Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2018, 17:56   #6901
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
ich hab ja auch auf den fortlauf der geschichte geschworen und konnte mir das ohne gar nicht vorstellen, aber ich weiss dass viele unzufrieden waren, denn selbst wenn man das bei sims 3 abstellte, entwickelten sich die sims weiter...vielleicht geht das nicht richtig abzustellen, wenns einmal im spiel ist.? k.a.
meine kinder bringen aber auch schulkameraden mit nach hause, deine nicht?
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 18:33   #6902
Marenah
Member
 
Benutzerbild von Marenah
 
Registriert seit: Dez 2013
Zitat:
Zitat von nena Beitrag anzeigen
Wenn ich mod haben muss, für ein gekauftes Spiel, ist das Spiel für mich nichts wert.
Genau, nena, sehe ich auch so. Ich spiele zwar Sims 4 gerne, aber an die Vorgänger reicht es meiner Meinung nach nicht ran, zu viel ist lieblos und nervig programmiert.
Ich nutze so viele Mods gegen die ganzen nervigen Verhaltensweisen oder sinnlos programmierte Dinge, musste ich in den Vorgängern nie.
Gibt es denn hier jemanden der mit dem Spiel komplett zufrieden ist und ohne Mods spielt? Würde mich mal interessieren.


Uni Addon würde ich mir auch wünschen, mochte Uni bei Sims 2 und 3 sehr gerne, aber wenn es bei Sims 4 wieder so 08/15 umgesetzt wird und nur die Landschaft und Umgebung ist wunderschön ( wie bei den meisten Addons bisher bei Sims 4) kann ich auch darauf verzichten.
Marenah ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.12.2018, 18:51   #6903
Rafaela
Member
 
Registriert seit: Apr 2013
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
ich hab ja auch auf den fortlauf der geschichte geschworen und konnte mir das ohne gar nicht vorstellen, aber ich weiss dass viele unzufrieden waren, denn selbst wenn man das bei sims 3 abstellte, entwickelten sich die sims weiter...vielleicht geht das nicht richtig abzustellen, wenns einmal im spiel ist.? k.a.
meine kinder bringen aber auch schulkameraden mit nach hause, deine nicht?

Ja, das ist ja so seltsam an dem Spiel. Anfang gut, sie lernen sich kennen, bringen auch jemanden mit nach Hause, aber ohne einzugreifen passiert gar nichts und der niedrige Bekanntheitsgrad bleibt bestehen. Was ich meine ist, es gibt überhaupt keinen Verlauf. Ich hatte schon Pärchen, die hatten angeblich Affären, so sah es jedenfalls aus. Als sie sich begegneten passiert gar nichts. Sie haben nicht mal miteinander gesprochen. Und genau das ist, was ich unmöglich finde und viele andere auch. Es gibt keine Vernetzung von Aktionen oder Emotionen. Da haben hier die recht, die von lieblos und undurchdacht hingeschmiert schreiben. Nicht nur kein Fortlauf, es passt auch nichts richtig zusammen. Selbst das Merkmal eifersüchtig greift in gefühlten 100 Fällen nur ein mal. Für mein Gefühl rreicht es eben nicht, nur irgendwelche Objekte, Emotionen oder Aktionen reinzubringen. Es muss auch zusammenfließen. Und ohne Mods fließt leider gar nichts.
Rafaela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 18:59   #6904
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
mh Patrick ist ja eifersüchtig und das immer, aber nicht dass er terz machen würde, er ist einfach traurig wenn er seine frau nicht an seiner seite hat und es ist so schön, sie muss ihm nur einmal einen kuss zuhauchen oder in den arm nehmen, schon gehts ihm besser...
ich habe eure empfindungen nicht, ganz im gegenteil, mir ist das spiel auf den leib geschrieben...und ja - um Marenahs frage zu beantworten, ich könnte mittlerweile auch ohne mods spielen seit das culling-system verbessert wurde, da ich aber ganz lange lebenszeiten eingestellt habe im MC mach ich auch das culling weiterhin mit ihm, das umstellen der jahreszeiten könnte ich auch ohne mod machen ... ich spiele nicht mit fortschritt der geschichte und will ihn auch nicht mehr haben, ich mache meinen eigenen im CAS...das einzige wo ich wirklich einen mod für brauche ist die verpixelung abstellen, das situationen-outfit und wie gesagt die lebenszeit der sims...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 19:07   #6905
Marenah
Member
 
Benutzerbild von Marenah
 
Registriert seit: Dez 2013
Birksche, du spielst aber nicht ohne Mods und soweit ich mich erinnern kann warst du ganz schön verzweifelt, als der Patch mit Hügeln angekündigt wurde und es hieß dass Mods nicht mehr funktioniernen.
Mich würde die Meinung von jemanden interessieren der noch nie Mods benutzt hat.
Marenah ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.12.2018, 22:00   #6906
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Marenah Beitrag anzeigen
Genau, nena, sehe ich auch so. Ich spiele zwar Sims 4 gerne, aber an die Vorgänger reicht es meiner Meinung nach nicht ran, zu viel ist lieblos und nervig programmiert.
Ich nutze so viele Mods gegen die ganzen nervigen Verhaltensweisen oder sinnlos programmierte Dinge, musste ich in den Vorgängern nie.
Gibt es denn hier jemanden der mit dem Spiel komplett zufrieden ist und ohne Mods spielt? Würde mich mal interessieren.


Uni Addon würde ich mir auch wünschen, mochte Uni bei Sims 2 und 3 sehr gerne, aber wenn es bei Sims 4 wieder so 08/15 umgesetzt wird und nur die Landschaft und Umgebung ist wunderschön ( wie bei den meisten Addons bisher bei Sims 4) kann ich auch darauf verzichten.





Ich würde Sims 4 auch gerne spielen, aber leider schaffe ichs einfach nicht, eben alle diese liebevollen sachen verloren sind, von den Vorgängern, und mods für mich nicht ins Spiel kommen.
Starte immer mal wieder das Spiel, aberr naja nicht lange, und Sims 2 oder 3 läuft wieder stundenlang bei mir.
Echt schade nach 18 Jahren Simszeit. Aber so wie bisher kann ich verzichten mit diesen 08/15. Addons. Das gab vorher nie bei mir.
__________________
Sims das beste Spiel

Meine ID 1nena1


nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 22:58   #6907
Roberto3
Newcomer
 
Registriert seit: Aug 2010
Bei mir ist es auch so, es fehlen einfach die Kleinigkeiten im Spiel die es bei den älteren Versionen gab. Zum Beispiel der Direktor der zum Essen kam um zu prüfen ob die Familie geeignet ist ihr Kind in eine Privatschule zu schicken. Natürlich spiele ich trotzdem überwiegend
Sims 4 auch ohne Mods und DL habe auch alle Erweiterungen. Was ich wirklich gelungen finde, sind die Kleinkinder. Es gibt soviel schöne Dinge in Sims4 die man aber leider nur anschauen kann. Da wären die Straßenbahn oder der Dampfer die eben nur vorbei fahren. Wäre doch schön wenn die Sims da einsteigen könnten. Vielleicht ist das wirklich alles zu aufwendig zu programmieren davon habe ich keine Ahnung. Doch was nützt mir ein Spiel wenn ich die Dinge nur anschauen kann, da kommt schnell Langeweile auf.
Ich hoffe auf das nächste Jahr vielleicht kommen doch noch gute EP.
In diesem Sinne allen Sims Fans einen guten Start ins neue Jahr.
Roberto3 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 01:32   #6908
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Roberto3 Beitrag anzeigen
Bei mir ist es auch so, es fehlen einfach die Kleinigkeiten im Spiel die es bei den älteren Versionen gab. Zum Beispiel der Direktor der zum Essen kam um zu prüfen ob die Familie geeignet ist ihr Kind in eine Privatschule zu schicken. Natürlich spiele ich trotzdem überwiegend
Sims 4 auch ohne Mods und DL habe auch alle Erweiterungen. Was ich wirklich gelungen finde, sind die Kleinkinder. Es gibt soviel schöne Dinge in Sims4 die man aber leider nur anschauen kann. Da wären die Straßenbahn oder der Dampfer die eben nur vorbei fahren. Wäre doch schön wenn die Sims da einsteigen könnten. Vielleicht ist das wirklich alles zu aufwendig zu programmieren davon habe ich keine Ahnung. Doch was nützt mir ein Spiel wenn ich die Dinge nur anschauen kann, da kommt schnell Langeweile auf.
Ich hoffe auf das nächste Jahr vielleicht kommen doch noch gute EP.
In diesem Sinne allen Sims Fans einen guten Start ins neue Jahr.



Ohja der liebe strenge Direktor, da musste alles perfekt sein.
Genau solches fehlt einfach, bei Sims 4 sind solche sachen leider unwichtig geworden, egal ob gute Addons, es hält leider auch dann keine lange freude an. Die Sims schlecht gelaunt, und schon streiken sie, man musste was tun um sie bei Laune zu halten, bei Sims 4 für mich gibts nichts zutun, die machen was ich will. Das schönste sind wircklich die Kleinkinder, ansonsten bin ich recht unzufrieden mit Sims 4 , und spiele es nur noch gelegentlich ,
__________________
Sims das beste Spiel

Meine ID 1nena1


nena ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 01:45   #6909
tjeame
Member
 
Benutzerbild von tjeame
 
Registriert seit: Dez 2009
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Marenah Beitrag anzeigen
Genau, nena, sehe ich auch so. Ich spiele zwar Sims 4 gerne, aber an die Vorgänger reicht es meiner Meinung nach nicht ran, zu viel ist lieblos und nervig programmiert.
Ich nutze so viele Mods gegen die ganzen nervigen Verhaltensweisen oder sinnlos programmierte Dinge, musste ich in den Vorgängern nie.
Gibt es denn hier jemanden der mit dem Spiel komplett zufrieden ist und ohne Mods spielt? Würde mich mal interessieren.
Ja mich. Ich liebe Sims 4. Spiele ohne Mods und Downloads und bin fast wunschlos glücklich. Natürlich hätte ich gern noch Strandurlaub, Hochbetten und andere Dinge aber sonst bin ich echt zufrieden.
Mir fehlt auch der Fortlauf der Geschichte kein Stück. Bei meinen Sims bin ich am Ruder und entscheide wer was macht.
(Ich hüte mich aber auch davor ständig zu vergleichen, natürlich denke ich manchmal etwas wehmütig an Fahrgemeinschaften, Diebe oder die nervige Zeitung die meist Tage im Vorgarten gammelte und allein deshalb schon Kultstatus für mich hatte, aber ich denke nicht nur weil das Spiel nicht dies und jenes hat ist es in irgendeiner Form minderwertig. Bin seit Sims 1 dabei und für mich hat jeder Teil der Reihe seinen eigenen Charme.)

Da diese Diskussion aber schon oft geführt wurde und nicht hier in den Thread gehört, war das meine einzige Aussage dazu. Weiter geht's mit Wünschen und Spekulationen.

Ich spekuliere ja darauf das die Erinnerungen wieder kommen seit so unauffällig gefragt wurde was den Spielern daran gefallen hat. Das würde mich echt freuen.
__________________
Plumbob-Genpool-Stammbaum
________________________________
"Bist du hingefallen?" "Nein, ich habe den Boden umarmt. -.-' "
"Mit Tränen in den Augen?" "Ja, es war ein sehr emotionaler Moment. XD "

Geändert von tjeame (29.12.2018 um 02:02 Uhr)
tjeame ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 03:04   #6910
timida
Member
 
Benutzerbild von timida
 
Registriert seit: Mr 2008
Geschlecht: w
Alter: 34
Ich bin wirklich und wahrhaftig froh, dass sie diese Krankheit Namens Fortlauf der Geschichte abgeschafft haben.

Nein, die fand nämlich eben nicht jeder cool (und ob das nun wirklich eine so starke Minderheit war, lässt sich hier gar nicht feststellen) und das deaktivieren funktionierte nun mal eben nicht so wirklich.
Ich konnte Sims 3 jedenfalls nicht ohne Mods so spielen, wie ich Sims spiele (rotierend) und selbst damit empfand ich das eher als krampfig.
Das war einer von drei meiner größten Kritikpunkte an Sims 3, die mich nie haben warm werden lassen mit dem Spiel.

Aber so isses halt, recht machen können sie es all den zig Spieltypen da offensichtlich nicht (und wenn sie es versuchen, ist es unausgereift - siehe die Deaktivierungsfunktion). Deshalb wird nicht ein Spielstil richtiger.
Die einen mussten dafür für Sims 3 auf Mods zurück greifen, die anderen jetzt halt bei Sims 4.

Bei Sims 5 wird garantiert auch irgendwer rumnörgeln und auf Mods hoffen müssen ... (ich finde aber auch überhaupt nix negativ am Nutzen von Mods - geschweige denn, dass das ein Zeichen eines Makels am Spiel zwingend sein muss. Gerade weil so viele unterschiedliche Dinge unterschiedlich stark gewünscht sind und man das niemals für jeden passend zeitgleich ins Spiel bringen kann, ist doch super, dass man sich mit Mods sein Spiel individualisieren kann. *schulterzuck*)

Es ist halt schwer, es da jedem recht zu machen ... um so besser, dass sich die Teile unterscheiden. Da kann einfach jeder das weiter spielen, was ihm mehr zusagte.

Aber wir können uns hier natürlich auch weiter im Kreis damit drehen, wer welchen Teil wie und weshalb doof fand/findet.
Ich glaube, dass gehört hier nur nicht wirklich her.



Und um nicht ganz Off-Topic zu sein:

Jau, irgendwas, was die Beziehungen etwas mehr reguliert, würde ich mir auch noch wünschen. Also was Richtung An-/Abtörner, Sternzeichen. Dann wäre ich schon fast wunschlos glücklich an Basissachen (neuer Content geht natürlich immer ...)
Dass mit nur ein bissl Geduld jeder mit jedem verkuppelbar ist, finde ich nämlich auch schade. Das klappt ja sogar bei verheirateten Sims.
Das wünsch ich mir zB weitaus mehr, als die so oft gewünschten Erinnerungen - die würden mir eben kein Mehrwert im Gameplay geben. Wo wir dann wieder bei unterschiedlichen Ansichten und dem "nicht-rechtmachbar" sind.
Ehrlich, ich wollt kein Sims Entwickler sein.

Geändert von timida (29.12.2018 um 03:32 Uhr)
timida ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 09:16   #6911
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 26
Zitat:
Zitat von Marenah Beitrag anzeigen
Mich würde die Meinung von jemanden interessieren der noch nie Mods benutzt hat.
Ich spiele schon immer ohne Mods im Spiel. Ich habe mit Sims 1 angefangen und keine Generation ausgelassen. (Ich sollte mal nachrechnen, wie viel Geld ich in diese Spiele investiert habe )
Bisher habe ich Mods nie vermisst. Ich habe mich immer mit dem "begnügt", was das Spiel hergab und war damit auch immer zufrieden.
Sims 4 habe ich lange Zeit intensiv gespielt, bis gestern aber eine Pause von ca. fünf Monaten eingelegt. Ich hatte einfach keine Zeit mehr und der Spielspass ist verschwunden. Jetzt geb ich dem Spiel nochmals eine Chance. Auch wieder ohne Mods!

Zitat:
Zitat von nena Beitrag anzeigen
Ich würde Sims 4 auch gerne spielen, aber leider schaffe ichs einfach nicht, eben alle diese liebevollen sachen verloren sind, von den Vorgängern, und mods für mich nicht ins Spiel kommen.
Starte immer mal wieder das Spiel, aberr naja nicht lange, und Sims 2 oder 3 läuft wieder stundenlang bei mir.
Echt schade nach 18 Jahren Simszeit. Aber so wie bisher kann ich verzichten mit diesen 08/15. Addons. Das gab vorher nie bei mir.
Ich spiele Sims 4 gerne und es macht auch Spass, es ist aber schon so, dass vieles nicht mehr mit der Liebe gemacht wird, mit der die Erweiterungspacks früher gemacht wurden.
Der grösste Ablöscher war bisher die Erweiterung Grossstadtleben. Bei dieser Erweiterung reichte es nicht, ein Auge zuzudrücken, um die Inhalte des Packs "ertragen" zu können. Da mussten beide Augen zu.
Wenn ich da an den Aufzug denke ... Die Sims steigen nicht in den Aufzug, sie werden herunter oder hinauf gebeamt.
Da frage ich mich, weshalb die Entwickler nicht noch eine oder zwei Stunden Arbeit in Kauf genommen haben, um den Aufzug zu animieren. Oder immerhin zu zeigen, wie die Sims einsteigen.
Nächstes Problem mit den Aufzügen, dass sie nur in Penthäusern einsetzbar sind. Da frage ich mich auch. Wtf? Ihr habt dieses Objekt und schaltet es nur für Penthäuser frei? Warum? Warum habt ihr dieses Objekt nicht fertig gedacht und entwickelt?
Das Apartment-Feature ist ebenfalls - zumindest für mich - eine kleine Katastrophe. Es können keine eigenen Apartments gebaut werden und bestehende können nicht bearbeitet werden, weil sie in vorgefertigten Hüllen sind.
Auch hier stellt sich mir die Frage: Warum? In Sims 2 waren die Apartments so toll gemacht. Wieso hat man sich für dieses Konzept entschieden?
Für mich sind die Apartments in Sims 4 nicht existent. Da es sich nur um normale Grundstücke handelt, die halt eben in einer Hülle sind.

Zitat:
Zitat von Roberto3 Beitrag anzeigen
Bei mir ist es auch so, es fehlen einfach die Kleinigkeiten im Spiel die es bei den älteren Versionen gab. Zum Beispiel der Direktor der zum Essen kam um zu prüfen ob die Familie geeignet ist ihr Kind in eine Privatschule zu schicken.
Dieses kleine Feature fehlt mir auch. Auch wenn ich den Direktor immer gehasst habe, weil er mich meistens abgelehnt hat.
Da musste die Mutter des Kindes immer mit ihren gewissen Vorzügen überzeugen. (Ich spreche von aussergewöhnlichen Kochkünsten! )


Zitat:
Natürlich spiele ich trotzdem überwiegend
Sims 4 auch ohne Mods und DL habe auch alle Erweiterungen. Was ich wirklich gelungen finde, sind die Kleinkinder.
Oh, ja, die Kleinkinder sind unglaublich süss! Und sie machen meinen Sims ungeheuer viel Arbeit. Vor allem, wenn man mehrere gleichzeitig in einem Haushalt hat. Die stellen immer was an und es ist immer was los!

Zitat:
Es gibt soviel schöne Dinge in Sims4 die man aber leider nur anschauen kann. Da wären die Straßenbahn oder der Dampfer die eben nur vorbei fahren. Wäre doch schön wenn die Sims da einsteigen könnten. Vielleicht ist das wirklich alles zu aufwendig zu programmieren davon habe ich keine Ahnung. Doch was nützt mir ein Spiel wenn ich die Dinge nur anschauen kann, da kommt schnell Langeweile auf.
Da stimme ich dir zu. Der Dampfer, die Strassenbahn ... das alles ist wunderschön anzuschauen und es trägt auch zur Atmosphäre bei. Aber das war es schon. Ein Gameplay-Feature ist es nicht.
Eine so grosse Welt wie San Myshuno oder auch Del Sol Valley (heisst die Nachbarschaft aus Werde berühmt so?) zu erstellen, kostet die Entwickler bestimmt auch unendlich viele Stunden. Stunden, die vielleicht auch in Gameplay gesteckt werden könnten? Immerhin sind Willow Creek und Oasis Springs auch hübsch anzuschauen, ohne extreme Weitsicht und unendlich viele Häuser im Hintergrund.
Gerade in der neuen Welt aus Werde berühmt ist es schade, dass es so viel Kulisse gibt (die aber hervorragend aussieht, das muss man schon loben), aber nur wenige Grundstücke bzw. kleine Nachbarschaften.
Ein weiteres Problem mit den vielen unspielbaren Kulissen besteht für mich im Preis. Will ich für eine Erweiterung, die zu 50 % aus Kulisse besteht, 40 Euro bezahlen?

Zitat:
Zitat von nena Beitrag anzeigen
Die Sims schlecht gelaunt, und schon streiken sie, man musste was tun um sie bei Laune zu halten, bei Sims 4 für mich gibts nichts zutun, die machen was ich will. Das schönste sind wircklich die Kleinkinder, ansonsten bin ich recht unzufrieden mit Sims 4 , und spiele es nur noch gelegentlich ,
Was ich mir tatsächlich auch wünschen würde, ist, dass Skills und Beförderungen nicht so einfach hochzuleveln sind. Dass da mehr Herausforderung dahintersteckt.
Manchmal ist es nervig, wenn die Sims beinahe täglich beförder werden.

Zitat:
Zitat von tjeame Beitrag anzeigen
Mir fehlt auch der Fortlauf der Geschichte kein Stück. Bei meinen Sims bin ich am Ruder und entscheide wer was macht.
Doch, der Fortlauf der Geschichte fehlt mir ein wenig. Dass die Sims nicht mehr alleine heiraten oder Kinder bekommen, ist etwas mühsam, wenn man sich nur auf eine Familie konzentriert.
Aber immerhin gehen sie noch ab und an Beziehungen miteinander ein. Das ist wenigstens ein kleines Trostpflaster.

Zitat:
(Ich hüte mich aber auch davor ständig zu vergleichen, natürlich denke ich manchmal etwas wehmütig an Fahrgemeinschaften, Diebe oder die nervige Zeitung die meist Tage im Vorgarten gammelte und allein deshalb schon Kultstatus für mich hatte, aber ich denke nicht nur weil das Spiel nicht dies und jenes hat ist es in irgendeiner Form minderwertig. Bin seit Sims 1 dabei und für mich hat jeder Teil der Reihe seinen eigenen Charme.)
Die Zeitung fehlt mir auch sehr. Die ist bei mir auch immer vergammelt.
Aber die lustigen Einblendungen, wenn die Zeitung doch mal gelesen wurde, fand ich immer super.
Autos vermisse ich weniger. Da habe ich mich ans Beamen gewöhnt.
Diebe haben mich eigentlich immer genervt. Trotzdem wäre es auch schön, wenn sie in Die Sims 4 zurückkommen würden. Allerdings müssten dann auch Polizei-NPCs zurückkommen.
Fehlen tut mir die Feuerwehr. So wie das mit dem Feuer in Sims 4 gelöst ist ... finde ich seit Beginn schon sehr lieblos.

Zitat:
Ich spekuliere ja darauf das die Erinnerungen wieder kommen seit so unauffällig gefragt wurde was den Spielern daran gefallen hat. Das würde mich echt freuen.
Erinnerungen wären bestimmt ganz nett, haben bei mir aber keine grosse Bedeutung. Die Fotoalben aus Die Sims 3 mochte ich ganz gerne.

Zitat:
Zitat von timida Beitrag anzeigen
Es ist halt schwer, es da jedem recht zu machen ... um so besser, dass sich die Teile unterscheiden. Da kann einfach jeder das weiter spielen, was ihm mehr zusagte.
Das stimmt. Und auch wenn ich oben nur am Rumnörgeln bin, gefällt mir doch sehr sehr viel an Sims 4. Sonst würde ich es nicht spielen.
Es sind halt die kleinen Dinge, die das Gefühl von Lieblosigkeit erwecken. Siehe mein oben genanntes Aufzug-Beispiel.

Zitat:
Und um nicht ganz Off-Topic zu sein:

Jau, irgendwas, was die Beziehungen etwas mehr reguliert, würde ich mir auch noch wünschen. Also was Richtung An-/Abtörner, Sternzeichen.
Oh, stimmt, ich muss auch mit dem Off-Topic aufhören.

An- und Abtörner hätte ich sehr gerne zurück im Spiel. Oder auch eine Blind Date-Funktion. Die habe ich bei Singles in Sims 3 immer sehr häufig genutzt.
Sternzeichen müssen nicht unbedingt sein, wären aber auch ganz nett.
Was ich mir sehr wünsche ist ein langsamer/romantischer Tanz für die Sims. Auch mehrere Kussarten fände ich toll. Und Techtelmechtel in der Dusche!

Für zukünftige Erweiterungspacks wünsche ich mir auf jeden Fall noch eine Uni-Erweiterung. Urlaub für die Sims wäre auch toll.
Was ich mir nicht wünsche ist ein Pack wie "Into the Future" wie aus Sims 3.

Zitat:
Ehrlich, ich wollt kein Sims Entwickler sein.
Definitiv nein.
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 09:23   #6912
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von Marenah Beitrag anzeigen
Gibt es denn hier jemanden der mit dem Spiel komplett zufrieden ist und ohne Mods spielt? Würde mich mal interessieren
.
Anwesend!
Ich spiele DS4 sehr gerne und bin absolut zufrieden mit dem was es hergibt. Und seit Wetter hat es sogar meinen absoluten Liebling DS2 vom Thron gestürzt!
Klar gibt's ein paar kleine Sachen die stören und nervig sind, aber niemals in dem Ausmasse, dass es mir den Spielspass nehmen würde, oder ich dafür Mods bräuchte.
Ja es fehlen mir auch ein paar Sachen aus den Vorgängern, aber ich kann damit sehr gut leben. Dafür haben wir doch was anderes, nettes bekommen. Und die ganzen EPs und Gameplaypacks die dazugekommen sind, die machen das Spiel doch sehr abwechslungsriech (und nein ich rede nicht nur von Partymachen ).

Mir fehlen jetzt nur noch Pferde zu meinem Glück und gegen Feen und Hexen und Urlaub hätte ich auch nichts *hoff*.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 10: Mother - part 1, am 19.06.2019
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 10:59   #6913
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Die ohne Mods spielen, nervt euch denn nicht das ständige Umarmen und Küssen?
Gefühlte alle 5 Minuten tun die Sims das.
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 11:20   #6914
tjeame
Member
 
Benutzerbild von tjeame
 
Registriert seit: Dez 2009
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Blue_Neptun Beitrag anzeigen
(Ich sollte mal nachrechnen, wie viel Geld ich in diese Spiele investiert habe )
Lieber nicht. Ich hab's mal grob überschlagen und danach beschlossen es wieder zu verdrängen. (Wobei's über die Jahre dann ja wieder nicht ganz so in's Gewicht fällt)

Spielentwickler möchte ich auch nicht sein. Der Druck ständig was neues und tolles liefern zu müssen, in möglichst immer kürzerer Zeit würd mich schon an meine Grenzen bringen. Und dann vorgeworfen zu bekommen das was ich da mit viel Herzblut im Schweiße meines Angesichts hergestellt hab und selber super toll finde, sei lieblos, unfertig, oder nichts wert... Da würd ich mir denken "dann macht's doch selbst" und schnellstmöglich die Flucht ergreifen. Wobei würd' ich vermutlich nicht, weil ich's ja toll fände an meinem Lieblingsspiel zu arbeiten... Keine schöne Vorstellung.


Hm ich weiß nicht. Chemiesystem fände ich schon auch gut, aber wenn man dann die füreinander bestimmten überhaupt nicht miteinander verkuppeln kann, egal wie sehr man sich abmüht, ne das wär mir zuviel des Guten.

Die Erinnerungen hab ich mir halt oft angesehen und dann selbst daran zurückgedacht, wer was mit wem erlebt hat (also bei Sims 2, bei Sims 3 war mir das zuviel Arbeit ^^).

Oh ja einen langsamen Paartanz hätte ich auch gern.

Edit: Nö das hält sich bei mir echt in Grenzen. Und falls es mir doch mal zuviel wird, wird die Aktion halt abgebrochen. Was mich da ehr mal in den Wahnsinn treibt, ist das die Kleinkinder ständig winken sobald man sie in den Hochstuhl gesetzt hat. Weil das halt dann auch immer Priorität hat. Aber naja bei mir fällt das dann ehr unter Spleens der Sims und nervt mich nicht so sehr das ich darüber nachdenken würde ne Mod dafür zu benutzen.
__________________
Plumbob-Genpool-Stammbaum
________________________________
"Bist du hingefallen?" "Nein, ich habe den Boden umarmt. -.-' "
"Mit Tränen in den Augen?" "Ja, es war ein sehr emotionaler Moment. XD "

Geändert von tjeame (29.12.2018 um 11:31 Uhr)
tjeame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 16:19   #6915
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Tigerkatze Beitrag anzeigen
Die ohne Mods spielen, nervt euch denn nicht das ständige Umarmen und Küssen?
Gefühlte alle 5 Minuten tun die Sims das.
nö, ich empfinde das auch gar nicht als so oft, vielleicht wenn man mit 8 sims in einem haushalt spielt? aber so grosse haushalte hab ich nie weil ich da nicht mehr jedem gerecht werden könnte...


ich wünsche mir jetzt als nächstes ein urlaubs-pack mit schwimmen im meer undso und den paartanz...das scheint ja schwierig zu sein, viell. weil die sims ja auch ineinander laufen können, denn selbst beim schlitt-rollschuhlauf gibts ja kein miteinander fahren und ganz ehrlich, das tragen der KKs sieht ja auch ein bisschen komisch aus, halt ziemlich weitweg vom körper des tragenden, deshalb denke ich dass es schwierigkeiten macht?! fragen wir mal unsere programmierungs-beauftragte Bienchen
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 16:22   #6916
Bundy
Member
 
Benutzerbild von Bundy
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Gronau
Geschlecht: m
Alter: 44
XD Also meine Sims umarmen sich nur bei der Begrüßung oder auf Befehl !
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Bundy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 17:46   #6917
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Gibt es nicht einen extra einen "Sims 4 - Vor- und Nachteile-Thread" (o.ä.) für dieses Thema? Bzw. andere Threads, die thematisch weitaus besser passen? ...

Die Erinnerungen fand ich zuerst cool - und hab sie dann doch nie wieder beachtet, von daher brauche ich die nicht zwingend.
So ein Chemiesystem fände ich ganz nett, aber oberste Priorität hätte für mich immer noch ein Magie-GP! Hoffe da irgendwie auf das erste GP im kommenden Jahr Sobald ein Addon mit diesem Thema draußen ist, kann ich endlich auch in Sims 4 meine Lieblingsdynastie aus Sims 3 spielen. Ohne richtige Magier macht's leider keinen Spaß :| Und bisher hab ich an keinen Sims sonderlich lange festhalten können, das Spiel mit denen hat mich schnell gelangweilt. Mit meiner Lieblingsfamilie sehe das sicherlich anders aus
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 19:53   #6918
Bundy
Member
 
Benutzerbild von Bundy
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Gronau
Geschlecht: m
Alter: 44
Ich weiss das so was Technisch sehr schwer umzusetzen ist,aber ich wünsche mir mehr Größenunterschiede zwischen den Sims,also nicht nur zwischen Kind,Teen,Erwachsener sondern generell zwischen den Sims, kurz gesagt das einige Kinder größer sind als andere und auch Erwachsene,die Frauen könnten kleiner oder auch größer sein als Männer,das würde das Spiel noch realistischer machen ! Schätze mal das so was aber erst beim nächsten Teil kommt (hoffe ich) !
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Bundy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 20:54   #6919
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Bundy Beitrag anzeigen
Ich weiss das so was Technisch sehr schwer umzusetzen ist,aber ich wünsche mir mehr Größenunterschiede zwischen den Sims,also nicht nur zwischen Kind,Teen,Erwachsener sondern generell zwischen den Sims, kurz gesagt das einige Kinder größer sind als andere und auch Erwachsene,die Frauen könnten kleiner oder auch größer sein als Männer,das würde das Spiel noch realistischer machen ! Schätze mal das so was aber erst beim nächsten Teil kommt (hoffe ich) !
da würde ich an deiner stelle nicht drauf hoffen, das wäre viel zu aufwendig zu programmieren, das hatten sich ja einige auch schon für sims 4 gewünscht und die entwickler meinten, dafür bräuchte man soviele programmierer wie es einwohner in china gibt...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 21:00   #6920
timida
Member
 
Benutzerbild von timida
 
Registriert seit: Mr 2008
Geschlecht: w
Alter: 34
Wenn's wenigstens die PreTeens noch geben würde oder sie die Teenies noch mal anpacken würden.

Ich hab heute versucht einen Teenie zu basteln - mehr so 13/14 Jahre alt.
Holy Shit, das ist so schwer ... die Teenies sehen einfach immer eher nach 17/18 mind. aus. :/ Da war auch völlig wurst, wie schlacksig ich den versucht hab hinzukriegen.



Das und 'nen Chemiesystem .. ich glaub, dann wär mir sogar fast egal, welche Packs noch so kommen.
timida ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 21:14   #6921
Bundy
Member
 
Benutzerbild von Bundy
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Gronau
Geschlecht: m
Alter: 44
Das meinte ich ja,die Kinder sollten so 6-12 sein,ab 12 bis 17 Teenager und ab 18 bis 30 dann Junger Erwachsener, ab 30 bis 60 Erwachsener,ab 60 bis 100 Senior ! Sehen wir mal was die Zukunft bringt ! Die Hoffnung stirbt ja zuletzt !
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Bundy ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2018, 22:02   #6922
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Ich bin auch ein Kandidat, der sich sogar eher ärgern würde über Fortlauf der Geschichte oder jegliches, was in mein Spiel eingreift, und Dinge von selber verändert/weiterbringt (außer ich kann es wirklich sicher abstellen bzw kontrollieren, welche Sims sich verändern dürfen von alleine).

Meine obersten Prioritäten-Wünsche:
- verbesserte Babys und kleinere Teenager mit teenagerhaften Gesichtszügen und Körpern und dazugehörigem Teenagerverhalten.
- Farmpack mit Pferden
- Urlaubspack mit Meer

Dann wäre mein Sim-Herz im 7-ten Himmel!
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 23:01   #6923
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
da würde ich an deiner stelle nicht drauf hoffen, das wäre viel zu aufwendig zu programmieren, das hatten sich ja einige auch schon für sims 4 gewünscht und die entwickler meinten, dafür bräuchte man soviele programmierer wie es einwohner in china gibt...
Irgendwann wird das bestimmt. Nicht unbedingt mit Sims 5, da hast du recht, aber es ist absehbar. Früher hätte man auch gesagt dass es irrsinnig viel Arbeit wäre mehr als 3 Körperformen zu implementieren wegen all der Animationen. Mit der neuen Engine klappt das problemlos und sorgt auch nicht für auffällige Glitches.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 23:57   #6924
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Hey, lost, wo hast du meine Wunschliste her?
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.12.2018, 02:37   #6925
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von lunalumi Beitrag anzeigen
Irgendwann wird das bestimmt. Nicht unbedingt mit Sims 5, da hast du recht, aber es ist absehbar. Früher hätte man auch gesagt dass es irrsinnig viel Arbeit wäre mehr als 3 Körperformen zu implementieren wegen all der Animationen. Mit der neuen Engine klappt das problemlos und sorgt auch nicht für auffällige Glitches.
naja Bundy hatte ja gemeint er wünscht sich, dass alle sims verschieden gross sind, nicht nur die einzelnen altersstufen ( ich mir übrigens auch als sims 4 rauskam ) aber das hat mir schon eingeleuchtet was das bedeuten würde, ja nicht nur das programmieren, ich glaub dafür sind unsere rechner auch noch nicht gemacht?! aber klar, irgendwann werden wir bestimmt viel realistischere spiele haben als jetzt, ich glaube das werde ich dann aber leider nicht mehr erleben...
ich bin sowieso gespannt ob und wann es ein sims 5 gibt, so ganz bin ich nicht davon überzeugt...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 10:02   #6926
Rafaela
Member
 
Registriert seit: Apr 2013
Für die verschiedenen Größen habe ich den Slider-Mod. Er funktioniert hervorragend, selbst bei starken Größenunterschieden.

Was ich mir noch wünschen würde, wäre der typisch schlacksige Gang der jungen Erwachsenen aus Sims2 in WCJ. Auf die anderen Gangarten könnte ich verzichten. 2 normale für Männlein und Weiblein und für Teenager und JE den schlacksigen Gang.
Rafaela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 19:59   #6927
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Hey, lost, wo hast du meine Wunschliste her?
Great minds think alike


Rafaela Funktioniert der Größenmod tatsächlich so gut? Wie ist der denn beim Küssen, umarmen oder ähnlichen Interaktionen? Bis jetzt bin ich da nie dran gegangen, weil ich immer dachte, das kann ja nicht klappen mit den Interaktionen, wenn die Entwickler sich da schon so schwer tun, das zu programmieren. Aber so wie du das schreibst, klingt das ja schon echt gut...
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!

Geändert von lost.in.the.sixties (30.12.2018 um 20:01 Uhr)
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 00:46   #6928
Rafaela
Member
 
Registriert seit: Apr 2013
Zitat:
Zitat von lost.in.the.sixties Beitrag anzeigen
Great minds think alike


Rafaela Funktioniert der Größenmod tatsächlich so gut? Wie ist der denn beim Küssen, umarmen oder ähnlichen Interaktionen? Bis jetzt bin ich da nie dran gegangen, weil ich immer dachte, das kann ja nicht klappen mit den Interaktionen, wenn die Entwickler sich da schon so schwer tun, das zu programmieren. Aber so wie du das schreibst, klingt das ja schon echt gut...

Ich wollte erst auch nicht, aber es sieht wirklich gut im Spiel aus. Schon wenn sie irgendwo in der Bar rumlümmeln. Mal ein großer langer, mal ein kleiner runder, die Frauen mach ich gerne etwas kleiner. Und beim Küssen, na ja, halt wie im realen Leben, wenn ein etwas größerer Mann eine kleinere Partnerin küsst etwas suchend, aber es passt schon. Konnte keine negativen Auswirkungen auf Aktionen feststellen.
Rafaela ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.12.2018, 15:14   #6929
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Was ich mir wünschen würde, wäre eine Erweiterung vom Kalender, so das Wetter nicht nur von der Welt wo meine Sims wohnen angezeigt wird, sondern auch von den anderen Welten.
Beispiel, meine Sims leben in Willow Creek und wollen mal Urlaub in El Selvarado machen, dann sollte es möglich sein im Kalender El Selvarado das Wetter anzuzeigen. So sollte es bei allen Welten sein, das man da im Kalender nach der Welt (wo man hinreisen möchte) sucht und sich erstmal dort im Kalender das Wetter anzeigen läßt.
Mein beiden Sims sind jetzt nämlich gerade in El Selverado (sind beide Archäologen) im Winter und bis jetzt buddeln die beiden im Regen. So wie es aussieht ist das auch die nächsten Tage der Fall. So wäre es schon toll, wenn man vorher wüßte was für Wetter in der jeweiligen anderen Welt gerade ist. Zum Glück haben die beiden diese Belohnung wo ihnen Regen nichts ausmacht.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.01.2019, 21:04   #6930
veni_vidi_vicky
Member
 
Benutzerbild von veni_vidi_vicky
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Süddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 34
Ich könnte Leitern gebrauchen. Und Wendeltreppen.
Ich hatte häufiger schon Türme, bei denen es entweder keinen Sinn machte Treppen zu benutzen, oder die einfach zu klein für die Herrkömmlichen Treppen waren.

Ich würde sowas auch in einem "Baumodus Pack" kaufen.

LG Vicky
__________________
Cheat-, Hack- und Non-EA-Download-frei - und MEHR Spaß dabei!!!
Meine Häuser - Aus Sims1/2/3 wird Sims4
veni_vidi_vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 03.01.2019, 08:45   #6931
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Ich hoffe sehr, das dieses Jahr die Babys überarbeitet werden, so das man mit den kleinen Würmchen endlich drausen mit den Kinderwagen spazieren gehen könnte.
Etagenbetten sollten langsam mal wirklich kommen, die sind so platzsparend. Da sollte es aber auch Doppelbett-Etagenbetten geben und man darunter noch was stellen kann.
Wendeltreppen wären auch sooo platzsparend.
Also diese 3 Sachen würde ich mir wünschen, das die noch in diesem Jahr kommen. Am liebsten in dieser Reihenfolge: Babys, Etagenbetten, Wendeltreppen.
Das Inventar sollte bearbeiten werden, so das man keichter was finden kann.


Die Bekanntenliste sollte wirklich auch mal überarbeitet werden (da warte ich schon so lange drauf). Ich habe mir nämlich angewöhnt in meinem Haushalt immer mit diesen cheat , alle mit meinen Sim bekannt zu machen. Damit die halt alle in der Bekanntenliste auftauchen und ich dann leicht mit dem MC diesen oder jenen Sim z.B. zu schwängern. Nun ist da leider keine richtige Sortierfunktion da (in meinen Augen). Meine eigene Familie (die überall in den Welten verstreut lebt) da benutze ich den UI cheat um die gleich immer alle zu Freunde zu machen. Hauptsächlich halt deswegen, damit ich wenigstens in der Bekanntenliste nach Freunde suchen kann. Nun aber sind ja auch schon inzwischen andere Sims die nicht zu meiner Familie gehören mit mneinen Sims auf natürlichen Wege befreundet (also ohne den UI cheat). Da kann ich mich schon dumm und dämlich suchen, da einen bestimmten Sim zu finden. Vor allem bei meinen beiden Familien Neuling uind von Blutstein, wo schon eine große Familie überall in den Welten verteilt ist. Leider sind die Namen auch nicht immer Alphabetisch geordnet, danach kann ich also auch nicht gehen.
Es sollte mehr Filteroptionen geben, wie z.B. nur alle Erwachsene suchen, nur alle Kinder suchen, nur alle weiblich Sims suchen, nur alle schwangere Sims suchen usw. und das sollte auch miteinander kombibierbar sein, also z.B. nur alle weiblichen Kinder suchen. Auch sollte die Namen dann immer Alphabetisch angeordnet sein. Vielleicht sogar eine Suchleiste wo man den jenigen Sim den man sucht, einfach den Namen eingeben kann.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 19:09   #6932
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Ich wünsche mir ein Pack mit IKEA Möbeln - schlicht, modern mit dezenten, aber schicken Mustern und Farben, die zur Abwechslung mal zusammenpassen und einen nicht erschlagen.

Ich weis ja nicht, wer für die Farbkombinationen für die Sims 4 zuständig ist, aber dieser jemand sollte entweder eine Schulung bekommen in Farblehre, oder in einer anderen Abteilung eingesetzt werden. Ich kanns langsam nicht mehr sehen...egal was, ob es Betten oder Couches sind, Küchentheken oder Tische, Gardinen oder Teppiche - ich kann meistens nur die schwarzen, weißen oder unifarbenen (sofern denn vorhanden) gebrauchen.
Alle anderen sind so merkwürdige, oft altbackene oder schrille Farben und Muster, die wild zusammengewürfelt sind und einfach nicht zusammenpassen. Da graust es mich, die nur anzusehen, geschweige denn, die in irgendeine Wohnung reinzusetzen.

Warum ist es denn so schwer, ein EINFACHES, modernes Bett, ohne Schnickschnack wie altbackene Holzmuster ect zu erstellen? Der Bettrahmen in den Farben weiß, schwarz und verschieden helle und dunkle Brauntöne.
Die Bettdecke und Kissen in zusammenpassenden, modernen Farben wie Mint, Alt-Rose, zartem Grau ect.

Die Kissen z.B. in altrosa, und die Bettdecke ein ganz leichtes, geblühmtes Muster, in der sich die Farbe altrosa wiederfindet.


Oder eine schöne, gemütlich aussehende Couch (mal ohne hartem Holzrahmen, sondern einfach nur Couch, komplett mit Stoff überzogen) z.B. in zartem grau. Dazu dann Kissen, eins in altweiß, eins pastelligem Mint mit weißen Pünktchen drauf.

Sowas wäre total einfach, aber irgendwie unmöglich bei den Entwicklern. So richtig zarte, passende Farb- und Musterkombis hab ich bis jetzt nur als CC gesehen. Und das finde ich echt schade, denn die Meshes von EA sind ja oft schön, aber halt die Farben sind zum Davonlaufen.

Das Problem bei EA ist...
1. dass zu viele verschiedene Farben in einem Gegenstand verwendet werden
2. dass entweder zu grelle oder zu langweilige/altbackene/nichtssagende Farben/Muster verwendet werden
3. dass nicht in passenden Farbgruppen gearbeitet wird, sondern in ein Bett oder eine Couch werden oft 3 verschiedene Farben reingepackt, die sich gegenseitig anschreien oder sich gegenseitig zu Tode langweilen.

Ich denke, für Menschen, die gerne grelle und schrille Muster und Farbkombis mögen, wurde die letzten 4 Jahre mehr als genug geliefert. Jetzt sind mal die Leute dran, die zartere, schlichtere und zusammenpassendere, realistischere Farben und Muster mögen (IKEA- oder welches Möbelhaus auch immer-Style) und die nicht nur schwarz und weiß benutzen wollen.
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 19:27   #6933
PreCiious
Member
 
Registriert seit: Jul 2013
Zitat:
Zitat von Stubenhocker50 Beitrag anzeigen
Hallo


Ich hoffe sehr, das dieses Jahr die Babys überarbeitet werden, so das man mit den kleinen Würmchen endlich drausen mit den Kinderwagen spazieren gehen könnte.
Etagenbetten sollten langsam mal wirklich kommen, die sind so platzsparend. Da sollte es aber auch Doppelbett-Etagenbetten geben und man darunter noch was stellen kann.
Wendeltreppen wären auch sooo platzsparend.
Also diese 3 Sachen würde ich mir wünschen, das die noch in diesem Jahr kommen. Am liebsten in dieser Reihenfolge: Babys, Etagenbetten, Wendeltreppen.
Das Inventar sollte bearbeiten werden, so das man keichter was finden kann.


Die Bekanntenliste sollte wirklich auch mal überarbeitet werden (da warte ich schon so lange drauf). Ich habe mir nämlich angewöhnt in meinem Haushalt immer mit diesen cheat , alle mit meinen Sim bekannt zu machen. Damit die halt alle in der Bekanntenliste auftauchen und ich dann leicht mit dem MC diesen oder jenen Sim z.B. zu schwängern. Nun ist da leider keine richtige Sortierfunktion da (in meinen Augen). Meine eigene Familie (die überall in den Welten verstreut lebt) da benutze ich den UI cheat um die gleich immer alle zu Freunde zu machen. Hauptsächlich halt deswegen, damit ich wenigstens in der Bekanntenliste nach Freunde suchen kann. Nun aber sind ja auch schon inzwischen andere Sims die nicht zu meiner Familie gehören mit mneinen Sims auf natürlichen Wege befreundet (also ohne den UI cheat). Da kann ich mich schon dumm und dämlich suchen, da einen bestimmten Sim zu finden. Vor allem bei meinen beiden Familien Neuling uind von Blutstein, wo schon eine große Familie überall in den Welten verteilt ist. Leider sind die Namen auch nicht immer Alphabetisch geordnet, danach kann ich also auch nicht gehen.
Es sollte mehr Filteroptionen geben, wie z.B. nur alle Erwachsene suchen, nur alle Kinder suchen, nur alle weiblich Sims suchen, nur alle schwangere Sims suchen usw. und das sollte auch miteinander kombibierbar sein, also z.B. nur alle weiblichen Kinder suchen. Auch sollte die Namen dann immer Alphabetisch angeordnet sein. Vielleicht sogar eine Suchleiste wo man den jenigen Sim den man sucht, einfach den Namen eingeben kann.

Guten Abend.

Könntest du mir bitte verraten wie man die Sims mit dem MCC Cheat sofort und ohne techtelmechtel schwängern kann, es liest sich nämlich so als währe dies möglich?! :O
Ansonsten teile ich deine Meinung über die Babys und Etagenbetten voll und ganz...
PreCiious ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 19:34   #6934
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
tja Lost, wird zeit dass du das recoloren lernst...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 20:19   #6935
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
ich hätte das ne Menge Ideen!
Ich werde wohl um CC Möbel nicht drumherum kommen. Vor zwei Jahren hatte ich ja mal ne CC Möbel Phase...das war toll, damit einzurichten - ein Genuss! Aber dann hab ich nach und nach fast alles aussortiert, bis ich nur noch ne Hand voll Möbel behalten hab.
Jetzt komm ich grad wieder total in Versuchung...es juckt mich in den Fingern, wieder Möbel CC ins Spiel zu holen
Aber ich hab schon soviel CC an Kleidung und Haaren...wenn ich jetzt auch noch mit Möbeln anfange, sprengt es mein Spiel. Deshalb hätte ich gerne von EA offiziell ein Pack mit solchen Möbeln wie oben beschrieben.
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 20:35   #6936
Dukemon
Member
 
Benutzerbild von Dukemon
 
Registriert seit: Jun 2012
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von lost.in.the.sixties Beitrag anzeigen
Ich wünsche mir ein Pack mit IKEA Möbeln - schlicht, modern mit dezenten, aber schicken Mustern und Farben, die zur Abwechslung mal zusammenpassen und einen nicht erschlagen.

Ich weis ja nicht, wer für die Farbkombinationen für die Sims 4 zuständig ist, aber dieser jemand sollte entweder eine Schulung bekommen in Farblehre, oder in einer anderen Abteilung eingesetzt werden. Ich kanns langsam nicht mehr sehen...egal was, ob es Betten oder Couches sind, Küchentheken oder Tische, Gardinen oder Teppiche - ich kann meistens nur die schwarzen, weißen oder unifarbenen (sofern denn vorhanden) gebrauchen.
Alle anderen sind so merkwürdige, oft altbackene oder schrille Farben und Muster, die wild zusammengewürfelt sind und einfach nicht zusammenpassen. Da graust es mich, die nur anzusehen, geschweige denn, die in irgendeine Wohnung reinzusetzen.

Warum ist es denn so schwer, ein EINFACHES, modernes Bett, ohne Schnickschnack wie altbackene Holzmuster ect zu erstellen? Der Bettrahmen in den Farben weiß, schwarz und verschieden helle und dunkle Brauntöne.
Die Bettdecke und Kissen in zusammenpassenden, modernen Farben wie Mint, Alt-Rose, zartem Grau ect.

Die Kissen z.B. in altrosa, und die Bettdecke ein ganz leichtes, geblühmtes Muster, in der sich die Farbe altrosa wiederfindet.


Oder eine schöne, gemütlich aussehende Couch (mal ohne hartem Holzrahmen, sondern einfach nur Couch, komplett mit Stoff überzogen) z.B. in zartem grau. Dazu dann Kissen, eins in altweiß, eins pastelligem Mint mit weißen Pünktchen drauf.

Sowas wäre total einfach, aber irgendwie unmöglich bei den Entwicklern. So richtig zarte, passende Farb- und Musterkombis hab ich bis jetzt nur als CC gesehen. Und das finde ich echt schade, denn die Meshes von EA sind ja oft schön, aber halt die Farben sind zum Davonlaufen.

Das Problem bei EA ist...
1. dass zu viele verschiedene Farben in einem Gegenstand verwendet werden
2. dass entweder zu grelle oder zu langweilige/altbackene/nichtssagende Farben/Muster verwendet werden
3. dass nicht in passenden Farbgruppen gearbeitet wird, sondern in ein Bett oder eine Couch werden oft 3 verschiedene Farben reingepackt, die sich gegenseitig anschreien oder sich gegenseitig zu Tode langweilen.

Ich denke, für Menschen, die gerne grelle und schrille Muster und Farbkombis mögen, wurde die letzten 4 Jahre mehr als genug geliefert. Jetzt sind mal die Leute dran, die zartere, schlichtere und zusammenpassendere, realistischere Farben und Muster mögen (IKEA- oder welches Möbelhaus auch immer-Style) und die nicht nur schwarz und weiß benutzen wollen.
Das solltest du denen mal in Kalifornien sagen, vor Ort. Oder zumindest ab nach Köln und denen eins runterbeten, damit sie nicht mehr wissen wo oben und unten ist. Damit die da mal leise durchklingeln.

Zitat:
Deshalb hätte ich gerne von EA offiziell ein Pack mit solchen Möbeln wie oben beschrieben.
Meine Rede. CCs sind ja schön und nett, damit kann man nicht mehr viel machen. Damals zu Sims 1 Zeiten zumindest gab es zu jedem Download eines Hauses eine "Einkaufsliste" durch vertrauenswürdige Webseiten, aber in der Galerie habe ich solche Listen bisher nicht entdeckt. Vermutlich weil in der Objektbeschreibung nicht so viel stehen kann und ein Haus herunterladen, Spiel ausmachen dann die Sachen suchen, in den Ordner stopfen und Spiel neustarten ist nochmal ein Schritt weiter, als das zu Sims 1 Zeiten.^^

Geändert von Dukemon (03.01.2019 um 20:38 Uhr)
Dukemon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 20:35   #6937
Eponine
Member
 
Benutzerbild von Eponine
 
Registriert seit: Jun 2017
Zitat:
Zitat von Marenah Beitrag anzeigen
Genau, nena, sehe ich auch so. Ich spiele zwar Sims 4 gerne, aber an die Vorgänger reicht es meiner Meinung nach nicht ran, zu viel ist lieblos und nervig programmiert.
So unterschiedlich sind die Geschmäcker
Ich erinnere mich, dass ich Sims 3 irgendwann in die Tonne gekloppt habe, weil mir ständig die Spielstände zerschossen wurden und mich viele Animationen, die einige als liebevoll empfanden, regelrecht abgestoßen haben. Allein dieser "Ententanz" oder eher das Gewatschel nach dem Techtelmechtel *schauder*. Oder diese gruseligen Kleinkinder. ...Die haben mich wochenlang nicht mehr schlafen lassen.
Allerdings waren einige Ideen damals schon ziemlich gut, dass sie in Sims 4 fehlen. Das stimmt schon. Ich erinner mich dunkel an die Sternzeichen und so mit Chemie zwischen den Sims.
Trotzdem habe ich Sims 4 nun lange gerne ohne Mods gespielt, trotz einiger Schwächen und Mängel. Und das, obwohl ich anderes gewohnt bin, da ich auch Spiele konsumiere, die deutlich sauberer programmiert wurden. Damit gehöre ich zu Maxis ungeliebter Kundengruppe, weil ziemlich verwöhnt. Und in schwachen Stunden muss ich zugeben, dass ich es manchmal schon recht frech von Maxis finde, was die an schwerwiegenden Bugs im Spiel behalten, weil sie schlicht nicht so fähig sind, die Fehler auszumerzen. Bei Blizzard würde man für gleiche Leistung nicht bezahlt, sondern ausgepeitscht oder standrechtlich erschossen werden! Und nein, ich halte es nicht für normal, dass man Mods von Privatpersonen braucht, um einige dieser Bugs erträglicher zu machen.
Die Kunden dürfen nicht nur das Spiel bezahlen, sie dürfen es auch gleich selbst programmieren, damit es ordentlich läuft.

Ist eigentlich dieser Alexa-Klon in Sims bereits gefixt oder riskiere ich damit immer noch schwere Ausnahmefehler? Ich meine den Speaker aus den neuen Feiertagsobjekten.
...Die ich nicht benutzt habe, weil bei mir irgendwie gerade eine ziemliche Sims 4 Flaute herrscht. Mir fehlen neue Kreaturen, die ich nun einmal brauche. Außerdem ist das eingetreten, was ich sowieso befürchtet habe. Mich nervt der Star-Rummel. Das Star-Leben wurde schnell monoton und der Rummel drumherum zu viel im Leben aller Sims. Auch bei den nicht Berühmten.
Den Bau -Modus habe ich nach wie vor gern, nur das Gameplay nervt.
Deswegen wünsche im mir fürs neue Jahr:

-mehr Kreaturen
-mehr abgeranzte Möbel. Nicht schick, nicht gemütlich-rustikal sondern knapp besser als Müll.
Meine Sims sind nicht alle adrett. ordentlich und nett, sondern da gibt es fiese Typen, zwielichtige Gestalten und waschechte Messis, die auf dem Schrottplatz hausen. Ich habe nur wenig Möglichkeiten, das auch so zu gestalten. Deshalb hätte mir so ein Apokalypse-Pack wirklich gefallen, in all dem Einheitsbrei. Und Steampunk mäßige Tüftel-Aktivitäten und Schrottkunst-
-mehr Tüddelkram für Naturburschen
Darunter fallen auch Farm-Leben und Nachhaltigkeit (der Sim als Birkenstock-Träger und Selbstversorger).
-Wendeltreppen und Stockbetten das unterstütze ich absolut. Am besten ein Pack im Tiny House Stil, also Leben auf minimalistischen Raum. Wo man Betten in Schränke verstauen und Esstische bei Bedarf hochklappen oder als Arbeitsplatz zweckentfremden kann.
Limo- und Kuchen-Stände, die von Sims auf ihrem Privatgrundstück betreiben können. Der Verkaufstisch und die Gemäldewand aus Großstadtleben bzw Dschungel Abenteuer war ein Schritt in die richtige Richtung (wenn sie denn einwandfrei funktionieren täten), aber es wäre trotzdem schön so ein richtiger Kuchenstand im Paletten-Stil oder ein Limo-Stand, den auch Kinder betreiben können.
-Summer Feeling Karibik, Wassersport Venga Venga Surferboys, Tiki Kram, Strand-Aktivitäten Cocktails, Smoothies und Dope! ...Na gut, von mir aus kein Dope. Dann sind meine Sims halt Seifenblasen-süchtig.
-Wintersport Der muss auch sein. Außerdem will Eponine Hüttengaudi! Skifahren, Snow Boards, Rodeln, Eisskulpturen schnitzen und Iglos müssen wenigstens drin sein. Und Eisangeln!
futuristisches Leben, Smarthome und künstliche Intelligenz Die Sims müssen in der Zukunft ankommen. Das Thema ist auch aktueller denn je. Ganz davon abgesehen ist die Zukunft schon Gegenwart und ich LIEBE Roboter! Und Ufos!
-mehr Schweinekram und Ü18 Inhalte
Jaaa gut, das werde ich nicht durchbekommen. Muss ich halt weiter cheaten, um Euch mit soft pornografischen Inhalten zu versorgen.
Ich glaube, für heute reicht das erst mal mit den Wünschen und Anregungen. ...War das eigentlich mein Thema gewesen?
Ich gehe nun weiter Haustiere in WoW trainieren. Das sind echte Bestien, die Ogrimmar im Alleingang auslöschen. Ich habe sogar den arktischen Fuchswelpen und das Babyäffchen gefunden.
__________________
Ingame ID: Fejuna
Eponine ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.01.2019, 20:39   #6938
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Dukemon Beitrag anzeigen
Das solltest du denen mal in Kalifornien sagen, vor Ort. Oder zumindest ab nach Köln und denen eins runterbeten, damit sie nicht mehr wissen wo oben und unten sind. Damit die da mal leise durchklingeln.
Nach Köln? Wieso nach Köln? *schonmal Koffer pack und mit Faust schwing*
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 20:48   #6939
Dukemon
Member
 
Benutzerbild von Dukemon
 
Registriert seit: Jun 2012
Geschlecht: m
Zitat:
Mich nervt der Star-Rummel. Das Star-Leben wurde schnell monoton und der Rummel drumherum zu viel im Leben aller Sims.
Genau deshalb würde ich dieses Addon nicht mal installieren, wenn EA es mir schenken würde. Ist doch jetzt schon schlimm genug, mit anderen Erweiterungspacks. Jeder Sim weiß, wer ein Vampir ist. Nur Aliens dürfen sich verstecken, nur ist die KI zu blöd die Entdeckung dem Spieler zu überlassen und lässt auch gerne mal die eigenen Aliens ungetarnt durch die Welt laufen... Umgekehrt geht das aber auch. In einem Haushalt leben zwei Haushalte zusammen. Das Alien Kind der einen Familie rennt ungetarnt durch den Haushalt (soll auch so sein, weil Familie, warum nicht). Kurz vor Schulbeginn wird die Tarnung wieder angelegt, Sims kommen nach Hause und Alien Kind spielt eben mit dem anderen Kind und setzt einen Alientrick ein. Plötzlich plopt die Meldung auf, dass Sim B herausgefunden hat das Kind der Mitbewohner in der Familie ein Alien ist....

Nicht zu vergessen, dass das Kontextmenü für soziale Interaktionen mittlerweile überquillt. Vorallem unter Freundlich. Da sämtliche Interaktionen zum Wetter, hier zu den Vampiren dann noch über das Essen, über die Fähigkeiten und nicht zu vergessen sämtlich Möglichkeiten für Gemeinsam Foto zu machen oder ähnliches. Manche Auswahlmöglichkeiten verschwinden auch nicht wirklich, so kann der Mann seine Frau immer noch Kennen lernen, obwohl sie schon fast die zweite Erwachsenengeneration zusammen verlebt haben. Und nach der Karriere fragen geht auch immer. Wer tut das nicht? Kann ja sein, dass von heute auf morgen der Job gewechselt wurde...

Zitat:
Nach Köln? Wieso nach Köln? *schonmal Koffer pack und mit Faust schwing*
Naja. In Köln sitzt EA Deutschland und ist näher als das Die Sims Studio in Kalifornien.

Geändert von Dukemon (03.01.2019 um 20:51 Uhr)
Dukemon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.01.2019, 21:39   #6940
Sem
Member
 
Benutzerbild von Sem
 
Registriert seit: Dez 2013
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von lost.in.the.sixties Beitrag anzeigen
Ich wünsche mir ein Pack mit IKEA Möbeln - schlicht, modern mit dezenten, aber schicken Mustern und Farben, die zur Abwechslung mal zusammenpassen und einen nicht erschlagen.
Das wäre mal voll etwas hab es damals bei Sims 2 geliebt.
Ich gehöre ja ehr zu der Sorte es geht nicht bunt genug .... ähm, meine Küche ist rot .... die davor war grün ... aber es gibt Sims bei denen passt dieses bunte nicht. Ich brauche Stunden um ne Wohnung/Haus mit den paar schlichten Farben einzurichten.
Ich fände es auch mal schön wenn ein Herd farblich zu den Küchenschränken passen würde, vielleicht ist das bei den Amis normal das die Küche so aussieht aber es sieht .... sche .... bescheiden aus ...
Vielleicht sollte EA sich mal ein paar Küchen und Möbelbauer ins Team holen die wissen wie sowas aussehen muss


Zitat:
Zitat von Eponine Beitrag anzeigen
Ich gehe nun weiter Haustiere in WoW trainieren. Das sind echte Bestien, die Ogrimmar im Alleingang auslöschen. Ich habe sogar den arktischen Fuchswelpen und das Babyäffchen gefunden.
Na das klingt ja so als hättest du nichts besseres zu tun
Ich sammel dann mal weiter Kräuter und Erze
__________________
LG Sem

Sem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 21:43   #6941
veni_vidi_vicky
Member
 
Benutzerbild von veni_vidi_vicky
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Süddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 34
Ich wollt schon immer ein anderes Möbel System haben.

Mir gefallen die billigeren Möbel teilweise sehr gut und ich würde meine Häuser auch gerne unterschiedlich einrichten. Aber wenn ich das Beste für meine Sims will (gutes Essen, guten Schlaf), dann muss ich quasi zwangsläufig die teureren Sachen und eben immer das gleiche kaufen.

Es wäre cool, wenn man Möbel so kauft, dass man erstmal den Stil auswählt und je nach Aussehen mehr oder weniger zahlt. Danach kann man entweder noch drauf zahlen, um die Werte (z.B. Komfort) zu erhöhen oder man muss es selbst upgraden. Meinetwegen erst mit Skill 10 oder nur für sehr viel Simoleons. Das ist mir egal, Hauptsache ich könnte für alle Objekte irgendwie gute Werte bekommen.

LG Vicky
__________________
Cheat-, Hack- und Non-EA-Download-frei - und MEHR Spaß dabei!!!
Meine Häuser - Aus Sims1/2/3 wird Sims4
veni_vidi_vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 22:24   #6942
Bundy
Member
 
Benutzerbild von Bundy
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Gronau
Geschlecht: m
Alter: 44
Wendeltreppen wären der Hammer,mehr Auswahl an Küchenmöbeln und Geräten,Videospiele zum kaufen wie bei Sims 3,Feuerwehr,Schulbus,Taxi,Einbrecher usw !
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Bundy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 23:08   #6943
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Lost, wenn du dir recolors ins spiel holst blähst du es damit aber nicht, der mesh wird ja dadurch nicht verdoppelt, auch wenn es eigene packages sind...schau doch mal bei aksimina vorbei, die haben viele schöne recolors und auch ziemlich dezent...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 23:12   #6944
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
@veni_vidi_vicky:


Der Komfort ist ja bei Sims 4 wirklich zur Nebensache geworden, da würde ich mir keine Sorgen machen. Es gibt ja nicht einmal mehr ein Komfortbedürfnis. Höchstens mal ein positives Moodlet, das aber bei den ganzen Sims4 Moodlets eh nicht auffällt.
Die meisten funktionalen Objekte kann man ja auch upgraden, so dass sie teils sogar besser funktionieren als die teuren (Kühlschränke, Toiletten, Dusche, Waschbecken, PC, Fernseher, Stereoanlage).
Das einzige Objekt was mir in dieser Liste der verbesserbaren Gegenstände persönlich doch sehr fehlte, waren die Betten, zumal es da ja auch negative Moodlets wegen fehlender Komfortwerte gibt. Dafür nutze ich eine Mod, um die upgraden zu können, nachdem mein im offiziellen Forum geäußerter Wunsch nach einer Upgrademöglichkeit für Betten bislang nicht erhört wurde.
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.01.2019, 23:23   #6945
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
über die billigen duschen wird auch gern gemeckert seitens der sims...zu kalt oder so...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 00:31   #6946
veni_vidi_vicky
Member
 
Benutzerbild von veni_vidi_vicky
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Süddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 34
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
@veni_vidi_vicky:


Der Komfort ist ja bei Sims 4 wirklich zur Nebensache geworden, da würde ich mir keine Sorgen machen. Es gibt ja nicht einmal mehr ein Komfortbedürfnis. Höchstens mal ein positives Moodlet, das aber bei den ganzen Sims4 Moodlets eh nicht auffällt.
Die meisten funktionalen Objekte kann man ja auch upgraden, so dass sie teils sogar besser funktionieren als die teuren (Kühlschränke, Toiletten, Dusche, Waschbecken, PC, Fernseher, Stereoanlage).
Das einzige Objekt was mir in dieser Liste der verbesserbaren Gegenstände persönlich doch sehr fehlte, waren die Betten, zumal es da ja auch negative Moodlets wegen fehlender Komfortwerte gibt. Dafür nutze ich eine Mod, um die upgraden zu können, nachdem mein im offiziellen Forum geäußerter Wunsch nach einer Upgrademöglichkeit für Betten bislang nicht erhört wurde.

Es geht nicht speziell um den Komfort. Das war nur ein Beispiel.
Mir gehts um Energie/ Stress relief/ discomfort relief (Betten), Enviroment (Deco), Spaß (Fernseher/ Computer...), Essensqualität (Kühlschränke, Herde), Hygiene (Duschen..) und so weiter.


Einiges davon lässt sich zwar upgraden, aber ich bezweifle dass ein voll ausgebauter billiger Kühlschrank besser ist als ein voll ausgebauter teurer.


Außerdem spiele ich ohne Mods. Ich hätte es gerne im Original Spiel.


LG Vicky
__________________
Cheat-, Hack- und Non-EA-Download-frei - und MEHR Spaß dabei!!!
Meine Häuser - Aus Sims1/2/3 wird Sims4
veni_vidi_vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.01.2019, 00:36   #6947
Dukemon
Member
 
Benutzerbild von Dukemon
 
Registriert seit: Jun 2012
Geschlecht: m
In Sims 3 empfand ich es als sinnvoll, dass die Balken für Umgebung und Komfort weggefallen sind. Es sind ja keine dauerhaften Zustände die irgendwie mit der Zeit abnehmen, sowie Hunger.

Wenn die Sims sitzen und das für eine längere Zeit, bekommen sie eben eine positivere Stimmung.
Dukemon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 08:42   #6948
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von PreCiious Beitrag anzeigen
Guten Abend.

Könntest du mir bitte verraten wie man die Sims mit dem MCC Cheat sofort und ohne techtelmechtel schwängern kann, es liest sich nämlich so als währe dies möglich?! :O
Ansonsten teile ich deine Meinung über die Babys und Etagenbetten voll und ganz...

Hallo


Jedenfalls brauchst du das Schwangerschaftsmodul (wenn du das nicht schon hast?). Es geht aber nicht bei den aktiv gespielten Haushalt, da muß man auf die herkömmliche Weise für eine Schwangerschaft sorgen. Wenn du aber möchtest das die anderen (nicht von dir gespielten Haushalte) schwanger werden, dann geht das relativ einfach. Ich mache das (wie ich schon geschrieben habe) über die Bekanntenliste (geht wohl auch wenn man einen anderen nicht zum Haushalt zugehörigen Sim anklickt.
Also Simin anklicken (die schwanger werden soll), MC Kommandozentrale (anklicken), im darauf folgenden Sim Menü auf Sim Schwangerschaft klicken, dann auf Schwangerschaftsbeginn klicken, dann kommt ein oberes und unteres Eingabefeld wo man die Zahl der Babys hinschreiben muß. In dem einem Eingabefeld für einen Jungen in dem anderen für ein Mädchen. Also z.B. die Simin soll einen Jungen bekommen, dann im Eingabefeld für Jungen eine 1 eingeben im Eingabefeld für Mädchen eine 0. Wenn du nichts eingibst, dann wird per Zufall ausgewählt. Solltest du Zwillinge möchten, z.B. ein Junge und ein Mädchen , dann gib in jedem Eingabefeld jeweils eine 1 ein, das wars auch schon.

Danach kann man wenn man auf dies schwangere Simin klickt die Schwangerschaft auch beschleunigen (da ist dann ein anderes Menü bei einer schwangeren Simin, da).
Jedenfalls mache ich das immer so, von den nicht von mir aktiv gespielten Haushaltenbei meiner Simsfamilie, die alle schon überall verteilt in den Welten leben.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 11:27   #6949
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Zitat:
Zitat von veni_vidi_vicky Beitrag anzeigen
Mir gehts um Energie/ Stress relief/ discomfort relief (Betten),
Wie schon gesagt, da bin ich ganz bei dir. Ich habe auch echt lange gewartet, bevor ich mir da eine Mod ins Spiel geholt habe, weil ich immer noch gehofft habe, das kommt mit einem Patch. Es wurde ja mehrfach nachgefragt und irgendwann hat ein Guru auch mal geantwortet, die Idee sei interessant. Aber gut, vielleicht kommt es ja doch noch.
Ich habe auch extra die entsprechenden Mods nicht verlinkt, da ich weiß, dass du modfrei spielst.


Zitat:
Enviroment (Deco),
Das hingegen bräuchte ich gar nicht, mir gehen diese Moodlets, die die Stimmung, die die Sims sonst aufgrund Interaktionen und Merkmalen hätten, total auf den Keks. Ich finde es z. B. nicht gut, wenn ein Sim nur deshalb nicht mehr wegen des Todes seines Ehegatten traurig ist, weil die Schlafzimmereinrichtung so hübsch ist.



Zitat:
Spaß (Fernseher/ Computer...),
Da ginge sicher noch was, allerdings fände ich es schon komisch, wenn der Minifernseher plötzlich genauso viel Spaß brächte wie der über drei Kästchen gehende Flachbildfernseher.


Zitat:
Essensqualität (Kühlschränke, Herde),
Das halte ich für unnötig, da Speisen ohnehin nicht besser als ausgezeichnet werden und das sogar ohne upgegradete Küchengeräte gut funktioniert (da es in der Hauptsache von den Kochfähigkeiten des Sims und seiner Stimmung abhängt). Die negativen Moodlets billiger Gegenstände kann man durch upgraden beseitigen, dann bekommt man sogar positive.


Zitat:
Hygiene (Duschen..) und so weiter.
Die Duschen sind nach dem Upgraden meiner Erfahrung nach ebenso effektiv wie die teuren.


Zitat:
Einiges davon lässt sich zwar upgraden, aber ich bezweifle dass ein voll ausgebauter billiger Kühlschrank besser ist als ein voll ausgebauter teurer.
s. o., er ist jedenfalls nicht schlechter.


Zitat:
Außerdem spiele ich ohne Mods. Ich hätte es gerne im Original Spiel.
Wer hätte nicht lieber seine Wünsche im Originalspiel? Ich glaube, es gibt niemanden, der sich Mods aus der Freude an Mods heraus holt und in der Regel löscht man einen Mod auch, sobald das Problem (richtig) behoben oder das entsprechende Feature von EA (in annehmbarer Form) nachgereicht wurde.

Ich kann durchaus verstehen, wenn jemand den Aufwand nicht betreiben möchte, seine Mods aktuell zu halten und deshalb modfrei spielt. Oder auch, wenn jemand nicht nach jedem Patch auf Aktualisierungen/Freigaben warten möche, bis er weiter spielt.
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.01.2019, 14:04   #6950
veni_vidi_vicky
Member
 
Benutzerbild von veni_vidi_vicky
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Süddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 34
Ich muss zugeben, dass ich noch nie richtig darauf geachtet habe, wie gut die billigen Sachen nach Upgrades sind. Ich kaufe mir immer recht schnell die teureren bzw. Herd, Kühlschrank, Bett, Dusche kaufe ich von Anfang an immer etwas teurer und lasse dann die Deko etc weg, um im Budget zu bleiben.

Eigentlich hast du Recht, dass man da das ein oder andere nicht braucht. Bei billig aussehenden Fernsehen im Besonderen.

Ich stelle mir das einfach nur so "cool" vor. Denn wenn man das schon bei Betten einführt (wo es ja Sinn macht wegen der verschiedenen Designs), dann ist es sicher kein großer Schritt es auch bei den restlichen Gegenständen einzuführen. Dann lägen die Programmierer zumindest auf sicherer Seite, um niemanden zu verärgern.

Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen

Ich kann durchaus verstehen, wenn jemand den Aufwand nicht betreiben möchte, seine Mods aktuell zu halten und deshalb modfrei spielt. Oder auch, wenn jemand nicht nach jedem Patch auf Aktualisierungen/Freigaben warten möche, bis er weiter spielt.
Oh ich kann dir ehrlich gesagt gar nicht so recht sagen, warum ich ohne Mods spiele. Es ist jedenfalls nicht Faulheit
Ich mags einfach schlicht.... wobei schlicht das falsche Wort ist. Ich bevorzuge das Original. Das ursprüngliche, ohne "Verfälschungen". Auch in anderen Spielen benutze ich keine Mods oder Downloads.

Ein gutes Beispiel: WEnn ich bei Minecraft auf einem server spiele und ein Textur Pack benutze, sehen meine Bauten bei mir ja vielleicht cool aus, aber bei anderen ohne das exakt gleiche Texturpack siehts vielleicht total doof aus. Das finde ich dann wiederum blöd....

LG Vicky
__________________
Cheat-, Hack- und Non-EA-Download-frei - und MEHR Spaß dabei!!!
Meine Häuser - Aus Sims1/2/3 wird Sims4

Geändert von veni_vidi_vicky (04.01.2019 um 14:18 Uhr)
veni_vidi_vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
addons, grundspiel, sims 4, spekulationen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de