Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2019, 14:49   #1
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Absturz des GPU-Treibers bei spielen von Planet Zoo

Hallo


Spiele gerade Planet Zoo, habe kurz mal nicht hingeschaut (schaue nebenher TV) und als ich wieder weiterspielen wollte, stand da nur eine Absturzmeldung meines GPU-Treibers.
Was bedeutet das genau, bitte erklären für einen absoluten Laien (nämlich mich). Wie kann sowas passieren? Hatte ich noch nie, bei keinem meiner Spiele sei es Sims 2, 3 oder 4 oder ein anderes Spiel. Liegt der Fehler also an Planet Zoo?
Wieso kann der GPU-Treiber abstürzen (wußte vorher nicht daß das überhaupt möglich ist)?

Geändert von Stubenhocker50 (10.12.2019 um 15:41 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 10.12.2019, 16:36   #2
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Der GPU-Treiber ist der Treiber für die Grafikkarte bzw. für den Grafikchip. Moderne Spiele nutzen allerlei spezielle Funktionen dieser Treiber, und beim Programmieren können sich natürlich auch immer mal Fehler einschleichen. Am besten schaust Du einmal nach, ob es ein Update für den Grafiktreiber (und ggf. auch ein Update für das Spiel) gibt, möglicherweise ist der (sporadisch auftauchende?) Fehler darin behoben.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.12.2019, 16:48   #3
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Wahrscheinlich weil er irgendeinen Fehler hat, wie die meisten Treiber. Einfallstore in ein Linux-System z.B. sind zu ca. 60% in einem Treiber zu finden. Bei Windows sieht es ähnlich aus. Entweder nutzt Planet Zoo irgendwelche Konfiguration mit der der Fehler im Treiber getriggert wird oder es ist ein genereller Fehler der immer auftreten kann. Es gibt ziemlich viele mögliche Ursachen, von Nebenläufigkeiten (Bei dir zum Beispiel wenn die Bewegung deiner Beine nicht miteinander harmoniert und du dann dadurch ins Stolpern kommst) bis hin zu irgendwelchen äußeren Einflüssen, welche einfach mal ein Bit verfälschen (Ähnlich wie beim Aufbau der Domino-Steine, wo eine Fliege einen Stein kippen lässt und du wieder von vorne anfangen darfst, weil alle anderen dadurch auch umkippen. Blöde Fliegen ).
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.12.2019, 17:09   #4
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Ich hatte halt vorher noch nie bei keinem meiner Spiele je so einen GPU-Treiber Absturz. Vielleicht liegt es ja wirklich am Spiel, denn Planet Zoo hat ja noch etliche bugs, ist vielleicht eines der bugs die noch behoben werden müssen. Denn vorher, wie gesagt, war das für mich nie ein Thema. Hatte/habe zwar in meinen Spielen (allen voran Sims 3 und 4) etliche bugs, aber eben noch nie einen GPU-Treiber Absturz, bei Planet Zoo war das jetzt für mich Premiere.
Hoffe das sich das so bald nicht wiederholt, habe heute gleich nach dem Absturz ein Treiber-Update gemacht (mache ich nicht regelmäßig). Getraue mich jetzt aber gar nicht mehr, Planet Zoo zu spielen.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 10:55   #5
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Ich hab das Problem bisweilen auch bei Planet Zoo, mein Grafikkartentreiber ist ganz aktuell. Es tritt vermehrt aus, wenn ich mit der Windows-Taste aus dem Spiel rausgehe, um kurz irgendetwas anderes am Desktop zu machen und dann wieder zurück ins Spiel gehe. Machst du das manchmal?
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 19:17   #6
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
Ich hab das Problem bisweilen auch bei Planet Zoo, mein Grafikkartentreiber ist ganz aktuell. Es tritt vermehrt aus, wenn ich mit der Windows-Taste aus dem Spiel rausgehe, um kurz irgendetwas anderes am Desktop zu machen und dann wieder zurück ins Spiel gehe. Machst du das manchmal?

Hallo


Nein, mache ich leider nicht. Ich spiele im Fenstermodus. Wird wohl wirklich ein bug vom Spiel sein (hoffe ich jedenfalls). Kam ja nach der Meldung wegen dem Absturz, ein Feld wo man reinschreiben konnte, was man gerade gemacht hatte, als der Absturz war und das dann abschicken (hochladen hieß das wohl). Hatte da gerade ein paar leere Gehege gebaut und einige Tiere gekauft die aber noch im Handelszentrum sind. Das habe ich so ähnlich in dieses Feld hineingeschrieben und abgeschickt. Mir wurde auch schon geraten auf Windows 10 umzusteigen, aber so schnell kann/wollte ich noch nicht wieder aufrüsten und mir auch noch nicht Windows 10 kaufen. Ich bin einfach noch nicht bereit für Windows 10.

Ich wollte eigentlich noch etwas warten und wahrscheinlich spätestens bei Sims 5 ans aufrüsten denken.
Jetzt getraue ich mich seit dem Absturz gar nicht mehr, Planet Zoo wieder zu spielen. Was das merkwürdige ist, vorher seit Release habe ich schon Planet Zoo sehr lange gespielt, auch schon Karrieren geschafft. Kein einziger Absturz des GPU Treiber, das hatte mich voll kalt erwischt, bin da immer noch geschockt deswegen.
Hatte ja früher oft und viele Probleme mit diesen damals noch neuen PC. Nun endlich als ich einen anderen PC Fachmann habe, ist alles ok und mein PC läuft seither wie geschmiert. Darum war das jetzt für mich so ein gewaltiger Schock, meine erste Reaktion, was hat mein PC bzw. Grafikkarte nun? Aber das ja alle meine anderen Spiele ohne Probleme laufen liegt das wohl wirklich am Spiel, was hoffentlich ein bug ist, der mit einem der nächsten Updates behoben wird. Deswegen hat mich das jetzt einwenig beruhigt was du geschrieben hast, und es demnach wirklich "nur" am Spiel liegt. Habe nach dem Absturz auch gleich mal ein Grafikkarten-Update gemacht, aber seither eben nicht mehr Planet Zoo gespielt, der Schock sitzt tief.
Vielleicht versuche ich es nochmals nach dem Update was am 17.12. kommen soll, mit Planet Zoo zu spielen.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 19:36   #7
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Ich habe Windows 10, das nützt auch nichts
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.12.2019, 19:58   #8
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Windows 10 muss man sich nicht kaufen, wenn man eine gültige Windows 7-Lizenz (Seriennummer) hat, der Umstieg funktioniert nach wie vor gratis, auch wenn das von Microsoft damals nur ein Jahr lang beworben wurde. Dein neuer PC-Fachmann sollte das eigentlich auch wissen, aber gut, ich rühre auch nur ungern ein funktionierendes System an ("Never touch a running system."). Für Spiele und Co. ist es sicher auch nicht so kritisch, wenn Windows 7 ohne Updates weiter verwendet wird, man sollte halt nur kein Online-Banking und dergleichen mehr betreiben, und sich darauf gefasst machen, dass Sicherheitslücken irgendwann von jemandem ausgenutzt werden. Im Zweifelsfall muss man den Rechner platt machen, neu aufsetzen und ein (hoffentlich vorhandenes) Backup zurückspielen...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.12.2019, 20:09   #9
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Da bin ich jetzt schon einwenig beruhigt und kann mein gut funktionierendes Windows 7 noch etwas weiter nutzen.
Online-Banking mache ich eh nicht und regelmäßig Updates auch nicht. Für meine Downloads wird ja wohl mein Anti-Virus reichen. Sehr viel mehr mache ich ja nicht, lade was für meine Spiele (Sims usw.) herunter, manchmal youtube Videos, Spiele kaufen bei Origin und Steam und danach herunterladen, die Update der Spiele, Einkaufen vorwiegend bei Amazon seltener (fast nie) bei eBay und das war auch schon was ich so mache.
Ich denke dafür reicht mein Anti-Virus Programm.
Ihr habt mir jedenfalls etwas von meinen Sorgen genommen, das ich Windows 10 unbedingt brauche für Planet Zoo und es sonst nicht richtig funktioniert (so habe ich das verstanden).
Also vielen Dank an euch allen, die mir hier so fleissig mit ihrem Rat zur Seite gestanden habt.

Geändert von Stubenhocker50 (14.12.2019 um 20:15 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 21:52   #10
timida
Member
 
Benutzerbild von timida
 
Registriert seit: Mr 2008
Geschlecht: w
Alter: 34
Was schockt dich da so? Sowas kann mal passieren, deshalb musst du nicht aufhören zu spielen.

Probier es ruhig mal nach dem Treiberupdate, das kann es schon gewesen sein.
Ich hatte mit meinem neuen Rechner auch massive Probleme mit Spiel- und sogar Browserabstürzen (wenn ich Videos geschaut hab). Das ging soweit, dass mitten im Betrieb meine Monitore den Dienst quittierten. ^^
Vor vier Tagen kam ein neues Treiberupdate raus und seit dem ist nix mehr passiert.


Zur OS Version bei PlanetZoo: empfohlen ist Windows 10. Aber Windows 7 gehört noch mit zu den Mindestvoraussetzungen.

Geändert von timida (14.12.2019 um 21:54 Uhr)
timida ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.12.2019, 22:29   #11
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Naja, ein Virenscanner kann so manche Dinge blockieren, aber ein Allheilmittel ist es nicht, gerade dann, wenn das Betriebssystem selbst Sicherheitslücken aufweist. Es nützt ja auch nichts, wenn Du drei Schlösser an Deiner Haustür anbringst, die Diebe aber durch das offene Fenster im Hof einsteigen. Aber wie gesagt, als reinen Spielerechner kann man einen Windows 7-PC sicher noch eine Weile nutzen. Ansonsten stimme ich timida zu, probiere es doch nach dem Grafiktreiberupdate einfach mal aus. Klar, wenn man Pech hat, verliert man eine gewisse Spielzeit, aber ich hoffe, dass man zwischendurch abspeichern kann, dann ist das sicher nicht so schlimm, wenn es nochmal passieren sollte.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.12.2019, 08:35   #12
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Zitat:
Zitat von Stubenhocker50 Beitrag anzeigen
Spiele kaufen bei Origin und Steam und danach herunterladen, die Update der Spiele, Einkaufen vorwiegend bei Amazon seltener (fast nie) bei eBay und das war auch schon was ich so mache.
Da wäre ich mit einem veralteten Win 7 dann aber auch sehr, sehr vorsichtig mit...
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 11:22   #13
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Da wäre ich mit einem veralteten Win 7 dann aber auch sehr, sehr vorsichtig mit...

Hallo


Vor Sims 5 möchte ich ungern aufrüsten, da zähle ich auch das Betriebssystem hinzu. Selbst wenn es immer noch kostenlos ist, wenn man Windows 7 hat (wo finde ich überhaupt auf meinen PC den Lizenzschlüssel, war damals alles schon fertig eingerichtet?), ist mir das einfach erstmal zu viel Arbeit. Erstens müßte ich da trotzdem Jemanden kommen lassen (der Geld verlangt) um mir das draufzumachen (kann ich nicht selber) und zweitens muß ich da etwa alle Spiele, Programme die ich draufhabe nochmals erneut installieren (davor kraust es mir am meisten) und laufen danach noch alle meine Spiele auch die älteren (was mich bisher u.a. auch davon abgehalten hat, mir Windows 10 draufmachen zu lassen)?
Außerdem tue ich auch jetzt mein Windows nicht regelmäßig updaten, mein PC Fachmann hatte mir gesagt, er hat schon mind. 2 Jahre sein Windows nicht mehr geupdatet. Das muß man nicht unbedingt tun, hauptsache das Anti-Virus ist auf dem neusten Stand, so ungefähr seine Worte. Hatte aber trotzdem man nach meinen Absturz, nicht nur die Grafikkarte sondern auch mal wieder mein Windows geupdatet, das letzte mal war im Juni 2019.
Von daher finde ich das jetzt nicht so arg schlimm, wenn demnächst Windows 7 kein Update mehr bekommen kann. Hatte das noch nie gerne gemacht, da hatte ich früher schon öfters mal Probleme nach so einem Update.
Von daher glaube ich schon, das mein Anti-Virus reichen wird, wenn man nicht gerade Online-Banking macht (was ich aber nicht mache, und auch nicht vorhabe). Ich glaube nicht das man sich bei so "serösen" Anbietern wie Amazon, Origin, Steam, Downloadseiten wie von Birksche, bienchen83 oder auch LittleMsSam, desweiteren ModTheSims, BlackysZoo, was einfängt, wenn man sein Anti-Virus auf den neusten Stand hat. Selbst bei youtube bin ich mir schon sicher, das da mein Anti-Virus reicht. Wenn ich mir da was runterlade (auch bei den Downloadseiten) lasse ich immer erst mein Anti-Virus kurz über die heruntergeladene Datei laufen, bevor die von mir geöffnet wird. Das halte ich schon jahrelang so. Warum also sollte ich mein stabiles, gut funktionierendes System eintauschen wollen, wenn ich mit Windows 7 zufrieden bin? Es soll ja sogar Leute geben, die haben noch Windows XP? Aber wie gesagt, vielleicht erst wenn Sims 5 rauskommt, denn da mache ich das gleich alles in einem Abwasch (ev. Windows 10 draufmachen lassen, neue Grafikkarte und was sonst noch so anfällt) und muß meinen PC-Fachmann nicht mehrmals kommen lassen.

Geändert von Stubenhocker50 (15.12.2019 um 11:24 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 12:32   #14
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Zitat:
Zitat von Stubenhocker50 Beitrag anzeigen
Hallo


Vor Sims 5 möchte ich ungern aufrüsten, da zähle ich auch das Betriebssystem hinzu. Selbst wenn es immer noch kostenlos ist, wenn man Windows 7 hat (wo finde ich überhaupt auf meinen PC den Lizenzschlüssel, war damals alles schon fertig eingerichtet?), ist mir das einfach erstmal zu viel Arbeit. Erstens müßte ich da trotzdem Jemanden kommen lassen (der Geld verlangt) um mir das draufzumachen (kann ich nicht selber) und zweitens muß ich da etwa alle Spiele, Programme die ich draufhabe nochmals erneut installieren (davor kraust es mir am meisten) und laufen danach noch alle meine Spiele auch die älteren (was mich bisher u.a. auch davon abgehalten hat, mir Windows 10 draufmachen zu lassen)?
Du müsstest dann ein Heft bei deinen PC-Unterlagen haben, wo der mit dabei ist.
Und nein, neu installieren musst du eigentlich soweit gar nichts dabei dann. Das Windows 10 wird über Win 7 installiert, alles andere bleibt wie gehabt.

Und ein Sims 5 kann u.U. erst 2022/2023 kommen - bis dahin ist Win 7 lange nicht mehr sicher und mit so einem PC sollte man eigentlich dann gar nicht mehr ins Internet - oder sonst definitiv keine sensiblen Aktionen wie Onlinekäufe mit Angaben von Bankdaten etc mehr tätigen.

Zitat:
Außerdem tue ich auch jetzt mein Windows nicht regelmäßig updaten, mein PC Fachmann hatte mir gesagt, er hat schon mind. 2 Jahre sein Windows nicht mehr geupdatet.
Finde ich von einem "PC-Fachmann" sehr bedenklich diese Aussage - man sollte seine sein OS schon aktuell halten, denn ein Virenprogramm schließt bei weitem nicht alle Sicherheitslücken.


Zitat:
Ich glaube nicht das man sich bei so "serösen" Anbietern wie Amazon, Origin, Steam, Downloadseiten wie von Birksche, bienchen83 oder auch LittleMsSam, desweiteren ModTheSims, BlackysZoo, was einfängt, wenn man sein Anti-Virus auf den neusten Stand hat.
es reicht schon ein verseuchter Werbebanner o.ä. - das kann dir theoretisch auch hier im Forum passieren.
Und wie gesagt, mit sensiblen Daten würde ich bei einem veralteten OS mit Sicherheitslücken nicht mehr arbeiten.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 18:07   #15
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


So, bin wieder da mit meinen brandneuen Betriebssystem Windows 10. Habe mich nach dem letzten Beitrag von dir, Dark_Lady spontan dazu entschlossen mir gleich Windows 10 herunter zu laden und zu installieren. Habe mir dieses Programm von der Microsoft Seite mit dem Updateassistenten heruntergeladen. War nicht ganz so scher wie ich dachte, hat wohl alles soweit geklappt. Nur an diese große, überdimensionale Suchleiste unten auf der Taskleiste daran muß ich mich wohl erst noch gewöhnen. Den store und mail unten auf der Taskleiste, habe ich erstmal entfernt, brauche ich nicht, habe mein eigenes mail-Programm. Auch den Windows Mediaplayer habe ich aus der Taskleiste entfernt, habe ich eh nie benutzt, ich benutze da immer den VLV Mediaplayer.
Bis jetzt gefällt mir mein neues Betriebssystem eigentlich ganz gut, muß halt nur hoffen das wirklich alle meine (wichtigsten) Spiele noch funktionieren.
Könntet ihr mir bitte mal einen Tipp geben, wo ich eine seriöse Seite auf deutsch finde, die die wichtigsten Funktionen von Windows 10 erklärt?

Dann habe ich gleich noch eine Frage, unter Windows-Sicherheit habe ich nicht alles aktiviert:


Brauche ich diesen Konto-Schutz, wofür ist der da, oder sende ich da nur unnötig Daten von mir an Microsoft?

Teste gerade ob u.a. mein Sims 4 noch geht. Origin ist schonmal gestartet. Ja, scheint zu funktionieren, es geht. Hoffentlich gehen auch meine anderen Spiel alle noch, sind dann doch zu viele um die jetzt mal eben schnell zu testen. Was mich auch wundert, alles ist noch so da (jedenfalls mein erster Eindruck) wie ich es bei Windows 7 hatte. Also alle Favoriten In meinem Firefox sind noch da, ebenso alle Symbole auf meinem Desktop und Ordner.
Sieht also auf den ersten Blick nicht viel anders aus (Gott sei dank).
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 18:13   #16
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Geschlecht: q
Mit Rechtsklick auf die Taskleiste kannst du unter "Suchen" auswählen, ob du die Suche als Symbol, als Leiste oder überhaupt nicht angezeigt bekommen möchtest.
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
There's something in the way you lay // Enough to make the dead switch graves
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.12.2019, 18:24   #17
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Den "Kontoschutz" brauchst Du nicht unbedingt, kannst also getrost auf "Verwerfen" klicken. Wahrscheinlich hat Windows 10 ohnehin das lokale Benutzerkonto von Windows 7 übernommen, oder hast Du bei der Installation ein Microsoft-Konto angelegt?

Dass Dein "PC-Fachmann" seit zwei Jahren keine Updates installiert hat, finde ich auch etwas bedenklich. Wie gesagt, wenn man den PC nur für Spiele und Co. nutzt, ist es sicher nicht so kritisch, aber ein Virenscanner ist eben nur ein Baustein der Sicherheitskonzepts, von daher ist es auf jeden Fall sinnvoll, alle Programme so aktuell wie möglich zu halten.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.12.2019, 18:26   #18
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Zora Graves Beitrag anzeigen
Mit Rechtsklick auf die Taskleiste kannst du unter "Suchen" auswählen, ob du die Suche als Symbol, als Leiste oder überhaupt nicht angezeigt bekommen möchtest.

Hallo


Ich danke dir, habe es jetzt als Symbol, diese Suchleiste war mir einfach viel zu groß.

@Andreas, auch dir vielen dank. Nein ich mußte kein Microsoft-Konto anlegen und bei allen Fragen bei der Installation wo es um Daten geht die an Microsoft gesendet werden habe ich abgelehnt.




Nachtrag:
Ich habe mal geschaut bei dxdiag (wo ich eine Verknüpfung auf dem Desktop habe) welche Windows 10 Version ich nun habe, da steht: Windows 10 Pro 64 Bit Version, und die war tatsächlich kostenlos. Die ganze Zeit dachte ich nämlich wirklich, nachdem der Zeitraum mit dem kostenlosen Windows 10 überschritten war, muß man es jetzt kaufen, wußte nicht das wenn man u.a. Windows 7 hat, man das weiterhin kostenlos bekommt.
Nun bin ich schon etwas erleichtert das mich mich doch dazu durchgerungen habe und es nun drauf habe. Am meisten ist mir aber ein Stein vom Herzen gefallen, das alles so gut geklappt hat, mit dem upgraden auf Windows 10, ist bei mir nämlich nicht alltäglich das so was großes bei mir klappen könnte, das ich es ohne Probleme installieren kann, ohne Hilfe. Vor allem nachdem ich auch schon öfters gelesen habe, das bein einigendas mit dem upgrade nicht so klappt, das hat mich wohl auch davon abgehalten (einer der Gründe), es alleine zu versuchen, es mir überhaupt drauf zu machen.
Nun bin ich aber doch froh, das ich es nun habe und stolzer Besitzer von Windows 10 bin.Wenn jetzt nur noch meine ganzen (auch alten Spiele wie ZT1 + 2) funktionieren (was ich noch testen muß, irgendwann), dann bin ich der glücklichste Mensch auf diesem Planeten.

Geändert von Stubenhocker50 (15.12.2019 um 19:18 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2019, 00:23   #19
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Am Anfang war der Umstieg in der Tat ziemlich holprig, und oft funktionierte insbesondere so eine Upgrade-Installation nicht gerade perfekt. Microsoft hat in all den Jahren aber kräftig nachgebessert, und ich denke, das ist auch ein Grund, warum der Umstieg immer noch kostenlos möglich ist. Es war abzusehen, dass Windows 7 ähnlich wie Windows XP damals sehr populär bleibt, und viele Leute wollten lieber beim Altbekannten bleiben.

Aber es kostet halt einfach eine Menge Geld, sowohl Windows 7 als auch Windows 10 weiterzuentwickeln und mit Updates zu unterstützen, also hat man wohl gehofft, dass viele nun, da Win7 aus dem Support fällt, dann doch zu Win10 wechseln. Dass man das Upgrade nicht weiter offiziell angeboten hat, liegt wohl hauptsächlich daran, dass man hoffte, die Leute würden dann einen neuen PC kaufen, und da ist in der Regel ja Win10 vorinstalliert, und die PC-Hersteller führen die Lizenzgebühren direkt an Microsoft ab.

Windows im Einzelverkauf war aber noch nie eine große Sache, schon immer wurde es vor allem vorinstalliert auf neuen PCs an den Mann (oder die Frau) gebracht, und Firmenkunden tauschen ihre Hardware ja ohnehin meist in regelmäßigen Zeiträumen aus, wenn sie finanziell abgeschrieben ist, und dort wird Windows als Volumenlizenz im Großpack verkauft. Zwar kann man durchaus eine Endkundenversion für ca. 100 EUR oder so erwerben, aber das macht halt kaum jemand, hättest Du ja auch nicht gewollt. Dann also lieber das kostenlose Upgrade weiter ermöglichen, und wieder gibt's ein Supportproblem weniger.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.12.2019, 07:12   #20
timida
Member
 
Benutzerbild von timida
 
Registriert seit: Mr 2008
Geschlecht: w
Alter: 34
Bei uns hatte das Upgrade tatsächlich nur zu Problemen geführt und das gleich auf zwei Rechnern. So dass wir dann letztendlich doch für beide eine Lizenz erworben haben (die kriegt man ja auch relativ günstig, wenn es nicht unbedingt Retailversionen sein müssen). Dafür laufen seit dem beide Systeme aber auch stabil.
Aber das ist eben schon ewig her (wir sind damals direkt gewechselt). Kann heute also anders sein.

Die Updatehandhabe von deinem "PC Fachmann" finde ich aber trotzdem auch echt fragwürdig und nicht wirklich empfehlenswert, wenn man ein sicheres System haben will und eben nicht nur mit dem PC zockt.
Updates werden ja nicht aus Spaß an der Freude entwickelt und rausgeschickt.

Aber um mal zum Topic zurück zu kommen: wie läuft denn das Spiel nun nach dem Treiberupdate?

Geändert von timida (16.12.2019 um 07:21 Uhr)
timida ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.12.2019, 07:34   #21
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von timida Beitrag anzeigen
Aber um mal zum Topic zurück zu kommen: wie läuft denn das Spiel nun nach dem Treiberupdate?

Hallo


Habe es bisher noch nicht ausprobiert, warte jetzt erstmal dieses Update am 17.12. vom Spiel ab (nicht von Windows). Kurz gestartet hatte ich es schon, da war alles ok, hat aber nichts zu sagen, denn der Absturz kam ja im laufenden Spiel.
Habe gestern auch noch einige meiner älteren Spiele kurz gestartet, ob sie überhaupt funktionieren. Ja, tun sie die ich halt kurz gestartet habe. Sogar mein ZT1 hat funktioniert. Da wurde aber erst kurz was runtergeladen, damit es wohl funktioniert. Mußte da aber gar nicht viel machen, das hat Windows für mich gemacht.
RollerCoasterTycoon2 geht sogar besser als bei Windows 7, da hatte es immer erst beim zweiten Versuch mit dem starten geklappt. Bei Windows 7 hatte ich auf spielen geklickt (starte hauptsächlich meine Spiele über steam, auch wenn es kein steam Spiel ist), da tat sich gar nichts, eine halbe Stunde warten nichts. Erst wenn ich über den Task-Manager das Spiel beendet hatte (ja, es wurde dort als laufendes Spiel angezeigt) und gleich darauf nochmals auf starten, da hat es dann sofort geklappt. Bei Windows 10 hat es gleich beim ersten Versuch geklappt.
Auch ZT2 hat besser als bei Windows 7 geklappt, da wurde nämlich immer erst meine Auflösung automatisch geändert und beim beenden des Spieles mußte ich das erst "richtig" im Task-Manager beenden, um meine eigentliche Auflösung wieder zu haben. Bei Windows 10 ist das nicht der Fall gewesen da wurde meine Auflösung nicht geändert (jedenfalls habe ich nichts davon bemerkt).
Also mein Fazit bis jetzt: meine alten Spiele laufen noch (die ich bisher getestet habe), bei manchen geht es sogar besser als bei Windows 7, also mein Urteil von Windows 10 bis jetzt.
Nun muß ich noch Sims 2 und 3 testen, das habe ich noch nicht getan. Da ich Sims 2 von Origin diese Ultimate Collection habe, nehme ich an, das es noch geht. Bei Sims 3 bin ich mir jetzt nicht sicher. Aber da es noch viele Spieler gibt, die Sims 3 spielen und wahrscheinlich auch einige darunter sind, die Windows 10 haben, nehme ich auch mal stark an, das es noch funktioniert. Muß dann aber wohl meine Grafikeinstellungen wieder neu einstellen, das ist bei mir nur bei Sims 3 jedes mal der Fall, wenn ich meine Grafikkarte aktualisiere.
Abpropo Grafikkarte, nach dem Update auf Windows 10 mußte ich auch nochmals (oder wieder?) meine Grafikkarte aktualisieren.

Geändert von Stubenhocker50 (16.12.2019 um 07:42 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2019, 09:24   #22
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Sims 3 läuft unter Windows 10 bei mir problemlos.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.12.2019, 09:57   #23
timida
Member
 
Benutzerbild von timida
 
Registriert seit: Mr 2008
Geschlecht: w
Alter: 34
Die funzen beide unter Win10.
Bei Sims 2 muss man eventuell das ein oder andere umstellen, aber dafür gibt es Anleitungen.
timida ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.12.2019, 10:43   #24
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Wo ich besonders angenehm überrascht wurde, das alle meine Einstellungen sprich Favoriten in meinem Firefox noch so waren wie vor dem Upgrade, es hat sich nicht geändert. Ich mußte nur mein Firefox wieder als Standard Browser festlegen, sonst nichts machen. Ich kann praktisch da weitermachen wo ich vor dem Upgrade aufgehört habe, bei allen Spielen und Programmen die ich bis jetzt getestet habe, super.
Ich hatte mit einen haufen Arbeit nach dem Upgrade gerechnet (meine Favoriten wieder erstellen, meine AddOns im Firefox erneut zusammensuchen usw.). Davor hat es mich am meisten gekraust, oder/und das es hinterher nicht richtig funktioniert oder meine Spiele ich alle erneut installieren muß, und natürlich das es nicht klappt mit dem Upgrade bei mir (ich bin nicht so der PC Experte). Nichts von all dem ist Gott sei dank eingetroffen, ich bin so was von erleichert.
An das Startmenü werde ich mich auch noch gewöhnen, mit diesen Apps. Was ist eigentlich dieses Cortana?

Geändert von Stubenhocker50 (16.12.2019 um 12:12 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2019, 10:51   #25
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Cortana ist ein Sprachassistent von Microsoft, so ähnlich wie z. B. Alexa von Amazon. Braucht man meiner Meinung nach nicht, ich habe es sogleich deaktiviert. Und ja, bei einem Upgrade bleibt alles erhalten, wenn das dann auch noch funktioniert, ist man fein 'raus. Natürlich würde man bei einem "zugemüllten" System auch den ganzen Ballast und ggf. die Fehler mitnehmen, deshalb ist eine saubere Neuinstallation immer noch am besten, aber wer ein gut laufendes, ordentlich konfiguriertes System hat, kann so einen Schritt mittlerweile durchaus ohne große Probleme machen.

Auch die "Funktionsupgrades" in Windows 10, die Microsoft alle halbe Jahre veröffentlicht, waren bisher eigentlich nichts anderes; das Setup hat die neue Windows-Version installiert und dann alle Daten der bisherigen Installation übernommen, und zum Schluss wird das alte Windows gelöscht (bzw. nach einem Monat oder so, damit man ggf. nochmal zurück zur alten Version kann, wenn etwas nicht funktioniert). Ich denke mal, dass Microsoft allein schon deshalb viel Erfahrung mit dieser Vorgehensweise gesammelt hat, so dass man das Upgrade von Windows 7 ebenfalls immer wieder nachgebessert hat.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de