Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2016, 14:28   #1
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ärgernis der Woche

Hallo ihr Lieben!

Ich brauche mal eine Ecke zum Auskotzen! Aber es gibt in der Tat immer wieder solche Ärgernisse, die ich gerne mal teilen würde. Am schlimmsten ist es immer, wenn sich mein Mann über meine Empörung nur lustig macht.

Was meint denn ihr zu den Etiketten auf Obst? Wir zahlen dafür, dass es Leute gibt, die einen Fetzen Plastik auf jeden einzelnen Apfel kleben. Wozu? Ich warte ja nur noch darauf, dass nicht nur Pflaumen, Birnen, etc. sondern auch noch Kirschen o. Ä. einzeln bepflastert werden.
Und da mein Mann sehr viel Obst isst, finden sich diese klebenden Plastiketiketten übrerall in der Küche wieder ...
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (15.11.2016 um 14:31 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 15:40   #2
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 59
Hmmm, Mülleimer kaufen, damit er die da rein werfen kann.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 15.11.2016, 15:42   #3
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Hast ja recht, aber Mülleimer gibt es genug, lösen meiner Ansicht nach aber das Problem nicht. Was ist mit verschwendeter Arbeitszeit und Ressourcen?

Sag bitte nicht, dass auch du Fan dieser Aufkleberbist!
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 15:50   #4
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Die Aufkleber nerven mich ja nicht so, dafür aber dieser blöde Kassenzettelwahn, der bei uns im Müller ausgebrochen ist.
Man sagt, dass man keinen Zettel will und dann kommt jedes Mal "aber da ist doch eine Bonusgutschrift drauf". Will ihn aber trotzdem nicht. Besonders weil die Gutschrift irgendwie nur so 20 Cent oder so sind. Für Plastiktüten muss man jetzt (zurecht!) bezahlen, und für den Kassenbon kriegt man was geschenkt? Was ist das für ein Schwachsinn. Sie drucken ihn übrigens auch immer artig aus an der Kasse. Und zeigen mir jedes Mal die umwerfende Bonusgutschrift. Aaargh da könnt ich mich jedes Mal wieder erneut total aufregen. Aaaah!
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.11.2016, 16:07   #5
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich verstehe Menschen aus meinem Wohnhaus nicht, die ihren Biomüll in eine Plastiktüte packen und diese dann wiederum in die Biotonne stecken.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.09.2018)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 17:12   #6
amipilz
Member
 
Benutzerbild von amipilz
 
Registriert seit: Jun 2006
Ort: bei Düsseldorf
Geschlecht: m
Alter: 26
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Ich verstehe Menschen aus meinem Wohnhaus nicht, die ihren Biomüll in eine Plastiktüte packen und diese dann wiederum in die Biotonne stecken.
Mein Mitbewohner (der fast nie zu Hause ist) schmeißt immer den ganzen Müll in den gelben Sack. Vermutlich weil da am meisten Platz drin ist. Und belegt tagelang die Waschmaschine... Bin froh, nächsten Monat endlich alleine zu wohnen!

Ja, das stimmt mit den Aufklebern am Obst, das müsste echt nicht sein!
__________________
San Jonco (Stand 9.11.):
35 Sims in 12 Haushalten. Davon sind 1 Baby1 (1w), 2 Kleinkinder (2w) 2 Kinder (2m), 2 jugendlich (1m/1w),
20 erwachsen (10m10w) und 8 Knacker (4m/4w). 7 Wissenssims (5m/2w), 3 Ruhmsims (1m/2w), 10 Familiensims (3m/7w), 4 Romantiksims (3m/1w), 5 Rufsims (1m/4w), 1 Käsesim (1m).
amipilz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 17:14   #7
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 32
Ingerigar genau darüber habe ich neulich auch nachgedacht. War im Supermarkt, auf jeder Avocado, auf jeder Mango, klebte so ein winziger Plastikkleber... Dachte mir einfach was das soll, ist doch nicht notwendig. Und ich muss es dann zuhause noch mühsam abkratzen.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 17:22   #8
dieLexi
Member
 
Benutzerbild von dieLexi
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Duisburg
Geschlecht: w
Alter: 34
So besonders viele Obst- und Gemüsesorten sind das doch gar nicht, bei denen immer noch jeweils ein Aufkleber drauf pappt. Meines Wissens dient der Aufkleber übrigens zur Unterscheidung der einzelnen Sorten, z.B. sehen sich manche Apfelsorten ja sehr ähnlich und damit sie unterschieden werden können, kommen Aufkleber drauf.

Edit: Ah, hier hab ich einen Link dazu gefunden: http://www.lebensmittelklarheit.de/f...leber-auf-obst
dieLexi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 17:38   #9
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Wenn die zur Unterscheidung wären müsste der Aufklaber aber auf jeden Apfel beispielsweise sein. Der ist aber nur auf fünf Äpfeln pro Kiste drauf. Im Handel unterscheidet man die Äpfel auch nicht nach ihrem Aussehen sondern nach dem was auf der Kiste steht. Schlimmer finde ich diesen Plastikverpackungswahn wo alles noch einmal mit Plastik umhüllt werden. Trifft mich aber eh nicht, weil ich im Supermarkt schlichtweg keine Nahrungsmittel kaufe. Ich bevorzuge den Kauf im Hofladen oder auf dem Markt ohne Unmengen an Verpackung, Aufklebern und Co.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 18:42   #10
The Wolf
Member
 
Benutzerbild von The Wolf
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: San Escobar
Geschlecht: m
Na ja, man lernt ja auch was dabei. "Roter Boskop" habe ich hier gerade abgepopelt - komisch, ich hätte den einfach nur für einen Boskop gehalten. So kann man sich täuschen.

Es kann noch viel schlimmer kommen. Heute darfst Du Boskop kaufen, morgen musst Du.......
__________________
Schluss mit dem verbalen Bürgerkrieg in Deutschland! Stattdessen: Politikwechsel jetzt!
The Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 20:14   #11
Corvus Corax
Member
 
Benutzerbild von Corvus Corax
 
Registriert seit: Nov 2012
Geschlecht: m
Alter: 21
Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
Die Aufkleber nerven mich ja nicht so, dafür aber dieser blöde Kassenzettelwahn, der bei uns im Müller ausgebrochen ist.
Nachdem ich vor einigen Tagen bei H&M neue Handschuhe gekauft habe und dem Verkäufer gesagt habe, dass ich keinen Kassenbon möchte, meinte dieser einfach zu mir: "Bis zur Tür wirst du ihn ja wohl noch tragen können".
__________________
Dies das Ananas.
Corvus Corax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 20:14   #12
Hermione3000
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Alter: 27
@Sweet-Butterfly: es gibt extra biotüten die sich wohl selber auflösen, wir haben die hier auch zuhause
Hermione3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 20:20   #13
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Zitat:
Zitat von Corvus Corax Beitrag anzeigen
Nachdem ich vor einigen Tagen bei H&M neue Handschuhe gekauft habe und dem Verkäufer gesagt habe, dass ich keinen Kassenbon möchte, meinte dieser einfach zu mir: "Bis zur Tür wirst du ihn ja wohl noch tragen können".
Ohne Kassenbon ist es halt schwierig dem Hausdetektiv die Zahlung nachzuweisen wenn der meint du würdest klauen. In Italien ist das noch einmal gesteigert. Weil die immer gerne ohne Mehrwertsteuer bezahlt haben kann es einen jetzt passieren das man der Polizei den Kassenbon vorweisen muss. Wenn der nicht da ist gibt es eine Anzeige wegen Steuerhinterziehung, für den Händler und für den Kunden...
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 20:40   #14
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Das mit Italien kenn ich aus eigener Erfahrung, selbst auf dem Wochenmarkt bekommt man überall einen Kassenbon, die Händler sind dazu verpflichtet einen mitzugeben. Ich hab ja gern einen, ich führe nämlich noch ein altmodisches Haushaltsbuch über meine Ausgaben und wenn ich etliches in der Stadt besorgt habe, bin ich froh zuhause die Kassenzettel als Gedächtnisstütze zu haben. Ich weiß nämlich oft nicht mehr so genau, was ich in den einzelnen Geschäften exakt bezahlt hab.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 21:21   #15
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 24
Wenn ich lange unterwegs bin oder viele verschiedene Geschäfte besuche, nehme ich die Bons auch mit (ich führe ebenfalls ein Haushaltsbuch, manchmal merke ich mir allerdings auch nur die gerundeten Werte), oder wenn es wegen Umtausch/Garantie relevant sein könnte.

Thema Plastiktüten: finde ich sehr gut. Für den Lebensmitteleinkauf habe ich immer eine Stofftasche oder einen Korb dabei, die kleinen Tüten für Gemüse etc, das man schlecht lose mitnehmen und wiegen kann, verwerte ich zumindest als Mülltüten weiter.
Beim Kauf von anderen Dingen geht es manchmal nicht, weil entweder spontan oder die mitgebrachte Tasche reicht nicht. Dann hebe ich die Tüte aber auch auf und versuche, sie wieder einzusetzen.

@Hermione: Ich weiß, dass es das gibt, aber irgendwie traue ich den Leuten kaum zu, dass sie so weit denken^^
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.09.2018)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 21:58   #16
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 19
Zitat:
Zitat von Corvus Corax Beitrag anzeigen
Nachdem ich vor einigen Tagen bei H&M neue Handschuhe gekauft habe und dem Verkäufer gesagt habe, dass ich keinen Kassenbon möchte, meinte dieser einfach zu mir: "Bis zur Tür wirst du ihn ja wohl noch tragen können".
passt vielleicht nicht hier rein, aber tolles Bild Mr. O'hara!

Ich hab mich doch schon sehr aufgeregt dass irgendwie immer alle die Busse verstopfen mit ihren Rollwagen, Fahrrädern, Kinderwagen, Taschen.. einfach allem und dann noch erwarten dass man für ihre Rollwagen, Taschen und was auch immer alles Platz macht damit ja auch ja nichts "beschädigt" wird
Ich habe nichts gegen Leute die Sachen mitnehmen müssen in den Bus, ich hab ja selber eine Tasche aber da ich immer sitze hab ich sie auf dem Schoß und stelle sie nicht mitten in den Gang oder schlage andere damit..
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 23:03   #17
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Für den Einkauf um die Ecke hab ich immer meine Einkaufstasche dabei, in die Stadt nehm ich sie allerdings nicht mit, ist irgendwie unpraktisch im Bus. Da greife ich dann schon zu Plastiktüten in den Geschäften, die ich aber immer als Mülltüten für den Restmüll mehrmals verwende.
Die Aufkleber am Obst hab ich gar nicht so oft, ich kauf Obst immer in Großpackungen(wir essen sehr viel Obst) und da scheinen die dann an den einzelnen Stücken nicht so drauf zu sein. Zumindest hab ich das nicht oft, dass ich welche runterrubbeln muss, ausser manchmal bei Bananen.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 23:26   #18
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Obst kaufe ich auch nicht oft, die Schwiegereltern von meinem Bruder haben einen Obsthof, da bin ich eigentlich gut versorgt. Ansonsten würde ich es auch vermeiden, Obst mit solchen Aufklebern zu kaufen, ist in der Tat nervig. Eine Plastiktüte im Supermarkt habe ich noch nie mitgenommen oder gar gekauft, entweder habe ich einen Einkaufskorb dabei, oder ich verwende einen leeren Karton, irgendwo im Laden findet sich schon einer, selbst bei den etwas gehobeneren Märkten (bei ALDI und Co. ist es hingegen sehr einfach, da ist der Warenumsatz einfach höher, und das Personal räumt öfter neue Ware ein). Falls ich irgendwo doch mal eine Tüte bekomme, wird die aber auch noch solange verwendet, bis sie verschmutzt oder kaputt ist.

Kassenbons nehme ich meistens mit, es sei denn, die Kassierer fragen schon gar nicht, weil es eh nur eine kleine Summe ist, und zumindest jene, die man als Garantienachweis benötigt, sollte man auf jeden Fall aufheben. Auch bei gewissen anderen Artikeln ist es nicht verkehrt, einen Nachweis zu haben, sei es, um die Sachen ggf. umtauschen zu können. Man kann ja auch Lebensmittel zurückgeben, falls die einen Mangel haben (schlecht geworden vor Ablauf des MHD usw.). Klar, wenn's nur eine Kleinigkeit ist, werfe ich es halt weg, gerade bei leicht verderblichen Dingen, aber ich habe z. B. schon Kekse zurückgegeben, deren MHD im Laden seit Ewigkeiten abgelaufen war, und die dementsprechend ekelig geschmeckt haben.

Die Bonuscodes bei Müller und Co. nutze ich meistens sogar aus, auch wenn es nur ein paar Cent sind, leider ist der Gültigkeitszeitraum meist beschränkt, und irgendwann sind die Zettel einfach zu zerfleddert, wenn man sie die ganze Zeit in der Brieftasche herumgetragen hat. Ich bin ohnehin passionierter Schnäppchenjäger und studiere immer die wöchentlichen Anzeigenblätter der Supermärkte, um mir gedankliche Notizen zu machen, falls es etwas, was ich ohnehin kaufen würde, mal wieder im Angebot gibt. Meist dauert das gar nicht so lange, wenn man flexibel in irgendeinem der ca. 7 oder 8 verschiedenen Supermarktketten, die es hier im Umkreis so gibt, einkaufen geht.

Ich hasse es allerdings, wenn die Zeitungsboten die Zeitungen oder auch die Anzeigenblätter nicht ganz in die Zeitungsröhre stecken oder aus Bequemlichkeit einfach mal gar keine austragen. im ersteren Fall durchweichen sie bei einem kräftigen Regen völlig, so dass man sie kaum noch lesen kann, und im letzteren Fall finde ich es nicht gut, dass sie ihre - wenngleich nur spärlich bezahlte - Arbeit so unzuverlässig machen. Auch Paketdienste, die ihre Sendungen nicht korrekt oder gleich gar nicht zustellen, so dass man ihnen ständig hinterherlaufen muss, habe ich mittlerweile gefressen. Teils standen hier schon Waren im Wert von mehreren hundert Euro einfach vor der Tür, zum Glück hat die bisher keiner mitgehen lassen...

Was mich auch regelmäßig auf die Palme bringt, gerade die Tage wieder: Die Leute schmeißen ihren Müll überall einfach auf die Straße. Ich habe schon unzählige Zigarettenkippen vom Bürgersteig aufgesammelt, Bonbonpapier, manchmal liegt hier sogar eine Flasche herum. Auch am Straßenrand türmt sich nicht selten der Müll, manchmal wird er gar tütenweise in die Landschaft gestellt. Dabei gibt es an jedem Haus Mülltonnen, oft stehen die sogar frei zugänglich, es gibt im öffentlichen Bereich eigentlich überall Mülleimer (selbst, wenn die überquillen, kann man sein Zeug ja trotzdem dort abstellen), und im Auto kann man es problemlos mit nach Hause nehmen und dort entsorgen. Sogar Pfandflaschen findet man gar nicht so selten, wenn die noch einigermaßen sauber sind, kassiere ich dann immer das Pfand.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 08:27   #19
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
Die Aufkleber nerven mich ja nicht so, dafür aber dieser blöde Kassenzettelwahn, der bei uns im Müller ausgebrochen ist.
Man sagt, dass man keinen Zettel will und dann kommt jedes Mal "aber da ist doch eine Bonusgutschrift drauf". Will ihn aber trotzdem nicht. Besonders weil die Gutschrift irgendwie nur so 20 Cent oder so sind. Für Plastiktüten muss man jetzt (zurecht!) bezahlen, und für den Kassenbon kriegt man was geschenkt? Was ist das für ein Schwachsinn. Sie drucken ihn übrigens auch immer artig aus an der Kasse. Und zeigen mir jedes Mal die umwerfende Bonusgutschrift. Aaargh da könnt ich mich jedes Mal wieder erneut total aufregen. Aaaah!
Mich nervt das auch, mittlerweile kann man in Ö den Geschäften aber keinen Vorwurf machen. Es gibt nun auch bei uns so eine Kassenzettelpflicht und eigentlich muss man ihn zumindest bis man aus dem Geschäft draußen ist, mitnehmen. Ich bin zwar sowieso ein Freak, der fast alle mitnimmt, aber in der Bäckerei z.B. ist mir das zu doof. Wegen 1,90€ für einen Apfelsaft letztens zum Beispiel. Da habe ich den Bon auch liegen gelassen. Nach zwei Schritten war ich aus dem Geschäft draußen, dieses Risiko war es mir wert.


Bei diesen Bonusgutschriften hatte ich so gut wie noch nie etwas für mich passendes dabei. Sonst würde ich sie wahrscheinlich sogar aufbewahren.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 08:52   #20
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Bei größeren Beträgen oder bei Garantiesachen, hebe ich den Bon immer auf. Aber beim Müller hab ich letztes Mal eine Tafel Schokolade, einen Stift und Sojasahne gekauft. Da brauch ich keinen Bon. Besonders nicht so einen ellenlangen Bon (wegen der Bonusgeschichte) und dann noch zusätzlich einen Bon wegen der Kartenzahlung. Das ist sowas von gegen mein Umweltdenken und wenn ich mir dann so Sachen wie "Bonpflicht" anhöre, dann denk ich echt, ich werd bescheuert ö.ö
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 13:01   #21
Understanding
Member
 
Benutzerbild von Understanding
 
Registriert seit: Jun 2005
Geschlecht: w
Seit ich Gelnägel habe machen mich diese Obstaufkleber auch verrückt. Ich kriege sie nicht mehr ab! Immer muss ich mir irgendwas mit scharfer Kante zur Hilfe nehmen, sonst drehe ich durch. Das Gleiche mit kleinen Dingen, die auf den Boden fallen oder ganz flach auf Oberflächen liegen.

Manchmal frage ich mich echt, wie behämmert man eigentlich sein muss, sich selbst so einzuschränken... Was man nicht alles für die eigene Schönheit macht.
__________________
my lots & furnishment in the sims 3 the sims 4
Understanding ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 14:56   #22
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
@Ricki
Bei uns wurde das gleichzeitig mit der Registrierkassenpflicht eingeführt.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 15:00   #23
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 40
Hier gibt es Supermärkte wo der Bon nur ausgedruckt wird wenn man ihn auch möchte Lidl z.B., allerdings ist es manchen Kassierinnen zu blöd bei jedem Kunden nachzufragen, die drücken automatisch auf Ja, dauert denen sonst wohl auch zu lange.

Irgendein Supermarkt hat das auch noch, ich komme nur grad nicht drauf wo das war. Ach ich glaub das war Fressnapf.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 15:09   #24
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Ich glaube, der REWE bei uns macht das so. Aber nur, wenn man Bar bezahlt. Bei Kartenzahlung wird er automatisch gedruckt. Da ich den Wocheneinkauf meist per Karte bezahle, bekomme ich da meistens einen mitgegeben.

Ansonsten macht das bei uns auf jeden Fall der denns (Biomarkt, weiß nicht, ob das nur eine regionale Kette ist).
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 15:20   #25
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
Ansonsten macht das bei uns auf jeden Fall der denns (Biomarkt, weiß nicht, ob das nur eine regionale Kette ist).
Gibt es sogar bei uns.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2016, 20:47   #26
Taurec
Member
 
Benutzerbild von Taurec
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Heimatlos
Geschlecht: M
Alter: 41
Mich kackt der Plastikwahn bei Werbung an. Egal was es ist, ob nun die Pizzeria nebenan, oder die Werbung von Rewe & Co: Alles wird in Plastik eingeschweißt, JEDE EINZELNE WERBUNG!
Was soll das? Die Dinger werden meistens eh ungelesen weggeworfen. Oder nach einmal durchgucken. So eine wahnsinnige Ressourcenverschwendung!
__________________
Die größten Taten vollbringt ein Mensch dann, wenn er es nicht ahnt.
Gewidmet meiner besten Freundin
Taurecs Geschichtensammlung
Geld regiert die Welt, aber ich regiere MEIN Geld - Ethikbanken. DU kannst das auch.
Taurec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 16:37   #27
Eowyn
Member
 
Benutzerbild von Eowyn
 
Registriert seit: Mai 2006
Ort: Wien
Geschlecht: w
Alter: 29
Unzuverlässige Leute.

1) Mein bester Freund, der vor anderthalb Wochen auf Urlaub geflogen ist und in dieser Zeit weder auf meine Einladung zu meiner Einweihungsfeier reagieren, noch auf eine andere Nachricht antworten noch "bin gut wieder zuhause angekommen, wie geht's dir?" schreiben konnte.
2) Mein...Ex-Freund mit plus der sich anscheinend nicht ganz sicher ist ob er jetzt mein Ex-Freund mit plus sein oder vielleicht doch Freund mit plus oder gar Freund sein will, der mir Montag aufgedrängt hat dass er mir meinen Schlüssel zurückbringen wird, nur um es dann nicht zu tun und sich wieder nicht zu melden. Ist mir schon klar dass er absolut nicht weiß was er will und es ihm Angst gemacht hat dass es letzte Woche in eine gewisse Richtung mit uns ging, aber DANN SOLL ER MIR DAS MITTEILEN. Dann soll er mir schreiben dass er nochmal drüber nachdenken muss und sich in ein paar Tagen meldet. Dann soll er mir den Schlüssel bringen (wenn er ihn so dringend loswerden will) und mir da sagen, dass das irgendwie doof gelaufen ist. IRGENDWAS.
3) Der Maler der gestern kommen und endlich den Schimmel in meiner Wohnung entfernen hätte sollen. Eigentlich schon vor WOCHEN den Schimmel entfernen hätte sollen. Und sich einfach nicht blicken lässt.
4) Der Möbellieferant der endlich meine Couch bringt und sich schon über zwei Stunden verspätet.

Es macht mich so wahnsinnig! Warum kann man sich auf niemanden mehr verlassen?!
__________________
Maybe if I act like that, flipping my blond hair back
Push up my bra like that, I don't wanna be a stupid girl
Studyblr | Team Bathroom Fan Haters | Team Artemis | Team Percy | Team Tod | Team Kai
Eowyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 16:42   #28
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 32
Kassenbons nehme ich auch oft mit, hab sogar schon mehrmals danach gefragt weil er mir nicht selbst angeboten wurde. Einfach auch aus Kontrollgründen, mag vielleicht doof klingen, aber ich hab schon einige Male einen Fehler zu meinen Ungunsten entdeckt.
Z.b. im Supermarkt wurden mal die Mandarinen doppelt verrechnet, oder ein Produkt das ich gar nicht gekauft hatte mitberechnet, etc. Das ist insgesamt sicher schon ca. 5x passiert.
Auch wenns nur kleine Beträge sind, da gehe ich dann zum Kundendienst und will dass dies korrigiert wird, das ich den zuviel bezahlten Betrag zurück erhalte.

Schliesslich würde mir der Supermarkt auch nichts geben wenn nur 5cents fehlen würden...
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 09:59   #29
The Wolf
Member
 
Benutzerbild von The Wolf
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: San Escobar
Geschlecht: m
Ich hasse....

BUCHAUFKLEBER!

Gerade Volker Kutscher zu Ende gelesen - Ihr wisst schon, die Krimireihe aus dem Berlin der Weimarer Republik/ Nazizeit. Tolles Buch, bloß was soll der Aufkleber vorne drauf "Spiegel-Bestseller"?

Man braucht mir nicht zu sagen, dass diese Bücher Bestseller sind - und folglich braucht es dafür auch keine Werbeplakette. Und das "Die Kinder des Wüstenplaneten" von Frank Herbert geschrieben worden sind, erstaunt auch nicht besonders, hat der doch auch schon den Anfangsroman geschrieben, oder?
Da gibt es ja dutzende Beispiele, zum Beispiel George R.R. Martin, dessen alte (und ungute)Science-Fiction-Sachen in reißerischer Werbung mit "DER AUTOR VON GAMES OF THRONES" beworben werden.... Muss man dazu unbedingt einen Buchrücken verunstalten? Sorry, da bin ich Ästhet; die Buchgestaltung ist Teil der Verkaufsstrategie, dazu braucht es keine reisserischer Aufkleber...
__________________
Schluss mit dem verbalen Bürgerkrieg in Deutschland! Stattdessen: Politikwechsel jetzt!
The Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 13:43   #30
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ja solche Buchaufkleber nerven mich auch, kann man die eigentlich abziehen, habs jetzt grad nicht im Kopf ?
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 15:04   #31
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Ja solche Buchaufkleber nerven mich auch, kann man die eigentlich abziehen, habs jetzt grad nicht im Kopf ?
Jain, manchmal ziehst du dann auch noch mehr ab als du eigentlich möchtest.

Ich glaube das größte Ärgernis dieser Woche sind diese Woche die Smartphone-Routenplaner-Nutzer, die mit ihren Google-Routenplaner alle Strassen zustellen weil die Autobahn voll gesperrt ist. Alternativ könnte man natürlich den Kopf einschalten und gleich großräumig ausweichen was so ein Routenplaner natürlich nicht schafft. Gut das ich die Tage immer mit dem Fahrrad gefahren sind, auch wenn ich wegen zugestellter Kreuzungen manchmal um die Autos herum kurven musste.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 15:38   #32
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 24
Also ich habe diese Werbekleber bisher meistens ganz gut von den Büchern bekommen, finde es aber auch besser, wenn sowas anders beigelegt wird (Kärtchen oder so). Mich nervt, dass in einem meiner (vom Sortiment her) liebsten Buchläden der Preiskleber meistens direkt hinten auf dem Beschreibungstext prangt, sodass man den oft nicht lesen kann. Scheinbar ist das nicht deren Fehler, da die die so geliefert bekommen, aber da frage ich mich schon, ob eigentlich jemand was dabei denkt.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.09.2018)

le temps viendra.

Geändert von Sweet-Butterfly (22.11.2016 um 17:57 Uhr) Grund: Grammatikfehler korrigiert
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.11.2016, 17:45   #33
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Apropos Aufkleber, besonders nervig finde ich das auch, wenn man elektronische Geräte kauft. Ich verstehe ja noch, dass auf den Ausstellungsstücken im Laden für "Intel inside", "Designed for Windows 10" und was weiß ich geworben wird, aber warum muss ein Notebook, was ich irgendwo im Internet bestelle, auch mit solchen Logos vollgepflastert sein? Die Hersteller würden ja sogar Zeit und Geld sparen, wenn sie diese Aufkleber nicht standardmäßig anbringen würden. Leider kriegt man gerade diese Aufkleber meist nur schlecht ab, je billiger das Gerät, desto schlechter. Wahrscheinlich sollen sie die mäßige Verarbeitungsqualität des verwendeten Kunststoffs kaschieren, weil sich erst die Aufkleber abnutzen und dann das Plastik...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 19:29   #34
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Buchaufkleber und eingeschweißte Kataloge regen mich auch immer wieder auf. Vor allem muss ich die einzelnen Prospekte mühsam aus der Folie fieseln, um anschließend den gelben Sack und die Papiertonne damit zu füttern. Auch Zeitschriften werden inzwischen so verpackt um darin allerlei Werbung unterzubringen.
Beim Einkaufen kann man sich ja vor dem Plastikkram einigermaßen schützen. Wir gehen mit Rucksack, Stofftüten oder unserem Einkaufswagen los. Da wir kein Auto haben, müssen wir auch zusehen, wie wir alles nach Hause bringen.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 19:35   #35
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 40
Diese Buchaufkleber nerven meinen inneren Monk auch immer, ich muß die zwanghaft abknibbeln. Muß mich immer zusammenreißen, dass ich das bei Bibliotheksbüchern nicht auch mache.
Aber einmal konnte ich nicht wiederstehen, der war schon leicht abgeknibbelt und auch nicht mehr wirklich sauber das Buch sah dann ohne Aufkleber viel schöner aus.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 19:45   #36
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Die Hersteller würden ja sogar Zeit und Geld sparen, wenn sie diese Aufkleber nicht standardmäßig anbringen würden.
Nein, wenn man im Werk diese Aufkleber auf alle Geräte anbringt ist es ingesamt billiger als wenn man nur bestimmte Chargen mit den Aufklebern versieht. Der Aufkleber ist billiger als der logistische Aufwand. Die Klebemaschine ist eh in der Produktionskette enthalten. Deswegen liefern Autohersteller im Winter auch die Autos mit Sommerreifen aus. Die Winterreifen kosten einen saftigen Aufpreis.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 21:19   #37
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Natürlich sollte man das nicht chargenweise machen, sondern die Aufkleber standardmäßig weglassen. Meinetwegen kann man sie ja in jeder Packung beilegen, damit Händler und Kunden ihre Geräte nach eigenem Gusto bekleben können.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 17:00   #38
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Heute geht es mir mal um etwas ganz anderes. Bei meiner Akupunkturbehandlung hab ich in der "Brigitte" gelesen und mich wieder einmal gefragt, warum Journalisten, Autoren (die es besser wissen müssten) nicht zwischen "effektiv" (ungeheuer beliebt - auch bei der Apothekenreklame!)und "effizient" unterscheiden können.
Das erstere bedeutet "wirkungsvoll, tatsächlich", das andere "mit möglichst wenig Aufwand ein möglichst großes Resultat erzielend".
Schönes Beispiel aus einer Beurteilung: "Sie arbeitet zwar effektiv (tatsächlich), aber nicht effizient (ohne befriedigendes Resultat)."
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 17:29   #39
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Wenn eine Webseite, die eigentlich im Mai hätte online gehen sollen, auf unbestimmte Zeit verschoben wird (wegen einem Externen) und man dann, 4 Wochen vor Weihnachten erfährt, dass die Webseite jetzt doch online gehen soll. Am 9. Januar. Also artet entweder alles in super viel Stress vor Weihnachten aus oder in einen relativ kurzen und wenig entspannten Weihnachtsurlaub. Dabei hab ich noch total viele Urlaubstage übrig, da ich wegen jener Webseite meinen Frühjahresurlaub hab ausfallen lassen.

Ist ja kein Ding, wenn sich Sachen verschieben. Aber kann man da nicht ein bisschen früher Bescheid geben. Ich meine, seit Mai sind jetzt ja doch schon ein paar Tage vergangen…
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 17:44   #40
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Ist das auf mein Ärgernis bezogen?

Weil da wurde ja jetzt keine Arbeitszeit verschwendet. Oder was meinst du?
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 18:22   #41
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 59
Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
Ist das auf mein Ärgernis bezogen?
Vermutlich nicht, aber die Spamantwort mit verstecktem Link passte doch irgendwie...

Und das ist mein Ärgernis der Woche: Spammer...
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 19:00   #42
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Spammer - ja das kann ich gut verstehen!
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 19:58   #43
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Ach da war ein versteckter Link? Hab mich noch gewundert, was dieses seltsame fehlende Bild ist. Aber auf Spammer bin ich jetzt nicht gekommen.

Ich glaub mein Koffein-Spiegel heute ist durchgehend zu tief
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 15:04   #44
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Heute beim Aufräumen der Küche ist mir mal wieder eingefallen, was mich an den moderneren Spülmaschinen nervt. Die haben so viele Teile zum Verstellen im Innenraum. Was zunächst äußerst praktisch erscheint, ist nach ein paar Jahren nur noch lästig, weil sich alle möglichen Plastikteile lösen. Seufz!
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 11:46   #45
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
In Plastik eingeschweißte Biogurken regen mich bloß noch auf!
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 12:04   #46
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
In Plastik eingeschweißte Biogurken regen mich bloß noch auf!
Genau das habe ich heute auch gedacht, als ich im Supermarkt war... so unnötig.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 13:24   #47
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 40
Das wird gemacht um sie von den normalen Gurken zu unterscheiden. Normale Gurken in Plastik verpacken würde viel mehr Plastik hervorbringen, da mehr normale Gurken. Klingt dämlich ist aber so.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 13:28   #48
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ist leider aber auch wirklich dämlich!
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 14:32   #49
Moahly
Member
 
Registriert seit: Mär 2009
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 30
Bei mir auf der Arbeit kriegen wir auch oft Gurken von unserem Lieferant die eingeschweißt sind, nervt mich auch jedesmal.

Mein Ärgernis der Woche ist mein Opa. Ich habe diese Woche sehr frühe Frühschicht, das heißt ich muss um 3:20 Uhr aufstehen. Am Sonntag lag ich dann um 20 Uhr bereits im Bett und war fast eingeschlafen, da klingelt mein Telefon unten. Ich im Halbschlaf und ohne Brille im dunkeln am rennen, ich hab ne Raumspartreppe, die ins Schlafzimmer hoch führt. Ich muss immer Rückwärts runtersteigen sonst passt das nicht. Ich hab dann in der Eile die letzten Stufe übersehen und leg mich schön lang und hau mit dem Kopf auf dem Boden auf
Und dann ruft der doch tatsächlich NUR an, weil er mir was erzählen wollte, was er mir ein paar Tage zuvor noch auf den AB gesprochen hat!
Deswegen fall ich die Treppe runter? Ernsthaft? Das hat mich so geärgert, immerhin hab ich teilweise eine ganze Menge zutun und arbeite auch viel, da kann ich mich nicht jedesmal sofort zurückmelden Immer dieses rumgestresse!
Moahly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 16:29   #50
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen
Das wird gemacht um sie von den normalen Gurken zu unterscheiden. Normale Gurken in Plastik verpacken würde viel mehr Plastik hervorbringen, da mehr normale Gurken. Klingt dämlich ist aber so.
Gut das es in meinem Einkaufsladen keine industriellen Gurken gibt sondern nur die natürlich gewachsenen ohne chemische Hilfsstoffe.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de