Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.01.2017, 22:44   #19451
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Am besten gleich mal gurgeln. Wenn du nichts im Hause hast, geht auch Salzwasser.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 08:41   #19452
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Das wird schon! Mach dich bloß nicht verrückt!

Aber du kannst ja heute Abend mal berichten, wie es war.
Ich war dafür viel zu KO. Hab dem Laptop gar nicht mehr angemacht. War dank Auto und um diese Uhrzeit leere Autobahn "schon" um 21:15 Uhr zu Hause.
Es lief nicht furchtbar, hätte definitiv schlimmer kommen können, aber gut lief es auch nicht. Im Nachhinein würde ich Dinge anders machen und bei ein paar Punkten sind die Studenten mal wieder geteilter Meinung. Aber ich habe Hoffnung. Es könnte positiv sein. (wenn die Profs mit mir übereinstimmen, könnte es auch mehr als nur eine 4 werden.) Ich bin nämlich - wenn auch auf die letzte Minute - fertig geworden!

Zitat:
Zitat von Rubi-Angel Beitrag anzeigen
War heute beim Arzt, hab ne Mandelentzündung. Na toll.

Bin gerade am überlegen was ich mir zu essen mache, vor lauter Halsschmerzen hab ich kaum was richtiges gegessen und jetzt spüre ich wirklich grossen Hunger. Hab aber keine Energie um lang in der Küche zu stehen, evtl. bestelle ich mir was. Oder mach einfach Nudeln mit Sauce, geht ja nicht so lang und ist kein riesiger Aufwand. Hoffe ich kriegs dann auch runter, denn jetzt muss ich wirklich was essen.

@Simsi
Das klappt schon mit der Klausur.
Gute Besserung! Bei Angina ist es auch ok ein Schmerzmittel zu nehmen, damit du essen kannst.

Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Ich glaube ich werde auch krank, ganz sicher bin ich mir da aber nicht Ich hab etwas Kopfschmerzen an der Stirn und hatte auch vorhin (hat sich wieder etwas gelegt) starke Halsschmerzen und Probleme beim Schlucken
Gute Besserung!
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2017, 08:53   #19453
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Guten Morgen!

Allen Kranken gute Besserung!
@Simsi: Wie lange müsst ihr denn auf die Ergebnisse warten?
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2017, 09:52   #19454
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Der Thread für das diesjährige, große Forentreffen ist da:
http://www.simforum.de/showthread.php?t=197480
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:01   #19455
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
@Simsi: Wie lange müsst ihr denn auf die Ergebnisse warten?
Ich habe die Aufsicht gefragt und die meinte 3 Wochen. Letztes Mal waren es allerdings auch 5 Wochen. Da diese Klausur umfangreicher war, aber etwas weniger Leute teilnahmen, bin ich etwas skeptisch betreffend die 3 Wochen. Allerdings findet in 4 Wochen die Nachklausur für all jene statt, die bei der Hauptklausur negativ waren. Also müssen wir es vorher erfahren.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:26   #19456
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das Warten finde ich ja immer am unangenehmsten. Was machst du eigentlich, wenn du deinen Abschluss hast?
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:36   #19457
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Äh das Ding heißt zwar jetzt neuerdings Abschlussklausur, bezieht sich aber nur auf das eine Fach. Also ich hab noch einige Jahre vor mir. Falls das eine allgemeine Frage war: ich weiß es noch nicht. Ich habe ja noch einige Fächer vor mir und da könnte ich noch die eine oder andere Vorliebe entdecken. Familienrecht interessiert mich zB sehr, aber ich hatte es an der Uni noch nicht. (Dafür jetzt schon ein Jobangebot in diesem Bereich. ) Derzeit ist mein Interesse vor allem im öffentlichen Recht. Ein Job in der Verwaltung kann ich mir daher vorstellen. Aber eher so im Bereich Bezirksverwaltungsbehörde, wo man auch Kontakt zu Menschen hat.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:49   #19458
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich fragte hauptsächlich auch deshalb, weil du immer schreibst, dass du dich bei der Arbeit langweilst. Da dachte ich, du hättest ein bestimmtes Ziel, auf das du dein Studium richtest.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 11:20   #19459
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Also ich möchte schon im juristischen Bereich dann tätig werden, aber was ich da genau machen möchte, das steht noch nicht fest. Ich kann nur Dinge ausschließen. (Ich will zum Beispiel nicht so wie manche Kollege hier in einem Kämmerchen den ganzen Tag vor mich hin sitzen und vor mich hin arbeiten. Ich mag Kontakt zu Menschen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 11:38   #19460
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Da kann ich gut verstehen. Ich bin absolut nie ein Bürotyp gewesen, wobei es mir nichts ausmacht, stundenlang am PC zu sitzen. Das Wichtige für mich ist halt, dass ich tun kann, was ich gerade möchte. Bei unseem Beruf war das eine tolle Mischung zwischen häuslicher Arbeit am Schreibtisch/ PC und "Kunden"kontakt. Und zumindest den einen Teil konnte man sich zeitlich nach Wunsch einteilen. Das war für mich perfekt.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 12:41   #19461
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Ich bin schon auch gerne in einem Büro, aber dann doch zumindest gelegentlich mit "Kunden"kontakt. Hier gibt es einige, die ich nie sehe. Die kommen in der früh und gehen am Abend. Ich glaube manche gehen dazwischen nicht einmal aufs WC... Sowas möchte ich nicht.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 17:41   #19462
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 30
Es geht mir heute etwas besser, hab aber auf Schmerzmittel zurückgegriffen, hilft etwas bei den Halsschmerzen.
Hab leckeren Eintopf gemacht, mit Kartoffeln, Linsen, Lauch & Karotten, mmm ich liebe solches Essen bei dieser Kälte.

Ich habe jahrelang im Büro gearbeitet, es endete dann in einem Burnout, war dann sicher 1 1/2 Jahre nicht mehr arbeitsfähig und hab mich dann umschulen lassen und bin nun seit ein paar Monaten in der Pflege tätig und ich habe das Gefühl endlich in einem Beruf "angekommen" zu sein. Ganz ehrlich frage ich mich, wieso ich das nicht viel früher gemacht habe, auch als es mir noch gut ging. Da es mir im Büro nie wirklich gefallen hat, nur Stress, Oberflächlichkeiten und voll von Statistiken und Kundenzufriedenheitswerten... Bin echt froh bin ich das los, ich liebe es mit Menschen zu arbeiten, ihnen zu helfen und sie zu unterstützen, das macht mir grosse Freude und darin sehe ich für mich einen Sinn.
Ich bereue den Schritt jednefalls nicht und möchte keinesfalls mehr ins Büro zurück.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 17:44   #19463
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Es ist ja auch ein Beruf der wirklich gebraucht wird - in Zukunft noch mehr. Ich verstehe auch nicht, warum Leute, die mit 40 ein paar Jahre schon arbeitslos sind, sich nicht auf Pflege umschulen lassen. Gerade in der Altenpflege ist es ohnehin besser nicht zu jung zu sein. Es ist schon klar, dass man dazu auch die charakterliche Eignung braucht.

Ich finde es jedenfalls toll, dass du diesen Weg gegangen bist und Freude daran hast.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 17:47   #19464
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich denke nicht jeder ist für die Pflege geeignet. Man braucht wirklich enorm viel Geduld, Empathie und Sozialkompetenz (gut bei uns das vielleicht in sehr starkem Ausmasse da ich in einer Wohngruppe für Demente arbeite, das ist nochmal was anderes als "normale" Altenpflege). Und natürlich auch keinen Ekel vor Ausscheidungen, Wunden, Blut etc. bzw. man muss seinen Ekel im Griff haben.
Und das können ganz viele Leute nicht.

Wenn ich so zurückdenke, wollte ich schon als Jugendliche in Richtung Krankenschwester. Aber meine Eltern haben mir das augeredet, es hiess: "Du kannst das nicht, das ist ekelhaft Urin von anderen aufzuputzen, Blut zu nehmen, etc." Alles solche Dinge, mir wurde der Beruf richtig madig gemacht. Also hab ichs gelassen.
Aber der innere Wunsch war trotzdem immer irgendwie da. Manchmal wünsche ich mir hätte ich damals einfach nicht hingehört, wäre mir vielleicht auch das Einte oder Andere erspart geblieben.
Aber was solls, die Zeit kann man nicht zurückdrehen. Wichtig ist, das ich jetzt mal einen Schritt gemacht habe und Fuss fassen konnte, und nun arbeite ich erstmal bisschen um Erfahrung zu sammeln, und dann beende ich möglicherweise den Abschluss.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 18:26   #19465
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Es gibt ja auch die Möglichkeit, wenn man unternehmerisch interessiert und begabt ist, nach dem Abschluss, einen eigenen Pflegedienst aufzuziehen. Vor allem, wenn man älter wird, könnte das interessant sein.

Ich habe mich früher auch für Medizin interessiert und nach dem Abitur habe ich eine ganze Weile im Krankenhaus (im septischen OP der Gynäkologie) gearbeitet. Und ich erinnere mich gerne an diese interessante Erfahrung. Allerdings hat dabei mein Vertrauen in die Kliniken gelitten.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 19:04   #19466
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Geschlecht: m
Alter: 18
Pflegedienste sind unterbezahlte Berufe, leider. Diese Berufe haben höchste Anerkennung und sollten auch viel besser bezahlt werden - ich denke auch, dass viele wegen der Bezahlung nicht in so einen Beruf wollen.

Ich sterbe hier noch, mein Kopf.. er brummt förmlich und meine Beine tun weh und woah heute ist nicht mein Tag wie war euer Tag denn so? heute morgen hats hier geschneit und es war vom Verkehr her ein Chaos
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 19:30   #19467
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich habe es mir gemütlich gemacht! Mein Mann hat "Außendienst", d. h. er kauft ein und erledigt Verschiedenes wie Urlaub buchen etc. Bei diesem Wetter bleib ich lieber zu Hause, vor allem wenn es jetzt zur feuchten Kälte auch noch windig wird. Das tu ich mir nicht an.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 19:33   #19468
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Ich habe während des Studiums in der Industrie-und Handelskammer gejobbt, reine Büroarbeit, mir hat das total Spaß gemacht. Leider war das für meine Eltern nie gut genug, ich sollte unbedingt studieren. Heute weiß ich, dass Büroarbeit genau das Richtige für mich gewesen wäre. Sogar ganz allein im Archiv arbeiten fand ich sehr angenehm. Ich habe das Büro dann auch jahrelang in unserem eigenen Geschäft gemacht mit großer Freude.
Pflege wäre definitiv nichts für mich, aus verschiedensten Gründen.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 10.01.2017, 19:34   #19469
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Pflege wäre definitiv nichts für mich, aus verschiedensten Gründen.
Geht mir genauso, du bist nicht allein
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 19:50   #19470
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Im Büro wäre ich eingegangen wie eine Primel auf der Heizung! Außerdem bin ich viel zu chaotisch für Archivieren oder Ähnliches.

Heute haben wir jedenfalls unseren Sommerurlaub im August gebucht und für den Juni einen 4-Tages-Trip nach Verona (mit Nabucco und Aida). Da kann man sich jetzt schon freuen. Ansonsten befinde ich mich irgendwie im Wartezustand: noch knapp zwei Wochen bis Baden-Baden! In meinen Träumen sitze ich jetzt schon entspannt im heißen Wasser. Im Januar - wenn es draußen kalt ist - finde ich das besonders genial.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

Geändert von ingerigar (10.01.2017 um 19:57 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 09:06   #19471
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Ich wollte - als ich ca. 9-10 Jahre alt war - auch mal Krankenschwester werden. Übrigens klar nicht Ärztin, denn das hatte ich mir gar nicht zugetraut. (Danke Mama...) Ich erinnere mich in dem Zusammenhang noch an eine interessante Zugfahrt. Das Thema kam irgendwo zwischen Innsbruck und St. Anton am Arlberg auf, wir hatten nämlich auch eine Ärztin im Abteil.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 09:34   #19472
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Bei der Studienfachwahl habe ich lange geschwankt zwischen Biochemie und Medizin und dem, was ich dann tatsächlich studiert habe - nämlich Anglistik und Germanistik. Vorstellen konnte ich mir alles. Einige aus unserer Klasse haben Medizin studiert und ich habe das mit Interesse verfolgt. Letztlich hat der Berufswunsch zu meiner Entscheidung geführt. Am meisten hätte mich wohl Biochemie interessiert, aber als Frau war es damals schwierig in der Industrie oder Forschung eine Stelle zu bekommen und als Lehrerin wollte ich diese Fächer nicht unterrichten, das erschien mir zu eintönig. Also habe ich nach passenden Fächern gesucht.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 10:08   #19473
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Medizin kam für mich dann nie wirklich in Frage. Ich finde zwar einige Dinge sehr interessant und lese gerne mal das eine oder andere Fachbuch, das ich mir aus der Bibliothek ausleihe, aber ich glaube nicht, dass ich für den Beruf wirklich geeignet wäre. Die für mich interessanten Fachrichtungen haben Anforderungen, die ich auf Dauer körperlich nicht erfüllen könnte.
Ich habe sehr viele Neigungen und das finde ich für die Berufswahl auch nicht so toll. Einfach weil man so viele Möglichkeiten hat und vieles für einen in Frage kommt.

Geändert von simsimausi1215 (11.01.2017 um 10:24 Uhr) Grund: Rechtschreibung
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 10:11   #19474
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das ging mir ja auch so. Und im Nachhinein betrachtet, war der Beruf richtig für mich und die Familie. Wenn man nämlich den Beruf als Ärztin richtig betreibt, dürfte es schwierig werden mit der Zeit für die Familie.
Allerdings würde ich heute zur Germanistik lieber Geschichte wählen - doch das ist Schnee von gestern!
Ich habe auch lange mit einem Zweitstudium Geografie und Kunstgeschichte geliebäugelt. Nicht für einen Beruf, sondern nur so aus Interesse.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 10:25   #19475
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Das ist noch einmal ein ganz anderer Punkt, aber der spielte für mich in der Berufswahl erst mal gar keine Rolle.

Darf ich fragen welchen Beruf du dann ausgeübt hast?
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 10:38   #19476
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich war Gymnasiallehrerin für Deutsch und Englisch. Der einzige Haken waren die vielen Korrekturen - gerade auch um die Abizeit mit Erst-, Zweit- und Drittkorrekturen. Und da mein Mann ja den gleichen Beruf hatte, waren manche Jahreszeiten ziemlich heftig. Allerdings konnte man sich seine Zeit einigermaßen frei einteilen. Der Unterricht im Leistungskurs Deutsch war das Allerschönst an der Sache, obwohl ich auch die Kleinen sehr mochte und den Anfangsunterricht in Englisch in der 5. Klasse.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 11:18   #19477
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Lehrerin hatte ich wegen dem vorherigen Posting betreffend Langeweile beim Unterrichten von Biochemie etc. ausgeschlossen.
Der Lehrberuf stand auch sehr lange auf meiner Liste bzw tut er das immer noch, allerdings mittlerweile nicht mehr Volksschule bzw dann waren es Mathe und Geschichte (Gymnasiallehramt), sondern an der Berufsschule. Das kann ich mir immer noch gut vorstellen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 11:56   #19478
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Bei den Schulfächern war mir halt wichtig, dass man nicht immer den gleichen Stoff unterrichten muss, z. B. 1. Jahr Chemie oder Physik. Ein Fach wie Deutsch bietet tausend Möglichkeiten, zumal man immer neue Lektüren lesen kann, Diskussionen zu allen möglichen Themen führen etc. Geschichte würde mich heute brennend interessieren, obwohl es ein echte Aufgabe ist, den Stoff so darzubieten, dass die Schüler Spaß daran haben.
Ich erinnere mich an ein Gespräch als Klassenlehrerin mit Schülerinnen der 9. Klasse - also etwa 15 Jahre alt. Die meinten, nö - das interessiere sie alles nicht, der alte Kram. Wenn die Lehrer mal was über die aktuellen europäischen Königshäuser erzählen wollten - das wäre doch was. Ich konnte meine Empörung nur mühsam unterdrücken.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 12:42   #19479
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Ich hatte immer großes Interesse an Geschichte! Allerdings erst so richtig ab der frühen Neuzeit. Teilweise ist auch das Mittelalter spannend, aber alles davor war nicht so meins. Ich hatte auch das Glück zum größten Teil wirklich tolle Geschichtslehrer gehabt zu haben. (ja, ausschließlich Männer waren das. Und immerhin fünf Stück an der Zahl.
Geschichte war auch eines der wenigen Fächer, in denen ich konstant die gleiche Note hatte. In den meisten anderen Fächern, ist mir auch mal ein Semester eine 2 reingerutscht.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 14:37   #19480
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich weiss nicht ob ich mir Medizin zutrauen würde. Wobei wenn ich manche Ärzte beobachte, wie die teils völlig unwissend sind und die Krankenschwester noch fast mehr Ahnung als der Arzt hat... (Bei uns schon einige Male beobachtet)
Finde Medizin sehr interessant, weiss aber eben nicht ob ich es könnte, denke das ist sehr schwer.
Ausserdem bin ich kein Hochschulabsolvent, müsste das also zuerst noch machen, bevor ich überhaupt studieren könnte. Dieser Weg ist mir dann doch zulang.

Mir genügt ein normaler Abschluss.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 14:52   #19481
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Ich denke auch, dass es "schwer" ist. Wobei schwer halt auch sehr relativ ist. Jemand der sich gerne mit den entsprechenden Themen beschäftigt tut sich vermutlich leichter, als jemand dem eher Sprachen liegen.

Was dagegen ganz klar ist, dass man bei Medizin ein größeres Vorwissen braucht, damit man es überhaupt studieren kann. Ich dürfte zum Beispiel mit der Berufsreifeprüfung auch Medizin studieren. (Ich müsste nur eine Ergänzungsprüfung in Biologie machen. Aber das müssen auch Leute, die einfach so zu wenig Biologie in der Oberstufe hatten.) Ich empfinde meine Vorkenntnisse aber als zu gering in diesem Bereich. Dagegen habe ich keine Probleme in dieser Hinsicht bei meinem Jus-Studium. Logisches Denken und Sprachgewandheit sind zwar wichtig, aber das sind Dinge, die einem die Schule nur bedingt beibringen können.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 15:03   #19482
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich weiss nicht mal wie es hier abläuft. Ich meinte mal gehört zu haben man muss ein medizinisches Praktikum machen von 6 Monaten oder gar einem Jahr, bin aber nicht sicher.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 15:08   #19483
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Zumindest an der Universität Zürich ist das Krankenpflegepraktikum seit 2010 nicht mehr verpflichtend.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 15:30   #19484
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Die erste Hälfte des Medizinstudiums - bis zum Physikum - ist im Prinzip reines Auswendiglernen und halt die Anatomie, d. h. ein bisschen "Leichenfleddern".
Mit Krankheiten setzt man sich erst danach auseinander.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 15:38   #19485
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
So streng getrennt wird das heute auch nicht mehr überall. Stichwort Modellstudiengang.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 16:10   #19486
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Geschichte würde mich heute brennend interessieren, obwohl es ein echte Aufgabe ist, den Stoff so darzubieten, dass die Schüler Spaß daran haben.
Ich erinnere mich an ein Gespräch als Klassenlehrerin mit Schülerinnen der 9. Klasse - also etwa 15 Jahre alt. Die meinten, nö - das interessiere sie alles nicht, der alte Kram. Wenn die Lehrer mal was über die aktuellen europäischen Königshäuser erzählen wollten - das wäre doch was. Ich konnte meine Empörung nur mühsam unterdrücken.


Ich liebe Geschichte
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.01.2017, 16:10   #19487
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
@ simsi:Stimmt - da hast Recht!

@Bloody: Kann ich gut verstehen. Bei mir war u.A. das Problem, dass man vorher Prüfungen in Englisch, Französisch und Latein ablegen musste. Da hatte ich definitiv zu wenig Französischkenntnisse. War natürlich an den verschiedenen Universitäten auch unterschiedlich. Wie das heute ist, weiß ich nicht.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

Geändert von ingerigar (11.01.2017 um 16:13 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 17:40   #19488
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
@ simsi:Stimmt - da hast Recht!

@Bloody: Kann ich gut verstehen. Bei mir war u.A. das Problem, dass man vorher Prüfungen in Englisch, Französisch und Latein ablegen musste. Da hatte ich definitiv zu wenig Französischkenntnisse. War natürlich an den verschiedenen Universitäten auch unterschiedlich. Wie das heute ist, weiß ich nicht.
Für gewöhnlich ist Latein Voraussetzung an den meisten mir bekannten Unis. Ich mache Geschichte ja "nur" im Nebenfach und da wird das praktischerweise nicht gefordert Es wäre zwar manchmal hilfreich, aber ich mache das ja mehr aus Spaß und bin daher froh, es nicht lernen zu müssen. (Wobei es sein kann, dass man es auch im Hauptfach nicht braucht, wenn man Neuere und Neueste Geschichte wählt, da bin ich mir gerade unsicher.)
__________________
Blog: Geschichte in Geschichten

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 19:52   #19489
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Geschlecht: m
Alter: 18
Du warst Lehrerin ingerigar? cool, damit hätte ich nicht gerechnet ich wollte auch mal eine Zeit lang Lehrer sein, nicht nur weil ich es cool fände Klassenarbeiten und sowas zu korrigieren sondern auch weil ich gerne mal eine Klasse begleiten würde auf ihren Lebensweg und das während ihrer Schullaufbahn von Klasse 5 bis 10 oder länger
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 21:22   #19490
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Geschichte war eins meiner Lieblingsfächer in der Schule, ich mag besonders die Alte Geschichte. Dafür und für mittelalterliche Geschichte musste man früher im Studium ein Latinum haben, ich glaube aber man konnte es noch während des Studiums erwerben, an meinem Gymnasium gabs dafür spezielle Prüfungen für die Studenten. Ob das immer noch so ist , weiß ich allerdings nicht.
Lehrerin wollte ich auch mal sehr gern werden. Den Ausschlag gegen das Lehramtsstudium und für Jura gab damals, dass ein paar meiner Mitschüler aus dem Wirtschaft-Recht Leistungskurs ein Jurastudium begannen, es einen detaillierten Studiumsaufbau gab, man wusste genau, was in welchem Semester für Vorlesungen, Seminare etc. waren im Gegensatz zum Gymnasiallehramt, das damals an unsrer Uni noch in der Aufbauphase war. Natürlich war das Interesse durch den Leistungskurs auch schon geweckt.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 21:28   #19491
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich brauchte damals für Germanistik auch noch das große Latinum. Aber das war ja kein Problem, das hatte ich sowieso, weil ich seit Klasse 7 Lateinunterricht hatte. Leider haben sie wegen der Kurzschuljahre die 3. Fremdsprache (bei mir Französisch) nur noch zusätzlich angeboten, wobei dann nicht viel daraus wurde. Das tut mir heute noch leid.

@Nico: Wieso hättest du nicht damit gerechnet? Weil ich so ein albernes Spielkalb bin?
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 21:39   #19492
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Ich war in einem neusprachlichen Zweig und hatte dadurch Englisch als 1., dann Latein ab der 7. Klasse und ab der 9. Französisch, was ich dann in der Kollegstufe(die letzten beiden Jahre) als Leistungskurs belegt habe.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 22:01   #19493
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
@Nico: Wieso hättest du nicht damit gerechnet? Weil ich so ein albernes Spielkalb bin?
weil ich keinen Lehrer kenne wie dich nimm es als Kompliment an! Bei mir sind fast alle Lehrer nur am rumbrüllen und es gibt auch sehr viele die einfach unfair sind aufgrund von vergangenen Geschehnissen, klar ich verlange nicht, dass man mich vergöttert aber nachdem man sieht, dass ich mich verändert habe will man mir um gottes willen keine Chance geben und lässt mich dies auch im Unterricht spüren.
Klar gibt es auch gute Lehrer, aber die negativen stechen halt raus und ich habe sehr drunter gelitten
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 22:35   #19494
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Armer schwarzer Kater! (Ich weiß nicht, ob du den Spruch bzw. das Spiel kennst?)
Du bist doch schon recht erwachsen, da solltest du versuchen über solchen Kleinlichkeiten zu stehen. Nur schwache Lehrer brüllen.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.01.2017, 22:55   #19495
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Armer schwarzer Kater! (Ich weiß nicht, ob du den Spruch bzw. das Spiel kennst?)
Du bist doch schon recht erwachsen, da solltest du versuchen über solchen Kleinlichkeiten zu stehen. Nur schwache Lehrer brüllen.
Ja, ich bin fast Erwachsen aber es gibt eben auch Dinge in meinem Leben die nicht so toll waren und ich habe davon jeden spüren lassen.
Das ist mittlerweile zwar Jahre her, aber irgendwie will man mir nicht verzeihen oder kann es nicht, warum auch immer.
Und dann leidet natürlich der ganze Umgang im Unterricht mit dem Lehrer auch sehr drunter, aber ich muss ehrlich sagen, dass ich mich gebessert habe.

Ich glaube damals hat man hier auch im Forum gespürt was ich für eine Art von Mensch war und wie ich mit anderen Menschen umgegangen bin.. deswegen hab ich mich ja auch mal löschen lassen, um einfach von 0 anzufangen
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 08:07   #19496
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Ich kann mich noch daran erinnern, dass du dich hast löschen lassen, aber viel mehr auch nicht. Seitdem du wieder da bist, kann ich nur sagen, dass ich dich als sehr angenehmen, netten "Mituser" (was für ein Wort) empfinde
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.01.2017, 08:15   #19497
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
War wohl seine Sturm- und Drangzeit. Aber - wie man sieht - geht das vorüber.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.01.2017, 11:55   #19498
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Geschlecht: m
Alter: 18
Danke an euch beiden sehr nett von euch aber so war es eben nicht immer, gerade als ich 13-15 war fand ich mein Benehmen im nachhinein echt schlimm
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 12:15   #19499
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ach Nico - diese Phase hat doch jeder - gemeinhin Pubertät genannt. Schlechtes Benehmen gehört dazu! Eine meiner schönsten Erfahrungen war meine erste Klasse, die ich als Klassenlehrerin hatte (von Klasse 7 - 10). Der letzte, der diese Phase durchlebte, war der Klassenbeste und zugleich absolut brav - viel zu brav. Eines Tages kam ich dann ins Klassenzimmer und Albrecht hatte die Füße samt Schuhen auf dem Tisch und guckt aufmüpfig. Unter dem Johlen der anderen bin ich zu ihm hin, hab ihm die Hand geschüttelt und gesagt: Gratuliere Albrecht!"
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 12:30   #19500
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Nico, ich glaube, nahezu jeder hat sich in jüngeren Jahren mal nicht so toll verhalten, das ist ganz normal

Zitat:
Zitat von Susa
Geschichte war eins meiner Lieblingsfächer in der Schule, ich mag besonders die Alte Geschichte. Dafür und für mittelalterliche Geschichte musste man früher im Studium ein Latinum haben, ich glaube aber man konnte es noch während des Studiums erwerben, an meinem Gymnasium gabs dafür spezielle Prüfungen für die Studenten. Ob das immer noch so ist , weiß ich allerdings nicht.
Man kann das Latinum in der Regel während des Grundstudiums erwerben, wenn man es nicht aus der Schule mitgebracht hat (ich kann hier natürlich auch wieder nur für meine Uni bzw. jene, die ich kenne, sprechen).
__________________
Blog: Geschichte in Geschichten

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de