Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2020, 17:32   #22901
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Die Mittags-Bilder sind viel besser, da erkennt man auch was. Das Starterhaus finde ich sehr nett mit der kleinen Veranda, und so Türmchenhäuser sind eh typisch für Second Empire und Gothic Revival, passen also mithin wunderbar in die Nachbarschaft. Detroit hatte ganze Stadtviertel mit solchen Häusern.

Meine Simsine hats auch mit der Schriftstellerei, allerdings recht entspannt: die Haushaltskasse hat jetzt knapppe 40000 Simoleons, und Rechnungen kommen seit einer ganzen Weile keine mehr.

Ein Klavier gibt es im übrigen auch, aber zum Spielen kommt bei mir niemand. Bis Level 3 habe ich das noch ertragen, aber seitdem steht das Instrument nur noch rum. Und da meine Sims ohnehin grundsätzlich dazu verdonnert werden, meinen Musikgeschmack zu bevorzugen, ist mir das auch wirklich nur recht, das Geklimper vom Piano brauche ich wirklich nicht auch noch.

Gestern abend hab ich auf YT zugeguckt, wie Spieler Simse quälen. Ich bin immer supernett zu meinen Dollies, aber so einige meiner liebsten Youtuber sind da anders drauf...

Tja, und am Bodensee könnte ich es auch aushalten, hier ist es heute mal wieder extrem schwül, nur nach Regen und Abkühlung sieht es wieder nicht aus. Dabei ist es so trocken, daß von den Wäldern hier in der Gegend fast ein Drittel dieses Jahr komplett abgestorben ist.


Dir und allen, die hier lesen, wünsche ich aber noch einen schönen Tag und hoffentliche etwas Zeit mit den Sims!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 14:47   #22902
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Die Mittags-Bilder sind viel besser, da erkennt man auch was. Das Starterhaus finde ich sehr nett mit der kleinen Veranda, und so Türmchenhäuser sind eh typisch für Second Empire und Gothic Revival, passen also mithin wunderbar in die Nachbarschaft. Detroit hatte ganze Stadtviertel mit solchen Häusern.
Hab mir Bilder im Internet dazu angeguckt. Hatte mich bisher nicht so mit Architektur im Allgemeinen und Second-Empire-Stil im Besonderen beschäftigt.
Da sind auf jeden Fall sehr, sehr schöne Häuser dabei (und für einige hier bestimmt eine Menge Bauvorlagen).

Vielleicht versuche ich es tatsächlich einmal selbst, in MH sind ja noch einige Grundstücke frei.
Hab auch auf MTS immerhin drei Häuschen gefunden, die es möglicherweise in die Nachbarschaft schaffen

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Meine Simsine hats auch mit der Schriftstellerei, allerdings recht entspannt: die Haushaltskasse hat jetzt knapppe 40000 Simoleons, und Rechnungen kommen seit einer ganzen Weile keine mehr.
Nachdem meine Simin ihr 25. Buch geschrieben hatte (10 Sportbücher, 5 Schundromane & 10 Sachbücher) kann sie auch wieder Meisterwerke schreiben (scheint ein internes Zählwerk, was mir so nicht bekannt war, zu geben).
Sie musste allerdings von meiner Seite aus noch zwei weitere Sachbücher schreiben (also 17 insgesamt), weil das fachliche Thema (Simgypten) abgeschlossen werden musste.
Vor dem Umzug (und vor dem Löschen der Bücherliste) hatte sie noch ein Meisterwerk angefangen, das konnte sie tatsächlich sogar noch zu Ende schreiben.
Akutell kommt sie damit auf:
969.583 §imoleons Gesamtverdienst und 28.318 §imoleons wöchentliche Tantiemen (das geht schon ), wobei das Meisterwerk über 11.000§ einbringt.
Natürlich zahlen sie und ihr LGF schon lange keine Rechnungen mehr (bei insgesamt 2.181.175 Punkten auf die Lebenszufriedenheit hat Kendra nahezu alle Lebenszeitbelohnungen, die mir wichtig waren), darunter natürlich auch die Belohnungen "Unentgeltlich speisen, kostenlose Unterhaltung und keine Rechnungen."

Millionaros eben


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Ein Klavier gibt es im übrigen auch, aber zum Spielen kommt bei mir niemand. Bis Level 3 habe ich das noch ertragen, aber seitdem steht das Instrument nur noch rum. Und da meine Sims ohnehin grundsätzlich dazu verdonnert werden, meinen Musikgeschmack zu bevorzugen, ist mir das auch wirklich nur recht, das Geklimper vom Piano brauche ich wirklich nicht auch noch.
Die Klavier-Herausforderungen hat Kendra nunmehr auch geschafft. Ging ein bisschen schneller als bei der Gitarre, da sie schon mehr Trinkgeld im Park gesammelt hatte.
Jetzt steht der Bass an

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Gestern abend hab ich auf YT zugeguckt, wie Spieler Simse quälen. Ich bin immer supernett zu meinen Dollies, aber so einige meiner liebsten Youtuber sind da anders drauf...
Das habe ich auch des Öfteren schon mit Schrecken gesehen.
Also ich hänge extrem an meinen "Püppchen," deswegen altern die auch nicht, oder sterben nur, um als Geister wieder geboren zu werden.

Ich hatte in dem Zusammenhang mal den Vampir Beau Merrick aus Bridgeport verhungern lassen, damit ich die blutige Vampir-Geist-Form bekomme .
Ich hatte ihn dazu im vierten Untergeschoss eingemauert: Ich kann Dir sagen, mir ging es gar nicht gut dabei.
Aber leider kann man den entsprechenden Geist nicht anders generieren (jedenfalls nicht das ich wüsste).

Nee, meinen Püppchen geht es gut, ich habe ja nicht einmal Seniorinnen im Spiel, da mir die Altersgruppe 60 bis 75 fehlt.
(Junge Erwachsene 20 bis 40 Jahre / Erwachsene 40 bis 60 Jahre / ??? / Senior*innen ab 75 Jahre).
Und Babys und Kleinkinder müssen bei mir auch schnell zu Kindern werden, damit die "Alten" sie nicht rumschleppen müssen

VG

Nach wie vor, einfach tolle Lichtverhältnisse in der Stadt /Bilder 1 bis 5 ist übrigens der bisher schönste Sonnenaufgang in MH
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot-460.jpg (32,4 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot-461.jpg (35,8 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot-463.jpg (25,4 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot-464.jpg (30,7 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot-465.jpg (45,1 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (11.08.2020 um 16:35 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 16:14   #22903
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ganz ehrlich: Ich bestaune immer wieder, wie ernsthaft ihr das Spiel spielt! Mich reizt das irgendwie gar nicht. Ich mag halt gerne bauen bzw. noch lieber einrichten. Ab und zu spiele ich ein bisschen, aber eigentlich nur, um irgendeine Story voranzubringen.
Andererseits finde ich, dass das Schöne an den Simsspielen ist, dass jeder seine Nische findet
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 16:30   #22904
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich: Ich bestaune immer wieder, wie ernsthaft ihr das Spiel spielt! Mich reizt das irgendwie gar nicht. Ich mag halt gerne bauen bzw. noch lieber einrichten. Ab und zu spiele ich ein bisschen, aber eigentlich nur, um irgendeine Story voranzubringen.
Andererseits finde ich, dass das Schöne an den Simsspielen ist, dass jeder seine Nische findet
Da hast du absolut Recht. Und das in verschiedenen Versionen seit 20 Jahren. Es ist ja auch ein Spiel. Das Spiel für mich.
Die Sims³ sind - glaube ich - 2009 herausgekommen, war auf jeden Fall vor unserem Hausbau.

Totale Entspannung eigentlich und nach wie vor und mein Lieblingshobby inzwischen und seit langem.
Wobei so ein 6 Personen Sim-Haushalt mit Pferd und Katze (erst letztens gespielt) total Stress machen kann. . Zum Glück hatten die 'ne Butlerin.

Eigentlich passt der Begriff für dieses andere Simulationsspiel "Second-Life" total. Er passt fast besser sogar.

Ist fast so, wie mit meinem Fußballverein. Nachdem meine Werderaner beinah abgestiegen wären, und ich am letzten Spieltag nervlich völlig am Ende war (ich musste den Raum verlassen, obwohl zu diesem Zeitpunkt Werder gegen Köln 1:0 führte und gleichzeitig Union Berlin gegen Düsseldorf ebenfalls 1:0 führte) ist klar:
Ich werde noch auf dem Totenbett Werderaner & Simsianer sein.
Definitiv!


VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (11.08.2020 um 17:02 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 19:51   #22905
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@Deacon1006,
die Bilder sind leider wieder etwas dunkel, aber dafür ist zumindest das wenige Licht von der Farbe her wirklich nice. Beleuchtung macht in Spielen so derart viel aus...

Aber es ist schön zu sehen, daß du dir die Mühe machst, dort auch zum Rest der Stadt passende Gebäude hinzuzufügen. Und gerade bei dem dort herrschenden "Gothic"-Feeling passt halt ein Second Empire Haus ganz wunderbar. Noch so ein Stil dieser Zeit ist der victorianische, bzw. in der Architektur auch als Queen Anne bekannt. Leider wüßte ich aber nicht, wo man das MAterial für runde Wänder herkriegen soll. Es gibt, bzw. gab sie aber mal für Sims 3. Eventuell von CycloneSue, aber ich hab´s nicht auf dem Schirm.

@ingerigar,
ja eben, das ist doch gerade das Schöne an den Sims-Spielen, daß da fast jeder sein eigenes Spiel drin findet. Bei mir wars auch lange das Bauen allein, bis ich irgendwann mit Sims 2 Haustieren angefangen hab, auch zu spielen.
Und ich spiele ja auch sonst gerne Rollenspiele, selbst Skyrim hab ich zu einer Art Mittelaltersimulation umgebaut, wo man als Spieler dann einfach nur den Alltag eines beispielsweise Bauern oder Händlers nachspielt.


Tja, und mir hats grad mein Haus zerschossen. Ich wollte den Küchentisch durch einen größeren ersetzen, und musste feststellen, daß satte 3x3 Felder der Küche nicht benutzbar sind, weil ein unsichtbares und ungreifbares und nich abreissbares Objekt dort liegt.
Ich habe keine Ahnung, was das sein soll, hatte das aber schonmal in der Küche des ersten Hauses, das ich in Winchester gebaut hatte. Da habe ich lange nachher im Boden versunken eine riesige, weisse Kugel gefunden...
Hab dann vorhin die SImse ausziehen lassen aufs leere Nachbargrundstück, natürlich mit dem ganzen Kram, den ich zur Sicherheit einzeln ins Familieninventar gepackt hab. Dann hab ich den Längsteil vom T abgerissen. Aber gleichgültig, was ich an der Stelle, an der dieses Objekt liegt, versuche: es macht das Ding weder sichtbar noch läßt es sich entfernen.

Sowas nervt...

Das hat mich leider einige Stunden gekostet, und irgendwann hatte ich keinen Bock mehr. Immerhin, ich hab mal wieder Blackys Sims Zoo besicht und mir Lilleby runtergeladen. Eine winzige Insel, leer, aber wirklich hübsch gestaltet und gut aufgeteilt.

Und eventuell fange ich an und bebaue und bevölkere dieses Eiland.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 22:20   #22906
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Ist fast so, wie mit meinem Fußballverein. Nachdem meine Werderaner beinah abgestiegen wären, und ich am letzten Spieltag nervlich völlig am Ende war (ich musste den Raum verlassen, obwohl zu diesem Zeitpunkt Werder gegen Köln 1:0 führte und gleichzeitig Union Berlin gegen Düsseldorf ebenfalls 1:0 führte) ist klar:
Ich werde noch auf dem Totenbett Werderaner & Simsianer sein.
Definitiv!


VG

Wie schön, noch ein Werderaner hier . Meine Nerven liegen auch meist blank, wenn sie spielen, vor allem in dieser verkorksten Saison. Am liebsten geh ich dann in die Küche zum Abwaschen, dann muss ich es nicht sehen, nur hören, das reicht mir. Noch nie war meine Küche so blank wie in dieser Saison .



Aber trotzdem "lebenslang Grün-Weiß", ich freu mich schon, wenn's wieder losgeht. LG
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 12:28   #22907
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Wie schön, noch ein Werderaner hier . Meine Nerven liegen auch meist blank, wenn sie spielen, vor allem in dieser verkorksten Saison. Am liebsten geh ich dann in die Küche zum Abwaschen, dann muss ich es nicht sehen, nur hören, das reicht mir. Noch nie war meine Küche so blank wie in dieser Saison .



Aber trotzdem "lebenslang Grün-Weiß", ich freu mich schon, wenn's wieder losgeht. LG

Lebenslang Grün-Weiß natürlich.
Sogar mein 50. Geburtstag stand unter diesem Motto.
Meine Gäste haben mir jede Menge Fan-Artikel aus dem Werder-Shop geschenkt, - nur an die Werder-Gartenzwerge wollte niemand ran

In der letzten Saison habe ich nur geguckt, wenn wir gepunktet haben, anders hätten meine Nerven das niemals durchgehalten.

Ich glaube aber fest daran, dass die nächste Saison besser wird. Wir gehören nun mal zu den Teams, wo zwischen Platz 7 und Platz 16 alles drin ist. Viel hängt vom Saisonstart ab.
Ich würde mir wünschen, dass die noch einen echten Abwehrrecken verpflichten.
Einen erfahrenen, älteren aus der Premier-League vielleicht, der seine Karriere bei uns ausklingen lässt und uns da hinten noch zwei, drei Jahre stabilisiert.
Böse muss der sein, richtig böse, ... bitte.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 15:38   #22908
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Von den Gartenzwergen haben es zwei in meinen Garten geschafft, obwohl ich eigentlich kein Freund von Gartenzwergen bin. Aber die grün-weißen sind natürlich eine Ausnahme

Ich hoffe sehr, dass du recht hast und die neue Saison besser wird. Im letzten Sommer hatte ich von Anfang an irgendwie kein gutes Gefühl, obwohl wir davor ja gut abgeschnitten hatten und das Ziel für die neue Saison "Europa" hieß...

Stabilität für die Abwehr wünsche ich mir auch sehnlichst, die Schießbude der Liga waren wir in den vergangenen Jahren ja oft genug. Das waren schöne Zeiten mit Merte und Naldo . Schade auch, dass Bargfrede so oft verletzt war, den hab ich so manches Mal sehr vermisst.
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 16:46   #22909
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Von den Gartenzwergen haben es zwei in meinen Garten geschafft, obwohl ich eigentlich kein Freund von Gartenzwergen bin. Aber die grün-weißen sind natürlich eine Ausnahme

Ich hoffe sehr, dass du recht hast und die neue Saison besser wird. Im letzten Sommer hatte ich von Anfang an irgendwie kein gutes Gefühl, obwohl wir davor ja gut abgeschnitten hatten und das Ziel für die neue Saison "Europa" hieß...

Stabilität für die Abwehr wünsche ich mir auch sehnlichst, die Schießbude der Liga waren wir in den vergangenen Jahren ja oft genug. Das waren schöne Zeiten mit Merte und Naldo . Schade auch, dass Bargfrede so oft verletzt war, den hab ich so manches Mal sehr vermisst.
Musste mir die Gartenzwerge dann leider selber kaufen .

Ich denke da besonders an Mladen Krstajic und Valerien Ismael. Und so einen, wie "Le Chef" könnten wir auch mal wieder entdecken. Gut, die wachsen nicht auf Bäumen.

Das Karriereende von Bartels und Bargfrede bei Werder tut mir auch ein bisschen weh. Aber irgendwann kommt die Zeit, ..

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (12.08.2020 um 21:40 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 18:52   #22910
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Nun, ich muss gestehen, daß mir Fußball absolut fremd ist, ich war noch nie bei einem Spiel, ich habs wenn mit Bällen, dann mit Tischtennis.

Und da mir mein Haus so dumm kaputtgegangen ist, und weil ich irgendwie nicht so die rechte Idee hatte, wie ich mit Isla Paradiso weiterkommen soll, hab ich mir eine von mammuts leeren Welten aus dem Zoo geholt, eine wirklich kleine Nachbarschaft, und das spart mir das CAW. Da hab ich nämlich grade wenig Lust drauf.

Die ersten Häuser stehen auch schon, mal schauen, was das dann gibt. Zumindest werden sich die Sims da nicht verlaufen. Ich werde hier wohl mal das Apartmentsystem richtig ausreizen können.



Die Wände, die man hier sehen kann, dienen im übrigen mir zur Orientierung. So kann ich die Baugrenzen der anderen Lots sehen, während ich eines bearbeite. Und in der Mapansicht läßt sich besser erkennen, wie der Stadtgrundriss später mal ausschauen wird.

Schönen Abend noch!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 20:52   #22911
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Nun, ich muss gestehen, daß mir Fußball absolut fremd ist, ich war noch nie bei einem Spiel, ich habs wenn mit Bällen, dann mit Tischtennis.

Und da mir mein Haus so dumm kaputtgegangen ist, und weil ich irgendwie nicht so die rechte Idee hatte, wie ich mit Isla Paradiso weiterkommen soll, hab ich mir eine von mammuts leeren Welten aus dem Zoo geholt, eine wirklich kleine Nachbarschaft, und das spart mir das CAW. Da hab ich nämlich grade wenig Lust drauf.

Die ersten Häuser stehen auch schon, mal schauen, was das dann gibt. Zumindest werden sich die Sims da nicht verlaufen. Ich werde hier wohl mal das Apartmentsystem richtig ausreizen können.

Die Wände, die man hier sehen kann, dienen im übrigen mir zur Orientierung. So kann ich die Baugrenzen der anderen Lots sehen, während ich eines bearbeite. Und in der Mapansicht läßt sich besser erkennen, wie der Stadtgrundriss später mal ausschauen wird.

Schönen Abend noch!
So machst Du das also .
Die Nachbarschaft zieht ganz gut aus. Bisschen kleiner als die Üblichen, aber hoffentlich weniger verbuggt und besser geroutet bzw. gefixt.

Wir haben heute die Kiddies mit dem Fahrrad nieder gekämpft.
Mit Junior musste ich zweimal einen ziemlich steilen Hügel rauf, er wollte - trotz seiner erst 8 Jahre eine bestimmte Abfahrt hinunterrollen. War 'n bisschen heikel, aber Kinder in dem Alter sind ja gedanklich unsterblich.
Ich fand's toll, dass er den Mut gehabt hatte (war so'n Mini-Parcour mit ein paar Hindernissen, nicht so schwer, aber er ist erst 8).
Seiner Muddi hat er dann ziemlich durcheinander erklärt, was für'n toller Abfahrer er nun ist

Die Große sitzt neben mir an ihrem PC und versucht sich zum x-ten Mal an die Sims 4 (wir haben jetzt auch alle das Schick-mit-Strick Pack).
Eine Stunde darf sie noch daddeln.

Die anderen zwei liegen natürlich schon im Bett.

Habe in meinem Spiel in MH erstmal alle blattlosen (kohlrabenschwarzen) schmalen und breiten Bäume durch verwunschene Tannen, Fichten, Kreuzdorne, Mammutbäume usw. ersetzt.
Das Schwarz von denen hat die Welt extrem zusätzlich verdunkelt. Die verwunschenen Bäume haben im Gegensatz zum tiefschwarz eher ein lila.
Hilft tatsächlich effektiv die Welt aufzuhellen. War aber schon ein bisschen Arbeit, ich denke 'mal so an die 500 Bäume wurden ausgetauscht.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (13.08.2020 um 23:13 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 21:07   #22912
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Ich denke da besonders an Mladen Krstaji? und Valerien Ismael. Und so einen, wie "Le Chef" könnten wir auch mal wieder entdecken. Gut, die wachsen nicht auf Bäumen.

Leider hatte ich nicht das Vergnügen, diese Spieler zu sehen, meine Fan-Zeit begann erst ca. 2007, hauptsächlich wegen Diego. Den fand ich einfach nur genial. Das "lebenslang grün-weiß" bezieht sich somit mehr auf mein zukünftiges als auf mein schon gelebtes Leben. Wobei letzteres eindeutig den größeren Teil ausmacht .

Ein unvergessliches Erlebnis war mein erster Besuch im Weserstadion (damals hieß es noch so) am 12. April 2008. Mein Geburtstag, und das Geschenk und die Feier waren eben dieser Stadionbesuch mit meiner Familie. Das Wetter war perfekt, die Sonne schien, blauer Himmel (das war wichtig, weil ich optimistisch Plätze in der 3. Reihe gebucht hatte und die Reihen 1-9 nicht überdacht sind). Wir gewannen 5:1 gegen Schalke, das war das letzte Spiel für Slomka als Schalke-Trainer. Einer der schönsten Geburtstage meines Lebens .
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2020, 21:47   #22913
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Leider hatte ich nicht das Vergnügen, diese Spieler zu sehen, meine Fan-Zeit begann erst ca. 2007, hauptsächlich wegen Diego. Den fand ich einfach nur genial. Das "lebenslang grün-weiß" bezieht sich somit mehr auf mein zukünftiges als auf mein schon gelebtes Leben. Wobei letzteres eindeutig den größeren Teil ausmacht .

Ein unvergessliches Erlebnis war mein erster Besuch im Weserstadion (damals hieß es noch so) am 12. April 2008. Mein Geburtstag, und das Geschenk und die Feier waren eben dieser Stadionbesuch mit meiner Familie. Das Wetter war perfekt, die Sonne schien, blauer Himmel (das war wichtig, weil ich optimistisch Plätze in der 3. Reihe gebucht hatte und die Reihen 1-9 nicht überdacht sind). Wir gewannen 5:1 gegen Schalke, das war das letzte Spiel für Slomka als Schalke-Trainer. Einer der schönsten Geburtstage meines Lebens .
Ich wurde anlässlich meines 50. Geburtstages von meiner Gattin am 33. Spieltag der letzten Saison nach Hoffenheim eingeladen (liegt ja bei uns um die Ecke), - Bremen war richtig stark und gewann aufwärts 1:0 (beinah 2:0, ein Tor wurde uns aberkannt).
Bei Jubeln des vermeintlichen zweiten Treffers sind wir beide aufgesprungen und ich habe mir eine (dachte ich) Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen.
Zwei Tage später (beim Schuhezubinden ) hat es hat dann Peng gemacht und ich lag auf dem Boden, - Muskelbündelriß. Aua. So kann es gehen.
Der Tag war trotzdem unvergessen schön. Beide Eggestein's waren gut drauf (Maxi war der beste Mann auf dem Platz; Johannes hat das Tor gemacht) und als Pizarro in der (ca.) 60. Minute eingewechselt wurde ging eine dermaßen positive Stimmung durch das ganze Stadion, ... Gänsehauterlebnis.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 15:40   #22914
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Ich wurde anlässlich meines 50. Geburtstages von meiner Gattin am 33. Spieltag der letzten Saison nach Hoffenheim eingeladen (liegt ja bei uns um die Ecke), - Bremen war richtig stark und gewann aufwärts 1:0 (beinah 2:0, ein Tor wurde uns aberkannt).
Bei Jubeln des vermeintlichen zweiten Treffers sind wir beide aufgesprungen und ich habe mir eine (dachte ich) Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen.
Zwei Tage später (beim Schuhezubinden ) hat es hat dann Peng gemacht und ich lag auf dem Boden, - Muskelbündelriß. Aua. So kann es gehen.
Der Tag war trotzdem unvergessen schön. Beide Eggestein's waren gut drauf (Maxi war der beste Mann auf dem Platz; Johannes hat das Tor gemacht) und als Pizarro in der (ca.) 60. Minute eingewechselt wurde ging eine dermaßen positive Stimmung durch das ganze Stadion, ... Gänsehauterlebnis.

VG

Auweia, so ein Muskelbündelriß ist bestimmt sehr schmerzhaft, ein Muskelfaserriß soll ja schon bös unangenehm sein. Aber immerhin habt ihr euch das richtige Spiel ausgesucht und konntet einen Sieg feiern. Die Stadionatmosphäre ist für mich immer was ganz Besonderes und einfach nicht zu toppen. Und Pizarro ist ja eine echte Legende, als Feldspieler bis 40 zu spielen... .

Leider schaffe ich es meist nur einmal pro Saison ins Weserstadion, aber das genieße ich immer sehr. Ich wohne ca. 200 km von Bremen entfernt. In der kommenden Saison wird das Stadion hoffentlich wieder zur Festung. Gut, dass Kohfeldt als Trainer geblieben ist, ich bin von dem Mann überzeugt, trotz der verkorksten Saison.
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 23:22   #22915
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Leider schaffe ich es meist nur einmal pro Saison ins Weserstadion, aber das genieße ich immer sehr. Ich wohne ca. 200 km von Bremen entfernt. In der kommenden Saison wird das Stadion hoffentlich wieder zur Festung. Gut, dass Kohfeldt als Trainer geblieben ist, ich bin von dem Mann überzeugt, trotz der verkorksten Saison.
Gehe so drei- bis viermal im Jahr hin (diese (letzte) Saison natürlich ausgenommen).
Nach Bremen schaffe ich es ein-, zweimal (in der Regel), ich fahre aber des öfteren zu Auswärtsspielen meiner Bremer (Freiburg, Augsburg, Frankfurt, Hoffenheim (siehe oben) und auch Stuttgart).
Insofern ist es ganz schön, dass der VfB wieder erstklassig ist.
Ansonsten könnten die von mir aus in der 2. Bundesliga ver****en.

Bin auch a Kohlfeldter

Zu MH: Kendra hat inzwischen die Klavier- und Bass-Herausforderungen abgeschlossen. Ich habe ihr mittels MC schneller die Gelegenheiten zukommen lassen, ansonsten wäre ich verrückt geworden, weil das sonst ewig dauern würde.
Kann mir nicht vorstellen, dass das irgendjemand 'mal regulär geschafft hätte.
Jetzt kommt das Schlagzeug und "nebenbei" die Angel-Herausforderungen dran.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (13.08.2020 um 23:25 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2020, 23:23   #22916
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Tja, und da das Haus, in welchem ich eigentlich spiele, wohl echt hinüber ist, und ich keinerlei Lust habe, das Ding nochmal hinzustellen, hab ich an der Insel weitergebaut. Ein Blick zum Rathaus ist immerhin dabei rausgekommen:





Schönen Abend noch!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2020, 14:13   #22917
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Alter: 32
Hallo Simmer

Ach, Carl! Schön sieht das wieder aus bei dir! Ich würde so gerne ein bisschen Zeit finden für Sims ..

Aktuell plage ich mich richtig. These A bestand seit 18hundertirgendwas, These B wurde 1912 ins Feld geführt, galt lange Zeit als verworfen durch eine neuerliche These A und wurde 2018 wieder hervorgekramt. Also steige ich gerade in eine Forschungsdebatte ein, die über mehr als 100 Jahre geführt wurde und quäle mich nicht nur durch deutsche und englische, sondern auch französische Texte (und streng genommen müsste ich auch noch ein paar spanische ansehen)... ohne zu wissen, ob es mir am Ende etwas bringt. Das ist äußerst mühsam und auch ein bisschen frustrierend und verwirrend ist es auch ...

Das Gute ist schon mal: Egal, ob These A oder B zutrifft, ich kann den Text so oder so gebrauchen. Allerdings wäre er anders zu behandeln, je nachdem, welche These zutrifft :-/

* seufz *
__________________
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.08.2020, 17:25   #22918
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
oh je ... das klingt nicht schön.
Ich hab zwar nichts mit Thesen am Hut, ich schreibe gerade meine Projektdokumentation - und wenn ich eins nicht ab kann dann unnötiges blabla was aber sein muss irgendwo niederzuschreiben. Ich hab meine Anwendung entwickelt ganz ohne dieses ganze aufgeblasene Drumherum. Funzt.
Mir ist klar bei sehr grossen Projekten, mit vielen verschiedenen Aufgabengebieten und Entwicklern macht so was Sinn, aber für ein EinMann Projekt sich irgendwelche Artefakte/Graphiken und und und aus den Finger zu saugen ist LebenszeitDiebstahl.
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2020, 12:43   #22919
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Ich habe gestern (am Groggy-Tag nach zwei Nachtschichten) erstmal ein paar NPC in MH bearbeitet:

Kleinkinder & Babys in der ganzen Nachbarschaft zu Kindern altern lassen, da die Sims die ja immer überall mit hinschleppen und dann irgendwo auf dem Boden ablegen. (Extrem nervig, da weiß ich ehrlich gesagt nicht, was die Spieleentwickler sich dabei gedacht haben, und warum das nicht von EA-Seite aus 'mal verbessert wurde).

Außerdem verpasse ich den NPC immer mindestens die Lebenszeitbelohnungen (Simunität, Stahlblase, Immun gegen Hitze, Immun gegen Kälte, Schmutzresistend, Sorglos, Selten Hungrig, Tranceartiger Schlaf und Niemals Nervig und Ausgezeichneter Groupie).

So sind die Treffen nicht von plärrenden Baby-Sims und sich in die Hose pinkelnden und anschließend übel riechenden Sims unterbrochen (geht natürlich nur, indem man die per Cheat aktiviert). Mitten im Date einschlafen ist dann auch deutlich weniger.

Außerdem bekommen die alle einen Charisma-Fähigkeitenpunkt und die weiblichen Sims die versteckten Fähigkeiten Tanzen und Clubtanz auf Level 3 erhöht (gefällt mir dann in der Discothek besser, wenn die 'mal zusammen ausgehen).
Männer sind ja auch im Reallife eher "Tanzböcke," die brauchen das also nicht

Bleibt aber 'ne Heidenarbeit. So ganz gut verkraftet das Spiel das ja nicht, wenn man zwischen den Aktivierungen hin und her switcht.
Also nach maximal zweimal hin und zum Stamm-Sim wieder zurück speichern & beenden (gespeichert wird natürlich nach jeder Veränderung), anschließend im Sims³-Spielordner die .cache-Dateien löschen und wieder neu laden.
Schon ein bisschen nervig

Aber wat mutt, dat mutt.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (22.08.2020 um 16:19 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 16:32   #22920
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Nun gut, 24 Stunden sind seit meinem letzten Post locker vorbei (wirklich schade, dass hier so gut wie gar nicht mehr geplaudert wird).

Ich plaudere dann 'mal fröhlich über MH weiter (gibt auch sonst keinen Thread, wo man das könnte).

Kendra hat inzwischen ihr 7. Meisterwerk abgeschlossen.
Als Schriftstellerin hat sie insgesamt 1.161.311§ verdient. Aktuelle Tantiemen erhält sie (wöchentlich) 99.480§, ihr jüngstes Meisterwerk bringt ihr davon alleine 21.669§ ein.

Außerdem hat sie alle Schlagzeug-Herausforderungen abgeschlossen, inzwischen ist sie bei den Logik-Herausforderungen soweit, dass sie Kindern & Teenagern 20 Nachhilfestunden bei den Hausaufgaben (Unterrichten) gegeben hat und außerdem auf dem Gebiet der Fähigkeiten, die sie ja alle maximiert hat, bereits ebenfalls 30 Stunden unterrichtet hat.
Schachgroßmeister, Sternen-Kundler und Meister-Chemiker stehen noch aus.

Kurioserweise hat sie sich während sie die Teenies aus der Nachbarschaft unterrichtet hat, bei vieren von denen gewünscht, ihnen das Autofahren beizubringen (Kendra braucht das eigentlich gar nicht mehr, an Lebenszeitbelohnungen hat sie auch so gut wie alles (einige bekommt sie von mir aus nicht), aber jeder dieser Wünsche hat ihr 2.000 LZP eingebracht (da kommt sie jetzt auf über 2.246.000 Punkte)).
Spaß hat es auf jeden Fall gemacht, ihr und den Teenies dabei zuzuschauen.
Der Montalcino Fandango SE scheint jedenfalls kein italienisches Modell zu sein (Klischee-Aus-Taste gefunden), die Kupplung & das Getriebe haben es auf jeden Fall überstanden.
(Schade, das es sowas, wie eine (funktionierende) Autowerkstatt in Die Sims³ nicht gab (keine Nachbauten, meine ich))

In MH ist mittlerweile der Herbst eingezogen.
Erwartungsgemäß Dauer-Tristesse (der Sommer war ja schon ziemlich dunkel) und viel Regen und Gewitter.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (24.08.2020 um 11:42 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2020, 15:53   #22921
Shayali
Member
 
Benutzerbild von Shayali
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Alter: 54
Klingt auf jeden Fall spannend,was Kendra da so schafft

Ich bin immer noch nicht am spielen .Downloads sortieren und neu einfügen.....da fehlen noch viele und sonst bastele ich an einer Welt und wenn das auch nicht,dann Gartenarbeit oder Planet Zoo spielen.Mist,zuwenig Stunden für soviel wollen
Shayali ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.08.2020, 13:52   #22922
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich bin jetzt auch zurück. Unser Enkelinnenbesuch ist wieder abgereist. Das waren doch ein paar intensive Tage. Schön, aber anstrengend.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 07:45   #22923
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Alter: 32
Willkommen zurück
__________________
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.08.2020, 09:23   #22924
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53


@ Deacon:
Wow, deine Simmin ist wohl ganz gut auf dem Weg !
(Meine Güte.....weißt du eigentlich, das ich die Abkürzung "MH" immer noch, nach all den Jahren automatisch mit "Merkwürdighausen" verknüpfe ???)

Ich denke, ich werde dieses WE auch mal Sims3 anwerfen und nach meiner Familie sehen.
(Hoffe es kommt nix dazwischen!!!)

Die letzten Tage war ich leider extrem antriebslos und dazu müde wie nur was; hab einfach nur viel gelesen und ein paar (mehr oder weniger gute...) Filme geschaut.

Vielleicht braucht man aber auch ab und an solche "Faulenzer-Phasen". Irendwie glaube ich das es mir ganz gut getan hat - meine Energie kommt laaangsam wieder....


So, muss noch was tun bis zum Feierabend
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 11:07   #22925
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen


@ Deacon:
Wow, deine Simmin ist wohl ganz gut auf dem Weg !
(Meine Güte.....weißt du eigentlich, das ich die Abkürzung "MH" immer noch, nach all den Jahren automatisch mit "Merkwürdighausen" verknüpfe ???)

Ich denke, ich werde dieses WE auch mal Sims3 anwerfen und nach meiner Familie sehen.
(Hoffe es kommt nix dazwischen!!!)

Die letzten Tage war ich leider extrem antriebslos und dazu müde wie nur was; hab einfach nur viel gelesen und ein paar (mehr oder weniger gute...) Filme geschaut.

Vielleicht braucht man aber auch ab und an solche "Faulenzer-Phasen". Irendwie glaube ich das es mir ganz gut getan hat - meine Energie kommt laaangsam wieder....


So, muss noch was tun bis zum Feierabend
Hallo, ja Danke, enorm anstrengend das Ganze zu verfolgen und auch ziemlich stressig.
Aber es ist ja "Alterung aus" und das macht es einfacher.

Ich habe mir ja die Challenge "Der perfekte Sim" selbst auferlegt und möchte das jetzt einfach durchziehen (zu den Fähigkeiten kommen ja auch noch die ganzen "versteckten Fähigkeiten" ).

Prinzipiell ist das aber Teil meiner Challenge (Das perfekte Spiel).
Ich habe vor, in Riverview jedem Sim/Haushalt anzuspielen, den Lebenswunsch zu erfüllen, den Haushalt umzugestalten, etc.
Dazu spiele ich z. B. den Spenster-Haushalt an, kaufe den Damen nachdem sie die Lebenszeitpunkte erreicht haben den Verjüngungstrank und dann geht es eigentlich erst richtig los.
Wenn das Ziel im Haushalt erreicht ist, kopiere ich den Haushalt mit Haus in die Library und platziere den Haushalt in ein quasi "jungfräuliches" Riverview. (Aktuell bin ich da bei Version Riverview 0.027).
Dann wird der letzte Spielstand als Super-Save separat gesichert.
Und dann geht geht mit einem neuen Haushalt von vorne los (und zwar neues Spiel).

Bedeutet zum Beispiel auch, dass die Verstorbenen (Geister) in den Haushalt deportiert werden müssen (Lebenswunsch bekommen, anschließend wieder auf dem Friedhof platziert werden).

Dazu habe ich (fast) alle meine NPC ebenfalls hochgerüstet und teilweise importiert (Victoria Boxer, Olive Kipling).
Das Spiel generiert ja ständig neue NPC, ab einem gewissen Level/Verhältnis NPC zu Townies hält sich das aber in Grenzen.

Da ich dazu immer gerne auch Familien aus anderen Städten importiere (Landgraab, Alto, Grusel, Slayer, Hemlock und viele mehr) kommt schon was zusammen.
Das Gute ist, so langwierig ist das am Ende gar nicht.
Für die Familie Hemlock (3 Erwachsene und Belisama zum Kind werden lassen) habe ich ich einen (Spiel-)tag gebraucht (vielleicht 6 Stunden).

Wenn ein von EA kreierter NPC (so genanntes Kartoffelgesicht) auftaucht, wird der sofort im CAS umgestaltet, da habe ich jede Menge NPC aus anderen Welten (z. B. Kimmy Knott) abgespeichert.

Natürlich werden auch die Urlaubswelten entsprechend hochgerüstet.
Nur an der Future-World war ich noch nicht dran.

Zusätzlich hatte ich ja weit vor Bert Altos Erscheinen (mit Hidden Springs) Kendra schon zur guten Schwester von Vita Alto gemacht.
Das heißt, auch hier gibt eine Famile zu spielen und zu beackern (Mutter Therese Wolff, Halbbruder Thornton & Schwägerin Morgana, sowie Halbschwester Muriel).

Grad in der Anfangszeit von Die Sims³ waren die Verwandtschafts-Verhältnisse maginal ausgeprägt, deswegen habe ich da bisschen nachgelegt.
Ich gehe ja schon in knapp 10 Jahren in Pension, da kann ich das Ganze dann in Ruhe zu Ende spielen (Wenn es das Spiel bis dahin nicht endgültig zerreißt)

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (30.08.2020 um 13:53 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 11:10   #22926
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen


@ Deacon:
Wow, deine Simmin ist wohl ganz gut auf dem Weg !
(Meine Güte.....weißt du eigentlich, das ich die Abkürzung "MH" immer noch, nach all den Jahren automatisch mit "Merkwürdighausen" verknüpfe ???)

Ich denke, ich werde dieses WE auch mal Sims3 anwerfen und nach meiner Familie sehen.
(Hoffe es kommt nix dazwischen!!!)

Die letzten Tage war ich leider extrem antriebslos und dazu müde wie nur was; hab einfach nur viel gelesen und ein paar (mehr oder weniger gute...) Filme geschaut.

Vielleicht braucht man aber auch ab und an solche "Faulenzer-Phasen". Irendwie glaube ich das es mir ganz gut getan hat - meine Energie kommt laaangsam wieder....


So, muss noch was tun bis zum Feierabend
Irgendwie scheinen alle im Moment total müde zu sein Zumindest habe ich in den letzten Tagen mit niemandem geredet, dem es nicht so ging. Aber ein bisschen faulenzen und lesen tut ja auch mal gut

Ich bin heute furchtbar spät dran und es gibt noch so viel zu tun :-( Heute Nacht nicht viel geschlafen, mit Migräne aufgewacht, liegen geblieben, dann einkaufen gegangen, dann schwimmen und jetzt muss ich noch Mittagessen machen und fange dann erst an ... Ich kann solche Tage echt nicht leiden :-/ Ich hoffe, ich schaffe die Arbeit noch, die ich mir für heute vorgenommen hatte.
__________________
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2020, 19:55   #22927
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
N`aaaabend...

@ BloodOmen:
Irgendwie beruhigend, das ich nicht alleine damit bin .
Ich hoffe, deine Migräne ist besser geworden. Meine Tochter klagt heute übrigens auch sehr über heftiges Kopfweh...

@Deacon:
Wow. Das perfekte Spiel... das klingt nach viel "Arbeit" - da hast du dir ja einiges vorgenommen!

...stimmt ja, in den anderen (Store-)Nachbarschaften sind ja zum Teil noch "Verwandte" aufgetaucht...

Zitat:
Ich gehe ja schon in knapp 10 Jahren in Pension
Na ich hab noch 14 Jahre, bin schon sehr gespannt, was dann noch auf den PCs laufen wird

So - ich hab mein Spiel angeworfen und meine Familie Martinez weiter gespielt.
Stand heute zu Anfang war: meine zweite Generation (Antonio und Jeanie Martinez) sind Senioren, haben ihre Lebenswünsche erfüllt unddie beiden Söhne sind erwachsen.
Der Ältere der beiden hat seine Jugendliebe Kathleen geheiratet:



(Die Eltern sind die beiden hinteren Senioren, der vordere ist irgendein Gast, der sich offenbar einen Spass daraus macht, ins Bild zu latschen. Beachtet ihn einfach nicht weiter. Genausowenig das Kleid der Braut, die war nämlich bis dahin nicht steuerbar.)

Ich hab überlegt, die Eltern ausziehen zu lassen oder aber Brians (der glückliche Bräutigam von oben) jüngeren Bruder Bobby.
Aber dann dachte ich mir so....: ach warum, Platz ist genug, auch für das Kind, das Kathleen erwartet.
Wird schon gehen....
Die Familie wohnt übrigens in Sunset Valley, in dem Haus, in dem früher mal die Sekemotos gewohnt haben. Vielleicht kennt das ja wer.

Nun denn. Das Baby kommt, Kathleen geht bzw. fährt ins Krankenhaus.

Bingo.



DRILLINGE!!!!

Wie immer, wenn ein Kind geplant wird. Und wenig Platz ist.

Ich glaube mein Spiel war stinkig auf mich, weil ich so lang nicht gespielt habe
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2020, 11:27   #22928
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Ich habe mir ja die Challenge "Der perfekte Sim" selbst auferlegt und möchte das jetzt einfach durchziehen (zu den Fähigkeiten kommen ja auch noch die ganzen "versteckten Fähigkeiten" ).

Prinzipiell ist das aber Teil meiner Challenge (Das perfekte Spiel).
Hab auch mal einen perfekten Sim angefangen, mein "Perfekt" bestand aber außer den Fähigkeiten darin das er auch in jeder Nachbarschaft mal gelebt hat.

Hast du den auch schon als Kind angefangen? - wenn dann ja wirklcih ALLE Fähigkeiten

Die Idee mit den EA Sims eine Stadt aufzuziehen finde ich gut, du kennst dich aber gut mit deren familiären Verhältnissen aus

Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
Irgendwie scheinen alle im Moment total müde zu sein Zumindest habe ich in den letzten Tagen mit niemandem geredet, dem es nicht so ging. Aber ein bisschen faulenzen und lesen tut ja auch mal gut
Geht mir genauso. Hab die ganze letzte Woche am frühen Nachmittag das Bedürfniss gehabt mich hinzulegen.

Ich lege mich eigentlich tagsüber nie hin - aber die letzten Tage war ich immer soo müde.
Gott sei Dank bleibt mir Migräne erspart.. dafür hab ich dann "Rücken"

Ich hab mich daher für heute absichtlich gar nichts vorgenommen, dafür gibt es morgen ein fleissigen LernTag.

Ich hatte gestern -nach ewig vor sich hinschieben - es endlcih geschafft auf dem neuen PC Sims 3 mit all meine Downloads und Spielständen und Store und allem zum Laufen zu bringen!!!
Ich hatte ja vor ein paar Monaten Sims 3 auf dem Laptop installiert, da war Origin mit S4 schon drauf. Ich hatte da extrem Probleme mit den Downloads spezielle die Store Inhalte.
Mein Verdacht lag immer schon auf Origin, also hab ich jetzt auf dem neuen PC erst mal Origin weggelassen - und siehe da alles funktioniert wie es soll.
Es ist also nicht der Wechsel von W7 auf W10 - sondern einzig und allein der Launcher.

Jetzt frage ich mich wie es ist wenn ich nachträglich nun Origin draufschmeiße

Aber ich hatte gestern nach fast 3 Jahren endlich wieder Spaß an Sims3. Und man macht die offene Nachbarschaft ein anderes Spielgefühl...


@vanLuckner: in meinem allersersten S2 Spiel litt ich unter Zwillingen, es gab sie immer. Keine Geburt war mal ein Einzelkind, Drillinge gab es öfter als Einzelkinder, aber Zwillinge war Standard.
Ich weiß noch wie ich mich damals immer gefragt hab warum in der Foren alle so jammern nie Zwillinge zu bekommen.....


Irgendwann gab es aufgrund PC Wechel ein Neubeginn und da war es dann "normal" verteilt (bis auf die Vorherrschaft des männlcihen Kindes)

Geändert von calypsosim (29.08.2020 um 11:31 Uhr)
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2020, 14:05   #22929
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von calypsosim Beitrag anzeigen
Hab auch mal einen perfekten Sim angefangen, mein "Perfekt" bestand aber außer den Fähigkeiten darin das er auch in jeder Nachbarschaft mal gelebt hat.

Hast du den auch schon als Kind angefangen? - wenn dann ja wirklcih ALLE Fähigkeiten

Die Idee mit den EA Sims eine Stadt aufzuziehen finde ich gut, du kennst dich aber gut mit deren familiären Verhältnissen aus
Nein, Kendra kam als Erwachsene in's Spiel, die Kinderfähigkeiten habe ich per MC hochgesetzt (Laufen lernen, Bauklötze, Hausaufgaben, etc).

Ich habe ja oben schon geschrieben, dass mich die Kleinkinder im Spiel ziemlich nerven .

Ja , ich habe immer wenn neue Nachbarschaften in's Spiel kamen, die nach "Verwandten" abgesucht, oft hatte das englische SimsWiki dazu schnell Beiträge gepostet.

Aktuell muss ich in MH den Friedhofsgeist "Minerva Grusel" in die Grusel-Familie einbauen.
Ich werde sie zu einer Schwester von Victor Grusel (Sunset-Valley) & und Samuel Grusel (Moonlight Falls) machen.
Ich habe dann vor, die Townie Jessie Goth (Sunlit-Tides / Einbrecherin) "einzufangen," (umzubenennen, ich glaube sie heißt auch in der deutschen Version Goth)und werde sie dann zur Tochter von Minerva machen. (Das wird auch einen "Spieltag" kosten )
Ich habe Lolita Grusel letztlich ja auch zur Schwester von Gunther und Frida auferstehen lassen (im SimsWiki wird ja bis heute spekuliert, wie sie verwandtschaftlich zu den Grusels gehört).

Finde schön, dass sich hier wieder ein paar Leutchen zu ihren Spielerlebnissen austauschen.

Habe aktuell den 5. Tag (von 6 Tagen Schichtumlauf) pausieren müssen (weil ab und zu muss ich ja auch noch arbeiten).
Bin aber schon ganz heiß auf morgen, wenn ich dann (nach meiner zweiten Nachtschicht) ausgeschlafen habe.
Werde mich (ungewaschen) zunächst einmal an den PC setzen und das Spiel laden (Man kann ja während des Ladens gemütlich duschen ).
Bin auch heute gerade erst aufgestanden, meine Gattin und die Kiddies sind unterwegs, keine Ahnung, wo genau, hier regnet es ziemlich und es hat sich auch ziemlich abgekühlt.

Werd' mich langsam für die Schicht fertigmachen, um 16:00 Uhr muss ich losfahren

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (30.08.2020 um 14:19 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2020, 15:25   #22930
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Mit Spielerlebnissen kann ich gerade nicht dienen. Ich bin mal wieder dabei, ein Grundstück zu erstellen. Außerdem verfasse ich ein neues Magazin. Irgendwie macht mir das mehr Spaß.

Bei uns regnet es seit gestern Nachmittag in Strömen. Mit 15° ist es auch ziemlich kalt. Unser armer alter Kater kam patschnass und durchgefroren nach Hause. Ich musste ihn abtrocknen und dann hat er sich unter meine Wolldecke verkrochen.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.08.2020, 19:40   #22931
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Huhu;
nen schönen Sonntag abend allerseits!

@ Ingeriar:
Regen war hier angesagt, kam aber nicht....kühl ist es allerdings; meine Heizung im Wohnzimmer ist heut morgen angegangen .

Meiner Katze tuts gut, die ist doch deutlich munterer als bei der Bullenhitze

Und ich finde, "Grundstück erstellen" ist doch auch wie spielen, oder ?

@ Deacon:
ich bin tief beeindruckt über deine Verwandschaftsverhältnisse!!!
Du gehst ja sogar die schon Gestorbenen Sims durch
Zitat:
Finde schön, dass sich hier wieder ein paar Leutchen zu ihren Spielerlebnissen austauschen.
Ich auch !
Zitat:
Ich habe ja oben schon geschrieben, dass mich die Kleinkinder im Spiel ziemlich nerven
Normalerweise geht es, find ich - aber nun hab ich ganz schön was mitgemacht

@ BloodOmen:
Zitat:
in meinem allersersten S2 Spiel litt ich unter Zwillingen, es gab sie immer. Keine Geburt war mal ein Einzelkind, Drillinge gab es öfter als Einzelkinder, aber Zwillinge war Standard.
Öhm..Drillinge in Sims2...???? Aber nur mit Hack oder
Bei mir geht es so bei Sims2; allerdings kommen die immer genau dann, wenn ich sie im Doppelpack so gar nicht unterbringen kann .
Meine Sims bekommen aus Prinzip nie Geld gecheatet und müssen sich alles mühsam erarbeiten...oft erschwert dadurch, das ich Sims ohne entsprechenden Lebenswunsch auch nicht arbeiten lasse

***************
Apropo "Spielbericht" & "Kleinkind-Terror":
ich hab meine Drillinge groß bekommen :



Das sind Carola (Stubenhocker, neurotisch & gut) und Carla (auch Stubenhocker, begeistert & tollpatschig)...



..und ihre Schwester Claire (Einzelgängerin, überemotional & mürrisch).

Die Kleinkindzeit war nicht ohne...zumal Onkel Bobby ausgezogen ist und Opa Antonio verstarb, als sie noch Babys waren



Das ist die Oma der Drei; Jeanie Martinez, geborene Hart...ihre Eltern waren Bebe Hart und ..ich glaube VJ Alvi. (Ich schwängere gern mal zufällig des Weges kommende Sims mittels des MasterControllers )
Ja. Also, hier spielt sie gerade mit Claire Ball - und ich dachte noch so: Ganz schön fit, die alte Dame! (Ihre Enkelin mochte glaub ich nicht sooo gern mit ihr spielen, da hat mancher Wurf bestimmt echt weh getan!)

Aber kaum hab ich nach diesem Bild die Pausetaste losgelassen....:



...passierte dieses hier . Adieu, meine liebe Jeanie.....!
Sie hat den Lebenswunsch nach 20 guten Freunden erfüllt und ist - so ganz nebenbei und eher unbeabsichtigt - noch Vorsitzende der Freien Welt geworden.

Achso:



Das ist Bobby Martinez, der Onkel meiner Drillinge. Er ist erst zum Militär gegangen (mal sehen, ob er wirklich ins All fliegen wird, wie er es sich erträumt) und dann nach Riverview umgezogen.
Da sitzt er nun und wartet darauf, das ich mich seiner annehme


LG - vL
__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (30.08.2020 um 19:42 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.08.2020, 09:00   #22932
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
@Deacon: das du die Sims aus ihrem Grab holst..... wahnsinn.
Passt du die denn optisch an? Gibt es ein Besuch beim CAS Chirurgen?

@vanLuckner: hmm....ich bin mir sicher das es Drillinge gab - evtl hatte ich irgendein BUg, weil 2 der Sims waren immer vollkommen identisch
Mir war bis gestern gar nicht bewusst das es in S2 keine Drillinge gab...sehr seltsam
Ist aber alles ewig her......und Mods und Hacks hatte ich damals keinen Einzigen (zumindest bewusst)

@ingerigar: du hast ja schon immer lieber gebaut als mit den Sims wirklich gespielt, aber das Bauen ist ein grosser Teil des Spiels


EDIT: ich finde es auch schÖn das in der Plauderecke wieder geplaudert wird
Edit die 2te:
nachdem ich nun endlich meine alten Spielstände und Häuser und Sims nutzen kann (FREU!!) , bin ich "erschlagen" von den Möglichkeiten. Spiele ich meine SitComCity (BP mit ganz vielen bekannten SitCom Charakteren) oder mein Mittelalter (DragonValley umgebaut und angepasst) oder mein Calypsograd (die perfekte Stadt die nie ferig wird,vollUmbau SunsetValley) oder in meinem Hippie-IslaParadiso (auf der kleinen Insel leben nur Künstler und arbeitslose Sims und Freigeister)
Nachdem ich das alles jahrelang liegen gelassen habe würde ich es am Liebsten alles auf einmal spielen

Geändert von calypsosim (31.08.2020 um 09:14 Uhr)
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.08.2020, 12:05   #22933
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Mit Spielerlebnissen kann ich gerade nicht dienen. Ich bin mal wieder dabei, ein Grundstück zu erstellen. Außerdem verfasse ich ein neues Magazin. Irgendwie macht mir das mehr Spaß.

Bei uns regnet es seit gestern Nachmittag in Strömen. Mit 15° ist es auch ziemlich kalt. Unser armer alter Kater kam patschnass und durchgefroren nach Hause. Ich musste ihn abtrocknen und dann hat er sich unter meine Wolldecke verkrochen.
Ja, aber Bauen für Die Sims³ ist ja auch eine Art von Spielen. Und in Deinen Magazinen (hab natürlich ein paar von denen auch schon gelesen) berichtest Du ja von Deinen Spielerlebnissen
Außerdem stellst Du ja z. B. die Interviewszenen (spielerisch) nach.

Es hat sich so wahnsinnig abgekühlt. Ich vergesse doch jedes Jahr auf's Neue, wie schnell das mitunter in Deutschland geht.
Hab heute morgen gegen 06:30 Uhr nach der zweiten Nachtschicht in's Bett gefunden, natürlich bei geöffneten Fenster und und der leichten Sommerdecke.
Ich hab gefroren
Hat in etwa drei Stunden gedauert, bis ich in der Lage war, aufzustehen, ein Fenster zu schließen und eine Jogginghose (SV Werder Bremen natürlich) über zu ziehen.
Der Schlafrhythmus war dann aber trotzdem irgendwie weg.
Bin bis kurz nach 11:00 Uhr liegen geblieben. Viereinhalb Stunden Schlaf sind natürlich irgendwie zu wenig.
Yeah, it's Groggy-Time, again

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@ Deacon:
ich bin tief beeindruckt über deine Verwandschaftsverhältnisse!!!
Du gehst ja sogar die schon Gestorbenen Sims durch
Das habe ich tatsächlich den Grusels zu verdanken .
Als die zweite Familie in Moonlight Falls erschien, musste ich handeln . Immerhin war Frida grusel dabei, die gab es ja schon im Stammbaum der "Grusels" in Die Sims².
Minerva Grusel (MH) hat mich aber überrascht, die hatte ich die ganzen Jahre komplett übersehen.

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Ich auch !


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@ BloodOmen:

Öhm..Drillinge in Sims2...???? Aber nur mit Hack oder
Bei mir geht es so bei Sims2; allerdings kommen die immer genau dann, wenn ich sie im Doppelpack so gar nicht unterbringen kann .
Meine Sims bekommen aus Prinzip nie Geld gecheatet und müssen sich alles mühsam erarbeiten...oft erschwert dadurch, das ich Sims ohne entsprechenden Lebenswunsch auch nicht arbeiten lasse
Habe ich (zum Glück) noch nie gehabt. Ich würde, glaube ich durchdrehen.
Die Lebenzzeitbelohnung "Fruchtbarkeit" wird auf gar keinen Fall verteilt.
Außerdem habe ich per MC die Chancen auf Mehrlingsgeburten drastisch reduziert (Zwillinge auf 3 Prozent, Drillinge auf 0 Prozent)

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
***************
Apropo "Spielbericht" & "Kleinkind-Terror":
ich hab meine Drillinge groß bekommen

Das sind Carola (Stubenhocker, neurotisch & gut) und Carla (auch Stubenhocker, begeistert & tollpatschig)...

..und ihre Schwester Claire (Einzelgängerin, überemotional & mürrisch).

Die Kleinkindzeit war nicht ohne...zumal Onkel Bobby ausgezogen ist und Opa Antonio verstarb, als sie noch Babys waren

Das ist die Oma der Drei; Jeanie Martinez, geborene Hart...ihre Eltern waren Bebe Hart und ..ich glaube VJ Alvi. (Ich schwängere gern mal zufällig des Weges kommende Sims mittels des MasterControllers )
Ja. Also, hier spielt sie gerade mit Claire Ball - und ich dachte noch so: Ganz schön fit, die alte Dame! (Ihre Enkelin mochte glaub ich nicht sooo gern mit ihr spielen, da hat mancher Wurf bestimmt echt weh getan!)

Aber kaum hab ich nach diesem Bild die Pausetaste losgelassen....:

...passierte dieses hier . Adieu, meine liebe Jeanie.....!
Sie hat den Lebenswunsch nach 20 guten Freunden erfüllt und ist - so ganz nebenbei und eher unbeabsichtigt - noch Vorsitzende der Freien Welt geworden.

Achso:

Das ist Bobby Martinez, der Onkel meiner Drillinge. Er ist erst zum Militär gegangen (mal sehen, ob er wirklich ins All fliegen wird, wie er es sich erträumt) und dann nach Riverview umgezogen.
Da sitzt er nun und wartet darauf, das ich mich seiner annehme


LG - vL
Da hat sich ja einiges getan, finde aber auch schön, dass Du die Ursprungssims mit einbaust

Zitat:
Zitat von calypsosim Beitrag anzeigen
@Deacon: das du die Sims aus ihrem Grab holst..... wahnsinn.
Passt du die denn optisch an? Gibt es ein Besuch beim CAS Chirurgen?
Ja, meistens verändere ich die Kleider im Alltagsoutfit, da die mir insbesondere bei den Geistern zu "ballonartig" rüberkommen.

Wichtiger ist auch hier: Volle Integration in die Familie, Job, ggf. in Rente gehen, Lebenszeitbelohnungen (siehe oben), anschließend in's Jenseits zurück gehen und wieder auf dem Friedhof platziert werden (vielleicht holt man sie ja doch noch einmal zurück). Gretle Grusel habe ich zum Beispiel (in meinem Spiel Gunther, Fridas und Lolitas Mutter) habe ich mittels Ambrosia resurrected.
Da ja auch Gunther und Cornelia "Ewigkeitssims" sind, hat Cornelia (natürlich) die Kochenfähigkeit und Gartenfähigkeit maximiert, Gunther die Angeln-Fähigkeit. Außerdem habe ich Fische des Grauens in den grundstückseigenen Teich ausgesetzt.

Eine Herausforderung waren z. B. die Alto's oder die Knautschgesicht(chens):

Die Alto's sind ja über vier Nachbarschaften verteilt:

Sunset Valley (Nick, Vita & Holly)
Hidden Springs (Bert, in der Haushaltsbeschreibung Nick's Bruder)
Isla Paradiso (Alphonso (Bruder), Lopita & Ashley)
Sunlit Tides (Griffin (Verwandtschaftsverhältnis ungeklärt))

Außerdem hatte ich (in meinem Wahn) Nick bereits eine Schwester (mit dem wahnsinnig kreativen Namen: Nicki ) kreiert.

Da ich ja an meinen Püppchen hänge, musste die auch mit.

Also habe ich Eltern für die vier Alto-Geschwistern gebaut (Alberto (in der Anfangszeit auch Angelo oder Giuseppe & Patricia Alto), Alberto einen Bruder (Carmine) gebastelt, den mit der weiblichen Version von Griffin durch den CAS gejagt, ein Kind (weiblich) kreiert, das zur Erwachsenen (im Cas) gemacht und sie Antonia genannt (Griffin's Eltern also).
Somit ist Griffin der Cousin der anderen.

Nick hat darüber hinaus noch zwei uneheliche Kinder:
Margaret Alto (Mutter Claire Ursine aus Sunset-Valley, die Schwangerschaften, die zu Beginn im Spiel sind beende ich alle)
Joel Alto (Mutter Aislara Alvarez (die "Sirene" aus Isla Paradiso)).


In Bridgeport hatte ich 'mal den Familienstammbaum bis auf Ebenezer Alto den Stadtgründer zurückerstellt (Da lagen dann in der Familiengruft auf dem Friedhof knapp 30 Alto's)
(Mach ich nie wieder, ist total unnötig für das Spielszenario)



Zitat:
Zitat von calypsosim Beitrag anzeigen
EDIT: ich finde es auch schÖn das in der Plauderecke wieder geplaudert wird


Zitat:
Zitat von calypsosim Beitrag anzeigen
Edit die 2te:
nachdem ich nun endlich meine alten Spielstände und Häuser und Sims nutzen kann (FREU!!) , bin ich "erschlagen" von den Möglichkeiten. Spiele ich meine SitComCity (BP mit ganz vielen bekannten SitCom Charakteren) oder mein Mittelalter (DragonValley umgebaut und angepasst) oder mein Calypsograd (die perfekte Stadt die nie ferig wird,vollUmbau SunsetValley) oder in meinem Hippie-IslaParadiso (auf der kleinen Insel leben nur Künstler und arbeitslose Sims und Freigeister)
Nachdem ich das alles jahrelang liegen gelassen habe würde ich es am Liebsten alles auf einmal spielen
Ich sehe schon, ein zweites "Projekt für die Ewigkeit."
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (31.08.2020 um 13:35 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.08.2020, 13:20   #22934
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Schönen (Mon-)Tag euch allen!

Hier ist es auch sehr deutlich abgekühlt *fröstel* - das ging wirklich rapide; und ich fürchte das ich diesen schnellen Wechsel mal wieder nicht sooo gut vertragen werde. Aber abwarten und Tee trinken - der wärmt

@ Calypso:
Drillinge bei Sims2 gibt es wirklich nur mit Hack oder eben einem akuten Bug - ich spiele es ja immer noch, und in all den langen Jahren hatte ich niemals welche. Zum glück
Zitat:
Nachdem ich das alles jahrelang liegen gelassen habe würde ich es am Liebsten alles auf einmal spielen
Ohohoh...das kann ich gut verstehen ... vielleicht einfach würfeln ? Bin auf jeden Fall schon gespannt, was es wird!
Und interessant klingt alles. Jede Menge spannender Projekte...!

@ Deacon:
(Da hast du mir aber einige Zitate "untergejubelt" )

Die Grusels und die Altos sind anscheinend interessantere Familien, als ich bisher immer dachte...da lohnt sich offensichtlich doch noch mal der eine oder andere Blick drauf!

Zitat:
Die Lebenzzeitbelohnung "Fruchtbarkeit" wird auf gar keinen Fall verteilt.
Bei mir auch nicht - aber es hilft (offensichtlich!) nur bedingt

Zitat:
finde aber auch schön, dass Du die Ursprungssims mit einbaust
ich mag sie doch so gern, die ursprünglichen Sims...! Nur sind sie mir inzwischen ja leider alle weggestorben...
Wobei...es müßte ja eigentlich gehen, die Original-Familien nochmal in der Tonne zu speichern und dann wieder nach Sunset Valley zu verfrachten? Vor allem die mit männlichen Kindern wären mir gerade sehr willkommen - meine Mädels brauchen doch Partner....

Ich spiele eigentlich auch eine Art "Projekt", aber ein relativ offenes...
Da ich damals das Sims-Magazin abboniert hatte (ja, ich bin sims-Verrückt und irgendwie in dieser Hinsicht auch Sammlerin....) und die Dingern zumeist mehr oder weniger nutzlos hier rumlagen, hab ich mir vorgenommen, pro Sims-Generation eines dieser Hefte "abzuarbeiten".
Start-Sims waren die Eheleute Martinez aus der Familien-Tonne,nur Basegame und noch ohne Store-Content....
Kurz bevor meine drei Grazien Teenager werden, wird Reiseabenteuer "aktiviert", und dann darf mindestens eine sich durch die Gruften plagen - ich denke, es wird Claire, die ist ja eh gern allein .
Ausserdem hat sie die schönste Augenfarbe von den Mädels.

Ihre Eltern müssen noch Geld ranschaffen, weil sie mindestens eine der Villen von der Heft-CD kaufen müssen - noch reicht das Bare dafür allerdings nicht aus. Bin mal gespannt was sie sich am Ende leisten können

LG - vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 31.08.2020, 13:48   #22935
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Schönen (Mon-)Tag euch allen!

Hier ist es auch sehr deutlich abgekühlt *fröstel* - das ging wirklich rapide; und ich fürchte das ich diesen schnellen Wechsel mal wieder nicht sooo gut vertragen werde. Aber abwarten und Tee trinken - der wärmt

@ Calypso:
Drillinge bei Sims2 gibt es wirklich nur mit Hack oder eben einem akuten Bug - ich spiele es ja immer noch, und in all den langen Jahren hatte ich niemals welche. Zum glück

Ohohoh...das kann ich gut verstehen ... vielleicht einfach würfeln ? Bin auf jeden Fall schon gespannt, was es wird!
Und interessant klingt alles. Jede Menge spannender Projekte...!
Tee ist leider nicht so meins. Vielleicht mache ich mir heute Abend einen Grog

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@ Deacon:
(Da hast du mir aber einige Zitate "untergejubelt" )
Oh Gott, sorry, hab' das gerade berichtigt. Bin da wohl etwas zu enthusiastisch dran gegangen, gleich auf drei Beiträge gleichzeitig zu antworten

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Die Grusels und die Altos sind anscheinend interessantere Familien, als ich bisher immer dachte...da lohnt sich offensichtlich doch noch mal der eine oder andere Blick drauf!
Don't forget the Landgraabs & the Knauschtgesichts Hätte da auch einiges zu berichten.

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Bei mir auch nicht - aber es hilft (offensichtlich!) nur bedingt
MC (und ich glaub der Woohooer) helfen ungemein

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
ich mag sie doch so gern, die ursprünglichen Sims...! Nur sind sie mir inzwischen ja leider alle weggestorben...
Wobei...es müßte ja eigentlich gehen, die Original-Familien nochmal in der Tonne zu speichern und dann wieder nach Sunset Valley zu verfrachten? Vor allem die mit männlichen Kindern wären mir gerade sehr willkommen - meine Mädels brauchen doch Partner....
Das geht definitiv.
Ich mag die auch, die urprünglichen Sims, finde zwar faszinierend was die Bastler hier so auf die Beine stellen (Häuserbau und Sims kreieren), alles megaaufwendig und teilweise Wahnsinn (Habe mich nur einmal an einer Simin (Gundis Zámbó) versucht).

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Ich spiele eigentlich auch eine Art "Projekt", aber ein relativ offenes...
Da ich damals das Sims-Magazin abboniert hatte (ja, ich bin sims-Verrückt und irgendwie in dieser Hinsicht auch Sammlerin....) und die Dingern zumeist mehr oder weniger nutzlos hier rumlagen, hab ich mir vorgenommen, pro Sims-Generation eines dieser Hefte "abzuarbeiten".
Ich merke schon, lauter "Verrückte" hier unterwegs Wieviele Hefte gab es denn damals? Wir haben nur das erste gekauft glaube ich, die CD ist aber im Nirvana verschwunden.

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Start-Sims waren die Eheleute Martinez aus der Familien-Tonne,nur Basegame und noch ohne Store-Content....
Ich habe die auch im Spiel

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Kurz bevor meine drei Grazien Teenager werden, wird Reiseabenteuer "aktiviert", und dann darf mindestens eine sich durch die Gruften plagen - ich denke, es wird Claire, die ist ja eh gern allein .
Ausserdem hat sie die schönste Augenfarbe von den Mädels.
Gute Wahl

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Ihre Eltern müssen noch Geld ranschaffen, weil sie mindestens eine der Villen von der Heft-CD kaufen müssen - noch reicht das Bare dafür allerdings nicht aus. Bin mal gespannt was sie sich am Ende leisten können
Wie hast Du denn Deine Alterung eingestellt?

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (31.08.2020 um 13:58 Uhr)
Deacon1006 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.08.2020, 20:49   #22936
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Mit Spielerlebnissen kann ich gerade nicht dienen. Ich bin mal wieder dabei, ein Grundstück zu erstellen. Außerdem verfasse ich ein neues Magazin. Irgendwie macht mir das mehr Spaß.
Der Baumodus ist doch Spiel, wenn man das gerne macht. Für manche ist das ein einziger Schrecken, und mehr als ein Schuhkarton mit ein paar Möbeln wird nicht draus, aber deshalb ist es ja so gut, wenn es Leute gibt, die eben gerne bauen.
Ich lad dafür gerne Simse von anderen in meine Spiele, weil ich irgendwie immer die gleichen Gesichter mache...


Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
MC (und ich glaub der Woohooer) helfen ungemein
Der Woohooer hilft ganz sicher... Auf anderes mag ich grad garnicht zu sprechen kommen, aber wohl wahr, ohne Twallan und seine Nachfolger wäre Sims 3 kein Spiel sondern ein Krampf...


In der Hoffnung, hier mit Bildern von meinen Experimenten nicht gleich den ganzen Fred wieder stillzulegen: Siehste, ingerigar, so sieht das bei mir aus, und ich nenn das Spielen:

Das mit den Säulen ist das - zukünftige - Rathaus:



Und ein bischen städtisches Flair braucht es natürlich auch:



Das hier wird mal die Feuerwehr:




Schönen Abend noch!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 09:00   #22937
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
guten Morgen zusammen!

@ carlfatal:
wow....das sieht schon richtig, richtig gut aus!
Hab ich das richtig im Kopf, das das eine Art "Stadtzentrum" wird...?
Ich glaub sowas hätten meine Sims auch gern - aber bei mir kommt das mit dem Bauen wirklich immer eher "anfallsweise".
Merkwürdigerweise hab ich in Sims2 immer sehr viel und auch wirklich gern gebaut, während ich mich bei Sims3 immer dazu richtiggehend überwinden muss...
Das Tolle an Sims ist ja eben, das für jeden Spieler was dabei ist: spielen, Challenges, bauen, erstellen - was man halt mag!

@ Deacon:
Zitat:
Tee ist leider nicht so meins. Vielleicht mache ich mir heute Abend einen Grog
Normalerweise hab ich es damit auch nicht so, bin Kaffeetrinkerin
Mit Grog allerdings kannste mich jagen
Zitat:
Bin da wohl etwas zu enthusiastisch dran gegangen, gleich auf drei Beiträge gleichzeitig zu antworten
alles gut - vielleicht war es auch ein wenig noch die Müdigkeit

Agnes Knautschgesicht mag ich gern ...die hatte mal (in einem leider komplett zerschossenen Spielstand) einen soooo gelungenen Sohn mit Nick Alto *seufz*
Zitat:
Ich merke schon, lauter "Verrückte" hier unterwegs
ich fühle mich hier in allerbester Gesellschaft
Oha. Wieviele...von 2009 bis 2014; alle zwei Monate ein Heft
Aber die letzten beiden haben sich schon nur noch mit Sims4 beschäftigt, glaub ich.
Zitat:
Wie hast Du denn Deine Alterung eingestellt?
Ganz normal - bisher gab es auch noch keine lebensverlängernden oder verjüngenden Massnahmen.

********************************

Ich hab mir jetzt selber die Aufgabe gestellt, jede Woche eines der Gemeinschaftsgrundstücke oder leerstehenden Häuser umzubauen.
Gestern abend war der schäbige "Schwimmverein" in Riverview dran.

Gut, es lag auch daran, das Bobby (der sehr athletisch ist und schon von Berufs wegen fit sein muss) derzeit in einem der schäbigen Trailer wohnt und sich das Fitness-Center gefühlt am anderen Ende der Stadt befindet.
Nun hat der "Schwimmverein" ein Fitness-Center im 2. Stock und umfirmiert von Pool auf Fitness. Dafür fehlt jetzt ... ein Schwimmbad in der Stadt. Na so hab ich wenigstens was vor

Bilder hab ich leider keine gemacht, ich war dann gestern zu müde...

(Vielleicht sollten wir hier auch so eine Art "Sims3-Tagebuch"-fred aufmachen ... )

Habt einen schönen Tag
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 09:07   #22938
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
So ein Thread würde mir gefallen!
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 12:56   #22939
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
herrlich hier ist was los.....

im übrigen der Zitierfehler ist auch dir vanLuckner passiert, hattest mal meinen Text irgendwie Bloody untergeschoben (der Drilling/Zwilling Text)

ich komm grad ganz frisch aus dem Krankenhaus- Gott sei dank nur ein kurzer Besuch 2 Tage. Da musste was weg was keine Miete zahlt Aber wie das leben so spielt, eigentlich willst du für Prüfungen lernen und dann kommt es anders, so langsam mach ich mir echt Sorgen ob ich die gut schaffe


Die Idee mit dem Tagebuch find ich spannend, aber was genau könnte da rein?


ich hab hier noch ein paar sims 2 Hefte (diese A5 Heftchen) und von Sims3 hatte ich nur wenige weil ich die am ende doch zu teuer fand für den Inhalt.

Geändert von calypsosim (01.09.2020 um 13:00 Uhr)
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 13:55   #22940
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich freu mich auch, das hier wieder mehr los ist.

@calypsosim: Ich drück dir die Daumen für die Prüfungen! So ein ungeplanter Krankenhausaufenthalt ist natürlich bescheiden.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 14:06   #22941
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53


@ Calypsosim:
Zitat:
im übrigen der Zitierfehler ist auch dir vanLuckner passiert
oioioi warum sacht mir das denn niemand.... ???
`tschuldigung!

Krankenhaus ist nie schön, ich hoffe nun ist alles wieder gut.
Und dem Daumendrücken für die Prüfungen schließe ich mich an

@ Tagebuch:

Naja... Ingeriar und Carlfatal könnten Bilder von den Baufortschritten posten, ich z.B. von Bobbys erstem Date erzählen....halt was man gerade so an Schnappschüssen zeigen mag oder an Erlebnissen seiner Sims erzählen will. Bunt gemixt, jeder was er gerade mag & macht und wie es passt...
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 14:14   #22942
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Mir würde das wirklich Spaß machen! Ich komme zwar auch alleine zurecht, aber ein bisschen Austausch ist doch etwas Gutes. So kann ich mich noch dankbar an die Zeiten erinnern, als wir gemeinsame Projekte durchzogen.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2020, 14:44   #22943
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Ich find das auch klasse, da hier ein bischen was los ist, immerhin ist Sims 3 trotz aller Probleme mein liebster Sims-Teil. Interessanterweise kosten die Sims 3 Addons auch immer noch mehr Geld als die der Sims 4 Reihe...
Ich will aber keinen Teil der Reihe schlechtreden, ich spiele 3 und 4, und beides hat für mich seinen Reiz, nur Sims 2 macht bei mir endlos Mucken, wenn ich es mal installiere, und da ist mir das die Arbeit grad nicht wert, das ordentlich hinzubekommen.

Danke für die netten Worte bezüglich meine neuen Stadt, ich muss da mal wieder weiterbauen.

Und gute Besserung calypso, ich hab etwas Vergleichbares vor mir, gruselt mich jetzt schon...

Grad eingekauft, hier gibts heute lecker Chiabatta mit Feige, dazu Hummus mit Paprika und Frankfurter grüne Soße. Klingt bestimmt seltsam, ist aber urst lecker, irgendwo zwischen süß, sauer und richtig scharf.


Fröhliches Posten weiterhin!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 15:34   #22944
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Ich hab das große Glück, das Sims2 bei mir noch anstandslos läuft dafür bin ich auch unendlich dankbar...
Aber im Moment spiele ich echt lieber Sims3, weil ich dabei noch das Gefühl habe, noch lange nicht alles erlebt/gesehen/gespielt/im Griff/gebaut/getan zu haben - ist schwer zu beschreiben, um ehrlich zu sein!

@ Carlfatal: oh ja bitte, weiterbauen - und Bilder zeigen - ich brauch noch ein wenig Inspiration

@ Ingeriar:
Wie schön!!!
Ja es geht mir genauso. Ich kann prima so spielen - aber es macht einfach noch mehr Spass, wenn man sich austauscht
**************

Ich werde gleich nach der Arbeit noch ein Stündchen Rad fahren, dabei ein bisschen was erledigen -zB. Suppengemüse einkaufen- und dann gibt es heute abend eine leckere Kartoffelsuppe .
Und dann guck ich mal was meine Sims heute so anstellen
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2020, 15:44   #22945
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Danke euch

ich würde gerne ein wenig von meinen "alten" Bauten der oben genannten Projekte zeigen, da ich sie noch nie hergezeigt hab. Da wollte ich wieder anknüpfen.: weiterbauen, weiter die Storys ausbauen

Problem ist ich hab kein guten Photoeditor - damals hatte ich Photoscape aber das scheint es nicht mehr für Windows zu geben.

Habt ihr ne Empfehlung? Kostenlos, open source
Im Grunde genommen brauch ich nur gutes/leichtes Zuschneiden, aufhellen .... na so leichtes Bearbeiten ohne grosses Gefummel.


EDIT: s3 ist auch mein liebster Teil. Ich hab ja auch von S4 ein bisl Zeug mit der Zeit - und ich will hier auch nicht bashen -aber S4 ist immer so ich hab ne Idee bereite alles vor ....Sims, Häuser, NB etwas gestalten, dann spiel ich los und schnell wird mir langweilig.
Ich hatte ja ganz allgeimein eine ganze Weile so gar kein Bock auf Sims, aber irgendwann haben sie mich wieder "gerufen". Doch in keinem Teil wie in S4 ist mir das so häufig passiert das ich schon kurz nach Laden des Spiels kein Bock mehr hab zu spielen.

Ich kann mir das nur so erklären da passiert ja auch nicht viel, die Tage kommen mir da kürzer vor, und alles dauert so lange.... ich will ja haupsächlich spielen und nicht zugucken

Geändert von calypsosim (01.09.2020 um 15:51 Uhr)
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2020, 16:00   #22946
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich habe inzwischen auch Windows 10 und benutze Photoscape - einfach, weil es übersichtlich und praktisch ist. Gimp habe ich auch noch.
Von Sims 4 habe ich nur das Grundspiel. Das hab ich mal geschenkt bekommen. Ich hab es aber gar nicht mehr installiert.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin

Geändert von ingerigar (01.09.2020 um 16:04 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2020, 16:04   #22947
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
bin ich da zu doof für ich finde nur sowas hier

nur für MACOS
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2020, 16:06   #22948
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von calypsosim Beitrag anzeigen
bin ich da zu doof für ich finde nur sowas hier

nur für MACOS
Schau mal hier.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2020, 16:22   #22949
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
hmm ich krieg da nur eine demo angeboten, muss ich mal in Ruhe gucken
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2020, 16:39   #22950
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Also ich kann Photoscape X (das ist die kostenlose Version) einfach so herunterladen.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 3"; erster Teil hier, 2. Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de