Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2009, 11:06   #301
ReinyDay
Member
 
Benutzerbild von ReinyDay
 
Registriert seit: Mär 2005
Ort: Kingdom's Creek
Geschlecht: M
Alter: 48
Hallo Michalis!

Hab mich heute morgen auch erst mal auf den neusten Stand gebracht. Die Geschichte der „Nebendarsteller“ hatte ich schon vor ein paar Tage gelesen – schön, auch mal die andere Seite kennen zu lernen.

Besonders hab ich mich natürlich auf die Fortsetzung von Sunshine gefreut. Schöne neue Klamotten hat sie! Ihr tumber Mitbewohner ist wirklich witzig. Wurde er eigentlich mal befördert? Habe ich bei meinen Mitbewohnern noch nie gehabt, obwohl sie eigentlich alle Voraussetzungen gehabt hätten.

Dann hoffe ich mal, dass es bei Sunshine bald weiter geht; die Dame hat uns ihr ganzes Potential noch nicht gezeigt, glaube ich!
__________________
Inzwischen habe ich mehr Spaß mit meiner Playstation 3 als mit den Sims

Die Geschichten meiner Sims aus 'Kingdom's Creek' - Update: 09.09.2009 - Begleit-Thread im Forum
ReinyDay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 12:09   #302
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Hallo Michalis !
Wow, eine tolle Fortsetzung - und auch eine auf die ich mich echt gefreut habe !!!
Sunshine möchte nicht im dunklen, stillen Kämmerlein arbeiten - na kein Wunder, als Paradiesvogel ist sie da bestimmt verkehrt.
Und tolle neue Klamotten hat sie; den Pelzmantel finde ich an ihr ganz besonders apart - kein Wunder das die Leute beim anblick von Sunshine im Anorak verdutzt reagieren . Wobei ich den "eingearbeiteten Plastikbusen" eher bedenklich finde -aber er verfehlt wohl nicht seine Wirkung...
Ich hab mich mal wieder köstlich amüsiert; deine Kommentare waren (wie auch anders) einfach königlich !

....so ganz langsam fange ich an, mir zu wünschen, das Sims3 nix taugt - 1. wg. meiner NB und 2. weil ich befürchte, das ich auf viel amüsanten Lesestoff verzichten muss............

Herzliche Grüße - und bitte, mach noch ein wenig weiter !

vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 22:29   #303
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Vorab an alle gaaanz herzlichen Dank für euren netten Kommentare! Gerade jetzt, wo alle noch schnell ihre letzten Stories rausballern und jeder noch ein paar Leser sucht …

@Lady in Red: Ja, irgendwie ist mir erstmals bewusst geworden, wie öde das Leben der Chauffeure bei den Sims sein muss. Und stimmt, das Nachthemd ist genial (Danke noch mal!). Ich finde, das passt so gut, eben weil es ohne Busen ist. Renata war mal ein erstaunlich reicher Townie, wie sich vor Jahren bei ihrem Einzug in dieser Ärzte-WG gezeigt hat. Neben vielen Simoleons hatte sie auch noch massenhaft witzige Sachen im Inventar. Einbrecherin ist sie also nicht aus Finanznot, sondern aus Leidenschaft. Mit der Hausverwalter-Party hab ich mich wohl tatsächlich geirrt, scheinbar hab ich sie am Samstag schlicht verpasst. (Miss DeVille schläft nämlich recht lange aus.) Doll kann sie ja nicht gewesen sein…

@Chaostheorie: Klar, Sunshine liebt Shopping. Freut mich, dass dir auch der Abend in Renatas Villa gefallen hat. Tja, der Jörg, der ist echt seltsam. Aber das ist Sunshine ja auch.
Zitat:
Dann hoffe ich mal, dass wir, bis Sims3 kommt noch ein paar Geschichten zu lesen bekommen. Ich würde Micville auf jeden Fall vermissen
Genau so geht’s mir auch.

@reiny: Nö, für eine Beförderung fehlt Jörg noch irgendeine Fähigkeit. Und er räumt lieber auf, als sich fortzubilden. Egal, er hat eh einen völlig unpassenden Job als Comikzeichner. Eigentlich will er ja Mediziner werden.
Zitat:
die Dame hat uns ihr ganzes Potential noch nicht gezeigt, glaube ich!
Damit könntest du Recht haben. Wir werden sehen. Irgendwann.

@vanLuckner: stimmt, der Pelzmantel (und die Pumps dazu!) gefällt mir an ihr auch am besten. Mal sehen, was sie sich demnächst noch so alles zulegt.
Die zwiespältigen Gefühle zu Sims 3 und dem neuen "Echtzeit"-Spielprinzip haben hier ja viele, ich natürlich auch. Ganz anders als vor Sims 2, da war es nur pure Vorfreude … Andererseits find ich vieles an "den Neuen" auch recht spannend. Abgesehen davon tue ich mich immer noch mit diesen kugelig-glatten Gesichtern schwer…

Wie auch immer, ich hoffe ihr bleibt Micville weiter treu. Wenigstens noch eine Weile…

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 10:49   #304
knatus87
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: ein stück vau eff ell
Geschlecht: w
Alter: 31
hallo Michalis
ich habe es jetzt auch geschafft, deine neue geschichte zu kommentieren. allerdings war ich wieder etwas zu langsam, da ich mich meinen vorrednern wieder nur anschließen kann: eine tolle geschichte & auch sunshines neu klamotten finde ich klasse. Ganz besonders stark finde ich die villa, in der renata wohnt.
__________________

knatus87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2009, 20:48   #305
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo knatus,
vielen Dank! Freue ich immer total, wenn ich hier ein paar nette Worte finde. Gerade wenn das letzte Update schon ein paar Tage her ist und niemand mehr was schreibt. Zu langsam gibt es also gar nicht. Manche Leute lesen offenbar sogar noch meine erste Story. Die Geschichten werden ja eigentlich nicht alt - sondern nur mehr.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2009, 22:50   #306
Lady of Dragon
Member
 
Benutzerbild von Lady of Dragon
 
Registriert seit: Mai 2008
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 63
So ich bin auch mal wieder eine Geschichte weiter*g* hab mir heute, da du ja ein update reingetan hast, auf Sunshine gestossen. Lol, das ist wirklich genial, das man einen männlichen Sim in Frauenkleidern stecken kann.
Also um es kurz zu machen , ich bin nicht so der grosse Kommentarschreiber. Ich finde die Story supi, und deine entsprechenden Kommis dazu sowieso.

LG

Lady
__________________
Lady of Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2009, 19:17   #307
Willlow08
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Simsville
Geschlecht: w
Alter: 45
Ooooo, da waren ja mal wieder tolle Geschichten zu lesen!
Bin ein bisschen spät dran.

Bei der Geschichte über Sunshine fine ich es schon am Anfang so gut, wie ihre Gedanken beschrieben sind, dass sie z.B. schockiert über die Miete ist, dann aber überlegt, dass man mit dem eingesparten Geld eine Menge entzückender Möbel kaufen könnte. Dazu die Bilder mit den passenden Gesichtsausdrücken, das war wirklich gut.
Das Apartmenthaus ist auch mal wieder so passend geworden. Schön, dass sie mit Heinz ein gelungenes Date hat. Und Jörg Gärtner als Mitbewohner ist eine gute Idee. Er ist ruhig und ordentlich und ein angenehmer Mitbewohner. Scheint nur eine Vorliebe für vergammeltes Essen zu haben, armer Jörg, eine Lebensmittelvergiftung nach der anderen.
Sunshines Erlebnisse in Downtown sind auch so interessant beschrieben. Das war wirklich eine sehr lesenswerte Geschichte.

Oh, schön, die nächste Geschichte ist von den Neumann-Kindern, die man bereits in Sunshine’s Geschichte kurz gesehen hat.
Armer Gerrit, immer hat er die kleinen Unfälle. Einmal steckt er zwischen Wand und Dusche fest, ein anderes Mal kommt er nicht aus dem Bett.
Schön, dass sie eine größere Wohnung bekommen haben. Finde ich lustig, dass Du auch all die kleinen Pannen bei der Wohnungseinrichtung gezeigt hast wie z.B. die störende Heizung neben dem Kinderbett oder der Kakaobereiter in der Ecke der Küchentheke :}
Die Einrichtung der Zimmer finde ich auch wieder so nett gemacht. Wie z.B. im Kinderzimmer der Kleinkram auf den Regalbrettern oder die Flugzeuge, die von der Decke baumeln. Das gibt dem Ganzen wirklich das Aussehen eines Kinderzimmers.
Hihi, Gina denkt wohl, dass Essen im Freien am Besten schmeckt. Deine Kommentare sind immer so gut. Fand ich total lustig, dass Gerrit seinen Geschwistern erklärt, die Würstchen wären aus Rattenfleisch.
Miss Sunshine hat neue Kleidung bekommen! Sieht sehr gut aus!
Oh, Bettina Hilgers fährt mit den Kindern in Urlaub. Gute Idee, denn die Apartment-Wohnung war wohl etwas eng nachdem auch noch Connys Kind da ist.
Hihi, diese Blümels, kaum länger zusammen in Urlaub kommt schon der gesamte Frust des Alltags raus und sie streiten ständig. Sowas hatte ich noch nie, sieht lustig aus wie sie sich ständig streiten und prügeln.
Die Jugendherberberge ist mal wieder richtig gut geworden! Die ganze Einteilung und die Einrichtung, sieht so gemütlich aus.
Und der Bootshausclub samt Bootshaus, das sieht soooo gut aus!

Oi, die Römer kommen :}
Deine Kommentare sind mal wieder wirklich witzig. Aurelias Rock ist ein modischer Import aus Britannia, hihi.
Und die Sklaven Numbia Africa und Servilius hihi
Oooo, das Forum sieht richtig gut aus! Und auch noch gebaut von Consul Michalis :}
Die Eifersuchtsszenen finde ich auch recht amüsant. Oh nein, Servilius schlägt auch noch seinen Herrn …
Und dann verliebt sich auch noch Barbarella, die Sklavin von nebenan in Servilius, wenn das nicht mal Komplikationen gibt.
Oh oh, da sind sie auch schon …
Barbarella wird zur bösen Hexe… oh oh. Zuerst braut sie was in ihrem Kessel zusammen und dann wird erst Marcus von einem Bienenschwarm verfolgt und später schleudert sie auch noch Feuer auf ihn.
Die Bilder sind auch wieder so toll gelungen.
Eine wirklich schöne und spannende Geschichte. Teil 2 ist auch so gut. Die Wanderung in der Wüste mit Tiberius’ Traum, dann der tragische Unfall mit dem Satelliten.
Schließlich bekommen sie doch noch römische Gewänder. Sieht richtig gut aus. Und die Kommentare sind alle so witzig!
Hoppla, armer Vogel, er wurde immer so gut gefüttert und sein Käfig wurde bei Bedarf sogar nachts gereinigt und trotzdem fiel er von der Stange.

Hihi, jetzt bin ich gerade bei den Nebendarstellern. Die sind gar nicht so nebensächlich und wirklich sehr amüsant zu lesen.
Der Servo im Bild, oder als Lucius heranwächst und dabei seine Lockenperücke verliert und die Kleidung völlig unpassend ist … CUT… hihi, Deine Kommentare sind mal wieder sooo gut, wie auch die Bilder.
Muahahaha
*wird hinter dem Bildschirm immer kleiner und kringelt sich vor Lachen*
Ich lese hier gerade in meiner Mittagspause, was sollen denn meine Kollegen denken wenn ich hier lospruste :}
Ich las gerade „Als Octavius fröhlich über den Teller seiner Schwester pfurzt, hält sein großer Bruder gerade einen Vortrag über die zukünftige Bedeutung von Erdöl.”
Urkomisch, hihihi
Oooooh, Aurelia trifft ihren Schwiegervater in der Sauna auf dem Forum und eine Melodie ertönt … das kann ja interessante Verwicklungen geben.
Und die gute Hexe Marcella versteht sich mit der bösen Hexa Barbarella, wer hätte das gedacht.
Wirklich so toll diese Geschichten, so interessant und spannend zu lesen!
Willlow08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2009, 20:26   #308
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Lady of Dragon: Vielen Dank, und keine Sorge: Ich freu‘ mich auch über kurze Kommentare. Dass man so einen Sim wie Sunshine spielen kann, ist mir ja leider auch erst vor ein paar Wochen klar geworden. Sonst gäbe es schon viel viel mehr Geschichten über sie.

@Willow: Uff! Jetzt bin ich ganz - sprachlos. So einen langen Kommentar hatte ich ja noch nie. Und es gab hier ja schon sehr lange Statements. Das ist total lieb von dir, dir so viel Mühe zu machen und so ausführlich auf all die Stories einzugehen. Ich vergesse ja manchmal selbst, wie viel Material das schon ist. Bei deinen Beschreibungen muss ich auch dauernd wieder schmunzeln, was die Einwohner meiner Stadt schon so alles erlebt haben. Dass dir meine Bauten auch noch gefallen, freut mich natürlich umso mehr. Vielen lieben, herzlichen Dank! Jetzt bin ich richtig motiviert, bald die nächste Story fertig zu machen. (Ja, Micville ist groß, da find ich immer wieder was… )

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2009, 21:16   #309
Willlow08
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Simsville
Geschlecht: w
Alter: 45
Hoppla, noch eine Geschichte. Ich bin ja völlig hintendran. Toll, dass is so viel zu lesen gibt!
Und die Jugenherberge samt Bootshausclub und noch ein Haus ist ein den Häuservorstellungen. Da werde ich doch nach der Geschichte gleich mal genauer hineinschauen :}
Sunshine geht einkaufen, aha, da kommt das neue Kleid her, das in der Geschichte “Ohne Eltern” bereits zu sehen war. Steht ihr wirklich gut. Auch die Bilder sind wie üblich sehr schön. Sunshine vor dem Spiegel, wie sie verschiedene Kleidungen testet, Sunshine beim Rollschuhlaufen danach. Das Wesentliche ist so gut getroffen und der Hintergrund und alles passt so schön, um sich in die Stimmung der Geschichte hineinzudenken. Da wird alles so lebendig.
Die Wandervogels, Neumanns, Ottomas und Giekes sind manchmal zu sehen. Spielst Du die auch oder sind die mehr Statisten in Micville, die nur manchmal gespielt werden wenn es mit anderen Familien gerade günstig ist?
Oooh, ein neues Nachthemd hat sie auch, sehr hübsch.
Der Abend bei ihrer Freundin Renata ist sehr interessant. Schön eingerichtete Zimmer und ein waschechter Vampir!
Armer Jörg, er hat immer noch eine Lebensmittelvergiftung, wenigsten ist er recht ordentlich und auch bald wieder gesund.
Schicke Sachen hat sich Sunshine in Anitas Mottenkiste gekauft. Das Geheimgrundstück ist eine gute Idee um dort gleich mal das neue Kleid und den Pelzmantel auszuprobieren.
Hihi, Deine Kommentare sind auch wieder so nett, wie z.B. mit dem eingearbeitetem Plastikbusen im Kleid
*grins*
Vielen Dank für die vielen tollen Geschichten, sie sind immer so interessant und unterhaltsam!
Willlow08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2009, 22:37   #310
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Oh, Willow, du bist heut echt zu gut zu mir. Nochmals vielen lieben Dank! Und ja, die Wandervogels, Neumanns, Ottomas, Gierkes und noch einige andere spiele ich tatsächlich ganz normal. Ok, bei den Ottomas hab ich bald abgebrochen, die waren so stressig. Außerdem hat mich das Gerede über deren Bugs hier ganz nervös gemacht.

Nee, im Ernst, der Älteste wird gleich erwachsen. Seit Ewigkeiten. Könnte ich auch mal weiterspielen. Echte Statisten gibt es nur ganz wenige. Die Heldin meiner nächsten Story wäre beinahe eine geworden, aber dann hatte ich doch Lust, sie richtig zu spielen…

Also gibt’s nun noch ein – für meine Verhältnisse recht kurzes – Update:

„I Kissed A Girl“




Es geht natürlich um Bettina, die kennt ihr ja schon. Viel Spaß!


LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 11:21   #311
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hey Michalis!

Finde ich ja toll, dass man nun mehr über Bettina erfährt! Die hat ja schon so einiges in Micville erlebt.

Sie wird also die Nachbarin von Gunar Gustafsson und Zeus, was tatsächlich ein abgefahrener Name ist. Andere Länder, andere Sitten! Klar, dass sie sich zuerst mal mit Möbeln eindecken muss! Schön, dass man mal wieder die Geschäfte sieht. Die neue Frisur steht ihr übrigens super! Die Friseurin war also doch ganz gut.

Oh, Silke Enriquez, ihre nette Bekanntschaft, sucht sogar eine Bleibe! Das könnte vielversprechend werden . Und Wahnsinn, ich wusste auch noch nicht, dass man beim Tai-Chi so trainiert wird, um Betonmauern niederzuschlagen *lol* (genau im richtigen Moment geknipst!).

Bettina konnte also vielleicht nichts einkaufen, weil Silke dabei war? Interessant. Ich war noch nie mit einem Mitbewohner in einem Geschäft, aber seltsam ist es ja schon, dass dann die Geschäfte geschlossen bleiben. Und dann zieht sich auch diese Mitbewohnerin eine Lebensmittelvergiftung hinzu! Dafür kommen sich die beiden Damen so langsam näher! Und Bettina lernt eifrig für ihre angestrebte Karriere als Köchin. Recht so! Hui, am Schluss ist sie wenigstens bei Silke am Ziel ihrer Träume!

Toll geschrieben, wie immer viel zu lachen und zu schmunzeln. Und man durfte wieder so einige Häuser von dir bewundern. Super .

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 16:53   #312
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Hallo Michalis
Mann du hast aber nun auch nen Zahn drauf...aber nein, ich beschwere mich nicht, im Gegenteil !
Fr. Hilgers also - klar, die kennt man von der "ohne Eltern"-Story !
Schön, das sie ihr Leben auch weiterführen kann. Da zieht sie also zu Gunnar und Zeus, ohne die Wohnung vorher besichtigen zu dürfen. Und mag eigentlich so gar nicht Aufzug fahren (hatte diese Angst letztens zum 1. Mal entdeckt und musste sehr lachen). Nun ja. Wie praktisch,das ausgerechnet das Mädel, das sie toll fand, als Untermieterin zur Verfügung stand ! (Und auffällig, das alle Untermieter auf vergammelte Reste stehen und die nicht vertragen). Aber das junge Glück wächst zusehends... was noch...? Ah ja: Möbel-Shopping mit Hindernissen "das Bett braucht nur nen neuen Anstrich" ...cool. Ich brauch unbedingt auch ein Möbelhaus! Juan Ramires kommt mir vage bekannt vor...den hab ich mal versucht um die Ecke zu kriegen (er war bei Nina Caliente eingezogen) aber der war zu zäh. Die "Rückblende" ist super schön, tolle Idee ! Achje, der Job ist futsch...ja, zusammen fernsehen hilft da immer ungemein, wenn Sims eine solche tiefe Depri-Phase haben.; Jobsuchen muss da eben warten . Silke wechselt einfach die Wohnung ??? Durch die Wand ? Das Mädchen hat ungeahnte Fähigkeiten und sollte in die Unterhaltungsbranche wechseln ! Und die laufbahnvorteile machen sich erst nach einem ausgiebigen Schlaf bemerkbar keine Sorge..

Wenn auch kurz, eine schöne Geschichte !
LG
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 15:21   #313
knatus87
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: ein stück vau eff ell
Geschlecht: w
Alter: 31
hallo Michalis
wieder eine tolle geschichte. auch ich finde die rückblenden gut. so hat man die vorgeschichte von bettina gleich wieder parat.
bettinas wohnung gefällt mir sehr gut. und silke ist eine tolle frau. mal schauen, wohin sich die beziehung noch entwickelt. deine untermieter haben eine vorliebe für vergammeltes essen, oder?
__________________

knatus87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 15:56   #314
Yemalla
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Hallo Michalis!

Erstmal grosses sorry, daß ich so lange nichts kommentiert hab. In den letzten Monaten hab ich fast gar nicht Sims gespielt und war dementsprechend selten hier im Forum. Aber jetzt hab ich doch mal wieder alles nachgelesen und bin wie immer begeistert!!!

Schön, daß du Bettina in drei unterschiedlichen Stories vorgestellt hast: einmal als Untermieterin bei den Hubers, dann als Urlaubs-Kindermädchen für die Neumanns und jetzt in ihrer eigenen WG. Das war wirklich interessant zu lesen, wie sie sich verändert! In der ersten Story war sie mir - zugegebenermassen - eher unsympathisch. Aber jetzt in der dritten Story fand ich sie schon klasse, sie passt so toll in diese WG mit der Polizistin Silke. Hoffentlich geht die Geschichte noch irgendwann weiter, ich würde wirklich gern wissen, ob die beiden noch heiraten, ein Kind adoptieren oder wenigstens eine Katze kaufen?
Und die Römerstory war ja der Hammer! Ich würde selber nie auf die Idee kommen, sowas zu spielen (wär mir auch zu aufwendig von der Ausstattung), aber deswegen habe ich deine Geschichte um so lieber gelesen. Wie hast du eigentlich das Spaßbedürfnis der Ciceros erfüllt? TV, Computer oder Spielkonsole gab es doch bestimmt nicht? Und hatten die eigentlich Telefon?

Am meisten beeindruckt haben mich allerdings wieder die Häuser. Die antiken Paläste mit dem schönen Atrium in der Mitte und vor allem das römische Forum - wow! Aber auch diese wunderbar rustikale Jugendherberge und das alte Bootshaus finde ich super gelungen. Wie lange arbeitest du denn an solchen Kreationen?

Nach dem Lesen deiner Stories hab ich jetzt schon wieder so viele Ideen zum bauen und spielen, daß ich gleich mal weiterspielen muss .
Hoffentlich kommt vor Sims 3 noch eine Story aus Micville. Ansonsten: viel Spaß beim Testen! LG
Yemalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 22:34   #315
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Lady in Red: Uii, vielen Dank! Das ist ja mal wieder einer deiner typischen Kommentare, die ich so liebe. Ja, das war mal wieder ein irrer Zufall mit der Silke als Untermieterin. Dass man mit denen offenbar keine inhabergeführten Geschäfte leerkaufen kann, hab ich da auch das erste Mal entdeckt. Sehr merkwürdig. Aber leicht zu umgehen. Mal sehen, ob ich noch mal zu den beiden komme. Bettina wäre doch ne prima Restaurantbesitzerin (und meine erste!), leider fehlt ihr bis jetzt das Kapital…

@van Luckner: Auch dir vielen Dank! Das mit dem Aufzug find ich auch recht witzig, angeblich können die echt abstürzen und die Sims dabei sogar umkommen. Aber das gehört zu den Dingen, die ich auch noch nie hatte.
Silke ist übrigens nicht durch die Wand, sondern durch die Wohnungstür zum Nachbarn „ausgewichen“. Dieses Rückenkraulen braucht scheinbar sehr Platz, manchmal gehen meine Sims dafür auch in den Garten.
Und keine Sorge, die nächste Story wird wieder etwas länger (ist nämlich bald fertig.)

@knatus: das mit den Rückblenden hab ich hier bei anderen Stories abgeschaut. Hatte bei dir genau die Wirkung, die ich haben wollte. Und stimmt, scheinbar sind Untermieter mindestens so scharf auf vergammeltes Essen wie sonstige Besucher (die futtern sowas ja auch immer gern). Vielen Dank, dass du auch immer wieder schreibst.

@Yemalla: es gibt doch keinen Grund, sich zu entschuldigen. Die Stories laufen ja nicht weg. Mit Bettina ging es mir ganz genauso wie dir. Ne Katze als Ersatzkind kaufen? Gute Idee!
Das Spaßbedürfnis „meiner Römer“ war vor allem bei den Teenagern tatsächlich ein Problem. Aber die (auch nicht ganz passende) Geige und der Vogel halfen da ganz gut. Telefone gibt es übrigens in allen Römer-Haushalten, damit sie sich gegenseitig einladen können. Manche gehen sogar mit der Zeit und haben sich aus dem versteckten Automaten auf der Rückseite des Forums ein Handy gezogen.
Wie lange ich an solchen Häusern baue? Nun, ein paar Tage sind es schon. Halt immer dann, wenn ich gerade Lust dazu habe. Ohne geht es nicht, da kommt nur Murks raus. Ich bastel immer wieder dran rum, bis sie mir gut genug gefallen. Und dann zeigt sich ja oft im Praxis-Betrieb, dass noch was optimiert werden muss. Zurzeit überlege ich, überall Futternäpfe für die Tiere aufzustellen, die verhungern mir nämlich immer beinahe auf den Gemeinschaftsgrundstücken.
Wie auch immer… Jedenfalls kommt da ganz bestimmt noch mindestens eine Story vor Sims 3. Also vielen herzlichen Dank für dein so ausführliches Lob! Das tut gut. Und motiviert mich sehr.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2009, 14:55   #316
Frostwyrm
Member
 
Benutzerbild von Frostwyrm
 
Registriert seit: Nov 2004
Geschlecht: w
Alter: 31
Auch bei dir hab ich ja einiges aufzuholen.

Cicero:
Die Villa
Du wirst ein immer besserer Baumeister!
Sklave und arrangierte Hochzeit- und das im modernen Micville?!
Du überrascht immer wieder.
Claudia erwartet schnell ihr erstes Kind- kein Wunder, Verhütung kannten die ollen Römer auch noch nicht wirklich. (Außer Schafsdarm, aber das is bäh)
Und noch eine Sklavin... auch noch afrikanischen Ursprungs! Was für ein Klischee
Mit den Kindern haben es aber beide sehr eilig.
Und wieder ein Mädchen und damit theoretisch keine Erbin für Haus und Hof.
Servilius und Numbia machen das Beste aus der Situation. Verständlich... aber Cicero lässt das nicht zu oO
Dabei arbeiten glückliche Sklaven doch angeblich besser.
Und mit Tiberius Gaius kommt endlich ein Sohn.
Numbia ist schwanger? Oh Oh... Und Kongo wird als gratis Sklave betrachtet. Sauerei!
Zitat:
der Gott Maxis
*lach*
Deine Bauten werden echt immer besser Ich bin fassungslos!
Auch ansonsten fasziniert mich diese Familie (hab deswegen grad echt meine Pizza im Backofen vergessen )
Barbarella verbündet sich mit dunklen Mächten? Das kommt davon wenn man Sklaven misshandelt.
Und sie wird tatsächlich freigelassen!
Welch ein Glück für sie.
Servilius darf auch "frei" sein. Schön dass manchmal doch die Liebe siegt.
Tiberius und Kongo haben Gefallen aneinander gefunden^^
Standesgemäß läuft da ja unter den Männern nix^^
Dafür hat er Livia gefunden. Passt auch besser was den Stammbaum angeht
Aurelia erwartet also Nachwuchs
Tiberius' Alptraum ist wirklich furchtbar.
Und dann muss er auch noch sterben!
Mit Drusus kommt ein neuer Mann ins Haus... leider eine Generation zu spät.
Der Name Pontius Pilatus ist ja schon politisch etwas zweifelhaft
Macht aber nix^^
Das neue Haus ist ebenfalls grandios geworden!
Ich freue mich schon auf das nächste Update dieser Familie

Nebendarsteller:
Weiter geht's im alten Rom^^
Das provisorische Haus kann sich auch sehen lassen.
Das Ungeziehver sieht aus wie plattgetrampelt^^ Ist mir noch nie aufgefallen.
Barbarella und Judas haben Kontakt zu bösen Hexen?
Familie Germanicus hat hoffentlich mehr Glück mit dem männlichen Nachwuchs...
Der Servo ist wirklich etwas... unpassend
Davon dass diese Familie nur als Lieferant für Hochzeitskandidaten galt ist sie ganz schön interessant.
Hexerei scheint hier ja recht beliebt zu sein.

Sunshine:
Jaaaaaaaaaaaaa, es geht weiter
Dass Shunshine keinen Winter mag hab ich mir fast gedacht. Nomen est omen oder so.
Und geshoppt werden muss logischerweise auch.
Roland gibt einen tollen Vampir ab.
Sunshine hat endlich mehr Auswahl im Kleiderschrank
Wurde auch Zeit.

I kissed a Girl:
Bettina hat eine hübsche Wohnung gefunden... hätte ich auch gern
Die Gemeinschaftsautos sind auch cool^^
Schade dass die Möbelauswahl so mau war.
Schön dass du ihre Geschichte nochmals erläuterst.
Mit Silke hat sie ja anscheinend die perfekte Mitbewohnerin gefunden.

LG, Frosty
__________________


Frostwyrm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2009, 23:25   #317
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 46
hallo michalis,
dank einer gar grässlichen erkältung war ich eher selten im forum und hatte auch kaum lust, etwas zu schreiben oder auch nur zu lesen (schreckliche kopfschmerzen...)

aber jetzt gehts wieder

zu sunshine:
oh, sunshine bekommt neue kleider! das nachthemd finde ich ja auch echt passend! das kleine rote ist auch schick
jörg, der mitbewohner ist auch irgendwie witzig. wie ist es eigentlich bei deinen mitbewohnern, haben die auch +/- bei der laufbahnanzeige?
meine steigen auch leider nie auf in ihrer karriere, was ich echt blöd finde!
guido neumann kommt erst früh um 6 nach hause? wahrscheinlich ist er einfach nur pünktlich um 6 vor die haustür gegangen
lustig, wie sich sunshine extra für die wochenendparty schick gemacht hat.
jörg lehnt gemeinsames tanzen ab? die sind wohl noch nicht befreundet?
und wo hast du denn den eleganten mantel her - überhaupt die ganze klamotten für sunshine?

zu i kissed a girl:
wie nett, dass du bettina ein neues zu hause bietest
und endlich mal ihre frisur änderst - ich finde diese geflochteten dinger am kopf meistens hässlich...
was hast du denn da schon wieder für einen interessanten bug: alle geschäfte geschlossen? ist ja stark!
arme silke, naja aber was isst sie auch verdorbenes essen! aber trotzdem, bettina könnte ruhig etwas rücksichtsvoller sein
aber letztendlich haben ja beide diesen wunsch gehabt und nun auch endlich erfüllt bekommen

eine wirklich kurze geschichte für deine verhältnisse aber wie immer sehr schön geschrieben!

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2009, 22:03   #318
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@frosty: Deine Kommentare sind genauso lustig wie deine Stories. Das mit der Pizza tut mir natürlich leid. Ich würde am liebsten auf jede deiner Zeilen direkt antworten, aber dann wird das hier echt ein bisschen viel. Drum nur ganz kurz: Vielen Dank für so viel Lob und so! *Freu*

@Mathilda:
Zitat:
Zitat von Mathilda Beitrag anzeigen
aber jetzt gehts wieder
Das ist gut. Die beste Krankheit taugt nichts, soll meine Oma immer gesagt haben.

Zitat:
wie ist es eigentlich bei deinen mitbewohnern, haben die auch +/- bei der laufbahnanzeige?
Öh, weiß ich leider nicht. Habe da aber keine große Änderungen erwartet, denn Jörg erfüllt sich nur selten seine Wünsche. Ist ein Wissenssim, also will er hauptsächlich Skillpunkte . Bei Silke muss ich's mal beobachten, die ist ja so romantisch...
Zitat:
guido neumann kommt erst früh um 6 nach hause? wahrscheinlich ist er einfach nur pünktlich um 6 vor die haustür gegangen
Doch, doch, das ist kein Fake. Er und seine Schwester kamen da vom Grundstücksrand. Wahrscheinlich machen alle Nachbarn auch dauernd diese "Botengänge".
Zitat:
jörg lehnt gemeinsames tanzen ab? die sind wohl noch nicht befreundet?
Nö, die reden ja kaum miteinander. Worüber auch, so unterschiedlich wie sie sind.
Zitat:
und wo hast du denn den eleganten mantel her - überhaupt die ganze klamotten für sunshine?
Habe damals im DL-Bereich gefagt und sofort Hilfe bekommen: den Mantel u.v.m. gibt es bei simmergirl.com (auch bei MTS gibt es diverse Transen-Fummel).

Zitat:
wie nett, dass du bettina ein neues zu hause bietest
und endlich mal ihre frisur änderst - ich finde diese geflochteten dinger am kopf meistens hässlich...
Ja, ich konnte mir das nicht mehr länger ansehen. Sieht auch immer irgendwie so schmerzhaft aus.
Zitat:
was hast du denn da schon wieder für einen interessanten bug: alle geschäfte geschlossen? ist ja stark!
Gell! Sehr merkwürdig. Da hab ich sogar mal ausnahmesweise Verständnis für EA, dass sie das nicht gemerkt haben. Wer kommt auch auf die dumme Idee, seinen Untermieter mitzunehmen?
Zitat:
eine wirklich kurze geschichte für deine verhältnisse aber wie immer sehr schön geschrieben!
Vielen lieben Dank!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 17:01   #319
Willlow08
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Simsville
Geschlecht: w
Alter: 45
Hallo Michalis

Schön, dass Bettina nun eine eigene Wohnung bekommt. Bei dem ersten Bild der Geschichte dachte ich mir, dass mir das Haus irgendwie bekannt vorkommt. Bei dem Bild mit den Gartenmöbeln von Gunnar Gustafson kam es mir dann: ach ja, da sind ja Gunner und sein Freund in der Geschichte "Unter Männern" hingezogen. Hatte das Haus irgendwie gelber in Erinnerung. Schön, dass man die beiden auch wieder sieht.
Die neue Frisur steht Bettina wirklich gut. Die andere hat etwas streng gewirkt. Der Möbelkauf und der anschließende Friseurbesuch sind wieder so nett beschrieben.
Schön, dass sie Silke als Mitbewohnerin bekommt. Aber tsk, tsk, immer diese Vorliebe für vergammeltes Essen bei den Mitbewohnern.
Oh, das Apartment hat sogar ein Mülltonnenhäuschen, nette Idee.
Oh nein, Bettina wurde gefeuert. Hoffentlich findet sie bald wieder Arbeit.
Toll, dass am Schluss beide zusammenkommen!
Man kann auch Techtelmechtels im Aufzug haben? Hihi, wie lustig. Ich habe nicht viele Aufzüge in meiner Stadt, erst kürzlich habe ich zum erstenmal die Angst gesehen mit dem Aufzug abzustürzen. Hab dann gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit steigt, je öfter ein Sim den Aufzug benutzt. Hatte ich aber noch nie.

War wieder eine tolle Geschichte! Danke schön!
Willlow08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 20:16   #320
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Willow: Hallo! Ne, ich hab zu danken! Das Techtelmechtel im Aufzug und auch der Absturz damit gehören zu den Dingen, die ich auch noch nie hatte. Erstaunlich, wenn man bedenkt, wie viel Zeit ich mit Sims 2 verbracht hab.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 20:25   #321
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Huch, jetzt hätte ich doch beinahe vergessen, euch auf meine neue Story hinzuweisen. Fängt ein bisschen lahm an, wird dann aber besser... find ich zumindest:

"Kinder und Karriere"



Natürlich sind wieder lauter alte Bekannte dabei. Ich hoffe, es gefällt euch ein bisschen...

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 21.05.2009, 21:52   #322
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Huhu Michalis !

eine sehr nette Geschichte hast du uns da gebracht...und lustisch !
Jaja, es ist sehr schade, wenn der Ehemann so früh verstirbt, aber Camilla hat das alles doch gut hinbekommen. Und zu guter letzt noch einen frischen Lover gefunden (...den kenn ich ...hieß bei mir Thomas Bauer & machte auf Romantiker...) ach ja, Camilla - die gibbet ja nun auch öfter!
Schön zu sehen übrigens, das der erste Teil auch schon um einiges älter ist. Hach, ich liebe deine Familiengeschichten. Auch schön, wie die beiden Teenies nacht durchmachen, um jemanden kennen zu lernen - und doch erfolglos bleiben, aber wenigstens viel Spass hatten (klar, wo Sunshine auftaucht...)
So ne "gekippte" Party hatte ich letztens auch, ich weiß bis heute nicht, wie das kam.
Wie immer - nun hab ich auch wieder Lust, weiter zu spielen (und zu schreiben) & du hast mich mal wieder ganz schön aufgeheitert !

LG
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 01:44   #323
Lady of Dragon
Member
 
Benutzerbild von Lady of Dragon
 
Registriert seit: Mai 2008
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 63
So ich bins auch mal wieder, und muss sagen klasse. Ich hab fast auf dem Boden gelegen vor lachen. Und mal wieder so spät*g*
Also ich finde auch, das hat sie klasse gemacht. Und das bei den jungen Leuten keine Romantik aufkommen will, na das kommt noch*g* dafür hat Camilla mehr als genug davon, wie es aussieht.
Wir sehen uns bei der nächsten Geschichte wieder.

LG

Lady
__________________
Lady of Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 13:36   #324
Frostwyrm
Member
 
Benutzerbild von Frostwyrm
 
Registriert seit: Nov 2004
Geschlecht: w
Alter: 31
Hehe, du führst schon wieder dazu dass ich meine Pflichten schändlichst vernachlässige *g*

Camilla hat ja eine interessante Vergangenheit... inoffiziell noch Studentin (will wohl noch BaföG abstauben, mal sehen wann sie die Prüfungsberechtigung verliert) und schon gut beim Militär dabei. Oder studiert sie da?
Zitat:
"Wahre" Liebe kennt keinen Altersunterschied. Körperliche manchmal auch nicht.
*lol*
Und gegen die kleinen Probleme des Alters gibt es blaue Pillen.
Ok, keine Camilla Kaserne, ein Kurt Bachon. Auch gut und macht das Leben für die Kinder sicherlich einfacher.
Der alte Kurt ist ja noch ganz schön zeugungsfähig.
Schade für Christoph dass er als Kind so einsam ist.
Kurt stirbt mit 75? Schade
Horst entwickelt ja interessante Neigungen...
Claudia und Christoph sind recht hübsche Kinder, ok, bei den Eltern wundert es mich nicht unbedingt, Camilla sieht generell ganz gut aus und Kurt hatte zwar ein interessantes, aber nicht unschönes Gesicht.
Camilla bringt dann auch mal andere Kinder mit ins Haus
Zitat:
Er will 20 gute Tierfreunde haben. Das wären dann also so ziemlich alle Tiere, die es in Micville gibt.
Die Neigung kann auch beängstigend ausgelegt werden
Ansonsten ist es nun wohl Zeit für ein Tierheim in Micville
Die Bilder von Theodor am Tisch sind klasse^^ Ich finde es immer wieder erfrischend dass du solche Bugs mit einbaust.
Cornelia passt perfekt in die Familie. Wegen dem Vornamen
Zitat:
Mechaniker in Badehosen turnen sie total an, aber Brillen überhaupt nicht.
Jedem seinen Fetisch.
Camilla hat ja zeitweise keinen sonderlichen Erfolg bei der Arbeit. Hoffentlich wendet sich das Blatt wieder.
Snoopy ist immer noch süß, ignorieren wir den Namen. (Ist immer noch besser als Rottweiler "Nemo" den ich mal real kennenlernen durfte)
Camilla legt ja wirklich viel Wert auf Familienzusammenhalt. Richtig so
Die hygienischen Zustände da! Wo bleibt das Simgesundheitsamt?
Mehr Gechäfte? Oh ja
Claudia sieht aus wie ein Avril Lavigne (oder so) Doppelgänger mit ihrem neuen Outfit.
Camilla und Theodor passen recht gut zusammen.
Ich frage mich wirlich ob Christoph seinen Lebenswunsch erfüllen kann. Bisher hielt ich den für nahezu unmöglich...
Die Nacht in der Downtown finde ich schön inzeniert. Ich liebe es dass immer und wirklich immer irgendwo bekannte Gesichter zu sehen sind bei dir.
Christoph kann nicht ans College wegen seiner Noten? Wundert mich nicht^^ Aber zum Glück ist ja noch nicht aller Tage Abend.
Die Endfragen machen auch Hoffnung auf mehr. Aber das hat man eigentlich bei allen deiner Geschichten
Hast du eigentlich mal Lust auf eine Bevölkerungszählung? :P

LG, Frosty
__________________


Frostwyrm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 16:07   #325
knatus87
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: ein stück vau eff ell
Geschlecht: w
Alter: 31
hallo Michalis
wieder eine tolle geschichte. das haus finde ich toll und snoppy richtig süß. der blick von christoph ist ja klasse, als er sunshine entdeckt.
miguel miguel? wollte das spiel mal wieder einen spaß erlauben oder hast du ihn so gennant?
das college verweigert die annahme? kannte ich gar nicht, aber das muss ja nichts heißen.
__________________

knatus87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 19:53   #326
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hallo Michalis!

Wieder eine neue Geschichte aus Micville, ich denke, du weißt, dass mir das ausgesprochen gut gefällt, wenn es hier so oft was Neues gibt !

Deine Camilla Bachon kenne ich aus meiner Nachbarschaft auch, bei mir heißt sie Sarah mit Vornamen (leider habe ich ihren Nachnamen vergessen, den sie hatte, bevor sie eine EZ von mir geheiratet und dessen Namen angenommen hat).

Sie zieht mit Kurt Kaserne (*gg*) nach Micville, naja, wo die Liebe nunmal hinfällt, nicht? Das ist ja auch im RL immer mal wieder zu sehen, dass sich junge, hübsche Damen an ältere Herren meist mit Geld ranmachen . Aber bei Camilla sieht es wirklich so aus, als wenn sie ihren Kurt sehr mögen würde! Ich glaube, auch bei mir wäre aus Kurt Kaserne Kurt Bachon geworden, schon der Kinder wegen . Und natürlich dürfen die beiden mit der Nachwuchsplanung auch keine Zeit verlieren, wenn der zukünftige Vater seinen Nachwuchs noch kennenlernen will. Und sie bekommen sogar zwei süße Kinder, Christoph und Claudia. Gut, dass Kurt schon in Rente ist, dann kann sich Camilla weiterhin problemlos auf ihre Karriere konzentrieren. Die beiden sind ein gutes Team! Und Kurt bleibt fit mit den Kindern. Nur Vorteile für die Familie! Christoph als Schulkind finde ich ja richtig knuddelig (lass ihn das bloß nicht hören, ja?). Und ein großes Lob an Camilla, die trotz Arbeit eine tolle Beziehung zu ihren Kindern hat.

Oh, und dann stirbt Kurt mit 75! Und natürlich ist das für die Familie ein traumatisches Erlebnis! Also wirklich, so kennt man Horst ja gar nicht! Da ist dieses gesamte Haus - inklusive Gäste - in Trauer, und er quält den armen Heinz! Claudia wird ebenfalls ein hübsches Schulkind, und ich finde, dass sich die beiden sehr ähnlich sehen! Wie sagt man so schön im RL: Die können sich nicht verleugnen, hihi. Toll, wie du die Zimmer der Kinder immer nach deren Hobbys und Vorlieben gestaltest! Christoph schlägt als Teen die Ruflaufbahn ein, dann lernt er vielleicht mehr Leute kennen als bisher. Snoopy ist ja ein süßer Hund, den sich Christoph kauft/adoptiert.

"Besonderes helle ist er ja nicht. Theodor kommt ewig nicht vom Tisch weg. *lach*, genialer Kommentar deinerseits! Und wie dann Theodor in dem Stuhl steht *rofl*. Und tatsächlich scheint sich Christoph nun mit netten Leuten anzufreunden, wie mit den Schmidts, allen voran Cornelia. "Camillas Kollegin Phoebe Fong gehört offenbar einer neuen Sekte an, deren Frauen alle grundsätzlich einen Schleier tragen. Sowas sieht man sehr häufig in letzter Zeit.", hehe, sehr gut!

Claudia schlägt die Ruhmlaufbahn ein als sie Teen wird. Da war ihre Mutter wohl ein Vorbild für sie. Sehr schön, wie Camilla schaut, dass die Familie oft etwas zusammen unternimmt oder wenigstens gemeinsam ißt. Ein DoppelsmileymitlachendemGesicht für das Bild von Claudia, als sie mit dem Handheld spielt! Oh, Christoph hat sich äußerlich ja dann verändert! Vorher war er ja süßer, aber IHM muss es ja gefallen, nicht ? Und dann sind praktsich alle drei auf Partnersuche. Aha, Camilla findet Theodor anziehend? Oh, das scheint was zu werden! Wie schön, dass die Kinder kein Problem mit einem neuen Partner an der Seite ihrer Mutter haben. Natürlich machen die Teens dann auch die Downtown unsicher, so wie sich das gehört! Da ist ja dann selbstverständlich auch Sunshine anwesend! Diese "Dame" trifft man eben immer da, wo was los ist!

Gott, schon wieder soetwas witziges! Der "Darkroom" als Männerklo, und dann auch noch ein "alter Knacker", der Christoph auflauert! Ich liege gleich unterm Tisch hier! Und dann flirtet Christoph mit Sunshine *Tränen aus den Augen wisch*. Claudia will ihren Bruder aufklären, während Sunshine entzückt zu Christoph schaut. Was man mit diesen Sims alles erleben kann, herrlich! Die Sprechblasen haben ja super gepasst!

Camilla wird dann schon Knackerin, und selbst da liebt sie ihre Mütze noch! Oh, und sie hat nun eine Vorliebe für junge Liebhaber? Ganz im Gegensatz zum Anfang! Christoph darf dann zur Uni gehen, und Camilla löst immer noch gerne Kreuzworträtsel. Was, Christoph putzt zuerst mal die Fenster???

Dan Farmer fühlt sich ja wirklich schon wie Zuhause bei den Bachons. Ob da wirklich mehr aus ihm und Claudia wird? Und was macht Christoph auf dem Campus? Wird er das Zeitparadoxon erkennen, wenn er den immer noch jungen Theodor treffen sollte? Ob uns das der Stadtverwalter von Micville je mitteilen wird?

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 23:32   #327
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Wow, ich bin – mal wieder – überwältigt von euren tollen Kommentaren!
Vielen herzlichen Dank,
@van Luckner (schrecklich, was dir mit deinen Sims passiert ist! ),
@Lady of Dragon (schon wieder schlaflos? ),
@Frosty (bringst mich auch zum Lachen ),
@knatus87 (kurz und gut )
und @Lady in Red (wieder mal so schön ausführlich )!
Und @den schweigsamen Rest der Leser (schreibt doch mal was! )

Auf ein paar Sachen will ich noch eingehen:

Der Anfang ist tatsächlich ziemlich alt. Damals hab ich noch nicht so übertrieben viele Bilder gemacht.

Ob Camilla ursprünglich eine EA-Studentin war, weiß ich nicht mehr. Eher nicht, denn sie war eine Arbeitskollegin von Kurt. Der hieß übrigens Kaserne, weil er selbige gegründet hat. Solche Namen will ich natürlich nicht vererben. (Es gibt übrigens auch noch einen Sim mit Nachnamen Knast.)

Ein Tierheim in Micville? Hm. Vielleicht gar keine so schlechte Idee. Am besten, Christoph übernimmt die Leitung. Wobei ich hoffe dass er sich bei Studienhalbzeit ein besseres Lebensziel setzt.

Cornelia passt rein namenstechnisch – alle mit C - tatsächlich gut in die Familie, ist mir noch gar nicht aufgefallen.

Mehr Geschäfte? D.h., noch mehr „Arbeit“! Das wird nun wohl doch etwas knapp…

Die Endfragen und das „Wir werden sehen. Irgendwann“ bedeuten eigentlich nur, dass ich selber gerne mit jeder Familie endlos weitermachen würde. Aber das ist bei so vielen Sims (unabhängig davon, dass der Nachfolger vor der Tür steht) eh unmöglich. Womit ich geschickt auf die Volkszählung hingewiesen habe, wie sie auch - ganz klein – in meiner Signatur zu lesen ist: aktuell 353 Sims in 103 Haushalten, die ungespielten EA-Originale in BSH nicht mitgezählt.

Miguel Miguel wurde tatsächlich von mir so genannt. Seine Mum war auch eine Townie (oder Studentin?) und hat haufenweise Kinder mit M.

Dass das College die Annahme wegen schlechter Noten verweigert, war mir auch völlig neu. Egal, wie lang man spielt, es gibt immer wieder was Neues zu entdecken.

Dass Camilla an den alten Kurt geraten ist, war eigentlich Zufall. Er war irgendwie zu alt für seine Kaserne geworden, und sein „Mitbewohner“ Alexander Penner wurde General, als er degradiert wurde. Camilla fand er halt am Besten. So entstand von ganz allein diese klischeebehaftete Verbindung. Sie war anfangs übrigens tatsächlich nur an ihrer Karriere interessiert, bis sie die Romantik (als Nebenlaufbahn) entdeckt hat. Und ihre Zuneigung zu Theo.

Horst zeigt sich hier - so völlig unkontrolliert - von einer wirklich unangenehmen neue Seite. (Wer braucht da noch Sims3? Gibt es alles jetzt schon. )

Der alte Mann auf der dunklen Toilette war übrigens kein geringerer als Marcus Gaius Cicero! (noch so ein Beispiel für die längst vorhandene Autonomie)

Dass Sunshine neuerdings überall auftaucht, liegt wohl daran, dass ich sie zurzeit wieder viel spiele. Hier hat EA echt mitgedacht.

Ja, Christoph ist so ordnungsliebend, dass er gerne Fenster putzt. Sogar von außen (hab ich vorher auch noch nie gesehen). Ich find auch, dass er vor dem Friseur und ohne Brille süßer aussah, aber es passte nicht zu ihm. Er ist ja sowas von mürrisch.

Auch die Sache mit Dan Farmer passt mir gut ins Konzept, er soll nämlich den elterlichen Bauernhof übernehmen. Ist lange her, die „Landleben“-Geschichte, damals war er am Schluss nicht sicher, ob er vielleicht schwul ist. Das dürfte sich jetzt erledigt haben.

Und Theodor? Tja. Der sollte ja nicht sein ganzes Erwachsenenleben durch’s Mitaltern verpassen. Bleibt nur, ihn in irgendeinen Campushaushalt einziehen und zu Ende studieren zu lassen. Wir werden sehen. Irgendwann.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 09:51   #328
TakemizuSim
Member
 
Registriert seit: Mär 2009
Geschlecht: m
Ich denke ich sollte nach langem stillen lesen mal auch was schreiben.

Zitat:
Camilla ist voller Trauer. Wie soll sie die beiden kleinen Kinder ohne Kurt großziehen? Na, vielleicht mit den 40.000 §, die die Lebensversicherung auszahlt!
Köstlich

Zitat:
Claudia lernt an der Schaukel Venus One Science kennen. Was für ein Name! Und was für eine Nase!
Eher keine Nase.

Zitat:
Den Roboter hat seine Mutter irgendwo gekauft und schon ist er kaputt.
War bestimmet ein Sonderangenbot.

Zitat:
Der winzige Hund verbringt eine einsame Nacht im Erdgeschoss, während die Familie oben schlummert.
Der arme Snoopy

Zitat:
Besonderes helle ist er ja nicht.
Als der Sim-Gott die Intilligenz verschenkte, war er gerade auf einer Party

Zitat:
Irgendwie hat heute auch Christoph Probleme mit dem Stuhl.
Er war auch auf einer Party. (Vielleicht derselben?)

Zitat:
Camillas Kollegin Phoebe Fong gehört offenbar einer neuen Sekte an, deren Frauen alle grundsätzlich einen Schleier tragen.
Passt doch irgendwie auf den Islam, oder?

Zitat:
Wütend wirft sie die Tüten hin. Ihre Tochter darf dann ihre Einkäufe plötzlich doch noch zahlen.
Da mögen gewisse Sims ihre Kunden nicht. Ich hätte die gefeuert (wenn es dafür nicht soviel Kundensterne Abzug gibt, also...Sensenmann, heute hast du Überstunden.)


So jetzt reicht es mir fällt nichts mehr ein.
Bin ja auch kein guter Kommischreiber
TakemizuSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 15:42   #329
Yemalla
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Wow, diese Camilla Bachon ist ja ’ne ganz Schräge! Erst liebt sie einen Typ, der altersmäßig ihr Vater sein könnte und danach findet sie Gefallen an einem jungen Studenten. Tststs…
Aber das Familienleben ist trotzdem (oder deswegen?) viel normaler als in anderen Familien: gemeinsames Essen, gemeinsame Ausflüge, kein Streit unter den Geschwistern – eigentlich eine ganz nette Familie!
Na gut, Christoph ist vielleicht ein bisschen komisch mit seinem „20 Tierfreunde-Wunsch“, aber dafür gibt’s ja auf dem College eine Gratis-Therapie. Eigentlich schade, ich hätte gerne mal gesehen wie dieser Wunsch erfüllt wird. Selbst mit Tierheim kann man ja nur maximal 6 Tiere pro Haushalt haben, wie soll man sich denn da jemals mit 20 anfreunden?? Zumal man Tiere ja auch nicht anrufen kann .
Das Einkaufen in OfB-Geschäften scheint ja wirklich kompliziert zu sein. Camilla schmeißt ihre Einkäufe hin, aber ein paar Minuten später kann Claudia bezahlen? Seltsam. Liegt das an den Fähigkeiten der Angestellten oder ist es bloß ein Bug?
Das Haus auf der gegenüberliegenden Strassenseite vom Haus der Bachons finde ich übrigens sehr hübsch (soweit ich das im verpixelten Zustand erkennen kann). Ist das ein selbstgebautes Appartmenthaus von dir?

Tolle Geschichte, und vor allem wieder richtig gut kommentiert!
Solche Stories les ich doch immer wieder gerne.

Bis bald
Yemalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 16:22   #330
biggestern
Newcomer
 
Benutzerbild von biggestern
 
Registriert seit: Mai 2004
Ort: erst OE jetzt GP
Geschlecht: w
Zitat:
@den schweigsamen Rest der Leser (schreibt doch mal was
ok,ich bekenne mich dann auch mal als eine schweigsame Leserin und muß sagen ich liebe deine Geschichten aus Micville(einige habe ich sogar 2-3mal gelesen )....einfach herrlich deine humorvollen Komentare zu den Bildern (ist genau nach meinem Geschmack)...ich hoffe es gibt noch viele Geschichten?

LG biggestern
biggestern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 19:52   #331
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von TakemizuSim Beitrag anzeigen
Ich denke ich sollte nach langem stillen lesen mal auch was schreiben.
Das ist schön! Hat mein "dezenter" Aufruf also gewirkt...

Zitat:
Eher keine Nase.
Stimmt.
Zitat:
Er war auch auf einer Party. (Vielleicht derselben?)
Ist anzunehmen. Und der Programmierer hat sich auch nicht rechtzeitig davon erholt und drum diesen peinlichen Schrott fabriziert. Ich meine, die einzige Funktion, die Tisch und Stühle haben sollten, funktioniert nicht richtig...

Zitat:
Passt doch irgendwie auf den Islam, oder?
Ups. Der war aber ehrlich nicht gemeint. Die tragen die Dinger ja auch eher vorm Gesicht.
Zitat:
Da mögen gewisse Sims ihre Kunden nicht. Ich hätte die gefeuert (wenn es dafür nicht soviel Kundensterne Abzug gibt, also...Sensenmann, heute hast du Überstunden.)
Huch, wie überaus rabiat. Nee, die Dame ist sogar die hoffnungsvollste Kandidatin für den Managerposten. Eigentlich kann die das sehr gut. Echt.
Zitat:
Bin ja auch kein guter Kommischreiber
Stimmt doch gar nicht! Mir hat's viel Spaß gemacht. Vielen Dank!

Zitat:
Zitat von Yemalla Beitrag anzeigen
Wow, diese Camilla Bachon ist ja ’ne ganz Schräge! Erst liebt sie einen Typ, der altersmäßig ihr Vater sein könnte und danach findet sie Gefallen an einem jungen Studenten. Tststs…
Tja, Sims sind da halt flexibel.
Zitat:
Selbst mit Tierheim kann man ja nur maximal 6 Tiere pro Haushalt haben, wie soll man sich denn da jemals mit 20 anfreunden?? Zumal man Tiere ja auch nicht anrufen kann .
Du hast ja sooo Recht! Ich denke, spätestens bei diesem Add On war so manches nicht gerade durchdacht.

Zitat:
Das Einkaufen in OfB-Geschäften scheint ja wirklich kompliziert zu sein. Camilla schmeißt ihre Einkäufe hin, aber ein paar Minuten später kann Claudia bezahlen? Seltsam. Liegt das an den Fähigkeiten der Angestellten oder ist es bloß ein Bug?
Eigentich geht das ganz gut. Nur dass bei in Privatbesitz befindlichen Geschäften das Bezahlen oft erst beim zweiten Kunden klappt, ist ein recht neuer Bug. Manchmal hilft auch miteinander reden. Also den Sims hilft es.

Zitat:
Das Haus auf der gegenüberliegenden Strassenseite vom Haus der Bachons finde ich übrigens sehr hübsch (soweit ich das im verpixelten Zustand erkennen kann). Ist das ein selbstgebautes Appartmenthaus von dir?
Nein, ein Apartmenthaus ist es nicht. Aber eines meiner ersten selbstgebauten Häuser. Uralt. Da wohnt Franz Dickmann nebst Familie (siehe Porträts, Heutige Familien, ungefähr in der Mitte.)


Zitat:
Tolle Geschichte, und vor allem wieder richtig gut kommentiert!
Und von dir richtig nett kommentiert. Vielen Dank!

Zitat:
Zitat von biggestern Beitrag anzeigen
ok,ich bekenne mich dann auch mal als eine schweigsame Leserin und muß sagen ich liebe deine Geschichten aus Micville(einige habe ich sogar 2-3mal gelesen )....einfach herrlich deine humorvollen Komentare zu den Bildern (ist genau nach meinem Geschmack)...ich hoffe es gibt noch viele Geschichten?

LG biggestern
Hallo biggestern, das freut mich ja total, wenn du die Sachen gleich mehrmals liest. Vielen lieben Dank für dieses schönes Kompliment! Ob und wie viele Geschichten es noch geben wird, hängt - man ahnt es wohl - auch von Sims 3 ab. Aber keine Sorge, wenn es trotz aller Skepsis doch was taugt, dann gibt es halt dazu von mir ein paar Geschichten.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 16:09   #332
TakemizuSim
Member
 
Registriert seit: Mär 2009
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat:
Da mögen gewisse Sims ihre Kunden nicht. Ich hätte die gefeuert (wenn es dafür nicht soviel Kundensterne Abzug gibt, also...Sensenmann, heute hast du Überstunden.)
Huch, wie überaus rabiat. Nee, die Dame ist sogar die hoffnungsvollste Kandidatin für den Managerposten. Eigentlich kann die das sehr gut. Echt.
Ich bin ja auch ein rabiater Sim-Gott. Dass was ich da gesagt habe ist doch garnichts gegen meine Wutattacken. Ja und da müssen schon mal ein paar Sims herhalten.
Wo ich doch sonst der superfriedliche Vegetarier bin.
TakemizuSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2009, 20:40   #333
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von TakemizuSim Beitrag anzeigen
Ich bin ja auch ein rabiater Sim-Gott. Dass was ich da gesagt habe ist doch garnichts gegen meine Wutattacken. Ja und da müssen schon mal ein paar Sims herhalten.
Wo ich doch sonst der superfriedliche Vegetarier bin.
Ja, ja, fleischlos heißt eben nicht gleich aggressionslos. Na, dann ist es ja sehr gut - insbesondere für deine nähere Umgebung - dass es die Sims gibt, an denen du das auslassen kannst. (Äh, wär nicht irgendein Egoshooter noch effektiver?)

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 19:07   #334
TakemizuSim
Member
 
Registriert seit: Mär 2009
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Ja, ja, fleischlos heißt eben nicht gleich aggressionslos. Na, dann ist es ja sehr gut - insbesondere für deine nähere Umgebung - dass es die Sims gibt, an denen du das auslassen kannst. (Äh, wär nicht irgendein Egoshooter noch effektiver?)

LG Michalis
Kurze Rede, langer Sinn...Nein andersrum:

NEIN!!!

Zudem kann man seine Schwester damit schön erpressen wenn man ihr droht eine gewisse Paula umzubringen. Wir verstehen uns?
TakemizuSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 22:32   #335
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@TakemizuSim: Klar!

---------------------------------------------

Eine kleine Geschichte hätte ich da noch:


"Die Freak-Bar"



Es liegt in der Natur der Sache, dass da so einige altbekannte Namen und Gesichter drin vorkommen... Ich hoffe, ihr habt ein wenig Spaß damit. Ich hatte ihn jedenfalls.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 23:11   #336
Lady of Dragon
Member
 
Benutzerbild von Lady of Dragon
 
Registriert seit: Mai 2008
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 63
loooooooooooool, ich schrei mich weg, ich hab gerade das mit den Neubauten gelesen, Zitat:

Die Altbaufenster liegen sehr tief, man kann Beate ja fast unters Nachthemd gucken.

lol, wie immer gut zu lesen.

LG
Lady
__________________
Lady of Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 23:43   #337
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Halloooooohooo
Boa coole Geschichte !!! Eine Bar....hihi, danke schön, die spukt mir nämlich auch grad im Kopf rum, ich hab jetzt ne menge Anregungen !
Super Story, ich hab mich scheckig gelacht ! Wahnsinn auch die Verwandlung der Gegend - die Arbeitersiedlung und die Reihenhäuser werden "hochgezogen"... im ersteren wohnt ja Sunshine, oder ? und - klar - wenns um ne Bar geht, darf sie nicht fehlen . und der gute alte Julius ... (das gehört zu den GANZ wenigen Dingen, die am Absturz von Vorteil sind: ich hab ihn wieder ) Und..Moment...manno....ach ja: die Zombies ! "Geheimauftrag" - kriegen wir das auch zu lesen ....????? bitte ..... !

LG
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 00:37   #338
Yemalla
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Passender hätte der Titel ja gar nicht sein können – in dieser WG ist wirklich alles freaky!
Besonders gut gefällt mir ja die Gästemischung in der Bar (Vampir, Hexe, Bigfoot… Miss Sunshine DeVille ist ja normal dagegen ). War auch wirklich spannend zu lesen, was so alles passieren kann wenn Sims eine Bar eröffnen. Ich hatte es mir eigentlich als eines der leichtesten (OfB-)Geschäfte vorgestellt, aber es braucht wohl doch ein paar Tricks bis der Laden läuft, oder?
Hm, irgendwie hab ich nicht ganz verstanden was mit Dick passiert ist. Er kam ins Gefängnis wegen einer falschen Entscheidung, und dann? Wurde er irgendwann wieder freigelassen? Oder sitzt er immer noch?

Bei diesem Kommentar lag ich dann aber mal wieder auf dem Boden vor lachen: „Dieser junge Mann würde gern durch das kleine Gartentor nach oben in die Wohnung gehen, doch er muss sich an die Regel halten: "Stuff only!" “.
Genial, da hast du dich selbst übertroffen!

Superlustige Story war das, da hat das Spiel wohl wieder viele Vorlagen geliefert!
LG und bis zur nächsten Geschichte!

P.S.: Ich würde auch gern noch erfahren was mit den Zombies passiert ist – wenn das mit der Kuhpflanze denn überhaupt jugendfrei ist…
Yemalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 12:41   #339
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hallo Michalis!

Eine super Geschichte, die wir hier lesen durften. Die Freaks - da ist der Name ja schon Programm!

Das gibt es bei dir also auch, dass Familien ewig ungespielt in ihren Häusern versauern, und dann, plötzlich, bekommt man eine Eingebung, was man mit denen spielen könnte, und kommt dann praktisch gar nicht mehr weg, weil es so viel Spass macht. Das Spiel bietet einem da aber auch wirklich so viele Möglichkeiten.

Die Bar samt Wohnung ist ja wieder äußerst gelungen ! Ich hoffe, du hast nichts dagegen, wenn ich mir die Idee mit der Bar von dir stehle? Ich habe da auch so ein Pärchen, was bisher fast unangetastet in ihrem Häuschen lebt, für die wäre es ideal, eine Bar aufzumachen (und somit würden die beiden endlich mal wieder gespielt werden!). Danke also für diese Anregung!

Waren da wieder lustige Kommentare und Bilder dabei! Ich mag deinen Stil total und ich sitze dann immer dämlich grinsend vor dem PC, weil ein Gag den anderen jagt. Ich finde es total schön, dass man nun schon so viele Micviller (sagt man so zu deinen Einwohnern?) kennt und diese einem immer wieder über den Weg laufen.

Genial wie immer! Hoffentlich kommen noch ein paar Geschichten aus Micville, bevor du Sims 3 antesten wirst.

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 17:22   #340
TakemizuSim
Member
 
Registriert seit: Mär 2009
Geschlecht: m
Es wird Zeit für meinen Kommi:

Zitat:
Bimbo beginnt sehr bald eine ziemlich intensive Beziehung mit Robert Müller. Der ist eigentlich verheiratet und hat zwei Kinder.
Soviel zu der Monogamie in McVille

Zitat:
L.A. beim Chatten. Er ist ebenfalls Krankenpfleger.
Hoffentlich muss er keinen Spiesser pflegen. Seine Frisur...

Zitat:
Lara - unübersehbar die einzige Frau im Haus. Hier ohne ihre Kappe. Und unverpixelt.
Keiner will ihre...Schätze sehen. Ausser ein paar monarchische Stadtherren. Und dann noch fotographieren!!! Ich fotographier meist die Männer (ja, ich stehe zu meiner Sexualität!)

Zitat:
Die Herren Krankenpfleger früh morgens kurz vor Dienstbeginn. Sims sitzen beim Fernsehen immer schön gerade.
Wie unrealistisch...hoffentlich wird das mit Sims 3 besser

Zitat:
Warum auch immer, heute treffen sich alle im Bad.
Gruppensex

Zitat:
Dank des Rauchmelders kommt die Feuerwehr sehr schnell und es ist nichts passiert. Noch bevor der Retter das Haus verlassen hat, haben die Bewohner wieder ihren Spaß.
Wie nach dem Tod eines geliebten Sims:
ERst rumheulen und dann Witze erzählen... Wie ich sagte, hoffentlich wird die KI in Sims 3 besser

Zitat:
L.A. verfügt über einen richtigen Waschbrettbauch. Ganz ohne Training.
Wohl einer der Sims die ich gerne fotographiere

Zitat:
Dieses eher bescheidene Essen dauerte dann viele Monaten, bis die vier Freaks von der Stadtverwaltung wiederentdeckt wurden:
Monatelang essen ohne zuzunehmen: Ein TRAUM!!!

Zitat:
Der Assistenzarzt L.A. bekommt von der Stadtverwaltung den geheimen Auftrag, mit einem ungewöhnlichen Experiment den Bug mit den vielen Untoten in den Familien-Menüs zu beseitigen. Mit dem (ercheateten) Draht zur Hölle holt er die Verstorbenen, die er noch gekannt hat, ins Leben zurück. Z.B. Bernhard Dickmann
Welchen Bug? Welche Untote?

Zitat:
Der dritte Kandidat ist Ralph Walton. Die anderen Problem-Fälle kennt L.A. nicht, aber seine Zombies können sich noch an diese Sims erinnern.
Apokalypse!!! Zombie Alarm!!!

Zitat:
Die Zombies fressen bald den Kühlschrank leer.
Ich sags doch! Apokalypse!!!! NICHTS IM KÜHLSCHRANK!!!

Zitat:
Die Zombies sind also nun alle bei L.A. in einer alten Villa in der Parkstraße, wo er ihnen mit einer ziemlich gruseligen Methode hilft, endgültig ins Jenseits zu kommen. ("Sie haben sicher schon mal von der Kuhpflanze gehört?")
Jaaa!!! Meine Lieblingstodesart

Zitat:
Selbstverständlich gibt es auch sanitäre Einrichtungen für beiderlei Geschlecht.
Ich bin für Unisex-Toiletten. Warum man wohl die immer trennt.

Zitat:
Die Freigänger stürzen sich gleich auf den Billardtisch.
Ich glaub die tun sowas öfter.

Zitat:
Bimbo hat die letzte Schicht und lässt für die einsame Trinkerin Hannelore bis nach 4.00 Uhr morgens geöffnet.
Alkoholikerin ist sie nicht, oder?

Zitat:
Bimbo und Jack sind also nur noch zu zweit. Wenigstens schaut L.A. heute auch mal in den Laden seiner Ex-WG-Mitbewohner. Er hat den Geheimauftrag mit den Untoten erfolgreich erfüllt und sitzt nun allein mit viel Geld in einer riesigen alten Villa in der Parkstraße. Da er alle seine Patienten "getrunken" hat, ist er wieder blutjung.
Dürfen wir da eine Story erwarten?

Zitat:
Joe schenkt Bimbo ein Klavier zum Dank für das tolle Date! Er stellt das schwere Stück in die Einfahrt.
Wie er das bloß transportiert hat.

Zitat:
Das Bezahlen klappt heute reibungslos (was leider nicht immer der Fall ist).
Siehe meinen letzten Beitrag zu unfähigen Kassiererinnen. Haben die Damen mich wohl gehört mit meinen Drohungen.

Zitat:
Die Freakbar macht heute Abend ihrem Namen mal wieder alle Ehre.
Das Bild ist einfach fantastisch

Zitat:
Und noch ein Freak: Barbarella Corsica hat sich einer krass bösen Sekte angeschlossen.
Die Gute Barbarella, ähh, böse meinte ich

Zitat:
Als die beiden dort ankommen, steigen gerade Jack und Bimbo aus dem Wagen ihrer Fahrgemeinschaft. Bimbos Kollegin (äh, oder Kollege?) ist ebenfalls dabei: Sunshine DeVille.
JAAA!!! SUNSHINE!!! Wenn sie kommt geht die Sonne auf!

Zitat:
Er hält es auch nicht für nötig, seine Hosen wieder anzuziehen
Knips

Zitat:
Sunshine gibt alles, um die immer noch schnarchlangweilige Party irgendwie zu retten, und sich selbst und alle anderen von diesen nervigen Dauerbeschweren abzuhalten. Dabei ist nicht mal ganz klar, was den Gästen so missfällt.
Sunshine Deville, sie ist einfach klasse!
TakemizuSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 22:16   #341
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Nach so vielen netten Worten - ganz herzlichen Dank dafür! - kann ich die geforderte kleine Zugabe natürlich nicht zurückhalten, auch wenn das so nicht wirklich geplant war. Aber ihr habt es so gewollt, also bitte sehr:


"Der Geheimauftrag"





Ah, da war ja noch was unklar:

Zitat:
Hm, irgendwie hab ich nicht ganz verstanden was mit Dick passiert ist. Er kam ins Gefängnis wegen einer falschen Entscheidung, und dann? Wurde er irgendwann wieder freigelassen? Oder sitzt er immer noch?
Der ist tatsächlich in den Knast umgezogen. Dahin, wo "Der Mörder von Micville" beginnt.

Zitat:
Welchen Bug? Welche Untote?
Das wird im heutigen Nachtrag näher erkärt. Es gibt hier auch irgendwo einen eigenen Thread zu diesem Thema. Dieser Fehler kommt aber eher selten vor.

Also eigentlich wollte ich die MicViller ja langsam in Ruhe lassen... aber freu mich immer noch riesig über jeden Kommentar!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 22:47   #342
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
DANKE !!!
...ich wollte schon immer mal wissen, wie Zombies so drauf sind
und wenn du die beschreibst, ist es doppelt witzig
..was soll den das heißen, die Micviller in ruhe lassen ? Das wär aber sehr schade....
LG
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 14:11   #343
Lia-sims2only
Member
 
Benutzerbild von Lia-sims2only
 
Registriert seit: Nov 2008
Geschlecht: w
Alter: 65
Eigentlich mag ich ja keine Zombies, Aber Deine Geschichte ist so witzig geschrieben, dass ich meine Meinung geändert habe.
"Der Geheimauftrag" hat mich so begeistert, dass ich richtig Lust bekommen habe, auch mal mit einer Zombie-Familie zu spielen.
Zitat:
Also eigentlich wollte ich die MicViller ja langsam in Ruhe lassen...
????????
Das kannst Du uns nicht antun!
Liebe Grüße
Lia
__________________

Lia-sims2only ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 16:15   #344
TakemizuSim
Member
 
Registriert seit: Mär 2009
Geschlecht: m
Also so ein Sexy Sim sollte doch nach Sunset Valley ziehen dürfen... Zumindest sein "Ebenbild in der 3.Dimension"
TakemizuSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 22:59   #345
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@vanLuckner und Lia: Ach, ihr seid süß! Wirklich angenehm zu spielen sind die Zombies aber nicht, ihre Werte bewegen sich viel im roten Bereich und sie stöhnen dauernd. Da muss man sich erst dran gewöhnen. Trotzdem sind sie eine nette Abwechslung.
Und keine Panik: So oder so werde ich wohl weiterhin gelegentlich Geschichtchen liefern. Ihr doch auch? Hoffe ich jedenfalls. Vielen lieben Dank!

@TakemizuSim: eben. Genau darüber denke ich halt nach. Mal sehen, ob ich das hinkriege.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 15:35   #346
knatus87
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: ein stück vau eff ell
Geschlecht: w
Alter: 31
hallo Michalis,
endlich schaff ich es einen kommentar abzugeben (thank god it's friday).
zwei tolle geschichten. ich habe gar nicht mehr aufgehört zu schmunzeln.
"die freak-bar": ich habe mich schon gefragt, ob die wg noch mal eine eigene geschichte bekommt. eine beschreibung von ihr gibt es ja auch bei der bewohnerübersicht. die idee ist klasse, da sich die wg dafür gut eignet. das haus find ich interssant, ebenso wie die gäste. das bild wo sich hannelore auf den tresen stützt find ich stark.
so hat sich janosch das leben sicher nicht vorgestellt (auch wenn er eine recht merkwürdige vorstellung von dem hat, was er mal erreichen will). gerade von den eltern weg und dann sofort ein kind im anmarsch. aber ich glaue, das beate nicht die schlechteste wahl ist, oder?
"der geheimauftrag": gut, dass sich das problem mit den untoten lösen lässt. trat das häufiger auf? ich hatte noch nie zombies, aber ist das normal, dass sie sich ständig streiten?
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Also eigentlich wollte ich die MicViller ja langsam in Ruhe lassen...
also ich freue mich über jede geschichte aus micville.
__________________

knatus87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 22:51   #347
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hallo Michalis!

Wir bekommen also noch die "Bonus"-Geschichte! Brav so *Kopf tätschel* .

Mit Zombies habe ich noch nicht so richtig gespielt. Es war (ist schon eine Weile her) nur mal ein Test gewesen, der dann nicht gespeichert wurde, und das auch nicht in meiner Nachbarschaft. Das Zombie-Stöhnen ist tatsächlich gewöhnungsbedürftig *gg*, und wenn ein Zombie ein Baby auf dem Arm hat, damit dann zum Kühlschrank läuft, um dem Kleinen etwas zu Essen zu geben, sieht das schon abenteuerlich aus.

Interessant ist die Tatsache, dass sich die Zombies so gestritten haben. Sicher liegt das auch an dem mürrischen Charakter, den die Sims als Zombies bekommen. Sag, hat dir da nicht das Herz geblutet, die Sims, mit denen du tagelang gespielt hast, die einen netten Charakter hatten und dir vielleicht auch ein bißchen ans Herz gewachsen sind, dann so sehen zu müssen? Nun gut, jetzt haben die armen Seelen ihre Ruhe (im wahrsten Sinne des Wortes ) und L.A. ist nun ein reicher und blutjunger Mann. Wäre ja nun auch interessant zu erfahren, was mit ihm weiterpassiert... Er muss dazu ja nicht nach Sunset Valley ziehen, nicht?

Ich hoffe, du verstehst meinen Wink mit dem Zaunpfahl!

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2009, 17:51   #348
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@knatus: Vielen lieben Dank. Wie schön, dass du dir auch den Rest der Website angeschaut hast. Bin oft nicht sicher, ob sich die Mühe, das alles auch noch hochzuladen, wirklich lohnt. Da müsste sicher auch so einiges mal renoviert und aktualisiert werden.
Zitat:
Zitat von knatus87 Beitrag anzeigen
aber ich glaue, das beate nicht die schlechteste wahl ist, oder?
Schwer zu sagen, das wird zeigen. Vielleicht. Irgendwann...
Zitat:
"der geheimauftrag": gut, dass sich das problem mit den untoten lösen lässt. trat das häufiger auf? ich hatte noch nie zombies, aber ist das normal, dass sie sich ständig streiten?
Das muss irgendwie bei der Installation eines der neueren Add Ons passiert sein. Ich war aber nicht der einzige, der dieses Phänomen hatte. Die meisten sind aber davon verschont geblieben. Wie das Sozialverhalten der Zombies nun genau ist, weiß ich auch nicht. Denn recht viel mehr Erfahrung als das, was in dieser Geschichte zu sehen ist, hab ich damit auch nicht. Abgesehen von einem Altersheimbewohner und einer unglücklichen Studentin waren das alle Zombies in der Stadt.

Zitat:
Zitat von Lady in Red Beitrag anzeigen
Hallo Michalis!

Wir bekommen also noch die "Bonus"-Geschichte! Brav so *Kopf tätschel* .
*hundeblick nach oben* Danke schön!
Zitat:
Sag, hat dir da nicht das Herz geblutet, die Sims, mit denen du tagelang gespielt hast, die einen netten Charakter hatten und dir vielleicht auch ein bißchen ans Herz gewachsen sind, dann so sehen zu müssen?
Ein wenig schon. Doch es hielt sich in Grenzen, denn für mich waren die ja schon ewig tot. Und nun sind sie es ja auch wirklich.
Zitat:
Wäre ja nun auch interessant zu erfahren, was mit ihm weiterpassiert... Er muss dazu ja nicht nach Sunset Valley ziehen, nicht?

Ich hoffe, du verstehst meinen Wink mit dem Zaunpfahl!
Stimmt. Muss er nicht. Aber L.A. ist der ideale Kandidat, allein schon frisurtechnisch ist bei ihm die Aussicht am größten, ihn in Sims 3 halbwegs ähnlich "nachzubauen". Mal gucken. Werde das spontan entscheiden, wenn ich das Spiel habe.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2009, 22:05   #349
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Stimmt. Muss er nicht. Aber L.A. ist der ideale Kandidat, allein schon frisurtechnisch ist bei ihm die Aussicht am größten, ihn in Sims 3 halbwegs ähnlich "nachzubauen". Mal gucken. Werde das spontan entscheiden, wenn ich das Spiel habe.

LG Michalis
Okay, genehmigt! Womöglich gibt es ja eine neue Nachbarschafts-Doku von dir, und L.A. ist das Verbindungsglied zwischen den 2er-Sims und den 3ern?

Keine Sorge wegen deiner Website: Die ist super, und ich lese auch immer mal wieder alte Storys von dir, einfach, weil sie so schön sind! Also bitte in irgendeiner Form weitermachen, ja?
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2009, 22:24   #350
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Lady in Red: Danke schön! Natürlich mach ich weiter - so und so. Jetzt zum Beispiel:

Heute gibt es noch ein Mal vor der "Zwangspause" durch das Erscheinen vom Sims 3 ein Update:

"Sunshine, der Partyknaller"





Es wird ein wenig dauern, bis man sowas mit Sims 3 machen kann. Also viel Spaß!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
sims 2
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de