Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2017, 12:51   #1
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Die Sims 4 Ein Glück kommt selten allein (Elena Sommer und ihre Nachkommen)

Ich war mir total unsicher in welche Kategorie ich das jetzt schiebe. Ich versuche die Sims so viel wie möglich selbstständig agieren zu lassen und schreibe meine Geschichte quasi dokumentarisch drumrum ohne mir jetzt ein Story auszudenken, ich bin nämlich nicht sonderlich kreativ und literarisch bewandert Das wird mehr wie eine Beschreibung, was meine Sims so treiben.

Ich hoffe das passt dann so


Aber mal ganz von vorne

Nachdem ich schon längere Zeit nun hier die wunderschönen Fotostories verfolge, hatte ich immer mehr Lust auch sowas zu schreiben.
Allerdings fand ich meine Bilder in Sims 4 ganz gruselig und hab mir erstmal von Yvaine ein paar Tipps geben lassen.
Die ersten Bilder von Kapitel 1 hab ich noch mit der „alten“ Einstellung gemacht. Ab da dann mit der neuen und war soo happy damit


Bis dato hab ich in Sims 3 immer gleich gespielt. Jungen Erwachsenen erstellen, Geld cheaten und Haus bauen, jemanden zum heiraten suchen, Kinder kriegen, die mir dann irgendwann zu anstrengend wurden und dann wieder ein neues Spiel mit neuen Sims angefangen
Ich glaub ne 2. Generation hab ich noch nie gespielt …


Sims 4 hab ich mir ganz am Anfang mal gekauft und seitdem stand es dann im Schrank, weil mir die Kleinkinder immer gefehlt hatten. Als ich es jetzt wieder rausgeholt hatte nach dem Kleinkinderupdate fiel mir vor allem auf, dass man die neuen Sims viiiel mehr alleine lassen kann und diese etwas sinnvoller agieren als noch die Sims 3 Sims .

Deswegen wollte ich es so nochmal probieren, evtl auch mal mit mehr Sims zu spielen und diese vor allem „einfach laufen“ zu lassen. Nicht nur am Haus zu spielen, sondern auch mal rauszugehen. Dafür ist so ne Fotodokumentation schon ein Anreiz

Ich hab mittlerweile schon bis Kapitel 13 geschrieben, möchte aber nur so nach und nach hier einstellen, damit es vielleicht doch ein klein wenig spannend bleibt. Wenn ich dann „auf Stand“ bin wird es eh etwas längere Abstände geben von Update zu Update, da ich meistens nur am Wochenende zum Spielen komme, jetzt bei schönem Wetter auch mal nur alle 2

Sooo und damit es mir nicht so langweilig wurde, wollte ich eine Challenge spielen, nämlich die Obdachlosenchallenge mit ein klein wenig abgewandelten Regeln:


- Nur bis 500.000 Simoleons (damit ich die Challenge auch wirklich fertig spiele und mir nicht die Lust ausgeht)
- Dafür darf der Hauptsim keinen Job annehmen, sondern muss gärtnern, malen, schreiben usw
- Ansonsten wie es die Regeln sagen: Junger Erwachsener mit 0 Simoleons muss sich hocharbeiten, heiraten erst mit komplettem Haus usw.


Das war für mich komplett neu, da ich mir eigentlich immer Geld gecheatet hatte vorher.
Ich wollte mal komplett anders spielen als sonst, wo ich mir immer die Oberhand gelassen habe und die Sims das so zu machen hatten, wie ich wollte

Der MC Command hilft ein wenig dabei manches realistischer werden zu lassen. D.h. Ich habe eine 15%ige Chance beim Techtelmechtel schwanger zu werden eingestellt, damit ein wenig Risiko dabei ist. Wenn ein Sim fremdgeht, dann hab ich das nicht befohlen, sondern er hat es selbst getan usw.


Eine Sache ist mir dann leider bei Kapitel 9 noch dazwischen gekommen, sodass es jetzt eigentlich keine Challenge mehr ist.

Irgendein CC (ich denke dass einer dran Schuld hat) hat mir das Zählen unter Errungenschaften verbugt. Ich war irgendwo bei 130.000 Simoleons und hatte dann plötzlich nur noch 29.350 verdient. Das konnte ja nicht sein. Ich hab das dann nochmal explizit getestet. Oft wurde das um ein paar 100 weniger, wenn ich z.B grad ein Bild verkauft hatte. Sehr mysteriös.

Daher wusste ich nicht mehr, wieviel ich letztendlich verdient hatte seit Anfang. Also spiel ich jetzt einfach aus Lust und Laune ohne festes Ziel, aber nach wie vor ohne Cheats und ohne Job

Nachdem ich jetzt hoffentlich genug Roman geschrieben hab, geht’s im nächsten Post nun endlich los mit Kapitel 1 meiner Doku
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.03.2017, 12:54   #2
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Kapitel 1

Da bin ich nun, Elena Sommer. Mit nichts in den Taschen und völlig alleine auf der Straße Meine Eltern haben mich einfach so aus dem Haus geworfen ..ich wusste gar nicht wie mir geschieht. Einen Grund haben sie nicht genannt, nur dass ich gehen muss…
Was mach ich denn jetzt?
Irgendwie muss ich wohl Geld verdienen. Da ich aus einer Bauernfamilie komme, hab ich mir erstmal ein paar Samen gesucht und diese so schnell wie möglich eingepflanzt. Vielleicht kann man den Ertrag ja verkaufen?
Gesagt getan. Hier seht ihr mein kleines Beet, das ich mir inzwischen aufgebaut habe. Aber ich bin so einsam …da hilft nicht mal mit meinen Pflanzen zu reden…




Aber es hat sich gelohnt. Von meinem Ertrag konnte ich mir relativ bald eine Staffelei leisten, damit ich die Bilder dann verkaufen kann.
Not macht wohl erfinderisch.




So verging ein Tag nach dem Anderen und ich schlug mich eben so durch. Übernachtete auf Parkbänken, duschte im Fitnessstudio und scheffelte Geld, indem ich meinen Garten pflegte und Bilder malte.
So kam es, dass ich bald anfangen konnte, mir ein kleines Häuschen aufzubauen. Nun konnte ich wenigstens alle meine Bedürfnisse bereits auf meinem Grundstück erfüllen, auch wenn das bisher nur ein paar Wände und Möbel sind.




Eines Tages war ich gerade mit Computer spielen beschäftigt. Jaa auch ich brauche ab und zu ein wenig Spaß, auch wenn das heißt, dass ich in der Zeit kein Geld verdienen kann.




Plötzlich gesellte sich ein kleiner Junge zu mir und fragte mich, wieso ich denn so ein komisches Haus habe. Er konnte sich gar nicht vorstellen, wie es ist so wenig Geld zu haben.




Er versprach mir, seine Eltern nie wieder um ein neues Spielzeug anzubetteln und böse mit Ihnen zu sein, wenn er es nicht bekam. Nein so wie ich wollte er nicht leben. Er verabschiedete sich artig und versprach mich demnächst mal wieder zu besuchen.




Nachdem ich mich erstmal reinfinden musste, war das Kapitel etwas kürzer (und ich hab damals auch viel zu wenig Bilder gemacht …)

Hoffe ihr freut euch trotzdem auf die Fortsetzung
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 14:22   #3
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Nachdem das erste Kapitel ein wenig kurz war und vor allem dazu da, Elena Sommer vorzustellen, reiche ich hier gleich noch das zweite Kapitel nach

Kapitel 2

Nach einigen Tagen, in denen ich außer Arbeit im Grunde nichts getan hatte, konnte mein Häuschen sich langsam endlich sehen lassen




Für den Außenputz hat das Geld dann leider nicht mehr gereicht, aber hey! Es ist geschlossen und sieht aus wie ein normales Häuschen

Auch mein Garten wuchs und wuchs, sodass ich nun regelmäßig ernten kann und damit auch ein regelmäßiges Einkommen habe




Aber irgendwas fehlte mir. Es war so einsam immer nur Geld zu scheffeln und bis zum umfallen zu arbeiten. Traurig saß ich eines Abends an meinem Tisch, nur ein kleines bisschen Platz für meinen Salat.




Also beschloss ich endlich mal wieder auszugehen. Hier in der Stadt kannte ich bis auf den kleinen Jungen noch keinen. Vielleicht treffe ich ja auch den Mann meines Lebens?

Vorher musste ich mich nur noch ein wenig frisch machen...




Und ein wenig umstylen, vor allem meine Frisur. Ich gefiel mir einfach selbst nicht mehr und wollte mich wieder "frisch" fühlen. Na was sagt ihr?




Nur noch was schönes anziehen und dann stürzte ich mich ins Getümmel. Lustigerweise waren nur Frauen in diesem Club. Gibt es hier etwa keine Männer? Das kann ja heiter werden ...




Trotzdem lies ich es mir nicht nehmen mit den Mädels zu tanzen. Nur Summer guckte etwas schmerzerfüllt. Ging etwa die Geburt schon los?




Aber scheinbar war es nur Fehlalarm und so tanzte ich noch eine Weile mit den Anderen bis Summer endgültig beschloss aufzubrechen, da sie dauernd ihren Bauch halten musste.




Also beschloss ich auch langsam aufzubrechen; es war auch schon echt spät geworden, das war ich doch gar nicht mehr gewohnt.

Müde aber zufrieden wankte ich dann nach Hause..ja man konnte es mittlerweile wirklich mein Zuhause nennen.



These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 18:07   #4
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Ja sowas kann ansteckend sein. Ich war auch eine Weile eine stille Leserin. Hatte zwar auch zwischendurch gespielt aber immer irgendwie sehr planlos, bis ich mich dann an die Doku gewagt habe.
Ich lasse die Sims auch gerne machen wie sie wollen, das kann mitunter sehr lustige Situationen ergeben.

Mal sehen, wohin der Weg Elena führt.
__________________
_______________________________________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
_______________________________________________
Imani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 20:15   #5
Kutti
Member
 
Benutzerbild von Kutti
 
Registriert seit: Dez 2007
Geschlecht: w
Alter: 21
Elena ist ja ein hübscher Sim

Ich find es macht soviel Spaß von 0 anzufangen und sich dann langsam, aber sicher, was aufzubauen. Wenn man dann die Generationen vergleicht, dann kann man schon stolz auf sich und natürlich auch auf seine Sims sein !
__________________
Meine Legacy Challenge : Klick

Kennst du das, wenn du in einen Raum gehst und nicht mehr weiß, was du dort wolltest ?
Das ist Gott beim Sims spielen. Er hat die Aktion abgebrochen.
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2017, 12:13   #6
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Huhu!

Deine Doku gefällt mir. Liest sich ziemlich angenehm und kurzweilig so zwischendurch.
Das Kind im ersten Kapitel fand ich ganz schön frech Das offene Haus ist aber auch wirklich kein sehr angenehmer Zustand. Gut, dass mittlerweile etwas mehr Geld rein gekommen ist.
Die neue Frisur steht deiner Simin übrigens super, finde ich, sieht viel besser aus als vorher.
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2017, 15:30   #7
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Vielen Dank für eure Kommentare

@Imani:
Deine Doku bzw Stories hab ich auf deinem Blog die letzten Tage in jeder Mittagspause quasi verschlungen Sehr genial geschrieben. Erst jetzt hab ich entdeckt, dass man sie hier auch findet
Jetzt muss ich mir nur noch angewöhnen hier die Stories ebenfalls zu kommentieren. Gelesen hab ich schon super viele bevorzugt in der Arbeit

@Kleen Kutte One:
Mir geht das jetzt schon so, nachdem ich bis Kapitle 13 schon vorgeschrieben hab. Wenn ich jetzt den Anfang poste, denk ich quasi schon "zurück" total witzig.

@Cindy Sim:
Das freut mich, dass sie kurzweilig rüber kommt. Sollte was sein, was man einfach mal schnell zwischendurch liest und nicht superkompliziert denken muss
Elenas neue Frisur fand ich dann auch viiiel besser, deswegen hat sie die jetzt immer noch

Soo und nun geht's auch schon weiter mit Kapitel 3

Kapitel 3

Eines Tages entdeckte ich, dass in ein Haus am anderen Ende von Willow Creek eine Männer WG eingezogen war. Jason, Toby und Tristan hatten sich beim Studium kennen gelernt und nun, da sie endlich fertig waren und Zuhause ausziehen konnten beschlossen sie, sich zusammen ein Häuschen zu suchen.

So muss keiner den Unterhalt alleine bezahlen und man fühlt sich auch niemals einsam.




Ich beschloss also den 3en einen Besuch abzustatten und sie in Willow Creek willkommen zu heissen.
Als ich dort ankam war ich sprachlos…wie konnten denn bitte 3 so gut ausehende junge Männer genau in meinen Ort ziehen… ich konnte es nicht glauben.. Das sind bestimmt ziemliche Snobs. Wer so gut aussieht kann doch nur einen schlechten Charakter haben…
Ich beschloss trotzdem die 3 mal kennen zu lernen. Da ist ja nichts dabei.
Wenig später saßen ich, Jason und Tristan zusammen auf der Couch und ich konnte es nicht glauben. Die beiden waren echt witzig! Besonders Jason fand ich sehr sympathisch und unterhaltsam, denn er erzählte einen Witz nach dem Anderen. Er hat einen echt tollen Humor!




Toby hatte sich relativ schnell an seinen Computer verzogen. Er ist der Nerd der Truppe und kann sehr viel mehr mit seinen Computerspielen anfangen. Langsam merkte auch Tristan, dass er hier irgendwie „störte“ und beschloss die anderen Nachbarn, die gekommen waren zu begrüßen. Ich konnte meine Augen gar nicht von Jason lassen. So gut aussehend und trotzdem humorvoll, nett, zuvorkommend….




Auch er schien mich zu mögen, jedenfalls hörte er mir angeregt zu.




Leider war der Tag auch schon bald zu Ende und ich musste mich langsam verabschieden. Jason wollte mich unbedingt wiedersehen und so verabredeten wir uns zu einem Date an einer Quelle in Windenburg zum Baden.

Kurz vor Beginn des Dates rief Jason mich an, dass es leider doch gegen Abend werden würde, er malt gerade an einem Bild (er ist Maler), das unbedingt heute noch fertig werden muss, sonst bekommt er Ärger mit seinem Chef.
Ich war schon ein wenig enttäuscht.. Hatte ich mich getäuscht und er mochte mich gar nicht so gern wie ich ihn? Gegen 18 Uhr rief er dann endlich an, dass er fertig sei und mich sehr gerne jetzt bei der Quelle treffen möchte.
Mein Herz machte einen Hüpfer. Das war wirklich keine Ausrede und er wollte mich echt sehen. Schnell schlüpfte ich in meinen Bikini und fuhr los.
Dort angekommen wartete er schon auf mich und grinste mich an.




Nachdem wir eine Weile in der Quelle gebadet hatten und uns dort ein wenig näher gekommen waren, nahm ich all meinen Mut zusammen und küsste ihn einfach..
So wie er schaute war er wohl etwas perplex.




Letztendlich küsste er mich aber sofort noch einmal und diesmal richtig leidenschaftlich, sodass meine Beine bald nachgaben. Plötzlich sah er einen großen Busch. Zwinkernd fragte er mich, ob das nicht perfekt für unser erstes Mal wäre. Unter Sternenhimmel in einer lauen Nacht….klang perfekt!




Es war wahnsinnig schön. Langsam war es aber ganz schön frisch geworden, sodass wir beschlossen unser Date zu beenden, uns aber ganz ganz bald wieder zu sehen.




Ich lag nun in meinem Bett und grübelte… hab ich das wirklich nicht geträumt? Hoffentlich war er nicht nur an einer schnellen Nummer interessiert…ich bin leider schon öfters auf solche Männer hereingefallen.

Eigentlich hatte ich mir geschworen nie wieder so schnell mit jemandem zu schlafen nach meiner letzten Erfahrung Zuhause …..
Aber irgendwie überkam es mich dort. Bitte bitte ruf mich morgen an, ich möchte nicht, dass das aufhört. Ich glaub ich war wirklich verschossen.

Es war noch nichtmal 8 Uhr morgens da klingelte mein Handy… Es war Jason *freu* Ich konnte es nicht glauben.
Meine Freude wurde recht schnell getrübt denn er wollte gerne mit mir unter 4 Augen „reden“. Ohweia, ich befürchtete das Schlimmste…..
Wir trafen uns in der Stadt vor einem Cafe. Er kam sehr pünktlich und mir wurden die Knie schon wieder weich. Was macht dieser Mann mit mir? Ich hatte unglaubliche Angst vor dem was er mir sagen wollte.
Ich hatte mir mal wieder viel zu viele Gedanken gemacht. Er wollte mich nämlich lediglich fragen, ob wir denn nun ein Paar wären, er würde es sich sehr wünschen.

Ich glaube dieser Kuss spricht Bände





Ob Elena nun ihr Glück gefunden hat?
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 10:23   #8
Joliefelidae
Member
 
Registriert seit: Feb 2017
Geschlecht: w
Alter: 30
Das liest sich ja wirklich interessant :-) Bin gespannt wie es weiter geht.

Das Techtelmechtel im Busch, war das geplant oder haben die 2 das allein gemacht?
Joliefelidae ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 12:48   #9
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Das haben sie alleine gemacht
Eiiigentlich dürfen die das bei mir nicht beim ersten wirklichen Date
Aber ich wollte ja mal anders spielen, also hab ich sie machen lassen

Vielleicht geht's heute Abend noch weiter. Die Geschichte bekommt noch eine Wendung
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.04.2017, 12:50   #10
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Ich will auch so eine Männer-WG als Nachbarn

Sehr schön geschrieben, ich finde es liest sich sehr flüssig und unterhaltsam zugleich!
Und ich hoffe natürlich, dass dank dem Techtelmechtel Nachwuchs unterwegs ist
__________________
...und dann kam Louis
letztes Update 28.04.2017

~~ Just One Yesterday ~~
Heals ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 13:01   #11
Joliefelidae
Member
 
Registriert seit: Feb 2017
Geschlecht: w
Alter: 30
hihi, finde ich übelst cool *daumenhoch*
Hast bestimmt den MC?
Meine würden von alleine nie auf die Idee kommen, außer es sind 2 Schwerenöter, dann vielleicht.
Joliefelidae ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 18:13   #12
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
@Heals:
DAS hätte ich zu Singlezeiten auch gerne gehabt

Tjaa ich hatte echt Angst, dass Elena schwanger ist, das wäre jetzt ähm nicht so mein Plan gewesen, denn ich wollte ja endlich mal viele Funktionen ausprobieren, die ich bisher nicht gespielt hatte. Mit Kind wird das schon wieder schwieriger. Ich bin da leicht überfordert

@Joliefelidae:
Jepp genau hab den MC. Risiko Schwangerschaft bei Techtelmechtel auf 5%. Gott sei Dank nicht getroffen

Sooo und dann geht's tatsächlich weiter. Diesmal etwas unspektakulärer Da hatte ich grade "Wellness-Tag frisch installiert.

Kapitel 4

Ich muss euch sagen, es ist einiges passiert seit dem letzten Mal.

Jason und ich haben uns noch zu ein paar Dates getroffen. Es ist einfach wie im Himmel, ich möchte ihn am Liebsten den ganzen Tag um mich haben.

So war es relativ bald naheliegend, dass wir zusammenziehen werden. In seiner WG mit Tristan und Toby war nicht genug Platz, also beschlossen wir, dass Jason bei mir einzieht. Dadurch dass er ein wenig Kapital von seinem WG Zimmer mit brachte konnte wir das Haus ein wenig ausbauen, sodass wir nun endlich ein gemeinsames Schlafzimmer hatten.

Wisst ihr eigentlich wie toll es ist, jeden Tag neben seinem Traummann einzuschlafen und aufzuwachen?




Hier seht ihr nun unser kleines, beschauliches Häuschen






An diesem Morgen musste Jason früh zu Arbeit und ich beschäftigte mich erstmal mit meiner Malerei. Der Ausbau des Hauses hat unser Budget ziemlich aufgefressen




Etwas später beschloss ich dem Wellnesscenter endlich mal einen Besuch abzustatten, das es seit Neuestem in der Stadt gab.
Im Nachhinein? Blöde Idee mit leerem Geldbeutel dorthin zu gehen. Man kann sich ja keine Massage oder Kurs leisten. Daher machte ich nur ein paar Yoga Übungen für mich alleine.




Nur einen Besuch in der Sauna genehmigte ich mir. Herrlich wie entspannend das ist!



Um an diesem Tag doch noch ein paar Simoleons in die Kasse zu bringen, erntete ich ein paar Büsche




Und grub nach seltenen Metallen




Danach war ich so müde, dass ich fast im Stehen umgekippt wäre. Also machte ich auf einer Parkbank ein Nickerchen.




Und nach einem kurzen Schläfchen hat man natürlich Hunger. Also grillte ich mir ein paar Maiskolben. Ein wenig skeptisch war ich schon, ob das was werden würde ….




Aber es schmeckte hervorragend, sodass ich die Reste für Jason mit nach Hause nahm




Dieser hatte heute wirklich sehr geackert, dafür aber die wohlverdiente Belohnung erhalten. Eine Beförderung Dieses Geld wollen wir aber nun erstmal für Notfälle zur Seite legen. Auf Dauer ist das nichts immer nur von der Hand in den Mund zu leben…
Daher war er sehr müde und konnte sich gar nicht mehr richtig über sein leckeres Abendessen freuen. Es sei ihm verziehen






Ich hoffe obwohl nichts großartiges passiert, gefällt euch das Kapitel trotzdem
Im nächsten wird dafür etwas überraschendes passieren (vor allem für mich damals)
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 07:11   #13
schokomuffin1988
Member
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Oberösterreich
Geschlecht: w
hui jason ist aber ein schnuckelchen <3, ich finde es toll, dass er bei elena eingezogen ist und auf keine schnelle nummer aus war. voll arg, dass deine sima eigenständig mit ihm in die büsche gehopst ist XD .. meine hatten solche anwandlungen glaub ich noch nie ^^. bin gespannt was im nächsten kapitel unerwartetes passiert .. ist jason vielleicht schwul (wenn ein mann so gut aussieht, kann er ja nur schwul sein *g*) oder lacht sich elena vielleicht einen anderen aus der WG an? ich bin gespannt, lg
__________________
mein Blog
schokomuffin1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2017, 19:58   #14
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Also ich muss ja auch sagen. Mit so einigem was Elena macht bin ich nicht ganz einverstanden
Aaaber ich wollte ja möglichst wenig eingreifen und meine Sims machen lassen ...
Da hab ich den Salat Besonders nach diesem Kapitel... eieieiei

Teilweise hast du gut geschätzt (Ich hätte das niemals erwartet..ok ich hab meine Sims auch bisher nie allein gelassen lol)

Kapitel 5

An diesem Tag stand ich früh auf hab erstmal unser Häuschen ein wenig umdekoriert. So langsam sieht es wirklich wohnlich aus.




Kurz darauf verlies Jason auch schon das Haus, um zur Arbeit zu gehen. Na was fang ich jetzt mit meiner Zeit an?

Erstmal musste der Garten gepflegt werden.




Als das erledigt war beschloss ich mal wieder bei Jasons alten Mitbewohnern vorbei zu schauen. Schliesslich hab ich ihn einfach von dort entführt




Ich klopfte an die Tür und trat ein.

Da öffnete mir ein Fremder. Den kannte ich ja gar nicht. Er stellte sich als Tim Wagner vor, Tobys und Tristans neuer Mitbewohner. Denn zu zweit konnten sich die 2 anscheinend die Miete nicht leisten. Irgendwas in mir tat sich. Ich konnte es mir nicht erklären, ich wurde plötzlich so nervös und wusste gar nicht was ich sagen sollten. Ich versuchte das mit ein paar Witzen zu überspielen.




Tristan und Toby waren andscheinend in der Uni, deshalb wollte ich mich schnell wieder verabschieden, ehe ich etwas dummes tat. Mensch! Ich war in einer Beziehung!

Aber Tim bat mich zu bleiben und eine Runde mit ihm zu quatschen. Er langeweile sich, wenn die beiden nicht Zuhause waren. Er verdiente seinen Lebensunterhalt mit der Malerei (Ernsthaft? Mit der Malerei? Ich kann es nicht fassen..genau das was ich am Liebsten tat ) und hatte seine Bilder für heute schon erledigt.
Wir nahmen also auf dem Sofa Platz und unterhielten uns… auf dem Gleichen auf dem ich einst Jason kennen gelernt hatte….




Er machte mir immer wieder solche Augen ..Ich bekam es mit der Angst zu tun…




und wollte daher schleunigst weg..das ging einfach nicht ..ich liebte doch Jason! Aber tat ich das wirklich? Würde ich dann Zweifel bekommen und ein Anderer so ein Gefühl in mir auslösen?
Ach das war sicherlich nur Schwärmerei und nichts Ernstes redete ich mir ein, ging aber trotzdem beschwingt und mit einem Grinsen ob dieser Begegnung nach Hause.




Es vergingen einige Tage, an denen ich meinen gewohnten Dingen nachging. Ich malte Bilder, pflegte den Garten, sammelte Dinge und kochte das Essen bis Jason nach Hause kam.
Aber ich bekam Tim einfach nicht aus dem Kopf. Ich zermarterte mir das Hirn, was ich denn nun tun sollte …

Auch Jason merkte, dass mit mir irgendwas nicht stimmte, aber ich verneinte immer, es sei nichts und mir ginge es gut. Ich wusste doch selbst nicht was das war…
Eines Abends hielt er es nicht mehr aus und stellte mich zur Rede. Er vermutete dass ich schwanger war und hoffte, dass ich ihm das nun endlich auch erzähle.




Ich wusste von diesen Vermutungen ja nichts und wollte ihn nicht anlügen. Ich erzählte ihm von der Begegnung und meinen Gefühlen, die ich selbst nicht so ganz deuten konnte. Seine Miene sagte glaube ich alles… er konnte es nicht fassen.




Genau meine Schilderungen hatte er gefühlt, als er mich kennen lernte..aber das erzählte er mir natürlich nicht. Er liebte mich von ganzem Herzen, vermutlich mehr als ich ihn, aber in dem Moment war er einfach nur wütend, enttäuscht und traurig. Er stand auf und sagte mir er könnte so nicht mehr mit mir unter einem Dach leben, das hätte keinen Sinn…

Noch am gleichen Abend zog er aus und lies mich völlig fertig am Küchentisch zurück…



These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2017, 20:12   #15
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Ooh das war ja ein trauriges Kapitel. Du hast das sehr schön beschrieben. Kein Baby, wie Jason und ich gehofft haben. aber hey vielleicht passen sie und tim ja viel besser zusammen. So zwei Künstler unter sich stelle ich mir toll vor
__________________
...und dann kam Louis
letztes Update 28.04.2017

~~ Just One Yesterday ~~
Heals ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017, 16:42   #16
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
sie hat sich aber schnell neu verliebt. vllt ist es dann auch besser, wenn man getrennte wege geht. immerhin sollte eine beziehung eine sehr tiefe liebe von beiden seiten haben, was mit jason nicht der fall war.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 07.04.2017, 09:47   #17
Joliefelidae
Member
 
Registriert seit: Feb 2017
Geschlecht: w
Alter: 30
Uhh das ging aber schnell...auch ungeplant?

Ist Elena vielleicht sprunghaft XD

Mal sehen was ihr noch so einfällt, sich in alle Männer der Nachbarschaft zu verlieben vielleicht :-D
Joliefelidae ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 12:19   #18
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
@Heals:
Ich bin Gottfroh, dass Elena nicht schwanger war
Grade erst wieder reingefunden und dann gleich ein Kind

@Nikita:
Ja das denke ich mir jetzt im Nachhinein auch. Ich war allerdings auch leicht geschockt, als Elena gleich mit Tim das flirten anfängt

@Joliefelidae:
Ja war auch ungeplant. Ich muss aber dazu sagen, dass ich irgendwie verpeilt hatte, Elena Jason um eine feste Beziehung bitten zu lassen. D.h. die haben geknutscht und getechtelt, aber es war nicht als "Beziehung" tituliert.
Ich glaub ansonsten hätte Elena das gar nicht selbstständig machen können.
Ok ein wenig "Schuld" hab ich schon dran, denn ich hab zum Einen Tim in der WG einziehen lassen und zum Anderen Sie da auch hingeschickt
Allerdings wollte ich eigentlich wirklich nur mit den dreien plaudern ...Nunja dass Toby und Tristan grad ausgeflogen waren konnte ich auch nicht ahnen...
Und vor allem, dass er sich sofort an sie ranschmeisst und sie das auch noch gut findet und in einer Tour am flirten war...

Tja aber kommen die 2 nun auch zusammen oder gibt es noch mehr Dramen?

Hier geht's weiter mit einem etwas kleineren Kapitel

Kapitel 6

Da war ich nun … Einsam in einem Häuschen, das eigentlich für ein Leben zu zweit umgestaltet worden war.

Jeder Morgen begann gleich. Ich stieg traurig aus meinem Bett.




Danach machte ich mir Frühstück, das irgendwie auch jeden Tag gleich langweilig schmeckte.




Ich war total verwirrt. Was waren das für Gefühle für Tim? So etwas hatte ich noch bei jemandem gespürt, den ich das erste Mal gesehen habe…
Bei Jason war das irgendwie anders. Ich hab auch da recht früh gemerkt, dass da was ist, aber so intensiv war das nie. Leider nicht einmal als wir schon zusammengewohnt hatten.
Jason tat mir so Leid. Ich hatte ein richtig schlechtes Gewissen und mehrmals versucht ihn anzurufen, doch er nahm nicht ab. Wer konnte es ihm verübeln? Ich hatte mich während unserer Beziehung Hals über Kopf in einen Anderen verliebt…

Naja einen Vorteil hatte das Ganze. Da ich sowieso keinen Kopf für etwas anderes hatte. hab ich die letzten Tage sehr viel gearbeitet und mir damit einiges verdient.
So konnte ich mein Häuschen etwas mit Deko und einem neuen Schreibtisch aufhübschen um mir die trüben Gedanken zu vertreiben.




Worauf nun die Toilette engültig kaputt ging. Na suuuper grade waren die Handwerker noch da. Nun muss ich also selber ran, denn ich hatte kaum noch Geld übrig, um sie reparieren zu lassen.




So gingen die Tage dahin. Mittlerweile war schon eine Woche vergangen, seit ich Tim getroffen und Jason mich verlassen hatte.

Tim hatte mehrmals versucht mich zu erreichen, doch ich hatte einfach keinen Kopf dafür. Ich wollte irgendwie einfach nur wegrennen bis ich meine Gefühle und Gedanken sortiert hab.
Tja und plötzlich stand er da eines nachmittags vor der Tür. Da er mich schon durch das Fenster gesehen hatte, musste ich wohl oder übel aufmachen.
Er fragte mich was los sei, er fand unsere Unterhaltung sehr schön und dachte eigentlich, dass es mir genauso ergangen ist, doch dann reagierte ich auf keinen Anruf. Deshalb kam er nun selbst vorbei. Ich fand das ja schon irgendwie süß. Und wie er aussieht, der Wahnsinn, da bekam ich gleich wieder wackelige Knie.




Ich versuchte mich zusammenzureissen, aber dann ist es doch herausgeplatzt.. dass ich bis vor kurzem noch mit jemandem zusammen war. Ich gestand ihm Luft anhaltend, dass es im Grunde irgendwie auch wegen ihm war, ich mir das aber selbst nicht erklären kann was da passiert ist…

Er reagierte sehr ruhig, sah mich mit seinen tollen braunen Augen an und beruhigte mich, dass er kein Mensch ist der etwas überstürzt, sondern es sich entwickeln lässt. Er hätte da auch etwas gespürt, aber man kennt sich ja nach so kurzer Zeit noch gar nicht richtig.
Er schlug vor, dass wir uns einfach ab und zu mal treffen, denn er möchte mich schon sehr gerne wieder sehen.
Damit war mir endlich etwas wohler ums Herz. Ich hatte zwar immer noch ein schlechtes Gewissen wegen Jason, aber hoffte das würde sich mit der Zeit geben. Vielleicht geht er ja doch nochmal ans Telefon und man kann sich aussprechen.

Tim wollte dann auch wieder los, er musste noch ein Bild vollenden. Wir machten ein erneutes Treffen am nächsten Tag aus, um uns besser kennen zu lernen.



These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.04.2017, 12:53   #19
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
vllt klappt das leben ja mit tim. immerhin sind beide sehr ähnlich.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2017, 20:22   #20
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Ja vielleicht klappt es, wer weiß

Kapitel 7

Tim und ich trafen uns nun seit 3 Wochen fast jeden zweiten Tag, um etwas zu unternehmen.
Entweder wir waren bei einem von uns und malten oder machten die Bibliothek, den Nachtclub oder das Geschäftszentrum unsicher.
Ich muss sagen, es fühlte sich einfach so gut, so ungezwungen an. Er war glaube ich uns beiden klar, dass wir etwas füreinander empfinden, aber keiner drängte den Anderen, sondern wir hatten einfach Spaß zusammen.
Eines Tages lud er mich schon vormittags in den Park ein. Ich war etwas verwundert, meistens trafen wir uns erst nachmittags und verbrachten die Abende getrennt, aber was solls, ich hatte eh nichts Großes vor.




Dort angekommen setzten wir uns erstmal auf eine Bank. Wir witzelten ein wenig rum und plötzlich kitzelte er mich. Das konnte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen, das schreit nach Revenge.




Plötzlich sprang Tim auf und umarmte mich innig. Das fühlte sich wahnsinnig gut an…




Ich war trotzdem perplex. Was hat das nun zu bedeuten? Hat er die gleichen Gefühle wie ich? In mir kämpfte es. Einerseits war es noch gar nicht lange her, dass ich und Jason uns getrennt hatten, andererseits hatte ich wirklich Gefühle für Tim.. Sollte ich es wagen?

Ich nahm all meinen Mut zusammen… und küsste ihn




Jetzt war er im ersten Moment perplex. Damit hatte er gar nicht gerechnet. Er dachte ich bräuchte noch viel mehr Zeit…
Wir setzten uns wieder auf die Bank und sahen uns tief in die Augen




Er fragte mich ob ich denn wirklich schon soweit sei und ich das nicht nur ihm zuliebe mache. Nein jetzt war ich mir sicher. Ich hätte mich irgendwann sowieso von Jason getrennt, denn solche Gefühle hatte er nie bei mir ausgelöst.
Tim nahm meine Hand und gestand mir, dass er sich Hals über Kopf in mich verliebt hatte, aber gleichzeitig auch Angst davor nur Lückenbüßer zu sein.




Ich erklärte ihm, dass ich mir im Moment nichts Schöneres vorstellen konnte mit ihm zusammen zu sein, schließlich hatte ich mich im Grunde innerlich wegen ihm von Jason getrennt, auch wenn Jason die Entscheidung getroffen hatte zu gehen.
Wir waren nun also offiziell ein Paar.
In diesem Moment zog mich Tim näher und küsste mich mit einem Gefühl, dass mir den Boden unter den Füßen wegzog. Ich vergaß vollkommen was vorher passiert war und genoß einfach nur den Augenblick




Wir gingen noch eine Runde spazieren und kamen zu einem wunderschönen Sitzplatz mit Ausblick, wo wir einfach nur die Natur auf uns wirken ließen…




.. und uns anschließend leidenschaftlich küssten




Doch Tim hatte noch eine Überraschung parat. Das Romantik Festival war in der Stadt und er wollte mit mir dorthin gehen. Ahaaa deswegen hatte er mich schon vormittags in den Park eingeladen.. Um genug Zeit vorher mit mir zu haben.
Also brachen wir dorthin auf. Auch Tim war noch nie bei dem Festival gewesen, daher war es für uns Beide das erste Mal.
Alles war rosa und glitzerte..




Irgendwie war uns das doch zu alles zu kitschig und so gingen wir schon nach ein paar Minuten wieder. Doch sollte das Date – ja so kann man es jetzt wohl nennen *grins* – schon zu Ende sein?
Keiner von uns wollte das und so lud ich ihn bei mir zu übernachten.

Am Haus angekommen schauten wir noch gemeinsam ein wenig in die Sterne und gingen dann u Bett. Es war ordentlich spät geworden.
Najaa gut ein wenig Energie war dann doch noch da *grins* Es war einfach traumhaft schön ❤




Unendlich glücklich schliefen wir in dieser Nacht nebeneinander ein




These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 00:12   #21
simsleser
Member
 
Registriert seit: Okt 2010
Ort: Starnberg
Geschlecht: m
soo schön!! love it <3
simsleser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 14:41   #22
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Danke dir
Ich muss sagen bei dem Kapitel und dem darauf folgenden bin ich auch ein wenig geschmolzen
Liegt vielleicht daran, dass ich letztes Jahr selbst auch meinen Traummann gefunden habe

Hier gibt es nun eine kleine Änderung.

Ich hab die Story bisher auf meinem Blog parallel nur für mich als Übersicht quasi geführt inkl aller bereits geschriebenen Kapitel.

Da ich aber Angst habe, dass der Thread hier irgendwann aufgrund der vielen Bilder nicht mehr gut lädt und ich es ja eh auf meinem Blog schreibe, hab ich mich entschieden hier die jeweiligen Blogbeiträge zu posten Auf dem Blog heisst die Story "Ein Glück kommt selten allein" (eine kleine Anspielung auf den weiteren Verlauf der Geschichte)

Die bisher vorrausgeschriebenen Beiträge sind wieder zum Entwurf zurückgestuft worden, sodass ich hier nichts vorweg nehme
Daher sind die Daten der bisherigen Beiträge schon etwas älter, also nicht wundern

Und auch nicht wundern, ich starte gerade eine richtige Nachbarschaftsdoku parallel, da gibt es aktuell schon die "Übersichten" dazu. Sobald es hier das erste Kapitel gibt, mach ich nen separaten Thread dazu auf

Und damit mein Post auch einen Grund hat



Elena kann ihr Haus nochmal ein wenig vergrößern und besuchte dann mit Tim das Wellnesscenter um ihr dann im Park eine wichtige Frage zu stellen

Hier geht es weiter mit Kapitel 8

Geändert von These88 (15.04.2017 um 17:46 Uhr)
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.04.2017, 14:44   #23
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Kleiner Hinweis:
Wenn du ab jetzt nur noch Links auf deinen Blog setzt, muss neben ein, zwei Bildern auch immer eine kurze Inhaltsangabe dabei sein
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Homepage
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 15:25   #24
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Kleiner Hinweis:
Wenn du ab jetzt nur noch Links auf deinen Blog setzt, muss neben ein, zwei Bildern auch immer eine kurze Inhaltsangabe dabei sein
Oh danke für den Hinweis!
Hmmm können das auch die ersten Zeilen des Kapitels sein? Ich möchte ja nichts hier von vornherein verraten
Ich hab jetzt mal was eingefügt. Passt das so?

Geändert von These88 (15.04.2017 um 15:29 Uhr)
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 16:54   #25
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Inhaltsangabe heißt Inhaltsangabe, nicht Beginn des Kapitels
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Homepage
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 16:59   #26
simsleser
Member
 
Registriert seit: Okt 2010
Ort: Starnberg
Geschlecht: m
Ich lieeebe liebe liebe deine Fotostory <3 soo schön
simsleser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 17:53   #27
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
@Dark_Lady:
Hmm find ich schade, denn damit nimmt man ja Infos vorweg, die der Leser eigentlich erst im Laufe des Kapitels erfahren soll.
Kann mich nicht erinnern, dass mir das beim Lesen einiger Stories hier aufgefallen ist.
Bei ner reinen Doku wie in meinem anderen Topic seh ich da kein Problem, aber das ist ja so ein Zwischending zwischen Story und Doku.
Ich hab auf jeden Fall jetzt nochmal editiert und hoffe das passt jetzt so?

@simsleser:
Freut mich sehr, dass dir meine Geschichte gefällt
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 19:07   #28
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Ja, so passt das.
Und man kann eine Inhaltsangabe ja durchaus auch subtiler gestalten, um eben nicht schon alle Infos direkt zu verraten.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Homepage
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 17:12   #29
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Ach, die beiden sind schon ein süßes Paar. Ich bin schon gespannt, wann es die ersten Kinder gibt.
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 19:06   #30
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
@Dark_Lady:
Alles klar, dann mach ich das so in Zukunft

@Cindy Sim:
Vielen Dank für deinen Kommentar Die beiden planen natürlich Kinder, ob das dann auch sofort klappt?
Erstmal gibt es aber noch einen anderen großen Schritt nach vorne in ihrer Beziehung



Nun war der große Tag gekommen, den Elena und Tim herbei gesehnt hatten

Hier geht es weiter mit Kapitel 9
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 19:14   #31
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 31
Hallo These!

Vielen Dank für die liebe Erwähnung im Eingangspost!
Ich war gerade sehr perplex, als ich das sah. Ich habe dir wirklich gerne geholfen und freue mich darauf deine Story nun wo ich wieder hier bin zu lesen.´
Habe sie bereits kurz überflogen und muss sagen das sieht sehr sehr vielversprechend aus!

Ich bin dann mal lesen
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 19:27   #32
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
da wird es sicher doch bald kinder geben. gerade in der hochzeitsnacht neigen die meisten sims zu kinder kriegen.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 12:25   #33
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Irgendwie ist das ansteckend, soo viele neue Kapitel in den Stories, da mag ich auch

@YvaineLacroix:
Bist du schon am Ende angekommen?

@Nikita22:
Na wer weiß, vielleicht lüftet sich das Geheimnis in diesem Kapitel?



Ein paar Tage nach der Hochzeit bekam Elena eine Nachricht... Doch was ist diese Nachricht?

Hier geht es weiter mit Kapitel 10
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.04.2017, 14:05   #34
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 31
Selbstverständlich bin ich schon durch!

Tolle Verwicklungen, die du mit eingebaut hast. Du hast es Elena aber auch nicht einfach gemacht ihren Traummann zu finden, was?
Aber ich mag Tim, er ist toll!

Das war eine wirklich schöne Hochzeit und auch wenn ich Elenas Traurigkeit verstehen kann, als sie erfährt, dass sie doch nicht schwanger ist, ist es vielleicht ganz gut so.
So hat sie noch ein wenig mehr Zeit nur mit ihrem wunderbaren Mann alleine, ehe sie Verantwortung für ein kleines hilfloses Wesen übernehmen muss.

Bin schon sehr gespannt wie es weiter geht!
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 17:05   #35
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Tim ist so fürsorglich, schön, dass Elena den Mann fürs Leben gefunden hat. Da ist das mit dem Nachwuchs sicher nur noch eine Frage der Zeit.

Vor allem da These Lust auf Kleinkinder bekommen hat..
Da frage ich mich wer enttäuschter war bei dem negativen Ergebnis.
__________________
_______________________________________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
_______________________________________________
Imani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 18:17   #36
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
vllt kommt ja das kind, wenn man sich nicht so unter druck setzt. dann klappt es auch immer damit.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 22:59   #37
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
*grins*
Oh, die arme Elena scheint ja ganz erschüttert zu sein. Aber die zwei haben ja noch genug Zeit für Kinder. Vielleicht klappt es ja diesmal schon?
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 08:10   #38
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Zitat:
Zitat von YvaineLacroix Beitrag anzeigen
Selbstverständlich bin ich schon durch!

Tolle Verwicklungen, die du mit eingebaut hast. Du hast es Elena aber auch nicht einfach gemacht ihren Traummann zu finden, was?
Aber ich mag Tim, er ist toll!
Ähhhm das war sie (fast) ganz alleine
Gut ich hab sie zu der WG geschickt, aber sich in Tim verguckt hat sie dank MC dann doch alleine
Das war irgendwie nie so mit Jason. Ich muss ja sagen ich dachte immer man könnte jeden Sim mit jedem Sim verkuppeln den man möchte und das funktioniert.
In Sims 4 definitiv nicht mehr. Zusammenbringen geht zwar schon, mit MC Command teilweise auch noch selbstständig, aber einfach die Interaktionen danach, daran sieht mans.
Mit Jason gab's schon auch ab und an nen Kuss, aber Tim und Elena sind pausenlos am knutschen (selbstständig) und werfen sich auch ständig verliebte Blicke zu, wenn sie aneinander vorbei gehen oder im gleichen Raum sind.
Ich find das ja soo goldig Deswegen dürfen die zwei sich jetzt auch behalten

Zitat:
Zitat von Nikita22 Beitrag anzeigen
vllt kommt ja das kind, wenn man sich nicht so unter druck setzt. dann klappt es auch immer damit.
Zitat:
Zitat von Cindy Sim Beitrag anzeigen
*grins*
Oh, die arme Elena scheint ja ganz erschüttert zu sein. Aber die zwei haben ja noch genug Zeit für Kinder. Vielleicht klappt es ja diesmal schon?
Zitat:
Zitat von Imani Beitrag anzeigen
Vor allem da These Lust auf Kleinkinder bekommen hat..
Da frage ich mich wer enttäuschter war bei dem negativen Ergebnis.
Lalala Ich glaub fast das war ich Allzulange wird es auf jeden Fall nicht mehr dauern So lange hätte ich das nicht mehr ausgehalten

Mal sehen vielleicht schaff ich nachher in der Pause ein neues Kapitel zu posten
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.04.2017, 12:07   #39
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Ich habs tatsächlich geschafft und euch ein kleines Kapitel mitgebracht





Ich sag nur: Es hat geklappt


Hier geht es weiter mit Kapitel 11
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.04.2017, 12:37   #40
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Jaah, hallo
Wieso hörst du denn da auf?! Wo ist das Baby, he? Gemeinheit

Ich bin doch immer so gespannt auf den Nachwuchs, da quälen mich Bilder von dicken, schwangeren Sims nur
__________________
...und dann kam Louis
letztes Update 28.04.2017

~~ Just One Yesterday ~~
Heals ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 15:14   #41
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Jaja, die Freuden und Beschwerden der Schwangerschaft
Ich bin auch schon ganz gespannt, wie das Baby dann aussieht.
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 18:26   #42
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Hihi das ist voll witzig, wenn man selbst mal auf der Seite steht wo alle wissen wollen, wies weitergeht/das Baby aussieht

Leider muss ich euch mitteilen, auch im nächsten Teil wird das noch nicht gelüftet Aber weil ich grad guter Dinge bin, gibt's den heute auch gleich noch



Nein das Baby kommt immer noch nicht, doch Elena genießt ihre Schwangerschaft

Hier geht es weiter mit Kapitel 12
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.04.2017, 18:32   #43
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
ich bin mal gespannt, nach wem das kind kommen wird. es wird bestimmt später richtung kunst gehen, weil die eltern aus der richtung kommen.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 18:54   #44
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 31
Boah, These, wie gemein ist das denn?

Das komische Gefühl, das Elena hat, bedeutet doch sicherlich, dass die Wehen bald einsetzen!

Ich möchte das Baby sehen! Und wissen ob es ein Junge oder ein Mädchen ist!
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 21:30   #45
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Aber echt! Da könnte man glatt meinen, du machst das absichtlich!
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 12:22   #46
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Neiiin würde ich doch niemals tun

Aber ich erlös euch, es geht nämlich weiter und ihr ahnt es schon ....



Das Baby kommt!

Hier geht es weiter mit Kapitel 13
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.04.2017, 13:40   #47
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
die kleinen sind aber göttlich. jetzt haben beide viel zu tun.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 13:48   #48
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Oooh, gleich Zwillinge! Wie cool!
Ich bin schon gespannt, wie die zwei dann als Kleinkinder aussehen. Bei Babies sieht man ja leider noch nicht soo, wem sie ähnlich sehen.
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 14:02   #49
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 31
Wow, gleich beim ersten Mal Zwillinge?

Ich habe mich köstlich amüsiert über deine Schilderungen der Geburt. Vor allem das Bild auf dem Tim panisch vor dem Zimmer auf und ab hüpft hat es mir angetan. So herrlich!

Die beiden Mädchen sind wirklich goldig.
Ein Lob an dich für das hübsch eingerichtete Zimmer. Normalerweise mag ich Downloads nicht so gerne, aber die Babybettchen gefallen mir. Die passen gut zu den beiden kleinen Prinzessinnen.

Awww, das Bild von Tim mit Mia auf dem Arm ist einfach nur Zucker!

Wirklich schön zu sehen wie die beiden sich gemeinsam um die beiden Kleinen kümmern.

Und auch ich bin wahnsinnig neugierig wie die beiden als Kleinkinder aussehen!
Also, hopp hopp, weiterschreiben bitte
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 12:29   #50
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Vielen Dank ihr Lieben

Boa das Thema Zwillinge hat mich ja schon auch ein wenig aus dem Konzept gebracht.. ich die immer gleich überfordert ist mit so vielen Kleinkindern...aber es kommt eh noch doller

Ich fand es auch soo herrlich, wie Tim totaaal verballert war bei der Geburt

Mit dem heutigen Update erlös ich euch von eurer Neugier, wie die Beiden aussehen Und eine Überraschung gibt es auch noch




Sie werden so schnell groß

Hier geht es weiter mit Kapitel 14
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de