Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2015, 21:52   #51
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Dann will ich mich mal kurz zum zweiten Teil der Woche zu Wort melden. Wie schaffst du es nur, in so kurzer Zeit so viel Doku anzuhäufen? Ich bin mal gespannt, wann du mit der Doku zu deinem aktuellen Spielstand aufschließt. Das gelingt mir ja schon kaum mal, obwohl ich die Updates teils auf nur 20 Bilder runterbreche.
Die Verkuppelung von L.A. und Cyc lief ja dann wider Erwarten doch wie geschmiert. Aber so ist das bei den 4er Sims, sobald sie erst mal romantisch sind, fluppt es. Wobei ich gar nicht meckern will. Ich hab nämlich gestern testweise mal wieder Sims 2 gespielt und zwar in meinem Lieblings-EA-Haushalt von Babsi Braun. Und ich muss leider, leider sagen, dass mich Sims 2 so gar nicht mehr gepackt hat. Ich habe einfach zu viel vermisst, was ich in Sims 4 jetzt habe und nicht mal die Babys und Kleinkinder konnten mich darüber hinwegtrösten. Schon eigenartig, ich hatte zum Beispiel gar nicht mehr auf dem Schirm, dass Kinder gar nix mit ihren Babygeschwistern machen können. Und ich hätte nicht gedacht, dass mir das Multitasking dermaßen fehlen würde. Nun ja, die Zeit ist bei mir anscheinend vorbei und bleibt jetzt eine schöne Erinnerung.
Zurück zu deiner Doku. Das ist schon krass, wie viel da immer noch kaputt geht. Ich hab da ja auch keinen Mod drin dagegen, aber mir fällt das beim Spielen gar nicht so auf, dass ständig was hinüber ist. Wobei ich halt auch nicht alles selbst repariere und außerdem fast immer einen Handwerkersim im Haus habe, der so was in Null-Komma-Nix behebt. Aber sinnvoll ist es trotzdem nicht, dass alles eine dermaßen kurze Halbwertszeit hat. Ich hoffe doch sehr, die von Sims 4 als Spiel ist länger.
Das ist schon niedlich mit diesen Küsschen, die sich verheiratete Sims oft geben. Viele nervt das ja, aber ich finde es total putzig, dass die Sims jetzt von alleine viel mehr den Kontakt zu ihren Verwandten und auch Freunden suchen. Wenn sie nur nicht so viel fremdflirten würden. Hast du da bei dir im Spielstand auch Probleme mit?
Och Mensch, ich bekomme ja schon seit Ewigkeiten weder Postkarten noch Post vom Georat mehr. Das ist dann immer traurig zu sehen, dass es bei anderen noch reibungslos klappt. Eliza Pancakes sollte bei mir eigentlich alle Postkarten sammeln, aber bisher kamen genau drei an und das war ganz zu Anfang nach Erstellung des Spielstands, bevor der Bug das erste mal auftrat.
Den Duschenbug hatte ich nur ein einziges Mal. Dabei hätte der mich weitaus weniger gestört.
Oha, Cyc hatte da wohl einen sechsten Sinn dafür, was L.A. im Schilde führte. Gut gemacht. Aber ich nehme mal an, du wirst nicht aufgeben.
Also wo ich das grade bei dir sehe: Irgendwie passt das Größenverhältnis zwischen Sims und Briefkasten überhaupt nicht mehr. Also auf dem Bild, auf dem Hannibal die Post reinholt.
Bei mir hat übrigens bislang noch kein Sim einen Stromschlag bekommen. Gehen soll das aber schon noch, war ja auch in einem der Videos zu sehen.
Soweit ich weiß, lösen diese Elementwürfel alle die Stimmung konzentriert aus. Wenn man die Aura einfach nur aktiviert, muss man sich in der Nähe aufhalten, damit es funktioniert, ist also gut für Hausaufgaben oder Reparaturen. Wenn man aber langfrisitg konzentriert werden muss, für die Arbeit oder Schule, ist es besser, die Dinger zu studieren, das hält dann nämlich auch etwas länger an. Ich versuche, nicht so viel mit den Stimmungen zu tricksen, allerdings lassen sie sich schlecht ignorieren, da Sims quasi überhaupt nicht besser werden, wenn sie in der falschen Stimmugn zur Arbeit oder Schule gehen. Nicht mal, wenn die Zusatzaufgaben erfüllt sind.
Adonis Frivol, cooler Name. Und Richie Red kommt mir irgendwie bekannt vor, gab es den schon in vorigen Teilen bei dir? Vielleicht hab ich den Namen aber auch nur irgendwo anders gehört.
Ach ja, das mit der Schreibblockade war auch echt ein Hickhack. Ich finde es allerdings schade, dass sie die jetzt komplett rausgepatcht haben. Hätte man ja drin lassen können und nur bei der Bestrebensaufgabe rausnehmen. Nun ja.
Oha, Bobby Gintonic passt ja auch gut ins Beuteschema.
Dass Chaoten genauso viele Probleme mit Unordnung, Dreck und Pfützen haben, kann ich bei mir nicht bestätigen. Über gerade liegengelassenen Müll von einer Reparatur regen sich tatsächlich alle Sims auf, aber bei chaotischen Sims kommt kein Unwohl-Moodlet, wenn z.B. dreckiges Geschirr rumliegt, bei normalen Sims kommt es bei mehreren dreckigen Sachen und bei einem ordentlichen oder zimperlichen Sim reicht schon ein einziger unaufgeräumter Gegenstand. In meinem Spiel ist insoweit also alles vollkommen im Lot.
Das mit dem Reisen stört mich komischerweise kein bisschen, ich frag mich wieso. Also ich hätte schon gerne Autos, Schulbusse und Taxen zurück, aber von wo die Sims nun verschwinden ist mir einstweilen egal.
Vanessa und Hannibal sind wirklich ein seltsames Paar. Da bin ich sehr gespannt, ob daraus etwas Ernstes erwächst.
Ach ja, das alte Problem mit dem Kennenlernen. Kurios, aber da gibt es wirklich schlimmere Bugs. Und meistens stellen sich die Sims ja doch irgendwann autonom vor.
Oh Mann, bei den Damen am Picknicktisch erkennt man aber auch überhaupt nicht, wer denn da nun ein Teenie ist. Das ist schon echt bitter.
Das war wieder sehr schon, Michalis, vielen Dank für die gute Unterhaltung.

LG
bienchen
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.07.2015, 23:47   #52
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Wow bienchen, du bist heute aber echt fleißig hier überall!
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Dann will ich mich mal kurz zum zweiten Teil der Woche zu Wort melden.
Kurz?!?
Zitat:
Wie schaffst du es nur, in so kurzer Zeit so viel Doku anzuhäufen?
Ich denke immer, dass das noch sehr wenig ist und du doch sicher schon viel mehr gespielt hast. Aktuell sind bei mir die ersten Kinder ja erst jetzt erwachsen geworden.
Zitat:
Ich bin mal gespannt, wann du mit der Doku zu deinem aktuellen Spielstand aufschließt.
Unwahrscheinlich, dass ich das jemals schaffen werde... Ist allerdings auch nicht mein Bestreben.
Zitat:
Die Verkuppelung von L.A. und Cyc lief ja dann wider Erwarten doch wie geschmiert. Aber so ist das bei den 4er Sims, sobald sie erst mal romantisch sind, fluppt es.
Stimmt, aber bis es soweit ist, kann es bei manchen Paaren endlos dauern und selbst dann wird es zäh. In diesen Fällen gebe ich das Ganze bisher immer irgendwann auf und schau nach anderen Kandidaten... Außerdem muss bei mir nicht jeder einen Partner haben.
Zitat:
Ich hab nämlich gestern testweise mal wieder Sims 2 gespielt und zwar in meinem Lieblings-EA-Haushalt von Babsi Braun.
Hach ja! Von den EA-Haushalten ist das auch mein absoluter Liebling. Hab die zwischendurch immer wieder mal von Anfang an neu gespielt.
Zitat:
Und ich muss leider, leider sagen, dass mich Sims 2 so gar nicht mehr gepackt hat. Ich habe einfach zu viel vermisst, was ich in Sims 4 jetzt habe und nicht mal die Babys und Kleinkinder konnten mich darüber hinwegtrösten.
Erstaunlich - oder vielleicht auch gar nicht so sehr. Ich war in letzter Zeit auch schon versucht, testweise mal wieder Sims 2 zu spielen. Aber ich fürchte, es würde mir am Ende dann weder das alte noch das neue wirklich gefallen...
Zitat:
Nun ja, die Zeit ist bei mir anscheinend vorbei und bleibt jetzt eine schöne Erinnerung.
So würde ich das auch gern sehen. Aber ich so ganz hab ich mit Sims 2 noch nicht abgeschlossen und an Sims 4 fehlt mir leider irgendwas Wesentliches, ohne dass ich so genau sagen könnte, was das genau ist. Mir geht das Multitasking, das im Grunde ja meist nur bedeutet, dass die Sims permanent belangloses Zeug quasseln, zuweilen tierisch auf die Nerven.
Zitat:
Das ist schon krass, wie viel da immer noch kaputt geht.
Das war zwar schon im Oktober, aber mir scheint, da hat sich nichts spürbar dran geändert. Man müsste echt mal ausprobieren, ob bei einem neuen Haushalt jetzt immer noch Toilette und Dusche ab Mitte der ersten Woche fast täglich defekt sind. Ich fürchte, es ist immer noch so.
Zitat:
Wobei ich halt auch nicht alles selbst repariere und außerdem fast immer einen Handwerkersim im Haus habe, der so was in Null-Komma-Nix behebt.
Ja, das ergibt sich meist zwangsläufig, weil man am Anfang finanziell niemals auf einen grünen Zweig kommt, wenn man immer alle defekten Sachen ersetzt. Ich sehe ja ein, dass die Sims was brauchen, um die Geschicklichkeit auch ohne Fachbuch zu verbessern, aber das kann man echt übertreiben.
Zitat:
Ich hoffe doch sehr, die von Sims 4 als Spiel ist länger.
Ich fürchte, es schwächelt schon ein bisschen. Die häufigen Add Ons halten es aber sicher noch ein Weilchen am Leben.
Zitat:
Das ist schon niedlich mit diesen Küsschen, die sich verheiratete Sims oft geben. Viele nervt das ja, aber ich finde es total putzig,
Genau von solchen autarken Aktionen sollte es von mir aus noch sehr viel mehr geben. Das macht die Sims erst "lebendig" für mich. Nervig ist das wohl nur, wenn man gerade was ganz anderes von seinen Sims erwartet.
Zitat:
Wenn sie nur nicht so viel fremdflirten würden. Hast du da bei dir im Spielstand auch Probleme mit?
Jein. Es beschränkt sich bisher ausschließlich auf generierte Townies, die das Spiel auch recht schnell wieder löscht, wenn man wie ich da gar nicht eingreift. Ich hab beschlossen, die Genierten vorläufig einfach weitgehend nur als Statisten zu sehen und fahre damit eigentlich ganz gut. Ehedramen sind bisher jedenfalls noch nicht entstanden, und ein kleiner heimlicher Flirt oder Kuss mit einem Fremden kommt ja in den besten Beziehungen mal vor.
Zitat:
Och Mensch, ich bekomme ja schon seit Ewigkeiten weder Postkarten noch Post vom Georat mehr. Das ist dann immer traurig zu sehen, dass es bei anderen noch reibungslos klappt.
Nicht doch! Falls dich das tröstet, das wäre bei mir heute wohl ganz genau so. Wie gesagt, das alles ist ja schon ewig her.
Zitat:
Den Duschenbug hatte ich nur ein einziges Mal. Dabei hätte der mich weitaus weniger gestört.
Der ist ja auch harmlos, zumal er beim nächsten Laden des Grundstücks verschwindet.
Zitat:
Oha, Cyc hatte da wohl einen sechsten Sinn dafür, was L.A. im Schilde führte. Gut gemacht. Aber ich nehme mal an, du wirst nicht aufgeben.
Diesen Drahtseilakt? Nein. Natürlich gebe ich das nicht auf. Hätte ich nur getan, wenn es für L.A. ein passendes Bestreben geben würde. Hab ich schon erwähnt, dass ich die alten Lebenswünsche viel besser fand als diese dämlichen Bestreben?
Zitat:
Also wo ich das grade bei dir sehe: Irgendwie passt das Größenverhältnis zwischen Sims und Briefkasten überhaupt nicht mehr. Also auf dem Bild, auf dem Hannibal die Post reinholt.
Stimmt. Das Ding ist irgendwie zu groß. So wie die Autos deutlich zu klein sind...
Zitat:
Bei mir hat übrigens bislang noch kein Sim einen Stromschlag bekommen. Gehen soll das aber schon noch, war ja auch in einem der Videos zu sehen.
Stimmt, daran erinnere ich mich jetzt auch wieder. Vermutlich muss der Sim dafür total fertig sein oder eine besonders ungünstige Emotion haben...
Zitat:
Ich versuche, nicht so viel mit den Stimmungen zu tricksen, allerdings lassen sie sich schlecht ignorieren, da Sims quasi überhaupt nicht besser werden, wenn sie in der falschen Stimmugn zur Arbeit oder Schule gehen.
Ja, das gehört auch zu den Dingen, die mich echt stören.
Zitat:
Und Richie Red kommt mir irgendwie bekannt vor, gab es den schon in vorigen Teilen bei dir?
Ja, gleich im ersten Teil wird er mal kurz gezeigt und erwähnt.
Zitat:
Ich finde es allerdings schade, dass sie die jetzt komplett rausgepatcht haben. Hätte man ja drin lassen können und nur bei der Bestrebensaufgabe rausnehmen. Nun ja.
Sehe ich auch so. Die Schreibblockade an sich war ja ganz witzig. Vielleicht gibt es sie ja auch immer noch, oder hat EA das so offiziell bestätigt?
Zitat:
Dass Chaoten genauso viele Probleme mit Unordnung, Dreck und Pfützen haben, kann ich bei mir nicht bestätigen.
Nach meiner Erfahrung sind die nur etwas toleranter, aber bei richtig viel Dreck regen sich meine Chaoten auch gern mal auf incl. entsprechendem Unwohlsein. Scheint von Sim zu Sim aber verschieden zu sein, wovon auch immer das abhängen mag.
Zitat:
Vanessa und Hannibal sind wirklich ein seltsames Paar. Da bin ich sehr gespannt, ob daraus etwas Ernstes erwächst.
Die junge Dame wird auch in der zweiten Woche recht oft zu sehen sein. Mehr verrate ich natürlich nicht.
Zitat:
Und meistens stellen sich die Sims ja doch irgendwann autonom vor.
Ja, inzwischen. Find ich gut.
Zitat:
Das war wieder sehr schon, Michalis, vielen Dank für die gute Unterhaltung.
Ich danke dir wieder mal ganz herzlich, hab ich sehr über den Kommi gefreut!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2015, 10:38   #53
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Wow bienchen, du bist heute aber echt fleißig hier überall!
Wenn man sich hier ein paar Tage rar macht, gibt es hier halt viel zu gucken und lesen.
Zitat:
Kurz?!?
Nun ja, das war der Plan. Hat nicht ganz funktioniert.
Zitat:
Ich denke immer, dass das noch sehr wenig ist und du doch sicher schon viel mehr gespielt hast.
Vermutlich (wobei bei mir noch kein Kind erwachsen ist). Ich meinte auch nur, wie viele Bilder du von einer einzigen Spielwoche schießt. So viel hab ich in einer Woche nicht zu erzählen.
Zitat:
Unwahrscheinlich, dass ich das jemals schaffen werde... Ist allerdings auch nicht mein Bestreben.
Na dann ist es ja nicht schlimm. In Micville fehlten ja auch immer einige Haushalte, stimmt. Bin das also nur ich allein, die es immer in den Fingern juckt, mit meiner Doku auf dem aktuellen Spielstand zu sein.
Zitat:
Stimmt, aber bis es soweit ist, kann es bei manchen Paaren endlos dauern und selbst dann wird es zäh. In diesen Fällen gebe ich das Ganze bisher immer irgendwann auf und schau nach anderen Kandidaten...
Ja, das mach ich auch. Sims ohne Partner hatte ich allerdings bislang noch nicht.
Zitat:
Von den EA-Haushalten ist das auch mein absoluter Liebling. Hab die zwischendurch immer wieder mal von Anfang an neu gespielt.
Ja, ich auch. Und sie ist ja eigentlich auch die größte Herausforderung und man kann gleich die volle Breitseite Familienleben abbekommen. Das Spiel ist auch immer noch toll, so ist es nicht. Bloß ohne CC gefallen mir die 2er Sims - anders als die 4er Sims - nicht. Und den Grafikunterschied merkt man doch sehr deutlich, ebenso wie die doch recht karge Nachbarschaft. Aber viele Sachen sind einfach immer noch schön, so ist es nicht. Ich hab zum Beispiel den Direktor zweimal eingeladen. Beim ersten Mal ging der Herd samt Kühlschrank in Flammen auf und danach setzten direk Babsis Wehen ein. Ehe ich jemanden überreden konnte, den Direx auch nur zu begrüßen, drehte der sich schon mit den Worten um, dass die Familie den gehobenen Ansprüchen seiner Einrichtung nicht gerecht werde. Beim zweiten Mal hat es aber geklappt. Das vermisse ich schon. Aber auch vieles andere. Pickel bekommen, nachts davonstehlen, Schulfreunde mit nach Hause bringen (das kommt bei Sims 4 auch vor, ist mir aber zu selten, dafür finde ich es toll, dass am Wochenende die Freunde anrufen, um einen zum Spielen einzuladen), Alpträume und natürlich alles rund um Babys und Kleinkinder ... Aber anders als du liebe ich das Gequatsche, vermutlich, weil es bei mir zu Hause ganz genauso abläuft mit den Kindern. Und dass man zu allem Musik hören kann oder mal eben nebenher rasch ein Telefonat führen oder eine SMS schreiben, mag ich auch.
Was ich aber sofort gemerkt habe, weil ich danach noch kurz Sims 4 gestartet habe, letzteres ist total augenunfreundlich. Das ist echt krass.
Zitat:
Aber ich fürchte, es würde mir am Ende dann weder das alte noch das neue wirklich gefallen...
Das wäre natürlich möglich.
Zitat:
Aber ich so ganz hab ich mit Sims 2 noch nicht abgeschlossen und an Sims 4 fehlt mir leider irgendwas Wesentliches, ohne dass ich so genau sagen könnte, was das genau ist.
Das ist echt schade. Dann hoffe ich mal, dass das entweder noch nackommt oder du andernfalls ohne Bedauern zu Sims 2 zurück kannst. Ich lese natürlich auch im 2er Micville weiter, wenn es dich wieder dahin zieht.
Zitat:
Man müsste echt mal ausprobieren, ob bei einem neuen Haushalt jetzt immer noch Toilette und Dusche ab Mitte der ersten Woche fast täglich defekt sind. Ich fürchte, es ist immer noch so.
Ich meine, es fängt jetzt erst gegen Ende der ersten Spielwoche an, danach ist es dann aber genauso häufig wie vor dem Patch.
Zitat:
Ich fürchte, es schwächelt schon ein bisschen. Die häufigen Add Ons halten es aber sicher noch ein Weilchen am Leben.
Ich denke mal, dass der langfristige Erfolg auch zu einem Gutteil davon abhängen wird, ob noch Kleinkinder kommen. Die Erweiterungen gefallen mir bisher alle im Wesentlichen sehr gut - sogar die, auf die ich eigentlich nicht erpicht war und mir fällt doch auf, dass auch regelmäßig im Hintergrund kleine Details verbessert und reingepatcht werden
Zitat:
Falls dich das tröstet, das wäre bei mir heute wohl ganz genau so.
Eigentlich nicht. Ich hab jetzt schon hin und her überlegt, ob ich den Bug irgendwie beheben kann, wo ihn Phoenix doch nicht hat. Aber vermutlich müsste man dazu einen neuen Spielstand starten und das will ich nicht. Obwohl meiner derzeit schwächelt. Ich fürchte fast, es liegt tatsächlich mit an den Downloads. Wenn man ausmistet, lädt das Spiel auch nach dem 100sten Neuladen immer noch den längst gelöschten Kram mit und meckert, dass nicht alle Objekte im Haus geladen werden konnten. Ich überlege schon immer, ob ich vielleicht ganz ohne Möbeldownloads spielen will, ich nutze ja außer der Betten und Deko eh relativ viel EA-Zeugs. Andererseits würde das das Problem ja gar nicht lösen, sondern nur verschlimmern.
Dass dir die Bestreben nicht gefallen, hast du schon erwähnt, ja. Das ist natürlich misslich.
Zitat:
Stimmt. Das Ding ist irgendwie zu groß. So wie die Autos deutlich zu klein sind...
Ach ja, müssen ja auch keine Sims mehr reinpassen. Aber diese Monsterbriefkästen für die zum Großteil niemals ankommende Post sind schon skurril.
Zitat:
Vermutlich muss der Sim dafür total fertig sein oder eine besonders ungünstige Emotion haben...
Zitat:
Vielleicht findet es einer von uns irgendwann heraus.
Sehe ich auch so. Die Schreibblockade an sich war ja ganz witzig. Vielleicht gibt es sie ja auch immer noch, oder hat EA das so offiziell bestätigt?
Nein. Ich hatte sie aber vorher schon mal und seit dem Patch nicht mehr. Allerdings habe ich derzeit auch keinen Autor mehr im Spiel.
Zitat:
Nach meiner Erfahrung sind die nur etwas toleranter, aber bei richtig viel Dreck regen sich meine Chaoten auch gern mal auf incl. entsprechendem Unwohlsein.
Dann ist es bei mir wohl immer zu ordentlich.

bienchen
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.07.2015, 02:36   #54
Mrs BellavonSim
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: München
Geschlecht: w
Oh der zweite Teil..ähm hab ich verschlafen vor Bauwut.. wird natürlich nachgeholt. Bei Bienchen muss ich mich mal entschuldigen, denn ich habe extrem wenig Zeit im Moment, nein seit langem leider..das Bauen zwischendurch ist die Pause..und ich lese deshalb wenig, bis gar nix aus Zeitmangel.. Michalis lese ich, seit ich Sims spiele. Muss also sein, hihhihi..und werde ich natürlich lesen, wenn auch verspätet......


Nun gelesen:
Wie immer ist das Beste, Michalis staubtrockene hintersinnige Kommentare über scheinbar Belangloses. Erinnert mich ein bissl an alte Fassbinder Filme.
Nun aber zur Geschichte: Ja also, die zwei sind sich ja dann doch ziemlich flugs nähergekommen. Hätte ich ja nicht gedacht. Aber ob das hält?? Bei diesem Bestreben, dass sich LA da aufgeladen hat.. und dann noch bei dieser reizenden Auswahl, die er da hat..hihihhi. Sehr lustig, wie er da auf der Bank neben der Straße sitzt und die spießigen Nachbarn bewundert. Aber gut Cic sitzt ja die meiste Zeit am Computer oder hat eine Schreibblockade und schläft.
Das könnte schon klappen..oder eben auch nicht. Ich glaub eigentlich nicht. Daneben sind sie sehr fleißig im Haushalt zu Gange. Kochen, putzen und die Billig -Einmal Duschen und Wegwerfen- Dusche ist ja ein echtes Ärgernis. Das da aber auch niemand handwerklich begabt ist.


Nun zum niedlichen Kleinen. Der bleibt natürlich der Hit. Erstaunlicherweise entwickelt er sich erstmal zum Vorzeige-Musterschüler. Beziehungsrettend, ohne es zu wissen, vergrault der kleine Schelm dann auch doch LA's Romancen in Spe. Somit ist ja die Beziehung erstmal gerettet. Und dann bekommt er auch noch gleich so ein cooles Teil vom Georat. Vom dem krieg ich gar nix. Poststreik. Wie gemein. Auch ansonsten scheint dem Kleinen alles auf Anhieb zu glücken..Die niedliche pummelige Lisa ist ja schon mal keine schlechte Wahl. Also ich glaub, dass Hannibal noch ganz groß rauskommen wird. Muss er ja eigentlich. Dieser Name verpflichtet einfach!


Lieber Michalis, hat furchtbar viel Spaß gemacht...ich warte sehnsüchtig auf die Fortsetzung.








__________________
inaktiv - ich bitte um Löschung meines accounts.

Geändert von Mrs BellavonSim (28.07.2015 um 01:02 Uhr)
Mrs BellavonSim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.07.2015, 23:44   #55
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@bienchen:
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Ich meinte auch nur, wie viele Bilder du von einer einzigen Spielwoche schießt. So viel hab ich in einer Woche nicht zu erzählen.
Irgendwie kann ich nicht anders, als auch jede Menge eigentlich belanglose Situationen - wie Bella es gerade absolut zutreffend bezeichnet hat - mit zu dokumentieren. So entsteht eben eine Art Comic und außerdem kann ich durch die vielen Bilder die Texte besser verteilen. Es kommt da also noch einiges auf euch zu, ich habe schon jetzt über 5.000 Bilder und fast alle werde ich auch zeigen! Böse Drohung!
Zitat:
In Micville fehlten ja auch immer einige Haushalte, stimmt.
Da gibt es ja auch weit über 100, wobei von den meisten zumindest ein Teil der Story online ist.
Zitat:
Sims ohne Partner hatte ich allerdings bislang noch nicht.
Dabei wäre das eine Möglichkeit, die Anzahl der Haushalte nicht unendlich anwachsen zu lassen.
Zitat:
Das Spiel ist auch immer noch toll, so ist es nicht. Bloß ohne CC gefallen mir die 2er Sims - anders als die 4er Sims - nicht. Und den Grafikunterschied merkt man doch sehr deutlich, ebenso wie die doch recht karge Nachbarschaft. Aber viele Sachen sind einfach immer noch schön, so ist es nicht. Ich hab zum Beispiel den Direktor zweimal eingeladen. (...)
Alles, was du da schreibst, macht mich sehnsüchtig nach Sims 2. Zum Glück gefällt mir Sims 4 - bei aller Kritik - im Moment aber immer noch so gut, dass ich mich (noch) beherrschen kann...
Zitat:
Was ich aber sofort gemerkt habe, weil ich danach noch kurz Sims 4 gestartet habe, letzteres ist total augenunfreundlich. Das ist echt krass.
Hm, war mir noch gar nicht so bewusst. Aber ich glaube, das ginge mir beim direkten Vergleich auch so.
Zitat:
Dann hoffe ich mal, dass das entweder noch nackommt oder du andernfalls ohne Bedauern zu Sims 2 zurück kannst. Ich lese natürlich auch im 2er Micville weiter, wenn es dich wieder dahin zieht.
Das freut mich sehr. Selbst wenn ich nicht weiterspielen würde, ich hätte da durchaus noch Material... aber eben auch zu wenig Zeit. Aber wer weiß? Vielleicht. Irgendwann...
Zitat:
Ich meine, es fängt jetzt erst gegen Ende der ersten Spielwoche an, danach ist es dann aber genauso häufig wie vor dem Patch.
Na, das ist ja dann eine tolle Verbesserung.
Zitat:
Ich denke mal, dass der langfristige Erfolg auch zu einem Gutteil davon abhängen wird, ob noch Kleinkinder kommen.
Möglich. Hängt natürlich sehr von der Umsetzung ab. Wenn die dann auch die ganze Zeit nur plaudern... Eigentlich habe ich ja auch gar nichts gegen die ganze Plauderei, aber wenn das im Grunde alles ist, was die Sims tun, dann ist mir das auf die Dauer einfach zu dürftig.
Zitat:
Ich fürchte fast, es liegt tatsächlich mit an den Downloads. (...)
Wasser auf meine Mühlen... Übrigens hab ich jetzt doch dieses Wellness-Add On. Dummerweise war gerade wieder der Gründer-Haushalt dran, wo alle ehrgeizig ihre Ziele verfolgen. Adam muss ja Vermögen anhäufen und sparen. Und die Tagesaufgaben fressen seine gesamte Freizeit. Also hab ich von den neuen Sachen in einer ganzen Sim-Woche fast nichts brauchen können...
Zitat:
Dass dir die Bestreben nicht gefallen, hast du schon erwähnt, ja. Das ist natürlich misslich.
Allerdings. Hab ich jetzt wieder gemerkt, als ich ein paar neue Pseudo-Townies erstellt habe. Ich tue mich unheimlich schwer mit den Bestreben, weil ich nicht allen die gleichen geben will und viele mir so gar nicht gefallen.
Zitat:
Dann ist es bei mir wohl immer zu ordentlich.
Irgendwie überrascht mich das nicht. Vielen Dank für die erneute Antwort!

@Bella:

Zitat:
Zitat von Mrs BellavonSim Beitrag anzeigen
Oh der zweite Teil..ähm hab ich verschlafen vor Bauwut..
Wieso verschlafen? Jetzt mal keine Hektik, es gibt bei mir keinen Preis für den ersten Leser. Man kann sich Jahre lang Zeit lassen, ich lösche ja nie was.
Zitat:
Michalis lese ich, seit ich Sims spiele. Muss also sein, hihhihi..
Du machst mich mal wieder ganz verlegen.
Zitat:
Wie immer ist das Beste, Michalis staubtrockene hintersinnige Kommentare über scheinbar Belangloses. Erinnert mich ein bissl an alte Fassbinder Filme.
Vielen Dank! Ich schwöre jetzt mal Stein und Bein, dass ich völlig frei von Einflüssen aller Art bin.
Zitat:
Ja also, die zwei sind sich ja dann doch ziemlich flugs nähergekommen. Hätte ich ja nicht gedacht.
Ich, ehrlich gesagt, auch nicht. Aber vor allem Cyc ist erstaunlich. Und das immer wieder. Warte nur, bis du die Fortsetzungen siehst.
Zitat:
Aber ob das hält?? Bei diesem Bestreben, dass sich LA da aufgeladen hat.. und dann noch bei dieser reizenden Auswahl, die er da hat..hihihhi.
Durchaus Potiential für eine Menge Drama, theoretisch. Aber ich spoiler jetzt nicht.
Zitat:
Aber gut Cic sitzt ja die meiste Zeit am Computer oder hat eine Schreibblockade und schläft.
Das erleichtert das böse Spiel ungemein, das stimmt.
Zitat:
Dusche ist ja ein echtes Ärgernis. Das da aber auch niemand handwerklich begabt ist.
In der ersten Woche? Was erwartest du? Ist aber wirklich nervig, diese ewige Repariererei. Irgendwann hat man in jedem Haushalt einen Profi-Heimwerker.
Zitat:
Nun zum niedlichen Kleinen. Der bleibt natürlich der Hit.
Der ist tatsächlich mein absoluter Liebling. Kann gar nicht abwarten, die weitere Entwicklung zu zeigen.
Zitat:
Und dann bekommt er auch noch gleich so ein cooles Teil vom Georat. Vom dem krieg ich gar nix. Poststreik. Wie gemein.
Echt schwer zu verstehen, dass EA das nicht endlich in den Griff kriegt. Sollten ihren Mitarbeitern vielleicht mehr zahlen...
Zitat:
Auch ansonsten scheint dem Kleinen alles auf Anhieb zu glücken..
Tja, manchmal ist das Glück auch mit den Fiesen.
Zitat:
Die niedliche pummelige Lisa ist ja schon mal keine schlechte Wahl. Also ich glaub, dass Hannibal noch ganz groß rauskommen wird. Muss er ja eigentlich. Dieser Name verpflichtet einfach!
Wir werden sehen.
Zitat:
Lieber Michalis, hat furchtbar viel Spaß gemacht...ich warte sehnsüchtig auf die Fortsetzung.
Mir hat dein wunderbarer Kommentar viel Spaß gemacht! Vielen lieben Dank!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.07.2015, 14:06   #56
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
@bienchen:
Irgendwie kann ich nicht anders, als auch jede Menge eigentlich belanglose Situationen - wie Bella es gerade absolut zutreffend bezeichnet hat - mit zu dokumentieren. So entsteht eben eine Art Comic und außerdem kann ich durch die vielen Bilder die Texte besser verteilen.
Ich finde das auch super. Ich würde auch lieber längere Fortsetzungen machen, aber da ich häufiger update als du würde dann gar keiner mehr hinterherkommen. Abgesehen davon muss ich halt auch immer noch mit meinem Serverplatz haushalten.
Zitat:
Es kommt da also noch einiges auf euch zu, ich habe schon jetzt über 5.000 Bilder und fast alle werde ich auch zeigen! Böse Drohung!
Ich bitte darum!
Zitat:
Dabei wäre das eine Möglichkeit, die Anzahl der Haushalte nicht unendlich anwachsen zu lassen.
Eine eher theoretische für mich. So ganz ohne Nachwuchs würde mir Sims keinen Spaß machen. Ich muss immer sehen, wie sich die Gene in der nächsten Generation machen. Aber vielleicht kann ich doch wenigstens ein, zwei kinderlose Haushalte einführen.
Zitat:
Zum Glück gefällt mir Sims 4 - bei aller Kritik - im Moment aber immer noch so gut, dass ich mich (noch) beherrschen kann...
Das ist gut.
Zitat:
Eigentlich habe ich ja auch gar nichts gegen die ganze Plauderei, aber wenn das im Grunde alles ist, was die Sims tun, dann ist mir das auf die Dauer einfach zu dürftig.
Da hast du völlig recht. Ich fand das komischerweise in Sims 3 mit der Plauderei viel schlimmer. Da sahen nämlich die ganzen Plaudern-Interaktionen auch noch gleich aus und hatten nur verschiedene Namen im Kuchenmenü. Zumindest im Grundspiel. Mann, was hat mich das damals geärgert.
Zitat:
Wasser auf meine Mühlen...
Ja klar. Ich denke, du wirst dich freuen, zu hören, dass ich ab jetzt ohne Objektdownloads spielen werde, da ich mich entschlossen habe, Sims 4 nicht mehr auf der externen Platte zu installieren, die das Spiel ständig verliert. Auf der Stammfestplatte ist aber weniger Platz, weshalb ich mich künftig auf Klamotten- und Haardownloads beschränken werde. Ich weiß auch noch nicht, ob der Schulmod noch mal mit darf. Das ist ja schon ein sehr großer Mod, der mit jedem einzelnen Patch potentiell neue Probleme macht.
Zitat:
Also hab ich von den neuen Sachen in einer ganzen Sim-Woche fast nichts brauchen können...
Schade, ich wäre nämlich gespannt, zu wissen, was du von dem Wellnessdingens hältst.
Zitat:
Ich tue mich unheimlich schwer mit den Bestreben, weil ich nicht allen die gleichen geben will und viele mir so gar nicht gefallen.
Mir gefallen oft einzelne Aufgaben so gar nicht, z.B., dass man für das Familienbestreben ein Kind adoptieren muss oder für das Gärtnernbestreben zwingend die Kuhpflanze. Die bösen Bestreben finde ich zu extrem und einseitig und die Geldbestreben entsprechen so gar nicht meinem eher weniger finanziell fokussierten Spielstil. Aber um ehrlich zu sein war es schon bei Sims 2 so, dass ich doch immer wieder dieselben Lebensziele gewählt hab.
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me


Geändert von bienchen83 (31.07.2015 um 16:13 Uhr)
bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.08.2015, 09:26   #57
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Abgesehen davon muss ich halt auch immer noch mit meinem Serverplatz haushalten.
Wenn du die Bilder komprimieren würdest, könntest du dieses Problem entschärfen und auch die Ladezeit für deine Leser verringern: deine Bilder haben um die 200 KB und mehr, meine nur zwischen 20 und 50 KB.
Zitat:
So ganz ohne Nachwuchs würde mir Sims keinen Spaß machen. Ich muss immer sehen, wie sich die Gene in der nächsten Generation machen. Aber vielleicht kann ich doch wenigstens ein, zwei kinderlose Haushalte einführen.
Da hast du mich missverstanden, denn ich bin doch genauso fasziniert von der Vererbung. Ich meinte auch nur, dass z.B. von vier Kindern dann nur eins oder zwei sich wieder fortpflanzen. Oder ein, zwei Single-Haushalte nach dem Ableben nicht weiter geführt werden. Ist aber auch bei mir eher graue Theorie, wie ich noch zeigen werde.
Zitat:
Ich fand das komischerweise in Sims 3 mit der Plauderei viel schlimmer.
Allerdings. Mein vernichtendes Gesamturteil über Sims 3 muss ich ja wohl nicht mehr wiederholen...
Zitat:
Ich denke, du wirst dich freuen, zu hören, dass ich ab jetzt ohne Objektdownloads spielen werde, da ich mich entschlossen habe, Sims 4 nicht mehr auf der externen Platte zu installieren, die das Spiel ständig verliert.
Nein, das freut mich überhaupt nicht! Ich finde es schade, dass mit den Downloads all diese Probleme verbunden sind. Nur deshalb verzichte ich ganz konsequent darauf.
Zitat:
Ich weiß auch noch nicht, ob der Schulmod noch mal mit darf. Das ist ja schon ein sehr großer Mod, der mit jedem einzelnen Patch potentiell neue Probleme macht.
Das wäre besonders schade, weil der an sich ja wirklich genial zu sein scheint und du dich schon so daran gewöhnt hast. Man kann echt nur hoffen, dass EA das Umsatzpotential erkennt und die Idee in einem Add On aufgreift.
Zitat:
Schade, ich wäre nämlich gespannt, zu wissen, was du von dem Wellnessdingens hältst.
Kann ich vielleicht in ein paar Tagen sagen, wenn ich den Haushalt zu Lisa Schiller & Co gewechselt habe. Die ist ja nicht so sparsam und erpicht auf einen hohen Kontostand wie die ehrgeizigen Gründers.
Zitat:
Mir gefallen oft einzelne Aufgaben so gar nicht, z.B., dass man für das Familienbestreben ein Kind adoptieren muss
Dieser Unfug ist doch inzwischen raus-gepatcht worden, meine Eva muss das nicht mehr. Ist das bei dir etwa immer noch so?
Zitat:
Aber um ehrlich zu sein war es schon bei Sims 2 so, dass ich doch immer wieder dieselben Lebensziele gewählt hab.
Das ging mir ähnlich. Trotzdem fand ich die Lebenswünsche insgesamt sehr viel besser als diese Bestreben.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.08.2015, 19:26   #58
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Wenn du die Bilder komprimieren würdest, könntest du dieses Problem entschärfen und auch die Ladezeit für deine Leser verringern: deine Bilder haben um die 200 KB und mehr, meine nur zwischen 20 und 50 KB.
Stimmt. Ich hab bis vor einiger Zeit jedes Bild einzeln verkleinert und komprimiert. Inzwischen nutze ich ein Programm, das einen ganzen Ordner Bilder auf einmal verkleinern kann. Allerdings kann es dooferweise nicht komprimieren. Hast du da zufällig einen (Programm)Tipp für mich.

Zitat:
Ist aber auch bei mir eher graue Theorie, wie ich noch zeigen werde.
Na, dann fühl ich mich doch gleich besser.

Zitat:
Nein, das freut mich überhaupt nicht! Ich finde es schade, dass mit den Downloads all diese Probleme verbunden sind. Nur deshalb verzichte ich ganz konsequent darauf.
Für einen Gutteil der Probleme ist wohl eher mein PC verantwortlich. Und meine Faulheit. Wenn man sich die Mühe macht, ein Objekt in jedem Haushalt, in dem es steht, zu löschen, bevor man es aussortiert, dürften die Downloads eigentlich keine Probleme machen.

Zitat:
Das wäre besonders schade, weil der an sich ja wirklich genial zu sein scheint und du dich schon so daran gewöhnt hast.
Ich mag den Mod wirklich gerne, aber er ist mir schon fast zu cheatig. Man bekommt Kinder so viel rascher auf eine eins in der Schule und die Fähigkeiten und Bestrebensaufgaben werden ganz nebenbei mit abgearbeitet. Ist mir jetzt durch deinen Kommentar zu der mehrfachen Bestrebenserfüllung erst so richtig bewusst geworden.

Zitat:
Kann ich vielleicht in ein paar Tagen sagen, wenn ich den Haushalt zu Lisa Schiller & Co gewechselt habe.
Das wäre lieb.

Zitat:
Dieser Unfug ist doch inzwischen raus-gepatcht worden, meine Eva muss das nicht mehr. Ist das bei dir etwa immer noch so?
Ich weiß nicht. Ich habe in meiner Doku glaube ich gar keinen erwachsenen Sim mehr mit Familienbestreben. Und das, obwohl ich bei Sims 2 kaum mal ein anderes Bestreben gewählt hab. Da sieht man mal, wie sehr mich das genervt hat.

LG
bienchen
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2015, 22:33   #59
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Hast du da zufällig einen (Programm)Tipp für mich.
Hab den Meinen gefragt: guck dir mal die Freeware-Programme FastStone Image Viewer und FastStone Photo Resizer an. Die müssten was für dich sein. Aber lieber erst mit Kopien von den Bildern testen!
Zitat:
Man bekommt Kinder so viel rascher auf eine eins in der Schule und die Fähigkeiten und Bestrebensaufgaben werden ganz nebenbei mit abgearbeitet.
Naja, aber das macht doch eigentlich nichts. Schließlich geht es ja bei Sims nicht primär um das Erreichen irgendwelcher Ziele, jedenfalls nicht für mich.
Mir ist heute beim Spielen auch was klar geworden: Eigentlich wäre so eine Kindheit auch so lang genug, um wenigstens ein Bestreben ganz normal zu schaffen. Man müsste sich da nur mehr drauf konzentrieren, als ich das machen will.
Zitat:
Und das, obwohl ich bei Sims 2 kaum mal ein anderes Bestreben gewählt hab. Da sieht man mal, wie sehr mich das genervt hat.
Das will tatsächlich was heißen. Aber man kann da echt Entwarnung geben, und Bestreben kann man ja jederzeit einfach wechseln.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.08.2015, 08:48   #60
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Hallo, ich wollte mich auch mal wieder melden.
Schön, dass es wieder Geschichten gibt, jetzt in Sims 4, bin gespannt, wie sich das da so macht.
Wie hast Du denn die Alterung eingestellt?
Und wird es in Sims 2 vielleicht auch noch weitergehen?
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.08.2015, 10:49   #61
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Danke dir, lieber Michalis. Das Programm werde ich dann bald mal testen (mit Backup, versteht sich). Wegen des Mods werde ich auch noch mal in mich gehen, wobei ich wieder Post bekomme, seit er raus ist, vielleicht warte ich mit dem Wiederreintun also, bis ich die Postkarten- und Elementesammlung mal voll hab.
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2015, 20:15   #62
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Geht nicht auch IrfanView für sowas? Jedenfalls kann man bei JPG die Qualität und auch die Dateigröße einstellen.
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.08.2015, 22:28   #63
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
Hallo, ich wollte mich auch mal wieder melden.
Hallo, du treue Seele! Vielen Dank!
Zitat:
Wie hast Du denn die Alterung eingestellt?
Normale Dauer und immer nur der aktive Haushalt. (Kommt Sims 2 am nächsten. )
Zitat:
Und wird es in Sims 2 vielleicht auch noch weitergehen?
Ja, das will ich eigentlich schon. Aber ich will da nichts versprechen, was ich dann doch nicht halte. Mein Tag ist einfach immer viel zu kurz und im Moment geht Sims 4 (noch?) vor...

Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Danke dir, lieber Michalis. Das Programm werde ich dann bald mal testen (mit Backup, versteht sich).
Gibt da wohl noch weitere Alternativen, z.B. die von gabilei genannte. Kenn mich da selber leider nicht mit aus, in meinem selbstgestrickten Editor ist das alles schon integriert.
Zitat:
Wegen des Mods werde ich auch noch mal in mich gehen, wobei ich wieder Post bekomme, seit er raus ist, vielleicht warte ich mit dem Wiederreintun also, bis ich die Postkarten- und Elementesammlung mal voll hab.
Du bekommst also Post vom Georat? Ich dachte, dass alle von diesem Post-Bug betroffen sind und das noch nicht gefixt wurde. Hab selber im Moment keinen Sim, der da was einschicken könnte, drum weiß ich das nicht. Die Rechnungen kommen ja meist über die Pinnwand, weil meine Sims doch recht oft reisen.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.09.2015, 14:58   #64
Lovelyguentah
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Offenburg
Geschlecht: w
Huhu, ich bin seit den Anfängen von Micville dabei und ein sehr großer Fan. Jetzt bin ich, durch eine plötzliche Erinnerung, seit knapp zwei Jahren das erste mal wieder auf die Idee gekommen nach Micville zu schauen, da ich Sims3 als Sims Teil sehr schwach fand und die Geschichten aus Sims2 einfach mehr meinem Geschmack entsprachen.
Und siehe da: Micville existiert ja noch! Und das jetzt auch noch mit Sims4!
Ich habe hier alles durchgelesen und freue mich sehr das ein "neues" Micville kommt, auch wenn ich Sims2 bisher nicht wirklich loslassen konnte, so finde ich Sims4 jetzt schon um WELTEN besser als Sims3, da die Stilanpassungen und die offenen Welten mein Spiel ständig stocken und abbrechen haben lassen und mir das so keinen Spaß gemacht hat.

Einziges Manko: Warum belässt man die Open-World nicht bei den Häuservierteln in denen man sich eh frei bewegen kann statt sie gänzlich zu streichen?

Mah, jetzt schreib ich hier so viel obwohl ich eigentlich nur sagen wollte wie sehr es mich freut Micville wieder zu sehen (ich hab mir für den Sims4 Teil extra ein Profil hier gemacht da mein Altes nicht mehr existent zu sein scheint...).

Ich freue mich tierisch auf die Sims4 Addons die noch kommen und auf hoffentlich mehr aus Micville!

Liebe Grüße,
Michelle
Lovelyguentah ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.09.2015, 22:22   #65
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo Michelle!
Freu mich sehr über deine netten Worte, ganz lieben Dank!
Zitat:
Zitat von Lovelyguentah Beitrag anzeigen
Und siehe da: Micville existiert ja noch! Und das jetzt auch noch mit Sims4!
Na, klar! Muss doch alles ausprobieren. Und da ich eine eigene Website habe, bleibt das alles online. Und es wird immer mehr, wenn auch nur ganz langsam im Moment.

Mir geht es wohl ganz ähnlich wie dir: ich spiele zwar seit einem Jahr Sims 4, aber ich fühle mich immer noch wie ein Sims 2-Spieler. Es fehlt auch nicht viel (eigentlich nur die Zeit), dass ich wieder mal Sims 2 spielen werde. Mal sehen.

An Sims 3 fand ich unheimlich viel schlecht, bis auf die offene Nachbarschaft und dieses völlig freie Umfärbe-Tool. Und nun lassen die bei Sims 4 ausgerechnet diese beiden echten Features weg - und obendrein auch noch jede Menge anderer Dinge, die für mich schon immer einfach zu den Sims dazugehören. In Sims 4 fehlt mir also noch einiges, und das sind nicht nur die Kleinkinder oder Feuerwehrmänner usw. Es fehlt da schlicht irgendwie an Substanz. Trotzdem hat es so viel Charme, dass ich es noch spiele (Sims 3 hatte ich schon nach zwei, drei Monaten aufgegeben, vor allem wegen der schier unglaublichen Bugs und weil mir die Optik nicht wirklich gefallen hat). Bin mal gespannt, wie sich das noch entwickelt.
Zitat:
(ich hab mir für den Sims4 Teil extra ein Profil hier gemacht da mein Altes nicht mehr existent zu sein scheint...).
Wenn du dein altes wieder haben willst, dann schreib doch einfach mal einem Mod. Vielleicht können die da was tun.
Zitat:
Ich freue mich tierisch auf die Sims4 Addons die noch kommen und auf hoffentlich mehr aus Micville!
Was die Add Ons angeht, wage ich keine Prognosen, aber mehr Lesestoff und Bilder wird es hier "bald" geben. Irgendwann.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2015, 16:10   #66
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Ihr Lieben!
Es geht endlich weiter, die Gründers erleben ihre zweite Woche:

"Wie der Vater, so die Söhne"


Nicht nur die Sims sind hier eher dem althergebrachten Rollenbild verhaftet, ich spiele diesen Haushalt auch auf die konventionelle Art: die Leute sollen schnell Fortschritte machen und ihre Skills verbessern. Klappt nur bedingt, wie ihr sehen werdet.



Da ich mal wieder viel zu viele Bilder gemacht habe, gibt es das Ganze wieder in zwei Teilen. Nur diesmal liefere ich den Rest der Woche gleich mit:

"Hausfrauenglück"


Irgendwie musste ich schon beim Zugucken immer wieder an die kitschigen Familienfilme aus den fünfziger Jahren denken... Nun ja, Eva fühlt sich dabei echt wohl. Jedenfalls, so lange alles schön sauber geputzt ist.



Die erste Woche dieser Familie hatte ich vor einem Jahr hochgeladen. Tatsächlich bin ich gerade mit dem letzten Haushalt am Ende der (Edit) 6. Woche angelangt. Wenn ich die Doku im derzeitigen Tempo weiter veröffentliche, wird es also einige Jahre dauern, bis ich auf dem aktuellen Stand bin. Allerdings dürfte ich dann jetzt nicht mehr weiterspielen... Vielleicht kommt es auch so, denn das Spiel entwickelt sich im Moment leider nicht in eine Richtung, die mir besonders gut gefällt. Mal sehen.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)

Geändert von Michalis (04.10.2015 um 10:54 Uhr)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2015, 10:25   #67
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Immer schön zu sehen, das andere Sims ähnliche Erlebnisse haben nur in anderer Konstellation. Ich finde ja auch das es teilweise echt übertrieben ist, wie oft etwas kaputt geht.
Wenn du zwei Gegenstände in einem Raum hast, die "Auren" haben, dann stören die sich, man kann ja nicht zwei gleichzeitig haben. Versuche mal die abzuschalten und je nach Bedarf läßt du den Sim das Objekt dann ansehen. Dann bekommen die genau die Emotion die du haben willst. Manchmal wenn sie schon eine Emotion haben, muß man das wiederholen damit es klappt. Aber probiere es mal aus.
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.10.2015, 11:01   #68
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo Meryane,
vielen Dank für deinen Kommi und den Tipp. Inzwischen haben die Gründers auch selbst herausgefunden, dass sich die Auren nicht überlagern dürfen. Nur bei dieser sog. "Festplatte" funktioniert das einfach noch immer nicht. Aber egal, dann eben nicht. Ansonsten hab ich die Eindruck, dass die Wirkung der verschiedenen Sachen unterschiedlich stark sein kann. Bei den kleinen Figuren, die man ausgraben kann, ist sie sehr heftig. Und an die Wand gehängte Fische überlagern auch alles andere. Ist wohl eine Wissenschaft für sich. Wie auch immer, mit den Emotionen in Sims 4 bin ich nicht wirklich glücklich...

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 20:58   #69
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Hallo Michalis,

schön dass du hier wieder veröffentlichst. Eine nette kleine Bilderbuchfamilie, so ganz anders als Cycs kleines Grüppchen. Ist natürlich auch einmal sinnig, um das Spiel und die Möglichkeiten besser kennenzulernen. Die Jungs sind immerhin nicht nur dauernd am Lernen, sondern lernen ein paar Kinder kennen (Mädchen scheinen irgendwie rar) und bekommen Unterstützung von ihren Eltern. Hoffentlich werden sie mal nicht so geldbesessen wie ihr Vater. Immerhin blockiert der mit seiner Sparsamkeit viele Anschaffungen und Hauserweiterungen, die ihnen mehr Raum geben würden. Mal schauen was das kleine Brüderchen noch an Veränderungen bringt, und hoffentlich zeigen die Jungs noch etwas mehr eigenen Charakter als andauernd Liegestütze und co zu machen. Das ist schon etwas wenig, und die stark schwankenden Emotionen machen das nicht wirklich wett. Wir werden ja sehen, da bin ich zuversichtlich.

LG Lunalumi
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 05.10.2015, 23:38   #70
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo lunalumi,
Zitat:
Zitat von lunalumi Beitrag anzeigen
schön dass du hier wieder veröffentlichst.
Schön, dass du das alles immer noch liest. Vielen Dank für deinen Kommi!
Zitat:
Eine nette kleine Bilderbuchfamilie, so ganz anders als Cycs kleines Grüppchen. Ist natürlich auch einmal sinnig, um das Spiel und die Möglichkeiten besser kennenzulernen.
Ja, ich mag ja Abwechslung. Die Gründers spiele ich ganz bewusst so zielorientiert, um diesen - mir immer noch fremden - Aspekt des Spiel auszuprobieren. Sonderlich begeistert bin ich davon nicht, weil die Sims so recht einseitig werden. Drum versuche ich in den anderen Haushalten andere Schwerpunkte zu setzen.
Zitat:
(Mädchen scheinen irgendwie rar)
Rar ist gut. Es gab zu diesem Zeitpunkt schlicht keine Mädchen im Schulkindalter. Denn das Spiel generiert ja keine und in den beiden anderen Familien gab es ja noch keinen Nachwuchs.
Zitat:
Hoffentlich werden sie mal nicht so geldbesessen wie ihr Vater.
Wir werden sehen.
Zitat:
Immerhin blockiert der mit seiner Sparsamkeit viele Anschaffungen und Hauserweiterungen, die ihnen mehr Raum geben würden.
Die Bedingungen für das Bestreben "Herrlich reich" sind doof, diese Sims brauchen hohe Kontostände und können die Kohle deshalb nicht ausgeben. Besser wäre, wenn der Wert des Hauses samt Möbeln da mitzählen würde.
Zitat:
Mal schauen was das kleine Brüderchen noch an Veränderungen bringt, und hoffentlich zeigen die Jungs noch etwas mehr eigenen Charakter als andauernd Liegestütze und co zu machen. Das ist schon etwas wenig, und die stark schwankenden Emotionen machen das nicht wirklich wett.
Ja, das ist noch so ein Schwachpunkt an Sims 4. Da die Kinder nur ein einziges Merkmal haben und es ja keinen richtigen Charakter wie in Sims 2 gibt, ist es schwierig, den Kleinen eine eigene Persönlichkeit anzudichten. Mit der Zeit entwickeln sich Andreas und Benjamin aber bei aller Eineiigkeit doch noch ein wenig unterschiedlich. So richtig allerdings erst im Teenageralter. Und die Emotionen empfinde ich meistens nur als hinderlich, ich finde dieses Feature reichlich unausgegoren.
Zitat:
Wir werden ja sehen, da bin ich zuversichtlich.
Ich auch.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2015, 12:11   #71
Lovelyguentah
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Offenburg
Geschlecht: w
Huhu, ich hab die neuen Teile gerade entdeckt und mummel mich schön mit ner Tasse Tee ein um gleich durchzustarten.

Vorher aber noch ein bisschen was zu den aktuellen Themen hier:

Einen eigenen Charakter in Sims zu haben, dazu gehörte schon immer Fantasie. Ich finde die Erstellungsmöglichkeiten in Sims 4 grandios, da man auch endlich mal Charaktergesichter machen kann (die Gesichtsausdrücke sind allgemein GÖTTLICH in diesem Teil) die es einem leichter machen mit Fantasie bestimmte Familien zu spielen.
Das Kinder-Problem finde ich persönlich eher deswegen schlimm, da die "Lebelsziele" bei ihnen sogar noch dümmer sind als bei Erwachsenen.... "Mit zwei Sims sprechen" Ui toll, "Mit drei Sims Freundschaft schließen" super, BÄM Bestreben abgeschlossen. Bei den Erwachsenen ist das auch nicht viel besser.
Wo sind diese tollen Lebensziele hin wie "mit 20 Sims Techtelmechteln" oder "6 Kinder verheiraten" bei denen man sich tatsächlich anstrengen musste? Da fehlt mir die Auswahl und die Variation, denn im Grunde sind alle Bestreben absolut gleich nur das es sich um andere Fähigkeitspunkte und andere Aktionen mit anderen Sims handelt. Sehr SEHR Schwach.

Aber mein persönlich größter Kritikpunkt (als jemand der Sims seit der ersten Generation spielt) ist neben den fehlenden Kleinkindern (was Kinder haben überhaupt nicht mehr zur Herausforderung macht... 6 Kinder? Okay: plop, plop, plop, plop, plop, plop, - altern, altern, altern = fertig) die Verbrecherkarriere. Im Gegensatz zu den anderen Karrieren verdient man NICHTS (9 Simeoleons sind ein Witz und das wird kaum besser bis zur 7-8 Stufe) und man muss um befördert zu werden einfach nur gemein zu anderen Sims sein. Und das klappt dann nicht mal mehr. "Gemeine Interaktionen" zu 25% erfüllt nach dem mein Sims sich 3 Feinde gemacht hat allein durch Beleidigungen. Is klaa Sims. Das finde ich so schade, da ich bei Sims IMMER eine Mafiosi Familie habe und das so nicht mehr klappt weil alle in der Stadt sie hassen und sie trozdem nur auf Stufe 3 der Karriereleiter sind.
Was mir auch fehlt sind die Boni und die Gehaltserhöhungen da meine Sims schon echte Probleme haben die 3000 Simeoleons an Rechnungen zu bezahlen wenn beide nur 300 Simeoloens am Tag mit nach Hause bringen. Die Entscheidungen die man treffen kann bringen "Leistungeverbesserungen" die absolut GAR nichts verändern.
Ich hab mir für "An die Arbeit" einen Patch dafür gewünscht aber es kam nix, jetzt hoffe ich das zukünftige Erweiterungen mehr bringen.

Ich hab jetzt übrigens offiziell Sims 2 wieder Installiert und entgegen der Befürchtungen vermisse ich nichts! Die Ladezeiten gehen mittlerweile (die Pcs sind ja um einiges besser als damals hehe) und solange in Sims 4 kein Wetter, keine Kleinkinder, keine Tiere und kein College existieren kann Sims 4, Sims 2 einfach nicht das Wasser reichen.
(Da waren es die dummen Blicke vom Typ im Mediamarkt wert den ich gefragt habe ob er mir Win7 auf meinen UltraPC spielen kann (der Win 10 draufhatte).

Insofern liebe Grüße aus dem Sims2-Himmel,
ich bin dann mal die Stories lesen und dann Babsi spielen ,

Michelle
Lovelyguentah ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.10.2015, 15:15   #72
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 52
Hallo lieber Michalis.............


nun habt ihr (du & deine Familie Gründer ;-) ) es geschafft, mich mal wieder hierher zu locken. Dann will ich auch mal beim Lesen (auch wenns das 2. Lesen ist) meinen Kommentar dazu ablassen :-D:


Soso, hier wird nicht das "heile-Familie"-Simsbild bedient, du willst also auch an diesen Bestreben arbeiten. Nun dann mal viel Glück....
Direkt der 1. Satz ein Lacher :-D Soll Adam vielleicht noch wachsen...?
Achje, alles wie immer....ständig steht wer vor der Tür und ständig ist irgendwas kaputt. Wie....nett. (Genauso wie die Babywiegen. Und wenn ich so drüber nachdenke, auch die Puppen-Babys...)
Hahaha, ja arme Eva, die Würmchen sind mit Flasche und frischen Windeln alleine nicht versorgt. Und das mal zwei....aber sie werden ja schnell größer (nein ich halte jetzt dazu meinen Mund!) und sich sehr ähnlich. Wenigstens ein wenig individuellen Stil haben sie - mit der Sonnenbrille schlafen? Was sagt denn die Mama dazu?
*muhahahaha* "debiles Dauergrinsen....?
Oh den MR. Higgins hast du aber gut hingekriegt...! Klasse.
Oh man ja diese Emotionen...die tieftraurige Limone macht einen ja beim zusehen schon schwermütig.
Das mit den "Auren" ist (soweit ich mich erinnere...)etwas knifflig, wenn andere Emotionen grade "stärker" sind, dann kommen die einfach nicht dagegen an. (Man kann die ja ausklappen und da gucken, was grade sehr stark ist & wie lang das noch anhält)


Ach, auch wenn deine Gründers wirklich sehr fest an ihren Rollen festhalten ;-) und im Tagesablauf sich anscheinend wirklich einiges an Routine einschleicht, finde ich ihre Erlebnisse dank deiner witzigen Kommentare doch äußerst amüsant zu lesen!


Der Familie würde ja bestimmt einiges leichter fallen, wenn man die Ausstattung verbessern würde, aber dann wäre wieder Adams Bestreben in Gefahr - ja, schöner Mist, was?
....warum sitzen da die Damen im BH im Park...........? Wäre Andres ein wenig älter, hätte er mehr davon gehabt :-D
Eva bekommt dann noch einen Sohn. Mädchen scheinen nicht nur bei den Townies Mangelware zu sein...


Nun denn, da ist die Woche dann auch rum. Und wie immer bei deinen Geschichten ist das schade.


Ich selber hab übrigens nach einer (für mich echt...) langen totalen Sims-Unlust Sims4 deinstalliert & bin zurück zu Sims2 gekehrt.
Bisher habe ich das keine Sekunde lang bereut......


GLG - Lucky
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.10.2015, 00:01   #73
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo Michelle,
ich kann dir nur in allen Punkten beipflichten.
Zitat:
Zitat von Lovelyguentah Beitrag anzeigen
Einen eigenen Charakter in Sims zu haben, dazu gehörte schon immer Fantasie.
Das sehe ich auch so. Rein optisch sind die Möglichkeiten genial. Allerdings liefern die paar - meist extremen - Merkmale und die doofen Bestreben leider kaum brauchbare Ansätze, um daraus eine Fantasie über den Charakter eines Sims zu entwickeln.

Ich hätte mir jedenfalls stattdessen eine Erweiterung und Weiterentwicklung der Charaktereigenschaften und wieder richtige Lebensziele gewünscht. Und die Kinder-Bestreben finde ich auch allesamt einfach nur blöd. Wobei ich noch nie eins abgeschlossen habe. Selbst bei den Gründers ist mir das nicht gelungen, wenn ich das schon mal spoilern darf.

Außerdem vermisse ich sehr das Langzeit-Gedächtnis. Außer bei den Beziehungs-Balken wirken da selbst die schönsten oder auch die dramatischsten Erlebnisse einfach nicht nach.

Zur Verbrecherkarriere:
Genau wie du will ich eigentlich auch immer eine Mafia-Familie haben, oder Unterschichtssims mit Hang zur Kriminalität. Der Verdienst ist wirklich erschrecken gering, die Zufallsentscheidungen weitgehend wirklungslos und die Tagesaufgabe
"Gemeine Interaktionen" ist wohl schlicht ein Bug. Es hat ewig gedauert, bis ich dahinter gekommen bin, dass damit nicht die Kategorie "Gemein", sondern "Unfug" gemeint ist. Damit kommt man nämlich eigentlich ganz schnell auf die 100 %, man muss sich also gar nicht so viele Feinde machen.
Doch das nutzt ja alles nichts, weil die ideale Stimmung "verspielt" ist. Meine Kriminelle schaffen es aber fast nie, diese Emotion lange genug beizubehalten, also werden sie auch nicht befördert. Gilt analog auch für andere Karrieren. Die Emotionen sind da einfach nur ein nerviges Hindernis.

Zitat:
Ich hab mir für "An die Arbeit" einen Patch dafür gewünscht aber es kam nix, jetzt hoffe ich das zukünftige Erweiterungen mehr bringen.
Wäre schön, aber sonderlich optimistisch bin ich da nicht. Ich rechne eher mit noch mehr ärgerlichen Bugs, und werde nichts mehr kaufen, was ich mir nicht vorher ganz genau in einem Lets Play oder so angeschaut hab.

Zitat:
Ich hab jetzt übrigens offiziell Sims 2 wieder Installiert und entgegen der Befürchtungen vermisse ich nichts!
Kann ich gut verstehen. Bei mir fehlt da auch nicht mehr viel, zumal Sims 2 bei mir immer noch installiert ist. Müsste es also nur starten. Wenn mir die Sims ins Sims 4 nicht so gut gefallen würden, hätte ich das auch schon längst getan.
Zitat:
(Da waren es die dummen Blicke vom Typ im Mediamarkt wert den ich gefragt habe ob er mir Win7 auf meinen UltraPC spielen kann (der Win 10 draufhatte).
Ich sehe ihn förmlich vor mir. Allerdings hab ich hier im Technikbereich gelesen, dass Sims 2 wohl problemlos mit Win 10 funktioniert. Man muss da nur irgendeinen Kompartibilitätsmodus aktivieren oder sowas.
Zitat:
Insofern liebe Grüße aus dem Sims2-Himmel,
ich bin dann mal die Stories lesen und dann Babsi spielen ,
Hach ja, Babsi! Liebe Grüße zurück!


Huhu Lucky!
Freu mich immer wieder sehr, dich zu hören bzw. zu lesen!
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Direkt der 1. Satz ein Lacher :-D Soll Adam vielleicht noch wachsen...?
Vielleicht nicht so sehr in die Höhe, sondern eher in die Breite...
Zitat:
Achje, alles wie immer....ständig steht wer vor der Tür und ständig ist irgendwas kaputt. Wie....nett.
Sims 4 eben.
Zitat:
Wenigstens ein wenig individuellen Stil haben sie - mit der Sonnenbrille schlafen? Was sagt denn die Mama dazu?
Nix. Die ist froh, dass ihre Kinder so ein wenig eigenständigen Charakter zeigen. Ihr einziges Merkmal "Aktiv" gibt ja nicht wirklich viel her.
Zitat:
*muhahahaha* "debiles Dauergrinsen....?
Na, ist doch wahr! Da hab ich es im CAS einfach ein wenig übertrieben, der Mann grinst tatsächlich fast immer so albern.
Zitat:
Oh den MR. Higgins hast du aber gut hingekriegt...! Klasse.
Dankeschön! Man könnte es sicher noch viel besser hinkriegen. Hab ihn damals in der Demo gemacht und nu lebt er als Pseudo-Townie mit Magnum zusammen in dem Villenviertel. Ungespielt. In einem Zweimann-Zelt.
Zitat:
Oh man ja diese Emotionen...die tieftraurige Limone macht einen ja beim zusehen schon schwermütig.
Die hat sich bestimmt mit jemanden angelegt und der hat sich gewehrt. Oder so.
Zitat:
Das mit den "Auren" ist (soweit ich mich erinnere...)etwas knifflig, wenn andere Emotionen grade "stärker" sind, dann kommen die einfach nicht dagegen an. (Man kann die ja ausklappen und da gucken, was grade sehr stark ist & wie lang das noch anhält)
Knifflig ist nett formuliert. Die verschiedenen Gegenstände wirken zudem wohl auch noch unterschiedlich stark. Fische an der Wand z.B. machen die Sims selbstsicher, da kommt fast nichts gegen an.

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich die Emotionen in den meisten Situationen total nervig finde? Auch wenn die zugehörigen Animationen natürlich wirklich nett gemacht sind.
Zitat:
Ach, auch wenn deine Gründers wirklich sehr fest an ihren Rollen festhalten ;-) und im Tagesablauf sich anscheinend wirklich einiges an Routine einschleicht, finde ich ihre Erlebnisse dank deiner witzigen Kommentare doch äußerst amüsant zu lesen!
Das freut und beruhigt mich. Denn ein bisschen eintönig ist das Ganze ja eigentlich schon. Und noch nicht mal erfolgreich, obendrein.
Zitat:
Der Familie würde ja bestimmt einiges leichter fallen, wenn man die Ausstattung verbessern würde, aber dann wäre wieder Adams Bestreben in Gefahr - ja, schöner Mist, was?
Die Bestreben sind leider echt ziemlich unausgegoren, die Bedingungen sind entweder langweilig, zu leicht oder auch zu schwer. Ober unsinnig, wie in diesem Fall.
Zitat:
....warum sitzen da die Damen im BH im Park...........?
Keine Ahnung. Und ich kann sie auch nicht mehr fragen, das Spiel löscht diese Townies ja regelmäig.
Zitat:
Wäre Andres ein wenig älter, hätte er mehr davon gehabt :-D
Eigentlich schade. Btw., war nicht im Vorfeld mal davon die Rede, dass die Sims auf bestimmte Farben, Klamotten usw. reagieren? - Andererseits bin ich ganz froh, dass dieses Feature weggefallen ist. Sonst müsste man auch noch auf die Kleidung achten...
Zitat:
Eva bekommt dann noch einen Sohn. Mädchen scheinen nicht nur bei den Townies Mangelware zu sein...
Jap. Mädchen gibt es erst später im Spielverlauf, in der dritten Woche, glaub ich.
Zitat:
Nun denn, da ist die Woche dann auch rum. Und wie immer bei deinen Geschichten ist das schade.
Hach, du bist immer so nett zu mir. Danke schön!
Zitat:
Ich selber hab übrigens nach einer (für mich echt...) langen totalen Sims-Unlust Sims4 deinstalliert & bin zurück zu Sims2 gekehrt.
Bisher habe ich das keine Sekunde lang bereut......
Da bist du nicht die Einzige, siehe oben bei Michelle. Und was mich angeht: könnte über kurz oder lang durchaus sein, dass ich zu Sims 2 zurückkehre. Auch wenn mich gewisse Dinge nach 10 Jahren dann doch ein wenig gestört haben und ich einfach endlich ein neues Sims haben wollte. Aber Sims 4 macht es mir nicht leicht... Wir werden sehen.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 13:09   #74
Lovelyguentah
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: Offenburg
Geschlecht: w
Hallöchen

Hab mir jetzt alles durchgelesen und der Alltag stellte sich bei mir auch immer mehr ein, das Spiel bietet zwar Grundlegend genug Features, wie das Entdecken der Geheimwelten oder der Raumflug zu den Aliens, bis man jedoch solche Dinge entdecken kann dauerts unheimlich lange und ist mit Alterung an und Famile eigentlich nicht zu schaffen.

Abhilfe schaffen würden definitiv die Lebensziele, mehr Berufe die Abwechslung schaffen und KLEINKINDER (!!!)

Zitat:
dass damit nicht die Kategorie "Gemein", sondern "Unfug" gemeint ist
Um Himmels Willen wie soll man das den bitte erraten? Also das erklärt jetzt einiges

Zitat:
werde nichts mehr kaufen, was ich mir nicht vorher ganz genau in einem Lets Play oder so angeschaut hab.
Das hab ich konsequent von Anfang an gemacht und verzichte deswegen bisher auch auf Outdoorleben und Coole Küchen. An die Arbeit hab ich mir gründlich angesehen und fand das super (spiele jeweils eine Familie damit) und die Luxussachen sowie das Wellnessaddon fand ich auch super gelungen (allein die neue Kleidung war es Wert, da bietet Sims 4 gerade im männlichen Bereich wesentlich mehr und qualitativ hochwertiges an als bei Sims2/3).

Zitat:
Bei mir fehlt da auch nicht mehr viel, zumal Sims 2 bei mir immer noch installiert ist. Müsste es also nur starten. Wenn mir die Sims ins Sims 4 nicht so gut gefallen würden, hätte ich das auch schon längst getan.
Ja der Look ist wirklich toll, ich finde auch den Schritt zurück in Richtung Sims2 was das Aussehen angeht unheimlich toll. Dieser Pseudorealismus aus Sims3 war grausig.
Ich hab mir jetzt ein paar Downloads geholt (und jeden einzeln getestet, hab da schlechte Erfahrungen mit gemacht) und damit sieht Sims2 schon wesentlich schöner aus. Hat sich aber allein dadurch gelohnt das man da Geschäfte auf dem Wohngrundstück aufmachen kann, ein Manko welchen ich bei Sims4 beschimpft habe wie sonst was.

Zitat:
Allerdings hab ich hier im Technikbereich gelesen, dass Sims 2 wohl problemlos mit Win 10 funktioniert.
Wurde getestet mit Kompatibilitätsmodus und allem (hab sogar einen Emulator für ein älteres Windows draufgemacht) - Klappt nicht. Windows halt, was erwartet man Win7 ist für mich eh das bessere Betriebssystem momentan.

Zitat:
Hach ja, Babsi!
Oh ja Babsi (mittlerweile immernoch alleine, aber mit 6 Kindern von 6 Männern "Ups").

Liebe Grüße, Michelle
Lovelyguentah ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.10.2015, 15:08   #75
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Hey Michalis,ich melde mich wie immer kurz und bündig ! Ich lese aber immer noch mit (obwohl es Sims 4 ist *duck*),Du weisst ja wie sehr ich Deine Geschichten mag ! L.A. und Cyc sind ja knuffig ! Hannibal scheint ein echtes Schlitzohr zu sein,so wie der dreinschaut! Die Gründerjungs sehen ihrem Vater recht ähnlich,eine Art Vererbung scheint das Spiel offenbar zu haben (obwohl ich denke dass es damit nicht an Sims 2 herankommt *wiederduck*). Hast Du Magnum und Higgins selbst erstellt? Die sind nämlich echt toll geworden !
Ich freue mich auf Deine nächste Geschichte und werde dann mal versuchen etwas ausführlicher darauf einzugehen !
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.10.2015, 21:57   #76
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Michelle:
Zitat:
Zitat von Lovelyguentah Beitrag anzeigen
Hab mir jetzt alles durchgelesen und der Alltag stellte sich bei mir auch immer mehr ein, (...)
Ich seh schon, du hast mit Sims 4 ähnliche Erfahrungen gemacht. Wobei ich gar nichts gegen einen eingespielten Alltag habe, zumindest nicht bei einer Familie wie den Gründers. Trotzdem fehlt mir da einfach ein wenig die Tiefe, daran werden wohl auch die Add Ons nichts ändern. Aber solange EA das Spiel - wenn auch in Mini-Schritten - durch Updates erweitert, besteht für mich durchaus noch Hoffnung, dass das Potiential von Sims 4 noch besser ausgeschöpft wird.
Zitat:
Um Himmels Willen wie soll man das den bitte erraten? Also das erklärt jetzt einiges
Das kann man nicht erraten, sondern nur durch Zufall herausfinden. Der Mann hatte seine Tagesaufgabe zur Hälfte erfüllt, obwohl er nicht gemein war, sondern an seiner Schelm-Fähigkeit "gearbeitet" hat.
Zitat:
Das hab ich konsequent von Anfang an gemacht und verzichte deswegen bisher auch auf Outdoorleben und Coole Küchen.
Die coolen Küchen hab ich u.a. auch weg gelassen, ich überlege mir jetzt sehr genau, was ich haben will und was mich nicht überzeugt.
Zitat:
An die Arbeit hab ich mir gründlich angesehen und fand das super
Seh ich auch so. Allerdings nur zur Hälfte: die drei Mitmach-Karrieren gefallen mir total gut, aber das Führen eines Ladens reizt mich bisher überhaupt nicht. Alles, was ich dazu bei anderen gesehen hab, finde ich einfach nur deprimierend.
Zitat:
Ja der Look ist wirklich toll, ich finde auch den Schritt zurück in Richtung Sims2 was das Aussehen angeht unheimlich toll. Dieser Pseudorealismus aus Sims3 war grausig.
Ob der Comic-Style als Back to the Roots gemeint war, weiß ich nicht, ist mir aber auch egal. Ich find die Optik der Sims genial. Die vom Rest dagegen haut mich nicht wirklich vom Hocker. Und zu Sims 3 halte ich meine Klappe, da kann ich nicht sachlich bleiben, so misslungen fand ich das insgesamt.
Zitat:
Ich hab mir jetzt ein paar Downloads geholt (und jeden einzeln getestet, hab da schlechte Erfahrungen mit gemacht) und damit sieht Sims2 schon wesentlich schöner aus.
Ja, da gibt es viele tolle Sachen. Da EA den Support für Sims 2 inzwischen ja komplett eingestellt hat, könnte sogar ich mir vorstellen, die DL-Bestimmungen in Micville deutlich zu lockern.
Zitat:
Wurde getestet mit Kompatibilitätsmodus und allem (hab sogar einen Emulator für ein älteres Windows draufgemacht) - Klappt nicht.
Ahnte ich's doch, dass das nicht in jedem Fall so problemlos funktioniert. Gut, dass du zu Win 7 zurück konntest.
Zitat:
Oh ja Babsi (mittlerweile immernoch alleine, aber mit 6 Kindern von 6 Männern "Ups").
Kann ich mir gut vorstellen, ist sicher spannend.

@Dreamcheaser:
Zitat:
Zitat von Dreamchaser Beitrag anzeigen
Ich lese aber immer noch mit (obwohl es Sims 4 ist *duck*)
Freut mich riesig, dass du noch immer Spaß dran hast, obwohl es Sims 4 ist. Bei mir gibt es da auch keinen Grund zum Ducken, ich sehe das Ding ja selbst recht kritisch. Also motz ruhig!
Zitat:
L.A. und Cyc sind ja knuffig ! Hannibal scheint ein echtes Schlitzohr zu sein,so wie der dreinschaut!
Gell? In dem Punkt ist Sims ein echter Fortschritt zu allen Vorgängern, die Sims haben zwar leider keine vernünftigen Charakterwerte mehr (), aber man kann sie so aussehen lassen.
Zitat:
Die Gründerjungs sehen ihrem Vater recht ähnlich,eine Art Vererbung scheint das Spiel offenbar zu haben (obwohl ich denke dass es damit nicht an Sims 2 herankommt *wiederduck*).
Nicht ducken! Und ja, auch hier gilt das Gleiche: optisch ist die Vererbung mindestens genauso gut gelungen. Das isses dann allerdings auch, die Kinder haben nur ein einziges kümmerliches Merkmal (von denen die meisten eh bescheuert sind) und man muss es selbst aussuchen.
Zitat:
Hast Du Magnum und Higgins selbst erstellt? Die sind nämlich echt toll geworden !
Dankeschön, das freut mich! Ich hab die beiden schon damals in der Demo erstellt. Aber es gibt wirklich User, die Promis noch viel besser hinbekommen. Ist nicht wirklich meine Stärke, ich bin schon froh, wenn da eine gewisse Ähnlichkeit erkennbar ist.
Zitat:
Ich freue mich auf Deine nächste Geschichte und werde dann mal versuchen etwas ausführlicher darauf einzugehen !
Musst du nicht, bloß kein Stress! Kurz und bündig ist genau so gut! Hauptsache, ich weiß, dass ich die Geschichtchen nicht nur für mich allein online stelle. Ganz lieben Dank für den Kommi!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.10.2015, 20:19   #77
vayyn
Newcomer
 
Registriert seit: Okt 2012
Ort: Bonn
Geschlecht: w
Alter: 24
Hallo, schaue hier zwar nicht mehr so regelmäßig rein aber als ich die neue Story gesehen habe hab ich sie natürlich sofort gelesen! Gefällt mir wie immer gut und freue mich über die Updates
(trotz Sims 4 ) LG
vayyn ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.10.2015, 22:29   #78
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo vayyn,
freu mich immer, wenn du schreibst. Und besonders, weil du die Updates
Zitat:
Zitat von vayyn Beitrag anzeigen
(trotz Sims 4 )
liest. Vielen Dank!!!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 15:32   #79
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Bei mir gibt es da auch keinen Grund zum Ducken, ich sehe das Ding ja selbst recht kritisch. Also motz ruhig!
Gut zu wissen !

Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Dankeschön, das freut mich! Ich hab die beiden schon damals in der Demo erstellt. Aber es gibt wirklich User, die Promis noch viel besser hinbekommen. Ist nicht wirklich meine Stärke, ich bin schon froh, wenn da eine gewisse Ähnlichkeit erkennbar ist.
Da ist mehr als nur eine gewisse Ähnlichkeit,ich habe beide sofort erkannt und Magnum trägt erfreulicherweise sogar seine Hotpants !


Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
sims 4
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de