Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.04.2017, 14:22   #101
s.u.n.n.ii
Member
 
Benutzerbild von s.u.n.n.ii
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Leipzig
Geschlecht: w
Elena und Kitty haben also immer noch Kontakt - aber auch nur weil Kitty ihr bei der abendlichen Joggingrunde immer auflauert, ist ja schon ganz schön unheimlich ...

Eigentlich ist das ja schon ein Grund die Polizei einzuschalten, aber andererseits hat Elena ja für Kitty noch freundschaftliche Gefühle und will sie nicht anzeigen. Elena kam mir bis jetzt auch nicht so "biestig" wie Mia oder Quinn vor, das scheint sich hier ja auch zu bestätigen. Allerdings scheint sie unter dieser "Freundschaft" ja ganz schön zu leiden.

Kitty hat Louis aber auch noch nicht erzählt das sie weiterhin mit Elena befreundet ist, aber wohl aus dem Grund, weil er dann sicher auch mitbekommen wird, das Kitty Elena schon krankhaft stalkt ...
Sie hat also doch was zu verheimlichen und Louis ist nicht grundlos unsicher ob sie die ganze Wahrheit sagt. Ich selbst war ja auch unschlüssig, ob man Kitty so richtig vetrauen kann.

Momentan gibts hier ja viele neue Einblicke - Dante versucht zusammen mit Mia heraus zu finden ob seine Vermutung das Louis schwul ist, stimmt, Kitty stalkt Elena und macht heimlich Fotos (das ihr Zimmer voll mit ihren Bildern ist, würde mich jetzt ehrlich gesagt nicht wundern ..) und Gabriel scheint so als ob er von Louis nicht abgeneigt sei.
Das kann ja nur noch spannender werden
s.u.n.n.ii ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.04.2017, 15:16   #102
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 39
Lieber Heals, inzwischen habe ich die Kapitel 10 bis 16a gelesen und bin auf dem laufenden. Jetzt kann ich Mia und Quinn sogar ein wenig verstehen; Stalking ist furchtbar und Elena tut mir unendlich leid. Meiner Meinung nach sollte sie sofort zur Polizei gehen und sich Hilfe holen. Sie muss auch an sich denken und an ihre Sicherheit.

SO GRUSELIG!!!

Gabriel mag ich immer lieber. Er ist echt nett und diese unterschwellige Erotik die ganze Zeit. Was wohl Dantes Plan ist? Er wird doch nicht so dumm sein zu glauben, dass er Louis mit einer Frau von Gabriel ablenken kann. Das wäre ja schon sehr naiv gedacht.

Die arme Marie tut mir auch leid. Ihr Mann scheint eine Andere zu haben. Was wird sie wohl jetzt anstellen?
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.04.2017, 18:11   #103
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Oh Mann, Kitty kapiert nicht, dass sie Elena total verängstigt?
Wahrscheinlich, glaubt sie, dass Elena noch nicht so weit ist sich zu outen, aus Angst auch gemobbt zu werden. Das sie nur noch etwas warten muss, bis sie ein richtiges Paar werden... Oder sie ist total verrückt..

So, oder so Elena sollte etwas dagegen unternehmen. So hilft sie ihrer "Freundin" ja auch nicht.
__________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
Challenge UiS: Stammbaum
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 19:20   #104
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
was kitty macht ist eindeutig stalking. elena hat den zeitpunkt verpasst, kitty zu sagen, dass sie sie nicht liebt. jetzt ist sie ihre stalkerin. elena leidet bereits psychisch. so wie sie sich in die embryohaltung gebracht hat, fühlt sie sich sehr bedroht. und man weiß nie, wie weit kitty geht. die fotos sind harmlos dagegen, was kitty eines tages ihr antun könnte. nur der schritt zur polizei ist der richtige ausweg. wenn sie genügend beweise außer nur der eigenen psyche besitzt, könnte man kitty das annähern und kontaktieren verbieten. kitty müsste die schule wechseln und einen psychiater aufsuchen, der ihr hilft. oder sie landet gleich in einer klinik. elena könnte dann mit ihrer familie die stadt verlassen, um das trauma mit einem therapeuten zu verarbeiten und irgendwo einen neuanfang wagen. dafür müsste sie auch ihre clique verlassen, aber man findet immer neue freunde. vor allem, wenn sich elena woanders sicher fühlt.

wenn elena immer noch nicht die polizei einschaltet, wird sie auf dauer isoliert leben und keine freunde mehr haben. vor allem sehr eingeschränkt sein und verfolgungswahn haben. dazu viele umzüge, damit kitty ihr nicht folgen kann oder sie überhaupt findet. vor allem wird sie selbst psychisch so kaputt gehen, dass sie kein normales leben führen kann. schon jetzt ist sie paranoid und sucht schutz im zusammenrollen. sie könnte natürlich den sport auch so planen, dass sie mal joggt oder mal im fitnesscenter ist. dadurch hat kitty fürs erste keinen festen ablauf für ihren stalking.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 20:48   #105
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Oha, jetzt erfahren wir also mehr über die liebe Kitty.
Arme Elena! Ich fürchte, das mit den beiden wird kein gutes Ende nehmen. Ob es Kitty wirklich nicht bewusst ist, was sie da macht? Irgendwie muss sie doch sehen, dass das nicht normal ist. Aber wahrscheinlich ist sie schon so im Wahn, dass sie denkt, Elena wird schon noch einsehen, dass die beiden zusammen gehören, wenn sie ihr nur oft genug auflauert. Das Fotografieren empfinde ich aus der Sicht tatsächlich ziemlich gruslig.
Einerseits denke ich, dass Elena ihr vielleicht wirklich mal eine deutliche Absage geben sollte - andererseits frage ich mich aber auch, was denn passieren würde, wenn sie das macht. Man hört ja öfters von Stalkern und zurückgewiesenen Anbetern, dass sie genau dann zuschlagen, wenn sie wirklich einen Korb bekommen. Dann ist die liebe Kitty vielleicht nicht mehr so nett. Wahrscheinlich wäre es am besten, wirklich zur Polizei zu gehen.
Dante tut mir jetzt auch ein bisschen leid, nach dem vorherigen Kapitel. Ich muss sagen, du beschreibst deine Charaktere bisher alle sehr nachvollziehbar. So ein Familienleben ist wirklich nicht einfach. Eigentlich passt auch Mia's Reaktion, eine Mustertochter zu sein, ins Bild. Zu starke Angepasstheit ist ja im Grunde auch eine Verhaltensauffälligkeit - nur eben keine sehr auffällige.
Dante hat also erkannt bzw. vermutet, dass Louis vermutlich schwul ist. Puh, bei seinem Plan könnte er sich ja glatt mit Marie zusammen tun. Wobei ich Dante's Sichtweise ein Stück weit verständlicher fand. Der fühlt ja sich und seine Freundschaft dadurch bedroht - und vermutlich auch seinen, bzw. Gabriel's guten Ruf.
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 02:18   #106
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Da ist ja wieder einiges zusammengekommen.

Zunächst einmal zu Dante: Da freue ich mich doch, wie schön sich diesmal meine Theorie bestätigt hat. Dante ist eifersüchtig,und will seinen Platz in Gabriels Leben nicht verlieren. Ich kann schon verstehen, warum eine mögliche schwule Beziehung ihn deutlich mehr stört, denn immerhin hat Gabriel Dante als wichtigen, wichtigsten Menschen in seinem Leben behalten trotz seiner Freundinnen. Da ticken viele Frischverliebte schon anders, und gerade in der High School hat doch jeder ein Bild von Verknallten vor Augen, die auf einmal ihrem Freundeskreis den Rücken kehren, um nur noch Zeit mit dem einen Schwarm zu verbringen. Stellt Gabriel sich als schwul heraus, könnte er genauso dieses Verhalten an den Tag legen, dass er bisher nie gezeigt hat, weil er eben den Richtigen noch nicht gefunden hat. Gabriel ist für Dante ja ebenfalls wichtiger als jede Beziehung, weil er der Baustein, das Fundament ist, auf dem Dante sich einigermaßen sicher bewegen kann, auf den er sich immer verlassen konnte, auch wenn er sich sonst ohne jeden Halt fühlt, und den ihm auch niemand anders ersetzen kann. Mia ist ihm ebenfalls ein Halt, aber sie würde es außerhalb des Elternhauses nie zeigen - er könnte es ohnehin nicht zulassen. Sein Ruf, respektiert zu werden, ist für Dante die Art sich sicher zu fühlen. Aber gerade als Jugendlicher, bei so vielen Veränderungen im Leben, wenn man sich gerade selbst entdeckt, ist es unglaublich wichtig, wenn manche Dinge konstant und beim Alten bleiben. Einer der Gründe, warum manche Jugendliche viel Streit suchen - sie suchen die Bestätigung, dass manche Rahmenbedingungen einfach geblieben sind, und dass es jemanden kümmert was sie treiben. Bei Dante kümmert es die Eltern jedenfalls nicht. Die könnte man direkt anbrüllen für ein solches Verhalten. Wäre die Geschichte aus einer anderen Sicht erzählt, könnte Dante sehr leicht der Held sein - der sich aus schwierigen Verhältnissen herauskämpft, und um Halt ringt, während seine größte Stütze sich verliebt und ihn im Stich lässt. Gerade deshalb finde ich ihn einen tollen Antagonisten.
Ich könnte mir gut vorstellen, wenn der Schwarm von Louis nicht gerade Gabriel wäre, dass Dante sich mit Louis wirklich gut verstehen könnte. Gerade mit seiner schwierigen Mutter könnten die Zwei sehr viel Verständnis füreinander aufbringen, und Dante respektiert Louis ja schon, weil er trotz fehlender Machohaltung sich als durchaus selbstsicher und ernstzunehmen präsentiert hat.

Jetzt aber zu Kitty. Mir gefällt es, dass diese Stalkingvorwürfe nicht aus der Luft gegriffen waren, es war eine so harte und konkrete Anschuldigung. Da bin ich wirklich in der Zwickmühle, wie ich das beurteilen soll. Natürlich kann ich diese Art der Verfolgung in keinster Weise gut finden. Ich kann in diesem Moment sehr gut mit Elena mitfühlen, und sie verdammt gut verstehen. Sie hat Kitty nie direkt abgewiesen, ihr nicht die Wahrheit darüber gesagt weil sie ihre Gefühle schonen wollte. Sie mag Kitty immer noch, und wenn es die Möglichkeit gäbe, dass Kitty ihre Schwärmerei aufgibt und sich für ihr Verhalten entschuldigt, kann ich mir gut vorstellen, dass Elena ihr als erste eine zweite Chance gibt und die anderen bittet, sie in Frieden zu lassen. Da tut sich eben eine riesige Zwickmühle auf. Denn Kitty müsste schon ziemlich neben der Spur sein, um immer noch nicht gemerkt zu haben, dass ihr Verhalten zu nichts führt. Natürlich sorgt Verliebtheit manchmal für einen kompletten Realitätsverlust, allerdings hat ihr Verstand ja schon kapiert, dass Elena nichts von ihr will. Entweder sie macht sich komplett etwas vor, oder sie hat tatsächlich eine tiefer liegende Störung. Ich hätte ihr ein solches Verhalten jedenfalls nicht zugetraut. Die Kitty auf nächtlicher Straße ist so eine komplett andere Kitty, als die, die Louis traurig von ihrer ersten Liebe erzählt. Sie kam mir wie ein starkes Mädchen vor, stark genug, um sich auszusprechen. Dieses verklärte, nicht begreifende, es ist als ob sie sich in eine komplett andere Person verwandelt hätte. Ein kleines Mädchen.

Aber was will man am Ende dagegen machen? Polizei wäre natürlich eine Lösung, aber die können auf Dauer nichts machen. Sie könnten eine Anordnung treffen, nach der Kitty Abstand halten muss - und diese verliebte Version von Kitty würde vermutlich nichts darauf geben, weil sie in ihren Augen nichts böses tut. Weil Elena ihr nie gesagt hat, dass sie Abstand überhaupt möchte.

Trotzdem kann ich kein Verständnis dafür haben, auf welche Art Elenas Freundinnen Kitty verscheuchen wollen. Natürlich wollen sie ihre Freundin schützen, aber diese Art von bösartigen Streichen ist vollkommen unangebracht, stiftet andere zu ähnlich beschissenen Verhalten an, und schürt Hass gegen Lesben, obwoh das überhaupt nicht das Problem ist. Ich kann Elena gut verstehen, aber das einzige, was sie in dieser Situation machen kann, ist sich entweder ehrlich mit Kitty aussprechen, oder die Stadt verlassen, woandershin ziehen (und mach das mal mit 16, ohne zu erklären wo das Problem liegt). Ich kann nicht verstehen, warum sie das Gemobbe ihrer Freundinnen eher akzeptiert, um sich zu schützen,als Kitty deutlich zu machen, dass sie nichts mit ihr zu tun haben will. Ersteres dürfte eine deutlich größere Gefahr für Kitty darstellen, und sie will doch, dass es ihr gut geht. Momentan verstehe ich aber ohnehin nicht so wirklich, was auf einmal in Kitty gefahren ist, daher warte ich mal ab, was da noch kommt.
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 10:34   #107
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Vielen Dank für eure Wahnsinn-Resonanz immer wieder, ihr motiviert mich und mach mich happy

@Shaunee Haha, ja du hattest den richtigen Riecher. Bei all den Gerüchten hat man wohl einfach gehofft, es wäre nicht wahr, aber jetzt haben wir ja aus Elenas Augen gesehen, wie es wirklich ist. Was Louis angeht: Der zweifelt ein wenig an ihrer Glaubwürdigkeit, aber eigentlich war er auf Kittys Seite. Wer weiß, vielleicht holt Elena sich doch noch Hilfe und alles kommt ans Licht?

@s.u.n.n.ii Vielen Dank für dein tolles Kommi! Ja, es spitzt sich allmählich zu. Irgendwann kommt vielleicht ein großer Knall. So viele Geheimnisse, die es zu lüften gibt - und lange bleibt doch nichts geheim bei klatsch-süchtigen Teenagern oder doch?

@Thomaline Freut mich, dass du jetzt auch up to date bist und dich erfolgreich durch alle Kapitel gequält hast. Achja, der gute Gabriel. Ihn mit Louis zusammen zu stecken, lässt eben ein paar Funken regnen, tut mir Leid Dabei ist ja eigentlich gar nichts passiert. Ich hätte es besser gefunden, wäre Dante nicht im Schwimmbad reingeplatzt. Zu Marie kommen wir auch noch wieder, keine Angst. Erst mal müssen unsere Teenager aber ihr Drama spielen.

@Imani Nein, das kapiert Kitty leider nicht. So oder so, vermutlich trifft beides zu. Geistig gesund ist ihr Verhalten immerhin nicht. Und ich kann wie du nur hoffen, dass Elena das nicht länger geheim hält - sonst endet es nachher noch böse

@Nikita22 Danke für dein Kommi! Du siehst wie ich also die Gefahr, die von Kitty ausgeht. Das ist richtig, es sind mehr als nur Fotos - auch wenn Elena sich gerne einreden mag dass es nicht mehr als das ist und Kitty eigentlich nichts böses tut. Ich denke auch, ein Wegziehen kommt für sie nicht in Frage. Also wird sie sich dem Stellen müssen. Früher oder später.

@Cindy Sim Vielen Dank für das Lob an meine Charaktere, das hat mich sehr gefreut Ich halte es auch für klüger, zur Polizei zu gehen. Elena sollte diesen Weg auf jeden Fall nicht alleine gehen. So einen Stalker stelle ich mir echt gruselig vor. Auch hast du Recht: Viele davon drehen durch, wenn man sie abweist. Aber laut Elena ist Kitty ja nur eine anhängliche Freundin, oder doch nicht? Dante ist nicht so der Profi-Pläneschmieder, ja Und die Durchführung seines Plans wird noch viel...schlimmer? Im nächsten Kapitel dann

@lunalumi Du hast Recht, würde man die Sicht umdrehen, könnte man für Dante wohl noch mehr Sympathie aufbringen, als manche es eh schon tun. Es gibt eben nicht wirklich ein Schwarz oder Weiß. Außenseiter sind nicht unbedingt nur arme Opfer und Schlägertypen nicht rund um die Uhr herzlos und kalt. Das wäre ja auch viel zu leicht durchschaubar Die Kitty-Sache wurde ja gerade erst ansatzweise aufgedeckt, du kannst also noch abwarten und Tee trinken *hust* Kitty wirkt tatsächlich ziemlich verletzlich und anhänglich, Elena gegenüber - vielleicht ist das ja auch nur Kalkül, weil sie weiß, dass Elena Mitleid bekommt, wenn sie weint? Vielleicht ist sie aber auch nur nachts wirklich ehrlich und spielt allen Anderen etwas vor? Wer weiß
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.04.2017, 12:09   #108
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Kapitel 16b - Unmännlich

Zitat:
Aufgrund des Inhalts gibt es dieses Kapitel heute auf meinem Blog.
Einige hatten sich ja einen Blog gewünscht - leider bin ich
total untalentiert, was das angeht.
Sagt mir also Bescheid, wenn ihr aus irgendeinem Grund
das Kapitel nicht seht oder der Link nicht funktioniert

*************



KLICK


~
We sick like animals
We play pretend
And Im afraid
I wont get out alive
~

*************
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 18:15   #109
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Oha, da gibts ja richtig Action bei dir.
Kann mir nicht vorstellen, dass sich Dante damit einen Gefallen getan hat. Glaube nicht dass Gabriel sowas gut heißen würde, das könnte deren Freundschaft einen Knacks geben.
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.04.2017, 19:15   #110
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Armer Louis, da schwebt er einen Moment im siebten Himmel und plötzlich verwandelt sich alles in einen Albtraum.
Hoffe er wird sich nicht auf die Forderung von Dante einlassen. Aber das wird nun alles nicht so leicht.

Bin sehr gespannt..
__________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
Challenge UiS: Stammbaum
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.04.2017, 19:41   #111
Shaunee87
Member
 
Benutzerbild von Shaunee87
 
Registriert seit: Okt 2006
Geschlecht: w
*heul* Der arme Louis, das bricht mir das Herz. Wieso fragt Dante sich denn überhaupt nicht wie Gabriel zu der ganzen Sache steht? Immerhin ist er doch sein bester Freund...
Ach herrje Louis tut mir so furchtbar Leid... Am liebsten würde ich zu ihm in die Simswelt kriechen und ihn ganz feste drücken.
Und dann will Dante ihn auch noch dazu zwingen mit Mia aus zu gehen... Ich frage mich grade, ob er vielleicht längst vermutet dass Gabriel auch auf Louis steht, denn sonst bräuchte er ja nichts zu befürchten... Sonst müsste er diese Drohung Louis gegenüber ja gar nicht aussprechen. Vielleicht weiß er ja längst dass Gabriel auch schwul ist.

Ob Louis sich jetzt vielleicht bei Kitty ausheulen wird? Ich meine, die beiden Freunden sich ja schon irgendwie grade an, und er weiß ja nichts von der Stalking Geschichte. Und selbst wenn, hätte das eine ja nichts mit dem anderen zu tun. Vielleicht könnte Louis, Kitty ja auch aus der ganzen Sache wieder raus helfen.

Ich bin wirklich gespannt wie er jetzt reagieren wird. Ob er einfach tut was Dante sagt? Oder tapfer bleibt und alles Gabriel erzählt? Wobei er sich damit automatisch outen würde und ich bin mir nicht sicher ob er dazu aktuell den Mut hat.

Ach der arme, wirklich jeder scheint im Moment gegen ihn zu sein. Seine Mutter, Dante und Mia... Hoffentlich ist Gabriel nicht so dumm, und stellt sich auch noch gegen ihn. Der Anfang der Geschichte lässt mich ja schon irgendwie vermuten, dass Gabriel einen Fehler begehen wird. Na mal sehen.

Sehr spannendes Kapitel, ich hab richtig mitgefiebert! Freu mich wenns weiter geht.

Shaunee
Shaunee87 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.04.2017, 20:20   #112
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
dante geht wirklich zu weit. louis verprügeln ist eine straftat. und das nur aus eifersucht. louis könnte ihn anzeigen deshalb. vor allem gabriel wird sich wundern, wenn louis ihn meidet. dabei sollte sich louis gerade an gabriel wenden. dieser kann mit dante tacheles reden und klar stellen, dass es nicht gut ist, wie er reagiert hat. dante ist mit seinem plan auch nicht so schlau. er kann es nicht verhindern, dass gabriel vllt auf louis steht. durch diese aktion riskiert er doch seine freundschaft.

louis sitzt in der zwickmühle. er wird sich sicher an dantes worte halten und gabriel meiden. gabriel hingegen wird skeptisch werden, weil er immer mit ihm abhängt. vor allem seine verletzungen kann louis gabriel nur schwer erklären. er möchte sicher nicht die freundschaft der beiden riskieren. aber er muss gabriel zumindest berichten, was dante getan hat. seiner mutter kann er es sicher nicht erzählen. ihr traue ich zu, dass sie ihn zur schnecke macht, weil er sich nicht wehren konnte. und nun entstellt ist, wie sie oberflächlich ist.

bei deiner story lädt die seite immer mindestens 10 minuten lang die bilder.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.04.2017, 07:06   #113
s.u.n.n.ii
Member
 
Benutzerbild von s.u.n.n.ii
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Leipzig
Geschlecht: w
Oh nein! Der arme Louis!
Aber irgendwie war das ja abzusehen ... Ich würde an Louis Stelle die ganze Sache trotzdem Gabriel erzählen - outen muss er sich da ja nicht, es reicht ja eigentlich nur das er ihm sagt, das Dante DENKT er sei schwul und er ihm gedroht hat sich von Gabriel fern zu halten - ich hoffe ja insgeheim das Gabriel sich dann auch für Louis einsetzt, wobei er ja dann auch in eine Zwickmühle gerät, da Dante auch sein bester Freund ist ...
Ich bin mal gespannt ob Dante die Szene im Schwimmbad gegenüber Gabriel auch anspricht und wie er darauf reagiert.
So sehr ich auch Symphatiepunkte für Dante entwickelt habe, aber diese Aktion musste ja nun wirklich nicht sein. Irgendwie ist es ja nachvollziehbar, aber muss man das gleich mit Gewalt regeln? Nun ja, Dante eben

Und Louis? Ob er sich jetzt von Kitty trösten lässt? Oder aber er klingelt jetzt Gabriel aus dem Bett - und wenn ja, dann lass' Gabriel bitte Verständnis haben und auf Louis Seite sein *wunschdenken*

Das mit dem Blog ist übrigens eine super Sache, denn bei mir laden die Bilder hier im Forum auch ewig. Wie die Seite drumherum aussieht ist mir da ehrlich gesagt egal, so lange man die Story mit Bildern flüssig lesen kann

Wieder ein sehr tolles Kapitel, lieber Heals
s.u.n.n.ii ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.04.2017, 14:49   #114
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Hallo ihr Lieben

@Meryane Mit dieser Vermutung könntest du Recht haben!

@Imani Du darfst gespannt sein, ich freue mich selbst sehr auf die nächsten Kapitel. Alptraum trifft es ganz gut. Aber das Genre ist hier ja auch "Drama". Louis wird also noch ein bisschen leiden müssen

@Shaunee Ja, Louis hätte ich da auch gerne geknuddelt. Er mag zwar eine große Klappe haben um sich zu verteidigen, aber wenn er auf Leute wie Dante trifft, hilft das nicht wirklich Super, dass du auf den Anfang der Geschichte zu sprechen kommst. Genau, Gabriel ist da nach langer Abwesenheit wieder in Windenburg - also...bleibt natürlich die Frage, wie das alles damals ausgegangen ist. Es kommt auf jeden Fall noch EINIGES an Trubel auf uns zu. Freut mich, dass du mitfiebern konntest

@Nikita22
Ja, das ist ein ziemliches Dilemma für Louis. Zu Marie wird er denke ich nicht gehen, ich glaube, er ist noch nie mit seinen Problemen zu ihr gekommen - und das aus gutem Grund Dantes Plan ist tatsächlich kein taktisches Meisterwerk, ja. Zu den Bildern sag ich weiter unten was.

@s.u.n.n.ii Gabriel ist ein lieber Kerl, der von allen in dieser Geschichte noch immer am moralisch-richtigsten gehandelt hat, von daher können wir nur hoffen, dass er Dante für dieses Verhalten verurteilt Tja, was macht Louis jetzt, ist die Frage Vermutlich wird dir das alles nicht gefallen~ *chrm*



So, ich hab mal alle Kapitel auf den Blog verlegt. Wem der Thread immer noch zu lange lädt, dem kann ich nur Geduld empfehlen oder besseres Internet, weil ich bin dann mit meinem Latein am Ende

Das nächste Kapitel hätte ich gerne mit meinem PC bebildert, nicht mit dem lahmen Laptop, aber da muss ich jetzt wohl durch. Wieso leben diese reichen Kids auch immer in so großen Häusern die so viel Leistung fressen...
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 18:09   #115
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Muahaha, besseres Internet krieg ich an meinem Wohnort nicht. Empfielst du mir jetzt einen Umzug, falls ich noch Probleme habe?
__________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
Challenge UiS: Stammbaum
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 18:10   #116
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Tut mir Leid, diesen Sarkasmus konnte ich mir nicht verkneifen
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 18:20   #117
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
ich habe schnelles internet. daran kann es nicht liegen. vllt am eher am browser.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 18:29   #118
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
In diesem Thread befinden sich jetzt neben dem Prolog nur noch 17 JPEG-Bilder von je ca. 230~ KB. Also ich bin überfragt.
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 20:33   #119
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Zitat:
Zitat von Heals Beitrag anzeigen
In diesem Thread befinden sich jetzt neben dem Prolog nur noch 17 JPEG-Bilder von je ca. 230~ KB. Also ich bin überfragt.
Also die Bilder die du noch drin hast, brauchen immer noch lange zum Laden. Aber man klickt ja normal zum letzten Post, und hier die letzte Seite lädt jetzt ganz normal.
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 20:39   #120
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Man kann das Laden der Bilder auch abbrechen. Man braucht sie ja eh nicht mehr. Müssen aber drin sein, sonst kann ich das "Foto"-Story ja nicht rechtfertigen.
Dass mein Versuch die Ladezeiten zu komprimieren, gescheitert ist und mir 2 Stunden vom Tag geklaut hat für nichts, bedient mich jetzt.
Schönen Abend euch noch und danke fürs Feedback bezüglich Blog & Thread
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT


Geändert von Heals (05.04.2017 um 11:56 Uhr)
Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 20:49   #121
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Ich wollte eigentlich damit sagen, dass es doch jetzt ok ist.
Mach dich bloß nicht kirre deswegen .
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 20:49   #122
Shaunee87
Member
 
Benutzerbild von Shaunee87
 
Registriert seit: Okt 2006
Geschlecht: w
Ich glaube das Laden liegt eher daran, dass die Seiten hier in diesem Forum immer sehr lang sind... Also ich meine in anderen Foren, wären wir bei dem Text der bisher in diesem Thread ist, jetzt schon bei doppelt so vielen Seiten im Thread. Ich glaube ihr wisst was ich meine...

Lass dir nicht die Laune verderben Heals. (Bei mir läd es jetzt übrigens besser) Und das die Bilder so lange laden... hast du es mal mit einem anderen Hoster versucht?
Shaunee87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 20:51   #123
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Danke ihr Zwei, ihr seid lieb.

Ich poste das Problem mal in unserem neuen Fragen-Thread hier im Bereich.
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.04.2017, 12:31   #124
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Kapitel 17 - Unsicher


*************



Klick

Gabriel Richmond hatte die letzte Woche wie in einer Seifenblase verbracht. Zum ersten Mal seit vielen Jahren war seine morgendliche Laufrunde nicht mehr das Erste, woran er nach dem Aufwachen dachte. Nein, er schlug die Augen auf und begegnete einem stechenden, blauen Blick. Dann schreckte er hoch, nur um zu erkennen, dass er sich Louis' Augen bloß eingebildet hatte. Verdammt noch mal. Diese Sache im Schwimmbad nahm ihn noch immer mit. [...]


*************
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.04.2017, 13:13   #125
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Ich les hier ja seit Anfang an mit und liebe deine Story. Irgendwie hab ich noch nie kommentiert. Wollte immer, dann kam was dazwischen und dann hab ichs wieder vergessen. Schande über mein Haupt ...
Dafür jetzt

Sooo ein fiiieser Cliffhanger

Louis tut mir so Leid. Ob er Gabriel jetzt doch was erzählt? Oder hat er zu viel Angst vor Dante? Ich hoffe ja drauf, dass er sich outet, aber eiiigentlich wäre das noch zu einfach Ich glaube er muss noch ein wenig leiden.
Vielleicht war es aber auch "Glück" dass Gabriel draussen saß...

Am schlimmsten finde ich eigentlich Mia, dass sie das so mitspielt :/ Auch ein zerrüttetes Elternhaus rechtfertigt das irgendwie nicht, auch wenn man es verstehen kann.

Bin super gespannt wies weitergeht
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.04.2017, 13:27   #126
Shaunee87
Member
 
Benutzerbild von Shaunee87
 
Registriert seit: Okt 2006
Geschlecht: w
Hallo Heals,
Oh mein Gott. So ein spannendes Kapitel! Ehrlich, ich hab schon ewig keine Story mehr gelesen die mich so mitgerissen hat! Vielen Dank dafür.

Also Gabriel ist sich noch gar nicht wirklich bewusst dass er vielleicht schwul sein könnte. Mit meinen Vermutungen die ich hatte, lag ich also falsch. Ich hatte ja angenommen, dass er die ganzen Mädels nur zur Tarnung benutzt und eigentlich unterbewusst weiß dass er schwul ist, dass der ganze Sport und das ganze drum herum, alles nur Show ist. Vielleicht auch weil er es selbst nicht wahrhaben wollte. Nun gut, er weiß es einfach selbst noch nicht. Finde ich auch irgendwie sympathischer, mittlerweile mag ich Gabriel total gern. Ich glaub er ist mein Lieblings Karakter in deiner Story. Vielleicht mag er ja auch Männer und Frauen und Louis ist ja doch eher ein femininer Mann.

So nun zu Mia: Boah ich hab mich so aufgeregt! Das gehört doch sicher zu dem Plan mit Dante dazu, dass sie zu Gabriel latscht und ihm auf die Nase bindet, sie sei mit Louis zusammen. Wieso fragt sich denn niemand von Gabriels angeblichen Freunden, was er eigentlich will?? Oh man der arme Gabriel, er ist sicher jetzt total enttäuscht Zuerst hab ich ja gedacht, Mia hätte die ganze Sache auch nur erfunden, und Gabriel angelogen, bis ich dann Louis Part gelesen hatte. Er hat also tatsächlich auf Dante gehört und sich nicht mehr bei Gabriel gemeldet und spielt auch noch, bei dem ganze Scheiß mit... Was sagt eigentlich Kitty dazu? Ich meine die kennt doch die Wahrheit... Würde mich jetzt echt mal interessieren.

Und dann kam das Ende... *heul* Oh Gott ich bin zu sensibel für so etwas. Hat Gabriel wirklich wegen Louis geweint? Ich meine, wieso sollte er sonst weinen? Ich könnte mir vorstellen Louis schiebt es zuerst der Tatsache zu dass Quinn und Tristan Sex haben werden, bis er auf die Idee kommt, Gabriel könnte wegen ihm weinen.

Und wie kannst du nur an dieser Stelle aufhören?? Wie soll ich das jetzt aushalten bis zum nächsten Kapitel?

Vielen Dank für das tolle Kapitel, bisher war das mein aller liebstes, aber ich glaube fast, dass das noch getoppt wird. Wie lange geht denn deine Geschichte eigentlich noch? Ich hab ein bisschen Angst davor dass sie bald zu Ende ist. Ich lese sie so gerne. Das ist wie bei einem guten Buch, da will ich auch nie, dass es fertig wird.

Ich bin schon ganz hibbelig auf die neue Fortsetzung.

Bis bald, Shaunee
Shaunee87 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.04.2017, 17:28   #127
s.u.n.n.ii
Member
 
Benutzerbild von s.u.n.n.ii
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Leipzig
Geschlecht: w
NEIN!
Wie kannst du da nur einen Cut machen?!
Das ist fies, böser Heals

Endlich weiß man mal was Gabriel über Louis denkt Also weiß er gar nicht das er schwul ist bzw. hat er bisher noch nie dieses Gefühl gehabt "Und dann kam Louis ..." Na wie passend jetzt

Wieso verdammt nochmal macht Louis 1 Woche krank?!
Ich kann es ja irgendwie verstehen das er jetzt Angst vor Dante hat und es sicher nicht toll war quasie den Boden zu küssen und ein Veilchen zu kassieren, aber ehrlich gesagt habe ich gedacht das er es wenigstens jemanden erzählt, der dann auf seiner Seite wäre - sprich ich hab gedacht Louis hätte "Eier" Na ja .. irgendwie ernüchternd.

Und dann die letzte Sezene:
Louis wird bestimmt denken das Gabriel von der Sache mit Quinn und Tristan weiß und er deshalb so niedergeschlagen ist ...
Dabei sind das vielleicht eher Tränen der Wut und auch Verzweiflung, weil Mia ihm auf die Nase gebunden hat, das sie und Louis ein Paar sind und dass das Date bei den Klippen super war, obwohl Louis ihm erzählt hat, das es gar nicht so toll war und er auch nichts von Mia will. Wahrscheinlich ist er gerade enttäuscht - einerseits das Louis sich 1 Woche lang nicht meldet und andererseits das Louis ihm in Bezug auf Mia angelogen hat.

Ich hoffe, das sie das schnell klären können - wann geht's weiter?
s.u.n.n.ii ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 13:54   #128
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Ihr seid echt süß, da kriege ich wegen des Cliffhangers ja schon fast ein schlechtes Gewissen

@These88 Wow, vielen Dank, dass du ein Kommentar hinterlässt! Freut mich total, dass dir die Geschichte gefällt Du hast Recht, Mias Verhalten ist nicht unbedingt entschuldbar. Sie verhält sich auf jeden Fall moralisch verwerflich. "Glück", der Zufall, der Autor () hat Gabriel auf diese Treppe geführt, so viel kann ich verraten, hehe

@Shaunee Daaanke für die vielen Komplimente du machst mich ganz verlegen Genau, Gabriel steht irgendwie noch ganz am Anfang seiner Selbstfindungs-Phase. Schließlich hat er vorher nie einem Mann nachgeschaut und...dann kam Louis Mia ist ziemlich mies, aber du sprichst was spannendes an: Welcher seiner "Freunde" achtet wirklich auf das, was Gabriel eigentlich will? Momentan tut das Niemand und es scheint so, als wäre die ganze Clique nur oberflächlich und würde nur aus Prestige heraus miteinander Zeit verbringen. Die schöne Windenburg-Fassade ist eben nicht so stabil wie man meint Wie lang die Geschichte noch geht...hm also, ich denke, wir haben jetzt quasi Halbzeit erreicht, du kannst dich also noch beruhigt zurücklehnen

@s.u.n.n.ii Haha, ich quäle meine Leser genauso gern wie meine Charaktere Sorry. Ja, der Titel der Geschichte ist wirklich sehr passend, extra ausgesucht versteht sich. Tja, Louis hat sich tatsächlich ziemlich feige verkrochen und weißt du, wem das noch so gar nicht passt? Gabriel Aber zu viel will ich nicht verraten. Ich mach mich direkt dran das nächste Kapitel hochzuladen, ihr scheint ja auf glühenden Kohlen zu sitzen
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017, 14:19   #129
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Kapitel 18 - Unglaublich

Ich trau mich gar nicht, das zu posten


*************




Klick

Die Tränen in seinem Gesicht glitzerten im Mondlicht und mit einmal Mal waren Louis' Füße auf dem Boden trotz der Hitze der Sommernacht wie festgefroren.
Ihm wurde plötzlich klar, dass er der Grund dafür war. Er hatte ihn verletzt, weil er ihn ignoriert hatte und das mit Mia- [...]



*************

Beware beware, be skeptical
The smiles, the smiles, the painted gold
Deceit so natural
But a wolf in sheep's clothing is more than a warning



__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017, 14:38   #130
Shaunee87
Member
 
Benutzerbild von Shaunee87
 
Registriert seit: Okt 2006
Geschlecht: w
Hi Heals,
wieso traust du dich nicht das zu posten? Das war soooo ein schönes Kapitel. Ich war ganz aufgeregt.

Am Anfang hab ich ja noch gedacht, oh nein jetzt streiten sich die beiden auch noch so heftig und wahrscheinlich wird Louis wirklich die Stadt verlassen. Aber es kam ja dann doch zum Glück ganz anders...

Ich kam aus dem Grinsen gar nicht mehr raus, ich freu mich sooo sehr für Louis. Obwohl ich gestehen muss, ich bin etwas verwundert, das Gabriel so locker mit der ganzen Sache umgeht, ich mein weil er ja eigentlich noch in der Findungsphase ist, wie du so schön gesagt hast. Ich hab ja so ein bisschen die Befürchtung, das könnte am Alkohol liegen und dass er vielleicht am nächsten Tag doch leichte Zweifel hat.
Da du mir ja auch gesagt hast, dass wir erst bei der Hälfte angekommen sind, wird da ja wohl noch einiges passieren.

Oh Gott was wird Dante nur sagen, wenn er das heraus bekommt?
Ich denke die beiden werden das erstmal für sich behalten, aber früher oder später kommt doch immer alles raus oder? Ich zitter schon richtig mit.

Hach war das schön, endlich mal etwas Glück für den lieben Louis.

Ich bin schon ganz gespannt wie es weiter geht!

Bis bald,
Shaunee
Shaunee87 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 15:04   #131
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Waaah ich fass es nicht, was ein schönes Kapitel

Und ich hatte echt gedacht du spannst uns noch ein wenig auf die Folter
Ich war allerdings wie Shaunee87 auch sehr verwundert, wie locker Gabriel damit umgeht. Er muss doch eigentlich vollkommen verwirrt sein.

Zu 1000% bin ich mir sicher, dass die Beiden das verheimlichen wollen und wie man weiß ...sowas geht selten gut

Ich tippe ja dass Mia es als Erstes herausfindet und es natürlich gleich Dante steckt ...uuh dann möchte ich nicht in der Haut der beiden stecken.

Aber hach trotzdem soo ein schönes Kapitel, ich gönn es den Beiden
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 15:37   #132
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 39
Lieber Heals, 16b, 17 und 18 habe ich mit Spannung gelesen. Sehr dramatisch! Nun zu Dante: Was für ein Würstchen er doch ist, verkloppt einen so viel schmaleren Jungen. Richte ihm von mir ein - Buuuuhhhhhh!!! - aus. Warum läßt Louis sich auf diese Erpressung ein? Gibt es denn keine Polizei in Windenburg? Hat er so wenig Vertrauen zu Gabriel, dass er sich nicht an ihn wenden kann? Sehr merkwürdig! Ich habe ihn in dieser Hinsicht ganz anders eingeschätzt.

Das letzte Kapitel ist sehr romantisch, finde ich. Schön, dass die beiden doch noch zueinander finden und ich hoffe, sie halten jetzt auch zusammen. Mia, Du wirst dich freuen. MUAHAHAHA!!!

Ich bin ein großer Gabriel Fan. Mein absoluter Lieblingscharakter, nachdem Kitty nun zu den Bösen gehört.
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 15:58   #133
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Ich sagte ja, wir brauchen mehr Gabriel und Louis Momente.
Was soll ich sagen, ich hatte recht

Wirklich ein spannendes Kapitel und schönes Kapitel.

Bin sehr gespannt wie es nun mit den beiden weiter geht.
__________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
Challenge UiS: Stammbaum
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 16:21   #134
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Wie schön. Ich wünsche den Beiden viel Glück, aber ich bezweifle das es leicht wird.
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 17:06   #135
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
wie süß. louis und gabe gehen miteinander. jetzt sollten beide den mut auch aufbringen und sich outen. dann kann dante sein wahres ich zeigen, was er gabe nie gezeigt hat. und mia wird sich vermutlich extrem ekeln und stinksauer auf louis sein. aber auch auf ihrem bruder, weil er sie aufs ausgehen eingeschossen hat. so hätte sich dante gleich mal mehrere eigentore geliefert. vllt ist auch die freundschaft mit gabe hin, wenn er ihn nicht teilen möchte. die mutter von louis kann zumindest endlich zugeben, dass sie etwas geahnt hat von louis liebesleben. aber tolerieren traue ich ihr nicht zu. sie wird ihm sicher das leben schwer machen. für image wäre es doch besser, sie steht zu ihrem sohn. auch für die schwache beziehung der beiden.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 22:01   #136
s.u.n.n.ii
Member
 
Benutzerbild von s.u.n.n.ii
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Leipzig
Geschlecht: w
WAS FÜR EIN WUNDERSCHÖNES KAPITEL
(ja, das musste ich jetzt schreien, weil ich so geflasht bin )

Am Anfang war es etwas ernüchternt, da keifen die beiden sich gegenseitig an und ich denke nur - habt euch doch einfach mal lieb
Und als Louis Gabriel dann in eine Umarmung verwickelt und ihn küssen will, war meine Vermutung das Gabriel ihn zurückstößt, einfach weil es für ihn zu plötzlich kommt - aber Pustekuchen, er erwidert den Kuss

Ich muss mich meinen Vorrednern aber anschließen - das Gabriel so locker mit der Situation umgeht finde ich auch überraschend, vor allem im Café ist er ja kaum zu bremsen. Entweder es liegt wirklich daran, das er schon einige Bier intus hat und er deswegen so unbeschwert mit Louis rumknutscht oder aber er hatte in der Woche, als Louis sich nicht bei ihm gemeldet hat, genug Zeit sich mit dem Gedanken "anzufreunden", das da wohl mehr zwischen ihm und Louis ist und er dann wohl auch im jugendlichen Leichtsinn alles versuchen will, das herauszufinden, ob er wirklich auf ihn steht.
Die beiden sind aber auch wirklich so süß zusammen und ich hoffe, allein schon wegen Gabriels Euphorie - „Das ist...Wahnsinn. Ich habe so was noch nie gefühlt.“ - das es Gabriel Ernst mit ihm meint und ehrliche Gefühle für ihn hat.

Ich muss dir wirklich ein ganz großes Lob aussprechen, deine Story reißt mich wirklich mit
Und das ich es bis zum nächsten Kapitel kaum aushalte und bei jedem Blick in den PC kurz ins Forum surfe um zu sehen ob die Geschichte weiter geht, sagt ja eigentlich schon alles - ich Suchti

Geändert von s.u.n.n.ii (07.04.2017 um 10:40 Uhr)
s.u.n.n.ii ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 23:56   #137
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Wooooooooooooooooooaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhh !

Ich weiß gar nicht mehr, was ich schreiben soll, ehrlich.

Du hältst uns hier wirklich auf einer Achterbahnfahrt der Gefühle gefangen. Erst Dante, der Louis tatsächlich nicht nur bedroht, sondern auch körperlich verletzt! Hat seine Mutter eigentlich gar nichts dazu gesagt? Oder hat sie es bei all ihren beruflichen und privaten Aufgaben nur einfach nicht wahrgenommen? Oder hat Louis sich eine Ausrede einfallen lassen?
Und jetzt das Neuste Update. Oh! Mein! Gott!
Ein Kapitel ganz nach meinem Geschmack, kann ich nur sagen. Gabriel gibt ja ganz schön Gas! Ich frage mich nur, ob er am nächsten Tag dann auch dazu stehen wird oder alles nur auf den Alkohol schieben wird - denn der spielt ja da wohl eindeutig eine Rolle - sonst hätte Gabriel sich vermutlich nie getraut.
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.04.2017, 11:14   #138
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Waaah. Hallo ihr verrückten Kommentarschreiber
Danke, dass ihr mir immer ein Grinsen ins Gesicht zaubert.

@Shaunee Ich weiß nicht, ich war aufgeregt, wie ihr wohl reagieren werdet Aber freut mich, wenn es gefallen hat. Tja, das mit Gabriel ist so eine Sache. Wir haben das Ganze bisher nur aus Louis' Perspektive gesehen, deshalb darfst du gespannt sein. Ich bezweifle auch, dass er auf einmal ein Vollblut-Homo geworden ist Was wird Dante sagen! Ha, das wird ein Spaß. Wer weiß, wer weiß...

@These88 Ja, der gute Gabriel wird sicherlich nicht mit einem Plakat rumlaufen, wo draufsteht, dass er auf einmal schwul geworden ist. Ganz so einfach wird es nicht, aber stimmt, süß sind die beiden im jeden Fall Dante könnte tatsächlich ein Problem werden...

@Thomaline Vielen, vielen Dank! Naja, Louis ist sechzehn und war extrem eingeschüchtern. Aus Erfahrung kann ich sagen, wenn man so krass gemobbt wird, kann man schon mal einfach spuren, um Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen. Aber jetzt hat er ja ein bisschen Glück abgestaubt

@Imani Danke dir! Ich bin auch für mehr Louis/Gabriel

@Meryane Das wird es auf keinen Fall, sonst wäre die Geschichte ja öde. Danke dir

@Nikita22 Danke dir Ihr dürft gespannt auf die Reaktionen der Anderen sein. Das wird noch lustig/spannend werden.

@s.u.n.n.ii Haha, du hast mich zum Lachen gebracht Kein Problem, schrei mich an, ich freu mich, wenn es dir gefällt Vielen lieben Dank für die vielen Komplimente! Was Gabriel angeht: Er ist allgemein jemand, der nicht viel nachdenkt und ja, er hat definitiv Alkohol getrunken. Vielleicht wollte er es nur mal ausprobieren? Seine wahren Gedanken erfahren wir dann wohl erst beim "Morgen danach"

@Cindy Sim Haha, freut mich, wenn es dich so mitreißt. Das macht mich ganz verlegen. Dass ich Louis' Mutter nicht auf sein Veilchen reagieren lassen habe...nun, sie hat es nicht bemerkt. Die beiden leben momentan etwas aneinander vorbei, aber dazu bald mehr Details, versprochen Achja, der liebe Alkohol und die Jugendsünden Muss Louis ihn jetzt an einen morgendlichen Kater abgeben? Möglich wär's. Du erfährst es bald
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.04.2017, 13:01   #139
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Kapitel 19 - Unkaputtbar

*************



Klick

Schlüsselgeklimper ließ Louis und Gabriel gleichermaßen hochschrecken. Sie waren tatsächlich Arm in Arm auf dem Sofa eingeschlafen – nicht ohne vorher noch weiter auszukosten, wie sich die Lippen des Anderen anfühlten – aber dennoch. Die Sonne ging gerade über Windenburg auf und ein Angestellter des Polaroids stand plötzlich mit ihnen im Café. [...]

*************

I keep seeing you stickin around
Like you can't get enough.
So I stay and I wonder
How my hand would feel intertwined with yours
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2017, 13:59   #140
Shaunee87
Member
 
Benutzerbild von Shaunee87
 
Registriert seit: Okt 2006
Geschlecht: w
Hallo Heals,
also irgendwie hab ich damit jetzt nicht gerechnet. Ich dachte wirklich Gabriel, wird am nächsten Morgen total perplex reagieren, oder zumindest so tun, als wäre das nicht passiert. Irgendwie sowas. Das er doch so "locker" damit umgeht, hab ich echt nicht vermutet. Aber umso besser, es freut mich dass er so reagiert hat. Macht ihn wieder nur sympatischer. Und dass er Zeit braucht um das ganze zu verstehen und damit klar zu kommen, ist doch ganz normal. Ist doch logisch dass er das nicht gleich überall publik machen will, für ihn ist das ja alles noch komplett neu. Und wahrscheinlich ist das sogar vernünftig, wenn man bedenkt, was für eine Luft zur Zeit in der Clique herrscht. Ich finde Louis sollte ihm da keinen Druck machen.

Schön war auch, wie Gabriel sich um Louis gekümmert hat, als er gesehen hat, wie schlecht es ihm mit seiner Mutter geht. Hach ist das schön. Ich freu mich für die beiden.

Bin ja mal gespannt ob sie wirklich dazu kommen, übers Wochenende nach New York zu reisen, oder ob da etwas dazwischen kommt.

Vielen Dank für die tolle Fortsetzung!
Bis bald,
Shaunee
Shaunee87 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.04.2017, 14:07   #141
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Uff, hier hat sich ja wieder mal einiges getan. Ich war schon erschreckt, dass sich Louis mit Mia so abgefunden hat - natürlich habe ich nicht damit gerechnet, dass er nach diesem brutalen Angriff offen gegen Dante vorgeht, aber doch vielleicht sich irgendwie versucht zu verkriechen, oder Gab irgendwie eine Nachricht zukommen zu lassen, die einfach nur Sorry sagt. Ich verstehe ihn aber gut. Jetzt zeigt die Clique offen, wie viel sie von ihm hält, keinen interessiert es, wie absolut unwohl er sich fühlt.

Wie kommt Mia eigentlich dazu, vor Gabriel mit Louis zu prahlen? Ist ja nicht so, als ob Gabriel ihr Exfreund wäre, die Rolle kommt Quinn zu. Hat Dante sie dazu angestachelt? Denn ich glaube kaum dass Dante seiner Schwester so etwas wie "ich will dass du mit Gabriels schwulem Schwarm ausgehst" erzählt hat. Andererseits kommt sie aber auch bewusst provokant an, als wüsste sie etwas. Vermutlich liegt es aber auch nur am Alkohol. Ansonsten würde das alles nämllich wirklich nur gehässig klingen, wenn Mia ihm vorher mehr als nur aus dem Weg gegangen ist, weil er Quinn abserviert hat.

Immerhin kommt Louis dazu, sich mit Gabriel auszusprechen, und dem ist es momentan relativ egal, was seine "Freunde" von ihm denken könnten. Die Zwei sind toll zusammen, und ich hoffe sie kommen mit ihrem Wochenendtrip durch.

Was Marie angeht, die Dame bräuchte mal eine ordentliche Therapie und eine Entzugsklinik. Sich ständig betrinken und dann den Sohn dafür verantwortlich machen, weil er ihr ja so viel Kummer macht. Und das, obwohl er ihr die letzte Woche die "Topfreundin" ins Haus geschleppt hat. Oder sie davon zumindest von Mias Eltern gehört hat.
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.04.2017, 15:25   #142
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
marie verliert gerade wirklich alles. zuerst den ehemann und vllt bald auch ihren job. dazu noch ihren sohn endgültig. wenn dieser wirklich mit gabe durchbrennt, hat sie alles verloren. und sie würde es nicht mal merken, wenn er tagelang fort ist. alkohol hilft da nicht wirklich. sie braucht eine entzugskur, damit sie ihr leben wieder ordnen kann und alles verarbeiten. auch wenn die scheidung noch nicht eingereicht ist, ist das verhalten vom ehemann eindeutig. er möchte eigentlich die scheidung, will sie aber wegen der erkrankung schonen. dabei wäre die scheidung das beste. er hat sicher schon lange eine neue frau an seiner seite und möchte sie vllt eines tages auch heiraten. dann kommt sie spätestens per post. dazu schädigt alkohol den körper und führt bei dauerhaften missbrauch zum tode. alles nur, weil ihr alles überm kopf wächst. es gibt sicher keinen auftraggeber, der einen alkoholiker haben möchte. wenn man nicht weiß, ob das model überhaupt kommt oder betrunken in der ecke liegt.

louis flieht also mit gabe nach new york. dort können beide sicher irgendwo unterkommen. vllt wird aus dem wochenende auch jahre. dort kennt keiner gabe und louis könnte ihn seinen alten freunden als neuen freund vorstellen. dann müssten beide dann auch schauen, wie sie sich finanzieren auf dauer. die bank kann alles zurückverfolgen. dazu müsste sich louis nicht mehr mia stellen. die würde ihn sicher die augen auskratzen. und gabe hat gerade eh keine freunde mehr in windenburg. marie würde es sicher nicht mal bemerken, wenn er tagelang vllt auch wochenlang fehlt. sie ist immer noch zu sehr auf den alkohol fixiert und merkt nicht mal, welcher tag ist.
__________________
Sims 4 Doku: Geschichten aus der Welt der SimsÜbersicht
Sims 4 Story: From Rich to Poor
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.04.2017, 07:37   #143
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 39
Lieber Heals, deine Fortsetzung gefällt mir wieder mal sehr gut. Schön, dass Gabriel so gelassen bleibt und auch am nächsten Morgen keinen Rückzieher macht. Erstaunlich, dass er eigentlich viel cooler bleibt als Louis, obwohl er schließlich gerade erst erfahren hat, dass er auf Männer steht. Ich mag es, wenn Menschen *Sims* die Dinge einfach auf sich zukommen lassen, ohne sich vorher mega den Kopf zu zerbrechen.

Zitat:
Naja, Louis ist sechzehn und war extrem eingeschüchtert. Aus Erfahrung kann ich sagen, wenn man so krass gemobbt wird, kann man schon mal einfach spuren, um Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen.
Das stimmt vermutlich. Louis mit seiner großen Klappe hatte ich nur irgendwie anders eingeschätzt. Ich selber wurde als Teenager auch gemobbt und habe fast in der Schulbibliothek gelebt. Allerdings habe ich mich nie körperlich unterlegen gefühlt und hatte auch keine Angst, in eine Prügelei zu gehen. Mädchen mobben aber vermutlich auch eher auf verbalem Wege und meine einzige Prügelei mit einer Mitschülerin habe ich selbst provoziert. Ich habe ihr einmal ordentlich die Meinung gesagt und das konnte sie nicht so gut schlucken, wie ich ihre blöden Sprüche ständig eingestecken musste.

Ich bin schon sehr gespannt, wie die Reise nach New York für die beiden verläuft. Der Abstand wird ihnen sicher guttun.
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.04.2017, 19:44   #144
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Ich finde es sehr schön, wie die beiden miteinander umgehen. Auch, dass sie darüber reden, was das eigentlich nun bedeutet und wie sie damit nun weiter machen. Der Trip nach New York könnte dabei wirklich helfen. Fernab von alldem Windenburger-Muff gemeinsam zu ergründen.
Hoffe dem Trip kommt nichts in die Quere

Eine andere Frage, weshalb beginnt jeder Kapiteltitel mit «Un»?
__________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
Challenge UiS: Stammbaum
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.04.2017, 15:45   #145
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Hallo ihr tollsten Leser ever

@Shaunee Ich weiß, ich spanne euch ein wenig auf die Folter, was Gabriels POV angeht, aber dort werdet ihr auf jeden Fall noch erfahren, was genau er über all das denkt. Und ja, zu Gabriel passen keine Panikattacken - er ist eben simpel gestrickt. Vielen Dank für dein Lob! Hab mich sehr gefreut. Ja, der New York Trip...hihi.

@lunalumi Also was Mias Auftritt angeht, muss ich eine Lanze für sie brechen. Sie hat tatsächlich nach Louis gesucht und hat, wie man beim Gespräch mit Dante erfahren hat, ja auch wirklich eine kleine Schwäche für unseren Lieblings-Franzosen Ja, was Marie angeht: Mias Mutter hat ihre Essenseinladung abgelehnt, ihr Sohn soll angeblich schwul sein und dann sagt ihr Mann auch noch ab... sie hat definitiv Probleme - aber das würde sie niemals einsehen.

@Nikita22 Marie driftet tatsächlich langsam in gefährlichere Gefilde ab, das ist wahr. Jemand sollte ein Auge auf sie haben, doof nur, dass sie mal wieder ein Wochenende allein ist - wenn Louis und Gabriel den Trip durchziehen. Naja, die zwei werden sich nicht komplett absetzen, das wäre etwas zu verrückt Aber eine Auszeit tut ihnen sicher gut.

@Thomaline Ja, Gabriel ist so ein Mensch Das mag ich auch sehr an ihm. Er ist nicht wie die anderen Dramaqueens meiner Story. Was Louis' Art angeht...in dieser Geschichte geht es natürlich hauptsächlich um ihn und auch, was sein Charakter für einen Wandel durchmacht. Ich will nicht zu viel verraten, aber du darfst dich noch auf einiges freuen, was Louis und seine große Klappe angeht

@Imani Ja, die Zwei sind schon echt süß zusammen Das mit den Kapitelüberschriften fing einfach irgendwann so an (Die Story ist von mir ja schon vor über einem Jahr geschrieben worden). Eigentlich wollte ich nach 10 Kapiteln die Überschriften ändern, aber mittlerweile denke ich, dass ich das Muster bis zum Ende durchziehe. Außerdem kann man die Silben wunderbar einzeln betrachten. Unkapputbar, das denken Louis und Gabriel auf jeden Fall jetzt von ihrer Beziehung, so ganz neu und euphorisch. Während Marie einfach nur auseinander fällt und eigentlich schon völlig "kaputt" ist. Ich mag es einfach mit Worten zu spielen
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT

Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.04.2017, 18:45   #146
fruehlingsfee
Member
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 30
Deine Geschichte ist wirklich sehr toll. Ich bin gespannt wie es weiter gehen wird!
fruehlingsfee ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.04.2017, 11:46   #147
anik431
Member
 
Benutzerbild von anik431
 
Registriert seit: Jul 2014
Ort: Niedersachsen
Geschlecht: w
Alter: 28
Heals!

Kannst du nicht mal langsamer deine Kapitel hochladen? Ich schaffe es nicht aktuell zu bleiben.

Endlich haben Gabriel und Louis zueinander gefunden. Aber das Glück der Beiden wird wahrscheinlich noch einen steinigen Weg vor sich haben.

Was passiert, wenn die noch heimliche Beziehung ... (Beziehung, ist es denn überhaupt eine?)
... ans Licht kommt? In dieser versnobten Gegend scheint Homosexualität generell ja nicht öffentlich gelebt zu werden.
Vielleicht ist es auch gar nicht verkehrt, die bestehenden Beziehungen zu diesen sogenannten "Freunden" zu kappen.
Trauen kann man dort ja nun wirklich niemanden.

Was mich auch interessiern würde, wie Gabriels Eltern zu dieser Bindung stehen würden? Sind die eher locker drauf oder eher nicht?
Ich finde jedenfalls Gabriel scheint eine tolerante und gute Kinderstube gejabt zu haben. So einen Eindruck habe ich.
Hat mans eine Eltern schon mal gesehen? Ich kann mich nicht daran erinnern....

Und im Bezug auf Kitty lag ich ja gar nicht so falsch. Sie scheint ein großes psychisches Problen zu haben, oder sie spielt dies absichtlich und tut nur so naiv. Ich werde aus ihr absolut nicht schlau!

Ganz liebe Grüße an Dich.
__________________
In der Galerie: anik431
Mein Blog mit der Legacy Challenge: Hier
Mein Häuser Thread: Hier
anik431 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.04.2017, 12:40   #148
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Kapitel 20 - Unbequem

@fruehlingsfee Willkommen in unserem Thread Freut mich, dass dir die Story gefällt und du mit an Board bist!

@anik431 Es tut mir Leid Falls es dich tröstet, das hier wird erst mal das letzte Kapitel sein, bis ich wieder an meinen PC kann. Denn das Kapitel nach diesem hier zu bebildern wird mein lahmer Laptop niemals schaffen, ohne mich zur Weißglut zu treiben Zu Gabriels Eltern haben wir bisher noch nichts gesehen, aber natürlich kommen sie noch. Alles zu seiner Zeit. Wir werden also noch etwas über die Hintergründe von Gabriel erfahren - denn bisher ist er ja fast schon perfekt, ein lieber Junge aus gutem Hause Und ich brauche Drama! Kitty bleibt ein Rätsel, aber ja, eine psychische Störung ist vorhanden. Nur scheint sie die tatsächlich nicht so wahrzunehmen...


Zitat:
Zu Kapitel 20: Ich hatte selten so viel Spaß ein Kapitel zu schreiben. Es ist wohl etwas anders, als ihr es gewohnt seid, aber ich hoffe, ihr gebt auch den anderen Charakteren eine Chance - selbst wenn es sich mal nicht um unser neues Traumpaar handelt
*************



Klick

Quinn Cole legte Wert auf ein würdevolles Auftreten; sie hatte Klasse und war für ihr Alter bereits unglaublich erwachsen. Ja, sie wusste was sie wollte und stand mit beiden Beinen im Leben. Zumindest war das vor gestern Abend noch der Fall gewesen. Heute lag sie im Gästezimmer ihrer Freundin Elena und fühlte sich, als wäre eine Horde Pferde über ihre Stirn galoppiert. [...]



*************

Horrible Kids,
Would you look what you did,
It was your ignorance,
That formed a beast with your wit.
Horrible Kids, Horrible Kids, Horrible Kids,
Look what you did!
__________________
Romeo & Justus
PAUSIERT


Geändert von Heals (13.04.2017 um 12:50 Uhr)
Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.04.2017, 12:56   #149
These88
Member
 
Benutzerbild von These88
 
Registriert seit: Jan 2006
Waaaah Kitty hat die beiden gesehen UNS fotografiert
Jetzt kommt sicherlich alles raus....

Wie fiiies das mit dem Kommentar "das hier wird erst mal das letzte Kapitel sein, bis ich wieder an meinen PC kann" zu beginnen.
Ich halts jetzt vor Spannung schon nicht mehr aus wies weitergeht

Werden die beiden was erzählen? Wenn ja wem? Outen sich Gab und Louis vorher selbst? Oder gibt's zwischen den Beiden in New York auch noch Drama?
Sooo viele Möglichkeiten
These88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 13:46   #150
s.u.n.n.ii
Member
 
Benutzerbild von s.u.n.n.ii
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Leipzig
Geschlecht: w
Wie bitte?!
Kitty war auf der Party, hat ein Foto von Louis und Gabriel und hält es Elena unter die Nase?!
So viel zur "Freundschaft" zwischen Louis und Kitty, er kann ihr also nicht trauen und das er ihr anvertraut hat das er schwul ist, war also gar keine gute Idee ... So hätte ich Kitty überhaupt nicht eingeschätzt!

Ist jetzt nur die Frage wie Elena damit jetzt umgeht, wenn sie ihrer Clique sagt, das sie ein Foto von Gab & Louis, wie sie sich küssen, gesehen hat, fragen sich doch sicher alle, woher sie so ein Foto hat - schließlich wissen die anderen ja nicht, das Elena noch mit Kitty "befreundet" ist. Wenn sie klug ist, behält sie das Ganze für sich, allein schon wegen Louis ... Ach Mensch, das ist ja schon wieder doof
s.u.n.n.ii ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de