Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 2 > Die Sims 2: Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.03.2009, 15:40   #1
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Systemvoraussetzungen -läuft mein Spiel auf diesem PC?

So - in den letzten Tagen gab es ja vermehrt Threads dazu, in denen nachgefragt wurde, ob Sims 2 auf diesem oder jenem System läuft - also hab ich jetzt für genau solche Anfragen mal diesen Sammelthread aufgemacht... Alle Fragen dazu also dann bitte hier rein

Hier mal ein paar kleinere Anhaltspunkte:
Bitte beachtet, dass es sehr stark von Euren Ansprüchen abhängt, wie gut ein Rechner sein muss, damit er nach Euren Maßstäben für Sims 2 tauglich ist. Es kann also sein, dass ein Rechner für Euch gar nicht so gut sein muss, wie hier angegeben oder dass er andererseits sogar noch viel besser sein muss.

Ein guter Leitfaden für die Zusammenstellung eines PC ist hier:
http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=215394

(Wer ganz ausführliche Erklärungen will, bitte in diesen Post von Buzzler schauen)

RAM = Arbeitsspeicher:
Als Mindestvoraussetzung bis Apartment-Leben sind auf den Packungen 256 MB RAM angegeben - dies ist eigentlich selbst für das Grundspiel schon zu wenig, man sollte schon mindestens 512 MB haben, gerade wenn man auch Add-ons hat. Spätestens mit ein paar Add-Ons und/oder mit vielen Downloads, sollte man am besten sogar 1GB RAM haben.
Apartmentleben hat als Mindestvoraussetzung dann schon 1GB RAM - hat man auch hier noch mehr Add-ons oder auch noch Downloads im Spiel, dann sollte man den RAM auf 1,5 - 2GB erhöhen.

CPU = Hauptprozessor:
Die angegebene Mindestvoraussetzung für das Grundspiel war ein 800MHz-Prozessor, dies wurde mit dem Erscheinen der Add-Ons schrittweise bis auf 1,8GHz erhöht (2,4 GHz für Vista). Auch dies ist eigentlich zu knapp. Für das Grundspiel sollte man schon einen Prozessor mit 1,5GHz haben und wenn man alle Add-Ons hat, sollte man schon einen Prozessor mit 3GHz haben, um das Spiel gut spielen zu können bzw. einen Prozessor mit der entsprechenden Rechenleistung. Bei Intel-Prozessoren fallen darunter der Pentium4 ab 3GHz und alle Prozessoren der Core2-Serie ab ca. 1,8 GHz. Bei AMD reichen dann beim Athlon 64 und dem Phenom ab ca. 2GHz. Jeweils gilt natürlich: Je mehr, desto besser.

Grafikkarten:
Bitte beachten: Diese Auflistung kann nur als ein grober Anhaltspunkt dienen und bei manchen Grafikkarten kann man durchaus darüber diskutieren, in welcher Gruppe sie auftauchen sollten.

Die Karten der folgenden Reihen sollten nahezu uneingeschränkt mit maximalen Details ohne Perfomanceprobleme funktionieren:
ATI Radeon: alle X800 außer SE, X850, X1600, X1650, X1800, X1900, X1950, praktisch alles aus der Radeon HD2xxx-, HD3xxx- und HD4xxx-Serie ab HD2600 aufwärts
NVidia GeForce: alle 6800 außer LE, 7600, 7800, 7900, 7950, 8600, 8800, praktisch alles aus der Geforce9-Serie ab 9400, alles aus der Geforce GTX-Serie

Mit den folgenden Grafikkarten sollten leicht erhöhte bis mittlere Details funktionieren:
(Bestimmte Details, wie Bump-Mapping auf Kleidung und Fische in Teichen können nicht mit allen Karten angezeigt werden.)
ATI Radeon: 9500 Pro, alle 9600 außer SE, 9700, 9800, X600, X700, X800 SE, X1300
NVidia GeForce: FX 5600, 5700, 5800, 5900, 5950, 6200, 6600, 6800 LE, 7300, 8300, 8400

Mit diesen Karten, sollte das Spiel (zumindest das Grundspiel) starten:
(Mehr als minimale Details sollte man nicht erwarten!)
ATI Radeon: 7200, 7500, 8500, 9000, 9100, alle 9200/9250, 9500 non Pro, alle 9550, 9600SE, alle X300, X550
Nvidia GeForce: 256, alle GeForce 2, alle GeForce 2 MX, alle GeForce 3, alle GeForce 4 MX, GeForce4 Ti, alle GeForce FX 5200, FX 5500 und PCX 5300

Von der Geforce 6200TC sollte man die Finger lassen - damit scheint das Spiel absolut nicht klarzukommen.

Ebenfalls große Probleme machen kann sogenannte Onboard-Grafik (darunter fällt zum Beispiel alles von Intel, SiS oder VIA) - diese werden vom Spiel nicht offiziell unterstützt, Lösungen von ATI oder NVidia sollten zwar mit dem Spiel funktionieren, allerdings ist auch deren Leistung sehr gering, so dass man nicht allzuviel erwarten sollte.

Bei SLI- oder CrossFire-Systemen mit mehreren Grafikkarten in einem Rechner kann es, wenn Darstellungsfehler auftreten, notwendig sein, dieses für Sims 2 zu deaktivieren, so dass das Spiel nur auf eine Grafikkarte zugreift. Dies gilt auch für Multi-GPU-Grafikkarten wie NVidia Geforce 7900GX2, 7950GX2 und GTX295 oder ATI Radeon HD3870X2, HD4850X2 und HD4870X2.



Grafikkartentreiber:
Neue Grafikkartentreiber kann man hier laden:
ATI/Radeon-Treiber
Nvidia/GeForce-Treiber
Ein grosses Dankeschön geht an Buzzler, der geholfen hat, diese Auflistung zu erstellen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 15:59   #2
BloodyMary
Member
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Krems/Donau, Niederösterreich,
Geschlecht: w
Alter: 38
hab vor mir einen neuen pc zu kaufen.

wie wäre mit dem?

AMD Athlon X2 5000+
3072MB Ram
HD 3650 512MB HDMI Graka (ich glaub die ist von radeon)

Kenn mich leider mit den graka´s nicht sonderlich gut aus, hab damals nach der geforce 4 serie (mit der ich sehr zufrieden war) den anschluß verloren. *lach*

als betriebssystem kommt XP drauf.

der monitor (falls wichtig) ist ein hannsspree verona.

Lg BloodyMary

PS. möchte diesen pc vor allem für sim2 nutzen, er sollte allerdings auch für die anfänge von sims3 reichen. möchte zwar das sims3 grundspiel probieren, aber ob ich dort bleibe weiß ich noch nicht. bis jetzt sagts mir noch nicht so zu.
BloodyMary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 17:09   #3
Silvaner
Member
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Erlangen
Geschlecht: m
Alter: 42
Die GraKa ist nicht die beste und eher in der unteren Preisklasse angesiedelt. Für ein paar Euronen mehr gibbets die Asus Extreme AH3650 Silent/HTDI (HD3650, 512MB GDDR3)

Ich würd lieber zu nem PC Händler gehn, dem verklickern was du haben willst und wofür und dir nen Angebot machen lassen Kommt man zu 99% billiger bei weg als mit "Fertig PCs"

LG Silva
__________________
Tutorial; Bilder hochladen/ins Forum stellen http://www.simforum.de/showthread.php?t=162081
Was man nicht kennt, muss man lernen und ich bin ein guter Lehrer (Insider-hab dich lieb kleene... du weißt wer du bist)
Silvaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2009, 15:49   #4
firstlady0
Member
 
Registriert seit: Dez 2008
Ort: 46...
Geschlecht: w
Hallo,also da ich unendlich viele Probleme mit dem Pc hatte,habe ich mir jetzt ,mein alten Laptop(xp) "resetet".Also der ist Leer und wie Neu.Da hab ich dann die Sims inst,und soweit alles in Ordnung.Bin auch in Schönsichtingen rein und auch alles ok.Dann habe ich Sims -AL inst. und bin dann rein.UND.....die ganze stadt ist in pink und lila getaucht.die Wohnungen sind nur rot und braun(in familien).hab gedacht es läge vielleicht in directx und wolte neue update machen.
Aber dernName ist mir irgendwie unbekannt.:
Name :SIS M760
Hersteller :SIS
Chiptyp :SIS 760
DAC_Typ :Internal
Gesamtspeicher:128.0 MB
Anzeigemodus:1024x768(32bit)(64(Hz)
Hauptreiber:SISGRV.dll
Version :6.14.0010.3690(englisch)

so ich hoffe auf eure Tipps....bzw wie/wo ich diesen treiber aktualiesieren kann.....

lg

edit. kann es sein, das ich hier falsch bin? Falls ja,kann mich ja Dark-Lady verschieben.Danke
__________________
Man lernt nie aus. Nur dazu.

Geändert von firstlady0 (27.03.2009 um 16:26 Uhr)
firstlady0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2009, 19:18   #5
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Zitat:
Zitat von firstlady0 Beitrag anzeigen
Hallo,also da ich unendlich viele Probleme mit dem Pc hatte,habe ich mir jetzt ,mein alten Laptop(xp) "resetet".Also der ist Leer und wie Neu.Da hab ich dann die Sims inst,und soweit alles in Ordnung.Bin auch in Schönsichtingen rein und auch alles ok.Dann habe ich Sims -AL inst. und bin dann rein.UND.....die ganze stadt ist in pink und lila getaucht.die Wohnungen sind nur rot und braun(in familien).hab gedacht es läge vielleicht in directx und wolte neue update machen.
Aber dernName ist mir irgendwie unbekannt.:
Name :SIS M760
Hersteller :SIS
Chiptyp :SIS 760
DAC_Typ :Internal
Gesamtspeicher:128.0 MB
Anzeigemodus:1024x768(32bit)(64(Hz)
Hauptreiber:SISGRV.dll
Version :6.14.0010.3690(englisch)

so ich hoffe auf eure Tipps....bzw wie/wo ich diesen treiber aktualiesieren kann.....

lg

edit. kann es sein, das ich hier falsch bin? Falls ja,kann mich ja Dark-Lady verschieben.Danke
nö, passt schon - das Problem ist dein Grafikchip, der ist zum Sims2-spielen komplett ungeeignet, daher die lila Wände, da wirst du auch nix dran ändern können
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2009, 19:31   #6
firstlady0
Member
 
Registriert seit: Dez 2008
Ort: 46...
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
nö, passt schon - das Problem ist dein Grafikchip, der ist zum Sims2-spielen komplett ungeeignet, daher die lila Wände, da wirst du auch nix dran ändern können
Danke Dark-Lady.
Mit dem Grundspiel gehst es komischerweise,werde es wohl oder übel nur damit lieb nehmen müssen......

lg
__________________
Man lernt nie aus. Nur dazu.
firstlady0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2009, 19:43   #7
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Zitat:
Zitat von firstlady0 Beitrag anzeigen
Danke Dark-Lady.
Mit dem Grundspiel gehst es komischerweise,werde es wohl oder übel nur damit lieb nehmen müssen......

lg

Das Grundspiel alleine hat ja auch niedrigere Anforderungen als Grundspiel + Add-on
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2009, 18:13   #8
Yemalla
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Neue Grafikkarte?

Hallo an alle PC-Experten hier!

Ich hab auch mal eine Frage zu meinem Computer und Sims 2. Bin nämlich grad dabei etwas aufzurüsten, damit das Spiel wieder flüssiger läuft und auch mal mehr als zwei Sims auf Gemeinschaftsgrundstücken anzutreffen sind.
Hier mal meine aktuellen Daten:

Intel Pentium 4 2.8GHz (2 CPU’s)
Windows XP
512 MB RAM -> letztes Jahr auf 2.5GB erweitert
ATI Radeon X300 mit 128 MB Speicher

Ich weiß, dass die Grafikkarte nicht so toll ist. Bringt es was, sie gegen eine andere zu tauschen? Und wenn ja, welche würdet ihr empfehlen? Oder sollte ich lieber gleich auf einen neuen PC sparen?
Bin für jede Hilfe und Meinung dankbar!
LG
Yemalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 19:32   #9
Gast 238
Gast
 
Registriert seit: Dez 2007
Geschlecht: m
Hey,

stimmt es, dass NVIDIA Grafikkarten nicht gut für Sims sind??

Wie sieht es überhaupt mit einem Macbook aus..läuft da alles problemlos ab, trotz anderem Betriebssystem?
Gast 238 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 19:52   #10
Silvaner
Member
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Erlangen
Geschlecht: m
Alter: 42
Start/Programme/EA Games/Die Sims 2/Readme... da mal lesen was da über Nvidia geschreibselt wird

Silva
__________________
Tutorial; Bilder hochladen/ins Forum stellen http://www.simforum.de/showthread.php?t=162081
Was man nicht kennt, muss man lernen und ich bin ein guter Lehrer (Insider-hab dich lieb kleene... du weißt wer du bist)
Silvaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 19:55   #11
Silvaner
Member
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Erlangen
Geschlecht: m
Alter: 42
Zitat:
Zitat von Yemalla Beitrag anzeigen

Ich weiß, dass die Grafikkarte nicht so toll ist. Bringt es was, sie gegen eine andere zu tauschen? Und wenn ja, welche würdet ihr empfehlen? Oder sollte ich lieber gleich auf einen neuen PC sparen?
Bin für jede Hilfe und Meinung dankbar!
LG
GraKa is net so dolle... die 1300 Reihe des gleichen Herstellers Plus aufwärts sind zu empfehlen... wobei die 1300 Reihe nicht mit Sims 3 Kompatible sein dürfte.

Der rest passt

LG Silva
__________________
Tutorial; Bilder hochladen/ins Forum stellen http://www.simforum.de/showthread.php?t=162081
Was man nicht kennt, muss man lernen und ich bin ein guter Lehrer (Insider-hab dich lieb kleene... du weißt wer du bist)
Silvaner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 21:39   #12
Niqesse
Member
 
Benutzerbild von Niqesse
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 28
Zitat:
Zitat von tobie Beitrag anzeigen
Wie sieht es überhaupt mit einem Macbook aus..läuft da alles problemlos ab, trotz anderem Betriebssystem?
Ich spiele Sims 2 auch auf einem MacBook, habe aber mit Hilfe von Boot Camp auch Windows installiert. Auf dieser Partition laufen auch meine Sims Spiele, ich habe sie mir also nicht nochmal extra für den Mac neu gekauft. An sich läuft das Spiel sehr flüssig, aber nach einer Weile sind bei mir ziemlich krasse Grafikfehler in der Nachbarschaftsansicht aufgetaucht, da MacBooks leider eine onboard Grafikkarte besitzen und diese wird vom Spiel eigentlich gar nicht unterstützt.
An sich ist ein MacBook wirklich empfehlenswert, aber für die Sims würde ich mir doch lieber einen normalen PC oder wenigstens eben ein Notebook mit einer anderen Grafikkarte kaufen.
__________________
twitter
{1984 is now}
Niqesse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 22:47   #13
Gast 238
Gast
 
Registriert seit: Dez 2007
Geschlecht: m
@Silvaner: Kannst du mir bitte per PN oder so schicken was da steht. Mein Sims geht im Moment nicht, und ich muss noch auf das Grundspiel warten (das ich dummerweise verliehen habe -.-), und deshalb ist alles deinstalliert.

Oder du erklärst mir einfach hier in ein paar Worten, was es mit einer NVIDIA auf sich hat.
Wäre sehr nett von dir
Gast 238 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2009, 07:42   #14
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Ich hab grade in den ersten Post mal nen paar RAM- und Grafikkarten-Daten editiert - Ergänzungen/Verbesserungen sind da aber gerne gesehen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2009, 12:23   #15
Gast 238
Gast
 
Registriert seit: Dez 2007
Geschlecht: m
Da habe ich ja jetzt eine große Auswahl an Grakas. Danke, Dark Lady.

Aber ich weiß leider immer noch nicht, warum NVIDIAs nicht gut sind...
Der Pc hat eine NVIDIA GeForce 9400!?

Viele Grüße

Ach ja: Was ist denn der Unterschied zu einer onboard Graka. Kenne mich da leider überhaupt nicht aus.

Geändert von Gast 238 (09.04.2009 um 18:20 Uhr)
Gast 238 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 08:00   #16
rhealein
Member
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Dresden
Geschlecht: w
Alter: 34
Zitat:
Zitat von tobie Beitrag anzeigen
Hey,

stimmt es, dass NVIDIA Grafikkarten nicht gut für Sims sind??

Wie sieht es überhaupt mit einem Macbook aus..läuft da alles problemlos ab, trotz anderem Betriebssystem?
Ich habe die Sims2 + OFB auf meinem ibook laufen das ist der Vorgänger vom Macbook und ich muss sagen es läuft wunderbar. Spielen tu ich aber lieber auf Windows weil es bei Mac mit den Erweiterungen etwas mau aussieht.
Auf dem Windows PC habe ich Sims2 ebenfalls installiert alle AddOns + Minis.

Ich habe übrigens auch eine Onboard Grafikkarte und nur knapp 1 GB Arbeitsspeicher und trotzdem läuft das Spiel sehr gut das einzige was ist das ich mit DL fast eine Stunde brauche ehe es geladen hat. Man kann das also nicht so verallgemeinern denke ich. Meine Schwester hat auch ne Onboard Graka und das Spiel läuft super.

LG
rhealein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 09:57   #17
Moahly
Member
 
Registriert seit: Mär 2009
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 28
NVIDIA Grafikkarten sind doch eigentlich sehr gut oder? Ich mein jetzt für das Spiel, steht doch auch unter Systemvoraussetzungen, das eine NVIDIA GeForce 2 oder höher oder eine NVIDIA aus der Quadro Reiche benötigt wird.... Mit meiner NVIDIA läuft das Spiel gut... Also die Grafik sieht gut aus, wenn sie was spiegelt sieht es toll aus.
Es läd bei mir auch recht lange, aber das liegt nicht nur an den DL's. War gleich am Anfang so, als ich das Spiel installiert hatte. Es ruckelt zwar bei größeren Grundstücken gerne mal, aber da hab ich mich mittlerweile dran gewöhnt Und dafür, dass ich das Spiel schon seit 2004 besitze und es erst seit letztem Jahr wirklich regelmäßig spielen kann (PC war zu langsam), bin ich sehr zufrieden im Moment
Moahly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 10:59   #18
Professional
Member
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: m
Hi kenn mich nich so gut mit PC aus

Hersteller: FUJITSU SIEMENS
Prozessor: AMD Athlon(TM) XP 3000+, MMX, 3DNow, ~2.1GHz
Speicher: 1280MB RAM
Festplatte: 83 GB (250GB)
Grafikkarte: NVIDIA GeForce FX 5500
Monitor: Plug und Play-Monitor
Soundkarte: Realtek AC97 Audio
Lautsprecher/Kopfhörer:
Tastatur: USB-Root-Hub
Maus: USB-Root-Hub
Mauspad:
Betriebssystem: Windows XP Home Edition (5.1, Build 2600) Service Pack 3 (2600.xpsp_sp3_gdr.080814-1236)

Ich habe schon The Sims 2 Deluxe mit Nightlife und Party-Pack und läuft sehr gut mit hoher Grafik und hohe Auflösung trotz haufen Effekte/Häuse/undbibabo in der Nachbarschaft.

Möcht gern OFB, WCJ und den neusten Teil AL legal erwerben.

Reicht den die GraKa und Ram aus? oder muss ich etwas erneuern?
Professional ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 13:35   #19
Khausi
Member
 
Benutzerbild von Khausi
 
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Stuttgart
Geschlecht: w
Alter: 27
Hoffe in den nächsten Monaten endlich nen neuen PC kaufen zu können, sollte tauglich für alle Addons und Minis sein sowie etliches an Downloads.

Was haltet ihr von dem:

Dual Core E5200 (2 x 2,5 GHz)
3072 MB Arbeitsspeicher
Festplatte: 500 GB
GraKa: Ati Radeon HD 3450
GraKaspeicher: 256 MB

Bin für Meinungen dankbar, kenn mich damit einfach nicht aus.
Grüße Khausi
__________________
Die Wahrheit is das erste Opfer des Kriges. (Rudyard Kipling)
Denn Mord, hat er schon keine Zunge, spricht mit wundervollen Stimmen. (William Shakespeare - Hamlet)
Khausi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2009, 13:02   #20
Kleen Kutte One
Member
 
Benutzerbild von Kleen Kutte One
 
Registriert seit: Dez 2007
Geschlecht: w
Alter: 21
Könnte mir jemand sagen,zu welcher Klasse meine Grafikkarte gehört?
Ich hab eine:NVIDIA GeForce9300M G
Finde sie leider nicht in der Liste von Dark_Lady.
Lieb Grüß!
__________________
What goes around comes back around !
Kleen Kutte One ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2009, 17:09   #21
Fioreus
Member
 
Benutzerbild von Fioreus
 
Registriert seit: Okt 2005
Ort: Ingolstadt
Geschlecht: m
Alter: 37
So, das Angebot für meinen neuen PC ist da und ich hätte da gerne gewusst, wie das Ganze taugt. Ich habe zwar vor, mir Sims3 zu kaufen - möchte aber vorher noch ein wenig Sims2 darauf spielen (habe ALLE AddOns und ALLE Minis, aber keinerlei Downloads).

Prozessor: IntelCore 2Quad-Core Q9400 2,66 GHz
RAM: 4.096 MB 800 MHz Dual-Channel
Festplatte: 1TB
Grafikkarte: 512MB nVidia GeForce 9800GT

Wären so die wichtigsten Daten.
__________________
<< früher mal als "gloomilicious" bekannt >>
Fioreus ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 24.04.2009, 18:06   #22
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von gloomilicious Beitrag anzeigen
Prozessor: IntelCore 2Quad-Core Q9400 2,66 GHz
RAM: 4.096 MB 800 MHz Dual-Channel
Festplatte: 1TB
Grafikkarte: 512MB nVidia GeForce 9800GT
Der Q9400 geht in Ordnung, falls Sims3 tatsächlich Quads unterstützt (Als Niklas da testgespielt hat, waren die Rechner mit Q9450 ausgerüstet. Ist zumindest ein Indiz.) sogar sehr in Ordnung. Eine Alternative wäre der AMD Phenom II X4 940, ist ähnlich schnell bis etwas schneller und etwas billiger. Ich würde da aber auf jeden Fall noch einen vernünftigen Kühler einplanen, einen Boxed-Kühler will man auf einem Quad nicht haben. Gut und günstig ist z.B. der Xigmatek S1284 Achilles (den hab ich auch auf meinem übertakteten Q9550), ist allerdings recht hoch und passt nicht in jedes Gehäuse - bei Gehäusen, die hinten eine Aufnahme für 120mm-Lüfter haben, sollte er in aller Regel passen.

Die Grafikkarte geht in Ordnung, ist aber nur noch untere Mittelklasse. Wie groß ist Dein Monitor bzw. welche Auflösung hat er? Spätestens bei 1680x1050 würde ich da zu einer Karte mit mehr Speicher raten (zumindest bei NVidia). Im Grunde würde ich da eh eine Ecke höher einsteigen, derzeit kriegt man z.B. die Geforce GTX260² (mit 216 Shadereinheiten und 55nm-GPU, da sollte man drauf achten) für ca. 160€. Wenn außer Sims3 nichts ansteht, reicht die 9800GT aber vermutlich auch, vorsichtshalber aber lieber eine mit 1GB VRAM.

Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Als Mindestvoraussetzung bis AL sind auf den Packungen 256 MB RAM angegeben - eigentlich zu wenig, man sollte schon mindestens 512MB haben, gerade wenn man auch Add-ons hat.
Apartment-Leben hat als Mindestvoraussetzung dann schon 1GB RAM - hat man auch hier noch mehr Add-ons oder auch noch Downloads im Spiel, dann sollte man den RAM auf 1,5 - 2GB erhöhen.
Bitte mal die Rechtschreibfehler korrigieren, vor allem das "nich" statt "noch" ist sinnentstellend. Ich hab das mal im Zitat blau markiert. Der Thread-Titel ist ebenfalls flachs geschrieben.

Und 512MB RAM wird spätestens mit 3-4 EPs sehr schmerzhaft. Soll hier darüber aufgeklärt werden, wann das Spiel läuft oder wann es humpelt?

Zitat:
gut laufen sollte das Spiel mit Karten folgender Reihen:{...}GeForce4 Ti{...}
Einige der anderen Karten gehören zwar auch nicht in die Kategorie "läuft damit gut" aber die Geforce4 ist doch wohl ein schlechter Scherz? Die unterstützt nicht mal DirectX 9.0b...

Zitat:
mit diesen läuft es zwar, aber nur auf niedrigsten Grafikeinstellungen:
Radeon VE, 7000, 7200, 7500, 8500, 9000, 9100, alle 9200/9250, alle 9550, 9600SE, alle X300, X550
GeForce 256, alle GeForce 2, alle GeForce 2 MX, alle GeForce 3, alle GeForce 4 MX, alle GeForce FX 5200, FX 5500 und PCX 5300
*kopfschüttel* Dann lieber eine moderne Onboard-Lösung von ATI oder NVidia...

Wäre es nicht irgendwie besser gewesen, wenn das jemand geschrieben hätte, der sich mit Hardware auskennt?
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 20:52   #23
Fioreus
Member
 
Benutzerbild von Fioreus
 
Registriert seit: Okt 2005
Ort: Ingolstadt
Geschlecht: m
Alter: 37
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Die Grafikkarte geht in Ordnung, ist aber nur noch untere Mittelklasse. Wie groß ist Dein Monitor bzw. welche Auflösung hat er? Spätestens bei 1680x1050 würde ich da zu einer Karte mit mehr Speicher raten (zumindest bei NVidia). Im Grunde würde ich da eh eine Ecke höher einsteigen, derzeit kriegt man z.B. die Geforce GTX260² (mit 216 Shadereinheiten und 55nm-GPU, da sollte man drauf achten) für ca. 160€. Wenn außer Sims3 nichts ansteht, reicht die 9800GT aber vermutlich auch, vorsichtshalber aber lieber eine mit 1GB VRAM.
Mein Monitor ist derzeit noch recht alt, kommt aber bald ebenfalls ein neuer dazu - im Komplettangebot war mir der Monitor aber zu teuer. Auf lange Sicht hin wollte ich schon einen 21 Zoller haben.

Außer Sims3 kommt da wohl nichts mehr dazu (höchstens noch der Bus-Simulator von meiner besseren Hälfte). Zur Not kann ich ja später eine bessere Grafikkarte nachrüsten.

Danke für die Auskunft!
__________________
<< früher mal als "gloomilicious" bekannt >>
Fioreus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 20:37   #24
Galenya
Member
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: w
Alter: 27
Frage

Hi Leute!!

Ich würd gern etwas wissen:
Bis jetzt hab ich nur das Grundspiel von Sims2 und das Add-On Haustiere, trotzdem ruckelt es bei mir doch schon etwas...
Auf Dauer nervt mich das ehrlich gesagt und wenn ich noch mehr Add-Ons haben will, wirds vmtl noch schlimmer...

Hab ich die Möglichkeit die Leistung von meinem eMac(Apple) zu verbessern, indem ich z.B. eine neue/bessere Grafikarte kaufe??

Leider hab ich bis jetzt noch nicht rausgefunden, was für eine Grafikkarte mein eMac hat...
Hab schon überall nachgeschaut, aber ich find nix...

Oder muss man da viel mehr machen??

Hab den eMac halt gebraucht und recht günstig gekauft und zu viel Aufwand lohnt sich da dann vielleicht auch nicht mehr...
Galenya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 20:46   #25
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von Galenya Beitrag anzeigen
Hab ich die Möglichkeit die Leistung von meinem eMac(Apple) zu verbessern, indem ich z.B. eine neue/bessere Grafikarte kaufe??
Kaum. Ich weiß jetzt nicht genau, welche Serie das wirklich ist und was da verbaut ist (bei Apple bin ich nicht auf dem Laufenden), aber bei Apple wird mittlerweile mehr oder minder Standard-Hardware verbaut, die aber eine Apple-eigene Firmware hat. Das bedeutet im Endeffekt, dass nur Hardware funktioniert, die (zu Apple-Preisen) von Apple kommt. Die einzige Ausnahme ist der Hauptspeicher.

Was für Daten hat denn Dein eMac?
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 21:05   #26
Galenya
Member
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: w
Alter: 27
Das hier müssten die Daten sein, wenn ich sie richtig rausgesucht habe

1.25 GHz PowerPC
768 MB DDR SDRAM
Festplatte 74 GB

Hach und ich glaub ich hab meine Grafikkarte gefunden
Da steht: ATI Radeon 9200

Bei der GraKa steht noch folgendes dabei:
Chipsatz-Modell: ATY,RV280
VRAM (gesamt): 32 MB
Hersteller: ATI (0x1002)
Galenya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 21:20   #27
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Läuft Sims 2 auf diesem PC? Bei dieser Frage ergeben sich einige Gegenfragen: Wie spielst Du? Welche Ansprüche hast Du? Soll das Spiel einfach nur starten oder soll es wirklich gut laufen, eventuell mit allen Add-ons und jeder Menge Downloads? Abhängig von den Antworten auf diese Fragen, ergibt sich eine ganze Spanne von möglichen Antworten auf die Eingangsfrage, die hier hoffentlich erschöpfend aufgezeigt werden.

Auf diese Listen wird bei den Abschnitten über Grafiklösungen verwiesen:

Übersicht von Desktop-Grafikkarten:
http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm

Übersicht von Notebook-Grafiklösungen:
http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/mobilechips.htm



Sims 2 soll einfach nur starten, wie gut es läuft ist erstmal zweitrangig.

Die kurze Antwort: Halt Dich an die offiziellen, minimalen Systemanforderungen. Aber sei gewarnt: Das Spiel startet damit voraussetzlich, aber das heißt noch lange nicht, dass man es damit gut spielen kann! Tatsächlich braucht man schon Einiges an Leidensfähigkeit, um das Spiel langfristig mit einem "Minimalsystem" zu spielen.

Die ausführliche Antwort:

Hauptspeicher
256MB RAM sind das absolute Minimum, um das Grundspiel zu starten.

CPU/Prozessor
Ab einem Intel Pentium III mit 800 Mhz oder einem AMD Athlon oder Thunderbird mit 800-1.000 MHz kann man es versuchen. Für Mobile-Varianten in Notebooks gilt das Gleiche. Bei den Lowcost-CPUs wie Intel Celeron oder AMD Duron sollte man eher 1.000-1.400 MHz ansetzen (besonders beim Celeron, der bei gleicher Taktfrequenz ganz erheblich langsamer ist als sein großer Bruder).

Pentium4 und Athlon XP reichen in jedem Fall und dies gilt auch für den Pentium-M in Notebooks.

Nicht ausreichend sind Transmeta-Prozessoren, die es früher in günstigen Notebooks gab und bei Prozessoren von VIA sollte man allerhöchstens mit brandaktuellen Exemplaren einen Versuch mit Sims 2 wagen. Ebenfalls zu langsam sind Intel Atom Prozessoren, die in der Regel in Netbooks verbaut sind - diese beherrschen nicht die sogenannte Out-of-Order-Execution, was dazu führt, dass sie ihre theoretische Rechenleistung nur bei hochoptimiertem Code ausspielen können, bei komplexem Code, wie er bei jedem Computerspiel auftritt, aber jämmerlich einbrechen.

Grafikkarte bzw. -lösung
Egal ob Desktop oder Notebook, ob Grafikkarte, -modul (im Notebook) oder Onboard-Chip, die Grafiklösung sollte mindestens Transform&Lighting in Hardware unterstützen. Dies ist ein Feature, dass es bereits seit DirectX7 gibt, in den meisten Fällen also kein Problem sein sollte. Grundsätzlich liefe Sims 2 auch mit einer Grafiklösung, die kein T&L unterstützt, dafür müsste dann aber die CPU erheblich schneller sein, weil die das übernehmen müsste.

In der Spalte "DX" bzw. "DirectX/Shader" der oben verlinkten Listen sollte für Deine Grafiklösung mindestens eine 7 stehen. Bei ATI oder NVidia ist man damit schon fast auf der sicheren Seite, es gibt da allerdings auch Ausnahmen wie die ATI Radeon 7000/VE, die zwar mit DirectX7 spezifiziert wird, aber trotzdem kein Transform&Lighting unterstützt.

Mit Grafiklösungen von SiS, S3, XGi oder PowerVR wird man mit einiger Sicherheit nicht weit kommen. Grafiklösungen von Matrox oder 3dfx können funktionieren, solange sie jung genug sind und DirectX7 unterstützen, man sollte aber nicht überrascht sein, wenn es mit diesen nicht funktioniert oder es zu Darstellungsfehlern kommt. Grafiklösungen von Intel - egal ob bei Desktops oder Notebooks - sind ein Thema für sich. Im Grunde unterstützt Intel viele DirectX-Features recht frühzeitig, zumindest was die Hardware angeht. Die Treiberqualität lässt aber Einiges zu Wünschen übrig, so dass im Grunde das Gleiche gilt, wie bei 3dfx (die es schon lange nicht mehr gibt) und Matrox (die mit Spiele-Unterstützung nichts am Hut haben): Es kann vielleicht funktionieren, es sollte aber nicht überraschen, wenn es nicht funktioniert oder nur mit Darstellungsfehlern.

Wenn Du Dir unsicher bist, ob Deine Grafiklösung ausreicht, frag hier einfach nach.



Das Spiel soll gut laufen gegebenenfalls mit mehreren Add-Ons oder einer moderaten Menge an Downloads

Hauptspeicher
Nur für das Grundspiel sollten es mindestens 512 MB Speicher sein, das ist bereits ein Unterschied wie Tag und Nacht zu 256 MB Speicher. Das reicht zur Not auch noch für zwei oder drei Add-Ons oder eine entsprechende Menge Downloads. Auf größeren Grundstücken (z.B. Gemeinschaftsgrundstücken) oder mit vielen Sims auf einem Grundstück, wird mit 512 MB allerdings recht schnell die Luft dünn und es sollten lieber 1 GB Speicher sein, was wiederum einen erheblichen Unterschied zu 512 MB ergibt. Mit vielen Add-ons oder vielen Downloads oder wenn man mit vielen Sims auf großen Grundstücken spielt (was z.B. bei Apartment-Leben quasi prinzipbedingt der Fall ist), sollte man auf jeden Fall mindestens 1GB RAM haben.

CPU/Prozessor
Ab einem Intel Pentium4 mit 2GHz bzw. einem AMD Athlon XP 2000+ läuft das Grundspiel ziemlich solide, auch das eine oder andere Add-On verträgt ein System mit einer solchen CPU ziemlich klaglos. Je mehr Add-Ons installiert sind und je mehr Sims man üblicherweise auf einem Grundstück hat, desto schneller sollte aber auch die CPU sein, denn die Künstliche Intelligenz bei Sims 2 ist sehr rechenintensiv und mit jedem Add-on sind neue Features zur KI dazu gekommen, die den Rechenaufwand noch erhöhen.

Mit einem Intel Pentium4 ab 3GHz bzw. einem AMD Athlon 64 ab 3000+ sollte man Sims 2 selbst mit allen Add-ons noch einigermaßen erträglich spielen können, solange man sich auf wenige Sims und relativ kleine Grundstücke beschränkt, die bei der Ausstattung auf dem Niveau der beim Spiel mitgelieferten Grundstücke sind. Dies ist allerdings äußerst subjektiv, es gibt Leute, die mit allen Add-ons mit einer solchen CPU spielen und das als ruckelfrei empfinden, es gibt auf der anderen Seite aber auch Leute, für die das schon nicht mehr erträglich wäre. Da Glaskugeln auch nicht mehr das sind, was sie mal waren, kann man hier unmöglich eine allgemeingültige Antwort geben, sorry.

Grafikkarte bzw. -lösung
Bei Desktops läuft das Spiel ab der Leistungsklasse einer ATI Radeon 9600 bzw. bei Notebooks ab etwa der Leistungsklasse der NVidia Geforce Go 6600 schon recht gut (siehe oben verlinkte Listen, wirf einen Blick auf den 3DMark-Wert in der letzten Spalte, der sollte in einem ähnlichen Bereich liegen, wie bei den erwähnten Lösungen), die Grafiklösung sollte dabei über 128MB Speicher verfügen. Man kann dann auch moderat die Grafikdetails erhöhen und z.B. Sims mit fünf einzelnen Fingern bestaunen. Auf großen Grundstücken oder mit vielen Sims kann aber auch einer solchen Karte schnell die Puste ausgehen, so dass man die Details wieder reduzieren muss.

Maximale Details (je nachdem, wie stark bebaut die Nachbarschaft ist, muss man eventuell die Sichtweite etwas reduzieren) gehen bis zu einer Auflösung von 1280x1024 bei Grafiklösungen vom Schlage einer NVidia Geforce 7600GT bei Desktops bzw. NVidia Geforce Go 7600 GT (siehe wiederum die verlinkten Listen und die 3DMark-Werte). Auf jeden Fall sollte die Grafiklösung DirectX9.0b und damit Pixelshader 2.0 unterstützen, damit alle Details angezeigt werden können (z.B. Bump-Mapping auf Kleidung). Außerdem sollte die Grafiklösung über 256 MB Speicher verfügen. Bei höheren Auflösungen müssen ggfs. die Details etwas reduziert werden bzw. die Grafiklösung leistungsstärker sein.

Um das Spiel gut spielen zu können, sollte man nur auf Grafiklösungen von ATI oder NVidia setzen. Intel-Grafiklösungen sind nicht leistungsfähig genug (zusätzlich zu dem Punkt der sehr fragwürdigen Treiberqualität) und Lösungen von SiS oder VIA schon gar nicht. Selbst brandaktuelle Onboard-Lösungen von NVidia oder ATI sind auch nur bedingt spieletauglich, teilweise wird aber zumindest die Leistung der ATI Radeon 9600 erreicht oder übertroffen.



Das Spiel soll nahezu perfekt laufen oder auf sehr großen Grundstücken oder mit sehr vielen Sims oder auf Grundstücken, wie sie hier im Wettbewerbsbereich zu sehen sind. Oder: Welche Eigenschaften sollte ein neu anzuschaffender PC haben?

Vorweg: Egal wie gut ein PC ist, egal welche aktuellen Grafikkracher darauf ruckelfrei laufen, man kann es mit Sims2 schaffen, den PC in die Knie zu zwingen. Spätestens wenn man auf Grundstücken spielen will, die so liebevoll und umfangreich "eingerichtet" sind wie im Wettbewerbsbereich und das am besten noch mit einer Menge Sims gleichzeitig, kann der PC (bzw. speziell die CPU) eigentlich gar nicht mehr gut genug sein.

Hauptspeicher
2 GB RAM sollten es schon sein. Wenn Du Dir jetzt einen neuen PC kaufst, nimm angesichts der Speicherpreise aber gleich 4GB.

CPU/Prozessor
Bei der CPU hängt es am Stärksten von Deiner Spielweise ab, welche Leistungsklasse es für Dich sein sollte. Grundsätzlich gilt aber: Viel hilft viel. Du hast vielleicht schon mal gehört oder gelesen, dass Sims 2 nur einen einzelnen Kern auslasten kann und ein DualCore- oder sogar QuadCore-Prozessor deshalb nichts bringt. Das stimmt teilweise. Das Spiel selbst kann nur einen Kern auslasten, da aber noch andere Prozesse (vor allem für die Grafiklösung) CPU-Leistung beanspruchen, läuft Sims 2 auf einem DualCore-Prozessor dennoch bis zu 20% schneller als auf einem vergleichbaren SingleCore-Prozessor. QuadCore-Prozessoren bringen für Sims 2 aber tatsächlich nicht das Geringste. Wenn Du Dir jetzt einen neuen PC kaufst, nimm das Schnellste, was Du für Dein Budget bekommst, achte aber darauf, vor allem wenn Du Dir ein Notebook kaufst, die Grafiklösung nicht zu Gunsten des Prozessors zu vernachlässigen, denn damit hättest Du hinterher auch nichts gewonnen.

Grafikkarte bzw. -lösung
Im Grunde tut sich oberhalb der angesprochenen NVidia Geforce 7600 GT nicht mehr so wahnsinnig viel, weil das Spiel dann eher von der CPU gebremst wird. Wenn es noch eine Ecke schneller ist, ist das aber auch nicht falsch. Wenn man einrichtungswütig ist, können 256MB Grafikspeicher zu wenig sein und wenn das eintritt, verwandelt sich das Spiel in eine Dia-Show, weil der Grafikchip quasi verhungert, weil der Grafikspeicher die notwendigen Daten nicht vorhalten kann, sondern immer erst aus dem im Vergleich sehr langsamen Hauptspeicher des PCs anfordern muss (deshalb sind Onboard-Lösungen auch so langsam, die haben nämlich überhaupt keinen eigenen Speicher). Ebenfalls schnell knapp wird der Grafikspeicher bei der Nachbarschaftsansicht sehr stark bebauter Nachbarschaften. Wenn Du Dir jetzt einen neuen Desktop-PC kaufst, sollte jede Mittelklasse-Grafikkarte schnell genug sein, bei Komplettangeboten, gerade bei günstigen, sind aber häufig nur Lowcost-Grafikkarten verbaut oder es ist sogar nur Onboard-Grafik vorhanden, deshalb solltest Du da trotzdem drauf achten. 512MB Speicher sollte die Grafikkarte mindestens haben und wenn Du hohe Auflösungen benutzen willst oder vielleicht schon im Hinblick auf Sims 3 kaufst, nimm gerade bei einer NVidia-Grafikkarte lieber eine mit mehr Speicher. Mit einer Karte in der Leistungsklasse ab der NVidia Geforce 8800GT solltest Du auf der sicheren Seite sein.

Bei Notebooks muss man selbst bei aktuellen Modellen noch sehr darauf achten, eine leistungsfähige Grafiklösung zu bekommen, bei DirectX10-Varianten ist die Grenze ungefähr die NVidia Geforce 8600M GS (Achte auf die 3DMark-Werte in der verlinkten Liste und darauf, wie sie darunter abfallen!). Sehr wichtig ist, dass auch eine Grafiklösung in einem Notebook über eigenen Speicher (wird meist dediziert genannt) verfügt und nicht nur einen Teil vom Hauptspeicher beansprucht. Man erkennt dies üblicherweise daran, dass zwei oder drei Werte zum Speicher angegeben sind, davon gibt einer den eigenen Speicher an, einer den Teil, der vom Hauptspeicher beansprucht wird (Turbo Cache oder Shared Memory) und den Gesamtwert (also die Summe der Vorgenannten). Der dedizierte Grafikspeicher ist in aller Regel der mit dem kleinsten Wert. Auch bei Notebooks sollten es mindestens 256MB oder besser 512MB eigener Grafikspeicher sein.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.


Geändert von Buzzler (28.04.2009 um 18:49 Uhr) Grund: Vertopper
Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 21:27   #28
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
@Galenya: Wahrscheinlich liegt es vor allem an der CPU, dass das Spiel bei Dir nicht besser läuft. Da wirst Du aber wenig dran ändern können, zumindest wüsste ich nicht, wo man PowerPC-CPUs als Endkunde und noch dazu in Stückzahl 1 herkriegen könnte. Mal abgesehen davon, dass man sich unter Umständen Probleme mit der Kühlung und der Stromversorgung einfängt, wenn man die CPU bei einem so durchkonstruierten System wie einem Mac einfach austauscht.

Sorry, dass ich da keine besseren Nachrichten für Dich habe.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 22:30   #29
Galenya
Member
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: w
Alter: 27
Ja, meine Güte hast du das jetzt gerade alles getippt???

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Läuft Sims 2 auf diesem PC? ...Wie spielst Du? Welche Ansprüche hast Du?
Auf diesem PC läuft das Spiel bereits!!
Aber wie gesagt, bis jetzt nur das Grundspiel und Haustiere!!
Ich hatte, als ich nur das Grundspiel hatte auch einige Downloads...
Wobei da dann schon das ruckeln angefangen hat und deswegen habe ich sie dann wieder alle gelöscht, weil ich ja dann das Add-On gekauft habe...
Das Spiel läuft aktuell auch auf den niedrigsten Grafikeinstellungen...

Meine Anforderungen wären also:
Ich hätte gerne wieder Downloads im Spiel (es gibt ja so viele schöne Sachen!!!)
Genauso gerne hätte ich mehr Add-Ons!!
Und es soll natürlich auch gut laufen!!!
Es müssen allerdings nicht die höchsten Grafikeinstellungen im Spiel laufen!! Ich habe am Anfang auch auf eher mittleren Einstellungen gespielt und das hat mir gereicht!!

Deswegen reihe ich mich jetzt mal in diese "Kaste" ein:
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Das Spiel soll gut laufen gegebenenfalls mit mehreren Add-Ons oder einer moderaten Menge an Downloads
Das heißt, damit meine Anforderungen erfüllt werden, sollte ich auf jeden Fall meinen Speicher auf mind. 1 GB erhöhen??

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
...Je mehr Add-Ons installiert sind und je mehr Sims man üblicherweise auf einem Grundstück hat, desto schneller sollte aber auch die CPU sein...
Mit CPU meinst du wie viel GHz mein PC hat, oder??
Meine 1,25 GHz sind dann wohl eher zu wenig, oder??

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
...siehe oben verlinkte Listen, wirf einen Blick auf den 3DMark-Wert in der letzten Spalte, der sollte in einem ähnlichen Bereich liegen, wie bei den erwähnten Lösungen...
Was ist dieser 3DMark-Wert??

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
...die Grafiklösung sollte dabei über 128MB Speicher verfügen...
Bei meiner Grafikkarte steht: VRAM (gesamt): 32 MB
Ist das dieser Speicher?? Dann sind das ja auf jeden Fall zu wenig, oder??

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Auf diese Listen wird bei den Abschnitten über Grafiklösungen verwiesen...
Danke für die Links

Falls es also dann hauptsächlich an der CPU liegt, kann ich da ja einfach mal zum "Apple-Store meines Vertrauens" spazieren und da nachfragen!?
Die könnten mir doch evtl was bestellen und mir auch sagen, ob denn da Probleme mit Kühlung etc. auftreten können...

Ich werd mir auf jeden Fall das ganze noch mal durch den Kopf gehen lassen!!
Danke für deine Tipps!!

Falls ich da wirklich nicht mehr viel machen lassen kann, werd ich wohl auf einen neuen Mac sparen müssen!!
Mal ganz abgesehen von Die Sims: auf Computerspiele verzichten kann ich nicht!!
Und die heutigen Spiele verlangen einfach mehr Leistung als die älteren, also lohnt es sich ja mit Sicherheit schon mal mit dem Sparen anzufangen
Galenya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 00:20   #30
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von Galenya Beitrag anzeigen
Ja, meine Güte hast du das jetzt gerade alles getippt???
Nein, das Meiste davon hab ich am Sonntag geschrieben, ich kann in die Zukunft sehen. Im Ernst: Das war nicht speziell auf Deinen Fall bezogen, sondern soll als genereller Leitfaden für diesen Thread dienen.

Zitat:
Es müssen allerdings nicht die höchsten Grafikeinstellungen im Spiel laufen!! Ich habe am Anfang auch auf eher mittleren Einstellungen gespielt und das hat mir gereicht!!
Die Grafikeinstellungen "belasten" eigentlich ausschließlich die Grafikkarte. Wenn aber - wie bei Dir - sowieso die CPU limitiert, hilft es nichts, die Details noch weiter zu reduzieren.

Zitat:
Das heißt, damit meine Anforderungen erfüllt werden, sollte ich auf jeden Fall meinen Speicher auf mind. 1 GB erhöhen??
Das wird nichts bringen oder höchstens sehr wenig, weil halt Deine CPU der größte Bremsklotz ist.

Zitat:
Mit CPU meinst du wie viel GHz mein PC hat, oder??
Meine 1,25 GHz sind dann wohl eher zu wenig, oder??
Die CPU (central processing unit = zentrale Recheneinheit) ist quasi das Gehirn des Rechners, die GHz sind ein Indiz für die Rechenleistung der CPU. Und ja, ein PowerPC mit 1,25GHz ist schon ziemlich wenig für Sims2.

Zitat:
Was ist dieser 3DMark-Wert??
3DMark ist ein sogenannter Benchmark, der bestimmte 3D-Sequenzen ablaufen lässt und als Bewertung dafür wie gut das dargestellt wurde, ein Ergebnis ausgibt. Ist zwar nur eine Hausnummer, die man nicht zu ernst nehmen sollte, aber als Fingerzeig ist es gut genug.

Zitat:
Bei meiner Grafikkarte steht: VRAM (gesamt): 32 MB
Ist das dieser Speicher?? Dann sind das ja auf jeden Fall zu wenig, oder??
Das ist schon reichlich wenig, ja.

Zitat:
Falls es also dann hauptsächlich an der CPU liegt, kann ich da ja einfach mal zum "Apple-Store meines Vertrauens" spazieren und da nachfragen!?
Zum Einen glaube ich schon mal ohnehin nicht, dass das bei Apple geht und zum Anderen, ist der einzige PowerPC-Prozessor der G4-Generation (das ist nämlich das, was in Deinem eMac verbaut ist), der schneller ist als Deiner, mit 1,42 GHz getaktet, was ja nun auch nicht wirklich viel mehr ist als 1,25 GHz. Einen G5 oder gar noch was Anderes könnte man da nicht einbauen, das würde nicht passen.

Zitat:
Falls ich da wirklich nicht mehr viel machen lassen kann, werd ich wohl auf einen neuen Mac sparen müssen!!
Ja, ich fürchte, das dürfte die einzige reelle Möglichkeit sein.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 07:48   #31
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Ich hab mal die ganze Diskussion zwischen Buzzler und mir aus dem Thread rausgelöscht, die hat ja nun nicht wirklich was konstruktives zu dem Thema beigetragen.

Buzzler, danke für deinen ausführlichen Post, ich hab den im Eingangspost direkt mal verlinkt, zum vollständigen übernehmen ist der dann aber doch etwas zu lang und kompliziert geschrieben.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 13:56   #32
Galenya
Member
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: w
Alter: 27
@Buzzler

Naja, irgendwie hatte ich das schon fast befürchtet...
Bis jetzt hat mein eMac für einfachere(von der Grafik her) Spiele wie Sims1, Age of Empires II usw. ausgereicht...
Aber jetzt siehts halt anders aus

Danke auf jeden Fall nochmal für die Tipps!!!
Den Link zu deinem Post werd ich mir gleich abspeichern, damit ich drauf zurück greifen kann wenns soweit ist!!
Weil merken kann ich mir das alles nicht
Galenya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 16:24   #33
roseofdreams
Member
 
Registriert seit: Nov 2008
welcher PC

Hallo,

also ich überlege momentan, mir einen neuen PC, bzw Laptop zu kaufen, damit sims endlich vernünftig läuft ohne lange Wartezeit oder Aufhängen.
Jetzt habe ich mal ein bißchen bei ebay gestöbert und mir mal drei rausgesucht, hier mal die Daten, weil ich jetzt nicht so wirklich der Technikfreak bin.



Wortmann Terra Mobile 549,00

Prozessor: INTEL DualCore T3200, maximaler Prozessor-Takt: 2x 2000 MHz
Level 1 Cache: 2x 32 KB, Level 2 Cache: 1024 KB, Arbeitsspeicher: 3072 MB
Speicher-Typ: DDR2
Grafikkarte: SIS M672 bis 256 MB integiert
Grafikspeicher: Shared-Memory
Display-Größe: 15.4" (spiegelnd)
Display-Auflösung: 1280 x 800 Pixel
Soundkarte On-Board
Festplatte 250 GB
Laufwerk DVD-Brenner(DVD+RW, Dual-Layer)
Kommunikation Netzwerkkarte 100 Mbps WLAN-Karte IEEE 802.11b/g
Anschlüsse 3x USB 2.0
1x LAN (RJ45)
1x VGA-Ausgang
1x S/PDIF-Ausgang
1x Audio Line-Out
1x Audio Line-In (Mikrofon-Eingang)
1x 7in1 Kartenlesegerät

Eingabegeräte Touchpfad Tastatur (deutsch)
Akkuleistung 4000 mAh
Betriebssystem Windows XP Professional
Software PowerDVD 8.0
Nero 8 Essentials OEM Suite 1



IBM LENOVO N200 2 X 2GHz 2GB 250GB NVIDIA 7300Go Win XP 479,00
Prozessor INTEL DualCore T2410
maximaler Prozessor-Takt: 2x 2000 MHz
Level 1 Cache: 2x 32 KB
Level 2 Cache: 1024 KB
Arbeitsspeicher 2048 MB
Speicher-Typ: DDR2 - 533 MHz
Grafikkarte nVidia Geforce Go 7300 Grafik mit 256 MB und bis zu 1024 MB Shared Memory
Grafikspeicher Shared-Memory
Display-Größe: 15.4" (spiegelnd)
Display-Auflösung: 1280 x 800 Pixel
Soundkarte Realtek High Definition Audio
Festplatte 250 GB
Laufwerk DVD-Brenner(DVD+RW, DVD-RAM)
Kommunikation Fax/Modem 56 Kbps
Netzwerkkarte 100 Mbps
WLAN-Karte IEEE 802.11a/b/g
Bluetooth,

Anschlüsse 4x USB 2.0
1x FireWire
1x LAN (RJ45)
1x Fax/Modem (RJ11)
1x VGA-Ausgang
1x S-Video-Ausgang
1x Audio Line-Out
1x Audio Line-In (Mikrofon-Eingang)
1x ExpressCard/54
1x 4in1 Kartenlesegerät

Eingabegeräte Touchpad
Tastatur (deutsch)
Lesegerät für Fingerabdruck

Akkuleistung 4800 mAh
Betriebssystem Windows XP Home



Notebook Acer Extensa 7630 - 4GB-RAM > XP Professional 619,00
Prozessor Intel Pentium Dual Core T4200 2x 2.00GHz , 2MB Cache , 800MHz FSB
Speicher 4096MB DDR2-RAM 800MHz
Display 17.1" WXGA TFT > matt nicht glänzend < 1440x900 Pixel
Grafik Intel Graphics Media Accelerator X4500HD mit 512MB shared Memory
Festplatte 250GB 5400U/min.
W-Lan 300MBit Acer Nplify 802.11b/g/Draft-N
Audio Audiosystem mit zwei Lautsprechern
Laufwerk DVD Super Multi Brenner (Double Layer) DVD DL±RW/CDRW (brennt DVD´s und CD´s)
Kommunikation GigaBit 10/100/1000 LAN + V.92 56k Modem
Anschlüsse 4x USB 2.0
1x PCMCIA Typ I/II
1x Express Card Slot
1x Kensington-Schloss
1x VGA port
1x Acer EasyPort IV Anschluss
1x RJ-11 (internes V.92 56k Modem)
1x RJ-45 Netzwerkanschluß 10/100/1000 DSL-fähig
1x Kopfhöreranschluß
1x Mikrofoneingang
1x Audio Line-in

könnt ihr mir sagen, welchen ihr nehmen würdet?
Preislich würde ich so maximal bis 800€ gehen, je niedriger, desto besser natürlich, aber er soll eben auch was leisten
roseofdreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 17:52   #34
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
@roseofdreams: Von den dreien taugt wenn überhaupt der zweite Rechner für Sims2, das ist nämlich der Einzige, der eine halbwegs brauchbare Grafiklösung hat. Mit diesem SiS- und Intel-Kram ist bei Spielen nicht viel anzufangen.

Beim zweiten Rechner ist dafür die CPU relativ schlapp und auch da dürfte die Grafiklösung eigentlich besser sein.

Zitat:
könnt ihr mir sagen, welchen ihr nehmen würdet?
Kurz und schmerzhaft: Keinen.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 19:28   #35
roseofdreams
Member
 
Registriert seit: Nov 2008
@Buzzler: ja, danke Dir, kennst Du vielleicht einen, den du mir empfehlen könntest, außer das man einen pc selbst zusammen baut und so um die 800€ eher minus?
roseofdreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 19:46   #36
roseofdreams
Member
 
Registriert seit: Nov 2008
@Buzzler: ja, danke Dir, kennst Du vielleicht einen, den du mir empfehlen könntest, außer das man einen pc selbst zusammen baut und so um die 800€ eher minus?
roseofdreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 20:14   #37
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
@roseofdreams: Ist schwierig, ohne zu wissen, wie groß das Display sein soll und ob das spiegelnd sein darf oder gerade nicht darf oder sogar spiegelnd sein soll.

Das hier
http://geizhals.at/deutschland/a425095.html
ist zumindest mal gar nicht schlecht. Hat allerdings ein Glare-Display und ist mit 3,3kg schon wirklich kein Leichtgewicht mehr.

Dass spielefähige Notebooks in aller Regel ziemlich grenzwertig bei Größe, Gewicht und Akku-Laufzeit (dem Mangel daran) sind und mit Desktop-PCs niemals konkurrieren können, sollte Dir aber von vornherein klar sein.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 16:04   #38
roseofdreams
Member
 
Registriert seit: Nov 2008
Hallo Buzzler,
sorry, das ich mich nicht mehr rück gemeldet hab, danke dir auch für den link.
Hab mich jetzt glaube ich doch dazu entschieden, keinen Laptop sondern PC zu holen und nach ein bißchen stöbern habe ich das hier gefunden.
Was hälst du davon?

http://www.agando-shop.de/product_in...00x2-plus.html
roseofdreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 23:34   #39
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von roseofdreams Beitrag anzeigen
Hab mich jetzt glaube ich doch dazu entschieden, keinen Laptop sondern PC zu holen und nach ein bißchen stöbern habe ich das hier gefunden.
Was hälst du davon?
Abstand. Am "Schlimmsten" ist an der Kiste erstmal, dass die nur Chipsatzgrafik hat, damit ist es mit der Spieletauglichkeit auch eigentlich schon vorbei. Und selbst wenn es mit der ganz heißen Nadel gestrickt sein muss, ist der Athlon X2 6000+ eigentlich keine gute Wahl mehr.

Dazu kommt bei solchen Billigst-Angeboten, dass da auch jeweils das Billigste verbaut ist und das sollte man z.B. beim Speicher und dem Netzteil IMHO nach Möglichkeit vermeiden. Dass sie einem da als Monitor irgendwas dazugeben, versteht sich von selbst...

Wieviel darf es denn nun wirklich kosten? Brauchst Du unbedingt ein Betriebssystem dazu? Sprich, hast Du eventuell noch ein Windows XP, das Du auf einem neuen Rechner verwenden kannst?

BTW: Bei "Einstiegsspielerechnern" (also so günstig wie möglich, aber trotzdem noch spielefähig), ist ein Desktop-PC plus Monitor gar nicht unbedingt billiger als ein Notebook, er ist nur ganz erheblich schneller.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 10:03   #40
Yemalla
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Danke!

Hallo, wollte mich nochmal melden und mich bedanken:
erstens bei Silvaner für die Bewertung meines PCs und den Tipp mit der Grafikkarte und zweitens bei Buzzler für die sehr ausführliche Beschreibung der Systemanforderungen.
Ich hab mir also jetzt gemäß dieser Anleitung eine neue Graka gekauft und bin super zufrieden: das Spiel lädt schneller, ruckelt weniger und endlich sind auch mal mehr als 2 Sims auf den Gemeinschaftsgrundstücken anzutreffen (lag also wohl am Grafikspeicher)!
Danke Leute!
Yemalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 17:32   #41
Gerrit Hammon
Member
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Bielefeld
Traurig

Meine Schwester würde gerne auch Sims 2 Spielen.

Aber ich glaube ihr PC Ist zu schlecht oder?


AMD 1700+

Grafikarte: magnum xpert 128
__________________
Schö Gerrit

Da in meinem Gästebuch noch nicht so viele
einträge stehen wäre es nett wenn alle die das hier
lesen in mein Gästebuch schreiben

http://www.gerrithammon.de.vu/
Gerrit Hammon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 05:48   #42
roseofdreams
Member
 
Registriert seit: Nov 2008
So, da mein Laptop zu langsam ist für sims 2, hatte ich mir überlegt, nun einen PC zu holen, auf diesem soll dann aber auch sims 3 laufen können.
was haltet ihr davon, würde das damit funktionieren?

Mainboard: ASRock ALiveXFire-eSATA2 R3.0 = 40,58€
CPU: AMD Athlon64 X2 7750+ "Black Edition" -> 2 x 2.7 GHz = 50,89€
Arbeitsspeicher: GEIL Value PC2-6400 -> 2 GB = 22,33€
Grafikkarte: Sapphire HD4670 = 59,98€
Gehäuse: Cooltek CT-K 1 Midi Tower = 23,53€
Gehäuselüfter: XILENCE Power Gehäuselüfter 12cm = 2,86 €
Netzteil: Xilence Power SPS-XP480.(12)R -> 480 W = 31,69€
Festplatte: Samsung HD250HJ -> 250 GB = 35,78€
DVD-Laufwerk: Samsung SH-D163B = 12,6€
Monitor: Samsung SyncMaster 2043NW = 120,84€
Betriebssystem: Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SP1 = 83,89€
Zusammenbau: Hardwareversand.de Rechner - Zusammenbau = 20€
roseofdreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2009, 16:11   #43
edcba
Newcomer
 
Registriert seit: Mai 2009
Traurig Sims2 flackert

Hallo bin hier total neu und wusste nicht so genau wo ich mein Problem beschreiben soll.....naja das hier war das aktuellste....

Wenn ich mein Sims starte,funktioniert alles noch wenn ich dann aber bei der nachbarschafts auswahl eine nachbarschaft wähle und diese dann läd, fängt das bild sofort an zu flackern man kann kaum etwas erkennen...das bild verschiebt sich in einander und verpixelt sich dann, nach einiger zeit starte ich meinen PC neu...

Wegen den Systemanforderungen habe ich schon nachgesehen eigentlich reicht alles komplett aus

System: Microsoft Windows XP
Grafikkarte:NVIDIA GeForce4 MX 440 (neuster treiber ist drauf)

Woran kann es liegen das das bild immer flackert?
Liegt es daran dass ich vielleicht ein spiel falsch instaliert habe?
Habe ich vielleicht zu viele spiele (Nightlife,Campus,Teen-style,FamilyFun,Glamour, Hauptspiel,Business,H&M) für meinen PC instaliert?
....

Hoffe ihr könnt mir helfen auch wenn das Thema nicht so wirklich hier rein passt. Ich versuche noch ein Foto von meinem Problem anzuhängen.
edcba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 18:50   #44
Professional
Member
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: m
reicht der Prozesor?

AMD Athlon XP 3000+ , ca. 2,10 GHz
Professional ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2009, 19:01   #45
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
Zitat:
Zitat von edcba Beitrag anzeigen
Hallo bin hier total neu und wusste nicht so genau wo ich mein Problem beschreiben soll.....naja das hier war das aktuellste....

Wenn ich mein Sims starte,funktioniert alles noch wenn ich dann aber bei der nachbarschafts auswahl eine nachbarschaft wähle und diese dann läd, fängt das bild sofort an zu flackern man kann kaum etwas erkennen...das bild verschiebt sich in einander und verpixelt sich dann, nach einiger zeit starte ich meinen PC neu...

Wegen den Systemanforderungen habe ich schon nachgesehen eigentlich reicht alles komplett aus

System: Microsoft Windows XP
Grafikkarte:NVIDIA GeForce4 MX 440 (neuster treiber ist drauf)

Woran kann es liegen das das bild immer flackert?
Liegt es daran dass ich vielleicht ein spiel falsch instaliert habe?
Habe ich vielleicht zu viele spiele (Nightlife,Campus,Teen-style,FamilyFun,Glamour, Hauptspiel,Business,H&M) für meinen PC instaliert?
....

Hoffe ihr könnt mir helfen auch wenn das Thema nicht so wirklich hier rein passt. Ich versuche noch ein Foto von meinem Problem anzuhängen.

du wirst ne neue Grafikkarte brauchen - deine ist für das Spiel + Add-ons zu schwach
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 14:11   #46
chilischokolade
Member
 
Benutzerbild von chilischokolade
 
Registriert seit: Mär 2007
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: f
Alter: 24
Blahhh~
Ich hab vor ein paar Tagen Seasons installiert und seit dem blinken alle Wände und Dächer rot-schwarz und der Boden in der Nachbarschaft lila-scharz. Und wenn es auf einem Grundstück geschneit hat, blinkt der Boden auch rot-schwarz..
Ich weiß, dass meine Grafikkarte (nVidia Riva TNT 2 Model 64/ Model 64 pro) totaler Mist ist und ich mehr Arbeitsspeicher brauche.
Ich habe (mit Seasons) vier Add-Ons installiert und etwas unter 200 MB Downloads (aber viel davon selbstgemacht.. *hust*). Kann mir da wer eine gute Grafikkarte empfehlen? Und muss ich für den Umbau dann Sims nochmal deinstallieren? Bin mir da nämlich nicht sicher. ^^°
Ich hab vor ein paar Wochen mal versucht, Arbeitsspeicher hinzuzufügen, aber den hat das System nicht angenommen, keine Ahnung, wieso.
__________________
Ah~, with just a stroke of a paintbrush a wonderful world can be seen

chilischokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 14:53   #47
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
guite Grafikkarten findest du hier im ersten beitrag aufgezählt - und das Spiel muss dafür nicht deinstalliert werden
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 15:43   #48
Belissima
Member
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: hinter den 7 Bergen
Geschlecht: w
Alter: 29
Hallo Leute,
ich hab einen Asus eee PC 1000H. Ich hab alle Addons installiert (nach WCJ-Installation lief noch alles super) und nachdem ich dann Apartment-Leben installiert hab, kommt immer eine komische Meldung:
"Es konnten keine DirectX 9.0c-kompatiblen Grafikadapter auf diesem Computer gefunden werden. Bitte sicherstellen, dass ein DirectX 9.0c- kompatibler Grafikadapter vorhanden ist und die aktuellsten Treiber des Herstellers installiert sind. Die Anwendung wird nun beendet."
Hatte in einem Video von youtube gesehen, dass es bis zum Addon Gute Reise lief. Kann ich Apartment-Leben doch noch irgendwie auf meinen Asus spielen?

EDIT: DirectX 9.0c hab ich drauf, sagt zumindest das Directx-Diagnoseprogramm
__________________
Die Welt in einem Sandkorn entdecken,
und den Himmel in einer Wildblume.
Die Unendlichkeit auf der Fläche einer Hand zu halten,
und die Ewigkeit in einer einzigen Stunde.

Geändert von Belissima (12.06.2009 um 15:46 Uhr)
Belissima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 16:26   #49
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
meist kommt diese Meldung, wenn nen neuer Grafikkartentreiber geladen werden muss.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 17:29   #50
Belissima
Member
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: hinter den 7 Bergen
Geschlecht: w
Alter: 29
Ich hab aber schon den neuesten, der auf der Asus-Homepage steht installiert und neu gestartet, aber die Meldung kommt immer noch. Freizeit-Spaß funktioniert auch nicht, also die beiden letzten Adons...
__________________
Die Welt in einem Sandkorn entdecken,
und den Himmel in einer Wildblume.
Die Unendlichkeit auf der Fläche einer Hand zu halten,
und die Ewigkeit in einer einzigen Stunde.
Belissima ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de