Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.07.2009, 10:02   #101
Entgleichen
Member
 
Benutzerbild von Entgleichen
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: im Eigentlichen
Geschlecht: m
2 GB RAM gesamt würde ich nicht als "sehr gut gerüstet" bezeichnen. Es läßt sich damit spielen, aber das RAM ist da leicht mal am Limit der Auslastung, und dann wirds sehr langsam. Wenn dann irgendwann noch Addons und Downloads dazu kommen... Ich rate zu 4 GB.
Entgleichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 11:44   #102
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von Entgleichen Beitrag anzeigen
Ob diese Sachen nun am Speicher der Grafikkarte oder am RAM liegen, konnte mir hier ja bisher keiner beantworten.
Nach den Benches von PCGH zu urteilen, würde ich am Ehesten vermuten, dass es an Deiner CPU liegt. Selbst ein X2 5000 ist da bei den Minimum FPS schon echt grenzwertig...

Zitat:
Zitat von Pilzkopf Beitrag anzeigen
Intel Pentium D Dual-Core mit 2 x 2,80 GHz S775
Zitat:
Zitat von ThomasK_7 Beitrag anzeigen
Dann nochmal 1 GB RAM und dein PC ist auch für alle kommenden Sims3 Erweiterungen sehr gut gerüstet. Gesamtinvestition rd. 100 Euro.
Ack zu Grafikkarte und RAM, aber die CPU dürfte selbst für das Grundspiel ne Ecke schneller sein und wenn das mit dem CPU-Hunger bei Sims3 auch nur annähernd die Formen annimmt, die es bei Sims2 mit Erweiterungen hatte, dürfte selbst der derzeit schnellste Core i7 am Ende ein bisschen schlapp sein...

Zitat:
Zitat von Entgleichen Beitrag anzeigen
2 GB RAM gesamt würde ich nicht als "sehr gut gerüstet" bezeichnen. Es läßt sich damit spielen, aber das RAM ist da leicht mal am Limit der Auslastung, und dann wirds sehr langsam. Wenn dann irgendwann noch Addons und Downloads dazu kommen... Ich rate zu 4 GB.
Sims3 ist eine 32Bit-Anwendung und kann daher grundsätzlich nur maximal 2GB allokieren, real ist da aufgrund der Speicherfragmentierung bei ~1,7GB Ende. Mit mehr Speicher muss Windows anderweitige Prozesse nicht auslagern usw. aber ob das einen nennenswerten Unterschied macht, ist doch sehr die Frage.

Falls allerdings das Large-Address-Awareness-Flag gesetzt ist (was ich ernsthaft bezweifle), kann Sims3 unter einem 64Bit-Windows auch 4GB allokieren.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 12:38   #103
HeinzS
Member
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Sulingen
Geschlecht: m
Alter: 61
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Falls allerdings das Large-Address-Awareness-Flag gesetzt ist (was ich ernsthaft bezweifle), kann Sims3 unter einem 64Bit-Windows auch 4GB allokieren.
nein, das ist nicht gesetzt, habe es gerade mit dem CFF Explorer geprüft.
__________________
Tschüß sagt Heinz
HeinzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 14:44   #104
Pilzkopf
Newcomer
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Solingen
Danke für eure Tipps. Ich werde mal sehn, was sich machen läßt. Meine Freundin hat mir vorgeschlagen, ein Programm namens Swift Shader zu benutzen. Dann würde es angeblich auch auf meiner Graka klappen.
Habt ihr Erfahrungen mit diesem Programm?
Pilzkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 17:11   #105
Entgleichen
Member
 
Benutzerbild von Entgleichen
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: im Eigentlichen
Geschlecht: m
Buzzler's back to save the day

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Nach den Benches von PCGH zu urteilen, würde ich am Ehesten vermuten, dass es an Deiner CPU liegt. Selbst ein X2 5000 ist da bei den Minimum FPS schon echt grenzwertig...
Ich hatte auch schon mit dem X3 720 geliebäugelt, eine relativ günstige CPU, die zudem von meinem AM2-Board unterstützt wird. Aber der Taskmanager zeigt mir selten eine vollständige CPU-Auslastung an (bei Sims 2 war eine solche gang und gebe), die liegt meist bei um die 85%. Meinst du dennoch, daß es an der CPU liegt? Zudem es ja erst nach ner Weile Spielen langsam wird, was ja eigentlich auf zugemüllten Speicher (der Grafikkarte, des RAM) hindeutet.


Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Sims3 ist eine 32Bit-Anwendung und kann daher grundsätzlich nur maximal 2GB allokieren, real ist da aufgrund der Speicherfragmentierung bei ~1,7GB Ende. Mit mehr Speicher muss Windows anderweitige Prozesse nicht auslagern usw. aber ob das einen nennenswerten Unterschied macht, ist doch sehr die Frage.


Nun, Sims 3 braucht bei mir auch maximal "nur" etwas über 1 GB. Aber der verfügbare physikalische Speicher ist laut Taskmanager irgendwann auf eine zweistellige MB-Zahl zusammengeschrumpft. Aus dem unter "Prozesse" zusammengerechneten Verbrauch läßt sich das nicht herleiten. Jedenfalls deutet für mich alles darauf hin, daß zusätzliches RAM hilfreich sein könnte. Denkst du nicht?
Entgleichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2009, 20:50   #106
Lady-Sunshine
Member
 
Benutzerbild von Lady-Sunshine
 
Registriert seit: Jan 2007
Geschlecht: w
Hallöchen, ich suche nach einer neuen Grafikkarte und ich habe gerade nach welchen im Ebay geschaut. Ich kenne mich damit nicht so aus und wollte fragen ob die hier okay ist.
Hier sind die Daten meines PC's: (Das steht bei mir)
Plug und Play-Monitor mit NVIDIA GeForce FX 5200 (Microsoft Corporation)

Lg Lisa
Lady-Sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 02:20   #107
Entgleichen
Member
 
Benutzerbild von Entgleichen
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: im Eigentlichen
Geschlecht: m
Die ist ganz sicher ok - so du einen PCI-E Anschluß am Mainboard hast
Entgleichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 19:11   #108
Dahnie
Member
 
Benutzerbild von Dahnie
 
Registriert seit: Mär 2007
Geschlecht: w
Alter: 34
Wird eigentlich die GTX 275 unterstützt ?
Auf der Sims Packung ist sie unter den Systemanforderungen als unterstütze Grafikkarte nicht mit aufgeführt ?
Das wäre ja ein Drama wenn die net unterstützt wird weil ich einen Rechner bestellt hab der die drin hat !!!!
__________________
Dahnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 19:15   #109
HeinzS
Member
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Sulingen
Geschlecht: m
Alter: 61
keine Panik, die ist wohl so neu, das sie es nicht auf die EA Liste geschafft hat, aber trotzdem sollte das Spiel gerade so laufen.
__________________
Tschüß sagt Heinz
HeinzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 20:21   #110
Dahnie
Member
 
Benutzerbild von Dahnie
 
Registriert seit: Mär 2007
Geschlecht: w
Alter: 34
Zitat:
Zitat von HeinzS Beitrag anzeigen
keine Panik, die ist wohl so neu, das sie es nicht auf die EA Liste geschafft hat, aber trotzdem sollte das Spiel gerade so laufen.

Boah ,danke dir jetzt bin ich beruhigt !!
__________________
Dahnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 22:59   #111
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von Entgleichen Beitrag anzeigen
Ich hatte auch schon mit dem X3 720 geliebäugelt, eine relativ günstige CPU, die zudem von meinem AM2-Board unterstützt wird. Aber der Taskmanager zeigt mir selten eine vollständige CPU-Auslastung an (bei Sims 2 war eine solche gang und gebe), die liegt meist bei um die 85%. Meinst du dennoch, daß es an der CPU liegt?
Sims2 ist noch ein Programm nach alter Schule, das die CPU nicht von selbst wieder "abgibt", selbst wenn es sie gerade nicht braucht. Aktuelle Spiele sind da anders.

Der X3 720 ist schon eine ganz nette CPU, allerdings weiß ich nicht, ob Sims3 auch mit drei Kernen skaliert (ich kann's auch nicht ausprobieren, weil ich Sims3 nicht habe). Spiele werden halt nicht für Mehrkern-CPUs geschrieben, so dass sie von selbst das Beste aus einer, zwei oder soundsoviel CPUs rausholen, sondern werden von Hand auf jeweils ein, zwei oder soundsoviel CPUs optimiert (bzw. auf eine schon nicht mehr und teilweise nimmt man es auch schon locker in Kauf, Zweikern-CPUs mit seinem Code mit Anlauf in die Kronjuwelen zu treten...). Deshalb gibt es einige Spiele, die mit drei Kernen nicht besser laufen, als mit zweien, auf der anderen Seite mit vier Kernen aber wieder einen Vorteil zeigen. Bei Konsolenports, bei denen die XBox360 die Lead-Plattform war, zeigt sich u.U. das genaue Gegenteil, nämlich dass vier Kerne nicht schneller sind als drei. Ob ein X3 eine sinnvolle Investition ist, lässt sich also nicht so genau sagen.

Zitat:
Zudem es ja erst nach ner Weile Spielen langsam wird, was ja eigentlich auf zugemüllten Speicher (der Grafikkarte, des RAM) hindeutet.
Also erstmal ist die Perfomance für eine ganze Weile (für Deine Maßstäbe) in Ordnung? Falls ja, kann es eigentlich nicht an der CPU liegen.

Zitat:
Nun, Sims 3 braucht bei mir auch maximal "nur" etwas über 1 GB.
Dann kann es eigentlich auch nicht am Hauptspeicher liegen. VRAM wäre eine Möglichkeit, das könntest Du ja mal mit dem Riva-Tuner testen.

Zitat:
Aber der verfügbare physikalische Speicher ist laut Taskmanager irgendwann auf eine zweistellige MB-Zahl zusammengeschrumpft.
Das ist prinzipiell nichts Schlimmes. Wahrscheinlich wird der restliche Speicher schlicht als Systemcache benutzt, das heißt aber nicht, dass das Speichermanagement nicht innerhalb von ein paar Millisekunden, ein paar hundert MB freischaufeln könnte, wenn ein Programm Speicher anfordert.

Zitat:
Jedenfalls deutet für mich alles darauf hin, daß zusätzliches RAM hilfreich sein könnte. Denkst du nicht?
Schaden kann mehr RAM nie (heutzutage, früher gab es ja noch so Geschichten wie "cacheable area"...), ob es tatsächlich was hilft, wirst Du dann ja sehen.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 00:07   #112
Entgleichen
Member
 
Benutzerbild von Entgleichen
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: im Eigentlichen
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Sims2 ist noch ein Programm nach alter Schule, das die CPU nicht von selbst wieder "abgibt", selbst wenn es sie gerade nicht braucht. Aktuelle Spiele sind da anders.

Der X3 720 ist schon eine ganz nette CPU, allerdings weiß ich nicht, ob Sims3 auch mit drei Kernen skaliert (ich kann's auch nicht ausprobieren, weil ich Sims3 nicht habe). Spiele werden halt nicht für Mehrkern-CPUs geschrieben, so dass sie von selbst das Beste aus einer, zwei oder soundsoviel CPUs rausholen, sondern werden von Hand auf jeweils ein, zwei oder soundsoviel CPUs optimiert (bzw. auf eine schon nicht mehr und teilweise nimmt man es auch schon locker in Kauf, Zweikern-CPUs mit seinem Code mit Anlauf in die Kronjuwelen zu treten...). Deshalb gibt es einige Spiele, die mit drei Kernen nicht besser laufen, als mit zweien, auf der anderen Seite mit vier Kernen aber wieder einen Vorteil zeigen. Bei Konsolenports, bei denen die XBox360 die Lead-Plattform war, zeigt sich u.U. das genaue Gegenteil, nämlich dass vier Kerne nicht schneller sind als drei. Ob ein X3 eine sinnvolle Investition ist, lässt sich also nicht so genau sagen.
Du hattest dich doch auch auf die PCGH berufen? Dort gibt es einen CPU-Benchmark mit Sims 3, bei dem der 720 sehr ordentlich abschneidet.

Zitat:
Also erstmal ist die Perfomance für eine ganze Weile (für Deine Maßstäbe) in Ordnung? Falls ja, kann es eigentlich nicht an der CPU liegen.
Ja, mit Einschränkungen. Kantenglättung und Häuserdetails habe ich nicht voll auf Anschlag, und bei Ortswechsel dauert es immer einige Sekunden, bis alle Texturen geladen sind. Ich habe mir mit ATI Tray Tools (Riva Tuner zeigt mir in Verbindung mit Catalyst 9.6 nur die Framerate an) mal diverse Werte anzeigen lassen. Sehr schnell geht der VRAM-Wert auf 0 runter. Der CPU-Wert ist punktweise bei 100, geht aber immer wieder drunter. An diesen (CPU=100) Stellen geht der GPU-Wert gen 0. Und das sind diese Ortswechsel. Ich hätte gedacht, daß hier eigentlich die Grafikkarte gefordert wäre

In letzter Zeit gibt es irgendwann einen Zeitpunkt (meist, nachdem ich kurz mal zum Desktop gewechselt habe, wobei der Bildaufbau schon lange dauert), ab dem das Spiel seeehr langsam vor sich hin ruckelt, und ich hör die Festplatte schuften. Kurz danach stürzt es ohne Fehlermeldung ab (gibt aber eine Fehlerdatei).

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Dann kann es eigentlich auch nicht am Hauptspeicher liegen. VRAM wäre eine Möglichkeit, das könntest Du ja mal mit dem Riva-Tuner testen.

Das ist prinzipiell nichts Schlimmes. Wahrscheinlich wird der restliche Speicher schlicht als Systemcache benutzt, das heißt aber nicht, dass das Speichermanagement nicht innerhalb von ein paar Millisekunden, ein paar hundert MB freischaufeln könnte, wenn ein Programm Speicher anfordert.

Schaden kann mehr RAM nie (heutzutage, früher gab es ja noch so Geschichten wie "cacheable area"...), ob es tatsächlich was hilft, wirst Du dann ja sehen.
Naja, wenn ich den zusätzlichen Speicher aber gar nicht brauche... noch ist er nicht gekauft.
Entgleichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 10:05   #113
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 43
ich hab eigentlich das gleiche problem wie entgleichen, nur dass es bei mir glücklicher weise nicht zu abstürzen kommt.
jetzt hab ich mal ne frage: bringt es was für die leistung, auf winxp umzusteigen? hab nämlich vista drauf

laptop-asus
geforce 7600
cpu (cualcore, 2x1,8ghz, AMD) ist mit ca. 70-90% im spiel ausgelastet
Arbeitsspeicher (2gb) ca. 1,7gb auslastung

edit: so jetzt hab ich mal wieder längere zeit gespielt. und komischer weise ging es dann wieder nach einer guten weile. also weniger ruckeln und schnelleres aufpoppen der objekte. langsam glaub ich echt, das liegt an vista. oder an den wetterverhältnissen, denn nun ist es ja nicht mehr so heiss und der lüfter für die graka muss nicht mehr so wirbeln

Geändert von Mathilda (07.07.2009 um 20:33 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 13:35   #114
Mimi160
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Geschlecht: w
Alter: 24
Hey, ist die Grafikkarte Nivida GeForce 7300 GT gut?
Sorry wenn das schonmal iwo gefragt wurde is echt dringend.

Danke schonmal.
__________________

Mimi160 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 16:22   #115
ThomasK_7
Member
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: HOT
Geschlecht: m
Alter: 47
Die ist nicht gut.
ThomasK_7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 17:37   #116
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von Entgleichen Beitrag anzeigen
Du hattest dich doch auch auf die PCGH berufen? Dort gibt es einen CPU-Benchmark mit Sims 3, bei dem der 720 sehr ordentlich abschneidet.
Wo denn das? Ich hab da nur einen gesehen, bei dem nur Dual- und Quadcores gebencht wurden.

Zitat:
Ja, mit Einschränkungen. Kantenglättung und Häuserdetails habe ich nicht voll auf Anschlag, und bei Ortswechsel dauert es immer einige Sekunden, bis alle Texturen geladen sind. Ich habe mir mit ATI Tray Tools (Riva Tuner zeigt mir in Verbindung mit Catalyst 9.6 nur die Framerate an) mal diverse Werte anzeigen lassen. Sehr schnell geht der VRAM-Wert auf 0 runter. Der CPU-Wert ist punktweise bei 100, geht aber immer wieder drunter. An diesen (CPU=100) Stellen geht der GPU-Wert gen 0. Und das sind diese Ortswechsel. Ich hätte gedacht, daß hier eigentlich die Grafikkarte gefordert wäre
Ist das bei jedem Ortswechsel oder nur bei Orten, die Du zum ersten Mal bei laufendem Spiel "besuchst"? Steht dabei das Bild? Falls es nicht steht: Ruckelt es?

Wenn bei Ortswechseln Objekte und Texturen nachgeladen werden müssen (bzw. vom Hauptspeicher in den VRAM geschoben werden müssen), würde ich eigentlich im Wesentlichen IO-Last erwarten, die CPU entpackt dann halt noch ein paar Texturen. Das Bild läuft dabei ja eigentlich weiter, deshalb sollte die GPU-Last nicht so wahnsinnig absinken, es sei denn die CPU ist dermaßen beschäftigt, dass sie mit den Draw-Calls nicht nachkommt, so dass die Grafikkarte zwischendurch kein "Futter" kriegt.

Ich hab das Spiel in der Zwischenzeit zum Testen mal gemietet und kann nur sagen, dass es das bei mir nicht macht. Wenn ich zum ersten Mal eine neue Szene "besuche", dauert es ca. eine Sekunde bis alle Texturen und Modelle da sind, ohne spürbare Slowdowns. Ich schätze eigentlich mal, dass der Unterschied nicht am Speicher (bei mir 4GB bzw. 3,25GB nutzbar) oder der Grafikkarte (8800GT/512MB) liegt (zumal ich die Kantenglättung auf Maximum habe), weil mein System da jetzt nicht so wahnwitzig viel stärker ist. Meine CPU (Q9550@3,8GHz) ist allerdings schön ein ganzes Ende schneller...

Zitat:
In letzter Zeit gibt es irgendwann einen Zeitpunkt (meist, nachdem ich kurz mal zum Desktop gewechselt habe, wobei der Bildaufbau schon lange dauert), ab dem das Spiel seeehr langsam vor sich hin ruckelt, und ich hör die Festplatte schuften. Kurz danach stürzt es ohne Fehlermeldung ab (gibt aber eine Fehlerdatei).
Dabei dürfte mehr Hauptspeicher helfen (zurück ins Spiel dauert es bei mir maximal 1-2 Sekunden und da rattert überhaupt nichts), weil da wohl bei Dir mehr oder minder das ganze Spiel in's Pagefile ausgelagert und aus dem Speicher gekickt wird und dann erst wieder von der Platte gelesen werden muss. Dass es abstürzt, ist eigentlich nicht so ganz ok, kann aber möglicherweise daran liegen, dass der VRAM bei XP noch nicht virtualisiert und damit kaum geschützt ist.

Zitat:
Naja, wenn ich den zusätzlichen Speicher aber gar nicht brauche... noch ist er nicht gekauft.
Ich hatte das jetzt so aufgefasst, dass Du den schon bestellt hattest...

Zitat:
Zitat von Mathilda Beitrag anzeigen
jetzt hab ich mal ne frage: bringt es was für die leistung, auf winxp umzusteigen? hab nämlich vista drauf
Das sollte ziemlich egal sein. Sofern Vista gepatcht ist, ist der Geschwindigkeitsunterschied zu XP ziemlich marginal, maximal so 5%, die aber auch zugunsten von Vista sein können.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 18:08   #117
Entgleichen
Member
 
Benutzerbild von Entgleichen
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: im Eigentlichen
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Wo denn das? Ich hab da nur einen gesehen, bei dem nur Dual- und Quadcores gebencht wurden.
Möglicherweise meinst du die Internetseite von PCGH, während ich von der Heftversion rede

Vorab: ich habe nun 4 GB (3,25) drin, und nach einem ersten Testspiel bin ich begeistert: es läuft wieder so wie zu Beginn. Ich hatte zwischenzeitlich schon vergessen, wie erstaunt ich anfangs war, daß Sims 3 so schnell läuft. Nun habe ich aber vielleicht noch nicht lange genug am Stück gespielt, um das endgültig beurteilen zu können. Aber das Spiel verhält sich zunächst bei mir wieder so, wie du auch deine Erfahrungen damit beschreibst.

Zitat:
Ist das bei jedem Ortswechsel oder nur bei Orten, die Du zum ersten Mal bei laufendem Spiel "besuchst"? Steht dabei das Bild? Falls es nicht steht: Ruckelt es?
Es steht für einige Momente, dann wieder ruckelt es - irgendwie so gemischt. Und ja, bei jedem Ortswechsel. Aber wie gesagt, jetzt erstmal nicht mehr. Ich kann wieder wunderbar zwischen weit entfernten Sims hin-und herswitchen, und die Kamerafahrt bleibt flüssig, und die Texturen sind nach einer Sekunde da

Zitat:
Wenn bei Ortswechseln Objekte und Texturen nachgeladen werden müssen (bzw. vom Hauptspeicher in den VRAM geschoben werden müssen), würde ich eigentlich im Wesentlichen IO-Last erwarten, die CPU entpackt dann halt noch ein paar Texturen. Das Bild läuft dabei ja eigentlich weiter, deshalb sollte die GPU-Last nicht so wahnsinnig absinken, es sei denn die CPU ist dermaßen beschäftigt, dass sie mit den Draw-Calls nicht nachkommt, so dass die Grafikkarte zwischendurch kein "Futter" kriegt.
Was ist IO?

Zitat:
Ich hab das Spiel in der Zwischenzeit zum Testen mal gemietet und kann nur sagen, dass es das bei mir nicht macht. Wenn ich zum ersten Mal eine neue Szene "besuche", dauert es ca. eine Sekunde bis alle Texturen und Modelle da sind, ohne spürbare Slowdowns. Ich schätze eigentlich mal, dass der Unterschied nicht am Speicher (bei mir 4GB bzw. 3,25GB nutzbar) oder der Grafikkarte (8800GT/512MB) liegt (zumal ich die Kantenglättung auf Maximum habe), weil mein System da jetzt nicht so wahnwitzig viel stärker ist. Meine CPU (Q9550@3,8GHz) ist allerdings schön ein ganzes Ende schneller...
Scheint ja nun doch am Speicher gelegen zu haben. Was jetzt noch stört, sind die langen Speicherzeiten, die sind subjektiv länger als bei Sims 2. Da ist dann bei mir die CPU auch bis zum Anschlag ausgelastet, könnte sein, daß es mit einer schnelleren CPU deutlich schneller geht.
Was ist dein erster Eindruck vom Spiel?

Zitat:
Dabei dürfte mehr Hauptspeicher helfen (zurück ins Spiel dauert es bei mir maximal 1-2 Sekunden und da rattert überhaupt nichts), weil da wohl bei Dir mehr oder minder das ganze Spiel in's Pagefile ausgelagert und aus dem Speicher gekickt wird und dann erst wieder von der Platte gelesen werden muss. Dass es abstürzt, ist eigentlich nicht so ganz ok, kann aber möglicherweise daran liegen, dass der VRAM bei XP noch nicht virtualisiert und damit kaum geschützt ist.
Ja, auch hier hat das Mehr an RAM geholfen. Wechsel zum Desktop und zurück geht jetzt blitzschnell. Übrigens, bei Civilization IV hab ich das Phänomen, daß nach einer Weile die Bewegungen ziemlich zäh werden. Wechsle ich dann kurz zum Desktop und zurück, läuft es wieder ne Weile flüssig. Kann mir das nicht erklären, gerade bei dem, was du sagst, das da stattfindet

Zitat:
Ich hatte das jetzt so aufgefasst, dass Du den schon bestellt hattest...
Bestellt zur Abholung im Laden, ja
Entgleichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 19:58   #118
dolpin2000
Member
 
Registriert seit: Mär 2006
Geschlecht: w
Shader 2

Hallo liebe Technikexperten,

leider kann ich Sims 3 nicht spielen,wegen diesem blöden Shader2,0.
Ich brauch also eine neue Graka.Woran erkenne ich, das diese Unterstützung Shader 2,o darin enthalten ist? Habe so einige Angebote durchgestöbert, finde aber diesen Hinweis nicht oder ganz selten.Habe schiß, das ich mir eine neue bestelle und dieser Shader dann vielleicht wieder nicht drin enthalten ist.
Hat jemand einen Tip?

Vielen Dank Dolpin
__________________
Güte in den Worten erzeugt Vertrauen,
Güte beim Denken erzeugt Tiefe,
Güte beim Verschenken erzeugt Liebe
Laotse
dolpin2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 20:50   #119
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 43
vielen dank buzzler, dann lasse ich vista fürs erste drauf.

das zweite servicepack hab ich noch gar nicht drauf, lohnt sich das denn?
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 12:29   #120
SchicKsaL
Newcomer
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Ich bräuchte auch ganz dringend Hilfe. Hab mir nun vor
2 Wochen Sims 3 gekauft und bin noch sogut wie nicht
zum spielen gekommen. Auf meinem Macbook läuft's ohne
Probleme, da ich allerdings lieber auf unsrem Pc spielen würde
(windows xp) hab ich das nun auch ausprobiert; und ich komme
bis zum diesem "Play" Fenster danach lädt er kurz bzw. versucht
ins Spiel zu kommen; bricht aber direkt ab und ich lande als wäre
nichts gewesen wieder am Desktop. Ich bin kurz vorm verzweifeln.
Grafikkarte - sofern ich das jetzt richtig ablese - ist eine ATI Radeon 9800 pro (schon ne ziemlich ältere würde ich mal sagen).
Habs mich schon mit diesem Grafikkartenaktualisieren beschäftigt, mit
diesem runterladen etc. aber ich hab null Ahnung was ich da genau machen soll (und um ehrlich zu sein will ich nicht noch unsre Grafikkarteneinstellungen zerstören, wenn ihr versteht was ich meine) Bin leider ein totaler Leie was dieses ganze Grafikzeug etc. betrifft.
Falls mir jemand helfen kann, wäre dankbar über jegliche Tipps
SchicKsaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 15:36   #121
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von Entgleichen Beitrag anzeigen
Möglicherweise meinst du die Internetseite von PCGH, während ich von der Heftversion rede
Möglicherweise...

Zitat:
Vorab: ich habe nun 4 GB (3,25) drin, und nach einem ersten Testspiel bin ich begeistert: es läuft wieder so wie zu Beginn.
Nun, das ist doch recht überraschend. Offenbar überlässt es Sims3 Windows, die Inhalte zu cachen oder was weiß ich denn, jedenfalls raff ich nicht, weshalb das Spiel dann nicht selbst mehr Speicher allokiert...

Zitat:
Was ist IO?
Input-Output. Unterscheidet sich in der Begriffsbedeutung, aber grundsätzlich ist damit alles gemeint, was zum reinen Datentransport dient.

Zitat:
Was jetzt noch stört, sind die langen Speicherzeiten, die sind subjektiv länger als bei Sims 2. Da ist dann bei mir die CPU auch bis zum Anschlag ausgelastet, könnte sein, daß es mit einer schnelleren CPU deutlich schneller geht.
Bei mir hat es ganz am Anfang kaum 2-3 Sekunden gedauert, zu speichern. Da war die Nachbarschaft "frisch" und ich hab mit einer einzelnen Simin gespielt. Mittlerweile bin ich mit Zwischenschritten von 2 und 4 Sims bei 6 Sims angekommen und die Speicherzeiten sind praktisch proportional zur Anzahl der Sims gestiegen auf mittlerweile ~10 Sekunden. Ob das kausal zusammenhängt, weiß ich nicht, weil dabei auch das Haus größer und vollgepackter wurde (den Baumodus finde ich ziemlich übel, ich bin mir ziemlich sicher, dass es Länder gibt, in denen die Entwickler für sowas öffentlich ausgepeitscht würden...). Ist aber immer noch kein Vergleich zu meinen total vollgepackten Sims2-Grundstücken, da gab es keine Speicherzeiten unter 30 Sekunden.

Zitat:
Was ist dein erster Eindruck vom Spiel?
Was betreffend jetzt?

Zitat:
Übrigens, bei Civilization IV hab ich das Phänomen, daß nach einer Weile die Bewegungen ziemlich zäh werden. Wechsle ich dann kurz zum Desktop und zurück, läuft es wieder ne Weile flüssig. Kann mir das nicht erklären, gerade bei dem, was du sagst, das da stattfindet
Das liegt an den Sonnenflecken. Ganz sicher.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2009, 16:33   #122
Entgleichen
Member
 
Benutzerbild von Entgleichen
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: im Eigentlichen
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Möglicherweise...

Nun, das ist doch recht überraschend. Offenbar überlässt es Sims3 Windows, die Inhalte zu cachen oder was weiß ich denn, jedenfalls raff ich nicht, weshalb das Spiel dann nicht selbst mehr Speicher allokiert...
Gestern hat Sims 3 bei mir eine Rekordauslastung von 1,5 GB erreicht. Das wäre bei nur 2 GB gesamt doch etwas knapp geworden...

Zitat:
Bei mir hat es ganz am Anfang kaum 2-3 Sekunden gedauert, zu speichern. Da war die Nachbarschaft "frisch" und ich hab mit einer einzelnen Simin gespielt. Mittlerweile bin ich mit Zwischenschritten von 2 und 4 Sims bei 6 Sims angekommen und die Speicherzeiten sind praktisch proportional zur Anzahl der Sims gestiegen auf mittlerweile ~10 Sekunden. Ob das kausal zusammenhängt, weiß ich nicht, weil dabei auch das Haus größer und vollgepackter wurde (den Baumodus finde ich ziemlich übel, ich bin mir ziemlich sicher, dass es Länder gibt, in denen die Entwickler für sowas öffentlich ausgepeitscht würden...). Ist aber immer noch kein Vergleich zu meinen total vollgepackten Sims2-Grundstücken, da gab es keine Speicherzeiten unter 30 Sekunden.
Anfangs gig das Speichern bei mir auch noch flott. Mittlerweile bin ich bei Zeiten um die 5 Minuten angelangt, was Sims 2- Niveau ist. Manchmal speichert es dann auch gar nicht, dann gibts Fehler Nr. 12. Ich spiel mit Awesomemod, daß es damit zu tun hat, will ich nicht ausschließen.

Zitat:
Was betreffend jetzt?
Na, so insgesamt. Verglichen mit Sims 2. Besser, schlechter? Weder noch, nur anders? Aus technischer Sicht?

Zitat:
Das liegt an den Sonnenflecken. Ganz sicher.
Ach so
Entgleichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2009, 19:55   #123
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von Entgleichen Beitrag anzeigen
Gestern hat Sims 3 bei mir eine Rekordauslastung von 1,5 GB erreicht. Das wäre bei nur 2 GB gesamt doch etwas knapp geworden...
Jein. Grundsätzlich braucht XP nicht soviel Speicher für sich selbst, dass das wirklich eng werden würde, allerdings gehört die Speicherverwaltung von Windows eher zu hysterischen Sorte, die immer Angst hat und darauf vorbereitet sein will, dass gleich eine Anwendung kommen könnte, die drölf Zwillionen MB Speicher haben will. Deshalb können Anwendungen bei einem System mit 3,x GB RAM dann eben doch noch etwas mehr Speicher allokieren als mit 2GB.

Zitat:
Anfangs gig das Speichern bei mir auch noch flott. Mittlerweile bin ich bei Zeiten um die 5 Minuten angelangt, was Sims 2- Niveau ist. {...} Ich spiel mit Awesomemod, daß es damit zu tun hat, will ich nicht ausschließen.
Au Weia! Wieviele Sim-Wochen spielst Du Deine Nachbarschaft so ungefähr? Bei mir haben sich die Speicherzeiten bisher nicht weiter verschlechtert.

Den Awesome-Mod hab ich allerdings auch, den hab ich noch vor dem ersten Start drauf gemacht...

Zitat:
Na, so insgesamt. Verglichen mit Sims 2. Besser, schlechter? Weder noch, nur anders? Aus technischer Sicht?
Um es mal mit Pescados Worten auszudrücken: Sims3 ist ein Spiel, Sims2 ist/war ein Spielzeug. Sims3 gibt einem an vielen Stellen den Weg vor und stellt einem Aufgaben - für sich genommen gefällt mir das Spiel bisher ganz gut, auch wenn ich wie erwartet keinen gangbaren Ansatz zum Generationenspielen sehe (bei Sims2 würde ich meinen 6-Personen-Haushalt jetzt auf drei "Zweige" aufspalten und die nacheinander spielen, bei Sims3 geht das nicht...), aber es ist für mich ein völliger anderer Spielansatz. Wahrscheinlich werd ich es mir aber kaufen, denn es gibt wohl noch eine ganze Menge zu entdecken und selbst wenn es mir dann langweilig wird, ist das immer noch der Spielumfang eines sehr umfangreichen Rollenspiels und von daher vom Gegenwert absolut in Ordnung.

Ein paar Sachen gehen mir aber ganz schön ab. Bei mir haben sich Ehepartner morgens immer mit einem zärtlichen Kuss verabschiedet (Bin ich halt ein Softie...), den gibt's nicht mehr. Familienmahlzeiten sind praktisch unmöglich.

Aus technischer Sicht kommt es mir an vielen Stellen unfertig und unausgefeilt vor und die nicht erfüllten Versprechungen springen einen teilweise richtig an. Allein für die Wegfindung gehört jemand so doll gehauen, dass seine Kinder mit Beulen zur Welt kommen. Dass Sims absolut nicht (dauerhaft) auf die Reihe kriegen, dass sie ein Fahrzeug besitzen, wird hoffentlich noch gefixt, aber das weiß man bei EAxis ja nie so genau. Diese ständigen kleinen Pausen, bevor ein Sim irgendwas in Angriff nimmt (allein, dass Sims immer erst ne Ecke brauchen, um in den "Gesprächsmodus" zu schalten...), sind wahrscheinlich da um zu bleiben, nerven aber.

Um das (fast) fehlende "echte" LOD (level of detail) haben sie sich ganz gut herum geschummelt, so schnell wie die detaillierten Objekte angezeigt werden, kann man gut damit leben, dass da zunächst gar nichts dargestellt wird - da kann ich allerdings nur für mich und mein System sprechen. Bei der Perfomance sehe ich allerdings mit Schrecken in die Zukunft: Ich hab zwar mit der internen FPS-Anzeige noch keinen Wert unter 60 gesehen, die Minimum Frames liegen da aber offensichtlich ganz erheblich drunter, jedenfalls fühlt sich das Spiel für meine Begriffe spätestens bei meinem 6-Personen-Haushalt stellenweise schon ziemlich "laggy" an. Dass man die Kamerasteuerung bzw. deren Empfindlichkeit und Beschleunigung nicht einstellen kann und das wohl irgendwie mit der Zoomstufe zusammenhängt, finde ich ein Unding (mir tut das Handgelenk weh...). Die Möglichkeiten beim Create-a-Sim finde ich nach den vollmundigen Ankündigungen sehr enttäuschend, zumindest den Sims2-Bodyshop halte ich diesbezüglich für umfangreicher. Dass es innen keine dynamischen Schatten gibt, finde ich nach wie vor schwach und auch die Beleuchtung ist IMHO stark verbesserungsfähig.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2009, 01:22   #124
Entgleichen
Member
 
Benutzerbild von Entgleichen
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: im Eigentlichen
Geschlecht: m
Wenig Energie auf meiner Seite, aber hier noch schnell zwei technische Statements:

Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Au Weia! Wieviele Sim-Wochen spielst Du Deine Nachbarschaft so ungefähr? Bei mir haben sich die Speicherzeiten bisher nicht weiter verschlechtert.
Gerade nachgemessen: Zeit, die zum Speichern benötigt wird, beträgt mittlerweile 13 (dreizehn!!!) Minuten. Das ist länger, als ich vorher gespielt hab (des Tests wegen so kurz gespielt). Im Spiel fängt gerade die 32. Woche an.

EDIT: Hab gerade noch diverse Tests durchgeführt, und es liegt eindeutig an der Awesomemod. Deshalb schreibe ich die Details mal in den passenden Thread.

Muß da immer der ganze Ablauf von Anfang an gespeichert werden, oder was


Zitat:
Ich hab zwar mit der internen FPS-Anzeige noch keinen Wert unter 60 gesehen, die Minimum Frames liegen
Auch da bin ich deutlich schlechter dran. Es geht schon öfter mal unter zwanzig, meist aber ist es bei 30 (tags) oder 50 (nachts).

Geändert von Entgleichen (13.07.2009 um 02:49 Uhr)
Entgleichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 20:07   #125
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m
Welche Neuste Grafikkarte empfehlt ihr mir führ Sims3. Also das es im Spiel die best mögliche grafik hat.
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2009, 20:17   #126
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 37
schon mal in den ersten Post dieses Threads geschaut???
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Facebook
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 12:00   #127
nosoko
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Gleisweiler(kleines Kaff nähe Landau)
Geschlecht: w
Alter: 27
Hab in meinem Rechner ne ATI Radeon HD3200 Grafikkarte

funktioniert das Spiel damit?
nosoko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2009, 10:30   #128
ThomasK_7
Member
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: HOT
Geschlecht: m
Alter: 47
Diese Karte ist nicht unter den Mindestbedingungen aufgeführt und ist ein Onboard-Chipsatz in deinem Laptop. Das Spiel wird vermutlich nicht darauf laufen und falls doch, so unter ganz erbärmlicher Optik.
ThomasK_7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2009, 07:17   #129
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Entgleichen Beitrag anzeigen
Häuser kaum. Weiß nicht, ob das so viel ausmacht. Bei dir steht echt "Deine Stadt ist riesengroß" als Warnung?
Kauf dir doch erstmal nur einen 2 GB-Riegel, dann hast du 3 GB, vielleicht reicht das ja schon
oh ich sehe das jetzt erst...
WAAAARnung?? echt? ich dachte ihr habt das auch...

hat hier irgendeiner " deine stadt ist riesengross" beim laden stehen??

welche ist besser? kann das wer bitte sagen?

GeForce 9800 GTX+ 512mb
geforce GT 9600GT 1024 MB
GEFORCE 9800 GT 1024 MB
und wenn 1gb grafigspeicher sein muss wozu ist das besser?

mein system
amd athlon 64 x2
2,4 ghz
2 gb ram (bald 3 ram)
xp, 32

ist es so wenn man 1gb grafikkartenspeicher hat das man nur 1gb ram nutzen kann??? habe ich gelesen.

und nimmt die grafikarte umso grösser ihr speicher ist auch mehr ram weg?????
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...

Geändert von corradogirli (31.07.2009 um 09:12 Uhr)
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2009, 10:26   #130
ThomasK_7
Member
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: HOT
Geschlecht: m
Alter: 47
Das mit dem Speicher abzwacken gilt in der Regel nur für Laptops, nicht für PC's.
Die beste Grafikkarte für Sims 3 ist aus den obigen 3 die 9800GT 1 GB, falls Du mit vielen Addons, Downloads und großen Städten spielen willst.
__________________
GA H55M USB3, i5-670, Scythe Shuriken, 6 GB Team DDR3 mit 1333Mhz, GTX 750ti 2GB, Windows 7 64 bit, SSD HDD Crucial M550 256 GB, Sony DVD Brenner, TV Karte leadtek DVR3200H, TV Karte technisat skystar 2, 24 Zoll TFT DELL P2411H, Seasonic MII12S 380W und noch mehr Dingsbums
ThomasK_7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2009, 20:58   #131
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von ThomasK_7 Beitrag anzeigen
Das mit dem Speicher abzwacken gilt in der Regel nur für Laptops, nicht für PC's.
Die beste Grafikkarte für Sims 3 ist aus den obigen 3 die 9800GT 1 GB, falls Du mit vielen Addons, Downloads und großen Städten spielen willst.
ok danke... meine stadt ist jetzt schon gross... riesengross sonst machts ja kein spass
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2009, 22:29   #132
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von corradogirli Beitrag anzeigen
hat hier irgendeiner " deine stadt ist riesengross" beim laden stehen??
Ja, aber das steht ja nur bei dem Ladebildschirm und ist als "Werbung" und nicht als Warnung gemeint.

Zitat:
und nimmt die grafikarte umso grösser ihr speicher ist auch mehr ram weg?????
Nein, der Grafikspeicher wird zwar auch in diesem 4GB-Adressraum eingeblendet, den man bei 32Bit-Betriebssystemen hat und verringert damit im Grunde den Raum, den man für den regulären Hauptspeicher hat. Der Raum für den Hauptspeicher wird aber nicht größer bei weniger Grafikspeicher und der Grafikspeicher wird auch nicht komplett eingeblendet. Die 512MB-NVidia-Karten blenden IIRC 332 MB ein, bei den 1GB-Karten dürfte das ähnlich oder sogar genauso sein.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 17:26   #133
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
kennst sich jemand mit diesen karten aus?
mir qualmt schon die rübe vom vielen googeln was wichtig ist für ne graka.
ich habe auf diese beiden ein auge geschmissen aber welche ist denn besser?

GAINWARD 9800gt 256 bit ,DDR3

chiptakt: 1500
speichertakt: 650
speichtyp: 1gb
112 stream prozessor
shadertakt: 1.500

oder diese karte:
GeForce 9800 GT 1GB DDR3 , 256 bit

chiptakt:738Mhz
speichertakt: 2.200
shader takt: 1.1650
stream prozessor 112
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...

Geändert von corradogirli (01.08.2009 um 17:30 Uhr)
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 19:16   #134
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von corradogirli Beitrag anzeigen
ich habe auf diese beiden ein auge geschmissen aber welche ist denn besser?
Die zweite Karte ist schneller, weil sie höher getaktet ist. Bei der ersten Karte sind allerdings die Werte durcheinander gekommen, da sind 650MHz der Chiptakt, der Shadertakt steht zwei mal und der Speichertakt steht da gar nicht (1,5GHz sind bei GDDR3 nicht drin).

Und die Angabe DDR3 dürfte mit einiger Sicherheit falsch sein, das sollte GDDR3 heißen. Das solltest Du nochmal kontrollieren und wenn es tatsächlich doch DDR3 ist (was aber eigentlich gar nicht sein kann), die Finger davon lassen.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 22:13   #135
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Die zweite Karte ist schneller, weil sie höher getaktet ist. Bei der ersten Karte sind allerdings die Werte durcheinander gekommen, da sind 650MHz der Chiptakt, der Shadertakt steht zwei mal und der Speichertakt steht da gar nicht (1,5GHz sind bei GDDR3 nicht drin).

Und die Angabe DDR3 dürfte mit einiger Sicherheit falsch sein, das sollte GDDR3 heißen. Das solltest Du nochmal kontrollieren und wenn es tatsächlich doch DDR3 ist (was aber eigentlich gar nicht sein kann), die Finger davon lassen.
also es ist mit sicherheit nicht GDDR3 es sei denn die haben gelogen aber ich habe mich net vergukt
ja die 1. karte habe ich mich verschriebn

Chiptakt: 1.500 MHz
Speichertakt: 650 MHz
- GPU: GeForce 9800GT
- 650 MHz Taktung
- GPU-Kühlung: Lüfter
- 1.024 MB Speichergröße
- Speichertyp: DDR3
- 256 Bit Speicheranbindung
- Shader-Model: SM 4.0 (DX 10.0)
- 112 Stream Prozessoren
- 1.500 MHz Shadertaktung

und jett ist alles richtig!!! :-)

meine CPU ist amd athlon 64 x2 4800+
könnte die graka's zu stark sein für meine cpu und was passiert wenn die karte echt zuz stark ist?
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...

Geändert von corradogirli (01.08.2009 um 22:38 Uhr) Grund: ( ich glaube ich hatte mich doch nicht verschrieben!)
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 22:38   #136
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von corradogirli Beitrag anzeigen
also es ist mit sicherheit nicht GDDR3 es sei denn die haben gelogen aber ich habe mich net vergukt
Ich hab gerade mal geschaut und es gibt (zum Glück) keine 9800GT mit DDR3, schon gar nicht von Gainward.

Und die Werte sind immer noch Kraut und Rüben. Die Referenztakte der 9800GT: 600 MHz Chiptakt, 900 MHz Speichertakt (gelegentlich werbewirbsam verdoppelt, dann also 1800MHz), Shadertakt 1500 MHz. Wenn die Werte höher als diese Referenztakte sind, ist die Leistung ungefähr proportional höher. Das gilt aber nur, wenn die Werte alle im gleichen Maße erhöht sind! Wenn nur einzelne Werte stark erhöht sind, ändert sich an der Leistungsfähigkeit der Karte fast gar nichts.

Und häng Dich nicht allzusehr an den Werten auf, das macht alles nicht so den Riesenunterschied. Für 10% Mehrleistung durch Werksübertaktung sollte man IMHO auch nicht mehr als 10% höheren Preis in Kauf nehmen. Und mehr als 90-95€ sollte man für eine 9800GT/1GB nicht ausgeben, denn für 105€ kriegt man auch gleich eine GTS250/1GB, die auf der gleichen GPU aufbaut, aber höher getaktet ist und mehr freigeschaltete Streamprozessoren und Textureinheiten hat und deshalb insgesamt fast 20% schneller ist.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 22:50   #137
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
Ich hab gerade mal geschaut und es gibt (zum Glück) keine 9800GT mit DDR3, schon gar nicht von Gainward.

http://cgi.ebay.de/PCI-E-1024MB-GF-9...86.c0.m14#shId

die 1 karte

PS
meine CPU ist amd athlon 64 x2 4800+
könnte die graka's zu stark sein für meine cpu und was passiert wenn die karte echt zuz stark ist?
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...

Geändert von corradogirli (01.08.2009 um 22:55 Uhr)
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 23:18   #138
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
http://geizhals.at/deutschland/a440555.html

Muss ich nicht mehr zu sagen, oder? Das heißt doch, muss ich. Das ist die Green Editition (verbraucht etwas weniger Strom), bei der ist die GPU eben nicht mit 650MHz getaktet, sondern nur mit 550MHz. Und bei ebay neue Hardware zu kaufen, halte ich für völlig deppert - die Preise sind schlechter und sonderlich seriös sind die Anbieter da auch alle nicht. Bei dem von Dir verlinkten Angebot kriegt es der Anbieter ja nicht mal auf die Reihe, die Spezifikationen der Karte richtig aufzuführen, wie soll der sich erst bei einer Reklamation anstellen?


Zitat:
meine CPU ist amd athlon 64 x2 4800+
könnte die graka's zu stark sein für meine cpu und was passiert wenn die karte echt zuz stark ist?
Sowas wie zu stark gibt es dabei nicht. Bei einem Spiel kann entweder die CPU limitieren oder die Grafikkarte. Angenommen, eine Grafikkarte kann bei einem Spiel theoretisch 50 FPS (Frames/Bilder pro Sekunde) berechnen/rendern, die zugehörige CPU hat aber soviel zu tun (z.B. mit der KI), dass sie nur 25 "Draw Calls" pro Sekunde ausführen kann (die CPU stellt die Szene zusammen, übergibt das der Grafikkarte und sagt ihr, dass sie das rendern soll, das ist der "Draw Call"). Dann langweilt sich die Grafikkarte die Hälfte der Zeit und das Spiel läuft mit 25 FPS. Das nennt man dann CPU-limitiert.

Anders herum läuft das genauso: Wenn die Grafikkarte nur 25 FPS rendern kann und die CPU aber 50 DrawCalls pro Sekunde ausführen kann, dann werden halt trotzdem nur 25 FPS dargestellt. Das nennt man dann GPU- oder Grafikkartenlimitiert.

In der Realität ändert sich das auch ständig, d.h. was eben noch ein CPU-Limit war, kann in der nächsten Szene schon ein Grafikkartenlimit sein.

Und wenn man aufgrund eines ausgeprägten CPU-Limits sozusagen Grafikperfomance übrig hat, dann steckt man die üblicherweise erstmal in höhere Bildqualität, indem man z.B. die Grafikdetails hochstellt. Und wenn einem die Grafikperfomance dann immer noch zu den Ohren rauskommt und man eine NVidia-Karte hat, schaut man, ob es sogar dazu reicht, um mit dem nHancer einen AntiAliasing-Hybridmodus mit SuperSampling-Anteil zu fahren.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 23:25   #139
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
http://geizhals.at/deutschland/a440555.html

Muss ich nicht mehr zu sagen, oder?
OOH MEIN GOTT der ebayer verkäufer betrügt!!!
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 23:31   #140
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=110419466561
ist der verkäufer auch ein betrüger .. ist oder stimmen die angaben?
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2009, 23:44   #141
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von corradogirli Beitrag anzeigen
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=110419466561
ist der verkäufer auch ein betrüger .. ist oder stimmen die angaben?
"Grafikspeicher: 1GB mit 900/2.200 MHz DDR3"

Offensichtlich ist der Grafikspeicher mit 900 MHz getaktet. Selbst mit werbewirksamer Verdoppelung komme ich da aber nicht auf 2200MHz. Da ich allerdings weiß, wie die juristische Definition von "Betrüger" aussieht, bin ich mit dem Begriff eher vorsichtig...

Und ich sagte es ja schon: Das ist zu teuer. Es wäre sogar zu teuer, wenn das keine NoName-Ware wäre. Such Dir ne Grafikkarte bei geizhals.at raus, bei ebay Hardware zu kaufen, ist hirnrissig.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 01.08.2009, 23:54   #142
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
danke für deine tipps!! hätte jetzt echt bei ebay gekauft geizhalz scheint ja billiger zu sein... aber sind die auch neu? bei ebay sind se neu die karten... falls die nicht schummeln die verkeufer...
kannst du eine empfehlen bis 100,- bei geizhals
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 00:04   #143
P-P-Girl
Member
 
Registriert seit: Jul 2009
Geschlecht: w
@Buzzler
Also ich weiß gar nicht was du gegen eBay hast? Ich verkaufe dort sehr gerne meine ausgediente Hardware. Kaufen tu ich allerdings woanders.


btt

Der Tip von Buzzler ist sehr gut. Da hat man schon mal eine gute Übersicht über die Preislage. Ich persönlich gehe da aber denoch ins Computerfachgeschäft (z. B. K&M, Alternate, ist bei mir gleich um die Ecke) und geniese dort den Service eines persönlichen Ansprechpartners. Der im Idealfall auch noch eine spezifische Berufsausbildung hat und für detailierte Fragen (die ich immer hab) rede und antwort steht.

Im Falle eines Problems, bei Computerhardware gibt es nunmal tausende mögliche Fehlerquellen, muß ich dann nicht den ehr unpersönlichen eMail support nutzen, sondern kann mein Problem direkt klären. Das ist mir auf jedenfall die 10€ mehr Wert als das günstigste Internetangebot.
P-P-Girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 00:07   #144
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Buzzler Beitrag anzeigen
schaut man, ob es sogar dazu reicht, um mit dem nHancer einen AntiAliasing-Hybridmodus mit SuperSampling-Anteil zu fahren.
das heist jetzt was ?
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...

Geändert von corradogirli (02.08.2009 um 00:11 Uhr)
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 00:09   #145
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von P-P-Girl Beitrag anzeigen
Kaufen tu ich allerdings woanders.
ja... das war ja klar....

• Hinweis: Bei dieser Karte handelt es sich um eine umbenannte 8800 GT
was bedeutet das bei geizhalz? das ist ne 8800 ist??
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...

Geändert von corradogirli (02.08.2009 um 00:26 Uhr)
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 00:27   #146
Buzzler
Member
 
Benutzerbild von Buzzler
 
Registriert seit: Okt 2006
Zitat:
Zitat von corradogirli Beitrag anzeigen
danke für deine tipps!! hätte jetzt echt bei ebay gekauft geizhalz scheint ja billiger zu sein... aber sind die auch neu? bei ebay sind se neu die karten... falls die nicht schummeln die verkeufer...
kannst du eine empfehlen bis 100,- bei geizhals
Geizhals ist eine Preissuchmaschine und selbstverständlich geht es da nur um Neuware.

Schau Dir mal die hier an:
http://geizhals.at/deutschland/a354117.html

Läuft zwar nur mit Standardtakt, hat aber dafür einen schönen großen Kühler und ist deshalb hoffentlich einigermaßen leise. BTW: Achte auf die Händlerbewertungen! Ich würde prinzipiell nur bei Händlern bestellen, die eine bessere Bewertung als 2,0 haben, was aber natürlich auch nur eine Hausnummer ist. In dem Fall bietet sich hardwareversand.de an.

Und zum Thema Supersampling fragst Du dann nochmal, wenn Dir wirklich mal die Grafikperfomance zu den Ohren rauskommt, ok? Das würde jetzt nämlich echt zu weit führen.

Edit: Umbenannte 8800GT bedeutet, dass die GPU im alten 65nm-Prozess hergestellt ist. Auf die Perfomance hat das in diesem Fall keinen Einfluss, nur der Stromverbrauch ist ein bisschen höher.
__________________
You've got to learn how to use your head. It might be an
outdated model, but it's just a waste sitting there unused.

Buzzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 01:52   #147
corradogirli
Member
 
Benutzerbild von corradogirli
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
ich habe die jetzt bestellt ^^
... hoffe die liefern schnell....
kann es kaum abwarten die sims flüssig und in den höchsten auflösungen zu spielen
__________________
"...What is essential is invisible to the eye"...
corradogirli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 09:31   #148
ThomasK_7
Member
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: HOT
Geschlecht: m
Alter: 47
*drei Kreuze machend* dass diese etwas komplizierte Kaufberatung für corradogirli nun hoffentlich beendet ist
__________________
GA H55M USB3, i5-670, Scythe Shuriken, 6 GB Team DDR3 mit 1333Mhz, GTX 750ti 2GB, Windows 7 64 bit, SSD HDD Crucial M550 256 GB, Sony DVD Brenner, TV Karte leadtek DVR3200H, TV Karte technisat skystar 2, 24 Zoll TFT DELL P2411H, Seasonic MII12S 380W und noch mehr Dingsbums
ThomasK_7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2009, 14:13   #149
hiller
Newcomer
 
Registriert seit: Aug 2009
Reicht mein PC aus für Sims3?

Hallo,
ich kenne mich nicht sonderlich gut mit Hardware aus und würde mich freuen wenn mir einer helfen kann.

Die Daten von meinem PC:

Mainboard: ECS Elitegroup GS7610 Ultra 3000+
CPU: AMD Athlon 64 Prozessor 3000+
2.00 GHz, 992 MB RAM
Grafik: 128 MB SiS Mirage 1 2D/3D Graphics shared
Chipsatz: SiS 761 GX
Speicherbänke: 2x DDR-RAM

Windows XP, Home Edition Version 2002, Service Pack 3

Wird Sims3 damit laufen, oder kann ich noch aufrüsten?

Vielen dank für eure Rückmeldungen!!
hiller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2009, 14:55   #150
ThomasK_7
Member
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: HOT
Geschlecht: m
Alter: 47
Damit läuft es nicht, wegen nicht vorhandener kompatibler Grafikkarte. Wegen dem Aufrüsten schaue ich mal nach, wird sich aber wohl gar nicht lohnen, falls es überhaupt gehen sollte.

So, habe mal nachgesehen. CPU (single core) ist schon die bestmögliche für diese Hauptplatine verbaut. Damit läuft das Spiel, aber nicht sehr schnell. Man wird sich einschränken müssen. Fast jede neue billig Spiele CPU für rd. 65 Euro ist 3x so gut wie die verbaute CPU.
Grafikkarte ist noch keine verbaut und es ist ein PCIexpress Steckplatz für moderne Karten vorhanden! Kannst jede Karte aus dem Eingangspost dafür kaufen.
RAM Speicher ist zu gering. Die Hauptplatine hat insgesamt 2 Steckplätze für DDR Ram (333,266 oder 200 Mhz). Jetzt müsstest Du schauen wieviel noch frei sind. Maximal passen 1 GB 184 pin Module je Steckplatz. Falls beide schon belegt sind bräuchtest Du zwingend 1x 1 GB Modul + 1x 512/256 MB. Links hierfür auch aus dem Eingangspost. Ich empfehle für den RAM einen Gebrauchtkauf über ebay & Co.

Grob geschätzt 130 Euro Aufwand für neue Grafikkarte und + 1 GB RAM DDR Speicher für Dich + Einbau. Die Grafikkarte kannst Du später in einen neuen PC mitnehmen, den Rest nicht (außer Laufwerke). Entscheiden musst Du jetzt.
__________________
GA H55M USB3, i5-670, Scythe Shuriken, 6 GB Team DDR3 mit 1333Mhz, GTX 750ti 2GB, Windows 7 64 bit, SSD HDD Crucial M550 256 GB, Sony DVD Brenner, TV Karte leadtek DVR3200H, TV Karte technisat skystar 2, 24 Zoll TFT DELL P2411H, Seasonic MII12S 380W und noch mehr Dingsbums

Geändert von ThomasK_7 (03.08.2009 um 15:50 Uhr) Grund: Aufrüstung ergänzt
ThomasK_7 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
aufrüstung, grafik, grafikkarte, hardware
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de