Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.07.2014, 15:40   #401
Phoebe11
Member
 
Registriert seit: Dez 2009
Geschlecht: w
Alter: 38
Bitte nicht kaufen! Die Grafikkarte taugt nichts zum Spielen und das Netzteil ist leider Müll. Es fehlen beim Gehäuse auch genauere Angaben, wie lange Grafikkarten sein dürfen usw. Wenn du Pech hast passt eine neue gar nicht ...

Geändert von Phoebe11 (06.07.2014 um 15:42 Uhr)
Phoebe11 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.07.2014, 17:16   #402
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von rolligirl Beitrag anzeigen
Bei der Grafikkarte, besonders mit GDDR3-Speicher fällt mir nur das ein:


Zitat:
Zitat von Phoebe11 Beitrag anzeigen
Bitte nicht kaufen! Die Grafikkarte taugt nichts zum Spielen und das Netzteil ist leider Müll. Es fehlen beim Gehäuse auch genauere Angaben, wie lange Grafikkarten sein dürfen usw. Wenn du Pech hast passt eine neue gar nicht ...
Amen! Das Netzteil ist vermutlich ein LC-Power, vielleicht auch Xilence.

Rolligirl, schaue dier hier mal die 650€-Zusammenstellung an, wo du auch gleich Haswell-Refresh hast und eine vernünftige Grafikkarte, die auch sogar für Sims 4 reicht, vermute ich. (Wenn Zusammenstellung zu teuer, dann bitte sagen!)

Edit: Bei der Zusammenstellung 8GB RAM nehmen.
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"

Geändert von Banger (06.07.2014 um 17:25 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.10.2014, 19:01   #403
LadysLoveSims
Member
 
Registriert seit: Aug 2014
Ort: Hessen - Nähe von Frankfurt.
Geschlecht: w
Schon das mit dem Sp2 ist unmöglich.
__________________
Dumme Menschen sind wie Lavalampen,
Es ist lustig, ihnen zu zusehen, aber besonders hell
sind sie nicht
LadysLoveSims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2014, 01:42   #404
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
?

Der von dir eingegebene Text ist zu kurz. Bitte erweitere den Text auf die minimale Länge von 10 Zeichen.
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 17:52   #405
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Hallöchen,

Ich habe gestern mein komplettes Sims 3 Spiel deinstalliert, weil es zum einen doch arg ruckelte, fehlerbehaftet war und ich das Spiel eh auf eine andere Festplatte speichern wollte. Das Grundspiel ist nun wieder drauf und läuft ganz wunderbar. Um nun das Spiel weiterhin so flüssig zu halten und meinen alten PC (2x3,4ghz, 6gb ddr ram, radeon 6670hd, Win7 64bit) nicht zu sehr zu belasten würde ich gern mit Bedacht Erweiterungen oder Downloads installieren. Daher meine Fragen:

1. Welche Erweiterungspacks sind am Ressourcenfreundlichsten für mein PC? Also macht es einen Unterschied ob ich Inselparadis statt Studentenleben installiere beispielsweise?
2. Ist die Anzahl der Erweiterungspacks entscheidend? Habe ich also ein ruckelfreieres Spiel, wenn ich nur drei EPs installiere?
3. Wie entscheidend für die Performance sind Anzahl von Storeinhalten, wie die Welten Riverview, Sunlit Tides, Florenz (weiss grad die Welt nicht mehr) und Midnighthollow? Wie machen sich Storeinhalte wie die Backstation, Opis Örtchen (Traktor), Zauberbuch, Kuhstall und Hühnerstall bemerkbar?

ich danke schonmal
lg
mathilda

Geändert von Mathilda (02.09.2015 um 22:02 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 22:10   #406
DWeber
Member
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m
Ob es einen Performanceunterschied zwischen den einzelnen EPs, weiss ich gerade nicht. Was man allerdings als Richtlinie nehmen kann: Die Erweiterungspacks sind immer ressourcenhungriger als die Stuff Packs und je mehr Erweiterungspacks installiert sind, umso mehr muss der PC arbeiten, da mehr Daten geladen werden müssen. Die Anzahl ist also durchaus sehr entscheidend. Am besten wählst du deine Lieblings-EPs aus und installierst nur diese.

Bei den Storeinhalten kommt's drauf an, ob es Objekte oder ganze Welten sind. Die Welten von EA sind in der Regel stark verbuggt und machen öfters mal Probleme.

Dein alter PC sollte allerdings keine gross Mühe mit mehreren EPs haben. Mit dem i5, den 6GB RAM und der HD 6770 ist er eigentlich mehr als stark genug.
__________________
Mein Rig: Asus P9X79 / Intel i7-4820K @ 4.625 GHz / Kingston HyperXBeast 2x8GB DDR3 @ 1600 MHz / Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8GB GDDR5X @ 2100MHz / Toshiba Q-Series SSD 512GB / Crucial MX100 SSD 512GB / Western Digital Caviar Blue HDD 2TB / Thermaltake Overseer RX-I Snow Edition Big Tower / Super Flower Leadex Gold 1000W PSU / Samsung UE48JU6570 4K UHD-TV
DWeber ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 02.09.2015, 22:51   #407
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Zitat:
Zitat von DWeber Beitrag anzeigen
Ob es einen Performanceunterschied zwischen den einzelnen EPs, weiss ich gerade nicht. Was man allerdings als Richtlinie nehmen kann: Die Erweiterungspacks sind immer ressourcenhungriger als die Stuff Packs und je mehr Erweiterungspacks installiert sind, umso mehr muss der PC arbeiten, da mehr Daten geladen werden müssen. Die Anzahl ist also durchaus sehr entscheidend. Am besten wählst du deine Lieblings-EPs aus und installierst nur diese.

Bei den Storeinhalten kommt's drauf an, ob es Objekte oder ganze Welten sind. Die Welten von EA sind in der Regel stark verbuggt und machen öfters mal Probleme.

Dein alter PC sollte allerdings keine gross Mühe mit mehreren EPs haben. Mit dem i5, den 6GB RAM und der HD 6770 ist er eigentlich mehr als stark genug.
danke für die antwort ok dann werd ichs nochmal probieren. allerdings ist das kein i5 sondern ein amd athlon II x2 270 prozessor und die grafikkarte ist auch nur ne hd6670. ist das dann eventuell schlechter?

auf jedenfall hatte ich schon länger das letzte addon deinstalliert aufgrund der starken ruckler und vorallem des ewig langen nachladens der objekte.
aber gut, ich denke damit kann ich gut leben, wenn ich einige addons weglasse und dafür einen angenehmen spielfluss habe.

lg
mathilda

Geändert von Mathilda (02.09.2015 um 22:57 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 23:38   #408
DWeber
Member
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m
Hatte wahrscheinlich die Daten eines anderen Posts gelesen. Der Athlon scheint ein 2-Kerner zu sein, was für Sims 3 etwas schwachbrüstig ist. Die 6670 sollte aber trotzdem gut genug sein.
__________________
Mein Rig: Asus P9X79 / Intel i7-4820K @ 4.625 GHz / Kingston HyperXBeast 2x8GB DDR3 @ 1600 MHz / Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8GB GDDR5X @ 2100MHz / Toshiba Q-Series SSD 512GB / Crucial MX100 SSD 512GB / Western Digital Caviar Blue HDD 2TB / Thermaltake Overseer RX-I Snow Edition Big Tower / Super Flower Leadex Gold 1000W PSU / Samsung UE48JU6570 4K UHD-TV
DWeber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2015, 07:38   #409
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Zitat:
Zitat von DWeber Beitrag anzeigen
Hatte wahrscheinlich die Daten eines anderen Posts gelesen. Der Athlon scheint ein 2-Kerner zu sein, was für Sims 3 etwas schwachbrüstig ist. Die 6670 sollte aber trotzdem gut genug sein.
ja das ist ein 2-kerner, um noch einmal aufzurüsten bräuchte ich wahrscheinlich ein neues mainboard und netzteil..... aber mit abgespecktem spiel bin ich auch erstmal zufrieden. Vielen dank nochmal

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 18:47   #410
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
hallöchen ich nochmal doppelt....

nachdem ich nun lange genug (hihi immerhin 4 Tage) nur mit dem Grundspiel gespielt habe, dachte ich mir, vielleicht könnte ich meinen pc ja doch noch mal aufrüsten?

also das mainboard ist von elitegroup und heisst: MCP61M-M3

ich hatte schon einmal den prozessor ausgetauscht, ram erweitert und eine neue grafikkarte eingebaut

also jetzt noch mal meine systemdaten:

[IMG][/IMG]

[IMG][/IMG]

also meine fragen:
1. lohnt es sich den prozessor auszutauschen oder ist das überhaupt noch möglich?
2. macht es sinn, eine ssd platte einzubauen, wenn ja, was sollte ich drauf tun: das betriebssystem oder das spiel oder beides?

danke und lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 20:18   #411
DWeber
Member
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m
Wenn du ihn nicht gerade für grafisch sehr anspruchsvolle Spiele (zu denen Sims aber nicht zählt) verwenden wirst, würde ich ihn so lassen, wie er ist. Wäre ansonsten vergeudete Leistung.

Eine SSD lohnt sich allerdings immer. Um wirklich einen Vorteil daraus zu ziehen, muss unbedingt das Betriebssystem drauf. Wenn sie genügend gross ist (ab ca. 250GB), können auch noch Spiele drauf. Eine 120GB SSD ist meiner Erfahrung nach das Minimum. Auch wenn das Betriebssystem nur ungefähr 60GB braucht, werden noch einige Programme zusätzlich Daten auf der SSD platzieren. Bei einer kleinerer SSD sind dann rasch zu wenig GB Platz.
__________________
Mein Rig: Asus P9X79 / Intel i7-4820K @ 4.625 GHz / Kingston HyperXBeast 2x8GB DDR3 @ 1600 MHz / Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8GB GDDR5X @ 2100MHz / Toshiba Q-Series SSD 512GB / Crucial MX100 SSD 512GB / Western Digital Caviar Blue HDD 2TB / Thermaltake Overseer RX-I Snow Edition Big Tower / Super Flower Leadex Gold 1000W PSU / Samsung UE48JU6570 4K UHD-TV
DWeber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 23:00   #412
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Zitat:
Zitat von DWeber Beitrag anzeigen
Wenn du ihn nicht gerade für grafisch sehr anspruchsvolle Spiele (zu denen Sims aber nicht zählt) verwenden wirst, würde ich ihn so lassen, wie er ist. Wäre ansonsten vergeudete Leistung.

Eine SSD lohnt sich allerdings immer. Um wirklich einen Vorteil daraus zu ziehen, muss unbedingt das Betriebssystem drauf. Wenn sie genügend gross ist (ab ca. 250GB), können auch noch Spiele drauf. Eine 120GB SSD ist meiner Erfahrung nach das Minimum. Auch wenn das Betriebssystem nur ungefähr 60GB braucht, werden noch einige Programme zusätzlich Daten auf der SSD platzieren. Bei einer kleinerer SSD sind dann rasch zu wenig GB Platz.
ok danke, dann werde ich zunächst eine ssd anschaffen.

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2015, 21:52   #413
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Ähm ja, sehr lange konnte ich es ja nicht aushalten mit nur ein paar meiner Sims 3 erweiterungen, hehehe. Jetzt hab ich doch wieder alles installiert und stehe vor dem gleichen problem, wie vorher. die ssd hab ich zwar, aber für alle erweiterungen reicht es eben doch nicht, der prozessor ist einfach zu schwach.

jetzt hab ich mir was überlegt:

ich bräuchte ja erst einmal "nur" einen prozessor, ein mainboard und ein neues netzteil. ssd-platte (crucial bx100, 250mb) hab ich ja neu und den dvdplayer kann ich auch noch nutzen. gilt das auch für das gehäuse? es ist ein codegen q3343 a-11 atx gehäuse. wie gesagt, ich würde auch ein neues netzteil kaufen.

also ich hab an diese kombi gedacht:

Prozessor: Amd FX 6300 6x3,5
Mainboard: MSI 970A-G93
Netzteil: Cougar A450 450W

So, und die anderen Sachen, wie Graka (radeon hd6670) und Arbeitsspeicher (6gb ddr3) würde ich noch ein paar monate (oder wochen) so lassen und dann erst aufrüsten.

ist mein vorhaben denn umsetzbar, oder gäbe es irgendwo kompatibilitätsprobleme?

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 00:14   #414
DWeber
Member
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m
Bei einem ATX-Gehäuse, welches heute bei den meisten PCs der Standard ist, musst du einfach schauen, das alle Komponente, die du einbauen willst, ebenfalls diesen Formfaktor haben. Bei deiner Kombi sind sowohl das Mainboard, als auch das Netzteil im ATX-Faktor, solltest also keine Probleme beim Einbau haben.

Allerdings ist das Mainboard ein wenig veraltet, beispielweise unterstützt es bereits PCIE 3.0 nicht mehr. Sehr zukunftssicher ist es also nicht. Da würde ich lieber ein neueres nehmen.

Und eventuell würde es trotzdem nicht schaden, die Grafikkarte ebenfalls zu ersetzen.
__________________
Mein Rig: Asus P9X79 / Intel i7-4820K @ 4.625 GHz / Kingston HyperXBeast 2x8GB DDR3 @ 1600 MHz / Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8GB GDDR5X @ 2100MHz / Toshiba Q-Series SSD 512GB / Crucial MX100 SSD 512GB / Western Digital Caviar Blue HDD 2TB / Thermaltake Overseer RX-I Snow Edition Big Tower / Super Flower Leadex Gold 1000W PSU / Samsung UE48JU6570 4K UHD-TV
DWeber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2015, 22:39   #415
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
ok, das freut mich mit dem atx ding. bei der cpu/mainboard kombi schwanke ich nun doch hin und her, mir ist schon ganz schwindlig von der ganzen recherche...

also jetzt hab ich gedacht das wäre besser:

intelcore i3 4170 + ASRock H97 Anniversary??

die grafikkarte will ich dann später aufstocken (gtx750ti)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2015, 21:49   #416
DWeber
Member
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m
Ein i5 sollte es schon sein. Aber ansonsten kannst du wählen, was du willst.
__________________
Mein Rig: Asus P9X79 / Intel i7-4820K @ 4.625 GHz / Kingston HyperXBeast 2x8GB DDR3 @ 1600 MHz / Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8GB GDDR5X @ 2100MHz / Toshiba Q-Series SSD 512GB / Crucial MX100 SSD 512GB / Western Digital Caviar Blue HDD 2TB / Thermaltake Overseer RX-I Snow Edition Big Tower / Super Flower Leadex Gold 1000W PSU / Samsung UE48JU6570 4K UHD-TV
DWeber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 15:14   #417
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Zitat:
Zitat von DWeber Beitrag anzeigen
Ein i5 sollte es schon sein. Aber ansonsten kannst du wählen, was du willst.
hmm das wird mir dann aber doch zu teuer... meinst du der i3 reicht für sims3+erweiterungen und hoher einstellung nicht aus? (Spiele sonst nichts anderes)

Lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 16:31   #418
DWeber
Member
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m
Wenn du nichts anderes spielst, reicht es. Aber für die Zukunft wäre ein i5 besser. Prozessoren lassen sich i.d.R. nicht so leicht upgraden ohne das Motherboard zu tauschen.
__________________
Mein Rig: Asus P9X79 / Intel i7-4820K @ 4.625 GHz / Kingston HyperXBeast 2x8GB DDR3 @ 1600 MHz / Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8GB GDDR5X @ 2100MHz / Toshiba Q-Series SSD 512GB / Crucial MX100 SSD 512GB / Western Digital Caviar Blue HDD 2TB / Thermaltake Overseer RX-I Snow Edition Big Tower / Super Flower Leadex Gold 1000W PSU / Samsung UE48JU6570 4K UHD-TV
DWeber ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.06.2017, 10:00   #419
Wutz2803
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2017
Hauptspiel läuft nicht Sims 3

Hallo,


ich habe mir gestern die Sims3 besorgt und einen gebrauchten PC AMD 3500+ 2GB RAM 120GB HDD Windows7
Jetzt sagt er mir immer das ich den Datenträger einlegen sollen wenn ich das Hauptspiel einlege(also er erkennt das nicht). Erweiterungspack erkennt er, also am Laufwerk liegt es nicht.
Kann mir jemand einen Rat geben.
Vielleicht ist der PC nicht geeignet? Wenn Sims3 nicht funktionieren vielleicht Sims2.
ich kenne mich auch leider nicht so gut mit PC´s aus :-(
Wutz2803 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 15:27   #420
ute123
Newcomer
 
Registriert seit: Aug 2017
Hi Sims Freunde

ich bin neu hier und mein erster Beitrag also bitte nicht steinigen wenn ich ins falsche Forum / Thread gepostet habe *g*

Ich wollte ml fragen ob diese Systeme zum spielen von den Sims 3 auf Low Einstellungen zu Spielen ist ..

Will kein High End System nur die Sims 3 sollen drauf laufen und youtube mehr net .

1. System
FX 4130 4x3900 MHz
8 gig Ram
nvidia GT 1030 2 GB

2.system
FX 4100 4x3.8 GHz
8 gig Ram
Nvidia GT 710 2 GB DDR3

3. System
FX 4300 4x4.0. GHz
8 gig Ram
Nvidia GT 710 2 GB DDR3

Wie gesagt nur für Sims 3 plus alle Erweiterungen mehr nicht....

Vielen dank schon mal für Eure Hilfe..

Falls die Systeme nichts sind könntet ihr mir einen Empfehlen bis max 300 Euro

Danke ihr Lieben
ute123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 16:02   #421
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
Nimm noch mal so 150€ mehr in die Hand und hole dir dann die 450€-Zusammenstellung, die um Link unten empfohlen wird - wenn du keinen PC zum selber zusammenstellen willst, druck dir die Zusammenstellung aus und suche dir was äquivalentes im Handel.

Von deinen obigen Systemen würde ich das dritte mit der Grafik vom ersten nehmen.

https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=215394
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

I'm addicted to you, don't you know that you're toxic?
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 16:11   #422
ute123
Newcomer
 
Registriert seit: Aug 2017
Mehr als 400 sind leider nicht drin und für Sims gebe ich auch net mehr aus , wäre jetzt anders würde ich damit Battelfield 1 oder Gta 5 usw zocken wollen *g*

habe noch einen , einen A10-5745 (amd) mit ner Gtx 1050 , ich denke mal das müsste doch gehen oder .
ute123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 18:02   #423
zappelmaus36
Member
 
Benutzerbild von zappelmaus36
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Zu hause
Geschlecht: w
wollt mal Fragen ob es am mein Processor liegt,das meine sims 3 ruckelt und hängt beim spielen.

------------------
Time of this report: 9/4/2017, 17:30:33
Machine name: TIMMY-PC
Operating System: Windows 7 Ultimate 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_ldr.170707-0600)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Gigabyte Technology Co., Ltd.
System Model: P35-S3G
BIOS: Award Modular BIOS v6.00PG
Processor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E4600 @ 2.40GHz (2 CPUs), ~2.4GHz
Memory: 7168MB RAM
Available OS Memory: 7166MB RAM
Page File: 4147MB used, 10184MB available
Windows Dir: C:\Windows
DirectX Version: DirectX 11

Card name: AMD Radeon (TM) R9 200 Series
Manufacturer: Advanced Micro Devices, Inc.
Chip type: AMD Radeon Graphics Processor (0x6811)
DAC type: Internal DAC(400MHz)
Device Key: Enum\PCI\VEN_1002&DEV_6811&SUBSYS_048D1043&REV_00
Display Memory: 4095 MB
Dedicated Memory: 2026 MB
Shared Memory: 2069 MB
Current Mode: 1920 x 1080 (32 bit) (59Hz)
Monitor Name: PnP-Monitor (Standard)
Monitor Model: G246HYL
Monitor Id: ACR035B
Native Mode: 1920 x 1080(p) (60.000Hz
zappelmaus36 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de