Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 2 > Die Sims 2: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2016, 14:41   #16501
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Mal wieder wurde der ganze Beitrag gelöscht.


Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Musst du es unbedingt am Gerät selber bedienen können?
Ja.


Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Ich kenne mich zwar bei iPods nicht mehr so aus, aber so weit ich weiß, sollten sich alle Geräte über die Kopfhörer bedienen lassen, selbst mit diesen ganz einfachen, die es immer dazu gibt (natürlich ohne dass man dabei aufs Display gucken muss). Zumindest die Lautstärke und das Vor- und Zurückspringen in der Playlist.
Ist dir das nicht ausreichend? Oder hast du noch alte Kopfhörer, bei denen das nicht geht und die du gerne noch weiter verwenden würdest?
Man kann nicht zurückgehen in der Wiedergabe. Der Haupteinsatzzweck für die "Blindfunktion" ist bei Zahnarztbesuch etc. Da kann ich nicht in Gesichtsnähe herumfuchteln. Außerdem konnte ich bei meinem iPod (noch ein Klassikmodell) sogar auswendig ohne Blick Wiedergabeliste wechseln etc.


Außerdem kommt vom Speicherplatz her nur ein iPod touch in Frage und die sind echt zu teuer dafür, dass ich das ganze Drumherum nicht brauche. Ich will einfach nur Musik hören können (Videoabspielbarkeit ist ein Plus, aber nicht unbedingt nötig).



@Fanny
Mein iPod macht schon seit einiger Zeit ein paar Probleme (jedes Mal beim Synchronisieren musste ich ihn auf die Werkeinstellungen zurücksetzen und alles neu draufladen. Aber sonst funktionierte er noch ohne Problem), aber der Akku war spitze. Ich habe ihn täglich verwendet und bin meistens gute zwei Wochen ausgekommen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2016, 15:57   #16502
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Man kann nicht zurückgehen in der Wiedergabe.
Echt nicht? Warum denn das? Hast du es ausprobiert?
Tut mir leid, dass ich so dumm frage, aber es verwunderte mich sehr, wenn das ausgerechnet bei der neuesten iPod-Generation nicht mehr ginge. Sonst kann man doch überall mit dreimal Drücken zurückspringen?

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Der Haupteinsatzzweck für die "Blindfunktion" ist bei Zahnarztbesuch etc. Da kann ich nicht in Gesichtsnähe herumfuchteln. Außerdem konnte ich bei meinem iPod (noch ein Klassikmodell) sogar auswendig ohne Blick Wiedergabeliste wechseln etc.
Na gut, das konnte ich nicht wissen.
Wobei ich sehr oft eine Hand auf der Brust in der Nähe des Halses liegen habe. Dann fühle ich mich ein wenig geschützter, denn ich mag es nicht, wenn fremde Menschen so nahe kommen. Aber ich sehe schon ein, dass es ein wenig umständlich für dich sein könnte, wenn du so die Musikwiedergabe regulieren müsstest.
Manchmal ist es echt so, dass tolle Features bei neuen Versionen technischer Geräte einfach weggelassen werden, weil sie den Herstellern zu unwichtig oder zu unmodern vorkommen. Da kann man nur hoffen, dass der Trend irgendwann mal wieder zurück zu mehr richtigen Knöpfen geht. Alles nur auf Touchscreen finde ich sehr unpraktisch.
__________________
SimsSchweiz
Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2016, 16:19   #16503
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 27
Ich vermute mal, dass der iPod-Shuffle zu wenig Speicher für dich hat, oder? Denn der wird ja ausschließlich über Knöpfe gesteuert.

Ich hätte ja gerne Musiksteuerung in meinem Fitnesstracker. Die höchstwertige Version meines Trackers hat so etwas auch, aber a) ist mir die zu groß (und auch zu teuer) und b) kann die das mit meinem Handy scheinbar eh nicht. Alle möglichen, meiner Meinung nach unwichtigen, Features packen sie in die Armbänder, aber sowas simples wie Musiksteuerung, nein, das natürlich nur in teuren Highend-Geräten. Dabei hören doch viele beim Joggen Musik. Da kann man ja nicht einfach mal das Handy rauskamen und weiterrücken.
__________________

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2016, 08:51   #16504
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Himmel Beitrag anzeigen
Ich habe gerne sowohl CDs, als auch DVDs und Bücher in meinem Regal stehen. Einfach dieses "Ich hab sie"-Gefühl, ist unglaublich toll.
Das geht mir genauso!

Ich brauche nächstes Jahr ein neues Handy, weil es ab 1.1.2017 kein Whatsapp mehr für meins gibt. Mich ärgert es ein wenig, für EINE App ein neues Handy kaufen zu müssen, aber andererseits wollte ich sowieso diesen Sommer ein neues kaufen - nur das was ich haben wollte wird das gleiche Problem haben.
Jetzt muss ich nur abwarten ob bis dahin ein Handy rauskommt, das mir gefällt. Aktuell gibt es leider keins auf dem Markt das alles hat was ich brauche Ansonsten muss ich die Leute dazu bringen auf BBM umzusteigen. (Das ist wie Whatsapp, nur von Blackberry)
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2016, 11:12   #16505
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Echt nicht? Warum denn das? Hast du es ausprobiert?
Tut mir leid, dass ich so dumm frage, aber es verwunderte mich sehr, wenn das ausgerechnet bei der neuesten iPod-Generation nicht mehr ginge. Sonst kann man doch überall mit dreimal Drücken zurückspringen?
Ich hab alle möglichen Kombinationen ausprobiert und googeln brachte auch keine Hilfe. Aber 3x drücken noch nicht, das werde ich machen. Löst aber eben auch nicht das andere Problem.


Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Na gut, das konnte ich nicht wissen.
Wobei ich sehr oft eine Hand auf der Brust in der Nähe des Halses liegen habe. Dann fühle ich mich ein wenig geschützter, denn ich mag es nicht, wenn fremde Menschen so nahe kommen. Aber ich sehe schon ein, dass es ein wenig umständlich für dich sein könnte, wenn du so die Musikwiedergabe regulieren müsstest.
Manchmal ist es echt so, dass tolle Features bei neuen Versionen technischer Geräte einfach weggelassen werden, weil sie den Herstellern zu unwichtig oder zu unmodern vorkommen. Da kann man nur hoffen, dass der Trend irgendwann mal wieder zurück zu mehr richtigen Knöpfen geht. Alles nur auf Touchscreen finde ich sehr unpraktisch.
Meine Hände umklammerten bisher immer den iPod, die letzten zwei Male mangels iPods das Buch Zivilrecht I, das ich während der Wartezeit gelesen hatte.
Ich mag es auch nicht, wenn fremde Menschen mir zu Nahe kommen, bei meiner ZA habe ich damit aber kein Problem.
Dem Rest kann ich nur absolut zustimmen!




@Ricki
(vegessen zu zitieren )
Genau, der Shuffle hat ja nur 2GB oder 4GB. Außerdem hat das Ding keinen Display und ist daher für eine gezielte Musikauswahl mMn ungeeignet. Meine Mama hat einen und ich komme mit dem Zeug nicht zurecht. Und ja mein alter iPod hatte 80GB Speicherplatz. Den habe ich zwar nicht ausgefüllt, aber ich bräuchte wohl mindestens 15 iPod-Shuffle.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 18:12   #16506
Simsane11
Member
 
Benutzerbild von Simsane11
 
Registriert seit: Okt 2009
Ort: Im schönen Hessen
Geschlecht: w
Alter: 49
Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
I
@PC-Spiele, ich habe auch gerne was zum "anfassen" im Regal. Obwohl ich mir schon lange keine CD mit Musik geholt habe. Das lad ich nur noch über meine App runter und habs dann aufm Handy. Lieber wäre mir aber das zum "anfassen".
Ich hab auch noch eine Sims 1 Sammlung hier.
Hihi, Fanny, da bin ich genauso! Mit diesem Key-Download-Ding kann ich nix anfangen. Bei mir muss es die Hülle mit der Spiele-CD sein. Die von Sims stehen bei mir alle hübsch aufgereiht im Regal ab Sims2. Wobei ich bei Sims3 nur Basisspiel und ein paar Addons habe, und bei Sims4 das Basisspiel und ein Addon. Sims1 habe ich nie gehabt, höre aber immer wieder, dass das einfach toll war... nur mag ich da nicht auch noch mit anfangen. Derzeit bin ich mit meinem Sims2 rundum zufrieden, sofern ich derzeit (leider) überhaupt zum Spielen komme. Aber es muss dann eben bei Spielen auch immer die "körperliche" Version sein. Da bin ich echt altmodisch.

MP3-Player:
zum Sport habe ich so einen NoName-MP3 Player zum anclippen. Der reicht mir voll. Hatte früher vor etlichen Jahren auch nen IPod... aber mir ging der Kram mit ITunes echt ziemlich auf den Keks. Das war mir mit Musik draufspielen alles viel zu umständlich. Ich will den an den PC anschließen und dann einfach per drag´n drop die Lieder rüberziehen können. Der Kram mit registrieren und synchronisieren... ich fands extrem nervig. Für mich muss das einfach und simpel sein.
__________________
* Das Passwort fürs Leben: HUMOR !!! *

Geändert von Simsane11 (09.10.2016 um 18:15 Uhr)
Simsane11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 09:25   #16507
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Ich hatte am WE leider keine Zeit um das mit dem iPod zu regeln. Muss ich diese Woche machen.
Ich bin sowieso bei iTunes registriert, weil man das bei allen Apple-Geräten braucht und ich kaufe auch hauptsächlich dort Musik. Hat man das einmal erledigt, muss man den iPod nur noch anstecken und alles passiert automatisch. Kein nerviges einzeln rüberziehen.

@Thalassa
Dreimal drücken funktioniert tatsächlich!! Danke für den Tipp!
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 16:54   #16508
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Ich habe alle Spiele in CD alle von Sims 1 bis Sims 4 .
Ausser die Packs bei Sims 4, die anfänglich nur als Downlads kamen, die kaufe ich nicht nach , die bleiben als DLs , auch die kommenden.
Aber Addons alle als CD.
Ich muss auch eine Hülle haben, was in der Hand.
Habe extra ein Regal , für meine Simssammlung.
Und noch viel Platz für die kommenden.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 20:45   #16509
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Juhu, endlich zu Hause! Dieses Semester habe ich sehr anstrengende Montage. Gerade die letzten beiden Stunden haben wir eine Gruppenprojektarbeit und ich blicke noch nicht so ganz durch, was wir überhaupt machen müssen.

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
@Thalassa
Dreimal drücken funktioniert tatsächlich!! Danke für den Tipp!
Super, das freut mich.

Bei Sims 2 habe ich das Grundspiel und alle großen AddOns als CD beziehungsweise als DVD, aber die kommen wegen der Ultimate Collection ohnehin nicht mehr zum Einsatz. Sims 4 habe ich bisher nur als Downloads, wobei ich längst noch nicht alle Erweiterungen habe.
Eigentlich fände ich etwas Echtes zum Anfassen auch viel schöner, aber die Downloads sind halt so praktisch.
__________________
SimsSchweiz
Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 21:25   #16510
Tattninchen
Member
 
Registriert seit: Apr 2010
Ich habe angefangen von Sims 1 fast alle auf CD. Nur alle Erweiterungen von Sims 4 nicht. Ist bequemer. Klar sieht es im Regal schöner aus. Allerdings habe ich in meiner 1 Zimmerwohnung sowieso keinen Platz dafür. Die Hüllen liegen alle im Bettkasten.
Tattninchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 23:44   #16511
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Bei mir liegen alle Addons und Minis auf dem Speicher in einer Box. Im Zimmer hab ich nur das letzte Addon in einer Schublade. Meine Regale brauche ich für Musik CDs und vorallem Bücher, Bücher, Bücher.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 00:40   #16512
Tattninchen
Member
 
Registriert seit: Apr 2010
CDs habe ich kaum noch. Kaufe inzwischen nur noch Downloads. Die letzte CD liegt hier schon monatelang rum, weil ich zu faul bin sie auf mein Smartphone zuziehen... Ich müsste nur mal ein Backup von meinem Smartphone machen sonst ist alles weg. Ich habe auch keine Anlage mehr sondern höre nur noch mit meiner Docking Station.

Aber Bücher. Wünsche mir zum Geburtstag einen E-Book Reader, weil ich für Bücher auch nicht viel Platz habe. Ich musste die meisten meiner Babys zu Hause lassen.
Tattninchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 09:03   #16513
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Ich habe ein eigenes Regal in dem fast nur Sims-Spiele (und die paar anderen, die ich besitze) sowie meine vielleicht noch 10 vorhandenen VHS-Kassetten stehen. Das Regal hat Opa genau nach meinen Wunschmaßen gebaut.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 15:34   #16514
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich hab eigentlich auch lieber was in der Hand als nur Digital. Wobei ich zugeben muss das sich dsa bei Sims 4 etwas geändert hat, dort hab ich ein ganzes Addon nur digital und auch ein paar Gamepacks. Dies lag vorallem daran, weil ich bei Origindeals profitiert habe.
Hab eigentlich nichts dagegegen, bloss herrscht irgendwie immer ein bisschen ein ungutes Gefühl wenn ich es nicht "In der Hand" habe. Liegt vielleicht daran das ich nicht so aufgewachsen bin, und man da immer alles in der Hand hatte was solche Sachen betrifft.

Ich finde sowieso das langsam alles mehr und mehr digitalisiert wird, ich denke mir, in einigen Jahren wird es solche Verkäufe auf CD's bzw. DVD's nicht mehr geben, sondern alles nur noch online angeboten.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 21:37   #16515
Tattninchen
Member
 
Registriert seit: Apr 2010
Ist ja cool simsi das dein Opa extra ein Regal gebaut hat.

So ich habe mir endlich eine SD Karte für mein Handy besorgt. Leider ist das sichern komplizierter als gedacht. Die Musik die ich von meinen CDs aufs Smartphone gezogen habe, muss ich von meinem Notebook, auf das Handy ziehen. Ziehe ich die Dateien vom Handy auf die SD Karte, kann ich sie auf dem Notebook nicht sehen.

Die Musik die ich im Google Play Store gekauft habe muss ich erst auf mein Notebook runterladen. Dann mit dem Notebook auf die SD Karte ziehen.

Allerdings kann ich sie dann nicht auf meinem Notebook sehen wenn ich auf die SD Karte zugreife. Auf dem Handy sehe ich die Musik. Heißt also ich muss die Musik zusätzlich auf meinem Computer noch sichern.

Bin noch ein paar Stunden dabei.

Steigt da überhaupt jemand durch?

Ich sichere das ganze dann noch auf meiner externen Festplatte. Falls das Notebook mal kaputt gehen sollte. Die SD Karte habe ich mir gekauft, weil mein Speicher vom Handy voll ist. Aber das zusätzliche sichern nee darauf habe ich heute keine Lust mehr.
Tattninchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 22:41   #16516
Jas147
Member
 
Benutzerbild von Jas147
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Bremen
Geschlecht: w
Alter: 17
Hi
Ich bevorzuge mehr digital
Ich spare jede menge platz damit
@Tattninchen hört sich ziemlich kompliziert an! XD
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend
__________________
...Picture This...
Jas147 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 09:36   #16517
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Zitat:
Zitat von Rubi-Angel Beitrag anzeigen
Ich hab eigentlich auch lieber was in der Hand als nur Digital. Wobei ich zugeben muss das sich dsa bei Sims 4 etwas geändert hat, dort hab ich ein ganzes Addon nur digital und auch ein paar Gamepacks. Dies lag vorallem daran, weil ich bei Origindeals profitiert habe.
Hab eigentlich nichts dagegegen, bloss herrscht irgendwie immer ein bisschen ein ungutes Gefühl wenn ich es nicht "In der Hand" habe. Liegt vielleicht daran das ich nicht so aufgewachsen bin, und man da immer alles in der Hand hatte was solche Sachen betrifft.

Ich finde sowieso das langsam alles mehr und mehr digitalisiert wird, ich denke mir, in einigen Jahren wird es solche Verkäufe auf CD's bzw. DVD's nicht mehr geben, sondern alles nur noch online angeboten.
Das denke ich auch. Ich bin auch nicht so aufgewachsen (man komme ich mir alt vor...).

Zitat:
Zitat von Tattninchen Beitrag anzeigen
Ist ja cool simsi das dein Opa extra ein Regal gebaut hat.
Opa hat schon wesentlich mehr gebaut. (zig Regale für Küche und Badezimmer und generell Mamas Zimmer, Meinen Kleiderschrank und 3 Kommoden, mein Bücherregal etc.) Ich sollte vielleicht erwähnen, dass mein Opa Tischler ist bzw. war. Mittlerweile ist er schon seit vielen Jahren in Pension und mittlerweile baut er die Sachen nicht mehr selbst, sondern lässt es in der Firma machen und bekommt es immer noch stark vergünstigt. Damals, als er noch dort arbeitete, bekamen wir die Sachen zum reinen Selbstkostenpreis. (also Materialkosten) Er hat vor 21 Jahren auch ein komplette Schrankwand mit Wickeltisch gebaut. Die Schrankwand gibt es heute noch (mittlerweile Mamas Zimmer) und der Wickeltisch bekam eine neue Arbeitsplatte und ist nun eine normale Ablagefläche.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 15:31   #16518
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 42
Zitat:
Zitat von Rubi-Angel Beitrag anzeigen
Ich finde sowieso das langsam alles mehr und mehr digitalisiert wird, ich denke mir, in einigen Jahren wird es solche Verkäufe auf CD's bzw. DVD's nicht mehr geben, sondern alles nur noch online angeboten.
Das befürchte ich auch.
Praktisch finde ich das auch, aber ich hab lieber "etwas" in der Hand. Immerhin hab ich das ja mal bezahlt und möchte das dann auch unbegrenzt nutzen können.

Meine Sims-DVD´S ruhen in einer netten Ikea-Pappschachtel unter meinem Fernseher. Ich hab nicht viel Platz für Regale, da zwei Schrägen vorhanden sind. Ich hab nur ein halbes Billy, ein CD-Regal (wo Bücher drinstehen ) und zwei Expedit-Regale und eben die Pappschachteln im Fernsehschrank.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 20:43   #16519
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Mein Opa hat auch ziemlich viel handwerklich gemacht, aber mehr gebastelt, das Schönste war ein großes Puppenhaus , das er mir mal gebaut hat und sämtliche Zimmer darin tapeziert. Ausserdem hat er alle unsere Fotoalben gestaltet, er konnte wunderbare Zeichnungen zu den Fotos machen. In seiner Jugend wollte er Kunst studieren, was ihm seine Eltern nicht erlaubten, da ihnen das zu unsolide war, stattdessen kam er in die Stadtverwaltung in eine Lehre als Verwaltungsangestellter.
Da er nach dem Krieg schon mit 40 Jahren in die Frührente kam, hat er unendlich viele Bastelarbeiten angefertigt, immer wieder mit anderen Materialien.
Meine Oma konnte fantastisch mit der Nähmaschine umgehen, sie hat so viele Puppenkleider für mich genäht aus den Kleiderresten von den Erwachsenen, die beim Nähen übrig blieben, später sogar für die Barbiepuppen.

Was Lesestoff, Musik und PC-Spiele betrifft, bin ich sehr altmodisch, ich mag Bücher im Regal, Musik auf CDs und Spiele ebenfalls auf DVDs, Filme mögen wir auch im Regal auf DVD oder Blu-ray. Irgendwie hab ich sonst das Gefühl, die Dinge nicht richtig zu besitzen.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 10:54   #16520
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Bis auf Musik stimme ich dir da absolut zu. Das ist bei mir auch so.

Meine Oma hat wohl auch einiges für meine Mama genäht v.a. Kleidung etc. Ich will das bei meinen Kindern auch mal so machen. Natürlich nicht alles, das ist in der heutigen Zeit unrealistisch. Aber warum nicht das eine besondere Sommerkleid, das Mama für die Tochter näht? So etwas ist heute schon was besonderes.
Meine Oma ist übrigens gelernte Schneiderin, das ist sicher noch einmal was anderes.
Da habe ich eine lustige Anekdote: Meine Mama musste in der Schule irgendwas von Hand nähen und hat es gehasst. Sie ist nicht fertig geworden und musste es Zuhause fertig machen. Die Lehrerin war immer sehr gemein und umso weniger motiviert war sie. Meine Oma hat dann die Schürze (genau, das war es) genäht. Kommentar der Lehrerin (die dachte, dass das meine Mama war) "das ist eine unsauber und schlampige Arbeit und nicht richtig gemacht". Meine Oma sei am nächsten Tag in die Schule gestürmt und hat die Lehrerin gefragt, ob sie noch alle Tassen im Schrank hat. (natürlich nicht genau so, aber das kommt hin. )
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 12:47   #16521
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Was für eine großartige, faire Lehrerin. Aber ich find’s gut, dass sich deine Oma gewehrt hat.

Meine Mutter ist auch Schneiderin (aber sie musste mir nie Dinge fertigmachen, das habe ich sehr gerne selbst getan ) und hat mir ab und zu etwas genäht, als ich noch kleiner war. Das war wirklich toll und ich habe diese Kleidchen immer geliebt. Heute nähe ich selber und finde es sehr praktisch, dass wir die nötige Ausrüstung einfach so zu Hause stehen haben. Und ich kann meine Mutter immer um Rat fragen, wenn ich irgendwo nicht weiterkomme.
Mein Großvater ist gelernter Modellschreiner, konnte aber wegen eines Unfalls seinen Beruf nie richtig ausüben. Er werkelt trotzdem bis heute noch hobbymässig herum. Das Beste, was er je für uns gemacht hat, war ein Spielhaus. Es war natürlich nicht wahnsinnig groß, aber wir haben Stunden darin verbracht. Meistens haben wir etwas gekocht und ein paar Mal haben wir darin übernachtet. Und natürlich hatte das Häuschen Licht, eine Klingel und ein funktionierendes Telefon. Wir konnten damit zwar nicht ins richtige Netz anrufen (das hätte wohl auch gar keinen Spaß gemacht), aber zwischen unseren Zimmern und eben dem Häuschen telefonieren.
__________________
SimsSchweiz
Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 13:59   #16522
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Die Lehrerin hatte nicht umsonst den Spitznamen "Fräulein Rottenmeier".

Ich hatte den Werkunterricht auch recht gerne. Zumindest den Teil "textiles Werken". Früher konnte man noch wählen, zu meiner Zeit war es 1/2 Jahr das und das andere halbe Jahr dann technisches Werken. Das mochte ich dagegen fast gar nicht. (Nicht nur wegen diverser Verletzungen, sondern ich hatte da auch immer doofe Lehrer.)
Textiles Werken fand ich dagegen sehr nett und ich hatte auch für die ersten 2 Jahre im Gymnasium eine prima Lehrerin! Dort habe ich unter anderem auch nähen gelernt.

Als ich dann Schule gewechselt hatte, bin ich an eine der wenigen Schulen gelandet, wo man noch wählen durfte. (die neuen Jahrgänge dürfen auch nicht mehr. Und das wird als Fortschritt verkauft...) Ich habe mich natürlich für textiles Werken entschieden ohne zu wissen, damit eine der schlimmsten Lehrerinnen der Schule zu erwischen. Im technischen Werken war jemand sehr netter. Ich bin trotzdem halbwegs gut zurecht gekommen. Die Lehrerin war komisch und konnte nicht gut mit Kindern, vor allem nicht mit solchen, die nicht ihrem (sehr konservativen) Ideal entsprachen. Und ihr Idealschüler bzw. -schülerin (wir waren im textilen Werken eine reine Mädchengruppe , aber es gab auch Mädchen beim technischen Werken) war das "brave" angepasste Mädchen, das nicht widerspricht und vielleicht auch noch etwas Interesse (oder zumindest kein Desinteresse) an Handarbeit zeigt. Das bitte schön leise und immer ordentlich ist.
Und das kann ich gut.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 17:30   #16523
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 42
Ich hab mit 12 nähen gelernt und bekam dann zur Konfirmation meine eigene Nähmaschine weil ich ständig die von meiner Mutter in Beschlag genommen hatte.
Die hab ich heute noch. Ich hab aber schon lange nichts mehr genäht. Ausser Flickarbeiten. Wann auch??
Puppenkleider hab ich auch viel genäht/gestrickt als meine Tochter klein war und ich nicht arbeiten konnte. Hauptsache passend für die damals allseits beliebte Baby Born. Ich hatte am Ende einen ganzen Kleiderschrank voll mit Puppensachen. Eins schöner als das andere. Ich habe dann durch einen glücklichen Zufall einen kostenlosen Stand auf unserer jährlichen Kirmes aufmachen dürfen. Da hab ich dann die Sachen für 1 bis 2 Eurolinge verkauft. Gingen ganz gut weg. Den Rest hab ich dann verschenkt. Ca. 200 Euro hab ich am Ende zusammen gehabt.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 17:41   #16524
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ach ja - Puppenkleider! Mit 6 habe ich angefangen zu stricken und zu häkeln - ganz aus eigenem Antrieb. Meine Oma hat es mir gezeigt und ich hab es auch ganz schnell gelernt. Und dann hatte ich so eine Kindernähmaschine. Da hat mein Vater mir anfangs Sachen für die Puppen genäht. Ich erinnere mich auch noch an ein heißgeliebtes Vorlagenbuch mit Schnittmustern.
In der Schule hatten wir richtig guten Handarbeitsunterricht. Bloß die Lehrerin war schwierig. Die meinte zum Beispiel, ob man aufs Klo müsse, sei eine Frage der Disziplin und der Einteilung.
Wir haben eine Schürze ganz mit der Hand genäht (nach eigenem Entwurf) einschlie0lich Knopfloch und im nächsten Jahr dann mit der Maschine. Ich hab das immer gerne gemacht, obwohl mir technisches Werken sicher auch gefallen hätte. Aber dank meines Vaters habe ich eine solide "Handwerker"-Ausbildung. Da durfte ich immer helfen beim Hämmern, Spachteln, Tapezieren .... Streichen hasse ich allerdings bis heute.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 21:14   #16525
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Ich kann leider gar nicht handarbeiten, wir hatten das noch in der Grundschule 4 Jahre, die Jungen aber auch. Und dann noch 2 Jahre im Gymnasium. Ich war nie besser als Note 4. Werken gab es für die Mädchen damals noch nicht. Stricken konnte ich allerdings ganz gut, aber das hab ich mir erst später selbst nochmal vernünftig angeeignet. Ansonsten ich bring sogar Kleidung zum Nähservice, wo nur ein Knopf zum Annähen ist, es sei denn mein Mann übernimmt das. Als unsere Söhne Handarbeit in der Schule hatte, hat ihnen immer meine Schwiegermutter geholfen, ich war da kein Ansprechpartner.
In der Schule mussten wir mal eine Art Tischläufer besticken(war in der 5. Klasse), ich hab meine beste Freundin bestochen, meinen Tischläufer für mich zu besticken für 10 Mark von meinem angesparten Taschengeld, das war damals viel Geld für mich. Was tut die dumme Pute, sie läuft schnurstracks zu ihrer Mutter, die war mit meiner befreundet und hat es meiner Mutti natürlich gleich am Telefon erzählt. Das gab einen Riesenkrach zuhause, meine Mutter war stinksauer, Oma hat sich dann erbarmt und das Teil für mich bestickt. Ich hab das meiner Mutter lang nicht verziehen, dass sie da so böse auf mich war, sie konnte selbst auch nicht gut handarbeiten.
Das Verhältnis zur besten Freundin war ab da merklich abgekühlt.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 21:17   #16526
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
In der Primarschule hatten wir eine sehr gemeine Handarbeitslehrerin. Ich glaube, jeder hat ihretwegen mal geheult, und sie hat mit besonderer Vorliebe Kinder vor allen anderen bloßgestellt. Wenn mir mal etwas kaputtgegangen ist, hatte ich immer riesige Angst. Schlagen durfte sie uns ja leider nicht mehr, aber grob am Kopf packen und schütteln tat sie trotzdem noch.
Trotzdem mochte ich textiles Werken immer lieber als das andere, schlicht weil mir die Tätigkeit mehr Spaß gemacht hat. Und der Lehrerin kann man immerhin zugute halten, dass wir alles, was wir angefangen haben, auch beendet haben, was ich von den späteren Lehrerinnen nicht behaupten kann. Das fand ich immer sehr schade. Auch habe ich bei dieser »bösen« Lehrerin viel mehr gelernt – bei den späteren kam eigentlich gar nichts Neues mehr.
Trotzdem ist es gut, dass sie mittlerweile in Rente ist.
__________________
SimsSchweiz
Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 21:44   #16527
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Mit den Lehrern hatte ich eigentlich immer Glück, nur in der 3. und 4. Klasse hatte ich eine Klasslehrerin, die ihre Lieblinge hatte, die sie eindeutig bevorzugte, ich gehörte da nicht dazu. Meine Sportlehrerin mochte ich nicht besonders, aber da konnte die nichts dafür, das lag mehr am Sport an sich.
Es gab allerdings einige Lehrer, die noch handgreiflich gegenüber den Jungen wurden, die Mädchen blieben von sowas verschont.
Und das in der Ecke stehen, wenn man sich mal nicht ordentlich benommen hatte, gab es zu meinen Grundschulzeiten auch noch, musste ich selbst aber nie.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 10:56   #16528
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Hauptsache passend für die damals allseits beliebte Baby Born.
Baby Born!!

Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Die meinte zum Beispiel, ob man aufs Klo müsse, sei eine Frage der Disziplin und der Einteilung.
Ja so was kenne ich auch noch! Eine blöde Einstellung. (wobei wenn ein Kind immer 5 Minuten, nachdem die Pause zu Ende ist aufs Klo muss, würde ich auch mal mit ihm sprechen, dass es doch bitte in der Pause gehen soll.)
Ich musste immer oft aufs WC. In der 8./9. Klasse hatte ich dann die Sondererlaubnis einfach aufs WC gehen zu dürfen ohne zu fragen. Das hat die Lehrer nämlich (verständlicherweise) gestört.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Und das in der Ecke stehen, wenn man sich mal nicht ordentlich benommen hatte, gab es zu meinen Grundschulzeiten auch noch, musste ich selbst aber nie.
Ich bin ja jetzt schon etwas älter, zähle mich aber schon zur jungen Generation und darf berichten, dass ich das "in der Ecke stehen" auch noch persönlich kenne! (Ich bin nie gestanden, aber andere Kinder.) Das war Ende der 90er-Jahre!!!!!! Und diese Erziehungsmethoden waren in diesen Kindergärten nicht ungewöhnlich und so was und ähnliches gibt es laut diversen Internetberichten immer noch!!!!
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 15:11   #16529
Tattninchen
Member
 
Registriert seit: Apr 2010
Ich bin ehr grob motorisch veranlagt. Handarbeit habe ich gehasst. Einmal habe ich es im Textil Unterricht sogar geschafft mich mit der Nähmaschine festzunähen. Keine Ahnung wie ich das geschafft habe.

Wenn wir was Zuhause nähen mussten habe ich das immer meine Oma oder Mama machen lassen. Meine Oma ist daran verzweifelt mir nähen und stricken beizubringen.

Aber häkeln kann ich. Mache ich allerdings äußert selten.

Ich bin früher immer brav in den Pausen auf Klo. Vorher habe ich es sogar geschafft auch wenn es sicherlich nicht gesund ist nur Zuhause aufs Klo zu gehen. Unsere Klos waren immer so versifft... Gab sogar Zeiten da wurde das Klo abgesperrt und wer musste halt zum Bahnhof laufen. Die Klos waren nicht nur versifft da wurde richtig Randale gemacht. Kann ich nicht nachvollziehen sowas.

Da ich einen reinen Frauenberuf lerne gehe ich inzwischen im Unterricht auf Klo. Auf meiner Schule sind fast nur Weiber. Da ist es unmöglich in der Pause aufs Klo zukommen. Ich will schließlich auch noch essen.
Außerdem ist das Waschbecken ständig besetzt. Ganz ehrlich wozu muss man sich für die Schule so aufstylen? Vor allem wenn da eh nur Weiber rumlaufen. Das man sich mal nachpudert oder den Lippenstift nachzieht verstehe ich. Mache ich auch. Aber wozu muss ich Wimperntusche nachlegen? Das funktioniert bei mir auch gar nicht. Wenn ich das versuche verklumpt nur alles. Außerdem hält das bei mir eh den ganzen Tag.

Ich finde es auch eklig wenn man vom Klo kommt sich erst in die Haare packt und dann erst die Hände wäscht.

Oder was auch lustig ist wir haben Spender mit Desinfektionsmittel für die Toiletten. (Wenn sie denn mal hängen und nicht kaputt gemacht worden sind.) Ich sehe so viele die sich das auf die Hände schmieren und raus marschieren obwohl da deutlich drauf steht das es für das Klo ist.
Tattninchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 19:40   #16530
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Also Hände waschen bevor ich auf die Toilette gehe, finde ich sogar noch wichtiger als danach. Wobei ich grundsätzlich meine eigenen Feuchttücher dabei habe und nicht die Wasserhähne oder sonstiges anfasse. Türklinken öffne ich mit dem Ellenbogen.
Mein Onkel ist bzw. war Gynäkologe, ich weiss zu gut, was man sich in Toiletten oder Badeanstalten für Schwammerl holen kann.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 19:50   #16531
Jas147
Member
 
Benutzerbild von Jas147
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Bremen
Geschlecht: w
Alter: 17
Ich kann gar nichts weder häkeln noch stricken dafür zeichne ich sehr gerne ich würde aber auch in ein Kurs gehen aber meine Praktikumszeit muss erst beendet werden
@Tattninchen ich sehe das aber auch ich muss zugeben wenn gerade etwas verschmiert oder verwischt ist unerkennbar etc. dann mache ich das auch komplett neu aber desinfektionsmittel nehme ich eigentlich überall mit ich hasse das wenn man im Bus oder sonst wo was festhält
__________________
...Picture This...
Jas147 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 20:18   #16532
Kim Possible
Member
 
Benutzerbild von Kim Possible
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 46
Wir haben seit Montag eine Katze
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_1691-2.jpg (92,3 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_1693.jpg (86,3 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_1696.jpg (117,9 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Meine Fotoalben
>>Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.<<Ansel Adams
15 Photography Mistakes
Kim Possible ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 20:37   #16533
Jas147
Member
 
Benutzerbild von Jas147
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Bremen
Geschlecht: w
Alter: 17
Oh ist die süßßß!Wie heißt sie\er?
__________________
...Picture This...
Jas147 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.10.2016, 20:47   #16534
Kim Possible
Member
 
Benutzerbild von Kim Possible
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 46
Sie heißt Maya und ist 1 1/2 Jahre alt. Eine kleine Persermix Dame.
__________________
Meine Fotoalben
>>Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.<<Ansel Adams
15 Photography Mistakes
Kim Possible ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 14.10.2016, 20:59   #16535
Jas147
Member
 
Benutzerbild von Jas147
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Bremen
Geschlecht: w
Alter: 17
ohh .. schöner name!
__________________
...Picture This...
Jas147 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.10.2016, 21:58   #16536
Tattninchen
Member
 
Registriert seit: Apr 2010
Na ja wenn das Make-Up hin ist das man sich dann neu schminkt ist was anderes. Aber bei mir laufen Mädels rum so würde ich zum feiern aber nicht in die Schule gehen.

Wobei ich auch zugeben muss das ich damals als Teeny ebenfalls eine Phase hatte wo ich ganz schlimm rumlief. So würde ich heute nichtmal feiern gehen.

Aber irgendwie ist das mit dem feiern auch anders geworden. Ich habe mir letztens wirklich Mühe gegeben, weil die Türsteher so streng sein sollen und dann liefen da welche in Jogginghose rum. Ich hätte zumindest andere Schuhe anziehen sollen. Das hat sich am nächsten Tag gerecht. Habe nicht getanzt aber wir sind noch ewig durch die Stadt gelaufen. Ich tanze wenn überhaupt nur "Engtanz" und das auch nur wenn ich schon voll bin. Da kann der Typ noch so geil sein vorher tanze ich nicht, weil ich das überhaupt nicht kann.

War überhaupt kein Problem reinzukommen. Ich wurde nur wie immer nach meinem Ausweis gefragt.

Maya ist ja süß.
Tattninchen ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.10.2016, 23:36   #16537
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 55
Mein Sohn arbeitet nebenher ab und an als Türsteher in Discos. Der trägt auch nur ganz normale Jeans, aber bestimmte Oberteile sind Vorschrift, also Dienstbekleidung, die gestellt wird, ausserdem muss er eine stichfeste Weste tragen, das Ding wiegt einiges und ist aus so einem festen Material, dass es zuhause auf dem Boden steht, wenn er es nicht braucht. Steht irgendwie immer am Flur im Weg rum.
__________________
Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 00:35   #16538
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Kim Possible ganz süsse Katze, habt viel spass mit ihr.

Meine sind nun auch schon 6. Monate alt.

Wünsche euch ein schönes Weekend.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.10.2016, 09:52   #16539
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Oh, Maya ist ja eine wunderschöne kleine Dame Wir hatten als ich Kind war mal einen roten Kater - die liebe Farbe ich auch sehr. Viel Spaß mit ihr (und falls Ihr Euch irgendwann zu einer weiteren Katze entscheidet - es ist wirklich nicht mehr Aufwand und zwei Katzen lohnen sich. Aber bei der ersten hätten wir uns auch keine zweite zugetraut.

Ich liebe Katzen, wir haben selbst ab morgen vier (eine ist auch zur Hälfte rot). Irgendwie hat es sich so ergeben.

Schminken tue ich mich ehrlich gesagt nie, nicht einmal bei meiner Hochzeit. Aber beruflich muss ich das auch nicht (im Verkauf gerade bei MakeUp-Verkauf etc. ist das sicherlich anders) und der Ehe hat es nicht geschadet *g*. Unsere Große ist dafür recht bewandert mit den ganzen Sachen.

Handarbeiten sind in der Schule nie fertig geworden - dafür mag ich es jetzt ganz gerne. Ich unterrichte auch Handarbeit und das ist wirklich eine Herausforderung, etwas zu wählen, woran alle Freude haben. Ein Schüler kann aus körperlichen Gründen überhaupt nichts selbst machen, für den arbeite ich nach Anweisung und er bringt mich regelmäßig an meine Grenzen (beim Thema "Stofftierchen" wurde es dann ein großer Drache). Aber wenn er schon nicht selbst Hand anlegen kann, soll er wenigstens seine Wünsche (die er sehr präzise äußern kann) darstellen können. Ich finde es immer wichtig, dass die Schüler auch individuell arbeiten können und selbst Freude haben (auch wenn das nicht immer klappt). Aber mit einer ganzen Klasse kann man das so nicht strukturieren, ich habe ja nur 8 Schüler.
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 10:45   #16540
Kim Possible
Member
 
Benutzerbild von Kim Possible
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 46
Danke, ja irgendwann möchte ich eine zweite.Eine BKH. Aber Maya soll sich erstmal an ihrem neuen Zuhause gewöhnen. Sie kennt keine anderen Katzen. Und die Züchterin macht erstmal eine Zuchtpause. Da muss ich wohl so lange warten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BKH.jpg (21,4 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Meine Fotoalben
>>Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.<<Ansel Adams
15 Photography Mistakes
Kim Possible ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.10.2016, 11:17   #16541
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Maya gefällt mir sehr! Ich würde dir auch zu einer zweiten Katze raten.
__________________
neu: Monte Vista Magazin 3
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.10.2016, 12:00   #16542
Jas147
Member
 
Benutzerbild von Jas147
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: Bremen
Geschlecht: w
Alter: 17
Das ist ja auch eine ganz süße Katze ich liebe Katzen habe selbst welche
Danke nena du auch ein schönes Wochenende!
__________________
...Picture This...
Jas147 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.10.2016, 12:03   #16543
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Ja, BKHs sind auch sehr niedlich Aber lernt Euch erst einmal in Ruhe kennen, Ihr werdet viel Freude miteinander haben, Ihr und Maya. Ist sie schon recht zutraulich?
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 12:40   #16544
Kim Possible
Member
 
Benutzerbild von Kim Possible
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 46
Ja, ist sie. Sie hat fast vier Tage nicht gefressen weil alles neu für sie war und getrauert hat. Gestern ist sie meiner Tochter plötzlich auf dem Schoß gesprungen und ließ sich streicheln. Dann ist sie zu ihren Napf gelaufen und hat alles aufgefressen
Maya ist eine Einzelkatze. Aber ich denke, sie braucht Zeit um sich an uns zu gewöhnen, an die neuen Gerüche und Geräusche. Erst dann kommt eine zweite Katze. So eine braune BKH wie auf dem Foto
Edit: Maya musste aus privaten Gründen abgegeben werden und ist bei uns gelandet. Wir lieben sie.
__________________
Meine Fotoalben
>>Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.<<Ansel Adams
15 Photography Mistakes
Kim Possible ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 17:06   #16545
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Das liest sich doch schon toll Sie wird eben Zeit brauchen, vor allem, wenn sie bisher nicht soviele Kontakte hatte. Wie schön, dass sie ein gutes Zuhause bei Euch gefunden hat
Ich bin sehr gespannt, wie es morgen wird. Unsere bisherigen "Neuzugänge" waren immer sofort sehr zugänglich, die "Neue" lebte bisher mit vielen Katzen zusammen (wird aber natürlich erst mit der Zeit vergesellschaftet werden, ganz langsam) und kennt auch viele Menschen, daher hoffen wir, dass es diesmal auch gut funktioniert. Aber das Tempo gibt sie an, nicht wir
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 18:56   #16546
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Maya ist aber süss, mein Gott da kriegt man grad ein warmes Herz.

Wir hatten schon immer Katzen seit 40 Jahren , ich könnte ohne sie nicht Leben .
Denke unsre jungen diesmal werden die letzten zwei sein , sonst überleben die andern uns noch.
Geniesse die beiden besonders, bin jetzt auch immer zuhause.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.10.2016, 20:22   #16547
Kim Possible
Member
 
Benutzerbild von Kim Possible
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 46
Handarbeit: ich habe schon in der Grundschule stricken gelernt. Das mussten wir und ich habe es gehaßt. Als Teenager habe ich mir viele Pullover gestrickt. Später Babysachen für meine Tochter. Häkeln habe ich mir vor etwa zwei Jahren beigebracht mittels youtube
Veronika Hug ist eine bekannte Youtuberin (schreibt man es so? )
Sie schreibt auch Bücher und hat einige nach ihr benannte Wolle- Kollektionen.
Ich arbeite an eine Babydecke die bis Weihnachten fertig werden muss, und an die 3D-Muster Decke

PS- nach Veronika Hug hatte ich Shaun das Schaf gehäkelt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0093.jpg (59,9 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0160.jpg (101,4 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Shaun das Schaf.jpg (41,0 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zwilling Shaun.jpg (38,7 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Meine Fotoalben
>>Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.<<Ansel Adams
15 Photography Mistakes

Geändert von Kim Possible (15.10.2016 um 20:39 Uhr)
Kim Possible ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 23:01   #16548
Himmel
Member
 
Benutzerbild von Himmel
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwäbisch Gmünd/bei Freiburg
Geschlecht: w
Alter: 20
@Kim
Das sieht toll aus! Ich hab ja ein Shaun-das-Schaf-Schlüsselanhänger, aber gekauft. Ich bin bei so Sachen zu unbegabt.

Und hey. Jetzt wohne ich doch tatsächlich seit 11 Tagen "alleine". Eigentlich recht cool. Wenn ich Gesellschaft will, geh ich in die Küche, wenn ich keine will, geh ich in mein Zimmer. Du kannst gut mit den Leuten feiern/was trinken, aber auch einfach da hocken und reden etc. Morgen wird wohl zusammen Sonntagsmärchen geguckt. xD

Mein Stundenplan ist auch fertig. Hab freitags nur alle 2-3 Wochen Vorlesungen, sonst hab ich da frei. Nächste Woche gehen ja die Vorlesungen los, am Freitag hab ich dann auch schon mal frei. Mal gucken, vielleicht fahre ich da mal nach Hause. Könnte ich morgens losfahren und wäre mittags da und Sonntag Nachmittag wieder zurück. Und ich vermisse meine Flauschtiger. ._.

Naja, außerdem bin ich am krank werden. Nervig. Gerade wenns richtig los geht.
__________________
"Ich will nicht sagen, weinet nicht. Denn nicht alle Tränen sind von Übel." (Gandalf, Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs)
Blog|BB-Projekt||Twitter|GFS

Zitat:
Zitat von Himmel
Hört sich echt sehr lustig aus.
Himmel ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.10.2016, 12:56   #16549
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 21
Ich schminke mich auch nur hin und wieder, täglich wäre mir das zu aufwendig. Trotzdem interessiere ich mich sehr dafür und probiere gerne mal Dinge aus Ich bin aber jemand, der generell eher dezent (außer mal einen knalligen Lippenstift) geschminkt ist.


@Daria
das klingt so toll! Ich beneide dich wirklich!
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2016, 13:06   #16550
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 30
Schminken? Ich liebe es mich zu schminken, wobei ich aber sagen muss das ich es nicht übertrieben tue. Einfach so das ich mich wohlfühle und dazu gehört für mich Make Up (Um Rötungen abzudecken), Kajal, Mascara und mindestens Lipgloss. Meistens trage ich auch noch Lidschatten auf und betone auch die Lippen etwas stärker. Entweder betone ich Augen oder Lippen, aber nicht beides gleich stark, da es sonst übertrieben wirkt, jedenfalls finde ich das.

Für mein tägliches Make Up brauche ich ca. 10 Minuten, die Zeit nehme ich mir gern.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de