Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 2 > Die Sims 2: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.11.2016, 17:07   #16501
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
In Österreich ist das Küsschen/Küsschen zur Begrüßung leider auch weiter verbreitet als in Deutschland,
Ich bin davon nur wenig begeistert und froh, dass es unter jungen Menschen weniger üblich ist.
Das Küsschen-Ding ist eher im Kontakt mit älteren Menschen (damit meine ich so ab 40/50 oder so) noch zum Teil üblich.
Ja ich kenne das sehr gut von meiner Verwandtschaft in Österreich, da die sich überwiegend in meinem Alter und älter befinden, ist das Küsschen geben fast die Normalität. Ich mags nicht besonders, aber es sind ja keine Fremden und drum machs halt auch.Aber wir sehen uns ja höchstens ein-zweimal im Jahr.
Küsse sind für mich was sehr Intimes, ich gebe meinen Söhnen einen Kuss auf die Wange zu ihrem Geburtstag oder bei einem Abschied, wenn man sich mal länger nicht sieht(die würden aber auch nicht mehr dulden), ansonsten sind Küsse ausschliesslich meinem Mann vorbehalten.
Zitat:
Zitat von Thalassa;4758504
Bei mir ist es so, dass ich zwar gerne alleine bin, aber nicht nur. Auch ich habe meinen Sozialbalken, der rot werden kann und den man von Zeit zu Zeit füllen muss. Nur wird er wahrscheinlich weniger schnell rot und viel schneller grün als bei anderen. Und er kann vor allem »übergrün« werden, sodass ich wieder meine Zeit für mich brauche. Wenn ich mich manchmal mit Leuten treffen muss, die ich alle kenne, aber nicht sonderlich gut, kann es sogar sein, dass mir das am Anfang Spaß macht – aber nach etwa einer halben Stunde kippt der Schalter bereits und ich möchte nur noch nach Hause und mich ausruhen. Dieses Zusammensein mit anderen ermüdet mich schrecklich.
[I
ich weiss nicht wieso das jetzt so fettgedruckt erscheint [/I]Den Vergleich mit dem Sozialbalken finde ich sehr schön, aber das geht mir genauso wie dir. Ich brauche auch viel Zeit für mich und das Zusammensein mit anderen Menschen sogar mit Familienmitgliedern kann nach einer gewissen Zeit ermüdend sein und ich brauche 1-2 Stunden Auszeit. Das sehe ich aber als normal an. Geht doch fast jedem so.
Außerdem rede ich nicht gerne. Nicht über Belanglosigkeiten. Ich könnte niemals mit jemandem zusammenleben, es sei denn, es sei einer der Menschen, mit denen ich sehr eng befreundet bin.
Ich rede sehr gern, aber über Belanglosigkeiten nur kurz, tiefgründigere Diskussionen sind mir lieber, über Politik oder auch Fußball kann ich mich z.B. mit meinem jüngeren Sohn auch mal gut 2 Stunden und mehr austauschen. Mit meinem Mann dagegen kann man nicht so ausgiebig reden, der ist eher ein sehr stiller. Ich könnte auch nie mit jemandem zusammenleben ausser meiner eigenen Familie. WG wäre für mich z. B. als junger Mensch undenkbar gewesen.
das Dumme ist ja, ich habe gar keine richtigen Hobbys, und wenn ich doch etwas sage, finden sie sie langweilig) und all den Kram.
Was andere Menschen von sich erzählen, finde ich schon interessant, aber ich kann keine passenden Fragen stellen, weswegen der andere glaubt, es interessiere mich nicht. Oft höre ich aber gerne zu, wenn zwei andere reden.
Ich hab jede Menge Hobbies, doch scheinen sie in meiner Altersklasse kaum vertreten zu sein, kann deshalb auch schlecht drüber reden, gibt wenige Frauen in meinem Alter , die gern PC-Spiele machen oder sich über Fußball austauschen oder Politik um nur Beispiele zu nennen. Ich hab auch fast nur männliche Bekannte, kann mit Männern einfach besser, die liegen mehr auf meiner Wellenlänge. Dass das jetzt nicht mißverstanden wird, ich meine das rein auf gesellschaftlicher Ebene, nichts darüber hinausgehendes, da muss mein Mann nichts befürchten.
Doch ich wurde auch schon angesprochen, obwohl ich am Lesen war. Einer wollte mich unbedingt kennenlernen und sich mit mir treffen. Ich habe höflich abgelehnt, doch er ließ nicht locker und meinte immer, man müsse sich doch treffen, wenn man einander kennenlernen will – da hat er ja recht, aber ich will ihn ja gar nicht kennenlernen. Ich möchte gar niemanden kennenlernen. Warum ging er davon aus, dass ich auch unbedingt neue Leute kennenlernen will, nur weil er es wollte?
Das fand ich schon sehr unangenehm und belästigend.
Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Es gibt durchaus auch bei mir Zeiten, wo ich keine Kontakte schliessen will. In Vereinen aktiv zu sein, wäre für mich z. B. eine Horrorvorstellung, das ist mir viel zu viel sozialer Kontakt mit Leuten, die mir doch gar nicht so nahe stehen.
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.


Geändert von Susa56 (04.11.2016 um 17:18 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 19:20   #16502
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Heartfilia_ Beitrag anzeigen
Leider wird das von den meisten Menschen immer als einfache Schüchternheit abgestempelt. Schüchtern war ich früher in der Grundschule, wenn aber jemand mit mir länger geredet hat, bin ich da auch aus mir rausgekommen. Heute ist es halt dann so, dass ich mir nur denke "Oh Gott, hau doch bitte endlich ab oder hör wenigstens auf mit mir zu reden.." das klingt jetzt so arrogant, aber ich werd eben meist panisch, wenn ich mit Leuten reden muss.
Oh, ja. Schüchternheit. Immer diese Schüchternheit. Das empfinde ich als beleidigend. Schüchtern sind kleine Mädchen, die sich hinter Mama verstecken. Ich bin schon so oft als schüchtern abgestempelt worden, ich kann das Wort überhaupt nicht mehr leiden. Schon nur der Klang …

Zitat:
Wo ich fast keine Probleme hatte, war in der Tagesklinik. Die Leute da waren einfach alle so super nett, verständnisvoll und hilfsbereit, dass ich mich in der Gruppe sehr wohl gefühlt hab und da auch keine Panikzustände bekommen hab. Im Supermarkt dagegen heißt es für mich "bloß schnell wieder raus hier"
Das kann ich mir sehr gut vorstellen, dass es in einem festen Rahmen viel besser klappt.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Den Vergleich mit dem Sozialbalken finde ich sehr schön, aber das geht mir genauso wie dir. Ich brauche auch viel Zeit für mich und das Zusammensein mit anderen Menschen sogar mit Familienmitgliedern kann nach einer gewissen Zeit ermüdend sein und ich brauche 1-2 Stunden Auszeit. Das sehe ich aber als normal an. Geht doch fast jedem so.
Damit wollte ich nicht sagen, dass das nur mir so geht und keinem sonst, sondern dass es bei mir viel schneller geht, bis ich genug habe. Zumindest nehme ich das an, anders könnte ich mir nicht erklären, warum es meinen Kommilitonen so wichtig ist, immer gemeinsam zu essen, obwohl sie nachher noch den ganzen Nachmittag Kurse miteinander haben (okay, jetzt im Master hat man nicht mehr alles zusammen, aber mir ist da jeweils diese halbe bis ganze Stunde, die man zusammensitzt und isst und redet, zu viel. Deswegen vermeide ich das). Manche verbringen in ihrer Freizeit sogar mehrere Stunden miteinander. So was könnte ich nicht, höchstens mit sehr ausgewählten Personen.

Was den Rest angeht: Ja, manchmal ist es schwierig, passende Leute zu finden, mit denen man sich über die Themen unterhalten kann, die einen interessieren.
Dennoch, wenn ich anderen Leuten, die sich nur flüchtig kennen, aber zum Beispiel gemeinsam auf den Bus warten müssen, zusehe, stelle ich immer fest, dass die sich doch über irgendwas unterhalten können. Auch wenn ihnen diese oberflächliche Unterhaltung nicht gleich viel Spaß macht wie eine tiefgründige. Doch sie finden ein Thema. Die ganze Begegnung wirkt nicht verkrampft.
Das ist eine Fähigkeit, die mir fehlt. Wenn ich in so einer Wartesituation auf einen Menschen treffe, kommt meistens (fast immer) kein Gespräch zugange. Mein Kopf wird in solchen Momenten leer und ich kann nur noch darüber nachdenken, wie unangenehm die Situation ist. Und selbst wenn mir etwas einfiele, dauert es zu lange. Es gab schon eine Pause und ich kann nicht mehr mit dem Sprechen beginnen. Die Worte kommen nicht aus meinem Mund. Eine riesige, unüberwindbare Blockade.
Der andere macht dann ein paar Versuche, das Gespräch in den Gang zu bringen, aber meistens fällt ihm irgendwann auch nichts mehr ein. Dann schweigen wir und ich fühle mich einfach nur schrecklich, weil ich natürlich mir die Schuld am Misslingen des Gesprächs gebe (was es ja auch ist, denn der andere hat sein Bestes getan). Solche Situationen können mich auch noch wochenlang verfolgen und ich muss sie immer wieder in meinem Kopf durchgehen, wobei sie von Mal zu Mal schlimmer wirken.
Das ist alles irgendwie schwer zu erklären …
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 08:48   #16503
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Immer wird nach dem Studium gefragt (»Was ist das? Macht es dir Spaß? Was arbeitet man da später?«), wo ich studiere (»Was? Etwa auf Französisch? Ist das nicht totaaaaaaal schwer?«),
Genau die Fragen muss(te) ich mir auch immer anhören Da ich ja momentan gewissermaßen Dual studiere fragt mich immerhin keiner mehr was ich damit später arbeite. Ich habe halt einen BWL Bachelor gemacht, da wusste ich auch nie was ich darauf antworten soll, weil man mit BWL so viel machen kann.
Und wie oft ich schon erzählen musste warum ich grade in Frankreich studiere..

Im Zug höre ich auch immer Musik und lese und ich versuche auch immer einen Einzelplatz zu buchen, weil ich die Enge nicht mag.

Schüchtern bin ich so garnicht. Ich kann sehr gut mit Menschen und auch schnell Kontakte knüpfen aber gleichzeitig finde ich andere Menschen oft sehr anstrengend und bin froh wenn ich am Wochenende mal meine Ruhe habe.
Was mich momentan tierisch nervt ist, dass ein Kommilitone von mir nur 2 Straßen entfernt wohnt und den Bus mit mir nimmt.
Normalerweise lese ich morgens im Bus und höre Musik aber wenn der dabei ist geht es schlecht. Zum Glück bin ich immer sehr pünktlich (im Gegensatz zu den Franzosen ) und nehme daher oft einen Bus früher als er (bzw er nimmt einen später und kommt immer auf den letzten Drücker) und somit fahre ich nur Abends mit ihm. Aber ich freue mich schon auf mein Praktikum im März - dann fahre ich wieder komplett alleine

Achja: Ab März mache ich wieder Praktikum in der Firma, wo ich momentan arbeite und mein Vorgesetzter hat schon Interesse für auf eine Übernahme nach dem Studium angedeutet
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 14:53   #16504
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
Man muss ja nicht immer Kommunikation machen im Bus, wenn man sich täglich sieht. Er akzeptiert doch sicher, wenn du mal was zum Lesen dabei hast oder Musik hören willst und ihn nur kurz freundlich begrüßt. Ich denke grad, dass mein Mann und ich uns auch nicht immer unterhalten, wenn wir zusammen mit dem Auto unterwegs sind und wir fahren viel rum, manchmal ist uns danach zu quatschen und manchmal verläuft die Fahrt auch weitgehend schweigend und wir hören beide dem Radio zu. Nach was uns halt gerade ist.
Das hört sich doch toll an mit deiner Praktikumsstelle, Aida, wenn du da evtl. übernommen wirst nach dem Studium. Dann würdest du also in Frankreich bleiben?
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.

Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 17:37   #16505
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Ich habe halt einen BWL Bachelor gemacht, da wusste ich auch nie was ich darauf antworten soll, weil man mit BWL so viel machen kann.
Ich habe meinen Bachelor in Life Sciences ja gerade deshalb gewählt, weil ich keine Ahnung hatte, was ich später machen will und das so breit ist. Aber ich musste dafür nur kurz erwähnen, dass man damit beispielsweise in die Pharmazie könne, und schon waren sie zufrieden, weil man damit viel Geld verdienen kann (dabei wusste ich schon relativ bald, dass ich sicher nicht weiter in die Pharmarichtung will). Anscheinend dachten sie, weil sie von diesem Studiengang noch etwas gehört hatten, es sei so ein Nischenfach, mit dem man dann keinen Job findet.

Zitat:
Was mich momentan tierisch nervt ist, dass ein Kommilitone von mir nur 2 Straßen entfernt wohnt und den Bus mit mir nimmt.
Normalerweise lese ich morgens im Bus und höre Musik aber wenn der dabei ist geht es schlecht. Zum Glück bin ich immer sehr pünktlich (im Gegensatz zu den Franzosen ) und nehme daher oft einen Bus früher als er (bzw er nimmt einen später und kommt immer auf den letzten Drücker) und somit fahre ich nur Abends mit ihm. Aber ich freue mich schon auf mein Praktikum im März - dann fahre ich wieder komplett alleine
So ähnlich geht es mir am Mittwochabend – aber zum Glück nur dann. Seit letztem Frühling kommt dann immer einer mit mir, der in derselben Stadt wohnt wie ich. Wir sind zwar immer so müde, dass wir wohl beide nicht mehr viel Bock zum Reden haben, aber ich käme mir trotzdem unhöflich vor, wenn ich einfach ein Buch rausholen würde. Deswegen starren wir einfach vor uns hin, wenn er nicht gerade ein Gespräch anfangen will.

Zitat:
Achja: Ab März mache ich wieder Praktikum in der Firma, wo ich momentan arbeite und mein Vorgesetzter hat schon Interesse für auf eine Übernahme nach dem Studium angedeutet
Das hört sich wirklich super an! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, damit es auch mit der Übernahme klappt (ich nehme an, das ist das, was du dir wünschst ).

Da fällt mir ein, dass ich mich schon seit Wochen um ein neues Praktikum im Sommer kümmern will. Ich habe dieses Jahr schon eines gemacht und das war super, aber irgendwie sind die Wochenenden immer schon vorbei, bevor ich Zeit für eine Bewerbung hatte … Ich sollte mich einfach mal dransetzen.

Dafür habe ich jetzt eeeeendlich meinen Teil für die blöde Arbeit geschrieben, die wir nächste Woche abgeben müssen. Ich kann Berichteschreiben so was von nicht ausstehen. Für ein paar Abschnitte habe ich den ganzen Nachmittag gebraucht.
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 21:50   #16506
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Man muss ja nicht immer Kommunikation machen im Bus, wenn man sich täglich sieht. Er akzeptiert doch sicher, wenn du mal was zum Lesen dabei hast oder Musik hören willst und ihn nur kurz freundlich begrüßt. Ich denke grad, dass mein Mann und ich uns auch nicht immer unterhalten, wenn wir zusammen mit dem Auto unterwegs sind und wir fahren viel rum, manchmal ist uns danach zu quatschen und manchmal verläuft die Fahrt auch weitgehend schweigend und wir hören beide dem Radio zu. Nach was uns halt gerade ist.
Das hört sich doch toll an mit deiner Praktikumsstelle, Aida, wenn du da evtl. übernommen wirst nach dem Studium. Dann würdest du also in Frankreich bleiben?
Das stimmt auch wieder.
Ja genau. Also die Firma ist zwar in Deutschland aber ich lebe lieber in Frankreich. Zumal es drüben nur relativ kleine Orte gibt. Wenn ich in einen größeren Ort ziehen wollte, müsste ich im Endeffekt länger/weiter fahren als jetzt aus Frankreich. Außerdem würde ich gerne die französische Staatsbürgerschaft beantragen und dazu brauche ich meinen Lebensmittelpunkt hier.

Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Ich habe meinen Bachelor in Life Sciences ja gerade deshalb gewählt, weil ich keine Ahnung hatte, was ich später machen will und das so breit ist. Aber ich musste dafür nur kurz erwähnen, dass man damit beispielsweise in die Pharmazie könne, und schon waren sie zufrieden, weil man damit viel Geld verdienen kann (dabei wusste ich schon relativ bald, dass ich sicher nicht weiter in die Pharmarichtung will). Anscheinend dachten sie, weil sie von diesem Studiengang noch etwas gehört hatten, es sei so ein Nischenfach, mit dem man dann keinen Job findet.
Von dem Studiengang habe ich auch noch nie was gehört. ABer ja, BWL habe ich auch genommen, weil ich nicht wusste was sonst und ich ... ja nichts hatte wofür ich mich interessiert habe oder was ich besonders gut konnte - ausser Sprachen. Aber das studiert man meistens auf Lehramt und das ist so garnicht meins.
Ich habe zB auch gemerkt, dass mich Wirtschaft so garnicht interessiert und habe im 5. Semester schon gedacht ich hätte doch eher Informatik machen sollen. Aber dann hatte ich das erste mal Controlling im 6. Semester und quasi meine Berufung gefunden.
Ich bewundere Leute, die sofort wissen was sie machen wollen. Ich habe echt lange gebraucht. Vor meinem Praktikum im April war ich ja immernoch nicht ganz sicher, da ich in dem Bereich noch nie gearbeitet hatte. Aber war ja nun alles richtig so.

Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
So ähnlich geht es mir am Mittwochabend – aber zum Glück nur dann. Seit letztem Frühling kommt dann immer einer mit mir, der in derselben Stadt wohnt wie ich. Wir sind zwar immer so müde, dass wir wohl beide nicht mehr viel Bock zum Reden haben, aber ich käme mir trotzdem unhöflich vor, wenn ich einfach ein Buch rausholen würde. Deswegen starren wir einfach vor uns hin, wenn er nicht gerade ein Gespräch anfangen will.
Genau so ist es bei uns auch immer. Und ich komme mir meistens dumm vor. Aber ich befürchte halt auch immer sehr unhöflich zu wirken wenn ich mein Buch raushole. Vllt sollte ich es schon an der Haltestelle in die Hand nehmen.

Das hört sich wirklich super an! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, damit es auch mit der Übernahme klappt (ich nehme an, das ist das, was du dir wünschst ).

Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Da fällt mir ein, dass ich mich schon seit Wochen um ein neues Praktikum im Sommer kümmern will. Ich habe dieses Jahr schon eines gemacht und das war super, aber irgendwie sind die Wochenenden immer schon vorbei, bevor ich Zeit für eine Bewerbung hatte … Ich sollte mich einfach mal dransetzen.

Dafür habe ich jetzt eeeeendlich meinen Teil für die blöde Arbeit geschrieben, die wir nächste Woche abgeben müssen. Ich kann Berichteschreiben so was von nicht ausstehen. Für ein paar Abschnitte habe ich den ganzen Nachmittag gebraucht.
Danke!
Oh ja das kenne ich. Letztes Jahr habe ich es auch ewig rausgezögert die Bewerbungen zu schreiben. Wenn man dann erstmal dran sitzt geht es super fix, man muss sich nur aufraffen können

Berichte mag ich auch garnicht.
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 09:36   #16507
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Außerdem würde ich gerne die französische Staatsbürgerschaft beantragen und dazu brauche ich meinen Lebensmittelpunkt hier.
Echt? Ist ja toll. Darf ich fragen warum?
Falls ja: warum?
Falls nein: pffffffffffff, zzzz, also!!! *beleidigt den Raum verlass*

Zitat:
Von dem Studiengang habe ich auch noch nie was gehört.
Dabei sind wir voll im Kommen.

Zitat:
ABer ja, BWL habe ich auch genommen, weil ich nicht wusste was sonst und ich ... ja nichts hatte wofür ich mich interessiert habe oder was ich besonders gut konnte - ausser Sprachen. Aber das studiert man meistens auf Lehramt und das ist so garnicht meins.
Ich habe zB auch gemerkt, dass mich Wirtschaft so garnicht interessiert und habe im 5. Semester schon gedacht ich hätte doch eher Informatik machen sollen. Aber dann hatte ich das erste mal Controlling im 6. Semester und quasi meine Berufung gefunden.
Bei mir war es eher so, dass mich viel zu viel interessiert hat, aber ich wusste nicht so recht, was ich wirklich ein Leben lang tun wollte. Immerhin wusste ich, dass es in Richtung Mathematik und Naturwissenschaften gehen sollte. Wobei mich beispielsweise auch Germanistik sehr gereizt hätte, aber da hätte ich mir nicht vorstellen können, welcher Beruf mir später Spaß gemacht hätte.
Erst habe ich ein Jahr lang Physik studiert, aber das war mir viel zu engstirnig, deswegen habe ich gewechselt. Manchmal finde ich das heute noch schade, weil es in der Physik soo spannende Dinge gibt, aber das ganze Getue darum konnte ich nicht ab. Ich wurde schon in meiner ersten Physikvorlesung enttäuscht, als der Prof sagte, man müsse nach dem Wie fragen und nicht nach dem Warum – dabei wollte ich doch nur das Warum wissen!
Mit Informatik ging es mir genau wie dir – ich habe leider ein Jahr in Life Sciences gebraucht, bis ich gemerkt habe, dass mir Informatik eigentlich am besten gefällt (Programmieren ist soo toll ). Ich habe mich sogar erkundigt, ob ich für den Master wechseln könnte, aber ich hatte keine Lust, noch ein Jahr länger zu machen, deswegen mache ich Informatik jetzt im Minor und habe den Bioingenieurteil, so gut es geht, auf Informatik ausgelegt.

Zitat:
Ich bewundere Leute, die sofort wissen was sie machen wollen. Ich habe echt lange gebraucht. Vor meinem Praktikum im April war ich ja immernoch nicht ganz sicher, da ich in dem Bereich noch nie gearbeitet hatte. Aber war ja nun alles richtig so.
Das freut mich für dich.
Gerade bilde ich mir ein, Medizinalrobotik sei genau das Richtige für mich, aber gearbeitet habe ich in diesem Bereich auch noch nie. Ich hätte sogar eine Firma gefunden, die das macht, aber die wollen einen mindestens sechs Monate für ein Praktikum, also zu lang für über die Sommerferien.

Zitat:
Vllt sollte ich es schon an der Haltestelle in die Hand nehmen.
Das ist wirklich eine gute Idee! Du könntest ja schon an der Haltestelle lesen. Bei mir klappt das leider nicht, weil wir bereits gemeinsam zur Haltestelle rennen.
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 13:42   #16508
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Ich bewundere Leute, die sofort wissen was sie machen wollen. Ich habe echt lange gebraucht. Vor meinem Praktikum im April war ich ja immernoch nicht ganz sicher, da ich in dem Bereich noch nie gearbeitet hatte. Aber war ja nun alles richtig so.
Oh ja, ich bewundere diese Leute auch. Ich weiß heute noch nicht, was ich mit meinem Leben anfangen soll. Aber wenn man da so stark eingeschränkt ist, wie ich, ist das ja auch etwas schwieriger, als wenn einem die ganze Welt offen steht.



So, ich werd gleich mal mein Sims anwerfen und gucken, ob die neue alte GraKa irgendwas bringt. (hab von meinem Freund die alte bekommen, da er sich eine neue gekauft hat). Bei mir sah nämlich immer alles so pixelig aus im Spiel während bei anderen kein einziger Pixel zu sehen war. Oder die können einfach nur extrem gut bearbeiten
Aber meine alte GraKa war ja eh dafür bekannt, ziemlich schlecht zu sein. Vielleicht ruckelt das Spiel jetzt wenigstens nicht mehr wenn es regnet oder schneit
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 14:15   #16509
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Ich wusste schon mit fünf, was ich werden wollte - im Ergebnis habe ich nie rechts oder links geguckt und mit 25 wusste ich dann definitiv, dass ich das eben NICHT sein wollte... Tja, etwas mehr Offenheit und "Unentschlossenheit" ist auch oft sehr gut - ich beneide alle, die so offen an ihr weiteres Leben gehen. Man muss nicht mit 20 wissen, wo die berufliche Reise hingehen soll. Wie viele Menschen finden "ihren" Beruf erst deutlich später?
Ich selbst bin dann auch erst mit knapp 40 da gelandet, wo ich hingehöre (für den Augenblick, wer weiß, ob sich das nicht auch nochmal ändert).

Also guckt in Ruhe - und vergesst nicht, dass auch beruflich nichts für immer sein muss Gerade bei uns im sozialen Bereich hat man viele Menschen, die im "vorherigen Leben" etwas ganz anderes gemacht haben.
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 14:59   #16510
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Thalassa: Ja du darfst. Also ehm... weil .. eigentlich habe ich keinen Grund Auf die Idee kam ich erst als ich mal wieder einen Brief bekam, von wegen meine Aufenthaltserlaubnis wäre abgelaufen, dabei gibt es das garnicht mehr. Naja und dann dachte ich, ob es nicht praktischer wäre wenn ich die französische Staatsbürgerschaft hätte. Ich würde natürlich die deutsche behalten (zur Sicherheit). Also wenn ich kann möchte ich gerne weiter in Frankreich leben, vielleicht auch irgendwann zurück nach Westfrankreich und da ist die Staatsbürgerschaft sehr nützlich. Außerdem würde ich gerne hier wählen können (zu den nächsten Wahlen wird es aber leider nichts).

Ich habe auch erst ein Jahr VWL studiert und das hat mir nicht gefallen, weil das war irgendwie wie BWL nur ohne B.
Aber das ist ja super dass du das so kombinieren kannst. Ich hatte vorm Master auch kurzzeitig überlegt zu Wirtschaftsinformatik zu wechseln aber da hätten mir zu viele Info Grundkenntnisse gefehlt und ich wäre nicht angenommen worden.

Habt ihr kein Pflichtpraktikum im Studium?

Auf dem Rückweg laufen wir auch immer zusammen zur Haltestelle, da kann ich es leider auch nicht machen.


@Heart: Man muss immer ein bisschen rumprobieren glaube ich. Ich habe vorm Studium und auch in den Ferien gejobbt, zB im Einzelhandel, in einer Marketingfirma (das war Hauptsächlich Acquise am Telefon) und sogar in einer Spielhalle. Die Sachen haben mir zwar alle gefallen, aber davon hätte ich mir nichts "für immer" vorstellen können.

@Lyria: Meine Mutter hat Hotelfachfrau gelernt und ist mittlerweile Lehrerin. Mein Vater ist gelernter Koch und arbeitet jetzt im Purchasing (im technischen Bereich). Auch zwei super Beispiele.
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 15:50   #16511
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen

@Heart: Man muss immer ein bisschen rumprobieren glaube ich. Ich habe vorm Studium und auch in den Ferien gejobbt, zB im Einzelhandel, in einer Marketingfirma (das war Hauptsächlich Acquise am Telefon) und sogar in einer Spielhalle. Die Sachen haben mir zwar alle gefallen, aber davon hätte ich mir nichts "für immer" vorstellen können.
Stimmt, probieren geht ja bekanntlich über studieren. ^^
Mir hatte ja das Praktikum als Tiermed. FA so super gut gefallen, nur darf ichs ja nun aus Gesundheitlichen Gründen nicht machen. Also ich könnte es wahrscheinlich trotzdem machen, wenn ich genommen werde, nur könnte ich damit eben meiner Gesundheit schaden, besonders meinem Rücken. Und da es ja momentan noch andere Störfaktoren gibt.. aber ich versuche so positiv wie möglich zu bleiben und mir zu sagen, ich find schon was.
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 15:54   #16512
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
Heart - das Thema Gesundheit hatten wir schon lang und breit - du könntest, wenn du wolltest und was dafür tun würdest.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

I'm addicted to you, don't you know that you're toxic?
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 16:03   #16513
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Man ey. Bis grade eben war ich gut drauf. Nun habe ich wieder eine unnötige Email meiner ehemaligen Vermieterin gekriegt mit der Rechnung für die Renovierungsarbeiten. Ich solle die an meine Versicherung schicken und erst wenn das geregelt ist kriege ich die Mietsicherheit zurück.

Bzw sie hat geschrieben "Caution" und caution bedeutet im Französischen Bürge. Also habe ich ihr die Definitionen für Caution und für Mietsicherheit zitiert und geschrieben, sie brauche mir meine Eltern nicht wiedergeben, denen geht's gut.

Langsam bin ich tierisch genervt. Ich brauche das Geld sogesehen nicht sofort aber vor Weihnachten eigentlich schon. Es ist einfach unglaublich, wie die sich aufführt. Meine Nagelfrau hat mir gestern irgendein Amt genannt an das ich mich wenden kann. Ich werde sie morgen nochmal fragen wie das heißt.
Wieso denken eigentlich manche Menschen, die Gesetze gelten nur für sie nicht?
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 19:09   #16514
digne
Member
 
Benutzerbild von digne
 
Registriert seit: Mai 2006
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Lyria Beitrag anzeigen
(...) Man muss nicht mit 20 wissen, wo die berufliche Reise hingehen soll - und vergesst nicht, dass auch beruflich nichts für immer sein muss. (...)
Unterschreib!
Ich finde auch wichtig, WEM man am Ende dient.
'Es gibt kein richtiges Leben im Falschen'
digne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 20:00   #16515
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Habt ihr kein Pflichtpraktikum im Studium?
Doch, das habe ich schon gemacht. Das war auch nur ein kurzes über den Sommer. Man hätte zwar schon länger gedurft – ich dürfte auch jetzt noch ein Zwischenjahr zwischen den beiden Masterjahren einschieben, wenn ich wollte –, aber ich möchte so schnell wie möglich dieses Studium zu Ende bringen. Deswegen suche ich nur nach kurzen Praktika, für die ich nicht unterbrechen muss, sonst zieht sich das noch ewig hin mit der Ausbildung.
Wenn mich nun ein Arbeitgeber später blöd findet, weil ich nie länger als zwei Monate an einem richtigen Ort gearbeitet habe, kann ich ja immer noch längere Praktika nach dem Studium machen, aber dann habe ich wenigstens den Mastertitel schon in der Tasche und muss mir nicht noch Sorgen machen, dass ich ja niiiiiiiiiiiiiiiiiie mit dem Studium fertig werde und bald wieder ranmuss. Oder aber ich könnte die Masterarbeit in einem Unternehmen machen. Eigentlich würde ich das sogar sehr gerne. Na ja, mal sehen.
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 20:11   #16516
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Thalassa: Das kann ich verstehen. Ich bin so froh, dass ich nur noch ein paar Monate habe. Nur auf die Masterarbeit freue ich mich nicht. Wir hatten letztes Jahr auch "nur" 5 Monate Zeit für das Praktikum. Ich habe sogar nur 4 gemacht, weil ich ein bisschen frei wollte.
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 20:34   #16517
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Heart - das Thema Gesundheit hatten wir schon lang und breit - du könntest, wenn du wolltest und was dafür tun würdest.
Dazu möchte ich jetzt auch nicht viel sagen, außer dass ich der ganzen Zeit meiner Abwesenheit hier sehr viel durch habe was Therapien und Arztbesuche angeht und das bei mir diverse psychische Krankheiten festgestellt wurden. Inzwischen tu ich also sehr wohl was. Ab Mittwoch fängt schon meine nächste Therapie an und wenn nötig geh ich nach der 1-jährigen Wartezeit auch gerne nochmal in klinische Behandlung. Außerdem hab ich einen weiteren Amtsarzttermin beantragt um eventuell endlich als Reha-Fall anerkannt zu werden, damit ich vielleicht in einer Werkstatt für Behinderte/Kranke arbeiten kann. Ich hab aus meinen Fehlern gelernt. Das mit dem untätig rumsitzen und auf Ämter schimpfen hat sich erledigt

So alles weitere und privatere beantworte ich dann gerne Privat.


deshalb Themawechsel:

habs gerade erfolgreich geschafft, etwas an meiner Grafik von Sims 2 zu machen. Jetzt sieht es gleich viel schöner aus und meine Bilder sind dann in Zukunft nicht mehr so pixelig.
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 13:48   #16518
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Cool das du es geschafft hast mit deiner Grafik Heartfilia

So bald gehts bei mir wieder weiter bei Sims 2 einfach hoch im Kurs bei mir.

Habt einen schönen Tag
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 15:40   #16519
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von nena Beitrag anzeigen
Cool das du es geschafft hast mit deiner Grafik Heartfilia
Danke, war ja auch nervig genug das hinzukriegen. Hab erst nicht gecheckt, wie ich das mit den weichen Rändern hinbekomme aber Onkel Google hilft immer

Ich spiel jetzt grad mit der Familie Wandervogel (bei mir Traveller weil ich das Spiel auf englisch habe) und ich glaube, ich werde daraus ne NS-Doku machen. Meine alte aus der verstaubten Ecke rauszuholen fänd ich jetzt doof, aber die Familien davon spiele ich trotzdem weiter


Hab grad mit meiner Mutter telefoniert, die hat mir erzählt, dass mein kleiner Bruder ins Krankenhaus muss und operiert wird Hoffe mal, dass alles gut geht und er schnell wieder nach Haus kann, damit er dann Donnerstag, wenn ich meine Mutter besuche auch da ist.
Meine Familie ist echt verhext, ständig hat irgendjemand was.
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 20:17   #16520
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Wieso muss er denn operiert werden, Heart? Drücke ihm auf jedenfall die Daumen.


Ich konnte mich heute in der Uni gaaarnicht konzentrieren. Irgendwie war ich mehr als nur müde. Und dann schrieb mir die blöde Vermieterin wieder Mails (plötzlich fing sie wieder an mich zu duzen... habe sie dann darum gebeten das zu unterlassen). Naja jedenfalls ist heute die Empfangsbestätigung des Einschreibens angekommen, dh morgen kann ich den Brief ans Gericht abschicken. Da muss eben alles an Kopien mit rein: Mietvertrag, Wohnungsübergabe (wo eben keine Schäden notiert waren), der Brief den ich ihr geschickt habe und die Empfangsbestätigung. Ich denke spätestens, wenn sie eine Vorladung vom Gericht bekommt wird sie das Geld rausrücken. Immerhin wohnt sie in Afrika. Dann extra nach Frankreich zu kommen wird teuer.

Meine Krankenkasse hat meine neue Krankenkarte an meine alte Adresse geschickt. Ich habe denen schon zwei mal gesagt, dass ich umgezogen bin und sie haben mir sogar bestätigt, dass sie die Daten aktualisiert haben. Also irgendwie ist das alles grade verhext.
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 20:21   #16521
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Seit ich auf Windows 10 geupdatet habe, ist meine Sims-2-Grafik auch völlig verpixelt. Die Ränderglättung geht nicht mehr. Hier im Forum gibt es zwar eine Anleitung, wie man das beheben kann, doch da gibt es bei mir eine Fehlermeldung … Aber da muss ich mal im entsprechenden Thread nachfragen.

Zitat:
Zitat von Heartfilia_ Beitrag anzeigen
Hab grad mit meiner Mutter telefoniert, die hat mir erzählt, dass mein kleiner Bruder ins Krankenhaus muss und operiert wird Hoffe mal, dass alles gut geht und er schnell wieder nach Haus kann, damit er dann Donnerstag, wenn ich meine Mutter besuche auch da ist.
Meine Familie ist echt verhext, ständig hat irgendjemand was.
Oh nein, das tut mir leid. Alles Gute für deinen Bruder!

@Aida: Das mit deiner alten Wohnung und der Vermieterin nimmt wohl echt kein Ende, oder? Wenn das ein Running Gag in einer Serie wäre, fände man es schon längst nicht mehr lustig.
Und in der Realität war es nie lustig.
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 20:28   #16522
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Wieso muss er denn operiert werden, Heart? Drücke ihm auf jedenfall die Daumen.
Er hat irgendwas am Steißbein, ein Zystel oder wie das hieß und das blutet wohl immer und deshalb muss es weg. Danke

Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Seit ich auf Windows 10 geupdatet habe, ist meine Sims-2-Grafik auch völlig verpixelt. Die Ränderglättung geht nicht mehr. Hier im Forum gibt es zwar eine Anleitung, wie man das beheben kann, doch da gibt es bei mir eine Fehlermeldung … Aber da muss ich mal im entsprechenden Thread nachfragen.
Deswegen bin ich bei Win 7 geblieben. Mit Win 10 gibts nur Probleme

Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Oh nein, das tut mir leid. Alles Gute für deinen Bruder!
Danke!
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 20:36   #16523
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Heartfilia_ Beitrag anzeigen
Deswegen bin ich bei Win 7 geblieben. Mit Win 10 gibts nur Probleme
Jaaa, aber die haben mich so genervt! Da konnte ich nicht anders. Wobei ich da gerade eine simsfreie Zeit durchlebte und gar nicht daran gedacht habe, dass die einander nicht mögen könnten. Ich hoffe aber doch, dass ich dieses Grafikproblem in den Griff kriege, gerade weil ich in letzter Zeit starke Lust verspüre, mal wieder eine FS zu machen …
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 20:50   #16524
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Thalassa: Haha stimmt Ich verstehe halt nicht was sie damit bezwecken will. Wenn ICH einen Schaden verursacht hätte und mich nun weigern würde zu zahlen, würde es ja Sinn machen. Aber auf die Versicherungen habe ich keinen Einfluss. Auch wenn sie mir ne Waffe an die Schläfe halten würde könnte ich nichts machen.
Außerdem verstehe ich nicht, dass sie sich nicht schämt. Immerhin bin ich Studentin, 500€ sind eine riesen Menge Geld!

Ich gehe auf jedenfall gleich ins Bett, lese noch ein wenig und dann schlafen. Morgen habe ich von 8:30-16 Uhr Uni aber Mittags zwei Stunden frei, in denen ich mit zwei Freundinnen essen gehe.
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 21:17   #16525
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Glaubst du, dass sie nur zu dumm ist, es selber zu checken, oder ist sie böswillig? Ich kann ihre Denkweise auch kein bisschen nachvollziehen.

Und juhuu, ich habe wegen zwei Minuten den Zug verpasst. Weil die Métro Verspätung hatte, natürlich. Da freue ich mich aber, gerade weil es nicht ohnehin schon spät ist.
Wenigstens dauert es jetzt nur eine halbe Stunde länger und nicht eine ganze, wie anfangs befürchtet. Und zum Glück habe ich immer etwas zu lernen, auch wenn meine Kraft auch schon reichlicher vorhanden war.
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 22:16   #16526
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Wieso denken eigentlich manche Menschen, die Gesetze gelten nur für sie nicht?
Frage ich mich auch oft.

Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
Wenigstens dauert es jetzt nur eine halbe Stunde länger und nicht eine ganze, wie anfangs befürchtet. Und zum Glück habe ich immer etwas zu lernen, auch wenn meine Kraft auch schon reichlicher vorhanden war.
Hoffe du bist mittlerweile gut angekommen.

Merken
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 23:03   #16527
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
@Heartfilia, ich wünsch deinem Bruder alles Gute bei der OP

@ Aida, hoffentlich bist du den Ärger mit deiner Vermieterin nun bald los.

@Thalassa, ohje Zug verpassen, bei der Kälte, die jetzt schon herrscht, ist das auch nicht grad lustig wenn mann dann eine halbe Stunde rumstehen muss.

Windows 10 kommt für mich nicht in Frage, ich bleib solang wie es geht bei Windows 7, bin damit sehr zufrieden. Vorallem weil einige ältere Spiele noch laufen, ich befürchte unter Windows 10 würde das nicht mehr klappen.
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.

Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 00:03   #16528
Himmel
Member
 
Benutzerbild von Himmel
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwäbisch Gmünd/bei Freiburg
Geschlecht: w
Alter: 21
Alles Gute deinem Bruder, Heartfilia!

Ich hab übrigens auch Win10 und bin sehr zufrieden. Keinerlei Probleme oder so.

Bei mir ist sonst nicht so viel los, die Uni hat mich halt voll im Griff. ^^ Einiges zu tun, morgen hab ich von 14-20 Uhr Uni. Am Wochenende war ich das erste Mal zu Hause, war schön. Und ich dachte, das "Hier-wieder-ankommen" wäre dann voll schlimm, ist aber nicht so. Seehr gut. Heimweh-Phase überwunden.

Am Mittwoch geht's zum Poetry-Slam, da bin ich mal gespannt. Und sonst hab ich Donnerstag & Freitag diese Woche frei, da Donnerstag so Vorträge an unserer PH sind und ich Freitag eh frei hätte. Mal gucken, was ich mit dem langen WE anfange.
__________________
"Ich will nicht sagen, weinet nicht. Denn nicht alle Tränen sind von Übel." (Gandalf, Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs)
Blog|BB-Projekt||Twitter|GFS

Zitat:
Zitat von Himmel
Hört sich echt sehr lustig aus.
Himmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 00:26   #16529
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Hoffe du bist mittlerweile gut angekommen.
Ja, hab’s dann tatsächlich noch ohne weitere Komplikationen geschafft.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
@Thalassa, ohje Zug verpassen, bei der Kälte, die jetzt schon herrscht, ist das auch nicht grad lustig wenn mann dann eine halbe Stunde rumstehen muss.
Immerhin konnte ich sitzen!

Zitat:
Zitat von Himmel Beitrag anzeigen
Heimweh-Phase überwunden.
Sehr gut!

Was mach ich eigentlich noch hier? Ich sollte schleunigst schlafen gehen …
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 00:37   #16530
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
@Heartfilia, ich wünsch deinem Bruder alles Gute bei der OP
Zitat:
Zitat von Himmel Beitrag anzeigen
Alles Gute deinem Bruder, Heartfilia!
Danke euch


Ja Win 10 kommt für mich auch (noch) nicht in Frage. Solang es nicht nötig ist, drauf zu updaten, bleib ich bei Win 7. Damit bin ich einfach zufriedener.

So ich sollte dann jetzt aber auch schlafen gehen. Morgen mach ich mich dann an meine neue NS-Doku.


Edit:

@Himmel
Das mit dem Heimweh kenne ich zu gut. Als ich zu Hause ausgezogen bin hab ich Bäche geheult und musste die erste Zeit jedes WE zu Hause übernachten. Inzwischen hab ich das aber auch überwunden. Zwar vermisse ich mein zu Hause sehr, aber ich weiß ja, dass es da ist und das ich jederzeit dort hin kann.

Geändert von Heartfilia_ (08.11.2016 um 00:41 Uhr)
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 07:14   #16531
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
Zitat:
Zitat von Heartfilia_ Beitrag anzeigen
Er hat irgendwas am Steißbein, ein Zystel oder wie das hieß und das blutet wohl immer und deshalb muss es weg. Danke
Zyste.
Und wenn dein Bruder Montag oder Dienstag den OP-Termin hat, wird er frühestens am WE nach Hause kommen - 3-4 Tage muss man nach so ner OP mindestens im KH bleiben, je nach dem, ob Drainagen eingelegt werden usw.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

I'm addicted to you, don't you know that you're toxic?
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 12:18   #16532
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Zyste.
Und wenn dein Bruder Montag oder Dienstag den OP-Termin hat, wird er frühestens am WE nach Hause kommen - 3-4 Tage muss man nach so ner OP mindestens im KH bleiben, je nach dem, ob Drainagen eingelegt werden usw.
Ah, wusste ich doch, dass es Zyste heißt. Dann hat meine Mutter sich da bestimmt irgendwie verhört.
Schade, dachte, dass er dann Donnerstag da ist, aber dann wohl eher nicht, da er die OP ja heute hat. Naja, meine Mutter freut sich aber dann bestimmt, dass sie während der Zeit einen Tag Gesellschaft hat.



Hoffe übrigens, ihr hattet einen besseren Start in den Tag als ich. Bin so um 7 Uhr rum mit 'ner schönen Migräne aufgewacht. Musste dann Tablette nehmen und mich wieder hinlegen und hab bis halb 12 ca nochmal gepennt. Aber jetzt ist die Migräne weg, Gott sei Dank. Hatte zwar nicht geplant, so lange zu schlafen, aber bin dann einfach wieder eingeschlafen und die bösen Katzen haben mich nicht geweckt, sondern sich einfach zu mir aufs Bett gelegt und mitgepennt
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 13:14   #16533
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das machen unsere auch sehr gerne!
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 19:36   #16534
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Heartfilia alles gute für deinen Bruder.

Tja ich habe kaum Platz auf dem Bett, mit meinen zwei Katzen.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 13:46   #16535
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Danke nena

Die OP ist gut verlaufen und er muss noch bis Freitag im KH bleiben.


Ich sitze grad in der Institutsambulanz und warte bis ich rankomme. Hab ja erst um 2 den Termin, aber der Bus kommt hier halt immer 10 vor halb an also warten ^^
Hab zwar dann heut wohl keine Zeit für Sims aber was solls. Hab ja gestern fleißig gespielt :3
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 09.11.2016, 14:57   #16536
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Heartfilia schön zu lesen, wünsche ihm alles gute.

Kann heut auch nur ganz kurz spielen, haben ein Weihnachtsessen.
Habt einen schönen Abend.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.11.2016, 15:00   #16537
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 31
Habt ihr schon so früh ein Weihnachtsessen nena?

Bei meinem Arbeitsplatz ist das erst im Dezember.
Aber ich kenne schon einige die das früh haben oder auch sogar erst nach Weihnachten. Wobei ich das am schlimmsten finde, ein "Weihnachtsessen" im Januar, da ist die Stimmung dahin, finde ich.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 15:03   #16538
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Ja das ist so, schon mein zweites diesen Monat.
Lieber jetzt als erst im Januar , finde auch das die Weihnachtsstimmung vorbei ist.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 15:08   #16539
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 31
Wow schon das Zweite. Cool.
Meins ist am 2. Dezember, also das mit dem Geschäft.
Und dann haben wir noch ein Teamessen das am 16. Dezember stattfindet.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 15:13   #16540
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Das letzte war , von unsrer Hausverwaltung, wir sind Hauswart.
Heute gehe ich mit der Therapie Gruppe Rheumaliga wo ich regelmässig zur Wassertherapie gehe.
Dann noch ende Monaat mit dem Geschäft meines Mannes.

Habe immer stress ende Jahr das es aufgeht

Cool dann hast auch noch Programm
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 16:12   #16541
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
"Weihnachtsessen" jetzt? (Ist das nun ein zu spätes oder ein zu frühes? )

Ich bewundere immer, wie Katzen es schaffen, sich unmerklich in alle Richtungen auszudehnen.
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 17:23   #16542
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Mein Termin heut ist super gelaufen. Hab jetzt jeden Freitag Musiktherapie, alle 2 Wochen Gespräch und muss mindestens einmal pro Quartal mit einem Arzt in Kontakt treten. Und ab Montag geh ich erstmal wieder in eine Maßnahme vorrübergehend bis sich was anderes gefunden hat. Eventuell komme ich vorrübergehend vom 1. Arbeitsmarkt runter und könnte dann was spezielles machen. Das hat mich jetzt recht positiv gestimmt, weil das seit langem jetzt endlich mal wieder was gutes ist.
Hab auch das Angebot bekommen, dass ich versuchen könnte einen gesetzlichen Betreuer zu beantragen zwecks Behördengänge, die ich ja sonst immer so vor mich herschiebe, wenn ich nicht grad einen festen Termin hab.


Jetzt werd ich doch noch ne Runde Simsen, mein Freund ist ja mit seinem neuen Spiel beschäftigt und spielt jetzt nicht GTA oder WoW mit mir
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 19:17   #16543
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Himmel: Mich hat Uni auch gut im Griff. Komme zu nichts

Heimweh hatte ich in meinem Leben noch nicht. Bzw wenn ich in Hamburg bin sehe ich mich nach Frankreich und vorallem nach meiner Wohnung.

Gestern habe ich den Brief ans Gericht rausgeschickt. Und nun ruft heute meine Versicherung an und sagt da der Schadensfall schon so lange offen ist zahlen sie jetzt doch und holen sich das Geld dann von der Versicherung der Verwaltung wieder.
Und sie hätten es jetzt an mich überwiesen. Ich habe die nach Feierabend also direkt angerufen und denen gesagt die sollen das gefälligst entweder selber an die Firma überweisen oder an die Vermieterin. Immerhin hat die Vermieterin den Auftrag unterschrieben und die Rechnung ist an sie adressiert. Ich sehe garnicht ein, dass ICH, nachdem die Olle Kuh mir soviel ärger bereitet hat, noch mehr Arbeit damit habe. Naja, da war eine Kollegin von meinem Standart Betreuer dran und sie sagte, sie storniert die Überweisung jetzt erstmal und dann meldet sich der andere morgen bei mir.

Hauptsache nur ich kriege dann zügig meine Mietsicherheit INKLUSIVE Zinsen wieder. Naja wenn sie die nicht überweist dann wird es eben vor Gericht gehen.

Jetzt bin ich nur froh, dass ich nur noch morgen arbeite und dann Wochenende habe (Waffenstillstandstag in Frankreich am Freitat ) Wobei ich arbeit nicht so schlimm finde. Uni ist momentan unerträglich und zieht sich total.

Unsere Weihnachtsfeier ist erst am 16.12. Und leider weiß ich nicht ob ich hin kann. Scheinbar machen die gerne etwas aufwändigere Feiern und mieten manchmal ein Boot und da wird dann zu einer bestimmten Zeit abgelegt. Und da ich bis 18 Uhr Uni habe an dem Tag könnte es knapp werden. Vorallem kann man bei sowas eben nicht gehen, wann man will und da ich auf Busse angewiesen bin UND den Samtag um 8:30 auch Uni habe müsste ich schon etwas früher gehen.
Ich hoffe also dass wir einfach in ein Restaurant gehen, weil ich unbedingt hin will
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 21:51   #16544
Thalassa
Member
 
Benutzerbild von Thalassa
 
Registriert seit: Jun 2007
Geschlecht: w
@Heartfilia: Na, das ist doch super, dass es bergauf geht.

@Aida: Juhu, die Story geht weiter. Aber immerhin wurde nun überhaupt irgendwas getan, auch wenn es noch nicht so ist, wie es sollte.

Allen, die Weihnachts-oder-so-Essen habe, viel Spaß. Da ich nirgendwo richtig arbeite, kenne ich so was nicht. Wobei, bei meinem Praktikum hat die Firma auch so was gemacht, nur dass es eben im Sommer war. Das war auch ganz nett, aber ich war trotzdem froh, als es vorbei war.

Ansonsten bin auch ich im Unistress. Ernsthaft, es findet mal wieder alles gleichzeitig statt. Bisher hatte ich bis auf ein paar kurze Quiz keine Prüfungen, diese Woche gleich drei. Eine hatte ich heute, die anderen beiden am Freitag. Die finden eigentlich sogar gleichzeitig statt, aber beim einen Kurs sind die Profs so nett, dass ich es nach allen anderen schreiben darf. Ich werde dann einfach von meiner ersten Prüfung abgeholt und zum anderen Prüfungsort geleitet, damit ich mit niemandem Kontakt aufnehmen kann.
Und am Freitag beziehungsweise eigentlich Samstag um Mitternacht haben wir dann noch Abgabetermin für ein Projekt und ich hoffe, hoffe, hoffe, dass die anderen ihren Part diese Nacht noch fertigmachen, damit ich morgen alles korrekturlesen kann.
__________________
SimsSchweiz

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines richtig ernst.
—Albert Einstein
Thalassa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 22:51   #16545
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Thalassa Beitrag anzeigen
@Heartfilia: Na, das ist doch super, dass es bergauf geht.
Auf jeden Fall. Vielleicht hilft das alles ja, damit es mir wieder etwas besser geht.



Ich hab grad auf FB so eine Seite gefunden von nem Mädel, die lauter so Zeug postet wie "Es gibt nur ein Deutschland, da ist für die BRD keinen Platz mehr" oder "Die echte Deutschlandflagge ist schwarz-weiß-rot" etc. und das Leute, die sie wie Dreck behandeln, sie mal an ihrem "königlich preußischen" können. Keine Ahnung, ob die nur Satire betreibt, oder ob die das Tatsächlich ernst meint. Die sieht so jung aus, dass man meinen könnte, sie hat nichtmal von der DDR viel mitbekommen. Finde ich ja so oder so aber fragwürdig. Mag daran liegen, dass ich noch so jung bin, aber naja..
Wenn das Satire ist, kann ich da schonmal nicht drüber lachen. Und ich habe eigentlich sehr viel humor. Aber sowas finde ich dann doch geschmacklos..
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2016, 20:53   #16546
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Thalassa: Oh ja. Wobei ich auch gute Nachrichten habe. Also nicht wirklich gut, aber man wird ja irgendwann Schadenfroh: Ich bin zur alten Wohnung weil ich die neuen Mieter fragen wollte, ob sie meine Post aufgehoben haben - immerhin habe ich die ja schon bei den Besichtigungen getroffen und die waren sehr nett. Nun kam ich da an und überall war noch mein Name - Briefkasten, Klingeln etc etc. Ein Nachbar hat mich ins Gebäude gelassen aber da ging keiner ran.
Und zuhause habe ich dann mal online geguckt und sei 8.11 ist tatsächlich wieder eine Anzeige drin für die Wohnung. Dh die Mieter sind scheinbar abgesprungen wegen der Renovierung und die Bude steht nun einen Monat schon leer und wird sicher frühestens im Dezember wieder vergeben sein. UND außerdem hat sie beim letzten (also bevor ich raus bin) die Wohnung für 550€ Kaltmiete drin gehabt (20€ mehr als ich gezahlt habe) und nun nur noch 530€
Das hat mir ja direkt den Abend versüßt muss ich gestehen.
Vom Gericht bekam ich auch eine Email. Die brauchen alles nochmal (hätten sie auhc gleich schreiben können auf ihrer Seite dass man es in 2 Exemplaren schicken muss) und scheinbar können sie es nicht selber kopieren sondern es muss per Post kommen ABER sobald alles da ist, wird ein Anhörungstermin festgelegt. Ich war überrrascht, wie fix die das bearbeiten.

Unistress kenne ich. Muss auch eine Gruppenarbeit machen zu Montag. Drücke dir auf jedenfall die Daumen

Heart: Auf Facebook gibt es viele merkwürdige Satireseiten im Moment, aber die machen das idR ja schon sehr offensichtlich. Das klingt doch seeehr krass. Ist das ihre private Seite also ihr Profil?
Da finde ich Tattoofrei, "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder" und Danke Merkel doch besser.
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2016, 22:34   #16547
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Heart: Auf Facebook gibt es viele merkwürdige Satireseiten im Moment, aber die machen das idR ja schon sehr offensichtlich. Das klingt doch seeehr krass. Ist das ihre private Seite also ihr Profil?
Da finde ich Tattoofrei, "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder" und Danke Merkel doch besser.
Da man ein FA machen konnte, wohl ihre private Seite.
Und ja, die ersten zwei Seiten kenne ich auch und da finde ich das auch noch witzig, aber keine Ahnung, bei sowas was die schreibt find ich das eher geschmacklos.. ob nun Satire oder nicht
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2016, 22:40   #16548
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 27
Heart: Das liest sich aber nicht so, als wäre sie pro DDR. Deren Flagge hatte die selben Farben (wie die BRD). Sie will vermutlich eher auf das deutsche Reich hinaus.

Ich bin zur Zeit auch total eingespannt. Beruflich habe ich jetzt ein neues Aufgabenfeld. Ich helfe jetzt aktiv mit einer neuen Strategie im Vertrieb mit. Das war alles sehr aufregend aber auch nervenaufreibend, denn ich habe, mehr oder minder, den Vertriebsplatz einer Exkollegin eingenommen (von der hab ich schon erzählt. Die, die immer zu spät kam usw.). Sie und ein Kollege stellten das alte Vertriebsteam da mit Telefonakquise. Das mache ich jetzt natürlich nicht, bin immer noch Grafikerin. Aber ich unterstürze jetzt aktiv den Vertrieb. Zum Glück hat das Projekt jetzt super gestartet. Aber das war alles sehr anstrengend. Abends war ich dann meist sehr ko (obwohl ich kaum Überstunden machen musste ).

Lange Rede kurzer Sinn. Ich bin beruflich total im Stress (aber noch ist es sehr schön, dieser Stress!). Und in der Freizeit tummel ich mich hier eher als stiller Mitleser und spiele auch viel (Sims 2, CIV 6 und Dont Starve together). Daher war ich hier in letzter Zeit eher still.

Ganz liebe Grüße in die Runde!

Leila
__________________

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2016, 23:34   #16549
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
Heart: Das liest sich aber nicht so, als wäre sie pro DDR. Deren Flagge hatte die selben Farben (wie die BRD). Sie will vermutlich eher auf das deutsche Reich hinaus.
Deshalb find ich es ja so seltsam. Von dem deutschen Reich hat die doch nie im Leben was mitbekommen, ich gehe mal so weit und behaupte, dass aus dieser Zeit wohl keiner mehr lebt. Auf ihrer Seite steht ja die Jahreszahl 1913 und nichtmal wenn man in diesem Jahr geboren ist würde man heute noch leben, es sei denn jemand hat es geschafft, älter als hundert zu werden, das Mädel sieht aber aus wie Mitte 20 bis 30. Deswegen kann ich halt auch nicht so recht glauben, dass das ernst gemeint ist. Aber nichtsdestotrotz, finde ich es traurig, wieviele inzwischen gegen Ausländer sind.. klar, wir haben zu viele, aber deswegen gleich zum Rassist zu mutieren kanns ja nu auch nicht sein. Aber egal, bei dem Thema sag ich eh nur wieder was falsches


So, ich werd jetzt ins Bett und weiß nicht ob ich nochmal dazu komme, zu schreiben. Muss ja morgen zur Therapie und mein Freund holt mich dann sozusagen von da ab. Nur das er halt nicht selber fährt, sondern von seiner Mutter dann dort hingefahren wird und dann fahren wir zusammen mit dem Bus zu mir. ^^

Ich wünsch euch dann schonmal ein schönes Wochenende
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 06:54   #16550
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 27
Leute, die noch in der Zeit des deutschen Reiches geboren sind, gibt es einige. Wie viele was davon mitbekommen haben (gerade weil es noch Kinder waren), weiß ich jetzt nicht, aber mein Opa beispielsweise (Geboren 1934) hat das als jugendlicher mit dem Krieg usw. sehr gut mitbekommen.

So richtige Rechte (nicht "nur" diese besorgten Bürger) identifizieren sich ja meist mit dem deutschen Reich, immerhin war da ja, ihrer Ansicht nach, das alles besser. Um sich in eine Fantasiewelt zu flüchten und sich die herzuwünschen, muss man die ja nicht erlebt haben. Vielleicht ein blödes Beispiel, aber ich kenne auch zwei Leute, die am allerliebsten in der Fantasiewelt von Harry Potter leben würden. Sie kennen diese Welt nur vom Lesen und von Filmen, logisch, aber genauso wird es bei dem Mädchen auch sein mit dem dritten Reich.
__________________

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de