Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2005, 15:47   #1
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
PC-Kaufberatung - Neuer PC, ist er gut?

Ich habe vor, mir einen neuen Computer zu kaufen. Er kostet 799€, und ich würde gern wissen, ob er gut ist.

Prozessor:Intel Pentium 4Prozessor 540 mit Ht-Technologie(1mb Cache, 3,20 Ghz, 800mhz FSB)
Windows XP Home OEM
Grafikkarte:PCI Express Ati X600Pro mit 128mb
Festplatte:200 Gb 7.200rpm S-ATA
Arbeitsspeicher: 512 mb DDR 400
Laufwerke: DVD-Brenner(+-R/RWDual,16x,5xDL)
Sound-System: 8Kanal on Board
DSL-Ready
Schnittstellen:4x USB2.0,1394A,SPDIF(koaxial)1xparallel,1xseriell,Au dio(Line-In,Mic-InSpeaker-Out)Lan10/100Mbit
Software:Sonic Media Suite(MyDVD6.02/SimpleBackup5.1/RecordNow v.7.3/CinePlayer v.2.0/UpdateManager3.0) DolbyStereo
WordPerfect 11 OEM
Service: 2 Jahre Vor-Ort Service

Ich bin eigentlich der Meinung, dass der Pc gut ist, aber ich bin kein Pc-Profi.
Also ist der Computer jetzt wirklich gut, und auf was muss ich noch achten?

Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 16:00   #2
Duran
Member
 
Registriert seit: Jan 2005
Bei einem richtigen Spiele-PC sollte man schon auf 1 Gigabyte RAM setzen, alles darunter ist mitunter schon zu wenig.

Bei "Die Sims 2" macht sich das vorallem dann bemerkbar, wenn viele Downloadobjekte genutzt werden.

Der Prozessor ist okay, der lässt sich in vielen Fällen sogar noch übertakten auf 3,6+ GHz oder noch mehr.
Am Kühler sollte aber nicht gespart werden, denn die Standardkühler sind allesamt müll und viel zu laut!

Windows XP Home ist die abgespeckte Windows-Version, falls du öfters mit einem Netzwerk arbeitest, wäre Windows XP Professional die bessere Wahl.

Die Grafikkarte ist auch nicht wirklich toll (typisch für Komplett-PCs).

Die Software dürfte in vielen Fällen überflüssig sein, denn für viele Bereiche gibt es (bessere) Programme, die sogar Freeware oder OpenSource sind.

Am besten ist es immer noch, wenn du einen PC selber zusammen stellt, da dann alle Komponenten einen hohen Standard haben und der PC nicht durch eine langsame Grafikkarte beispielweise, ausgebremst wird.

Die diversen Onlineshops bieten diese Möglichkeit meistens gegen einen Aufpreis an.

Für Preisvergleiche eignet sich http://www.geizhals.at/deutschland/ sehr gut.
Bei http://www.kmelektronik.de ist der Service relativ gut, dort kann man sich auch selber einen PC zusammenstellen und zusammenbauen lassen.

Selber zusammenbauen ist natürlich billiger, aber sehr aufwendig, da Gehäuse, Mainboard, CPU, Grafikkarte, RAM, Laufwerke usw. eingebaut werden müssen. Das ist nichts für Anfänger!

Es gibt natürlich noch dutzend anderer Anbieter, aber bei einigen ist der Service nicht so gut, oder es gibt Probleme beim Garantieaustausch usw.

Geändert von Duran (26.02.2005 um 16:07 Uhr)
Duran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 16:09   #3
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
Erstmal danke für deine Antwort.

ich hab eigentlich keine großen Anforderungen, darum reicht mir Windows Xp Home eigentlich! Für den Arbeitsspeicher hab ich auch schon eine Lösung. Meinen alten PC hab ich erst aufgerüstet, unter Umständen kann ich nochmal 512 MB einbauen und ein zusätzlicher Kühler kostet ja auch nicht unbedingt viel.
Und da ich den Computer selbst bezahlen muss, kauf ich den PC lieber als Komplettangebot, weil ich nicht so viel Anhung hab von PCs
wie gut ist die grafikkarte? Im Moment hab ich eine Radeon 9600.
Ist die neue besser oder schlechter?
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 16:13   #4
Duran
Member
 
Registriert seit: Jan 2005
Zum vergleichen der Leistung von den Komponenten sind diese Webseiten empfehlenswert:

http://www.computerbase.de
http://www.hardtecs4u.com
http://www.tomshardware.de
http://www.3dcenter.de (gutes Forum zum Thema Hardware, kann auch als Gast genutzt werden).

Beim Speicher muss aufgepasst werden, das er auch passt! Bei Pentium 4 Systemen dieser Art wäre DDR400 (200 MHz Realtakt) (oder besser) zu empfehlen, da man nur damit die volle Leistung nutzen kann. Alles darunter bremst das System aus.

Wenn selbst die ATI X600er XT-Version langsamer ist, als eine über 2 Jahre alte Radeon 9800 Pro, dann kann davon nur abgeraten werden.

Hier gibt es einen (älteren) Artikel zu der Leistung der Grafikkarte.
Die scheint nicht sehr schnell zu sein...

Besser wäre da wohl eine ATI Radeon 9800 Pro oder nVidia GeForce 6600 GT (oder besser)...

Ein guter Durchschnitts-PC auf Intel-Basis sollte etwa 3 - 3,2 GHz haben, 2x512 MB RAM und eine Radeon 9800 Pro/GeForce 6600 GT Grafikkarte. Eine 160 GB Festplatte sollte in den meisten Fällen ausreichen.

Bei Pentium 4-PCs wäre eine doppelbelegung der Speicherbänke sinnvoll, da dann Dual-Channel genutzt werden kann, und im Endeffekt eine höhere Leistung bedeutet (2x512 MB RAM sind daher 1x 1 GB vorzuziehen).

Geändert von Duran (26.02.2005 um 16:29 Uhr)
Duran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 16:37   #5
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
Also ist der PC doch nicht so gut, wie ich gedacht habe?
Ich hab gedacht, der ist gut und Sims2 würde auch gut laufen.
Wäre es sinnvoll den PC zu kaufen, oder soll ich es lieber sein lassen?
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 26.02.2005, 16:46   #6
DodotheGoof
Member
 
Benutzerbild von DodotheGoof
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Wohnhort=Berlin, Heimat=Mannheim
Geschlecht: m
Alter: 37
Ich weiß nicht wie weit die Preise schon gesunken sind, aber ich denke 799€ sind für diese Ausstattung schon ok.
Vielleicht noch eine Empfehlung, einen lokalen Fachhändler suchen, dann dort deine alten PC hinbringen und schauen welche Komponenten man vom alten Rechner übernommen werden können. Wenn Du zum Beispiel schon eine große Festplatte hast brauchst Du ja keine neue oder nur eine zweite kleinere.
DodotheGoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 16:46   #7
Duran
Member
 
Registriert seit: Jan 2005
Ich würde davon abraten, denn CPU, Grafikkarte und RAM sind mitunter die wichtigsten Komponenten an einem PC.

Der schnellster Prozessor der Welt bringt überhaupt nichts, wenn die Grafikkarte schrott ist, denn dann wird jegliche Anwendung die aufwendige 3D-Grafiken darstellt auch weiterhin ruckeln...

Wenn du die Möglichkeit hast, die Grafikkarte gegen eine bessere zu tauschen (siehe oben), dann wäre es eine Überlegung wert.
Zusätzlich wären 512 MB RAM und ein besserer Kühler zu empfehlen.

Diese Austattung reicht dann für fast alle gängigen Spiele die es derzeit gibt aus.

Die Daten von dem beschriebenen PC sind teilweise gut, teilweise schlecht. Wenn du den kaufst, wirst du in ein paar Monaten sicher wieder aufrüsten wollen, weil die Grafikkarte es nicht mehr bringt...

Geändert von Duran (26.02.2005 um 16:50 Uhr)
Duran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 16:53   #8
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
ich hab jetzt bei dell einen Pc entdeckt, der genauso viel kostet! Er hat fast den gleichen Prozessor, doppelt so viel Arbeitsspeicher und eine hoffentlich bessere Graka! Könnte man den kaufen?


Prozessor
Intel® Pentium® 4 Prozessor 530 mit HT-Technologie (3.00 GHz, 1 MB L2 Cache, 800 MHz FSB)

Betriebssystem
Microsoft® Windows® XP Home Edition (OEM3); CD2))

Arbeitsspeicher
1024 MB Dual-Channel DDR2 SDRAM, 400 MHz

Festplatte
160 GB Serial-ATA Festplatte, 7.200 U/Min

Optisches Laufwerk
16x Dual-Layer +/- DVD-RW, 16x DVD-ROM und 9-in-1 Kartenleser

Grafikkarte
256 MB PCI-Express nVidia GeForce 6800

Netzwerkkarte
Integrierter 10/100 Netzwerkanschluss, DSL ready

Service
1 Jahr Abhol-Reparatur Service

Jetzt kaufen, dann gibt's dazu
50 Euro Sparvorteil
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 17:06   #9
Duran
Member
 
Registriert seit: Jan 2005
Die Komponenten sind in Ordnung, aber beachte die Versandkosten.

Wenn du mit dem Endpreis zufrieden ist, spricht nichts dagegen. Dell ist bekannt dafür, gute Komponenten zu verbauen und Support zu leisten.

Das Angebot gilt aber nur noch bis zum 1.3.2005, laut Webseite. Nicht mehr zu lange Warten mit der Bestellung!

Auf die Zusatzssoftware kannst du bei der Konfiguration wie oben bereits beschrieben, fast immer verzichten. Außer ein Betriebssystem und die Treiber braucht man nichts...

Geändert von Duran (27.02.2005 um 14:38 Uhr)
Duran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 11:24   #10
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
wegen den Versandkosten frag ich mal meine Eltern, vll. würden die das bezahlen!Und ich werde ihn auch gleich am Mittwoch bestellen, da gilt das Angebot noch


Ciao
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 12:08   #11
cool max
Member
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Strausberg
Geschlecht: m
Alter: 27
Zitat:
Zitat von theSpy
Besser wäre da wohl eine ATI Radeon 9800 Pro oder nVidia GeForce 6600 GT (oder besser)...

Ein guter Durchschnitts-PC auf Intel-Basis sollte etwa 3 - 3,2 GHz haben, 2x512 MB RAM und eine Radeon 9800 Pro/GeForce 6600 GT Grafikkarte. Eine 160 GB Festplatte sollte in den meisten Fällen ausreichen.
ich hab die radeon 9800 pro. reicht echt für alle spiele und so. flatout kann ich mit 8x antialising und 16x anostrophisches filtering spielen. joa und die 512 MB RAM reichen mir auch. aber als nächstes wird 1 GB RAM gekauft. muss ja schlieslich meinen pc für battlefield 2 ausrüsten
cool max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 13:48   #12
Morticcia
Member
 
Registriert seit: Mär 2003
Geschlecht: w
Alter: 33
Hallo erstmal! Obwohl das ja Sophie99999´s Thread ist , wollte ich doch mal kurz fragen, was ihr von diesen Komponenten haltet (stell mir meine Ballerkiste grad selbst zusammen...):
CPU: Athlon 64 3000XP
Grafikkarte/-chip: Radeon 9800 PRO (128 MB9
und DDRAM 512 MB
und noch natürlich mit pasendem Mainboard etc.
...mein Problem ist dabei, ob das auch für Half Life 2, Doom3 und SIMS 2 reicht (mindestens)...
Danke!
__________________

Morticcia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 14:18   #13
cool max
Member
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Strausberg
Geschlecht: m
Alter: 27
Zitat:
Zitat von M. Mnouchekine
Hallo erstmal! Obwohl das ja Sophie99999´s Thread ist , wollte ich doch mal kurz fragen, was ihr von diesen Komponenten haltet (stell mir meine Ballerkiste grad selbst zusammen...):
CPU: Athlon 64 3000XP
Grafikkarte/-chip: Radeon 9800 PRO (128 MB9
und DDRAM 512 MB
und noch natürlich mit pasendem Mainboard etc.
...mein Problem ist dabei, ob das auch für Half Life 2, Doom3 und SIMS 2 reicht (mindestens)...
Danke!
wenn du 1 GB RAM nimmst dann ist der rechner perfekt. zumindest für 1 halbes jahr
cool max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 14:25   #14
Morticcia
Member
 
Registriert seit: Mär 2003
Geschlecht: w
Alter: 33
@ cool max
Woaharrharr ...aber für das halbe Jahr lohnt sich´s schon... (hach, freu mich schon auf die Brechstange und die Gravity-Gun...)

Aber 512 MB sind doch auch schon mal was, oder is des völlig abwegig??
__________________

Morticcia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 14:35   #15
obi wan
Member
 
Benutzerbild von obi wan
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Graz
Geschlecht: m
Alter: 28
So, ich hab in meinem Pc nen 3,0Ghz, 512Ram und ne 9800Pro.
damit laufen alle derzeit erhältlichen Spiele flüssig. (Hab aber übertaktet)
Würd an deiner Stelle etwas besser Komponenten einbauen, da kommende Spiele vielleicht nicht mehr flüssig laufen werden.
Wie viel willst du denn ungefähr ausgeben?
obi wan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 14:49   #16
Duran
Member
 
Registriert seit: Jan 2005
Zitat:
Zitat von M. Mnouchekine
CPU: Athlon 64 3000XP
Vorsicht, nicht die Begriffe durcheinander bringen
Entweder "Athlon 64" ODER "Athlon XP"... das sind zwei völlig verschiedene Prozessoren! Bei der Produktwerbung wird das gerne falsch geschrieben.

Der aktuellere und leistungsfähigere ist der Athlon 64. Für gute Leistung sollte es ein Athlon 64 3000+ bis 3500+ sein. Der Unterschied zwischen den kleinen und mittleren Modellen ist meist relativ klein...
Hier müsstest du nachprüfen, was besser zu deinem Geldbeutel passt.
Eine gute Seite für den Preisgleich ist diese hier: http://www.geizhals.at/deutschland/

Zitat:
Grafikkarte/-chip: Radeon 9800 PRO (128 MB)
Die ist immernoch gut, derzeit laufen alle Titel darauf und bisher ist es noch nicht abzusehen, wann sich das ändern wird...
Brauchbar ist auch noch eine NVIDIA GeForce 6600 GT. Die liefert noch mehr Leistung.
Vergleichstest gibt es unter anderem bei http://www.computerbase.de

Zitat:
Aber 512 MB sind doch auch schon mal was, oder is des völlig abwegig??
512 MB klingt viel, aber bedenke dabei auch, das Windows sich davon noch mindestens 100 MB nimmt!
Bei mir sind es gerade knapp 250-300 MB die sich Windows vom RAM genehmigt.
Je mehr Programme im Hintergrund laufen, desto weniger RAM bleibt übrig...

RAM ist Festplattenspeicher vorzuziehen, denn Daten die im RAM gelagert werden, können deutlich schneller ausgelesen werden.

Geändert von Duran (27.02.2005 um 14:54 Uhr)
Duran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 14:59   #17
Morticcia
Member
 
Registriert seit: Mär 2003
Geschlecht: w
Alter: 33
@ theSpy
betr. Athlon 64 /XP
Ja, da wundere ich mich auch grad . Bei mir steht einerseits (sone Art Kostenvoranschlag...) A64 3000XP, hoffe aber,dass das nen A64 3000 ist ...
Hab ja oft gehört, dass es da so AMD-Prozessor- Plagiate geben soll...
Die GEForce 6600 GT wollte ich mir eigentlich zulegen, aber...gab´s nich .
Wollte auch immer nen PCIe TEil haben, aber überall gibt´s ja nur diese AGP-Viecher...
Ach,ja, und danke an alle, die mir hierbei helfen!
__________________


Geändert von Morticcia (27.02.2005 um 15:13 Uhr)
Morticcia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 15:12   #18
Duran
Member
 
Registriert seit: Jan 2005
Ob AGP oder PCI-Express, das macht leistungsmäßig keinen Unterschied...

Ein Board mit PCI-Express ist natürlich ein wenig zukunftssicherer, weil PCI-Express Grafikkarten benutzt werden können, aber bis die AGP Karten komplett verschwinden vergehen Jahre und bis dahin wirst du wahrscheinlich alles neu gekauft haben.

Das Board und die Grafikkarte sollten zusammenpassen, sonst funktioniert das nicht... (AGP Grafikkarte -> AGP Board...).

Wenn du dir den Rechner zusammenstellen und zusammenbauen lässt, könntest du die Grafikkarte weg lassen und eine GeForce 6600 GT selber einbauen. Die gibt es bei diversen Onlineshops oder sicher auch in deiner Umgebung bei einem anderen Händler. Schwierig ist das nicht...
Somit hättest du gleich noch eine bessere Grafikkarte...
Duran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 15:29   #19
Morticcia
Member
 
Registriert seit: Mär 2003
Geschlecht: w
Alter: 33
Mainboard mit 939 Sockel (soweit ich weiss AGP), Grafikkarte auch AGP.

...obwohl ich gehört habe, dass Doom mir Nvidia-dingern ganz gut läuft und Halflife2 mit Ati/Radeon....muss ich überlegen...

habe all die Jahre mit nem Celeron (950 MHZ), 128 RAM und ner ATi Radeon 7500Series auskommen müssen, und jetzt endlich....hoffe, das wird auch was...
__________________

Morticcia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 16:27   #20
cool max
Member
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Strausberg
Geschlecht: m
Alter: 27
Zitat:
Zitat von M. Mnouchekine
@ cool max
Woaharrharr ...aber für das halbe Jahr lohnt sich´s schon... (hach, freu mich schon auf die Brechstange und die Gravity-Gun...)

Aber 512 MB sind doch auch schon mal was, oder is des völlig abwegig??
half life 2 is cool. nur halt mit 512 MB muss ich immer zwischen den einzelnen levels immer so ca. 2 -3 minuten warten. aber das is egal, dann kann man wehnigstena mal auf das örtchen gehen. also ich kann auch mit meinem system(2,2 GHz, 512 MB RAM, Radion 9800 pro) alles flüssig spielen. half-life 2 spiele ich mit 1024x768 und alles auf dem höchsten, außer antialising auf 2x und anostrophie aus. läuft super gut und doom 3 läuft bei mir im high-modus auch ruckelfrei und farcry schon lange. mit dem pixelshader 2.0 sieht das wasser so toll aus. ich hab mal gelesen das die grafikpower erhöt wird wenn man ne graka mit pixelshader 3.0 hat. die hilft dann den anderen teilen der grafikkarte mit und sorgt für noch mehr power. stand in der gamestar
cool max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2005, 09:24   #21
aragorn21
Member
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Langenzersdorf Nähe Wien
Geschlecht: m
@M. Mnouchekine
eine Alternative zur Geforce 6600 GT ist die 6800 LE. Das ist eine abgespeckte 6800. Da die 6800 aber die "große Schwester" ist kann sie doch ganz gut mithalten.

Und wie TheSpy schon schreibt - AGP oder PCI Express ist von der Leistung her egal. Wenn Dir nach der Grafikkarte noch genügend Geld übrigbleibt, nimm den A64 3500+. Ich hab ihn selbst. Und er ist schon ganz schön flott.

Aber wie schon oben erwähnt. Der Prozessor alleine bringts nicht. RAM ist nicht zu unterschätzen. Der Trend geht sogar noch über 1 GB hinaus. Obwohl Du mit 1 GB längere Zeit auskommen solltest.


Und wenn man sich den PC beim Fachhändler zusammenstellen läßt, dann kommen in der Regel Preise heraus die mit denen eines Mediamarkt oder ähnlichem Geschäft mithalten können.
__________________
"Unsere Unwissenheit ist unendlich, tragen wir einen Kubikmillimeter ab!
Wozu jetzt noch so klug sein wollen, wenn wir endlich ein klein wenig weniger dumm sein können!"
(Bertolt Brecht, Leben des Galilei)
aragorn21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 17:18   #22
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
ich bins nochmal
also ich krieg im Mai nen neuen PC und der wird höchstwahrscheinlich so aussehen:
Prozessor: AMD Athlon 3200+ 2,1Ghz
Arbeitsspeicher:1024MB DDR-Ram
Festplatte: 200GB
Graka: Ati Radeon 9800 Pro
Windows XP
DVD-Brenner
für 777€

Jetzt wollte ich nur mal fragen ob der Prozessor ok ist!?
2,1 Ghz klingt nach wenig(er), aber der PC-Typ hat gesagt, das der genauso gut ist wie ein Intel Pentium mit 3,2Ghz
(daher das 3200+, hab mich schon gewundert). Stimmt das?

Ciao
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 17:31   #23
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Den gleichen Prozessor hatte ich neulich im neuen Rechner von meinem Nachbarn verbaut - das Ding ist abgegangen wie eine Rakete. In SimCity ist die Zeit nur so gerast, keine Spur mehr von irgendwelchen Simulationsberechnungen, die Ewigkeiten brauchen wie bei meinem alten Duron mit 900 MHz.

Das "3200+" ist das sogenannte "Performance Rating" und gibt die Leistung im Vergleich zum ersten Athlon-Prozessor von AMD an - der müßte 3200 MHz haben, um die gleiche Leistung zu erreichen wie der Athlon 64 mit 2100 MHz. In etwa kann man das auch vergleichen mit einem Pentium mit 3,2 GHz, aber heutzutage ist die Taktfrequenz nicht mehr alles, weil auch Cache, Speicheranbindung usw. eine große Rolle spielen.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 17:37   #24
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
danke, ich hab schon gedacht der Typ will nur, das ich den PC kauf(da kriegt man alles zu hören), ein anderes Gescäft wollte mir auch ne Ati Radeon 9250 SE für 150€ andrehen


Also ist der PC für den Preis auch wirklich nicht schlecht? Ich muss nen großen Teil selber bezahlen, da will ich mir auch sicher sein
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 17:52   #25
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Es wäre ganz gut zu wissen, welche Hardware(-Marken) (Mainboard, Speicher) verbaut sind, ansonsten klingt der Preis ganz ok. Auch sollte man auf Sachen wie ein vernünftiges Gehäuse, Netzteil, CPU-Kühler usw. (Lautstärke, Kühlleistung) achten.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 17:58   #26
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
Mit den Hardwaremarken bin ich im Moment überfragt, aber um den Rest muss ich mir keine Sorgen machen. Bis jetzt hatte ich bei dem Geschäft noch nie Probleme, und der Service ist auch nicht schlecht. Vielleicht frag ich nochmal wegen Kühler nach, aber sonst hab ich keine Bedenken.
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2005, 20:13   #27
M.P.
Member
 
Benutzerbild von M.P.
 
Registriert seit: Mär 2005
Ort: Bielefeld
Geschlecht: m
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Sophie99999
ich bins nochmal
also ich krieg im Mai nen neuen PC und der wird höchstwahrscheinlich so aussehen:
Prozessor: AMD Athlon 3200+ 2,1Ghz
Arbeitsspeicher:1024MB DDR-Ram
Festplatte: 200GB
Graka: Ati Radeon 9800 Pro
Windows XP
DVD-Brenner
für 777€

Jetzt wollte ich nur mal fragen ob der Prozessor ok ist!?
2,1 Ghz klingt nach wenig(er), aber der PC-Typ hat gesagt, das der genauso gut ist wie ein Intel Pentium mit 3,2Ghz
(daher das 3200+, hab mich schon gewundert). Stimmt das?

Ciao
Ja, das mit dem Vergleich stimmt schon. Was ist das denn genau für ein Prozessor? AMD Athlon XP? Athlon64? Duron? Das ist nicht gerade unwichtig. Ein Athlon64 wäre dem derzeitigen Stand nach recht aktuell und für den Preis... joa. Die Grafikkarte ist auch in Ordnung - die ist so dick, dass die auch für kommende Games-Generationen ausreichen dürfte. Könnte aber durchaus vorkommen, dass der Lüfter ungewohnt laut und der PC generell stromfressend sein wird.
Das Angebot klingt aber im großen und ganzen gut. Ich würd drauf eingehen und evtl. eine SoundBlaster Live für ein paar Euronen nachrüsten (da gabs von deiner Seite keine Angaben).
M.P. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 19:13   #28
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
hier hab ich jetzt den 3. Pc, denn ich vll. bekomm(meine Eltern wollen sich da nicht festlegen)
P4 560 3.6GHz, 1024MB, 400GB, Radeon X800, DVD-DL, DVD-ROM, TV-Tuner, Bluetooth, WLAN für Windows XP 949€

Hat zwar nicht so viel Software, aber das stört mich nicht weiter.
Also würdet ihr jetzt eher den hier nehmen, oder den für knapp 800€
von Preis/Leistung/Ausstattung her gesehen?
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 20:25   #29
charmageddon
Member
 
Benutzerbild von charmageddon
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: bonn
Geschlecht: m
Alter: 26
hab auch ein kommpelt pc gekauft nach 2 wochen ging das modherbord putt musste ne woche warten bis die das rep. haben. 2 wochen später war das wieder kaputt und der Kühler dreckt mit war voll sauer. aber jetzt geht alles *freu*
__________________
((¯`»._.«¦¤¦ Two Against The World ¦¤¦»._.«´¯))

charmageddon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 20:30   #30
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Ist das der aktuelle ALDI-PC? Hört sich von der Ausstattung und dem Preis her jedenfalls so an... Wie schon weiter oben erwähnt, wäre es gut zu wissen, welche Komponenten im Detail verbaut sind. Ich habe mir gerade für 400,- € einen AMD Athlon 64 3000+ (Sockel 939) samt Silent-Kühler von Arctic Cooling, 1024 MB DDR-400 RAM von Infineon, MSI KT8 Neo2-FIR-Mainboard und Silent-Gehäuse (von Arctic Cooling, inkl. 350 W Netzteil) geleistet - und bin wirklich begeistert.

Der PC ist tagsüber oder wenn das Radio läuft absolut nicht mehr zu hören, nur wenn es still ist, hört man ein leises säuseln. Die Temperatur von CPU und Mainboard liegt im Leerlauf gerade mal bei 35 °C, die Festplatte hat 28°C. Bei meinem alten PC waren die Werte beinahe doppelt so hoch.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 20:38   #31
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
is kein Aldi-Pc. Den wollte ich zwar zuerst, aber da bezahlt man für Software, die man nie im Leben braucht. Der oben ist noch etwas besser als der von Aldi. Hab ihn heute im Online-Shop vom Mediamarkt endeckt. Leider weiß ich nicht genau, was da eigentlich drin steckt.
http://shop.mediamarkt.de/webapp/wcs...tegoryId=10002
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 20:48   #32
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Na, dann ist das wohl das "Konkurrenzangebot" zu ALDI und LIDL. Ich kann bei den dürftigen Angaben auf der Homepage halt nicht viel sagen - schnell ist er sicher allemal, aber wie es mit Qualität, Lautstärke, Stabilität usw. aussieht, weiß ich nicht. IMO sind fast 1000,- € für einen PC allerdings zu viel, selbst wenn er alles mögliche eingebaut hat. Solange man das nicht intensiv nutzt, hat man aber mindestens 250,- € zum Fenster 'rausgeworfen.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 14:30   #33
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
ich hab schon wieder nen PC gefunden(jaja ich gebs zu, ich nerv jetzt solange, bis ich nen neuen bekomm, das dauert noch bis Mai)

ProzessorIntel® Pentium® 4 Prozessor 530 HT (3.00 GHz, 1 MB Cache, 800 MHz FSB)

Microsoft BetriebssystemMicrosoft® Windows® XP Home SP2 (OEM Version)

Hauptspeicher
1024 MB Dual-Channel DDR2 RAM, 400 MHz (2 x 512 MB)

Tastatur
Dell USB Tastatur

Grafikkarte256 MB PCI-Express nVidia GeForce 6800 mit DVI/VGA/TV-Out

Festplatte:160 GB SATA Festplatte (7.200 U/Min.) mit 8 MB DataBurst™ Cache

Wechseldatenträger9-in-1 Multi-Karten-Lesegerät (intern)

MausDell™ optische USB 2-Tasten Scroll Maus, schwarz

Optische Laufwerke16x DVD+/-RW & 16x DVD Laufwerk

Microsoft Office Software
Microsoft® Works 7.09077

ServiceBasic Paket: 3 Jahre Vor-Ort-Service und 30 Tage Online MultiMadia Training

Dell Photo AlbumPaint Shop Photo Standard Album

Paint ShopPaint Shop Pro Try and Buy 8.0

für 876€ bei Dell (Versand ist schon mit drin)

Und, was meint ihr?
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 17:26   #34
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Der Preis klingt ganz gut, aber ich persönlich würde keinen Dell-PC kaufen - da ist man auf Gedeih und Verderb dieser Firma ausgeliefert, weil man Treiber usw. nur dort bekommt (ist das gleiche wie bei ALDI und Co.). "Paint Shop Pro Try and Buy 8.0" ist ja auch der Witz schlechthin - da bieten die eine Testversion von PSP ganz "offiziell" als Software-Ausstattung an.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 20:14   #35
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
ich wollte eigentlich auch nicht zu Dell, aber das ist das günstigste Angebot, das ich finden konnte.
Naja...mal schauen, ich hab ja jetzt genug Auswahl
Die Sache mit PSP finde ich auch ziemlich komisch, aber wenn man den richtigen Paintshop will, muss man nochmal 70€ drauf zahlen, is mir etwas zu teuer, zumal ich ihn eigentlich auch nicht brauch
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 23:33   #36
The Wolf
Member
 
Benutzerbild von The Wolf
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: San Escobar
Geschlecht: m
@sophie:

Dell hin oder Dell her, Abhängigkeit hin oder her:
Ich habe jetzt meinen 2.Dell. Ich bin mit der Ausstattung sehr zufrieden, mit der Art der Bestellung über Inet und der Art, wie der Deal abgewickelt wird.
Alter und neuer Dell haben sich als sehr stabil erwiesen, der ältere auch im langjährigen intensiven Spielbetrieb an den damaligen Leistungsgrenzen. Auch alle Komponenten haben durchgehalten, nur eine der Lautsprecherboxen von Harman Kardon hat jetzt vielleicht den Geist aufgegeben.

Auch mein neuer PC in einigen Jahren wird wieder ein Dell sein, wenn die Firma ihren Leistungsstand bis dahin hält.
__________________
Frankreich wählte die Erneuerung - wir wählen Stillstand ? - Neue Männer braucht das Land !
The Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 23:37   #37
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
Naja... bei Dell kommt es aber wirklich auf das Angebot drauf an.
Mal sehen, welchen PC ich mir letztendlich hole. Kommt auch größtenteils auf meine Eltern drauf an, was die sagen. Ich finde nur die 75€ Versandkosten etwas hoch, aber es gibt ja auch regelmäßig Angebote, wo diese wegfallen.
Ciao
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 10:26   #38
VIVIL
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Ort: tja...
Geschlecht: w
Alter: 28
Hi, ich will mir auch einen neuen Coputer kaufen, aber ich habe nur 200€ oder so... und ich bin auf der Suche nach einem einigermasen Guten Pc... denn ich komme mit meiner ollen Schrottbox nicht mehr weit! Und dann will ich in 2 Jahren, wenn ich ne Lehrstelle hab oder so, dann zuerst mal richtig schön sparen und dann mir ne fedde Kiste kaufen... *gg* und ich habe da was im internet gefunden, und ich wolte auch mal wissen ob das in ordnung ist...

hier der link

http://www.bcomelectronics.de/index....GB_1019366.htm

und hier noch einen Link, der hat sogar 3000 Mhz und kostet nur 70 € oder so mehr... ist da vielleicht ein hacken?

http://www.bcomelectronics.de/index....GA_1028375.htm




ist es auch möglich, dass ich einen Pc finde, der steckplätze für DDr Ram hat und SSdRam? weil dann könnteich auch noch meine 246 SD-Ram auch nutzen... weiß vielleicht jemand wo sowas gibt?

VIVIL
__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken riechen.

Geändert von VIVIL (29.03.2005 um 10:33 Uhr)
VIVIL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 11:43   #39
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
@Vivil: Sorry, aber diese Angebote kannst Du wirklich vergessen. Beide haben nur 128 MB RAM und eine Onboard-Grafikkarte, da war ja mein 4 1/2 Jahre alter PC, den ich gerade ausrangiert habe, besser ausgestattet! Als bessere Schreibmaschine sind die vielleicht noch benutzbar, aber selbst das mittlerweile an die fünf Jahre alte Windows 2000 läuft mit 128 MB RAM gerade mal halbwegs anständig.

Kannst Du mal aufzählen, wie Dein jetziger PC ausgestattet ist? Vielleicht kann man ja mit einem neuen Mainboard, einem günstigen Prozessor und neuem Arbeitsspeicher (SD-RAM wird glaube ich heutzutage von keinem Board mehr unterstützt) schon eine ganze Menge ausrichten. Einen Athlon XP 3000+ bekommt man für um die 100,- €, 512 MB RAM kosten knapp 50,- € und ein Mainboard mit Sound, LAN usw. bekommt man ebenfalls schon für etwa 50,- €. Je nachdem, wie viel Du noch spielen willst, ist ggf. auch eine neue Grafikkarte fällig, aber da bekommt man brauchbare Auslaufmodelle auch ab etwa 50,- €.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 12:13   #40
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 29
@vivil: wenn du 300€ hast lässt sich schon ein guter pc kaufen. ich würd auf 300 € aufsparen und dann einen kaufen (so wie ich) der aufrüstbar ist. meiner hatte zb eine onboard graka, die hab ich jetzt durch eine 256mb graka ausgewechselt ram kommt auch noch rein und sonst passt eh alles.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 12:20   #41
VIVIL
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Ort: tja...
Geschlecht: w
Alter: 28
also *schäm* wie gesagt ich habe ne olle Schrottbox! Der ist richtig alt...

also...

habe 500Mgz *rot werd*
265 MB-Ram aba sd
14,2 GB
8 MB Grafik

Pfui.. sind das hässliche daten!!! Ich bin auch grad am Überlegen, ob ich doch leiber ein Jahr warten soll, denn mit dem Mache ich so oder so nur was für die Schule und sitze als nur vorm PC und dann nach dem letztem Schuljahr suche ich mir ne Ausbildungsstelle und adn verdien ich ja geld *g* und dann Lieber nen neune PC kaufen hmmm... ich weiß nicht... hmm....

achja und bei mir ist alles ob board... ich glaub den aufzurücsten bringts nicht

VIVIL
__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken riechen.
VIVIL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 12:25   #42
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Na ja, solange Dir die Festplatte usw. ausreicht, kann man mit ca. 200 bis 250 € schon einiges ausrichten - zwar wird die alte Festplatte das System etwas ausbremsen, aber der Prozessor und das RAM machen schon einiges wett. Schwierig könnte es ggf. noch beim Netzteil werden, ein gutes mit 250 bis 300 Watt ist bei der aufgezählten Hardware angeraten. Ansonsten sehe ich aber keine Probleme, das Innenleben zu erneuern und von der erheblich gesteigerten Geschwindigkeit zu profitieren.

EDIT: Selbst ein richtig gutes Silent-Gehäuse mit 350 W-Netzteil kostet gerade mal 65,- € (Arctic Cooling Silentium T1), anderswo legt man für ein vernünftiges Netzteil schon locker 50,- € hin...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team

Geändert von Andreas (29.03.2005 um 12:28 Uhr)
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 12:56   #43
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 29
@vivil: wenn dir der pc derzeit ausreicht würd ich auf jedenfall warten.
vllt brauchst du auch später (weiß ja net was du machst) nur mehr nen laptop, da wäre ein neuer pc ja geldverschwendung.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2005, 13:21   #44
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
hey
ich muss euch mal auf den neuesten Stand bringen:
Hatte vor, mir einen PC für ca. 900€ zu kaufen.
Jetzt hab ich aber bei Aldi ein Angebot entdeckt, das 100€ billiger ist, und wahrscheinlich auch ausreichen würde!
300GB
3,2Ghz 2mb L2 Cache, 800Mhz FSB
Intel P4 Prozessor 640
1024MB DDR 400Mhz 64 Bit Dual-Channel memory
Radeon X740 XL
CD/DVD Brenner 16x
6x USB2.0
für 799€

Ich bin echt am überlegen, ob ich mir jetzt den Aldi PC kaufen soll, da spar ich immerhin 100€.
Es kommt mir nur komisch vor, das in dem Prospekt nix von Software, Betriebssysrem usw. erwähnt wird! Aber bis jetzt waren doch immer alle Aldi-PCs mit Betriebssystem, oder?
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2005, 13:25   #45
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 29
für mich wäre der pc n bissl überdimensioniert und zu teuer.
so hört er sich ganz gut an, betriebssystem hast du vllt noch zuhause?
bei solchen pcs wird immer irgendwo gespart..vllt isser laut oder so, weiß ich nicht, irgendwas wird schon der haken sein.
grundsätzlich würd ich sagen kaufen ihn dir, jammer aber nicht wenn du probs hast
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2005, 13:35   #46
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
im Prospekt steht, er ist "flüsterleise"(ok, man weiß ja nicht, was die unter flüsterleise verstehen)
Und wenn es nicht der ist, dann wird einer für ungefähr 900€ gekauft, sogesehen ist er eigentlich billig. Betriebssystem hab ich leider keins.
Ich hab mal einen Scan von der Werbung, hier
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2005, 13:36   #47
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 29
die frage ist, brauchst du soviel? du könntest einiges sparen wenn du n schwächeres system nimmst.
300 gb, also echt..
aber sonst schlag zu
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2005, 13:55   #48
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Scarlet
die frage ist, brauchst du soviel? du könntest einiges sparen wenn du n schwächeres system nimmst.
300 gb, also echt..
aber sonst schlag zu
Naja...300GB werde ich wahrscheinlich nicht brauchen, höchstens 120
Aber ich seh das ja so: für den Preis bekomm ich auch einen anderen PC, der weitaus schlechter ist...und außer den Festplatte, hatte ich eigentlich schon an so ein Sysrem gedacht...
Aber wenn wirklich kein Windows dabei ist, werde ich den PC auch nicht kaufen, da komm ich beim Fachhändler billiger weg.
Ich hab jetzt mal auf aldi.de geguckt, aber da gibts den PC gar nicht erst. Die bieten da nur ein Notebook an. Das verwirrt mich irgentwie...

Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2005, 14:14   #49
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Ich schätze mal, das sind noch irgendwelche Restbestände, die vom letzten PC-Verkauf übrig geblieben sind und nun aus den Lagern müssen. Bisher war bei allen ALDI-PCs auch immer reichlich Software dabei, das wird hier wahrscheinlich nicht anders sein. Der Preis scheint mir angemessen zu sein, was die Ausstattung angeht, aber wie Scarlet schon sagte, muß "flüsterleise" z. B. nicht immer bedeuten, daß man das Ding nicht mehr hört. Ich selbst halte von solchen Komplett-PCs auch nicht viel, aber wenn Du möglichst viel PC für möglichst wenig Geld haben willst, ist er vielleicht eine Überlegung wert. Ansonsten kann man sich aber durchaus für das gleiche Geld einen ähnlich leistungsfähigen Rechner aus Markenkomponenten zusammenstellen; der hat dann vielleicht keine 300 GB Festplatte und keine TV-Karte, dafür weiß man dann aber, daß man auch in zwei, drei Jahren noch Treiber usw. bekommt.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2005, 14:55   #50
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
Wie gesagt, entweder nehm ich den AldiPC oder ich geh zu einem PCHändler, bin mir nicht sicher.
Vor einem Monat hat der PC ja auch noch 150€ mehr gekostet...ich weiß echt nicht, wofür ich mich entscheiden soll...

Hab mich mal am PC-Builder versucht, rausgekommen ist das
Komplett-PC (Kosten fuer Zusammenbau, Athlon 64 3000+, Silencer 64 Ultra, A8N-SLI, DIMM 512 MB DDR-400, DIMM 512 MB DDR-400, Midi Tower B031, TG380-U01, Daytona GeForce 6600GT, HDS722512VL, DW-1620Pro, Windows XP Home Edition, AAF-B81-E1 80x80x25 mm, Diskettenlaufwerk) für 725€ inkl. Zusammenbau
...und da wüsste ich wenigstens, was alles drinsteckt
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de