Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.08.2013, 19:11   #451
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich hoffe sie ändern die Grafik noch, das sieht ja eher nach Sims 2 aus.

Der Baumodus ist mir recht egal, von mir aus können sie da streichen wie sie wollen, hauptsache das Gameplay passt, aber viel falsch kann man da eigentlich nicht machen. Zumindest dachte ich das, bis Sim City 5 kam
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2013, 19:47   #452
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Nach Fortschritt sieht die Grafik für mich jedenfalls nicht aus.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2013, 20:14   #453
Ser Puschel
Member
 
Benutzerbild von Ser Puschel
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Alptraum-City
Geschlecht: m
Ich habe dazu grade passend einen alten Sims 2 Screen gefunden:



Als ich diesen suchte ging es mir mehr um das Gameplay. Das fand ich so süß und verspielt! Ich hoffe sowas wird wieder Einzug in Sims 4 finden ... dieser ganze Knuffelfaktor.

Zumal EA scheinbar bei Sims 3, bis heute, immer das Problem hat keine vernünftigen Prioritäten zwischen Sims/Objekten bzw. Interaktionen zu setzen. Weiß nicht ob mich da jetzt welche verstehen ... aber ihr kennt das sicher: Man kauft sich aus dem Store ein Objekt (bei mir war das ganz schlimm mit der Friteuse/Eismaschine und dem Zauberkessel) und die Sims hängen nur noch daran. Sie tun kaum noch was anderes und vergessen sogar ihre Bedürfnissbalken. Komischerweise war das bei den Spielern unterschiedlich: Einige hatten das mit der Kuhpflanze, ich z.B. nicht. Dafür hatte ich dahin solche Probleme mit den oben genannten Objekten, andere aber gar nicht. Usw.

Bei mir war das leider auch so beim genannten Addon. Ich hatte in Sims 3 eine Katze aber das ging mal gar nicht: Meine Sims waren nur noch mit der Katze am machen und tun. Die arme Katze konnte ihre Bedürfnisse gar nicht füllen und die Sims eben auch nicht mehr. Furchtbar!

Ich hoffe sehr dass EA dies alles unter einen Hut bekommt ... in Sims 4 und den kommenden Addons!
__________________
(\ /)
( . .) Mein Sims 3 Account auf TheSims3.com
C(")(") The Shoaks - Mayzie Grobe (im Sims 3 Radio unter Indie - mit dem AddOn "Jahreszeiten")

Geändert von Ser Puschel (31.08.2013 um 20:16 Uhr)
Ser Puschel ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.08.2013, 20:20   #454
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich habe eine Simin mit sieben Katzen. Die kümmert sich um ihren Garten und wenn sie im Sessel sitzt, kommt immer mal eine Katze auf ihren Schoß. Ansonsten beschäftigen die sich auch miteinander. Da gab es noch nie Probleme.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2013, 20:24   #455
Ser Puschel
Member
 
Benutzerbild von Ser Puschel
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Alptraum-City
Geschlecht: m
Ja, ich weiß da stehe ich ziemlich alleine da ... aber habe auch schon von anderen gehört/gelesen wo das ähnlich ist mit den Tieren (nicht allgemein nur bei einzelnen Familien). Aber vorallem ja auch bei Store-Objekten (und die werden so sicher wie sonst etwas auch für Sims 4 kommen) ist es echt schlimm bei mir. Aber wie oben geschrieben ist das echt unterschiedlich ... bei welchem Objekt.

Keine Ahnung warum ich damit so ein Pech hatte. Aber es ist alles Original, alles ohne CC und Mods gewesen. *mit den Schultern zuck* Wie gesagt hoffe ich da nur EA schafft es dort diesmal besser die Balance zu halten.
__________________
(\ /)
( . .) Mein Sims 3 Account auf TheSims3.com
C(")(") The Shoaks - Mayzie Grobe (im Sims 3 Radio unter Indie - mit dem AddOn "Jahreszeiten")
Ser Puschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2013, 20:53   #456
Sicmaggot
Member
 
Benutzerbild von Sicmaggot
 
Registriert seit: Aug 2005
Geschlecht: w
Bei den Storeobjekten kenn ich das auch. Die hängen da an der Eismaschine wie die Zombies. Am schlimmsten ist es dann bei Partys weil sich jeder eis macht oder was frittiert.

Da sollte definitiv was dran gemacht werden.

@ser Puschel Wenn ich das Bild von Sims 2 seh geht mir das Herz auf. Da gabs so viele süße Kleinigkeiten die ich vermisse. Allein die Mimik und Gestik der Kleinen!
Ich hoffe sehr, dass es in Sims 4 wieder so wird. Mehr Ausdruck, mehr Lebendigkeit mehr Miteinander. Das hat mir in Sims 3 schmerzlich gefehlt.
__________________


Sicmaggot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2013, 22:55   #457
Ser Puschel
Member
 
Benutzerbild von Ser Puschel
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Alptraum-City
Geschlecht: m
Ja, da hast du recht. Sims 2 hatte da echt viel was man im 3. Teil dann vermissen konnte. Sims 3 hat mir zwar immer gefallen aber sowas fehlte halt merklich.

Sollten sie das jetzt alles wieder in Sims 4 einbauen so könnte ich selbst die derzeitigen Mängel ertragen (Haare, kein CAST, etc). Sollten sie das hingegen alles wieder übersehen ... dann kann ich mich nur fragen was EA eigentlich für einen Weg gehen will mit Sims 4.
__________________
(\ /)
( . .) Mein Sims 3 Account auf TheSims3.com
C(")(") The Shoaks - Mayzie Grobe (im Sims 3 Radio unter Indie - mit dem AddOn "Jahreszeiten")
Ser Puschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 01:13   #458
Lady Fu
Member
 
Benutzerbild von Lady Fu
 
Registriert seit: Okt 2007
Geschlecht: w
Alter: 34
Ich hoffe ja auch, dass man wirklich wieder mehr mit allen Altersstufen anfangen kann die unterhalb des Teenie-Alters liegen. Sims 3 war/ist irgendwie sehr stark auf junge, trendige Erwachsene geprägt (vermutlich die Zielgruppe).
Ich jedenfalls weiß bei Sims 3 mit Babys, Kleinkindern und Kindern selten etwas Vernünftiges anzufangen. Die lass ich den ganzen Tag machen, wohingegen ich bei Sims 2 immer jede Menge Spaß hatte, ihnen beim virtuellen Aufwachsen zuzusehen und das auch in bestimmte Richtungen zu lenken. Bei Sims 3 fehlt da die familiäre Wärme.
__________________
Kluge Helden benutzen die Treppe.
Tumblr: Standardheld
Lady Fu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 11:01   #459
Corvus Corax
Member
 
Benutzerbild von Corvus Corax
 
Registriert seit: Nov 2012
Geschlecht: m
Alter: 21
Zitat:
Zitat von Ser Puschel Beitrag anzeigen
Zumal EA scheinbar bei Sims 3, bis heute, immer das Problem hat keine vernünftigen Prioritäten zwischen Sims/Objekten bzw. Interaktionen zu setzen. Weiß nicht ob mich da jetzt welche verstehen ... aber ihr kennt das sicher: Man kauft sich aus dem Store ein Objekt (bei mir war das ganz schlimm mit der Friteuse/Eismaschine und dem Zauberkessel) und die Sims hängen nur noch daran. Sie tun kaum noch was anderes und vergessen sogar ihre Bedürfnissbalken. Komischerweise war das bei den Spielern unterschiedlich: Einige hatten das mit der Kuhpflanze, ich z.B. nicht. Dafür hatte ich dahin solche Probleme mit den oben genannten Objekten, andere aber gar nicht. Usw.

Bei mir war das leider auch so beim genannten Addon. Ich hatte in Sims 3 eine Katze aber das ging mal gar nicht: Meine Sims waren nur noch mit der Katze am machen und tun. Die arme Katze konnte ihre Bedürfnisse gar nicht füllen und die Sims eben auch nicht mehr. Furchtbar!

Ich hoffe sehr dass EA dies alles unter einen Hut bekommt ... in Sims 4 und den kommenden Addons!
Dieses Problem gab es aber auch schon bei Sims 2 z.B. mit den Musikinstrumenten. Mit nach Hause gekommene Arbeitskollegen hingen bei mir tlw. bis zum nächsten Tag an der E-Gitarre und sind erst nach Hause gegangen, wenn ihre Bedürfnisse im Keller waren.
__________________
Dies das Ananas.
Corvus Corax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 11:37   #460
CatSel
Gast
 
Bei mir war es beim College. Die spielten Schlagzeug und Bass bis der Tod kam oder sie stinkend und hungrig sowie schläfrig auf den Boden fielen. Auch wenn ich mit denen reden wollte haben die einfach weitergespielt
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 12:53   #461
Sicmaggot
Member
 
Benutzerbild von Sicmaggot
 
Registriert seit: Aug 2005
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Lady Fu Beitrag anzeigen
Ich hoffe ja auch, dass man wirklich wieder mehr mit allen Altersstufen anfangen kann die unterhalb des Teenie-Alters liegen. Sims 3 war/ist irgendwie sehr stark auf junge, trendige Erwachsene geprägt (vermutlich die Zielgruppe).
Ich jedenfalls weiß bei Sims 3 mit Babys, Kleinkindern und Kindern selten etwas Vernünftiges anzufangen. Die lass ich den ganzen Tag machen, wohingegen ich bei Sims 2 immer jede Menge Spaß hatte, ihnen beim virtuellen Aufwachsen zuzusehen und das auch in bestimmte Richtungen zu lenken. Bei Sims 3 fehlt da die familiäre Wärme.
Geht mir genauso. Das war einfach was was in Sims 3 unbestreitbar gefehlt hat. Ich bin nunmal Familienspieler und ich möchte da auch ein besonderes Augenmerk drauf haben. Ich will einfach, dass jede Altersstufe gleich behandelt wird. Ich wünsche mir auch mehr Interaktionen zwischen Kindern, älteren Geschwistern und Eltern.
Ich hoffe, dass in Sims 4 wieder mehr Wert darauf gelegt wird. Und hoffentlich sehen die Babys und Kleinkinder nicht mehr gleich bis sehr ähnlich aus.
__________________


Sicmaggot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 13:13   #462
Calamity
Member
 
Benutzerbild von Calamity
 
Registriert seit: Mai 2004
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von Sicmaggot Beitrag anzeigen
Geht mir genauso. Das war einfach was was in Sims 3 unbestreitbar gefehlt hat. Ich bin nunmal Familienspieler und ich möchte da auch ein besonderes Augenmerk drauf haben. Ich will einfach, dass jede Altersstufe gleich behandelt wird. Ich wünsche mir auch mehr Interaktionen zwischen Kindern, älteren Geschwistern und Eltern.
Ich hoffe, dass in Sims 4 wieder mehr Wert darauf gelegt wird. Und hoffentlich sehen die Babys und Kleinkinder nicht mehr gleich bis sehr ähnlich aus.
Das unterschreib ich mal so.
Und es muß wirklich unbedingt wieder eine richtige Vererbung her - außerdem hoffe ich, daß die Babys nicht mehr diese fürchterliche Mumien-Optik haben...
__________________
If something is worth doing, it's worth doing well.

Calamity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 13:23   #463
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Was ist eigentlich daran so schwer, die Säuglinge in einen Strampler zu stecken, damit die Würmer sich bewegen können. Oder wollte man gerade das einsparen?
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 13:25   #464
Corvus Corax
Member
 
Benutzerbild von Corvus Corax
 
Registriert seit: Nov 2012
Geschlecht: m
Alter: 21
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Was ist eigentlich daran so schwer, die Säuglinge in einen Strampler zu stecken, damit die Würmer sich bewegen können. Oder wollte man gerade das einsparen?
Das hab ich auch nie ganz verstanden. Vielleicht findet man sowas in Amiland niedlich.
__________________
Dies das Ananas.
Corvus Corax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 13:34   #465
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Früher und in manchen Ländern hat man die Babys aus Erziehunggründen so zum Paket gewickelt. Soll irgendwie den eigenen Willen klein halten.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 13:46   #466
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Früher und in manchen Ländern hat man die Babys aus Erziehunggründen so zum Paket gewickelt. Soll irgendwie den eigenen Willen klein halten.
Das ist ja grausam!
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 14:23   #467
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Von Russland weiß ich es mit Sicherheit. In Deutschland gab es für Säuglinge sogenannte "Steckkissen", das wurde das Baby gewickelt, kriegte Hemdchen und Jäckchen und Mützchen an und wurde dann da reingepackt.

Gibt's noch immer zu kaufen:
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (01.09.2013 um 14:26 Uhr)
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 14:32   #468
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Na so ein Steckkissen ist ja noch OK, im Kissen darf/kann das Baby sich bewegen. Das mit dem "Willen klein halten" gefällt mir nicht!
Und auch das man durch mangelnde Bewegung sein Körpergefühl nicht hat, für so ein neuen Menschen aber sicherlich wichtig seinen Körper zu fühlen und erfahren usw.
Einziger Vorteil von so ´ner engen Packung - es erinnert vermutlich an die Enge im Mutterleib

Aber ich höre jetzt auf ist ja alles ziemlich OT *weghusch*

EDIT: hat das Baby etwa falsche Wimpern oder Tusche drauf? Als wäre es nicht schon süß genug *tztztz*
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 14:33   #469
Sicmaggot
Member
 
Benutzerbild von Sicmaggot
 
Registriert seit: Aug 2005
Geschlecht: w
Die Babys in Sims 3 fand ich auch wirklich grausam. Alle sahen gleich aus und dann noch dieser "Kokon", da fühlt man sich irgendwie an Insekten erinnert, einfach gruselig. *schauder*
Zuneigung kann ich da jedenfalls nicht empfinden und das ist schade.
Ich möchte einfach wieder lebendige Babys und endlich Strampler! Das kann doch nicht so schwer sein. Ich nehm an auch in Amerika haben Babys Strampler an. Es wär so süß wenn man verschiedene Strampler zur Auswahl hätte und die am besten auch im Babygeschäft einkaufen könnte. Was gibts denn tolleres als, als werdende Mutter Babyklamotten zu kaufen?

Fänds auch einfach schön wenn man dem Baby, Kleinkind, Kind direkt am Bett was vorlesen und vorsingen könnte einfach solche liebevollen, kleinen Interaktionen die ein Familienleben ausmachen. Darauf kommt es für mich in erster Linie an. Das Familieninterne Leben und dann kommen die ganzen Freizeitaktivitäten und Berufe usw. die sich idealerweise gut einfügen.

Ich hoffe allerdings auch sehr, dass es wieder richtige Restaurants und Läden geben wird. Das hat mir extrem gefehlt. So oft bin ich z.B. mit der Familie zum Sonntagsessen in ein schickes Lokal oder hab meine Heiratsanträge bei einem romantischen Dinner gemacht.
Und dank OFB konnte ich sogar zum Restaurant passende Gerichte auf meine Karte setzen. Da gabs im Chinarestaurant eben auch nur Frühlingsrollen und keine Spaghetti. Solche Vielfalt und Freiheit hoffe ich in Sims 4 wieder zu finden. Das würde auch die offene Nachbarschaft beleben und attraktiv machen. Zu einem richtigen Kino mit Popcorn etc. würd ich auch nicht nein sagen

Einfach nicht mehr nur draußen rumsitzen und warten sondern was erleben.
__________________


Sicmaggot ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 01.09.2013, 14:41   #470
Dekowolke
Member
 
Benutzerbild von Dekowolke
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Im Himmel ;)
Geschlecht: w
Alter: 35
Ich fänd's noch gut, wenn sie einen Mittelweg zwischen den Sims 2 und Sims 3 Babys finden würden. In Sims 2 waren sie fast schon zu ruhig, aber in Sims 3 einfach nur anstrengend, weil der Hunger- und Sozialbalken immer so schnell in den Keller ging.
__________________
Dekowolke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 15:04   #471
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Ich hab die Babys in Sims3 weitestgehend ignoriert, nach einem Tag leben meist den Kuchen benutzt, da die mindest Alterung 2 Tage ist.
In Sims 2 konnte man die wenigstens so süß im Waschbecken baden

das fand ich immer schön
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2013, 15:33   #472
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
In der Hinsicht fand ich Sims 2 auch besser.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 15:40   #473
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Sims 2 ist wie ein getunter Kleinwagen und Sims 3 wie ein Sportwagen mit Automatik und Plastikausstattung .
__________________
tons of stuff like never before


Geändert von Feducias (01.09.2013 um 15:44 Uhr)
Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 15:54   #474
Calamity
Member
 
Benutzerbild von Calamity
 
Registriert seit: Mai 2004
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von Feducias Beitrag anzeigen
...und Sims 3 wie ein Sportwagen mit Automatik und Plastikausstattung .
... und überhaupt jeder Menge Extras - nur daß er alle 10 km in die Werkstatt muß.
__________________
If something is worth doing, it's worth doing well.

Calamity ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2013, 20:17   #475
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Früher und in manchen Ländern hat man die Babys aus Erziehunggründen so zum Paket gewickelt. Soll irgendwie den eigenen Willen klein halten.
Naja, es ist schon so, dass es Babys oftmals beruhigt, wenn sie sehr eng gehalten werden, eingewickelt etc. - für die Sims fand und finde ich das trotzdem unschön (es gibt inzwischen einen DL-Strampler für Sims3, bei Wunsch gucke ich mal wo das war).

Ich würde mir auch viel viel mehr Interaktion wünschen - weder Baby-Mumien noch die Abschaffung des Wickeltisches war für mich wünschenswert.
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 20:21   #476
Sicmaggot
Member
 
Benutzerbild von Sicmaggot
 
Registriert seit: Aug 2005
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Lyria Beitrag anzeigen
Ich würde mir auch viel viel mehr Interaktion wünschen - weder Baby-Mumien noch die Abschaffung des Wickeltisches war für mich wünschenswert.
Tja den gabs ja "gnädigerweise" nachgereicht für nochmals teures Geld!
Was ich einfach ein Unding finde. Ständig hat man dann einfach das Gefühl, dass die Sachen mit Absicht draußengelassen werden nur um noch mehr Geld zu machen und das geht einfach nicht. Gewinn machen ist das eine, seine Kunden ausbeuten was ganz anderes.
__________________


Sicmaggot ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2013, 20:29   #477
Kummererle
Member
 
Benutzerbild von Kummererle
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Erfurt
Geschlecht: w
Alter: 34
Und ich bezweifle sehr stark dass sie beim 4. Teil darauf verzichten werden.

Wenn wenigstens das Verhältnis stimmen würde. Meinetwegen kann es den Store ruhig geben, wenn dafür die Addons wieder üppiger würden.

Geändert von Kummererle (01.09.2013 um 20:31 Uhr)
Kummererle ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.09.2013, 16:50   #478
Sicmaggot
Member
 
Benutzerbild von Sicmaggot
 
Registriert seit: Aug 2005
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Kummererle Beitrag anzeigen
Und ich bezweifle sehr stark dass sie beim 4. Teil darauf verzichten werden.

Wenn wenigstens das Verhältnis stimmen würde. Meinetwegen kann es den Store ruhig geben, wenn dafür die Addons wieder üppiger würden.
Ich leider auch

Ich denke prinzipiell hat eigentlich Niemand was gegen den Store bloß wenn halt dauernd Premiuminhalte auftauchen die eigentlich ins gerade erschienene Addon passen wird man leicht ungehalten wenn man nochmal zur Kasse gebeten wird. Wenn sie nur Klamotten und Möbelsets etc. anbieten würden die vllt. thematisch eher Randgruppen bedienen oder in keins der Addons reinpassen wär das was anderes. Das ist ja eigentlich sogar ganz schön für z.B. Mittelalterfans.
__________________


Sicmaggot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 04:52   #479
Mr.Bomer
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2013
Geschlecht: m
Ich wünsche mir dass es Wetter gleich am Anfang gibt und nicht erst bei einem Add-On auf das man c.a. 3 Jahre warten muss. Wenn das nicht so ist, hoffe ich dass ein Wetter Add-On eines der ersten ist
Mr.Bomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 05:03   #480
Mr.Bomer
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2013
Geschlecht: m
Ich hoffe dass es gleich am Anfang mehrere Nachbarschaften zur Auswahl gibt. Ich persönlich fand das bei Sims 2 immer ganz toll
Mr.Bomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 08:18   #481
Kit
Member
 
Benutzerbild von Kit
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Sunlit Tides
Geschlecht: w
Ich werd zwar eh noch ne ganze weile Sims 3 Treu bleiben,
aber weiß man schon wie das mit der Stadbearbeitung sein wird,
wird das so wie in Sims 2 oder muss man sich wieder mit dem Erstellle eine Welt Tool rumärgern?
Kit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 08:42   #482
madaya
Member
 
Benutzerbild von madaya
 
Registriert seit: Jul 2003
Ich weiß gar nicht mehr, wie das bei Sims 2 war. Konnte man da mehr machen, als Grundstücke Platzieren?
madaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 08:54   #483
Kit
Member
 
Benutzerbild von Kit
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Sunlit Tides
Geschlecht: w
Man konnte sich da was aussuch ob man Wüste begrünt oder sonst was haben wollte und konnte sich so
seine Stadt im Spiel bauen, war zwar nicht so umfangreich wie in Sims 3 dafür einfacher, und was mich an
Sims 3 fast am meisten stört sind diese unroutbaren flächen,
die gab es in Sims 2 natürlich auch nicht.
Kit ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.09.2013, 10:59   #484
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Man kann sich für Sims 2 neue Nachbarschaftsterrains in SimCity4 bauen und dann für Sims 2 exportieren.
Wenn eine Nachbarschaft einmal im Spiel ist, hat man nur noch ein paar oberflächliche Gestaltungsmöglichkeiten wie Deko (Bäume, Steine, reine Nachbarschaftsgebäude usw.), Effekte (Wasserfälle, Wellen, Vögel usw.) und Overlays für den Boden.
Mit einem der späteren AddOns kam auch ein Cheat, mit dem man in der Nachbarschaft das Terrain etwas anheben oder absenken kann.
Mehr ist es aber auch nicht.
__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig bis Kapitel 43 -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.09.2013, 16:14   #485
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Dafür ist es in Sims2 nach wie vor um Klassen einfacher, neue Grundstücke zu platzieren. Ausserdem neigt dieses Spiel nicht dazu, einfach abzustürzen, nur weil man es wagt, in der Stadt etwas zu bearbeiten (ich weiß nicht wie es euch geht, aber mein Sims3 stürzt nach "Stadt bearbeiten" IMMER ab )............

...egal was für AddOns kommen, ich hätte zu gern, das man von Anfang an seine NB selber im Spiel ganz neu gestalten kann....*seufz*
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.09.2013, 16:23   #486
Hermione3000
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Alter: 27
wie wärs einfach mit beidem? etwas in der art von sims2 für die die entweder nicht die geduld haben oder zu unkreativ sind und die sims3 methode für die anderen zum austoben? so wärs denk ich perfekt aber ea ist da bestimmt anderer meinung
Hermione3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 16:37   #487
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Sicmaggot Beitrag anzeigen
Tja den gabs ja "gnädigerweise" nachgereicht für nochmals teures Geld!
Was ich einfach ein Unding finde. Ständig hat man dann einfach das Gefühl, dass die Sachen mit Absicht draußengelassen werden nur um noch mehr Geld zu machen und das geht einfach nicht. Gewinn machen ist das eine, seine Kunden ausbeuten was ganz anderes.
Ja Du hast recht, ich zähle Storesachen grundsätzlich nicht mit.
Das wäre mal ein Wunsch - weniger Storeinhalte, die eigentlich in das Spiel gehört hätten (und die Spekulation sieht leider eher anders herum aus, bei Sims6 sind wir vermutlich dankbar, wenn das Grundspiel noch einen Sim mitliefert und der nicht auch nur noch per Store besorgt werden muss ).
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2013, 17:09   #488
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Das passiert nicht. Kunden haben Macht und das nicht zu knapp. Ich erinnere an Sim City.
Dass ein gewinnorientiertes Unternehmen aber versucht, möglichst nah an den Punkt mit minimalem Aufwand, in dem Fall minimalen Inhaltes, und maximalem Gewinn heranzukommen, ist Marktwirtschaft. An dem Verhalten können wir Spieler grundsätzlich nicht primär etwas dran ändern. Die offensichtlichste und erstmal effektivste Möglichkeit ist, Inhalt, der die persönliche Grenze unterschreitet, nicht zu kaufen, damit sich diese Grenze wieder verschiebt.
Das geht aber nur in der Masse und mit klarer Botschaft. Anderen Falles wird die Marke einfach eingestampft. Deshalb sind Communityvertreter dazu aufgerufen, immer wieder auf Missstände aufmerksam zu machen. Da das bei Sims gut funktioniert, wird es annehmbare Spiele geben. Annehmbar ist aber eben auch nicht gut, wenn es dabei bleibt, muss man sich Gedanken machen, was man dagegen unternommen hat. Sind die Maßnahmen ausreichend kann man nur abstrafen und nicht mehr kaufen.
__________________
tons of stuff like never before

Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.09.2013, 23:55   #489
aenn.
Member
 
Benutzerbild von aenn.
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Bikini Bottom
Geschlecht: w
Alter: 27
Könnte das fehlende CASt & CC eventuell auch damit zu tun haben, dass es ein reines Online Game werden sollte bis die Krise mit Sim City kam?!
Vor allem ohne CC würde ich nicht so gern spielen.
Ein paar Sachen gibt es immer die mir im Spiel fehlen.

Für Sims 4 wünsche ich mir eher kleine Sachen
- dass man sämtliche Blumen wieder Gießen muss
- dass der Boden dreckig werden kann (nicht nur Wasser)
- Kakerlakenplagen
- mein Ingame Fotoalbum
- viel mehr Interaktionen mit den Babys/Kindern & Familienleben
- keine Rabbitholes mehr,zumindest nicht in dem Ausmaß wie bei S3
- die Waschmaschine soll bleiben
- wenns ein Uni Addon gibt,dann bitte bitte auch Cheerleader
- & ich mag auf meine Pflanzensims, Wetter und Gemüsegärten nicht verzichten :b
- & dass das Spiel wieder ein bisschen schwieriger wird

und ansonsten lass ich mich gerne überraschen
__________________
I ¹ & ² & ³ & / Allstar Cheerleader


aenn. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2013, 08:42   #490
Nona
Member
 
Benutzerbild von Nona
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Südniedersachsen
Geschlecht: w
Mir ist noch etwas eingefallen: Custom Content. Wenn das nicht möglich ist, wäre das für mich ganz klar ein Grund auf Sims4 zu verzichten.
Auch wenn es weh tun würde, denn mir gefällt das Design und der Baumodus klingt auch sehr verlockend...aber ohne CC...bah neee!
__________________
I know that I've got issues. But you're pretty messed up too.
Either way I found out - I'm nothing without you!
Nona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2013, 10:44   #491
Shanna
Member
 
Benutzerbild von Shanna
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Jagel
Geschlecht: w
Alter: 33
Shoppen

Ja, ich würde mir wünschen, dass die Sims ihre Klamotten, Schuhe etc. einkaufen müssen und nicht mehr alles automatisch im Schrank haben.

Schön fände ich es in diesem Zusammenhang, wenn es wie in Sims 2 auch wieder richtige Läden gäbe und keine Rabbitholes, sodass ich meine Sims zum Shoppen begleiten kann und sie mit Taschen und Kartons beladen wieder nach Hause stiefeln würden. Das fände ich süß. ;-)

CASt wäre zwar schön, ist aber kein Muss. Auf CC verzichten zu müssen wäre da schon schmerzhafter. Aber erst mal abwarten.

Die Möglichkeiten wie in OfB habe ich bei Sims 3 schmerzlich vermisst (Traumkarrieren und Resorts leiten sind kein Ersatz), daher würde ich mich darüber in Sims 4 wie blöd freuen.

Schauen wir mal, was die neuen Infos nächste Woche bringen werden...
Shanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2013, 11:27   #492
Sicmaggot
Member
 
Benutzerbild von Sicmaggot
 
Registriert seit: Aug 2005
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Shanna Beitrag anzeigen
Ja, ich würde mir wünschen, dass die Sims ihre Klamotten, Schuhe etc. einkaufen müssen und nicht mehr alles automatisch im Schrank haben.

Schön fände ich es in diesem Zusammenhang, wenn es wie in Sims 2 auch wieder richtige Läden gäbe und keine Rabbitholes, sodass ich meine Sims zum Shoppen begleiten kann und sie mit Taschen und Kartons beladen wieder nach Hause stiefeln würden. Das fände ich süß. ;-)

CASt wäre zwar schön, ist aber kein Muss. Auf CC verzichten zu müssen wäre da schon schmerzhafter. Aber erst mal abwarten.

Die Möglichkeiten wie in OfB habe ich bei Sims 3 schmerzlich vermisst (Traumkarrieren und Resorts leiten sind kein Ersatz), daher würde ich mich darüber in Sims 4 wie blöd freuen.

Schauen wir mal, was die neuen Infos nächste Woche bringen werden...
Das unterschreib ich einfach mal so! Einkaufen und OFb hab ich auch sowas von vermisst! Das wären eigentlich gerade Dinge die in einer offenen Welt noch besser umsetzbar wäre, meiner Meinung nach. Bei Sims 2 haben mich immer die Ladezeiten gestört wenn ich ins Geschäft wollte aber mit einer offenen Welt wäre das ja gelöst.
__________________


Sicmaggot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2013, 11:43   #493
Shanna
Member
 
Benutzerbild von Shanna
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Jagel
Geschlecht: w
Alter: 33
Ja, die Ladezeiten fand ich auch super nervig. Daher habe ich nur auf meinen Wohngrundstücken die Läden eingerichtet und Dank irgendeines Hacks konnte ich dann auch zu Hause ein Restaurant eröffnen. Gott, was hab ich das geliebt! Die Oma kocht, ihre Tochter ist Kellnerin und deren Ehemann steht an der "Rezeption" und kümmert sich um die eintrudelnden Gäste, während der Nachwuchs allmählich auf diese späteren Aufgaben vorbereitet wird. Herrlich!
Shanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2013, 18:25   #494
Corvus Corax
Member
 
Benutzerbild von Corvus Corax
 
Registriert seit: Nov 2012
Geschlecht: m
Alter: 21
Zitat:
Zitat von Shanna Beitrag anzeigen
Schön fände ich es in diesem Zusammenhang, wenn es wie in Sims 2 auch wieder richtige Läden gäbe und keine Rabbitholes, sodass ich meine Sims zum Shoppen begleiten kann und sie mit Taschen und Kartons beladen wieder nach Hause stiefeln würden. Das fände ich süß. ;-)
This! Außerdem macht mir doch auch das Einrichten von Läden solchen Spaß...:>
__________________
Dies das Ananas.
Corvus Corax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 00:39   #495
XxSimsixX
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2013
Aufjedenfall sollen nicht mehr soviele Bugs vorhanden sein, wie sie derzeit sind! Daran sollte EA echt mal dran arbeiten...
Und was endlich mal dabei sein sollte, meiner Meinung nach, z.B. Teenie-Schwangerschaften, mehr Aktionen im Haushalt sowie Staubsaugen, Fenster putzen, Wäsche aufhängen, etc., Tierarzt, allgemein Ärtze, neue Berufe, Bewerbungsgespräche (darauf vorbereiten und auch mal absagen bekommen, weil ich finde immer, dass die Sims zu schnell einen Job bekommen, in Wirklichkeit ist das ja gar nicht so^^), Führerschein machen, auch mehr Aktionen mit Babys und Kleinkindern etc. also alles was das Leben in Sims realistischer macht, immerhin ist es eine Lebenssimulation und es wäre schön wenn in Sims 4 das endlich mal umgesetzt wird.
Vielleicht mal Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Tornados, wo man danach verschuldet ist und sich neu aufbauen muss, wäre mal interessant :P und was EA mal weglassen sollte sind so Addons wie "Supernatural" oder irgendwas mit Zauberkräften, also ich find das irgendwie nicht realistisch...
__________________
http://www.sims4world.de - Die deutsche Sims 4 Community
XxSimsixX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 02:10   #496
Hermione3000
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Alter: 27
zuu realistisch gerade im bezug auf hausarbeit oder katastrophen fänd ich nicht gut, momentan ists schon schwer alles an einem sims tag geregelt zu kriegen und ich denk das wird sich in sims4 auch nicht ändern, wo soll denn dann noch zeit bleiben für hausarbeit?
und zu den katastrophen, in sims kannst du selber bestimmen was passier, das wäre mit zufälligen katastrophen nicht mehr wirklich gegeben

btw supernatural fand ich war eins der besten sims3 addons obwohl ich eigentlich nicht so auf übernatürliche sims stehe (vampire ausgenommen)
Hermione3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 11:46   #497
Sicmaggot
Member
 
Benutzerbild von Sicmaggot
 
Registriert seit: Aug 2005
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von XxSimsixX Beitrag anzeigen
Und was endlich mal dabei sein sollte, meiner Meinung nach, z.B. Teenie-Schwangerschaften, mehr Aktionen im Haushalt sowie Staubsaugen, Fenster putzen, Wäsche aufhängen, etc.,
Vielleicht mal Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Tornados, wo man danach verschuldet ist und sich neu aufbauen muss, wäre mal interessant :P und was EA mal weglassen sollte sind so Addons wie "Supernatural" oder irgendwas mit Zauberkräften, also ich find das irgendwie nicht realistisch...
Ich bin auch nicht unbedingt jemand der viel mit übernatürlichen Sims spielt aber ich finde nicht, dass es deswegen sowas nicht geben sollte. Es gibt schließlich jede Menge Leute die genau so ein Addon haben möchten und das finde ich auch okay. Es sollte ja für alle Spielertypen was dabei sein, und wer es nicht möchte kauft es eben nicht!

Teenie Schwangerschaften wird es wohl von EA niemals geben und eigentlich ist das auch ganz gut so, denn das ist schon im echten Leben ein großes Problem geworden und muss durch ein Spiel nicht als "normal" beworben werden, zumal es eben auch jüngere Kinder spielen, die dadurch beeinflusst werden.


Hausarbeit finde ich persönlich schon echt cool, war über die Waschmaschine in Sims 3 wirklich begeistert und finde auch die sollte es wieder in Sims 4 schaffen, aber es darf nicht zuviel werden und sollte optional bleiben. Denn ein Simtag ist wirklich sehr kurz (wobei wenn man das Zeitmanagement verbessert bleibt vllt. auch mehr Zeit für sowas).

Katastrophen würde ich allerhöchstens optional einbauen, also wenn man einstellen kann ob man das in der Nachbarschaft haben möchte oder nicht. Und auch dann sollten die sehr selten sein, denn alle nase lang wieder neu anfangen nervt nach kurzer Zeit tierisch. Das wär aber definitiv nicht mehr als ein kleines Gimmick und nichts was ich bräuchte.
__________________


Sicmaggot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 11:58   #498
Shanna
Member
 
Benutzerbild von Shanna
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Jagel
Geschlecht: w
Alter: 33
Das hier hab ich mir eben angeschaut:

http://www.beyondsims.com/48468/the-...m-screenshots/

Meine Frage: Auf dem 2. Bild sieht man die Simdame in ihrem Outfit und rechts die entsprechende Auswahl der Klamotten mit aufgeklapptem Farbspektrum ihres Oberteils mit Jacke.

Ich sehe in diesem Farbenkatalog nur lediglich ihre aktuelle Farbzusammenstellung nicht. Oder würdet ihr die Farbe ihres Shirts als weiß bezeichnen?
Auf den ersten Blick hielt ich es für ein helles Himmelblau, vielleicht auch ein Grau, und war daher irritiert, weil es diese Zusammenstellung offenbar nicht gibt, wird jedenfalls in dem Farbenspektrum nicht angezeigt. Aber nun bin ich doch am zweifeln, ob das ein hässliches Weiß sein soll... ?!

Falls es jedoch wirklich ein Blau oder Grau sein soll: Wie ist dann diese Zusammenstellung möglich, obwohl diese Kombination so nicht angezeigt wird?

Edit: Okay, es soll wohl wirklich Weiß darstellen. Auf einem Bild weiter unten trägt die Dame eine Hose, die in etwa den gleichen Farbton hat, und in dem Farbenkatalog ist eindeutig weiß ausgewählt. Schade. ;-)

Geändert von Shanna (05.09.2013 um 12:02 Uhr)
Shanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 12:02   #499
madaya
Member
 
Benutzerbild von madaya
 
Registriert seit: Jul 2003
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Dafür ist es in Sims2 nach wie vor um Klassen einfacher, neue Grundstücke zu platzieren.
Das stimmt, aber da war es sicher auch einfacher umzusetzen, weil ein Grunstück einfach immer an einer geraden Straße platziert werden musste (oder? An Kurven oder auf irgendwo mitten auf der Wiese ging doch nicht? Und beliebig rotieren auch nicht?)

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Ausserdem neigt dieses Spiel nicht dazu, einfach abzustürzen, nur weil man es wagt, in der Stadt etwas zu bearbeiten (ich weiß nicht wie es euch geht, aber mein Sims3 stürzt nach "Stadt bearbeiten" IMMER ab )
Oh, das hab ich nur ganz selten mal. Dass es immer abstützt ist ja schlimm.

Ich hätte aber auf jeden Fall auch gern mehr Möglichkeiten. z.B. auch das Terreinpaint zu ändern mit dem gleichen Tool, was man auf dem grundstück auch hat.
Und ich fände es praktischer, wenn man die Grundstücke wie im CAW einfach so ziehen könnte und nicht aus vorgefertigten Größen wählen muss.
madaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2013, 12:23   #500
annigo
Member
 
Benutzerbild von annigo
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Soest
Geschlecht: w
Alter: 47
Ich würde mir wünschen, dass so ne Art CAW-Tool direkt im Spiel vorhanden wäre. Sodass man Straßen nachträglich hinzufügen könnte, wenns langsam mit dem Wohnraum eng werden würde.
__________________
Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur spirituellen Kapazität des Produzenten.
annigo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
addons, grundspiel, sims 4, spekulationen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de