Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.05.2014, 22:57   #1551
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von littlelotte Beitrag anzeigen
diesen hier?

braucht man denn unbedingt diesen "service level gold" bei minfactory? sonst schenke ich mir die 5 euro.
Ja. Oder Xeon.

Kann man ruhig nehmen, weil dann kann man in den ersten 6 Monaten ein defektes Teil reklamieren und bekommst direkt ein neues. Ohne würden die zum Lieferanten oder Hersteller schicken.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM

Geändert von Banger (19.05.2014 um 00:16 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2014, 19:31   #1552
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Den Xeon gibt es jetzt auch als 1231, also als Haswell-Refresh mit besserer WLP.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2014, 20:54   #1553
littlelotte
Member
 
Benutzerbild von littlelotte
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Banger Beitrag anzeigen
Den Xeon gibt es jetzt auch als 1231, also als Haswell-Refresh mit besserer WLP.
bitte nochmal auf deutsch

ich hab noch nichts bestellt, weil ich mir wegen dem prozessor noch unsicher bin. wäre es nicht zukunftstauglicher lieben einen 8-core von amd zu holen anstatt einen 4-core von intel?
littlelotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2014, 21:37   #1554
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
http://geizhals.de/intel-xeon-e3-123...-a1106393.html

Läuft dein Visualisierungsprogramm, welches wir nicht kennen, ausgerechnet auf AMDs FX-8xxx-Modellen besser (irgendein Test im Internet)?
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2014, 21:43   #1555
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Haswell: neuere Baureihe der Intel-CPU
WLP: Wärmeleitpaste (das Zeug zwischen CPU und Kühler)

PCs sind grundsätzlich nicht zukunftssicher, in zwei, drei Jahren gibt's schon wieder was ganz Neues, aber solche Techniken weden nur langsam von der Software überhaupt genutzt. Bei der reinen Rechenleistung pro Kern ist Intel im Moment eindeutig überlegen, und mehr als vier Kerne lohnen sich auch in naher Zukunft nicht.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.05.2014, 21:55   #1556
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Haswell-Refresh: Das ist ein neuer Aufguss der Baureihe, wo der Takt minimal höher ist, wo aber auch bessere Wärmeleitpaste zwischen Die (Siliziumchip) und Heatspreader (Metallabdeckung) ist.

Eigentlich sollte man wieder Die und Heatspreader verlöten, damit die Kühlbarkeit besser wird. Dank dieser gegen Lot viel schlechtere Wärmeleitpaste kann ich meinen Prozessor ohne Probleme auf 100°C bekommen.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.05.2014, 23:03   #1557
littlelotte
Member
 
Benutzerbild von littlelotte
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
huhu banger,

noch eine frage: mir wurde empfohlen, dass ich einen besseren cpu kühler holen sollte als den xeon standard. kannst du mir da einen empfehlen oder kann ich ruhigen gewissens den standard benutzen?
littlelotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 00:59   #1558
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
http://www.computerbase.de/forum/sho...70#post3308470
"Normale Kühlleistung" reicht, da kein OC.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2014, 20:12   #1559
littlelotte
Member
 
Benutzerbild von littlelotte
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
so, sachen bestellt, alles angekommen und nun zusammengebaut. hat alles soweit geklappt, doch nun mag das gerät nicht richtig starten und stürzt jedesmal beim windowsladen ab. kann es daran liegen, dass ich die festplatte vorher nicht formatiert hatte oder muss das an der hardware liegen?
littlelotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2014, 20:41   #1560
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Hast du eine alte Festplatte mit einer alten Installation angesteckt?
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2014, 20:58   #1561
littlelotte
Member
 
Benutzerbild von littlelotte
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
ja..... gehöre ich jetzt etwa auf den scheiterhaufen?
littlelotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2014, 22:13   #1562
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Festplatte in den alten PC einbauen, dort starten, Wichtige Daten auf eine andere Festplatte oder USB-Stick kopieren, Festplatte wieder in den neuen PC, Windows neu installieren, währenddessen Format C.

Auf der alten Windows-Installation sind die Treiber von der 775-Hardware drauf, welche sich nicht mit 1150-Hardware vertragen.

Mainboardwechsel ohne Windows-Neuinstallation geht bei gleichen Chipsätzen, ggf. auch bei ähnlichen Chipsätzen. War bei mir der Fall: Von 770 auf 890GX (AMD) und von Z87 auf Z87 (sogar gleiches Board, da erstes teildefekt war).
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM

Geändert von Banger (23.05.2014 um 22:32 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.05.2014, 19:56   #1563
Lillyth
Member
 
Benutzerbild von Lillyth
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Hamburg
Geschlecht: W
Ich habe hier mal 4 Medion Computer rausgesucht. Welchen von denen würdet ihr mir ans Herz legen? Ich spiele ab und zu (mal installiert, mal nicht) Sims 2/3, schreibe (viele) Geschichten + mache meine eigenen Trailer. Bearbeite hier und dort Bilder und höre die meiste Zeit Musik.
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...48+E/210019052
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...62+E/110019014
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...64+E/210019016
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...49+E/210019054
Danke!
__________________
man muss erst aufstehen um sich widersetzen zu können


"Don't judge yourself by what others did to you." - C. Kennedy
Lillyth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2014, 10:48   #1564
Lillyth
Member
 
Benutzerbild von Lillyth
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Hamburg
Geschlecht: W
Leute, ich brauche wirklich eure Meinung.
__________________
man muss erst aufstehen um sich widersetzen zu können


"Don't judge yourself by what others did to you." - C. Kennedy
Lillyth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2014, 11:11   #1565
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
So richtig gut ist leider keiner der von Dir ausgesuchten Rechner. Rein von der Leistung her mögen sie für Deine Zwecke ausreichen, allerdings weiß ich nicht, ob Sims 2/3 vernünftig mit der Intel HD-Grafik in den beiden günstigen Modellen läuft. Zumindest für Sims 3 braucht man vermutlich eine halbwegs gescheite Grafikkarte. Aber auch die teuren Modelle haben nur absolute Einsteiger-Grafikkarten verbaut, diese rechtfertigen den Preis keineswegs. Beim billigsten Modell ist noch nicht mal ein Betriebssystem dabei.

Außerdem scheinen alle Rechner nur zwei RAM-Steckplätze zu besitzen, die beide belegt sind. Ok, 4 GB RAM reichen für die allermeisten Sachen aus, aber vielleicht will man ja doch irgendwann mal aufrüsten; nur einer der Rechner hat bereits 8 GB vorinstalliert. Wenn Du unbedingt einen Medion-PC kaufen willst, dann nimm diesen hier, der hat meiner Meinung nach ein halbwegs vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis, bietet genügend Leistung für Deinen Anwendungsbereich, und hat sogar noch etwas Luft nach oben.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.05.2014, 11:30   #1566
Lillyth
Member
 
Benutzerbild von Lillyth
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Hamburg
Geschlecht: W
Danke Andreas.
Allerdings komme ich bei dem Link nur auf die Startseite von Medion..
__________________
man muss erst aufstehen um sich widersetzen zu können


"Don't judge yourself by what others did to you." - C. Kennedy
Lillyth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2014, 12:44   #1567
Diamond
Member
 
Benutzerbild von Diamond
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Stuttgart
Alter: 29
Probier mal diesen Link.
__________________
Ich will, dass du aufhörst Angst zu haben. Vor anderen Menschen. Vor anderen Religionen. Vor anderen Klassen. Vor anderen Nationen. Davor, zu sagen was du denkst. Du bist ein Mensch. Benimm dich wie einer.
Diamond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2014, 21:48   #1568
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von Lillyth Beitrag anzeigen
Ich habe hier mal 4 Medion Computer rausgesucht. Welchen von denen würdet ihr mir ans Herz legen? Ich spiele ab und zu (mal installiert, mal nicht) Sims 2/3, schreibe (viele) Geschichten + mache meine eigenen Trailer. Bearbeite hier und dort Bilder und höre die meiste Zeit Musik.
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...48+E/210019052
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...62+E/110019014
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...64+E/210019016
http://www.medion.com/m/de/prod/MEDI...49+E/210019054
Danke!
Bei 1 und 4 Prozessor gut, bei 2 und 3 nicht so toll. Bei allen sind die Grafikkarten Crap. Selbst Minecraft auf Niedrig kann man auf der 4600 im 4670K nicht vernünftig spielen.

Zitat:
Zitat von Diamond Beitrag anzeigen
Probier mal diesen Link.
Ich werde misstrauisch, weil auf der GTX745 GDDR3-Müll verbaut ist.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 14:39   #1569
Lillyth
Member
 
Benutzerbild von Lillyth
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Hamburg
Geschlecht: W
Zitat:
Zitat von Banger Beitrag anzeigen
Bei 1 und 4 Prozessor gut, bei 2 und 3 nicht so toll. Bei allen sind die Grafikkarten Crap. Selbst Minecraft auf Niedrig kann man auf der 4600 im 4670K nicht vernünftig spielen.



Ich werde misstrauisch, weil auf der GTX745 GDDR3-Müll verbaut ist.
Ok... Ich habe mir den (http://www.medion.com/de/prod/MEDION...19+G/210019056) jetzt bestellt + einen 31,5¨ Monitor .
Danke für eure Hilfe.

EDIT:theoretisch könnte ich ja eine andere Grafikkarte einbauen, bzw. Einbauen lassen, haha.
__________________
man muss erst aufstehen um sich widersetzen zu können


"Don't judge yourself by what others did to you." - C. Kennedy
Lillyth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 21:35   #1570
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Was für eine Auflösung hat der 31,5"-Monitor? Wenn das ein UltraHD/4K-Monitor ist, wirst Du auf jeden Fall eine bessere Grafikkarte brauchen. Fragt sich dann natürlich, ob das Netzteil noch genügend Reserven hat, und ob eine andere Grafikkarte problemlos ins Gehäuse passt. Fertig-PCs sind halt dazu gedacht, um sie sofort zu benutzen, ohne noch großartige Umrüstaktionen zu machen, und Aufrüstungen sind immer nur beschränkt möglich. Dann lieber gleich den passenden Rechner für die Anforderungen kaufen...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.05.2014, 21:43   #1571
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Entweder 2560*1600 oder 3960*2160.

Ich würde die Kiste stornieren und das hier kaufen:
Intel Core I5 4460 Boxed (Haswell-Refresh)
Asrock H97 Pro
8GB Crucial 1600MHz CL9
MSI Nvidia GTX760 OC
Bequiet Pure Power L8-CM 430W
Western Digital Caviar Blue 1TB
LG GH24NSB0
Bitfenix Shinobi
Kostet etwa 661€ und das spült den Fertig-PC die Toilette runter, aber sowas von, weil die Grafikkarte keine Einsteiger-Karte mit GDDR3 ist.

Edit: Dazu kommt ein 64-Bit-Betriebssystem nach Wahl für ca. 80€ drauf.

Wenn das doch zu teuer ist, können wir halt Teile austauschen, um paar Euro zu drücken.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM

Geändert von Banger (02.06.2014 um 20:00 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 22:01   #1572
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Im Sims 3 Bereich meinte sie allerdings, dass sie ihn möglichst schnell wollte und deshalb keinen zusammenstellen lassen will, das wurde ihr dort schon empfohlen...

Ab welchem Alter lohnt es sich denn nicht mehr, einen PC aufrüsten zu lassen?
Unser alter (2004 ?) wird zwar nur für Internet genutzt und manchmal, um Musik aufs Handy zu machen, aber er ist schon arg langsam und hat noch XP drauf.
Vermutlich kommt jetzt Linux drauf, wegen dem eingestellten Support, aber das behebt wohl das Schnelligkeitsproblem nicht...?
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2014, 23:11   #1573
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Aufrüsten lohnt sich bei deinem 10 Jahre alte PC nicht. Kannst aber einstellen, dass nicht unnötiger Kram geladen wird.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.06.2014, 11:22   #1574
strubelpeter2
Member
 
Benutzerbild von strubelpeter2
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: 64646
Geschlecht: M
Hallo, mir wurde an's Herz gelegt einen neuen Rechner anzuschaffen, da eine reperatur meines PC's sich nicht wirklich lohnen würde (Kosten-Nutzen-Faktor).
Mein Budget liegt bei ca.400 Euro, habe da mal 3 Systeme rausgesucht die in das "LowLevelBudget" passen würden.

http://www.computerwerk.de/product_i...oducts_id=1630
http://www.computerwerk.de/product_i...oducts_id=1423
http://www.computerwerk.de/product_i...oducts_id=1989

Meine Frage wäre jetzt, Welcher dieser PC's ist für gmax, Banished, sc4, Bild / VideoBearbeitung besser geeignet? oder hätte jemand eine mögliche Alternative in diesem Preissegment?

im vorraus vielen lieben Dank für die Hilfe
__________________


strubelpeter2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2014, 12:15   #1575
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Bei allen dreien taugen die Grafikkarten nicht viel, der mittlere fällt (für mich) zudem wegen der nur 4GB RAM zusätzlich noch mal raus.

Atlernativen:
http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=215394

(selbst die für 325€ ist besser als deine drei rausgesuchten, RAM sollte aber auch da 8GB statt 4 GB genommen werden...)
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.06.2014, 19:54   #1576
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
@ Dark_Lady: !

----------------

2 und 4GB bei diesen Gurken von Grafikkarten sind Kundennepp. Für die Grafikspeicher-Fresser Minecraft und Skyrim z.B. haben die zu wenig Rohleistung. Und die Prozessoren sind auch nicht mehr pralle. Selbst der FX-4100 ist schlechter als der über 4 Jahre alte X4 965.

Mein Vorschlag:
FX-6300 Boxed (Ich vermute doch mal, dass zu Bild-/Videobearbeitung auch Rendern dazu gehört, was viele CPU-Threads nimmt. Aber ein I5 mit noch besserer Leistung ist zu teuer)
Asrock 970 Extreme3 R2.0
8GB Crucial 1600MHz CL9
R7 260X
Bequiet System Power 7 400W
Western Digital Caviar Blue 500GB
LG GH24NSB0
Bitfenix Shinobi

Was ist am alten PC alles kaputt? Was steckt für Hardware drin? Teile, die noch funktionieren, sollten übernommen werden, da die obige Zusammenstellung mit allen Teilen neu knapp 100€ über den Budget liegt.

Edit: Wenn das trotzdem zu teuer ist, dann können wir die Zusammenstellung abändern.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM

Geändert von Banger (02.06.2014 um 19:59 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 09:27   #1577
strubelpeter2
Member
 
Benutzerbild von strubelpeter2
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: 64646
Geschlecht: M
@ Dark_Lady, Banger:

Danke Euch beiden für die Alternativen.
Hatte eigendlich nicht vor selber zu "basteln", aber um ein relativ vernüftiges System mit dem geringem Budget zu erhalten, hab ich wohl keine andere Wahl.
Werde Banger's Vorschlag dahingehend umsetzen, die Laufwerke + Gehäuse weiter zu nutzen und folgendes Aufrüst-set einbauen:

One PC Aufrüstkit | Intel Core i5-4570 Haswell, 4x 3.20GHz | Aufrüstset | Mainboard: MSI B85M-E45 | 4GB Arbeitsspeicher (1x 4096 MB DDR3 RAM 1333 MHz) |
CPU Mainboard Bundle | Grafik: 4GB NVidia GeForce GT 630 DDR3 DirectX11 DVI/HDMI/VGA | komplett fertig montiert
= 359 €uro+ Netzteil ca. 54 €uro | be quiet! System Power 7 500W ATX 2.31


damit lieg ich zwar bissel drüber, gibts halt den Monat nur noch Brot + Wasser dann past das schon
__________________


strubelpeter2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 09:50   #1578
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Das Problem bei sehr günstigen PCs ist meist, dass die verbauten Komponenten hoffnungslos veraltet sind. Teilweise werden da noch Systeme mit Sockel AM3 verscherbelt, der vor mittlerweile fünf Jahren auf den Markt gebracht wurde. Nun mag die Leistung für einfache Aufgaben wie Büro und Internet nach wie vor ausreichen, aber dann kann man sich auch einen gebrauchten PC für vielleicht 150 bis 200 EUR kaufen, den man noch ein Weilchen nutzen kann. Mein PC ist jetzt auch fast fünf Jahre alt, läuft nach wie vor tadellos, und ist für meine Zwecke wirklich ausreichend. Neu würde ich mir so ein System aber nicht mehr kaufen.

PCs sind in den letzten Jahren immer preiswerter geworden, aber für ein vernünftiges System mit hochwertigen Komponenten muss man schon noch ca. 400 EUR investieren. Man kann ein wenig sparen, wenn man vorhandene Komponenten (Gehäuse, Netzteil, DVD-Laufwerk, Festplatte usw.) weiterverwendet, aber dann muss man halt selbst schrauben. Ist eigentlich auch kein Hexenwerk; Anleitungen findet man im Netz zuhauf, und mit ein wenig Geduld hat man das in ein, zwei Stunden geschafft. Der eigentliche Aufwand ist sowieso, den neuen PC mit allen Programmen und den eigenen Dateien neu einzurichten, auch bei Fertig-PCs kommt man da nicht drumherum.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2014, 20:17   #1579
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von strubelpeter2 Beitrag anzeigen
@ Dark_Lady, Banger:

Danke Euch beiden für die Alternativen.
Hatte eigendlich nicht vor selber zu "basteln", aber um ein relativ vernüftiges System mit dem geringem Budget zu erhalten, hab ich wohl keine andere Wahl.
Werde Banger's Vorschlag dahingehend umsetzen, die Laufwerke + Gehäuse weiter zu nutzen und folgendes Aufrüst-set einbauen:

One PC Aufrüstkit | Intel Core i5-4570 Haswell, 4x 3.20GHz | Aufrüstset | Mainboard: MSI B85M-E45 | 4GB Arbeitsspeicher (1x 4096 MB DDR3 RAM 1333 MHz) |
CPU Mainboard Bundle | Grafik: 4GB NVidia GeForce GT 630 DDR3 DirectX11 DVI/HDMI/VGA | komplett fertig montiert
= 359 €uro+ Netzteil ca. 54 €uro | be quiet! System Power 7 500W ATX 2.31


damit lieg ich zwar bissel drüber, gibts halt den Monat nur noch Brot + Wasser dann past das schon
Bei Intel würde ich Haswell-Refresh nehmen, also 4590 und das H97-Board weiter oben. Außerdem ist der RAM knapp und die Grafikkarte ist unbrauchbar. GDDR3-Schrott stirbt wohl nie aus.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2014, 22:54   #1580
DS91
Newcomer
 
Registriert seit: Jul 2014
Frage

Huhu,

ich will gerne einen neuen Notebook. Brauche ihn für die Uni, zum arbeiten und zum gelegentlichen zocken... Budget: 1500 Euro

Habe jetzt auf Amazon mal den Lenovo Y50-70 39,6 cm ins Auge gefasst:

http://www.amazon.de/Lenovo-Notebook...5716700&sr=1-2

Will mit dem Notebook dann mal Spiele wie FarCry4 etc. spielen können... Geht das dann auf max?

Wie findet ihr die Wahl, oder welchen würdet ihr nehmen?

Zudem brauche ich noch eine neue Gamer-Maus. Wollte eigentlich maximal 100 - 150 Euro ausgeben...

Wie findet ihr die Logitech G500s Laser Gaming Maus?

Ist weit unter dem Budget und klingt recht gut:

http://www.gamer-maus.net/logitech-g...r-gaming-maus/

Freue mich auf hilfreiche Antworten.

Vielen lieben Dank
DS91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 00:08   #1581
DK2001
Member
 
Benutzerbild von DK2001
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Osnabrück
Geschlecht: M
Alter: 30
ganz ehrlich? die 1500 würde ich splitten in einen festen rechner zum zocken und einen laptop zum arbeiten in der uni... das dürfte besser sein, als wenn du nachher einen laptop hast, mit dem du zocken kannst, den du aber aus gewichtsgründen nicht mehr mit nimmst.

Ich hab selber zwar auch ein 18.4" laptop, aber das is echt übel den mitzunehmen, da überlegt man schon ein paar mal
DK2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 19.07.2014, 00:30   #1582
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Sehe ich auch so, rein von der Hardware ist das Teil eine Wucht, aber vom Gewicht her eben auch. Ich weiß ja nicht, welche Uni-Arbeiten Du damit machen willst, aber wenn es nur das übliche Office, Internet und Co. ist, dann fährst Du mit einem potenten Desktop zu Hause bzw. in der Studentenbude und einem möglichst kleinen und leichten Notebook mit guter Akkulaufzeit auf jeden Fall besser.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 01:01   #1583
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Und auf 4K macht die Grafikkarte 1000% die Grätsche, wenn es darum geht, Far Cry 4 flüssig darzustellen.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 11:53   #1584
DS91
Newcomer
 
Registriert seit: Jul 2014
Daumen hoch

Vielen Dank. Dann stelle ich mir einen normalen Rechner zusammen und kaufe dann noch einen Notebook für die Uni etc... Hat da jemand einen Tipp? Also für einen leichten Notebook für die Uni?

Vielen Dank, für eure Hilfe
DS91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 12:26   #1585
DK2001
Member
 
Benutzerbild von DK2001
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Osnabrück
Geschlecht: M
Alter: 30
Ich persönlich habe mir der Thinkpad X-Serie sehr gute erfahrungen gemacht, wobei man sich an 12" gewöhnen muss. Gebraucht sind die geräte auch sehr erschwinglich.
DK2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 13:02   #1586
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
mein Sohn hat einen PC den ich nicht so ganz verstehe: ich glaube das Format nennt sich Mini ATX. Den hat er so bekommen damals von seinem Vater. Ich kenne von mir nur ATX. Und auskennen tue ich mich nur mäßig.

Ich würde meinem Sohn gerne den PC ein wenig verbessern, weiß aber nicht wo ich anfangen soll.

Am liebsten würde ich von diesem Format wegkommen - weil ich glaube (aber eben nicht weiß), daß er so dann von meinen alten Bauteilen profitieren kann. Und ich finde sein kleins Gehäuse ganz schlimm, viel zu eng alles zusammen gebaut; er hat auch oft Probleme mit Überhitzung (ich denke, kein Wunder, wo soll den da noch die Luft strömen)

Ich checks nicht was er für ein Mboard hat...was ich bisher rausgefunden haben ist:
- Nvidia Gforce GT 520
- i3-220, 3,3Ghz
- ddr3 ram

Kann man diese Mini ATX bauteile verwenden auch für ATX? Oder denke ich total verkehrt und das alles bezieht sich nur auf das Gehäuse (Baugröße)?
Weil ein paar seiner Bauteile sind schon kleiner als ich es so kenne....der RAM dagegen sieht ganz normal aus. Die GraKa ist winzig. Das MBoard sehe ich kaum weil alles so voll ist aber es ist kleiner als meine Mboards die ich so hatte bisher. Ich hab den Verdacht das die Schnittstellen trotzdem gleich sind

Ich hoffe mich kann da jemand aufklären:???:
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 16:04   #1587
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Pauschal würde ich jetzt eine GTX750TI empfehlen, weil die 520 einfach schei*e ist!

Mache mal den Rechner auf und fotografiere ihn und stelle das Bild rein. Netzteilaufkleber gleich mit fotografieren.

@ DS91: Keinen Fertig-PC-Müll kaufen, sondern das FAQ benutzen, welches weiter oben verlinkt ist. Dann Zusammenstellung zur Absegnung hier posten.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM

Geändert von Banger (19.07.2014 um 16:07 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 18:21   #1588
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Ich glaube nicht nur die GraKa ist Mist, der ganze PC ist es.....ich mag ihn nicht.... (hat auch pers. Gründe)..egal

Hier die Bilder:

Netztteil



Und Innenaufnahmen, aus verschiedenen Blickwinkeln. Dabei hab ich gesehen es ist ein ASUS MBoard






Ich würde am allerliebsten alles neu kaufen, das geht aber nicht...muss Schrittweise passieren....ein neues grösseres Gehäuse will ich definitiv als erstes beschliessen ...

Sind die Bilder so aussagekräftig?

EDIT:
Ist das den nun so ein MiniATX? :???:
Kann man das mit dem "normalen Format" kombinieren?:???:
Kann ich irgendwas erst mal weiter benutzen?:???:

Geändert von calypsosim (19.07.2014 um 18:27 Uhr)
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 18:38   #1589
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Die Karten haben alle Niedrig-Profil, das richtig schei*e. -.- Ich schaue mal, ob es da was passendes gibt. Der Rechner würde als Billig-Spiele-PC noch was taugen, wenn vernünftige Grafikkarte vorhanden.

Edit: Diese Karte würde da rein passen: http://www.mindfactory.de/product_in...l-_957898.html Aber frage bitte beim Händler nach, ob eine Low-Profile-Slotblende beiliegt!
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM

Geändert von Banger (19.07.2014 um 18:49 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 19:44   #1590
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Soweit ich das sehen kann, ist das ein Mini-ITX-Mainboard und ein TFX-Netzteil. Wenn Du den Rechner eh schrittweise aufrüsten willst, dann solltest Du zunächst ein normales Gehäuse samt Netzteil und eine Grafikkarte mit normaler Slothöhe besorgen. Das Mainboard sollte sich auch in ein anderes Gehäuse einbauen lassen. Was die Erweiterungskarte neben dem Netzteil ist, kann ich leider nicht erkennen. Festplatte und DVD-Laufwerk sind offenbar Standardkomponenten, die kanns Du ebenfalls weiterverwenden. Später kann man dann noch ein neues Mainboard mit CPU und ggf. mehr Arbeitsspeicher besorgen.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 20:05   #1591
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Dazu brächte sie für die andere Steckkarte auch eine normale Slotblende.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 20:09   #1592
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Ja, die bräuchte sie, oder eben eine Ersatzkarte mit normaler Blende. Aber dazu müsste man wissen, was es ist (W-LAN vielleicht?).
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 20:11   #1593
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Nur ist deine Variante auch eine Ecke teurer.

Denn selbst jedes OEM-Netzteil sollte eine 750TI schaffen, die nur 60W TDP hat. Die 520 hat nur 29W TDP, aber die 31W machen den Braten jetzt auch nicht fett.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 21:00   #1594
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
calypsosim hat doch gesagt, dass sie zuerst ein neues, normal großes Gehäuse haben will, allein schon aufgrund der besseren Belüftung. Da passen TFX-Netzteil und Erweiterungskarten leider nicht rein, sofern man keine größeren Slotblenden hat (man könnte die ggf. ganz abmontieren, was dann aber eine wackelige Angelegenheit ist). Natürlich könnte man erstmal nur die Grafikkarte austauschen, aber langfristig wird das nicht viel bringen. Möglicherweise ist der Lüfter der LP-Karte lauter, oder man muss sonstige Abstriche machen, von daher ist es sicher besser, gleich "richtig" anzufangen mit dem Umbau.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 21:57   #1595
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Erst einmal DANKE JUNGS

Zitat:
Zitat von Banger Beitrag anzeigen
Die Karten haben alle Niedrig-Profil, .....

Aber frage bitte beim Händler nach, ob eine Low-Profile-Slotblende beiliegt!
Was genau ist damit gemeint, welches Profil ist niedrig? Ich versteh das nicht
Ist damit der Steckplatz ins Mboard gemeint oder der am Gehäuse?

ich hab mal gegoogelt nach Slotblende...ich finde das sieht so aus wie die Dinger die man herausbricht (dieses vorgestanzte)...das ergibt für mich grad alles keine sinn....steh auf Schlauch vermutlich

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Soweit ich das sehen kann, ist das ein Mini-ITX-Mainboard und ein TFX-Netzteil. Wenn Du den Rechner eh schrittweise aufrüsten willst, dann solltest Du zunächst ein normales Gehäuse samt Netzteil und eine Grafikkarte mit normaler Slothöhe besorgen. Das Mainboard sollte sich auch in ein anderes Gehäuse einbauen lassen. Was die Erweiterungskarte neben dem Netzteil ist, kann ich leider nicht erkennen. Festplatte und DVD-Laufwerk sind offenbar Standardkomponenten, die kanns Du ebenfalls weiterverwenden. Später kann man dann noch ein neues Mainboard mit CPU und ggf. mehr Arbeitsspeicher besorgen.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ja, die bräuchte sie, oder eben eine Ersatzkarte mit normaler Blende. Aber dazu müsste man wissen, was es ist (W-LAN vielleicht?).
es könnte sein das es die Wlan Karte ist (Sohn geht über Wlan ins Inet)

Ja Laufwerke wollte ich erst mal übernehmen, die sehen ganz normal aus.
Das ich das MBoard noch weiter nutzen kann ist gut.


Zitat:
Zitat von Banger Beitrag anzeigen
Nur ist deine Variante auch eine Ecke teurer.

Denn selbst jedes OEM-Netzteil sollte eine 750TI schaffen, die nur 60W TDP hat. Die 520 hat nur 29W TDP, aber die 31W machen den Braten jetzt auch nicht fett.
OK davon habe ich gar nix verstanden OEM, TDP, 750Ti :???:

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
calypsosim hat doch gesagt, dass sie zuerst ein neues, normal großes Gehäuse haben will, allein schon aufgrund der besseren Belüftung. Da passen TFX-Netzteil und Erweiterungskarten leider nicht rein, sofern man keine größeren Slotblenden hat (man könnte die ggf. ganz abmontieren, was dann aber eine wackelige Angelegenheit ist). Natürlich könnte man erstmal nur die Grafikkarte austauschen, aber langfristig wird das nicht viel bringen. Möglicherweise ist der Lüfter der LP-Karte lauter, oder man muss sonstige Abstriche machen, von daher ist es sicher besser, gleich "richtig" anzufangen mit dem Umbau.
Wieso passt das Netztteil eigentlich nicht inein anderes Gehäuse?
Was ist mit der "wackeligen Angelegenheit" gemeint?

Wenn ich alles richtig verstanden habe:
- neues Gehäuse ( plus Netzteil)
- neue Graka
- neue Zusatzkarten
- altes MBoard
- alter RAM ( mehr besorgen muss ich nicht hab hier noch welche rumfliegen)
- alte CPU

hmm, die CPU schätze ich jetzt eher als schwach ein, aber was weiß ich schon

Lohnt sich das den so überhaupt, vielelicht sollte ich doch gleich ein ganz neuen PC locker machen und dann hat er was tolles zu Xmas?
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 22:33   #1596
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
calypsosim hat doch gesagt, dass sie zuerst ein neues, normal großes Gehäuse haben will, allein schon aufgrund der besseren Belüftung. Da passen TFX-Netzteil und Erweiterungskarten leider nicht rein, sofern man keine größeren Slotblenden hat (man könnte die ggf. ganz abmontieren, was dann aber eine wackelige Angelegenheit ist). Natürlich könnte man erstmal nur die Grafikkarte austauschen, aber langfristig wird das nicht viel bringen. Möglicherweise ist der Lüfter der LP-Karte lauter, oder man muss sonstige Abstriche machen, von daher ist es sicher besser, gleich "richtig" anzufangen mit dem Umbau.
Dann am besten gleich eine andere Slotblende für die W-Lan-Karte auftreiben. Lose Platine und Gefrickel ist doch auch Mist. Da transportiert man den PC woanders hin, weil man z.B. umzieht und wundert sich, warum das Internet nicht geht, weil die Karte lose im Gehäuse liegt und man es erst nicht sieht, möglicherweise.

Zitat:
Zitat von calypsosim Beitrag anzeigen
Was genau ist damit gemeint, welches Profil ist niedrig? Ich versteh das nicht
Ist damit der Steckplatz ins Mboard gemeint oder der am Gehäuse?
Das ist die Bauhöhe von deiner Grafikkarte.

ich hab mal gegoogelt nach Slotblende...ich finde das sieht so aus wie die Dinger die man herausbricht (dieses vorgestanzte)...das ergibt für mich grad alles keine sinn....steh auf Schlauch vermutlich
Das sind die Slotblenden von Billigst-Gehäusen. Ich meine die von den Karten, die mit den Anschlüssen.

es könnte sein das es die Wlan Karte ist (Sohn geht über Wlan ins Inet)
Also muss eine W-Lan-Karte bleiben, es sei denn, du besorgst ihm ein Kabel, wo man das Internet-Kabel direkt ans Mainboard kann.

OK davon habe ich gar nix verstanden OEM, TDP, 750Ti :???:
OEM: Benutze ich als Synonym für Fertig-PC-Teile, die z.B. in den Media-Markt-Kisten sind.
TDP: Das ist der maximal zulässige Verbrauch. Danach richtet man sich auch, wenn man Kühler herstellt.
750TI: Das ist die Grafikkarte, die ich verlinkt habe.

Wieso passt das Netztteil eigentlich nicht inein anderes Gehäuse?
Weil normale Gehäuse i.d.R. ATX-Format haben, wo dein Netzteil nicht passt. Andere Größe, andere Lochmasken für die Schrauben.
Was ist mit der "wackeligen Angelegenheit" gemeint?
Siehe weiter oben!

hmm, die CPU schätze ich jetzt eher als schwach ein, aber was weiß ich schon
Für Spiele, die nicht grade heftig Mehrkernunterstützung brauchen, taugt das Ding noch. Zumal hat der I3 ja Hyperthreading (2 physische Kerne und 2 virtuelle). Die Grafikkarte ist einfach den Krücke, wenn du die Einstellungen aufdrehst.

Lohnt sich das den so überhaupt, vielelicht sollte ich doch gleich ein ganz neuen PC locker machen und dann hat er was tolles zu Xmas?
Das würde für die Low-Profile-Karte für jetzt sprechen und den Rest für Weihnachten kaufen, bzw. an Weihnachten neuen PC und die 750TI rübernehmen und in den alten PC wieder die 520 rein.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM

Geändert von Banger (19.07.2014 um 22:37 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 23:08   #1597
Phoebe11
Member
 
Registriert seit: Dez 2009
Geschlecht: w
Alter: 40
@DS91

Ich würde auch ein billiges Notebook für die Uni kaufen und für zu Hause einen PC.

Gaming Maus kann ich dir diese empfehlen. (Für meine Ansprüche genügt sie jedenfalls - die Logitech wäre mir zu teuer.)
Sharkoon Drakonia Gaming Laser Maus 5000 dpi (11 Tasten).
Hier auch die passende Tastatur: Sharkoon Nightwriter Gaming Tastatur schwarz. Beides gibt es Unteranderem bei Amazon. Bei Bedarf auch mit einem passenden Mauspad: Sharkoon Drakonia Mauspad. Auf jeden Fall würde ich eine kabelgebundene Maus kaufen. Beim Zocken ist die einfach stabiler.

@calypsosim

Ich würde dir auch zur GTX 750 TI raten. Das ist eine sehr stromsparende Grafikkarte zum kleinen Preis.

Zu Weihnachten würde ich dann einen neuen selbst zusammengestellten PC kaufen und den alten als Ersatz-PC behalten. Die 750 TI kannst du dann in den neuen PC übernehmen, oder bei Bedarf später aber auch noch eine bessere Karte kaufen. Obwohl mit dem Prozessor (sofern genug RAM vorhanden ist) sicher noch viele Spiele (auch die Sims Reihe) super laufen werden. Es kommt darauf an, welche Spiele dein Sohn spielen will.

Falls es irgendwie möglich ist, würde ich ganz auf WLAN verzichten und den PC direkt mit dem Modem verbinden. Spätestens bei Onlinegames lohnt sich das, selbst bei einer schnellen Leitung.
__________________
Windows 10 64bit / Monitor: BenQ GL 2450 24 Zoll (bald WQHD) / Gehäuse: In Win 303 weiß / CPU: Intel i7 7700 3,60 GHz / Arctic CPU Kühler / Mainboard: MSI B250 PC Mate / RAM: 2x 8 GB DDR4 von ADATA / Grafik: ASUS Turbo GTX 1080 / Netzteil: Corsair 650W / Festplatten: Toshiba 2 TB, ADATA 256 GB SSD M.2

Geändert von Phoebe11 (19.07.2014 um 23:24 Uhr)
Phoebe11 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2014, 23:28   #1598
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Vielen Dank euch,

das mit dem WLan habe ich auch schon überlegt, müsste zwar locker 20m Kabel verlegen (wenn nicht mehr, weil sein Zimmer am weitesten weg ist von der Dose), aber der Junge schimpft ständig über sein INet (und das DSL ist schon das Beste was hier geht). Der zockt halt sehr viel Online, im Gegensatz zu mir. Die Jugend halt
Und irgendwie ist mir Kabel eh lieber als diese "Strahlung" - man weiß ja nie

Da fällt mir ein für so Onlinespielchen müsste der i3 doch wirklich reichen, wa? Banger sagt ja das geht noch....

Wegen diese Slotsache - gibt es da nicht schlicht und einfach irgendwelche Adapter?

Ich danke euch für die Ratschläge, ich werd das jetzt gleich mal alles meinem Sohn erzählen. Dinge wie "neue Graka" hört der bestimmt gerne

PS:
@Banger: das du mit 750Ti die GraKa gemeint hast, ist vermutlich in meiner Verwirrung wegen dem ganzen Buchstaben /Abkürzungsalat untergegangen
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2014, 23:46   #1599
Phoebe11
Member
 
Registriert seit: Dez 2009
Geschlecht: w
Alter: 40
Ja, für nicht allzu aufwendige Onlinespiele wird der i3 bestimmt reichen.

Ich hab bei meiner Tochter auch vor Kurzem ein 20 Meter Kabel ins Zimmer gelegt. Die ist nun happy. Wir haben Kabel, das RJ45 Netzwerkkabel hat mir ca. 10 Euro gekostet. Du müsstest vorher nur ausmessen, welche Länge du benötigst.

Einfach beim Händler fragen, ob bei der Grafikkarte eine passende Low-Profile-Slotblende dabei ist. Sonst dürfte es keine Probleme geben.

Zwecks Belüftung kannst du dir eventuell 2 gute Gehäuselüfter besorgen, falls die noch irgendwie ins Gehäuse passen.
__________________
Windows 10 64bit / Monitor: BenQ GL 2450 24 Zoll (bald WQHD) / Gehäuse: In Win 303 weiß / CPU: Intel i7 7700 3,60 GHz / Arctic CPU Kühler / Mainboard: MSI B250 PC Mate / RAM: 2x 8 GB DDR4 von ADATA / Grafik: ASUS Turbo GTX 1080 / Netzteil: Corsair 650W / Festplatten: Toshiba 2 TB, ADATA 256 GB SSD M.2
Phoebe11 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2014, 01:17   #1600
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Ich hatte früher mal teilweise W-Lan und habe gekotzt, weil der Empfang schlecht war, obwohl der Router nur 3m entfernt war. Aber mittlerweile steht der Router weit weg und habe jetzt 30m Kabel durch die komplette Wohnung liegen. Der W-Lan-Empfang reicht eh nur für die halbe Entfernung, Luftlinie.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de