Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 2 > Die Sims 2: Bastelstube (Objekte, Sims, Böden, Wände, ...)

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2013, 03:10   #1
CaraVirt
Member
 
Benutzerbild von CaraVirt
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Müllheim
Geschlecht: w
Alter: 60
Arbeiten mit HomeCrafter - Wände/Böden/Terrain erstellen

Vorbereitung

1.
Installier das HomeCrafter-Programm. Gibts zum kostenlosen Download z.B. hier.
Nach der Installation befinden sich in deinem Sims 2-Spiel-Ordner zusätzliche Verzeichnisse:


2. Kopier die Textur-Dateien (BMPs, die du vorher im Grafik-Programm erstellt hast) in die entsprechenden Ordner.
  • Wandbelag-Dateien (Tapeten/Murals/etc) in den Ordner Wände,
  • Boden-Dateien (Stein/Holz/Teppich/etc) in den Ordner Böden und
  • Terrain (Sprühboden)-Dateien in den Ordner Bodenbeläge
Beispiel (Fliesen-Set mit Wänden und Böden):


Wände/Böden/Terrain erstellen


1. Starte den HomeCrafter
(das kann eine ganze Weile dauern, bei mir ist das manchmal fast ne Minute … also Geduld haben und abwarten )

2. Wähle die gewünschte Aktion aus: Wand / Boden / Bodenbelag (= Terrain oder Sprühboden) erstellen


Egal, was du auswählst – der Bearbeitungsablauf danach ist immer (fast) identisch. Ich nehme daher die Erstellung einer Fliesenwand als Beispiel für den grundsätzlichen Ablauf und beschreibe danach noch die kleinen Ergänzungen, die bei den Böden dazukommen.

3. Nachdem du Wandbeläge erstellen ausgewählt hast, werden alle Wände, die du gerade im Spiel hast, angezeigt.


Du kanst oben links über die Icons die Wandkategorie auswählen, in der deine Murals/Tapeten/etc später angezeigt werden sollen. Dann wird die Anzeige entsprechend sortiert (also nur die Wände aus der gewählten Kategorie angezeigt). Da du diese Auswahl später aber sowieso extra festlegen musst, ist das nicht nötig. Daher lasse ich diesen Schritt immer weg (weil mir wurscht ist, was da alles angezeigt wird ).

4. Klick nun unten auf den Plus-Button.


Nun werden alle Grafik-Dateien aufgelistet, die sich im Ordner Wände befinden (also: die du vorher reinkopiert hast).


5. Wähle die Wand, die du erstellen willst, aus und klicke unten auf den Haken. Du erhälst folgende Ansicht:


Zunächst mal: nicht erschrecken – eine Wand wird immer dreifach angezeigt (wahrscheinlich, damit man besser beurteilen kann, ob sie wirklich nahtlos ist bzw mit mehreren nebeneinander gut aussieht). Durch Ausschalten des „Netzes“ kann man die Ansicht noch optimieren. Keine Sorge, das Netz wird nicht mitgespeichert – ist also egal, ob es ein- oder ausgeschaltet wird.

6. Damit eine Wand fürs Spiel generiert werden kann, musst du nun einen Namen, einen Preis, einen Beschreibungstext und die Kategorie (in der sie später angezeigt werden soll) angeben/auswählen. Das, was du an Textangaben da einträgst, wird später im Spiel bei der Auswahl der Wand in der Beschreibung angezeigt.

Tipp: ich habe mir für die Daten (Name, Beschreibung) eine Textdatei angelegt, in der ich die Angaben für ein neues Set vorher eintrage. Dann brauche ich das beim Erstellen nur rauskopieren und beim Namen lediglich die Ziffer ändern. Ist bei umfangreichen Sets sehr hilfreich, das spart ne Menge Tipparbeit.

7. Wenn alles eingetragen/ausgewählt ist, klickst du unten auf den linken Button.


8. Und bestätigst die Abfrage mit Klick auf´s Häkchen.

Geändert von CaraVirt (01.03.2017 um 20:06 Uhr)
CaraVirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 03:44   #2
CaraVirt
Member
 
Benutzerbild von CaraVirt
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Müllheim
Geschlecht: w
Alter: 60
Die Wand wird importiert und du erhälst eine Bestätigungsmeldung.


Und siehst sie danach auch in der Auflistung der Wände aus dem Spiel.


Ein Wandbelag (bzw auch Boden/Terrain) wird immer mit einer "kryptischen" Bezeichung als package-Datei im Downloads-Ordner vom Spiel gespeichert. Leider kann man weder die Bezeichnung noch den Speicherort ändern bzw hab ich nichts gefunden, wo ich das ändern könnte.


Die Bezeichnung kannst du aber "draußen" später ändern – das gibt keinerlei Probleme oder Abstürze im Spiel.
Allerdings kann man die Datei weder umbenenen noch verschieben solange der HomeCrafter noch läuft. Daher verliert man bei der Erstellung vieler Wände rasch den Überblick (weil man ja anhand der Bezeichnung nicht mehr feststellen kann, was jetzt "Wand1", "Wand2" oder "Wand10" ist. Und den HomeCrafter nach 2, 3 Wänden zu beenden, um die Dateien woandershin zu kopieren und dann wieder anzuwerfen, nervt auch.

Tipp: Ich behelfe mich immer so, dass ich maximal 4 Wandbeläge "auf einen Rutsch" erstelle, diese dann markiere und in mein "Arbeitsverzeichnis" rüberkopiere (kopieren geht, während der HomeCrafter läuft ). Und sie dann dort nach Datum/Uhrzeit sortiere und sprechend umbenenne. Und wenn ich mit allem fertig bin, lösche ich die "Originale" im Downloads-Verzeichnis.

Das war´s - die Wand ist damit erstellt.

Zusatzangaben bei Böden

Bei Böden musst du bei den Angaben noch zusätzlich die Größe der Kachelung sowie das Geräusch auswählen.
Mit größeren Kachelungen als 1x1 habe ich noch keine Erfahrungen gesammelt, daher kann ich dazu nichts weiter sagen.




Wand/Boden/Terrain als Sims2Pack-Datei erstellen

Wenn du dieses Format lieber magst bzw deine Sets auch noch zusätzlich als Sims2Pack-Dateien anbieten möchtest, gehst du folgendermaßen vor:

1. Wandbelag nach der Erstellung aus der Auflistung auswählen (wir sind immer noch im Wand-Erstellungs-Menü vom HomeCrafter )

2. auf das Paket-Icon klicken


3. Nun musst du wieder einen Namen und einen Beschreibungstext eingeben


und erhälst die entsprechende Bestätigungsmeldung


Die Sims2Pack-Datei wird auf dem Desktop gespeichert – auch hier habe ich leider nichts gefunden, wo/wie ich das ändern kann.


So, das war´s. Viel Erfolg und Spaß beim Erstellen von Wänden, Böden und Terrains.


.
__________________
Meine Häuser, Recols, Wände + Böden .... und alle anderen, tollen Sachen bei PatchworkSims2


Geändert von CaraVirt (01.03.2017 um 20:03 Uhr)
CaraVirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 04:05   #3
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: uʍop-ǝpᴉsdn
Geschlecht: q
Danke fürd Tutorial! Für mich persönlich war jetzt nichts Neues dabei, aber ich freu mich auf viele neue Sets von Bastlern, die sich vielleicht bisher noch nicht getraut haben

Ich hab aber zwei Tips bzw. Ergänzungen:
- Statt die neuerstellten Dateien irgendwo anders hin zu kopieren, zieh ich die immer direkt in einen ordentlich (oder eben "sprechend" :>) benannten Ordner auf meiner externen Festplatte. Da benenne ich die Datei direkt in etwas sinnvolles um (das mit dem Textdokument mach ich übrigens genauso ) und dann gehts im Homecrafter weiter mit der/dem nächsten Wand/Boden. Hat gleichzeitig den Vorteil, dass man direkt ein Backup erstellt, falls mal was schiefgehen sollte. Am Ende kann man dann alle kyrptischen Dateien im Downloads-Ordner markieren, löschen und seinen tollen neuen Ordner mit allen tollen neuen Dateien hineinziehen.

- Du hast nirgends erwähnt, wie groß die Bilddateien sein müssen. Bei Böden bin ich mir selbst nicht sicher, aber für Wände gilt, dass alles, was nicht beim Importieren die Maße 256x512 Pixel hat, für Mac-User nicht verwendbar ist. Da das Spiel diese Größe aber verzerrt auf ca. 256x768, sollte man die Wände auch in dieser Größe erstellen (sodass sie unverzerrt aussehen), sie dann auf 256x512 herunterskalieren und sie dann importieren. Das Spiel zieht das Motiv dann wieder auf die "korrekte" Größe von 768x256 und alles sieht gut aus und kann von Windows- und Macusern verwendet werden.
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
The shadows always wait beneath
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.12.2013, 07:59   #4
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Ich hätte auch eine kleine Ergänzung:

- In den jeweiligen Ordner die du oben erwähnt hast
Wände, Böden, Bodenbeläge, befinden sich jeweils eine
"Template.bmp" und auf diesen steht auch jeweils die Größe
die die Datei haben darf, die haben so ein gelbes Warndreieck und
da steht die Bildgröße drin.
Boden u. Bodenbeläge übrigens 256 x 256
Wände hat ja Zora schon erklärt.
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.12.2013, 12:40   #5
crunchy
Member
 
Benutzerbild von crunchy
 
Registriert seit: Mär 2009
Geschlecht: w
Darf ich auch noch was hinterherschieben?


Man kann auch vorhandene Böden und Wände umfärben. Dafür gibt es glaub ich eine "Klonen"-Funktion, oder ähnliches. Damit kann man dann z.B. die Sockel oder Holzelemente von Original-Wänden ganz unproblematisch mitbenutzen.
__________________
simblr |Mount Maple

Ist das Kunst, oder kann das weg?
crunchy ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.12.2013, 22:01   #6
Ravenfeather
Member
 
Benutzerbild von Ravenfeather
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Baden-Württemberg
Geschlecht: w
Mein Tipp für's Umbenennen der "kryptischen" Packages:
Wenn man alle Wände bzw. Böden erstellt und Homecrafter wieder geschlossen hat, kann man die neuen Packages in einen Unterordner verschieben (meiner heißt "Neu HC") und dann den Sims2PackCleanInstaller starten.
Unter "Choose directory" den besagten Unterordner auswählen.
Jetzt bekommt man alle enthaltenen Packages angezeigt (mit Bildvorschau) und mit einem Rechtsklick auf das Package kann man es ganz leicht umbenennen.
Das funktioniert allerdings erst mit der neuesten Version! http://sims2pack.modthesims2.com/

Zur Größe der Bodentexturen: Als Faustregel gilt 256x256 für eine Kachel, 512x512 für 2x2 Kacheln und 1024 für 5x5 Kacheln.

Geändert von Ravenfeather (28.12.2013 um 20:47 Uhr)
Ravenfeather ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.01.2014, 13:03   #7
Orkney
Member
 
Benutzerbild von Orkney
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Hessen
Geschlecht: w
Ich bin gerade am Tapeten basteln und färbe dabei auch ein paar Tapeten von anderen Bastlern um, bei denen mir die Farbe nicht gefällt.
Ja und da öffne ich eben eine Tapete, die ich umfärben wollte und die hat Maße von 256x768. Wie kann das sein?
Orkney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 13:09   #8
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: uʍop-ǝpᴉsdn
Geschlecht: q
Lies dir mal meinen Beitrag weiter oben durch, das wird der Grund sein (nur eben, äh, rückwärts).
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
The shadows always wait beneath
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 13:15   #9
Orkney
Member
 
Benutzerbild von Orkney
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Hessen
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Zora Graves Beitrag anzeigen

- Du hast nirgends erwähnt, wie groß die Bilddateien sein müssen. Bei Böden bin ich mir selbst nicht sicher, aber für Wände gilt, dass alles, was nicht beim Importieren die Maße 256x512 Pixel hat, für Mac-User nicht verwendbar ist. Da das Spiel diese Größe aber verzerrt auf ca. 256x768, sollte man die Wände auch in dieser Größe erstellen (sodass sie unverzerrt aussehen), sie dann auf 256x512 herunterskalieren und sie dann importieren. Das Spiel zieht das Motiv dann wieder auf die "korrekte" Größe von 768x256 und alles sieht gut aus und kann von Windows- und Macusern verwendet werden.
Sorry, ich steh gerade auf dem Schlauch und versteh das ehrlich gesagt nicht so ganz.
Beim Importieren wohin?
Also sollten auch Window Nutzer die Tapeten auf 256x768 erstellen?
Orkney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 13:20   #10
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: uʍop-ǝpᴉsdn
Geschlecht: q
Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, wie ich das noch anders erklären soll.
Importieren: in den Homecrafter
Mh, ja, gerade von Windowsusern. Macusern bleibt ja nichts anderes übrig.
Du machst deine Datei 256 Pixel breit und 768 Pixel hoch, da kommt dann deine Tapete rein. Runterskalieren auf 512 Pixel Höhe (muss aber 256 Pixel breit bleiben), dann in den Homecrafter importieren (oder halt in den Wände-Ordner schieben, je nachdem wie man arbeitet) und fertig.
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
The shadows always wait beneath
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.01.2014, 15:47   #11
CaraVirt
Member
 
Benutzerbild von CaraVirt
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Müllheim
Geschlecht: w
Alter: 60
Da funktioniert auch ohne den "Skalierschritt".
Ich erstelle grundsätzlich alle Wandbeläge in 256x768. Die werden dann automatisch im HomeCrafter beim importieren (also als package speichern) runterskaliert.

Wenn du aber dann einen Wandbelag von jemand anderem oder aus dem Spiel als Vorlage nutzen willst, ist der (weil sie ja ins Spiel importiert und dabei runterskaliert wurde), nur noch 256x512 groß. Egal, in welcher Größe er vorher erstellt wurde.

Aber das kann man im Grafikprogramm dann oft wieder ausgleichen (je nach Muster). Aber nicht "hochskalieren", dann verliert die Textur natürlich jede Menge an Qualität und sieht nur noch grobpixelig aus. Ich kopiere dann Teile des Musters und setze es oben/unten dran oder dazwischen - wie´s grade passt.
__________________
Meine Häuser, Recols, Wände + Böden .... und alle anderen, tollen Sachen bei PatchworkSims2

CaraVirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 15:49   #12
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: uʍop-ǝpᴉsdn
Geschlecht: q
Zitat:
Zitat von CaraVirt Beitrag anzeigen
Da funktioniert auch ohne den "Skalierschritt".
Ich erstelle grundsätzlich alle Wandbeläge in 256x768. Die werden dann automatisch im HomeCrafter beim importieren (also als package speichern) runterskaliert.
Äh... nein?
Wenn ich die in der Größe lasse, kommen die auch so im Homecrafter an.
Und auch beim nächsten Absatz muss ich widersprechen, ich hab auch schon anderer Leute Tapeten bearbeiten wollen und hab dann 768px hohe Texturen rausbekommen, weil die eben nicht runterskaliert wurden vorm Import. Also genau das, wovor Orkney jetzt auch stand/steht.
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
The shadows always wait beneath
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 10:09   #13
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Hallo, ich hab ne Frage:
Wie mach ich das denn wenn ich aus einem Foto eine dreiteilige Wand/Mural erstellen möchte?
Muss ich das Bild dann vorher schon teilen im Grafikprogramm und wie geht das?

Danke

EDIT: Und muss ich noch etwas beachten wegen den Lizenzen für die Bilder die ich verwende?
Wollte die Wände dann auch zum kostenlosen download anbieten, nicht das ich Ärger bekomme...
Kenn mich da noch nicht so aus
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden


Geändert von Antonia* (15.01.2014 um 10:23 Uhr)
Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 11:01   #14
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Du musst für mehrteilige Wände dann das Bild im Grafikprogramm zerteilen und daraus einzelne Wände erstellen. Bei den Bildern musst du immer schauen, ob man die verwenden darf oder nicht. Für private Zwecke, also für deinen Spielstand, ist das immer kein Problem, sobald du es aber hochladen willst, kann es da unter Umständen Ärger geben.
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 11:20   #15
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Okay danke.
Und wie zerteile ich die am besten, gibts da nen Trick?

Und woher weiß ich welche Bilder ich verwenden darf?
Hab jetzt einfach mal bei Google z.b. Tapete grün eingegeben und mir da ein Bild das mir gefällt gespeichert. Wie macht ihr das?
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 11:33   #16
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
auf der Seite gucken, wo das Bild drauf ist und da dann eben schauen, ob da was zur Verwendung steht - und/oder den Ersteller anschreiben... Oder gar nix machen und das Risiko eingehen...
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 11:43   #17
CaraVirt
Member
 
Benutzerbild von CaraVirt
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Müllheim
Geschlecht: w
Alter: 60
Ich habe mir eine Musterdatei mit 4 Wänden nebeneinander angelegt (mit entsprechenden Hilfslinien unterteilt).

Da lade ich mir ein Motiv für eine Mural in einer separaten Ebene rein und passe dann die Größe an (ziehe die Höhe/Breite zurecht, bis es in den Größenverhältnissen gut aussieht) Meist ergeben sich dann 3 oder 4 Wände daraus. Und die schneide ich dann jeweils aus und speichere sie als einzelne Wände ab.

Hier die Muster-Datei zum Runterladen (kann ich nicht anhängen, da es eine Photoshop-Datei ist): MusterTapeten
__________________
Meine Häuser, Recols, Wände + Böden .... und alle anderen, tollen Sachen bei PatchworkSims2

CaraVirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 12:16   #18
Nona
Member
 
Benutzerbild von Nona
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Südniedersachsen
Geschlecht: w
Was für ein Grafikprogramm nutzt du denn? Mein Photoshop Elements hat die Möglichkeit eine fixe Auswahl zu erstellen...also dass ich nicht mit Klick und Ziehen meine Auswahl selber bestimme sondern dass ich sie eben genau 256*768 Pixel groß habe. Ob dir das leichter fallen würde, weiss ich natürlich nicht, aber es ist auch eine Möglichkeit.
Ich würde die Markierung dann ausschneiden und als neue Datei einfügen. Und dann mit dem Rest weitermachen. Markieren, ausschneiden, einfügen.

Für Photoshop könnte ich vll ein kleines Tutorial erstellen...wenn ich Zeit hab könnte ich mir auch Gimp installieren und dort mal schauen was es für Möglichkeiten gibt^^

Achso: Und bitte bitte frag bei dem Ersteller des Bildes nach ob du es kostenlos weitergeben darfst. Mit Credits natürlich. Selbst wenn es soetwas wie Urheberrechte nicht geben würde, wäre es nur fair. Oft haben solche Seiten aber auch schon Regel aufgestellt ob und wie die Grafiken genutzt werden können!
__________________
I know that I've got issues. But you're pretty messed up too.
Either way I found out - I'm nothing without you!

Geändert von Nona (15.01.2014 um 12:21 Uhr)
Nona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 12:41   #19
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
@ nona: Ich hab Photoscape als Programm oder Paint.

Ich glaub aber ich hab die Lösung gefunden
Bei Photoscape gibts einen Punkt der Bildteiler heißt und damit kann ich das Bild in gleiche Teile zerlegen Das ist schonmal supi und ich hab jetzt auch alle drei Teile mal erstellt mit dem HomeCrafter. Das wär ja total toll, wenn es so einfach ist


Wegen der Bildrechte: Ja ich würd ja gerne fragen aber was wenn ich nicht weiß oder nirgends steht wer der Ersteller ist? Hab jetzt z.b. diese Wandtapete die es auch in real gibt hergenommen. Da steht doch nirgends was dabei
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 12:55   #20
Nona
Member
 
Benutzerbild von Nona
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Südniedersachsen
Geschlecht: w
Das Programm kenn ich ja gar nicht
Hat man davon wenn man 10 Jahre nur Photoshop nutzt *g* Die Funktion klingt aber super! Solange die größe dann mit der geforderten vom Homecrafter entspricht..einfacher gehts dann wohl kaum xD

In deren AGBs konnte ich das hier finden:
Zitat:
05 Eigentumsvorbehalt und Urheberrechte
...
5.2 An den auf unserer Ware verwendeten Motive bestehen Urheberrechte der K&L Wall Art GmbH bzw. sonstiger Dritter. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung oder sonstige Nutzung dieser Motive zu gewerblichen Zwecken verletzt diese Urheberrechte und ist ausdrücklich untersagt.
...
Klingt für mich so, als ginge es wirklich nur um gewerbliche Zwecke. Damit sollte es geklärt sein. Credits würd ich vll dennoch geben.^^
__________________
I know that I've got issues. But you're pretty messed up too.
Either way I found out - I'm nothing without you!
Nona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 13:01   #21
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Ja das is schon toll, das benutzt meine Freundin auch immer um ihre Fotos zu bearbeiten

Danke für deine Hilfe wegen der Rechte habs auch so verstanden,
dann tu ich eben ein Credit dazum das ist kein Problem.

Hab die Wand grad im Spiel getestet und es hat wohl echt funktioniert echt cool, so sieht die jetzt aus:



Für die erste Tapete nicht mal so übel oder?

CaraVirt: Jetzt hast du dir die Mühen (fast) ganz umsonst gemacht...
ich hoffe du bist mir jetzt nicht böse? Hab schon ein schlechtes Gewissen das ich es selbst rausgefunden hab...
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.01.2014, 13:08   #22
Nona
Member
 
Benutzerbild von Nona
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Südniedersachsen
Geschlecht: w
Schaut toll aus! Schön gemacht

Denke nicht dass es umsonst war. Die Datei hilft bestimmt einigen. Vll kann sie die Datei ja oben im ersten Post mit verlinken, damit es nicht verloren geht hier unten *g*
__________________
I know that I've got issues. But you're pretty messed up too.
Either way I found out - I'm nothing without you!
Nona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 13:15   #23
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Jap das stimmt
Und da Photoscape free ist könnte man das ja auch noch verlinken,
ich fand das jetzt echt voll easy mit dem Bildteiler
Jetzt kann ich mir meine eigenen Wünsche erfüllen *g*
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 13:33   #24
CaraVirt
Member
 
Benutzerbild von CaraVirt
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Müllheim
Geschlecht: w
Alter: 60
Zitat:
Zitat von Antonia* Beitrag anzeigen
J....
ich hoffe du bist mir jetzt nicht böse? Hab schon ein schlechtes Gewissen das ich es selbst rausgefunden hab...
Aber sowas von ... Ich werde nie wieder mit dir reden und deine Häuser nur noch vernichtend kommentieren ...

Nee, ernsthaft: ich freue mich doch, dass du selbst eine noch bessere Lösung gefunden hast. Ist doch prima, wenn wir hier alle Möglichkeiten durchsprechen und zusammentragen.

Ich hänge das BMP-Beispiel dann einfach noch oben mit rein - vielleicht hilft es ja noch jemand anderem, der nur mit Paint arbeiten kann/möchte.
__________________
Meine Häuser, Recols, Wände + Böden .... und alle anderen, tollen Sachen bei PatchworkSims2

CaraVirt ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 15.01.2014, 13:47   #25
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Phuu ok da bin ich froh

Ähem jetzt hab ich aber noch ein Problem, wollt grad nochmal in den HomeCrafter reingehen, da kommt diese Fehlermeldung: The Application has crashed. The application will now terminate...

Was hab ich nun wieder angestellt?
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 20:59   #26
Chris W.
Member
 
Benutzerbild von Chris W.
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Neu Isenburg (bei Frankfurt)
Geschlecht: m
Alter: 37
Hm,hast du mal bevor du den Homecrafter gestartet hast die Cache Dateien (von Sims 2) gelöscht?
Hatte da auch schon so meine Problemchen dass der HC nicht wollte oder crashte,nach löschen der Cahce Dateien ging er.
Chris W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2014, 21:14   #27
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Ohh supi es funktioniert
Danke Chris
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2014, 21:25   #28
Chris W.
Member
 
Benutzerbild von Chris W.
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Neu Isenburg (bei Frankfurt)
Geschlecht: m
Alter: 37
Freut mich dass ich auch mal helfen konnte.Kanns kaum erwarten was du so mit dem Homecrafter anstellst.
Chris W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2014, 21:32   #29
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Haha ich bin schon voll im Tapeten Fieber xD
da kommt jetzt dann einiges was ich schon immer haben wollte
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2014, 14:59   #30
Chris W.
Member
 
Benutzerbild von Chris W.
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Neu Isenburg (bei Frankfurt)
Geschlecht: m
Alter: 37
Hätte mal ne kurze Frage.Habe seit ich vor einiger Zeit angefangen habe wieder mit dem Homecrafter zu arbeiten im EA Ordner nicht nur die Cache Dateien sondern auch eine Datei die sich "ContentRegistry" nennt.Ich vermute mal dass diese Datei vom Homecrafter erstellt wurde.
Kann man diese Datei eigentlich löschen (so wie man von Zeit zu Zeit auch die Cache Dateien läschen kann...)?
Chris W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 11:03   #31
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Also ich hab die jetzt schon immer gelöscht, hab noch keine Probleme damit gehabt


Ach dann hab ich auch noch ne Frage:
Wie mach ich das denn wenn ich eine bestehende Tapete mit nem Muster umfärben möchte?
Bei unifarbenen geht das ja ganz leicht, aber wenn ich jetzt z.b. die gleichen Fliesen haben möchte oder die gleiche Struktur, wie muss ich dann vorgehen?
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden


Geändert von Antonia* (27.01.2014 um 11:09 Uhr)
Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.01.2014, 11:36   #32
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Hm, wenn es die Fliese schon in mehreren Farben gibt, würde ich auf jeden Fall die hellste Variante als Ausgangspunkt nehmen. Dann die Sättigung auf null stellen und das so entstandenen Graustufenbild als Basis nehmen, über die Du die Farben als weitere Ebene drüberlegst. Die Ebenen dann zu dem Graustufenbild multiplizieren, ineinander kopieren oder transparent machen, müsstest Du mal ausprobieren, was am Besten aussieht. GGfs. musst Du das Graustufenbild noch in Helligkeit und Kontrast anpassen.
__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig bis Kapitel 43 -- Neue Objekte - 13/14 –- Posen - 13/15 -- Bilder - 0/51-- Bildbearbeitung - 0/51
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 11:57   #33
Nona
Member
 
Benutzerbild von Nona
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Südniedersachsen
Geschlecht: w
Kenn dein Programm immer noch nicht (), aber oft gibt es auch eine Funktion mit der man die Farben...naja "verschieben" kann. Nennt sich z. B. "Farbton ändern" oder "Farbton/Sättigung"
Bei Photoshop kann man dann mit einem Regler die Farbe, Sättigung, Helligkeit stufenlos ändern.
Das nehme ich gerne, wenn ich keine komplett neue Farbe möchte, sondern einfach nur eine kleine Farbänderung (oder wenn mir die Farbe zu grell oder zu blass ist)

Ansonsten wie juls schon beschrieben hat mit Ebenen und den Ebeneneinstellungen arbeiten. Da kann man auch tolle Effekte mit erzielen (Farbverläufe z. B.) und meist bleibt auch immer die Struktur erhalten. Wenn nicht, dann mal eine andere Einstellung probieren.
Falls dein Programm soetwas nicht hat, Gimp müsste das auf alle Fälle auch können!
__________________
I know that I've got issues. But you're pretty messed up too.
Either way I found out - I'm nothing without you!
Nona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 13:18   #34
Antonia*
Member
 
Benutzerbild von Antonia*
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Wörth an der Donau
Geschlecht: w
Alter: 33
Oje das hört sich leichter an als getan...:???: das versteh ich grad nicht bzw bin nicht fähig das umzusetzen...
Hab mir jetzt Gimp mal geholt.. könnte mir evtl jemand ein Tutorial dafür erstellen?
Das wär toll
__________________
Mein Häuserthread
creative by me
Hier könnt ihr meine Häuser downloaden

Antonia* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 14:01   #35
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Sorry, Gimp habe ich leider nicht, ich benutze Photoshop.
__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig bis Kapitel 43 -- Neue Objekte - 13/14 –- Posen - 13/15 -- Bilder - 0/51-- Bildbearbeitung - 0/51
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 18:57   #36
Nona
Member
 
Benutzerbild von Nona
 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Südniedersachsen
Geschlecht: w
Mini Tutorial für Gimp 2.8:
(Ich beschreibe nicht jeden einzelnen Schritt genau, wenn etwas zu ungenau beschrieben ist bitte melden, ich erkläre es dann genauer!)

Als Erstes: überlegen welche Teile des Bildes umgefärbt werden sollen. Wenn alles umgefärbt werden soll, muss nichts markiert werden, wenn nur bestimmte Teile gefärbt werden sollen, dann müssen diese vorher markiert werden.
In meinem Beispiel möchte ich dass die weißen Längsbalken weiss bleiben und nur das rote Holz umgefärbt wird, deswegen habe ich den roten Teil markiert!





Nun wählt man im Menü unter Farben > Farbton / Sättigung aus





Im sich darauf öffnenden Fenster könnt ihr mit den Reglern ganz einfach die Farbe anpassen
Ich möchte die Wand jetzt lila färben, etwa so:



Da ich das aber ziemlich grell finde, nehm ich noch die Sättigung herunter:




Und tada, fertig ist meine umgefärbte Wand samt Struktur/Muster!





Die Funktion unter Farbton/Sättigung Einfärben... funktioniert ähnlich, einfach probieren was einem besser liegt. Manchmal kommt es auch auf das Bild an und was man überhaupt für ein Ergebnis möchte...da hilft nur probieren und üben





So, und dann noch eine kleine Anleitung für juls Vorschlag: Umfärben via Ebenen!

Nehmt euch wieder die Datei und geht in die Funktion Farbton/Sättigung und setzt die Sättigung komplett herunter, so dass das Bild s/w wird.

Erstellt dann eine neue Ebene:



Lasst die Einstellungen wie sie sind und stellt sicher dass die Ebenenfüllart auf Transparenz gestellt ist.

Füllt die Ebene mit eurer gewünschten Farbe (Füllwerkzeug, mit einem Pinsel ausmalen...egal, hauptsache die Ebene ist in der gewünschten Farbe. Auch hier: wenn nicht alles gefärbt werden soll, vorher markieren!

Achtung: Mein "Lieblingsspruch" wenn ich am basteln/zeichen bin: "DAFUQ schon wieder die falsche Ebene "
Passt auf dass ihr eure neue und leere Ebene ausgewählt habt und nicht auf der ursprungsebene herummalt...wer schonmal ne halbe Stunde auf der falschen Ebene gezeichnet hat, wird wissen was ich meine xD



Und ab hier heißt es auch wieder: herumprobieren was das beste Ergebnis liefert!
Klickt im Ebenenfenster in das Feld wo Modus (Normal) steht und schaut euch an was die einzelnden Modis bewirken.



Wenn ihr nicht ganz zufrieden seid, lasst den Modus eingestellt und verändert dann die ursprüngliche Ebene noch einmal z. B. in der Helligkeit (Farben > Helligkeit/Kontrast). Dadurch verändert sich das Gesamtbild. Probiert so lange herum bis ihr zufrieden seid!

Ihr könnt z. B. auch einen Farbverlauf als Farbe nehmen...das sieht dann z. B. so aus:



Speichert am Ende einfach als jpg/png/bmp und schon war's das. Mehr ist's nicht

Bei Fragen dürft ihr mich gerne ausquetschen!
Hoffe das hat ein wenig helfen können...es ist gar nicht schwer, sobald man erstmal das Grundgerüst verstanden hat und dann einfach mutig ist und herumklickt und probiert, findet man selber ganz schnell noch viele andere Möglichkeiten n_n
__________________
I know that I've got issues. But you're pretty messed up too.
Either way I found out - I'm nothing without you!

Geändert von Nona (28.01.2014 um 19:00 Uhr)
Nona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 20:38   #37
Orkney
Member
 
Benutzerbild von Orkney
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Hessen
Geschlecht: w
Oh! Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich grad wegen den Ebenen gefreut habe!! Danke, Danke, Danke!! Werd ich bald ausprobieren. *freu*
Orkney ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de