Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2009, 22:31   #251
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Huhuuu !!!!
Juhuuu mehr Sunshine
dachte schon du hättest die Sims drangegeben (neee nicht wirklich) --- oder aber in Urlaub oder so, soll ja mal vorkommen
Na dann - eine neue Grafikkarte, ein neues Glück oder so,
ich hoffe auf die nächste Geschichte .... !
LG
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2009, 22:37   #252
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Und da ist sie auch schon, die nächste Geschichte aus Micville. Die Helden kennt ihr wahrscheinlich, weil ihr diese Sims wohl auch habt (übrigens hat Sunshine da eine Statistenrolle):

„Ohne Eltern“




War echt äußerst mühsam zu spielen, diese sechs Kids sind wie ein Sack voll Flöhe. Ohne Pausetaste wären sie schnell im Chaos versunken und hatten bestimmt höchst unerfreulichen Besuch vom Jugendamt bekommen.

Also (hoffentlich) viel Spaß damit!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)

Geändert von Michalis (17.04.2009 um 22:44 Uhr)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2009, 23:39   #253
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Hallo Michalis,
danke für die neue Story .
Puuuh ...die Neunmanns...ich hab von denen aus Angst vor dem Stress immer hübsch die Finger gelassen.. also, zuerst mal: Respekt dafür, das du die alle durchbekommen hast. Bei so vielen Kids alle imm Zaumhalten und darauf achten das das Jugendamt nicht auftaucht war bestimmt anstrengend!
Sunshine sehen wir auch ,sie hat offensichtlich was zum anziehen gefunden .
Hach und sonst......wo anfangen ? Bei den Einrichtungsschwierigkeiten, die du so köstlich kommentierst ? Bei dem allseits beliebten Bug, das immer und unter allen Umständen zuerst draussen serviert wird - und wie du es einfach in die Story einbaust ? Beim Kleinkind, das -wie alle- selbst durch Lüftungschächte versucht zur Bezugsperson zu kommen ?
Oder bei der Jugendherberge ??? Boa, die ist toll. Haha, und wie witzig, das du die "Halbfertigkeiten" auch noch mit einbaust ! (Mir fällt auch zu oft erst beim Spielen auf, das irgendwo was fehlt, letztens hab ich komplett vergessen, Lampen anzubringen. Sehr peinlich .) Oder das Bootshaus ...wie hast du ein Strandgrundstück in die Berge bekommen ??? Ach ja: und wie bitte diese Mensa hinbekommen, so das da einer kocht ??? Bitte, ich habs im Krankenhaus versucht, aber es hat einfach nicht geklappt...brauche also deine professionelle Hilfe ....
Wie immer - einfach super...!!!!
GLG
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2009, 20:30   #254
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo vanLuckner, treue Seele!
stimmt, diese Kids zu spielen ist echt ein bisschen nervig. Das Strandgrundstück ließ sich problemlos in Drei Seen ans Wasser setzen. Da würde auch noch ein zweites hinpassen, glaub ich.

Und die Mensa war auch ganz simpel. Man muss wohl die gleichen Regeln wie beim Wohnheimbau einhalten: "Mensa-Herd", Theke zum dransitzen (aber ohne Hocker!) und Sprinkler. Vielleicht hatte ich aber auch Glück, weil das Grundstück ursprünglich ein Wohngrundstück war, dann ein Gemeinschaftsgrundstück und erst am Schluss ein Hotel. Wobei ich es zwischendurch wegen der Umbaumaßnahmen ja nochmal vorübergehend zum Gemeinschaftsgrundstück umgecheatet habe. Vielleicht liegt's daran... keine Ahnung.

Jedenfalls freut es mich, dass du wieder ein paar Zeilen da gelassen hast. Und was für nette! Vielen Dank!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 11:39   #255
knatus87
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: ein stück vau eff ell
Geschlecht: w
Alter: 31
hallo Michalis
wieder eine tolle geschichte mit einigen stellen an denen ich lachen musste (z.B. die sims in den wänden, der lüftungsschacht).
auch die familienzusammensetzung find ich klasse (ich glaube ich muss mir AL auch noch mal besorgen).
__________________

knatus87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 11:50   #256
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hallo Michalis!

Ui, die Neumanns durften bei dir nach Micville ziehen! Und hat bei dir anscheindend auch so lange gedauert wie bei mir, aber schließlich sind sie dann bei mir nach Ewigkeiten nach Schönsichtingen gezogen.

Eine gute Idee, sie zuerst in eine Mietwohnung ziehen zu lassen. Die Wohnung ist zwar etwas beengt, aber so müssen auch bei mir anfangs manche Sims leben, sozusagen als Übung fürs spätere Leben . Und dann beginnt auch bei dir dieser ganz normale Wahnsinn, wenn man diese Familie spielt . Ich musste lachen, als ich Gerrit in dieser Wand gesehen habe! Sorry, Gerrit! Und die armen Kleinen werden auch noch zur Schlafenszeit durch Lärm aus der Nachbarwohnung geweckt! Wohl auch einer der Gründe, warum die Familie ihre sieben Sachen packt und umzieht. Ja, hier haben sie schön Platz! Sunshine ist ihre Nachbarin! Witzig. Eine geschminkte Georgia hatte ich auch. Das erste, was ich gemacht habe, war, ihr die Schminke vom Gesicht zu waschen. Einfach toll, was sie alles erleben. 1. Liebe, ein toller Urlaub - ich sehe, du hast diese schwere Aufgabe auch bewältigt bekommen!

Ein ganz dickes Lob an dich für deine Bauten! Diese Jugendherberge ! Du inspirierst mich direkt, soetwas auch mal zu versuchen. Bisher habe ich noch nichts für die Urlaubsnachbarschaften gebaut, aber ich glaube, dass ich das nun wirklich mal angreifen muss!

Toll wie immer! Und mehr spare ich mir jetzt mal, denn schließlich will ich mich ja nicht wie ein alter Plattenspieler wiederholen !

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 15:24   #257
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Also Gerrit und Gina haben es ganz schön schwer, müssen sich um vier kleine Kinder kümmern...( Naja du um 6 Sims, auch nicht stressfreier )

Sunshine hat neue Klamotten. Schick, Schick!

Und Gina bekommt doch noch ihren ersten Kuss von Anton. Ein süßes Paar die Beiden. Und Gerrit kriegt Helga rum. Oder umgekehrt. Das weiß man ja nie so genau

Die Download- Frisuren gefallen mit übrigens ziemlich gut. Wo hast du her?
Genauso gut gefällt mir deine Urlaubsnachbarschaft.Hast mal wieder ganze Arbeit geleistet!

Also bei mir duften ein paar Neumann-Kids studieren und heiraten, mal sehen ob wir von deinen nochmal etwas hören!

Liebe Grüße
__________________
Let me think about it
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2009, 22:24   #258
Charliiie
Member
 
Benutzerbild von Charliiie
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Minden
Geschlecht: w
Alter: 24
Daumen hoch

Hallöchen Michalis!
Ich bin eig durch Zufall auf deine Seite gekommen
(oder ich weiß es nicht mehr )
Auf jeden Fall muss ich sagen, dass ich ein echter Micville-Fan bin!
Ich schaue fast jeden Tag vorbei und freue mich natürlich immer
über Lesestoff ^^
Die Tipps sind auch gut, ich wusste zB das mit dem Käsekuchen nicht.
Wenn Sims 3 rauskommt, machst du dann mit Micville weiter,
oder machst du ein Sims-3-Micville?
Außerdem ist es schön, jmd zu sehen, der nicht diese 1000 Downloads hat!
Weiter so
Charliiie

Geändert von Charliiie (20.04.2009 um 22:38 Uhr)
Charliiie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2009, 21:44   #259
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Wie schön, offenbar gefällt euch die Geschichte doch. Hatte schon etwas Bedenken, denn – mal ehrlich – eine Steigerung zur letzten Story sind die Neumanns nicht wirklich. Zumal es sich ja um EA-Sims handelt. Außerdem hab ich den Eindruck, dass sich das nahende Sims 3 langsam bemerkbar macht, es wird immer ruhiger hier im Forum.

@knatus87: Hallo und vielen Dank! Ich kann AL – trotz übler Bugs – durchaus empfehlen, weil dann nicht alle Sims in Einfamilienhäusern wohnen müssen. Nur wegen der Familie brauchst du es aber nicht kaufen, die kann man ja auch selber zusammenstellen.

@Lady in Red: Ja, die sind wahrlich anstrengend zu spielen. Wollte ich auch lange nicht. Doch dann waren sie mit praktisch jedem Teenie in der Nachbarshaft befreundet, weil sie dauernd aus der Schule mitgebracht wurden. Da war es nur eine Frage der Zeit, dass ich ihnen eine Bleibe geben „musste“.
Eigentlich wollte ich Georgia auch abschminken, aber dann hab ich es vergessen. Vielleicht gefällt es ihr ja auch so, also wer bin ich, ihr das zu verwehren? Natürlich freut es mich besonders, wenn dir meine extra für die Neumanns gebauten Häuser gefallen. Macht schließlich eine Menge „Arbeit“. Und Spaß, natürlich. Ich wollte einfach mal was anderes in der Urlaubsnachbarschaft haben und nicht gleich eine ganz neue bauen wir bei „Unter Männern“ und „Die Surfer-WG“. Wird ja sonst langweilig. Also vielen lieben Dank für deine Zeilen!

@Chaostheorie: Auch du hast die Neumanns also ausprobiert und wie ich feststellen müssen, dass diese Kids in Stress ausarten können. Verstehe eigentlich gar nicht wieso. Ich hatte ja schon viele Großfamilien, aber die sind echt eine Herausforderung. Sunshines neues Outfit ist dir also aufgefallen. Psst, sie hat noch inzwischen mehr coole Sachen. Und ja, aus Gina und Anton könnte tatsächlich was werden. Mal sehen. Gerrits Haare sind von oepu auf maxistraum.de und sind eigentlich nur als Zwischenstufe zu ganz langen Haaren gedacht gewesen. Um das Klischee mit der Naturverbundenheit zu erfüllen und so. Nur scheint er sich gar nicht so für die Natur zu interessieren, er hat immer nur materielle Wünsche. Die Urlaubsnachbarschaft ist übrigens original, nur die Jugendherberge und das Bootshaus sind von mir. War mühsam genug. Aber vielen Dank!

@Charliiie: ich freu mich immer riesig, wenn sich wieder jemand als Micville-Fan outet! Vielen Dank für deinen Kommi. Aber jeden Tag musst du nicht schauen, so schnell bin ich leider nicht. Wenn‘s was Neues gibt, melde ich es immer sofort hier. Gut zu wissen, dass die Tipps doch jemanden helfen können. Da sollte ich noch ein paar neue dazustellen. Hier im Forum (und beim Spielen natürlich) lernt man so manches, was anderen auch nützlich sein könnte. Nur das dann wiederfinden ist trotz Suchfunktion gar nicht so einfach. Drum meine kleine Übersicht. Zu den Downloads hab ich ein recht zwiespältiges Verhältnis, drum setze ich sie sehr sparsam ein. Gibt inzwischen ja auch jede Menge Originalsachen.

Die Frage, was ich mache, wenn Sims 3 rauskommt, beschäftigt niemanden mehr wie mich selber. Ich weiß es nicht. Das hängt ganz entscheidend davon ab, was man mit Sims 3 machen kann. Probieren werde ich es sicher. Aber ein zweites Micville kann es wohl bei diesem Spielprinzip nicht geben. Mit vielen Haushalten gleichzeitig in einer einzigen Nachbarschaft zu spielen, ist wohl damit unmöglich. Denn mit Sims 3 spielt man keine einzelne Familie, sondern eine ganze Nachbarschaft auf einmal. Es sei denn, man schaltet die Alterung und das autonome Handeln aus. Aber dann hat man ein hochgestyltes Sims 1. Mal sehen, wie das in der Praxis funktioniert.
Aber bevor es soweit ist, finde ich bestimmt noch was in Micville, was ich euch unbedingt zeigen will… (im Moment habe ich nur einfach nicht genug Zeit. Huch, trotzdem hab ich jetzt hier mehr Text getippt als in so mancher meiner Geschichten ).

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2009, 07:14   #260
ReinyDay
Member
 
Benutzerbild von ReinyDay
 
Registriert seit: Mär 2005
Ort: Kingdom's Creek
Geschlecht: M
Alter: 48
Hallo Michalis, hab mir auch die Neumann-Geschichte durchgelesen. Ich habe ja noch nie mit Maxis-Familien gespielt, aber das mit den „Waisen“ klingt schon nach einer Herausforderung. Gut gemacht! Auch Deine Bauten gefallen mir sehr gut, besonders der Wohnkomplex, in dem auch Sunny wohnt. Auch die Jugendherberge und das Bootshaus sind gute Ideen; ich würde ja auch unheimlich gerne noch die ein oder andere Urlaubsnachbarschaft ausbauen.

Und wie man sieht schleichen sich dann doch noch Downloads in Dein Spiel. Kenne ich zu gut; ich habe mich im Grunde auch lange dagegen gewehrt, aber inzwischen sehe ich darin eine gute Möglichkeit, das Spiel auszubauen; zumal es auch viele sehr gut passende Sachen gibt.

Sims 3 ist ja bald in jedem Thread ein Thema. Bin auch mal gespannt, ob und wie es sich auf mein Freizeitpensum und damit meine eigene Nachbarschaft auswirken wird. Das mit der Autonomie finde ich eigentlich gar nicht so schlimm, statt vieler Familien müsste der „Handlungsstrang“ dann ja eben eher mehr mit der Generation „nach unten“ gehen. Ist ja vielleicht ganz interessant. Aber mich stören so eher einige Dinge. Zumal ich bei Sims 2 viel noch nicht ausprobiert habe.
__________________
Inzwischen habe ich mehr Spaß mit meiner Playstation 3 als mit den Sims

Die Geschichten meiner Sims aus 'Kingdom's Creek' - Update: 09.09.2009 - Begleit-Thread im Forum
ReinyDay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2009, 12:44   #261
Sebastian W
Member
 
Benutzerbild von Sebastian W
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Köln -> Horrem -> Düren
Geschlecht: m
Alter: 28
Hey Michalis,
endlich wieder neuer Lesestoff

Wie ich sehe, hast du dich mal an die Neumann Familie gewagt. Bei mir ist das Vorgehen gescheitert, weil sie nicht alleine wohnen konnten. Haben die Bude zugemüllt usw. (Ich hätte öfters eingreifen sollen ) Jetzt habe ich extra für die Neumann Kids ein Kinderheim gebaut. Komischerweise ist dort Gerrit spurlos verschwunden. Von heute auf morgen ist er weg gewesen. In der Telefonliste ist er noch drin, nur hat er kein Telefon. Naja, vielleicht mag er seine Geschwister nicht mehr.
Hehe, das Kindermädchen hat wohl aufgegeben^^ Maja Lawson ist eigentlich sehr zuverlässig und kam schon mit jeder Situation zurecht. Jedenfalls bei mir.
Das Apartment, wo die Neumanns jetzt wohnen, finde ich richtig gut gemacht.
Also das mit dem Essen am Ar*** der Welt zu stellen finde ich von den Sims meistens total doof. Aber wie ich sehe, hast du das ja prima gelöst Wie hast du das denn gemacht? Mussten erstmal alle wieder aus dem Haus ausziehen und danach hast du das Objekt auf den Tisch gestellt?
Aha, hast doch noch ein passendes Outfit für Sunshine gefunden. Das steht ihr total gut.

Ich finds ne geniale Idee, Bettina Hilgers als Urlaubsbetreuung einzustellen.
Die Jugendherberge finde ich total toll. Da kommen meine Erinnerung aus der Kindheit wieder hoch. Hast es gut getroffen.
Und du hast mich angespornt, mal ein paar eigene Urlaubsorte zu erstellen. Hab noch nie ein eigenes gebaut. Da ich heute frei habe, passt das doch^^

Naja, Micville in Sims 3 passt ja leider nicht so ganz, wegen dem selbstständigen handeln/Altern. Bleib lieber bei Sims 2, um uns mit Lesestoff zu versorgen
Aber ich werde es auch mal mit Sims 3 versuchen. Vielleicht werde ich damit meine erste Nachbarschaftsdoku erstellen.
Denn erstens in meiner jetzigen Nachbarschaft Bluewater wird das nichts mehr, weil es nur sehr wenige Bilder von den Familien gibt und ich nicht weiß mit welcher Familie ich beginnen könnte. Denn nach vier Jahren spielen mit dieser Nachbarschaft sind es so viele Familien geworden und schon soviel passiert ist. Da könnte ich nur über die neuen Familien berichten, die vor kurzen erst eingezogen sind.
Und zweitens kommt ja bald Sims 3 heraus. Und so kurzfristig noch eine Doku anzufangen wird sich wohl nicht so ganz lohnen. Warte ich erstmal ab bis ich Sims 3 spielen kann.

Geändert von Sebastian W (22.04.2009 um 12:46 Uhr)
Sebastian W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2009, 22:26   #262
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von ReinyDay Beitrag anzeigen
Hallo Michalis, hab mir auch die Neumann-Geschichte durchgelesen. Ich habe ja noch nie mit Maxis-Familien gespielt, aber das mit den „Waisen“ klingt schon nach einer Herausforderung. Gut gemacht!
Hallo Reiny, vielen Dank! Allerdings ist es erst geschafft, wenn auch die beiden Jüngsten Teenager geworden sind. Bin da aber ganz zuversichtlich.

Zitat:
Auch Deine Bauten gefallen mir sehr gut, besonders der Wohnkomplex, in dem auch Sunny wohnt. Auch die Jugendherberge und das Bootshaus sind gute Ideen;
Das freut ich besonders. Denn oft mach ich mir nicht so viel Mühe mit der "Ausstattung". Dabei macht es eigentlich auch viel Spaß.

Zitat:
Und wie man sieht schleichen sich dann doch noch Downloads in Dein Spiel. Kenne ich zu gut; ich habe mich im Grunde auch lange dagegen gewehrt, aber inzwischen sehe ich darin eine gute Möglichkeit, das Spiel auszubauen; zumal es auch viele sehr gut passende Sachen gibt.
Ich weiß, ich kenne dich ja schon lange als regelrechten DL-Verweigerer. Ich war da nie so konsequent. Witzig, nun bin ich zurückhaltender damit als du (hab gerade gesehen, dass du ein Update - jetzt mit DLs -hochgeladen hast. Schön! Muss ich mir in Ruhe ansehen.)

Zitat:
Sims 3 ist ja bald in jedem Thread ein Thema. Bin auch mal gespannt, ob und wie es sich auf mein Freizeitpensum und damit meine eigene Nachbarschaft auswirken wird. Das mit der Autonomie finde ich eigentlich gar nicht so schlimm, statt vieler Familien müsste der „Handlungsstrang“ dann ja eben eher mehr mit der Generation „nach unten“ gehen. Ist ja vielleicht ganz interessant.
So ähnlich stelle ich mir das auch vor. Allerdings wird das wohl spätestens in der dritten Generation kompliziert, es sei denn man hat nur Einzelkinder oder alle Kinder bleiben im Haus. Sonst wird das wieder Parallel-Spielen mit ständigem Hin- und Herspringen zwischen den Häusern der Geschwister, aber jetzt in "Echtzeit". Also noch nerviger. Nun. Wir werden sehen.

Zitat:
Aber mich stören so eher einige Dinge. Zumal ich bei Sims 2 viel noch nicht ausprobiert habe.
Dito. Kaum zu glauben, aber trotz der Riesennachbarschaft gibt es da noch einiges, was fehlt (Wewolf, Pflanzensim, diverse neuere Aktivtäten wie "Finanzberatung am PC" und was es da noch alles geben soll...)

Zitat:
Zitat von Sebastian W Beitrag anzeigen
Hey Michalis,
endlich wieder neuer Lesestoff
Hallo Sebastian, schön, dass du wieder einen Kommentar da lässt. Vielen Dank!

Zitat:
Komischerweise ist dort Gerrit spurlos verschwunden. Von heute auf morgen ist er weg gewesen. In der Telefonliste ist er noch drin, nur hat er kein Telefon. Naja, vielleicht mag er seine Geschwister nicht mehr.
Vielleicht ist er weggelaufen. Dieses "Feature" gibt es - glaub ich - schon seit dem Grundspiel. Schau mal, ob man übers Telefon die Polizei nach ihm suchen lassen kann. Meist findet die den Ausreißer aber nicht. Er kommt kurz vor dem Alterswechsel eh von allein zurück. (Natürlich nur, wenn das bei dir nicht doch ein Bug ist.)

Zitat:
Also das mit dem Essen am Ar*** der Welt zu stellen finde ich von den Sims meistens total doof. Aber wie ich sehe, hast du das ja prima gelöst Wie hast du das denn gemacht? Mussten erstmal alle wieder aus dem Haus ausziehen und danach hast du das Objekt auf den Tisch gestellt?
Nee, nicht gleich so extreme Maßnahmen ergreifen. Es gibt einen Cheat dafür (boolprop aptsublotspecifictoolsdisabled false / true, wenns bewohnt ist. Schau aber lieber noch mal im Cheat-Thread nach!). Allerdings gilt diese Änderung nur für diesen Haushalt. Bei Sunshine fehlt die Serviettenbox auf dem Gartentisch also immer noch. Aber die beiden kochen ja nicht.

Zitat:
Aha, hast doch noch ein passendes Outfit für Sunshine gefunden. Das steht ihr total gut.
Und das ist erst der Anfang. Fortsetzung ist also in Arbeit.

Zitat:
Ich finds ne geniale Idee, Bettina Hilgers als Urlaubsbetreuung einzustellen.
Ja, die ist ne Idealbesetzung. Und ohne Erwachsenen können die Neumanns nicht in Urlaub fahren. Was ich erst gecheckt hab, nachdem ich die neuen Urlaubsgrundstücke für sie fertig gebaut hatte.

Zitat:
Naja, Micville in Sims 3 passt ja leider nicht so ganz, wegen dem selbstständigen handeln/Altern.
Wie gesagt: Wir werden sehen.
Zitat:
Bleib lieber bei Sims 2, um uns mit Lesestoff zu versorgen
Aber ich werde es auch mal mit Sims 3 versuchen. Vielleicht werde ich damit meine erste Nachbarschaftsdoku erstellen.
Wie? Ich soll bei Sims 2 bleiben und du verheimlichst uns Bluewater und wechselt auf Sims 3? Ne, im Ernst, wie so viele hier würde ich am liebsten beide Versionen parallel spielen. Sehr realistisch ist das auf die Dauer allerdings nicht. Also entweder enttäuscht mich Sims 3 so derart, dass ich weiter bei Sims 2 bleibe oder ich finde einen Weg, mit "den Neuen" Spaß zu haben (und nebenbei neue Geschichten online zu stellen.) Wie auch immer, noch sind sie ja nicht da...

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 19:27   #263
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 45
hallo michalis,

na das ist ja mal wieder eine laaange geschichte, aber super: die neumann-kinder!
das erste haus gefällt mir auch mal wieder sehr! aber das ist natürlich viel zu klein für so viele personen. der "spielplatz"
gut, dass du ihnen ein kindermädchen zur seite stellst
diese aktion mit der babyflasche, um die sich die kleinkinder zanken, hab ich noch nie erlebt.

der plattenbau sieht ja auch genial aus! gut gemacht! ich finde,du müsstest auch mal einen häuserthread eröffnen
wie teuer ist denn die miete? (sorry, wenn ich das überlesen hab). so wirklich sozialfälle als nachbarn scheinen dort ja nicht einzuziehen - den klamotten nach zu urteilen, oder?
ich finds auch komisch, warum man keine pflanze neben das bett stellen kann, aber nachttische gehen...
bei dem vollgestellten tisch in der küche ist es doch klar, dass gina wo anders serviert
das mit der schminke bei georgia ist ja komisch! mal sehen ob das bei meiner auch so ist, aber die ist ja noch im heim...
das bild sieht gut aus, auf dem alle kids mit putzen beschäftigt sind.
gerit ist ja böse: macht einfach das puppenhaus kaputt! scheint wohl nciht gerade in bester laune zu sein... naja, zum glück hat greta andere interessen
ach, und die ottomas hast du auch in deiner nachbarschaft? wo wohnen die denn?

"Gerrit erklärt den Kleinen, woraus die Würstchen seiner Meinung nach gemacht werden." also wirklich! kleine kinder glauben das!

guido will also verrückter wissenschaftler werden, interessant. passt aber auch zu ihm. mein guido hat ebenfalls noch keine freunde - passiert bei meinen sims recht selten!
die frisur von gerrit sieht ja toll aus! passt auch gut zu ihm.
das bild mit gerrit und beate sieht ja total lustig aus (bei dem sie anscheinend mit der playstation spielen?)
helga dickmann kommt bei ihm wohl besser an, ich denke, er interessiert sich nicht so für geld
wieso rennt denn diese frau gärtner in badeanzug herum?
greta ist aber auch sehr hübsch als teen!
typisch p.b.z.a.! jedes mal wenn meine sims dorthin fahren, müssen sie zunächst diese blöden lampen bewundern!
das eine bild ist ja voll lustig (immer noch in der disko) und sieht aus, als wären die geschwister - vor allem gerrit - völlig betrunken und müssen sich gegenseitig stützen, oder gina gerrit hoch helfen

oh man! und bei denen sieht es mal wieder aus! aber nun bekommen sie endlich mal unterstützung durch bettina.
oh ein sozialprojekt: urlaub in den bergen
cool, eine jugendherberge! muss ich auch unbedingt bauen! ausserdem fehlt mir noch ein hotel für senioren und kranke...
was für ein ehekrach, dort auf dem campingplatz! sowas hatte ich auch schon mal - köstlich!
wie, npcs grillen fisch? einfach so?
mensaessen im hotel? muss ich ausprobieren - hoffentlich klappt es mal. bei meinen apartment ging es ja leider nicht...
das hallenbad sieht ja auch schick aus - so ein ähnliches hab ich neuerdings in meinem frisch sanierten freizeitzentrum
dann kommt auch noch ein postbote vorbei?
mensch, was hast du denn da noch tolles gebaut: ein strandgrundstück mit altem bootshaus! unglaublich, schön und höchst kreativ!

"Kein Wunder, dass sie einen verspannten Rücken hat, wenn sie ständig diesen dämlichen Rucksack mit sich herumträgt."

auch schön, wie sich die kids freuen, endlich wieder unter sich zu sein und silvana kommt mit ihren blumenstrauss...zu spät
gina geht jetzt richtig mit anton, süss!
gerrit ist im fensterbrett stecken geblieben, aua! aber ist wohl nichts passiert

puh, geschafft und ganz schön lang geworden, mein komentar
aber supertolle geschichte! interessiert mich ja auch wie es anderen neumann-kindern so geht

jetzt muss ich aber schnell los - einkaufen gehen!

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 22:17   #264
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Mathilda Beitrag anzeigen
hallo michalis,

na das ist ja mal wieder eine laaange geschichte, aber super: die neumann-kinder!
Hallo Mathilda, na das gilt aber auch für deinen Kommentar. Vielen Dank! Da muss ich natürlich auch gleich alle Fragen beantworten:
Zitat:
das erste haus gefällt mir auch mal wieder sehr! aber das ist natürlich viel zu klein für so viele personen. der "spielplatz"
Echt? So doll find ich's gar nicht. Zumal für den Spielplatz tatsächlich nicht mehr genug Platz war. Diese Reihenhäuser sind halt eher was für Einkind-Familien.
Zitat:
der plattenbau sieht ja auch genial aus! gut gemacht! ich finde,du müsstest auch mal einen häuserthread eröffnen
Och, lieber nich... ich baue zwar gerne mal, aber im Grunde sind meine Häuser ja nur Mittel zum Zweck. Aber Danke!
Zitat:
wie teuer ist denn die miete? (sorry, wenn ich das überlesen hab).
Hm, keine Ahnung mehr. Die von Sunshine beträgt 1.884 §, aber die Wohnung der Neumanns ist deutlich größer. Durch die Sonnenkollektoren ist's ja eh recht günstig.
Zitat:
so wirklich sozialfälle als nachbarn scheinen dort ja nicht einzuziehen - den klamotten nach zu urteilen, oder?
Weiß ich auch nicht, ich kümmere mich eh nicht um diese neuen sozialen Gruppen, dann muss ich mich auch nicht über die offensichtlichen Unstimmigkeiten ärgern, über die manche hier im Forum berichten.

Zitat:
bei dem vollgestellten tisch in der küche ist es doch klar, dass gina wo anders serviert
Ja, stimmt. Ich wollte halt, dass sie gar nicht serviert, sondern die Schüssel einfach auf die Theke stellt. An den Gartentisch hab ich nicht gedacht.
Zitat:
ach, und die ottomas hast du auch in deiner nachbarschaft? wo wohnen die denn?
Ja, klar. In der Blumenstraße in ehemaligen Haus der Campers, die da ausgezogen sind, weil Ronja Probleme mit der Niederkunft hatte. Allerdings sind die Ottomas genauso anstrengend zu spielen. Das und die Posts darüber, dass sie angeblich verbugt sind, haben mich davon abgehalten, sie länger zu spielen.

Zitat:
"Gerrit erklärt den Kleinen, woraus die Würstchen seiner Meinung nach gemacht werden." also wirklich! kleine kinder glauben das!
Eben.

Zitat:
das bild mit gerrit und beate sieht ja total lustig aus (bei dem sie anscheinend mit der playstation spielen?)
Nett, gell? Die gucken nur zu beim Konsolenspiel eines Heimkindes.

Zitat:
helga dickmann kommt bei ihm wohl besser an, ich denke, er interessiert sich nicht so für geld
Im Gegenteil! Der nix anderes im Kopf, nur finanzielle Wünsche.
Zitat:
wieso rennt denn diese frau gärtner in badeanzug herum?
Ja, das verstehe ich auch nicht. Sie ist eben etwas eigen.
Am Anfang hab ich das sogar für Unterwäsche gehalten.
Zitat:
das eine bild ist ja voll lustig (immer noch in der disko) und sieht aus, als wären die geschwister - vor allem gerrit - völlig betrunken und müssen sich gegenseitig stützen, oder gina gerrit hoch helfen
Manchmal finde ich es tatsächlich echt schade, dass die Sims nicht betrunken werden. Wäre doch auch pädagogisch wertvoll umzusetzen.

Zitat:
wie, npcs grillen fisch? einfach so?
Ja! Erstaunlich, gell? Wozu da noch Sims 3? Habe das allerdings auch zum ersten Mal bewusst gesehen.

Zitat:
dann kommt auch noch ein postbote vorbei?
Ja. Vermutlich weil ich ursprünglich mit einem Wohngrundstück angefangen hab. Der Briefkasten und die Mülltonne stehen da ja auch noch rum. Ein selbstverschuldeter Bug also. Hatte aber sonst keine Auswirkungen.

Zitat:
mensch, was hast du denn da noch tolles gebaut: ein strandgrundstück mit altem bootshaus! unglaublich, schön und höchst kreativ!
*rot werd* ... ja, ich wollte halt auch mal was mit ein bisschen Stimmung haben (mein Vorbild: Marsanaí ). Im Hellen siehts auch recht nett aus. Vielleicht stelle ich mal ein paar mehr Bilder davon in meine Häuserecke. Mal sehen.

Zitat:
puh, geschafft und ganz schön lang geworden, mein komentar
aber supertolle geschichte!
Drum noch mal: vielen lieben Dank! Du weißt ja selbst, wie wichtig nettes Feedback ist (ich hoffe, du hast es noch vor Ladenschluss geschafft ).

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 26.04.2009, 01:04   #265
Lia-sims2only
Member
 
Benutzerbild von Lia-sims2only
 
Registriert seit: Nov 2008
Geschlecht: w
Alter: 65
Hallo Michalis,
ja, ja, wer kennt sie nicht - die Neumann-Kinder ?
Ganz toll, was für eine Story Du daraus gemacht hast.
Ich habe die Neumanns übrigens auch schon mal in einer Art Comic verwendet (einfach so zum üben).
Deine Geschichten gefallen mir so gut, weil sie aus so vielen Bildern und eher weniger Text bestehen, das finde ich super.
Deine Geschichte "Ein Heim für Kinder" hat mich übrigens ein wenig zu meiner FS inspiriert. (Danke an dieser Stelle auch nochmal für Dein Komi)
Liebe Grüße
Lia
__________________

Lia-sims2only ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 12:13   #266
Sebastian W
Member
 
Benutzerbild von Sebastian W
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Köln -> Horrem -> Düren
Geschlecht: m
Alter: 28
Zitat:
Zitat von Michalis
Vielleicht ist er weggelaufen. Dieses "Feature" gibt es - glaub ich - schon seit dem Grundspiel. Schau mal, ob man übers Telefon die Polizei nach ihm suchen lassen kann. Meist findet die den Ausreißer aber nicht. Er kommt kurz vor dem Alterswechsel eh von allein zurück. (Natürlich nur, wenn das bei dir nicht doch ein Bug ist.)
Scheint wohl ein Bug zu sein. Ich finde keine Option am Telefon. Wenn ich die Polizei anrufe, muss ich Strafe zahlen Und das wars dann.

Zitat:
Zitat von Michalis
Nee, nicht gleich so extreme Maßnahmen ergreifen. Es gibt einen Cheat dafür (boolprop aptsublotspecifictoolsdisabled false / true, wenns bewohnt ist. Schau aber lieber noch mal im Cheat-Thread nach!). Allerdings gilt diese Änderung nur für diesen Haushalt. Bei Sunshine fehlt die Serviettenbox auf dem Gartentisch also immer noch. Aber die beiden kochen ja nicht.
Klar, den Cheat kenne ich, aber ich benutze den nicht mehr weil ich dadurch mein Apartment zerschossen hab. In einem Haushalt konnte ich keine Objekte mehr reinstellen (weil die Grundstücksgrenze überschritten war) und bei nem anderen wurde das eigene Apartment ausbeblendet. Nur weil ich draußen das Licht vergessen hatte

Zitat:
Zitat von Michalis
Wie? Ich soll bei Sims 2 bleiben und du verheimlichst uns Bluewater und wechselt auf Sims 3?

LG Michalis
Haha, ertappt.
Ne, also meine erste Geschichte ist fertig. Ich muss nur noch überlegen, wie ich die Geschichte veröffentliche. Ich weiß nur noch nicht recht Homepage oder irgendwie anders. Keine Ahnung.
Sebastian W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 21:05   #267
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Lia-sims2only Beitrag anzeigen
Hallo Michalis,
ja, ja, wer kennt sie nicht - die Neumann-Kinder ?
Ganz toll, was für eine Story Du daraus gemacht hast.
Ich habe die Neumanns übrigens auch schon mal in einer Art Comic verwendet (einfach so zum üben).
Deine Geschichten gefallen mir so gut, weil sie aus so vielen Bildern und eher weniger Text bestehen, das finde ich super.
Deine Geschichte "Ein Heim für Kinder" hat mich übrigens ein wenig zu meiner FS inspiriert. (Danke an dieser Stelle auch nochmal für Dein Komi)
Liebe Grüße
Lia
Hallo Lia,
vielen Dank, das freut mich sehr (musste auch gleich an mein Heim für Kinder denken). Bin zwar noch nicht ganz durch, aber die Story ist wunderbar. Deine ganze Website gefällt mir total (ist außerdem so angenehm zu lesen ).


Zitat:
Zitat von Sebastian W Beitrag anzeigen
Scheint wohl ein Bug zu sein. Ich finde keine Option am Telefon. Wenn ich die Polizei anrufe, muss ich Strafe zahlen Und das wars dann.
Das ist ja blöd. Vielleicht kommt er trotzdem irgendwann wieder...

Zitat:
Klar, den Cheat kenne ich, aber ich benutze den nicht mehr weil ich dadurch mein Apartment zerschossen hab. In einem Haushalt konnte ich keine Objekte mehr reinstellen (weil die Grundstücksgrenze überschritten war) und bei nem anderen wurde das eigene Apartment ausbeblendet. Nur weil ich draußen das Licht vergessen hatte
Huch, so schlimme Sachen können da passieren? Na, dann lass ich in Zukunft auch lieber die Finger davon.

Zitat:
Haha, ertappt.
Ne, also meine erste Geschichte ist fertig. Ich muss nur noch überlegen, wie ich die Geschichte veröffentliche. Ich weiß nur noch nicht recht Homepage oder irgendwie anders. Keine Ahnung.
Homepage ist natürlich netter wie nur hier als Thread. Die Bilder musst du ja eh irgendwo hochladen... Bin jedenfalls gespannt.

__________________________________________________ ______

Heute gibt es mal was ganz anderes aus Micville, genauer gesagt, aus dem winterlosen Stadtteil Paradiso. Seit ich als kleiner Junge mein erstes Asterix-Heft gelesen habe, haben mich die alten Römer fasziniert. Klar, dass ich das auch mal mit den Sims versucht habe, obwohl die dafür eigentlich nicht wirklich geeignet sind. Das ist dabei herausgekommen:
Cicero in Paradiso






Wie immer hoffe ich, dass ihr damit ein wenig Spaß habt. Und einen kleinen Kommi da lasst..

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 21:58   #268
Mrs BellavonSim
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: München
Geschlecht: w
Barbarella erobert Rom

Michalis' Rom: Mit Römern in japanischen Kimonos, und Sklaven deren Kinder Kongo heißen!

Einfach zum Piepen.

Apropos, allein der Nachbau des Forum Romanum ist schon mal die Reise wert.
__________________
inaktiv - ich bitte um Löschung meines accounts.
Mrs BellavonSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 23:00   #269
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
UFF !
Hallo Michalis...was soll ich sagen ? Ich bin grad etwas sprach- und atemlos (vom Lachen).
Ich glaube, mit der Sache hast du dich selbst übertroffen. Einfach einsame klasse, angefangen von der Idee, über die Bauten (boooooh ... das Forum....) und das ganze begleitet von deinen unglaublichen Kommentaren ("die Götter" haben beschlossen .... neee is`klaar ) Da passt aber alles... Einzig der Wüstentrip ist mir ein Rätsel, was hattest du denn da vor ? den alten Cicero um die Ecke bringen ? oder war sein Stammhalter überflüssig ? Ach und die Hexe Barbarella ....zum brüllen, wirklich. Wen kümmerts da, das die Römer anfangs im Kimono im Atrium liegen...
Ach so ! Hätte ich jetzt fast vergessen: ich hab alle (!) Asterixe verschlungen - und ich lese sie bis heute so ich ein Exemplar in die Finger bekomme...das erklärt schon mal ne Menge
Also nun wirds schwer für dich, die Story ist kaum zu überbieten, fürchte ich
GLG (oder "Salve Cäsar")
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 23:58   #270
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hallo Michalis!

Ich habe mir gerade deine neue Geschichte durchgelesen. So schön lang, ich habe es richtig genossen!

Du hast die Römer sehr gut erstellt, und dann sogar Sklaven dazu! Und diese Häuser - Hut ab! Manches von den baulichen Gepflogenheiten der alten Römer wusste ich gar nicht mehr, so gesehen hatte ich heute eine kostenlose Geschichtsstunde.

Aha, Marcus gönnt sich also noch ein bißchen mehr von seinem Sklaven als nur dessen Arbeitskraft. Klar, dass es da zu Eifersuchtsszenen kommt, aber du hast diese toll in die Geschichte verpackt. Und dann kommt nach zwei Töchtern auch der ersehnte Stammhalter! Servilius ist aber auch nicht gerade ein Kind von Traurigkeit, oder? Aber seine Vaterschaft sei ihm gegönnt, wenn die Götter schon so wollen . Als ich Lucius Germanicus gesehen habe, bin ich fast ein bißchen erschrocken, denn ich habe einen Sim in Schönsichtingen, der fast genauso aussieht, nur ist meiner rothaarig.

Oh, diese Barbarella bringt ja nochmal viel Spannung in die Geschichte. Tolle Wendungen, die dann passieren! Servilius darf dann mit Barbarella eine Familie gründen und frei sein! Tiberius und Kongo flirten miteinander - zu was so ein Sklave doch alles herhalten muss! Oh Gott, Tiberius stirbt durch einen Satelitten, äh, eine Götterfügung, das ist hart! Das kommt so selten vor, und dann trifft es diesen jungen Römer auf seiner Wanderschaft! Aber der nächste Herr kommt ja mit Drusus (was für ein Name ) schon bald ins Haus. Das mit den Vögeln haben ja viele Spieler, ich persönlich hatte, glaube ich, erst bei einer Familie dieses Problem. Manche dieser Vögel sind bei mir richtig alt geworden. Und auch Agripina findet einen Mann, auch wenn es nicht die große Liebe ist. Da hat sie dann endlich ihren Schleier gebrauchen können. Wo hast du eigentlich die schicken Römerklamotten her? Und wow, dieses neue Haus, in das die Familie dann einzieht ! Superschön geworden!

Da hast du uns mal wieder eine super Geschichte präsentiert! Die netten kleinen Dinge, die nicht zu einer römischen Familie gepasst haben, wie das Auto, haben bei mir ein Lächeln in mein Gesicht gezaubert, waren wirklich nicht störend. Hoffentlich können wir schon bald wieder etwas aus Micville lesen!

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 00:00   #271
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 45
und noch mal hallo michalis ,

schon wieder so lang, deine geschichte! wann kann ich denn mal zeitig ins bett gehen?!

jetzt gibts mal was antikes mit hohem schwierigkeitsgrad in sachen phantasie
die namen sind ja schon wieder mal herrlich - obwohl, ich kenn eigentlich kaum echte römische namen, aber servilius? hört sich jedenfalls nach service an
und dann numbia afrika!...
auf jedenfall hast du marcus gut hinbekommen!

lustig, wie der dieb brav an der kasse steht

und wieder was dazugelernt: wusste gar nicht, dass das fürs wissen-hobby reicht, in die sterne zu schauen! das ist ja sehr praktisch. übrigens hab ich erst kürzlich herausgefunden, dass das äxte werfen zum hobby sport gehört - auch eine gute alternative zum ewigen bälle werfen (fussballtor und basketballkorb sind ja oft viel zu gross für meine wohnungen!)

das ist ja auch ein tolles gebäude geworden - das forum! voll schick! vor allem das badehaus und der tempel

ist servilius echt nur wegen des schuleschwänzens seines sohnes durchgedreht? das waren damals noch echte sorgen!

was ist denn das für eine aufmüpfige sklavin? unglaublich
das geht es ja heiss her, wenn sich sogar ganz plötzlich die schwestern verkrachen.

wirklich äusserst witzig der erste teil! hast du wie immer super geschrieben und die bilder dazu - sehr schön!

den zweiten teil kann ich dann erst morgen kommentieren - muss jetzt dringend schlafen gehen!

lg und gute nacht
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 04:12   #272
Lady of Dragon
Member
 
Benutzerbild von Lady of Dragon
 
Registriert seit: Mai 2008
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 63
Also das ist das erste mal das ich eine Geschichte von dir gelesen habe, und eigentlich wollte ich schon vor 2 stunden ins Bett gehen*mal auf zeitansage deut* aber ich konnte mich nicht losreissen und so hab ich sie bis zum Ende gelesen, auch den zweiten Teil natürlich. Und ehrlich, erstens hab ich herzlich gelacht, und zum zweiten deine tollen Bauten bewundert.


Aber jetzt gute Nacht.

LG

Lady
__________________
Lady of Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 10:48   #273
ReinyDay
Member
 
Benutzerbild von ReinyDay
 
Registriert seit: Mär 2005
Ort: Kingdom's Creek
Geschlecht: M
Alter: 48
Hallo Michalis, hab mich gestern auch noch durch Deine herrlich politisch unkorrekten neuen Geschichten gelesen – alles super witzig! Was genau ist denn „in der Wüste“ passiert? Starb Marcus dort auch, beinahe zumindest? Oder hab ich was nicht richtig mitbekommen? Tragisch jedenfalls, so seinen jungen Sohn zu verlieren. Prima auch die „Nebenrolle“ der Barbarella, sie bringt ja auch noch zusätzlich Spannung in die Geschichten.
__________________
Inzwischen habe ich mehr Spaß mit meiner Playstation 3 als mit den Sims

Die Geschichten meiner Sims aus 'Kingdom's Creek' - Update: 09.09.2009 - Begleit-Thread im Forum
ReinyDay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 15:38   #274
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Wow, was für eine Story! Ich glaube das ist deine beste bis jetzt. Es passt einfach alles. Die Personen, die Gebäude und die Irrungen und Wirrungen des alltäglichen Sim-Lebens.
Auch die Schreibweise kommt mir so "lateinisch" vor. Ziemlich cool!

Ich finde es sehr schade, dass Tiberius in der Wüste von dem Satelliten erschlagen worden ist. War das geplant? (Ich glaube dieser Ausflug wurde allgemein nicht so richtig verstanden. Das musst du uns echt nochmal erklären!)
Also bei mir ist erst einmal jemand (auch ein Teenie) von einem Satelliten erschlagen worden. Ich hab mich so heftig erschreckt

Wie dem auch sei, ich bin noch ziemlich erschlagen von der Story...Natürlich im positiven Sinn, weil ich nicht aufhören konnte zu lesen...
Freue mich auf weitere Geschichten aus Micville! (Oder aus Paradiso )
Liebe Grüße
__________________
Let me think about it

Geändert von Chaostheorie (27.04.2009 um 15:40 Uhr)
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 23:43   #275
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Ach du liebe Zeit, mit so einem überwältigendem Feedback hätte ich ja nie gerechnet. Ihr alle habt mir damit eine Riesenfreude gemacht! Vielen herzlichen Dank an alle!

Dabei hatte ich – wieder mal – Bedenken wegen des doch recht speziellen Themas. Und bitte an dieser Stelle noch nachträglich um Nachsicht für eventuelle historische Ungenauigkeiten.

Der seltsame Wüstentrip scheint ja echt erklärungsbedürftig: OK … es waren 8 Sims im Haus, also kein Platz für den ungeborenen (zu dieser Zeit auch ungezeugten, aber geplanten) Drusus. Also musste einer raus. Außerdem war die neue Villa schon im Bau und die Kosten dafür schon jetzt astronomisch. Die Prämien der Versicherung im Todesfall wären also hochwillkommen gewesen.

Drum habe ich den guten Marcus ständig allen möglichen Gefahren ausgesetzt, aber ohne Erfolg. Schließlich hab ich’s aufgegeben und ihn ausziehen lassen. Um im Falle seines Ablebens die Kohle zu retten, hat ihn sein Sohn auf diese „Schatzsuche“ begleitet.

Die beiden haben etliche Tage auf (dem immer wieder umgebauten) Wüstengrundstück verbracht und haben in den Himmel geglotzt. Machen die Sims übrigens leider nicht endlos. Marcus ist dauernd wieder aufgestanden, was die Sache weiter in die Länge gezogen hat.

Schließlich hab ich ihn verhungern lassen. Und fand das dann total doof. Also bin ich ohne Speichern raus und hab das Ganze einfach zum Albtraum erklärt. Einer spontanen Eingebung folgend habe ich dann alle beide noch ein letztes Mal in die Sterne gucken lassen, bevor sie zurückkehren sollten. Und ich mir eine andere Lösung überlegt hätte.

Da traf der Satellit dann endlich und urplötzlich. Leider den Falschen. Nach langem Ringen mit mir selbst hab ich das dann doch gespeichert. Schweren Herzens, denn ich fand den Jungen ja sooo nett. Aber es war halt mein allererster – lang ersehnter -Satellit … und die Reduzierung der Familie ja vollbracht. Die Versicherung hat leider nichts gezahlt (die zahlt ja sinnigerweise nicht bei Unfällen). Außerdem hatte dummerweise der Junge das ganze gesammelte Inventar. Finanziell also auch nicht sehr erfolgreich, das Ganze.

Übrigens hatte ich schon vorher den alten Sklaven Servilius jede Nacht als Zielscheibe für flügellahme Satelliten in den Garten gelegt, damals noch, um für Lucius Platz zu schaffen. Vergeblich. Zu seinem Glück fand er dann Asyl bei Barbarella.

@bella: Rom, Japan, ist doch einerlei, Hauptsache Stoffbahnen statt Blue Jeans. Ist eben meine spezielle Art der künstlerischen Freiheit. Der Kongo war allerdings eine recht spontane Eingebung. Und das Forum eine Sau-Arbeit, wie man in unserer geliebten bayerischen Landeshauptstadt sagt.

@vanLuckner: dein Verdacht war goldrichtig, siehe oben. Reine Mordlust. Und stimmt, nach diesem Erfolg hier trau ich mich ja kaum, noch was Neues zu bringen. - Nee, natürlich gibt es bald noch mal was.

@Lady in Red: Ja, die Römer hatten ihre eigenen Sitten. Die krass böse Barbarella hatte übrigens auch den „göttlichen“ Auftrag, Marcus um die Ecke zu bringen. Wie ich dabei gelernt hab, eignet sich die Zauberei, auch die böse, nicht wirklich dazu. Die DLs sind wohl alle von MTS, denk ich (bei Clothing das Wort „roman“ als Suchwort eingeben, dann sieht man eigentlich alle, die ich verwendet habe: Alexas Stuff und Cocomama Togas). Die sind noch nicht mal besonders neu, ich verstehe selbst nicht, warum ich die nicht schon damals „bei Spielbeginn“ dieser Familie gefunden habe. Freut mich, dass dir auch noch das neue Haus gefällt. Ist ja leider noch nicht wirklich fertig. Ich brauch für sowas sehr viel Zeit, die Einrichtung entwickelt sich meist erst bei Spielen. Und die sind ja grad erst eingezogen.

@Mathilda: ja, Latein ist gar nicht mal so schwer, Servus heißt tatsächlich Sklave. Er ist ein Wissens-Sim, drum traf ihn das schulische Versagen seines Sohnes wohl besonders hart. Dabei konnte der ja gar nix dafür. Schön, dass dir das Forum so gut gefällt. Ich brauchte halt noch ein Gemeinschaftsgrundstück, denn in einem modernen H&M wären die alten Römer doch ein wenig arg deplatziert gewesen. Tut mir leid, dass meine Stories immer so lang geraten. Ich hoffe, der zweite Teil gefällt dir auch noch.

@lady: Wow, krasse Uhrzeit. Da krieg ich ja fast ein schlechtes Gewissen. Freut mich trotzdem besonders, dich endlich auch zum Lachen über eine meiner Geschichten gebracht zu haben.

@ReinyDay: politisch unkorrekt bin immer besonders gerne. Und ja, war echt tragisch, siehe oben. Barbarella war mein Testsim bzgl. der Zauberei und sollte helfen, Marcus loszuwerden. Jetzt wird aus ihr eine eigene Story (falls ich jemals dazu komme, sie weiter zu spielen. )

@Chaostheorie: dir hat es also auch gefallen. Hat mir aber auch besonders viel Spaß gemacht, diese Geschichte zu spielen. Da fallen mir auch viel leichter passende Texte ein. Dass ich den Tiberius hab sterben lassen, kann ich ja selber kaum fassen (siehe oben).

Uff, jetzt hab ich schon wieder so viel Text geschrieben, aber keine Angst, in meinen Stories fasse ich mich weiterhin so kurz wie möglich. Also nur beim Text, ich liebe einfach viele Bildchen

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 11:53   #276
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 45
so, jetzt hab ich auch den zweiten teil geschafft. schade, dass ich schon vorher die auflösung des wüstenrätsels gelesen hab, aber selbst schuld...

ist ja immerhin nett, dass deine sklaven am gleichen tisch essen dürfen. haben ja sonst nicht viel zu lachen

"Auch zu den Besuchen bei der Familie Germanicus nimmt Tiberius seinen Kongo mit. Natürlich könnte er sich auch ein Hündchen anschaffen, aber ein eigener Sklave ist viel cooler."

lucius sieht richtig hübsch aus!

die sache mit deinen vögeln ist ja auch sowas von lustig! wusste gar nicht, dass die auch sterben können, wenn der käfig zu verdreckt ist. das problem mit dem ständigen füttern hab ich nur manchmal.

diese wüstenreise ist ja auch sehr interessant, besonders mit der auflösung im hinterkopf. der satellit sieht toll aus (ich hatte so ein satellitentod glaub ich noch nie) - und dann hat es auch noch den falschen erwischt! da kann ich mir vorstellen, dass du da lang überlegt hast!
toll, wie du den nicht gespeicherten hungertod von marcus in die geschichte eingebaut hast.
und wie lustig, dass ein dieb vorbeikommt!
das bild mit den wölfen sieht gut aus, passt irgendwie gut in die ödnis. überhaupt sind sehr viele tolle bilder dabei!
und ganz lustig: der geburtstag von agripina; als sie die kerzen ausbläst und sich niemand dafür interessiert! das sieht so gut aus

der name des neuen vogels: secundus! dein humor ist echt zum schiessen.

"Unsichtbare Handwerker haben in Windeseile das mitgebrachte Kapital zur angemessenen Ausstattung der bisher kahlen Räume verwendet."

die arme agripina steht gar nicht auf diesen ponitus pilatus! böse götter!

die neue sklavin bekommt ein blind date mit maximilian, wie herrlich!

tiberius erschreckt den ganzen haushalt und dann muss er aufs klo

das neue haus ist dir ja auch wieder total gelungen!
komisch, dass lucius nichts über die geschäfte lernen will. aber damit hab ich auch des öfteren so meine schwierigkeiten. manchmal ist die option vorhanden, manchmal nicht...

eine wirklich tolle geschichte und wie gesagt, dein humor gefällt mir ausserordentlich

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 21:59   #277
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo Mathilda,
freut mich sehr, dass es dir so gut gefällt. Das Spiel neigt praktischerweise dazu, solche Steilvorlagen für witzige Bemerkungen zu liefern. Das ist halt einfach alles so passiert, ich hab es nur in Bild und Wort dokumentiert. (Dieses Vogelsterben nervt aber schon manchmal. Speziell nach dem Neuladen muss das Vieh bis zu 6 Mal am Tag gefüttert werden. Schlecht, wenn alle auf Arbeit sind. Und das nicht gewünschte Blind Date war vollkommen irre, ein Feature von AL. )

Vielen Dank für deinen erneuten langen lieben Kommentar!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 11:42   #278
knatus87
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: ein stück vau eff ell
Geschlecht: w
Alter: 31
hallo michalis
was soll ich noch sagen, was meine vorredner nicht auch schon gesagt haben.
tolle idee mit den römern, super geschrieben (wie alle deine stroies) mit einer besonderen art humor, die ich irgendwie toll finde und deine häuser, die fantastisch sind.

mach weiter so
knatus
__________________

knatus87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 20:06   #279
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo knatus,
du hast in einem einzigen Satz so viel nette Dinge gesagt, die mich total freuen. Vielen lieben Dank!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 22:42   #280
Lia-sims2only
Member
 
Benutzerbild von Lia-sims2only
 
Registriert seit: Nov 2008
Geschlecht: w
Alter: 65
Hallo Michalis, oder sollte ich lieber Salve sagen?
Habe gerade Deine Story Cicero in Paradiso gelesen
und finde sie fantastisch!
Diese Mischung mit dem altrömischen hast Du wirklich toll hinbekommen.
Liebe Grüße
Lia


__________________

Lia-sims2only ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 00:50   #281
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
Hallo Lia (stimmt, "Salve" hätte ich auch noch einbauen sollen ), dass es dir so gut gefällt, freut mich sehr. Vielen Dank für dieses nette Lob.


So und nun zu später Stunde noch etwas Bonusmaterial zur letzten Story: die Geschichte der

„Nebendarsteller“



Eigentlich ja eher Outtakes, manche Bilder sind auch doppelt … trotzdem viel Spaß dabei.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 12:30   #282
CommanderJB7
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Overath
Geschlecht: m
Alter: 48
Die haben einen Vogel, die Römer

Hallo Michalis,
ich bin seit kurzer Zeit (bisher) stiller Mitleser Deiner Geschichten aus
Micville und bin mit jeder neuen Story jedes Mal ein bischen mehr
begeistert. Vor Allem bei den Geschichten rund um Deine "römischen"
Familien hast Du Dich selbst übertroffen.
Manche der Kommentare, wenn gerade mal was absolut nicht römisches ins
Bild geraten ist, sind besonders Lustig.
Das Auto würde ich ja fast noch zählen lassen (immerhin sieht die Karre
so aus, als hätte schon der alte Cäsar damit seinen Führerschein
gemacht).
Aber bei dem Bild mit dem Servo hätte ich vor Lachen fast in die Tastatur
gebissen.
Mach weiter so!

Zum Thema "Unsere gefiederten Freunde bei den Sims2":
Ich habe bei mir die Erfahrung gemacht, das sich die Piepmätze weit
länger am Leben erhalten lassen, wenn man den Käfig (selbstredend mitsamt
"Inhalt") vor dem Speichen in ein Inventar reinpackt. Wenn man es mal
vergessen haben sollte, kann man den Käfig alternativ auch während einer
"Fressattacke" seines Bewohners
- in ein Inventar ablegen
- kurz weiterspielen
- den Käfig wieder aufstellen und
- den Futternapf wieder vollständig auffüllen
Meist frisst der Vogel dann kurz weiter und beruhigt sich danach aber
wieder (Jedenfalls bis zum nächsten Abspeichern).
Beim Autospeichern, wenn ein Familienmitglied ein Gemeinschaftsgrundstück
besucht, habe ich komischerweise selten Probleme.
Auch das Phänomen, das ein Vogel innerhalb kürzester Zeit stirbt, wenn
der Käfig verdreckt ist, kenne ich bei mir nicht. Im Gegenteil, bei mir
verschmutzen Käfige wirklich auffälig selten.
Diese Tips sind zwar keine Allheilmittel für ein garantiert langes
(Sims2-)Vogelleben, funktionieren bei mir aber recht gut.
Ich halte diese Vorgehensweise zumindest für weniger kompliziert, als
sich alle Nase lang einen neuen Vogel kaufen und ihm das Sprechen
beibringen zu müssen (Geht mit der Zeit ja auch ganz schön ins Geld, vor
allen Dingen in Appartments). Einen Versuch wäres daher vielleicht wert.
Greetz
CommanderJB
CommanderJB7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 21:34   #283
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hallo Michalis!

Ach ist das toll, dass man nun auch Titus` Familie näher kennenlernt.

Und es sind tatsächlich noch einige Geheimnisse offenbart worden! Titus hat also seine Schwiegertochter geschwängert, da war ich doch baff, als ich das las! Und das Marcella eine gute Hexe wurde.

Natürlich wieder völlig umgehauen hat mich erneut der Baustil, du hast hier echt alles gegeben! Und deine Kommentare , ich musste so oft grinsen!

Es wäre wirklich toll, wenn man weiter über diese Familie(n) lesen könnte.

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 08:43   #284
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 51
Hallo Michalis
(vorab: sach mal geht es dir wie mir, das du auch nun, da die Sims3 quasi vor der Tür stehen, schnell noch ganz viel Sims2 spielen und in Geschichten verpacken möchtest ? du bist so schnell in der letzten Zeit - wofür ich natürlich recht dankbar bin, weil ich deine Stories einfach liebe zu lesen !)

Also:
die armen als "Nebendarsteller" zu bezeichnen wird ihnen einfach nicht gerecht, die Familie hat schon ihre ganz eigene Art und Geschichte !
Wie schon gesagt wurde - ich fand die Stelle mit dem Servo einfach genial; und als der Spitzenspiele-Typ auftauchte - genial, "der Science-fiction-Film wird nebenan gedreht" .....
du hast das mal wieder einfach alles toll hinbekommen, keine Frage - aber am allerbesten sind halt immer noch deine Texte dazu. Da gibbet nix !

ich hoffe einfach mal bis bald,
LG
vL
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 11:53   #285
Lady of Dragon
Member
 
Benutzerbild von Lady of Dragon
 
Registriert seit: Mai 2008
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 63
Wieder mal klasse geworden. Und diesmal hab ich sie jetzt gelesen und nicht zu nachtschlafender Zeit.

MfG

Lady
__________________
Lady of Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 12:24   #286
knatus87
Member
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: ein stück vau eff ell
Geschlecht: w
Alter: 31
hallo Michalis.
eine tolle geschichte hast du da wieder geschrieben.
ich muss mich aber vanLuckner anschließen, dass ich den titel "nebendarsteller" doch etwas schade finde, da die familie toll ist.
bin gespannt wie es mit beiden römischen familien weitergeht.
knatus
__________________

knatus87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 22:03   #287
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@CommanderJB7: Freut mich, dass du nicht mehr nur still bist. Vielen Dank für deinen netten Kommentar und den ausführlichen Tipp zum Federvieh (das Problem ist direkt nach Spielstart am massivsten. Es scheint auch weniger heftig zu sein, wenn man das Tierchen durch andere Interaktionen wie reden oder spielen von seiner Fresssucht ablenkt. )

@Lady in Red: Danke, dass du immer wieder so nette Kommentare schreibst, das motiviert ungemein. Ich geb‘s zu, „die neuen Geheimnisse“ sind erst nach der Story um Cicero entstanden. Eigentlich wollte ich nur den alten Text überarbeiten, aber dann hab ich Lust (und Ideen) zum Weiterspielen bekommen. Und dabei musste ich aufpassen, dass mir der alte Cicero nicht ins Jenseits abhaut. Ist wohl nur noch eine Simstunde bis dahin. Noch mehr von den Römern? Na, eigentlich reicht es mir erst mal. Obwohl, da wäre ja noch Pontius Pilatus… Da ist aber noch nicht so viel passiert. Und das Meiste hab ich schon verwendet. Aber: "Wir werden sehen. Irgendwann."

@vanLuckner: Auch dir vielen lieben Dank! Ja, so geht’s mir auch, fast schon Torschluss-Panik. Wobei der Cicero das letzte große Projekt war, was ich schon seit Monaten bringen wollte. So gesehen bin ich durch. Aber hie und da find ich dann doch was zum Hochladen.
Also ich finde die Bezeichnung „Nebendarsteller“ schon passend, denn die Cicero-Geschichte gefällt mir selber besser, das ist nun mal die Hauptstory im "antiken" Teil der Stadt. Noch.

@Lady of Dragon: Danke!!! Bin froh, dass ich nicht wieder an deinem Schlafmangel schuld bin.

@knatus87: Vielen Dank! Mir war gar nicht bewusst, dass dieses Wort für euch einen negativen Beigeschmack hat. Nebendarsteller braucht man doch (ansonsten siehe auch oben). Wie das mit diesen Familien weitergeht, wüsste ich selber gern. Die Preisfrage ist, wann ich noch mal Zeit finde, da weiterzuspielen. Im Moment spiel ich mit Bettina Hilgers (ja, die Urlaubstante der Neumann-Kids), die nun endlich eine eigene Wohnung hat …

Ich find’s toll, dass ihr alle immer noch und immer wieder hier reinschreibt! Vielen Dank!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 23:01   #288
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 45
hallo michalis,

du wirst aber auch immer schneller mit "neue geschichten schreiben"! da hat vanLuckner recht. da tut es auch nichts zur sache, dass es sich nur um (angebliches) bonusmaterial handelt es ist auf jedenfall eine vollwertige geschichte!

ich wusste gar nicht, dass es im alten rom so viele blonde schönheiten gab. auf jeden fall spielt ja wieder mein filmstar mit: lucius

immer, wenn bei dir jetzt (seit deiner letzten story) sims auf dem boden liegen, um in den himmel zu schauen, hege ich sofort den verdacht, du führtest böses im schilde (aktuell ist es barbarella). naja ok, sie ist ja eher die böse, und dass sie dann noch eine krass böse hexe wird, passt ganz gut.

das bild mit dem roboter kommt ja auch echt schräg nee, und dein spruch dazu - einfach typisch michalis!

und warum sind die bloss alle so gereizt, wie zum beispiel aurelia? naja, wusste man ja schon immer: die spinnen, die römer

lustig, wie du die geburtstagsszene von lucius dargestellt hast! "CUT" und von oktavius

"Als Octavius fröhlich über den Teller seiner Schwester pfurzt, hält sein großer Bruder gerade einen Vortrag über die zukünftige Bedeutung von Erdöl."

sehr interessant, mit den zwei hexen. hast du da noch was vor, oder wolltest du testen, ob sich die gewöhnlichen hexen auch nicht verstehen (gut vs. böse), so wie die oberhexen?

edit: hab den text schon ne weile fertig (also schon vor deinem post), aber wegen absturzursachen und allgemeiner langsamkeit meinerseits zu spät abgeschickt . wundere dich also nicht über meine nun schon überholten aussagen...


lg
mathilda

Geändert von Mathilda (05.05.2009 um 00:58 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 17:15   #289
CommanderJB7
Newcomer
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Overath
Geschlecht: m
Alter: 48
@Michalis
Gern geschehen!
Die Beobachtung, dass das Vogelsterben kurz nach dem Laden am Größten ist, habe ich auch bei mir
gemacht. Ich habe aber entdeckt das sich die Vögel auch häufig nach dem manuellen Zwischenspeichern
zu Tode fressen. Daher bin ich auch überhaupt auf den Versuch mit dem Inventar gekommen.
Der Versuch mit der "Ablenkung" funktioniert bei mir leider äußerst selten. Ich vermute (ohne es
wirklich belegen zu können), dass wenn man speichert während der Vogel frisst (oder unmittelbar
vorhat es zu tun), das Programm durch das Speichern in eine Art "Endlosschleife" gerät.
Ich habe schon beobachtet, dass die Animation des Fressens einfach weiterlief, obwohl der Vogel
bereits auf dem Arm des Sims saß, der mit ihm spielte. Nach dem der Vogel in den Käfig zurückgesetzt
worden ist, ist er dann nach einer spektakulären 360°-Rolle um seine Sitzstange laut krächzend als
stinkender Kadaver richtung Käfigboden gestürzt (Es sieht genauso makaber aus, wie es sich liest).
Hoffentlich ist der Tip mit dem Inventar für Dich (und für andere Interessierte, die hier mitlesen)
eine kleine Hilfe.
Ich freue mich schon auf die nächste Geschichte aus Micville
CommanderJB
CommanderJB7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 19:46   #290
jesslu
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Bonn
Geschlecht: w
Alter: 30
Hallo Michalis,
hier ist ja viel passiert und endlich ist die Geschichte draußen, auf die ich schon so lange gewartet habe: Die Römer erobern Micville.
Du hast Recht, anfänglich braucht es viel Phantasie, aber du setzt dich gut über das Neuzeitlich in dem Spiel hinweg.
Ich kann mich nur den anderen anschließen und dir ein großes Lob für deine Häuser und deine Spielweise aussprechen. Aber du hast mich auf den Geschmack gebracht, mal was antikes zu spielen.
Dein Forum ist erste Sahne und der Tempel eine geniale Idee.
Was ich echt schade finde, dass der Stammhalter von Marcus (hab den Namen vergessen, sein Sohn eben) seinen Unfall nicht überlebt hat.

Na gut, mach so weiter
liebe grüße jesslu
jesslu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 23:41   #291
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Mathilda: Ja, auch die Römer konnten sich für blondgelockte Knaben begeistern ; als Sklaven waren die wohl besonders teuer (lies mal Catull oder Petron). Vielleicht weil blonde Menschen im Süden selten sind. Barbarella will ich gar nicht killen, aber ihr Wissenschaftshobby kann sie kaum anders betreiben. Wird schon nix passieren. Hast übrigens völlig Recht, ich wollte tatsächlich wissen, ob sich die selbst gespielten Hexen auch so streiten. Marcella will (bzw. soll vielleicht ) Barbarella „heilen“. Aber die soll sich dagegen wehren… naja, mal sehen, ob und wie sich das entwickelt. Und überhaupt: Wie könnte so viel Lob denn überholt sein? Vielen Dank!

@CommanderJB: Interessante und sehr plausible Theorie! Echt schade, dass EA diesen Murks (und so einige andere Dauer-Bugs) wohl nicht mehr beheben wird.

@jesslu: Wie schön, dass du dich wieder meldest. Stimmt, „meine Römer“ wollte ich schon ewig bringen, aber ich musste das ja erst noch alles spielen… Um Tiberius tut’s mir selber leid, eigentlich hätte es den Alten treffen sollen. Aber so spiel ich halt: Was passiert, passiert. Hab eh einmal gemogelt und Ciceros Tod nicht gespeichert, sondern nachträglich zum Traum erklärt. (Mit solchen Dingen muss man sich bei Sims 3 ja dann wohl eh öfter abfinden. ) Diese pseudo-antiken Sims zu spielen hat mir übrigens besonders viel Spaß gemacht, versuch’s ruhig auch mal. Kann ich nur empfehlen. Also vielen Dank für deine Geduld und deinen netten Kommentar. Hat mich sehr gefreut.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 05:03   #292
Lady of Dragon
Member
 
Benutzerbild von Lady of Dragon
 
Registriert seit: Mai 2008
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 63
So nun hab ich mir mal "kurz" die Neumann Geschichte angesehen,sprich über zwei Stunden hab ich gebraucht um sie zu lesen. Und wie man sieht, wieder mal zur nachtschlafenden Zeit. Das witzige ist, eigentlich wollte ich nur mal kurz ins Forum sehen und dann ins Bett*lacht* aber wie man sieht, kommt es meistens anders als man denkt.
Aber nun zu den Neumanns. Ich hab mich schlapp gelacht, wegen deiner Bauarbeiten und der Möbel umstellerei. Ich muss gestehen, ich habe mehr oder weniger nur leere Templetes. Da ich die Original templetes alle ersetzt habe. Nun überlege ich doch tatsächlich, ob ich die alten Templetes, die ich natürlich aufgehoben habe noch mal reinsetze. Aber wie dem auch sei. Deine Geschichte, auch wenn sie schon ne weile her ist, fand ich wieder mal urkomisch.
Ich schreibe zwar auch, aber Komik kommt bei mir kaum vor*g*

Mach weiter so.

Sooo und nun verschwinde ich wirklich ins Bett*gg*

Nachti

LG

Lady
__________________
Lady of Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 21:47   #293
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Lady of Dragon: Das freut mich sehr, dass du auch die "alten" Sachen anschaust. Auch wenn dich das erneut den Schlaf gekostet hat. (Das mit dem nur mal kurz ins Forum gucken, kennen wir wahrscheinlich alle.) Kennst du alle anderen Geschichten auch schon? Die meisten fangen leider mit recht lahmen Bildchen an, werden gegen Ende aber besser. Find ich jedenfalls. Ich les die nämlich manchmal selber wieder gern. Und natürlich gibt es demnächst auch wieder was Neues...

Wie auch immer, vielen Dank für deinen Kommentar!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 21:57   #294
Lady of Dragon
Member
 
Benutzerbild von Lady of Dragon
 
Registriert seit: Mai 2008
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 63
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
@Lady of Dragon: Das freut mich sehr, dass du auch die "alten" Sachen anschaust. Auch wenn dich das erneut den Schlaf gekostet hat. (Das mit dem nur mal kurz ins Forum gucken, kennen wir wahrscheinlich alle.) Kennst du alle anderen Geschichten auch schon? Die meisten fangen leider mit recht lahmen Bildchen an, werden gegen Ende aber besser. Find ich jedenfalls. Ich les die nämlich manchmal selber wieder gern. Und natürlich gibt es demnächst auch wieder was Neues...

Wie auch immer, vielen Dank für deinen Kommentar!

LG Michalis
Kein Problem,hab ich gern geschrieben, und zudem, bin eh eher ein Nachtschwärmer. Und was deine anderen Geschichten angeht. Nein, was aber nur heisst...NOCH NICHT....also ich werde mich auch hier mal langsam durchlesen. Und Bilder nun solange man was drauf erkennen kann, ist es recht.

In diesem Sinne

Lady
__________________
Lady of Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 23:59   #295
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Michalis,bei Simbology gibt es einen Fix (CagedPetFixes) gegen dieses Vogelsterben:

http://www.simbology.com/mods/index....ate&order=desc

Natürlich habe ich alle Deine Updates aus Micville gelesen. Die Geschichten Deiner Römerfamilien haben mir besonders gut gefallen,nur die Sache mit Tiberius finde ich doch etwas traurig. Ich bewundere Dich dafür,dass Du gespeichert hast,ich hätte das wohl nicht fertig gebracht. Das Forum ist echt der Hammer ,aber auch Deine anderen römischen Häuser sind so toll gebaut.
Besonders witzig finde ich,wenn sich Sims in die Nähe Deiner Römer verirren,die nicht wirklich dazu passen .

Ich hoffe,dass Du noch viele spannende Geschichten aus Micville hochladen kannst,bevor Sims 3 erscheint.
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 15:52   #296
Sebastian W
Member
 
Benutzerbild von Sebastian W
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Köln -> Horrem -> Düren
Geschlecht: m
Alter: 28
Hey Michalis,
Ich lese die Geschichte von den Ciceros schon seitdem du die online gestellt hast, aber ich schaffe es nie zu Ende zu lesen. Immer kommt was dazwischen oder wenn ich weiterlesen will, muss ich nochmal von vorne Anfangen, weil ich die zusammenhänge davor vergessen hab. Aber jetzt endlich!

Zu der Cicero Geschichte:
Also ich muss schon selbst zugeben. Dir fallen einfach super tolle Geschichten und Spielideen ein, da werd ich richtig neidisch Mir würde niemals einfallen, Römer zu spielen^^
Hast du das Forum selbst gebaut? Das Ding sieht richtig gut aus. Wäre ne gute Idee für meine Insel. Nur wird das kein Forum sondern ein Marktplatz mit Kirche usw.
Oje, du hattest ja ab und zu mal echt üble Bugs. Wie das unsichtbare Feuer oder wo die Kinder mit den Teenies um 13 Uhr nach Hause kommen und dann die Schule geschwänzt haben.
Das hat Servillus wohl den Rest gegeben^^
Also den Sklavenjungen Kongo zu nennen, find ich ja richtig lustig. Wohl zu viel in Afrika gewesen, was?
Warum hast du denn Marcus Gaius Cicero und Tiberius in die Wüste geschickt? Hatten die Ciceros kein Geld mehr?
Oje, der arme Tiberius. Haben ihn die Götter doch glatt mit einem Satelliten erschlagen. Das ist mir bis jetzt nur ein einziges mal passiert.

Zu den Germanicus:
Ich hab mich schon in der anderen Geschichte gefragt, wann bekommen denn die Germanicus eine eigene Geschichte? Und schwupps, war sie auch schon da
Also die Kommentare zu manchen Bilder is ja wieder mal super witzig geworden.
Oder der Servo. Der hat im Antiken Rom wirklich nichts zu suchen
Wie auch der Typ mit den Roten Haaren und den Science Fiction Klamotten. Hat sich wohl im Studio vertan
LOL, die gute und die böse Hexe auf einem Grundstück. Wenn das mal keinen Ärger gibt. Ich hab noch nie beide Hexen auf einem Grundstück gesehen.
Sebastian W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2009, 21:00   #297
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
@Lady of Dragon: Das freut mich sehr. Ich hoffe, du findest dafür irgendwann die Zeit und schreibst kurz, ob’s dir gefallen hat.

@Dreamchaser: Vielen Dank!
Zitat:
Ich hoffe,dass Du noch viele spannende Geschichten aus Micville hochladen kannst,bevor Sims 3 erscheint.
Ich auch. Zumindest eine kommt wohl sehr bald.

@Sebastian: Na, dann freut es mich umso mehr, dass du diese zugegebenermaßen reichlich lang geratene Geschichte doch noch geschafft hast. Spielideen hätte ich ja noch viele, nur die Zeit fehlt mir einfach. Ganz herzlichen Dank für deinen Kommentar!
Ach so: Zu deiner Frage nach der „Reise“ von Cicero und Tiberius hab ich mich oben schon mal ausführlich ausgelassen (Post 275 und folgende). Kurz gesagt: es waren schon 8 Sims und ich brauchte Platz für das nächste Baby. Witzig, dass du die Germanicus-Geschichte vorhergesehen hast.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2009, 22:47   #298
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 54
So, jetzt erst mal Schluss mit dem Römern, zurück zu Miss DeVille:

"Wieder Sunshine!"




Have fun!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2009, 10:07   #299
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 41
Hey Michalis!

Juhu, mehr von Sunshine! "Have fun! ": Ja, den hatte ich !

Sunshine irritiert ihre Vermieterin mit ihrem Männer-Anorak. Damit hätte die Gute eben nicht gerechnet. Der "verstockte" Taxifahrer kann einem aber auch wirklich leid tun. Bei den Schulkindern immer ein aufgesetztes, fröhliches Lachen vorweisen müssen, sämtliche Sims von einem Ort zum anderen fahren müssen, selbst wenn das Ziel direkt gegenüber liegt, und das alles bei einer völlig perspektivlosen Arbeit ohne Aufstiegschancen.

Na holla, dann kleidet sich Sunshine aber schick ein! Ich sehe, du bist auf der Suche nach Kleidung für sie fündig geworden! Schön, dass ihr "mein" Nachthemd gefällt , das ich für sie entdeckt habe! Das Rollschuhlaufen müssen wir aber nochmal üben, Sunshine! Ich finde, das sieht immer heftig aus, wenn die so auf den Hintern fallen, allerdings auch urkomisch! *lol* Tina Wandervogel verdreht sich ja fast den Kopf nach Sunhine!

Hui, Renata wohnt mit einem Vampir in einer alten Villa! Standesgemäß, würde ich sagen. Und sie ist Einbrecherin??? Hat sie das denn wirklich nötig, die Gute? Oder kommt etwa daher der ganze Reichtum? Sunshine genießt den Wohlstand wohl auch und gönnt sich ein Bad im Whirlpool. Sie dachte wohl, wenn sie schonmal da ist... .

Jörg ist auf der einen Seite ja ein recht nützlicher Mitbewohner, wenn er so ordentlich ist, auf der anderen Seite scheint sein IQ nicht gerade sehr hoch zu sein!

Und Sunshine intensiviert die Beziehung zu Joe, dem Gefangenen. Sie hat schon ein bißchen den Hang zur Dramatik, oder? Vampire, Einbrecher, Gefangene, mehrere Liebschaften gleichzeitig - ein normales Leben wäre für sie undenkbar, nicht? Mmh, diese Partys von den Vermietern finden doch immer Samstags statt, oder? Oder hattest du dich mit Sonntag nur verschrieben?

Boah, was für einen Anzug hat sie denn da dann gefunden??? Mit eingebautem Plastikbusen !!! Steht ihr aber gut! Dann entdeckt sie sogar das Geheimgrundstück für Musikbegeisterte, und ja, diese Grundstücke sind ziemlich durchdacht.

Tolle Fortsetzung aus Sunshines Leben!

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2009, 11:50   #300
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Eine neue Geschichte über unsere allseits beliebte Sunshine!

Heinz war wohl doch nicht ihre große Liebe, aber Sunshine weiß sich ja zu helfen und geht erstmal shoppen. Wie sich das gehört Und ein paar schicke Sachen hat sie ja auch gefunden.
Dann ein Ausflug zu Renata. Sehr schöne Villa und der Abend scheint sehr nett gewesen zu sein. Ganz ganz Sunshines Geschmack, schließlich hat sie viele Leute kennengelernt.

Ich muss kurz weg, shoppen wird später editiert

Da bin ich wieder:
Jörg ist schon ein bisschen dämlich, aber irgentwie finde ich ihn cool

Und was ihren Job angeht, ist Sunshine ja durchaus sehr ehrgeizig. Das gefällt mir.

Sie macht sich außerdem an Joe Black ran. Da muss sie aber aufpassen das Marlon sie nicht erwischt, denn der scheint ja auch nicht abgeneigt zu sein...

Und schonwieder shoppen...Dieses rote Ding mit den Plastikbusen ist doch eigentlich ein Abendkleid für Frauen oder? Wie genial
Sieht wirklich irgentwie unbequem aus, aber am Ende kann sie ja in ihr süßes Nachthemdchen schlüpen!

Dann hoffe ich mal, dass wir, bis Sims3 kommt noch ein paar Geschichten zu lesen bekommen. Ich würde Micville auf jeden Fall vermissen

War mal wieder eine tolle Story
__________________
Let me think about it

Geändert von Chaostheorie (09.05.2009 um 14:35 Uhr)
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
sims 2
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de