Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.03.2017, 07:33   #19801
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Euch allen einen schönen Sonntag!
Bei uns regnet es zwar immer noch, aber wegen des Gartens bin ich auch froh dafür!

Ich freue mich aber auch schon, dass es hoffentlich bald wieder wärmer wird. Von der kalten Jahreszeit habe ich nun genug! Gestern habe ich mich darüber gefreut, dass unsere Goldfische den Winter gut überstanden haben. Der Teich ist normalerweise tief genug. Aber wenn er monatelang nicht richtig auftaut, wird der Sauerstoff doch knapp.
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2017, 14:17   #19802
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
dir und den anderen natürlich auch einen schönen Sonntag, genießt den regnerischen Tag und entspannt euch mal richtig

Ich habe auch genug von der ganzen Kälte und hoffe, dass es bald wieder warm wird. So wie es letztens war, war es perfekt. So um die 17 Grad finde ich total angenehm und ist auch erträglich
Ab 30 Grad finde ich es dann schon wieder kritisch, da wirds dann meist zu heiß für mich und auch zu stickig.. und die Nächte sind sowieso gelaufen dann
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2017, 16:53   #19803
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Du bist ja mehr als anspruchsvoll! Mir ist ja vielerlei recht, aber ich hasse feuchte Kälte. Und zu heiß ist es mir nie.

Wir sind heute ein bisschen schräg drauf. Nachdem ich mich heute früh über ein Teelefongespräch aufgeregt hatte, schlug mein Mann vor, zum Frühstücken in die Stadt zu fahren. Ich habe mir dann tatsächlich einen Schinkentoast mit Spiegeleiern und dazu Prosecco gegönnt. Zum Mittagessen sind wir dann aber brav nach Hause, weil wir noch frische Nudeln vom Italiener hatten, Nachher fahren wir wieder ins Städtchen, essen erst Flammkuchen und gehen dann ins Kino ("Elle"). Für unser Programmkino sind wir richtig dankbar!
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2017, 17:22   #19804
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Natürlich bin ich anspruchsvoll! Ich mags halt nicht, wenns extrem wird.. extrem kalt ist genauso ein No-Go wie extrem warm

Sommer 2015 und 2016 waren manche Tage einfach viel zu heiß, und ich erinner mich noch gut an die extreme Hitzewelle im Sommer 2015 ich hoffe, sowas gibt es dieses Jahr nicht.
Ich war lange nicht mehr im Kino, sollte mal wieder reingehen bevor es zu warm wird - denn dann sind Kinosääle unerträglich
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2017, 19:41   #19805
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
Für mich steht als nächstes Guardians of the galaxy 2 als Kinobesuch an. Da freu ich mich schon sehr drauf.
Also zu heiß vertrag ich im Sommer auch überhaupt nicht, für mich ist alles über 25 Grad schon zu viel des Guten. Kälte macht mir weit weniger aus.
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.

Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2017, 20:42   #19806
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
ich kann auch besser mit der Kälte umgehen als mit der Hitze, ich bin mal gespannt wie der Sommer 2017 wird und hoffe, dass er im allgemeinen besser und weniger anstrengend wird wie die letzten 2 Jahre

Bei Hitze kann man zwar kalte Getränke trinken, aber ich bin nicht so der Fan von Cola, das ist mir einfach zu ungesund alles und das schmecke ich halt leider raus
Bei richtig ungesundem Essen sieht das schon anders aus, aber bei ungesunden total überzuckerten Getränken mag ich das dann schon nicht mehr
Im Winter tuts ein warmer Kakao oder irgendwie sowas, dass man die Kälte irgendwie übersteht - oder man hat Taschenwärmer
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 08:03   #19807
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Zum Thema Sommer kann ich mich Nico nur anschließen. Nicht umsonst plane ich meinen diesjährigen Sommerurlaub im Norden - hauptsächlich in Dänemark - zu verbringen.


Wir haben 12°C draußen und mir ist ein Mann begegnet, der nur mit einem kurzärmeligen T-Shirt bekleidet war. (Also Hose hatte er schon an, ihr wisst schon was ich meine.)
So extrem bin ich dann auch nicht, aber mir ist auch schon gut warm.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 08:45   #19808
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Bei Hitze kann man zwar kalte Getränke trinken, aber ich bin nicht so der Fan von Cola, das ist mir einfach zu ungesund alles und das schmecke ich halt leider raus
Naja, es gibt ja zum Glück nicht nur Cola

Ich gehöre übrigens zu denen, die kalte Sachen generell nicht so gerne trinken, nicht mal im Hochsommer. Temperaturen über 30° brauche ich auch nicht, aber seitdem das Freibad nur ein paar Minuten zu Fuß entfernt ist, ist auch das nur noch halb so wild.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 09:56   #19809
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich trinke eigentlich sommers wie winters alles lauwarm. So mag das mein Magen am liebsten! Nico - wie wäre es denn mit Saftschorle? Dabei nehme ich 4/5 Leitungswasser und 1/5 Obstsaft. Das ist gut gegen Durst, nicht ungesund, nicht süß und trotzdem schmackhaft. Notfalls trinke ich auch Mineralwasser, bloß bekomme ich davon Magenschmerzen, wenn ich mehr als einen Liter trinke.
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

Geändert von ingerigar (20.03.2017 um 09:59 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 10:19   #19810
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Ich trinke alles bevorzugt kalt. Unabhängig von der Jahreszeit. Eiskalt muss es nicht sein, aber schon recht frisch. Lauwarm ist nicht so meines.

Ich trinke auch gerne Saftschorlen. Halt einfach normalen Saft mit Leitungswasser verdünnt. Pur trinke ich diese Säfte nur, wenn es gerade keine andere Möglichkeit gibt.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 10:26   #19811
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das "lauwarm" erklärt sich aus meiner Vorgeschichte, weil ich früher ständig Halsentzündungen hatte. Und nun hab ich mich halt dran gewöhnt! Dafür hat mein Großvater noch mit 86 geschrien: "Mein Bier muss eiskalt sein!"
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 11:14   #19812
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Selbst bei Halsentzündungen, trinke ich meine Getränke kalt.

Habt ihr diese Woche besondere Pläne?
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 11:21   #19813
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Morgen gehen wir nach Stuttgart ins Theater. (Sophokles, Antigone) Wir kennen die Inszenierung und wissen, wie großartig sie ist!
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 11:24   #19814
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Oh schön, ingerigar! Viel Spaß! Ich würde ja gerne mit Goonie ins Kino (Die Schöne und das Biest), aber im Moment habe ich einfach wirklich so gar keine Zeit dafür. Nächste Woche habe ich ein Gespräch mit meinem Prof., da heißt es Daumen drücken... Ich werde ihm zeigen, was ich bisher habe, ihn nach seiner Meinung fragen und ihn fragen, ob ich meinen Doktor bei ihm machen kann. Ich hoffe, er sagt ja :/ Ich habe solche Angst, dass die Arbeit nicht gut wird und ich damit irgendwie alles versaue... Ich hasse es, wenn so viel von so wenig abhängt :/ Aber was will man machen... Ich versuche, nicht mehr zu viel daran zu denken und so gut es geht weiter zu arbeiten...
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.03.2017, 11:43   #19815
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Soweit ich das bei dir einschätzen kann, machst du dir zu viele Gedanken. Aber ich weiß, dass du gerne promovieren möchtest und drücke dir die Daumen, dass der Prof zusagt!
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 11:50   #19816
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
ingerigar ich wünsche dir auch viel Spaß im Theater!

@Bloody
Ich werde dir ganz fest die Daumen drücken! Ein Film, den ich schon damals in London schauen wollte (aber um eine Woche verpasste), kommt ab 30. März auf Deutsch zu uns ins Kino. Ich möchte mir den Film sehr gerne ansehen (am liebsten im Original, mal sehen, ob das englische Kino den dann anbietet). Ich habe nur eigentlich keine Zeit dafür im Moment.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 14:02   #19817
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Ich trinke alles bevorzugt kalt. Unabhängig von der Jahreszeit. Eiskalt muss es nicht sein, aber schon recht frisch.

Ich trinke auch gerne Saftschorlen. Halt einfach normalen Saft mit Leitungswasser verdünnt. Pur trinke ich diese Säfte nur, wenn es gerade keine andere Möglichkeit gibt.
Bei mir verhält es sich ganz genau so. Mineralwasser trinken wir kaum, unser Leitungswasser ist recht gut und schmeckt auch.

Ich drück dir auch die Daumen @Bloody.

Pläne haben wir keine für diese Woche, am Freitag werden wir essen gehen, denn an meinem Geburtstag betrete ich die Küche nicht. Ansonsten muss ich im Haushalt einiges nacharbeiten. Wetter ist immer noch bescheiden, sobald mal ein einigermaßen warmer, nicht windiger Tag ist, werden wir unsere Fahrt in den Münchner Zoo nachholen, das wird aber spontan entschieden. Und kommenden Sonntag werde ich die Wahlen im Saarland fernsehtechnisch am Abend verfolgen.
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.

Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 14:15   #19818
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Wo (also küchenrichtungstechnisch) werdet ihr denn Essen gehen?


Ich habe mir heute Essen von Zuhause mitgebracht und aufgewärmt. War sehr gut! Ich plane das in Zukunft meistens zu machen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 14:39   #19819
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Wenn man auf der Arbeit essen muss, finde ich das ganz großartig!
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 15:31   #19820
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Die Kantine an meinem neuen Arbeitsplatz ist nicht so meines und ich kann zwar auch in meine alte gehen, aber da gibt es ja auch nicht immer etwas für mich. (Am Mittwoch gehe ich aber hin.)
Ich hatte bisher immer ein Brötchen oder so mit und nur selten was warmes. Da ich jetzt aber zumindest Sonntags meistens irgendwas auflauftechnisches, oder was anderes, was man gut erwärmen kann und sowieso zu viel für ein Mal ist, koche, kann ich das ja prima mitnehmen. Hier kann ich auch in Ruhe im Büro essen, das war vorher nicht so. Und toll ist auch, dass meine Kollegin es in der Regel genauso macht.
Ich habe mir heute auch gleich das Essen für morgen mitgenommen. Das wird im Kühlschrank ja nicht schlecht.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 16:15   #19821
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Ich trinke auch gerne verdünnten Saft. Wenn Wasser, dann nur still, wobei mir jetzt bei den Säften aktuell der Sinn auch eher nach Schorlen mit Mineralwasser steht. Ab und zu habe ich auch Lust auf Cola oder Sprite, aber gar nicht mal unbedingt im Sommer, ich finde zumindest bei Cola nicht, dass es besonders durstlöschend ist.

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Habt ihr diese Woche besondere Pläne?
Eventuell gehe ich mir Die Schöne und das Biest im Kino ansehen, das ist aber noch nicht fest. Und morgen treffe ich mich nach der Arbeit mit Freunden in der Stadt.

Ansonsten war ich heute sehr fleißig und habe den Haushalt auf Vordermann gebracht, damit geht es am Mittwoch noch ein bisschen weiter - ich bin sehr zufrieden mit mir, das hatte ich zuletzt doch ziemlich schleifen lassen.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 16.07.17)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 16:16   #19822
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Zum Thema Sommer kann ich mich Nico nur anschließen. Nicht umsonst plane ich meinen diesjährigen Sommerurlaub im Norden - hauptsächlich in Dänemark - zu verbringen.


Wir haben 12°C draußen und mir ist ein Mann begegnet, der nur mit einem kurzärmeligen T-Shirt bekleidet war. (Also Hose hatte er schon an, ihr wisst schon was ich meine.)
So extrem bin ich dann auch nicht, aber mir ist auch schon gut warm.
Nach Dänemark würde ich auch mal gerne, ich liebe den Norden - Island ist auch so ein Land in das ich mal reisen möchte. Aber ganz oben auf meiner Liste stehen USA, Kanada, England (aber da bin ich ja bald *angeb* und Australien (und natürlich auch Neuseeland wenn ich dann schon mal da unten bin).
Bisher waren wir nur in Griechenland, ist zwar ganz schön dort - aber wenn man jahrelang immer dort war und sich auskennt wie "Zuhause" dann wirds auch mit der Zeit langweilig, ich würde gerne mal was neues sehen.. aber alleine ist auch doof

Diese Menschen die bei 12°C mit T-Shirts (und kurzer Hose) rumlaufen verstehe ich nicht, wie kann man nur? mir ist manchmal schon mit Parker kalt warum auch immer!

Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
Naja, es gibt ja zum Glück nicht nur Cola

Ich gehöre übrigens zu denen, die kalte Sachen generell nicht so gerne trinken, nicht mal im Hochsommer. Temperaturen über 30° brauche ich auch nicht, aber seitdem das Freibad nur ein paar Minuten zu Fuß entfernt ist, ist auch das nur noch halb so wild.
25 ist perfekt, aber 20 sind auch völlig okay Aber sowas gibts ja hier im extremen Deutschland nicht hier gibts nur extreme Kälte oder extreme Hitze hab ich im Gefühl.

Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Ich trinke eigentlich sommers wie winters alles lauwarm. So mag das mein Magen am liebsten! Nico - wie wäre es denn mit Saftschorle? Dabei nehme ich 4/5 Leitungswasser und 1/5 Obstsaft. Das ist gut gegen Durst, nicht ungesund, nicht süß und trotzdem schmackhaft. Notfalls trinke ich auch Mineralwasser, bloß bekomme ich davon Magenschmerzen, wenn ich mehr als einen Liter trinke.
Ich mag generell diese ganzen süßen "zuckrigen" Getränke nicht. Sprite mag ich auch nicht so, das fühlt sich so ekelig an den Zähnen an und auch im Rachen Sprudelsachen trink ich nicht so gerne
Ich trinke immer stilles Wasser, also auch kein Sprudel oder so.. das ist mir unangenehm im Hals, warum auch immer, fragt mich nicht ich weiß es selber nicht

Schwimmen gehe ich nicht so gerne in Deutschland, auch nicht im Schwimmbad - ich bevorzuge dann doch eher das Meer oder so.
Wenn wir das nächste mal am Meer sind hol ich mir eine Taucherbrille mit Stärke (wenn es denn sowas gibt? ) und dann wird mal getaucht, aber irgendwie ist die Unterwasserwelt auch unheimlich.

Ich glaube, dass ich bei stillen Wasser bleiben werde. Vielleicht mal ein Glas Apfelsaft gemischt mit Wasser, aber nicht, dass ich mich nur noch von Eistee, Apfelschorle, Cola, Sprite oder so ernähre - das war früher mal ganz extrem und seitdem distanzier ich mich von so Getränken
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 16:59   #19823
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
Wir werden wohl chinesisch essen gehen, mein älterer Sohn und ich wir lieben das, mein Mann darf diesmal nicht mit. Der muß am Nachmittag eine anstrengende Wanderung mit seiner deutsch französischen Gesellschaft machen und da verträgt er vorher kein Essen. Mit ihm geht ich dafür nett frühstücken.
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.

Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 18:06   #19824
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Einzelgänger-Nerd-Sims sind so lustig Den Schulball fand sie blöd, obwohl sie zur Ballkönigin gewählt wurde, aber um 23.30 noch Hausaufgaben machen treibt den Spaß-Balken richtig nach oben
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 16.07.17)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 20:25   #19825
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Einzelgänger-Nerd-Sims sind so lustig Den Schulball fand sie blöd, obwohl sie zur Ballkönigin gewählt wurde, aber um 23.30 noch Hausaufgaben machen treibt den Spaß-Balken richtig nach oben
du erinnerst mich dran, dass ich heute weiterspielen wollte.. ich war gestern so drin, es hat richtig Spaß gemacht mal wieder Sims 3 zu spielen
Aber ich spiele Abends so ungerne, weil dann irgendwann auch Schluss sein muss und ich nicht bis 3 Uhr oder so durchspielen kann
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 20:40   #19826
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
du erinnerst mich dran, dass ich heute weiterspielen wollte.. ich war gestern so drin, es hat richtig Spaß gemacht mal wieder Sims 3 zu spielen
Aber ich spiele Abends so ungerne, weil dann irgendwann auch Schluss sein muss und ich nicht bis 3 Uhr oder so durchspielen kann
Na, dann ist dein Spielspaß doch schneller zurückgekehrt, als gedacht

Ich kenne das "Problem", als ich mir kürzlich Jahreszeiten gekauft habe (klugerweise immerhin an einem Freitag oder Samstag) habe ich einfach mal bis halb zwei in der Nacht gespielt, weil ich UNBEDINGT noch den ersten Herbst und Winter sehen wollte
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 16.07.17)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 20:46   #19827
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Na, dann ist dein Spielspaß doch schneller zurückgekehrt, als gedacht

Ich kenne das "Problem", als ich mir kürzlich Jahreszeiten gekauft habe (klugerweise immerhin an einem Freitag oder Samstag) habe ich einfach mal bis halb zwei in der Nacht gespielt, weil ich UNBEDINGT noch den ersten Herbst und Winter sehen wollte
das erinnert mich an mich, als ich Sims 2 Jahreszeiten gekauft habe. Ich war da noch sehr jung und musste früh ins Bett und wollte unbedingt noch sehen wie der erste Schnee fällt, während meine Mutter gewartet hat bis ich mich Bett fertig machen geh Wie lange spielst du denn nun schon Sims 3, dass du erst vor kurzem Jahreszeiten gekauft hast? Tiere + Jahreszeiten MÜSSEN als erstes da sein!!

Die guten alten Zeiten. Bin mit Sims aufgewachsen und auch wenn ich mal tiefs habe, werde ich wohl nicht so schnell von Sims loskommen
Ich kann deswegen auch jeden verstehen, der mit 25 (oder eben älter) noch Dinge macht "die eigentlich für Kinder gedacht" sind - da hängt nunmal auch viel dran
Manchmal erinnere ich mich auch gerne an meine ganzen Playmobil Sets die ich hatte, ich hatte gefühlt eine ganze Stadt aber war immer sehr schön!
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 20:54   #19828
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 25
Oh, ja, die guten alten Zeiten. Was habe ich es geliebt, ein neues Simsspiel zu kaufen und zu testen. (Tue ich immer noch.) Und dann kam die Mutter und hat einen ins Bett geschickt. So ein Jammer! Am nächsten Tag musste man die Schule überstehen, Hausaufgaben machen und dann endlich konnte man wieder an den Computer sitzen.

Playmobil hatte ich auch jede Menge. Ich war total der Mittelalterfan und hatte ein Piratenschiff sowie eine grosse Burg auf die ich total stolz war!
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 20:56   #19829
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
dWie lange spielst du denn nun schon Sims 3, dass du erst vor kurzem Jahreszeiten gekauft hast? Tiere + Jahreszeiten MÜSSEN als erstes da sein!!
Ich spiele schon ziemlich lange Sims 3 Das Grundspiel hatte ich bereits direkt nach dem Erscheinen, allerdings blieb ich dann noch einige Zeit bei Sims 2 und eigentlich bin ich nur "endgültig" umgestiegen, weil das auf meinem PC nicht mehr lief.
Was die Tiere angeht, stimme ich dir total zu - das war da mittlerweile auch erschienen und war das erste Add-On für Sims 3, als ich damit "richtig" angefangen habe, und ab da hat es mir auch erst wirklich Spaß gemacht. Inzwischen spiele ich es mindestens so gerne, wie ich damals Sims 2 gespielt habe. Dann kamen noch Lebensfreude und Reiseabenteuer dazu - an Jahreszeiten hatte ich mich nicht herangewagt, weil ich die Befürchtung hatte, dass mein PC mit den Wettereffekten in die Knie gehen würde. Aber inzwischen habe ich eine neue Grafikkarte und es funktioniert problemlos, deshalb bin ich froh, dass ich es jetzt auch endlich habe

Ich finde auch, dass Tiere und Wetter besonders wichtig für das Spielgefühl sind. Abgesehen von Supernatural und Showtime bin ich auch anderen Add-Ons nicht abgeneigt (besonders Universität und Late Night oder wie es heißt sowie Traumkarrieren hätte ich mal noch ganz gerne). Richtig schade finde ich, dass es kein adäquates Open for Business gibt, daran hatte ich bei Sims 2 richtig Spaß!

(Das ist jetzt ein halber Roman geworden, ups Über Sims kann man einfach wunderbar fachsimpeln^^)
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 16.07.17)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 21:12   #19830
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von Blue_Neptun Beitrag anzeigen
Oh, ja, die guten alten Zeiten. Was habe ich es geliebt, ein neues Simsspiel zu kaufen und zu testen. (Tue ich immer noch.) Und dann kam die Mutter und hat einen ins Bett geschickt. So ein Jammer! Am nächsten Tag musste man die Schule überstehen, Hausaufgaben machen und dann endlich konnte man wieder an den Computer sitzen.

Playmobil hatte ich auch jede Menge. Ich war total der Mittelalterfan und hatte ein Piratenschiff sowie eine grosse Burg auf die ich total stolz war!
Ich freue mich immer noch sehr, wenn ich ein neues Simsspiel testen darf. Allerdings ist es mit der Zeit doch eher zurückgegangen, das letzte richtige Pack auf das ich mich gefreut habe war (Großstadtleben, ja, aber nicht so extrem wie bei Sims 2 oder 3) war glaube ich Into the Future aus Sims 3. Und natürlich dann das Hauptspiel Sims 4.
Ich habe mir in den Tagen vor der Veröffentlichung etliche Gameplay Videos zu Sims 4 damals angeguckt! ich war am Anfang ein echter Sims 4 Gegner, aber mittlerweile gehts doch.
Das mit schlafen gehen, Schule und Hausaufgaben war echt am schlimmsten.. nichts war damals schlimmer als das

Ich war damals ganz stolz auf meinen Zoo oder auf meinen Supermarkt von Playmobil hatte halt einfach alles
Hoffentlich werden meine Kinder auch mal mit Playmobil spielen, wenns das da noch gibt (was ich hoffe )

Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Ich spiele schon ziemlich lange Sims 3 Das Grundspiel hatte ich bereits direkt nach dem Erscheinen, allerdings blieb ich dann noch einige Zeit bei Sims 2 und eigentlich bin ich nur "endgültig" umgestiegen, weil das auf meinem PC nicht mehr lief.
Was die Tiere angeht, stimme ich dir total zu - das war da mittlerweile auch erschienen und war das erste Add-On für Sims 3, als ich damit "richtig" angefangen habe, und ab da hat es mir auch erst wirklich Spaß gemacht. Inzwischen spiele ich es mindestens so gerne, wie ich damals Sims 2 gespielt habe. Dann kamen noch Lebensfreude und Reiseabenteuer dazu - an Jahreszeiten hatte ich mich nicht herangewagt, weil ich die Befürchtung hatte, dass mein PC mit den Wettereffekten in die Knie gehen würde. Aber inzwischen habe ich eine neue Grafikkarte und es funktioniert problemlos, deshalb bin ich froh, dass ich es jetzt auch endlich habe

Ich finde auch, dass Tiere und Wetter besonders wichtig für das Spielgefühl sind. Abgesehen von Supernatural und Showtime bin ich auch anderen Add-Ons nicht abgeneigt (besonders Universität und Late Night oder wie es heißt sowie Traumkarrieren hätte ich mal noch ganz gerne). Richtig schade finde ich, dass es kein adäquates Open for Business gibt, daran hatte ich bei Sims 2 richtig Spaß!

(Das ist jetzt ein halber Roman geworden, ups Über Sims kann man einfach wunderbar fachsimpeln^^)
War bei mir genauso. Ich habe mir Sims 3 damals im Juni 2009 zum Release gekauft (bzw. ich hatte es vorbestellt, hatte sogar den USB Stick oder was das war ) und habe mir damals sogar ein Lösungsbuch gekauft.
Leider war ich da gerade mal 10, und ein wirklicher Gaming PC kam natürlich nicht in Frage also wars das mit Sims 3 für ne Zeit lang, bis ich dann endlich einen Gamer PC haben durfte und Sims 3 endlich auf meinem PC lief.
Die Erweiterungen habe ich mir trotzdem immer gekauft, auch wenn ich es nie gespielt habe - ich wollte sie einfach haben. Ich hatte aber auch jede Menge Spaß an Sims 2, damit habe ich meine halbe Kindheit "verschwendet" - mit einer Freundin damals
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 21:18   #19831
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Ich war damals ganz stolz auf meinen Zoo oder auf meinen Supermarkt von Playmobil hatte halt einfach alles
Hoffentlich werden meine Kinder auch mal mit Playmobil spielen, wenns das da noch gibt (was ich hoffe )
Was? Du hattest den Supermarkt? Den wollte ich auch immer haben!
Dafür habe ich die Bäckerei bekommen! Die war auch total cool!
Hach, Kindheitserinnerungen.
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 21:19   #19832
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Ich hatte auch Playmobil-Sachen! Und Barbie^^ Offensichtlich haben Sims-Spieler auch gerne schon mit anderen "Figuren" gespielt in ihrer Kindheit

Mit den Jahreszeiten ist es jetzt ein echter "Neustart" für mich - davor hatte ich mit Reiseabenteuer die letzte 2014 gekauft. Ich dachte einfach, es würde sich nicht mehr lohnen, weil ich kaum noch gespielt habe. Tja, so kommt es dann Die, die mich noch reizen, werde ich wenn überhaupt aber trotzdem nur nach und nach noch holen. Ein bisschen spekuliere ich ja auf eine Ultimate Collection wie bei Sims2, das wäre natürlich klasse!
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 16.07.17)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 20.03.2017, 21:21   #19833
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von Blue_Neptun Beitrag anzeigen
Was? Du hattest den Supermarkt? Den wollte ich auch immer haben!
Dafür habe ich die Bäckerei bekommen! Die war auch total cool!
Hach, Kindheitserinnerungen.
Jaaaa! Ich war stolzer Besitzer des Supermarktes ich habe gerade mal in Google geguckt um zu schauen ob es mehrere gab, ich hatte den hier:



Die Bäckerei hatte ich übrigens auch! Ich hatte auch so eine coole Yacht auf der ich immer James Bond gespielt habe keine Ahnung ob sowas normal war in meinem Alter
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 21:52   #19834
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Jaaaa! Ich war stolzer Besitzer des Supermarktes ich habe gerade mal in Google geguckt um zu schauen ob es mehrere gab, ich hatte den hier:

Die Bäckerei hatte ich übrigens auch! Ich hatte auch so eine coole Yacht auf der ich immer James Bond gespielt habe keine Ahnung ob sowas normal war in meinem Alter
Genau den wollte ich auch immer haben!
Ich hatte eine Supermarktkasse, die ich für die Bäckerei genutzt hatte.

Mir fällt gerade ein, das Piratenschiff, das ich damals hatte, war zu seiner Zeit eine Limited Edition. Darauf war ich auch total stolz!
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 03:28   #19835
phoenixtraene
Member
 
Benutzerbild von phoenixtraene
 
Registriert seit: Aug 2006
Geschlecht: w
Alter: 28
Sims 3 Jahreszeiten habe ich auch vor gar nicht allzu langer Zeit gekauft.
Mir hat das in meinem Spiel nicht gefehlt.
Genau so, sieht es mit Tieren aus.
Ich muss nicht zwingend Tiere dabei haben. In Sims 3 fand ich die Hunde und vor allem Katzen auch eher in meinem eigenen Spiel, sinnlos. Ich konnte so wenig mit denen machen.
Sims 3 habe ich übrigens noch im Erscheinungsjahr bekommen. Irgendwann hatte ich aber keine Lust mehr, weil mir das gefehlt hat, was für mich am wichtigsten war: Die Uni.
Irgendwie scheine ich das Gegenteil von vielen Spielern zu sein. Was brauche ich Wetter und Tiere? ICH brauche eine Universität.
Das ist jetzt genau mein Sims 4 Problem. Ja, ich mache das Spiel manchmal noch an...aber meine Uni fehlt mir.
Wenn mein Selbst-Sim nicht zur Uni gehen kann, kann ich doch nicht weiter spielen.
__________________
Sims 1: damals mangels Internet ohne CC meins
Sims 2: alles dabei
Sims 3: fast hack- und downloadfrei

Sims 4:leider nur mit Mods spielbar bei mir
phoenixtraene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 05:38   #19836
flyinggabba16
Newcomer
 
Registriert seit: Mär 2017
Suche jemanden für sims 3 Showtime zu dem ich meinen Sim schicken kann
flyinggabba16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 09:13   #19837
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Nach Dänemark würde ich auch mal gerne, ich liebe den Norden - Island ist auch so ein Land in das ich mal reisen möchte. Aber ganz oben auf meiner Liste stehen USA, Kanada, England (aber da bin ich ja bald *angeb* und Australien (und natürlich auch Neuseeland wenn ich dann schon mal da unten bin).
Bisher waren wir nur in Griechenland, ist zwar ganz schön dort - aber wenn man jahrelang immer dort war und sich auskennt wie "Zuhause" dann wirds auch mit der Zeit langweilig, ich würde gerne mal was neues sehen.. aber alleine ist auch doof
Bei mir steht auch der ganze Norden auf dem Plan. Alles auf einmal geht nur leider nichts. Derzeit sieht es so aus, als könnte es mit einer kleinen Rundreise durch Dänemark klappen.
Entweder Wien - Kopenhagen - Odense (dort längerer Stopp, weil Freundin besuchen und gleichzeitig kostenlose Unterkunft ) - Aarhus - Aalborg - Oslo (ja ich weiß, gehört nicht mehr zu Dänemark ) - Wien. Oder halt umgekehrt.

Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Ich war damals ganz stolz auf meinen Zoo oder auf meinen Supermarkt von Playmobil hatte halt einfach alles
Hoffentlich werden meine Kinder auch mal mit Playmobil spielen, wenns das da noch gibt (was ich hoffe )
Ich habe Playmobil geliebt. Ich hatte sehr viel von dem Zeug, aber dann später alles verkauft.

Zitat:
Zitat von Blue_Neptun Beitrag anzeigen
Was? Du hattest den Supermarkt? Den wollte ich auch immer haben!
Dafür habe ich die Bäckerei bekommen! Die war auch total cool!
Hach, Kindheitserinnerungen.
Ich hatte beides!
Besonders viel Spaß gemacht haben mir die Züge. Und meine erste Playmobilsache war der Reisebus. Damals sagte ich meiner Mama noch, dass es bei der einen Sache bleiben würde.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 09:40   #19838
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Bei uns hieß es damals: "Ihr habt Lego und Barbie. Wir fangen nicht auch noch mit Playmobil an!" ... Ich bin also gänzlich ohne Playmobil aufgewachsen - die paar Mal, die ich damit bei einer Freundin gespielt habe, mal abgesehen. 8) Dafür hatte ich eine tolle Carrera-Bahn (meine Schwester hat sie leider kaputt gemacht, hmpf. :/ )
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 09:46   #19839
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Ich hatte dafür kein Lego. Daran hatte ich auch nie Interesse.
Ich hatte auch einige Barbiepuppen und ein bisschen Spielzeug dazu.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 09:48   #19840
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Ach, Lego war schon cool. Ich habe so viele Häuser damit gebaut (die dann oft von Figuren aus Ü-Eiern bezogen wurden)... Es hat nur ziemlich lange gedauert, bis ich verstanden hatte, dass meine Hochhäuser besser zusammenhalten, wenn ich die Steine versetzt aufeinanderstapele... Meine Schwester hat mir das auch ziemlich lange verschwiegen
Oh und ein schönes Puppenhaus hatte ich. Das war ganz klein, aber mein Papa hatte es selbst gezimmert (genau wie unser Schaukelpferdchen). Und einen hübschen Stall für meine Barbiepferde, den mein Opa angefertigt hatte. Hach.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 10:09   #19841
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Aber schön, was man da alles durchs Spielen gelernt hat! Ich finde es sehr schade, dass freies Spiel heutzutage immer seltener wird.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 11:51   #19842
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von phoenixtraene Beitrag anzeigen
Irgendwie scheine ich das Gegenteil von vielen Spielern zu sein. Was brauche ich Wetter und Tiere? ICH brauche eine Universität.
Da bist du nichtn allein, also was die Tiere betrifft, ich brauch die überhaupt nicht,aber Uni ist ein absolutes Muß für meine Sims, das war aber in Sims 2 für meinen Geschmack am besten umgesetzt. Jahrerszeiten brauch ich aber schon.
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Ich habe Playmobil geliebt. Ich hatte sehr viel von dem Zeug, aber dann später alles verkauft.
Unser jüngerer Sohn hat Playmobil geliebt , sein liebstes war das Piratenschiff und die Burg,er hatte auch noch viel von den Cowboys und das Zauberwaldzeug, mit dem hab ich am liebsten gespielt.
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Ich hatte dafür kein Lego. Daran hatte ich auch nie Interesse.
Ich hatte auch einige Barbiepuppen und ein bisschen Spielzeug dazu.
Mit Lego gings mir auch so, das mochte ich nie, unsere Söhne dafür umso mehr.
Barbiepuppen hatte ich sehr viele, meine Oma hat mir soviele Kleider genäht auch für die Barbiemänner, ich glaub ich hatte 3 erwachsene Barbie, drei Männer, Skipper und eine Freundin und Tutti und Todd, wenn ich mich recht erinnere.
Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
Oh und ein schönes Puppenhaus hatte ich. Das war ganz klein, aber mein Papa hatte es selbst gezimmert
Mir hat mnein Opa ein wunderschönes Puppenhaus gezimmert, ich hab das sehr bespielt, meinen Kaufladen hab ich auch geliebt.
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Aber schön, was man da alles durchs Spielen gelernt hat! Ich finde es sehr schade, dass freies Spiel heutzutage immer seltener wird.
Das haben aber zumindest die ersten Lebensjahre und auch noch in der Grundschulzeit die Eltern in der Hand, indem sie Spielzeug kaufen, dass die Phantasie und eigenes kreatives Spielen anregt.
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.

Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 11:56   #19843
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Mit Lego gings mir auch so, das mochte ich nie, unsere Söhne dafür umso mehr.
Barbiepuppen hatte ich sehr viele, meine Oma hat mir soviele Kleider genäht auch für die Barbiemänner, ich glaub ich hatte 3 erwachsene Barbie, drei Männer, Skipper und eine Freundin und Tutti und Todd, wenn ich mich recht erinnere.
Lego mochte ich deswegen nicht, weil ich da öfters im Kindergarten drauf gestiegen bin und das tut nun mal fürchterlich weh.


Ich habe ein paar mehr Barbies. Im Endeffekt hatte ich sowieso meine Lieblinge und die anderen standen meistens nur rum.


Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Das haben aber zumindest die ersten Lebensjahre und auch noch in der Grundschulzeit die Eltern in der Hand, indem sie Spielzeug kaufen, dass die Phantasie und eigenes kreatives Spielen anregt.
Absolut! Erst kürzlich habe ich wieder einen Artikel gelesen, dass viele Kinder heute nur noch von einem Kurs in den nächsten geschleppt werden. Dabei ist freies Spiel für die kindliche Entwicklung unglaublich wichtig!


Edit:
Ich habe den Artikel gefunden:
http://derstandard.at/2000054300483/...n-Alltag-sehen
Bezieht sich zwar auf USA und Schweden, ist hier aber auch nicht wirklich anders. Zumindest was ich so mitbekomme.

Geändert von simsimausi1215 (21.03.2017 um 12:08 Uhr)
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 13:37   #19844
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Ich hatte auch Playmobil-Sachen! Und Barbie^^ Offensichtlich haben Sims-Spieler auch gerne schon mit anderen "Figuren" gespielt in ihrer Kindheit

Mit den Jahreszeiten ist es jetzt ein echter "Neustart" für mich - davor hatte ich mit Reiseabenteuer die letzte 2014 gekauft. Ich dachte einfach, es würde sich nicht mehr lohnen, weil ich kaum noch gespielt habe. Tja, so kommt es dann Die, die mich noch reizen, werde ich wenn überhaupt aber trotzdem nur nach und nach noch holen. Ein bisschen spekuliere ich ja auf eine Ultimate Collection wie bei Sims2, das wäre natürlich klasse!
Also ich habe immer sehr dramatische Geschichten nachgespielt mit Playmobil, so Detektiv und sowas alles war halt alles spannender als ein einfaches Familienleben.
Ich hatte übrigens auch noch einen Flughafen und ein Krankenhaus! Da bekomm ich glatt Lust, wieder Kind zusein es war soooo schön!

Ich würde mich sehr wundern wenn es eine Ultimate Collection von Sims 3 geben wird. Vielleicht zu Sims 5 Zeiten, aber jetzt ist es dafür auch noch viel zu früh, vorallem gehen manche Sims 3 Erweiterungen für mehr Geld weg als Sims 4 Erweiterungen (alles schon gesehen )

Welche fehlen dir denn noch, oder bin ich blind und habe das überlesen?

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Ich hatte dafür kein Lego. Daran hatte ich auch nie Interesse.
Ich hatte auch einige Barbiepuppen und ein bisschen Spielzeug dazu.
Lego und ich waren auch nicht die größten Freunde. Mein Bruder hat immer aus Lego alles mögliche gebaut, ich war nie so der Fan von Lego.
Lieber Playmobil und vorher halt noch Duplo aber mehr auch dann nicht und irgendwann kam halt auch Sims

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Lego mochte ich deswegen nicht, weil ich da öfters im Kindergarten drauf gestiegen bin und das tut nun mal fürchterlich weh.
Oh ja, tut wirklich super weh wenn man auf Legosteine tritt
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:21   #19845
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Also ich habe immer sehr dramatische Geschichten nachgespielt mit Playmobil, so Detektiv und sowas alles war halt alles spannender als ein einfaches Familienleben.
Ich hatte übrigens auch noch einen Flughafen und ein Krankenhaus! Da bekomm ich glatt Lust, wieder Kind zusein es war soooo schön!
Ich hatte auch das Krankenhaus.




Gestern ist übrigens meine Amazon Pantry Bestellung angekommen. Zum Glück hat sie der Postler raufgetragen, weil der Karton ist sehr groß und sehr schwer! Konnte sie aber noch nicht öffnen, denn sie kam gestern relativ spät. (Gesehen haben wir es erst um 23 Uhr ) Sie kam sicher schon vorher...
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:32   #19846
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Lego mochte ich deswegen nicht, weil ich da öfters im Kindergarten drauf gestiegen bin und das tut nun mal fürchterlich weh.
Oh ja davon kann ich ein Lied singen, meine Jungs haben ja leidenschaftlich Lego gespielt, abends durfte ich die immer aufräumen als sie noch kleiner waren, ich hatte damals rote Knie vom Rumgerutsche auf dem Boden und fragt nicht wie weh das tut, wenn man versehentlich über so einen blöden Legostein drüberrutscht.
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Lieber Playmobil und vorher halt noch Duplo aber mehr auch dann nicht und irgendwann kam halt auch Sims
Duplo ist auch wunderschön für die Kleinen, das war bei unseren Söhnen auch total beliebt. Und wie ich zu den Sims kam, vielleicht wissen es ja einige hier schon. Ich hab meinen Söhnen immer von meinem Pupppenhaus vorgeschwärmt und wie ich das geliebt habe und eines Tages kam dann mein jüngerer Sohn zu mir und sagte, Mama ich hab ein PC-Spiel ausgeliehen, das ist was für dich, da kannst du quasi Puppenhaus spielen mit Sims als Puppen, die ein Haus bewohnen und du kannst deren Leben managen. Und was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Blick und Häuser habe ich dann statt aus den ungeliebten Legosteinen eben virtuell gebaut.
Das Schöne, wenn man kleine Kinder hat ist ja auch, dass man wieder selbst spielen darf, mein Mann war der Glücklichste als er den Söhnen eine Märklin Eisenbahn gekauft hat, er ist da richtig in seinem Element gewesen. Ich glaub ihm hats fast noch mehr Freude gemacht als unseren Söhnen.

@simsi, schön, dass deine Bestellung da ist, du mußt uns unbedingt erzählen wie zufrieden du bist. Ich werde mir das auch mal anschauen bei Amazon.
__________________
Wenn die Hausarbeit für Frauen gedacht wäre,
hätte Gott den Staub rosa gemacht.


Geändert von Susa56 (21.03.2017 um 14:35 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:42   #19847
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Das ist ja süß!!

Werde ich machen!
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:48   #19848
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Och ja - Kinderspielzeug!

Ich hatte einen Kaufladen. Und mein Vater hat mir eine Puppenküche gebastelt. Da konnte man sogar auf dem Herd kochen! Das Allerbeste aber war, dass er mir sogar Puppenkleider genäht hat. Und mit sechs hat meine Oma mir das Stricken beigebracht und meine andere Oma hat mir ein Strickheft für Puppen geschenkt.

Lego kannte ich nur von Spielkameraden. Als Mutter habe ich das Zeugs gehasst (simsi - ich verstehe dich!). Aber ich habe eine unvergessliche Erinnerung an die Lego-Burg! Am ersten Weihnachtstag hing das Burgfräulein quer über dem Burghof!

Ich muss jetzt weg! Wir fahren nach Stuttgart!
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

Geändert von ingerigar (21.03.2017 um 14:52 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:05   #19849
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 22
Viel Spaß in Stuttgart!

Ich hab auch immer gerne "verkaufen" gespielt. Auch in einem Alter, wo ich eigentlich schon zu groß dafür war.

Eine Puppenküche hatte ich natürlich auch. Sowieso habe ich es geliebt mit meinen Puppen zu spielen. Meine erste Puppe (Goga! ) habe ich immer noch.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:09   #19850
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 22
Bei mir haben dann immer die Playmobil-Figuren in den Lego-Häusern gewohnt
Wir haben kürzlich im Freundeskreis einem so einen supertollen Lego-Kran zum Geburtstag geschenkt (er ist Mitte 20) und das wurde dann noch auf der Party mit großer Begeisterung bis nachts um 3 zusammengebaut - für manche Dinge ist man nie zu alt

Zitat:
Zitat von phoenixtraene Beitrag anzeigen
Irgendwann hatte ich aber keine Lust mehr, weil mir das gefehlt hat, was für mich am wichtigsten war: Die Uni.
Irgendwie scheine ich das Gegenteil von vielen Spielern zu sein. Was brauche ich Wetter und Tiere? ICH brauche eine Universität.
Das ist jetzt genau mein Sims 4 Problem. Ja, ich mache das Spiel manchmal noch an...aber meine Uni fehlt mir.
Wenn mein Selbst-Sim nicht zur Uni gehen kann, kann ich doch nicht weiter spielen.
Das ist interessant Wobei ich das Uni-Add-On auch sehr gerne mochte bei Sims 2, allerdings wurde es mir auch schnell zu eintönig. Sprich, die Inhalte nutze ich nur ab und zu, wohingegen fast alle meine Sims Tiere haben (und Wetter ja eh), so gesehen habe ich persönlich davon also mehr.

Ich habe mir in Sims 3 jetzt eine Pseudo-Uni gebaut: das Schloss in Champs les Sims wurde so umgemodelt, dass man dort übernachten und fast alle Fähigkeiten trainieren kann. Wenn meine Sims zu jungen Erwachsenen altern, kann ich sie (mit dieser "Belesener Reisender"-Belohnung) für 6 Tage dort hinfahren lassen und Fähigkeiten lernen. Ich hoffe, das funktioniert so wie ich es geplant habe, bald altert mein Kind und ich kann das ausprobieren.

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Bei mir steht auch der ganze Norden auf dem Plan. Alles auf einmal geht nur leider nichts. Derzeit sieht es so aus, als könnte es mit einer kleinen Rundreise durch Dänemark klappen.
Entweder Wien - Kopenhagen - Odense (dort längerer Stopp, weil Freundin besuchen und gleichzeitig kostenlose Unterkunft ) - Aarhus - Aalborg - Oslo (ja ich weiß, gehört nicht mehr zu Dänemark ) - Wien. Oder halt umgekehrt.
Oslo Oslo Oslo!!!

Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Ich würde mich sehr wundern wenn es eine Ultimate Collection von Sims 3 geben wird. Vielleicht zu Sims 5 Zeiten, aber jetzt ist es dafür auch noch viel zu früh, vorallem gehen manche Sims 3 Erweiterungen für mehr Geld weg als Sims 4 Erweiterungen (alles schon gesehen )

Welche fehlen dir denn noch, oder bin ich blind und habe das überlesen?
Ja, so bald wird es das sicher nicht geben. Ich war auch relativ von den Socken, dass die Add-Ons immer noch 40 Euro kosten. Meine Hoffnung war ja, dass man sie inzwischen nachgeschmissen bekommt, aber EA ist leider nicht so großzügig

Mir fehlen noch einige, frag lieber, welche ich habe Ich besitze Reiseabenteuer, Lebensfreude, Einfach Tierisch und Jahreszeiten, und ein bisschen Kram aus dem Store.
Eventuell lasse ich mich nach Ostern zu Traumkarrieren hinreißen, das reizt mich von den Übrigen noch ganz besonders. Ansonsten würden mich noch Studentenleben und eventuell Late Night interessieren.

Ich hatte auch eine Puppenstube, die mein Opa gebastelt hatte, das war toll!
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 16.07.17)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de