Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.07.2017, 08:01   #3851
fruehlingsfee
Member
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 30
Hallo in die Runde,
Ich glaube hier habe ich noch nie geschrieben,

Linkin Park hat mich meine Teenager Zeit begleitet. Die Lieder aus Hybrid theory kann ich heute noch auswendig. Mein Tagebuch habe ich eine lange Zeit in Briefform geschrieben - an Chester. Puh. Ich bin bestürzt - hielt es für eine Falschmeldung.
fruehlingsfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 10:41   #3852
lis2005
Member
 
Benutzerbild von lis2005
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Betzdorf
Geschlecht: m
Alter: 32
Guten Morgen Leute,
die Frage wurde sicherlich gestellt dennoch frage ich mal nach, "My Sims 4 Blog" wurde ja eingestellt, weißt einer wo man jetzt die ganze Sims 4 Downloads Updates herbekommt? Gibts ersatz für den Blog?
__________________
mein tumblr: sims24.tumblr.com
Fotostorys: (Sims 1)
The Blair Witch Project - The Blair Witch 2 - Blair Witch3
lis2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 10:46   #3853
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Mirow
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich hab gestern gehofft, dass das nur ein schlechter Scherz ist, aber leider hat Shinoda es bestätigt.

Das ist das erste mal das mich ein Promi-Tod so trifft. Linkin Park ist eine meiner Lieblingsbands. Ich hab sie damals gehört als ich gemobbt wurde. Ich hab sie letztes Jahr rauf und runter gehört während meinem Aufenthalt in der Tagesklinik. Immer wenn ich unterwegs bin und warten muss oder mit dem Bus fahre hab ich Stöpsel in den Ohren und höre unter anderem Linkin Park. In meiner Signatur stand ja auch mal eine Zeile aus dem Lied "Easier to run". Und in dem Lied gehts ja glaube ich um Suizid. Genau weiß ich es zwar nicht aber Lieder haben meistens eh für jeden eine eigene Bedeutung.


Wer Andrea Jürgens ist weiß ich nicht, nie von der gehört, aber als ich das Wort "Schlagersängerin" gelesen habe war mir auch klar wieso. Schlager ist.. üürgs. Eine der schlimmsten Musikrichtungen die es gibt. Andere sind Klassik, Dubstep, Deutscher Rap. Und noch einige andere.
Ist natürlich nur mein Geschmack, das lieber dazu gesagt. Bin halt eher auf der Rock und Metal Schiene unterwegs.
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 10:48   #3854
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
Zitat:
Zitat von lis2005 Beitrag anzeigen
Guten Morgen Leute,
die Frage wurde sicherlich gestellt dennoch frage ich mal nach, "My Sims 4 Blog" wurde ja eingestellt, weißt einer wo man jetzt die ganze Sims 4 Downloads Updates herbekommt? Gibts ersatz für den Blog?
schau mal hier:
http://sims4updates.net/
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4
Blog | Simblr | Homepage
You know I know that you know I know
That you're a liar, a liar...
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 10:48   #3855
lis2005
Member
 
Benutzerbild von lis2005
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Betzdorf
Geschlecht: m
Alter: 32
schon krass das er 6 Kinder hinterlässt, hätte nicht gedacht das er so viele hat

Edit://
Danke Dark_Lady!
__________________
mein tumblr: sims24.tumblr.com
Fotostorys: (Sims 1)
The Blair Witch Project - The Blair Witch 2 - Blair Witch3
lis2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 22:22   #3856
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Da ich morgen und Sonntag auf nem Festival in Köln bin, wünsche ich euch schon mal ein schönes Wochenende. Seit brav und stellt nix an .
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 11:07   #3857
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Also so brav, dass ihr gar nicht geplaudert habt, hättet ihr nicht sein müssen .

Guten Morgen!
Habe das Festival gut überstanden, waren sehr früh zu Hause gestern, da wir auf die Aftershow-Party verzichtet haben. Mein Mann ist krank, hatte heute nach noch Schüttelfrost. Voll doof wir haben Urlaub.
Hoffe ich stecke mich nicht an.

Ich gönn mir jetzt noch nen Kaffee und ein wenig Forumslektüre, bevor ich mich endlich mal meinem Biotop draußen annehme. Heut ist es nämlich kühl. Letzte Woche war mir zu heiß dazu.

Edit: Unkrautrupfen verschoben, es schüttet gerade ordentlich (soviel zu meinen guten Vorsätzen)
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite

Geändert von Meryane (24.07.2017 um 11:41 Uhr)
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 18:04   #3858
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 32
Hallo zusammen!

Der erste Arbeitstag nach dem Urlaub ist immer komisch. Geht euch das auch so?
Na ja, jedenfalls bin ich nun ganz schön fertig. Und wenn ich daran denke, dass ich diese Woche jeden Tag arbeiten muss, dann mag ich jetzt schon nicht mehr...
Aber jammern hilft auch nicht, also einfach machen.

Hoffe ihr macht euch trotz miesen Wetters einen schönen Tag heute.
Ich habe noch viel nachzulesen (und zu kommentieren... )
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 19:57   #3859
Guu
Member
 
Benutzerbild von Guu
 
Registriert seit: Mär 2004
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
https://www.youtube.com/watch?v=WAcq4ZWWtVs



kennt das jemand? Ich kam eben gar nicht klar....hab ich gar nicht gewusst, dass das damals möglich war!!! XD
__________________
Guu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 20:01   #3860
Nekooky
Member
 
Benutzerbild von Nekooky
 
Registriert seit: Mai 2011
Ort: Airy-Fairy-Wonderworld
Waaaas voll witzig xDDDD Voll schade dass ich Sims 1 nie gespielt habe
__________________
The "earth" without "art" is just "eh"

Facebook | DeviantArt | Artstation
Nekooky ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 24.07.2017, 20:40   #3861
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 42
Zitat:
Zitat von YvaineLacroix Beitrag anzeigen
Hallo zusammen!

Der erste Arbeitstag nach dem Urlaub ist immer komisch. Geht euch das auch so?
Mir gings heute genauso. Ich hatte ja auch meinen ersten Arbeitstag nach dem Urlaub und ich hab mal wieder festgestellt das nix klappt wenn ich nicht da bin.
Dazu kommen noch etliche Vertretungen diese Woche. Vor 19 Uhr werd ich diese Woche nicht zuhause sein.
Ab nächste Woche heisst es dann wieder um 4 Uhr aufstehen für 3 Wochen. Wenn ich ganz viel Pech habe, kann es auch sein das ich dauerhaft wieder um 4 Uhr aufstehen muss. Je nachdem ob die langsame Kollegin vielleicht doch etwas schneller wird..............
Ich wage es noch zu träumen, aber ich glaube nicht das das noch was wird.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.07.2017, 21:06   #3862
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 32
Eine Leidensgenossin *hug*

Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Ich hatte ja auch meinen ersten Arbeitstag nach dem Urlaub und ich hab mal wieder festgestellt das nix klappt wenn ich nicht da bin.
Das Gefühl habe ich heute auch gehabt
Manchmal glaube ich meine Kollegen nehmen das überhaupt nicht ernst was es heißt für einen Markt verantwortlich zu sein. Die sehen einfach nicht was gemacht werden muss und das kann ich nicht nachvollziehen

Ein Beispiel:
Ich habe heute die ganzen Aufsteller platziert um Platz für die neue Ware morgen zu schaffen. Das hätte normalerweise schon letzte Woche geschehen müssen, aber nein, darum hat sich niemand gekümmert und es wurde lieber hingenommen, dass das Lager voll steht
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 21:43   #3863
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 42
Ohja, das mit dem "die Arbeit nicht sehen" kenn ich auch zur Genüge.
Grade in unserem Job ist das ein sehr weit verbreitetes Phänomen.

Die wollen heute alle nicht mehr arbeiten und sich dabei bewegen.
Vorhin hab ich noch in unseren Lokalnachrichten gehört das es ganz viele freie Stellen bei den Handwerksberufen in unserer Region gibt. Der kaufmännische Bereich dagegen ist total überlaufen.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 21:56   #3864
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 32
Einzelhandel machen auch immer ganz viele. Aber nicht, weil sie das wirklich wollen, sondern weil sie denken, dass es leicht wäre. So nach dem Motto "Ach, so ein bisschen kassieren und Ware verräumen, was kann denn daran schon so schwer sein?"
Ich hasse es, wenn jemand meinen Beruf auf diese beiden Dinge reduziert.
In einem Supermarkt arbeiten ist so viel mehr als das, nur wollen das viele nicht wahrhaben.

Glaub ich gerne, dass das in deiner Branche auch so ist. Es ist frustrierend. Vor allem, wenn man wirklich das Gefühl hat, man muss immer haargenau alles sagen was gemacht werden muss, damit es auch gemacht wird
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 22:13   #3865
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 18
Ich hab mal ein Praktikum bei REWE gemacht, und es war echt Knochenarbeit zumindest für mich, es ging zwar "nur" 3 Wochen, aber ich bin sehr sehr viel gelaufen und ich schätze den Job viel mehr.
Ich räume sogar manchmal, wenn ich gerade Zeit (und Laune dazu) habe auch mal was auf, also stelle es ordentlich hin, wenns mal etwas unaufgeräumt ist ich dachte früher aber auch, dass es nur kassieren und Ware verräumen ist, aber falsch gedacht.
Ich war ausgerechnet zur Zeit da, als die Ware gezählt wurde, mir fällt gerade das Wort nicht ein (aber ich weiß wie es heißt, nur ich komm nicht drauf, ja! nicht denken ich bin doof )
Nico ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 22:16   #3866
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 42
Zitat:
Zitat von YvaineLacroix Beitrag anzeigen
Einzelhandel machen auch immer ganz viele. Aber nicht, weil sie das wirklich wollen, sondern weil sie denken, dass es leicht wäre. So nach dem Motto "Ach, so ein bisschen kassieren und Ware verräumen, was kann denn daran schon so schwer sein?"
Die Leute die das glauben würde ich gerne mal unter meine Fittiche nehmen und die dann mit ner Fackel durch die Büros jagen. Und wehe es liegt noch irgendwo ein Krümel.............

Ich konnte gar nicht glauben als ich hörte was man einer Bekannten von mir, die schon älter und kränklich war beim Jobcenter geraten hatte. Die Arbeitsvermittlerin meinte allen Ernstes sie könnte ja Putzfrau werden. Ein bisschen Klo putzen kann ja nicht so schwer sein. Dabei ist das ein brutaler Knochenjob, den man wirklich nur dann machen kann wenn man körperlich fit ist.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 23:52   #3867
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Also unseren Hausreinigungsdienst in den Büros könnte ich manchmal aber auf den Mond schiessen. Da wird mit dem feuchten Lumpen kurz über den Bildschirm gewischt, was dann einen total verschmierten Bildschirm zurück lässt. Wegen den Spiegelungen von den Fenstern ist das dann jeweils besonders unangenehm.

Ärgerlich ist es, weil es mir nicht viel bringt den Bildschirm dann einfach selber streifenfrei zu kriegen, denn am nächsten Montag ists wieder total verschmiert. Ich habe es bereits zweimal gemeldet, aber nützt nichts.

Witzig ist ja, dass die Bildschirmreinigung nicht zu ihren Aufgaben gehört, sondern dass die Mitarbeiter das selber machen sollten. Deshalb ärgert es mich zusätzlich noch.

Auch in Bürojobs gibts zu viele Leute, die nicht wirklich wissen was sie tun und schon gar nicht mitdenken. Ich frage mich oft, warum ich immer die Einzige bin die Probleme sieht und dann auch handelt,

Ich habe zuerst eine Ausbildung als Verkäuferin gemacht, bevor ich dann die kaufmännische Ausbildung angehängt habe. Daher habe ich da auch mehr Verständnis für die Mitarbeiter an der "Front". Über den Tellerrand hinauszuschauen bringt zudem auch Vorteile für den Job, da man Auswirkungen der eigenen Arbeit auf andere Bereiche nachvollziehen kann. Zumindest ich konnte sehr profitieren von meiner ersten Ausbildung.

Bei uns in der Abteilung ist es inzwischen auch üblich, dass man die Kollegen mit denen man direkt zu tun hat, besucht und mal in ihren Bereich reinschaut. Da sieht man sich mal, lernt sich kennen und versteht, was die eigentlich so zu tun haben, und welche Probleme sich da ergeben.
__________________
_______________________________________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
_______________________________________________
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 09:01   #3868
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: far away in the Glitter Freeze
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Ich war ausgerechnet zur Zeit da, als die Ware gezählt wurde, mir fällt gerade das Wort nicht ein (aber ich weiß wie es heißt, nur ich komm nicht drauf, ja! nicht denken ich bin doof )
Falls du daran immer noch knabberst: Inventur
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
Click my heels and dance with the heat rise
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 10:44   #3869
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 42
Zitat:
Zitat von Imani Beitrag anzeigen
Also unseren Hausreinigungsdienst in den Büros könnte ich manchmal aber auf den Mond schiessen. Da wird mit dem feuchten Lumpen kurz über den Bildschirm gewischt, was dann einen total verschmierten Bildschirm zurück lässt. Wegen den Spiegelungen von den Fenstern ist das dann jeweils besonders unangenehm.
Deshalb gehen wir bei der normalen Büroreinigung nur mit nem Swiffer über die Bildschirme.

Wenn ich die Monitore saubermache, gehe ich auch feucht drüber, aber dann mit nem entsprechenden Polierlappen hinterher. Dann werden die wieder richtig schön sauber und die Fingertapschen sind weg.

Als ich so 19/20 war, hab ich mal beim Obi Regale eingeräumt. Das waren aber nur 2 Tage. Ich weiß es aber noch wie heute. Fischer Dübel....

Meine Tochter hatte auch mal ein Praktikum bei einem Supermarkt gemacht. Nach einer Woche hatte sie die Schnauze voll. Die Arbeit gefiel ihr nicht und das sie von einem 80-jährigen Kunden angebaggert worden ist noch viel weniger.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 11:11   #3870
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Ich stelle mir sowohl Putzen als auch Einzelhandel sehr anstrengend vor - ich könnte beides nicht gut und bewundere alle, die diesen Arbeiten nachgehen wirklich sehr. Zudem finde ich es sehr schade, dass das Image dieser Berufe nicht wirklich gut ist - verbunden und offenbart durch die Bezahlung. Mit dem Reinigungssektor kenne ich mich nicht so aus, aber im Einzelhandel gibt es immer noch viel zu viele Ketten, die mit Minijobs arbeiten, entsprechend sind die Angestellten auch (zumindest wirkt es so) oftmals überlastet Ich versuche ja, die dafür besonders bekannten Ketten zu meiden, aber immer schaffe ich das auch nicht.

Bei uns bei der Arbeit gibt es auch zahlreiche Hauswirtschaftskräfte und die machen wirklich sehr viel und ich finde sie ausgesprochen wichtig.

Ich fange am Montag wieder an zu arbeiten und freue mich schon Ich hatte viel zu lange Ferien und vermisse meine Umgebung da. Zuhause arbeiten ist eben nicht das gleiche...
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 11:16   #3871
Heals
Member
 
Benutzerbild von Heals
 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Windenburg
Geschlecht: m
Alter: 23
Hallöchen *kurz reinschau*

Liege momentan krank daheim, aber ich wollte mich bei allen fürs Daumendrücken bedanken, die Uni hat mich nämlich angenommen
__________________
Romeo & Justus
letztes Update 23.07.
Somehow when he's around it's like I just lose my mind.
Heals ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.07.2017, 11:30   #3872
Shanalora
Member
 
Benutzerbild von Shanalora
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Hamburg
Oh super, Heals, dann werd mal schnell wieder gesund.
__________________
ehemals user3960 • Mein Straud-StammbaumMein Lothario-Stammbaum
Shanalora ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.07.2017, 11:35   #3873
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 42
In der Gebäudereinigung wird auch viel mit Minijobbern gearbeitet. Das bietet sich auch an, weil viele unserer Mitarbeiter nur ein paar Stunden pro Woche machen. Einige von denen arbeiten noch woanders und machen das nur nebenher.
Wir haben auch ein paar wenige Festangestellte. Die machen um die 70 - 100 Stunden im Monat. Die haben dann bis zu 5 Stellen. Aber das reicht auch. 100 Stunden hab ich auch gemacht und das kann man ganz gut schaffen. Aber mehr nicht. Alle die mehr gemacht haben in der Vergangenheit sind irgendwann ausgefallen. Die eine hat einen Tennisarm bekommen. Ich hab einen Fersensporn aus der Zeit.

Es ist wirklich ein harter Job der zwar nach Tarif bezahlt wird. Allerdings wollen die Kunden am besten nichts für unsere Dienste bezahlen. Da werden die Preise locker bis weit unter die Schmerzgrenze gedrückt. Da dürfen wir dann nur 2 mal die Woche in die Fa. obwohl man eigentlich bei dem Aufkommen täglich dahinmüsste. Die Folge: Wir brauchen länger, weil sich mehr Dreck ansammelt, die Zeit haben wir dann natürlich nicht, also wird dann nach ein paar Monaten eine Grundreinigung fällig. Und die kostet dann extra. Der Tariflohn wird ja dann auch hin und wieder erhöht und wir müssen die Preise dann auch erhöhen. Tja, und die Kunden schrauben dann an der Zeitschraube. Da haben unsere Mädels dann plötzlich nur noch 1,5 Std. für dieselbe Arbeit die eigentlich nur in 2 Std. zu schaffen ist.
Oder, es wird ein Preis ausgehandelt für bestimmte Tätigkeiten. Und dann werden die Frauen immer von den Chefs angequatscht, ob sie nicht noch dieses und jenes zusätzlich machen können. Die Frau sagt dann, klar, kein Problem und so schleicht sich das ein und die Frau schafft dann plötzlich ihr Pensum nicht mehr, weil immer viel zu viel gemacht wird, was am Ende nicht bezahlt wird.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 17:09   #3874
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 32
Hallo zusammen!

Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Die Leute die das glauben würde ich gerne mal unter meine Fittiche nehmen und die dann mit ner Fackel durch die Büros jagen. Und wehe es liegt noch irgendwo ein Krümel.............
Und danach dürfen diese Leute dann noch das Leergutband abräumen und anschließend blitzeblank putzen. Eine richtig ätzende Arbeit

Zitat:
Zitat von Imani Beitrag anzeigen
Auch in Bürojobs gibts zu viele Leute, die nicht wirklich wissen was sie tun und schon gar nicht mitdenken. Ich frage mich oft, warum ich immer die Einzige bin die Probleme sieht und dann auch handelt,
Ich fürchte diese Menschen gibt es überall, zumindest wenn ich danach gehe was mir so von anderen Jobs erzählt wird. Schrecklich

Zitat:
Zitat von Imani Beitrag anzeigen
Ich habe zuerst eine Ausbildung als Verkäuferin gemacht, bevor ich dann die kaufmännische Ausbildung angehängt habe. Daher habe ich da auch mehr Verständnis für die Mitarbeiter an der "Front".
An der Front. Gefällt mir
Nein, im Ernst, das finde ich prima, Imani.
Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Leute, die bei uns in der Verwaltung arbeiten völlig vergessen, dass es letztendlich wir auf der Fläche sind, die den Umsatz reinholen, von denen ihr Gehalt bezahlt wird.

Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Meine Tochter hatte auch mal ein Praktikum bei einem Supermarkt gemacht. Nach einer Woche hatte sie die Schnauze voll. Die Arbeit gefiel ihr nicht und das sie von einem 80-jährigen Kunden angebaggert worden ist noch viel weniger.
Oh, das ist natürlich übel. Von irgendwelchen Avancen älterer Herren bin ich bisher zum Glück verschont geblieben.
Dafür kaufe ich hin und wieder für ältere Omis oder Opis ein. Die kommen dann zu mir, weil sie angeblich nur einen Artikel suchen und plötzlich sucht man denen deren ganze Einkaufsliste zusammen
Aber das mache ich eigentlich ganz gerne, weil ich es mag Menschen zu helfen.

Zitat:
Zitat von Lyria Beitrag anzeigen
Zudem finde ich es sehr schade, dass das Image dieser Berufe nicht wirklich gut ist - verbunden und offenbart durch die Bezahlung. Mit dem Reinigungssektor kenne ich mich nicht so aus, aber im Einzelhandel gibt es immer noch viel zu viele Ketten, die mit Minijobs arbeiten, entsprechend sind die Angestellten auch (zumindest wirkt es so) oftmals überlastet
Da hast du leider recht. Durch den hohen Konkurrenzdruck im Einzelhandel, gerade im Lebensmittelbereich, müssen wir Kosten sparen wo wir nur können. Und da das Personal nun einmal der höchste Kostenfaktor ist, greifen wir vermehrt auf Gerigfügig Beschäftigte zurück, die höchstens 45 Stunden im Monat da sind. Das ist einfach günstiger, obwohl die Qualität der Arbeit oft darunter leidet.
Von mir und meinem Chef als Marktleitung wird erwartet, dass wir Überstunden für lau leisten. Früher war ich so doof und habe das auch gemacht, doch nun ist genug.
Wenn ich nun mal eine Woche durcharbeite, dann mache ich wenn es passt einfach mal zwei Tage in einer Woche frei. Ich sehe das nicht mehr ein wie verrückt für so ein lächerlich niedriges Gehalt zu schuften.
Ich habe meinen Handelsfachwirt vor zwei Jahren gemacht und gebracht hat es mir nichts bisher. Angeblich bin ich zu ungeduldig, aber ich finde, dass ich auch mehr erwarten darf, wenn ich besser qualifiziert bin als meine Kollegen. Ist doch normal, oder?

Zitat:
Zitat von Lyria Beitrag anzeigen
Ich fange am Montag wieder an zu arbeiten und freue mich schon
Was arbeitest du denn, wenn ich fragen darf?

Zitat:
Zitat von Heals Beitrag anzeigen
Liege momentan krank daheim, aber ich wollte mich bei allen fürs Daumendrücken bedanken, die Uni hat mich nämlich angenommen
Heals! *ganz lieb drück*
Ich wünsche dir gute Besserung!
Wirklich toll, dass es mit der Uni geklappt hat! Herzlichen Glückwunsch, das ist super und ich freue mich sehr für dich! <3
__________________
Meine Sims 4 Dokus
Lovers and other fools
Mein Blog Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 18:46   #3875
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Das kann ich mir vorstellen, dass die Kosten dann durch "schnelle Arbeit" gedrückt werden sollen, bzw, indem die Menschen das in der halben Zeit schaffen müssen, was sonst länger dauert...
Wie auch immer, Respekt voreinander finde ich immer sehr wichtig. Jeder Mensch ist wichtig und jede Arbeit auch, auch wenn ich vielleicht nicht jede tun möchte oder kann (ich würde auch definitiv nicht Herzchirurg sein wollen, aber es bestreitet wohl niemand, dass Herzchirurgen eine gewisse Daseinsberechtigung haben ). Ich finde es immer wirklich schlimm, wenn manche Menschen meinen, andere aufgrund deren Tätigkeiten abqualifizieren zu können.

Yvaine, ich kann Dich gut verstehen. Kannst Du denn auf die Dauer den Platz wechseln mit Deiner höheren Qualifikation?
Ich bin Lehrerin an einer Ersatzschule für Kinder und Jugendliche mit Förderbereich in der geistigen Entwicklung, also das, was man früher als "Sonderschule G" bezeichnet hat. Ich habe eine jetzt achte Klasse und schon richtig "Heimweh" nach meinen Schülern.
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt Gestern, 20:39   #3876
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Hallooooo, wo seid ihr denn alle?
__________________
_______________________________________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
_______________________________________________
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:07   #3877
Phoenyx
Member
 
Benutzerbild von Phoenyx
 
Registriert seit: Mai 2014
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 29
Ich für meinen Teil stecke bis zu den Ohren in Gesetzesbücher - kann nur mal ab und kurz hier rein schneien.
Aber ab Dienstag ist alles erledigt - Gott sei Dank.

@Heals: Glückwunsch zur Uni! Und Gute Besserung.
__________________
SIMS 4 DOKU: So ist das Leben | SIMS 4 FOTOSTORY: Plötzlich untot! |SIMS 4 GALLERY: MissyPhoenyx | MEIN BLOG: Phoenyx Sims - Storys & Dokus rund um die Sims
Neue Kapitel immer Montags & Donnerstags um 18:00 Uhr!
Phoenyx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:23   #3878
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mär 2015
Oh Gott, brauchst du Hilfe
Soll ich einen Bergungstrupp zusammenstellen, der dich aus den Büchern rausholt?

Hast du am Dienstag Prüfungen? Jedenfalls viel Erfolg und viel Glück.
__________________
_______________________________________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
_______________________________________________
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:16   #3879
Phoenyx
Member
 
Benutzerbild von Phoenyx
 
Registriert seit: Mai 2014
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 29
Ja, Dienstag sind die letzten Prüfungen vorbei. Danach kann ich erst einmal dicke durchatmen.

Grundsätzlich macht mir die Arbeit mit Gesetzen ja Spaß - aber es gibt ja so einige Gesetze, die so chaotisch und idiotisch geordnet sind, dass man sich zwischen den Artikeln und Paragrafen glatt verlieren könnte ...

Blöd ist ja mein Anspruch. Hab sonst immer 2er und 1er und mit weniger will ich mich auch dieses Mal nicht zufrieden geben.

Na ja, noch brauch ich keinen Bergungstrupp - aber ich schicke ein SOS sollte es so weit sein

Aber ab Dienstag: Nach mir die Sinnflut. Dann schreibe ich meine Doku bis mir die Finger abfallen, zocke Sims bis meine Augen viereckig werden und lass meine Seele baumeln *träum*
__________________
SIMS 4 DOKU: So ist das Leben | SIMS 4 FOTOSTORY: Plötzlich untot! |SIMS 4 GALLERY: MissyPhoenyx | MEIN BLOG: Phoenyx Sims - Storys & Dokus rund um die Sims
Neue Kapitel immer Montags & Donnerstags um 18:00 Uhr!
Phoenyx ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt Gestern, 22:19   #3880
hedgehog
Member
 
Benutzerbild von hedgehog
 
Registriert seit: Mai 2014
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 25
Heals! Ich hab deinen Beitrag erst jetzt gelesen - Herzlichen Glückwunsch zum Uniplatz! Und ich hoffe dir geht es inzwischen schon wieder besser. *Gute-Besserung-Drücker*

Ich kann leider auch nur kurz schreiben. Bin nämlich todmüde von der Arbeit und wollte schon längst ins Bett. Deshalb heute nur ein Gute-Nacht-Wink von mir in die Runde.

Edit: Viel Erfolg für die Prüfungen, Phoenyx!!!
__________________
Fotostory: Flashback
Häuservorstellung
Blog
Origin ID: igeline55
hedgehog ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de