Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 2 > Die Sims 2: Bastelstube (Objekte, Sims, Böden, Wände, ...)

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2017, 19:48   #1901
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Wenn nach den Änderungen immer noch kein Licht einfällt, hast Du was falsch gemacht.
Davon gehe ich aus, sonst wäre es ja völlig hoffnungslos.

Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
So ins Blaue rein - hast Du die LGHT-Resourcen in der CRES verlinkt?
Ich würde sagen: "Ja.", aber wer weiß.

Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Dennoch - Licht nachträglich zufügen ist eigentlich schon etwas für Fortgeschrittene. Wenn man da was falsch macht, kann das auch schon mal zum Spielabsturz führen.
Ja, soweit war ich auch schon. Aber mein aktuelles stürzt nicht ab.

Ich habe gesehen, dass in Deinem Package im LGHT-File unter Name doorbeveledglass steht, wo bei mir doorwalnut eingetragen ist. Ich hatte das mal bei mir geändert, danach ist das Spiel abgestürzt.
(Ich hatte den Namen außerdem auch im CRES geändert, trotzdem.)
Wenn ich aber nach der Beschreibung vorgehe bei ModTheSims, sollte ich dort auch doorwalnut eintragen, jedenfalls verstehe ich das so, aber die Beschreibung ist auch für point lights und nicht für spotlights, wenn ich auch nicht wirklich weiß, was da der Unterschied sein soll.

Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Nein, der Mesh ist in der GMDC.
Danke, mal sehen, ob ich damit mehr anfangen kann.

Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Schick mir doch einfach Dein package nochmal zu, und ich schau mal rein, warum die LGHT Resourcen nicht funktionieren. Ich werde aber vermutlich erst am Wochenende dazu kommen.
Das Package habe ich Dir zugeschickt. Vielen Dank! Ich bin gespannt. Das diagonale Objekt ist nicht dabei, ich würde erst mal gerne wissen, warum diese da immer noch nicht geht.

EDIT: Ich habe es jetzt übrigens wie in der Beschreibung mit einem Point Light und einem anderen Objekt probiert,
das ging auf Anhieb, ich war total erschrocken.
Vielleicht muss man beim Spotlight noch etwas zusätzlich machen, was dort nicht steht. Das macht es nicht einfacher.

Geändert von gabilei123 (07.06.2017 um 21:22 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 20:45   #1902
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Da ich das mit dem Licht immer noch nicht hinbekommen habe, habe ich es nun auch anders herum versucht.
Ergebnis (2. von links):

Die mauretanische Tür und die Walnusstür haben unterschiedlich viele Einträge im GMDC, 5 bzw. 4. Ich habe den mit rot einfach so gelassen. Ich hatte ihn auch mal gelöscht, dann stürzt das Spiel ab.
Es ist noch die Materialdefinition vom Glas drin, wenn ich die entferne, wird es blau.
Es scheinen auch irgendwo noch Teile vom Mesh vorhanden zu sein, ist vielleicht das eine, was ich so gelassen habe, aber was muss man damit machen?
Die Tür hat auf jeder Seite 2 Griffe.
Außerdem wird die Textur nicht richtig interpretiert. Wo kann man das denn beeinflussen?
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 23:11   #1903
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w

Ich hab jetzt, wie besprochen, die Threads mal zusammengeführt, da das jetzt ja doch alles schon ziemlich tiefer greift.

Hier ist erstmal Dein package zurück, das Licht funktioniert jetzt:

Walnusstuer_Klon

Folgende Fehler habe ich korrigiert:
  • In den LGHT-Resourcen muss der Name im cLightT Reiter identisch mit dem Resourcennamen sein
  • Im Reiter cSpotLight muss der Name eines existierenden(!) Lichtes eingetragen werden
  • Dementsprechend mussten auch die Namen der cLightRefNodes in der CRES angepasst werden
  • In den cLightRefNodes muss im Reiter cTransformNode die Position und der Winkel des Lichtes angegeben werden.

Ansonsten war aber alles ok!

Zu Deinen neuen Fragen kann ich ohne das package nichts sagen.


__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.06.2017, 17:58   #1904
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Hurra! Es geht!

Ich habe das Ganze jetzt noch mal von vorn gemacht und Deine Hinweise beachtet. Ich glaube, ich hatte bei meinen Versuchen auch beinahe diese Variante mit dabei, aber eins habe ich jedes Mal nicht gemacht, und das war der Punkt mit der Position und dem Winkel. Da bin ich nicht drauf gekommen. Wenn überhaupt, hätte es sicher noch lange gedauert, bis ich das herausgefunden hätte, dort habe ich gar nicht hingeguckt.
Vielen, vielen Dank!

Die andere Variante werde ich Dir auch noch zukommen lassen, aber vielleicht probiere ich vorher noch ein bisschen, aber heute nicht mehr. Ich hoffe ich mache Dir nicht zuviel Arbeit.
Das ist jetzt nur grundsätzlich aus Interesse, was ich beim Mesh-Austauschen nicht beachtet habe (wahrscheinlich ganz viel), denn am Ende käme ja dasselbe heraus, was ich hier jetzt habe.

EDIT:
Ich habe noch in Problem mit dem Klon der Walusstür. Ich kann ihn nicht recolorieren. Also ich kann schon Recolors erzeugen, aber die werden im Spiel nicht angezeigt. Ich habe jetzt einfach noch mal die Walnusstür geklont ohne sonst noch was außer den Objekt-Ids zu ändern, geht auch schon nicht. Was mache ich da falsch?
Ich habe dann dazu das diagnonale Objekt angelegt und damit verlinkt. Wenn ich die Tür dann diagonal einsetze, sind die Recolors da, wenn ich diese Tür dann an eine gerade Wand versetze nimmt sie die Farbe vom Recolor auch mit. Das ist aber ziemlich umständlich und sehr seltsam. Woran kann das liegen? Das ist doch sicher nicht normal, oder?

EDIT:

Schade, hatte gedacht, ich hätte die Lösung unter http://www.simforum.de/showthread.php?t=146577&page=16 gefunden, mit Update MMATS und so, hat aber nicht geklappt, habe sicher was falsch gemacht.

Eben habe ich in Simpe noch was gefunden, und dachte das ist es vielleicht. Ich habe update all angehakt, nun lässt sich auch bei der diagonalen Variante die Farbe nicht mehr ändern, es ist gerade zum Verzweifeln.

EDIT:
So, ich habe es hinbekommen. Ich habe einfach noch mal von vorne angefangen und das mit MMATS gleich am Anfang gemacht als ich die Object-IDs eingetragen habe. Jetzt geht es. Was bedeuted das MMATS eigentlich?

Geändert von gabilei123 (23.06.2017 um 18:13 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 11:46   #1905
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Jetzt habe ich eine neue Frage. Ich habe einen Zaun geklont, der kostet aber nichts, obwohl ich 50 eingegeben habe. Wenn ich die 5 stehen lasse beim Klonen, kostet er dann auch nichts. Was kann ich machen? Der Zaun soll schließlich etwas kosten. Danke für Hilfe.

EDIT: Hat sich erledigt, aber falls sonst noch jemand das Problem hat. Man muss in Text Lists einen Eintrag hinzufügen und dort den Preis eintragen, warum auch immer.

Geändert von gabilei123 (05.08.2017 um 12:09 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 06:13   #1906
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Jetzt habe ich doch noch einen Frage zum Zaun-Klonen. Wenn der Zaun aus einem EP ist, benötigt der Klon dann auch dieses EP?

Vielen Dank für Hilfe.
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 15:51   #1907
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Hallo Gabi,

sorry, ich hab Deine Frage irgendwie übersehen.

Nein, beim Zäune klonen sollte das EP keine Rolle spielen, soweit ich mich erinnere.
Man sollte im Gegenteil als Klonbasis immer einen Zaun aus einem EP nehmen, weil bei einem Klon aus Basisspiel-Zäunen der Zaun nicht in der Nachbarschaftsansicht zu sehen ist.

Alle geklonten Zäune sind prinzipiell nicht basisspiel-kompatibel, auch nicht, wenn sie aus einem Basisspiel-Zaun geklont wurden.

Um einen Zaun basisspieltauglich zu machen, muss man ein paar Dinge ändern, dazu gibt´s hier bei Blacky ein Tutorial.

Bei den so abgeänderten Zäunen fehlt das Sternchen im Katalog, das den Zaun als CC kennzeichnet, und sie werden beim packen des Lots auch nicht mitgepackt.
Ich persönlich biete deshalb immer eine Variante für´s Basisspiel an (für diejenigen, die wirklich nur das Basisspiel haben), und eine "normale" Variante, für die man ein EP braucht, wobei es bei Zäunen ganz egal ist, welches EP man hat.

Es gibt auch im Fenster Resource Actions den Punkt "Fix Fence", der den Zaun wohl auch basisspieltauglich macht, allerdings habe ich den noch nie benutzt, ich mache das immer per Hand.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.09.2017, 18:35   #1908
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Also erst mal danke für die Antwort, muss ich mal ausprobieren. Allerdings habe ich das Fenster Fenster Resource Actions bisher nicht gefunden.

Jetzt habe ich aber eine Frage, die mich gerade zur Verzweiflung treibt, weil ich das, was ich gerade tun will, doch schon mal gemacht habe, und mich nicht an dieses Problem erinnern kann.

Ich habe mal wieder eine Tür geklont und dann neue Objekt-Ids vergeben. Dieser Klon hat auch eine Textur. Aus unerfindlichen Gründen erscheint diese Textur nun auch beim Original. Recolors des Klons erscheinen ebenfalls und nur beim Original. Ich hatte die Klassische Tür von Eichenhäher benutzt, dachte erst, es liegt daran, habe dann die Walnusstür geklont, wo das ja schon mal ging, habe dort jetzt aber das gleiche Problem.
Hier ist die geklonte Walnusstuer in wunderbarem Blau, welches jetzt auch beim Original auftaucht: Datei von filehorst.de laden.

Was mache ich falsch?

Das Problem mit dem Klonen hat sich gelöst. Ich habe nach dem Vergeben der Ids zwar gespeichert, aber nicht auf den Knopf gedrückt für Update MMATs, was auch immer das ist. Würde mich auch interessieren.

Geändert von gabilei123 (08.09.2017 um 20:31 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 17:24   #1909
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Update MMATs überträgt die neue GUID in die Material Override, die eine essentielle Resource für Recolors ist. Wenn man das nicht macht, verbleibt in der MMAT die GUID des Originalobjekts, und deshalb erscheint das Recolor dann dort.

Das Fenster Resource Actions müsstest Du quer am oberen rechten Rand finden.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.09.2017, 07:33   #1910
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Danke noch mal!

Ich habe schon wieder eine Frage.
Ist Folgendes irgendwie möglich.
Wenn man einen Mesh hat und möchte davon einen Teil durchsichtig und glänzed machen und den anderen Teil nicht, dann muss man vermutlich mit zwei Meshs arbeiten. Kann man dafür denselben Mesh nehmen, den einen mit stdMatAlphaTestEnabled mit einem Loch versehen, und den anderen einfach durchsichig machen. Dummerweise ist bei mir dann alles durchsichtig.
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 13:08   #1911
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Ja, klar kann man das machen. Der Mesh muss dann nur zwei Meshgroups haben, denen Du unterschiedliche Materialien zuordnest.

Auf der ersten Seite in Post #4 ist ein Tutorial verlinkt, wie man eine Meshgroup zufügt.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.09.2017, 16:01   #1912
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
So, das habe ich hinbekommen. Ich habe mir dann noch Milkshape runtergeladen, und es ist mir sogar gelungen, eine Glasscheibe zu erstellen, so dass ich nicht zweimal den ganzen Mesh verwenden muss. Muss ich noch bezahlen, also das Programm, finde aber bisher nicht, wo das geht. In 29 Tagen kann ich es sonst nicht mehr verwenden.

Naja, aber dann erst mal noch ein Frage.

Die Scheibe habe ich nicht recolorierbar gemacht. Es ist mal wieder eine Tür. Ich habe aber jetzt noch die verrückte Idee, den Griff recolorierbar zu machen. Das würde vermutlich gehen, wenn ich nun wieder zweimal denselben Mesh verwende und in der Materialdefinition komplementäre Bereiche sichtbar beziehungsweise unsichbar mache. Aber besser wäre es doch, wenn ich den Mesh zerlegen könnte. Wie geht denn das in Milkshape? Ich habe mir die halbe Nacht um die Ohren geschlagen, ist mir noch nicht gelungen.

Oder geht das sogar noch irgendwie anders? Bei manchen Objekten gibt es ja nur eine Textur, in der zwei einzeln recoloriebare Bereiche abgebildet sind.
Oder man macht ein CEP, falls man weiß, wie das geht. Vielleicht kann mir das jemand erklären?
Ich hoffe, ich drücke mich verständlich aus.

Hier ist übrigens mein bisheriges Ergebnis:


Nun würde ich gerne noch die Griffe austauschen können.


Man kann mit demselben Mesh jetzt verschiedene Konstellationen von Fenstern umsetzen, indem man nur die Textur ändert.

Es ist deshalb aber vermutlich nicht möglich, diese Tür zur Originaltür ohne Fenster zu slaven. Oder gibt es da eine Möglichkeit?


EDIT:
Ich glaube, ich habe soeben den Mesh zerlegt.

EDIT: So, nun sind die Griffe recolorierbar, allerdings weiß ich nicht, warum der jetzt von einer Seite so komisch aussieht. Man sieht die Knicke so, war vorher nicht der Fall. Es scheint eigentlich eher die Textur zu sein, denn der Mesh scheint mir hinten und vorne gleich auszusehen, aber die Textur ist ja auch dieselbe.



EDIT: Dieses Problem hat sich soeben erledigt, lag doch am Mesh, muss ihn beim Zerlegen irgendwie verbogen haben.

EDIT: Die Tür ist fertig. Das Problem ist also gelöst. Das Ergebnis befindet sich hier: http://modthesims.info/download.php?t=600025.

Geändert von gabilei123 (19.09.2017 um 19:00 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 07:50   #1913
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Ich habe mal wieder eine neue Frage. Wenn ich möchte, dass ich ein Objekt ohne cheat auf dasselbe Fußbodenteil stellen kann, ohne moveobjects zu benutzen, kann ich das dann in Simpe einstellen? Ich habe schon gegoogelt, es scheint, dass man es in der BHAV einstellen kann, aber meine Versuche habe nur bewirkt, dass ich mein Objekt gar nicht mehr platzieren kann. Hab es mehrmals probiert, jedesmal dasselbe. Weiß jemand, wie das richtig geht?

Hier ist das Ergebnis meines Versuchs, falls man da was erkennen kann:

gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 18:10   #1914
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009
Eigentlich sollte das schon richtig sein? Zumindest ich sehe da keinen Fehler. Das einzig komische ist die erste Zeile in der Init, was ist da passiert?
Womöglich liegt es an etwas ganz anderem, dass du es nicht mehr platzieren kannst, hast du sonst etwas verstellt?

edit: Vermutlich liegt es an der ersten Zeile. Ich glaube, da sollte eine Global oder Semiglobal Init verlinkt sein und du hast diese stattdessen auf eine Primitive 0002 geändert. Deshalb kommt es zu einer Errormeldung. Wenn du auf das Kästchen neben 0002 klickst, sollten alle Primitives, Globals, etc. erscheinen. Dann mal auf Semiglobal gehen und schauen, ob da eine Init zu finden ist, die auf das Objekt passen würde - diese einfach anklicken und verlinken. Oder du hast noch eine ältere Version des Objekts, in der die erste Zeile intakt ist.

Geändert von Cindy Sim (25.09.2017 um 18:14 Uhr)
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.09.2017, 18:38   #1915
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von Cindy Sim Beitrag anzeigen
Eigentlich sollte das schon richtig sein? Zumindest ich sehe da keinen Fehler. Das einzig komische ist die erste Zeile in der Init, was ist da passiert?
Womöglich liegt es an etwas ganz anderem, dass du es nicht mehr platzieren kannst, hast du sonst etwas verstellt?

edit: Vermutlich liegt es an der ersten Zeile. Ich glaube, da sollte eine Global oder Semiglobal Init verlinkt sein und du hast diese stattdessen auf eine Primitive 0002 geändert. Deshalb kommt es zu einer Errormeldung. Wenn du auf das Kästchen neben 0002 klickst, sollten alle Primitives, Globals, etc. erscheinen. Dann mal auf Semiglobal gehen und schauen, ob da eine Init zu finden ist, die auf das Objekt passen würde - diese einfach anklicken und verlinken. Oder du hast noch eine ältere Version des Objekts, in der die erste Zeile intakt ist.
Vielen Dank für Deine Hilfe.
Ich habe dort, wo OpCode steht die 2 in 2003 geändert, so war es, als es noch ging. Dann Commit File, jetzt geht es.

Den Tip habe ich auf ModTheSims bekommen. Leider habe ich hier nicht gleich das Ergebnis gepostet. Hier ist der andere Thread:http://modthesims.info/showthread.ph...&goto=lastpost. Tut mir leid.
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.10.2017, 15:37   #1916
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
So, nun habe ich mal wieder neue Fragen.
(1) Geht folgendes:
Wenn ich ein Objekt mit einem Subset habe und ein anderes Objekt das auf dessen Textur zugreift, also davon geslaved ist, kann ich diesem Objekt dann ein weiteres Subset hinzufügen, welches von derselben Textur geslaved ist? Geht wahrscheinlich nicht, weil sie ja nicht denselben Namen haben können.

(2) Wo kann man den Umgebungs-Wert eines Objektes einstellen?

Geändert von gabilei123 (11.10.2017 um 07:52 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 10:01   #1917
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
So, nun habe ich mal wieder neue Fragen.
(1) Geht folgendes:
Wenn ich ein Objekt mit einem Subset habe und ein anderes Objekt das auf dessen Textur zugreift, also davon geslaved ist, kann ich diesem Objekt dann ein weiteres Subset hinzufügen, welches von derselben Textur geslaved ist? Geht wahrscheinlich nicht, weil sie ja nicht denselben Namen haben können.
Doch, das geht schon. Du musst nur beim Masterobjekt ebenfalls eine neue Meshgroup diesen Namens hinzufügen. Die kann ja unsichtbar sein, z.B. nur ein Dreieck, das man zu einem Punkt weldet und dann im Innern des Meshs versteckt.

Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
(2) Wo kann man den Umgebungs-Wert eines Objektes einstellen?
Kommt auf die Werte an. Die reinen Umgebungswerte setzt man in der OBJD, sowas wie Komfort von Betten ist komplexer, soweit ich mich erinnere.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.10.2017, 18:38   #1918
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Doch, das geht schon. Du musst nur beim Masterobjekt ebenfalls eine neue Meshgroup diesen Namens hinzufügen. Die kann ja unsichtbar sein, z.B. nur ein Dreieck, das man zu einem Punkt weldet und dann im Innern des Meshs versteckt.
Vielen Dank, muss ich mal probieren. Da es sich um ein Maxis-Objekt handelt, müsste ich ein Extra-CEP machen, welches die Meshgruppe hinzufügt, dabei müsste ich dem aber irgendwie verklickern, dass er dieselbe Textur zu nehmen hat. Geht denn das?

Kann man eigentlich irgendwie doppelte GUIDs finden?

Geändert von gabilei123 (12.10.2017 um 17:50 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 12.10.2017, 17:23   #1919
Cindy Sim
Member
 
Benutzerbild von Cindy Sim
 
Registriert seit: Nov 2009


Ich hätte auch eine Frage: Kann man es irgendwo einstellen, dass anstatt "smoothen" automatisch "sharpensoft" beim DDS Builder kommt?
Cindy Sim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 10:16   #1920
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
Vielen Dank, muss ich mal probieren. Da es sich um ein Maxis-Objekt handelt, müsste ich ein Extra-CEP machen, welches die Meshgruppe hinzufügt, dabei müsste ich dem aber irgendwie verklickern, dass er dieselbe Textur zu nehmen hat. Geht denn das?
Ja, schon, aber so würde ich das nur im Notfall machen, wenn es ein Maxis-Objekt ist.
Um da den besten Weg rauszukriegen: braucht die zweite Meshgroup zwingend ein anderes Material als die erste?

Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
Kann man eigentlich irgendwie doppelte GUIDs finden?
In SimPE, Werkzeuge/Scan Folders. Unten bei "active Scanners" alle Häkchen weg ausser bei "GUID Scanner", und ein Häkchen bei "Recursive", wenn Du Unterordner im DL-Ordner hast.
Doppelt vergebene GUIDs werden dann rot angezeigt.
Oder Delphys Download Organizer, der findet auch doppelte GUIDs, meine ich.


@Cindy: Danach habe ich auch schon mal geguckt (ich nehme immer "None" ), aber der Aufruf von nvDXT scheint irgendwo im Code zu sein. nvDXT kann man beim Aufruf eine Methode mitgeben, das scheint hier halt leider "Smoothen" zu sein. Prinzipiell könnte man das also schon ändern, aber dazu müsste man an die Stelle ran, in der das Tool direkt in SimPE aufgerufen wird.
Ich hab jedenfalls beim (allerdings eher flüchtigen) Drübergucken nix gefunden.

Ich behelfe mich jetzt immer so: wenn das DDS Builder Fenster aufgeht, drücke ich einmal TAB und dann n, dann springt die Methode auf None um.
Bei Dir wäre es entsprechend TAB und s. Da die erste Methode, die mit s anfängt (Smoothen) ja schon ausgewählt ist, kommt dann gleich SharpenSoft. (Nochmal s wäre dann SharpenMedium, usw., bis man wieder bei Smoothen landet).

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.10.2017, 19:34   #1921
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Ja, schon, aber so würde ich das nur im Notfall machen, wenn es ein Maxis-Objekt ist.
Um da den besten Weg rauszukriegen: braucht die zweite Meshgroup zwingend ein anderes Material als die erste?
Vielen Dank! Meinst Du die Material Definition? Nein, das kann für beide gleich sein.

Übrigens, wenn es kein Maxis-Objekt wäre, wüsste ich auch nicht richtig weiter. Ich könnte ihm eine Meshgruppe hinzufügen, die nur einen Punkt hat. Aber wie kann ich festlegen, dass dies alle Recolors von der andeeren auch zu nehmen hat?

Geändert von gabilei123 (22.10.2017 um 06:44 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2017, 16:06   #1922
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Wenn die neue Meshgroup die gleiche Material Definition und die gleiche Textur haben soll wie eine andere, dann kannst Du ihr einfach den gleichen Namen geben.
In der GMDC können auch zwei Meshgroups des gleichen Namens vorkommen.

Damit würden die Recolors auch für die neue Meshgroup automatisch funktionieren, allerdings kann man die beiden Meshgroups des gleichen Namens dann nicht getrennt recolorieren, sie haben immer das gleiche Recolor.

Falls Du willst, dass sie getrennt recolorierbar sind - also die eine Meshgroup Recolor eins und die andere Recolor drei der gleichen Textur bekommt - müsste man einen anderen Weg gehen.
Das ist dann aber theoretisch zu theoretisch , weil es zuviele Variablen dabei gibt, dann müsstest Du mir mal bitte Dein package schicken, damit ich das Problem eingrenzen kann.

Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
Übrigens, wenn es kein Maxis-Objekt wäre, wüsste ich auch nicht richtig weiter. Ich könnte ihm eine Meshgruppe hinzufügen, die nur einen Punkt hat. Aber wie kann ich festlegen, dass dies alle Recolors von der anderen auch zu nehmen hat?
Indem Du im Master-Package (das die Meshgroup mit dem Punkt enthält), alle Schritte durchführst, die in dem Tutorial zum Zufügen einer Meshgroup erwähnt sind, und dann Dein Slave-package ganz normal darauf verlinkst.

Allerdings müsstest Du darauf achten, ob Du in der GMND schon zwei Meshgroups bei tsDesignModeEnabled eingetragen hast, dort sind nämlich nur zwei erlaubt.

Falls das so ist, müsstest Du GMDC und GMND duplizieren und umbenennen, in beiden Resourcen gleich, Fix TGI nicht vergessen.
Auf diese Art und Weise kannst Du beliebig viele Meshgroups als Recolor-Basis in einem Master-package zusammenfassen.

Schau mal in eins meiner Sets, die meisten arbeiten so. Ich hab meist nur ein einziges Master-package, auf das alle Objekte, die viele teilbare Recols haben, verlinkt sind. Die meisten der Master-packages haben deshalb mindestens zwei, drei GMDCs und GMNDs.


__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.10.2017, 19:03   #1923
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Vielen Dank.
Also wenn ich jetzt ein Objekt mit einer Meshgruppe habe, welches schon Recolors hat, und ich füge diesem jetzt eine weitere Meshgruppe hinzu, dann hat diese doch erst mal keine Recolors, oder doch?
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2017, 19:09   #1924
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Nein, hat sie nicht, wenn sie einen anderen Namen hat.
Wenn sie den gleichen Namen wie eine andere Meshgroup in diesem package hat, hat sie sofort auch diese Recolors, wird aber nur zusammen mit der anderen Meshgroup recoloriert.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.10.2017, 19:35   #1925
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Nein, hat sie nicht, wenn sie einen anderen Namen hat.
Wenn sie den gleichen Namen wie eine andere Meshgroup in diesem package hat, hat sie sofort auch diese Recolors, wird aber nur zusammen mit der anderen Meshgroup recoloriert.
Naja, ich möchte aber dass man die Farben der Teile separat auswählen kann. Das geht dann wohl eher nicht. Oder hast Du noch eine Idee? Ich überlege schon zwei Objekte zu machen, die man dann mit moveobjects aufeinander setzen kann. Eins kann ich vielleicht auch von einem Teppich klonen, damit man kein movobjects braucht. Schöner wäre es aber anders. Ich kann Dir im Moment auch kein Package schicken, weil es noch keins gibt, ich überlege nur. Mir schwebt was vor.

Geändert von gabilei123 (22.10.2017 um 19:52 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2017, 13:55   #1926
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Also, bei Nicht-Maxis-Objekten wäre das ganz einfach: Du gibst Deiner Meshgroup einen neuen Namen, duplizierst die vorhandene MatDef und änderst ihren Namen, lässt sie aber auf die gleiche Textur verweisen wie die andere, ursprüngliche MatDef.
Du bindest Deine neue Meshgroup in der SHPE an diese MatDef und erzeugst eine entsprechende MMAT, und den Eintrag in der GMND in tsDesignModeEnabled nicht vergessen, das war´s.
Wenn Du dann neue Recolors erstellst, solltest Du beide Meshgroups immer zusammen in ein Recolor packen. Dann kriegst Du zwei MatDefs und zwei MMATs, aber nur eine Textur, die beide benutzen.

Bei einem Maxis-Objekt ist es komplizierter, da bräuchte ich, wie gesagt, ein konkretes Beispiel.
Muss kein package sein, nur das Ausgangsobjekt, und was Du erreichen willst.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.10.2017, 17:24   #1927
Gr@ci@
Member
 
Benutzerbild von Gr@ci@
 
Registriert seit: Apr 2004
Geschlecht: w
Alter: 26
Hi,

ist es möglich, mit SimPE die Nachbarschaftsnummer zu ändern?
Wenn ich eine neue Nachbarschaft erstelle, wird ja immer durchnummeriert, d.h. N004, N005 usw. Ist es möglich, die Nummer dann nachträglich auf jede beliebige zu ändern, sodass ich nicht das Problem habe, bei mehreren neuen Nachbarschaften auf einmal 2x N004 in meinen Backups zu haben?

Ich hoffe, es ist halbwegs klar, was das Problem ist.
Danke schonmal für eure Antworten.

Viele Grüße,
Gr@ci@
__________________
*Update, 08.11.14*
Gr@ci@ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2017, 19:37   #1928
ralna
Member
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Zum Umbenennen des Spielstandes muss man den Namen des Ordners ändern und auch alle Dateinamen im Ordner, die das "Nxxx"-Kürzel am Anfang des Dateinamens haben (im "Nxxx"-Ordner und in den Unterordnern Characters, Lots und Thumbnails). Ich nutze dafür ein Programm namens Bulk Rename Utility.

Bei den "Nxxx"-Kürzeln sind nur die Zahlen von 001 bis 003 vergeben, so dass du alle Kürzel ab 004 verwenden kannst. Wenn du deine Nachbarschaft weiter vorne im Auswahlmenü haben möchtest, kannst du auch andere Buchstaben verwenden, wie z.B. E (E001 ist ja die Belladonna Bucht). Hierbei musst du aber beachten, dass die Buchstaben eventuell auch von unsichtbaren Subhoods verwendet werden (bei E z.B. E002 für die Magie-Subhood). Mit Zahlen ab 010 bist du aber bei jedem Buchstaben auf der sicheren Seite, sofern du keine selbsterstellten Templates im Spiel hast. Neben Zahlen kannst du übrigens auch Buchstaben verwenden. Eine Kopie von Merkwürdighausen könnte z.B. in NMWH umbenannt werden. Auch Kombinationen von Buchstaben und Zahlen sind möglich, nur die erste Stelle des Ordnernamens muss immer ein Buchstabe sein.

Man sollte allerdings niemals zwei Kopien der selben Nachbarschaft gleichzeitig im Spiel haben. Das Spiel greift immer auf alle Nachbarschaften gleichzeitig zu und bei gleichen Spielständen kann es dann passieren, dass Änderungen bei der falschen Nachbarschaft gespeichert werden.
ralna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 20:07   #1929
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Also, bei Nicht-Maxis-Objekten wäre das ganz einfach: Du gibst Deiner Meshgroup einen neuen Namen, duplizierst die vorhandene MatDef und änderst ihren Namen, lässt sie aber auf die gleiche Textur verweisen wie die andere, ursprüngliche MatDef.
Du bindest Deine neue Meshgroup in der SHPE an diese MatDef und erzeugst eine entsprechende MMAT, und den Eintrag in der GMND in tsDesignModeEnabled nicht vergessen, das war´s.
Wenn Du dann neue Recolors erstellst, solltest Du beide Meshgroups immer zusammen in ein Recolor packen. Dann kriegst Du zwei MatDefs und zwei MMATs, aber nur eine Textur, die beide benutzen.
Vielen Dank!
Ich hätte dann hier mal was: Datei von filehorst.de laden.
Dabei bin ich noch nicht bei den Maxis-Objekten angekommen, ich möchte es erst mal für den einfacheren Fall verstehen. Ich habe einen Beistelltisch geklont. Dann habe ich ein Recolor davon gemacht. Anschließend habe ich dem eine Meshgruppe hinzugefügt. Diese ist nicht nur ein Punkt. Sie nimmt aber das Recolor nicht. Was mache ich falsch?

Soweit war ich übrigens schon mal, bevor ich gefragt habe und dann der Meinung war, dass es wahrscheinlich nicht geht. Allerdings hatte ich das alles weggeschmissen.

Ich bin jetzt noch nicht beim Slaven, denn wenn diese Mesgruppe die Recolors nicht nimmt, wird das Slave-Objekt die ja auch nicht anzeigen.
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 21:37   #1930
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
In Deinem Recolor fehlt einfach nur die MatDef und MMAT für die neue Meshgroup.
Mach das Recolor nochmal neu, lass das Häkchen bei beiden Meshgroups, dann kriegst Du ein Recolor mit zwei MatDefs, zwei MMATs und einer Textur, auf die beide MatDefs zeigen, wie oben beschrieben.
Dann sollte das funktionieren.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.10.2017, 22:27   #1931
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Wenn ich das Recolor neu machen würde, ginge es sicher. Ich habe das Recolor aber extra gemacht, bevor ich die neue Meshgroup angelegt habe, weil ich will, dass die neue Meshgroup schon bestehende Recolors mitnimmt. Und das geht wahrscheinlich nicht.

Was ich möchte, ist, dass ich am Ende ein Objekt mit zwei Meshgruppen habe, die beide zur selben Textur eines schon bestehenden Objekts mit schon bestehenden Recolors geslaved sind. Ich möchte aber nicht sämtliche Recolors neu machen müssen. Genaugenommen möchte ich ein schon bestehendes Objekt in zwei Teile zerlegen, um die Farben der beiden Teile aus schon bestehenden Recolors miteinander kombinieren zu können. Wahrscheinlich hatte ich das bisher nicht gut genug beschrieben. Tut mir leid, dass ich Dich mit unklaren Aussagen beschäftige.

Ich hatte auch den Plan, das Ergebnis am Ende vielleicht hochzuladen, da kann ich ja nicht alle Recolors, die irgendjemand haben könnte, neu machen.

Das Einzige was mir dazu noch einfällt, ist, zwei Objeke daraus zu machen und zum Original zu slaven. Bevor ich das aber mache, wollte ich sichergehen, dass es nicht doch noch eine bessere Möglichkeit gibt.

Geändert von gabilei123 (25.10.2017 um 22:44 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 23:19   #1932
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
Wenn ich das Recolor neu machen würde, ginge es sicher. Ich habe das Recolor aber extra gemacht, bevor ich die neue Meshgroup angelegt habe, weil ich will, dass die neue Meshgroup schon bestehende Recolors mitnimmt. Und das geht wahrscheinlich nicht.
Nein, das geht in der Tat nicht. Deshalb hatte ich auch gefragt, ob die Meshgroups die gleiche Textur oder das gleiche Material verwenden sollen, und in Deinem Beispiel soll die neue Meshgroup ja nicht nur das Material, sondern auch die MMAT mit verwenden.

So, wie Du es jetzt beschreibst - wenn Du also die Recolors, die aber jeweils nur eine MMAT, eine MatDef und eine TXTR enthalten, nicht verändern willst - müsste Deine neue Meshgroup also diese drei vorhandenen Resourcen verwenden.
Und da die MMAT den Meshgroupnamen enthält, ginge das nur, wenn Deine neue Meshgroup den gleichen Namen wie die erste hat, aber das nützt Dir dann nichts, weil Du dann nicht getrennt recolorieren kannst.
Also, leider nein.

Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
Das Einzige was mir dazu noch einfällt, ist, zwei Objeke daraus zu machen und zum Original zu slaven.
Ja, das würde gehen.

EDIT: Hm, warte mal. Ich hab gerade noch eine gewagte Idee, aber die muss ich erstmal selber ausprobieren.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.10.2017, 06:25   #1933
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen

EDIT: Hm, warte mal. Ich hab gerade noch eine gewagte Idee, aber die muss ich erstmal selber ausprobieren.
Ich warte und bin gespannt, ob es doch irgendwie geht.

Geändert von gabilei123 (27.10.2017 um 16:18 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2017, 11:03   #1934
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Nein, leider doch nicht. Hat auch nicht geklappt.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.11.2017, 06:19   #1935
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Nein, leider doch nicht. Hat auch nicht geklappt.
Trotzdem danke vielmals!

So jetzt habe ich wieder eine Frage. Ich bin gerade dabei die Objekte zu zerlegen, bei denen ich Teile getrennt slaven möchte. Bei einem hat's geklappt, beim anderen nicht. Es handelt sich um Vorhänge. Sie befinden sich hier: Datei von filehorst.de laden. Das Problem sind die Varianten mit Blend-Mode. Beim kleinen Vorhang Traumschleier geht es, beim Deluxe-Traumschleier nicht. Wenn ich die Schatten weglasse funktioniert es, wenn ein Teil undurchsichtig ist, funktioniert es auch. Nicht wundern, ich bin noch nicht fertig. Es fehlt noch ein diagonales Objekt, beim großen Vorhang muss man noch "moveobjects on" verwenden.

So sieht es aus:
Das Problem ist der vordere Vorhang. Man muss ein bisschen schräg gucken, damit man es sieht, stört aber ziemlich.
Bei der kleinen Variante tritt das gar nicht auf. Deshalb muss es doch irgendwie gehen, ich finde aber den Unterschied nicht.



EDIT: Im langen Vorhang habe ich noch eine überflüssige Materialdefinion gefunden, Entfernen hat aber nichts gebracht. Außerdem ist stdMatAlphaMultiplier beim kurzen Vorhang etwas anders, Ändern hat auch nichts gebracht. In SHPE war auch ein überflüssiger Eintrag, Löschen hat auch nichts gebracht.
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 19:20   #1936
Frottana
Member
 
Benutzerbild von Frottana
 
Registriert seit: Nov 2012
Geschlecht: w
Alter: 21
Hallo ihr Lieben,

Ich habe schon etwas in WWW gesucht aber bin nicht wirklich fündig geworden.
Das Thema gab es bestimmt hier auch schonmal aber...
falls doch, dann könnte ihr mir gerne den Link dazu schicken.


Also zum Thema:
Ich habe einige Townies in meiner NB die keine Default Augen haben, da ich leider einige towniefied?? Augen im Spiel habe und die einfach mit den CC Augen generiert werden.

Und ich möchte diese Sims nachträglich default Augen geben. Ist das mit SimPE möglich ohne ein "Double" zu erstellen? Also irgendwo in den Sim-Datei herumzu drehen?


Vielen Lieben Dank schonmal.
__________________
Frottanas Genetiklabor
und Werke
Frottana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 09:55   #1937
Tanuri
Newcomer
 
Registriert seit: Feb 2015
Hallo,

(1) ich versuche mich gerade daran, einen Vorhang, den ich im WWW gefunden habe, zu einem Slave von einem Sofa zu machen.

Das Problem an der Sache ist, das wenn ich den Vorhang mit der angepassten UVMap wieder ins Spiel importieren will, kommt immer eine Fehlermeldung. Entweder: "zu viele Faces...." oder "Index außerhalb des Bereiches....

Ich benutze zum anpassen der UVMap Blender. Dort geht es prima. Ich vermute, der Fehler liegt beim Export. Es sind viele Einstellmöglichkeiten. Welche muss ich auswählen, welche nicht?

(2) ich würde mich gern mal an einem Open/Close Vorhang versuchen. Kennt jemand ein Tutorial, wo erklärt wird, wie es geht?


Vielen Dank schonmal.

Geändert von Tanuri (20.11.2017 um 11:57 Uhr)
Tanuri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 15:56   #1938
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Hallo liebe Frottana, lange nicht gelesen

Hier habe ich bei MTS einen Thread über Augen ändern gefunden:

http://modthesims.info/showthread.ph...5#startcomment

Vlt. hilft es dir.
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2017, 14:52   #1939
Tanuri
Newcomer
 
Registriert seit: Feb 2015
Hallo,

kann man eine Slave auch zwei Master haben?

zum Beispiel ein Stuhl mit einen Kissen. Der Stuhl soll zu einen Tisch passen, und die Kissen zur Bettwäsche.

Ich habe es schon probiert, aber es ging nicht.

Kann mit bitte jemand Helfen?

Danke schonmal.
Tanuri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2017, 18:12   #1940
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Ja, natürlich geht das. Du musst nur in der GMND die richtigen CRES Verweise eintragen und in der SHPE die richtigen MMATs.

Gabi, ich hab Dich nicht vergessen, ich bin nur gerade total im Stress. Aber ab übermorgen habe ich Urlaub.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 08:03   #1941
Tanuri
Newcomer
 
Registriert seit: Feb 2015
Zitat:
Zitat von julsfels Beitrag anzeigen
Ja, natürlich geht das. Du musst nur in der GMND die richtigen CRES Verweise eintragen und in der SHPE die richtigen MMATs.

Gabi, ich hab Dich nicht vergessen, ich bin nur gerade total im Stress. Aber ab übermorgen habe ich Urlaub.
danke, julsfels

(1) was sind denn die richtigen MMats?

für die Bettwäsche nehme ich immer: beddoublecolonial_bedding_blue
die Cres dazu: bedDoubleColonial

einmal habe ich von einem Bett die Textur nehmen wollen, aber das ging nicht. Wieso, weiß ich nicht.

im Shape hatte ich: beddoubleartnouveau_frame_2
und im Cres: bedDoubleArtNouveau
(eigentlich ist das doch richtig, oder?)

Mir ist auch aufgefallen, das es im GMND von Vorhängen, zum Beispiel immer eine Meshgruppe? fabric gibt, wo dann curtaincoloniallong_fabric_redvelvet1
curtaincoloniallong_fabric_green usw. steht.

Braucht man die eigentlich? schaden die, wenn meine Meshgruppe? Curtain heißt?

(2) ich habe gestern einen Slave vom Simple Waschbecken gemacht. Es ist ein Tisch mit einer Glasscheibe. Die Texturen werden im Spiel auch richtig dargestellt, aber nur eine. Nämlich die Standardtextur. Ich wollte aber alle Texturen, die auf diesem Waschbecken liegen. Im Shape habe ich eingetragen:sinkoctanogol_sink_cream_clean, in der GMND sinkOctagonal.

Kann mir jemand sagen, wo ich eine Fehler gemacht habe?

(3) Kann man irgendwie nur die UVMap exportieren und wieder importieren?

Danke schonmal für die Hilfe.

Geändert von Tanuri (24.11.2017 um 13:24 Uhr)
Tanuri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2017, 12:35   #1942
gabilei123
Member
 
Benutzerbild von gabilei123
 
Registriert seit: Jan 2008
Ich habe mal noch eine Frage. Wenn ich Recolors mache, sehen sie oft mit den besten Grafikeinstellungen sehr gut aus, aber mit weniger Texturendetails natürlich schlechter. Die Originaltexturen oder auch manche anderen Recolors sehen aber auch mit weniger Texturendetails besser aus. Eine Möglichkeit, das zu verbessern, ist die Texturen einfach doppelt so groß zu machen. Allerdings ist das bei den Originaltexturen und einigen anderen Recolors ja auch nicht der Fall. Woran kann das liegen, und wie muss man die Einstellungen wählen, damit es auch bei weniger Details einigermaßen aussieht? Oftmals entstehen da so eine Art Artefakte, die gar nicht wirklich auf der Textur sind.

Geändert von gabilei123 (25.11.2017 um 13:17 Uhr)
gabilei123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2017, 19:25   #1943
sims-2-spieler
Member
 
Registriert seit: Sep 2015
Tschulligung, dass ich mich mal dazwischenquetsche. Mit Objekten und Kleidung hab ich bis jetzt mit SimPE gar nichts gemacht.

Ich wollte ein Downloadoutfit zusätzlich zum Alltagsoutfit auch zum Outdooroutfit machen. Es gibt ja etliche Alltagsoutfits, die gleichzeitig als Outdoorkleidung genutzt werden können. Ich dachte, das wäre mit dem Setzen des richtigen Flags schnell erledigt. Wenn ich aber die Werte von verschiedenen Outfits vergleiche, finde ich da absolut keinen Zusammenhang.

Kann mir jemand verraten, wo ich schrauben muss, damit aus Alltagskleidung beides wird? Oder ist das nicht so einfach, wie Klein Fritzchen sich das vorstellt?
__________________
Vorher Sims 2 + WCJ + NL + OFB + Haustiere, jetzt Ultimate Collection
sims-2-spieler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2017, 12:36   #1944
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Dafür musst Du Dich nicht mit SimPE abmühen, dafür nehme ich immer den Wardrobe Wrangler, das ist super komfortabel.
Damit kann man nicht nur ganz einfach per Klicks die Kategorien anpassen, sondern auch die Altersstufen, die Schritttöne und Diverses mehr.

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2017, 12:48   #1945
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 27
Kann man mit dem Wardrobe Wrangler eigentlich gleichzeitig mehrere Kleidungsstücke anpassen? Ich habe die Ordnerweise sortiert, muss aber dann für jede Kleiderfarbe wieder rein und es anpassen. Gibt es da einen Weg, wie es schneller geht?
__________________

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2017, 14:30   #1946
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Also, bei mir liest der immer auch alle Unterordner ein. Ich weiß grad nicht, ob ich da was besonders eingestellt habe, ich guck mal nach.

EDIT: da gibts ein ankreuzbares Feld in der Mitte untern, "Recursive", und in den Options (die Zahnräder) kann man einstellen, ob gleich beim Start rekursiv geladen werden soll.
Vielleicht löst das Dein Problem?

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2017, 15:06   #1947
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 27
Damit kann ich zwar einen Ordner auf einmal öffnen, muss aber dennoch jedes Mal die Änderungen durchführen. Ich kopiere mir dann zwar immer die Hexwerte, dann muss ich nicht so viel umstellen, aber irgendwie hab ich noch keinen Weg gefunden. Aber vielleicht benutze ich es auch einfach falsch? Bin jetzt leider gerade auch nicht am SimsPC, sonst hätte ich nochmal nachgeschaut.
__________________

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2017, 19:46   #1948
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Was genau machst Du denn da für Änderungen mit Hexwerten, und wo?
Ginge vielleicht der "Copy To All" Button in Kombination mit irgendwelchen Filtern oder eigenen Unterordnern (und dann halt nicht-rekursivem Laden)?

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2017, 20:17   #1949
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 27
Ich habe z.B. mehrere Oberteile, die ich nicht nur als Alltagskleidung haben will sondern z.B. Alltag, Sport und Outdoor. Dann zähle ich die einzelnen Kategoriewerte zusammen und trage die ein. Das kopiere ich dann und mache es bei jedem der Oberteile im Ordner genauso.

Wo genau ist denn der Copty To All Button? Der klingt nämlich gerade ziemlich praktisch. Die Kleidungsstücke sind schon entsprechend sortiert. Alle, die eben Alltag, Sport und Outdoor haben sollen, sind in einem Ordner, welche für z.B. die Kombination Unterwäsche und Schwimmzeug in einem anderen usw.
__________________

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 10:18   #1950
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w

Ich meine den hier:



Ich hab da noch nie drauf geklickt , aber vielleicht tut er ja, was man erwarten würde.


@Gabi:

Zitat:
Zitat von gabilei123 Beitrag anzeigen
Ich habe mal noch eine Frage. Wenn ich Recolors mache, sehen sie oft mit den besten Grafikeinstellungen sehr gut aus, aber mit weniger Texturendetails natürlich schlechter. Die Originaltexturen oder auch manche anderen Recolors sehen aber auch mit weniger Texturendetails besser aus. Eine Möglichkeit, das zu verbessern, ist die Texturen einfach doppelt so groß zu machen. Allerdings ist das bei den Originaltexturen und einigen anderen Recolors ja auch nicht der Fall. Woran kann das liegen, und wie muss man die Einstellungen wählen, damit es auch bei weniger Details einigermaßen aussieht? Oftmals entstehen da so eine Art Artefakte, die gar nicht wirklich auf der Textur sind.
Die Textur in einer hohen Qualität abspeichern (z.B. als png), unbedingt mit Build DXT reinholen, mindestens (!) als DXT3, nicht als DXT1, und unbedingt "Update all Sizes" machen, das schärft die MipMaps.


__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Kapitel 37: 15.01.2017 - Fortschritt Kapitel 38: Text - fertig -- Neue Objekte - 12/18 –- Posen - 13/21 -- Bilder - 0/54-- Bildbearbeitung - 0/54
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de