Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.12.2017, 01:29   #1
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Die Sims 3 Zeitalter

Grüße an meine werten Leser

Auch wenn sich wahrscheinlich niemand mehr an mich erinnert, komme ich nach vielen Jahren mal wieder dazu, eine FS zu schreiben. Sie fängt zwar etwas unspektakulär an (weil ich versucht habe, eine selbstausgedachte Historychallenge zu spielen, was sich dann in eine Geschichte verwandelte), wird aber noch spannender, versprochen.
Wie gesagt, bewegt sich meine FS diesmal im historischen Bereich, angefangen mit der Altsteinzeit. Es wird sich um alles mögliche im Alltag meiner Sims drehen, aber weil ich so ein Romantikmonster bin oft auch um diesen Bereich.

Naja, ich hab noch genug Blabla und Erklärungen in meinem Blog(versuch... es ist mein erster und ich habe keine Ahnung von sowas und muss noch viel dran arbeiten...) gepostet (und hätte noch den ganzen Tag weiter schreiben können ^^'). Überspringt es einfach, wenn es zu viel wird.




Luma ist Teil des Uruk-Stammes, bis eine Tragödie sie zur letzten Überlebenden ihres Stammes macht. Jetzt liegt es an ihr, ihren Stamm wiederaufzubauen.


>>Hier geht's zum Prolog<<

Kapitel 1 - Fischer, Näherin und Feuermacher
Kapitel 2 - Von Jagd(miss)erfolgen und Kräuterfrauen

Kapitel 3 - Ein feierliches kleines Geheimnis
Kapitel 4 - Familienzuwachs mal drei oder die Geschichte vom Erdklumpen der die Sonne verdeckte

Generation 2

Kapitel 10 - Sonnenhaar
Kapitel 11 - Das Zelt auf Beinen hinterm Nebelwald
Kapitel 12 - Anders als alle anderen
Kapitel 13 - Greta
Kapitel 14 - Beste Freunde und...?
Kapitel 15 - Die Pflichten des Stammesführers

Kapitel 37 - Akara
Kapitel 38 - Anya (und Akara)
Kapitel 39 - Die Bewährungsprobe
Kapitel 40 - Aufeinandertreffen
Kapitel 41 - Wenn du zurückkehrst II
Kapitel 42 - Familie
Kapitel 43 - Etwas wagen
Kapitel 44 - Luma vom Uruk-Stamm
Kapitel 45 - Die Probleme und Sorgen von Erwachsenen
Kapitel 46 - Feigling
Kapitel 47 - Die Dinge, die wir tun, und deren Auswirkungen I
Kapitel 48 - Die Dinge, die wir tun, und deren Auswirkungen II
Kapitel 49 - Der dritte Stammesführer
Kapitel 50 - Wilde Bestie
Kapitel 51 - Eine kleine Überraschung
Kapitel 52 - Wenn die Ferne ruft
Kapitel 53 - Abschied die Zweite
Kapitel 54 - Mutter und (Groß-)Vater
Kapitel 55 - Beschützer
Kapitel 56 - Neid und Missgunst -oder- Elrik und die Laune des Wassers
Kapitel 57 - Elrik und die Hell-Schwestern
Kapitel 58 - Angst
Kapitel 59 - Großväter
Kapitel 60 - Aufpasser
Kapitel 61 - Sorgenkind und Sonnenkind
Kapitel 62 - Annäherungsschwierigkeiten
Kapitel 63 - Die Dinge, die wir tun, und deren Auswirkungen III
Kapitel 64 - Wolken vor der Sonne
Kapitel 65 - Freundinnen, Kinder und Geister
Kapitel 66 - Die letzte Reise
Kapitel 67 - Was getan werden muss
Kapitel 68 - Rahn und die Frauen
Kapitel 69 - Sonnenuntergang
Kapitel 70 - Der Schmerz eines Vaters

Generation 4

Kapitel 71 - Die Kinder des Uruk-Stammes
Kapitl 72 - Von Unsicherheiten und Schuld


Ich versuche, so alle 2-3 Tage wöchentlich ein neues Kapitel zu bringen. Solange das hier auch nur irgendeiner liest, werde ich die Geschichte zu Ende erzählen, versprochen !
Über Kommentare würde ich mich natürlich riesig freuen! Und jetzt viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (07.11.2018 um 17:03 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.12.2017, 18:37   #2
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüße!

Meine ersten Leser *freu* ! Danke für die Danke-Klicks!

Hier geht es zum Prolog und gleich danach findet ihr Kapitel 1. Da geht es gleich ein bisschen schneller und heißer zu.




Prolog





Luma macht sich daran, neue Mitglieder für ihren Stamm zu gewinnen.
Doch obwohl der Stamm wächst, haben seine Mitglieder es alles andere, als leicht.
Werden sie bald schon bereuen, mit Luma gegangen zu sein?



Kapitel 1 - Fischer, Näherin und Feuermacher

Viel Spaß beim Lesen
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.05.2018 um 18:54 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 19:32   #3
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
es werden nicht alle bilder angezeigt. dann machst du also diese sache mit der entwicklung des menschen. das klingt immer spannend.

die ersten abenteuer des mädchens sind sehr wagemutig. sich in eine wolfshöhle schleichen und tod spielen ist sicher gefährlich gewesen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 18.12.2017, 16:00   #4
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Hallo nikita!

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar !

Das ist merkwürdig, dass nicht alle Bilder angezeigt werden, bei mir werden sie nämlich angezeigt . Welchen Browser benutzt du denn? Vielleicht kann ich das Problem dann mit demselben Browser nachstellen und irgendwie beheben.

Ja, ich habe mir vorgenommen, so ein bisschen die Entwicklung des Menschen zu machen, auch wenn das im Spiel etwas (total...) schwierig ist. Das fasziniert mich selber nämlich
Die in der Wolfshöhle haben übrigens nicht tot gespielt, sondern waren tot. Lumas gesamter alter Stamm (das waren die in der Höhle) wurde von Wölfen überfallen und gefressen. Auch wenn es nicht danach aussieht. Die Wölfe haben sich einfach geweigert, wie blutrünstige Bestien auszusehen ^^'
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 17:04   #5
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch!

Diesmal habe ich ein etwas längeres Kapitel für euch. Ich hoffe, dass die Bilder diesmal alle funktionieren.





Enn ärgert sich darüber, zur Untätigkeit verdammt zu sein, und er entschließt sich dazu, allein auf die Jagd zu gehen.
Doch ob das so eine gute Idee war?


Kapitel 2 - Von Jagd(miss)erfolgen und Kräuterfrauen



Viel Spaß beim Lesen!
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:19 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.12.2017, 12:59   #6
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich sehe alle Bilder .
Wow da hast du dir ja was vorgenommen! Hört sich total interessant an. Ist genau mein Ding! Über die Steinzeitmenschen verschlinge ich jede Doku und deine Geschichte jetzt auch gerade.
Ich mag deine Fotos sehr gerne, passend zu den Texten, die übrigens auch richtig klasse sind. Aber das mit den Wölfen war hart... Pfeil steckte in seinem Kopf? Wie brutal! *Gänsehaut*
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.12.2017, 13:12   #7
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch!

@nikita: Danke für deine Danksagung ! Ich freu mich immer, wenn ich mal Rückmeldung bekomme, dass das hier überhaupt noch jemand liest.

@Nabila: Lustig, da bin ich gerade am Schreiben und sehe, dass jemand geantwortet hat . Vielen herzlichen Dank für dein Kommentar und dein Lob ! Freut mich, dass es dir gefällt. Ja, die Wölfe haben mir auch leid getan, vor allen Dingen, da sie im Spiel so niedlich waren. ABER, ohne mal zu spoilern, die Wölfe kommen nicht zum letzten Mal vor und sie werden auch nicht immer mit dem Stamm aneinandergeraten. Der Hund ist ja schließlich der beste Freund des Menschen geworden



So, jetzt ist es mal wieder Zeit für ein neues Kapitel. Heute geht es etwas ruhiger zu. Ich habe auch mal die Seite zu den Charakteren aktualisiert.




Der Stamm veranstaltet ein Fest zur Ernennung ihres neuen Anführers.
Und dabei entdeckt Luma ein kleines, niedliches Geheimnis.


Kapitel 3 - Ein feierliches kleines Geheimnis

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:19 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.12.2017, 23:11   #8
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Und es geht direkt weiter!
Was trägt Arla denn für schicke Schuhe, gabs die damals schon?
"Es wird Zeit sich zu paaren" das liest sich lustig. Ich stelle mir gerade vor wie das wäre wenn wir das heute noch so nennen würden... Ok ich denke ich sollte jetzt ins Bett, das wird wohl kein vernünftiger Kommi mehr *g*.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.12.2017, 01:35   #9
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüß euch!

@nabila: Öhm... *unterm Bett versteckt*. Tja, genau deshalb hat mein Vorsatz, mit nur minimalen Downloads zu spielen, keine drei Tage angehalten
Ich fänds lustig, wenn wir es heute immer noch paaren nennen würden. Nur, dass es dann häufig am Wortsinn vorbeigehen würde

Danke euch allen für den Kommentar und die Danksagungen ! Dafür geht es jetzt auch gleich weiter, bevor es in die Weihnachtsfeiertage geht. Heute geht es dazu passend auch ein bisschen friedlicher zu.




Der Stamm bekommt Zuwachs, aber nicht alle sind mit dem neusten Mitglied einverstanden.
Darf ein wildes Tier im Stamm blieben oder muss es wieder gehen?

Kapitel 4 - Familienzuwachs mal drei oder die Geschichte vom Erdklumpen der die Sonne verdeckte

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und ein frohes Weihnachten! Hoffentlich seid ihr mehr in Weihnachtsstimmung, als ich ^^'
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:18 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.12.2017, 02:53   #10
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
So langsam nimmt das Ganze richtig Fahrt auf. Toll erzählt, da freue ich mich schon darauf, wie der kleine Stamm den Winter überlebt und was noch alles folgen wird.
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.12.2017, 19:45   #11
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von bloody_vampyr Beitrag anzeigen

@nabila: Öhm... *unterm Bett versteckt*. Tja, genau deshalb hat mein Vorsatz, mit nur minimalen Downloads zu spielen, keine drei Tage angehalten
Ach ist doch nicht so schlimm! Ausserdem ist sie ja eine Heilerin und verfügt sicher über "magische Fähigkeiten" sich solche Schuhe "herzaubern" zu können .

Ich wusste dass der kleine Wolf nochmal vorkommen wird. Irgendwie hatte ich schon vermutet dass er sich dem Stamm anschiessen wird. Schlaues Mädchen bin ich . Ist das eigentlich ein echter Wolf oder ein Hund? (Kenne mich in die Sims 3 nicht aus).
Enn und Tara sind mir irgendwie besonders sympathisch. Enn hab ich am Anfang als ziemlichen Schwächling angesehen Aber mir gefällt Mittlerweile wie er sich durchsetzt und versucht sich vor den Älteren zu behaupten. Und Tara find ich einfach eine ganz Süsse.

Ach ja, schöne Weihnachten!
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.12.2017, 18:15   #12
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

@lunalumi: Danke dir ! Ja, ich kann es auch nicht erwarten, wenn es erstmal richtig mit den Kindern losgeht. So, im nächsten Kapitel nach dem hier...
Frohe (Rest-)Weihnachten dir auch

@nabila: Musst mal unter Outtakes gucken, da wird jetzt aufgeklärt, woher die Schuhe kommen. Arla hatte wohl eine Liasion mit jemand Speziellem .
Wonn ist ein Hund in Wolfsform. Ich hab ihn aber nicht selber gemacht, weil ich grausam darin bin, Tiere zu machen. Ich glaub, Wölfe sind auch größer, als die Hunde in Sims 3?
Enn hatte am Anfang überhaupt keinen Charakter bei mir, aber inzwischen finde ich, ist er ganz gut gelungen. Und Tara war am Anfang auch mein Lieblingssim. Ihre Gesichtsausdrücke sind einfach zu niedlich . Kein Wunder, dass ihr Sohn so süß geworden ist.

@nikita: Danke für die Danksagung !


So, jetzt geht es auch wieder weiter. Es ist das letzte Kapitel in dieser doofen dunklen Höhle, versprochen! Danach geht es auch mal ein bisschen besser weiter, aber vorerst gibt es einen ersten Trauerfall im Stamm ...





Das erste Stammesmitglied verlässt den Stamm wieder und die Vorräte werden knapp.
Ist der merkwürdige Fremde, der behauptet, mit Geistern reden zu können, ihre Rettung oder nur ein weiteres Maul, das gestopft werden muss?




Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und schöne Weihnachtsfeiertage!
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:11 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.12.2017, 21:12   #13
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
der alte scheint sehr intelligent zu sein. und jetzt brauchen sie einen, der weise und alt ist. nur bei der jagd sollte er nicht nochmal mitkommen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.12.2017, 10:31   #14
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Enn und Luma, wie süss .
Ahhh Horses!!! (mit Westernsattel und pinken Sternen, really?)
Aha, Arla und der Alien. Das passt doch wunderbar zu der Prä Astronautik Theorie.
Die Wölfe sind wirklich ganz süss. Und die heissen wirklich Hund und Wuff? *g*
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018

Geändert von Nabila (27.12.2017 um 10:35 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.12.2017, 16:14   #15
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 57
Hallo bloody_vampyr , deine Story gefällt mir richtig gut
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.12.2017, 18:31   #16
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch!

@Nikita22: Haha, ja, es ist auf jeden Fall gut für den Stamm, ihn zu haben. Mit den Kindern würde ich ihn aber auch nicht wirklich allein lassen

@nabila: Hehe, ja, ich freue mich auch, dass meine Steinzeitsimmies jetzt endlich mal die Liebe kennenlernen. Tara und Tibit waren auch total Feuer und Flamme füreinander
Tja, alle modernen Elemente, die mir jetzt ins Bild rennen, sind ab heute offiziell außerirdischen Ursprungs ! Und dabei hab ich mir sogar wirklich überlegt, Außerirdische am Anfang reinzubringen, die die Sims beeinflussen, habs dann aber lieber gelassen.

@ simantha79924: Hallo dir ! Ich freu mich immer über neue Leser und Kommentare. Danke dafür und ich freue mich, dass es dir gefällt

@ lunalumi: Danke für die Danksagung !



Hier habe ich wieder ein neues Kapitel für euch. Diesmal, wie schon angekündigt, ist etwas Zeit ins Land gezogen und wir begleiten die Kinder auf ihrem (unfreiwilligen) Abenteuer.





Lu soll auf seinen kleinen Bruder aufpassen, vernachlässigt diese Aufgabe aber, woraufhin der Kleine die Chance zur Flucht nutzt.
Ob sie den kleinen Jin unversehrt wiederfinden?




PS: Die Spoiler unter "Charaktere" gehen übrigens noch nicht, bis auf das eine unter Enn. Ich bin gerade dabei, rauszufinden, wie ich das hinbekomme. Die ärgern mich :polter:! UPDATE: Die Spoiler funktionieren jetzt wie vorgesehen. HA, IHR SPOILER !

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:12 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.12.2017, 20:15   #17
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
jin hat aber viel erlebt. lu und tann sind zumindest beste freunde. aber auf die erste jagd zu verzichten war sicher schwer gewesen. die kinder behandelt man aber wie erwachsene, obwohl sie keine erwachsene sind. es sind noch kinder, die einfach nur spaß haben wollen und nicht sitten möchten. jeder musste eben in dieser zeit etwas beitragen. auch die kinder.

luma bekommt also noch ein kind. bald besteht der stamm nur noch aus lumas kindern.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.12.2017, 22:35   #18
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Langsam wird es wirklich unübersichtlich, mit insgesamt 13 Mitgliedern im Stamm und verschiedenen Eltern der Kinder. Luma scheint es sich in den Kopf gesetzt zu haben, ihren Stamm persönlich neu zu bevölkern. Den Kindern wird für ihr Alter einiges zugemutet, der kleine Tann soll schon mit zur Jagd. Er scheint verantwortungsbewusst, aber er muss noch viel lernen, vor allem Situationen abzuschätzen.
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.12.2017, 17:55   #19
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

@ Nikita22: Ja, da hast du recht mit den Kindern. Es war halt eine harte Zeit und da konnte man nicht lange Kind bleiben, sondern musste mit anpacken. Also da bin ich doch lieber in meiner eigenen Zeit Kind gewesen .

@lunalumi: Ja, ich hatte befürchtet, dass es ein bisschen zu unübersichtlich wird. Aber naja, dauernd Geburten zu sehen, ist auch nicht sonderlich spannend. Ich hoffe, dass man die Charaktere mit der Zeit besser kennenlernt. Weil... in besten Zeiten (Generation 3, glaube ich) hatte ich so allein 18 Sims in meinem Stamm, plus 6 Hunde ^^'. Aber die werden dann auch nach und nach eingeführt.

@ simantha79924: Danke für die Danksagung!


Ja, den Kindern wurde damals schon einiges zugemutet, aber es hilft halt alles nichts, wenn sie nicht lernen, sich später selber zu versorgen. Auch sowas wie Jagen muss man lernen. Gerade sowas.
Zu Luma und den Kindern: Der Luma-Sim hat den Lebenswunsch, 5 Kinder zu Teenagern großzuziehen. Das war der einzige Grund dafür, dass sie so viele Kinder bekommen hat. Mir war es nach zwei Kindern ja schon genug ^^'.

Eigentlich sollte es jetzt mit Tann und Tanna weitergehen, aber der Übersichtlichkeit halber hat der letzte Neuzugang in Generation 1 noch ein eigenes kleines (gemeines) Kapitel bekommen (was sich entschlossen hat, mich derbe zu ärgern ).





Es ist soweit und Lumas viertes Kind soll zur Welt kommen. Doch diesmal verläuft die Geburt alles andere als leicht.
Ob Mutter und Kind überleben werden?


Kapitel 7 - Das Mädchen ohne Namen

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:13 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.12.2017, 19:41   #20
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
hoffentlich wird das kleine mädchen gesund werden. selbst ein medizinmann hat bestimmt nicht die kenntnisse davon, wie man es aufpeppeln kann. zumindest zu dieser zeit. heute könnte man es locker retten.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.01.2018, 18:10   #21
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

@Nikita22: Danke, dass du so fleißig kommentierst ! Ursprünglich hatte ich geplant, auszuwürfeln, ob jemand eine simple Krankheit überlebt, aber ich bin einfach so schlecht darin, meine Sims sterben zu lassen, die ich auch noch mag . Und ich bin immer wieder überwältigt, dass die überhaupt sowas wie Geburten damals überstanden haben. War bestimmt auch nicht gerade ungefährlich, wenn Raubtiere in der Nähe waren und das Kind zu schreien angefangen hat. Trotzdem kannten die aber auch schon Rinde, die bspw. den Wirkstoff von Aspirin hatte.

@ lunalumi & simantha79924: Danke für eure Danksagungen!


So, gleich mal ins neue Jahr mit einem größeren Kapitel gestartet. Heute geht es wieder verstärkt um die Kinder.





Jin terrorisiert die kleine Tanna, aber endlich ist sie groß genug, um sich zu wehren.
Wird sie Jin in ihre Schranken weisen können?
Und wird sie es schaffen, Tann einen Wunsch abzuluchsen?


Kapitel 8 - Jungs und Mädchen


Ich wünsche euch allen ein gutes neues Jahr 2018 und viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:19 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.01.2018, 21:03   #22
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Schön dass Luma und Lulu die Geburt einigermassen überstanden haben. Ich hoffe die kleine Lulu erholt sich ganz.
Echt süss geschrieben wie die Kids miteinander umgehen. Und ich glaube bald komme ich mit den Namen durcheinander: Der "Kuss" von Tann und Tanna: Gott wie niedlich! Die verstehen das doch aber noch gar nicht. . Aber echt gut beschrieben, so aus "Kindersicht" .
Ob Tann sein Versprechen wohl halten wird?

Wünsche dir alles gute im neuen Jahr.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.01.2018, 13:31   #23
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

@Nabila: Du kommentierst auch immer so fleißig, danke dir dafür ! Ja, ich bin froh, dass ich selber in der Szene mit Tanna und Tann nicht mit den Namen durcheinander gekommen bin XD. Wäre dann merkwürdig gewesen. Aber die Namen werden ab jetzt individueller.
Hehe, danke ! Schön, dass dir die Kindersicht gefällt. Es ist manchmal echt spannend, sich vorzustellen, wie die Kleinen die Welt wohl sehen würden. Ob sein Tann sein Versprechen halten wird? Hm, kommt wohl auf den Gesichtspunkt drauf an? Wir werden sehen
Dir auch alles gute im neuen Jahr!

@Nikita22: Danke für deine Danksagung!


Heute gibt es ein letztes Kapitel, das sich (teilweise) mit den Kleinsten beschäftigt.





Es ist soweit: Tann tritt seine letzte Prüfung an, um Stammesführer zu werden.
Derweil nutzen Sen und Tara die Chance, Lu dazu zu zwingen, mit ihnen auf die Jagd zu gehen.
Nur hätte Lu sich die "Beute" etwas anders vorgestellt.
Und in all dem Trubel gehen auch noch Lenn und Lulu verloren, und Jin ist schuld daran.


Kapitel 9 - Allein in der Wildnis


Viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:19 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.01.2018, 18:36   #24
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
der arme jin scheint den ärger gepachtet zu haben, obwohl er nicht immer was getan hat. vllt zieht er ja auch von alleine in die welt und gründet sein eigenes dorf, wenn er älter ist. wie tann ist, wird man noch sehen. er kann ein fieser anführer sein oder ein guter anführer. das zeigt die zeit erst. und seine eltern sind immer noch als berater da.

für die zeit war luma sicher schon eine alte frau, obwohl sie eigentlich jung ist. denn tann schätze ich so um die 18 jahre ein. und er wurde sicher schon länger auf dem posten vorbereitet. denn so eine entscheidung kommt nicht über nacht. da wird sich luma sicher insgeheim doch schon gedanken gemacht haben, wer ihr nachfolger sein wird. sie muss ja einiges berücksichtigen und den neuen anführer in spe gut beobachten und einschätzen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.01.2018, 19:35   #25
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Ist ja auch eine klasse Story und ich schau mir auch diene Bilder sehr gerne an.
Frage: Ich sehe da zum Teil 3 verschiedene Grössen bei den "Kindern". Das sind Kleinkinder, Kinder und Teens ja? Bei Sims 4 sind die Teens ja leider gleich gross wie die jungen Erwachsenen .
Gibt's in Sims 3 eigentlich auch junge Erwachsene?

Ja ich kann mir vorstellen dass das schwer ist aus der Sicht der Kinder zu schreiben. Die sehen die Welt und die Dinge ja noch mit etwas anderen Augen.

Och das macht mich traurig zu lesen, dass Luma und Lulu die Geburt doch nicht so gut verkraftet haben. Da Luma jetzt keine Stammesanführerin mehr ist, kann sie sich hoffentlich etwas mehr Ruhe gönnen. Sie kann echt stolz auf ihren (hätte bald ihr Rudel gesagt) Stamm sein. Gibt echt ein schönes Bild ab wenn alle zusammensitzen mit den Zelten im Hintergrund, dem Lagerfeuer und alles drum und dran .

Bin gespannt wie Tann seine neue Aufgabe meistern wird und auf deine zweite Generation freue ich mich auch. Hoffe aber dass wir von Luma und den „älteren“ auch noch das eine oder andere lesen und sehen .

Gut dass keine Wölfe und Panther zu Schaden gekommen sind!
Lulu der Pantherschreck lol.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.01.2018, 20:40   #26
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 57
Ich bin sehr gespannt, wie es in Generation 2 weitergeht und ob Tann sein Versprechen gegenüber Tanna hält. Ich vermute, er tut es, weil es seinem Charakter entspricht. Vielen Dank für diese interessante Story
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.01.2018, 18:39   #27
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

@Nikita22: Ja, Jin wird noch ein paarmal anecken. Für mich ist er wirklich der typischste Steinzeitmensch. Wenn man die Lebenserwartung von damals bedenkt, wäre Luma wohl schon eine Oma ^^'. Tann müsste so 15/16 rum sein. Er wurde natürlich darauf vorbereitet, aber trotzdem gilt in dieser Zeit noch immer das Recht des Stärkeren. Sollte ein Stammesmitglied nicht zufrieden mit Tann sein, kann er ihn herausfordern und selber Stammesführer werden. Natürlich haben die Anderen da aber auch noch was dazu zu sagen.

@Nabila: Aww, danke dir ! In Sims 4 und Sims 3 gibt es inzwischen identische Altergruppen. Also ja, auch junge Erwachsene. Die Teenies sind ja, wie du schon sagst, verkleinerte Erwachsenenmodelle. Das find ich zwar besser, aber dafür können die nicht diesselben Klamotten wie die Erwachsenen tragen und ihr Kleiderschrank ist sehr beschränkt -.-. Das find ich in Sims 4 wesentlich besser. Genau wie die Schwangerschaftskleidung. In Sims 3 kann man da auch nicht alles tragen...
Rudel find ich übrigens sehr passend für die Bande ! Kannst dir gar nicht vorstellen, wie unglaublich schön das erst ingame war, wenn die da am Feuer abends saßen und ihren Fisch geröstet haben. Das war... richtig entspannend.
Hehe, Pantherschreck und Luma und Co. bekommen alle noch ihre Screentime, keine Sorge !

@simantha79924: Danke dir für das Lob ! Ob er das Versprechen hält ist so eine Sache. Es entspricht seinem Charakter, ja, aber als Stammesführer ist es eben nicht so leicht...


So, dann starten wir mal gleich mit Generation 2 durch. Ich hab meinem Blog ein neues Bild verpasst und Kapitelübersicht und Co. sind jetzt gaaanz oben und haben ein Dropdownmenü für die verschiedenen Generationen. Sieht total merkwürdig aus, aber sollte funktionieren.





Der Stamm braucht dringend neue Mitglieder und Tann hadert mit sich, weil seine Suche nach neuen Leuten bislang erfolglos verlief.
Da bekommen sie einen unerwarteten und merkwürdigen Gast.
Wird sich die Fremde gut bei ihnen einfinden oder wird sie mit jemandem aneinandergeraten?



Viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:14 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.01.2018, 19:27   #28
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
dana ist also eine weiterentwickelte form des menschen. dass lumas stamm bei denen keinen guten ruf hat kann ich mir vorstellen. sie hatten bisher keinen kontakt mit den wilden. vllt ist es dana, die den stamm modernesiert. da dana es nicht so eilig hat, muss zu hause kein notfall sein. es könnte ja sein, dass sie dem alltag entkommen wollte und etwas von der welt sehen möchte. oder sie lernt gerne und will sich neue techniken beibringen lassen. oder ihr mann hat sie verlassen und sie muss sich eine neue familie suchen.

luma ist extrem eifersüchtig. ihr dorf ist von der neuen technik begeistert und sie fürchtet sicher nur den verlust der alten werte. vllt sollte sie sich der neuen welt öffnen.

tann scheint von der blonden schönheit angetan zu sein. was macht luma, falls dieser sich in dana verliebt und beide das dorf neustrukturieren.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.01.2018, 20:58   #29
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Ich kann Luma gut verstehen. In ihrem gesamten Leben war sie immer darauf angewiesen, das bisschen Wissen zu nutzen, das sie von ihrer Familie mitnehmen konnte. Sie musste sich in dieser Denkweise festfahren, die sie am Leben gehalten hat. Von Dana scheint zwar keine unmittelbare Gefahr auszugehen, aber nützlich macht sie sich auch nicht wirklich, und es müssen schon Gründe dahinterstecken, wenn sie nicht nur ihre eigene Familie verlässt, sondern in eine völlig andere Kultur wechselt.

Im Idealfall kann der Stamm viel von Dana lernen, und allein schon deshalb ist es gut, dass Tann jetzt führt und etwas aufgeschlossener scheint als Luma, aber auch genug Verantwortung trägt, bewährte Dinge nicht einfach abzulegen und weiter vorzusorgen. Ob die Liebe da hinfällt muss sich natürlich zeigen, aber das würde wohl auch Tanna ziemlich aufbringen. Und wie auch die alten Weisen kann auch Dana sich nicht allein auf ihrem Wissen ausruhen, sondern wird auch selber mit anpacken müssen.
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.01.2018, 17:52   #30
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch!

@Nikita22: Jup, Dana wird natürlich so einigen frischen Wind in den Stamm bringen. Luma ist ja eigentlich eher ein menschenfreundlicher Charakter, aber es kam einfach zu viel auf einmal für sie zusammen. Zudem passt es Luma überhaupt nicht, dass Dana das mit Füßen tritt, was sie damals selber verloren hat: Ihre Familie. Mal ganz von der Eifersucht abgesehen. Eifersucht kann manchmal eben auch den aufgeschlossensten Menschen blind machen...


@lunalumi: Was du schreibst, kann ich wirklich nur so unterschreiben. Aber niemand kann sich ewig dem Fortschritt entziehen, wenn er schon vor der (nicht vorhandenen) Tür steht und anklopft.
Was Tann und die Liebeleien angeht: Tja, da ist noch so einiges an Streitpotential vorhanden und das vielleicht aus einer Richtung, aus der man es gar nicht erwarten würde


Hier ein neues Kapitel für euch. Werdet Zeuge meiner grandiosen Baucontainerarchitektur !





Ein schwerer Krankheitsfall trifft den Stamm und alle sind ratlos, was zu tun ist.
Da bietet Dana an, zu helfen.
Doch wird man Danas Hilfe annehmen oder wird Lumas Misstrauen zum Tod eines Menschen führen, den sie liebt?




Viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:15 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.01.2018, 19:14   #31
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
das ist also danas geschichte. eine arrangierte ehe. kein wunder, dass sie sich davon gemacht hat. damals war es sicher normal, dass man die frauen mit den männern verheiratet hat, obwohl sie nicht wollten. die söhne waren sicher nicht ihr geschmack.

tann hat wohl eindruck gemacht. vllt verstehen sich ja beide seiten später und die wilden verlieren ihre wildheit. denn die junge generation scheint offen für die neue ära zu sein. vllt dann auch luma. wäre doch auch interessant, wenn tanns dorf in die nähe der familie ziehen würde. und auch häuser bauen. sich neu ankleiden. luma könnte ja ihre alte sachen als erinnerung behalten. und die häuser haben etwas mehr platz als die zelte. und sind sicher wärmer im winter durch feuer im haus. dana könnte ja auch die lehrerin sein.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.01.2018, 19:59   #32
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
lol beim Kapitel „Sonnehaar“ hab ich Sommerhalder gelesen… hab wohl zu viel TVD geschaut .

Ok aber jetzt zum Thema: Musste echt ganz schön lachen als Wulfgar und Tann miteinander gestritten und sich dann noch geprügelt haben. Und wie abschätzig die Blums Tann am Anfang behandelt und genannt haben.
Dana war mir von Anfang an sympathisch, aber ich kann natürlich auch Luma verstehen, dass sie ihr nicht traut.

Ah wie genial die Pfahlbauten!

Ich bin mir sicher Dana bringt jetzt mächtig frischen Wind in Tanns Stamm. Tann scheint mir da sehr offen für Neues zu sein. Das wir spannend .
Zitat:
Was Tann und die Liebeleien angeht: Tja, da ist noch so einiges an Streitpotential vorhanden
Oh da freue ich mich drauf .

Ich hoffe Enn kommt wieder auf die Beine! Traurig genug das Tibit gestorben ist. RIP!
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2018, 17:35   #33
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch!

@Nikita22: Hehe, ich finde es immer wieder spannend zu sehen, wieviele Dinge meine Leser voraussehen (oder auch nicht). Ja, Dana ist jedenfalls sehr allergisch dagegen, dass andere bestimmen wollen, wie ihr Leben auszusehen hat. Sie macht sich eben nicht so den Kopf darum, was andere von ihr erwarten. Und wenn sie halt keine Kinder bekommt, ist ihr das auch egal. An diese Einstellung müssen sich vor allen Dingen die Alten erst noch gewöhnen.

@Nabila: Hehe, wahrscheinlich. Ach, ich liebe Wulfgar mit seiner etwas plumpen Art einfach! Ich musste selber lachen, als ich das geschrieben habe . Na, wenn du auf das Streitpotential gespannt bist, davon habe ich noch so einiges im Petto !

@ lunalumi & simantha79924: Danke für eure Danksagungen!


Heute mal wieder ein längeres Kapitel für euch. Bevor ihr es aber lest: Denkt immer daran, dass meine Sims in der Steinzeit leben! Aufklärung (im Sinne von aufgeklärt sein) ist für sie noch ein weit entferntes Fremdwort.




Während Tann unterwegs ist, gehen Lu und Jin zum Strand, um zu fischen.
Doch ihr Angelausflug wird bald von einem Mädchen unterbrochen, das Lu arg in die Bredouille bringt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:15 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2018, 22:59   #34
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
jin sieht die männer wohl als versorger und ist gut drin. aber bei den frauen kann er sicher nicht landen. dazu scheint er nicht zu verstehen, dass jeder andere stärken und interessen hat.

der arme lu kann sich sicher wegen seiner künstlerischen ader öfters was anhören. aber seine werke werden die zeit überstehen, während man von jin nichts mehr finden wird. schwul scheint er zu sein. da wird er aber probleme mit seinem stamm bekommen. ich will bloß nicht wissen, was man zu dieser zeit mit schwulen machte. vermutlich den bösen geist austreiben und sowas. oder verstoßen. er kann sich auch mit ana paaren. dann hätte er seine ruhe, aber wäre ewig unglücklich. es gibt sicher auch andere männer, die zu der zeit schwul waren. vllt sollte er einen suchen und finden.

arme ana. sie scheint lu zu mögen und er lässt sie einfach stehen. sie ist entweder sauer auf ihm oder total traurig. sie kann auch beides sein.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2018, 23:39   #35
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Dafür, dass Jin eigentlich so ein typischer Höhlenmensch ist, kommt er wirklich schlecht bei anderen an. Er mag zwar typisch sein, und es mag bestimmt auch ein Mädchen geben, dass auf sein Gehabe steht, aber gut dastehen ist trotzdem was anderes.

Lu ist wieder mal der Besonnene. Auch er macht so seine Fehler, aber er sieht sie auch ein und reagiert selbst wütend und beleidigt noch sehr rational und vor allem Streit vermeidend. Die Sache mit Ana tut mir leid. Sie wird das nicht gewohnt sein, so stehen gelassen zu werden, und vermutlich auch über ihn lästern, fürchte ich. Und was aus Lu werden soll, ist auch unklar. Wenigstens wird Jin keine Anstalten mehr machen ihn zu verprügeln, aber ich fürchte, es gibt noch schlimmeres für ihn. Vielleicht wird Tann wieder einen weisen Ältesten suchen, der Lu "helfen" kann, aber selbst wenn, wird ihn das glücklich machen? Es scheint ihn ja selbst sehr zu schockieren.

Danas "Familie" gibt sich zwar recht abweisend, ich kann es aber zu einem gewissen Grad verstehen. Immerhin führt sie ihnen grade vor, dass sie das Leben mit ihnen so schrecklich findet, dass sie die "Wilden" vorzieht, auch wenn sie sie gemocht und zumindest versucht haben, sie gut aufzunehmen (hoffe ich). Ich frage mich, ob das nur leere Vorurteile sind oder Danas Leute da einige schlechte Erfahrungen im Hinterkopf haben. Jedenfalls ist es sehr freundlich von ihnen, in so einer stressigen Zeit überhaupt Zeit für vollkommen Fremde und ihre Sorgen nehmen zu können. Und jetzt kann Luma sich auch nicht mehr damit herausreden, dass Danas Geschichten Lug und Trug sind.
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.01.2018, 12:21   #36
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 57
Danke, dass du so fleißig schreibst Ich komm mit dem Lesen kaum hinterher LG simantha
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.01.2018, 16:47   #37
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

Zitat:
Zitat von Nikita22
jin sieht die männer wohl als versorger und ist gut drin. aber bei den frauen kann er sicher nicht landen. dazu scheint er nicht zu verstehen, dass jeder andere stärken und interessen hat.

der arme lu kann sich sicher wegen seiner künstlerischen ader öfters was anhören. aber seine werke werden die zeit überstehen, während man von jin nichts mehr finden wird.
Du bringst es genau auf den Punkt. Sicher ist es wichtig in ihrer Zeit, Überlebensfähigkeiten zu haben, aber dafür hat man sich ja zusammengeschlossen. Damit manche versorgen können und die anderen sich eben auf andere Dinge spezialisieren können. Wenn es nur Jins gegeben hätte, würden wir immer noch in der Steinzeit leben.
Zu dem Geisteraustreiben: Ich hab echt lange überlegt, was sie damals wohl gemacht haben. Aber die Idee ist mir nicht gekommen. Obwohl es sicherlich passiert ist, dass sie sowas Blödes versucht haben.

@lunalumi: Ja, Lu und Jin sind da wie Feuer und Wasser. Aber bei Leuten wie Jin kann man vielleicht noch hoffen, dass sie mit zunehmendem Alter etwas ruhiger werden. Oder noch komischer :/....
Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass jemand, der sich selber verleugnet, jemals glücklich wird. Vor allen Dingen bei Homosexuellen hat die Geschichte immer wieder Gegenbeispiele hervorgebracht.
Ja, für Danas Familie ist das natürlich ein Schlag vor den Kopf, dass sie sie erst aufnehmen und Dana sie dann einfach im Stich lässt. Aber Dana ist eine sehr freiheitsliebende Person und lässt sich nicht so einfach das Leben bestimmen. Die Familie hat letztendlich auch nur geholfen, weil Greta sich dazu entschieden hat. Und trotz dem, dass sie ja noch sehr jung ist, ist sie ausgewachsen und ihre Eltern können ihr nichts mehr vorschreiben. Ironischerweise. Weil sie es bei Dana ja trotzdem versucht haben...

@simantha79924: Danke! Ich freue mich, dass du meine Geschichte so gern liest ! Jetzt, wo ich alle Bilder schon habe und nur noch schreiben muss, kann ich so alle 2 Tage ein neues Kapitel rausbringen. Hoffe nur, dass es auch weiterhin interessant für euch bleibt. Dir auch liebe Grüße !



So, heute habe ich mal ein laaaaaanges Kapitel für euch. Es wollte sich einfach nicht aufteilen lassen... Also stellt euch auf viel Blabla ein. Hoffe nur, dass es nicht lagweilig wird und das nächste Kapitel etwas kürzer wird ^^'






Tann kehrt mit den beiden Frauen ins Lager zurück und dort wartet eine böse Überraschung auf ihn.



Viel Spaß beim Lesen !

PS: Da das Wochenende unerwartet mit Besuch aufwartet, gibts erst am Sonntag bzw. Montag das nächste Kapitel. Bis dahin ein schönes Wochenende euch!
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:20 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 19:02   #38
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich komme auch kaum noch hinterher mit lesen! Aber langweilig ist es bestimmt nicht. Ganz im Gegenteil.

Mädels aufreissen in der Steinzeit! Die Dialoge sind super witzig und die Fotos sind dir wieder mal sehr gelungen!
Hihi, ich mag Jin irgendwie. Der kleine Provokateur. Der hält ja eine ganze Menge von sich. Ich find ihn unterhaltsam .
Lu hingegen tut mir furchtbar leid. Falls er den Stamm wirklich verlässt, hoffe ich dass er anderswo glücklich wird.
Grossen Respekt auch an dich, ich meine wie du das geschrieben hast und so… War bestimmt nicht einfach!

Oh Greta will im Stamm bleiben, will aber Jin zu ihren Eltern bringen? Will sie sich gegen ihn austauschen oder wie soll man das verstehen?
Und was hat Dana für eine Idee? Hmmm… hoffentlich frühen die beiden nichts „böses“ im Schilde. Aber das denke ich nicht. Aber man weiss ja nie...
Hoffe weiterhin Enn kommt auf die Beine.

EDIT: Ah vergessen, ich wollte noch was zu Tann und Tanna schreiben: Total süss wie die beiden miteinander umgehen. Die Kleine hat das Versprechen natürlich nicht vergessen.
EDIT 2: Name Gerta in Greta geändert *g*.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018

Geändert von Nabila (12.01.2018 um 10:40 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.01.2018, 21:10   #39
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
lu hat eine kluge entscheidung getroffen. auch wenn er nur vor sich selbst flieht. er geht seine eigene wege. vllt findet er dadurch ja den perfekten mann für sich. oder er landet in der neuen ära, wo man lockerer drauf ist.

tann wird sicher seinen besten freund vermissen, wenn er fort sein wird. aber er hat auch seine eigene aufgaben.

jin scheint endlich mit greta eine frau gefunden zu haben. damit hätten sie doch eine kräuterfrau.

gretas reaktion auf lus outing war überraschend. vllt sind die modernen menschen ja lockerer bei manchen sachen. oder sie sieht einfach alles entspannter als andere. sie könnte dana folgen, wenn sie sich für jin entscheidet. oder jin zieht zu ihr und lernt die neue welt kennen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.01.2018, 13:44   #40
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

@Nabila: Danke dir! Es freut mich echt, dass es nicht langweilig ist. Und ich freu mich total, dass du Jin magst! Ich mag ihn nämlich auch. Er ist zwar total doof manchmal (und ziemich unsensibel deshalb), aber im Endeffekt meint er es ja nicht böse. Er kapiert es nur einfach nicht, was er macht. Und er bringt mich auch immer wieder zum Lachen .
Was Lu angeht: Ja, ich will mir auch gar nicht vorstellen, wie schwer das damals war, anders als die Norm zu sein. Egal in welcher Hinsicht. Wenn man dann immer wieder eingeredet bekommt, dass man falsch ist, glaubt man das irgendwann auch noch selber. Vor allen Dingen, wenn man es nicht besser weiß.
Aww, danke dir . Ja, es war nicht gerade einfach das schreiben. Es ist halt immer sehr viel einfacher, über Themen zu schreiben, mit denen man selber Erfahrung hat. Meiner Meinung nach zumindest.
Greta: Die hat einfach nur... hm... soll ich das Torschlusspanik nennen? Ist ja noch ziemlich jung, die Gute. Naja, sie hat halt Angst, dass ihre Eltern alle Männer vergraulen und sie allein verendet. Deswegen war sie auch bereit, notfalls zum Stamm zu gehen. Aber natürlich will sie lieber Zuhause auf ihrem elterlichen Hof bleiben. Tann hätte sie ja nie dazu bekommen, den Stamm zu verlassen, aber bei Jin sieht das anders aus. Glaubt sie zumindest.

@Nikita22: Lu muss definitiv zu sich finden, bevor er glücklich werden kann. Selbstverleugnung macht nie glücklich. Aber er wird nie zu sich finden, solange er nur zu hören bekommt, dass er falsch ist. In dem Punkt ist er sich selber leider zu unsicher, um von sich aus zu sich zu stehen . Greta war da jedenfalls schon mal ein guter erster Schritt zu.
Jin hat vielleicht eine Frau gefunden (wie er es will), aber ob Greta auch einen Mann gefunden hat (wie sie es will)?
Ich glaube übrigens, dass Aufgeschlossenheit weniger was mit der Zeit, aber vor allen Dingen mit dem einzelnen Menschen zu tun hat. Auch wenn ich natürlich nicht verleugnen kann, dass es in der Vergangenheit wesentlich schlimmer zuging, als heutzutage. Zumindest flächendeckend schlimmer. Also, ein hoch auf die Aufklärung !


So, ohne viel Worte: Hier ein neues Kapitel für euch.





Dana ist genervt von Taras andauernden Verkupplungsversuchen und sucht das Gespräch mit Lu.
Wird Lu sich ihr anvertrauen?
Und wie wird Dana reagieren?
Wird sie ihm helfen oder wird Lu letztendlich wieder nur Ablehnung erfahren?


Kapitel 14 - Beste Freunde und...?

Viel Spaß beim Lesen und noch ein schönes Restwochenende euch!
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:16 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.01.2018, 16:04   #41
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Mal schauen, wie das jetzt so weitergeht. Bisher war ja keines der Stammesmitglieder dauerhaft auf einen festen Partner fixiert, da war eigentlich zwischen allen eine Bindung und Paarung war eben vorübergehend, auch wenn die Kinder von ihren Eltern natürlich besondere Aufmerksamkeit bekommen. Da war Eifersucht kaum am Platze.

Dana tut mir leid. Diese ganze Verkupplungsgeschichte ist ziemlich eskaliert, und grade wenn man so eng aufeinanderlebt sollte man doch eigentlich merken, wann man jemandem anfängt auf die Zehen zu treten. Ich bin froh, dass Tann da ein Machtwort gesprochen hat.

Ich bin froh, dass Lu bleibt und Verständnis findet. Immerhin ist es so, dass der Rest seines Stammes zumindest keine angelernten Vorurteile hat. Jin mag sich seine aus seinem Weltbild selbst gebildet haben, aber bei den anderen mag diese Entscheidung ganz unterschiedlich ausfallen. Eindeutig ein Vorteil gegenüber beispielsweise dem Mittelalter, bei dem unter anderem von der Kirche harte Vorurteile geschürt und grausame Strafen befürwortet wurden.
lunalumi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.01.2018, 18:53   #42
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
die jugend scheint wohl zu rebellieren und sich danas denkweise anzueignen. mit zwangsehen wird es wohl nicht mehr klappen. die jungen wollen ihre eigene liebe finden und selbstständig werden. und tann wird sicher als anführer und oberhaupt dafür sorgen, dass die alten ihre münder halten. dies läutet zumindest schonmal eine neue ära ein. da fehlt es nur noch, dass er sich die landwirtschaft und bauweise von danas ära aneignet. dazu die kleidungsgewohnheiten der neuen welt.

alle wollen lu verkuppeln. da ist es gut, dass er sich etwas distanzieren möchte nach dem winter und eigene wege gehen wird. zumindest hat er sich seinen gefühlen gestellt und tann sie gebeichtet. und tann scheint gleich zu fühlen. dana in die scharade einer tarnung reinzuziehen ist auch nicht fein. sie macht nur mit, weil sie ihnen helfen möchte. aber auf dauer klappt es nicht. irgendwann platzt die bombe von tann und lu. da muss einer sie nur zusammen händchen halten sehen. oder sich küssend. sie sollten sich lieber jetzt outen. dann ist zwar eine zeitlang ein getratsche. dafür müssen sich lu und tann nicht verstecken. kinder können beide doch auch bekommen. es gibt sicher kinder, die keine eltern mehr haben. mit zwei vätern würde es lernen, was toleranz ist.

alles klingt nach anpassung an danas welt. durch tann und lu wird das volk in eine neue ära fallen. es fing mit tanns übernahme als anführer an und macht die alten sicher unruhig. die männer sagen nichts. nur die frauen komischerweise. es macht ihnen sicher angst, dass sich die werte verändern und sich die jugend so langsam an die neue zeit anpasst. aber sie müssen auch das positive sehen. sie werden in warmen häusern leben, leben von der landwirtschaft und halten tiere zum schlachten. bekommen neue aufgaben. müssen nicht angst haben, im winter zu verhungern. dazu wärmere kleidung und neue techniken. dafür müssten sie sich nur öffnen. vllt gefällt es ihnen sogar, wenn sie es kennenlernen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.01.2018, 16:08   #43
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch!

@lunalumi: Ja, bislang hatten die Stammesbewohner mehr mit dem Überleben, als damit zu tun, sich fest zu binden. Aber das ändert sich jetzt. Hab ja schon am Anfang geschrieben, dass das sich immer mehr Richtung Romantik hinarbeitet. Das ist irgendwie so ein Laster von mir, dass immer irgendwo Romantik drin vorkommt ^^'.
Vor allen Dingen die Alten aber verstehen das noch nicht so wirklich, weshalb da auch Dana bspw. sehr drunter zu leiden hatte. Hätte Tann nichts getan, wäre sie auch gegangen.
Zitat:
Zitat von lunalumi
Immerhin ist es so, dass der Rest seines Stammes zumindest keine angelernten Vorurteile hat. Jin mag sich seine aus seinem Weltbild selbst gebildet haben, aber bei den anderen mag diese Entscheidung ganz unterschiedlich ausfallen. Eindeutig ein Vorteil gegenüber beispielsweise dem Mittelalter, bei dem unter anderem von der Kirche harte Vorurteile geschürt und grausame Strafen befürwortet wurden.
Schön gesagt. Besser könnte ich es nicht ausdrücken .

@Nikita22: Ja, es ist sehr gut, dass Tann zu diesem Zeitpunkt die Führung über den Stamm übernommen hat. Wie sich zeigen wird hat ein anderer Stamm bspw. noch ein wenig mehr Probleme mit der neuen Zeit. Aber Fortschritt lässt sich nun mal nicht auf Dauer aufhalten.
Anders sah das bei Homosexualität aus. Da mussten sie nicht nur Ablehnung fürchten, sondern auch um ihr Leben. Aber wie lunalumi oben schon schrieb, denke ich, dass es zu dieser frühen Zeit trotzdem noch anders war. Da es noch keine so feste Gesellschaftsstruktur und keine kirchlichen Dogmen gab, hat da wohl auch jeder anders reagiert. Und ironischerweise gerade die alte Zeit, in der Liebe noch nicht so wichtig war, könnte auch vielleicht dazu führen, dass sich irgendwo eine Frau findet, die für Lu und Tann ein Kind bekommen würde. Wenn Lu das denn überhaupt will .
Mir fällt jetzt erst auf, dass die älteren Männer bislang zu der neuen Zeit geschwiegen haben XD. Naja, Enn ist ja eh eher ruhig und Sen hat schon genug auf seinen Reisen gesehen, um da keine Angst zu haben.

@simantha79924: Danke für die Danksagung!


So, es gibt mal wieder ein neues Kapitel für euch. Ich bin inzwischen irgendwie in einen 3-Tages-Rhytmus verfallen, was Updates angeht. Hab ja schon alle Bilder und muss nur den Text noch zu schreiben.
Achja, eine Sache noch zu letztem Kapitel: Jemand hat mich auf einen sehr peinlichen Schreib-/Logikfehler aufmerksam gemacht. Tann sagt da nämlich zu Lu, dass Frauen ihm keine Kinder schenken können . Lu ist natürlich ein Kerl und von daher... *unter einer Decke und unterm Bett versteck* Ja, ich weiß, wie das funktioniert, also... sollte natürlich "Männer" und nicht "Frauen" heißen. Ich habe es geändert





Der Stamm schreitet in ein neues Zeitalter voran.
Zwei neue Mitglieder, neue Kleidung und zwei ausgewachsene Mitglieder.
Jetzt kann Tanna ihr Versprechen gegenüber Tann endlich einlösen.
Aber bald schon hat Tann mit Eifersucht auf zwei Seiten zu kämpfen.
Wer wird letztendlich an Tanns Seite stehen? Lu oder Tanna?


Kapitel 15 - Die Pflichten des Stammesführers

Viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:16 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.01.2018, 20:45   #44
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
tann hat einen fehler gemacht. er hat lu gehen lassen und täuscht sich selbst. er ist und bleibt schwul. was passiert, wenn tanna nie schwanger wird von ihm. oder er kann keine kinder bekommen. das gab sicher schon immer. es könnte auch sein, dass er tanna nicht wirklich liebt und ihr zu liebe das mitmacht. nur wegen einem versprechen aus kindertagen.

tanna war wohl lange unterwegs, um sich abzuregen. entweder mag sie ihn wirklich oder ihr ist das versprechen wichtig. denn sie behaart sehr auffällig auf ein versprechen aus anderen zeiten. aber alle haben sich weiterentwickelt. zumindest hat sie mitbekommen, dass tann schwul ist. das lässt sie sicher nicht auf sich sitzen. oder sie kann damit leben, dass alles nur schein ist für die alten. dazu hätte sie längst schwanger sein sollen. vllt kann sie ja keine kinder bekommen. oder sie setzt sich selbst so unter druck, dass es nicht klappt. das gibt es ja auch. sie hat jemanden verdient, der sie wirklich liebt.

lu hat also einen korb bekommen. oder tann kommt wieder, wenn er das theater auf dauer nicht aushält. beide mögen sich wirklich. wenn lu doch gehen sollte, findet er vllt einen anderen mann, der zu ihm steht.

anstatt zu wandern ist tanns dorf nun sesshaft. alle lernen die neue fähigkeiten und passen sich an. denn die kleidung sah zumindest total anders aus. und ein haus scheint schon teilweise zu stehen. landwirtschaft scheint man auch zu betreiben. luma muss sich leider anpassen. sie könnte doch auch aufgaben bekommen. irgendwas wird es sicher für sie geben.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.01.2018, 09:07   #45
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Wow. Das war so mutig von Lu, dass er seinem besten Freund gesagt hat, was er fühlt. Bei Tann bin ich mir jetzt aber nicht sicher ob er für Lu die gleichen (starken) Gfühle hegt. Ich denke er hat auch grosses Mitleid mit ihm und will nicht dass er den Stamm verlässt. Tanna ist ihm ja auch sehr wichtig und ich denke irgendwie nicht nur als Freundin. Dana mischt sich frühet oder später auch noch ein .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.01.2018, 15:12   #46
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüßt euch !

@Nikita22: Es bleibt abzuwarten, ob es Tann bereuen wird, sich für Tanna entschieden zu haben. Momentan sind er und Tanna sich jedenfalls sicher, einander zu lieben. Aber, mal eines vorweg: Tanns Geschichte ist auch noch nicht beendet. Doch ob Lu und/oder Tanna darin überhaupt eine Rolle spielen werden, bleibt abzuwarten.
Ja, das ist immer so eine Sache mit Veränderungen und Leuten, die dabei auf der Strecke bleiben. Oder es, besser gesagt, glauben. Denn, du hast recht, auch für sie gibt es in der neuen Zeit natürlich neue Aufgaben. Das muss Luma letztendlich auch irgendwann einsehen.

@Nabila: Ja, das war sehr mutig von Lu. Er wusste ja nicht, wie Tann reagiert. Er hätte ihn genauso gut aus dem Stamm werfen oder diffamieren können.
Lustig, dass du meinst, dass sich Dana einmischen wird, weil... ich will ja nicht spoilern .


Ein neues Kapitel ist im Anmarsch.




Endlich steht das neue Haus und da tritt Tara mit einer Bitte an Tann heran.
Ein neues Mitglied tritt daraufhin dem Stamm bei und derjenige scheint etwas über Danas Vergangenheit zu wissen.




Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünsch ich euch!
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:17 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.01.2018, 16:02   #47
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
dana ist so gemein. rahn scheint ein toller kerl zu sein und mag sie sehr. anscheinend will sie kein imponieren, sondern etwas anderes. dazu hat er sie mit infos überrannt, die ihre vergangenheit betreffen. das muss sie auch erst verdauen.

nun kann man tanns stamm langsam als dorf bezeichnen. es hat sich komplett modernesiert. für luma gibt es sicher eine aufgabe. sie kann sich doch um den vielen nachwuchs kümmern, der bald ansteht. dann können sich die jungen leute mit den anderen sachen beschäftigen. dazu wächst es sogar. es fehlen nur noch ein paar holzhäuser.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.01.2018, 15:50   #48
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 28
Grüße an euch !

@simantha79924: Danke für die Danksagung!

@Nikita22: Ja, Rahn tut mir selber auch leid (was der bei mir noch alles durchmachen muss...). Aber ja, ist nicht gerade der beste Zeitpunkt, um bei jemandem landen zu wollen, wenn der gerade trauert . Zudem muss ich sagen, du hast recht, Dana will einfach etwas anderes, was Rahn nicht versteht.
Hm, ich hab das noch nie als Dorf gesehen, aber als ich letztens mal den aktuellsten Spielstand lud, sah das schon echt danach aus . Kommt auch noch ein bisschen was zu meinem Baucontainerhaus dazu.


Apropos Haus: Ich habe das letztes Mal vergessen, zu schreiben, aber mein Haus hat keinen wirklichen Bodenbelag. Nur aufgesprühten Boden und deshalb sind meine Sims immerzu deprimiert, wenn sie drinnen sind, weil der Raum unfertig ist ^^'. Bin schon erstaunt, dass das Lagerfeuer als Licht zählt, weil sonst wären die über fehlende Lichter ja auch deprimiert. Ist immer wieder spannend, da schwangere Sims gut durchzubringen. Weil die dauerhaft schlechte Laune haben im Haus, darf ich mir dann auch nie die Merkmale ihrer Babys aussuchen . Und bei den Kindern und Teenies auch nie, weil die ja nicht zur Schule gehen... -.-

Jetzt aber: Ein neues Kapitel mit weniger Text, aber dafür vielen Bildern für euch.





Rahn versucht noch immer, bei Dana zu landen, doch der reißt schließlich der Geduldsfaden.
Während Rahn noch überlegt, was er nun tun soll, stürmt ein wütender Gast das Stammesgebiet.
Und er hat eine alte Bekannte im Schlepptau.




Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 07.11.2018): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 17:17 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.01.2018, 19:41   #49
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
rahn hat es immer noch nicht geschnallt, was dana möchte. reden könnte da helfen. dana sucht sicher jemanden, der tann vom wesen ähnelt. der nicht stark, aber schlau ist.

wulgar denkt wohl, er beeindruckt auf dauer mit stärke. aber das kann auch nach hinten los gehen. dazu sollte er sich bei lu entschuldigen, weil er ihn mit jin verwechselt hat.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.01.2018, 23:16   #50
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
So, endlich bin ich auch zum nachlesen gekommen .

Das letzte Kapitel war ja mega lustig! Ich war die ganze Zeit nur am schmunzeln. Die Dialoge sind spitze! Meine Lieblingscharaktere sind momentan Jin, Wulfgar und Rahn .
Wulfgar kann einem ja schon ein wenig leid tun. Er hat alle Kämpfe verloren. Dass er sich sogar noch mit den Frauen schlagen will... holy sh*t!
Bei Barla dache ich erst da sässe ein Teenie mit einem Cappy auf der Bank . Aber das waren ja nur ihre grauen Haare die unter dem Kopftuch hervorguckten.
Gibt's echt Bären in die Sims 3???
Der tote Hase neben dem Bett ist wirklich gruselig... aber nur weil er so unnatürlich und steif daliegt. Sicher dass Rahn ihn nicht ausgestopft hat?
Ne ist überhaupt nicht lustig, es sind ein Hirsch und ein Hase zu Schaden gekommen... .
Find ich irgendwie süss von Rahn dass er Dana beeindrucken will. Jetzt überlegt er sich ernsthaft sich mit Tann anzulegen um dann doch einen Stammesführer zu werden? Oh oh... ob das gut geht?

Apropos Körperbehaarung, na wenigstens gibt es die in Sims 3. Die 4er Sims sind ganz nackig .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 20: Red like Fire - part 1, am 27.10.2018
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 2: Sexy Vampiress, am 20.11.2018

Geändert von Nabila (24.01.2018 um 23:29 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
geschichte, sims 3
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de