Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.09.2020, 23:45   #101
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Drüben im 4er-Bereich gilt "unser altes" Spiel ja als Ausgeburt der Hölle, während Kritik am Nachfolger absolut unerwünscht ist und oft recht aggressiv abgebügelt wird.
Nur funktioniert in Sims 4 halt leider fast garnichts richtig. Ich arbeite mich da ja gerade durch die Addons durch, gequält von Bugs und leider oft infantil anmutenden "Inhalten", was ich dann durch den Einsatz von Mods zu bessern versuche.
Deshalb kam da mein Kommentar mit den nicht vorhandenen Erwartungen.

Ich erwarte rein garnichts von EAxis, höchstens noch den nächsten Vollcrash nach einem Patch. Aber ich erfreue mich inzwischen nicht wenig am Können der Modder, deren Arbeiten mir dieses Sims 4 doch noch zu einer mit Freude spielbaren Geschichte machen. Es ist halt nur traurig, immer mehr von diesen Leuten frustriert das Handwerk schmeissen zu sehen, während hier im Forum die Lobeshymnen auf ein komplett inhaltsloses StarWars-Addon nicht abnehmen.
Eines weiss ich gewiss: Ich werde nach dem jetzigen Durchlauf von S4 zu Sims 3 zurückkehren, selbst wenn ich da hin und wieder Miniruckler wegen der grossen Nachbarschaften hinnehmen muß. Auch bei Sims 3 wüßte ich genug an Kritik, bloß gibt es halt nraas und keine Patches mehr, den Göttern sei Dank!
Das ist leider manchmal wahr. Ich denke leben und leben lassen. Es kann und muss doch nicht jeder Sims 4 lieben. Ich spiele Beides. Jeder Teil hat für mich seinen Reiz.
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.09.2020, 14:32   #102
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Danke für eure netten Kommentare, Deacon und ingerigar .

Es ist hochinteressant, wie vielseitig dieses Spiel doch ist und was man alles damit machen kann, sei es ingerigars großartiges Tagebuch, Deacons faszinierende Sim-Damen, carlfatals gelungene Bauten oder vanLuckners humorvolle Geschichten.

@Deacon1006: ich hoffe, dass du die sinn- äh simlosen Tage gut überstehst

Ich hab gerade mal nachgeschaut, was denn wohl Victorias Lebenswunsch ist (nachdem der Wunsch nach 5 Kindern insgesamt aufkam). Bei mir als hauptamtlicher Familiengenerationenspielerin nicht verwunderlich, handelt es sich um "Familienfreuden" (ziehe 5 Babys zu Teenagern groß). Da muss ich jetzt also dran arbeiten, 2 Kinder müssen noch her, wie gut, dass schon ein neuer Mann am Haken hängt . Dafür brauchen wir wahrscheinlich auch ein größeres Haus, für mich als unerfahrene Bauerin eine echte Herausforderung. Aber man wächst ja bekanntlich an seinen Aufgaben.

LG simantha79924
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.09.2020, 17:47   #103
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Was habt ihr eigentlich gegen lange Haare? Nicht alle mit Matte hören den ganzen Tag Metal und fahren laute Motorräder...

@simantha79924,
da ich ab und an komplett konsumsüchtig Geld für Mist ausgebe, habe ich nach dem Kauf von EcoDingsbums wegen der darin enthaltenen Baumodusutensilien das hier installiert. Sollte gegen die bescheuerten NAPs helfen...
Ansonsten habe ich deinen Post leider einfach übersehen, weil der auf der vorherigen Seite war. Abgesehen davon, daß mir das furchtbar schwerfiele, meinen Sim nicht zu löschen, finde ich das ausgesprochen sympathisch, daß die Tochter eine Latzhose trägt. Hosenträger und Latzhosen sind vollkommen unterschätzte Kulturerzeugnisse. Nur Luschen brauchen Gürtel.

Und was den neuen Schwarm deiner Lehrerin betrifft: Wenn er sie liebt, wird er seine so mühsam herangezüchtete Matte bestimmt zum Friseur tragen. Vielleicht würde es aber auch schon helfen, die einfach etwas besser zu frisieren, ohne gleich alles abschnippeln zu müssen. Immerhin ist mir kein echter Prinz mit kurzen Haaren bekannt. Allerdings fnde ich andere Klamotten angebracht, also diese Hose und diese Schuhe sind was für Jungs... Hingegen in einem schicken, schwarzen Anzug, vielleicht mit Stehkragen...

@vanLuckner,
tja, das mit er Pizza an der Hand, das nennt man Superkleber, das muß man operativ entfernen lassen.
Und ich meinte mit "deinem Sim" übrigens garnicht den typischen "Selfsim", sondern eher, daß zumindest ich immer einen Sim habe, mit dem ich sozusagen anfange, eine Art Protagonisten, von dem aus/um den herum sich dann das Spiel sozusagen entwickelt. Ich finde, daß ein echter Selfsim möglicherweise sogar hinderlich sein kann, weil man dann ja doch mit den eigenen Wünschen konfrontiert ist und eventuell zu wenig Abstand zu seiner Spielfigur entwickelt (siehe Simantha und das Feuer: Das mache ich nicht mit Selfsims...)
Und was die Charakterköpfe angeht: Manche können einfach Sims basteln, ich gehöre da leider nicht dazu. Aber Deacon halte ich schon für einen wirklichen Meister der Gestaltung, soviel Lob muß jetzt einfach mal sein.

Was die angesprochene Kritikfähigkeit betrifft, ist das halt echt manchmal schwer erträglich, wenn da im S4-Bereich jemand sagt, Sims 3 sei nicht spielbar, und drei Zeilen weiter unten im Forum spielen sie Sims 3 und das halbwegs problemlos, zumindest aber mit weniger Bugs als bei Sims 4. Und EA hätte bestimmt keine solche Latte an Addons erfolgreich verkauft, wenn Sims 3 nur abstürzen würde (mal abgesehen davon, daß die bis heute mehr kosten als alles von Sims 4)...

Und ich mag eben alle Spiele der Reihe, und gerade darum kritisiere ich sie doch auch. Wenn ich Sims 4 nicht mögen würde, hätte ich es nicht gekauft. Ich würde ja auch nicht hier moderieren, wenn das anders wäre. Ich bin Simmer mit Leidenschaft, und ich finde, daß uns diese Fähigkeit, für unsere geliebten Simse allerlei Leid zu ertragen eher zusammenschweissen als trennen sollte.
Welches Computerspiel sonst könnte sich einer solch grossen, leidgeprüften Anhängerschaft erfreuen? PubG? Conan, der Dingsbums? Der Baum-Simulator (den gibt es wirklich)?

Nee, wir Simmer sind die, die so richtig von ihrem Hobby überzeugt sind, die wie doof CC dafür machen und untereinander teilen, Geschichten erfinden und schreiben, und das ist eigentlich doch das Schöne an all den unterschiedichen, irgendwie vernetzten Communities.

Ich bin ja seit Jahren Insasse des SimsAsylums, und da haben wir solche Probleme nicht. Hier im Simforum sollten wir sie auch nicht haben...


Peace!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 11:09   #104
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
@carlfatal:

danke für den Link für (bzw. gegen) die NAPs, werd ich mal ausprobieren, wenn ich mal wieder Sims 4 spiele.


So geht's weiter bei meiner Familie:

Am nächsten Morgen erscheint Seymore pünktlich zu Arbeit. Er freundet sich erstmal mit den Kids an.







Das scheint ziemlich anstrengend zu sein, er sieht echt genervt aus:



Oh oh, bei den beiden knistert es auch gewaltig:





Er träumt schon davon, bei uns einzuziehen.



Überleg dir das gut, Seymore. Sie hat schon 3 Kinder und wünscht sich 2 weitere. Willst du dir das wirklich antun?
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.09.2020, 21:07   #105
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Was habt ihr eigentlich gegen lange Haare? Nicht alle mit Matte hören den ganzen Tag Metal und fahren laute Motorräder...
Das hat ja niemand behauptet , aber ich glaube Seymore würde mit einer anderen Frisur besser aussehen

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und was den neuen Schwarm deiner Lehrerin betrifft: Wenn er sie liebt, wird er seine so mühsam herangezüchtete Matte bestimmt zum Friseur tragen. Vielleicht würde es aber auch schon helfen, die einfach etwas besser zu frisieren, ohne gleich alles abschnippeln zu müssen. Immerhin ist mir kein echter Prinz mit kurzen Haaren bekannt. Allerdings fnde ich andere Klamotten angebracht, also diese Hose und diese Schuhe sind was für Jungs... Hingegen in einem schicken, schwarzen Anzug, vielleicht mit Stehkragen...
Da sind wir uns einig . Bin gespannt


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
@vanLuckner,
tja, das mit er Pizza an der Hand, das nennt man Superkleber, das muß man operativ entfernen lassen.
Mutation?

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und ich meinte mit "deinem Sim" übrigens garnicht den typischen "Selfsim", sondern eher, daß zumindest ich immer einen Sim habe, mit dem ich sozusagen anfange, eine Art Protagonisten, von dem aus/um den herum sich dann das Spiel sozusagen entwickelt. Ich finde, daß ein echter Selfsim möglicherweise sogar hinderlich sein kann, weil man dann ja doch mit den eigenen Wünschen konfrontiert ist und eventuell zu wenig Abstand zu seiner Spielfigur entwickelt (siehe Simantha und das Feuer: Das mache ich nicht mit Selfsims...)
Also ich war mir unsicher, ob "mein Sim" bedeutete, dass vanLuckner sich selbst darstellte.
Aber sonst hast Du wohlkommen Recht:
Ich bin Kendra!!! Ich gebe es freimütig zu

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und was die Charakterköpfe angeht: Manche können einfach Sims basteln, ich gehöre da leider nicht dazu. Aber Deacon halte ich schon für einen wirklichen Meister der Gestaltung, soviel Lob muß jetzt einfach mal sein.
Boah, Danke für das Lob, das freut mich wirklich sehr.
Wobei ich da echt bescheiden bleiben möchte: Kendra ist ja praktisch Vita Alto in chic (nach meiner Meinung) MLT ist ein vorgefertigter aus dem CAS (in chic) und Martha habe ich ja eigentlich als "Rohdiamant" auf Modthesims.com gefunden und nur ein bisschen modifiziert.

Ernestine ist mein Geschöpf (muahahaha), hier nehme ich das Kompliment natürlich gerne an.


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Was die angesprochene Kritikfähigkeit betrifft, ist das halt echt manchmal schwer erträglich, wenn da im S4-Bereich jemand sagt, Sims 3 sei nicht spielbar, und drei Zeilen weiter unten im Forum spielen sie Sims 3 und das halbwegs problemlos, zumindest aber mit weniger Bugs als bei Sims 4. Und EA hätte bestimmt keine solche Latte an Addons erfolgreich verkauft, wenn Sims 3 nur abstürzen würde (mal abgesehen davon, daß die bis heute mehr kosten als alles von Sims 4)...
Ich bin da ja auch kritisch unterwegs und werde von der Entourage komplett ignoriert
Taktik wie bei der "Hundeerziehung:" Negatives Verhalten wird ignoriert.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und ich mag eben alle Spiele der Reihe, und gerade darum kritisiere ich sie doch auch. Wenn ich Sims 4 nicht mögen würde, hätte ich es nicht gekauft. Ich würde ja auch nicht hier moderieren, wenn das anders wäre. Ich bin Simmer mit Leidenschaft, und ich finde, daß uns diese Fähigkeit, für unsere geliebten Simse allerlei Leid zu ertragen eher zusammenschweissen als trennen sollte.
Welches Computerspiel sonst könnte sich einer solch grossen, leidgeprüften Anhängerschaft erfreuen? PubG? Conan, der Dingsbums? Der Baum-Simulator (den gibt es wirklich)?

Nee, wir Simmer sind die, die so richtig von ihrem Hobby überzeugt sind, die wie doof CC dafür machen und untereinander teilen, Geschichten erfinden und schreiben, und das ist eigentlich doch das Schöne an all den unterschiedichen, irgendwie vernetzten Communities.

Ich bin ja seit Jahren Insasse des SimsAsylums, und da haben wir solche Probleme nicht. Hier im Simforum sollten wir sie auch nicht haben...


Peace!
Ich finde das auch, dass dies grundsätzlich ein "schwieriges" Forum ist. Wenn man ein bisschen eine kontroversere Meinung vertritt, ist das schon schwierig.
Das ist wirklich der Grund, warum ich meiner Großen noch nicht erlaube, hier beizutreten.

Eigentlich möchte ich mich auch mit Sims-Fans austauschen.
Und für mich und meine Kinder habe ich letztlich auch alle Teile von Sims 4 gekauft.
Für meine Kinder war die Ankündigung von Eco-Life ein Drama. Die fanden das sowas von blöd, da mußte ich erstmal richtig viel "Erziehungsarbeit" leisten:
"Ach, komm, guck' es Dir doch erstmal an, ..."
"Bestimmt ist es besser als Du denkst, ..."
"Guck 'mal (ich weiß gar nicht mehr was ) ... hat Dir doch am Anfang auch nicht so gefallen, ..."
usw., usw.
Ihr wisst worauf ich hinaus will.

Bei Star Wars war es genau anders rum: Das fanden meine Kinder toll und freuten sich richtig.

In der Community (hier) ist es genau anders herum und es wird gar nicht berücksichtigt, dass das Spiel und auf der Spieler (hier meine ich wieder meine Kinder) sich verändert.
Keiner von beiden kennt die Sims oder die Sims².
Die Große kennt und spielt die Sims³ und 4, (mag aber wohl auch aufgrund meines Einflusses die 3er Reihe lieber)
Junior kennt nur die 4er Reihe.

Wie gesagt, dort werde ich komplett ignoriert, aber ich muss da inzwischen nur drüber schmunzeln.
Und ich bin da total sachlich ran gegangen.

Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
@carlfatal:
So geht's weiter bei meiner Familie:

Am nächsten Morgen erscheint Seymore pünktlich zu Arbeit. Er freundet sich erstmal mit den Kids an.

Das scheint ziemlich anstrengend zu sein, er sieht echt genervt aus:

Oh oh, bei den beiden knistert es auch gewaltig:

Er träumt schon davon, bei uns einzuziehen.

Überleg dir das gut, Seymore. Sie hat schon 3 Kinder und wünscht sich 2 weitere. Willst du dir das wirklich antun?

Das nenne ich 'mal einen "Cliffhanger:"
Der Arme!!!

Bei GZSZ (gibt es das überhaupt noch ) wäre klar, wie sich das weiterentwickelt: Er ehelicht die Mutter, zeugt mit ihr ein Kind und landet mit der Tochter im Bett

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (27.09.2020 um 13:30 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 15:32   #106
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Das nenne ich 'mal einen "Cliffhanger:"
Der Arme!!!

Bei GZSZ (gibt es das überhaupt noch ) wäre klar, wie sich das weiterentwickelt: Er ehelicht die Mutter, zeugt mit ihr ein Kind und landet mit der Tochter im Bett

Ein Cliffhanger war völlig unbeabsichtigt, aber es freut mich

So in etwa schwebt mir das auch vor , aber ich lasse dem Spiel da mal seinen Lauf. Das entwickelt ja manchmal eine vielversprechende Eigendynamik. Es war ja gar nicht geplant, dass der Familienvater abfackelt. Ich wusste auch nicht, dass diese Erfinderwerkbank einen Brand auslösen kann. Das hab ich einfach mal als Wink des Schicksals empfunden.

So, ein bisschen was hab ich noch:


Victoria und Seymore sind ständig am Turteln, er kommt gar nicht so richtig zum Arbeiten (das ziehe ich ihm alles vom Gehalt ab )



Inzwischen war er auch beim Friseur und ist sichtlich zufrieden mit seiner neuen Frisur:



Max feiert heute seinen Geburtstag:






Am nächsten Tag macht die Familie einen Ausflug zum Sommerfest im Park, und Victoria gewinnt das Hotdog-Wettessen. Der Sattel des Pferdes ist wirklich schön:




Hannah hat sich dort mit Cruz Martingale, einem Schulkameraden, verabredet. Leider hab ich völlig vergessen, Fotos zu machen .


Zu nächtlicher Stunde spukt dann Vater Bjarne durchs Haus:
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.09.2020, 15:44   #107
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Hallo zusammen

hey wie schön, es werden ja immer mehr hier

@ simantha:
Wie schön, das du deine Geschichte mit uns teilst
Und direkt mal Drama am Anfang - ich kann das ja ganz schlecht, ich hätte sicherlich versucht ihn zu retten.
Aber du hast schon recht, so ist spannender - und ausserdem hätten wir den langhaarigen Saubermann ja sonst alle niiiieee kennen gelernt!

(Ich finde lange Haare gar nicht übel, sie stehen nur leider nicht jedem .
@ Carlfatal:
Zitat:
Allerdings fnde ich andere Klamotten angebracht, also diese Hose und diese Schuhe sind was für Jungs...
Och - mich erinnert der Look irgendwie an "Two and a half man"...)

Auf jeden Fall scheint er sich sicher zu sein, und die Sache mit den vielen Kindern gefällt ihm sicherlich

Ach guck - da war er ja schon beim Friseur - und sieht wirklich gut aus.
Siehste...geht doch!

Die Kiddies gefallen mir auch richtig gut...sie werden immer so schnell groß, was?

Ja - na dann bin ich jetzt gespannt auf den ersten Nachwuchs mit dem 2. Mann in Victorias leben!


@ Deacon:
Zitat:
Mutation?
Auch eine Möglichkeit...schützt vielleicht vor dem Verhungern?
Zitat:
Also ich war mir unsicher, ob "mein Sim" bedeutete, dass vanLuckner sich selbst darstellte.
Ich sehe, ich muss sorgfältiger formulieren
Self-Sims spiele ich nie, da ginge es mir wie Carlfatal: ich könnte mir all das niemals selber antun .
"Meine Sims" sind immer alle, die ich gerade spiele -wobei ich eigentlich versuche, alle gleich zu behandeln, wenn es denn mal mehrere sind. Aber wenn ich ehrlich bin und drüber nachdenke, dann gibt es glaube ich doch immer einen "Hauptsim", der mehr oder weniger den Mittelpunkt des Geschehens bildet.

@ Carlfatal:
Zitat:
das nennt man Superkleber, das muß man operativ entfernen lassen.
Ach DAS war das - na da hätte ich vielleicht auch selber drauf kommen können...

Zitat:
Und ich meinte mit "deinem Sim" übrigens garnicht den typischen "Selfsim", sondern eher, daß zumindest ich immer einen Sim habe, mit dem ich sozusagen anfange, eine Art Protagonisten, von dem aus/um den herum sich dann das Spiel sozusagen entwickelt. Ich finde, daß ein echter Selfsim möglicherweise sogar hinderlich sein kann, weil man dann ja doch mit den eigenen Wünschen konfrontiert ist und eventuell zu wenig Abstand zu seiner Spielfigur entwickelt (siehe Simantha und das Feuer: Das mache ich nicht mit Selfsims...)
ein wenig hab ich dazu ja schon weiter oben geschrieben....bezüglich des Self-Sims kann ich dir nur zustimmen, das sehe ich ganz genau so.
Deswegen habe ich dieses Spielkonzept auch nur ein einziges Mal kurz angetestet - und dann nie wieder.
Bei den anderen Sims ...naja, ich liebe es, Generationen zu spielen (manche sagen ja zu "züchten" aber mit dem Ausdruck konnte ich mich noch nie wirklich anfreunden.) Von daher habe ich seltenst nur einen Sim, und in den Familien versuche ich immer allen gerecht zu werden.
Aber es stimmt vermutlich, das ich dabei meist auch einen "Liebling" habe, der mehr oder weniger ungewollt dann doch den Mittelpunkt des Ganzen spielt.

Zur Kritikfähigkeit:
Es ist sehr schade, das das Ganze so oft ins persönliche geht...gerade weil ich die Sims mag, mir die Spiele am Herzen liegen, kümmere ich mich ja darum, auf dem Laufenden zu bleiben und suche den Austausch mit anderen Spielern.
Wäre mir Sims4 total egal, würde ich den Teil ausblenden und nicht mal mehr mitlesen. Tu ich aber nicht, ich mag das Spiel...wie eben auch Sims2, Sims3 und Sims Mittelalter.

Zitat:
Der Baum-Simulator (den gibt es wirklich)?
....was...???? Is`nich`wahr...................................

@Widget:
Zitat:
Ich denke leben und leben lassen. Es kann und muss doch nicht jeder Sims 4 lieben. Ich spiele Beides. Jeder Teil hat für mich seinen Reiz.
Da hast du einfach nur recht
Nicht zu vergessen: Sims2

************************************************** *

Ich selber habe dieser Tage mit meinem Magen arge Probleme gehabt und kam nur ein wenig zum spielen....tja und dann hat mich Sims 3 auch mal so richtig mies enttäuscht.
Denn ich hatte die Uni mit meinen Mädels beendet, den Chaos-Bagley-Haushalt ein paar Tage gemanagt, Flora ein 2. Mal zur Uni geschickt....und dann ist mir das Ganze beim Speichern komplett sang-, klang - und auch meldungslos abgeschmiert.
Beim Cousin der Mädels (Rico Bagley - der Sohn von Rhoda und Don) das Gleiche (Absturz...) - ich schließe daraus, das diese Saves leider irgendwo nicht mehr ganz sauber sind.
Ich werd -wenn ich mich darüber beruhigt habe- noch mal versuchen, zu retten was eventuell zu retten ist; aber erstmal muss ich das verdauen.

Ach menno...es hätte so schön sein können...:



Aber was solls, ich wusste das bei diesen Saves ein Absturz-Risiko dabei war...........

Geändert von vanLuckner (28.09.2020 um 16:09 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.09.2020, 16:51   #108
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@simantha79924,
Flirt mit der Ziehtochter? Na hoffentlich gibt das nicht noch fetten Ärger in der Familie.
Und die neue Frisur ist absolut okay, nur der Sattel, das ist dann doch eher was für unsere Hummel...


Apropos Frisuren, das hier geht an alle: Hier ist eine Liste samt DL-Links der bis zu diesem Zeitpunkt (2018) erschienenen Sims 3 Haare, das hat eine Spielerin drüben bei uns im Asyl gepostet, und ich reposte das mal hier.


@Deacon1006,
ich hab dir ja schon geschrieben, und was das Verhältnis zu den Sims, die ich spiele, betrifft, geht mir das ähnlich, ich geh da weiter unten nochmal drauf ein.

@vanLuckner,
ja, also hier und hier kann man den Tree-Simulator kaufen. Man spielt damit einen Baum von der Jugend bis zum Tod (und Jahreszeiten sind im Basegame schon mit drin). Ich glaube, Max, bekannt auch als Hand Of Blood, hat den sogar mal ausprobiert. Seine Youtube-Reviews sind ähnlich genial wie die von LGR oder Plumbella zu den Sims-Spielen.

Und naja, Sims 2 war schon der beste Teil der Reihe, das war ja auch noch das ganz alte Team um Will Wright. Aber das läuft hier nicht so, wie ich das gerne hätte, hab´s erst vor einiger Zeit wieder versucht, zu installieren. Und mit S3 und S4 bin ich grad auch ausgelastet. Daher bin ich da auch nicht weiter drauf eingegangen. Aber wenn man z.B. schaut, was julsfels noch heute so damit anstellt, dann braucht sich der zweite Teil auch grafisch in keiner Weise vor seinen Nachfolgern zu verstecken. Und inhaltlich eh nicht...



Tja, und was meine Püppchen betrifft, bin ich wirklich sehr eigen. Ich hab für jeden Teil der Serie einen echten Selfsim erstellt, aber die spiele ich eigentlich nicht. Wenn die so sind wie ich, dann wird das Spiel langweilig, und überhaupt spiele ich, wenn möglich, immer weibliche Charaktere (oder wie ich gerne sage: Jungens mit langen Haaren. Die haben immer eine gewisse mindestens charakterliche Ähnlichkeit mit Pippi Langstrumpf oder der roten Zora).
Das sind dann zwar keine Selfsims, aber natürlich sind die mir sehr nahe, und zwar so, daß ich die z.B. auch nicht zum Spielen teile. Wer weiss, was andere mit denen anstellen würden, nee, das kommt nicht in die Tüte.
Ich hab sicher ein wenig Abstand zu denen, aber je länger eine Partie dauert, und je mehr ich einen Charakter entwickle, umso enger wird auch mein Verhältnis zu der jeweiligen Pixelfigur. Nun spiele ich Games, auch die Sims, grundsätzlich mit Mods, und darüber hinaus mit Inhalten, die dem sogenannten "Adult"-Bereich zugeordnet werden. Aber meine Protagonistinnen: nun ja, ich sorge immer dafür, daß selbst die schlimmste Unbill nicht komplett zum Desaster führt, dafür stehen sie mir nunmal zu nahe. Andere Sims oder NPCs in anderen Games können von mir aus sterben, erstochen werden, erschossen oder sonstwie ertötet, aber nicht mein Alter Ego. Und dann schrecke ich auch nicht davor zurück, alle erreichbaren Simse zum Feuerlöschen zu rufen.


Und da ich, wie erwähnt, mit Mods spiele, die Inhalte haben, die wir hier im Forum in Bildform nicht dulden können, kann ich euch nur einladen, uns bei TFM´s zu besuchen, wo ich über meine Erfahrungen mit den Sims blogge, dort natürlich auf Englisch. Derzeit spiele ich eine Patchworkfamilie in Strangerville, und ich kanns kaum glauben, aber für dieses sehr familienorientierte "Abenteuer" hab ich mir grad vor ein paar Tagen das Kleinkinder- und das Kinder-Stuffpack gekauft, so sehr hat mich Sims 4 derzeit erwischt. Aber ich wollte das auf jeden Fall vor dem Anfang Oktober kommenden, neuen Zerstörerpatch von Eaxis installiert haben, weil ich ab dann höchstwahrscheinlich längere Zeit nicht mehr aktualisieren werde. Seit dem Patch für das SW-Addon hab ich die Schnauze voll.

Ich hab fast ein halbes GB Haare im Spiel, insgesamt 4 GB MaxisMatch-CC (mit der wahrscheinlich größten Latzhosensammlung in Sims 4 überhaupt ), und unfassbare 191(!) Gameplay-Mods und Fixes (allein 115 nur von Bienchen), und nein, ich will nicht wieder wochenlang auf das Spielen verzichten, weil die alle zerschossen werden. Und mindestens Haar und Skins werden nach dem nächsten Update kaputt sein. So wie ich Eaxis kenne, schaffen die es aber locker, noch viel mehr zu zerlegen, um zwei Basegame-Haare neu einfügen zu können. vielleicht ist sogar mein geliebtes IKEA-Stuffpack danach kaputt, oder KawaiiStacies Slice Of Life, weil die damit ja Sims erröten läßt.

So, damit bin ich wieder weg und wünsche euch allen noch ein fröhliches "Happy Simming"!


EDIT: irgendwie übersehen, @vanLuckner: Gute Besserung für den Magen, und hier was für die Saves: https://modthesims.info/t/547717
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 20:31   #109
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Zur Kritikfähigkeit:
Es ist sehr schade, das das Ganze so oft ins persönliche geht...gerade weil ich die Sims mag, mir die Spiele am Herzen liegen, kümmere ich mich ja darum, auf dem Laufenden zu bleiben und suche den Austausch mit anderen Spielern.
Wäre mir Sims4 total egal, würde ich den Teil ausblenden und nicht mal mehr mitlesen. Tu ich aber nicht, ich mag das Spiel...wie eben auch Sims2, Sims3 und Sims Mittelalter.

@Widget:

Da hast du einfach nur recht
Nicht zu vergessen: Sims2

************************************************** *

Ich selber habe dieser Tage mit meinem Magen arge Probleme gehabt und kam nur ein wenig zum spielen....tja und dann hat mich Sims 3 auch mal so richtig mies enttäuscht.
Denn ich hatte die Uni mit meinen Mädels beendet, den Chaos-Bagley-Haushalt ein paar Tage gemanagt, Flora ein 2. Mal zur Uni geschickt....und dann ist mir das Ganze beim Speichern komplett sang-, klang - und auch meldungslos abgeschmiert.
Beim Cousin der Mädels (Rico Bagley - der Sohn von Rhoda und Don) das Gleiche (Absturz...) - ich schließe daraus, das diese Saves leider irgendwo nicht mehr ganz sauber sind.
Ich werd -wenn ich mich darüber beruhigt habe- noch mal versuchen, zu retten was eventuell zu retten ist; aber erstmal muss ich das verdauen.

Ach menno...es hätte so schön sein können...:
Sims 2 kenne ich nur vom Mitlesen. Ich bin erst spät bei Sims 3 mit "Einfach tierisch" eingestiegen - aber dann das volle Programm.

Gute Besserung - und hoffentlich ist der Spielstand irgendwie zu retten.
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2020, 16:10   #110
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Oh, je, vanLuckner, das tut mir richtig leid mit deinen Abstürzen. Das ist wirklich bitter, man hängt so an seinen Sims und hat schon viel Zeit investiert, und dann so was. Ich drück' dir mal ganz fest die Daumen, dass du da noch was retten kannst. Und gute Besserung an deinen Magen.

Ich staune, welche Mengen an Mods und Downloads du in deinem Spiel hast, carlfatal. Ich bin da sehr zurückhaltend (und auch zu faul, nach jedem Patch wieder zu aktualisieren). Hab nur für Sims 3 einige wenige von nraas und ein paar Spielwelten und für Sims 4 den MC Command Center. Gut, bei Sims 3 gibts keinen Patch mehr, aber für die Sims-4-Patches im Oktober und Dezember hab ich auch die schlimmsten Befürchtungen. Hab den letzten vorm StarWars-Pack noch gar nicht, brauch ich derzeit auch nicht.

Ich hab übrigens auch nichts gegen lange Haare. Nur bei Seymore, die Frisur war gar nix.

Selfsims hab ich nur bei Sims 4, meine ganze Familie läuft in meinem Hauptspielstand rum und wohnt auch in einem Nachbau unseres Hauses. Ich freu mich immer, wenn ich uns mal in einem Restaurant oder sonstwo treffe. Ich würde uns aber auch nie spielen. Außerdem sind wir als nicht alternd und unsterblich gekennzeichnet. Forever young, ein Traum wird wahr ...nein, es muss schrecklich sein, wenn alle Freunde und Verwandten altern und wegsterben und man selbst bleibt über.

LG
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.09.2020, 17:53   #111
AmyD
Member
 
Benutzerbild von AmyD
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Altusried
Geschlecht: w
Alter: 44
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen

Selfsims hab ich nur bei Sims 4, meine ganze Familie läuft in meinem Hauptspielstand rum und wohnt auch in einem Nachbau unseres Hauses.
Sims 4 ist auch bei mir das einzige Game wo ich mal einen Selfsim gemacht habe, nur leider konnte ich den nicht im richtigen Alter machen, denn in meinem Alter bin ich ja eigentlich keine junge Erwachsene, aber die Erwachsenen in Sims 4 haben ja die blöden Falten und ich habe doch noch gar keine einzige Falte.
AmyD ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.09.2020, 18:35   #112
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@simantha79924,
die Idee, den Selfsim einfach als NPC zu nutzen, unsterblich zu machen und die Alterung auszuschalten, ist genial. So kann ich meinen dann doch auch mal ins Spiel holen.

Und zugegebenermassen, viele Haare in Sims 3 sind fragwürdig, und selbst die, die man sich in Spiel holen kann, sind nicht unbedingt wirklich gut. LeaLilith ist in Sims 3 meine erste Adresse, aber ich glaube, Frisuren für Männer sucht man bei ihr vergeblich.


Was die Masse an Mods betrifft: Als SC4 und Cities Skylines-Spieler gehört das Modden einfach dazu. Daher hatte ich nie Angst, auch bei anderen Spielen massiv in die Mechanik einzugreifen. Man braucht gute Tools zum Auslesen und Bearbeiten, einen Hex-Editor und Notepad++. Das und etwas Bereitschaft, sich einzuarbeiten, und schon ist Modden kein Hexenwerk mehr. Das gilt für weitgehend alle Games.
Ich war übrigens zuerst auch etwas erschrocken über die Masse an kleinen Files, aber Bienchen und LittleMsSam, die zwei Erstellerinnen, die bei mir den Hauptteil an kleinen Tuning- und Scriptmods stellen, arbeiten auf eine Weise, daß sich da interessanterweise nichts in die Quere kommt. Vielleicht kennen die beiden Frauen sich ja auch und sprechen sich ab. Ich habe nur einmal eine alte ScumbumboMod rausgenommen, weil LittleMsSam eine aktuellere Variante geschrieben hatte.
Die meisten dieser kleinen Files beheben kleine und kleinste Fehler oder Unstimmigkeiten im Gameplay, und einige wenige erweitern die Möglichkeiten etwas.

Dann kommen halt noch ein paar Mods dazu, die ich als Helferlein bezeichne, wie der MCCC oder die UI-Cheat-Extension welche sind. Und oben drauf sitzen dann die wenigen grossen Dinger, die das Gameplay richtig verändern und massiv neue Inhalte integrieren. Davon habe ich nicht allzuviele, und nur die sind aufgrund der nicht immer modular enthaltenen Features auch in der Lage, sich gegenseitig in die Quere zu kommen.

Andererseits sprechen sich die Modder auch untereinander ab, und dann ist eine Kompatibilität durch das Vornehmen bestimmter Einstellungen gewährleistet.
Mit dem Conflict-Detector und den MCCC-Fehlermeldungen ist es dann eigentlich recht einfach, die trotzdem noch auftauchenden Probleme zu lokalisieren und etwas dagegen zu unternehmen.


Bei Sims 3 ist das natürlich viel einfacher, auch wegen der von dir bereits angesprochenen Patchfreiheit. Und mit nraas allein hat man halt schon das meiste abgedeckt, was schieflaufen kann und eine Seite am Start, wo Hilfe recht prompt, freundlich und kompetent geleistet wird. Dazu hab ich dann dort noch einen Satz Mods von TFM´s, auch wieder vor allem Bugfixe, und so komme ich in Sims 3 auf 171 kleine Tuning- und Scriptmods, den kompletten Satz von nraas und die ganzen RabbitholeRugs, die es so gibt, weil ich gerne alles selber baue.
Und in Sims 3 sind allein 49 von diesen 171 Mods nur für den Baumodus da, während ich in Sims 4 nur den neuen erweiterten BetterB´nB von TwistedMexi benutze. Aber da empfinde ich das Bauen auch als reichlich eingeschränkt, trotz einiger wirklich guter, neuer Features.


So, und jetzt hab ich wieder mal eine blöde Textwüste geschaffen. Und damit das wenigstens ein bischen bunt ist, kommen hier zwei Bilder einer Kirche, die leider so garnicht zu meinem derzeitigen Projekt passt und deshalb auch wieder verschwinden wird. Die ist halt nicht amerikanisch. Eine Einrichtung hat sie noch nicht, die Fenster kommen von MTS, die gerade noch sichtbaren Treppenecken ebenfalls.







Schönen Abend noch!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.09.2020, 10:39   #113
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
guten Morgen zusammen...

erstmal vielen lieben Dank für eure wünsche an meinen Magen; ich glaub er hats mitbekommen und verhält sich nun wieder halbwegs normal...mir gehts deutlich besser, aber ich muss noch etwas aufpassen was ich esse.

@ Thema Sims3 & Abstürze:
Ja das ist sehr ärgerlich ich weiß auch leider nicht woran es nun liegt. Die Gründe können ja vielfältig sein: ich hab zwei neue Mods drin; es sind relativ alte Spielstände; es können die Store-Sachen sein oder ganz einfach irgendwas völlig anderes.
Sims halt......
Vielleicht hilft ja auch hier euer Daumen-Drücken; wenns beim Magen hilft, warum nicht auch bei meinen Sims????
Ich werde auf jeden Fall berichten!

@ Carlfatal:
Zitat:
Und damit das wenigstens ein bischen bunt ist, kommen hier zwei Bilder einer Kirche, die leider so garnicht zu meinem derzeitigen Projekt passt und deshalb auch wieder verschwinden wird.
Schade, ich mag sie, deine Kirche. Aber es stimmt schon, so ganz passt sie nicht.
Wobei ....soweit ich weiß, ist man in Amerika bezüglich der Baustile eigentlich nicht allzu festgelegt, oder?
Aber ok, so ne sehr alt wirkende europäische Kirche, die haben sie sich vermutlich kaum da hingesetzt. (Ausser vielleicht in Las Vegas . Da kopieren sie doch alles.)

Zitat:
Man spielt damit einen Baum von der Jugend bis zum Tod
Ähem...nein, danke., ich glaube so viel Langeweile kann ich gar nicht haben
(Immer wieder faszinierend, was sich die Menschheit so ausdenkt....!)
Mal sehen ob ich mir die Let`s Plays mal ansehe - ich muss auch zugeben, das mein Englisch mittlerweile sehr viel Rost angesetzt hat; das ist die STrafe wenn man das kaum noch braucht....

Ich hab gestern abend Sims2 gespielt - es läuft, es stürzt nicht ab, und ich hab soooo die Zeit vergessen.....

Zitat:
wenn man z.B. schaut, was julsfels noch heute so damit anstellt
Da sinke ich immer voller Ehrfurcht zu Boden. Das ist der absolute Wahnsinn....ich liebe ihre Bilder.

Zitat:
hier was für die Saves: https://modthesims.info/t/547717
Danke! Ich kenn den sogar, hatte den auch auf dem alten Rechner - und dann komplett vergessen

@simantha:
Zitat:
Das ist wirklich bitter, man hängt so an seinen Sims und hat schon viel Zeit investiert
Genau das ist es....
Aber ich bin auch hartnäckig, nachdem ich eine Weile Frust geschoben und mich geärgert habe, versuch ich es wieder.
Wäre ja gelacht!!!

@widget:
Zitat:
Sims 2 kenne ich nur vom Mitlesen.
na immerhin
Ich hab meine erste Begegnung mit den Sims damals mit Sims1, dank meiner Tochter, gehabt.
Sie war sehr kurz und leidvoll - für die Sims ..ich muss immer noch lachen, wenn ich daran denke
Dann hab ich Sims2 entdeckt und bin davon nie wieder losgekommen. Bis heute spiele ich es, vor allem greife ich darauf zurück, wenn mich ein anderer Teil grade wieder mal so richtig mit Frust versorgt hat. Und immer tröstet es mich...

@Mods/Hacks & Co.:
ich war wirklich jahrelang überzeugte Downloads-Gegnerin; aber inzwischen findet immer mehr den Weg in mein Spiel (oder meine Spiele). Vor allem ohne die kleinen Helfer, die einige der niemals gepatchten Bugs beheben oder aber die lieben Sims von total schwachsinnigen Aktionen abhalten, mag ich jetzt auch nicht mehr spielen .

So, habt einen schönen Mittwoch!
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.09.2020, 13:16   #114
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
guten Morgen zusammen...

erstmal vielen lieben Dank für eure wünsche an meinen Magen; ich glaub er hats mitbekommen und verhält sich nun wieder halbwegs normal...mir gehts deutlich besser, aber ich muss noch etwas aufpassen was ich esse.

@ Thema Sims3 & Abstürze:
Ja das ist sehr ärgerlich ich weiß auch leider nicht woran es nun liegt. Die Gründe können ja vielfältig sein: ich hab zwei neue Mods drin; es sind relativ alte Spielstände; es können die Store-Sachen sein oder ganz einfach irgendwas völlig anderes.
Sims halt......
Vielleicht hilft ja auch hier euer Daumen-Drücken; wenns beim Magen hilft, warum nicht auch bei meinen Sims????
Ich werde auf jeden Fall berichten!

@widget:

na immerhin
Ich hab meine erste Begegnung mit den Sims damals mit Sims1, dank meiner Tochter, gehabt.
Sie war sehr kurz und leidvoll - für die Sims ..ich muss immer noch lachen, wenn ich daran denke
Dann hab ich Sims2 entdeckt und bin davon nie wieder losgekommen. Bis heute spiele ich es, vor allem greife ich darauf zurück, wenn mich ein anderer Teil grade wieder mal so richtig mit Frust versorgt hat. Und immer tröstet es mich...

@Mods/Hacks & Co.:
ich war wirklich jahrelang überzeugte Downloads-Gegnerin; aber inzwischen findet immer mehr den Weg in mein Spiel (oder meine Spiele). Vor allem ohne die kleinen Helfer, die einige der niemals gepatchten Bugs beheben oder aber die lieben Sims von total schwachsinnigen Aktionen abhalten, mag ich jetzt auch nicht mehr spielen .

So, habt einen schönen Mittwoch!
Ich drücke weiter die Daumen, dass es auch beim Spielstand klappt.

Ja, Sims 3 und Logik - das passt nicht wirklich zusammen.

Meine erste Sims-Begegnung fand auf der PS2 statt. Bei Sims 3 bin ich erst mit "Einfach tierisch" eingestiegen - aber dann seehr intensiv und auch nicht immer gut für meine Sims.

CC habe ich nach wie vor nicht im Spiel. Auf den ein oder anderen Mod möchte ich in Sims 3 wirklich nicht verzichten, schon allein wegen der Autos der NPC, die überall dann rumstehen.
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 30.09.2020, 19:03   #115
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
@carlfatal: ist doch super, dass deine Spiele gut laufen mit den Mods, du hast sicher auch einen leistungsstarken PC. Ich bin sehr beeindruckt, was die Modder so alles anbieten, was ja eigentlich Sache von EA wäre. Ohne nraas und MCCC möchte ich nicht mehr spielen, die brauch ich wirklich. Bienchens Mods hab ich auch schon mal genutzt. Die Slice-of-life-Mod hatte ich auch mal drin bei Sims 4, fand ich auch echt gut. Aber irgendwie stockte das Spiel dann dauernd, ich glaub, mein PC reicht dafür nicht aus.

Deine Kirche gefällt mir gut. Danke auch für den Frisuren-Link. Mal schauen, ob ich mir davon was in mein Spiel hole.

Für Sims 4 wünsche ich mir dringend mehr gameplay, insbesondere für Kinder, Teens und Senioren. Das genieße ich gerade bei Sims 3, da ist soviel mehr drin. Sims 2 ist sehr liebevoll gestaltet. Seit ich die Ultimate Collection hab, spiel ich das auch immer mal zwischendurch. Aber irgendwie ist es für mich das anstrengendste Simsspiel, die Bedürfnisse sinken nach meinem Empfinden ziemlich schnell, und mal schnell die Teller in den Mülleimer ziehen geht auch nicht. Für mich hat auch jeder Teil der Reihe seine Vorzüge, ich mag sie alle, nur den 1. Teil hab ich leider nie gespielt. Bei Sims 4 finde ich den Baumodus recht gut, da kann man schnell und einfach mal was ändern. So richtig schöne Bauten hole ich mir dann aus der Galerie, da gibt es so tolle Sachen. Mein neues Sims 3-Haus war zuerst zu klein, da hab ich mich etwas schwer getan mit dem vergrößern, aber dann hat es doch noch alles einigermaßen geklappt.
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2020, 20:46   #116
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Ich hab gestern abend Sims2 gespielt - es läuft, es stürzt nicht ab, und ich hab soooo die Zeit vergessen....
Ach, warum will das bei mir nicht? Was immer ich mache, die Auflösung bleibt bei 800x600, und ich hatte das früher in größer...

Was die Downloads vom Store angeht: Hast du den decrapifier von Pescado? Das Programm säubert die Store-Inhalte zuverlässig. (Such einfach per google nach s3decrapify, ich darf das hier nicht verlinken ).


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
@carlfatal: ist doch super, dass deine Spiele gut laufen mit den Mods, du hast sicher auch einen leistungsstarken PC. Ich bin sehr beeindruckt, was die Modder so alles anbieten, was ja eigentlich Sache von EA wäre. Ohne nraas und MCCC möchte ich nicht mehr spielen, die brauch ich wirklich. Bienchens Mods hab ich auch schon mal genutzt. Die Slice-of-life-Mod hatte ich auch mal drin bei Sims 4, fand ich auch echt gut. Aber irgendwie stockte das Spiel dann dauernd, ich glaub, mein PC reicht dafür nicht aus.
Dazu mal folgendes: Was den Rechner anstrengt, sind grafisch aufwendige Modifikationen wie HD-Optik und entsprechender CC. Grosse Texturen kosten viel Speicher und wollen von der Grafikkarte ja auch ordentlich dargestellt werden, und das ist natürlich ein hardwareintensives Spielen. Heftige Gameplaymods, die zustzliche Inhalte ins Spiel bringen, benötigen unter Umständen auch Prozessorleistung, aber ich wüßte da bei den Sims-Spielen eher nur sehr wenig, was das auslöst, und selbst KawaiiStacies Mods sind Leichtgewichte gegen z.B. nraas in Sims 3. Aber da sollte man dann schon einen Rechner am Start haben, der etwas mehr als die Mindestanforderungen hergibt.

Aber kleine Scriptmods und Tuningfiles ersetzen normalerweise nur das, was im Spiel eh schon drin ist, da wird einfach das File aus dem Mod Ordner nach dem im Spiel geladen und überschreibt dann das Original. Die einzige zusätzliche Rechenarbeit ist das Auslesen des Mod-Ordners. Und das geht zulasten des Arbeitsspeichers.


Und hier kann ganz man leicht selbst Abhilfe schaffen. Für Sims 3 empfehle ich da s3pe, für Sims 4 geht das noch einfacher mit dem Sims4Studio.
Jedes Package-file muß nämlich einzeln eingelesen werden, und je mehr man von denen hat, umso lahmer wird der Rechner beim Laden, und umso eher fängt es ingame an zu ruckeln. Die Größe einer Package-Datei ist dabei nebensächlich, es macht also Sinn, die Anzahl dieser Dateien zu vermindern und aus vielen kleinen eine grosse zusammenzupacken. Das geht mit den genannten Programmen.

Ich lege zum Beispiel alle Klamotten-Downloads von MTS in einen Ordner und nenne den "CAS-MTS". Dann öffne ich S4S, suche den Ordner im Modsfolder von Sims 4 und packe alle darin enthaltenen Dateien zu einer grossen zusammen, die den gleichen Namen bekommt wie der Ordner, also ebenfalls "CAS-MTS".

Dieses neu entstandene Package-file kommt dann in den Mods-Ordner, während ich die Originale in dem CAS-MTS Ordner irgendwo auf dem Rechner als Backup ablege. Ich mache das zur Sicherheit auch nochmal zusätzlich auf einer externen Festplatte, und genauso verfahre ich übrigens auch mit Saves. Damit ist gewährleistet, daß nichts verschwindet und ich bei etwaigen Problemen einfach Dateien tauschen kann.
Prinzipiell kann man so alle Packages zusammenfassen, wobei ich aber die eigentlichen Mods für Sims 4 nicht packe, weil die oft Updates bekommen, und da spare ich mir das deshalb.
Bei Sims 3 habe ich aber nicht nur den CC sondern auch alle Mods so gepackt, sogar aus den nraas-Mods hab ich ein einziges File gemacht, das einfach nur nraas.package heisst. Meine Ladezeiten für das Spiel sind dadurch kaum länger als ohne Mods.


Einziger Unterschied zwischen Sims 4 und Sims 3 ist hier der Umstand, das Sims 3 kein Programm ist, das für 64bit-Systeme optimiert wurde. Deshalb sollten Packages in Sims 3 nicht größer sein als 250 bis 300 mb, während mein größtes Package in Sims 4 tatsächlich 1,3 GB gross ist. Das lädt genausoschnell wie eines von 3kb...


So, ich hoffe, ich konnte hier ein wenig Hilfe dazu leisten, wie man Sims-Spiele tunen und beschleunigen kann. Und keine Angst vor den Tools, programmieren kann wirklich jeder, das ist kein Hexenwerk. Und Files Packen ist quasi der Einstieg ins Modding. Danach kann man dann schon mal XMLs mit Notepad++ öffnen. Aber das kommt erst als nächster Schritt, denn damit greift man dann schon aktiv in das Gameplay ein. Und dafür lohnt es sich, gleich einen zweiten Spielordner unter Dokumente anlegen zu lassen, den man dur dafür benutzt.
Viele hier werden Carl´s Guides kennen (und nein, der bin ich nicht). Carl spielt die Sims seit jeher Vanilla, weil er ja eben Guides schreibt und Hilfe anbietet für das Original. Aber hier mal ein kleines Video von ihm, daß hoffentlich nochmal zeigt, wie einfach Modding ist, da bastelt er nämlich selbst lauter Unsinn. Und das macht Spaß, wenn man´s einfach mal ausprobiert. Lasst eure Sims mal in Zeitlupe laufen, oder sorgt dafür, daß sie ständig aufs Klo müssen....

https://www.youtube.com/watch?v=d7yBHrpGKww

Ein Tutorial zum Packen sollte übrigens sowohl für s3pe als auch für S4S bei uns hier im Forum in den jeweiligen Unterforen zu finden sein, aber gerade bei S4S ist das wirklich extrem userfreundlich gestaltet und schnellstens erledigt. Und bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Deine Kirche gefällt mir gut. Danke auch für den Frisuren-Link. Mal schauen, ob ich mir davon was in mein Spiel hole.
Danke fürs Lob. Mit den Frisuren ist das halt immer so schwierig, welche zu finden, und so eine Komplettliste, wenn auch leider nicht wirklich aktuell weil von 2018, finde ich doch sehr praktisch.

Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Für Sims 4 wünsche ich mir dringend mehr gameplay, insbesondere für Kinder, Teens und Senioren.
Ja, das ist mir auch viel zu wenig. Und darüber hinaus hätte ich das gerne etwas weniger infantil. Warum muss ich erst mit Mods dafür sorgen, daß Sims nicht immer mit zusammengekniffenen Beinen aufs Klo rennen? Das mag ein, zwei Male lustig sein, aber dann wird es einfach nur peinlich.
Und sicherlich war da Sims 2 etwas anstrengender, aber dafür hatte man auch wirklich seinen Spaß und echte Erfolgserlebnisse, wenn man einen Haushalt durch die Untiefen des Lebens gesteuert hat. Ich möchte kein Spiel, daß mich nur zuschauen lässt, sondern ich will schon, daß mich das auch etwas fordert. Und Sims 2: wenn man da mal einen Sim mit Platinlaune hatte, dann wußte man, wie´s geht...

Schönen Abend euch allen und "Happy Simming"!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.10.2020, 09:55   #117
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53

Zitat:
Was die Downloads vom Store angeht: Hast du den decrapifier von Pescado?
Nein, den habe ich tatsächlich nicht. Danke für den Tip, das werde ich ausprobieren!
Zitat:
Ach, warum will das bei mir nicht?
Schon sehr seltsam, du kennst dich doch nun wirklich damit aus...?
Manchmal glaube ich, das Sims eines der zickigsten Spiele der Welt ist.
Hab gestern noch so daran gedacht, das ich, bevor ich angefangen habe, Sims zu spielen, nie die Worte "Bug" oder "Patch" gehört hatte ....damals dachte ich, man installiert etwas und spielt einfach
Damit war Ende, nachdem ich Jahreszeiten für Sims2 installiert hatte und meine Sims reihenweise den Tod durchs Wetter fanden.
So kam ich dann aber immerhin auch hier ins Forum, also hat es doch auch was Gutes gehabt
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2020, 11:34   #118
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Wie schön, dass du gerade so viel Spaß mit Sims 2 hast, vanLuckner, nach deinen Abstürzen bei Sims 3.

Wo bist du den gerade spielerisch unterwegs, Widget88? Sims 3 oder 4?

Vielen Dank für deine gut verständliche Info übers Modden, carlfatal. Das interessiert mich sehr, und mit dem Sims4Studio werde ich mich mal intensiv befassen. Bisher hatte ich eine gewisse Scheu davor. Nettes Video . Das vom Blitz getroffen werden find ich richtig gut, das wünsch ich mir für meine Sims, wenn sie permanent beim Essen vom Tisch aufstehen .

So geht es bei meinen lieben Sims weiter:

Die Liebe ist immer noch groß bei Seymore und Victoria:




Sie harmonieren sogar bei der Farbe der Unterwäsche:


obwohl selbständiges Techteln auf "aus" gestellt ist:


Hannah führt mal wieder Böses im Schilde (ich liebe das, aber nur im Spiel):




Seymore ist inzwischen bei uns eingezogen, und die Familie hat sich ein größeres Haus gegönnt. Deko und Gartengestaltung sind noch nicht fertig, aber es ist schon bewohnbar:




Schön, was da so in der Umgebung herumspringt:


Max wird beim Streiche-machen erwischt und erhält eine Auszeit:




Hannah altert zur jungen Erwachsenen:


farblich wieder gut aufeinander abgestimmt


so gefällt sie mir besser:

Ich habe für sie den Lebenswunsch "Imperatorin des Bösen" ausgewählt.

Victoria ist inzwischen zur Erwachsenen geworden. Sie ist in der Midlife-Crisis


Wirklich wunderschön ist dieser Pullover:


Victoria hat ein interessantes Angebot bekommen:


Da kann man doch nicht "nein" sagen, oder?

Mal eine Frage an euch: Victoria hat, seit sie mit Seymore verbandelt ist, den Ruf "Rotzlöffel". Ihr werden 2 bestehende Romanzen bescheinigt, obwohl ihr Ehemann doch ums Leben gekommen ist. Das kann ich mir nicht erklären, vielleicht wisst ihr genaueres dazu?
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.10.2020, 11:47   #119
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Zitat:
Sie harmonieren sogar bei der Farbe der Unterwäsche:
na wenn DAS kein Zeichen ist, dann weiss ich auch nicht...!

Ich glaube, ich hatte schon erwähnt, das ich ab und an für mein Leben gern böse Sims spiele, oder ? Imperatorin passt super zu ihr, und nach ihrem Umstyling finde ich sie auch sehr hübsch.
(Diesen Turban find ich zwar lustig, aber das wars dann auch damit )

Hübsches Haus, Glückwunsch zum Umzug! (ich zögere jeden einzenlne Umzug immer hinaus bis es wirklich nicht mehr anders geht - dabei freu ich mich dann am Ende doch immer drüber, wieviel schöner dann alles im neuen Haus ist. Ich glaub ich bin manchmal etwas faul )
Zitat:
Schön, was da so in der Umgebung herumspringt:
diese Rehe - was hab ich mich damals darüber aufgeregt, das die hopsen wie übergroße Karnickel - heute find ich sie total knuffig.
Zitat:
Da kann man doch nicht "nein" sagen, oder?
doch doch, das KÖNNTE man - aber so verspricht das natürlich wieder etwas mehr "Drama"

Das mit der 2. Romanze ist vermutlich ihr (verstorbener) Ehemann. Er ist zwar tot, und damit sind sie nicht mehr verheiratet, aber er ist ja noch da - und zählt damit als "Romanze".
Meine Lola hat mit ihrem längst verstorbenen Ehemann damals ja auch noch zwei Kinder bekommen - diese Geister gelten in vielen Dingen noch als vollwertige Sims.

LG - vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.10.2020, 19:39   #120
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@simantha79924,
nach diesem Schleichbild kann ich mir Hannah durchaus als Imperatorin des extrem Bösen vorstellen.

Was das selbststndige Techteln betrifft, war das Auto offensichtlich sehr erfolgreich, denn das war dann ja nicht selbstständig sondern ausgelöst von rostigem Blech. Und Was rostiges Blech im RL so mit Menschen, bevorzugt Männern anstellen kann, wissen wir doch alle...

Die Klamotten, die du für Hannah dann ausgesucht hast, wären auch eher so mein Geschmack. Nichts gegen pink oder Lila, aber dieser Turban wurde ja schon von vanLuckner genügend gewürdigt...

Das Obergeschoss deines Hauses ist aber noch nicht erreichbar, oder? Mir gefällt die Raumaufteilung aber sehr gut, und wenn ich das richtig sehe, ist da auch genug Platz, um eventuell spter mal per Wendeltreppe auch nach obben zu kommen.

Was Modding betrifft: Nur zu, und scheu dich nicht zu fragen, wenn du nicht weiter kommst. Das Sims4StudioForum ist ja für Einsteiger gedacht. Und hier sind eben auch einige, die bei Fragen hilfreich zu Seite stehen können.
Und Simse quälen ist ein uraltes, menschliches Verhalten, das liegt uns allen im Blut, das ist bestimmt genetisch. Entweder baut man die Leiter am Pool ab, oder, weil das inzwischen nicht mehr hilft, schickt man halt Blitze gegen Sportwahnsinnige.


@vanLuckner,
ich kenn mich da nicht aus, ich hab ein wenig Einblick, weil ich eben einfach immer wissen will, was ich kaufe und was sich auf meinem Rechner so herumtreibt. Wenn sich hier Leute mit Sims 2 auskennen, dann z.B. julsfels.

Ich hab etwas mehr Erfahrung mit Sims 3, aber da vor allem mit dem CAW. Und warum meine Grafikkarte zusammen mit Win7 Sims 2 nicht akkurat abbilden mag, oha, da sind etwas zuviel Komponenten im Spiel für einen wie mich. Ich kann aber mit Tools umgehen, und deshalb versuche ich auch anderen die Angst zu nehmen, die anzufassen.

Ich habe bei Sims 2 alles ausprobiert, was ich kenne, 4gb-Patch, eine umgeschriebene GraphicRules.sgr, viele Versuche, das mittels der NVidia-Systemsteuerung einzustellen, aber es stemmt sich erfolgreich gegen meine Bemühungen. Wahrscheinlich ist Sims 2 einfach sauer, daß ich es mal deinstalliert hatte. Sowas macht man nicht mit Lieblingsprogrammen.

Bugs hab ich übrigens mit Vampires Bloodlines kennengelernt, das war 2004. Das Spiel kam unfertig auf den Markt, und mittendrin gab es einen Plotstopper, ein Zuendezocken ging nicht. Und dann kamen die ersten Communitypatches dafür, und ich hab angefangen die ersten Mods runterzuladen und per Hand ins Spiel einzufügen, womit ich dann komplett rot-schwarz karierte Spielfiguren bekam, ein typischer Python-Error. Editoren und Tools gab es noch keine, es war also reines Ausprobieren und Hoffen. aber irgendwann trugen meine Spielfiguren die Klamotten, die ich auf den Downloadseiten gesehen hatte. Das war ein langer Weg...
Und obwohl Vampires Bloodlines noch immer aktuelle Communitypatches bekommt, durchschnittlich einen pro Jahr, kriege ich das bei mir auch nicht mehr zum Laufen. Das Game kam von bethesda, und auch die wissen offensichtlich, wie man zickige Games macht...
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 01.10.2020, 23:43   #121
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Hallo, ich schaue nur kurz rein, habe aber morgen zwei Tage frei
Gattin und Kinder mit anderen Damen und deren Kindern bis Sonntag unterwegs, morgen nachmittag fahren sie los. Sonntag, wenn ich arbeite, kommen sie zurück.

Wollte nur kurz sagen, dass ich aufmerksam alles gelesen habe, kommentieren werde ich dann morgen, wenn es recht ist

habe mir fest vorgenommen morgen Ernstines Haus zu bauen (allerdings im MH Style), bin noch nicht so sicher, ob ich das hin bekomme (durch Carl weiß ich, das es der Second-Empire Stil ist), beim Hausbauen hatte ich bisher immer zehn Daumen, da haben mir meine Kréationen bisher immer nicht so gut gefallen.
Mal sehen, ...

Dann habe ich mich schon mal an Geoffrey McIntosh gewagt, aber ... ja, ... mal sehen, ob ich den so lasse und Euch präsentiere.

Er ist ja eher so ein bisschen der feistere, gemütliche Exzentriker (bisschen schwierig).

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (01.10.2020 um 23:49 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.10.2020, 00:20   #122
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Wo bist du den gerade spielerisch unterwegs, Widget88? Sims 3 oder 4?
Hallo Simantha, ich spiele Sims 3 und Sims 4.
Sims 3 habe ich viel nur so für mich gespielt und nicht so viel gebaut. Ich liebe "Reiseabenteuer" und möchte das Grüfte-Bestreben mal abschließen. Alle Grüfte mit meinen Sims mal zu erforschen, ist das ganz große Ziel.

In Sims 4 habe ich anfangs nur gebaut und erst vor gut 2 Jahren das "Spiel" für mich entdeckt. Da gibt es für mich noch so viel zu entdecken und auszuprobieren.

Beide haben für mich ihre Vor-, aber auch Nachteile. Gerade deshalb reizt es mich wahrscheinlich, beide zu spielen.
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.10.2020, 12:22   #123
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Guten Morgen in die Runde

vielen Dank für eure netten Kommentare.

@vanLuckner: danke für die Glückwünsche zum neuen Haus. Ich ziehe auch ungern um mit meinen Sims (im RL übrigens auch, da ich das früher häufig musste). Ich hab immer ein bisschen Angst, irgendwas wichtiges zu vergessen, z. B. Erinnerungsfotos oder in diesem Fall die Urne mit Bjarne. Die brauch ich ja noch . Dass man Romanzen auch mit Geistern haben kann, hatte ich nicht bedacht, aber das erklärt die Sache.


@carlfatal: schön, dass dir Klamottenauswahl und Raumaufteilung gefallen. Eigentlich hab ich nicht geplant, das Obergeschoss des Hauses auszubauen, obwohl das sicher möglich wäre. Ein Hoch auf Wendeltreppen . Ich spiele gerne ebenerdig, insbesondere mit Kindern/Kleinkindern, das erspart viel Zeit. Zu groß soll mein Haushalt nicht werden, ich hab jetzt schon Probleme, allen gerecht zu werden. Der kleine Bastian kommt gerade etwas zu kurz bei mir. Mit dem Sims4Studio hab ich mich auch schon beschäftigt und ein Tutorial bei Simfans.de gefunden. Das wird da gut erklärt, allerdings benutzen sie dort Photoshop. Ich hab mir paint.net geladen. Macht auf jeden Fall Spaß.

@Deacon1006: viel Spaß und gutes Gelingen beim Bauen und Erstellen. Ich bewundere gerne, was andere zustande bringen, ich bin da leider auch nicht so begabt. Meine Häuser müssen immer praktisch und gut bespielbar sein. Bei Sims 4 bediene ich mich sehr gern mal in der Galerie. Bin schon gespannt auf deine Ergebnisse .

@Widget88: Reiseabenteuer wollte ich auch mal durchspielen mit einem meiner Sims, aber bis jetzt hab ich das nicht geschafft . Er lebt allerdings noch in irgendeinem Spielstand, die Chance ist also noch vorhanden. Mir fehlte da die Geduld, und irgendwas treibt mich dann doch immer, eine Familie zu gründen. Da sieht man dann aber mal wieder ganz klar den Umfang eines Addons von Sims 3, da gab's noch was für's Geld . Gerade hab ich mir dein Haus für Daniels Grundriss-Challenge6 angeschaut, gefällt mir sehr gut . Ich sag's ja, ein Hoch auf die Galerie .

Euch allen einen schönen Feiertag und viel Spaß mit allen Sims-Teilen
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.10.2020, 15:59   #124
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
guten Morgen zusammen...
erstmal vielen lieben Dank für eure wünsche an meinen Magen; ich glaub er hats mitbekommen und verhält sich nun wieder halbwegs normal...mir gehts deutlich besser, aber ich muss noch etwas aufpassen was ich esse.

Ups, etwas verspätet, schließe mich den Wünschen an, bzw. hoffe, das es Dir inzwischen wieder besser geht


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@ Thema Sims3 & Abstürze:
Ja das ist sehr ärgerlich ich weiß auch leider nicht woran es nun liegt. Die Gründe können ja vielfältig sein: ich hab zwei neue Mods drin; es sind relativ alte Spielstände; es können die Store-Sachen sein oder ganz einfach irgendwas völlig anderes.

Oh Mann (bzw. Frau ), ich kenn das .
Dranbleiben. Auf diese Art und Weise ist mein aktueller Spielstand (bzw. meine Spielweise entstanden.

Ich schnappe mir ja immer eine Nachbarschaft und entferne in der Bildmap (Nachbarschaftsansicht) alle Laubbäume (Nadelbäume).
Speichern (Spielstand z. B. Riverview 0.0)
Dann lade ich ein neues Riverview und bearbeite alle Grundstücke und Haushalte (jazze die Fähigkeiten teilweise ein bisschen hoch und verteile Lebenszeitbelohnungen).
Anschließend kommen alle Haushalte und Gemeinschaftsgrundstücke in die Library und werden nach und nach in das "blanke" Riverview" überführt (Spielstand dann z. B. Riverview 0.1)
Erst dann kommen meine Familien dazu, ...

Den Spielstand versuche ich mit dem SaveCleaner so klein wie möglich zu halten.

Alle 10 Tage gibt es dann einen Super-Save, den ich auf einer externen Festplatte speichere, da habe ich auch alle (inzwischen über 3.000 von mir jemals in's Spiel geholten bzw. veränderten Sims "gelagert).


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Schade, ich mag sie, deine Kirche. Aber es stimmt schon, so ganz passt sie nicht.

@carl: Ich mag deine Kirche auch


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Ich hab gestern abend Sims2 gespielt - es läuft, es stürzt nicht ab, und ich hab soooo die Zeit vergessen.....

Sehr schön, ... ich gucke auch immer regelmäßig - ein bisschen sehnsüchtig - auf den Die Sims² Button auf meinem Desktop (ich könnte mir ja einen weiteren PC kaufen und dann parallel spielen )
Meine Gattin würde mich - glaube ich - erschlagen


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@simantha:
Genau das ist es....
Aber ich bin auch hartnäckig, nachdem ich eine Weile Frust geschoben und mich geärgert habe, versuch ich es wieder.
Wäre ja gelacht!!!

Komplett Zerschuss ist völlig sch****. habe ich zum Glück seit sehr langer Zeit nicht mehr gehabt.
Aber du lässt Dich ja nicht entmutigen


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@widget:
na immerhin
Ich hab meine erste Begegnung mit den Sims damals mit Sims1, dank meiner Tochter, gehabt.
Sie war sehr kurz und leidvoll - für die Sims ..ich muss immer noch lachen, wenn ich daran denke
Dann hab ich Sims2 entdeckt und bin davon nie wieder losgekommen. Bis heute spiele ich es, vor allem greife ich darauf zurück, wenn mich ein anderer Teil grade wieder mal so richtig mit Frust versorgt hat. Und immer tröstet es mich...

War bei mir ähnlich, habe die Sims1 während meines Studiums entdeckt und immer wenn ich nicht mehr lernen konnte oder wollte losgedaddelt.
Sims 2 hat mich dann zum Suchti gemacht.
Jedoch fand ich den Quantensprung zu Die Sims³ bisher am größten (offene Welten, CASt, Tauchen, Pferde,- ihr wisst, was ich meine, ...)


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@Mods/Hacks & Co.:
ich war wirklich jahrelang überzeugte Downloads-Gegnerin; aber inzwischen findet immer mehr den Weg in mein Spiel (oder meine Spiele). Vor allem ohne die kleinen Helfer, die einige der niemals gepatchten Bugs beheben oder aber die lieben Sims von total schwachsinnigen Aktionen abhalten, mag ich jetzt auch nicht mehr spielen .

Ja, bestimmte Mods, wie die von NRaas gehören einfach dazu, auch ohne den Default-Skin von Cmar möchte ich nicht auskommen.
Ich habe z. B. auch den "SexyFeet" Mod drin. Bei den Männerfüssen bin ich da nicht so überzeugt, aber den Simminen-Fuss mag ich dann schon.


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen

Deine Kirche gefällt mir gut. Danke auch für den Frisuren-Link. Mal schauen, ob ich mir davon was in mein Spiel hole.

@carl: Danke auch dafür. Die ersten zehn Frauen-Frisuren (männliche Sims und ich ) habe ich mir bereits in's Spiel geholt


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Für Sims 4 wünsche ich mir dringend mehr gameplay, insbesondere für Kinder, Teens und Senioren. Das genieße ich gerade bei Sims 3, da ist soviel mehr drin. Sims 2 ist sehr liebevoll gestaltet. Seit ich die Ultimate Collection hab, spiel ich das auch immer mal zwischendurch. Aber irgendwie ist es für mich das anstrengendste Simsspiel, die Bedürfnisse sinken nach meinem Empfinden ziemlich schnell, und mal schnell die Teller in den Mülleimer ziehen geht auch nicht. Für mich hat auch jeder Teil der Reihe seine Vorzüge, ich mag sie alle, nur den 1. Teil hab ich leider nie gespielt. Bei Sims 4 finde ich den Baumodus recht gut, da kann man schnell und einfach mal was ändern. So richtig schöne Bauten hole ich mir dann aus der Galerie, da gibt es so tolle Sachen. Mein neues Sims 3-Haus war zuerst zu klein, da hab ich mich etwas schwer getan mit dem vergrößern, aber dann hat es doch noch alles einigermaßen geklappt.
Bauen ist so leider gar nicht meins, ohne Vorlage oder Blaupause bin ich da echt Anfänger.


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Die Liebe ist immer noch groß bei Seymore und Victoria
Seymore ist echt ein recht hübscher Sim (mehr Lob kannst Du von mir, als Simminen-Fan kaum erwarten )


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Sie harmonieren sogar bei der Farbe der Unterwäsche:




Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
obwohl selbständiges Techteln auf "aus" gestellt ist:
MLT und Kendra sind auch ständig "dabei."
Wenn sie in einem Raum zusammen sind kommt sehr oft "XXX küssen," dann "mit XXX rumschusen," und dann "techteln."
Tja, ... diese beiden

Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Hannah führt mal wieder Böses im Schilde (ich liebe das, aber nur im Spiel):
Als Erwachsene gefällt sie mir ausgesprochen gut


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Seymore ist inzwischen bei uns eingezogen, und die Familie hat sich ein größeres Haus gegönnt. Deko und Gartengestaltung sind noch nicht fertig, aber es ist schon bewohnbar:
Sehr schön, lauter Architekten unterwegs
Auf jeden Fall hochfunktionale Aufteilung


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Schön, was da so in der Umgebung herumspringt:
Da lache ich mich immer noch - und jedesmal - drüber kaputt


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Hannah altert zur jungen Erwachsenen:...
farblich wieder gut aufeinander abgestimmt ...
so gefällt sie mir besser:

Yep, siehe oben, hei**** Teil


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Ich habe für sie den Lebenswunsch "Imperatorin des Bösen" ausgewählt.

Da bin ich dann mal auf die weitere Entwicklung gespannt, wie gesagt, bei GZSZ, ....


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Victoria ist inzwischen zur Erwachsenen geworden. Sie ist in der Midlife-Crisis

Och, die Arme. Finde sie auch sehr gut.
Bei würde sie ja jetzt nicht mehr altern, die Gute, sie hätte das ewige die Sims³-Dasein vor sich


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Wirklich wunderschön ist dieser Pullover:
Wo ist der K*tz-Smilie.
Bitte in den CAS schicken
Schnell
Schleunigst


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Victoria hat ein interessantes Angebot bekommen:

Da kann man doch nicht "nein" sagen, oder?

Mal eine Frage an euch: Victoria hat, seit sie mit Seymore verbandelt ist, den Ruf "Rotzlöffel". Ihr werden 2 bestehende Romanzen bescheinigt, obwohl ihr Ehemann doch ums Leben gekommen ist. Das kann ich mir nicht erklären, vielleicht wisst ihr genaueres dazu?
Für die Storyline wäre das natürlich sehr spannend.
Allerdings typisch für die puritanische Programmierung (ich mein, man kann doch nicht verlangen, dass nach dem Feuertod des Gatten, die hinterbliebene Witwe ihr restliches Leben "enthaltsam" und "züchtig" lebt.
Wurde ja schon erklärt, ist der Geist des Ehemannes.

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
na wenn DAS kein Zeichen ist, dann weiss ich auch nicht...!
It is


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
@Deacon1006: viel Spaß und gutes Gelingen beim Bauen und Erstellen. Ich bewundere gerne, was andere zustande bringen, ich bin da leider auch nicht so begabt. Meine Häuser müssen immer praktisch und gut bespielbar sein. Bei Sims 4 bediene ich mich sehr gern mal in der Galerie. Bin schon gespannt auf deine Ergebnisse .
Tja, ich bin schon mal in's Spiel gegangen und habe mir eine Vorlage im Internet rausgesucht, ... puuh, bin tatsächlich ein bisschen scared, ... dieser Erwartungsdruck :scream

Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
@Widget88: Reiseabenteuer wollte ich auch mal durchspielen mit einem meiner Sims, aber bis jetzt hab ich das nicht geschafft . Er lebt allerdings noch in irgendeinem Spielstand, die Chance ist also noch vorhanden.
Das ist wirklich eine sehr harte Herausforderung. Das habe ich noch nicht einmal mit Kendra durch, obwohl ich das natürlich auch unbedingt mit ihr schaffen möchte (schließlich ist sie die führende Simgyptologin in den Vereinigten-Sim-Staaten).

Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Euch allen einen schönen Feiertag und viel Spaß mit allen Sims-Teilen
Wie gut, das Du das mit dem Feiertag erwähnst.
Ich hätte - glaube ich - locker erst morgen versucht, für mich einzukaufen

So: und nun der ultimative Beweis: Ich bin im Spiel

Und natürlich gibt es auch wieder 'was zu sehen (natürlich jugendfrei)

Ernestine hat selbstständig das "Belebende Schlammbad" eingelassen und Kendra ist ebenfalls selbstständig hinzu, um sich ein erfrischendes Dampfbad zu gönnen.
(Ich habe so ein Mod-Objekt im Spiel, damit die die Sauna so nutzen, wie wir Deutschen die nutzen - leider ohne Handtuch )
Ich mag, das, wenn solche selbstständigen Aktionen (leider viel zu selten) vorkommen.





Und während sie das tun, denken die Mädels schon über weitere gemeinsame Freizeitaktivitäten nach.




VG
ich hoffe, ich habe nicht wieder Zitate vertauscht, ...
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (02.10.2020 um 20:42 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.10.2020, 16:22   #125
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Guten Morgen in die Runde

vielen Dank für eure netten Kommentare.

@Widget88: Reiseabenteuer wollte ich auch mal durchspielen mit einem meiner Sims, aber bis jetzt hab ich das nicht geschafft . Er lebt allerdings noch in irgendeinem Spielstand, die Chance ist also noch vorhanden. Mir fehlte da die Geduld, und irgendwas treibt mich dann doch immer, eine Familie zu gründen. Da sieht man dann aber mal wieder ganz klar den Umfang eines Addons von Sims 3, da gab's noch was für's Geld . Gerade hab ich mir dein Haus für Daniels Grundriss-Challenge6 angeschaut, gefällt mir sehr gut . Ich sag's ja, ein Hoch auf die Galerie .

Euch allen einen schönen Feiertag und viel Spaß mit allen Sims-Teilen
Hallo,
danke Simantha, die Challenges sind immer eine Herausforderung. Die Galerie ist schon toll. Ich finde es super, dass die Konsolenspieler jetzt auch Zugriff haben.

Irgendwo könnte bei mir evtl. auch noch ein alter Reiseabenteuer-Spielstand liegen. Ich werde (wenn ich denn meine eigene Umbau-Challenge mit dem Store-Objekt "Das Jahrhundertanwesen" irgendwann mal fertig habe), es noch mal komplett neu versuchen.

Ich wünsche euch auch einen schönen Feiertag
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.10.2020, 17:33   #126
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Nur kurze Zeit später, Kendra verlässt den Raum, um zu malen.
Martha kommt in die Sauna, um ein Buch zu lesen

Ich breche Kendra's Malen-Interaktion ab, ... und sie setzt sich zu den Mädels in die Sauna (nur sitzen), nach ca. 5 Sekunden steht sie auf, schaut Martha an und setzt sich wieder hin, ...





Dampfbad lief immer noch von der ersten Aktion.
Was ist hier los?

Ich hatte für eine Stunde pausiert, um auf der anderen Seite der Straße Ernestine's Haus zu bauen und bin kurz zurück, um das Spiel weiter laufen zu lassen und dann zwischen zu speichern, ...

MLT hat derweil ein Schaumbad genommen.

VG

Edit: nach zwei Stunden bauen bin ich einigermaßen zufrieden, ...
Inneneinrichtung habe ich noch gar nichts gemacht, ich habe jetzt erstmal gespeichert, werde gleich die .cache-Datien löschen und dann das Spiel erneut starten.
(Hatte jetzt nicht geruckelt, aber sicher ist sicher)

Tadaa, ...

Das ist es jetzt 'mal von außen. Ich habe, wie gesagt abgekupfert.
Das Haus ist vielleicht noch ein bisschen zu hell für die Nachbarschaft, andererseits hat es einen schönen Kontrast zu den anderen drei Häusern in der Gegend.
Muss 'mal gucken, ...
Zaun wird später noch hinzugefügt, habe jetzt erstmal wild ein paar Büsche gesetzt, damit man eine detailliertere Vorstellung von allem bekommt.




Die Lichtverhältnisse waren am heutigen Simtag nicht wirklich optimal, es ist wieder einer dieser "Rote Sonne Tage" in MH.
Außerdem beginnt gleich hinter dem Haus ein hoher Berg, so dass das mit der Kamera auch ein bisschen frickelig war und mir von der Rückseite auf die Schnelle keine mich zufriedenstellende Fotos gelungen sind.



Hier seht ihr, wie das Haus in die Nachbarschaft eingebettet ist.
Es leuchtet wirklich ziemlich hell, ... mal sehen, ...

Unten rechts wir, Oben rechts Finley, unten links der Sombré-Hauhalt (mit der reizenden Nadia Cho)






Nochmals VG
Dachte eigentlich, ich hätte noch mehr Fotos gemacht, ...
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (02.10.2020 um 19:20 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.10.2020, 20:58   #127
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Wow, Deacon1006, deine Ladies sehen auch ohne Kleidung fantastisch aus, die haben doch sicher alle Fitnesslevel 10. Sehr passend gemacht mit den Sternen, passt super zu den Tattoos, besonders bei Kendra. Lesen in der Sauna, naja , da kann man/frau ja auch was besseres machen . Vielleicht möchte Kendra mal was anderes ausprobieren ?

Und die Rothaarige mit der Fliegerbrille sieht toll aus .

Dein Haus ist wunderschön . Sowas schaffst du in 2 Stunden? Da kommt meine hochfunktionale Aufteilung natürlich nicht mit . Du hast dem Erwartungsdruck voll standgehalten .

LG
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.10.2020, 23:24   #128
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Wow, Deacon1006, deine Ladies sehen auch ohne Kleidung fantastisch aus, die haben doch sicher alle Fitnesslevel 10. Sehr passend gemacht mit den Sternen, passt super zu den Tattoos, besonders bei Kendra. Lesen in der Sauna, naja , da kann man/frau ja auch was besseres machen . Vielleicht möchte Kendra mal was anderes ausprobieren ?
Ich hab' mir das auch schon gedacht Klar, die Mädels sind fit, aber Ernestine muss noch sporteln. Martha sieht fitter aus, als sie ist (1 Athletik-Skill).

Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Und die Rothaarige mit der Fliegerbrille sieht toll aus .
Aber die ist vorgefertigt, an der habe ich nichts gemacht.
Das Foto ist aus dem Wiki. Wollte sie nur vorstellen, weil ich oben von ihr geschwärmt habe.


Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Dein Haus ist wunderschön . Sowas schaffst du in 2 Stunden? Da kommt meine hochfunktionale Aufteilung natürlich nicht mit . Du hast dem Erwartungsdruck voll standgehalten .
LG
Vielen, vielen Dank, ungelogen ist das erste Haus, das ich hier einstelle. Hab sonst immer gedownloaded.
Habe aber ein paar Tipps (Danke Carl) berücksichtigt und mich dann im Internet gut über den Second-Empire-Stil informiert.
Hab dann Kästchen gezählt und vorher auf Papier aufgemalt.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (04.10.2020 um 00:06 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2020, 00:18   #129
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@Deacon1006,
diese Villa ist der Hammer! Und du erzählst, du könntest nicht bauen...

Und ja, eine gewisse Vorplanung und eventuell Karopapier sind durchaus hilfreich, auch bei mir. Ich bin auf jedenfalls gespannt, wie du das dann innen präsentierst und natürlich mit Zaun und Garten.

Aber ich muß wirklich sagen, das Ding ist grandios und sieht sehr realistisch aus. Zu hell finde ich den Bau jetzt auch nicht unbedingt, höchstens das Dach könnte noch etwas dunkler sein, da würde ich mich am Material der anderen Dächer orientieren. Aber die weisse Front mit dem dunklen Turm würde ich nicht allzusehr abdunkeln, sonst verschwinden eventuell noch die ganzen Fassadenornamente, und das wäre schade.
Die Saunabilder sind ebenfalls klasse, und ja, ein Buch würde ich auch nicht unbedingt mit in die Sauna nehmen.
Die junge Frau mit den zwei Zöpfen und der Fliegerbrille passt natürlich perfekt ins Ambiente der Gegend. Die sollte das UpperFixer Car fahren, das mit Roaring Heights kam , der Stadt, die mir in meiner Sammlung so schrecklich fehlt, seit ich über Origin spiele.


Ich bin noch immer in Strangerville unterwegs, hab da heute die neue Bibliothek fertiggestellt, weil mir das Original nicht so gefallen hat. Und damit bin ich schon wieder weg und wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2020, 17:10   #130
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53


Hallo zusammen, ich hoffe ihr habt einen hübschen Sonntag

@ Deacon:
deine Ladies lieben ihre Sauna wohl sehr...!
Und vielleicht mögen sie auch einfach gern die Gesellschaft ihrer Freundinnen....

Zitat:
nach zwei Stunden bauen bin ich einigermaßen zufrieden, ...
Uff...nur zwei Stunden....????
Ich bau immer mehr so...praktisch also bin ich ebenfalls tief beeindruckt von der Villa.
Ich muss zugeben, das es im Baumodus von sims3 gefühlte 1000 Dinge gibt, die ich nie benutzt habe. Ich steh ja sogar noch mit Split-Leveln und den komischen "Friesen" total auf Kriegsfuß
Meist bin ich froh, wenn ich die Hütten zweigeschossig bekomme, weil ich nie weiß wohin mit den dämlichen Treppen; entweder sie stehen im Weg oder da wo sie besch**** aussehen.

Karopapier und Blaupause wäre glaub ich auch mal ne Idee

Zitat:
Dranbleiben. Auf diese Art und Weise ist mein aktueller Spielstand (bzw. meine Spielweise entstanden.
Ja man entwickelt dann im Lauf der (Spiel-) Zeit so seine Strategien!
Dranbleiben ...ja. Nun ist mir gerade heute auch Sims2 mal wieder abgeschmiert....

@ Carlfatal: na dann mal weiterhin viel Vergnügen mit der komischen Mutterpflanze . Die ich mir eigentlich ach mal angetan haben wollte, aber ...es kam dann was dazwischen . War Sims3, glaub ich.

@ Widget & Simantha:
Reiseabenteuer versuche ich seit gefühlten 5 Jahren mal "durchzuspielen" - es will mir nicht gelingen.
Jetzt hab ich einen Sim, der schon ziemlich weit ist, er hat endlich!!!! diese berühmt-berüchtigte Axt aus China - und nun lässt ausgerechnet der sich nicht mehr speichern, ohne abzustürzen...*seufz*

Ich hab das Gefühl, das mich Die Sims gerade im allgemeinen hassen....oder meine Ausdauer auf die Probe stellen wollen. Vielleicht sollte ich auch einfach mal wieder Anno oder Minecraft spielen
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.10.2020, 19:32   #131
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@vanLuckner,
also Splitlevelonstruktionen sind einfach spaßig. Ich kann nur empfehlen, mal damit herumzuprobieren. Das gibt dem Baumodus gefühlt die vierte Dimension.

Die Mutterpflanze ist übrigens schon länger besiegt, und eigentlich wollte ich dann auch wieder zu einem alten Spielstand zurück, bloß mag ich meine Heldin halt gerne, und dann kam noch die hochschwangere Yuki Behr dazu, geschwängert von dem notorischen Markus Flex(!). Außerdem ist Strangerville die für meinen Geschmack gelungenste Nachbarschaft in Sims 4, auch wenn sie natürlich vor allem Kulisse ist und nur sehr wenige bebaubare Lots bietet. Für meinen Spielstil mit nur einem Haushalt reicht es aber. Seit gestern hat Strangerville jetzt sogar eine neue Bibliothek. Das war schon länger geplant, aber ich brauchte erstmal eine Idee.



Und dranbleiben ist auch meine Devise inzwischen, denn irgendwann höre sogar ich auf, jeden Schritt meiner Sims zu überwachen, und dann entstehen plötzlich richtige Geschichten. Daß dann auch andere das interessant finden, was bei mir so passiert, spornt mich wiederum an, immer weiterzumachen.

Was Anno betrifft, 1404 hab ich installiert und spiele das auch immer noch. Zur Zeit hab ich eine Karte mit ausschliesslich kleinen Inseln und entsprechend vielen kleinen Ortschaften am laufen:



Ich hoffe, ihr hasst mich nicht dafür, daß ich hier spielfremde Bilder zeige... Schönen Restsonntag!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.10.2020, 18:36   #132
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Zitat:
Ich hoffe, ihr hasst mich nicht dafür, daß ich hier spielfremde Bilder zeige...
Aber woher denn!!!
1404 ist wirklich wunderbar, das hab ich allerdings mal soooo gesuchtet, das ich es für lange Zeit "über" hatte
Ich hab das Neue, Anno 1800. Leider bin ich so raus, das ich bisher vergeblich darauf hinspiele, die Neue Welt zu erkunden und eine Eisenbahn zu bauen.
so viel zu spielen - soooo wenig Zeit....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 12:39   #133
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
@Deacon1006,
diese Villa ist der Hammer! Und du erzählst, du könntest nicht bauen...
Vielen Dank, ich bin was das angeht, eher der unsichere Typ.
Ich sehe, was einige hier so (scheinbar quasi nebenbei) zustande bringen.
Das ist jetzt tatsächlich das erste Haus, zu dessen Veröffentlichung ich mich getraut habe.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und ja, eine gewisse Vorplanung und eventuell Karopapier sind durchaus hilfreich, auch bei mir. Ich bin auf jedenfalls gespannt, wie du das dann innen präsentierst und natürlich mit Zaun und Garten.
Ohne wäre es nicht gegangen, ich bin im Internet auf die Suche nach Fotografien gegangen und habe dann virtuell "abgezählt.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Aber ich muß wirklich sagen, das Ding ist grandios und sieht sehr realistisch aus. Zu hell finde ich den Bau jetzt auch nicht unbedingt, höchstens das Dach könnte noch etwas dunkler sein, da würde ich mich am Material der anderen Dächer orientieren. Aber die weisse Front mit dem dunklen Turm würde ich nicht allzusehr abdunkeln, sonst verschwinden eventuell noch die ganzen Fassadenornamente, und das wäre schade.
Nochmals vielen Dank, ich war wirklich sehr gespannt, was Du sagen würdest.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Die Saunabilder sind ebenfalls klasse, und ja, ein Buch würde ich auch nicht unbedingt mit in die Sauna nehmen.
Na ja, Martha wollte wahrscheinlich tatsächlich nur Gesellschaft Richtig sauniert hat sie ja nicht, ... Kendra tropfte der Schweiß runter, bei Martha natürlich nicht.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Die junge Frau mit den zwei Zöpfen und der Fliegerbrille passt natürlich perfekt ins Ambiente der Gegend. Die sollte das UpperFixer Car fahren, das mit Roaring Heights kam , der Stadt, die mir in meiner Sammlung so schrecklich fehlt, seit ich über Origin spiele.
Nadia muss ich tatsächlich noch ein bisschen bearbeiten, zumindest braucht sie einen anderen Lippenstift (das Foto habe ich aus dem englischen SimsWiki geklaut).
Sie und ihre Mitbewohner fahren diesen schwarzen Tour(Schul)bus, - finde ich eigentlich auch ganz passend.
Ich habe ja gesagt, dass der Haushalt als Band angelegt ist, den muss ich aber noch anspielen, dann werden denen die Instrumente zugewiesen (Nadia erhält natürlich das Kauker).

Hast Du keinen Sims³-Store-Account mehr?
Ich habe über den alle meine Zusatzkäufe, so auch MH und Roaring Height für unsere PC erneut gedownloaded.
Trotz Origin.


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Ich bin noch immer in Strangerville unterwegs, hab da heute die neue Bibliothek fertiggestellt, weil mir das Original nicht so gefallen hat. Und damit bin ich schon wieder weg und wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.
Deine Bibliothek gefällt mir auch sehr, besonders das schräge Dachmuster.
Die beiden Türmchen habe ich tatsächlich erst beim zweiten Mal anschauen so richtig wahrgenommen.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
@vanLuckner,
also Splitlevelonstruktionen sind einfach spaßig. Ich kann nur empfehlen, mal damit herumzuprobieren. Das gibt dem Baumodus gefühlt die vierte Dimension.
An Splitlevel_Houses habe ich mich auch noch nicht rangewagt, obwohl es da wirklich gut gemachte Tutorials im Internet gibt.


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und dranbleiben ist auch meine Devise inzwischen, denn irgendwann höre sogar ich auf, jeden Schritt meiner Sims zu überwachen, und dann entstehen plötzlich richtige Geschichten. Daß dann auch andere das interessant finden, was bei mir so passiert, spornt mich wiederum an, immer weiterzumachen.
Man muss da echt hartnäckig und diszipliniert vorgehen: Wenn man denkt: "Ach das mache ich noch, und dann speichere ich," stürzt in der regel das Spiel ab oder man hat einen Speicherfehler.
Wenn mir der Gedanke das erste Mal kommt, speichere ich inzwischen immer, beende das Spiel, lösche die .cache-Dateien, starte neu (und gehe meistens auf's Klo )


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Was Anno betrifft, 1404 hab ich installiert und spiele das auch immer noch. Zur Zeit hab ich eine Karte mit ausschliesslich kleinen Inseln und entsprechend vielen kleinen Ortschaften am laufen:
Ich hoffe, ihr hasst mich nicht dafür, daß ich hier spielfremde Bilder zeige... Schönen Restsonntag!
Hab das auch noch auf dem Rechner, aber das letzte mal vor ca. einem halben Jahr gespielt.
Spiel ja meistens, wenn die Kiddies auch daddeln, oder wenn ich komplett sturmfreie Bude habe.

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen

@ Deacon:
deine Ladies lieben ihre Sauna wohl sehr...!
Und vielleicht mögen sie auch einfach gern die Gesellschaft ihrer Freundinnen....
Ich glaube das inzwischen auch

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Uff...nur zwei Stunden....????
Ich bau immer mehr so...praktisch also bin ich ebenfalls tief beeindruckt von der Villa.
Vielen lieben Dank, ich ackere gerade bei Innendekor und Einrichtung rum. Ein paar fieselige Kleinigkeiten sind auf jeden Fall noch durchzuführen.
Endergebnis stelle ich dann aber hier ein.


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Aber woher denn!!!
1404 ist wirklich wunderbar, das hab ich allerdings mal soooo gesuchtet, das ich es für lange Zeit "über" hatte
Ich hab das Neue, Anno 1800. Leider bin ich so raus, das ich bisher vergeblich darauf hinspiele, die Neue Welt zu erkunden und eine Eisenbahn zu bauen.
so viel zu spielen - soooo wenig Zeit....
Ich glaube auch, dass stört hier keinen. Wir sind ja praktisch "unter uns,"

Dann stelle ich mal Sir Geoffrey McIntosh vor:










VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (08.10.2020 um 12:44 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.10.2020, 09:12   #134
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53


@ Deacon:
Zitat:
Spiel ja meistens, wenn die Kiddies auch daddeln, oder wenn ich komplett sturmfreie Bude habe.
Das ist das Schöne, wenn das "Kind" inzwischen seinen eigenen Hausstand hat - es stört niemanden mehr und ich kann zocken, wann ich will....mit Ton an (PC steht im Wohnzimmer, und früher hatte ich dann Kopfhörer, weils meine Tochter genervt hat mit den Spielegeräuschen)
Zitat:
Wir sind ja praktisch "unter uns,"
Hat durchaus seine Vorteile

Zitat:
Dann stelle ich mal Sir Geoffrey McIntosh vor:
Vielen Dank dafür!
Er schaut noch etwas pikiert aus dem Anzug, ein wenig als wolle er gern wissen wo er sei und wie zur Hölle der da hingeraten ist

@ Carlfatal:

Zitat:
Splitlevelonstruktionen sind einfach spaßig
Ähem...definiere "Spaß" ....
Nein jetzt mal im Ernst: sie machen ja schon was her...ich werd es mal versuchen; Tutorials gibt es wirklich genug und sooooo schwer kann das ja nun auch wieder nicht sein .
Zitat:
Seit gestern hat Strangerville jetzt sogar eine neue Bibliothek.
Sehr hübsch!

Ich selber häng immer noch bei Sims2......diese Woche hab ich noch mal ein wenig dran geschraubt, diese 4GB-Sache und die DEP-Geschichte eingestellt, alte Saves gesichtet ....
Es ist wunderbar - ich habe keine Abstürze mehr, und was das Tollste ist: mein wunderbares, uraltes, heißgeliebtes Crusoe Valley läuft perfekt.
Ich bin sehr sehr glücklich....!
Gestern hab ich da übrigens auch gebaut, ich bin auf eine ca. 2 Jahre alte "Bauruine" im Geschäftsviertel von Crusoe Valley gestoßen .
Das Grundstück hatte ich "Palmengarten" benannt, es stand das Gebäude, und innen einiges, das nahelegte: ich hatte ein Restaurant geplant.
Nu ist fertig:





Und weils so schön war, hab ich noch ein Grundstück angefangen





Das Gebäude ist erst halb fertig; diese "Hälfte" beherbergt unten eine Buchhandlung.
Rechts kommt ein weiteres "Haus", da wird unten ein anderes Geschäft rein kommen.
Hab gerade eine Sim-Dame, die 5 erstklassige Läden besitzen will
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.10.2020, 17:11   #135
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Hallo miteinander ,

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen

@ Deacon

Vielen Dank dafür!
Er schaut noch etwas pikiert aus dem Anzug, ein wenig als wolle er gern wissen wo er sei und wie zur Hölle der da hingeraten ist
Da schließ' ich mich mal an. Er wird sich schon eingewöhnen . Gute Krawattenauswahl .

Wie schön, dass dein Sims 2 jetzt wieder so gut läuft, @vanLuckner. Der "Palmengarten" macht seinem Namen alle Ehre, ist dir gut gelungen, und die Torbogenreihe im Untergeschoss sowie der Zaun gefallen mir besonders gut. Ich bin gespannt, wie dein neues Bauvorhaben dann endgültig aussieht. Im Obergeschoss wird besagte Dame dann wohnen? Das geht doch bei Sims 2?

Schönes Dach bei deiner Bibliothek, @carlfatal. Ist das Obergeschoss ausgebaut?

Gestern Abend hab ich auch mal wieder ein bisschen weitergespielt, aber zum Berichten reicht es noch nicht. Letztes Wochenende hab ich mich seeehr ausgiebig mit dem Sims4-Studio beschäftigt. Mein Rücken hat mir das stundenlange (ja, ich geb's zu, ich hab übertrieben, aber das Wetter war eh schlecht), krumme Sitzen etwas übel genommen. Dafür freuen sich meine Sims jetzt genauso sehr wie ich darüber, dass sie ihr Haus mit einem Bild des Weserstadions und einem Teppich mit Werder-Raute dekorieren können .

Allen ein schönes Wochenende und viel Spaß mit euren Sims
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.10.2020, 19:32   #136
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Huhu alle miteinander!

@Deacon1006,
Sir Geoffrey McIntosh ist auch wieder ein extrem gelungener Sim. Was hat der für eine Karriere? Geheimdienstmitarbeiter? Schurkenstaatbetreiber? Supervillain, oder ist das gar eine moderne Version vom eigentlich pensionierten Richter aus "die Zwei"? Bloß ohne Haare auf dem Kopf?
Jedenfalls dachte ich nur: Den würde ich sofort runterladen wollen, der ist klasse.

@vanLuckner,
mir gefallen beide Lots sehr gut. Das Wohnhaus ist irgendwie so typisch 60iger Jahre, und der Palmengarten: da würde ich ja gerne mehr Bilder sehen, gerade auch vom Interieur.

Und mit dem constrainfloorelevation-Cheat zu bauen ist nur in einer Hinsicht nervig: Der Name des Cheats ist so lang, zumal man ja auch noch jedesmal den Testingdingsbums und so eingeben muss.
Aber die Möglichkeiten, die er bietet sind enorm. Und z.B. eine Garage im Keller oder eine Treppe mit Ecke sind wirklich nicht schwierig, nur manchmal etwas langwierig zu bauen.
Mit dem Ergebnis fühlt man sich aber gleich ganz architektistisch...

@simantha79924,
ja, das Obergeschoss ist ausgebaut und beherbergt Arbeitsräume mit Computern, eine gemütliche Sitzecke und den Schachtisch sowie ein ganzes Areal für Kinder samt Spielkiste. Im Erdgeschoss ist neben Regalen ebenfalls noch Platz gewesen für Arbeitsplätze, und im Keller sind die Toiletten und ein Raum, wo man etwas zu essen kaufen und vertilgen kann.
Darüber hinaus führt von dort noch eine Geheimtür in einen nochmal einen Stock tiefer gelegenen Bunker mit allem, was man braucht um Alien- und Mutterpflanzenbedrohungen anzugehen und sich vor selbigen zu verschanzen.
Den gesamten Bau gibt es bei TFM´s zum Download, in meiner Strangerville-Story. Man braucht dafür allerdings ein paar Pflanzendownloads von MTS, die ich dort verlinkt habe, und das Gebäude muss mit dem MoveObjects-Cheat aufgestellt werden, weil es mit diesem Cheat gebaut wurde.

Schönen Abend euch noch!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.10.2020, 10:37   #137
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Hallo zusammen

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende & einen guten Wochenstart!

Ich war viel unterwegs dieses WE, und meine wenige PC-Zeit habe ich, um ehrlich zu sein, dann nur zum Spielen genutzt; daher also erst heute wieder was von mir hier

@ simantha:
Zitat:
Wie schön, dass dein Sims 2 jetzt wieder so gut läuft, @vanLuckner. Der "Palmengarten" macht seinem Namen alle Ehre, ist dir gut gelungen, und die Torbogenreihe im Untergeschoss sowie der Zaun gefallen mir besonders gut. Ich bin gespannt, wie dein neues Bauvorhaben dann endgültig aussieht. Im Obergeschoss wird besagte Dame dann wohnen? Das geht doch bei Sims 2?
Vielen Dank dafür ! Ich mag ja keine "unfertigen Sachen" in meiner NB stehen haben - was ich ursprünglich da beim Palmengarten mal geplant hatte - weiß der Himmel, ich nicht....aber ich bin auch ganz zufrieden mit dem Ergebnis bisher.
Was das 2. Haus angeht, so bin ich, um ehrlich zu sein, selber gespannt was da noch draus wird. Geplant ist auf jeden Fall ein 2. "Haus" mit Laden im Erdgeschoß, das direkt an das 1. Gebäude anschließt. Mal sehen - meist hab ich erst beim Bauen die grundlegende Idee, die sich dann entwickelt.
Wohnen wird sie aber vermutlich nicht da - es ginge zwar, aber dann würde das drittälteste Haus in Crusoe Valley "verwaisen", das möchte ich nicht. Vielleicht wird das mal eines ihrer Kinder übernehmen - so sie welche bekommt

@ carlfatal:
Zitat:
mir gefallen beide Lots sehr gut. Das Wohnhaus ist irgendwie so typisch 60iger Jahre, und der Palmengarten: da würde ich ja gerne mehr Bilder sehen, gerade auch vom Interieur.
Dir auch Vielen Dank, das freut mich natürlich sehr!
Ja, das mit den 60ern stimmt; ich komme nie ganz davon los, mich von meiner Umgebung inspirieren zu lassen, und hier gibt es sehr sehr viele dieser Bauten - oder zumindest in dieser Art. Vor allem ausserhalb des bekannten Teils meines Wohnorts .
Mehr Bilder kann ich gerne nachreichen; ich wollte das hier nur nicht damit "überschwemmen".
Der Palmengarten ist innen noch nicht 100% fertig, ich schicke bei sowas immer erst ein paar Sims hin, um das Ganze zu testen.
Und das Obergeschoß ict noch ganz leer; sobald mir was eingefallen ist, wo ich die Treppe unterbringe (mal wieder-mein ewiges Thema...) soll da noch Tee gereicht werden und eine Blubberblasenbar würde auch ganz gut ins Ambiente passen

Allerdings muss ich zugeben, das ich die letzten zwei Tage tatsächlich mal wieder Sims4 angehabt habe......

LG - vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.10.2020, 17:07   #138
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Hallo

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
@simantha79924,
ja, das Obergeschoss ist ausgebaut und beherbergt Arbeitsräume mit Computern, eine gemütliche Sitzecke und den Schachtisch sowie ein ganzes Areal für Kinder samt Spielkiste. Im Erdgeschoss ist neben Regalen ebenfalls noch Platz gewesen für Arbeitsplätze, und im Keller sind die Toiletten und ein Raum, wo man etwas zu essen kaufen und vertilgen kann.
Darüber hinaus führt von dort noch eine Geheimtür in einen nochmal einen Stock tiefer gelegenen Bunker mit allem, was man braucht um Alien- und Mutterpflanzenbedrohungen anzugehen und sich vor selbigen zu verschanzen.
Den gesamten Bau gibt es bei TFM´s zum Download, in meiner Strangerville-Story. Man braucht dafür allerdings ein paar Pflanzendownloads von MTS, die ich dort verlinkt habe, und das Gebäude muss mit dem MoveObjects-Cheat aufgestellt werden, weil es mit diesem Cheat gebaut wurde.

@carlfatal: die Ausstattung deiner Strangerville-Bibliothek klingt wirklich interessant, aber ich bin nicht bei TFM's registriert und beabsichtige es auch auch nicht. Hab schon mehr als genug Registrierungen mit dazugehörigen Passwörtern bei mir herumfliegen .


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Mehr Bilder kann ich gerne nachreichen; ich wollte das hier nur nicht damit "überschwemmen".
Der Palmengarten ist innen noch nicht 100% fertig, ich schicke bei sowas immer erst ein paar Sims hin, um das Ganze zu testen.
Und das Obergeschoß ict noch ganz leer; sobald mir was eingefallen ist, wo ich die Treppe unterbringe (mal wieder-mein ewiges Thema...) soll da noch Tee gereicht werden und eine Blubberblasenbar würde auch ganz gut ins Ambiente passen

Allerdings muss ich zugeben, das ich die letzten zwei Tage tatsächlich mal wieder Sims4 angehabt habe......

@vanLuckner: ich lass mich gern mal "überschwemmen", hoffe nur, dass niemand "meckert", weil dies ja eigentlich für Sims 3 gedacht ist. Deine Ideen für den Ausbau klingen auf jeden Fall schon mal vielversprechend...


Was Sims 4 angeht, das spiel' ich zur Zeit auch wieder, muss ja schließlich schauen, wie es meinen 4er Simsen so geht... Ich bin gespannt, was nächste Woche als EP angekündigt wird .

Aber nun dem Thread entsprechend Neues von den Falkensteins:

Victoria arbeitet fleißig an der Erfüllung ihres Lebenstraums "Familienfreuden", Kind Nr. 4 ist unterwegs:

Irgendwie sieht sie aus, als wäre sie beim morgendlichen Ankleiden unterbrochen worden, das kann doch nicht ernsthaft ihr Alltagsoutfit sein? Hab sie natürlich sofort umgestylt.


Hannah und Seymore verstehen sich mal mehr, mal weniger:






Und mal wieder ein Brand, hatten wir ja lange nicht:



Ich schaue wieder ungerührt zu nach dem Motto "Abwarten, was geschieht" , der Haushalt wird sowieso langsam zu groß
Aber die Feuerwehr ist schnell zur Stelle:



sogar mit einem Großaufgebot, und es gibt diesmal keine Opfer



Victoria hat dann das großzügige Angebot des wissenschaftlichen Instituts, ihren verstorbenen Ehemann wiederzubeleben, wahrgenommen. Das Experiment ist allerdings mißlungen, aber Bjarne gehört jetzt in seiner Geisterform zu unserem Haushalt und schleppt seinen Grabstein in seinem Inventar mit sich herum. Es besteht die Möglichkeit, ihn ins Jenseits zurückzuschicken (mal schauen, wie er sich benimmt )



Schnell findet er heraus, was da so abgeht, und stellt Victoria zur Rede (ihr Beziehungstatus steht übrigens auf "Verlobt", sehr merkwürdig )



Dann setzen die Wehen ein



und Ricarda Falkenstein erblickt das Licht der Sims-Welt



Fortsetzung folgt...


euch allen noch eine schöne Restwoche, LG
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.10.2020, 23:13   #139
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
@carl: Danke für das Lob für Geoffrey, ich bin nicht ganz so zufrieden, suche noch nach einer anderen Brille und nach einem anderen Schnurrbart.

@ all: Lese Eure Threads auch sehr aufmerksam, aber man kann ja nicht immer alles kommentieren.




Hab die Villa noch einmal ein bisschen verändert. Mit dem Dunklen Dach, dem gemusterten Sims und der dunkelgrauen Holzverkleidung gefällt es mir besser.







Sir Geoffrey schaut (wie immer eigentlich) ein bisschen bedröppelt. Ich habe ihn erstmal in die Villa einziehen lassen.
Lady Ernestine bleibt noch ein bisschen bei Kendra und MLT.



Die Villa und die umlaufende Veranda noch einmal von der anderen Seite



Sir Geoffrey hat zunächst mal Platz auf der Veranda genommen und genießt die Herbstsonne.



Sir Geoffrey betritt das Foyer. Man achte auf die King Karl Säulen.
Ich habe bewusst das Haus innen -kalt- gehalten. Viel Stein, viel Fliesen, bisschen Holz.








Blick ins Esszimmer. Sir Geoffrey - als angehender Politiker - lernt erstmal Charisma.





Blick vom Foyer in's Esszimmer. Geoffrey isst erstmal Salat.






Das ist das Wohnzimmer.




Feuer machen können wir auch!
Unten hat es noch ein kleines Bad und das Büro, - zeige ich beim nächsten Mal.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (13.10.2020 um 23:29 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 13:06   #140
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Oh - hier hat sich ja so einiges getan, während ich weg war. Das muss ich mir alles erst in Ruhe anschauen.
Ich finde es schön, dass ihr hier so fleißig weitermacht. Und ob das jetzt Sachen aus Sims 3 oder aus anderen Simsteilen sind, finde ich auch nicht so entscheidend.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.10.2020, 16:59   #141
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
@Deacon:

Ich bin absolut begeistert von deinem Haus, und ich stimme dir zu, nach deinen vorgenommenen Veränderungen gefällt es mir ebenfalls noch besser. Die Holzverkleidung schimmert etwas bläulich, sieht toll aus. Auch der Zaun ums Grundstück herum passt sehr gut, ich könnte mir da noch etwas Grünzeug stellenweise vorstellen. Zum Inneren: sehr gelungen, sowohl die Bodenfliesen als auch die Wand- und Säulengestaltung . Und die Löwenköpfe erst . Eine Kerze auf dem Esstisch würde ich mir noch wünschen, bisschen sehr dunkel ist es dort.

Sir Geoffrey wird sich in seinem neuen Domizil hoffentlich bald eingelebt haben. Politiker möchte er werden? Ich kann ihn mir wunderbar im britischen Parlament vorstellen . Hoffentlich ist er bei dem Brand nicht zu Schaden gekommen .

LG
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 12:28   #142
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Doch das Haus gefällt mir! Jetzt ist der Hell-Dunkel-Kontrast nicht mehr zu stark.

Ich muss mal wieder etwas Neues bauen. Es soll das Wohnhaus des Schmieds werden und liegt direkt neben der "Schenke zur Schmiede". Zwei Bilderchen von außen:



__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

Geändert von ingerigar (15.10.2020 um 12:31 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2020, 12:16   #143
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Huhu - ich wünsche einen schönen Freitag zusammen!

@Simantha:
Zitat:
ich lass mich gern mal "überschwemmen", hoffe nur, dass niemand "meckert", weil dies ja eigentlich für Sims 3 gedacht ist
Ich gebe zu, das wir uns hier im Sims3-Bereich befinden, war auch ein Grund für die Bilder-Begrenzung an dieser Stelle.
Aber wenn es niemanden stört, dann lad ich gern noch welche hoch - es freut mich ja, wenn Interesse daran da ist!
Zitat:
Ich bin gespannt, was nächste Woche als EP angekündigt wird .
Ich auch!!!

Zitat:
Irgendwie sieht sie aus, als wäre sie beim morgendlichen Ankleiden unterbrochen worden, das kann doch nicht ernsthaft ihr Alltagsoutfit sein? Hab sie natürlich sofort umgestylt.
Das kenn ich! Aber wie hast du sie denn dann noch neu eingekleidet? Bei mir geht das nur, bevor sich ein Bauch entwickelt (weshalb ich gern mal auf Fotos meiner schwangeren Damen verzichte - die laufen dann nämlich auch so seltsam rum, weil ich es wieder mal vergessen habe, sie umzuziehen....)
Zitat:
Ich schaue wieder ungerührt zu nach dem Motto "Abwarten, was geschieht" , der Haushalt wird sowieso langsam zu groß
Du bist unglaublich ....und da muss doch noch ein Kind her....!
(Wie wäre es denn mit dem Internat für die lieben Kleinen?)
Zitat:
ihr Beziehungstatus steht übrigens auf "Verlobt"
Ich denek mal, da ist EA einen Kompromiss eingegangen.
Einerseits ist der Gatte ja tot, die Ehe damit hinfällig. Andererseits ist er ja bei Sims nicht sooo tot wie er es im echten Leben wäre; und es wäre auch unsinnig, wenn sein Geist jegliche Beziehung zur noch lebenden Frau verloren hätte...so liegt es mit dem "Verlobten" quasi irgendwo dazwischen.
Zitat:
sogar mit einem Großaufgebot, und es gibt diesmal keine Opfer
Fehlt noch der Schulbus, dann wäre es fast wie auf dem Busbahnhof...
Zitat:
und Ricarda Falkenstein erblickt das Licht der Sims-Welt
Herzlichen Glückwunsch !

@ Deacon:
Zitat:
Hab die Villa noch einmal ein bisschen verändert.
Also, mir hat sie vorher auch gefallen; aber nun ist NOCH besser .
Zitat:
Ich habe ihn erstmal in die Villa einziehen lassen.
Lady Ernestine bleibt noch ein bisschen bei Kendra und MLT.
Vielleicht schaut er eben deshalb so drein...?
Sehr eindrucksvoll auch die Innengestaltung; wenn auch sehr duster. (Ich muss zugeben, ich mag es zum Ansehen, zum Selber-drin-Spielen wär es mir persönlich zu dunkel...ich würd überall Lampen anbringen )
Zitat:
Feuer machen können wir auch!
ja und wie er das kann!

@ingerigar:
Du bist wieder daaaa - wie schön!
Zitat:
Ich finde es schön, dass ihr hier so fleißig weitermacht.
wir tun was wir können!
Zitat:
Es soll das Wohnhaus des Schmieds werden
Gott ist das wieder schön

*******************************************
Ich selber hab diese Woche leider kaum Zeit gehabt; gestern abend konnte ich mal kurz nach Appaloosa Plains bei den Bedlingtons vorbei sehen...seltsames Pärchen, die beiden ....bei manchen vorgefertigten Sims frage ich mich ernsthaft, was man sich dabei gedacht hat
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.10.2020, 20:33   #144
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ach - es macht ja auch einmal wieder richtig Spaß! So langsam überlege ich mir auch, was ich für die Adventssonntage für den Blog bastele. Da kann ich die Sachen aber erst hinterher zeigen. Jedenfalls habe ich Zeit, denn für die nächsten Wochen sind bloß Arzttermine und meine Akupunkturbehandlung der morschen Knie vorgesehen. Ich hoffe sehr, dass der Arzt auch meine Arthrose der Daumengrundgelenke behandeln kann.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

Geändert von ingerigar (16.10.2020 um 20:36 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.10.2020, 23:13   #145
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
'NAbend

@ingerigar: Danke für deine schönen Bilder, ich bewundere deine Geduld, so detailreich zu bauen . Das kleinere der beiden Gebäude sieht so richtig schön rund gebaut aus, stell ich mir schwierig zu bauen vor. Ganz toll .

@vanLuckner: meine Sims werden nicht über Spiegel oder Kommode, sonders ausnahmslos über den nraas Master Controller umgestylt. Die Auswahl für Schwangere ist zwar sehr begrenzt, aber ich bin froh, dass ich sie nicht in diesem Nachthemd rumlaufen lassen musste.

Ja, meine "fiese Ader" tobt sich gerade so richtig aus , normalerweise spiele ich eher "brav", aber momentan macht das mega Spaß. Sonst kaufe ich gerne die Belohnung "feuerfestes Heim", aber darauf hab ich jetzt einfach mal verzichtet. Wie gut, dass das alles nur ein Spiel ist. Die Idee mit dem Internat ist mir auch schon durch den Kopf gegangen, wird wohl drauf hinauslaufen, spätestens wenn das 5. Kind da ist. Ich finde es nur so traurig, wenn das Kind, das ins Internat geschickt wird, dann sagt: Vergesst nicht, ich bin immer noch euer Kind (oder so ähnlich). Das bricht mir schon das Herz (aber diesmal vielleicht nicht: "Du gehst jetzt ins Internat, oder möchtest du lieber den Feuertod? ). Oder Hannah als junge Erwachsene könnte theoretisch ausziehen, aber ich möchte sie gerne vorerst im Haushalt belassen.

Deine Auslegung bezüglich "verlobt" leuchtet mir ein. "nicht sooo tot wie im echten Leben" ist einfach nur herrlich . Aber es stimmt, und es ist schön, dass wir bei Sims die Geister haben. Bei Sims 4 hab ich mal einen Geist (Vater von Drillingen, der bei der Geburt der Kinder schon Senior war) in den Haushalt wieder einziehen lassen. Es tat mir so leid, dass er starb, als die Drillinge gerade erst Kinder waren.

Die Bedlingtons sind in meinem Spiel schon verstorben (ich spiele ja auch gerade in Appaloosa Plains). Ich bin neugierig, was du mit Ihnen erlebst.

In der nächsten Woche werde ich keine Zeit zum Spielen haben, ich bekomme lieben Verwandtenbesuch. Aber zum Lesen im Forum wird sicher etwas Zeit sein.

Bis denne, LG und ein schönes Wochenende wünsche ich euch
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.10.2020, 10:31   #146
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Hallo Simantha,
normalerweise spiele ich auch eher lieb und ziemlich harmonisch. Ich habe auch gemerkt, dass ich eine kleine gemeine Sims-Ader in mir habe und viel Spaß mit der Schwarze Witwe-Challenge habe.
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.10.2020, 23:04   #147
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Falls sich jemand für die Inneneinrichtung vom Haus des Schmieds interessiert: Hier sind die Bilder.

Kleine Kostprobe:

Küche

Wohnzimmer
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2020, 15:04   #148
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Zitat:
Zitat von Widget88 Beitrag anzeigen
Hallo Simantha,
normalerweise spiele ich auch eher lieb und ziemlich harmonisch. Ich habe auch gemerkt, dass ich eine kleine gemeine Sims-Ader in mir habe und viel Spaß mit der Schwarze Witwe-Challenge habe.

. Diese Challenge möchte ich auch irgendwann mal spielen .
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de