Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2014, 19:02   #251
LittleMagica
Member
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: Mannheim
Geschlecht: w
Alter: 42
Eben das mein ich....so sind die Sims vollends....nutzlos...
Läd man sich das weil man es nicht weiß das das zeug nicht mitkommt (ich wußte es auch nicht anfangs,...) bekommt man Glatzköpfige Sims im Bademantel die mit dem Bild nix wirklich mehr gemein haben..mit Angaben kann man wenigstens selbst basteln...
Wobei ich festgestellt habe das einiges auch so schon da ist dann wenn man es hat...Frisuren auf jeden Fall...Kleidung auch soweit ich weiß
Ergo müßte es die Möglichkeit geben einen Sim komplett dort hochzuladen...oder es eben wirklich auf Maxis-Sims beschränken
LittleMagica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 10:33   #252
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Mich nervt, das die (achso intelligenten) Sims mal wieder bis in den 2. Stock rennen um ihr Geschirr zu spülen.
Als Beispiel:
Nach dem Essen, nimmt der Sim sein Geschirr und steht neben (!) dem Spülbecken und geht natürlich nicht an das Becken 5 cm neben ihm, nein das wäre doch zu einfach, er geht bis in den 2. Stock der Behausung und spült dort im Bad das Geschirr.
Dann habe ich das Becken im Bad oben entfernt, er läuft trotzdem nach oben bis in den 2. Stock???? Bis es mir endlich auffiel, im Bad waren Küchencounter und Küchenbecken als Einrichtung benutzt.Erst als ich endlich ein ganz normales Waschbecken eingebaut habe, haben sie es nicht mehr gemacht.
Dies war in dem originalen Landgraab Haus. Ähm..testen die EA/Maxis Leute nicht ob das Haus auch spieletauglich ist?
Danach habe ich die Familie ausziehen lassen, und das Haus abgerissen
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 11:59   #253
Rafaela
Member
 
Registriert seit: Apr 2013
Zitat:
Zitat von Tigerkatze Beitrag anzeigen
Mich nervt, das die (achso intelligenten) Sims mal wieder bis in den 2. Stock rennen um ihr Geschirr zu spülen.
Als Beispiel:
Nach dem Essen, nimmt der Sim sein Geschirr und steht neben (!) dem Spülbecken und geht natürlich nicht an das Becken 5 cm neben ihm, nein das wäre doch zu einfach, er geht bis in den 2. Stock der Behausung und spült dort im Bad das Geschirr.
Dann habe ich das Becken im Bad oben entfernt, er läuft trotzdem nach oben bis in den 2. Stock???? Bis es mir endlich auffiel, im Bad waren Küchencounter und Küchenbecken als Einrichtung benutzt.Erst als ich endlich ein ganz normales Waschbecken eingebaut habe, haben sie es nicht mehr gemacht.
Dies war in dem originalen Landgraab Haus. Ähm..testen die EA/Maxis Leute nicht ob das Haus auch spieletauglich ist?
Danach habe ich die Familie ausziehen lassen, und das Haus abgerissen
Das hängt aber auch manchmal damit zusammen, dass das untere Spülbecken wieder mal geputzt werden müsste, trifft auch manchmal bei den Toiletten zu.
Küchencounter habe ich in allen Bädern, aber möglicherweise sind meine Testsims auch nur zu faul, nach oben zu laufen.:???:

Geändert von Rafaela (17.11.2014 um 12:00 Uhr) Grund: Schreibfehler
Rafaela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 12:21   #254
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Rafaela Beitrag anzeigen
Das hängt aber auch manchmal damit zusammen, dass das untere Spülbecken wieder mal geputzt werden müsste, trifft auch manchmal bei den Toiletten zu.
Küchencounter habe ich in allen Bädern, aber möglicherweise sind meine Testsims auch nur zu faul, nach oben zu laufen.:???:
Das traf aber bei mir nicht zu, das Becken war sauber.
in einem anderen Haushalt war es dasselbe...
Ich will wieder einen Geschirrspüler!!!
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 12:25   #255
simsolicouse
Member
 
Benutzerbild von simsolicouse
 
Registriert seit: Aug 2013
Geschlecht: w
Tigerkatze: Bei mir war es das selbe! Immer nach oben, obwohl es in der Küche eines gab. Wirklich nervig so etwas und warum es keine Geschirrspüler gibt frage ich mich auch.
simsolicouse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 12:25   #256
KitKat
Member
 
Benutzerbild von KitKat
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Kamen
Geschlecht: w
Alter: 56
Kann Rechnungen nicht bezahlen

Hallo,
bis jetzt war ich ja ganz zufrieden mit dem Spiel, aber neuerdings kann meine Simsine ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen. Sie hat sie im Inventar liegen, genug Geld, aber wenn ich darauf klicke: Rechnungen bezahlen, erscheint links kurz der Briefumschlag und verschwindet dann sofort wieder...Sie kann nicht mehr duschen und hat keinen Strom!
Und gerade jetzt hatte mich wieder die Spiellust eingeholt!
Es liegt auch nicht an ihrer Stimmung.....
__________________
LG KitKat
KitKat ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 17.11.2014, 12:27   #257
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Downloads im Spiel?
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 12:41   #258
KitKat
Member
 
Benutzerbild von KitKat
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Kamen
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Downloads im Spiel?
Ja ein paar.Die Lady und ihr haus sind ebenfalls ein Download. Aber von Blackys Sims Zoo. Kann mir nicht vorstellen, dass es daran liegt...
__________________
LG KitKat
KitKat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 13:46   #259
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Versuch mal, direkt am Briefkasten zu bezahlen oder über den Computer, falls im Haushalt einer vorhanden ist.
Vielleicht klappt es auch, wenn du die Rechnung aus dem Inventar in die Spielwelt ziehst und dann auf Bezahlen klickst.

Ich weiß grade nicht, ob es auch übers Telefon eine Option dafür gibt, aber einen Versuch wäre es ebenfalls wert.
Auf jeden Fall gibt es bei der Meldung, dass die Rechnung da ist, einen Bezahlbutton auf der Pinnwand. Wenn du die länger nicht geleert hast, könnte die entsprechende Meldung auch noch vorhanden sein.

Ich drücke die Daumen, dass es klappt.
__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 14:18   #260
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Im Zweifel testen, ob andere Familien auch das problem haben, ggf den haushalt mal umziehen lassen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 14:29   #261
Fuchur
SimForum Team
 
Benutzerbild von Fuchur
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: München
Geschlecht: M
Mich nervt im Moment, dass meine Sims nur noch das nötigste machen. Ich glaube das Problem ging bei mir mit dem letzten Patch los, bin mir aber nicht ganz sicher.
Meine Sims stehen die meiste Zeit nur herum, obwohl sie den vollen freien Willen haben. Die meiste Zeit sind sie im roten Bereich und erst wenn sie kurz vorm verhungern sind, dann machen sie sich etwas zu essen. Wenn sie müde sind schlafen sie sogar die meiste Zeit auf dem Boden anstelle im Bett.

Das ist richtig störend, denn wenn ich mal spiele, dann spiele ich nur mit einem Sim und die restlichen in der Familie (im Moment 4 andere Sims) sind sich selbst überlassen. Aber wenn die natürlich nichts machen, macht es keinen Spaß.
__________________
pimp-my-sims + sims2houses
Fuchur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2014, 14:43   #262
KitKat
Member
 
Benutzerbild von KitKat
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: Kamen
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Versuch mal, direkt am Briefkasten zu bezahlen oder über den Computer, falls im Haushalt einer vorhanden ist.
Vielleicht klappt es auch, wenn du die Rechnung aus dem Inventar in die Spielwelt ziehst und dann auf Bezahlen klickst.

Ich weiß grade nicht, ob es auch übers Telefon eine Option dafür gibt, aber einen Versuch wäre es ebenfalls wert.
Auf jeden Fall gibt es bei der Meldung, dass die Rechnung da ist, einen Bezahlbutton auf der Pinnwand. Wenn du die länger nicht geleert hast, könnte die entsprechende Meldung auch noch vorhanden sein.

Ich drücke die Daumen, dass es klappt.
Danke erst mal! Computer geht nicht, weil ja kein Strom da ist. Aus dem Inventar ziehen geht auch nicht.....Die Pinnwand! das versuche ich !!! Bei den anderen Familien funktioniert alles.
__________________
LG KitKat
KitKat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 10:45   #263
TheFlix
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ruhrgebiet
Geschlecht: m
Auch wenn ich hier regelmäßig rein lese, weiß ich grad nicht, ob es schon erwähnt wurde:

Mich nervt, dass ich mir die Bedürfnisse und die Voraussetzungen zum Karriereaufstieg und die anderen Reiter rechts unten in der Ecke nicht anschauen kann, währen ein Sim arbeitet. Ich würde allerdings gerne wissen, wie es dem Sim in der Zeit geht und welches Bedürfnis als erstes bedient werden sollte, wenn der Sim wieder zu Hause ist.
__________________
Origin ID: DerFlix

Die Galerie mit meinen Sims und (demnächst auch) Häusern
TheFlix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 11:40   #264
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Dafür gibt es für Intetessierte einen Mod. Icu glaub, dazu steht im Monat ds-Sucuthread was.
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2014, 12:25   #265
TheFlix
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ruhrgebiet
Geschlecht: m
Hallo cig,

ich hab die Mod schon gefunden, vielen Dank für den Hinweis ,
ich wollte zwar möglichst ohne Mods spielen, aber da werde ich vielleich eine Ausnahme machen, vielleicht wird das später seitens EA ja noch mal geändert.
__________________
Origin ID: DerFlix

Die Galerie mit meinen Sims und (demnächst auch) Häusern
TheFlix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 09:51   #266
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Was mir aufgefallen ist:

1. Bin ich zu blöd oder sind die Schwangerschaften ziemlich unspektakulär? Also eine richtige Aufgabe oder große Stimmungsschwankungen hat eine werdende Mutter bei mir zumindest nicht. Und nach der Geburt kriegt der Vater in meinem Spiel nichtmal dasselbe Moodlet wie die Mutter.
Da fand ich die Schwangerschaften in Sims 3 aufregender.

2. Warum ändern sich die Nachnamen nach einer Heirat nicht? Jeder der Partner behält seinen Namen und Babies kriegen stumpf immer den Nachnamen der Mutter.
So muss ich immer alles über cas.fulleditmode ändern.

Zitat:
Zitat von kate Beitrag anzeigen
Mich nervt es, dass Sims, die heiraten, keinen neuen Namen annehmen.
Musste nochmal gesagt werden.

__________________
tons of stuff like never before


Geändert von Feducias (29.11.2014 um 09:54 Uhr)
Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 13:25   #267
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Zitat:
Zitat von Feducias Beitrag anzeigen
Was mir aufgefallen ist:

1. Bin ich zu blöd oder sind die Schwangerschaften ziemlich unspektakulär? Also eine richtige Aufgabe oder große Stimmungsschwankungen hat eine werdende Mutter bei mir zumindest nicht. Und nach der Geburt kriegt der Vater in meinem Spiel nichtmal dasselbe Moodlet wie die Mutter.
Da fand ich die Schwangerschaften in Sims 3 aufregender.
Also bei mir kriegen nach der Geburt beide das "neues Baby"-Moodlet für 2 Tage.
Ansonsten sind Schwangerschaften recht unspektakulär, ja - erst Recht, wenn man die werdende Mutter jeden Tag zur Arbeit gehen lässt - ansonsten geht aber auch mal das eine oder andere Bedürfnis in den Keller oder es gibt Attacken von Morgenübelkeit.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 14:07   #268
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Also bei mir kriegen nach der Geburt beide das "neues Baby"-Moodlet für 2 Tage.
Also bisher hatte ich erst zweimal das Vergnügen. Mag sein, dass beide Male etwas schief gelaufen ist, jedoch hatten bei diesen beiden Geburten die Väter keine 'Neues Baby'-Emotion.
Vielleicht ist es auch ein Bug in meinem Spiel.

Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Ansonsten sind Schwangerschaften recht unspektakulär, ja - erst Recht, wenn man die werdende Mutter jeden Tag zur Arbeit gehen lässt - ansonsten geht aber auch mal das eine oder andere Bedürfnis in den Keller oder es gibt Attacken von Morgenübelkeit.
Dass es keinen Schwangerschaftsurlaub gibt, grenzt sowieso an Ausbeutung. Was zum Teufel?
Ja, etwas stärkere Bedürfnisabfälle habe ich auch bemerkt, aber nicht so krass, dass es auffällig war, sondern so, dass ich eher nur eine Ahnung bekam.
Übelkeit gabs in meinem Spiel auch noch nicht. Vielleicht tatsächlich ein Bug oder ich hatte zweimal Glück/Pech und muss noch mehrere Schwangerschaften erspielen.

Aber insgesamt hätte man echt mehr daraus machen müssen. Man kann ja nichtmal ein Geburtenvorbereitungsbuch lesen o.ä.

Also, ich finde, ein Familien- und Nachbarschaftsleben-Addon ist richtig angebracht.

PS: Kann man Babies gar nicht an der Geburtstagstorte altern lassen?
__________________
tons of stuff like never before

Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 14:22   #269
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Babys kannst du direkt an der Wiege altern lassen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 15:02   #270
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Babys kannst du direkt an der Wiege altern lassen.
Ja, das war nicht gemeint. Ich stellte gerade fest, dass es offenbar nur dort geht und nicht am Geburtstagskuchen.
__________________
tons of stuff like never before

Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 15:04   #271
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
...ich finde die schwangerschaften schon recht natürlich...ich weiss nicht ob ihr schon kinder habt?!...aber man ist ja nicht krank oder so und übelkeit wie es in filmen immer gezeigt wird ist nicht so häufig...aber wie die sims mit schwangeren umgehen finde ich schon toll, das " bitten baby zu berühren" ist mMn. richtig gefühlvoll umgesetzt oder "nach geburtstermin fragen" geht doch zwischen frauen mit sehr viel "gewese" einher, so dass ich immer das gefühl habe sie besprechen ihre geburtserfahrungen ausführlich......und auch die schwangere selbst, wenn sie ihre schwangerschaft verkündet sind die reaktionen der sims darauf viel natürlicher als in sims 3: dann das mal hier und da gestöhne der schwangeren...ist mMn. richtig gut umgesetzt...aber ein paar tage vor der geburt könnten sie schon frei haben...ich lege meine schwangerschaften immer so, dass es mit den sowieso freien tagen der sims hinkommt, sodass ich auch meist das baby nicht allein lassen muss...

PS...es ist halt in sims 4 alles sensibler umgesetzt und nicht so plakativ wie bei den sims 3...
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.11.2014, 15:06   #272
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Zitat:
Zitat von Feducias Beitrag anzeigen
Ja, das war nicht gemeint. Ich stellte gerade fest, dass es offenbar nur dort geht und nicht am Geburtstagskuchen.
Jop - weil Babys vom Spiel her nur Objekte sind und daher an die Wiege gebunden sind.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 17:45   #273
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
...ich finde die schwangerschaften schon recht natürlich...ich weiss nicht ob ihr schon kinder habt?!...aber man ist ja nicht krank oder so und übelkeit wie es in filmen immer gezeigt wird ist nicht so häufig...aber wie die sims mit schwangeren umgehen finde ich schon toll, das " bitten baby zu berühren" ist mMn. richtig gefühlvoll umgesetzt oder "nach geburtstermin fragen" geht doch zwischen frauen mit sehr viel "gewese" einher, so dass ich immer das gefühl habe sie besprechen ihre geburtserfahrungen ausführlich......und auch die schwangere selbst, wenn sie ihre schwangerschaft verkündet sind die reaktionen der sims darauf viel natürlicher als in sims 3: dann das mal hier und da gestöhne der schwangeren...ist mMn. richtig gut umgesetzt...aber ein paar tage vor der geburt könnten sie schon frei haben...ich lege meine schwangerschaften immer so, dass es mit den sowieso freien tagen der sims hinkommt, sodass ich auch meist das baby nicht allein lassen muss...

PS...es ist halt in sims 4 alles sensibler umgesetzt und nicht so plakativ wie bei den sims 3...
Also, ich finde, dass sich eine werdende Mutter mit ihrem Kind auseinandersetzen sollte und dazu mehr gehört als der Geburtstermin und ein paar Gespräche.
Zumindest einen Schwangerschaftskurs hätte man z.B. leicht integrieren können. Die Simin muss ja nur am Rand verschwinden und ein paar Interaktionsfenster dazu integriert werden. Gerne auch mit dem Vater zusammen.
Das hätte mir schon ausgereicht und eine ganz andere Atmosphäre geschaffen. Das ist es, was ich unter Sensibilität schon eher verstanden hätte. Es ist jedoch nicht so, dass Gott weiß was passieren muss.

Dass in Sims 4 einiges anders angegangen wird, ist richtig, aber in diesem Fall ist es nicht unbedingt sensibler.
__________________
tons of stuff like never before

Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.12.2014, 20:15   #274
erzengel1
Member
 
Benutzerbild von erzengel1
 
Registriert seit: Mr 2004
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 36
Zitat:
Zitat von Feducias Beitrag anzeigen
Also, ich finde, dass sich eine werdende Mutter mit ihrem Kind auseinandersetzen sollte und dazu mehr gehört als der Geburtstermin und ein paar Gespräche.
Zumindest einen Schwangerschaftskurs hätte man z.B. leicht integrieren können. Die Simin muss ja nur am Rand verschwinden und ein paar Interaktionsfenster dazu integriert werden. Gerne auch mit dem Vater zusammen.
Das hätte mir schon ausgereicht und eine ganz andere Atmosphäre geschaffen. Das ist es, was ich unter Sensibilität schon eher verstanden hätte. Es ist jedoch nicht so, dass Gott weiß was passieren muss.

Dass in Sims 4 einiges anders angegangen wird, ist richtig, aber in diesem Fall ist es nicht unbedingt sensibler.

Bei meiner ersten Schwangerschaft bin ich auch nicht zum Geburtsvorbereitungskurs gegangen, klar ich hab einige Bücher gelesen und mich auch mit anderen über dieses oder jenes unterhalten, aber so ein Kurs ist nicht Pflicht um Mutter zu werden

Ich denke, man darf auch nicht vergessen, wo das Spiel entwickelt wurde. In Amerika gibt es da glaub ich nicht ganz so gute Schwangerschaftsrichtlinien wie bei uns, die haben ja in der Regel auch viel weniger Urlaub, noch dazu unbezahlt. Ich hatte mal gelesen, dass die nur 14 Tage Urlaubsanspruch im Jahr haben, und das auch erst, wenn sie 2 Jahre oder so fest in der Firma angestellt waren.

Ich finde es auch gar nicht so schlecht, dass die schwangeren Sims nicht gleich aus dem Berufsverkehr heraus genommen werden wie es bei Sims 3 der Fall war.

Das einzige, was ich etwas störend finde, ist, dass sie nach der Geburt auch gleich wieder arbeiten gehen und nicht wenigstens 2 freie Tage bekommen
erzengel1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 23:01   #275
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Es geht mir jetzt nicht um den Kurs. Das war ja nur ein Beispiel. Es gibt viele Dinge, die in diesen Lebensabschnitt gehören können.

Eine Schwangerschaft ist einfach etwas ganz besonderes und so sollte es auch im Spiel rüberkommen. Zumindest wünsche ich mir das deutlicher.
__________________
tons of stuff like never before

Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 01:31   #276
Swjosdotschka
Member
 
Benutzerbild von Swjosdotschka
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Feducias Beitrag anzeigen
Es geht mir jetzt nicht um den Kurs. Das war ja nur ein Beispiel. Es gibt viele Dinge, die in diesen Lebensabschnitt gehören können.

Eine Schwangerschaft ist einfach etwas ganz besonderes und so sollte es auch im Spiel rüberkommen. Zumindest wünsche ich mir das deutlicher.
Komm, du hoffnungsloser Familien-Spieler, saufen wir zusammen einen aus Frust.

Mit der Schwangerschaft kann ich zwar ganz gut leben (ich fand diese plakativen Stimmungsschwankungen immer eher diskriminierend als Frau und man muss auch nicht "lernen" ein Kind zu bekommen), aber das was dabei rauskommt raubt mir grundsätzlich jegliche Lust am Spiel. Jedesmal starte ich mit Enthusiasmus eine neue Familie - und dann werde ich mit diesen puppenhaften Objektbabies gestraft.

Die man immer noch nicht umziehen kann, die immer noch alle gleich aussehen und irgendwann aus der Wiege springen um zum Kind zu werden.

Ich will eigentlich wirklich mal wieder spielen, aber der Family-Player in mir ist gerade deutlich lauter als der "aber ich mag die Grafik und die Kinder sind süß" Spieler.
Swjosdotschka ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2014, 10:42   #277
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Swjosdotschka Beitrag anzeigen
Komm, du hoffnungsloser Familien-Spieler, saufen wir zusammen einen aus Frust.

Mit der Schwangerschaft kann ich zwar ganz gut leben (ich fand diese plakativen Stimmungsschwankungen immer eher diskriminierend als Frau und man muss auch nicht "lernen" ein Kind zu bekommen), aber das was dabei rauskommt raubt mir grundsätzlich jegliche Lust am Spiel. Jedesmal starte ich mit Enthusiasmus eine neue Familie - und dann werde ich mit diesen puppenhaften Objektbabies gestraft.

Die man immer noch nicht umziehen kann, die immer noch alle gleich aussehen und irgendwann aus der Wiege springen um zum Kind zu werden.

Ich will eigentlich wirklich mal wieder spielen, aber der Family-Player in mir ist gerade deutlich lauter als der "aber ich mag die Grafik und die Kinder sind süß" Spieler.
Ja, vermutlich bin ich tatsächlich verdammt.
Ich kann dich gut verstehen und würde sehr gerne mit dir zusammen den Frust kanalisieren.
Hoffentlich bekommen wir ein gutes familienthematisches Addon.
__________________
tons of stuff like never before


Geändert von Feducias (04.12.2014 um 10:45 Uhr)
Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2014, 11:59   #278
LaLuBlu
Newcomer
 
Registriert seit: Jul 2010
Also mich persönlich nervt ja wirklich richtig, richtig, richtig das es einfach keine Stammbäume gibt. DAS IS SO SCHLIMM! Ich hab es immer geliebt Generationen zu spielen.

Es wird ja nicht mal angezeigt wenn ein Familienmitglied stirbt.

Und was ich auch komisch finde ist einfach das mit den Geistern.. ich meine .. hallo so gut wie jeden Tag muss ich in Meiner Nachbarschaft die toten Sims aus ihren Häusern schmeißen.

Überhaupt finde ich: Vergleicht man Sims 4 mit Sims 2 oder 3 muss man wirklich einige Abstriche machen.

Ich hoffe das in Zukunft mehr auf Familie und Nachbarschaft eingegangen wird.

Ganz liebe Grüße!

~Lalu~
LaLuBlu ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2014, 14:04   #279
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
@Feducias @Swjos...och ihr beiden, malt euch doch mal aus wie süüüüss die toddler sein werden, wenn sie dann im spiel sind......ich sage "wenn" nicht "falls"...
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 14:32   #280
Swjosdotschka
Member
 
Benutzerbild von Swjosdotschka
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Feducias Beitrag anzeigen
.
Hoffentlich bekommen wir ein gutes familienthematisches Addon.
Ich denke, das können wir vergessen. Im offiziellen Forum gibt es quasi fast schon eine Revolte, aber je mehr man liest, desto mehr sieht man schwarz für Sims 4. WENN es jemals Kleinkinder geben sollte, werden die sicher genausowenig "fleshed out" sein wie Babies, Teenager und co.

Übrigens hab ich inzwischen sogar schon berechtigte Kritik an den Kindern gelesen. Ich hab noch nicht lange genug gespielt um festzustellen, dass die erlernten Fähigkeiten nicht in andere Altersstufen übertragen werden, angeblich.

Ich persönlich weiß nicht einmal, ob für mich mit Kleinkindern alles gerettet wäre. Das was ich gegenüber den Babies empfinde kann man fast schon Hass nennen. Und die können / werden nicht mehr verbessert werden.
Swjosdotschka ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2014, 14:34   #281
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Aber ganz ehrlich - was konnte man in Sims 2 denn mit den Babys schon groß machen? Und wirklich besser sahen die da auch nicht aus...
Ich für meinen Teil bin ganz froh, das die Babys an die Wiege gebunden sind - muss man die nicht immer im Haus oder noch schlimmer draußen im Schnee suchen, weil die von sämtlichen Familienmitgliedern immer mitgeschleppt und dann vergessen werden.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2014, 15:00   #282
Swjosdotschka
Member
 
Benutzerbild von Swjosdotschka
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Ich für meinen Teil bin ganz froh, das die Babys an die Wiege gebunden sind - muss man die nicht immer im Haus oder noch schlimmer draußen im Schnee suchen, weil die von sämtlichen Familienmitgliedern immer mitgeschleppt und dann vergessen werden.

Das hätte man aber meiner Meinung nach wirklich besser lösen können und hätte dazu keinen Rückschritt zu Sims 1 machen müssen. Man hätte sicher ein Script schreiben können, das besagt: "Beweg dich nicht mehr als 10 Kästchen von deinem Baby weg, es sei denn es ist in einem Bettchen / Lauftsall / auf einem Spielteppich oder auf dem Arm eines anderen Sims." Damit würden sie es sicher nicht ständig auf dem Boden ablegen und davon laufen. Und wenn man die Babies anklickbar macht, muss man die auch nicht immer suchen.

Hübsch waren die Babies noch nie, da hast du vollkommen recht. Aber diese gruseligen Dinger mit ihren eingefallenen Augen, mimiklosem Plastikgesicht und totem Blick übertreffen für mich - überraschender Weise - sogar die Buritobabies.

In Sims 2 konnte man - ohne das Babyspielzeug - auch nicht viel mit den machen. Aber es macht das ganze ja nicht besser, dass man noch nie was machen konnte, wenn man in Sims 4 noch immer keinen Fortschritt hatte. Und jetzt kann man sie ja nun einmal nicht einmal auf Spielteppichen ablegen. Selbst wenn es die jemals geben würde. Weil die Dinger ja nicht einmal mit ins Esszimmer genommen werden dürfen, auf dem Arm von Mommy oder Daddy.
Swjosdotschka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 15:51   #283
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
@Feducias @Swjos...och ihr beiden, malt euch doch mal aus wie süüüüss die toddler sein werden, wenn sie dann im spiel sind......ich sage "wenn" nicht "falls"...
Danke für den Humor!

Zitat:
Zitat von Swjosdotschka Beitrag anzeigen
Ich denke, das können wir vergessen. Im offiziellen Forum gibt es quasi fast schon eine Revolte, aber je mehr man liest, desto mehr sieht man schwarz für Sims 4. WENN es jemals Kleinkinder geben sollte, werden die sicher genausowenig "fleshed out" sein wie Babies, Teenager und co.

Übrigens hab ich inzwischen sogar schon berechtigte Kritik an den Kindern gelesen. Ich hab noch nicht lange genug gespielt um festzustellen, dass die erlernten Fähigkeiten nicht in andere Altersstufen übertragen werden, angeblich.

Ich persönlich weiß nicht einmal, ob für mich mit Kleinkindern alles gerettet wäre. Das was ich gegenüber den Babies empfinde kann man fast schon Hass nennen. Und die können / werden nicht mehr verbessert werden.
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Aber ganz ehrlich - was konnte man in Sims 2 denn mit den Babys schon groß machen? Und wirklich besser sahen die da auch nicht aus...
Ich für meinen Teil bin ganz froh, das die Babys an die Wiege gebunden sind - muss man die nicht immer im Haus oder noch schlimmer draußen im Schnee suchen, weil die von sämtlichen Familienmitgliedern immer mitgeschleppt und dann vergessen werden.
Zitat:
Zitat von Swjosdotschka Beitrag anzeigen
Das hätte man aber meiner Meinung nach wirklich besser lösen können und hätte dazu keinen Rückschritt zu Sims 1 machen müssen. Man hätte sicher ein Script schreiben können, das besagt: "Beweg dich nicht mehr als 10 Kästchen von deinem Baby weg, es sei denn es ist in einem Bettchen / Lauftsall / auf einem Spielteppich oder auf dem Arm eines anderen Sims." Damit würden sie es sicher nicht ständig auf dem Boden ablegen und davon laufen. Und wenn man die Babies anklickbar macht, muss man die auch nicht immer suchen.

Hübsch waren die Babies noch nie, da hast du vollkommen recht. Aber diese gruseligen Dinger mit ihren eingefallenen Augen, mimiklosem Plastikgesicht und totem Blick übertreffen für mich - überraschender Weise - sogar die Buritobabies.

In Sims 2 konnte man - ohne das Babyspielzeug - auch nicht viel mit den machen. Aber es macht das ganze ja nicht besser, dass man noch nie was machen konnte, wenn man in Sims 4 noch immer keinen Fortschritt hatte. Und jetzt kann man sie ja nun einmal nicht einmal auf Spielteppichen ablegen. Selbst wenn es die jemals geben würde. Weil die Dinger ja nicht einmal mit ins Esszimmer genommen werden dürfen, auf dem Arm von Mommy oder Daddy.
Also eine Verbesserung der Babies gehört für mich auch eigentlich dazu. Realistisch gesehen bin ich da auch pessimistisch, aber im Grundsätzlichen erwarte ich das schon.

Dass die Babies nicht sinnentleert rumgetragen werden, finde ich auch ganz gut. Das ist ein Vorteil. Aber, und das sind die schlechtesten Spielerfahrungen für mich, ist das Hingeklatsche von Inhalten, was ich bemängel. Nichts ist schlimmer als halbgares Zeug, das einem unausweichlich vorgehalten wird.
Ich habe lieber eine Sache längere Zeit gar nicht als halbfertig. Man kann das ja offen kommunizieren und später, meinetwegen auch sehr viel später, dafür aber vernünftig, nachreichen.

Und dabei erwarte ich auch gar nichts übertriebenes. In Sims 2 konnte man seine Babies beispielsweise baden! Baden! Ziemlich super, finde ich.
Warum konnte man sich solche schönen Dinge nicht für Sims 4 überlegen? Und das Stillen gilt jawohl nicht!

Die Objektbabies sind eines der Dinge, die unterschwellig vermitteln, dass sich mal wieder nicht genug Zeit genommen wurde. Wer auch immer dafür verantwortlich ist, sei dahin gestellt. Interessenkonflikte, ahoi.
Aber ich meine, bitte, Geld hin oder her, das Spiel darf doch nicht darunter leiden.
Und dann heißt es: "Ja, wir nehmen die Anliegen sehr ernst und arbeiten daran."
Und doch geschieht nichts oder im nächsten Addon bekommt man die nächste Klatsche. Wir kennen doch unsere Pappenheimer. Ich erinnere an dieser Stelle an die Zeit kurz vor Release von Sims 4, als das Event für die Fanseiten extrem kurzfrisitg gecanceled wurde.

Sowas ist einfach extrem dreist und spricht für die gesamte Politik von EA, die sich auch auf die Spiele niederschlägt.

Versteht mich nicht falsch, ich versuche mich immer wieder auf's Neue darauf einzulassen und EA eine Chance zu geben. Es ist nicht so, dass mir das "Quängeln" Spaß macht.
Im Gegenteil, am liebsten würde ich mir darüber gar keine Gedanken machen und mich einfach meinen Familien widmen, mich an den liebevollen Möglichkeiten und der Genetik erfreuen.
Aber naja, schade, mein Baby darf seinen ersten Geburtstag leider nicht mit seinen Eltern am Kuchen feiern und wahlweise die Großeltern/Mutter/Vater/Tante/Onkel usw. die Kerzen auspusten lassen, Spielzeug geschenkt bekommen, auf dem Wickeltisch gewickelt werden o.ä.. Stattdessen...naja, ihr wisst es ja.

Ernsthaft, das wollen wir doch alle irgendwie, nehme ich an. Das war mal eine riesige Stärke der Sims.
__________________
tons of stuff like never before


Geändert von Feducias (04.12.2014 um 16:35 Uhr)
Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 15:56   #284
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Zitat:
Zitat von Feducias Beitrag anzeigen
Ich erinnere an dieser Stelle an die Zeit kurz vor Release von Sims 4, als das Event für die Fanseiten extrem kurzfrisitg gecanceled wurde.

Sowas ist einfach extrem dreist und spricht für die gesamte Politik von EA, die sich auch auf die Spiele niederschlägt.
Das wurde aber doch an nem anderen Termin nachgeholt? Und das sogar in San Francisco, statt wie ursprünglich glaube ich in Deutschland irgendwo geplant?

Und EA hat ja bereits mit Geistern und Pools nachgebessert - sogar kostenlos.
Das gibt zumindest mir auch Hoffnung für die Zukunft, die vielleicht sogar ganz ohne kostenpflichtige Inhalte auskommt.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 16:29   #285
Feducias
Member
 
Benutzerbild von Feducias
 
Registriert seit: Nov 2010
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Das wurde aber doch an nem anderen Termin nachgeholt? Und das sogar in San Francisco, statt wie ursprünglich glaube ich in Deutschland irgendwo geplant?
Ja, das kann sein. Ganz genau weiß ich es nicht mehr. Aber ich weiß, dass es sehr kurzfristig abgesagt wurde und Simtimes respektive Micha sich vor den Kopf gestoßen gefühlt hat.


Aber eben: Wie lange entschuldigt man jemanden, der ständig erneut Besserung gelobt?

Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Und EA hat ja bereits mit Geistern und Pools nachgebessert - sogar kostenlos.
Das gibt zumindest mir auch Hoffnung für die Zukunft, die vielleicht sogar ganz ohne kostenpflichtige Inhalte auskommt.
Ja, das stimmt. Die kostenlosen Patches erkenne ich auch an. Das ist etwas Gutes und lässt mich ebenfalls hoffen. Das kann aber nicht alles gewesen sein.
Und ohne die Kritiker wäre es eventuell nicht dazu gekommen.
__________________
tons of stuff like never before


Geändert von Feducias (04.12.2014 um 16:57 Uhr)
Feducias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 20:15   #286
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
...also gegen die sims 3 babys, sind diese ja nun um welten besser mMn..aber blöd ist es schon, dass man sie nicht wenigstens mal im raum rumtragen kann...aber das mit den toddlern meine ich ernst, die werden bestimmt zum "dahinschmelzen" süss...für mich ist es ein gutes zeichen, dass es lange dauert bis sie nachgereicht werden...wenn ich an die sims 3 klein kinder denke...ganz süss, aber was konnte man schon gross mit denen anfangen?...ausser "mit kralle..hä...wie hiess das noch? und sprechen, laufen, pinkeln lernen...das wars...nach dem 3. KK wurd es total langweilig, die haben bei mir nur 5 tage gelebt, dann wurden sie älter und die kinder lebten auch nicht lange weil sie auch total langweilig waren im gegensatz zu diesen kindern jetzt...und was ist an den teens auszusetzten?...ich finde da nix...ich weiss auch sofort bei mir im spiel wer teen ist und wer nicht, einfach am verhalten...gestern hatte ich wieder so eine szene am karten-spieltisch 3 männer, ein teenie...der teenie hat sich immer wieder zwischendurch mit einem selfie abgelenkt, das war so süss...ich hab sogar einen kleinen film davon gedreht...hab mich in meine kindheit versetzt gefühlt als meine männlichen verwandten sonntags skat gespielt haben, so natürlich war das alles...*seufz*

PS: ich kann mir vorstellen, dass am anfang der sims-3-zeiten bestimmt viel gemecker über die babys gab, oder?

Geändert von Birksche (04.12.2014 um 20:17 Uhr)
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 21:29   #287
Swjosdotschka
Member
 
Benutzerbild von Swjosdotschka
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Ich bevorzuge zwar den Ausdruck "Kritik", aber ja, gab es. Ebenfalls zu Recht nach meinem Empfinden.
Swjosdotschka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 21:34   #288
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Die Babys haben mir noch in keinem Simsteil wirklich gefallen, in Sims 4 schon gar nicht, mich stört es das ein Baby ein Objekt ist und das Aussehen gefällt mir auch nicht. Ein Baby wird bei mir meist gleich nach der Geburt, oder nach 1-2 Simstagen manuel gealtert.

Die Kinder find ich ähnlich wie in Sims 3, auch vom Verhalten her. Die Teens machen mir in Sims 4 jedoch nicht wirklich Spass, erstens weils so schwer ist sie von den Erwachsenen zu unterscheiden und auch sonst find ich irgendwie nichts besonderes daran.

Und das ständige Emotionen Gewechsel der Sims geht mir enorm auf den Zeiger, ich finde da mangelts teils an Realität.

Birksche darf ich fragen was du an den Kinder in Sims 4 so toll findest und die in Sims 3 langweilig? Ich meine was macht für dich den Unterschied aus?
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 21:53   #289
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
...ja die babys waren ja auch wirklich merkwürdig, die bestanden nur aus augen und dünnen ärmchen...hab nur gefragt, weil ich leider die anfänge von sims 3 nicht mitbekommen habe und sims 2 und 1 kenn ich nur vom horensagen oder mal letsplay gucken...

die sims 3 kinder sahen mMn. alle gleich aus - ist ja schon viel darüber gesagt worden - ähnlichkeiten konnte man gar nicht feststellen und obwohl sie mehr spielmöglichkeiten als die sims 4 kinder hatten, konnte man/ich trotzdem nix mit ihnen anfangen...untereinander hatten sie auch nicht viele interaktionen...ich hab sie steif und unnatürlich empfunden...
dagegen sind die sims 4 kinder viel natürlicher...ich kann sagen: jedes kind ist anders... auch die beziehung zw. kind und eltern oder auch anderen näher stehenden erwachsenen ist vielseitiger, z.b. dieses knuddeln auf dem sofa...genannt liebkosen...oder wange streicheln...undundund...ich habs schon mal hier geschrieben, die wiedererkennung vom kind zum erwachsenen find ich unglaublich...ich erkenne bei meinem erwachsenen simsnachwuchs immer noch das kleine kind...ich hoffe ihr versteht wie ich das meine...
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 00:54   #290
Swjosdotschka
Member
 
Benutzerbild von Swjosdotschka
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Was mich außerdem nervt:
  • Es gibt keine Telefone
  • Ich überhöre die Nachbarn, weil es keine Türklingeln gibt!
  • Ich kann nicht mit einem einfachen Tastendruck EINE Wand des Raumes tapizieren

Es ist einfach nur unfassbar wieviel aus den BASIS-Spielen seit Sims 1 Zeiten fehlt. All diese Dinge (und Geschirrspülmaschine und Müllschlucker) gibt es seit dem ersten Teil. Wofür mussten die denn nun rausgenommen werden? Damit meine Sims "pinkeln wie ein Weltmeister" können?

Im Ernst... ich krieg die Krise. Ich war nie ein Freund von Sims 3, aber da war das Basisspiel wenigstens fertig und komplett, zum Teufel!
Swjosdotschka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 01:22   #291
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
es gibt einen bio-mülleimer, da kann man alles reinziehen, geschirr, gläser, diese müllhaufen und du bekommst jedesmal geld dafür je öfter du den benutzt umso höher wird der betrag...geht bei 10 S los, ich bin schon bei 60 S...und...ist das handy kein telefon?...
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 03:11   #292
Swjosdotschka
Member
 
Benutzerbild von Swjosdotschka
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
es gibt einen bio-mülleimer, da kann man alles reinziehen, geschirr, gläser, diese müllhaufen und du bekommst jedesmal geld dafür je öfter du den benutzt umso höher wird der betrag...geht bei 10 S los, ich bin schon bei 60 S...und...ist das handy kein telefon?...
Nimm es mir nicht übel, aber das hier ist ja der "was nervt euch" Thread und da habe ich eigentlich wenig Lust, mir unterschwellig immer sagen zu lassen, dass ich keinen Grund habe über manche Dinge genervt zu sein. *durchatme*

So, jetzt beantworte ich dir auch gerne deine Frage: Ja, ein Handy ist ein Telefon. Aber da haben wir wieder das Thema "Familien". Ich finde es in Familien sehr alltäglich und dazugehörig, dass es ein Telefon für alle gibt. Das Handy hat man in der Regel für unterwegs. Das Festnetztelefon ist da, um die Familie zu erreichen.

Ich will auch gar nicht gezwungen dazu sein, dass alle meine Sims mit einem Handy rumlaufen und es ständig in der Hose klingelt (ja, ich weiß, dass man es stumm stellen kann).

Ich weiß offen gestanden gerade nicht, ob Kinder in Sims 4 telefonieren können, aber auch da stößt es mir sauer auf, wenn sie für ein Playdate zum Handy greifen müssen.

So Kleinigkeiten wie ein Telefon tragen für mich zur Detailverliebtheit und Tiefe des Spiels bei. Ich mag es, wenn mein Sim-Ich ans Telefon geht und dann der Gesprächspartner fragt, ob er meine Tochter/meinen Mann/meinen Sohn sprechen kann. Das ist eine lebensnahe, realistische Familienszene.

Und ich will auch kein Geld bekommen, wenn ich mein Geschirr wegschmeiße! Ich möchte realistisch spielen und da spült man nun einmal sein Geschirr ab.

Ich freue mich für dich, dass dir Sims 4 in scheinbar allen Aspekten gefällt. Wirklich. Mir wäre es auch lieber, wenn es bei mir der Fall w#re. Das würde mir nämlich Frustration ersparen und deutlich mehr Freizeitspaß schenken. Aber es ist nun einmal nicht so und deswegen äußere ich meine Meinung. Und in diesem Fall sogar mal in einem Thread, der dafür gemacht ist. Versuch doch bitte auch mal zu verstehen, dass deine Spielweise nun einmal nicht die einzige ist, sich mit meiner nicht deckt und man Spielweisen auch nicht einfach umkrempeln kann oder will. Ich schätze ja Hinweise, wenn ich etwas übersehen habe und mich über was ärgere, was nun doch im Spiel ist. Aber glaube mir, wenn mich etwas stört, dann lässt sich das für mich auch nicht schön reden.

Zitat:
Zitat von Tattninchen Beitrag anzeigen
Ja die Türklingel vermisse ich auch sehr, weil ich die Nachbarn auch immer überhöre. Es wäre auch schön wenn die Sims wie in Sims 2 eine Denkblase mit der Haustür über dem Kopf bekommen würden. Ich spiele nämlich manchmal ohne Ton, wenn ich nebenbei TV gucke oder Musik höre.
Jetzt musste ich spontan an Sims 1 denken und an Haustiere. Da hättest du es an der Reaktion des Tieres gemerkt, dass es geklingelt hat. Ist mir da oft passiert.

Geändert von Swjosdotschka (05.12.2014 um 03:17 Uhr)
Swjosdotschka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 11:25   #293
MeFraGe
Member
 
Benutzerbild von MeFraGe
 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Bei Paderborn
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von Swjosdotschka Beitrag anzeigen
Jetzt musste ich spontan an Sims 1 denken und an Haustiere. Da hättest du es an der Reaktion des Tieres gemerkt, dass es geklingelt hat. Ist mir da oft passiert.
In Sims 3 war es auch so, dass Haustiere manchmal zur Tür gegangen sind und an ihr gekratzt haben, wenn jemand geklingelt hatte.
Und die Sims hatten zumindest manchmal eine Denkblase mit einer Tür, sodass sie das auch gemerkt und darauf reagiert haben. Dass sie ins Sims 4 keine simple Türklingel eingebaut haben, finde ich auch komisch, selbst in Sims 1,2 und 3 gab es die, weiß nicht, warum Sims neuerdings nur klopfen. Ich muss auch gestehen, dass ich das Klopfen echt sehr oft überhöre und dann durch Zufall sehe, dass da jemand vor der Tür steht. Ich finde es übrigens auch ziemlich merkwürdig wie lange die Besucher teilweise vor der Tür stehen und warten, dass jemand kommt, teilweise Simstunden. Also wenn ich bemerke, dass anscheinend niemand mir aufmachen will bin ich nach ner Minute weg. Ach ja, und dass Freunde so oft zu Besuch kommen stört mich auch. Teilweise gehen sie um dann drei Minuten später wieder zu kommen. Und das dann am besten die ganze Zeit im Schlafanzug weil das Spiel es nicht gebacken kriegt, die Sims gescheit umzuziehen.

Ich weiß, dass es gegen einige dieser Sachen Mods gibt (wie ich im Mods&Hacks-Thread gesehen habe), aber naja, es ärgert einen schon, dass das nicht im Grundspiel enthalten ist. Wäre jetzt toll, wenn noch jemand eine Klingel-Mod erstellen würde
MeFraGe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 12:37   #294
Rafaela
Member
 
Registriert seit: Apr 2013
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
z.b. dieses knuddeln auf dem sofa...genannt liebkosen...oder wange streicheln...undundund...ich habs schon mal hier geschrieben, die wiedererkennung vom kind zum erwachsenen find ich unglaublich...ich erkenne bei meinem erwachsenen simsnachwuchs immer noch das kleine kind...ich hoffe ihr versteht wie ich das meine...
Interaktionen der Kinder, sie konnten mit Kindern und Erwachsenen Fangen spielen, de Kinder konnten sich auf die Füße der Erwachsenen stellen und mit ihnen tanzen, sie konnten die Kleinkinder füttern, Kuckuck spielen, sie umarmen, usw. usw.
Die Erwachsenen konnten schon in Sims1 auf dem Lovesofa knuddeln, in Sims2 wurden sie ganz leidenschaftlich auf dem sofa und Wange streicheln ist unter Flirten schon seit Sims3.
Also was genau außer dem unendlichen Geschwatz, dem Pinkelgang und dem im Bett verschwinden, wenn was nicht so toll läuft, ist nun ganz toll und neu bei Sims4 hinzugekommen. Vllt. hab ich das ja noch gar nicht entdeckt, bitte um Hilfe.
Rafaela ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.12.2014, 14:44   #295
donnadoyce
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Also, ich hab zwei Sachen, die mich "nerven":

1. Wenn alle Erwachsenen Sims auf einem Grudstück gestorben sind, werden alle Kinder vom Sozialamt abgeholt. Diese Kinder sind dann aber anscheinend unwideruflich weg....sie tauchen nicht bei den zu adoptierenden Kindern auf!

2. Ich habe so eine Art Seniorenresidenz für ältere Sims, wo ich alle hinverfrachte, die ich nicht mehr spiele. Ich dachte, wenn ich dort nun wieder aufs Grundstück gehe, sind dort lauter Urnen/Grabsteine. Falsch gedacht! Die Sims sind einfach weg...als hätte sie es nie gegeben!

Sorry, falls das hier schon erwähnt wurde.
donnadoyce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 17:12   #296
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Swjosdotschka Beitrag anzeigen
Nimm es mir nicht übel, aber das hier ist ja der "was nervt euch" Thread und da habe ich eigentlich wenig Lust, mir unterschwellig immer sagen zu lassen, dass ich keinen Grund habe über manche Dinge genervt zu sein. *durchatme*
ja ich muss mir abgewöhnen den "genervten" immer wieder mal die schönen seiten des spiels nahe bringen zu wollen...ich finde es einfach schade, denn das spiel hat mMn. soviel charme und potenzial...aber gut...dann viel spass beim genervt sein...
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 18:10   #297
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Manche Sachen stören/nerven/ärgern einen einfach zu sehr, um noch irgendwie die schöne Seite sehen zu können (oder um sie sich schön reden zu können, je nach dem).
Wenn dann Leute kommen und ständig versuchen, einem die schönen Seiten des Spiels nahe bringen zu wollen, macht es die Dinge nur noch schlimmer.

Wie du geschrieben hast: Das Spiel hat deiner Meinung nach so viel Charme und Potential. Andere sehen das definitiv genau so wie du, andere eben nicht. Und dann wird es eben...anstrengend, wenn immer wieder versucht wird, einen zu "missionieren".
Jeder hier hat vermutlich das Spiel getestet und sich eine Meinung dazu gebildet, das kann man dann auch ruhig akzeptieren.

Ich z.B. gehöre zu denen, die in dem Spiel keinen großen Charm und kein großes Potential erkennen können (und ich habe es lange immer mal wieder getestet, bevor ich es ganz abgeschrieben habe ) und schaue inzwischen einfach nur noch in den Sims 4-Bereich, wenn mir langweilig ist
Aber ich halte mich auf alle Fälle von Threads wie "Sims 4 spielen macht Spaß" etc. fern, weil ich den Meinungen, die dort geäußert werden, nicht zustimmen kann und es mir, wie dir in diesem Thread vermutlich auch, immer in den Fingern kribbelt, weil ich irgendeinen Einwand habe, der auch die negativen Aspekte von irgendeinem angesprochenen und gelobten Punkt hervorheben würde.
Weil es aber die Leute, die der Grundstimmung des Threads zustimmen, stört, immer wieder von "Nörglern" (oder hier von "Schönrednern") missioniert zu werden, ignoriere ich die Threads einfach und verkneife mir Kommentare wie "Viel Spaß beim Schön reden"

So, sorry für's OT, wie gesagt: Ich schaue nur in Langeweile- oder Prokrastination-Phasen (wie jetzt ) hier vorbei und husche jetzt wieder raus.

Dein letzter Kommentar ist mir nur etwas bitter aufgestoßen

Ach ja: Ich weiß, dass die Formulierungen teils übertrieben sind. Aber Übertreibung ist bekanntlich ein häufig verwendetes rhetorisches Mittel, um seine Meinung besser rüber zu bringen

Ich entschuldige mich nochmal für's Off Topic
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2014, 18:44   #298
Rafaela
Member
 
Registriert seit: Apr 2013
cig, Danke, du hast so ungefähr meine Stimmung zu Sims4 getroffen.

Ich möcht das mal im Vergleich zu Sims3 bringen. In Sims3 hat es eine ganze Zeit gebraucht, bis sich zwei Sims angenähert haben, der Wunsch, Freunde fürs Leben zu werden war schon etwas und sie blieben es auch bis zu ihrem Tode, mal mit mehr oder weniger Höhen und Tiefen. In Sims4 kommen mir diese ganzen Emotionen einfach nur kindisch vor. Sie wechseln ständig, genau wie die Beziehungen. Da sind in einem Moment zwei die Besten Freunde, kurze Zeit später haben sie sich schon wieder voneinander entfernt. Das geht ständig so. Das nervt.
Und ganz besonders nervt, dass in einer Lebenssimulation das Ende fehlt. Ich weiß nicht, wer auf diese Idee gekommen ist, Kleinkinder wegzulassen u. gleich den Sprung aus der Wiege in die Schule einzuführen, aber noch schlimmer ist das Fehlen des Friedhofs. Und das zeigt, dass man eigentlich gar nicht im Sinn hatte, das Spiel weiter als Lebenssimulation laufen zu lassen. Es ist einfach nur ein Spiel, indem pausenlos Fotos mit dem Handy geschossen werden, die Sims im schlurfenden Gang ziellos durch die Landschaft schleichen u. einfach nur bewegliche Deko sind. Denn spielen kann man nur ein Haus und nur dort läuft das Spiel weiter. Eine tote Stadt und tote Sims u. die auch noch von Maxis.
Rafaela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2014, 20:13   #299
Kummererle
Member
 
Benutzerbild von Kummererle
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Erfurt
Geschlecht: w
Alter: 35
Ich bin mittlerweile auch der Meinung, dass Sims 4 zwar tolles Potenzial bietet, aber genauso stark fällt auf dass so grundlegende Dinge die eine echte Lebenssimulation eben ausmachen schlicht und ergreifend entweder komplett fehlen oder zumindest fehlerhaft dargestellt werden. Als Bsp. die Freundschaften. Man hat zwar super schnell welche auf die Beine gestellt, aber genauso schnell brechen sie auch schon wieder unter einem weg. Und wenn sie dann auch noch wichtig sein sollen für die Jobbeförderung (WTF????) hat man mächtig zu tun, da entsprechend hinterher zukommen und es macht teilweise einfach keinen Spaß. Was ich sehr schätze am 4.Teil ist die Mimik und Gestik der Sims. Und überhaupt das gesamte Design. Was mir wiederum bitter aufstößt, ist das alles zu 99% aus Dekoobjekten besteht. Ich kann hier also so gut wie jeden zu seiner Äußerung beipflichten, versuche aber auch optimistisch zu bleiben und das geht nur, wenn ich in die Zukunft sehe. Meine Hoffnung liegt in den Addons. Deshalb bin ich auch schwer dafür, dass es damit bald mal losgeht.^^
__________________
Esst mehr Ignoranz, denn davon gibt es reichlich.
Kummererle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2014, 20:38   #300
Swjosdotschka
Member
 
Benutzerbild von Swjosdotschka
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Tattninchen Beitrag anzeigen
Stimmt das die Haustiere in Sims 1 und 3 auf das klingeln der Haustür reagiert haben, hatte ich ganz vergessen. Ich glaube in Sims 2 war das auch so?
Nein, leider nicht. Das Pets Add On war bei Sims 2 leider recht oberflächlich und lieblos. Das war bisher bei Sims 3 am besten, finde ich. Nur bei den Vögeln war ich nicht einverstanden.

Hab neulich im offiziellen Forum gelesen, dass Sims nicht mehr trauern, wenn ein Mitglied in einem anderen Haushalt stirbt.... Unfassbar!!
Swjosdotschka ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de