Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.07.2018, 22:54   #21401
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Mein Mann ist inzwischen 74, ich bin 69. Da weiß man eben auch nicht, wie lange man selber noch fit ist. Wir haben ja im Augenblick noch unseren Kater.
Im Übrigen sind wir mit Haus, Garten, den Besuchen bei Sohn und seiner Familie in Brüssel und den Besuchen bei meiner Mutter voll ausgelastet. Die restliche Energie investieren wir in die Reisen zu unserem eigenen Vergnügen und Einladungen für Freunde.

edit: Ich will endlich Sommer haben! Hier ist es nachts saukalt. Letzte Nacht konnte ich nur mit Wärmflasche und zusätzlicher Wolldecke (zum Federbett!) einschlafen. Und ehrlich gesagt finde ich mittags 22° auch nicht toll für Juli. Da bin ich immer wieder froh für Italien. Das garantiert wenigstens Sonne und Wärme im August.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (12.07.2018 um 07:53 Uhr)
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 11:35   #21402
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Hier ist es ja wirklich ruhig geworden, von simsi hört man schon länger nichts mehr, aber sie ist wohl recht eingespannt und beschäftigt.


Jedenfalls einen schönen Freitag und Wochenende euch allen!

Heut bin schon über meinen Wecker gestolpert(der stand am Boden rum), als ich eine Spinne von der Zimmerdecke absaugen wollte. Dann ging das blöde Teil nicht mehr, einen kräftigen Klaps gegeben und jetzt läuft er wieder, da hatte sich wohl der Zeiger irgendwie verklemmt.

Wetter ist wieder schön, so bin ich guter Hoffnung, dass die Wäsche trocknet und ich am Nachmittag bügeln kann.

Ausserdem hab ich eine Theaterkarte gebucht für die Vorstellung vom Fliegenden Holländer im September, wo ich die Vorstellung im jetzigen Abo aufgrund eisiger Kälte und Wind vorzeitig verlassen hatte. Sehen will ich die Aufführung aber doch, also muss ich halt in den sauren Apfel beissen und nochmal ins Portemonnaie greifen, aber ich hab mir einen billigen Platz genommen und im Theater, da ists auf jeden Fall warm.

Gestern hab ich durch Zufall mitbekommen, dass mein Bluthochdruckmittel Valsartan, das ich seit vielen Jahren einnehme und zum Teil in China hergestellt wird unter dem Verdacht steht stark krebserregend zu sein(also einige Chargen, die jetzt wohl aus den Apotheken rausgenommen werden), da die lieben Chinesen einen Stoff beisetzen(und zwar schon seit 2012), der als krebserregend gilt, aber die Produktion kostengünstiger macht und den Gewinn steigert . Großartig!Was soll man davon halten? Da denkt man immer, Medikamente aus der Apotheke sind sauber.
Da werde ich doch am Montag mal meine Hausärztin fragen, was sie davon hält und ob ich umsteigen soll auf was anderes, ich muss sowieso anderweitig zu ihr hin, da kann ich ja mal nachfragen.

Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
edit: Ich will endlich Sommer haben! Hier ist es nachts saukalt. Letzte Nacht konnte ich nur mit Wärmflasche und zusätzlicher Wolldecke (zum Federbett!) einschlafen. Und ehrlich gesagt finde ich mittags 22° auch nicht toll für Juli. Da bin ich immer wieder froh für Italien. Das garantiert wenigstens Sonne und Wärme im August.
Ja Nachts ist es kalt, selbst ich ahb meine Balkontür nicht mehr auf, sondern nur noch das Fenster gekippt. Generell find ich den Juli bis jetzt viel zu kühl, aber heut scheints wieder wärmer zu werden.
Meine Sommerdecke reicht mir aber nachts trotzdem, die Winterdecke kommt erst wieder ab Oktober in Einsatz. Früher als wir noch unser Schlafzimmer unterm Dach hatten und nur einen kleinen Heizkörper, hatten wir auch zusätzliche Wolldecken im Winter, aber die brauchts jetzt ein Stockwerk weiter herunten nicht mehr.


Im August habe ich in Italien sowohl auf Elba als auch der Höhe von Ancona schon heftige Regenfälle erlebt, weswegen wir sogar zweimal den Urlaub abgebrochen haben, weil es gar kein Ende mehr nahm mit dem schlechten Wetter.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 21:07   #21403
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Bis jetzt hatten wir im Juli bzw. August immer schönes Wetter mit 30 - 40°, die 40° allerdings in Neapel, auf Ischia waren es fast immer etwa 34° bei leichtem Wind - sehr angenehm, finde ich halt. Allerdings gab es auch in jedem Urlaub mal einen Regentag. Das ist ja dann aber durchaus auch mal schön.

Das mit dem Blutdruckmittel ist ja wirklich seltsam! Andererseits gibt es über 100 Präparate. Da würde ich doch ein anderes ausprobieren.

Zur Zeit bin ich viel im Garten. Er verlangt nach Betreuung. Leider hat mein Mann einen schrecklichen Husten und fühlt sich gar nicht in der Lage, mir zu helfen. Nun da mach ich halt mehrere Schichten - je eine Runde morgens und nachmittags und abends dann gießen. Das Dumme ist, dass ich nicht länger als eine Stunde stehen kann, ohne Rückenschmerzen zu bekommen. Aber ich genieße auch die frische Luft und den Sonnenschein. Und so vieles blüht ganz wunderbar. Ich muss mal wieder ein paar Fotos für den Balkon- und Gartenthread machen.

Zwischendurch am Nachmittag häkele ich jetzt jeden Tag zwei Stunden, damit ich das Kleidchen zum 1. Geburtstag (am 4. August) so fertig kriege, dass noch genügend Zeit zum Verschicken nach Brüssel bleibt. Die Post hat schon mal 14 Tage dafür gebraucht!!!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (13.07.2018 um 21:16 Uhr)
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 07:30   #21404
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Das Medikamente aus dem Programm genommen werden, weil nach jahren "auf einmal" auffällt, dass damit etwas nicht stimmt, gibt es tatsächlich schon mal, ist aber eher selten.

Beim Valsartan sind ja auch nicht alle Chargen betroffen, sondern eben nur bestimmte, so das das Medikament durchaus noch weiter genommen werden kann.
Wenn du eine betroffene Charge bekommen hättest, hätte dich die Apotheke auch eigentlich informieren müssen, die haben ja mittlerweile fast alle auch Kundenkonten, wo gespeichert wird, wer was wann bekommen hat.
Bzw hätte dich zumindest sonst auch deine Hausärztin informieren müssen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 10:45   #21405
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Bei der Hausärztin bin ich am Montag ohnehin zu einem Termin, ich muss da was anderes abklären, da werde ich mal nachfragen. Die Ärtztin weiß aber auch nicht, aus welcher Charge ich mein derzeitiges Medikament bekommen habe, und bei meiner Apotheke kaufe ich zwar seit 20 Jahren ein, aber ich bin dort nicht mit einem Kundenkonto registriert.
Generell gebe ich meine persönlichen Daten eher sehr selten her.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 13:52   #21406
Dany
Member
 
Benutzerbild von Dany
 
Registriert seit: Mr 2010
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Die Ärtztin weiß aber auch nicht, aus welcher Charge ich mein derzeitiges Medikament bekommen habe

Steht doch auf jeder Packung drauf...
__________________

*** Lass dir bitte nicht zuviel Zeit damit. Ich bin 41 und kurz vorm Sargnagel! ***
Dany ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 15:18   #21407
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Ich heb meine Packungen nicht auf, ich fülle meine Tabletten immer in spezielle Behälter zuhause, die Beipackzettel brauch ich auch nicht, ich nehm die Tabletten ja schon ewig.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 17:36   #21408
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Die Ärztin nicht, aber die Apotheke. Gerade bei Apotheken macht ein Kundenkonto auch Sinn, da die Apotheken mit Programmen arbeiten, die Unverträglichkeiten/Wechselwirkungen von Medikamenten untereinander direkt anzeigen, so dass die Apotheke dann Rücksprache mit den Ärzten halten kann und die Medikation geändert werden kann.

Ärzte wissen das häufig auch nicht - wenn ich mir unsere Apothekenzettel auf der Arbeit so ansehe, wie oft da was über-/falsch dosiert ist und unverträgliche Medikamente drauf sind.
Gerade, wenn man neben dem Hausarzt noch Medikamente von Fachärzten bekommt, kann da auch schnell mal was gefährlich werden.

Und Schachteln sollte man eben wegen der Chargennummern immer aufbewahren, es kann immer mal was sein. Ebenso sollte man BPZ aufbewahren, da man immer plötzlich auch mal Nebenwirkungen entwickeln kann bzw sich auch mal Nebenwirkungen eines Medikamentes ändern können.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 11:22   #21409
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

Gerade bin ich ganz glücklich, weil es mir nun endlich gelungen ist, den Moderduft in meinem PC-Kabuff zu beseitigen. Ich habe nämlich den Teppichboden mit Essigwasser gereinigt und der (neue!) Obstessig hat einen unerträglichen Geruch nach uraltem Weinkeller verbreitet - feucht und modrig! So etwas hatte ich noch nie. Allerdings hat mein Mann die alte Sorte Apfelessig nicht mehr bekommen. Den neuen habe ich jetzt weggeschüttet und den Geruch mit einem alten Hausrezept tatsächlich wegbekommen. Mehrere Schälchen mit Kaffeepulver haben über Nacht ganze Arbeit geleistet!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 14:26   #21410
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Da schließe ich mich an und wünsche ebenfalls einen schönen Sonntag!

So Essigreiniger mag ich gar nicht, ich nehme Essig nur zur Reinigung des Wasserkochers her. Ich find den Geruch so schlimm. Teppichboden haben wir nur noch wenig im Haus(Treppenhaus, Gäsztezimmer, Schlaf- und Arbeitszimmer meines Mannes. und wenn da mal ein Malheur passiert, dann nehm ich Glasrein her, das macht fast alle Flecken weg.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.07.2018, 15:20   #21411
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Normalen Essiggeruch mag ich eigentlich ganz gerne - aber das, was wir da hatten war eine echte Katastrophe!

Wir haben vorhin noch draußen auf der Terrasse gegessen und nun ist Weltuntergang. Ein paar Blitze und Donner - gar nicht schlimm. Aber der Starkregen - brr! Ich bin dennoch froh, nicht schon wieder gießen zu müssen.

Und unser armer Kater ist unterwegs. Hoffentlich hat er einen Unterschlupf gefunden.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 15:52   #21412
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Bei uns zieht es sich jetzt auch zu, bin mal gespannt, obs nass runterkommt. Gestern gabs ja mal so einen richtigen Starkregen, aber nur kurz.


Edit: es gab einen richtig langen Wolkenbruch, tut dem Garten gut.


Schade, Kroatien ist nicht Weltmeister geworden, ich hätts ihnen gegönnt.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (15.07.2018 um 19:28 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 11:32   #21413
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Einen schönen Wochenbeginn wünsch ich euch!

Die Ärztin konnte mich heute vollends beruhigen und gut aufklären. Ich kann meine Medikamente weiternehmen so wie bisher, worüber ich sehr froh bin, ich bin ja gut eingestellt. Diabeteswerte waren auch wieder besser, viele Bewegung und Gewichtsabnahme zeigen doch Erfolg. Evtl. kann ich, wenn es sich weiterhin so gut entwickelt, im Frühling die Dosis meines Diabetesmedikaments um die Hälfte reduzieren, was dem Magen-Darm auch gut tun würde. Wenn ich mal irgendwann ganz davon wegkäme, wär das natürlich das Non plus Ultra.
Sport ist das Beste meint auch die Ärztin, also weiter viel Schwimmen und Wandern. Sie wollte mich fürs Tanzen begeistern, aber das ist gar nicht mein Ding.
Sie meinte noch, immer schöne neue Kleidung kaufen, wenn wieder ein paar Kilo weg sind, das motiviert am meisten, da hat sie recht.

Mein neuer Funkwecker ist schon gekommen, die Post ist momentan echt schnell. Bin ich froh, so ganz ohne Uhrzeit in der Nacht ist das nervig und manchmal brauch ich den Wecker in der Früh halt doch auch.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 08:08   #21414
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Hier ist es ja wirklich ruhig geworden, von simsi hört man schon länger nichts mehr, aber sie ist wohl recht eingespannt und beschäftigt.
Huhu


Sorry, bin wirklich sehr beschäftigt. Meine Tage bestanden die letzten Wochen eigentlich nur auf Arbeiten, essen und schlafen. Bisschen überspitzt, kommt aber gut hin. Ich war oft 10 Stunden und mehr im Büro.
(Ja, das ist bei uns erlaubt... Noch zwar nicht für die Mehrheit der Bevölkerung, aber im ÖD gelten wieder andere Regeln.)
Jetzt hatte ich drei Tage Urlaub und war in Danzig. Das war sehr schön und auch erholsam, aber viel zu kurz. Nun ist meine Kollegin auf Urlaub und das heißt ich mache wieder Früh- und Spätdienst. Also wieder viele Stunden. Dafür ist es etwas ruhiger im Büro und das tut auch gut. Kann ich in Ruhe Dinge wegarbeiten. Unglaublich wie viel nach 3 Tagen Urlaub liegengeblieben ist.


Ich wünsche euch alles Gute und versuche mich in Zukunft öfters zu melden!


@Susa
Freue mich für dich, dass deine Werte besser geworden sind.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2018, 09:16   #21415
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Hallo ihr Lieben! Bin auch mal wieder da. Diese Woche war ich beschäftigt mit Augenarzt und Optiker. Und dann ist auch noch meine Mutter gestürzt. Es ist bis auf eine Platzwunde an der Stirn aber nichts Schlimmes passiert. Sie wurde von den Nachbarn, der Haushaltshelferin gut versorgt und der Arzt hat auch noch vorbeigeschaut. Jetzt muss ich halt öfter mal telefonieren, um sie zu beruhigen.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 09:31   #21416
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
@Ingerigar:

Ohje, zum Glück ist ihr nichts Schlimmeres passiert! Meine Oma ist letztens auch gestürzt und hat sich zum Glück "nur" den Oberarm gebrochen und sieht aus, als hätte man sie verprügelt. Das hätte auch noch anders ausgehen zu können, so wie es den Hang hinuntergeht, den sie runtergepurzelt ist...

Ende kommender Woche sind wir in Deutschland, dann fahren wir sie besuchen.

@Susa:

Schön, dass es sich bei dir so gut entwickelt. Ich habe jetzt auch wieder angefangen, sehr aktiv Sport zu treiben und auf der Waage zeigt sich noch kein Erfolg, dafür aber, wenn ich das Maßband anlege; und die Intensität des Trainings (Dauer + Leistung) hat sich auch schon schneller gesteigert, als ich zu hoffen gewagt habe

@Simsi:

Ich hatte die Woche seit Ewigkeiten zum ersten Mal wieder einen 10h-Tag, das war so gar nicht geplant. Bei mir ist ein Knoten bei der Dissertation geplatzt und ich wollte dann nicht mittendrin unterbrechen. Dafür ist der Haushalt liegen geblieben und wartet darauf, jetzt auch noch irgendwie nachgeholt zu werden. Nimmt man das Einkaufen, den Haushalt und den Sportdazu, habe ich dann doch wieder jeden Tag rund 10(+) Stunden... Ich sollte wirklich wieder zwei Stunden früher aufstehen, damit ich alles unter einen Hut bringen kann.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2018, 11:27   #21417
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Hallo

@simsimausi, ich hatte mir schon gedacht, dass du mit Arbeit eingespannt bist, nach 10 Stunden Tagen hat man sicher keine Lusat mehr zuhause großartig was zu machen, das kann ich gut nachvollziehen. Weingstens hattest du ein paar Tage Urlaub. Mein Mann war auch schon in Danzig auf seiner Polenrundreise letztes Jahr, hat ihm auch sehr gut gefallen.


Momentan bin was das Lesen betrifft thematisch in deiner Heimatstadt unterwegs, ich lese grad viel über die Habsburger, mit einem Buch über Kasier Franz Joseph bin ich durch und nun bin ich bei Kaiserin Elisabeth, Kaiserin wider Willen, zuvor habe ich das Tagebuch der Marie Valerie, ihrer Lieblingstochter gelesen, danach steht noch das Leben der Mutter von Kaiser Franz Joseph, Erzherzogin Sophie am Programm. Sind aber eher Bücher, die sich mit dem historisch wahren Kern befassen und keine verkitschten Romane im Sinne der Sissiverfilmungen. Zuvor habe ich mich ausgiebiger mit den Wittelsbachern befasst. Irgendwann einmal möchte ich mich auch den Hohenzollern zuwenden. Diese alten Königs-und Kaiserfamilien sind so ein bisschen ein Steckenpferd von mir.
Das englische und französische Königshaus, sowie die Zaren-und Adelsfamilien Russlands sind in meiner Jugendzeit schon an der Reihe gewesen.



@ingerigar, das mit deiner Mutter ging ja glücklicherweise nochmal glimpflich aus. Solche Stürze kommen leider im Alter und vorallem im hohen Alter deiner Mutter immer wieder mal vor. Gut, dass sie Hilfe vor Ort hat, dass ist für euch ja auch eine Erleichterung.
Beim Augenarzt bei dir war das hoffentlich nur eine Routineuntersuchung und es passt soweit alles, eine neue Brille die du brauchst?

@BloodOmen, ist doch aber doch schön, wenn es bei deiner Dissertation vorangeht, da bleibt der Haushalt halt mal liegen. Das frühere Aufstehen bringt zumindest mir meist nicht so viel, ich bin dann nämlich immer irgendwie den ganzen Tag müde. Aber das ist bei dir ja vielleicht ganz anders.

Wir feiern heut den Geburtstag des älteren Sohnes. Er kommt mit Freundin zwar erst am Spätnachmittag, dann gibts Kuchen und später gehen wir noch zum Italiener. Ich bin jetzt mal mit Staubtuch und Staubsauger durch den Wohn-Essbereich gegangen, hab geduscht undHaare gewaschen. Jetzt werde ich dann einen kleinen kalten Wurstsalat für Mittags machen und später müssen wir noch die Kuchen aus der Konditorei holen, die sind aber vorbestellt.
Und ich brauch nochmal einen anderen BH, der ist dermassen eng unten rum, dass ich kaum Luft krieg, das werd ich nicht aushalten, also nochmal ein weiteres Modell suchen.

Wetter ist gut, also werden wir abends im Innenhof beim Italiener sitzen können, gefällt uns eh besser als innen drin.

Macht euch soweit möglich trotz Arbeit einen schönen Tag!
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (19.07.2018 um 11:38 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 11:43   #21418
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Momentan bin was das Lesen betrifft thematisch in deiner Heimatstadt unterwegs, ich lese grad viel über die Habsburger, mit einem Buch über Kasier Franz Joseph bin ich durch und nun bin ich bei Kaiserin Elisabeth, Kaiserin wider Willen, zuvor habe ich das Tagebuch der Marie Valerie, ihrer Lieblingstochter gelesen, danach steht noch das Leben der Mutter von Kaiser Franz Joseph, Erzherzogin Sophie am Programm. Sind aber eher Bücher, die sich mit dem historisch wahren Kern befassen und keine verkitschten Romane im Sinne der Sissiverfilmungen.

Kaiserin wider Willen habe ich auch hier stehen, eine wirklich gute und unterhaltsam zu lesende Biographie



Bei mir gibt es nicht so viel zu erzählen, ich bin zur Zeit oft unterwegs, da viele Termine mit Freunden anstehen. Momentan schlaucht die Hitze (sogar mich), aber ich habe eine gute Zeit

Grüße an alle! Ich schaue hier regelmäßig rein, beteilige mich aber zur Zeit nicht so viel.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 12:11   #21419
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Schön mal wieder von euch allen zu hören!

Tja - beim Augenarzt war das eigentlich nur eine Kontrolluntersuchung nach den OPs. Dann hat er aber etwas gefunden, was er mit dem Auge selber nicht entdeckt hat, aber durch eine OCT - so etwas wie eine Tomografie des Auges. Es handelt sich um eine epiretinale Gliose, aber es kommt ganz darauf an, wie sich das entwickelt. Vorläufig macht man gar nichts. Wenn das Sehen beeinträchtigt wird kann man operieren. Im Moment verdränge ich das mal.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 15:23   #21420
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Hallo ihr Lieben! Bin auch mal wieder da. Diese Woche war ich beschäftigt mit Augenarzt und Optiker. Und dann ist auch noch meine Mutter gestürzt. Es ist bis auf eine Platzwunde an der Stirn aber nichts Schlimmes passiert. Sie wurde von den Nachbarn, der Haushaltshelferin gut versorgt und der Arzt hat auch noch vorbeigeschaut. Jetzt muss ich halt öfter mal telefonieren, um sie zu beruhigen.
Ich wünsche ihr gute Besserung!

Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
@Simsi:

Ich hatte die Woche seit Ewigkeiten zum ersten Mal wieder einen 10h-Tag, das war so gar nicht geplant. Bei mir ist ein Knoten bei der Dissertation geplatzt und ich wollte dann nicht mittendrin unterbrechen. Dafür ist der Haushalt liegen geblieben und wartet darauf, jetzt auch noch irgendwie nachgeholt zu werden. Nimmt man das Einkaufen, den Haushalt und den Sportdazu, habe ich dann doch wieder jeden Tag rund 10(+) Stunden... Ich sollte wirklich wieder zwei Stunden früher aufstehen, damit ich alles unter einen Hut bringen kann.
Ich mag Haushalt und Co gar nicht dazu rechnen, da kommt dann noch viel mehr zusammen, dabei muss ich ja zum Glück nicht alles selbst machen. Hin und wieder kommen dann noch private soziale Verpflichtungen auf einen zu etc. Am Samstag wäre jetzt eigentlich was geplant, aber da werde ich meine Teilnahme absagen. Ich sehe einfach keine Möglichkeit das in meinen Terminkalender zu quetschen.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
@simsimausi, ich hatte mir schon gedacht, dass du mit Arbeit eingespannt bist, nach 10 Stunden Tagen hat man sicher keine Lusat mehr zuhause großartig was zu machen, das kann ich gut nachvollziehen. Weingstens hattest du ein paar Tage Urlaub. Mein Mann war auch schon in Danzig auf seiner Polenrundreise letztes Jahr, hat ihm auch sehr gut gefallen.
Naja Zuhause muss halt trotzdem oft noch einiges gemacht werden. man will ja auch was essen und so. Zum Lernen bin ich kaum gekommen, dabei hätte ich so viel zu tun.



Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Momentan bin was das Lesen betrifft thematisch in deiner Heimatstadt unterwegs, ich lese grad viel über die Habsburger, mit einem Buch über Kasier Franz Joseph bin ich durch und nun bin ich bei Kaiserin Elisabeth, Kaiserin wider Willen, zuvor habe ich das Tagebuch der Marie Valerie, ihrer Lieblingstochter gelesen, danach steht noch das Leben der Mutter von Kaiser Franz Joseph, Erzherzogin Sophie am Programm. Sind aber eher Bücher, die sich mit dem historisch wahren Kern befassen und keine verkitschten Romane im Sinne der Sissiverfilmungen. Zuvor habe ich mich ausgiebiger mit den Wittelsbachern befasst. Irgendwann einmal möchte ich mich auch den Hohenzollern zuwenden. Diese alten Königs-und Kaiserfamilien sind so ein bisschen ein Steckenpferd von mir.
Das englische und französische Königshaus, sowie die Zaren-und Adelsfamilien Russlands sind in meiner Jugendzeit schon an der Reihe gewesen.
Ich finde so Adelsfamilien auch interessant. Nicht (nur) die Sissiverfilmungen.


Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Wir feiern heut den Geburtstag des älteren Sohnes. Er kommt mit Freundin zwar erst am Spätnachmittag, dann gibts Kuchen und später gehen wir noch zum Italiener. Ich bin jetzt mal mit Staubtuch und Staubsauger durch den Wohn-Essbereich gegangen, hab geduscht undHaare gewaschen. Jetzt werde ich dann einen kleinen kalten Wurstsalat für Mittags machen und später müssen wir noch die Kuchen aus der Konditorei holen, die sind aber vorbestellt.
Und ich brauch nochmal einen anderen BH, der ist dermassen eng unten rum, dass ich kaum Luft krieg, das werd ich nicht aushalten, also nochmal ein weiteres Modell suchen.
Habt ihr Triumpf? Da wurde ich vor 2 Monaten mal reingeschleppt und hab super angenehme BHs gefunden. Leicht über meinem sonstigem Budget, aber sie sind so bequem, dass das echt ok geht. Ansonsten mag ich auch Ulla Popken ganz gerne für BHs.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Macht euch soweit möglich trotz Arbeit einen schönen Tag!
Danke!
Entweder falle ich heute nach der Arbeit gleich wieder ins Bett - so müde fühle ich mich gerade - oder ich koche mir noch etwas und lerne. (Da bin ich aus Zeitmangel so hinten nach!)




Mir ist gerade aufgefallen, dass ich einen weißen Streifen habe dort wo meine Armbanduhr sitzt. Ich bin doch etwas braun geworden in den letzten Tagen. Hoffentlich geht das bald wieder weg.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 21:47   #21421
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Ich kauf meine BHs fast nur bei Ulla Popken. In der Stadt kaufe ich selten ein, ich mag Umkleidekabinen nicht. Ich lass alles schicken und probier zuhause in Ruhe vor meinem Spiegel, wenn was nicht passt, ist das Zurückschicken kein Problem , wir haben eine Postannahme in unserem Lebensmittelgeschäft gleich um die Ecke oder bei Hermespaketen fährt mich mein Mann mit dem Auto in die Annahmestelle.

So Kuchen und Pizzeriabesuch beides gelungen. Die Freundin meines Sohnes hat einen ganz wunderbaren Kirschstreusel mitgebracht. Im August ziehen die beiden jetzt zusammen und in mir keimt eine kleine Hoffnung auf eine baldige Schwiegertochter auf. Sie ist so nett und die beiden passen echt gut zusammen und Zeit wirds ja auch, also zumindest beim Sohn, er ist heut immerhin schon 34 geworden und sie ist 28. Jedenfalls wär sie in der Familie herzlich willkommen, wir mögen sie alle total gern.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 08:09   #21422
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich mag Umkleidekabinen auch nicht so gerne. Zurückschicken ist nur deshalb ein Problem, weil meine Mama immer meckert. Dabei habe ich schon mehrmals gesagt, dass sie sich nicht drum kümmern muss, ich bringe das Paket selbst zur Post. Aber das passt dann auch nicht, denn es sei zu schwer oder was auch immer. Bei uns muss man es leider ein bisschen weiter tragen, nämlich zur nächsten Postfiliale.

Ich drücke den beiden die Daumen!
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 14:41   #21423
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich hasse Anprobieren auch. Deshalb bestelle ich viel im Versandhandel. Mir passt eigentlich auch fast alles in meiner Größe. Nur wenn ich zufällig etwas sehe, das ich gerne haben möchte, gehe ich in den Laden und probiere dieses eine Stück an. Schuhe kauf ich aber immer im Laden.

Vorgestern bin ich bei uns direkt vor der Haustür gestürzt und habe mir ein blaues Auge geholt. Das wird bis zum Urlaub wohl wieder weg sein. Diese Woche habe ich halt Hausarrest.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 15:59   #21424
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Nur wenn ich zufällig etwas sehe, das ich gerne haben möchte, gehe ich in den Laden und probiere dieses eine Stück an. Schuhe kauf ich aber immer im Laden.

Vorgestern bin ich bei uns direkt vor der Haustür gestürzt und habe mir ein blaues Auge geholt. Das wird bis zum Urlaub wohl wieder weg sein. Diese Woche habe ich halt Hausarrest.
Sonst heisst es noch, dein Mann hat dich geschlagen. Hauptsache es fehlt nicht nicht weiter, ein blaues Auge kann man ja noch verkraften.
Gute Besserung!

Ich geh auch nur in den Laden wenn ich zufällig ein schönes Teil sehe, z. B. in einem Prospekt, welcher der Tageszeitung beiliegt oder eben im Vorbeigehen bei einem Geschäft. Schuhe bestell ich mir aber auch.

Heut vormittag hab ich mal wieder einen Schwung Bücher /CDs und Filme für momox zusammengepackt zum Verkauf, werde ich morgen zur Post bringen mit meinem Mann und dem Auto, ist sowieso auch Wocheneinkauf fällig, dann geht das in einem Aufwasch.

Es hat die ganze Nacht und den Vormittag geregnet und herrlich abgefrischt. So ist zwar das Schwimmen ausgefallen, aber ich hab eh genug zu tun.

Euch noch einen schönen Restsonntag!
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.07.2018, 17:03   #21425
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Bei uns hat es gestern viel geregnet und heute auch noch ein bisschen.

Ich muss ein Blutverdünnungsmittel nehmen, da gibt es leider ganz schnell blaue Flecke, wenn man sich stößt.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 20:08   #21426
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Hab grad im anderen Thread gelesen, dass ihr einen neuen Backofen habt. Ist das so ein toller, getrennt von den Herdplatten, der separat auf mittlerer Höhe ist, zu dem man sich nicht mehr runterbücken muss?
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2018, 20:33   #21427
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Nein leider nicht, aber man kann die Bleche einfach ausziehen. So einer für die Mitte passt in unserer Küche nicht. Wir haben eine recht große, schon ziemlich alte Küche. Die Schränke sind noch in Ordnung, eine neue Arbeitsplatte und Spüle wollen wir uns aber noch gönnen. Eine neue Küche wäre uns zu teuer. Wir wissen ja gar nicht, wie lange wir noch in unserem Haus bleiben können. Wichtig war mir, dass die neue Kochplatte auch eine ovale Kochstelle hat.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2018, 11:08   #21428
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Ich habe mir vor 3 Jahren einen neuen Herd gegönnt, der Geschirrspüler kam raus und dafür ein weiterer Geschirrschrank an diese Stelle. Ausserdem habe ich die laute Dunstabzugshaube abnehmen lassen.
Was ich dringend bräuchte wäre ein neuer Gummi für die Kühlschranktür, der ist ausgeleiert und deshalb muss man die Tür immer extra nochmal fest andrücken, sicher ist der Stromverbrauch dadurch auch schon hoch. Aber ich scheue den Aus-und Einbau, weiß auch gar nicht, ob es nur einen Gummi allein zum Kaufen gibt. Einen neuen Kühlschrank einbauen will ich aber nict, ich hasse so Hansdwerksarbeiten im Haus.

Da fällt mir jetzt ein, ich könnte mal ein neues Backblech kaufen, das gibts sicher allein auch. Meins ist trotz aller ausprobierter Putzmittel einfach nicht mehr besondes schön zum Anschauen.

Mein neuer Wecker ist Müll, die Weckfunktion funktioniert jetzt nach ein paar Tagen schon nicht mehr, selbst mein Mann , der sich ja auf Uhren versteht, wir hatten ja ein Uhren-und Schmuckgeschäft, bringt den Weckalarm nicht zum laufen.

Wocheneinkauf ist schon mal erledigt und die Pakete sind auch zur Post gebracht. Jetzt bin ich irgendwie schon wieder ko, das schwüle Wetter schafft mich. Muss mich aber heute noch zum Betten beziehen aufraffen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2018, 11:32   #21429
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
@ingerigar:

Auweia! Gute Besserung!

@Susa:
Soweit ich weiß, gibt es diese Gummidichtungen. Im Zweifel einfach mal beim Hersteller schlau machen - das ist sicher besser, als sich ständig darüber zu ärgern und zu viel Strom zu verbrauchen.

---

Ich hab aufgrund eines dummen schusseligen Fehlers das Ergebnis von über 50 Stunden Arbeit verloren. Ein Backup hilft halt auch nicht, wenn man das gleich mit überschreibt mit den alten Daten. Aber ich versuche, das beste daraus zu machen... Mein Konzept hab ich jetzt noch einmal und besser überarbeitet und den Text, den ich bisher geschrieben habe, kriege ich auch wieder hin - wahrscheinlich besser als in der ersten Fassung. Nur nicht die ganze Zeit darüber ärgern, dann geht's nämlich wirklich nicht gut.

Hier ist es auch schwül-warm. Ich freue mich ja schon darauf, bei 33°/34° mit dem Zug zu meinen Eltern zu fahren am Donnerstag. Aber auch das kann ich ja nicht ändern, also ... das Beste daraus machen. Mein Mantra für diesen Tag!
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.07.2018, 13:34   #21430
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das ist ja echt ärgerlich!
Andererseits habe ich bei den Sims auch die Erfahrung gemacht, dass man so noch einmal zum Überdenken gezwungen ist und das Ergebnis nachher oft besser. Inzwischen speichere ich aber alles immer doppelt und dreifach.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2018, 13:35   #21431
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen

Ich hab aufgrund eines dummen schusseligen Fehlers das Ergebnis von über 50 Stunden Arbeit verloren. Ein Backup hilft halt auch nicht, wenn man das gleich mit überschreibt mit den alten Daten. Aber ich versuche, das beste daraus zu machen... Mein Konzept hab ich jetzt noch einmal und besser überarbeitet und den Text, den ich bisher geschrieben habe, kriege ich auch wieder hin - wahrscheinlich besser als in der ersten Fassung. Nur nicht die ganze Zeit darüber ärgern, dann geht's nämlich wirklich nicht gut.
Das ist ja wirklich übel. Finde Deinen Umgang damit aber extrem relaxt.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2018, 16:17   #21432
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Ich habe gute Nachrichten

Nachdem ich jetzt den ganzen Tag gewerkelt habe und mich nicht mehr konzentrieren konnte, dachte ich, ich geh noch mal auf die Suche... Und siehe da: Mein Schreibprogramm hat eine Backup-Version angelegt, die ich vorher einfach nicht gefunden habe. Das, was ich am Freitagnachmittag gemacht habe ist weg, aber sonst habe ich alles wieder und habe es auch gleich in mein neues File eingearbeitet. (Und natürlich doppelt gesichert.) Und mein Konzept ist jetzt besser als vorher Und ich habe mich auch noch in die Backup-Funktion meines Programms hineingefuchst - also hat doch noch alles ein gutes Ende genommen
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2018, 17:04   #21433
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Prima! Das ist doch wirklich eine gute Sache. Freut mich für dich.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2018, 15:12   #21434
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Heut vormittag hab ich mal wieder einen Schwung Bücher /CDs und Filme für momox zusammengepackt zum Verkauf, werde ich morgen zur Post bringen mit meinem Mann und dem Auto, ist sowieso auch Wocheneinkauf fällig, dann geht das in einem Aufwasch.
Ich hab momox jetzt gegoogelt und finde das prima! Ich muss sagen, dass ich zu faul bin jedes einzelne Buch/DVD zu verkaufen und dann meistens ganz einfach darauf verzichte. Bücher kann man ja auch noch gut spenden, bei DVDs ist es schwierig Abnehmer zu finden. Ich werde das vielleicht mal ausprobieren.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2018, 16:16   #21435
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Bei momox ist das eigentlich recht schnell erledigt, das ist ja die Verkaufsplattform für gebrauchte Bücher, Filme etc. von medimops, das ist dir sicher ein Begriff.

Ich bin auch viel zu faul um alles einzeln bei e-bay zu verkaufen. Was man als Preis erhält ist teils recht unterschiedlich, die Nachfrage regelt den Preis, was man zu einem Datum nicht abgenommen bekommt, geht evtl. 3 Monate später gut weg.
Das Eingeben der ISBN- Nummern geht recht flott, dann pack ich alles in einen passenden Karton und druck mir das Versandetikett aus, das ich möchte, manchmal nehm ich Hermes, der holt auch zuhause ab zu einem gewünschten Termin oder ich nehm die deutsche Post, da muss ich das Paket halt hinbringen(unpraktisch wenns viel ist und schwer). Der Versand ist kostenlos.
Einige Zeit später bekomme ich dann den errechneten Preis aufs Konto überwiesen. Sollte was schon in nicht mehr so gutem Zustand sein, kann man natürlich auch weniger bekommen als zunächst angegeben, ist mir aber noch nie.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 24.07.2018, 19:52   #21436
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich habe den heutigen Tag richtig genossen. Erst war ich frühmorgens zweimal für eine Stunde im Garten: Kübelpflanzen bezupfen, Pflanzen am Zaun stutzen, kehren ...

Dann haben wir schön gekocht. Im Grunde war es ja nur Resteverwertung, hat aber prima geschmeckt: Selleriecremesuppe, Geflügelsalat mit Toast, Ananaskompott. Morgen werden wir das noch einmal essen, weil wir es heute gar nicht geschafft haben. Jedenfalls konnten wir mal wieder auf der Terrasse essen - mit Blick auf Lilien, Rosen, Clematis und Löwenmäulchen.

Am Abend haben wir noch 12 neue Schwertlilien gesetzt und den Garten bewässert. Und nun tut mir der Rücken weh - macht aber nichts, wozu gibt es Wärmesalbe.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2018, 07:54   #21437
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Bei momox ist das eigentlich recht schnell erledigt, das ist ja die Verkaufsplattform für gebrauchte Bücher, Filme etc. von medimops, das ist dir sicher ein Begriff.
Nein, sagt mir nichts. Ich kaufe Bücher aber auch nicht gebraucht. Da kann ich sie mir gleich aus der Bibliothek ausleihen.

Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Am Abend haben wir noch 12 neue Schwertlilien gesetzt und den Garten bewässert. Und nun tut mir der Rücken weh - macht aber nichts, wozu gibt es Wärmesalbe.
Gute Besserung!


Ich hab wegen einer Freundin extra zwei Mal die Frist für eine Rückmeldung verschoben und jetzt gibt es keine Konzertkarten der günstigen Kategorie mehr. Das ärgert mich sehr, weil das Verschieben unnötig gewesen wäre, wenn sie sich entsprechend gekümmert hätte rechtzeitig. (Es war genug Zeit.) Ich wollte aber auch nicht so sein und sagen, dass sie Pech gehabt hat. Obwohl sie ja jetzt eh nicht mitfährt... Jetzt muss ich erst wieder warten bis alle zustimmen auch zum höheren Preis ins Konzert zu gehen. Zum Glück hat die wichtigste Person (sie ist unsere Fahrerin und stellt auch das Auto) schon zugestimmt. Eine andere Person hat die Nachricht zwar gelesen, aber noch nichts dazu gesagt. (das ärgert mich immer. Man könnte ja zumindest sagen, dass man das noch abklären muss oder so.)
Das hat mich alles gestern Abend sehr beschäftigt, weil ich wirklich will, dass das klappt. Ich war auch ziemlich gereizt, weil der gestrige Tag sowieso sehr anstrengend war.
Es ist dann außerdem noch viel zu tun. Die Routenplanung muss gemacht werden. Können wir alle einzeln aufsammeln, oder machen wir eher 2-3 Treffpunkte? Das muss ich noch mit der Fahrerin besprechen. Ich denke wir können zumindest einen Halt einsparen und vor der Abreise ist es für zwei andere auch noch zumutbar zu einem Treffpunkt zu kommen, denke ich. Am Abend laden wir natürlich alle ab, es wird nach Mitternacht sein.
Die Vor-Ort-Planung und Recherche muss ich durchführen usw.
(Man sollte vielleicht dazu sagen, dass das Konzert nicht in Wien stattfindet. )
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2018, 10:00   #21438
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Was ist das denn für ein Konzert, Simsi?

Oh Mann! Nennt mich mega-hyper-intelligent! Ich hab grad die Bohrmaschine geholt und Löcher in meinen Tomatentopf gebohrt, weil das Wasser angefangen hat, darin zu stehen. Das zu tun hatte ich mir tatsächlich schon überlegt, bevor ich die Tomaten einpflanze, das dann aber klugerweise vergessen.

Jetzt ist die ganze faulige Plörre unten raus gelaufen und wer hat den Balkonteppich nicht vorher weggeräumt? Oh ja, richtig!

Also manchmal...
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.07.2018, 10:37   #21439
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Dazu sagt mein Sohn immer: "Shit happens"
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2018, 11:51   #21440
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
Was ist das denn für ein Konzert, Simsi?

Oh Mann! Nennt mich mega-hyper-intelligent! Ich hab grad die Bohrmaschine geholt und Löcher in meinen Tomatentopf gebohrt, weil das Wasser angefangen hat, darin zu stehen. Das zu tun hatte ich mir tatsächlich schon überlegt, bevor ich die Tomaten einpflanze, das dann aber klugerweise vergessen.

Jetzt ist die ganze faulige Plörre unten raus gelaufen und wer hat den Balkonteppich nicht vorher weggeräumt? Oh ja, richtig!

Also manchmal...
Ach man der Teppich ist jetzt wohl ziemlich eingesaut.


Von einer Band, die schon mal in der WA-Gruppe Thema war.
https://en.wikipedia.org/wiki/Rend_Collective


Wir fahren zum Konzert nach Budapest. In Österreich gibt es kein Konzert und das ist das nächste. Wäre ich alleine, wäre ich wohl wo anders hingefahren oder geflogen. Aber so freue ich mich drauf. ca. 2,5-3 Stunden Fahrzeit pro Weg.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2018, 15:54   #21441
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Nein, sagt mir nichts. Ich kaufe Bücher aber auch nicht gebraucht. Da kann ich sie mir gleich aus der Bibliothek ausleihen.
Naja das sehe ich ein wenig anders, ich mag manche Bücher halt besitzen und nicht nur ausleihen und ich kaufe ja immer nur sehr gute oder gute gebrauchte Bücher. Neue Bücher kosten halt doch einiges mehr.


Das mit dem Konzert ist schon etwas blöd gelaufen und ich verstehe dich gut, dass dich das ganze etwas ärgert.

Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
Jetzt ist die ganze faulige Plörre unten raus gelaufen und wer hat den Balkonteppich nicht vorher weggeräumt? Oh ja, richtig!
Da ist die Hitze schuld, da wird man ganz matschig im Kopf. Ich reinige sowas mit Glasrein oder Shampoo und lauwarmen Wasser, geht beides recht gut.


Wir haben den Vormittag im Freibad verbracht, da war es erstaunlich ruhig und sehr angenehm im Wasser. Mittags gabs noch ein erfrischendes kleines Gewitter mit stärkerem Regen und das tat nicht nur dem Garten, sondern auch dem Haus gut zum Abkühlen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2018, 07:39   #21442
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Naja das sehe ich ein wenig anders, ich mag manche Bücher halt besitzen und nicht nur ausleihen und ich kaufe ja immer nur sehr gute oder gute gebrauchte Bücher. Neue Bücher kosten halt doch einiges mehr.
Ich mag einige Bücher auch gerne besitzen und kaufe mir die dann eben auch. (und viele andere auch, weil die Bibliothek nicht alles hat, was ich lesen will.
Ich mag den Zustand (sei er auch noch so gut) von Bibliotheksbüchern schon nicht, ich käme nie auf den Gedanken mir so ein gebrauchtes Buch auch noch zu kaufen und ins Regal zu stellen. Alle meine Bücher sind in tadellosem Zustand und nur so fühle ich mich wohl dabei.
Ausnahmen mache ich nur, wenn ich das Buch nicht mehr neu bekomme. Betrifft zwei Bücher in meiner Büchersammlung und eines davon ist ein Kochbuch.


Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Das mit dem Konzert ist schon etwas blöd gelaufen und ich verstehe dich gut, dass dich das ganze etwas ärgert.
Ja mittlerweile habe ich aber die Karten. Es haben dann gestern Abend alle zugesagt. Hab sie aber schon gekauft, bevor die letzte zugesagt hatte, weil ich nicht mehr warten wollte. Im Zweifel wäre ich drauf sitzen geblieben, war mir das Risiko wert.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2018, 08:02   #21443
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Wir haben dank unseres Studiums und der Berufstätigkeit unendlich viele Bücher. Nach der Pensionierung haben wir viele Fachbücher an Kollegen und Referendare verschenkt. Für Unterhaltungsliteratur gibt es bei uns so einen Kiosk, wo man Bücher einstellen oder auch mitnehmen kann. Rein zur Unterhaltung habe ich oft auch schon gebrauchte Bücher in gutem Zustand gekauft. Die sind eigentlich wie neu, nur billiger. Mein Mann kauft oft in Antiquariaten.
So jetzt gehe ich gleich wieder raus in den Garten. Man muss den Morgen nutzen, bevor es wirklich heiß wird.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2018, 16:32   #21444
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
In Antiquariate gehe ich auch sehr gern.

Gebrauchte Bücher, die ich kaufe und welche nicht nur zur reinen Unterhaltung dienen so als Urlaubslektüre z.B., sind bis jetzt immer in tadellosem Zustand gewesen, da kann ich mich nicht beklagen.

Es ist heiss, nur mittags gabs einen heftigen Regenguss.

Naja meinen Sohn und seine Freundin wird das guter Wetter freuen, die machen gerade einen Kurzurlaub in Wien.

Gartenarbeit ruht zur Zeit bei mir, ich hoffe da auf wiederkommende kühlere Tage und dann werd ich mich aufs Unkrautjäten stürzen, Teile der nachbarlichen Hecke müssen auch schon wieder bearbeitet werden, die machen ja nichts(sie sind halt aber auch schon sehr alt).
Und der Weg vorm Haus muss auch mal wieder von Unkraut zwischen den Pflastersteinen befreit werden.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2018, 16:52   #21445
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Unsere Nachbarn haben jetzt endlich ihren Garten anlegen lassen. Ich frage mich bloß was sie mit Dutzenden von Kirschlorbeerpflanzen als Zaun wollen. Wenigstens grün, aber sonst? Dafür haben sie blühende Büsche roden lassen??? Es gibt schon seltsame Menschen. Dennoch bin ich froh, dass jetzt die Grenze dicht ist. Und über unsere alten Blütenbüsche (Jasmin, Flieder, Schmetterlingsflieder, Forsythie, Kolkwitzie, Hibiskus) kann ich mich immer wieder freuen.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (26.07.2018 um 16:54 Uhr)
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2018, 20:46   #21446
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Wir mussten damals als wir hier einzogen auch die ganzen Fliederbüsche wegmachen lassen, da mein Mann extrem allergisch auf Flieder reagiert. Vielleicht leiden eure Nachbarn zur Blütezeit auch unter Allergien und deshalb die immergrünen Kirschlorbeeren oder nur grün gefällt ihnen einfach besser. Geschmäcker sind ja auch verschieden und jeder muss nach seiner Facon glücklich werden, sag ich immer.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2018, 07:42   #21447
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Bei uns hat es gestern ordentlich geschüttet. gerade die halbe stunde auf dem Nachhauseweg war es trocken. Am Abend hat es so stark geregnet, dass das Wasser schon etwas auf der Straße stand und nicht sofort abfließen konnte.

Ich hab gestern ein über 100 Jahre altes Buch gelesen und irgendwo in der Mitte dachte ich mir: "Die werden noch heiraten. Das sehe ich schon kommen." Dabei waren die zwei Personen die ganze Zeit am streiten und konnten sich nicht leiden. Den Schreibstil der Autorin kenne ich aber mittlerweile und es läuft meistens zumindest irgendwie auf eine Hochzeit hinaus. Im letzten Kapitel kam es dann auch dazu (also eigentlich haben sie sich nur mal verlobt, aber das zählt). Mir ging es dann viel zu schnell.
Ich finde es immer wieder spannend so alte Bücher zu lesen, weil man auf diese Weise einen anderen Einblick in die entsprechende Zeit bekommt. Das Buch wurde für "Backfische" geschrieben und sollte auch gewisse Wertvorstellungen vermitteln. Die sind heute zum Teil obsolet, aber manches auch nicht. Bei den unbearbeiteten Ausgaben muss ich mich aber auch immer wieder erinnern, dass es eine andere Zeit war. In heutigen Kinderbüchern kommt es wohl nicht so viele Ohrfeigen vor.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2018, 10:40   #21448
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Ich mag es auch so alte Bücher aus einer anderen Zeit zu lesen. Man bekommt dadurch auch einen anderen Blick auf unsere Zeit. Schon in meiner Teenagerzeit habe ich gern aus der Jugendzeit meiner Mutter und Tante die sog. Backfischbücher gelesen, die damals modern waren.
Vielleicht kommt daher auch mein großes Interesse an den Lebensläufen und Geschichten aus früheren Herrschaftshäusern.

Ohje, da werden mein Sohn und seine Freundin wohl auch nicht so viel von ihrem 2. Tag in Wien gehabt haben, wenn es so geregnet hat. Naja vielleicht haben sie Gebäude von innen besichtigt. Ich hab Ihnen ja einiges empfohlen wie Schloss Schönnbrunn natürlich, die Kapuzinergruft, die Spanische Hofreitschule etc., etc. , die Liste lässt sich ja unendlich fortsetzen.

Wie läufts in deinem Studium zur Zeit, simsi? Stehen viele Prüfungen an?
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2018, 12:02   #21449
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
So arg geregnet hat es nur am späteren Nachmittag kurz und dann erst am Abend. Zuvor war relativ schönes Wetter. Heute ist es auch wieder sehr sehr warm.

Jetzt sind gerade Ferien, aber ja ich bin gut beschäftigt und sollte auch noch Prüfungen schreiben. Das wird sich aber vermutlich nicht ausgehen. Nächstes Semester dann hoffentlich. Da sollte sich einiges beruhigt haben. Ich lerne derzeit zwar auch, aber ich bin oft so ko und kann halt einfach nicht so viel lernen.
Das Problem ist, dass es unglaublich viel Stoff ist und der ist auch nicht so einfach zu verstehen und im Kopf behalten. Keine Ahnung, ob ich das je schaffe.

Geändert von simsimausi1215 (27.07.2018 um 12:06 Uhr)
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2018, 12:26   #21450
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Bei uns hat es gestern ordentlich geschüttet. gerade die halbe stunde auf dem Nachhauseweg war es trocken. Am Abend hat es so stark geregnet, dass das Wasser schon etwas auf der Straße stand und nicht sofort abfließen konnte.

Ich hab gestern ein über 100 Jahre altes Buch gelesen und irgendwo in der Mitte dachte ich mir: "Die werden noch heiraten. Das sehe ich schon kommen." Dabei waren die zwei Personen die ganze Zeit am streiten und konnten sich nicht leiden. Den Schreibstil der Autorin kenne ich aber mittlerweile und es läuft meistens zumindest irgendwie auf eine Hochzeit hinaus. Im letzten Kapitel kam es dann auch dazu (also eigentlich haben sie sich nur mal verlobt, aber das zählt). Mir ging es dann viel zu schnell.
Ich finde es immer wieder spannend so alte Bücher zu lesen, weil man auf diese Weise einen anderen Einblick in die entsprechende Zeit bekommt. Das Buch wurde für "Backfische" geschrieben und sollte auch gewisse Wertvorstellungen vermitteln. Die sind heute zum Teil obsolet, aber manches auch nicht. Bei den unbearbeiteten Ausgaben muss ich mich aber auch immer wieder erinnern, dass es eine andere Zeit war. In heutigen Kinderbüchern kommt es wohl nicht so viele Ohrfeigen vor.

Jane Austen?

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de