Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2005, 13:47   #251
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 41
@ Hux: Cool das Vieh, aber wie spricht man den Namen aus ohne zu spucken?
Zum Glück können unsere Miezen keine Türen öffnen.

Edit:
@ simsphoebe:
Das würde mich auch interessieren, was das für eine Rasse ist, der sieht aus wie unser Hund.
Ist irgendeine Mischung aus Spitz und keine Ahnung.
Wenn der Typ sich immer gleich verhält, dann würde ich dir davon abraten, der ist nämlich total nervös und leicht hyperaktiv.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!

Geändert von miezekatze (30.11.2005 um 13:59 Uhr)
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 14:30   #252
Hux
Member
 
Registriert seit: Okt 2005
Ort: Rbg o/T
Geschlecht: m
Alter: 45
Man lallt ihn.
Hux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2005, 02:23   #253
fairysandy
Member
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: köln
Geschlecht: w
Alter: 33
Hallo, Ich holen den Thread mal aus der versenkung.


Also (hat zwar nichts mit meinen Fragen zu tun) ich habe einen Hund, Kira und ich finde sie zu süß ...
und eine ihrer lieblingsbeschäftigungen ist

schlafen - naja mit 8 wird ihr das wohl erlaubt sein.



Außerdem habe ich 2 Zwergkaninchen, das sind meine 2 dicken
Bär (schwarz) und Numa (braun) sie ist ein bischen schüchtern


Zu den Käfigen bzw den Beratungen im "Fachmarkt" kann ich nur sagen, das sind alles Flachpfeifen (sry, aber ist so), jedenfalls die bei denen ich bis jetzt war.
Bevor ich Bär gekauft habe bin ich in die Tierhandlung um mir einen Käfig zu besorgen die haben mir dann einen gegeben und gemeint das der völlig ausreicht für ein Zwergkaninchen die Maße 60x40 (40€) ich wollte ein 2. kaufen, ging ja nur ein Weibchen weil sich 2 Böcke nicht vertragen (das hat jemand falsch geschrieben, 2 Mädels vertragen sich, aber 2 Jungs überhaubt nicht) also habe ich ihn nach 6 Monaten Kastrieren lassen weil er mir so leid tat, er hatte ja nur mich - und Kira zum Knuddeln. Also Neuer Käfig - ich wieder in die Zoohandlung, gesagt was für einen Käfig ich habe das ich ein 2. Kaninchen will und einen viel größeren Käfig also habe ich den größten genommen den es gab,
laut Verkäufer ausreichend für 3, dazu kann ich ja mal folgendes Bild zeigen

das ist Numa und Bärs Nase im Käfig, das ist ca 1/3 vom Käfig ganz schön eng dafür das er für 3 reicht oder???
(maße 80x50 cm)
Leider konnte und kann ich mir Platzmäßig keinen größeren holen, ganz davon abgesehen das es keinen gibt (jedenfalls nicht bei uns)
Aber wir haben zum Glück eine große Terrasse also habe ich vor 2 Jahren einen Stall (110x60 cm) geholt.
Und habe die Kaninchen bis jetzt im Winter immer reingeholt, leider wieder in diesen Mini Käfig.
Aber letzten Monat habe ich ihnen einen neuen "Winterfesten" Stall gekauft 2 Etagen a 120x70.
(eigentlich immernoch zu klein aber mehr kann ich einfach nicht geben)

Nun (endlich) zu meinen Fragen
Das einzigste was mich jetzt stört, oder eher gesagt traurig macht,
ist ich habe gelesen das ich die 2 jetzt nicht mehr reinholen darf weil sie sonst krank werden wenn sie aus der Kälte in die Wärme kommen und dann wieder zurück müssen.
Ist das wirklich so schlimm? Oder ist das übertrieben und ich darf sie ab und zu mal reinholen, sie spielen immer so süß und gerne mit Kira

sie sieht das glaube ich aber anders, 2 gegen 1nen .






Und eine 2. frage ich habe mir bevor ich den Stall letzten Monat gekauft habe einen (im einzigst freien Platzt in meinem Zimmer) für die Kaninchen gebaut 65x45 x 2,5 Etagen.
Das ging natürlich gar nicht weil die sich da kaum bewegen konnten.
Aber ich möchte mir schon seit langem Farbmäuse anschaffen. Bis jetzt ging das aus 2 Gründen nicht,
1. Kein Platz und
2. Soll man verschiedene Nager nicht im gleichen Zimmer halten weil die das Gegenseitig nervös macht.

Jetzt habe ich aber einen Stall wie beschrieben 1. Etage Schrank dann 2 Komplette und 1/2 Etage, auf der anderen halben ist so ne Art Terrasse wo ich dann was zum Spielen hinstellen will.

1. Wieviele Farbmäuse sollte ich mir auf diese Fläche mindestens/höchstens/wieviele würdet ihr nehmen
kaufen?
Und 2. Wo sollte ich diese kaufen?

Ich dachte natürlich an das Tierheim, aber als ich da vor 3 Jahren angerufen habe weil ich ein 2. Zwergkaninchen haben wollte hat mich die Frau am Telefon total blöd angeblufft

Ich möchte nur Weibchen haben
Und bei so kleinen Tieren erkennt man die Geschlechtsteile nur mit einem Geschulten Auge und ich will auf gar keinen Fall Nachwuchs haben, das ist mir also sehr wichtig.
Ich habe mich schon lange und ausführlich über Farbmäuse erkundet aber ich würde gerne noch Tipps/Tricks/Ratschläge von Jemanden hören der selber Mäuse hat oder sich gut auskennt.

So nachdem ihr diesen Roman gelesen habt würde ich mich über Antworten zu den 2 Fragen freuen.
Danke schonmal
__________________
Der lustigste (Beleidigungsspruch) einer Mutter über das Zimmer des Kindes:

"Wir brauchen uns keine Sorgen zu machen das jemand bei uns einbricht, wenn die dein Zimmer sehen denken die - da war schon jemand - und gehen wieder!"
fairysandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2005, 08:24   #254
acivasha
Member
 
Benutzerbild von acivasha
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Alter: 35
@Hux.... Das ist ja eine schöne Katze.... Trägt sie doch glatt 2 weiße Overknees an den Hinterbeinen

@fairy... nein, du solltest sie jetzt wirklich nicht mehr reinholen. Der Temperaturunterschied ist zu groß und das führt sehr schnell zu Erkältungen., Und grade Kaninchen sind doch so anfällig für Atemwegserkrankungen.
__________________
Ich habe eine Signatur und ich werde nicht davor zurückschrecken sie zu benutzen! Ò.ó

acivasha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2005, 11:56   #255
fairysandy
Member
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: köln
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von acivasha
@fairy... nein, du solltest sie jetzt wirklich nicht mehr reinholen. Der Temperaturunterschied ist zu groß und das führt sehr schnell zu Erkältungen., Und grade Kaninchen sind doch so anfällig für Atemwegserkrankungen.
Das habe ich mir gedacht und dabei Knuddel ich die kleine immer so gerne.

Und weiss jemand antwort auf die Farbmaus Fragen?
__________________
Der lustigste (Beleidigungsspruch) einer Mutter über das Zimmer des Kindes:

"Wir brauchen uns keine Sorgen zu machen das jemand bei uns einbricht, wenn die dein Zimmer sehen denken die - da war schon jemand - und gehen wieder!"
fairysandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2005, 23:32   #256
BoehsesSvenja
Member
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von fairysandy
Aber ich möchte mir schon seit langem Farbmäuse anschaffen. Bis jetzt ging das aus 2 Gründen nicht,
1. Kein Platz und
2. Soll man verschiedene Nager nicht im gleichen Zimmer halten weil die das Gegenseitig nervös macht.

Jetzt habe ich aber einen Stall wie beschrieben 1. Etage Schrank dann 2 Komplette und 1/2 Etage, auf der anderen halben ist so ne Art Terrasse wo ich dann was zum Spielen hinstellen will.

1. Wieviele Farbmäuse sollte ich mir auf diese Fläche mindestens/höchstens/wieviele würdet ihr nehmen
kaufen?
Und 2. Wo sollte ich diese kaufen?

Ich dachte natürlich an das Tierheim, aber als ich da vor 3 Jahren angerufen habe weil ich ein 2. Zwergkaninchen haben wollte hat mich die Frau am Telefon total blöd angeblufft

Ich möchte nur Weibchen haben
Und bei so kleinen Tieren erkennt man die Geschlechtsteile nur mit einem Geschulten Auge und ich will auf gar keinen Fall Nachwuchs haben, das ist mir also sehr wichtig.
Ich habe mich schon lange und ausführlich über Farbmäuse erkundet aber ich würde gerne noch Tipps/Tricks/Ratschläge von Jemanden hören der selber Mäuse hat oder sich gut auskennt.

So nachdem ihr diesen Roman gelesen habt würde ich mich über Antworten zu den 2 Fragen freuen.
Danke schonmal
Wie du schon festgestellt hast, wird man in Tierhandlungen schlecht beraten und es gibt auch so gut wie kein artgerechtes Zubehör.

Also würde ich da auch keine Tiere kaufen. Man sollte sowas nicht unterstützen.

Ich hab selbst 2 Zwergkaninchen und 5 Mäuse in einem Zimmer. Das gibt absolut keine Probleme. Meeris und andere Nager sollte man nicht zusammen in einem Raum halten, weil die so laut sind. Genau wie man auf keinen Fall Vögel und Nager in einem Raum halten darf. Zwischen Kaninchen und Mäusen gibt es aber keine Probleme. Sie beachten sich überhaupt nicht.

Wie groß sind denn die Gitterabstände von deinem Stall? Hat er vorne Volierendraht? Ein Bild wäre sehr schön, damit ich mir das besser vorstellen kann. 65x45 cm wäre für Mäuse ein bisschen klein. Auch Mäuse wollen mal ein Stück geradeaus laufen können. Etagen sind bei Mäusen sehr wichtig, weil sie gerne klettern. Sofern du ein bisschen in der Grundfläche anbaust, passt das mit Etagen aber gut. Wieviele du dir holen solltest, kann ich ohne Bild nicht beurteilen. Natürlich mind. 2 und es wird zu einer geraden Gruppenzahl geraten. Ich suche noch Zuwachs für meine Gruppe, deswegen sind es momentan 5.

In Tierheimen findet man bei uns keine Mäuse. Ich musste meine daher immer in Zoohandlungen holen, weil es keine andere Möglichkeit gab. Eine war trächtig, aber das war Absicht. Ich wollte sowieso mehrere Mäuse. Wenn man den Fall ausschließen möchte, ist ein Zooladen die schlechteste Adresse. Guck mal hier: www.maus-auf-wohnungssuche.de Da sind viele Mäuse, die ein Zuhause suchen und die Damen sind auf keinen Fall trächtig.

Es gibt immer unfreundliche Leute; auch im Tierheim. Ich würde diese Möglichkeit deswegen nicht gleich ausscheiden lassen.

Ich kann dir mal ein Bild von meinem Mäusekäfig schicken, wenn du möchtest. Es ist ein Eigenbau und artgerecht eingerichtet.

Zu der Einrichtung: Wie du wahrscheinlich schon gelesen hast, darf da auf keinen Fall Plastik rein. Holz sollte den Großteil der Einrichtung ausmachen. Ein artgerechtes Laufrad kann man auch anbieten. Meine haben eins und nutzen es sehr gerne. Die einzig guten Laufräder gibt es auf www.rodipet.de Die WodentWheels oder die Holzlaufräder. Auf der Seite gibt es sowieso gute Sachen. Da findest du sicher Anregungen.

Hast du dich auf www.diebrain.de schon umgeguck? Eine sehr informative Seite.
__________________
Du bist nicht wie ich, doch das ändert nicht, dass du bei mir bist.
BoehsesSvenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 00:02   #257
fairysandy
Member
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: köln
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von BoehsesSvenja

Wie groß sind denn die Gitterabstände von deinem Stall? Hat er vorne Volierendraht? Ein Bild wäre sehr schön, damit ich mir das besser vorstellen kann. 65x45 cm wäre für Mäuse ein bisschen klein. Auch Mäuse wollen mal ein Stück geradeaus laufen können. Etagen sind bei Mäusen sehr wichtig, weil sie gerne klettern. Sofern du ein bisschen in der Grundfläche anbaust, passt das mit Etagen aber gut. Wieviele du dir holen solltest, kann ich ohne Bild nicht beurteilen. Natürlich mind. 2 und es wird zu einer geraden Gruppenzahl geraten. Ich suche noch Zuwachs für meine Gruppe, deswegen sind es momentan 5.

In Tierheimen findet man bei uns keine Mäuse. Ich musste meine daher immer in Zoohandlungen holen, weil es keine andere Möglichkeit gab. Eine war trächtig, aber das war Absicht. Ich wollte sowieso mehrere Mäuse. Wenn man den Fall ausschließen möchte, ist ein Zooladen die schlechteste Adresse. Guck mal hier: www.maus-auf-wohnungssuche.de Da sind viele Mäuse, die ein Zuhause suchen und die Damen sind auf keinen Fall trächtig.

Es gibt immer unfreundliche Leute; auch im Tierheim. Ich würde diese Möglichkeit deswegen nicht gleich ausscheiden lassen.

Ich kann dir mal ein Bild von meinem Mäusekäfig schicken, wenn du möchtest. Es ist ein Eigenbau und artgerecht eingerichtet.

Zu der Einrichtung: Wie du wahrscheinlich schon gelesen hast, darf da auf keinen Fall Plastik rein. Holz sollte den Großteil der Einrichtung ausmachen. Ein artgerechtes Laufrad kann man auch anbieten. Meine haben eins und nutzen es sehr gerne. Die einzig guten Laufräder gibt es auf www.rodipet.de Die WodentWheels oder die Holzlaufräder. Auf der Seite gibt es sowieso gute Sachen. Da findest du sicher Anregungen.

Hast du dich auf www.diebrain.de schon umgeguck? Eine sehr informative Seite.
Hier ist ein Bild http://people.freenet.de/fairysandy/maus.jpg
Die Türen mache ich aber noch weg (der gitterabstand ist zu groß) und mache dafür Schiebetüren. Meine Kamera hat leider einen kleinen defekt deshalb ist das Bild nicht so gut und ich musste etwas weiter weg..
Ich hätte gerne ein Foto von deinem Käfig fairysandy2003@yahoo.de
__________________
Der lustigste (Beleidigungsspruch) einer Mutter über das Zimmer des Kindes:

"Wir brauchen uns keine Sorgen zu machen das jemand bei uns einbricht, wenn die dein Zimmer sehen denken die - da war schon jemand - und gehen wieder!"
fairysandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 00:17   #258
BoehsesSvenja
Member
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: w
Alter: 31
Den Käfig finde ich leider absolut ungeeignet. Die Grundfläche ist einfach zu klein. Ein Meter Länge sollte schon drin sein. Da müsste auch noch ein Streuschutz hin. Ne, tut mir leid, ich finde das wirklich zu klein. Ich sehe meine Mäuse immer rumrennen und daher weiß ich, wie wichtig eine ausreichende Grundfläche ist. Allein ein gutes Laufrad ist 30 cm groß und würde so schon eine Etage fast komplett füllen.

Ich guck gleich mal, ob die Digicam gerade aufgeladen ist. Ansonsten schicke ich dir das Bild erst morgen.

EDIT: Hab dir die Bilder jetzt geschickt.
__________________
Du bist nicht wie ich, doch das ändert nicht, dass du bei mir bist.

Geändert von BoehsesSvenja (04.12.2005 um 01:16 Uhr)
BoehsesSvenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 11:52   #259
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
hallo

Mein Hase rupft sich dauernd ihr Fell aus, überall liegen schon dicke Fellbüschel von ihr rum. Wieso macht sie das? Und kann ich was dagegen tun?

lg
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 12:55   #260
fairysandy
Member
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: köln
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Willow
hallo

Mein Hase rupft sich dauernd ihr Fell aus, überall liegen schon dicke Fellbüschel von ihr rum. Wieso macht sie das? Und kann ich was dagegen tun?

lg
Wielange hast du sie schon?
Hast du noch ein männchen?
Wenn ja ist sie bestimmt schwanger,

wenn nicht dann ist sie scheinschwanger,
meine ist auch manchmal scheinschwanger,
ich war auch schon einmal mit ihr deswegen beim Tierarzt, das einzigste was man dagegen machen kann ist sie sterilisieren zu lassen (bei unserem Tierarzt 50€) das ist meiner meinung nach aber nicht unbedingt nötig.
Ich lasse sie einfach machen und irgentwann hört sich dann wieder von alleine auf.
__________________
Der lustigste (Beleidigungsspruch) einer Mutter über das Zimmer des Kindes:

"Wir brauchen uns keine Sorgen zu machen das jemand bei uns einbricht, wenn die dein Zimmer sehen denken die - da war schon jemand - und gehen wieder!"

Geändert von fairysandy (04.12.2005 um 16:39 Uhr)
fairysandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 16:07   #261
BoehsesSvenja
Member
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: w
Alter: 31
@Willow: Du hast sicher noch einen kastrierten Rammler, oder? Ich hoffe ja mal stark, dass du keinen zeugungsfähigen Rammler mit ihr zusammen hast laufen lassen...

Scheinschwangerschaften sind nicht gut für die Tiere. Man sollte etwas dagegen tun, wenn es häufiger auftritt.

Siehe auch: http://www.diebrain.de/k-schein.html
__________________
Du bist nicht wie ich, doch das ändert nicht, dass du bei mir bist.
BoehsesSvenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 19:15   #262
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
hm... ich hatte sie mal mit dem kastrierten Rammler meiner Freundin zusammen, aber das ist schon ziemlich lange her.

Sonst lebt sie alleine. Ich weiß dass das nicht gut ist, aber es waren ursprünglich zwei Kaninchen, eine ist gestorben, und danach hatte ich mal ein Meerschweinchen, aber die haben sich überhaupt nicht vertragen und deshalb ist sie alleine.

Danke für den Link und eure schnelle Hilfe. Ich werde sie einfach noch ein wenig beobachten und wenn das nicht aufhört, werde ich mal zum Tierarzt gehen.
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2005, 22:03   #263
BoehsesSvenja
Member
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: w
Alter: 31
Wieso lässt du sie ihr Dasein alleine fristen, wenn du doch weißt, dass das nicht gut ist? Das ist nichts anderes als Tierquälerei. Es gibt kaum was schlimmeres für so soziale Tiere als alleine zu sein. Und es gibt auch keine Ausreden für so ein Verhalten. Wenn man sich kein weiteres Tier mehr anschaffen möchte, muss man eben zum Wohl des Tiers entscheiden und es abgeben. Ein Meerschweinchen ist übrigens kein Ersatz für einen Artgenossen. Sie haben vollkommen unterschiedliche Körpersprachen. Das ist nicht viel anders als würde man einen Vogel dazu setzen.
__________________
Du bist nicht wie ich, doch das ändert nicht, dass du bei mir bist.
BoehsesSvenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 01:07   #264
fairysandy
Member
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: köln
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von BoehsesSvenja
Das ist nichts anderes als Tierquälerei.
Also bitte, das ist ja wohl sehr übertrieben oder?
Was meinst du wie viele Tausend Leute, ein Kaninchen alleine halten?

Klar, ich finde das auch nicht OK,
ich habe meinen Bär jemandem auf dem Taubenmarkt bei uns in Köln für 10 € abgekauft,
Der Typ hatte Nachwuchs, hat alle Geschwister verkauft bekommen nur ihn nicht weil wohl schwarze Kaninchen nicht so gut ankommen (obwohl mir gerade das an ihm gefällt),
er hat mir auf anhieb gefallen aber ich hatte den Käfig noch nicht zuhause (hatte ihn in der Tierhandlung zwar Bezahlt aber konnte ihn noch nicht mitnehmen, wollte eigentlich nur schon mal Heu, Futter etc kaufen)
also wollte ich ihn noch nicht kaufen, aber der Mann sagte das er keinen mehr mit nachhause nehmen wird und das er ihn schon irgentwie loswird, ich habe dann für weitere 15€ so einen Mini Käfig gekauft und dann im Geschäft wie gesagt den anderen (der auch zu klein war) geholt.
Das er einsam ist, habe ich nach ca 3 Monaten erst so richtig gemerkt, also so das er mir leid tat weil er immer sobald ich am Käfig vorbei ging an das Gitter hochgesprungen ist und wie ein Irrer daran gekaut hat bis ich ihn zu mir aufs Bett oder auf das Sofa im Wohnzimmer genommen habe.

Wieder zum Thema
Viele, vorallem Jüngere, können es sich nicht unbedingt leisten bzw kriegen es viell sogar verboten, ein 2. Kaninchen zu kaufen,
so war das bei mir auch, meine Eltern haben gesagt das ich 1 Kaninchen habe und das kein 2. kommt weil die angeblich stinken, lärm machen, weiss der Geier was,
Ich musste ihn Nachts immer in die Küche oder in den Flur etc. stellen weil er Terror gemacht hat.
Ich habe sie dann doch überredet bekommen, aber was musste ich machen?
Den Balkon umbauen (sicherer machen) Bär kastrieren (60€) und einen neuen Stall für 70€ kaufen.
Das ist für mich eine Menge Geld gewesen, mit 16/17
meine Eltern haben dazu nur gesagt,
das ich einen an der Waffel habe so viel Geld für diese dummen Viecher zu bezahlen wo ich ja eh nichts von denen habe.
Wie z.B. von meinem Hund
Und gerade letzten Monat habe ich wieder einen neuen Stall gekauft (110€), der Winterfest ist weil ich die 2 trotz der etwas grimmigen Blicke meiner Eltern (die die 2 übrigens mitlerweile auch gerne haben, auch wenn sie es nicht zugeben) bis jetzt im Winter in die Wohnung geholt habe.

Der alte Stall war nicht besonders groß (100x50/60 (?)), aber im Sommer dürfen sie die Terrasse (Tagsüber) benutzen aber im Winter eben nicht, die frieren sich ja die Pfoten ab.
Außerdem ist da eine Zinkwanne drin etc...
Der neue Stall ist 110 x 70 x 2 Etagen und Winterfest.
Und die hoppeln da wie die irren, vorallem die Treppe nach oben findet Bär geil, der spring wie ein irrer da hoch und runter.
Die feine Frau Numa geht nur Abends zum schlafen nach oben und morgens zum Fressen etc geht sie nach unten und bleibt da bis Abends, bloss nicht bewegen.

bei ihr ist es also echt so das ich sie in die Mitte eines riesen Zimmers setzen kann, weggehe und egal wann ich wieder komme die sitz noch an der gleichen stelle.
__________________
Der lustigste (Beleidigungsspruch) einer Mutter über das Zimmer des Kindes:

"Wir brauchen uns keine Sorgen zu machen das jemand bei uns einbricht, wenn die dein Zimmer sehen denken die - da war schon jemand - und gehen wieder!"

Geändert von fairysandy (05.12.2005 um 01:12 Uhr)
fairysandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 14:04   #265
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
schon mal überlegt wohin ich mein Kaninchen abgeben soll?
In ein völlig überfülltes Tierheim?
an irgendwelche kleinkinder die, sie eventuell quälen?
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 18:43   #266
Cosili
Member
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Irgendwo im Universum
Geschlecht: w
Alter: 35
Zitat:
Zitat von fairysandy
Also bitte, das ist ja wohl sehr übertrieben oder?
Was meinst du wie viele Tausend Leute, ein Kaninchen alleine halten?

Viele, vorallem Jüngere, können es sich nicht unbedingt leisten bzw kriegen es viell sogar verboten, ein 2. Kaninchen zu kaufen,
Ich finde das nicht übertrieben. Für ein soziales Tier ist Einzelhaltung Dauerstress, und das IST Tierquälerei. Du hast ja auch gemerkt das dein Kaninchen allein nicht wirklich glücklich ist.
Egal ob Kaninchen, Meerschwein oder Wellensittich, bei Tieren die normalerweise in sozialen Verbänden leben ist Einzelhaltung nicht artgerecht, egal wie sehr man sich sonst um das Tier kümmert, egal wie viele Leute das machen.

Und wenn jemand keine 2 Tiere halten darf, soll er ganz verzichten. Und mit dem "nicht leisten können", wenn das Einzeltier mal krank wird und eine teure Behandlung braucht kann man sich das auch nicht leisten? Ein gewisses finanzielles Polster sollte bei Tierhaltung immer da sein (oder halt die Unterstüzung der Eltern).

@Willow: zu jemanden der schon ein Kaninchen hat und einen Partner sucht? Es gibt zb. genug Kaninchenforen im Internet wo viele engagierte Leute schreiben die noch ein Kaninchen aufnehmen könnten.
Aber vesuch doch nochmal mit deinen Eltern zu reden...
__________________
Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin.

Albert Einstein
Cosili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 19:06   #267
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Das Problem ist nicht wirklich meine Mutter, mehr mein Kaninchen. Ich hab da wirklich Angst, dass sie sich mit einen anderen Kaninchen nicht verstehen wird, weil sie auch schon älter ist. und das wär dann ja auch nicht so toll, wenn sie sich nicht verstehen würden.
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 19:15   #268
miss.cruel
Gesperrt
 
Registriert seit: Jul 2005
Zitat:
Zitat von Biene Maja
UHHHHH
ich bin genial

eigentlich bekomm ich ja imma nur ne plastiktüte zum nikaolaus mit dem kram drin. aba jetzt hab ihc mum geärgert. ich hab ne socke genómmen und schleifenband und nen tannenzweig dran gebunden. lol
dann kann se da was reintun. hui das wird lustig
öHm.. hab ich mich jetz verguckt o____o
>.> sollte dass nich in die TE?
miss.cruel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 19:19   #269
Cosili
Member
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Irgendwo im Universum
Geschlecht: w
Alter: 35
Zitat:
Zitat von Willow
Das Problem ist nicht wirklich meine Mutter, mehr mein Kaninchen. Ich hab da wirklich Angst, dass sie sich mit einen anderen Kaninchen nicht verstehen wird, weil sie auch schon älter ist. und das wär dann ja auch nicht so toll, wenn sie sich nicht verstehen würden.
Du schreibst das sie sich mit dem Meerschweinchen nicht vertragen hat. Das war ja auch kein Artgenosse, da kommen schon mal Verständigungsprobleme vor...
Wenn du sie schon mit dem kastrierten Rammler einer Freundin zusammen hattest sollte diese Kombination auch wieder klappen, solange du die Tiere vorsichtig aneinander gewöhnst. Versuch halt ein Kaninchen irgendwo zu bekommen wo du es zur Not zurückgeben kannst wenn sich die beiden absolut nicht vertragen. Zb. bei einem Züchter oder auch im Tierheim.
__________________
Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin.

Albert Einstein
Cosili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 19:25   #270
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Das ist eine gute Idee. werde das mal mit meiner mom besprechen

Und wie ist das, wenn ich sie mit einem anderen weibchen zusammen setze, oder ist das keine gute idee?
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 19:37   #271
nortia
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Kassel
Geschlecht: w
Alter: 32
Mein früheres Zwergkaninchen hat sich auch nicht mit Artgenossen vertragen. Wir haben versucht sie erstmal an den geruch von fremden kaninchen zu gewöhnen, in dem wir sie in den Stall vom Nachbarkaninchen (das war dann solange ausquartiert) gesetzt haben... doch nix hat geholfen. Die ist ausgetickt und wollte nur noch wegrennen wenn sie ein anderes Kaninchen gesehen hat... Für sie war "Einzelhaft" also besser. So einen Stress muss ich einem Tier nämlich nciht auf Dauer zumuten.
Also, verallgemeinern kann man da nix.

Meine jetzigen beiden sind glücklich als Pärchen. Die hängen echt sehr aneinander... sehr süß die beiden *g*
Sunny
Sunny u. Shadow als Babies
__________________
"Jeder sieht, was du scheinst. nur wenige fühlen was du bist" [Nicoló Machiavelli]"
"Singender, tanzender Abschaum"


[früher mal deus ex]
nortia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2005, 23:01   #272
BoehsesSvenja
Member
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von Willow
Und wie ist das, wenn ich sie mit einem anderen weibchen zusammen setze, oder ist das keine gute idee?
Nein, das ist nicht so eine gute Idee. Die Chance, dass sich zwei Weibchen nach der Geschlechtsreife noch verstehen, ist eher gering. Bei einem Pärchen wirst du da mehr Glück haben.
__________________
Du bist nicht wie ich, doch das ändert nicht, dass du bei mir bist.
BoehsesSvenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 14:56   #273
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Danke für eure Hilfe, aber eine Frage hab ich noch:

Wird der kastrierte HAse, wenn ich noch einen dazuhole, nicht erstmal versuchen meine Häsin zu besteigen?

Und wenn ja, hört das mit der Zeit auf?
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 16:02   #274
Blvd Ben
Member
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 39
Zitat:
Zitat von Blvd Ben
Hallo Leute!
Mir ist da so eine Idee in den Kopf geschossen:
Ich habe früher mal Hamster "gezüchtet" - In Anführungsstrichen, weil es mir nicht darum ging, dass sie reinrassieg sind, bzw. alle dieselben Farbe in der Familie haben, sondern nur, dass ich einen kleinen Familienstammbaum entwickeln konnte, weil ich es immer total süß fand, wenn so eine kleine Familie entstand - So nach dem Motto "Vater, Mutter, Kind"
Jetzt, nach Jahren, hätte ich da echt wieder Lust drauf, da ich in Tiergeschäften immer so tolles Zubehör wie Häuschen oder Spielzeuge (Laufrad, Wippe mit Glöckchen usw.) sehe und diese Tierchen selbst ja wirklich süß sind und so viele verschiedene schöne Farben haben!
Nur würde ich ja nicht alle behalten, weil so ein Hamster ja schon 10 Junge auf einmal bekommt....
Nun meine Frage: Wenn Ihr Euch einen Hamster kaufen würdet, wieviel würde es Euch bedeuten, etwas über die Familie von ihm zu erfahren?
Zitat:
Zitat von PiercedEye
Sowas gehört in den Haustier-Thread, würde ich mal so wagen zu behaupten.
Zitat:
Zitat von Hen
Nicht viel ehrlich gesagt, hauptsache sie sind niedlich und lassen sich streicheln.
Es gibt ein Haustierforum hier?
Zitat:
Zitat von Andreas
Ja, es gibt einen Haustier-Thread: http://www.simforum.de/showthread.php?t=2223
Bitte dort weiterposten!
Eigentlich sollte das eine Umfrage werden.... Aber ich war noch nicht einmal fertig, die Antwortmöglichkeiten in die Felder einzutragen, da stand mein Text schon drin und der Thread war geschlossen.... Dass man zuerst die Umfrage einstellen und dann einen Text dazuschreiben muss, wusste ich nicht - Wäre schliesslich meine erste Umfrage gewesen! Wie soll ich denn in einem schon geöffneten Thread eine Umfrage machen? Soweit ich das gesehen habe, geht das nämlich nicht! Tut mir Leid, dass es jetzt einen Thread mehr gibt, der geschlossen in den Weiten dieses Forum steht - Allerdings weiß ich nicht, warum er dann erst freigeschaltet worden ist!
Bald traut man sich ja schon gar nicht mehr, überhaupt noch was in dieses Forum reinzuschreiben.... Schade eigentlich! :-(
Blvd Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 17:38   #275
Cosili
Member
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Irgendwo im Universum
Geschlecht: w
Alter: 35
Zitat:
Zitat von Willow
Danke für eure Hilfe, aber eine Frage hab ich noch:

Wird der kastrierte HAse, wenn ich noch einen dazuhole, nicht erstmal versuchen meine Häsin zu besteigen?

Und wenn ja, hört das mit der Zeit auf?
Kommt drauf an wie lange die Kastration her ist und wie alt der Rammler da war. Wurde er relativ früh kastriert oder ist die Sache schon länger her, zeigen die Rammler normalerweise kaum noch Sexualverhalten. War er zum Kastrationszeitpunkt schon voll geschlechtsreif oder ist die Kastration noch nicht lange her ist es schon möglich das er noch eine weile "dran will" - aber selbst wenn, passieren kann nichts, also lass ihnen den Spass Das wird dann mit der Zeit weniger.
Allerdings sollte man nach der Kastration noch ca. einen Monat mindestens warten bis man den Rammler zu einem Weibchen setzt, da noch Spermien in den Samenleitern sein können, und der Rammler dadurch noch zeugungsfähig sein kann.
Manchmal (aber eher selten) wird auch nur die Samenleiter durchtrennt, aber der Hoden bleibt drin. Dabei bleibt das Sexualverhalten voll erhalten (also rammeln, markieren mit Harn...), bei "Haustierkaninchen" ist eine Totalkastration (mit Hoden weg) also besser.
__________________
Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin.

Albert Einstein
Cosili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 18:56   #276
Wölfin
Member
 
Benutzerbild von Wölfin
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: kätzepüyrin
Geschlecht: ~
Alter: 31
Kater krächzt

Hallo liebe Haustierfreunde- und experten

Ich habe eine Frage, die ihr mir vielleicht beantworten könnt. Mein Kater krächzt derzeit als hätte er einen Hustenreiz. Oder auch anders gesagt: Sein Miauen klingt gekrächzt. Und ich wollte wissen, ob dass vielleicht eine "normale" Erkältung sein könnte, wie wir Menschen sie von Zeit zu Zeit auch haben.

Liebe Grüße und Dank im vorraus,
Wölfin
__________________
"Patriotismus entsteht nicht aus Hass auf andere Länder, sondern aus Liebe zum eigenen"
Löwenstern
Wölfin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 18:58   #277
BoehsesSvenja
Member
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von Wölfin
Hallo liebe Haustierfreunde- und experten

Ich habe eine Frage, die ihr mir vielleicht beantworten könnt. Mein Kater krächzt derzeit als hätte er einen Hustenreiz. Oder auch anders gesagt: Sein Miauen klingt gekrächzt. Und ich wollte wissen, ob dass vielleicht eine "normale" Erkältung sein könnte, wie wir Menschen sie von Zeit zu Zeit auch haben.

Liebe Grüße und Dank im vorraus,
Wölfin
Sowas hatte mein Kater auch schon ab und zu. Einige Tage würde ich es beobachten und wenn's nicht besser wird zum Tierarzt gehen.
__________________
Du bist nicht wie ich, doch das ändert nicht, dass du bei mir bist.
BoehsesSvenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 19:07   #278
Wölfin
Member
 
Benutzerbild von Wölfin
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: kätzepüyrin
Geschlecht: ~
Alter: 31
@BoehsesSvenja... Danke für die Auskunft Dann werde ich ihn mal schön weiter beobachten und hoffen, dass es wieder von allein abklingt. (Zum Tierarzt gehen mag das Katerchen nicht ^^ )

Liebe Grüße,
Wölfin
__________________
"Patriotismus entsteht nicht aus Hass auf andere Länder, sondern aus Liebe zum eigenen"
Löwenstern
Wölfin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 14:17   #279
Gast 333
Member
 
Registriert seit: Okt 2004
Geschlecht: w
Ich hätte mal eine Frage zu Hunde.
Ist es normal, dass der Bauch eines Hundes, wenn er gefressen hat total vollgefressen und fast dreimal so dick ist?
Unsere Hündin ist normalerweise sehr schlank, aber wenn sie Trockenfutter mit ein paar Kartoffeln oder so etwas gefressen hat ist sie auf einmal kugelrund und es siht aus als wäre sie total dick. Nach so zwei Stunden ist das meist dann wieder normal.
__________________
Das richtige Wort für mich, sagt Robin Goodman, ist ich.
Gast 333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 14:36   #280
Cosili
Member
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Irgendwo im Universum
Geschlecht: w
Alter: 35
@flysa: das sind keine "hush puppys", sondern Basset hounds. Leider durch diese bescheuerten hush puppys zum Modehund geworden (vor ein paar Jahren), seitdem ist diese Rasse durch züchterische Übertreibungen (damit sie auch ja so aussehen wie die hush puppys) gesundheitlich ziemlich im Ar*** (Augenprobleme durch die "Triefaugen", etc. Eigentlich sind es Fährtenhunde.
__________________
Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin.

Albert Einstein
Cosili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2006, 17:31   #281
Blood Red Sandman
Member
 
Benutzerbild von Blood Red Sandman
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Valhalla
Geschlecht: A
Alter: 31
Ich wollte mal meinen Kater Tommy vorstellen...
Er ist 1996 in ein Tierheim gekommen als straßenkater. Er war zu dem zeitpunkt ca. 1 jahr alt, hatte würmer und es ging ihm auch sonst nicht so gut. Seitdem er bei uns ist gehts ihm ganz gut.
Aber seit ungefähr 7 Jahren hat er akute Nierenprobleme, und im winter diesen jahres hat er wenig gefressen... heute kam die Meldung vom Tierarzt, dass er Wasser im Bauch hat und viel zu leicht ist. Er bekommt jetzt Tabletten, aber der Arzt vermutet, dass er maximal 1 jahr durchhält.
Ich mach mir keine Hoffnung, das er diese krankheit überlebt, sie ist unheilbar...


als es ihm noch gut ging... er ist jetz um hüfte und Brustkorb abgemagert, sein bauch ist ziemlich dick...
__________________
Haut, die;
lat. cutis; gr. derma;
heißt so, weil man drauf haut.
Blood Red Sandman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 12:01   #282
sabsiberlin
Member
 
Registriert seit: Mr 2002
Ort: BeRlIn
Geschlecht: w
Alter: 31
GOLDHAMSTER?
hi ich wollt mal fragen, ob man 2 von einer art zusammen in einen käfig halten kann? hab gelesen, dass man weibchen nur alleine halten darf. wie ist das bei männchen, dürfen die zu 2 gehalten werden? und kann mir jemand einen guten käfig empfehlen, hab gelesen der muss mindestens 100 cm breit sein. hat jemand vielleicht gerade welche zu verkaufen oder kennt jemand eine gute seite, wo man hamster kaufen kann??
sabsiberlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 12:04   #283
Denise10
Member
 
Registriert seit: Apr 2005
Zitat:
Zitat von sabsiberlin
GOLDHAMSTER?
hi ich wollt mal fragen, ob man 2 von einer art zusammen in einen käfig halten kann? hab gelesen, dass man weibchen nur alleine halten darf. wie ist das bei männchen, dürfen die zu 2 gehalten werden? und kann mir jemand einen guten käfig empfehlen, hab gelesen der muss mindestens 100 cm breit sein. hat jemand vielleicht gerade welche zu verkaufen oder kennt jemand eine gute seite, wo man hamster kaufen kann??
Wie KissThePain schon sagte, nicht mehrer zusammen in einem Käfig. Bei der Größe kenn ich mich nicht aus. -.-
Denise10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 14:35   #284
IloveSims2
Member
 
Registriert seit: Mr 2005
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 26
@Willow,
hast du deinem Kaninchen jetzt schon einen Artgenossen geholt?
__________________
Wenn du willst, dass deine Träume wahr werden, wach auf!
Hier wird Kaninchen geholfen: www.kaninchenhilfe.at
Probleme mit deinen Kaninchen? Kein Problem! www.kaninchenforum.com
IloveSims2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 14:51   #285
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Zitat:
Zitat von IloveSims2
@Willow,
hast du deinem Kaninchen jetzt schon einen Artgenossen geholt?
Nein. Weil sie einmal schon so alt ist, waren auch beim Tierarzt deshalb, und die meinten, dass es bei ihrem Alter gar nicht mehr gut wäre, da es für sie wahrscheinlich eine zu große Umstellung wäre. Und weil auf Grund ihres Alters halt dumm wäre, wenn wir jetzt ein zweites, jüngeres Kaninchen dazuholen würde, dass wäre dann ja wahrscheinlich auch irgendwann wieder alleine.
Und weggeben werde ich sie garantiert nicht, weil die Tierheime hier überfüllt sind, und weil ich es für Quälerei halte wenn sie zu so kleinen Kindern kommt, die sie die ganze Zeit nur streicheln wollen, obwohl sie es nicht mag.
Ich weiß es ist blöd so, aber was soll ich sonst machen?
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 17:10   #286
IloveSims2
Member
 
Registriert seit: Mr 2005
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 26
Hm...wie alt ist sie denn? Ihr müsst doch nicht ein junges Kaninchen dazutun. Gibt ja auch - wie du gesagt hast, die Tierheime sind überfüllt!! - ältere Kaninchen, die noch einen Partner suchen, eben z.B. aus dem Tierheim...
__________________
Wenn du willst, dass deine Träume wahr werden, wach auf!
Hier wird Kaninchen geholfen: www.kaninchenhilfe.at
Probleme mit deinen Kaninchen? Kein Problem! www.kaninchenforum.com
IloveSims2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 17:18   #287
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Zitat:
Zitat von IloveSims2
Hm...wie alt ist sie denn? Ihr müsst doch nicht ein junges Kaninchen dazutun. Gibt ja auch - wie du gesagt hast, die Tierheime sind überfüllt!! - ältere Kaninchen, die noch einen Partner suchen, eben z.B. aus dem Tierheim...
Ja mal schauen. Sie ist jetzt schon 6. Aber wie gesagt die erschreckt sich vor allem und jedem. Wir hatten sie auch mal probeweise mit dem Kaninchen meiner Freundin zusammen, und da kam sie erst Stunden später unterm Schrank wieder raus, weil sie so Angst hatte.
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 17:20   #288
IloveSims2
Member
 
Registriert seit: Mr 2005
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 26
Naja, sie ist auch keine Artgenossen gewohnt. Aber such ihr halt einen ruhigen Kastraten aus. Da müssts dann klappen! Jetzt nach Ostern wird eh 'ne riesen Auswahl sein. -.-
__________________
Wenn du willst, dass deine Träume wahr werden, wach auf!
Hier wird Kaninchen geholfen: www.kaninchenhilfe.at
Probleme mit deinen Kaninchen? Kein Problem! www.kaninchenforum.com
IloveSims2 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 12.04.2006, 17:23   #289
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Zitat:
Zitat von IloveSims2
Naja, sie ist auch keine Artgenossen gewohnt. Aber such ihr halt einen ruhigen Kastraten aus. Da müssts dann klappen! Jetzt nach Ostern wird eh 'ne riesen Auswahl sein. -.-
Stimmt. Ich werde mal mit meiner Mutter drüber reden. Und was ist wenn es nicht klappt? Ich will den Hasen dann ja auch nicht wieder zurückgeben.
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 17:42   #290
Ireth_Elensar
Member
 
Benutzerbild von Ireth_Elensar
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Tropical Island
Geschlecht: w
Hab einen knuddeligen kleinen Zwerghamster der Steinchen heißt (weil er so grau ist ) hat aber auch viele Spitznamen:

Mein Papa nennt ihn Felsbrocken; dann gibt´s da noch Maus, Blödian ^^, Adl (des is ne beleidigung hab ich mir selbst ausgedacht -.-), Süßer, Spatzi, Söhnchen und noch viele mehr die mir jetzt nicht einfallen -.-

Seine Hobbys sind: meine Hand zerfleischen >.< , fressen (typisch -.-) und kacken *augenverdreh*
aber ich hab ihn gaaaaanz doll lieb *knuff*

lot´s of kisses for you stony your owner
__________________
OWL CiTY - HOT AiR BALLOON

Geändert von Ireth_Elensar (12.04.2006 um 17:46 Uhr)
Ireth_Elensar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 18:18   #291
Kiko
Member
SimTimes Team
 
Benutzerbild von Kiko
 
Registriert seit: Mr 2006
Geschlecht: M
Alter: 28
Hallo,
ich habe ein Kaninchen.
Ich habe jetzt mal bisschen in meiner Zoohandlung gestöbert und bin auf folgendes gestoßen:


Hier doch eine Produktbeschreibung, die ich gefunden habe:
Zitat:
"Täglich eine" - der Fitmacher mit den lebenswichtigen Vitaminen, die Nager brauchen. Er stärkt das Immunsystem und hilft ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vorzubeugen. Die Wirkstoffe von Vita-bon unterstützen die vitalen Körperfunktionen, wie z. B. natürlichen Fell- und Zahnwuchs sowie den Kreislauf.
Das selbe gibt es auch doch in flüssiger Form.

Hat jemand bereits Erfahrung damit gemacht und wenn ja, welche?
__________________
SimTimes | SimTimes @ Facebook | SimTimes @ Twitter | dennis [at] simtimes.de
Immer auf der Suche nach News - Dennis @ SimTimes 

Kiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 18:38   #292
Denise10
Member
 
Registriert seit: Apr 2005
Zitat:
Zitat von Kiko
Hallo,
ich habe ein Kaninchen.
Ich habe jetzt mal bisschen in meiner Zoohandlung gestöbert und bin auf folgendes gestoßen:


Hier doch eine Produktbeschreibung, die ich gefunden habe:


Das selbe gibt es auch doch in flüssiger Form.

Hat jemand bereits Erfahrung damit gemacht und wenn ja, welche?
Vitakraft ist selten gut. Es enthält zu viel Zucker, deshlab empfehle ich gänzlich auf Vita zu verzichten.
Denise10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 23:23   #293
BoehsesSvenja
Member
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von sabsiberlin
GOLDHAMSTER?
hi ich wollt mal fragen, ob man 2 von einer art zusammen in einen käfig halten kann? hab gelesen, dass man weibchen nur alleine halten darf. wie ist das bei männchen, dürfen die zu 2 gehalten werden? und kann mir jemand einen guten käfig empfehlen, hab gelesen der muss mindestens 100 cm breit sein. hat jemand vielleicht gerade welche zu verkaufen oder kennt jemand eine gute seite, wo man hamster kaufen kann??
Man darf jede Hamsterart nur alleine halten; auch Zwerghamster. Leider raten Zoohandlungen manchmal zu Gruppenhaltung, aber das ist vollkommen falsch. Auch Wurfgeschwister beißen sich oft gegenseitig tot. Jeder Hamster ist strikter Einzelgänger.

Richtig: Der Käfig für einen Mittelhamster (also Teddy- und Goldhamster) muss mind. 100x40 cm groß sein. Die Fläche darf auch nicht in die Höhe gebaut sein, sondern die Grundfläche muss mind. einen Meter lang sein, da Hamster sich viel bewegen.

Verschiedene Käfige findest du hier: http://www.das-hamsterforum.de/thread.php?threadid=324

Ansonsten eignet sich auch ein Eigenbau gut. Dazu findest du in dem Forum auch sehr viele Beispiele.

Am besten schaust du dich mal in Tierheimen um. Da sitzen auch sehr viele Hamster und oft Jungtiere. Woher kommst du denn? Du kannst in dem Forum einen Thread aufmachen und schreiben, dass du einen Hamster suchst. Dann hören die Leute sich um.

Auf www.diebrain.de findest du Beispiele, wie ein Hamsterkäfig eingerichtet werden soll. Es gibt sehr viel zu beachten. Inklusive allem Inhalt kostet ein Hamsterkäfig ca. 120-150 €. Ganz wichtig ist das Laufrad. Die einzig artgerechten nennen sich WodentWheels. Auch dazu findest du auf beiden Links Infos und Bezugsquellen.

Bei weiteren Fragen kannst du mir gerne schreiben. Ich halte selbst einen Hamster und kenn' mich mit dem Thema sehr gut aus.
__________________
Du bist nicht wie ich, doch das ändert nicht, dass du bei mir bist.
BoehsesSvenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2006, 09:21   #294
Ireth_Elensar
Member
 
Benutzerbild von Ireth_Elensar
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Tropical Island
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von BoehsesSvenja
Man darf jede Hamsterart nur alleine halten; auch Zwerghamster. Leider raten Zoohandlungen manchmal zu Gruppenhaltung, aber das ist vollkommen falsch. Auch Wurfgeschwister beißen sich oft gegenseitig tot. Jeder Hamster ist strikter Einzelgänger.
Das stimmt, wenn die beiden Hamster geschlechtsreif werden beißen sie sich, dass erkennt man meistens daran das sie sich als ein Knäul durch den Käfig rollen und quietschen dann musst du sie so schnell wie möglich in verschiedene Käfige unterbringen -.-
__________________
OWL CiTY - HOT AiR BALLOON

Geändert von Ireth_Elensar (30.07.2006 um 10:32 Uhr)
Ireth_Elensar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2006, 13:25   #295
Gast 333
Member
 
Registriert seit: Okt 2004
Geschlecht: w
Heute waren wir mit unsere JackRussell Hündin beim Tierarzt und der Knubbel unter dem Bauch muss jetzt doch wegoperiert werden. Vorher muss aber noch die Lunge geröntgt werden um festzustellen, ob dort schon Metastasen vorhanden sind.

Falls dort schon Metastasen sind, ist das das Todesurteil für sie, dann kann man nichts mehr machen. Sie ist doch erst sechs Jahre!

Hat jemand bei seinem Hund auch schon so etwas gehabt? Würde mich über Erfahrungsberichte freuen.
__________________
Das richtige Wort für mich, sagt Robin Goodman, ist ich.
Gast 333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 15:43   #296
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Zitat:
Zitat von Chrissi
Hallöchen!
Ich hab mir ja letzte Woche Montag einen Hamster gekauft, hab aber leider immer noch keinen Namen. Jetzt dachte ich das ich euch mal frage
Es ist ein sehr schnuckliges kleines (soweit ich das sehe) Männchen. Hab gerade ein Bild gefunden was ihm einigermaßen ähnlich sieht. Er ist nur viel heller, der weiße streifen sitzt etwas weiter hinten und ne rote nase hat er auch nich
Am liebsten wäre mir ja was entsprechend seines aussehens, muss aber nicht sein.
Mein Freund will das ich ihn Herbert nenne (Herbert der Hamster...muhaa..), das kommt aber ganz sicher nicht in frage ^^

Dann haut mal rein
Drop[s]^^ frag mich jetzt nicht wie ich auf auf den Namen gekommen bin
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 19:15   #297
Hanna93
Member
 
Benutzerbild von Hanna93
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Alter: 26
Hi!
Ich hab zwei süße Degus!
Die beiden sind 4 Jahre alt und männlich.
Süße Fotos und Infos findet ihr auf www.degus.de

Lg Hanna
__________________
» Aber was Gutes wird passier'n
und wenns gut ist, bleibts bei dir.
«
(:
Hanna93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2006, 21:18   #298
IloveSims2
Member
 
Registriert seit: Mr 2005
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 26
@Willow,
Naja, du kannst ja dort mal fragen, ob du das Kaninchen nicht wieder zurückgeben kannst, wenns nicht klappt! Besser als es gar nicht zu probieren ist's! Außerdem klappt es fast immer (mit viel Geduld *seufz* ^^)
__________________
Wenn du willst, dass deine Träume wahr werden, wach auf!
Hier wird Kaninchen geholfen: www.kaninchenhilfe.at
Probleme mit deinen Kaninchen? Kein Problem! www.kaninchenforum.com
IloveSims2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 16:38   #299
LittleSimsLady
Newcomer
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: Downtown am Meer
Geschlecht: w
hey du ich wollte dir nurmal sagen, das ich es toll finde das du in deinem sig einen libnk hast wo kaninchen geholfen werden kann
ich hab zwar ksleber kein kaninchen, aber eine katze und tiere sind mir auch ziemlich wichtig also find ichs toll wenn ihr euch so dafür einsetzt
viel spaß noch <3<3 Lara
__________________
"¨¯¯¨“ª¤.¸♥ Girls just wanna have fun ♥¸.¤ª˜¨¨¯¯"
LittleSimsLady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2006, 13:38   #300
engelsfeder
Member
 
Benutzerbild von engelsfeder
 
Registriert seit: Mr 2005
Geschlecht: w
Alter: 33
Hallo zurzeit hab ich ein "kleines,großes" Prolem mit meinen Hasen. Wir waren mit den beiden beim Tierarzt um das Geschlecht festzustellen. Er untersuchte die Hasen und er meinte es wären zwei Weibchen, also haben wir sie zusammen in einen Gehege getan. Zu Ostern 06 kam die Überraschung: 9 frischgeborene Hasenbabys im Käfig! (wie passend zu Ostern ) Aber leider waren zwei schon bei der Geburt gestorben. Jetzt 4 Wochen später geht es den kleinen Rackern ganz gut, sie fressen schon ordentlich und sind herzallerliebst. Natürlich können wir sie nicht behalten, weil sie sehr viel fressen und es irgendwann von zig Hasen tummelen würde. (Mir macht das nichts aus, aber meiner Ma) Außerdem hat ein Hasenbaby eine Gleichgewichtsstörung. (Der Kopf hängt die ganze Zeit nach rechts.) Der Tierarzt meinte das viele neugeborenen Hasenbabys das haben. Er hat ihn deswegen eine Spritze gegeben und meinte das wenn es nicht nach drei Tagen besser werden würde, das der kleiner leider eingeschläfert werden müsste. Leider ist es nach drei Tagen nicht besser geworden. Meine Ma und ich wollen ihn trotzdem nicht einschläfern lassen, weil der kleiner genauso wie die anderen rumhopelen und essen kann, nur das sein Köpfchen immer so schief dreinhängt. Und das Tierheim würde ihn bestimmt sofort einschläfern lassen oder nicht? Meine Mutter meinte sie behält sie noch eine Weile, dann werden sie geimpft und ins Tierheim leider abgegeben. Ich finde das aber nicht so toll. Gibt es nicht noch eine andere Alternative? In unseren Ort würden die Tiere wahrscheinlich auch leider keiner annehmen. Aber vielleicht werden wir ein oder zwei doch behalten. (Muss nur meine Mutter noch ein bissl bequatschen *gg*) Achja wir haben auch einen schneeweißen Hasen darunter, obwohl die Eltern schwarz und braun sind, aber ein Albino ist es nicht weil er blaue Augen hat. Komisch oder? Die anderen 6 sind auch alle schwarz und braun.
Wer nett wenn mir jemand gute Tipps geben könnte, bitte.
__________________
...bleib bei mir, halt mich fest, denn nur mit Dir dreht sich die Welt weiter...

Geändert von engelsfeder (11.05.2006 um 13:44 Uhr)
engelsfeder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
kater, katze, katzen, leipzig, markieren, tierarzt, tierheim
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de