Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 05.02.2018, 16:01   #51
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
@Susa56: 40 EUR für einen Reißverschluss einnähen ist wirklich etwas happig, da wundert es mich auch nicht, warum die Leute alles wegschmeißen und neu kaufen. Wie kann das eigentlich sein, dass man komplette Jacken für 10 EUR bekommt, natürlich billigst und sicher unter menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt, Reparaturen aber so zeitaufwändig sind, dass man hier so viel Geld veranschlagen muss?
Wenn es denn nur der Lohn für den Mitarbeiter wäre. Davon müssen auch finanziert werden die Steuerabgaben, der überbordente Verwaltungs- und Abrechnungskram, die exorbitante Ladenmiete, etc. Das ist dann nicht vergleichbar mit den 5 €-Cent die in Bangladesch bezahlt werden und die nach Panama verschobenen Gewinne. Da sind die laufenden Kosten für die Annahmestelle wahrscheinlich der Preistreiber.

Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Mit Blutdruck haben ja wahnsinnig viele zu kämpfen.
Das liegt zum Einen an der absatzsteigernden Festlegung der gesunden Blutdruckwerte durch die Pharma-Industrie, zum Anderen der ungesunden Lebensweise mit zu wenig Bewegung und dem ungesunden industriell gefertigten Fertigfrass.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 05.02.2018, 16:09   #52
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 58
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Das war bestimmt sehr interessant, würde ich mir auch anschauen. In Berlin gäbs ohnehin sehr viel was ich auf dem Besuchsprogramm hätte, Museumsinsel, Bundestag, Holocaust Mahnmal, 2 Zoos, natürlich eine Stadtrundfahrt, ein Abstecher nach Sanssouci etc.etc.
Das schon, aber neben Snooker bekommt man das nicht oder nur ganz knapp unter. Museumsinsel bspw. ist nicht zu machen. 10 Uhr öffnen die Museen und 13:30 muss man wieder am Tempodrom sein. Da gehen nur kleine Museen, wie bspw. das Currywurstmuseum. Kann man auch gleich noch was essen.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 05.02.2018, 16:44   #53
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Hi

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
...Edit: Spocky, frimi, da seht ihr ja zwei gute Halbfinals.
Nicht nur die Semifinals - alles war gut

Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Für Buchstabendreher habe ich Standardwörter, z.B, inlcude. Warum funktioniert den das Autovervollständigen nicht? Ach so, wieder einmal vertippt.
Wusstest du übrigens, dass man mit den Doppelkreuzen (oder wie es Neudeutsch so schön heisst: Hash-Tag) wunderschöne Gartenzäune malen kann ?

Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
...Spocky und frimi, hattet ihr ein schönes WE?
Leider ist so etwas immer schneller um als man gucken kann

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
...Das Ergebnis im GM war ja phänomenal, Dott war praktisch chancenlos.
...und Mark Willams ist dann mit der Salatschüssel abgedackelt, als hätte er einen alten Zinkeimer am langen Arm

Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Das schon, aber neben Snooker bekommt man das nicht oder nur ganz knapp unter. Museumsinsel bspw. ist nicht zu machen. 10 Uhr öffnen die Museen und 13:30 muss man wieder am Tempodrom sein. Da gehen nur kleine Museen, wie bspw. das Currywurstmuseum. Kann man auch gleich noch was essen.
Man kann sich aber auch einer japanischen Reisegruppe anschließen, dann schafft man 3 Museen in 2 Stunden

-
So, jetzt ist erst 'mal Pause
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 05.02.2018, 18:37   #54
Midnight
Member
 
Benutzerbild von Midnight
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: München
Geschlecht: w
Aloha,

ich will das Wochenende auch wieder zurückhaben! Samstagabend, als wir gerade auf dem Weg zum Italiener waren, hat es angefangen zu graupeln. Wir sahen nach den unter 10 Minuten Fussmarsch auch wie kleine Schneemänner/-Frauen aus. Auf dem Heimweg waren die Wege schon wieder ohne weiss, obwohl vorher alles weiss war. Und wir waren jetzt nicht ewig dort ...
Leider kamen gestern die erhofften 3,5 - 4 m Spontanschnee nicht ... wenn ich mal nix dagegen gehabt hätte ... pöööh ...
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Heute kam endlich wieder einmal die Sonne heraus, so dass ich ein neues Schneeglöckchenpanorama erstellen konnte:
Wie hübsch!
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Leider ist es nun wieder kalt geworden, mal sehen, ob der Sonnenschein ausreicht, um sie zum Blühen zu bringen. Meine letztes Jahr gepflanzten Winterlinge sind auch wieder schön gekommen, und wenn ich das richtig sehe, haben sie sich sogar gut versamt:
Die gelben Plümschen waren auch bei den "und-was-weiss-ich" mit dabei ...
Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Ich bin da die Ausnahme. Meiner ist immer schön 120/80 wie ausm Lehrbuch. Ich neige eher zu niedrigem Blutdruck.
Bei 120/80 bin ich auch. Aber der ist normal und nicht zu niedrig ...
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Da gehen nur kleine Museen, wie bspw. das Currywurstmuseum. Kann man auch gleich noch was essen.
Die lassen dich die Ausstellungsstücke essen? Und DAS möchtest du? Ich will ja nicht wissen, wie lange das Zeugs da vorher schon rumgegammelt ist ...
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Leider ist so etwas immer schneller um als man gucken kann
Dem stimme ich aus tiefstem Herzen zu ...
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Man kann sich aber auch einer japanischen Reisegruppe anschließen, dann schafft man 3 Museen in 2 Stunden
Ja, das schon. Aber hinterher brauchst du je Museum weitere 3 Stunden, damit jeder mit jedem und in allen Gruppenvarianten noch Pfoddoooooos schiessen kann ...
__________________
Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann ...
Antoine de Saint-Exupéry
Kätzepyürin for the world! ~ Rent a friend ~
Midnight ist offline  
Alt 05.02.2018, 19:56   #55
dieLexi
Member
 
Benutzerbild von dieLexi
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Duisburg
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Wenn du nichts vermisst, dann ist es ja auch gut so
Nö, mir fehlt nix, lineares Fernsehen ist nichts mehr für mich. Linear schau ich eh nur noch manche Sportereignisse. Ansonsten schau ich am liebsten Serien, ich könnte nicht mehr ohne Netflix

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Eben habe ich ausgiebig geduscht, das hat den total verspannten Körper wieder etwas gelöst.
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Zu deinen Verspannungen, würde ein Körnerkissen helfen?
Mir hilft bei Verspannungen am allerbesten Sport, bzw. Bewegung. Sofern ich nicht zu kaputt dafür bin. Ich hab in den ersten paar Tagen nach einer Chemo immer mit Verspannungen zu kämpfen, weil ich dann viel zu erledigt bin, um mich zu bewegen.

Gestern hat es geschneit, blieb aber nicht liegen. Heute früh war ich bei einer meiner vielen regelmäßigen Kontrollen beim Arzt. Eigentlich wollte ich mit dem Auto fahren, weil es mir draußen zu kalt war und weil ich faul war. Aber leider war das Auto feste zugefroren und keine Tür willig aufzugehen. Ich hab dann überlegt, ob ich irgendwelche Maßnahmen ergreife, um die Türen aufzutauen, damit ich das Auto nehmen kann, aber ich bin dann stattdessen halt einfach doch zu Fuß gegangen.
dieLexi ist offline  
Alt 05.02.2018, 20:42   #56
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Auf den letzten Weg stand ein Porsche heute im Weg. Ichweiß ja nicht wie man auf die Idee kommt auf engen stark befahrenen Raum auf die Idee kommt in zweiter Reihe sich hinzustellen, damit man Starthilfe geben kann. Sah jedenfalls so aus. Einfach mal vorher das Pannenfahrzeug schieben damit noch Platz auf der Strasse ist kommt ihnen wohl nicht in den Sinn. Sollen halt alle warten oder über den Bordstein fahren. Dabei hätte ich den ollen Porsche-Trottel fast noch angefahren weil er mir unvermittelt im Dunkeln neben das Auto gesprungen ist, was natürlich bei zusätzlicher Blendung von vorne nicht zu sehen ist.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Wusstest du übrigens, dass man mit den Doppelkreuzen (oder wie es Neudeutsch so schön heisst: Hash-Tag) wunderschöne Gartenzäune malen kann ?
Ja, dummerweise verweigert das dann aber der Präprozessor, sofern es nicht gerade Python ist, was man dort programmiert.

Zitat:
Zitat von Midnight Beitrag anzeigen
Die lassen dich die Ausstellungsstücke essen? Und DAS möchtest du? Ich will ja nicht wissen, wie
lange das Zeugs da vorher schon rumgegammelt ist ...
Ach komm, ein Schimmelkäse schmeckt doch auch erst wenn er schimmelig ist. Also angeblich, ich geh an Schimmelkäse nicht heran.

Zitat:
Zitat von dieLexi Beitrag anzeigen
Mir hilft bei Verspannungen am allerbesten Sport, bzw. Bewegung.


Zitat:
Zitat von dieLexi Beitrag anzeigen
Ich hab dann überlegt, ob ich irgendwelche Maßnahmen ergreife, um die Türen aufzutauen, damit ich das Auto nehmen kann, aber ich bin dann stattdessen halt einfach doch zu Fuß gegangen.
Wenn es nicht so weit ist wärst du wahrscheinlich beim Auftauen der Türen bereits erfroren. Dann bekommt man die aufgetaute Tür auch nicht mehr auf.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 05.02.2018, 21:33   #57
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ich hatte vor ein paar Jahren mal Probleme mit zu hohem Blutdruck, aber die Ärztin meinte damals, mit etwas abnehmen, mehr Bewegung usw. kriegt man das sicher in den Griff. Hat die ganzen Jahre auch gut geklappt, aber offenbar ist bin ich jetzt wieder an so einem Punkt angelangt, wo es Probleme gibt. Der Blutdruck ist auch nur leicht erhöht, 130/85 bzw. maximal 140/90 oder so, nur die Tage war er dann teils doch deutlich drüber. Naja, mal sehen, was der Arzt morgen sagt.
Mal ganz ehrlich meine Meinung, ich würd mir noch keine Tabletten andrehen lassen. Du hattest Werte im völlig normalen Bereich zumindest nach bisherigen Maßstäben, wurden jetzt willkürlich nach unten korrigiert damit die Pharmaindustrie wieder noch mehr verdient und die Ärzte natürlich auch mit. Jetzt warst du krank, da ist das ganz normal, dass der Blutdruck auch mal entgleist. Ich würde abwarten und schauen ob sich deine Werte wieder auf dem Level einpegeln, den du immer hattest bevor du was dauerhaft einnimmst. Medikamente sind ja für Leber und co. auch nicht so der Bringer.
Ich hatte Werte von 180/100-120, da musste ich natürlich Tabletten nehmen. Und jetzt lieg ich so bei 130/90 und damit ist meine Ärztin komplett zufrieden.
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Wenn es denn nur der Lohn für den Mitarbeiter wäre. Davon müssen auch finanziert werden die Steuerabgaben, der überbordente Verwaltungs- und Abrechnungskram, die exorbitante Ladenmiete, etc.

Das liegt zum Einen an der absatzsteigernden Festlegung der gesunden Blutdruckwerte durch die Pharma-Industrie, zum Anderen der ungesunden Lebensweise mit zu wenig Bewegung und dem ungesunden industriell gefertigten Fertigfrass.
Du sprichst das aus, was ich auch schon gelesen habe mit den neu festgelegten Grenzwerten. Bei mir war es damals allerdings zu wenig Bewegung und schlechte Ernährung, da war niemand schuld ausser mir selbst.

Zum oberen Absatz: meine Nährerei ist sogar in einen kleineren Laden umgezogen, da der alte weitaus geräumigere (da konnten sogar Nähkurse an Maschinen abgehalten werden, schönes Zubrot) einfach viel zu teuer in der Miete war. Ende vom Lied, so wie halt häufig, der alte Laden steht bis heute leer, da sich in dieser Lage niemand eine solche Miete leisten kann, es ist halt keine ausgesprochene Lauflage mit viel Kundschaft. Aber so gehts ja immer, die Vermieter sind gierig ohne Ende und schlussendlich bleiben sie auf ihren Immobilien sitzen und finden keine Nachmieter.
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Hi
Nicht nur die Semifinals - alles war gut

Wusstest du übrigens, dass man mit den Doppelkreuzen (oder wie es Neudeutsch so schön heisst: Hash-Tag) wunderschöne Gartenzäune malen kann ?

Leider ist so etwas immer schneller um als man gucken kann

Man kann sich aber auch einer japanischen Reisegruppe anschließen, dann schafft man 3 Museen in 2 Stunden
Na da hattet ihr ja einen echt schönen Kurzurlaub.

###Wunderschöne Gartenzäune, doch das hat was

Ja das kennt man doch: Besuchen Sie Europas Sehenswürdigkeiten in 4 Tagen Unsereiner braucht einen ganzen Tag für Neuschwanstein und Hohenschwangau, mit viel Glück und kurzen Warteschlangen schafft man noch Linderhof, Japaner hecheln da noch München, Österreich und die Schweiz durch.
Zitat:
Zitat von dieLexi Beitrag anzeigen
Mir hilft bei Verspannungen am allerbesten Sport, bzw. Bewegung. Sofern ich nicht zu kaputt dafür bin.
Ja bei mir ist das ebenfalls so, aber bei extrem starken Verspannungen hilft manchmal nur eine Cortisonspritze und Ibu. Ich habs schon erlebt, dass mir die Tränen kamen vor Schmerzen beim Versuch einen Arm zu heben, um mich zu kämmen.
__________________

Susa56 ist offline  
Alt 05.02.2018, 22:03   #58
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
meine Nährerei ist sogar in einen kleineren Laden umgezogen, da der alte weitaus geräumigere (da konnten sogar Nähkurse an Maschinen abgehalten werden, schönes Zubrot) einfach viel zu teuer in der Miete war. Ende vom Lied, so wie halt häufig, der alte Laden steht bis heute leer, da sich in dieser Lage niemand eine solche Miete leisten kann, es ist halt keine ausgesprochene Lauflage mit viel Kundschaft. Aber so gehts ja immer, die Vermieter sind gierig ohne Ende und schlussendlich bleiben sie auf ihren Immobilien sitzen und finden keine Nachmieter.
Ist für die Eigentümer gar nicht so schlimm, ein Abschreibungsobjekt über die keine Gewinne anfallen. Gewerbemieten sind einfach nur wahnsinnig überteuert. Ich kenne kleine Läden die sind in die Nachbarstadt gezogen weil sie sich die Preise in Braunschweig nicht mehr leisten konnten. Andere haben ihr Ladengeschäft an anderen Ort verkleinert weil der Inhaber den Hals nicht voll genug bekam. Und dann wurde rumgejammert das an der Strasse irgendwann nur noch zu vermieten Schilder hingen neben anderen völlig absurden Läden wo ich mich frage wer dort überhaupt rein geht. Übrigens sind Ladenmieten Kern des Übels bei der Karstadtpleite. Die unternehmenseigenen Geschäfte wurde in eine dafür gegründete Investment-Firma übertragen die der Gesamtholding gehört um sich auf das Kerngeschäft des Handels zu konzentrieren. Die Investment-Firma hat dann die Mieten wegen der guten Lage ordentlich erhöht, was die den Handelsteil der Holding nicht mehr zahlen kann und wird dann vor die Tür gesetzt, damit man die guten Läden gewinnbringend kurzfristig verkaufen kann. Irrsinn hoch Drei den man nicht verstehen kann.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 05.02.2018, 22:42   #59
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
@Susa56: Tja, am liebsten würde ich auch auf Tabletten verzichten, ich bin wahrlich kein Freund davon, wenn man sie denn nicht unbedingt benötigt. Zumal ich seit ein paar Tagen nun manchmal das Gefühl habe, als seien meine Arme und Beine so schwer, und zwar meist nur dann, wenn ich gerade nichts tue. Wer weiß, vielleicht sind das irgendwelche Nebenwirkungen, werde ich morgen den Arzt fragen. Hoffentlich hat der sich wenigstens die Zeit genommen, um die Befunde zu studieren, was beim Langzeit-EKG herausgekommen ist, möchte ich ja auch gerne wissen. Naja, ich denke, ich gehe heute mal zeitig ins Bett, muss immer noch ein bisschen Schlaf nachholen.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 06.02.2018, 08:10   #60
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Zitat:
Zitat von Midnight Beitrag anzeigen
...Leider kamen gestern die erhofften 3,5 - 4 m Spontanschnee nicht...
Nebeneinander oder wie ? Weil übereinander würde ja deine Autofahrerkehle ruinieren

Zitat:
Zitat von Midnight
...Ja, das schon. Aber hinterher brauchst du je Museum weitere 3 Stunden, damit jeder mit jedem und in allen Gruppenvarianten noch Pfoddoooooos schiessen kann ...
Das machen die ja in einem Abwasch

Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
...Ja, dummerweise verweigert das dann aber der Präprozessor, sofern es nicht gerade Python ist, was man dort programmiert. ...
Du brauchst aber vorne nur zwei Balken schräg dagegen lehnen, dann geht das

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
...Na da hattet ihr ja einen echt schönen Kurzurlaub....
Das so etwas von wahr, das kannst du dir gar nicht vorstellen

-
'n Bisschen müde bin ich ja doch noch aber egal, heute geht es im Wohnzimmer weiter
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 06.02.2018, 08:39   #61
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Du brauchst aber vorne nur zwei Balken schräg dagegen lehnen, dann geht das
Der sieht aber nicht so hübsch aus. Dann doch eher //=====|=====|=====|=====\\
Ich verwende oft Zäune in den Programmsourcen, aber meist nur //----------------- oder //================= zwischen den Methodenimplementierungen und Subklassen. Ansonsten favorisiere ich auch das gute alte Doxygen. Ohne Dokumentation von Schnittstellen akzeptiere ich keine Änderungen auf dem Main im Repository. Das finde manche zwar nicht so toll, aber ohne geht gar nicht. Kommentare sind wichtig, was mache ich da, gibt es irgendwelche Nebenbedingungen, was sind die Invarianten, etc.

Moin Moin ihr Erhellten,

wer sich heute in den Schatten stellt, der gehört nicht zu den Hellsten.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 06.02.2018, 09:25   #62
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Der sieht aber nicht so hübsch aus. Dann doch eher //=====|=====|=====|=====\\
Ich verwende oft Zäune in den Programmsourcen, aber meist nur //----------------- oder //================= zwischen den Methodenimplementierungen und Subklassen. Ansonsten favorisiere ich auch das gute alte Doxygen. Ohne Dokumentation von Schnittstellen akzeptiere ich keine Änderungen auf dem Main im Repository. Das finde manche zwar nicht so toll, aber ohne geht gar nicht. Kommentare sind wichtig, was mache ich da, gibt es irgendwelche Nebenbedingungen, was sind die Invarianten, etc.

Moin Moin ihr Erhellten,

wer sich heute in den Schatten stellt, der gehört nicht zu den Hellsten.
Wenn du schon einen Weidezaun dahin machst, musst du auch eine Kuh dahinstellen
---------------(----)
----------------oo
-----------------~
//=====|======|=====|=====\\
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 06.02.2018, 10:47   #63
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Und jetzt noch alles in Präprozessor-Makros verpacken, damit ein Programm daraus generiert wird, welches die produzierte Milchmenge einer elektronischen Kuh berechnet.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 06.02.2018, 12:45   #64
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Das ist dann aber keine Milchmädchen-Rechnung mehr, oder?

So, war eben nochmal beim Arzt, vorbereitet war der nicht ("Wie, Sie haben gestern etwas abgegeben?"), las sich dann nochmal die Krankenakte am PC durch, aber offenbar hat sich das Krankenhaus nicht gemeldet, die Befunde seien in dem Fall dann wohl alle negativ. Er geht hartnäckig von einer psychosomatischen Störung aus und würde mich für drei Wochen in eine Nervenklinik einweisen. Naja, nee, wenn das alles nur eingebildet ist, dann müsste es mir ja jetzt eigentlich spontan besser gehen, wenn die Befunde keine körperlichen Ursachen aufweisen. Und ich habe keinen Bock, jetzt drei Wochen in irgendeiner Klinik herumzugammeln, während hier der Garten aufblüht, das wäre eindeutig kontraproduktiv.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 06.02.2018, 13:04   #65
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ne, lass dich bloß nicht in so eine Klinik einweisen. Dir gehts in deinem Garten am besten und da erholst du dich auch am ehesten. Ich bleib nach wie vor dabei, dass dir vielleicht die Renovierungen zu anstrengend waren. Lass es da einfach langsamer angehen und genieß den Frühling zuhause im Garten und bei langen Spaziergängen.
Sonne und wärmere Temperaturen tun der Psyche daheim genauso gut.Und wenn deine körperlichen Befunde alle negativ waren, ist das ja eine gute Nachricht.

Wünsch euch einen schönen Dienstag! Bei uns ist wieder strahlender Sonnenschein.
__________________

Susa56 ist offline  
Alt 06.02.2018, 13:18   #66
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Ja, so werde ich das auch machen, weiß der Geier, wo die körperlichen Beschwerden herkommen. Heute ist es mal wieder wolkig, ab und zu fallen ein paar Schneeflocken, aber wirklich liegen bleiben sie nicht. Für morgen und übermorgen ist nochmal Sonne angesagt, und nachts soll es dann bis zu -5°C werden. Aber gut, das ist jetzt ja nicht wirklich kalt, sollten meine Frühjahrsblüher eigentlich locker wegstecken.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 06.02.2018, 15:39   #67
Hummel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Hummel
 
Registriert seit: Sep 2001
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von ClaudiaStahlb Beitrag anzeigen
Hallo Ihr Lieben!


Ich wollte mich bis Donnerstag bei euch abmelden. Lese nur mit. Meine Mutter ist letztes Jahr mit Demenz ins Pflegeheim gekommen. Jetzt lösen mein Mann und ich ihre Wohnung auf. Mittwoch Nachmittag ist
Abgabe.
Ich habe vor ein paar Jahren die Wohnung meiner Schwiegermutter, wurde auch wegen Demenz eingeliefert, mit ausgeräumt. Einiges an Mobilar, Bildern und Dekozeugs haben wir ihr ins Heim geschleppt um ihr neues Zuhause heimelig zu machen. Unglaublich, was sich im Laufe des Lebens ansammelt. Ich hatte mir sofort geschworen, wenn ich mit ihrer Wohnung durch bin, fange ich sofort bei mir Zuhause an. Rausgekommen ist dabei, dass ich ein paar Zeitschriften weggeschmissen habe
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Ja, das German Masters war wieder toll, leider die Abendsession etwas sehr kurz geraten. Das allerdings mit einem phänomenal spielenden Mark Williams. Respekt.
Und wenn unser Hotel mal einen deutlich besseren Kaffee braut und die seltsamen Zeiten des Zimmerservice besser im Sinne der Gäste organisiert wäre alles top. Und mit der Bahn hatten wir, zumindest bis jetzt, keine Probleme.

Und in Berlin haben wir noch das Coputerspiele -Museum besucht, nett, so in alten Erinnerungen zu kramen.
Findet ihr in der Nähe kein besseres Hotel?
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Wer hätte gedacht, dass ein neuer Reißverschluss in einer Sweatjacke 40 Euro kostet.
Da ich selbst auch ein bißchen nähen kann, einen neuen Reißverschluss einnähen, macht keinen Spaß, es ist aufwändig.
Hast du Bayern heute um 18 Uhr auf dem Schirm?
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Körnerkissen würde vielleicht helfen, ist sicher einfacher zu benutzen als eine Wärmflasche.
Wenn du eine Mikrowelle hast, ja
Zitat:
Zitat von dieLexi Beitrag anzeigen
Nö, mir fehlt nix, lineares Fernsehen ist nichts mehr für mich. Linear schau ich eh nur noch manche Sportereignisse. Ansonsten schau ich am liebsten Serien, ich könnte nicht mehr ohne Netflix
Viele schwören auf Netflix. Gibt es da auch tolle Reportagen und Dokus?

Rangid hat mal wieder angerufen, leider war meine Tochter dran. Sie hat ihn derbe undamenhaft auf englisch beschimpft. Der ruft jetzt wohl nie wieder an. Hinterher hat sie sich über sich selbst erschrocken, so böse Schimpfwörter hat sie noch nie ausgesprochen

Tachchen
__________________
hummel@simplaza.de
"Das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen." Sehr wohl, doch nicht alles, was man darf, muss man auch sagen.

Hummel ist offline  
Alt 06.02.2018, 15:59   #68
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Ich habe vor ein paar Jahren die Wohnung meiner Schwiegermutter, wurde auch wegen Demenz eingeliefert, mit ausgeräumt. Unglaublich, was sich im Laufe des Lebens ansammelt. Ich hatte mir sofort geschworen, wenn ich mit ihrer Wohnung durch bin, fange ich sofort bei mir Zuhause an. Rausgekommen ist dabei, dass ich ein paar Zeitschriften weggeschmissen habe


Hast du Bayern heute um 18 Uhr auf dem Schirm?


Rangid hat mal wieder angerufen, leider war meine Tochter dran. Sie hat ihn derbe undamenhaft auf englisch beschimpft. Der ruft jetzt wohl nie wieder an. Hinterher hat sie sich über sich selbst erschrocken, so böse Schimpfwörter hat sie noch nie ausgesprochen
Das ist genau die richtige Methode mit solchen Anrufern umzugehen.

Ja DFB-Pokal hab ich im Hinterkopf, Spiel geht um 18.30 Uhr los, das Vorgeplänkel hör ich mir nicht an, ich kann Bleibt Heynckes bei den Bayern ? nicht mehr hören.
Leverkusen und Werder werd ich mir natürlich danach auch anschauen.

Man sollte ja regelmässig bei sich entrümpeln, egal wie alt man ist. Aber wir sind da auch ein schlechtes Beispiel, speziell mein Mann, da tu ich mir jetzt schon leid, wenn ich da mal aussortieren muss oder die Söhne, wenn denen die Arbeit bleibt. Ich bemüh mich eigentlich schon immer wieder mal alles durchzugehen bei meinen Sachen, aber ich sammle auch zu gern, vorallem die Bücher und die Filme.
__________________

Susa56 ist offline  
Alt 06.02.2018, 17:58   #69
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
...Findet ihr in der Nähe kein besseres Hotel?...
Natürlich, da gibt es ganz viele bessere Hotels, aber wir haben so schon jeder fast 250€ für Übernachtung+Frühstück bezahlt
Zahlst du, was drübber is' ?
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 06.02.2018, 19:48   #70
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 40
Aloha Plödies,
irgendwer hat den Gefrierschrank aufgelassen, hier warens heute morgen - 12 Grad.
Ja ich es is Winter, will ich trotzdem nicht.

Das weiß zum Wochenende ist zum Glück nachts nicht so wirklich liegen geblieben, nur auf den Dächern, da hats dann die Sonne getaut und am Ende des Fallrohres hat es dann Eispfützen auf dem Pflaster produziert, auch blöde zu laufen.

@ Hummel:
Hast Du auch noch gelegentlich oder öfter das Jamie Oliver Magazin gekauft? Ich hab gestern gsehen, dass die Ausgabe die Anfang des Jahres rauskam die letzte war.
War die einzige Kochzeitschrift die ich immer noch gelesen habe, aus Platzgründen und weil verschlimmbessert wurde habe ich mich von anderen schon verabschiedet.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline  
Alt 06.02.2018, 23:01   #71
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
aber wir haben so schon jeder fast 250€ für Übernachtung+Frühstück bezahlt
Das ist schon knackig, muss man ja auch noch was für Mittag und Abend zum Essen kaufen. Würde ich aber auch lieber etwas schlechteren Kaffee in Kauf nehmen und mir dann bei Tschibo oder so einen guten genehmigen.
Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen
Ja ich es is Winter, will ich trotzdem nicht.

Das weiß zum Wochenende ist zum Glück nachts nicht so wirklich liegen geblieben, nur auf den Dächern, da hats dann die Sonne getaut und am Ende des Fallrohres hat es dann Eispfützen auf dem Pflaster produziert, auch blöde zu laufen.
So eine Stelle hab ich auch vorm Haus, nervig , muss man höllisch aufpassen, wenn man im Dunkeln heimkommt. Heuer war da aber noch nichts.
Niemand will mehr Kälte und Winter im Februar.

@Hummel, was für ein Wahnsinnsspiel Leverkusen -Bremen und jetzt gehts in die Verlängerung. für Werder!
__________________

Susa56 ist offline  
Alt 07.02.2018, 07:22   #72
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Hi

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Das ist schon knackig, muss man ja auch noch was für Mittag und Abend zum Essen kaufen. Würde ich aber auch lieber etwas schlechteren Kaffee in Kauf nehmen und mir dann bei Tschibo oder so einen guten genehmigen...
Für drei Übernachtungen, wohlgemerkt, aber trotzdem

-
Etwas frostig ist es hier, haben wir denn schon wieder Winter
Egal - einen schönen Mittwoch wünsche ich euch
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 07.02.2018, 08:22   #73
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Moin Moin,

bald könnte ich wohl wieder das Fahrrad nutzen. Es trocknet langsam aber sicher ab und das Grundwasser zieht sich von der Oberfläche zurück. Es ist nur morgens so kalt, dass der Schweinehund ein richtig guter Boxer ist. Obwohl, -2°C heute Morgen sind jetzt nicht wirklich so schlimm.

Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen
Aloha Plödies,
irgendwer hat den Gefrierschrank aufgelassen, hier warens heute morgen - 12 Grad.
Ich wollte gerade schon sagen, da wurden wohl ein paar Minusgrade zu euch abgeschoben, aber du hattest das schon gestern geschrieben.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Niemand will mehr Kälte und Winter im Februar.
Das gilt dann wohl nur für Winterhasser, wenn in den Wintermonaten kein Winter sein darf. Gerade Januar-Februar sollte es kackig kalt werden, damit der Grünkohl schmeckt.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Für drei Übernachtungen, wohlgemerkt, aber trotzdem
Hatte ich mir jetzt gedacht. Ich wünschte den Preis könnte ich in Leipzig bezahlen. Aber unter 130 Euronen die Nacht wird nichts, außer man nimmt ständig ein Taxi um dann am frühen Morgen wieder ins Hotel zu kommen. Dann bin ich aber auch schon bei dem Preis. Wenn die so weiter machen, dann miete ich mir ein Wohnmobil. Zur Zeit ist das in etwa pari.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 07.02.2018, 10:29   #74
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Guten Morgen!

Nein, Februar ist für mich schon Vorfrühlingsmonat

Schon den 3DTestzebrastreifen getestet, Mathe? Stand in unserer Zeitung sogar auf der Titelseite, dass er jetzt in Braunschweig getestet wird. Sieht schon interessant aus, in Linz/Oberösterreich hatten sie auch schon eine Testphase. Ob er auch mal den Weg in unser Provinzstadt schafft wage ich aber zu bezweifeln.

Wir müssen schon wieder einen Theatertermin verschieben, wenn mein Mann einmal seine Termine besser im Kopf hätte, dann müssten wir nicht ständig dort aufschlagen.

Heute wird ein fauler Tag, das merk ich schon.
__________________


Geändert von Susa56 (07.02.2018 um 10:35 Uhr)
Susa56 ist offline  
Alt 07.02.2018, 10:32   #75
Hummel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Hummel
 
Registriert seit: Sep 2001
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
So, war eben nochmal beim Arzt, vorbereitet war der nicht ("Wie, Sie haben gestern etwas abgegeben?"), las sich dann nochmal die Krankenakte am PC durch, aber offenbar hat sich das Krankenhaus nicht gemeldet, die Befunde seien in dem Fall dann wohl alle negativ. Er geht hartnäckig von einer psychosomatischen Störung aus und würde mich für drei Wochen in eine Nervenklinik einweisen. Naja, nee, wenn das alles nur eingebildet ist, dann müsste es mir ja jetzt eigentlich spontan besser gehen, wenn die Befunde keine körperlichen Ursachen aufweisen. Und ich habe keinen Bock, jetzt drei Wochen in irgendeiner Klinik herumzugammeln, während hier der Garten aufblüht, das wäre eindeutig kontraproduktiv.
Moment mal, wieso in eine Klinik? Sowas geht doch auch ambulant?
Das macht gerade eine Freundin von mir. Sie war vorher in einer Klinik, das war nicht lustig, eher chaotisch und sie hat sich selbst entlassen. Jetzt fährt sie morgens in eine Klinik und ist spät nachmittags wieder Zuhause. Klappt prima und sie macht endlich Fortschritte
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen

Ja da wird wohl Kovacs nicht zu den Bayern kommen als Trainer(das munkelt man ja so), wenn er schon so hoch gegen die Augsburger verliert, mich hat der Sieg der Augsburger gefreut.
Toller Freund, schön dass du das Spiel so sehen konntest.

Schaust du auch Winterolympiade?
Hatte ich ganz vergessen, von Kovacs und Bayern habe ich noch nichts gehört. Ich finde ihn nicht unsympatisch, aber für Bayern, nö. Mir fällt aber auch kein deutscher Trainer für Bayern ein.
Winterolympiade, die Eröffnungsfeier gucke ich mir an und werde sicher ein bißchen gucken.
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Das ist genau die richtige Methode mit solchen Anrufern umzugehen.
Ich hätte den gerne noch ein bißchen hingehalten
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Ja DFB-Pokal hab ich im Hinterkopf, Spiel geht um 18.30 Uhr los, das Vorgeplänkel hör ich mir nicht an, ich kann Bleibt Heynckes bei den Bayern ? nicht mehr hören.
Leverkusen und Werder werd ich mir natürlich danach auch anschauen.
und wieder wurde gefragt, ob Heynckes bleibt
Paderborn fand ich richtig gut, auch die Bayern hatten danach ein respektvolles Statement für Paderborn abgegeben. Das Stadion war komplett ausverkauft und ich hatte den Eindruck, dass die Fans trotz des hohen Ergebnisses zufrieden waren.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Man sollte ja regelmässig bei sich entrümpeln, egal wie alt man ist. Aber wir sind da auch ein schlechtes Beispiel, speziell mein Mann, da tu ich mir jetzt schon leid, wenn ich da mal aussortieren muss oder die Söhne, wenn denen die Arbeit bleibt. Ich bemüh mich eigentlich schon immer wieder mal alles durchzugehen bei meinen Sachen, aber ich sammle auch zu gern, vorallem die Bücher und die Filme.
Ja, das sollte man, aber ich komme immer wieder drüber weg
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Natürlich, da gibt es ganz viele bessere Hotels, aber wir haben so schon jeder fast 250€ für Übernachtung+Frühstück bezahlt
Zahlst du, was drübber is' ?
Verdammte Hacke, das ist viel Geld, aber in Abständen sollte man sich was gutes gönnen und NEIN, ICH ZAHLE NICHT ZU
Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen

@ Hummel:
Hast Du auch noch gelegentlich oder öfter das Jamie Oliver Magazin gekauft? Ich hab gestern gsehen, dass die Ausgabe die Anfang des Jahres rauskam die letzte war.
War die einzige Kochzeitschrift die ich immer noch gelesen habe, aus Platzgründen und weil verschlimmbessert wurde habe ich mich von anderen schon verabschiedet.
Immer wenn mir die Zeitschrift über den Weg lief, habe ich sie gekauft. Dann muss ich gucken, dass ich die letzte finde. Schade, die hat mir immer gut gefallen.
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
@Hummel, was für ein Wahnsinnsspiel Leverkusen -Bremen und jetzt gehts in die Verlängerung. für Werder!
Die Werderfans waren wieder sehr laut, bis das Tor von Leverkusen kam. Ich habe sogar meine Voodoopuppe eingesetzt, hat diesmal nichts genützt. Sehr sehr schade für Werder und mal wieder hat der Videodingens nicht geklappt.
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen

Das gilt dann wohl nur für Winterhasser, wenn in den Wintermonaten kein Winter sein darf. Gerade Januar-Februar sollte es kackig kalt werden, damit der Grünkohl schmeckt.
Grünkohl ohne Frost geht gar nicht. Eigentlich könnte ich mal wieder...

Also heute morgen war meine Nase doch ganz schön eiskalt und ich glaube, Camper muss Nachts bei mir schlafen, weil es im Schlafzimmer zu kalt ist. Ich lass ihn jetzt machen Die anderen sind durch ihr dickes Fell geschützt.

Moin
__________________
hummel@simplaza.de
"Das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen." Sehr wohl, doch nicht alles, was man darf, muss man auch sagen.

Hummel ist offline  
Alt 07.02.2018, 10:33   #76
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 55
hi zusammen,
bin auch wieder von den mäusen da
war schön, war anstrengend, also wie immer
KR hatte den montag frei, er hat sich den superbowl ansehen können.und er hat sich auch über das ergebniss gefreut.
heut treff ich mich mit meiner schwester im oez. da kann ich ihr gleich ganz viele fotos zeigen.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline  
Alt 07.02.2018, 10:37   #77
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 43
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Man sollte ja regelmässig bei sich entrümpeln, egal wie alt man ist. Aber wir sind da auch ein schlechtes Beispiel, speziell mein Mann, da tu ich mir jetzt schon leid, wenn ich da mal aussortieren muss oder die Söhne, wenn denen die Arbeit bleibt. Ich bemüh mich eigentlich schon immer wieder mal alles durchzugehen bei meinen Sachen, aber ich sammle auch zu gern, vorallem die Bücher und die Filme.
Meine Mutter kann das auch. Aber bei ihr ist es mehr Faulheit. Der kaputte Weihnachtsbaum von vor 3 Jahren liegt immer noch in einem blauen Müllsack verpackt auf dem Balkon und gammelt neben anderen Dingen vor sich hin.
Einmal hatte sie da einen Blumenkasten in dem die Pflanzen schon längt ersoffen waren und anfingen zu faulen. Da hab ich mal gesagt, das das megaeklig ist. Sie meinte nur: Wieso?? Ist doch Dünger!!!
Ein paar Tage später hat sie das dann aber mal entsorgt und die Kästen neu bepflanzt.

Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Das gilt dann wohl nur für Winterhasser, wenn in den Wintermonaten kein Winter sein darf. Gerade Januar-Februar sollte es kackig kalt werden, damit der Grünkohl schmeckt.
Bei uns sind die kältesten und schneereichsten Monate immer der Januar und Februar. Erst im März wird es besser und im April kann man dann mal an Frühling denken. Es ist auch schon vorgekommen das es Anfang Juni noch einmal gefroren hat.

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
So, war eben nochmal beim Arzt, vorbereitet war der nicht ("Wie, Sie haben gestern etwas abgegeben?"), las sich dann nochmal die Krankenakte am PC durch, aber offenbar hat sich das Krankenhaus nicht gemeldet, die Befunde seien in dem Fall dann wohl alle negativ. Er geht hartnäckig von einer psychosomatischen Störung aus und würde mich für drei Wochen in eine Nervenklinik einweisen. Naja, nee, wenn das alles nur eingebildet ist, dann müsste es mir ja jetzt eigentlich spontan besser gehen, wenn die Befunde keine körperlichen Ursachen aufweisen. Und ich habe keinen Bock, jetzt drei Wochen in irgendeiner Klinik herumzugammeln, während hier der Garten aufblüht, das wäre eindeutig kontraproduktiv.
Was ist denn das für ein Arzt??? Manche müssen echt krampfhaft eine Diagnose haben und wenn sie die an den Haaren herbeiziehen.
Zeiten in denen es einem mal nicht so gut geht hat doch jeder.
Wenn körperlich alles in Ordnung ist, dann ist doch gut.

Wir haben 0 Grad grade. Heut morgen waren es -2 Grad. Kratzen musste ich aber nicht, da ich gestern unseren Heizlüfter ins Auto gestellt hab. So war das heute morgen schön muckelig warm und abgetaut. Es hat aber noch 1 bis 2 cm geschneit. Meine Vergissmeinnicht haben wieder eine Schneedecke.
__________________
Fannylena ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 10:54   #78
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
Ich werde zu diesem Arzt nicht mehr hingehen, der hat mir schon von Anfang an nicht gefallen. Schade, dass die nette Ärztin hier vor Ort letztes Jahr aufgehört hat, ebenso wie der andere Arzt hier im Dorf. Einen neuen finden ist leider nicht so einfach, weil die alle völlig überlaufen sind.

Schnee liegt hier keiner, letzte Nacht hatten wir -3°C, jetzt bewegt sich die Temperatur bei knapp 2°C, mein Auto ist schon abgetaut. Ich werde nachher mal einkaufen fahren, hoffentlich springt das Auto gleich an, das steht jetzt schon seit über einer Woche draußen auf meinem Parkplatz.

Im Moment ist es etwas diesig, aber es scheint ein sonniger Tag zu werden, da werde ich nochmal eine Runde durchs Dorf gehen und die Gärten mit den vielen Winterlingen bewundern. Müsste ich eigentlich ein paar Fotos von machen.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 07.02.2018, 15:48   #79
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Bei uns schneit es jetzt seit Mittag durchgehend.
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Also heute morgen war meine Nase doch ganz schön eiskalt und ich glaube, Camper muss Nachts bei mir schlafen, weil es im Schlafzimmer zu kalt ist. Ich lass ihn jetzt machen
Im Wohnzimmer oder anderswo, wo es wärmer ist, mag er nicht schlafen nachts? Mein Lieblingsdackel hat sich seinen Schlafplatz unter einem Hocker im Wohnungsflur selbst ausgesucht. Der Hocker hatte einen Überwurf, der bis zum Boden ging, da hatte er es schön dunkel und ein warmes Fell lag auch noch über dem Teppichboden. Den Hundekorb, den wir ihm eigentlich gekauft hatten und als Schlafplatz gedacht war, hat er von Anfang an konsequent links liegen lassen.
Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Meine Mutter kann das auch. Aber bei ihr ist es mehr Faulheit. Der kaputte Weihnachtsbaum von vor 3 Jahren liegt immer noch in einem blauen Müllsack verpackt auf dem Balkon und gammelt neben anderen Dingen vor sich hin.
Einmal hatte sie da einen Blumenkasten in dem die Pflanzen schon längt ersoffen waren und anfingen zu faulen. Da hab ich mal gesagt, das das megaeklig ist. Sie meinte nur: Wieso?? Ist doch Dünger!!!
Ein paar Tage später hat sie das dann aber mal entsorgt und die Kästen neu bepflanzt.


Bei uns sind die kältesten und schneereichsten Monate immer der Januar und Februar. Erst im März wird es besser und im April kann man dann mal an Frühling denken. Es ist auch schon vorgekommen das es Anfang Juni noch einmal gefroren hat.
März ist bei uns schon meistens recht angenehm und April kann es ja auch schon mal recht warm werden. An Frost im Juni kann ich mich jetzt gar nicht erinnern.

Also Kaputtes ober Unbrauchbares liegt bei uns jetzt nirgends rum, auch nicht im Speicher oder in der Garage, das sind schon alles schöne Dinge, aber eben viel zu viel, mein Mann hat eine Sammelleidenschaft für vieles. Bei mir beschränkt es sich auf Bücher und Filme.

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ich werde zu diesem Arzt nicht mehr hingehen, der hat mir schon von Anfang an nicht gefallen. Schade, dass die nette Ärztin hier vor Ort letztes Jahr aufgehört hat, ebenso wie der andere Arzt hier im Dorf. Einen neuen finden ist leider nicht so einfach, weil die alle völlig überlaufen sind.

aber es scheint ein sonniger Tag zu werden, da werde ich nochmal eine Runde durchs Dorf gehen und die Gärten mit den vielen Winterlingen bewundern. Müsste ich eigentlich ein paar Fotos von machen.
Falls du Fotos machst, zeig uns ein paar. Bei mir ist alles weiß draussen.

Ja da würd ich auch nicht mehr hingehen. Wenn du keine Dauermedikamente brauchst, kannst du dir ja in Ruhe einen neuen Arzt suchen, blöd halt wenn es im Dorf keinen mehr gibt und man weiter fahren muss, vorallem, wenn es einem mal nicht so gut geht. Aber ein Arzt, der einem unsympathisch ist und offenbar keine große Koryphäe, den braucht man auch nicht.
__________________

Susa56 ist offline  
Alt 07.02.2018, 16:00   #80
dieLexi
Member
 
Benutzerbild von dieLexi
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Duisburg
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Wenn es nicht so weit ist wärst du wahrscheinlich beim Auftauen der Türen bereits erfroren. Dann bekommt man die aufgetaute Tür auch nicht mehr auf.
Sind nur 20 Minuten zu Fuß und normalerweise laufe ich da auch immer hin. Nur dieses eine Mal, wo ich ausnahmsweise einmal faul sein wollte, wurde ich direkt mit einem zugefrorenen Auto abgestraft.

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
So, war eben nochmal beim Arzt, vorbereitet war der nicht ("Wie, Sie haben gestern etwas abgegeben?"), las sich dann nochmal die Krankenakte am PC durch, aber offenbar hat sich das Krankenhaus nicht gemeldet, die Befunde seien in dem Fall dann wohl alle negativ. Er geht hartnäckig von einer psychosomatischen Störung aus und würde mich für drei Wochen in eine Nervenklinik einweisen. Naja, nee, wenn das alles nur eingebildet ist, dann müsste es mir ja jetzt eigentlich spontan besser gehen, wenn die Befunde keine körperlichen Ursachen aufweisen. Und ich habe keinen Bock, jetzt drei Wochen in irgendeiner Klinik herumzugammeln, während hier der Garten aufblüht, das wäre eindeutig kontraproduktiv.
Eine psychosomatische Störung hat nichts, aber mal überhaupt rein gar nichts mit eingebildeten Symptomen zu tun. Die Psyche kann genauso erkranken wie der Körper und zeigt das oft mit körperlichen Symptomen.
Ganz egal, ob die Diagnose deines Arztes nun zutreffend ist oder nicht: Ich persönlich finde es im Gegensatz zu dir sehr, sehr gut, dass dein Arzt diese Möglichkeit in Betracht zieht und Maßnahmen ergreifen möchte. Es gibt - leider - noch genug Hausärzte, die mit somatoformen Störungen nicht klarkommen und psychische Erkrankungen nicht erkennen und im Bedarfsfall keine große Hilfe sind bei der weiteren Behandlung. Ich persönlich würde vor einer Einweisung ins Krankenhaus wohl zunächst mit einem Facharzt sprechen und mir von dem eine fachliche Meinung einholen.

Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Viele schwören auf Netflix. Gibt es da auch tolle Reportagen und Dokus?
Dokumentationen gibt es, ob die toll sind, weiß ich nicht, weil ich selten Dokus schaue. Ich vermute, dass Netflix in die Kategorie "Dokumentationen" auch ein paar Reportagen gepackt hat, aber ich glaube nicht, dass Netflix viele Reportagen hat.
Ich hab eine Liste außerhalb von Netflix gefunden, die aufführt, was für Dokumentationen Netflix hat (weiß aber nicht, wie aktuell oder vollständig die Liste ist), bei Interesse kannst du die ja mal durchschauen: https://www.aufnetflix.de/kategorie/dokumentationen

Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
KR hatte den montag frei, er hat sich den superbowl ansehen können.und er hat sich auch über das ergebniss gefreut.
Das war ein sehr tolles und spannendes Spiel, Zuschauen war mir eine wahre Freude

Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Meine Mutter kann das auch. Aber bei ihr ist es mehr Faulheit. Der kaputte Weihnachtsbaum von vor 3 Jahren liegt immer noch in einem blauen Müllsack verpackt auf dem Balkon und gammelt neben anderen Dingen vor sich hin.
Nutzt sie den Balkon auch, um da zu sitzen oder ist das für sie nur Lagerfläche? Ich vermute, dass einen Müllsäcke oder gammelnde Pflanzen spätestens dann stören, wenn man sich auch raus auf den Balkon setzt.
dieLexi ist offline  
Alt 07.02.2018, 16:41   #81
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 41
@dieLexi: Mag sein, dass es gut ist, wenn er das in Betracht zieht, aber die Art, wie er es 'rübergebracht hat, fand ich total daneben. Von wegen, was ich denn bei ihm wollte, und dass es Zeitverschwendung sei, mit mir zu sprechen. Gegen eine Gespräch mit einem Facharzt bin ich ja gar nicht, aber das wollte er mir nicht vermitteln, sondern mir gleich eine Einweisung in die Klinik schreiben. Wenn ich das nicht wollte, solle ich mir selbst einen Arzt oder Psychologen suchen. Ein bisschen mehr Empathie hätte ich mir da schon gewünscht, als Patient möchte ich halt nicht gerne als "Depp vom Dienst" abgestempelt werden.

Wie dem auch sei, Schnee liegt hier leider keiner, und nachdem es mittags bewölkt war, kam später nochmal die Sonne heraus, so dass ich eine Runde gegangen bin, allerdings kam ich nicht an den Gärten mit den Winterlingen vorbei, aber gut, das hole ich dann morgen nach, die sind nämlich am anderen Ende des Ortes, da komme ich morgen ohnehin vorbei. Die Sonne tut jedenfalls sehr gut, vielleicht stecke ich ja in irgendeiner Winterdepression, die sich die Tage auch körperlich bemerkbar gemacht hat.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 07.02.2018, 17:25   #82
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 58
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Findet ihr in der Nähe kein besseres Hotel?
Da gibt es viele Hotels in der Nähe. Aber die alle durchprobieren, habe ich keine Lust.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Natürlich, da gibt es ganz viele bessere Hotels, aber wir haben so schon jeder fast 250€ für Übernachtung+Frühstück bezahlt
Ach dorweeng, so viel war das?

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Das ist schon knackig, muss man ja auch noch was für Mittag und Abend zum Essen kaufen. Würde ich aber auch lieber etwas schlechteren Kaffee in Kauf nehmen und mir dann bei Tschibo oder so einen guten genehmigen.
Mittag fällt aus, da sowieso spät gefrühstückt und das Abendessen im Hotel ist wirklich gut. Und reichlich. Tschibo gibt es da nicht.
Tipp an frimi: Das Päckchen löslicher Kaffee schmeckt eigentlich ganz gut. Also nicht das Päckchen, sondern der Inhalt, wenn man ihn aufbrüht.

Zitat:
Niemand will mehr Kälte und Winter im Februar.
Doch, ich! Februar ist nun mal ein Wintermonat und da kann es ruhig mal 10 Grad Frost geben, auch tagsüber. Und Schnee, mindestens einen halben Meter, alles andere ist Kinderkram.

Und in Paris bricht bei 5 oder 10 cm alles zusammen.
DAS ist Schnee!

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Schon den 3DTestzebrastreifen getestet, Mathe?
Der wirkt aber vor allem auf Autofahrer. Wird der eigentlich mit einem 3D-Drucker aufgedruckt?

Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Verdammte Hacke, das ist viel Geld, aber in Abständen sollte man sich was gutes gönnen und NEIN, ICH ZAHLE NICHT ZU
Genau das sagen wir uns.

So, die Arbeit hat mich wieder.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 07.02.2018, 17:37   #83
dieLexi
Member
 
Benutzerbild von dieLexi
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Duisburg
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
@dieLexi: Mag sein, dass es gut ist, wenn er das in Betracht zieht, aber die Art, wie er es 'rübergebracht hat, fand ich total daneben. Von wegen, was ich denn bei ihm wollte, und dass es Zeitverschwendung sei, mit mir zu sprechen. Gegen eine Gespräch mit einem Facharzt bin ich ja gar nicht, aber das wollte er mir nicht vermitteln, sondern mir gleich eine Einweisung in die Klinik schreiben. Wenn ich das nicht wollte, solle ich mir selbst einen Arzt oder Psychologen suchen. Ein bisschen mehr Empathie hätte ich mir da schon gewünscht, als Patient möchte ich halt nicht gerne als "Depp vom Dienst" abgestempelt werden.
Selbstverständlich, da bin ich ganz bei dir. Hatte ich bei deinem Beitrag so nicht rausgelesen, dass er so eine empathielose Art hatte seine Diagnose zu übermitteln; ich hatte gedacht, dich hätte die Diagnose an sich gestört. Ist gut möglich, dass ich zu unkonzentriert gelesen hab - hab heute wieder Chemo gehabt, danach bin ich ziemlich benommen, da ist es mit meiner Konzentration nicht weit her
dieLexi ist offline  
Alt 07.02.2018, 17:49   #84
Midnight
Member
 
Benutzerbild von Midnight
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: München
Geschlecht: w
Aloha,

heute war es grau in grau mit eiskalt. Mittags musste ich zweimal überlegen, ob ich rausgehe, aber da es nicht geregnet hat, hab ich mich im Geiste in den Allerwertesten getreten und die übliche Runde durch den Park gemacht. Den Enten war auch bisserl kalt, obwohl sie im Wasser geschlafen haben. Teilweise "parkten" sie auf ins Wasser gefallenen Ästen.
Im Park haben sie heute eine Holzsäge-Arbeitstag eingelegt. Und dem ist nun auch mein Lieblings-umgefallener-Baum zum Opfer gefallen. Letztes Jahr der tolle Baumstumpf, der schon wieder neue Triebe hatte, und nun der Baum, der so hübsch über dem Kanal hing und sich bei schönem Wetter im klaren Wasser wunderhübsch gespiegelt hat ... ... muss mal schauen, ob ich noch Bilder finde. Der lag da schon seit zwei oder drei Jahren. Menno.
Teilweise waren Wasserflächen gefroren, also überall da, wo nicht mal sanft ein Wasserfluss ist. Im Becken vor dem Schloss schwammen gestern noch die Schwäne, heute hätten sie um die Steine der Fontäne rumtanzen können. Also auf dem Eis. Wollten sie aber nicht. Naja ...
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Nebeneinander oder wie ? Weil übereinander würde ja deine Autofahrerkehle ruinieren
Übereinander. Ich hatte nicht vor dann wegzufahren. Aber mein Besuch hätte auch nicht fahren können.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Das ist dann aber keine Milchmädchen-Rechnung mehr, oder?
Nein, das ist eine Milchmännerrechnung ...
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
... Unglaublich, was sich im Laufe des Lebens ansammelt. Ich hatte mir sofort geschworen, wenn ich mit ihrer Wohnung durch bin, fange ich sofort bei mir Zuhause an. Rausgekommen ist dabei, dass ich ein paar Zeitschriften weggeschmissen habe
Na, immerhin!
Die Schimpfwörter hätte ich gerne gehört ...
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Würde ich aber auch lieber etwas schlechteren Kaffee in Kauf nehmen und mir dann bei Tschibo oder so einen guten genehmigen.
Ich denke, wenn sie sich bei Tchibo einen Kaffee holen, können sie auch den im Hotel trinken. Zumindest was Espresso angeht, ist der eher unterirdisch ...
Und dir ist hoffentlich klar, dass der Winter erst zum 21.12. begann und der Frühling zum 21.03. anfängt, also ist jetzt noch Mitten im Winter.
Auch wenn es mir aktuell viel zu kalt ist, es jetzt nachmittags zu schneien angefangen hat und die Strasse komplett weiss ist (zum Glück hatte ich beim Heimfahren noch keine komplett weissen Strassen), ist es mir schon recht, dass es nochmal kalt ist. Ich lege im Sommer nicht so wahnsinnig viel Wert auf Ungeziefer und je länger es kalt ist, umso weniger von dem Viehzeugs überlebt ...
__________________
Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann ...
Antoine de Saint-Exupéry
Kätzepyürin for the world! ~ Rent a friend ~
Midnight ist offline  
Alt 07.02.2018, 18:18   #85
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
An Frost im Juni kann ich mich jetzt gar nicht erinnern.
Ich kann mich da noch gut dran erinnern, weil es war ein Jahr mit späten Pfingsten und ich habe in Leipzig ein wenig gefroren weil es fror.

Zitat:
Zitat von dieLexi Beitrag anzeigen
Dokumentationen gibt es, ob die toll sind, weiß ich nicht, weil ich selten Dokus schaue. Ich vermute, dass Netflix in die Kategorie "Dokumentationen" auch ein paar Reportagen gepackt hat, aber ich glaube nicht, dass Netflix viele Reportagen hat.
Ich hab eine Liste außerhalb von Netflix gefunden, die aufführt, was für Dokumentationen Netflix hat (weiß aber nicht, wie aktuell oder vollständig die Liste ist), bei Interesse kannst du die ja mal durchschauen: https://www.aufnetflix.de/kategorie/dokumentationen
Das würde ich jetzt nicht als Dokumentation bezeichnen. Das sind stinknormale Filme die als Dokumentation gekennzeichnet werden., ansonsten bräuchten sie keine Schauspieler.

Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
DAS ist Schnee!
Ich glaube, die räumen die Strasse mit GPS.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 07.02.2018, 19:16   #86
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 43
Zitat:
Zitat von dieLexi Beitrag anzeigen
Nutzt sie den Balkon auch, um da zu sitzen oder ist das für sie nur Lagerfläche? Ich vermute, dass einen Müllsäcke oder gammelnde Pflanzen spätestens dann stören, wenn man sich auch raus auf den Balkon setzt.
Sitzen tut sie nur im Wohnzimmer auf ihrem geliebten Stuhl. Wir haben hier eine große Terrasse mit feststehendem Pavillon und selbst da hat sie den ganzen Sommer nicht gesessen. Immer nur auf diesem einen Stuhl vor der Glotze.
Auf dem Balkon hat sie so einen alten ausgedienten Glastisch stehen, wo sie dann halt gerne die Kästen draufstellt und die mit Kräuter oder Blumen bepflanzt, die kann sie dann von drinnen sehen. Und wenn sie vergammeln bleibt die Suppe solange da stehen bis ich was sage.
In manchen Sachen entwickelt die sich in eine Richtung die ich mehr als ekelhaft finde. Wenn ich da an ihr Bett denke, als sie noch die zwei großen Hunde hatte.

Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Und in Paris bricht bei 5 oder 10 cm alles zusammen.
DAS ist Schnee!

Bei 5 cm erst??? In Köln kommen drei Flocken runter, da geht nix mehr.
__________________
Fannylena ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 19:22   #87
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
...Ach dorweeng, so viel war das? ...
Frühstück kam ja noch obendrauf - mich traf der Schlag ... nein, Scherz

Zitat:
Zitat von Midnight Beitrag anzeigen
...Übereinander. Ich hatte nicht vor dann wegzufahren. Aber mein Besuch hätte auch nicht fahren können. ...


Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
...Ich glaube, die räumen die Strasse mit GPS.
Nein, ich glaube, die räumen da auch mit schweren Räumfahrzeugen
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 07.02.2018, 19:58   #88
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Nein, ich glaube, die räumen da auch mit schweren Räumfahrzeugen
Möchte ich nicht abstreiten, aber wie finden sie die Strasse auf Anhieb? In den Alpen stecken immer so lange Latten am Wegesrand, im Harz auch. Aber in dem Fall müssen die ziemlich lang sein.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 07.02.2018, 21:21   #89
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Möchte ich nicht abstreiten, aber wie finden sie die Strasse auf Anhieb? In den Alpen stecken immer so lange Latten am Wegesrand, im Harz auch. Aber in dem Fall müssen die ziemlich lang sein.
Immer dem Mittelstreifen nach, ganz einfach
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 07.02.2018, 22:15   #90
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Dann musst du nur noch den Mittelstreifen finden. Also vorher mit einer Schippe den Mittelstreifen frei schaufeln.

Ich hatte aber schon gehört das sie in den Alpen durchaus vorab zu Fuß mit einem GPS den Strassenverlauf vermessen. Die haben ihre Wegpunkte die sie dann mit etwas Sprühfarbe im Schnee markieren, damit dann die Räumfahrzeuge die Strasse unter den 10m hohen Wehen wieder finden. Das geht irgendwie einfacher als mit den Stangen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln

Geändert von Mathe Man (07.02.2018 um 22:18 Uhr)
Mathe Man ist offline  
Alt 07.02.2018, 22:45   #91
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Mittag fällt aus, da sowieso spät gefrühstückt und das Abendessen im Hotel ist wirklich gut. Und reichlich.

Doch, ich! Februar ist nun mal ein Wintermonat und da kann es ruhig mal 10 Grad Frost geben, auch tagsüber. Und Schnee, mindestens einen halben Meter, alles andere ist Kinderkram.

Der wirkt aber vor allem auf Autofahrer. Wird der eigentlich mit einem 3D-Drucker aufgedruckt?
Dann hattet ihr also auch Abendessen im Hotel, praktisch muss man kein Restaurant suchen, aber das war dann wohl extra zu zahlen.

Wenn ich so viel Schnee sehen will, dann fahre ich auf einen Ausflug in den bayerischen Wald, aber hier in der Stadt brauch ich den Schnee nicht. Den will ich nur um die Weihnachtszeit.
Mir scheint, du musst auch nicht schaufeln, ich hab das Vergnügen heut schon hinter mich gebracht, um 21 Uhr war ich noch draussen, jetzt hoffe ich, dass es nachts nicht nochmal schneit, sonst muss ich morgen gleich wieder in aller Hergottsfrüh raus.

Ich fand den 3D Zebrastreifen in unserer Zeitung heute schon cool. Weiß nicht, wie den der Fußgänger wahrnimmt.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Die Sonne tut jedenfalls sehr gut, vielleicht stecke ich ja in irgendeiner Winterdepression, die sich die Tage auch körperlich bemerkbar gemacht hat.
Sonne tut um diese Jahreszeit immer gut.
Ich mag ja so Ärzte nicht, die einem gleich mit der Psychotour kommen. Man kann mal down sein, oft gibt es ja auch echte greifbare Sorgen, die einen etwas depressiv machen, deshalb muss man ja nicht gleich in eine Klinik. Bin da immer etwas vorsichtig, manchmal ist der Hausarzt auch nur hilflos und weiß nicht, wie mit dem Patienten umgehen, wenn er keine eindeutige Diagnose hat.
Kopf hoch, das wird schon.
Zitat:
Zitat von Midnight Beitrag anzeigen
Im Park haben sie heute eine Holzsäge-Arbeitstag eingelegt. Und dem ist nun auch mein Lieblings-umgefallener-Baum zum Opfer gefallen. Letztes Jahr der tolle Baumstumpf, der schon wieder neue Triebe hatte, und nun der Baum, der so hübsch über dem Kanal hing und sich bei schönem Wetter im klaren Wasser wunderhübsch gespiegelt hat ... .

Ich denke, wenn sie sich bei Tchibo einen Kaffee holen, können sie auch den im Hotel trinken. Zumindest was Espresso angeht, ist der eher unterirdisch ...
Und dir ist hoffentlich klar, dass der Winter erst zum 21.12. begann und der Frühling zum 21.03. anfängt, also ist jetzt noch Mitten im Winter.
Auch wenn es mir aktuell viel zu kalt ist, ist es mir schon recht, dass es nochmal kalt ist. Ich lege im Sommer nicht so wahnsinnig viel Wert auf Ungeziefer und je länger es kalt ist, umso weniger von dem Viehzeugs überlebt ...
Okay, das ist ein Argument, aber die Temperaturen momentan sind nicht tief genug, um dem Ungeziefer wirklich zu schaden.
Ich nehme den Winter von 1. Dezember bis 28. Februar, wobei ich den Februar ein ganz kleines bisschen als Vorfrühlingsmonat betrachte.
Wir mögen den Kaffee vom Tschibo, bei uns ist der recht gut. Wenn wir in der Stadt sind, gehen wir da gern auf eine Tasse hin. Und es gibt dort einfach göttliche Croissants.

Jeder Baum weniger ist ein Verlust, ich weine schon jetzt um unsere wunderbare Kastanienallee an der Innpromenade, wenn sie fallen muss, wegen des Hochwasserschutzes, der in absehbarer Zukunft installiert wird. Ist ein Thema, dass die Bevölkerung bei uns schwer spaltet und sehr kontrovers diskutiert wird.
Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Sitzen tut sie nur im Wohnzimmer auf ihrem geliebten Stuhl. Wir haben hier eine große Terrasse mit feststehendem Pavillon und selbst da hat sie den ganzen Sommer nicht gesessen.
Naja, nicht jeder sitzt gern in der Sonne, mein Vater hat seinen wirklich schönen und grossen Balkon nie benutzt, es war ihm entweder zu kühl, zu windig oder zu heiss. Auch wenn wir in ein Restaurant gegangen sind im Sommer, er wollte immer nur drinnen sitzen. Es ist das Vorrecht des Alters, dass man gewisse Marotten entwickelt.
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Möchte ich nicht abstreiten, aber wie finden sie die Strasse auf Anhieb? In den Alpen stecken immer so lange Latten am Wegesrand, im Harz auch. Aber in dem Fall müssen die ziemlich lang sein.
Bei uns gibts auch so lange Latten im bayrischen Wald. Das Foto in Kanada sieht aber geil aus, das hat was.
__________________

Susa56 ist offline  
Alt 08.02.2018, 06:22   #92
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Hi

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
...Das Foto in Kanada sieht aber geil aus, das hat was.
Wobei ich nicht glaube, dass das Kanada ist - eher Neuseeland oder so
Kanada hat keinen Linksverkehr

-
Schönen Donnerstag noch
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Alt 08.02.2018, 09:13   #93
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Moin Moin ihr frostigen Nasen,

oder habt ihr die noch nicht vor die Tür gestreckt?

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Ich fand den 3D Zebrastreifen in unserer Zeitung heute schon cool. Weiß nicht, wie den der Fußgänger wahrnimmt.
Ich habe heute erfahren wo der hin sollte, aber der Stadtteilrat hat ihn einstimming abgelehnt. Über den werde ich also nicht gehen oder fahren können, mal ganz abgesehen das ich durch den Ortsteil so alle zwei Jahre einmal durch komme. Komplett auf der anderen Seite der Stadt und nichts interessantes dort.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Wobei ich nicht glaube, dass das Kanada ist - eher Neuseeland oder so
Kanada hat keinen Linksverkehr
Da hatte ich noch gar nicht drauf geachtet. Die letzte kanadische Provinz hat 1924 den englischen Regeln Bye Bye gesagt und hat sich den Franzosen unterworfen. Die hatten wohl schon den Brexit vorhergesehen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 08.02.2018, 11:20   #94
Hummel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Hummel
 
Registriert seit: Sep 2001
Geschlecht: w
Moin

Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Meine Mutter kann das auch. Aber bei ihr ist es mehr Faulheit. Der kaputte Weihnachtsbaum von vor 3 Jahren liegt immer noch in einem blauen Müllsack verpackt auf dem Balkon und gammelt neben anderen Dingen vor sich hin.
Einmal hatte sie da einen Blumenkasten in dem die Pflanzen schon längt ersoffen waren und anfingen zu faulen. Da hab ich mal gesagt, das das megaeklig ist. Sie meinte nur: Wieso?? Ist doch Dünger!!!
Ein paar Tage später hat sie das dann aber mal entsorgt und die Kästen neu bepflanzt.
Dünger? Das ist mal eine Aussage, das habe ich so auch noch nicht gehört. Dann könnnte sie ihre faule Suppe ja auch als Gieswasser nehmen
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Im Wohnzimmer oder anderswo, wo es wärmer ist, mag er nicht schlafen nachts? Mein Lieblingsdackel hat sich seinen Schlafplatz unter einem Hocker im Wohnungsflur selbst ausgesucht. Der Hocker hatte einen Überwurf, der bis zum Boden ging, da hatte er es schön dunkel und ein warmes Fell lag auch noch über dem Teppichboden. Den Hundekorb, den wir ihm eigentlich gekauft hatten und als Schlafplatz gedacht war, hat er von Anfang an konsequent links liegen lassen.
Ich halte die Tiere Nachts aus der Küche, Wohn- und Eßzimmer fern. Es ist alles offen und die Räume gehen ineinander über. Ich mag das nicht, wenn die auf meinem Mobilar liegen. Die Tür zu meinem Schlafzimmer in den Flur ist offen, beide Räume sind kalt. Sie müssen damit klar kommen
Zitat:
Zitat von dieLexi Beitrag anzeigen

Dokumentationen gibt es, ob die toll sind, weiß ich nicht, weil ich selten Dokus schaue. Ich vermute, dass Netflix in die Kategorie "Dokumentationen" auch ein paar Reportagen gepackt hat, aber ich glaube nicht, dass Netflix viele Reportagen hat.
Ich hab eine Liste außerhalb von Netflix gefunden, die aufführt, was für Dokumentationen Netflix hat (weiß aber nicht, wie aktuell oder vollständig die Liste ist), bei Interesse kannst du die ja mal durchschauen: https://www.aufnetflix.de/kategorie/dokumentationen
Oha, da sind einige Dokus/Reportagen, die es in sich haben
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen

Doch, ich! Februar ist nun mal ein Wintermonat und da kann es ruhig mal 10 Grad Frost geben, auch tagsüber. Und Schnee, mindestens einen halben Meter, alles andere ist Kinderkram.

Und in Paris bricht bei 5 oder 10 cm alles zusammen.
DAS ist Schnee!
Mir geht es genauso, ich brauche Winter.
Tja, Paris versank im Schnee, damit muss man erst mal klar kommen
Zitat:
Zitat von Midnight Beitrag anzeigen
Die Schimpfwörter hätte ich gerne gehört ...
Die von Tochter? Sie können so schlimm nicht gewesen sein, Rangjid hat gestern Mittag wieder angerufen

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Hi

Wobei ich nicht glaube, dass das Kanada ist - eher Neuseeland oder so
Kanada hat keinen Linksverkehr
Stimmt, Linksverkehr, das irritiert. Aber Kanada hatte dieses Jahr extrem viel Schnee.
__________________
hummel@simplaza.de
"Das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen." Sehr wohl, doch nicht alles, was man darf, muss man auch sagen.

Hummel ist offline  
Alt 08.02.2018, 11:35   #95
ClaudiaStahlb
Newcomer
 
Registriert seit: Dez 2017
Ort: Lüneburgerheide
Geschlecht: w
Alter: 54
Hallo Ihr Lieben!


Juchhu, wir sind die Wohnung erfolgreich los. Jetzt habe ich auch
wieder Zeit zum Mitschreiben.


@Susa56, das war meine erste Wohnung Auflösung. Absolutes
Neuland für mich. Doch wir hatten auch Gott sei Dank viel
Hilfe. Wir werden jetzt alle Helfer noch zum Essen einladen.
Das muss einfach sein und die Helfer sollte man sich warm
Halten.


Sonst mache ich heute einen ruhigen Tag. Die letzten Tage waren
noch ganz schön anstrengend. Heute Abend sind wir von einer
Freundin zum Essen ein geladen. Darauf freue ich mich schon.


Ich war heute Morgen noch zum Einkaufen. Das ist ja heftig kalt
geworden. Trotz Sonnenschein. Wir hatten heute Morgen 5,5 Gerad
Minus. Der reinste Tiefkühlschrank. Brrr....


Euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße ClaudiaStahlb.
ClaudiaStahlb ist offline  
Alt 08.02.2018, 11:53   #96
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 40
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Die von Tochter? Sie können so schlimm nicht gewesen sein, Rangjid hat gestern Mittag wieder angerufen
Lass Dir doch von jemanden der sich damit auskennt die Nummer sperren, oder geht das bei Dir nicht weil bei Dir noch das Fräulein vom Amt persönlich verbindet?

Zitat:
Zitat von Brummel
Ich mag das nicht, wenn die auf meinem Mobilar liegen.
Mir ist lieber die liegen auf meinem Mobiliar rum als auf mir, wobei wenn sie denn liegen würden wärs ja noch o.k..
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline  
Alt 08.02.2018, 13:13   #97
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Dünger? Das ist mal eine Aussage, das habe ich so auch noch nicht gehört. Dann könnnte sie ihre faule Suppe ja auch als Gieswasser nehmen
Faule Suppe kannst du nur als Gülle nehmen, nicht als Gieswasser. Als Gieswasser käme eine faule klare Brühe in Frage. Das ist wie der alte Herr von denen meine Eltern das Haus und Grundstück gekauft hat. Der hat immer den Rasenschnitt in die Grube hinter der Garage gekippt. Das faulige Regenwasser was sich in der Grube sammelte hat er dann als Jauche bezeichnet und in den Garten als Dünger gekippt. Es tank bestialisch, es fehlte aber der Amoniak-Geruch. Den Rasen hat er auch noch irgendwann als Mist untergegraben. Ich hätte das Zeug eher auf eine Miete ohne Betonboden gekippt und darauf Zuchini gepflanzt. Das hat mein Großvater immer gemacht. Die Miete wanderte immer durch den Garten. Auf der einen Seite wurden die Gartenabfälle aufgekippt und nach einer Weile mit Erde abgedeckt zum Ruhen. Dann kamen die Gurken und Zuchinie, und das andere Ende der Miete wurde dann wieder im Garten verteilt. Das war richtig schöner Humus dann nach so fünf Jahren oder so.
Die Zuchini waren übrigens so Monsterteile an der die Siebenköpfige Familie eine Woche essen konnte.

Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Rangjid hat gestern Mittag wieder angerufen
Hast du nicht eine Fritzbox? Sofern er immer die gleiche Nummer hat, in die Rufnummersperre eintragen und dein Telefon klingelt bei der Nummer nicht mehr.

Ich könnte mich im Moment über diese Falschmeldungen über Space-X immer aufregen. Keine Ahnung ob die das mit Absicht so missverständlich formuliert haben oder ob die Presse einfach zu doof ist. Das Ding wird keinen Mars-Orbit einnehmen, sondern es hat lediglich eine so hohe Fluchtgeschwindigkeit erreicht für einen hochelliptischen Sonnenorbit der die Marsflugbahn kreuzt, in einem Abstand vom Mars der größer als die Entfernung Erde-Sonne ist. Wer zum Mars will muss auch noch bremsen können was noch einmal ganz andere Triebwerke erfordert...
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  

Werbung
Alt 08.02.2018, 17:52   #98
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Hallo zusammen,

Gärtnereibesichtigung war sehr interessant, am schönsten wars im warmen Orangeriehaus, da gabs auch nette kleine Papageien in einem riesigen Vogelkäfig.
In einer Stunde brechen wir ins Theater auf. Ausgefüllter Tag heute.
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Wobei ich nicht glaube, dass das Kanada ist - eher Neuseeland oder so
Kanada hat keinen Linksverkehr
Das fiel mir auch nicht auf, jetzt wo dus sagst, seh ich es auch. Auf alle Fälle ein Land mit sehr viel Schnee.
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Moin Moin ihr frostigen Nasen,

oder habt ihr die noch nicht vor die Tür gestreckt?

Ich habe heute erfahren wo der hin sollte, aber der Stadtteilrat hat ihn einstimming abgelehnt.
Doch um diese Uhrzeit war ich schon fleissig am Schneeschaufeln, es hat des Nächtens natürlich wieder geschneit. Aber beim Schaufeln wird einem warm.

Das stand nicht in unserer Zeitung, dass er abgelehnt wurde, nur dass er in Braunschwieg getestet wird, die Medien mal wieder.
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Dünger? Das ist mal eine Aussage, das habe ich so auch noch nicht gehört. Dann könnnte sie ihre faule Suppe ja auch als Gieswasser nehmen

Rangjid hat gestern Mittag wieder angerufen

Aber Kanada hatte dieses Jahr extrem viel Schnee.
simsimausi hier aus dem Forum ist gerade in Vancouver, da liegt kein Bröckchen Schnee und es ist zu warm für diese Zeit hat sie heute geschrieben, keine Sonne, nur Regen.

Rangjid ist aber anhänglich, den wirst du wohl so schnell nicht los. Nervig sowas.
Meine Mutter hat immer Teesatz auf ihre Rosen gegeben.

Zitat:
Zitat von ClaudiaStahlb Beitrag anzeigen
Juchhu, wir sind die Wohnung erfolgreich los.

@Susa56, das war meine erste Wohnung Auflösung. Absolutes
Neuland für mich. Doch wir hatten auch Gott sei Dank viel
Hilfe. Wir werden jetzt alle Helfer noch zum Essen einladen.
Das muss einfach sein und die Helfer sollte man sich warm
Halten.
Na, da wird euch auch ein Stein vom Herzen fallen. Ist immer anstrengend.
Wir hatten schon zwei Wohnungsauflösungen, die der Schwiegermutter und die meiner Eltern. Um die Helfer waren wir auch sehr froh, und man muss sie sich warm halten, da hast du recht, wer weiß wann man sie wieder braucht, Umzug u.ä..
__________________

Susa56 ist offline  
Alt 08.02.2018, 18:08   #99
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 58
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Dann hattet ihr also auch Abendessen im Hotel, praktisch muss man kein Restaurant suchen, aber das war dann wohl extra zu zahlen.
Ja, alles Extras...

Zitat:
Mir scheint, du musst auch nicht schaufeln,
Doch, vom Stellplatz für mein Auto bis zum geräumten Teil der Ausfahrt. Kann einen ganz schön ins Schwitzen bringen.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Hi

Wobei ich nicht glaube, dass das Kanada ist - eher Neuseeland oder so
Kanada hat keinen Linksverkehr
Dreh das Bild um, dann passt das wieder.

Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Da hatte ich noch gar nicht drauf geachtet. Die letzte kanadische Provinz hat 1924 den englischen Regeln Bye Bye gesagt und hat sich den Franzosen unterworfen.
Oder Foto wurde VOR 1924 gemacht!

Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen
... oder geht das bei Dir nicht weil bei Dir noch das Fräulein vom Amt persönlich verbindet?


Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Wer zum Mars will muss auch noch bremsen können was noch einmal ganz andere Triebwerke erfordert...
Bremstriebwerke?

Tach auch! Heute zwei Absagen für Lehrgänge eingegangen. "Mobile Device Management" und "Rolle des bDSB", beide mangels Beteiligung ausgefallen. Toll.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 08.02.2018, 18:11   #100
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
...Dreh das Bild um, dann passt das wieder...
Dann fallen die Autos 'runter
__________________
Es muss sie einfach geben, die leicht Bekloppten, die diese Welt leicht aus dem Tritt bringen, damit diese nicht stecken bleibt
frimi ist offline  
Thema geschlossen

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de