Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2011, 09:28   #1
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
Neuen PC/Notebook für Sims 3 kaufen - der Sammelthread

Ich denke, es ist Zeit für nen Sammelthread zum Thema Notebooks oder PC's für Sims 3 kaufen...

Alle Anfragen dazu also bitte zukünftig hier rein.

Bitte postet dann auch euer Budget, also was ihr maximal ausgeben könnt.

Beachtet bitte auch, das selber zusammengestellte PC's oder Notebooks oft wesentlich bessere Komponenten zum gleichen Preis beinhalten wie Komplettprodukte oder sogar günstiger bei gleichwertiger/besserer Ausstattung sind als Komplettlösungen.

Einen guten Anhaltspunkt für "Gamer"-PC's bietet z.B. auch diese Seite:
http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=215394

Ebenso kann bei Notebooks Notebookcheck eine Hilfe sein grade was die Grafikkarten angeht - für Sims 3 sollte sie am besten in Kategorie 1, maximal 2 stehen - alles darunter wird schon deutliche Abstriche bedeuten:
http://www.notebookcheck.com/Verglei...ten.358.0.html

Bei Stand-PC's verweise ich für Infos zu Grafikkarten auf diesen Thread von ThomasK_7:
http://www.simforum.de/showthread.php?t=164919

Arbeitsspeicher, also RAM sollte ein PC/Notebook 3-4GB mindestens haben.

Bitte beachtet grade bei notebooks auch, das es sich oft lohnt, ggf etwas tiefer in die Tasche zu greifen, um direkt ein gescheites zu bekommen, da nachträgliches Aufrüsten oft nicht geht bzw wenn dann sehr teuer sein soll.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

I'm addicted to you, don't you know that you're toxic?
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2011, 09:34   #2
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
Zitat:
Zitat von Proemmel Beitrag anzeigen
Also, jetzt ist es so weit,

ich will mir ein Laptop kaufen, und da ich ja so gar keine Ahnung habe, hatte ich ja schon mal angefragt, und tu es jetzt noch mal.

Was muß das Laptop unbedingt haben, um Sim3 ordentlich spielen zu können?

Wieviel Arbeitsspeicher brauche ich Minumum?

WAs für eine Grafikkarte ist am besten?

An was muss ich sonst noch denken, oder auf was muß ich achten, wenn ich losziehe und es ans kaufen geht?

Danke für die Hilfe und die Geduld mit mir...
Gruß Proemmel
wieviel Geld kannst du ausgeben?

Hier ist schon mal ne Liste mit Anhaltspunkten:

http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=215394
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

I'm addicted to you, don't you know that you're toxic?
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2011, 19:35   #3
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Also ich habe so 800-900 Euro zur verfügung. Und ich wollte schon etwas wo ich nicht in einem Jahr dicke Backen mache, weil das Ding wieder zu langsam ist, oder ich denke..hättest du mal was besseres genommen.
Und da ich ja so gar keine Ahnung habe....
ich brauch das Notebook/Laptop(ist da eigentlich ein Unterschied?) für Sim 3, für Internet mal was schreiben, oder ein anderes Spiel spielen.
Gruß Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 00:32   #4
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
da würde ich eher weg vom notebook und hin zu nem richtigen PC gehen - da bekommst für den preis auf alle Fälle was richtig spieletaugliches, grade, was die Grafikkarte angeht - siehe dazu auch Anhalstpunkttechnisch den Computerbase-Link.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

I'm addicted to you, don't you know that you're toxic?
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 00:25   #5
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Ich wollte eigentlich schon ein Notebook, nicht wieder einen PC....
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 13:28   #6
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Auch auf die Gefahr, das ich das nervigste Forummitglied werde..
Was haltet Ihr von diesem Notebook für Sim3?
Ich habe das Grundspiel und alle Erweiterungspacks, und natürlich die so geschätzten, und beliebten Downloads.
Hier also die Daten des Notebooks:
Intel Core i7-2630QM

AMD Radeon HD
6850 Grafikkarte

8GB Arbeitsspeicher

Sonst steht da noch folgendes:
acer
ASPIRE 7750G-2638G75MNKK
Notebook
AMD Radeon HD6850 mit 1024MB,Intel Core i7-2630QM,750GB Festplatte,
LAN,WLAN,HDMI,DVD-Multi-Brenner,USB 3.0,Windows 7 Home Premium
64 bit

Ich hab mal oben den Link benutzt, Notebookcheck, da steht die Grafikkarte in der Kategorie1.Als Info steht dazu: Kommende High-End Grafikkarte von AMD welche jedoch nur eine umbenannte HD 5850 ist.
Die HD 5850 steht dort auch in Kategorie 1.
Ist das Notebook OK für Sim3?
Ich weiß Ihr würdet mich alle am liebsten Steinigen, aber ich bin halt was Technik angeht ein Versager.
Und schließlich geht es um ne menge Knete, da Frage ich lieber, auch auf die Gefahr das ich nerve.
Gruß Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 14:10   #7
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 31
Keine Sorge, niemand will dich steinigen

Laufen wirds sicher, aber der Prozessor hat so wie ich gem. Google rausfand nur 2.0 GhZ, das kann zum Problem werden.

Die GraKa sollte Ok sein, hatte ne ältere und zwar ne ATI Radeon HD 4850 und lief auf höchsten Einstellungen wunderbar.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 08.01.2012, 14:36   #8
Simfreaki
Member
 
Registriert seit: Mär 2011
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: m
Also ich soll für meinen Bruder mal einen guten PC suchen - der zockt auch Sims aber auch noch CoD und Battlefield und da habe ich gerade einen gefunden. Hier:

http://www.amazon.de/PC-QuadCore-PC-...6029541&sr=8-1

Wenn ich ihm dazu jetzt noch Windows 64 bit dazukaufe wäre der dann perfekt für die drei Spiele? Für Sims 3 alle EPs? und CoD und Battlefield?
Simfreaki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 15:20   #9
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Tja, dann heißt das wohl weiter suchen, danke trotzdem.
Werde mich dann wohl Morgen mal aufmachen und bei uns in der Stadt ein PC Fach-Geschäft aufsuchen, und mich dort beraten lassen.
Um mich dann warscheinlich wieder zu melden...
Gruß Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 21:21   #10
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich kann dir nur sagen: Bei einem PC kriegst du spielemäßig mehr für dein Geld.
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 22:24   #11
keine
Member
 
Benutzerbild von keine
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: Frankfurt
Geschlecht: w
Alter: 53
hinzu kommt ja auch noch die Einschränkung, dass man dann auch mit den Komponenten dauerhaft auskommen muss, weil man Laptops nicht aufrüsten kann (außer den RAM)

Wenn man dann für sein Geld eh schon weniger Leistung bekommt, sollte man sich das genau überlegen, weil man dann keine Möglichkeit mehr hat, mehr Leistung zu erhalten.

Ich stand vor fast 3 Jahren auch vor dieser Frage. Mir wär auch ein Laptop lieber gewesen. Aber ich hätte damit niemals die Leistung bekommen die ich haben wollte und vor allem auch nicht mit dem gleichen Geld. Was ich wollte war etwas, womit ich viel Leistung habe, gebebenenfalls auch aufstocken kann, wenns nötig ist und möglichst lange auch was davon habe. Gleichzeitig war noch der Wunsch etwas mobiles zu haben. So hab ich mich dazu entschieden, mir einen PC zu kaufen der genügend Leistung hat und dazu ein Netbook mit dem ich auch mal mobil bin. Ich bekam somit weitaus günstiger mehr Leistung und hatte trotdem alles was ich brauchte. Und ich bin damit völlig zufrieden.
__________________
Solange du dem andern sein Anderssein nicht verzeihen kannst,
bist du noch weit ab vom Wege der Weisheit.
(Chinesische Weisheit)
keine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2012, 11:18   #12
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Wenn ich hier so lese im Forum, spielen Sim 3 aber auch viele auf dem Notebook.. So schlecht kann das doch dann nicht sein.., oder irre ich mich da...
Also ich war jetzt ja mal in einem Fachgeschäft für Elektronik..
Folgendes Notebook ist mir dort untergekommen..
Hatte ja oben schon geschrieben...
Ich hab das Grundspiel und alle Erweiterungspacks, und Downloads..
Hier die Daten zum Notebook.
Notebook 17,3 Zoll
Toshiba C67015W
Display:43,9cm(17,3Zoll)HD+LED Backlight
Proressor: Intel Core i5-2430M Proz. der zweiten
Generation (2,40GHz,Intel Turbo Boost
2.0 bis zu 3,00GHz,3MB Intel Smart Cache

Arbeitsspeicher/Festplatte: 4GB DDR3 / 750GB
Grafik: GeForce GT 520M mit 1024 MB
Laufwerk: DVD Brenner
Anschlüsse: USB 2.0,LAN,WLAN,Cardreader
Betriebssystem: Windows7 Home Premium (64Bit)
Besonderheiten: Webcam

Das sind die Daten, aber ich glaube, wenn ich das richtig im Notebookcheck(wegen der Grafikkarte) gesehen habe, ist das wieder ein grund das Notebook nicht zu kaufen.
Wenn ich das dort richtig gefunden habe, steht die Grafikkarte dort nur in Kategorie3
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2012, 11:36   #13
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Zitat:
Wenn ich hier so lese im Forum, spielen Sim 3 aber auch viele auf dem Notebook.. So schlecht kann das doch dann nicht sein.., oder irre ich mich da...
Das ist wohl so, kommt aber auch auf deine Ansprüche an. Ich z.B. mag alleine schon keinen kleinen Bildschirm, weil es mir auf die Optik ankommt.
__________________
Neu: Monte Vista Magazin 5
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2012, 17:36   #14
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von Simfreaki Beitrag anzeigen
Also ich soll für meinen Bruder mal einen guten PC suchen - der zockt auch Sims aber auch noch CoD und Battlefield und da habe ich gerade einen gefunden. Hier:

http://www.amazon.de/PC-QuadCore-PC-...6029541&sr=8-1

Wenn ich ihm dazu jetzt noch Windows 64 bit dazukaufe wäre der dann perfekt für die drei Spiele? Für Sims 3 alle EPs? und CoD und Battlefield?
Die Grafikkarte kannste für einen Spiele-PC knicken. Da würde schon eher eine GTX560TI oder eine Ati 6870, so die Richtung, sinnvoller.

Und das "350W-Silent-Netzteil" ist vermutlich ein Chinaböller.

Der Laden CSL, der hier in dem Fall über Amazon verkauft, schlägt auch für bessere Hardware mehr drauf, als die einzeln kostet.

Zum reinen Zocken ist der Prozessor mehr als ausreichend, da tut es alternativ auch der billigere 2500K.

Edit: Von den 2GB Grafikspeicher hat man auch nichts. Speicher jenseits von 1GB lohnt sich bei GTA IV und Skyrim mit Texturmods, aber dazu braucht es schon eine leistungsstärkere Grafikkarte. Oder anders gesagt, 2GB sind bei schwachen Einsteigerkarten sinnfrei.
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"

Geändert von Banger (09.01.2012 um 17:42 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2012, 19:33   #15
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 31
@Proemmel
Der zweite Laptop hört sich jedenfalls schon besser an als der andere den du vorgestellt hast.

Darf ich mal so frech fragen warum du ein Laptop möchtest? Geht es dir darum, z.b. im Bett zu spielen oder dein Spiel überall mitnehmen zu können?

Ich find Lappis auch praktisch, ich hab auch eins, aber eins das nicht wirklich zum spielen geeignet ist, für das hab ich meinen Desktop PC.

Ich meine nur falls du eh nicht vor hast, auswärts zu gamen sondern eher ein Lappi willst wegen der Lernerei oder was auch immer, wäre auch die Möglichkeit da, ein sehr günstiger Lappi zu kaufen, und mit dem restlichen Geld einen anständigen Desktop PC, auf dem Sims 3 super laufen wird.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 16:49   #16
Simfreaki
Member
 
Registriert seit: Mär 2011
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: m
Danke banger, ich werde mich wohl mit meinem Bruder im Fachgeschäft beraten lassen.
Simfreaki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 17:52   #17
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Dann lasse Dir keine unnötigen Teile andrehen, und auch kein Chinaböller-Netzteil. Da darf es schon die Richtung Seasonic, Corsair, Enermax, Cougar usw. gehen, bitte kein LC-Power oder Combat Power.
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 01:31   #18
naddi_3001
Newcomer
 
Benutzerbild von naddi_3001
 
Registriert seit: Feb 2011
Ort: Celle
Geschlecht: w
Traurig

Ich glaube ich hab mich heute über den tisch ziehen lassen, deswegen
Poste ich auch jetzt, um diese Uhrzeit, weil mich diese Befürchtung einfach nicht schlafen lässt.

Ich habe ein Bild von den Daten meines Laptops gemacht weil ich glaube das hier einige schlauer daraus werden als ich.

Der Verkäufer hat mir gesagt das ich mit diesem Laptop Sims 3 mit den Erweiterungen problemlos spielen könnte. Seht Ihr das hier genauso oder bestätigt sich mein Bauchgefühl?

Euch noch eine gute Nacht/ einen guten Morgen. Ich hoffe das ich nun schlafen kann.

Ach ja, der Preis war 569€
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2012-01-11 01.18.45.jpg (95,7 KB, 79x aufgerufen)
naddi_3001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 02:04   #19
keine
Member
 
Benutzerbild von keine
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: Frankfurt
Geschlecht: w
Alter: 53
Versteh ich jetzt nicht. Wieso glaubst du, wenn du doch eh keine Ahnung hast, er hätte dich übern Tisch gezogen? Wenn dann müsstest du das doch schon beim kaufen bemerkt haben und nicht erst zuhause.

Also laufen wird das auf alle Fälle, der ist recht gut ausgestattet, aber wie gesagt versteh ich nicht wirklich wieso du etwas kaufst, ohne Ahnung zu haben, dann aber hinterher fragen ob man dir das richtige verkauft. Wär doch besser gewesen du hättest hier vorher gefragt.
__________________
Solange du dem andern sein Anderssein nicht verzeihen kannst,
bist du noch weit ab vom Wege der Weisheit.
(Chinesische Weisheit)
keine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 10:32   #20
naddi_3001
Newcomer
 
Benutzerbild von naddi_3001
 
Registriert seit: Feb 2011
Ort: Celle
Geschlecht: w
Ich habe nicht geschrieben das ich keine Ahnung habe. Nur das es bestimmt Leute gibt die diese PC Sprache besser sprechen als ich. Ich war mir beim Kauf auch ziemlich sicher aber dann bin ich kurz nach dem Kauf (noch im Laden) meinem Kumpel begegnet und der hat mir dann diese Angst gemacht.

Aber, erstmal Danke für deine Antwort.

Es wird also darauf laufen. Aber auch problemlos, mit den Erweiterungen?
naddi_3001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 10:56   #21
Acurade
Member
 
Benutzerbild von Acurade
 
Registriert seit: Mär 2007
Ort: Kiel
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Wenn ich hier so lese im Forum, spielen Sim 3 aber auch viele auf dem Notebook.. So schlecht kann das doch dann nicht sein.., oder irre ich mich da...
Ich hab Sims "damals" auch auf einem Notebook gespielt. Das war zwar schon auf Spiele ausgelegt (also anspruchsvollere als Sims), aber es war immer noch ein Notebook.
Im Sommer musste ich auf jeden Fall mit einem Kühlpad (so eine Art Untersatz) spielen, weil es sonst viel zu heiß gelaufen wäre. Die Reinigung des Notebooks hat sich manchmal als schwieriger erwiesen als das beim PC der Fall ist.
Manchmal war es so heiß, dass ich das Kühlpad (war ein hochwertiges aus Metall) vorher ins Eisfach gelegt habe Sims 3 lief flüssig und alles, aber es hat mich immer extrem gestört, dass es so heiß wurde. (ich muss aber auch dazu sagen, dass es komplett ohne Addons nur normal warm lief, aber mit jedem Addon spürte man quasi die Gradzahl steigen). Luftzirkulation im PC ist einfach komplett anders als im Notebook. Wenn man dann seine Hand noch auf die Notebooktastatur legt, spürt man die Hitze nämlich noch mehr..

Ich dachte auch immer, ach cool, Notebook, das kannst du dann auch ins Bett mitnehmen zum Spielen. Denkste. Erstmal ist ein gutes Spielenotebook relativ schwer und auch recht groß (du willst Sims nicht auf einem 15" Monitor spielen...). Im Bett damit zu liegen und zu spielen ist sehr unhandlich. Für Spiele wirst du auch immer dein Netzteil anschließen müssen, weil Spiele eben das Akku auch schnell leer saugen. Und dann kommt wieder der Punkt Wärmeentwicklung dazu.
Es war natürlich super, ich konnte das unhandliche Ding mit zu Freunden nehmen. Oder mal zu meinen Eltern. Aber wenn ich wirklich entspannt spielen wollte, ohne Angst, dass mir gleich irgendwas durchschmort, musste ich trotzdem immer mindestens das Kühlpad mitnehmen, dann noch ne Maus, das Netzteil dabei.. Da war der Rucksack immer direkt voll. Und das auf- und abbauen nervt auch.
Irgendwann hab ich von meinem Freund einen externen Bildschirm bekommen, da kam das Notebook dann ran. Externe Tastatur dazu.. Und schon hatte ich quasi wieder einen richtigen PC, nur dass es eben ein Notebook war.
Das Notebook ist inzwischen verkauft und ich habe mir für sehr sehr sehr viel weniger Geld (Vergleich: Notebook neu 1200€ damals, neuer PC mit sehr sehr guten Komponenten 400€) sehr sehr viel mehr bekommen.
Das Notebook wollte ich damals auch haben, damit ich es in die Uni mitnehmen kann.

Aber: Ein Spielenotebook ist dafür VIEL zu unhandlich. Von dem Geld (800€ gespart quasi), kann man sich dann noch ein Netbook kaufen.. (hab eins zum Geburtstag bekommen :-)). Einen Bildschirm ebenfalls.

Müsste ich mich nochmals entscheiden, würde ich (inzwischen, weil ich eines besseren belehrt wurde ^^) den PC nehmen. "Damals" hätte mir aber auch niemand das Notebook ausreden können.. Die Erfahrung muss man glaub ich auch einfach selbst machen ^^
Acurade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 15:49   #22
Rosengift
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2012
Hallo Leute, Sims 3 ist nun doch schon lange raus, und ich als fan besitze dieses spiel leider nicht da mein pc viel zu alt ist, und sich wahrscheinlich immer aufhängen würde. kann mir einer von ein einen guten rechner empfehlen?! wodrauf das spiel dann funktionieren würde... das wär echt toll! der neue rechner dürfte bis 700-850,- kosten! vielleicht hat jemand was für mich vielen dank
Rosengift ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 11:04   #23
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
@Rubi Angel :Ist doch nicht frech...
also.. mein PC steht..aus Platzgründen im Schlafzimmer, und ich wollte ein Notebook um ganz entspannt im Wohnzimmer auf dem Sofa zu sitzen und Sim3 zu spielen....
Und ich dachte einfach, das es viel praktischer ist, als ein PC..

Ich war ja jetzt auch einige Tage nicht online, und jetzt ist mir noch folgender Gedanke gekommen...
Ich musste mir im letzten Jahr einen neuen Fernseher zulegen, an den ich jetzt auch einen PC anschliessen kann. Nun mal meine Frage..
Ist das vielleicht eine alternative zu meinem Notebook_Problem?
Ich meine, dann kann ich entspannt auf dem Sofa sitzen und spielen, oder ist das blödsinn??
Gruß Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 00:41   #24
Simsane11
Member
 
Benutzerbild von Simsane11
 
Registriert seit: Okt 2009
Ort: Im schönen Hessen
Geschlecht: w
Alter: 50
Zitat:
Zitat von Acurade Beitrag anzeigen
Müsste ich mich nochmals entscheiden, würde ich (inzwischen, weil ich eines besseren belehrt wurde ^^) den PC nehmen. "Damals" hätte mir aber auch niemand das Notebook ausreden können.. Die Erfahrung muss man glaub ich auch einfach selbst machen ^^
Bei mir war es genau umgekehrt: ich hatte immer Desktop-PC´s. Mit allem SchnickSchnack. Großem Monitor. Und das bei einem recht räumlich beschränktem Wohnzimmer (woanders hatte ich keinen Platz ihn irgendwo aufzustellen). Mein Wohnzimmer wurde also von PC-Tisch samt Monitor und großem Rechner dominiert. Mich störte das schon immer. Es sah immer aus wie in einem Büro... nicht sehr gemütlich. Aber an ein Laptop wollte ich nicht. Wegen der Möglichkeit gescheit Spiele zu spielen.

Irgendwann (vor etwas über einem Jahr) reichte es mir. Ich wollte Platz haben in meinem Wohnzimmer. Meinen PC einfach mal ins Regal oder den Schrank legen können und ihn aus den Augen haben!
Ich also los und mich mal beraten lassen.... bin dann bei einem 18,4" Acer Aspire gelandet (der sollte groß sein zum spielen - ich will den ja nicht rumschleppen mit mir, sondern nur zusammenklappen können), dazu ein Zalman Notebook-Kühler (sollte man bei Laptops eh immer dazu haben. Erhöht die Lebensdauer).

Und was soll ich sagen? Ich bin als frühere totale Laptop-Gegnerin heute voll davon überzeugt. Ich liebe meinen Acer. Der ist flach in Klavierlack (sieht nicht mal unschick aus, wenn ich den nicht wegräume). Ruckzuck weggepackt. Alles läuft rund (Sims mit allen Addons - nicht die Spur von Ruckeln), tolle Grafik. Was will ich mehr? Hab mir noch nen WLan-Drucker dazu geleistet, so dass ich ohne Kabelsalat mal was drucken kann. Der steht ganz unten im Regal und fällt nicht groß auf. Und mein Wohnzimmer sieht endlich wieder aus wie ein Wohnzimmer.

Sollte mein Laptop irgendwann mal veraltet sein... in 2 Jahren oder so.... dann verkaufe ich mein Jetziges, leg was drauf und hol mir halt ein Neues. Den Desktop-PC musste ich auch immer aufrüsten. Hab da auch ganz ordentlich Kohle reingesteckt.

Ich denke es kommt halt immer drauf an was man für Ziele hat. Was die Gründe für ein Laptop sind. Für meine Bedürfnisse ist ein Laptop genau das Passende! Ich bleibe dabei.
__________________
* Das Passwort fürs Leben: HUMOR !!! *

Geändert von Simsane11 (21.01.2012 um 00:43 Uhr)
Simsane11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 01:04   #25
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Ich hatte vor meinem jetzigen Laptop einen Desktop-PC, der Preis war in etwa derselbe, mit dem Unterschied, dass der Laptop wesentlich mehr kann als der PC.

Es kommt nicht nur darauf an, ob es Laptop oder PC ist, sondern auch darauf, was man kauft. Wenn man von vornherein weiss, man will den Laptop/PC für Spiele haben, kann man ganz anders agieren.

Nicht jeder Laptop geht für jedes Spiel und manchmal ist HighendHightech sinnlos, weil das Spiel, das man spielen will, gar nicht darauf ausgerichtet ist. (2 Kerne/4 Kerne, zB).

Wie groß oder klein man einen Bildschirm haben will, ist auch Geschmack. Mir war der DesktopMonitor immer etwas zu groß, man sitzt ja nicht wer weiss wie weit weg. Danach ein 15"6 Laptop ist natürlich erstmal eine Umstellung, generell bin ich damit jedoch jetzt viel zufriedener und vor allem: der Laptop ist leise!

Wenn man einen Desktop-PC so leise wie einen Laptop kriegen will, ist man auch schnell wieder preislich im Laptopbereich angelangt.

Ich denke heute - im Vergleich zu vier-sechs Jahren früher - kann man durchaus spieltaugliche, preislich annehmbare Laptops finden.

Grüße, Drea.
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 02:10   #26
Keyalha
Member
 
Registriert seit: Jan 2009
Grundsätzlich wird man in einem Laptop immer weniger Leistung fürs selbe Geld bekommen. Miniaturisierung kostet Geld. Wenn man das nötige Kleingeld hat, und weniger Platz ist es eine alternative aber in Sachen Preis/Leistung kommt man mit einem Desktop Rechner deutlich besser weg vor allem weil ein Desktop auch wesentlich modularer ist.

@ Banger ich finds lustig wie du hier Markennamen raushaust die DU gut bzw passend findest. Wenn ich mir so diverse Tests zum Thema Netzteile anschaue gibt es zig gute Marken und nicht jeder braucht ein Hightech Pro Gamer Netzteil. Solange die Leistungsaufnahme in einer passenden Kategorie ist, das ding weder über noch Unterdimensioniert ist und die Nullleistung gut ist kann man nicht viel falsch machen. Auch Lautstärketechnisch gibt es da kaum mehr Unterschiede. Es muss nicht immer ein Netzteil im Bereich 80-100 Euro sein. Coppa Netzteile zb kosten keine 60 Euro und werden sogar in Deutschland gefertigt...
Keyalha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2012, 10:32   #27
Simsane11
Member
 
Benutzerbild von Simsane11
 
Registriert seit: Okt 2009
Ort: Im schönen Hessen
Geschlecht: w
Alter: 50
Zitat:
Zitat von Keyalha Beitrag anzeigen
Grundsätzlich wird man in einem Laptop immer weniger Leistung fürs selbe Geld bekommen. Miniaturisierung kostet Geld. Wenn man das nötige Kleingeld hat, und weniger Platz ist es eine alternative aber in Sachen Preis/Leistung kommt man mit einem Desktop Rechner deutlich besser weg vor allem weil ein Desktop auch wesentlich modularer ist.
In Sachen Preis stimme ich dir absolut zu. Natürlich ist bei ähnlicher Leistung ein Laptop immer teurer. Bei nem Desktop-Rechneraustausch muss man eben auch nicht immer nen Monitor dazukaufen. Den bezahlt man bei nem Notebook irgendwo jedes Mal mit, weil der fest integriert ist.

Was das modularer angeht: ich könnte rein theoretisch eine ganze Menge an meinem Laptop aufrüsten - CPU, RAM und GraKa. Natürlich orientiert an dem was mit dem Motherboard möglich ist. Komme unten per Klappen an fast alles ran. Es geht also und ist damit im bestimmten Rahmen durchaus modular. Einen Riesen-Leistungsschub wird man aber eher nicht realisieren können.

Deswegen werde ich mir dann im Zweifelsfalle eher was Neues holen. Wenn ich einen Desktop-Rechner komplett aufrüsten wollte - dann habe ich mir oft auch nen ganz Neuen geholt. Ab ner gewissen Menge der Teile, die ausgetauscht werden sollen macht das in jedem Fall Sinn. Obendrein hat man dann immer auch ein neues Gerät wo die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass was ausfällt. Sowie eine neue Garantie noch obendrauf. Klar kostet das Geld und das kann nicht Jeder - für mich hat sich das so aber bewährt. Und so handhabe ich das auch beim Laptop: alle 3 Jahre etwa ein Neues. Dann hat man nie Probleme mit Defekten und immer neue Ware mit gescheiter Leistung. Im I-Net wird man gebrauchte Laptops, wenn sie noch nicht allzu alt sind, noch für richtig gutes Geld los.
__________________
* Das Passwort fürs Leben: HUMOR !!! *
Simsane11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 17:48   #28
Sim Lady
Member
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: städtchen in nrw..
Geschlecht: w
Alter: 27
Alter PC zu schlecht.. reicht der Neue?

Hey..
Also ich hatte vor eende letzten Jahres n Thema gehabt...
weil mein PC für Sims3 zu "alt" ist.. nun meine Frage

und zwar wollte ich mir ja einen neuen PC kaufen und wollte mal fragen ob der denn ich ausgewählt habe für die spiele reicht..

::: AMD Quad-Core A8-3820
Accelerated Prozessor mit AMD Radeon tm
Grafik: HD 6550D
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3 SDRAM
Sim Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 20:14   #29
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von Keyalha Beitrag anzeigen
@ Banger ich finds lustig wie du hier Markennamen raushaust die DU gut bzw passend findest. Wenn ich mir so diverse Tests zum Thema Netzteile anschaue gibt es zig gute Marken und nicht jeder braucht ein Hightech Pro Gamer Netzteil. Solange die Leistungsaufnahme in einer passenden Kategorie ist, das ding weder über noch Unterdimensioniert ist und die Nullleistung gut ist kann man nicht viel falsch machen. Auch Lautstärketechnisch gibt es da kaum mehr Unterschiede. Es muss nicht immer ein Netzteil im Bereich 80-100 Euro sein. Coppa Netzteile zb kosten keine 60 Euro und werden sogar in Deutschland gefertigt...


Das sind nur Beispielmarken, die ordentliche Netzteile bieten. Nichts mit was, was ich passend finde. Da gibt´s natürlich noch mehr Marken, die in Ordnung sind. Oder soll ich gleich 100 Marken aufzählen? Du kriegst auch von den oben genannten Marken sicherlich günstigere Netzteile, die gut sind. Von Enermax gibt es z.B. zudem die Tochtermarke Lepa.

Coppa kennt vermutlich kaum einer, aber wenn die auch gute Netzteile machen, kann man die natürlich auch nehmen. Wenn LC-Power auch mal gute Netzteile macht, kann man die auch nehmen. Aber bitte nicht die 20€-Geräte, die dann kaputt gehen und die restliche Hardware gleich mit, wenn mal eine Sicherung in der Wohnung rausfliegt.

Coppa fertigt in Deutschland, aber die Teile kommen alle aus China, werden aber hier nur zusammengebaut?

Ich fahre übrigens mit einem verkappten Seasonic von Corsair gut. Corsair lässt Netzteile bei Seasonic fertigen. So habe ich bei Aufrüstungen allemal Ruhe. Hat mich zwar 86 Tacken vor knapp 2 Jahren gekostet, aber wird auch noch eine Zeit lang drin bleiben. War sowiso absehbar, dass eine Grafikkarte reinkommt, die viel Strom frisst, deshalb gleich 650 Watt, wobei auch 550 Watt für alles reicht, aber so ist mehr Spielraum vorhanden und das Netzteil läuft nicht am Limit.

@ Sim Lady: Hast Du dazu einen Link?

Edit: Es handelt sich wohl eher um Coba-Netzteile, oder Coba-Nitrox-Netzteile. Da wird es Coppa gar nicht geben. Das sind Netzteile von der Firma Inter-Tech, die dann eine deutsche Firma ist.
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 11:07   #30
Sim Lady
Member
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: städtchen in nrw..
Geschlecht: w
Alter: 27
hmm ne hab ich nicht...
Sim Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 15:35   #31
Jennybel
Member
 
Registriert seit: Mär 2004
Geschlecht: w
Alter: 28
zu Sim Ladys Beitrag: http://www.discountfan.de/artikel/ja...D-prospekt.jpg

Bin auch am Überlegen...hätte sogar noch ne Grafikkarte da, die passen würde...
__________________

Jennybel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 17:56   #32
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Wer weiß, was Medion da für ein Netzteil reinhaut. Ist also nicht gewährleistet, ob es eine Grafikkarte befeuern kann.

So wie ich sehe, ist die HD6550D eine Onboard-Grafik, die im Prozessor integriert ist. Somit ist die vergleichbar mit Office-Karten. Würde ich nicht empfehlen. Zumal ist der Aldi-Rechner mehr für Office, Filme usw. ausgelegt.

Leitfaden: http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=215394
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2012, 17:53   #33
Sim Lady
Member
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: städtchen in nrw..
Geschlecht: w
Alter: 27
..das ist ja doof.. ich weiß einfach nich welcher PC gut genug ist... -.-

Geändert von Sim Lady (27.01.2012 um 18:19 Uhr)
Sim Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2012, 22:06   #34
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Die billigste Zusammenstellung wird schon für Sims 3 reichen.
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2012, 01:09   #35
Jennybel
Member
 
Registriert seit: Mär 2004
Geschlecht: w
Alter: 28
Hättest du vielleicht ein Vorschlag von einem Pc bis zu 500€? Mir ist nur am Wichtigsten, dass Sims 3 gut läuft und Point & Click Adventures. War halt verlockend mit dem Aldi Pc, da die früher ja auch immer gut waren. Gut, aber wenn das Modell nur für Officearbeiten ausgelegt ist, ists ja nich so
__________________

Jennybel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2012, 01:39   #36
Schattenkatze
Member
 
Benutzerbild von Schattenkatze
 
Registriert seit: Mär 2007
Ort: Heimat Rosenheim, Wohnort Graz
Geschlecht: w
Alter: 31
wenn du nen "Aldi-PC" willst schau einfach mal direkt bei www.medion.de da haben sie schon noch nette Sachen. Hab mir da zB auch meinen Laptop bestellt. Mit gleicher Ausstattung 50% billiger als ein gleichwertiger von Dell
__________________
For all your life I prayed for time
To show you where the light lies
Now this is the end
One rose for the memory of the innosence...
Schattenkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2012, 03:51   #37
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Zitat:
Zitat von Jennybel Beitrag anzeigen
Hättest du vielleicht ein Vorschlag von einem Pc bis zu 500€? Mir ist nur am Wichtigsten, dass Sims 3 gut läuft und Point & Click Adventures. War halt verlockend mit dem Aldi Pc, da die früher ja auch immer gut waren. Gut, aber wenn das Modell nur für Officearbeiten ausgelegt ist, ists ja nich so
- Intel I5 2400
- Asrock Z68 Pro3 Gen3 (Z68)
- 4GB Corsair 1333MHz CL9
- Ati HD 6870 oder Nvidia GTX560 (ohne TI*)
- Cougar A450 450W
- Western Digital Caviar Blue 500GB
- LG GH24NS
- Sharkoon Rebel 9 Pro Economy

Basierend auf den Leitfaden von Computerbase, ist aber auch etwas über dem Preis.

Billigere Alternative:

- AMD Phenom 2 X4 955 (C3)
- Asrock 970 Extreme3
- 4GB Kingston 1333MHz CL7

Was ist jetzt alles vorhanden? Gegebenenfalls kann man Laufwerk, Festplatte, Netzteil und Gehäuse weiternutzen, so kann man die Intel-Zusammenstellung billiger kriegen, bzw. evl. unter 500€ drücken.

Ist ist leider so, dass ein Vierkerner von Intel mit beispielsweise 3GHz eine bessere Leistung pro Takt hat, als ein AMD-Vierkerner mit gleichem Takt.

*Für den Endkundenmarkt gibt es drei unterschiedliche 560, einmal die 560 ohne TI mit 336 Shadereinheiten, die 560TI mit 384 Shadereinheiten und die 560TI mit 448 Shadereinheiten. Die erstgenannte Variante wird völlig reichen, ist aber auch die billigste.
__________________
Red Bull Leipzig vernichtet | Die beste Choreo Deutschlands | Hansa-Zone | AFD
Windows 7 64 Bit / Zotac GTX1080 AMP @ ~1974/5250MHz (Müll-Schrottkrücke) @ Accelero 3 / MSI GTX470 (Notgraka) (R.I.P.) / Intel 4790K @ 4,5GHz @ 1,22V @ Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 8GB Corsair + 4GB A-Data DDR3-1600 / Toshiba DT01ACA050 0,5TB + WD Black 1TB + WD Green 1TB / Seasonic G550 / Corsair 600T / Benq GW2760HM 27" + Acer B243WCYDR 24"

Geändert von Banger (29.01.2012 um 04:24 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2012, 23:17   #38
Maus1986
Member
 
Benutzerbild von Maus1986
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Datteln
Geschlecht: w
Alter: 31
JUHU,
nach dem mir mein Asus Notebook etwas zu Lahm wird wollte ich mal wissen ob der Laptop in dem ich mich verliebt habe auch wirklich eine gute wahr ist.

Hier mal die Daten von dem:

Toshiba Satellite P775-110

Intel Core i7 (2. Generation) 2670QM Prozessor 4x 2,20 GHz
8192 MB DDR3 SDRAM
NVIDIA Geforce GT 540M 2048 MB

Ich hoffe mal das der Ok ist, hab von mehreren gelesen die sagen das da sogar recht neuerer Spiele flüssig drauf laufen würden.
Hoffe mal mir kann einer sagen ob der wirklich OK ist.

LG Maus
Maus1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 14:05   #39
Sim Lady
Member
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: städtchen in nrw..
Geschlecht: w
Alter: 27
Ich hab da n PC gefunden und wollte mal fragen ob ihr mir sagen könnt ob der für das spiel reicht

CPU: Intel® Core™ i3-2100 Prozessor
Taktfrequenz: 3,1 GHz
Arbeitsspeicher Kapazität: 4 GB
Arbeitsspeicher Typ: DDR3 1333 MHz
Festplattenkapazität: 1.500 GB

AMD Radeon™ HD 6670
Sim Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 14:16   #40
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 31
Sim Lady ja der ist gut für Sims 3 Kannst flüssig spiele auf max. Einstellungen.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2012, 14:24   #41
Sim Lady
Member
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: städtchen in nrw..
Geschlecht: w
Alter: 27
NEEEEEEEEEEIIN.. echt....wooooow ich glaubs kaum ich hab einen gefunden der genügt
Sim Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 12:43   #42
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Ich mal wieder..
habe auf "Otto.de" dieses Notebook entdeckt, und stelle wieder meine Frage. Ist das gut genug wenn ich Sim3 + alle Erweiterungspacks habe? Auch was die Grafikkarte und den Prozessor angeht.Will ja nicht in einem Jahr wieder loslaufen und n neues Notebook kaufen müssen.
Hier die Daten
Acer Aspire 7750G-2438G50Mnkk
Prozessor: Intel Core i5
2430M der zweiten Generation(2,4GHz mit Intel Turbo-Boost bis zu 3,00GHz,3MB
Arbeitsspeicher: 8192 MB
Bildqualität:900p(HD+)
Festplattengröße:500GB
Festplattenhersteller:SATA
Grafikkartentyp:HD6850 mit 1024 MB DDR3 VRAM
Grafikkartenhersteller:AMD Radeon
Laufwerk: DVD Brenner
Betriebssystem:Windows7 Home Premium 64 Bit
Verbindungsart:WLAN

Ist Acer Aspire denn gut? Mir hat jemand von dem Notebook abgeraten, weil es ein Acer ist...
bin Ratlos, und ich verzweifele bald.
Hat nicht jemand einen Link zu einem Notebook das alle Kriterien für Sim3 erfüllt, und das ich einfach kaufen kann(Mein Preislimit sind 850 Euro).
Ohne das ich euch hier weiter nerven muß.
Ist mir ja schon Peinlich.
Gruß Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"

Geändert von Proemmel (05.02.2012 um 13:16 Uhr)
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2012, 14:40   #43
Rubi-Angel
SimForum Team
 
Benutzerbild von Rubi-Angel
 
Registriert seit: Dez 2008
Geschlecht: w
Alter: 31
Proemmel meiner Meinung nach ist dieses Notebook gut geeignet. Auch die Grafikkarte ist gut und der Prozessor genügt auch locker.

Wie es sich mit der Marke Acer auf sich hält, kann ich nicht sagen, kenne niemand der eins hat.
__________________
Rubi's Sim World & NEU Rubi's Sims 4 World
Schaut doch mal vorbei
Rubi-Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2012, 12:29   #44
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Hi,
ich schon wieder. War ja weiter auf der Suche nach nem Notebook..
Hab jetzt zwei ins Auge gefasst, möchte noch mal um eine Meinung bitten, ob einer on beiden für Sim 3 geeignet ist.
Hab Grundspiel und alle Erweiterungspacks.
Hier der erste:
Toshiba
SAT L775-18J I5-2430M/8GB/640GB/43,9cm(17,3")
Prozessor: IntelCore i5-2430M
Grafik: Nvidia GeForce GT525M 1GB
Arbeitsspeicher: 8GB
Speicherkapazität: 640GB

Der zweite:
Sony
VPC-EH 2Z1E/B
Notebook
nVidia GeForce G410M mit 1024MB,
Intel Core i5-2430M,
8GB Arbeitsspeicher,
640GB Festplatte,
HD ready,Optische Laufwerke:Blu-ray/DVD + - RWCombo, WLAn, Bluetoop3.0,
Microsoft Windows7 Home Premium 64 Bit
Ist einer von den beiden gut um Sim 3 flüssig zu spielen? Von wegen Prozessor und Grafikkarte.
Bei dem zweiten hat der Verkäufer im Laden gesagt Sim3 würde da ohne Schwierigkeiten laufen.
Was ist eure Meinung, welcher ist besser? Oder ist das bei beiden wieder ein Griff daneben.

Gruß und Danke
Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2012, 21:00   #45
Maus1986
Member
 
Benutzerbild von Maus1986
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Datteln
Geschlecht: w
Alter: 31
Proemmel ich kann dir noch nichts zu dem Toshiba sagen, also ob Sims 3 super drauf läuft. Jedenfalls wurde mir in einem anderen Forum gesagt das dieser damit klar kommt.
Ansonsten kann ich dir eins sagen: Der is sowas von GEIL.
Ich werde mal sehen ob ich heute noch Sims installiert bekomme dann kann ich dazu etwas sagen
Aber so gesehen müsste er das ohne Probleme packen.

LG Maus
Maus1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2012, 21:10   #46
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Maus1986 Beitrag anzeigen
Proemmel ich kann dir noch nichts zu dem Toshiba sagen, also ob Sims 3 super drauf läuft. Jedenfalls wurde mir in einem anderen Forum gesagt das dieser damit klar kommt.
Ansonsten kann ich dir eins sagen: Der is sowas von GEIL.
Ich werde mal sehen ob ich heute noch Sims installiert bekomme dann kann ich dazu etwas sagen
Aber so gesehen müsste er das ohne Probleme packen.

LG Maus
Hast du den Toshiba,nach dem ich da Frage?
Ich hab ihn mir heute gekauft,und ich installiere gerade Sim3.
Bin jetzt beim installieren von Late Night, bis jetzt alles OK.
Gruß Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2012, 21:56   #47
Maus1986
Member
 
Benutzerbild von Maus1986
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Datteln
Geschlecht: w
Alter: 31
So ziemlich, habe nur anstelle der 18J ein 11E hinter der 775. Es is die selbe Serie mit ein paar keinen Unterschieden, aber deswegen dürfte deiner das auch Packen, immerhin hat es mein alter Asus geschaft und der war echt schwach auf der Brust, auch wenn mein Mann mit dem voll und ganz zufrieden is.

LG Maus
Maus1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2012, 10:08   #48
Proemmel
Member
 
Benutzerbild von Proemmel
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: w
Also, ich bin total Happy mit meinem neuen Notebook.
Ich hab bis Einfach tierisch alle Erweiterungspacks installiert,und es ist bis jetzt alles Super.
Noch mal Danke an alle die mir mit Rat und Tipps zur Seite gestanden haben
Gruß Proemmel
__________________
"Wenn Sie ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann rufen sie doch das "A-Team"
Proemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2012, 11:26   #49
Simfreaki
Member
 
Registriert seit: Mär 2011
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: m
Muss mal kurz nachfragen, aber ist nur grob aufgelistet:

Intel Quad Core i7 3,4 GhZ
Sapphire Radeon HD 7970
1 TB Festplatte
8 GB DDR3 RAM
Windows 7 Professional 64 Bit OEM

Sind die Teile gut?
Simfreaki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2012, 11:34   #50
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 38
Jap, sind gut

GraKa ist ja auch grade mal 6 Wochen auf dem markt, da gibts also noch keine richtig konkreten Erfahrungen von Sims3-Spielern, aber aufgrund der Testberichte der Karte allgemein sollte es gut laufen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

I'm addicted to you, don't you know that you're toxic?
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de