Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.04.2006, 16:29   #551
Jennybel
Member
 
Registriert seit: Mr 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich und meine zwei Freundinnen haben uns von unserer Lehrerin über die Ferien folgendes Buch ausgeliehen.

Die Welle
Macht durch Disziplin!
Macht durch Gemeinschaft!
Macht durch Handeln!

von Morton Rhue

Hab also was zu tun in den Ferien. Freiwillig natürlich
In dem Buch soll's darum gehen, wie Faschismus entsteht. Schüler beginenn ein Experiment, das außer Kontrolle gerät
__________________

Jennybel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 17:16   #552
odmoon
Member
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Hessen
Geschlecht: w
Alter: 31
Ich lese im Moment

Carlos Ruiz Zafon - Der Schatten des Windes
__________________
Geh deinen eigenen Weg, denn da kannst du dich nicht verlaufen.

I will lay me down
In a bunker
Underground
odmoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 17:19   #553
Mietze
Member
 
Benutzerbild von Mietze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Heidelberg
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von Jennybel
Ich und meine zwei Freundinnen haben uns von unserer Lehrerin über die Ferien folgendes Buch ausgeliehen.

Die Welle
Macht durch Disziplin!
Macht durch Gemeinschaft!
Macht durch Handeln!

von Morton Rhue

Hab also was zu tun in den Ferien. Freiwillig natürlich
In dem Buch soll's darum gehen, wie Faschismus entsteht. Schüler beginenn ein Experiment, das außer Kontrolle gerät
Dat Buch hab ich in der 8.Klasse gelesen. Zwangsweise.

Jetzt werde ich mit Color Of Love von Preethi Nair anfangen. In Englisch und auch zwangsweise. Hat dat jemand schon gelese?
__________________
♥ 08.05.2010 ♥ // where my heart belongs to
Sensation. we celebrate life with house!
Mietze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 17:19   #554
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
Zitat:
Zitat von Jennybel
Ich und meine zwei Freundinnen haben uns von unserer Lehrerin über die Ferien folgendes Buch ausgeliehen.

Die Welle
Macht durch Disziplin!
Macht durch Gemeinschaft!
Macht durch Handeln!

von Morton Rhue

Hab also was zu tun in den Ferien. Freiwillig natürlich
In dem Buch soll's darum gehen, wie Faschismus entsteht. Schüler beginenn ein Experiment, das außer Kontrolle gerät
Ich habs auf Englisch gelesen. Das Buch ist echt genial. Zwar relativ einfach geschrieben, aber es beschreibt das ganze sehr gut. Aber naja die Schüler beginnen es ja nicht wirklich eher der Lehrer, und die Schüler nehmen dran teil.
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 17:39   #555
>Judith<
Member
 
Registriert seit: Dez 2005
Geschlecht: w
Alter: 30
"Die Judenbuch" für die Schule ehemals gedacht, hatte dann aber keinen Lesestoff und musste dann wohl oder übel auf diesen grausamen Altdamen-Krimi zurückgreifen, schrecklich.
Ansonsten nebenbei ab und an so Schmöckersachen wie "Wie lerne ich reiten?" oder so ähnliche Reitlektüren. (Soweit ich Zeit zum Lesen finde)
>Judith< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 18:02   #556
juliamausi15
Member
 
Registriert seit: Mr 2005
Geschlecht: w
Alter: 30
Oh Gott, die Judenbuche war soo langweilig, wir haben die glaub ich in der neunten Klasse gelesen...

Ich habe gerade "Stark-The dark half" Von Stephen King gelesen, und war so begeistert, dass ich jetzt mit "Der Fluch" anfange. Das hat er unter seinem Pseudonym Richard Bachmann geschrieben. Mal schauen, wie das ist!
__________________
Wo die Liebe hinfällt...Manchmal kann sie halt einfach nicht laufen!
juliamausi15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 18:15   #557
Sabrina1979
Member
 
Benutzerbild von Sabrina1979
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Duisburg
Geschlecht: w
Alter: 39
Hat denn schon jemand "Der Buick" von King gelesen? Oder "Das Spiel"? "Der Talisman"? "Das schwarze Haus"? "Duddits"? Oder wie wärs mit dem Doppelbuch "Desperation/Regulator", das er als King und als Bachman geschrieben hat. Das find ich toll, vor allem als die Doppelausgabe, wo man den Wälzer beidseitig lesen kann. In beiden Romanen kommen die gleichen Namen vor, allerdings in völlig anderer Geschichte. Ich find das irgendwie genial.
Sabrina1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 20:43   #558
acivasha
Member
 
Benutzerbild von acivasha
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Alter: 34
Ich lese grade "Die Geisha" und "Lucifers Erbe"... und bei der Arbeit lese ich "Ritus" und "Ein Tag mit Herr Jules".
__________________
Ich habe eine Signatur und ich werde nicht davor zurückschrecken sie zu benutzen! Ò.ó

acivasha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 20:51   #559
Eldolen
Member
 
Benutzerbild von Eldolen
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: SH
Geschlecht: w
Alter: 32
Hab gestern 'Lautlos' von Frank Schätzing angefangen zu lesen und ich muss schon sagen, dass es jetzt schon (bin noch nicht arg weit) ziemlich spannend ist!

Davor habe ich 'Der Schwarm' vom gleichen Autor gelesen, mich fröstelt es teilweise immer noch, wenn ich an die Yrr denke... Brr...

Demnächst will ich auch noch 'Tintenblut' von Cornelia Funke lesen, hab's zum Geburtstag bekommen und seitdem liegt's bei mir im Regal rum...
__________________

Eldolen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 20:51   #560
Yuria
Member
 
Benutzerbild von Yuria
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 28
@aci: Sag mal, wie findest du "Ein Tag mit Herrn Jules"? Ist es gut?
Ich habe schon lange überlegt, ob ich mir das Buch kaufen soll, aber ich war mir nie sicher. ._.
__________________
"Wenn du mir jetzt wegstirbst, dann bring ich dich um!"
Yuria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 20:54   #561
acivasha
Member
 
Benutzerbild von acivasha
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Alter: 34
Es ist absolut empfehlenswert! Total traurig und gleichzeitig voller Hoffnung. Aboluter Lesebefehl!
Ausserdem könnte ich mir vorstellen, dass dir das Buch "Am Hang" vonMarkus Werner etwas für dich wäre.
__________________
Ich habe eine Signatur und ich werde nicht davor zurückschrecken sie zu benutzen! Ò.ó

acivasha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 22:23   #562
Schneegirl
Member
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Dort, wo die Sonne einem ins Gesicht lacht...
Geschlecht: w
Also, ich hab angefangen, mit dem Buch 'Sag nicht ja, wenn du nein sagen willst!'
Ist interessant geschrieben, hat aber z.T Wörter, die ich nicht ganz verstehe.
Zur Abwechslung habe ich wieder mit den Enid-Byton-Büchern angefangen, die unsere Tanten und Mütter schon gelesen haben, wie Dolly, Hanni und Nanni, Fünf Freunde usw.
Ich hatte mal eine Phase, da hab ich die total gesammelt und jetzt hab ich eben viel von denen
__________________

Schneegirl ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 07.04.2006, 22:58   #563
Pierce
Member
 
Benutzerbild von Pierce
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Im Breisgau, bei Mergi
Geschlecht: m
Ich habe gestern endlich wieder mit einem meiner Allzeitfavoriten angefangen, "Ripley Under Water" von Patricia Highsmith, der letzte Roman, den sie vor ihrem Tod 1992 noch veröffentlicht hatte.
Einfach ein klasse Psychothriller, der ihre Ripley-Reihe perfekt abschließt und einen Bogen zum ersten Roman "Der talentierte Mr. Ripley" schlägt unter Miteinbeziehung liebgewonnener Charaktere aus den übrigen Bänden.
Ripley steht dieses Mal das Wasser bis zum Hals, hat doch ein Amerikaner, der ihn überall hin verfolgt, den korrekten Verdacht, dass Ripley für die Tode von Dickie Greenleaf (s. "Der talentierte Mr. Ripley") und Thomas Murchison (s. "Ripley Under Ground") verantwortlich ist, und versucht nun, ihn psychisch soweit unter Druck zu setzen, dass Ripley sich verrät. Ripley braucht nun die Unterstützung seiner besten Freunde, um dieses Problem möglichst gewaltfrei zu lösen.
Auch hier hat Patricia Highsmith ihren populärsten (Anti-)Helden psychologisch wieder detailliert, realistisch und nachvollziehbar gezeichnet.
Definitiver Tipp für alle, die gut geschriebene Psychothriller mögen. Allerdings ist es trotz einiger Rückblenden und Erklärungen für Neueinsteiger doch besser, zuerst die vorhergehenden Bände, "Der talentierte Mr. Ripley", "Ripley under Ground", "Ripleys Game" und "Der Junge, der Ripley folgte" zu lesen.
__________________
Sims-Spieler seit Ende 2002, Mitglied im offiziellen Forum seit Anfang 2003, Moderator ebenda seit Mitte 2003
-----------------
aber sonst alles in Ordnung
Pierce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2006, 23:13   #564
Cordula
Member
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Der blaue Ozean <3
Geschlecht: w
Alter: 29
Ich fang' jetzt über die Ferien an, Friedrich Schiller - Kabale und Liebe zu lesen, weil das jetzt in der Schule durchgenommen wird. Aber ich hab's eh in 4 Tagen durch.. Deutsch LK
__________________
Ich habe keine Signatur
Cordula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 08:27   #565
Dark Flame
Member
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Duisburg
Geschlecht: W
Alter: 27
Ich les momentan Frühling,Sommer,Herbst und tot. von Stephen King. Bin bei der 3 Novelle Herbstsonate - Die Leiche. Hab vor einer Woche mit The Stand - Das Letzte Gefecht (ebenfalls von King) aufgehört.Geniales Buch^^
__________________
A.C.A.B. ! ~~ *Slime*
Dark Flame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 10:21   #566
perlendiebin
Member
 
Benutzerbild von perlendiebin
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Die Sims Mittelalter
Ich habe heute angefangen, Tintenblut von Cornelia Funke zu lesen. Tintenherz habe ich letztes Jahr schon gelesen. Ein schönes Buch.
perlendiebin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 10:45   #567
Jennybel
Member
 
Registriert seit: Mr 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
@HessenSandy1688
Wir wollten das auch erst mit in den Unterricht nehmen, aber da das mit dem Lesen bei der anderen Klasse nicht geklappt hat, haben wir es belassen.

@Willow
Hab es gestern angefangen zu lesen. Liest sich tatsächlich sehr einfach. Finde es bis jetzt schon gut, auch wenn ich noch nicht so viel gelesen habe. War gestern zu müde *g*
__________________

Jennybel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 11:04   #568
Mietze
Member
 
Benutzerbild von Mietze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Heidelberg
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von Cordula
Ich fang' jetzt über die Ferien an, Friedrich Schiller - Kabale und Liebe zu lesen, weil das jetzt in der Schule durchgenommen wird. Aber ich hab's eh in 4 Tagen durch.. Deutsch LK



Oh man, das haben wir letztes Jahr in der 11. Klasse gelesen. Das Reclam-Buch versauert wie die anderen Reclam-Bücher in meinem Schrank. Wenn ich es nicht mehr lesen muss, fass ich die Bücher nie mehr an.
__________________
♥ 08.05.2010 ♥ // where my heart belongs to
Sensation. we celebrate life with house!
Mietze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 12:25   #569
MissCalifornia
Member
 
Registriert seit: Feb 2006
Geschlecht: w
Alter: 28
bin vorhin mit "sie" von stephen king fertig geworden, endsgeil !!!!
__________________
♥ [ add me ]
MissCalifornia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 12:48   #570
Midnight
Member
 
Benutzerbild von Midnight
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: München
Geschlecht: w
Nachdem ich letzte Woche mit "Der Venuswurf" fertig geworden bin - hat mir sehr gut gefallen -, lese ich jetzt "Das geheime Abendmahl" von Javier Sierra.
Dabei geht's um "Das letzte Abendmahl" von Leonardo da Vinci, im Gegensatz zu Sakrileg spielt die Handlung hier zu Zeiten da Vinci's um 1497 in Rom und Mailand. Zusätzlich passieren nebenbei merkwürdige Todesfälle ...
Gefällt mir sehr gut, bin auch schon fast durch ...
__________________
Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann ...
Antoine de Saint-Exupéry
Kätzepyürin for the world! ~ Rent a friend ~
Midnight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 17:16   #571
Denise10
Member
 
Registriert seit: Apr 2005
Also ich lese gerne Bücher wie "Das Chaos hat einen Namen" oder "Der Griff zur Tasche". Nun möchte ich "Liebe ohne Märchenprinz" lesen. Ist das gut? Kennt ihr noch solche Bücher in der Richtung?
Denise10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 10:54   #572
Yuria
Member
 
Benutzerbild von Yuria
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 28
Zitat:
Zitat von acivasha
Es ist absolut empfehlenswert! Total traurig und gleichzeitig voller Hoffnung. Aboluter Lesebefehl!
Ausserdem könnte ich mir vorstellen, dass dir das Buch "Am Hang" vonMarkus Werner etwas für dich wäre.
Ah, okay. Dan setze ich das gleich mit auf meine Bücherliste. ^^
"Am Hang" klingt spannend. Das werde ich mir auch gleich mal notieren.
Gnah, du machst mich mit deinen tollen Vorschlägen noch arm. T_T
Ich will nicht wissen, wie pleite ich bin, wenn ich dann im Mai mein Praktikum in der Buchhandlung mache. Dann sitze ich ja genau an der Quelle.. *seuftz*
__________________
"Wenn du mir jetzt wegstirbst, dann bring ich dich um!"
Yuria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 11:25   #573
acivasha
Member
 
Benutzerbild von acivasha
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Hamburg
Geschlecht: w
Alter: 34
Zitat:
Zitat von Yuria
Ich will nicht wissen, wie pleite ich bin, wenn ich dann im Mai mein Praktikum in der Buchhandlung mache. Dann sitze ich ja genau an der Quelle.. *seuftz*
Dann hast du vielleicht mal Mitleid mit mir. Unser Chef könnte uns auch in Ware auszahlen. Einen großen Teil des Gehalts investieren wir ja eh wieder in Lesestoff. Geimein finde ich es, dass Buchhändler keine Büchergutscheine mehr bekommen *grmpf*
__________________
Ich habe eine Signatur und ich werde nicht davor zurückschrecken sie zu benutzen! Ò.ó

acivasha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 11:32   #574
Mariasha
Member
 
Benutzerbild von Mariasha
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Heidesheim bei Mainz
Geschlecht: w
The Colour of Magic von Terry Pratchett, aber irgendwie geht dass nicht so an mich.
__________________
EA-ID: Mariasha1977
Auch die absurdeste Groteske ist nur dann komisch, wenn hinter der Absurdität die ungroteske Realität zu spüren ist.
- Ephraim Kishon - אין לי צורך בשאר העולם. זה היה רק לאכזב אותי.
Mariasha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 13:21   #575
*Stardust*
Member
 
Registriert seit: Apr 2004
Geschlecht: w
"Nixenkuss" von Samantha Hunt

Ist ganz interessant bisher, bin knapp bei der Hälfte, ist nur irgendwie seltsam geschrieben, kann daher auch nicht ganz sagen worum es handelt.
Da ist auf jeden Fall ein Mädchen (mittlerweile 19 Jahre), deren Vater weggegangen ist als sie 6 war und zu ihr meinte "Du bist eine Nixe!" Und seitdem ist sie halt dadran am rumrätseln und erzählt immer von einem "Jude" der auch eine Nixe ist (männlich natürlich).

Leicht komisch, aber echt interessant, aber leider nicht so flüssig lesbar. ^^
__________________

*Stardust* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 14:28   #576
_Lissy_
Member
 
Benutzerbild von _Lissy_
 
Registriert seit: Mr 2005
Geschlecht: ?
Alter: 28
Bin im Moment dabei, die Stephanie Plum Reihe von Janet Evanovich zu lesen.
Hab gestern Nacht den 4. Band (Aller guten Dinge sind vier) zu Ende gelesen. Ist wirklich cool das Buch. Werde mir in den nächsten Tagen wahrscheinlich die nächsten 2 Bände bestellen.
In den Büchern geht es um Stephanie Plum. Am Anfang der Serie hatte sie Geldnot, ihren Job verloren und eine Ehe hinter sich. Sie musste einen Job bei ihrem Vetter Vinnie annehmen, als Kopfgeldjägerin. Immer wieder entwischen ihr die Gesuchten und bringen sie damit fast um ihre Kaution. Total unterhaltsam, doch ich lese immer wieder in anderen Rezensionen, dass es zum Ende hin (ca. Band 9) alles nur Wiederholung zu sein scheint.
In meinem Regal steht auch noch 'Missing Link' von Walt Becker. Bin schon vor Monaten in der Mitte stehen geblieben. Es reizte mich nicht wirklich mehr. Vielleicht lese ich es weiter, wenn ich demnächst eine finanzielle Durststrecke erleide.
Ausserdem warten noch 'Vergiss mein nicht' von Karin Slaughter und 'Gefrorene Seelen' von Giles Blunt auf meinem Schreibtisch darauf, von mir verschlungen zu werden. Werde wohl heute Abend mit 'Vergiss mein nicht' anfangen. Es ist die Fortsetzung zu Belladonna, welches mich tage- und nächtelang gefesselt hat. Wirklich guter Thrill.
__________________
Meine Seite in der Die Sims 3 Community
bei Steam und Origin als LissySmith69 unterwegs
Freunde sind immer willkommen
_Lissy_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 12:13   #577
Yuria
Member
 
Benutzerbild von Yuria
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 28
Ich lese zur Zeit Koji Suzuki - The Ring 0: Birthday. *lieb* Das ist eigentlich nur nochmal eine Zusammenfassung der Teile 1-3 aus anderen Perspektiven, die die Sache nochmal ganz anders erscheinen lassen. Ich find's ganz toll. Ich kann die Ring-Saga eh nur empfehlen. Die ist allemal besser als das Remake und auch Ringu. ~_~

Wie entdeckt ihr eigentlich neue Bücher/ Bücher, die ihr dann uunbedingt lesen müsst? Stöbert ihr im Buchladen, lasst ihr euch was von Freunden empfehlen oder lest ihr Rezensionen?
Interessiert mich mal. ^^
__________________
"Wenn du mir jetzt wegstirbst, dann bring ich dich um!"
Yuria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 12:16   #578
Leeloo
Member
 
Benutzerbild von Leeloo
 
Registriert seit: Mai 2005
Geschlecht: w
Alter: 32
"puls" von stephen king.... und daneben noch "experimentalphysik 2"

und jetzt ratet mal, was ich lieber lese
__________________
you make this all go away
I'm down to just one thing
I'm starting to scare myself

Leeloo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 12:18   #579
Gast 13
Gast
 
Registriert seit: Okt 2004
Alter: 29
hi

als lektüre für den deutschunterricht lesen wir zur zeit
"Sternstunden der Menschheit" von Stefan Zweig....

und für die english drama group muss ich noch
"and then there were none" von Agatha Christie lesen.

lg Dagi
Gast 13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 12:28   #580
Petzi
Member
 
Benutzerbild von Petzi
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Aschaffenburg
Geschlecht: m
Alter: 51
War durch den (großartigen) Film "Capote" wieder mal dazu angeregt, das nicht minder großartige "Wer die Nachtigall stört" von Harper Lee zu lesen. Auf Anraten von Elke Heidenreich warte ich zum Capote-Lesen auf die Neuübersetzungen (oder lese seine Sachen gleich im Original). Als Jugendlicher habe ich seine Bücher jedenfalls schwer geliebt.
__________________
Mein tumblr
Petzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 13:10   #581
zerocool
Member
 
Registriert seit: Jul 2005
Geschlecht: m
Alter: 32
Ich hab grad "Die Physiker" von Dürrenmatt gelesen. Des Buch war witzig
__________________


••• RAITO for Seme^^!!!! •••

zerocool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 14:07   #582
The_PhoeniXX
Member
 
Registriert seit: Mr 2006
Ort: Bielefeld gibts wirklich!!!
Geschlecht: µ
Alter: 32
Das Markus-Evangelium
The_PhoeniXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 14:13   #583
Willow
Member
 
Benutzerbild von Willow
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Norddeutschland
Geschlecht: w
Alter: 28
The Day they came to arrest the Book von Nat Hentoff, bin auf Seite 13 oder so. Ist eigentlich nicht schlecht, dafür dass es ein vorgegebenes Buch von meiner Englischlehrerin ist, aber ich glaub, dass es wieder ziemlich leicht geschrieben ist.
__________________
Willow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 14:25   #584
Niqesse
Member
 
Benutzerbild von Niqesse
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 31
Ich lese gerade noch einmal Illuminati von Dan Brown. Hatte es vor einiger Zeit schon einmal angefangen, aber irgendwie nicht zu Ende gelesen. Das will ich jetzt unbedingt nachholen, damit ich danach sofort Sakrileg lesen kann. Will es unbedingt noch lesen, bevor der Film ins Kino kommt.
__________________
twitter
{1984 is now}
Niqesse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 14:37   #585
ChristophNRW
Member
 
Benutzerbild von ChristophNRW
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: NRW
Geschlecht: m
Alter: 28
Heute ist Shining von Stephen King bei mir zu Hause angekommen. Es ist jetzt zwar erst mein drittes King Buch, aber es werden sicher noch mehrere.
Cujo und Carrie werden danach sicher folgen.
__________________
Christoph
Sysprofile
Bildversuche
ChristophNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 14:50   #586
MissCroft
Member
 
Registriert seit: Jul 2004
Ort: Auf dem Boden der Tatsachen
Geschlecht: w
Alter: 30
Nathan der Weise von Lessing - ZWANGSWEISE!

Gott,das Buch is der Oberscheiß,allein schon die Sprache,wie die reden
,das is so'n Groll!

Sonst les ich grad die englische Version von "Sakrileg",nämlich "Da Vinci Code"...find's mords interessant!
MissCroft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 15:50   #587
MissSpookiness
Member
 
Registriert seit: Okt 2003
Ort: DD
Geschlecht: w
Alter: 34
Zitat:
Zitat von acivasha
... und bei der Arbeit lese ich "Ritus" .
da war ich bei einer lesung... fand ich vom ersten eindruck her nicht so doll, außerdem liest der autor nicht wirklich toll

zum thema: joris-karl huysmans: tief unten.
MissSpookiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 17:03   #588
Jul-E
Member
 
Registriert seit: Jun 2005
Geschlecht: w
Ich les grad Die Nächte von Beirut von Brigitte Blobel
Das ist echt klasse. Aber Bücher von B. Blobel finde ich sowieso immer super!
__________________

Jul-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 20:52   #589
Leeloo
Member
 
Benutzerbild von Leeloo
 
Registriert seit: Mai 2005
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von MissCroft
Nathan der Weise von Lessing - ZWANGSWEISE!

Gott,das Buch is der Oberscheiß,allein schon die Sprache,wie die reden
,das is so'n Groll!
hmm.. ich find das buch ziemlich gut, hab's jetzt glaub ich 4 mal gelesen, 2 mal davon für die schule. der inhalt ist einfach sehr symbolisch (mir ist gerade kein besseres wort eingefallen ), vor allem die ringparabel. das ist meiner meinung nach einfach ein buch, das man in der schule mal gelesen haben sollte, genauso wie goethe und schiller.
naja, aber es muss ja jeder selbst entscheiden, was er davon hält.
__________________
you make this all go away
I'm down to just one thing
I'm starting to scare myself

Leeloo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2006, 21:02   #590
anne
Member
 
Registriert seit: Aug 2001
Ort: nähe Dachau
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von Yuria
Wie entdeckt ihr eigentlich neue Bücher/ Bücher, die ihr dann uunbedingt lesen müsst? Stöbert ihr im Buchladen, lasst ihr euch was von Freunden empfehlen oder lest ihr Rezensionen?
Interessiert mich mal. ^^
Ich bin da jemand, der sehr leicht auf Anregungen von anderen zu nem Buch kommt, egal ob ich die Person kenne oder nicht, hab schon Bücher gekauft, von denen leute hier im forum geschrieben haben *g* oder ich bleibe bei nem autor und arbeite mich so weiter durch dessen veröffentlichungen...
anne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 00:18   #591
Maegwin
Member
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: wieder daheim ;)
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von Yuria
Wie entdeckt ihr eigentlich neue Bücher/ Bücher, die ihr dann uunbedingt lesen müsst? Stöbert ihr im Buchladen, lasst ihr euch was von Freunden empfehlen oder lest ihr Rezensionen?


Meist kaufe ich Buecher von mir schon bekannten Autoren....oder aber ich stoebere wirklich im Buchladen (oder Weltbild-Katalogen, oder auf amazon) und suche dort nach Empfehlungen oder eben interessanten Titeln...oder aber ich kaufe mir Buecher zu Filmen, die ich entweder schon gesehen habe oder die eine interessante Story versprechen...

So, zum Thema...wir haben endlich in der Schule "The Great Gatsby" von F. Scott Fitzgerald abgeschlossen...alles in allem ein recht interessantes Buch, dass auch ein wenig die wahre Seite der "Golden Twenties" beleuchtet...ganz lesbar aber nicht mein Favorit...als naechstes werden wir dann "Inherit the Wind" anfangen...mal schauen wie das wird...
Privat habe ich endlich wieder "Eragon" aufgenommen, nachdem ich die Bob Marley Biografie noch zwischengeschoben hatte...Freu mich schon, wenn ich auch das dann fertig habe...es warten wieder ein paar gute neue Buecher auf mich ...
__________________
The answer to the ultimate question of life, the universe, and everything is - 42.

[The Hitchhiker's Guide To The Galaxy]
Maegwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 00:34   #592
Simity
Member
 
Registriert seit: Mr 2005
Ort: Wuppertal, die Stadt mit dem Schwebedings: Wetter wie in London und mehr Einbahnstraßen als Paris...
Geschlecht: m
hmm...

Ich frage mich was "sowas" ist. Ich lese gerade "Die Radziwills" (kein Witz, die gibt es wirklich). Eine sehr unterhaltsame, weil leicht sarkastische Geschichte des polnischen Adelshauses der Radziwills. - Als Klo-Lektüre: "Adolf Hitler: Monologe im Führerhauptquartier - 1941-1944". Die stenographierten allabendlichen Monologe des "Führers" am Berghof oder der Wolfsschanze - schön abgepackt in 1-2 seitenlangem Gebrabbel (die armen Nazigrößen (obwohl schon irgendwie gerecht), die das ertragen mussten) meist zusammenhanglos, aber nicht immer unoriginell. Jedenfalls immer passend für exakt eine "Sitzung". Der "Führer" hatte sogar mal ein paar interessante Ideen zu allem und zu jedem - leider (Millionen mussten es erleiden) war er ansonsten äußerst realitätsfremd.

________

Simity
Simity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 22:56   #593
Stolloss
 
Registriert seit: Okt 2001
Ort: Brake
Geschlecht: m
Alter: 32
Ich habe heute angefangen ein Buch zu lesen, Sakrileg von Dan Brown.
__________________
Bis dann, irgendwann.
Stolloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2006, 23:12   #594
PaigeMatthews
Member
 
Benutzerbild von PaigeMatthews
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 37
Zitat:
Zitat von Stolloss
Ich habe heute angefangen ein Buch zu lesen, Sakrileg von Dan Brown.
Das fand ich so gut, dass ich es in der letzten Woche innerhalb von 3 Tagen durch hatte
__________________
Harras, I miss you - 06.1997 - 01.2006
~*Life is not what it seems*~
UPDATE: Das Singleprojekt Sims 3: Katie Kennedy (A6)
PaigeMatthews ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 00:28   #595
Pixelsims.
Member
 
Benutzerbild von Pixelsims.
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: ♥
Geschlecht: w
Alter: 31
Ich lese gerade Boot Camp von Mortan Ruhe,... das ist einfach total genial und echt entfehlendswert...

Da geht es um einen Jungen, der in dieses gewisse camp geschickt wird und "umerzogen" werden soll, denn er hat etwas getan was siene eltenr missbilligen, er hatte eine ältere freundin o.O
__________________
Pixelhausen Jenna Founder Digitales Puppenhaus Simblr

“ I stay with him because I choose to, every day that I wake up, every day that we fight or lie to each other or disappoint each other. I choose him over and over again, and he chooses me.” " [Allegiant]
Pixelsims. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 13:33   #596
Gast 333
Member
 
Registriert seit: Okt 2004
Geschlecht: w
Ich lese gerade "Ralphs Party" von Lisa Jewell, nettes Buch.
__________________
Das richtige Wort für mich, sagt Robin Goodman, ist ich.
Gast 333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 13:44   #597
Dark Angel
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Dortmund
Geschlecht: f
The war between the classes. mir is der name vom autor entfallen.
Aufjedenfall ist das Buch in englisch. Als mein Onkel in der Schule war, musste er das lesen. Ich tu's freiwillig, vor allem ist das interessant zu lesen, was der da ins buch geschrieben hat.. unzählige spicker..tzzs
__________________
Ще не вмерла Україна, ні слава, ні воля,
Ще нам, браття-українці, усміхнеця доля.
Згинуть наші воріженьки, як роса на сонці,
Заживемо і ми, браття, у своїй сторонці.
Dark Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 14:40   #598
SuNy
Member
 
Registriert seit: Mr 2005
Geschlecht: w
Alter: 30
"Das Steinernde Licht" von Kai Meyer (2.Teil von "Die Fließende Königin")
__________________
DeAMoNX
Die Erde wird sterben. Die Sonne vergeh'n...
doch wahre Liebe bleibt ewig besteh'n.

SuNy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 14:45   #599
Fiona
Member
 
Benutzerbild von Fiona
 
Registriert seit: Okt 2003
Ort: Freistadt
Geschlecht: w
Alter: 29
Ich habe vor ein paar Tagen "Das Mädchen, das die Sterne zählte" fertig gelesen.
Vielleicht fange ich heute noch an mit "Tanz Püppchen tanz"
__________________
´¨)
¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•´Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.¸.•*`•

Fiona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 15:24   #600
Countrygirl
Member
 
Registriert seit: Mr 2006
Ort: Warburg
Geschlecht: w
Für alle die Stephen King mögen(ich hab auch schon viel von ihm gelesen): Auch Dean Koontz schreibt sehr spannend, zum Beispiel Tür ins Dunkel. Zur Zeit lese ich von Greg Bear "Stimmen", die Darwin-Kinder von ihm waren der Hammer.
Countrygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
bildung, bücher, gelesenes buch, hirn, lesen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de