Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.03.2010, 00:43   #2701
The Wolf
Member
 
Benutzerbild von The Wolf
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Geschlecht: m
Alter: 69
Zitat:
Zitat von Coray Beitrag anzeigen
Les weiter, es lohnt sich!
Die ersten ~50 Seiten sind echt zäh, bis sie halt dann die paar Jährchen zurückversetzt wird, aber dann..

Ich bin ein ausgesprochener Schottland-Fan und war letzten Sommer das erste Mal da. Da ich eine Fotogalerie bei Renderosity habe und ich zu meinen Fotos immer was dazuschreiben wollte,musste ich mich intensiv mit der Geschichte auseinandersetzen. Spannend und hoch interessant. Ich liebe gälischsprachige Musik. Die Gabaldon-Bücher sind mir von einer Arzthelferin meines Zahnarztes empfohlen worden, einem Schottland-Fan wie ich. Das erste Anlesen hat mir sehr gefallen. Von mir aus kanns morgen regnen. Dann kann ich den ganzen Tag schmökern.
__________________
Töpfern statt Tindern? Nö, erst Tindern, dann Töpfern.... Unser Motto: Tindern & More..... MfG Tinderclub Berlin-Moabit
The Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 03:48   #2702
Pheebs007
Member
 
Registriert seit: Jun 2003
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von Coray Beitrag anzeigen
Les weiter, es lohnt sich!
Die ersten ~50 Seiten sind echt zäh, bis sie halt dann die paar Jährchen zurückversetzt wird, aber dann..
Die Geschichte ist....
Von der Zeitreise will ich gar nicht anfangen... Aber: Diese verklärte, romantische Liebesklärung an das Leben zu der Zeit. Dann die übertrieben kitschige Liebesgeschichte. Dazu ein paar langweilige Sexszenen und der "geniale" Plot um den bösen, sexuellgeschädigten Grafen(?). Großartig... Nicht!
Aber in den Fortsetzungen wirds dann wohl nur noch schlimmer, abstruser, verdrehter... also, nee...

Aber gut... ich bin bekennender Hasser von diesen ganzen Romanen à la Wanderhure und Co., deshalb ich kann nicht verstehen was ein Schottlandliebhaber der Saga abgewinnen soll, aber vielleicht belehrt mich The Wolf ja eines Besseren...

Geändert von Pheebs007 (07.03.2010 um 04:03 Uhr)
Pheebs007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 18:51   #2703
Gast 253
Gast
 
Registriert seit: Nov 2009
The Wolf:Barak Obama als schwarzen Emporkömmling zu bezeichnen, ist schon starker Tobak.Ich kenn jetzt dieses Buch , Die Angst des weissen Mannes, nicht, nur viele andere Bücher von ihm, von denen ich eigentlich immer sehr angetan war.
Ich gehör jetzt auch zu den Leuten, die nie an einem Buchladen vorbei können, ohne reinzuschauen und wirklich immer was mit nach Hause bringen.Die Bücher stapeln sich bei mir,Thriller ,Fantasy ,politische Sachbücher,Geschichtliches,auch mal was Unterhaltsames zum Lachen .Bloss keine Liebesschnulzen,da mach ich einen weiten Bogen rum.meistens les ich mehreres gleichzeitig.Hab mir aber vorgenommen, jetzt alles aufzulesen , was noch rumliegt und erst dann wieder was neues zu kaufen. Mal schauen, wie lang ich es durchhalte.
Gast 253 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 19:25   #2704
Coray
Member
 
Benutzerbild von Coray
 
Registriert seit: Jan 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Zitat:
Zitat von Pheebs007 Beitrag anzeigen
Die Geschichte ist....
Von der Zeitreise will ich gar nicht anfangen... Aber: Diese verklärte, romantische Liebesklärung an das Leben zu der Zeit. Dann die übertrieben kitschige Liebesgeschichte. Dazu ein paar langweilige Sexszenen und der "geniale" Plot um den bösen, sexuellgeschädigten Grafen(?). Großartig... Nicht!
Aber in den Fortsetzungen wirds dann wohl nur noch schlimmer, abstruser, verdrehter... also, nee...

Aber gut... ich bin bekennender Hasser von diesen ganzen Romanen à la Wanderhure und Co., deshalb ich kann nicht verstehen was ein Schottlandliebhaber der Saga abgewinnen soll, aber vielleicht belehrt mich The Wolf ja eines Besseren...


Ich stimme dir insofern zu, dass die Fortsetzungen ätzend sind. Aber ansonsten fand ichs jetzt nich übertrieben kitschig und/oder absolut langweilig und vorhersehbar.
Ansonsten hasse ich Schnulzen auch von ganzem Herzen, aber wie gesagt.. ich fands jetzt nich so kitschig
__________________
Coray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 19:30   #2705
Nudelsuppe
Member
 
Benutzerbild von Nudelsuppe
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: aus dem Kochtopf
Geschlecht: w
Alter: 33
Zur Zeit lese ich Kafka am Strand von Haruki Murakami.
Ein schönes modernes japanisches Märchen. ^^
__________________
Was sich tut mir wieder streben, das mach ich halt ihm nächsten leben. C=
Das Leben ist wie eine Nudel. Je höher sie ist, desto mehr kann zerbrechen. Das Leben ist kein Toaster. CX
Nudelsuppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 19:45   #2706
SweetSimsine
Member
 
Benutzerbild von SweetSimsine
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Bayern
Geschlecht: w
Alter: 29
Zitat:
Zitat von Nudelsuppe
Zur Zeit lese ich Kafka am Strand von Haruki Murakami.
Ein schönes modernes japanisches Märchen. ^^
Ja, das hab ich auch schon gelesen. Ich fands sehr seltsam, aber irgendwie auch faszinierend und gut, auch wenn ichs nicht verstanden hab

Zum Thema Feuer und Stein: Ich kann zwar nicht fassen, dass ein Mann das liest, aber die ersten Bände sind wirklich gut. Der Schreibstil, das Thema, das alles reißt einen schon irgendwo mit - man muss eine gehörige Portion Kitsch vertragen, aber ich kenne Schlimmeres und sie schreibt ja auch relativ humorvoll und realistisch... wenn man mal davon absieht, dass gewisse Leute einfach ALLES überleben
Ich finde die Serie bis zum 3. Band richtig gut, ab dann steigt der Unrealismus kontinuierlich an. Trotzdem hab ich die Bücher noch recht gern gelesen, weil ich einfach akzeptiert habe, dass sie nur unterhalten sollen...
Der 7. allerdings hat dem Fass, wie ich hier schon geschrieben habe, einfach nur den Boden ausgeschlagen Sowas Schlechtes hätte ich nicht erwartet. Hätte ich nur mit dem 6. aufgehört, der hat ja auch noch ein recht nettes Ende...

Und ich finde gar nicht, dass es eine Liebeserklärung an das Leben dieser Zeit ist. Da sterben doch andauernd Leute grausam, haben schlechte Zähne oder sehen mit 20 aus wie 50... da sehe ich nicht viel Romantik.
__________________
'Of course this is happening inside your head, but why on earth should that mean that it is not real?'
SweetSimsine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 20:17   #2707
Midnight
Member
 
Benutzerbild von Midnight
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: München
Geschlecht: w
Mit Hiobs Brüder von Rebecca Gable bin ich leider durch. Irgendwie stört es mich bei ihren Büchern auch nicht, dass die Geschichten alle ähnlich aufgebaut sind, die kann ich immer lesen.

Jetzt hab ich zur Abwechslung mal was Moderneres "Mieses Karma" und bisher finde ich es genial. Hab also die Hoffnung, dass es so bleibt.

@Feuer und Stein,
Diana Gabaldon hätte meiner Meinung nach ruhig nach Band 2 aufhören können. Zugegeben, ich hab weitergelesen, die Lord John-Reihe allerdings ausgelassen. Wirklich begeistert war ich aber nicht mehr. Im Gegensatz zu anderen Büchern konnte ich dort über weite Strecken kaum erwarten endlich das Ende zu erreichen. Abgesehen davon konnte ich mich nach all der Wartezeit auch an viele Charaktere nicht mehr erinnern und hab mich ständig gefragt 'Oh, muss ich mich an den/die erinnern?' ...
Ich hab damit erst mal abgeschlossen. Denk ich ...
__________________
Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann ...
Antoine de Saint-Exupéry
Kätzepyürin for the world! ~ Rent a friend ~
Midnight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 20:30   #2708
teras
Member
 
Benutzerbild von teras
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Wien
Geschlecht: q
Ich les grad Ulysses von James Joyce, weil ich immer etwas aus einem Land lese wenn ich demnächst da hin fahre, (Ok, eigentlich war ich noch nie in einem anderen Land, aber ich hab das halt jetzt so beschlossen) aber ich versteh im moment noch nichts v_v
__________________
I play the sims to play god, and there is no god if I can't have matching wood textures.
teras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 20:32   #2709
SimDieter
Member
 
Benutzerbild von SimDieter
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Saarbrücken
Geschlecht: m
Alter: 65
Ich werde mir bald "Limit" von Frank Schätzing schnappen. Sobald die diejenige Person es ausgelesen hat. Buch ist greifbar nahe - nur 1300 Seiten dick. . Naja vielleicht dann im Sommer auf dem Balkon.
__________________
Nur der ist etwas, der etwas liebt. Nichts sein und nicht lieben ist identisch
Simworld | Simworld Club | Dagmars Bilderwelt
SimDieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 21:53   #2710
Aslan
Member
 
Benutzerbild von Aslan
 
Registriert seit: Aug 2007
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von SimDieter Beitrag anzeigen
Ich werde mir bald "Limit" von Frank Schätzing schnappen. Sobald die diejenige Person es ausgelesen hat. Buch ist greifbar nahe - nur 1300 Seiten dick. . Naja vielleicht dann im Sommer auf dem Balkon.
Viel Spaß Mein Vater hängt da jetzt einige Zeit schon dran
Aber er sagt, es lohnt sich auf jeden Fall..

Ich habe vor einigen Tagen mein zweites bestelltes Buch bekommen, Tochter der Träume.. Wenn ich dann endlich meine ganzen Bücher durch habe, werd ich dafür wohl Zeit haben, wenn nicht noch mehr dazu kommen.

Momentan lese ich ja Gegen die Finsternis und habe hier noch ein ausgeliehenes Buch: Elfenkönigin beide halt aus der Stadtbücherei und wenn ich die durch habe finde ich hoffentlich kein neues Buch in der Bücherei xD Denn hier liegen 15 ungelesene Bücher rum, sagen wir 16 weil das eine Buch ein Fear Street Buch ist und zwei Bände enthält. Habe ich mir mal 2008 oder so gekauft und nie Zeit gehabt, dementsprechend auch die meisten anderen Bücher hier, eines sogar von 2006 oder 2007 xDD

Ich brauche Zeit x__X
__________________
Anaithnid Blog
Youtube
Sam: Just try to relax. Dean: Just try to shut up.
Aslan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 19:35   #2711
Tiger Lady
Member
 
Benutzerbild von Tiger Lady
 
Registriert seit: Dez 2009
Ort: Der Jungle des Lebens
Geschlecht: W
Alter: 33
ich hab jetzt die vampir tagebücher durch... hat davon irgendwer das orginal gelesen??? weil irgendwie ist da in bezug auf teil vier dann ein wiederspruch zu teil drei drinn, der denke ich durch einen übersetzungsfehler kommen muss, da sonnst in teil vier denke ich drauf eingegangen worden wäre...
__________________
They treat you like a door mat expecting you to fail... Say it right across your forehead integrity for sale
Tiger Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 19:50   #2712
SweetSimsine
Member
 
Benutzerbild von SweetSimsine
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Bayern
Geschlecht: w
Alter: 29
'Limit' lohnt sich auf alle Fälle. Ist zwar teilweise etwas kompliziert, weil es ja um eine Verschwörungsgeschichte geht, also überlest am besten nicht wie ich die Geschichts-/Politiknachhilfe-Seiten... aber auch sehr spannend, actionreich und natürlich mit vielen genialen Sci-Fi-Elementen und tollen Charakteren ausgestattet. Das mag ich an Frank Schätzing so, hat mir an 'Der Schwarm' auch schon sehr gut gefallen.
__________________
'Of course this is happening inside your head, but why on earth should that mean that it is not real?'
SweetSimsine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 16:12   #2713
Galinor
Member
 
Registriert seit: Mai 2005
Kennt hier wer "Die Panne" von Friedrich Dürrenmatt?
Herrlich grotesk, so habe ich's gern.
Ebenfalls zu empfehlen ist "Der Tunnel", nicht minder ungewöhnlich und aufrüttelnd.
__________________

Galinor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 01:00   #2714
The Wolf
Member
 
Benutzerbild von The Wolf
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Geschlecht: m
Alter: 69
George Crile: DER KRIEG DES CHARLIE WILSON


Es gibt in den USA viele Leute, die melden sich freiwillig zum Militär, "um etwas für ihr Land zu tun", Freiheit und Demokratie in der Welt zu verbreiten oder sowas in der Art. Zum Irakkrieg und auch zum Afghanistankrieg haben sich Tausende junger Leute freiwillig gemeldet. In den USA nennt man diese Idealisten "Volunteers".

Was passiert aber, wenn einer in höchsten Regierungsämtern sitzt und auf diese Weise glaubt, seinem Land zu dienen? Oliver North war so einer, der ausgerechnet mit den Iranern unter Chomeini einen privaten Waffendeal abschließen wollte, um damit nicaraguanische "Contra-Rebellen" auszurüsten. Die Aktion ging als "Iran-Contra"- Affäre in die jüngere Geschichte ein...

Und Charlie Wilson? Texaner, Rüpel, Whiskysäufer, Frauenheld, Träger von Cowboystiefeln und unmöglichen Hosenträgern, korrupt bis in die Haarspitzen, 300%iger Kommunistenhasser, Judenfreund und ein sentimentaler Verehrer bärtiger Mudjaheddin-Kämpfer, der es sich zum Ziel machte, die afghanischen Kämpfer gegen die Russen mit modernsten Stinger-Luftabwehr-Raketen auszurüsten, zusammen mit dem CIA, am amerikanischen Kongress vorbei, unter Umgehung aller Gesetze. Wilson saß im Unterausschuss für Verteidigungsfragen und war einer von 12 Männern, die über 500 Milliarden Dollar Verteidigungsgelder entschied, und er persönlich war es, der den CIA mit den notwendigen Geldreserven versorgte; am Kongress vorbei und selbst am Präsidenten Reagan... Und Charlie Wilson war es auch, der es sich zur persönlichen Obsession machte, die geeigneten Waffen zu finden gegen sowjetische Kampfhubschrauber.

Charlie Wilson ist mit dem höchsten CIA - Orden ausgezeichnet worden, er ist Ehrenmitglied, obwohl er dem CIA nie angehörte. Charlie Wilson ist DER Mann, der den Untergang der Sowjetunion einläutete (der verlorene Afghanistankrieg der Russen), und Wilson ist derjenige, der uns den militanten afghanischen Islam an den A..... brachte.

Das ist keine Erzählung, sondern ist ein sorgfältig recherchierter Tatsachenbericht; alle Personen sind real und alle Handlungsstränge sind reale jüngste Zeitgeschichte.
Beim Lesen überkommt einen oftmals die blanke Wut, wenn man sieht, wie leicht Strukturen ausgetrickst werden können und in welcher schier unglaublichen Weise hinter den Kulissen agiert wird und wie man uns als Öffentlichkeit belügt und betrügt. Erschreckend, welche Macht und Einfluss einzelne skrupellose Gestalten auch in Demokratien gewinnen können, völlig unkontrolliert von Gesetzen. Und zornig macht es mich persönlich auch, dass dieser Mann mit seinem Handeln und heute das Taliban-Problem beschert hat.

Das Buch wurde unter dem gleichen Titel verfilmt mit Tom Hanks in der Hauptrolle. Das Buch ist jedoch ungleich reichhaltiger an Details, ein Film muss immer etwas platter daherkommen.
__________________
Töpfern statt Tindern? Nö, erst Tindern, dann Töpfern.... Unser Motto: Tindern & More..... MfG Tinderclub Berlin-Moabit

Geändert von The Wolf (14.03.2010 um 01:08 Uhr)
The Wolf ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 14.03.2010, 03:46   #2715
Kafka
Member
 
Benutzerbild von Kafka
 
Registriert seit: Feb 2009
Alter: 27
Ich hab zuletzt "Der Kinderdieb" von Brom gelesen. Kennt wahrscheinlich jeder, weil's ja schon oft in den Medien hochgelobt wurde, wenn nicht: Das Buch erzählt die Geschichte von Peter Pan, nur ohne den Disneyflair, sondern mit viel Blut und Gewalt.
Das Buch ist eigentlich ganz nett, sehr flüssig zu lesen & hält immer mal wieder Überraschungen bereit. Mich nervt allerdings, dass der Übersetzer eine gar abartige Liebe zum Wort "räudig" unterhält. Nach gefühlten hundert "räudigen Fellen", "räudigen Eindrücken" und "räudigen Narben" hatte ich echt genug vom Wort... Oh, und sobald ein kleines Mädchen vorkommt, kann man sicher sein, dass es vergewaltigt wird, ist das nicht schön?

Da ich mir auch noch alle drei Bände von The Mortal Instruments auf Englisch gekauft habe, lese ich jetzt City of Bones und ich hoffe schwer, dass die Hauptcharaktere nicht zu solchen Kackbratzen wie Bella und Edward mutieren. Wenn SMeyer das Buch schon mal gut findet, sollte man nicht drauf würfeln... Wieso muss ihre Meinung eigentlich so groß und fett auf allen Cover stehen? Ohne der würden sich die Bücher garantiert viel besser verkaufen. = _ =
__________________

don't ever think you are worthless.
your kidneys are worth $250,000 on the black market!
Kafka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 09:40   #2716
michi5
 
Benutzerbild von michi5
 
Registriert seit: Feb 2003
Alter: 34
Bin grad mit "das Wetter vor 15 Jahren" von Wolf Haas fertig geworden - eindeutige Empfehlung

Für Interessierte: Beschreibung und Rezessionen von Amazon
michi5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 12:18   #2717
-Vicky-
Member
 
Benutzerbild von -Vicky-
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Mailin Beitrag anzeigen
Du kannst meine Gedanken lesen
__________________
Come to the darkness – we have cookies!
-Vicky- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 15:24   #2718
Moudschegiebchn
Member
 
Benutzerbild von Moudschegiebchn
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Klein Paris ;)
Geschlecht: w
Also im Moment lese ich mal zwei Bücher.
Zum einen Die Rebellin von Trudi Canavan. Damit bin ich fast durch & total begeistert. Tolles Fantasybuch, schöne klare Sätze und richtig gut ausgearbeitete Charaktere.
Zum anderen Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien. In der Carroux Übersetzung. Das Buch hat es in sich. Liest man nicht mal so eben nebenbei, da muss man sich Zeit nehmen & drauf einlassen. Daran werde ich noch eine ganze Weile sitzen, aber finde ich irgendwie gut. Bis jetzt gefällt mir HdR nämlich wahnsinnig gut & finde es beeindruckend, besonders wegen dem Schreibstil.
__________________
»Ich hab ihn an mir schnuppern lassen!«
Def. Moudschegiebchn: Des's'säggssch ün heest Marienkäfer.
Moudschegiebchn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 15:53   #2719
Wild_Child
Member
 
Benutzerbild von Wild_Child
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Schweinfurt
Geschlecht: w
Alter: 31
Ich lese gerade Der Hobbit von J.R.R. Tolkien. Schoen geschrieben. Ich mag es :-)
__________________
~We had the world when we had you!~
We love and miss you, Jesse
Wild_Child ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 17:42   #2720
Gast 253
Gast
 
Registriert seit: Nov 2009
Ich liebe den Hobbit,überhaupt die Tolkien Bücher.
Gast 253 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 18:14   #2721
Pimthida
Member
 
Benutzerbild von Pimthida
 
Registriert seit: Mai 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Ich lese gerade nichts. Ich lese zur Zeit allgemein sehr wenig. Fast schon gruselig, wenn man bedenkt wie viele Bücher ich vor ein paar Jahren noch verschlungen habe. Aber kommt schon noch wieder diese Leidenschaft

Tolkien vor!
Mag noch jemand hier das Silmarillion? ^^
__________________
รักติดปีก
Pimthida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 18:30   #2722
Pimthida
Member
 
Benutzerbild von Pimthida
 
Registriert seit: Mai 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Ich musste es auch zweimal lesen bis irgendwie durch die ganzen Namen durchgestiegen bin. Aber dnan fand ichs umso besser
__________________
รักติดปีก
Pimthida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 20:05   #2723
Moudschegiebchn
Member
 
Benutzerbild von Moudschegiebchn
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Klein Paris ;)
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Pimthida Beitrag anzeigen
Ich lese gerade nichts. Ich lese zur Zeit allgemein sehr wenig. Fast schon gruselig, wenn man bedenkt wie viele Bücher ich vor ein paar Jahren noch verschlungen habe. Aber kommt schon noch wieder diese Leidenschaft
Mit der neuen Kamera würde (werde) ich auch weniger lesen.
__________________
»Ich hab ihn an mir schnuppern lassen!«
Def. Moudschegiebchn: Des's'säggssch ün heest Marienkäfer.
Moudschegiebchn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2010, 16:20   #2724
-Vicky-
Member
 
Benutzerbild von -Vicky-
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 33
Habe jetzt endlich „Rhett“ von Donald McCaig durch.
Und ich muss zugeben, so gut das Buch am Anfang war, so schlecht finde ich ca. das letzte Drittel. Wenn man so überlegt, denkt man ja, dass „Rhett“ dir Fortsetzung von „Vom Winde verweht“ und „Scarlett“ ist, aber nix da. „Vom Winde verweht“ wurde schön weiter erzählt bzw. von Sicht anderer Charaktere v.a. Rhett, aber auch von Melanie, dargestellt. Ich fand es sehr gelungen und spannend. Aber irgendwann geht die Geschichte mit „Scarlett“ (was eine geniale Fortsetzung war mMn) völlig auseinander. Und in „Rhett“ ist es mir oft zu platt und sachlich. Scarlett und Rhett haben sich vor allem durch ihre extremen Charaktere ausgezeichnet und durch ihre Unberechenbarkeit. Aber als Donald McCaig die Grundgeschichte fortführt und nicht einfach dem Leser eine andere Sicht präsentiert, geht der ganze Charme verloren. Ich hatte auch oft das Gefühl, dass der Autor mit Gewalt irgendwen umbringen wollte und somit Emotionen beim Leser erzeugen. Und genau solche „billigen“ Tricks kann ich in Büchern nicht leiden. Am Schlimmsten fand ich aber, dass nicht so viel von Rhetts Ansichten u.Ä. erläutert wurde, wie man beim Titel vermutet. Mindestens die Hälfte des Buches erzählt über den Krieg (aber natürlich nicht historisch völlig korrekt, wie es sich gehört und gut wäre) oder die Geschichte der Familie Buttler. Wenn man das Buch dann irgendwie nach der Familie benannt hätte, wäre es ja auch ok, aber dann hätten wahrscheinlich nicht so viele Leser zugeschlagen.
Fazit: Wer „Vom Winde verweht“ mochte und die erste Fortsetzung „Scarlett“ gelesen hat, sollte Rhett liegen lassen. Wer aber „Scarlett“ nicht gut fand, kann sich das Buch durchlesen. Aber ich würde die Erwartungen nicht zu hoch ansetzen. „Scarlett“ und „Rhett“ erzählen nämlich eine völlig unterschiedliche Fortsetzungsgeschichte, egal ob es sich um die Nebencharaktere oder die Hauptpersonen handelt. Und meiner Meinung nach war „Scarlett“ sowohl vom Schreibstil als auch von der Geschichte selbst um Längen besser.

Jetzt habe ich „Tod in Kenia“ von M.M.Kaye angefangen, aber erst 10 Seiten oder so. Ist auch schon älter, aber habe ich mal geschenkt bekommen und mit nur 250 Seiten schön was für Zwischendurch. Bin mal gespannt, bis jetzt ist noch nicht sooo dolle…

Soweit so gut.
Ganz liebe Grüße
Vicky
__________________
Come to the darkness – we have cookies!
-Vicky- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2010, 10:00   #2725
SimsFreak89
Member
 
Benutzerbild von SimsFreak89
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Los Angeles :D
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich bin zwar an den Büchern nicht interessiert, aber ich sah gerade, dass du auch das Buch von Richard David Precht besitzt. Wie ist das denn so? Ich hatte es mal als Werbegeschenk bei bertelsmann bekommen.
__________________
SimsFreak89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2010, 20:23   #2726
michi5
 
Benutzerbild von michi5
 
Registriert seit: Feb 2003
Alter: 34
Zitat:
Zitat von Pimthida Beitrag anzeigen
Tolkien vor!
Mag noch jemand hier das Silmarillion? ^^
Ich habs hier und mal angefangen, aber tschuldigung, das war so saukompliziert, das war selbst mir echt zu hoch

Ach übrigens: Ich fahr morgen zur Buchmesse nach Leipzig

Und Mailin, ich weiß schon was eine Rezension bzw. was eine Rezession ist, aber manchmal... jo
michi5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 14:07   #2727
Gast 253
Gast
 
Registriert seit: Nov 2009
Das Silmarillion hab ich natürlich auch gelesen.Mein Mann und ich haben Anfang der 80 er Jahre den Herrn der Ringe Zeichentrickfilm in Salzburg im Kino gesehen,wir sind zufällig rein, weil es wie irre regnete an unserem Ausflugstag und da sind wir halt in den Film rein, lief gerade.Wir waren begeistert und haben uns nach und nach alles von Tollkien zum Lesen gekauft , was es so gab.
Gast 253 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2010, 21:40   #2728
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 41
Ich lese grad "Tanz der Hexen" von Anne Rice.
Das ist uff, lang, sehr langatmig, aber doch absolut fesselnd. Mich nerven aber die sehr sehr langen Kapitel ein wenig.
Trotzdem kann ichs grad nicht weglegen.

Ich hab den ersten Teil der Serie noch nicht gelesen, da er in der Bibliothek entliehen war, und hatte vor einer ganzen Weile versehentlich erst den dritten Teil mitgenommen, kam aber überhaupt nicht rein.
Aber wenn ich den Teil jetzt durch habe, sieht das wohl anders aus.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2010, 10:09   #2729
-Vicky-
Member
 
Benutzerbild von -Vicky-
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 33
Miezekatze, ich habe den ersten Teil der Saga im Regal ungelesen stehen. Wollte mich da in Ruhe dran setzten, weil ich dann bestimmt sofort alle drei Teile hintereinander lese, und das braucht Zeit. Ich zweifle aber keine Sekunde, dass die Bücher genial sind – Anne Rice kann nicht anders! Und wegen dem letzten Zeit – da gibt es bestimmt einige Schnittstellen mit der Vampirchronik, weil eine der Hexen ja in den letzten Büchern eine sehr wichtige Rolle spielt bzw. Merrick ja genau um sie und ihre Geschichte geht. Habe noch von meinem momentanen Buch rund 60 Seiten und dann gehe ich glaube ich an die Hexen. Kannst ja schreiben, wie du es generell findest, aber ohne Spoiler bitte!
__________________
Come to the darkness – we have cookies!
-Vicky- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 10:54   #2730
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 41
Also ich hab den zweiten Band jetzt durch und fand ihn wirklich toll.
Am Anfang wie gesagt ziemlich langatmig, trotzdem irgendwie spannend.
In der Mitte wirds dann zum Glück etwas flotter. Die letzte "Lebensgeschichte" am Schluß ist dann wieder sehr sehr lang (aber aufschlußreich), dann kommt aber ein flottes Ende und endlich der Aha-Effekt.
Ansonsten sag ich nur Sodom und Gomorrha.
Ich werd gleich den dritten Teil lesen, will wissen wie es weitergeht und den ersten konnte ich bis jetzt eh noch nicht auftreiben.

Angefangen hab ich den dritten gestern auch gleich noch und war doch sehr überrascht was man da gleich so zum Anfang erfährt.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 14:41   #2731
Jennybel
Member
 
Registriert seit: Mr 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
Nach längerer Zeit werde ich nun mit dem dritten Band der Twilight-Serie beginnen. Also "Biss zum Abendrot" von Stephenie Meyer
Mal sehen, was mich erwartet
__________________

Jennybel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 21:04   #2732
michi5
 
Benutzerbild von michi5
 
Registriert seit: Feb 2003
Alter: 34
Zitat:
Zitat von Jennybel Beitrag anzeigen
Nach längerer Zeit werde ich nun mit dem dritten Band der Twilight-Serie beginnen. Also "Biss zum Abendrot" von Stephenie Meyer
Mal sehen, was mich erwartet
Ich bin jetzt mit allen 6 Brenner Romanen von Wolf Haas durch. Den 7ten kauf ich erst, wenns ihn als Taschenbuch gibt. Und jetzt bin ich auf der Suche nach irgendeiner neuen Reihe. Und jeder empfiehlt mir dauernd die Biss Reihe.

Also vielleicht fang ich demnächst auch mal damit an.

Bis dahin hab ich mir jetzt von Ewan Mc Gregor die Buchvariante von Long Way Round bestellt. Und endlich mal diese 2 kleinen Harry Potter Ergänzungen. Magische Tierwesen und so und das mit dem Quidditch. Bin gespannt
michi5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 21:13   #2733
|Micha|
Member
SimTimes Team
 
Benutzerbild von |Micha|
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Leipzig
Geschlecht: m
Alter: 30
Ich habe mir jetzt eine Caesar-Biografie zugelegt. Ich habe so viele Bücher gelesen, wo er auftauchte, und in jedem Buch wurde er anders dargestellt und da wollte ich mir jetzt doch mal ein eigenes Bild anhand einer Biografie machen.

Die Caesar-Biografie lässt sich leider nicht so schön einfach verschlingen, wie die von Marie Antoinette (Stefan Zweig), ist aber sehr interessant. Ich bin sehr froh, dass ich schon ein paar Bücher gelesen haben, die zu Caesars Zeiten gespielt haben, da weiß ich so in etwa, wie wo was war und wie das alles zusammenhing. Das ist in der Biografie etwas schwer zusammenzustellen.
__________________
Die Sims 4: News | Erweiterungen | Cheats

»I haven’t been everywhere, but it’s on my list.«
|Micha| ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 21:17   #2734
Aslan
Member
 
Benutzerbild von Aslan
 
Registriert seit: Aug 2007
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich bin momentan fleißig am Elfenbücher lesen. Mich interessieren solche Fabelwesen echt. Ich bin auch endlich dazu gekommen, all meine eigenen Bücher zu lesen. Zumindest bin ich dabei

Und jetzt wollte ich mal fragen wo man (abgesehen von e-bay und Amazon) am besten Bücher von den Legenden und Mythen der Elfen in Irland herbekommt. Und halt so Bücher gesamt über Elfen, deren Aussehen, auch Legenden usw.

Auf Amazon zB werde ich kaum fündig..
__________________
Anaithnid Blog
Youtube
Sam: Just try to relax. Dean: Just try to shut up.
Aslan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 21:20   #2735
BubblexGum
Member
 
Benutzerbild von BubblexGum
 
Registriert seit: Mr 2008
Alter: 25
Wia müssn in der schule "der besuch der alten dame" lesn. najaa...
BubblexGum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 08:04   #2736
Gurkeline
Member
 
Benutzerbild von Gurkeline
 
Registriert seit: Mai 2004
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 29
Und ich lese mal wieder "Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns". Leider hab ichs schon fast fertig, werde mir dann noch "Schokolade zum Frühstück" kaufen und das auch noch lesen

Hammer Buch, es packt mich einfach richtig Und habe gestern wieder fast geheult deswegen... XD
__________________
ATOMKRAFT? NEIN DANKE!
Gurkeline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 09:06   #2737
-Vicky-
Member
 
Benutzerbild von -Vicky-
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 33
@michi5: Biss Rheine, Sorry, brr… da kriege ich Gänsehaus…

Ich kann mit vollem Herzen und total begeistert die Chronik der Vampire von Anne Rice empfählen. Sind insgesamt 10 geniale Bücher. Aber wenn man auf Twilight steht, ist es nicht so der Bringer. Kann auch bei Bedarf mehr zu erzählen, um welche Art Vampire es geht (nicht diese Liebesschnulzen zwischen Mensch und Vampir) und die Bücher der Reihe nach aufschreiben.
Sonst ist Der Dunkle Turm von Stephen King auch genial! Da muss man natürlich King mögen und mit seiner Art zurecht kommen (was auch nicht immer der Fall ist) .
Ich bin im Moment bei der Hexen-Trilogie von Anne Rice dran, aber erst beim ersten Buch. Aber wenn man die Vampire von ihr mag, mag man die Hexen auch!


@JesseKresse: ich kann dir Tauschticket ans Herz legen. Bin auch dabei und kann dir bei Bedarf berichten, wie es abläuft. Finde ich total klasse und habe da schon Bücher gefunden, die sonst nirgends zu finden sind, sogar nicht bei ebay
__________________
Come to the darkness – we have cookies!
-Vicky- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 12:11   #2738
Pheebs007
Member
 
Registriert seit: Jun 2003
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von -Vicky- Beitrag anzeigen
@JesseKresse: ich kann dir Tauschticket ans Herz legen. Bin auch dabei und kann dir bei Bedarf berichten, wie es abläuft. Finde ich total klasse und habe da schon Bücher gefunden, die sonst nirgends zu finden sind, sogar nicht bei ebay
Wie genau funktioniert das denn?
Tauscht man Buch gegen Buch? Buch gegen Geld?
Ich würde mich über eine Beschreibung freuen.
Pheebs007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 12:40   #2739
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 41
Zitat:
Zitat von -Vicky- Beitrag anzeigen
@michi5: Biss Rheine, Sorry, brr… da kriege ich Gänsehaus…

Ich kann mit vollem Herzen und total begeistert die Chronik der Vampire von Anne Rice empfählen. Sind insgesamt 10 geniale Bücher. Aber wenn man auf Twilight steht, ist es nicht so der Bringer.
Nur weil man seichte Sachen wie die Biss-Reihe mag, heißt das ja nicht, dass man nicht auch was anspruchvolleres mag.

Ich hab den dritten Teil der Hexentriologie zur Hälfte durch. Er hat mehr Tempo als der zweite, gefällt mir gut.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 12:43   #2740
-Vicky-
Member
 
Benutzerbild von -Vicky-
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 33
Für alle, die wissen möchten, was Tauschticket ist:
Es ist eine Plattform in der eigentlich nur Private sind. Also eigentlich eine Art Trödelmarkt, nur im Internet und riesig! Es fließt keine Geld. Alles ist kostenlos.
Man meldet sich an und stellt einige Sachen ein. Nach den ersten 5 erhält man ein Bonusticket für die Anmeldung.
Danach kann getauscht werden. Als Währung gelten die Tickets, die für einen Artikel verlangt werden, maximal 5. Der Preis ist je nach Zustand und Aktualität des Artikels unterschiedlich und jeder Anbieter legt ihn selber fest. Oft gibt es auch 2:1-Angebote, d.h. für 1 Ticket kann man sich 2 Sachen aussuchen.
Wenn man etwas findet, fordert man den Artikel an. Der Anbieter muss den Tausch bestätigen, danach werden bei dem „Käufer“ die Tickets abgezogen und der Anbieter erhält sie. Innerhalb von 14 Tagen muss der geforderte Artikel beim Empfänger ankommen. Der Anbieter verschickt es auf eigene Kosten.
Sobald der Artikel da ist, sollte die Bewertung vom „Käufer“ erfolgen. Damit zeigt man, wie gut der Tausch funktioniert hat und wie gut der Artikel tatsächlich ist. Die Bewertung erfolgt nach Sternen (bei sehr gut 5 Sterne). So kann man später schnell schauen, bei wem man lieber anfordert, weil viele Sachen x-Mal eingestellt sind und man sich nicht immer für einen Anbieter entscheiden kann.
Meistens wird mit gebrauchten Sachen gehandelt. Wie der Zustand ist, muss bei Einstellung beschrieben werden. Die Meisten machen das ganz gut, sodass man schnell weiß, wie viele Macken dran sind oder ob es ganz gut ist. Im hauseigenen Forum gibt es eine Rubrik, die gut erklärt, wie die Beschreibung sein sollte. Je genauer man ist, desto besser, weil so jeder weiß, wo man dran ist.
Man kann Bücher, Musik, Filme, Spiele und Alles Mögliche tauschen. Da ist mittlerweile auch Kleidung, Schmuck, Kosmetik etc. zu finden. Bei den Spielen sind es alle möglichen Konsolen-Spiele und natürlich auch für den PC. Bei Musik Cds, Maxis, LPs, Kassetten. Also so ziemlich alles.
Die Auswahl ist Wahnsinn! Es sind über 1,4 Millionen Bücher, knapp 100.000 Filme, über 160.000 Musik, fast 55.000 Spiele und über 150.000 Alles Mögliche drin.
Man findet auch Bücher, die es sonst nirgends mehr gibt. Ich hatte so viel Glück und musste nur 1 Ticket hergeben! Freu mich immer noch.
Es läuft recht gut alles ab, bei Problemen findet man schnell Hilfe im Forum und das System hat einige Sicherheitsmaßnahmen, dass man z.B. Tickets beim Betrüger lässt und sie nicht wiederbekommt. Solche Schwarzen Schafe sind aber eine extreme Ausnahme, aber die gibt es ja überall.
Internetadresse: www.tauschticket.de
Da kann man dann noch mehr nachlesen.
__________________
Come to the darkness – we have cookies!
-Vicky- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 12:57   #2741
Midnight
Member
 
Benutzerbild von Midnight
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: München
Geschlecht: w
@Vicky,
das klingt interessant. Danke für die Info.

"Mieses Karma" hat mir bis zum Ende gut gefallen.

Danach habe ich "Die Farben des Himmels" gelesen, war ok, wenn auch nicht sooo super. Gegen Ende ist es beinah noch zu schnulzig geworden, hat aber gerade noch die Kurve gekriegt. Ist aber kein Buch, dass ich ein zweites Mal lesen werde.

Zur Zeit lese ich von Michener "Hawaii", im Original. Obwohl Michener etwas langatmig erzählt und sich wiederholt, gefällt es mir bis jetzt ganz gut.
Nebenbei lese ich noch "4 Blutgruppen". Ist ganz interessant, welche Zusammenhänge es zwischen Blutgruppen und Ernährung gibt. Zumindest kann man mal ein bisserl ausprobieren ...
__________________
Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann ...
Antoine de Saint-Exupéry
Kätzepyürin for the world! ~ Rent a friend ~
Midnight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 14:19   #2742
Aslan
Member
 
Benutzerbild von Aslan
 
Registriert seit: Aug 2007
Geschlecht: w
Alter: 24
Vicky: das klingt echt interessant, ich mache mich da wohl mal mit meinem Vater an die Arbeit und so
Allerdings muss ich erstmal finden, was ich momentan Suche, aber echt danke für den Tipp, vielleicht finde ich noch andere tolle Sachen!
__________________
Anaithnid Blog
Youtube
Sam: Just try to relax. Dean: Just try to shut up.
Aslan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 14:35   #2743
-Vicky-
Member
 
Benutzerbild von -Vicky-
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 33
Immer gerne! Dann holt ihr euch vielleicht was bei mir und ich habe dann Tickets! Aber Vorsicht, mach süchtig!!!
Habe vorhin vergessen: man muss natürlich auch Sachen reinstellen, damit sie von anderen geholt werden, sonst wird das eng mit den Tickets
Ist auch sehr leicht zu bedienen, erklärt sich immer von selbst.
Es wäre auch echt lieb von euch, wenn ich euch dann offiziell werben könnte, bevor ihr euch anmeldet. Ich schicke euch dann einfach eine Mail mit dem Link über den ihr euch da registriert. Für Werbung bekommt man nämlich auch Bonus-Tickets Aber natürlich nur, wenn es für euch ok wäre!
Wenn nicht auch egal, habe dann welche Glücklich gemacht mir dem Tip
__________________
Come to the darkness – we have cookies!
-Vicky- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 14:53   #2744
Aslan
Member
 
Benutzerbild von Aslan
 
Registriert seit: Aug 2007
Geschlecht: w
Alter: 24
Vielleicht könnte ich dann mal meine tausenden Bücher loswerden, die ich eh nicht brauche und vor 2 Jahren mal angefangen habe zu lesen...
Erstmal muss ich das da auch verstehen und meinetwegen könntest du gerne werben ;D

Ich hab schon 2 Bücher gefunden die ich auf jeden Fall haben möchte.

Achso, ich lese ja grade von O.R Melling - Die Nacht der Elfenkönige. Ich kann es einfach nur empfehlen! Ich war noch nie so gefesselt in ein Buch und man kann sich alles einfach bestens vorstellen.

Werde jetzt demnächst Morgenrot von Tanja Hettmann lesen. Ich habs momentan nicht so wirklich mit Vampirbüchern oder so, aber ich muss es ja langsam mal lesen, schließlich war das nen Geschenk.
Und dann lese ich Tagebuch eines Vampirs, also alle Teile, hab mir die ja alle gekauft.
Ich bin froh, wenn ich alles gelesen habe...
__________________
Anaithnid Blog
Youtube
Sam: Just try to relax. Dean: Just try to shut up.
Aslan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 19:58   #2745
Midnight
Member
 
Benutzerbild von Midnight
 
Registriert seit: Mai 2003
Ort: München
Geschlecht: w
@Vicky,
klar, falls ich mich da anmelde, kannst du mich gerne werben. Bis jetzt find ich die Idee einfach nett, habe aber noch keine konkreten Pläne mich anzumelden.
__________________
Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann ...
Antoine de Saint-Exupéry
Kätzepyürin for the world! ~ Rent a friend ~
Midnight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 20:01   #2746
Coray
Member
 
Benutzerbild von Coray
 
Registriert seit: Jan 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Das neue Buch von Tommy Jaud (Hummeldumm) liegt jetzt auch endlich neben mir und wird später angefangen.
__________________
Coray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2010, 06:44   #2747
Snow White
Member
 
Benutzerbild von Snow White
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: run-down motel
Geschlecht: 8
Hohum. Diese Ferien habe ich mir vorgenommen endlich mal die aber dutzende Bücher zu lesen die ich habe - und was tue ich? Ich gehe in den Bücherladen, kaufe mir wieder Sales-Bücher und ein teures dazu. Oh, du Sünde der Gier...

Jetzt habe ich hier "The Angel's Game" von Carlos Ruiz Zafón liegen. Mal sehen was mich da erwartet. Aber das Cover ist schön hellblau, mit Winter drauf, und veralteten Bildern und und und ja. Kann doch nur gut sein.
/brb schockiert sein
__________________
There's a girl in the classroom with a bucket on her head.
Her knees are bloody and her hands are wrapped in gauze.
She writes in a journal bound in leather, pages soaked in gas -
Some might laugh, but buckethead girl will never cry.
Snow White ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2010, 11:20   #2748
Dany
Member
 
Benutzerbild von Dany
 
Registriert seit: Mr 2010
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von -Vicky- Beitrag anzeigen
...wenn ich euch dann offiziell werben könnte, bevor ihr euch anmeldet. Ich schicke euch dann einfach eine Mail mit dem Link über den ihr euch da registriert. Für Werbung bekommt man nämlich auch Bonus-Tickets...

Wenn nicht auch egal, habe dann welche Glücklich gemacht mir dem Tip
Mist, hätte ich mal deinen Post komplett gelesen! Hatte mich gestern probeweise dort angemeldet, weil es da auch Lösungsbücher für SIMS2 gibt, die ich haben wollte und ebay mir zu nervig ist... Jetzt kannste mich nicht mehr werben... Danke von mir für den Tip: Bin gestern schon ein Buch losgeworden und meine zwei Lösungsbücher sind auf dem Weg zu mir...
__________________

*** Lass dir bitte nicht zuviel Zeit damit. Ich bin 39 und kurz vorm Sargnagel! ***
Dany ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2010, 14:15   #2749
Moahly
Member
 
Registriert seit: Mr 2009
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 31
Ich hab ja immer so Lesephasen. Ich stecke grad mal wieder in einer xD
Vor einiger Zeit hab ich ja die Chemie des Todes von Simon Beckett gelesen und bin danach mit Kalte Asche angefangen. Dann hörte meine Lesephase auf und ich habs erstmal weggelegt.
Vor 2 Wochen hab ich dann weiter gelesen und habs auch schon seit ner Woche glaub ich durch. Guuuuuuuutes Buch! Jetzt bin ich an Leichenblässe dran (schon bei der Hälfte) und das ist mindestens genauso gut.
Außerdem hab ich mir vor einiger Zeit von Adler Olsen "Erbarmen" gekauft und auch schon angefangen. Aber dann wollte ich erstmal die anderen Bücher lesen...
Meine Mutter hat noch so einige Bücher im Regal stehen, von Karin Slaughter zb und auch noch Obsession von Simon Beckett.

Da wirds nie langweilig
Moahly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2010, 15:29   #2750
-Vicky-
Member
 
Benutzerbild von -Vicky-
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 33
Ich habe auch nur Lesephasen, hat mit 7 angefangen und irgendwie noch nicht aufgehört Aber ist nur eine Phase
Eine Freundin von mir ist auch so, sie liest ein Monat dann 5 Bücher und dann ist wieder ein halbes Jahr nichts. Finde ich immer lustig, weil ich halt völlig anders bin. Aber besser so, als ein Leben ohne Bücher
__________________
Come to the darkness – we have cookies!
-Vicky- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
bildung, bücher, gelesenes buch, hirn, lesen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de