Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 2 > Die Sims 2: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.09.2017, 11:58   #17751
Franzi1982
Member
 
Benutzerbild von Franzi1982
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: wieder daheim in FF
Geschlecht: w
Alter: 36
Vielleicht kann er ja auch für seinen neuen Studiengang schon mal ein Praktikum machen. So ein Jahr "Zwangspause" ist auch gar nicht mal so verkehrt. Das merke ich inzwischen. Da hat man auch mal Zeit, über einige Sachen nachzudenken und auch zu entspannen. Ich sollte allerdings mal so langsam wieder anfangen, mich in meine Unterlagen einzulesen. Sonst hänge ich ab Mitte Februar in den Seilen und verstehe kein Wort mehr.

Laufen und vor allem Treppensteigen geht immer besser. Vor allem seitdem ich die Treppen wieder so gehe, wie ich mir das mal wegen der Hüfte angewöhnt habe und nicht wie es die Physiotherapeutin im Krankenhaus gezeigt hatte. Das dürfte aber auhc kein Problem mehr sein. Mein Arzt hat gemeint, dass ich wieder voll belasten darf. Es kann ja auch echt nix mehr kaputt gehen. Titan zerlege nicht mal ich. Inzwischen geh ich jeden Tag mal ein paar Schritte ohne die Krücken. Natürlich nur in Maßen, weil ich noch leicht nach links kippe. Mitte Oktober will der Arzt mich noch mal kontrollieren und den zweiten OP-Termin festlegen. Der dürfte dann so Mitte oder Ende November sein.


Ich wünsch euch ein schönes, sonniges Wochenende. Vielleicht stiefel ich nachher noch eine Runde ums Haus. Es ist so herrliches Wetter. Aber erst, wenn die neue Backbox gekommen ist.
__________________
Nein, ich mache keine Rechtschreibfehler. Nur tippt meine linke Hand schneller als die rechte
_________________________________________
Meine Basteleien: Hier Meine Downloads findet ihr Hier
Franzi1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 09:11   #17752
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Er will sich einen Job suchen entweder auf Geringverdienerbasis, er arbeitet ja nebenher noch online für unsere Tageszeitung die Passauer Neue Presse, wo er die regio event abteilung betreut, das macht er schon seit 3 Jahren und bringt ihm ein kleines Einkommen. Evtl. sucht er sich auch eine richtige Vollzeitstelle. Je nachdem was sich anbietet.
Schön, dass er irgendwas machen möchte. Vielleicht findet sich wirklich schon was in dem Bereich in dem er später tätig sein möchte.

Zitat:
Zitat von Franzi1982 Beitrag anzeigen
Vielleicht kann er ja auch für seinen neuen Studiengang schon mal ein Praktikum machen. So ein Jahr "Zwangspause" ist auch gar nicht mal so verkehrt. Das merke ich inzwischen. Da hat man auch mal Zeit, über einige Sachen nachzudenken und auch zu entspannen. Ich sollte allerdings mal so langsam wieder anfangen, mich in meine Unterlagen einzulesen. Sonst hänge ich ab Mitte Februar in den Seilen und verstehe kein Wort mehr.

Laufen und vor allem Treppensteigen geht immer besser. Vor allem seitdem ich die Treppen wieder so gehe, wie ich mir das mal wegen der Hüfte angewöhnt habe und nicht wie es die Physiotherapeutin im Krankenhaus gezeigt hatte. Das dürfte aber auhc kein Problem mehr sein. Mein Arzt hat gemeint, dass ich wieder voll belasten darf. Es kann ja auch echt nix mehr kaputt gehen. Titan zerlege nicht mal ich. Inzwischen geh ich jeden Tag mal ein paar Schritte ohne die Krücken. Natürlich nur in Maßen, weil ich noch leicht nach links kippe. Mitte Oktober will der Arzt mich noch mal kontrollieren und den zweiten OP-Termin festlegen. Der dürfte dann so Mitte oder Ende November sein.


Ich wünsch euch ein schönes, sonniges Wochenende. Vielleicht stiefel ich nachher noch eine Runde ums Haus. Es ist so herrliches Wetter. Aber erst, wenn die neue Backbox gekommen ist.
Ich freue mich sehr, dass es dir langsam besser geht!


Ich habe am Wochenende einen Zwetschgenkuchen gebacken und den nun mit im Büro.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 02.10.2017, 16:33   #17753
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Du machst ja eh schon große Fortschritte Franzi, hört sich alles recht positiv an. Ende des Jahres hast du dann ja alles hinter dir und läufst schon wieder ganz fit herum.

Zwetschgendatschi ist so was gutes, simsi! Meine Oma hat da immer ganze Bleche voll gemacht, besonders gut war auch der Heidelbeerdatschi, damals noch aus selbstgepflückten Waldheidelbeeren, Fuchsbandwurm war da irgendwie noch unbekannt oder es war den Leuten egal.

Unser Sohn packt aus und räumt ein und ich hab Berge an Wäsche von ihm gewaschen dieses Wochenende, Bettwäsche, Decken, Kissen, kleine Teppichvorleger und was weiß ich noch alles und kaum war ich fertig hat der ältere Sohn seine Wäsche vorbeigebracht, ich komm mir vor wie im Waschsalon.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 16:52   #17754
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
und kaum war ich fertig hat der ältere Sohn seine Wäsche vorbeigebracht, ich komm mir vor wie im Waschsalon.
Dann lass deine Söhne selber waschen?
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 17:23   #17755
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Mit meiner Waschmaschine wäscht niemand ausser mir.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 18:06   #17756
Franzi1982
Member
 
Benutzerbild von Franzi1982
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: wieder daheim in FF
Geschlecht: w
Alter: 36
Hast du Angst, dass deine Jungs sie kaputt machen?
Sie könnten aber die Wäsche aufhängen, abnehmen und zusammenlegen. Bügeln ist ja auch nicht so schwer. Meine Mutter hat mir meine Sachen früher immer aufs Bett gepackt. Zusammenlegen und wegräumen musste ich dann selbst.

Heute hab ich mir meine neuen Hosen -eine in aubergine und die andere graue Nadelstreifen- frisch gekürzt abgeholt. Jetzt muss der Onkel Doktor nur noch das rechte Bein auch wirklich angleichen. Sonst hätte ich ein Problem. Und seit heute habe ich auch einen roséfarbenen Trenchcoat. Erst hab ich ihn liegenlassen, weil er mir zu teuer war. Aber ich konnte dann doch nicht widerstehen. Das wird dann vom Weihnachtsgeld in zwei Monaten ausgeglichen. Außerdem war er schon um die Hälfte wegen Geschäftsaufgabe reduziert.

Jammie Zwetschgenkuchen. Klingt superlecker.
__________________
Nein, ich mache keine Rechtschreibfehler. Nur tippt meine linke Hand schneller als die rechte
_________________________________________
Meine Basteleien: Hier Meine Downloads findet ihr Hier
Franzi1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 21:02   #17757
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 43
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Mit meiner Waschmaschine wäscht niemand ausser mir.
Dann beisst die wohl auch?!
Ich hab meine Tochter und meine Waschmaschine schon früh aneinander gewöhnt.
Meine Tochter wäscht ihre Wäsche selber. Sie musste schon im zarten Alter von 16 ihre Wäsche selber bügeln. Das selber Waschen kam dann von selbst dazu, weil ich halt nicht immer gewaschen habe, wenn sie Wäsche brauchte.
Und ich genieße das ich nur alle 3 Wochen meine Wäsche waschen muss.

Meine Spülmaschine ist aber extrem bissig. Da hat sogar mein LGF Angst vor. Jeder stellt alles schmutzige Geschirr obendrauf. Auch wenn die Maschine leer ist.
LGF legt die leeren Verpackungen immer liebevoll auf die Spüle, obwohl die Mülltonne direkt darunter im Schrank ist. Man müsste den nur aufmachen.
Genau wie den Kühlschrank um die Kaffeemilch wieder rein zu stellen. Aber nein, auch die bleibt obendrauf stehen, obwohl der Kühlschrank genau darunter ist.
Irgendwie versteh ichs nicht.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 22:19   #17758
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Mein älterer Sohn hatte eine Waschmaschine und selbstverständlich kann er selbst waschen, wer kann denn das nicht? Aber er hat einen extrem anstrengenden Schichtberuf, mit Nacht für Nacht nur 4-5 Stunden Schlaf, ich bin Hausfrau und hab Zeit, was ist so schlimm daran, dass ich seine Wäsche mache, seine Waschmaschine ging kaputt und er befindet sich nach einer gescheiterten Beziehung, die ihn viel Geld gekostet hat in finanziell extrem angespannter Situation, also hab ich ihm gesagt spar dir momentan die Anschaffungskosten und ich wasch und bügle dir. Ich tu meinem Sohn gern den Gefallen.

Der jüngere hat eine eigene Waschmaschine, jetzt ist er aber wieder zuhause für ein Jahr und ich hab keinen Platz für die zweite Maschine zum Aufstellen. Ja und er packt und schleppt seit Tagen, da hab ich ihm halt die Wäsche gemacht.

Ich hab das auch mehr lustig gemeint, dass ich mir vorkomm wie im Waschsalon, ein Witz halt.

Der jüngere Sohn ist fast noch putzwütiger als ich selbst, und der ältere, dazu sag ich nur, als ich mal ausser Gefecht war mit einem Kreuzbandriss und Bruch im Schienbeinkopf und zwar wochenlang, da hat er komplett den ganzen Haushalt geschmissen samt Garten und allem drum und dran, bei meinem Mann könnt ich da vergeblich drauf hoffen, aber der hat andere Qualitäten, als Hausmann glänzt er nicht.

Für mich sind das selbstverständliche Dinge, dass man Familienmitgliedern unter die Arme greift, wenns mal stressig ist, da muss man nicht große Worte drum machen.

@Fannylena, mein Mann räumt nie seinen Müll weg, Geschirrspüler hab ich nicht, das mach ich alles per Hand. Aber ich mach meinen Haushalt sehr gern, ohne fühl ich mich nicht wohl. Im Hotelurlaub werd ich nach ein paar Tagen ganz hibbelig, weils nichts zu tun gibt.

@Franzi, ich räum meinen Söhnen die Wäsche nicht in den Schrank, keine Angst.
Rosafarbener Trenchcoat hört sich toll an, ich brauch leider kaum Jacken und Mäntel, mir ist meistens zu warm dafür, nur im richtigen Winter trag ich einen Kurzmantel.

Edit: Vielleicht bin ich doch eine Gluckenmutter, mein jüngerer Sohn meinte grad als ich hoch bin zu ihm und ihn fragte kann ich dir noch wo helfen:Mama du nervst, geh in dein Zimmer, spiel Sims oder dein geliebtes TenTrix.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.

Geändert von Susa56 (02.10.2017 um 22:38 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 09:37   #17759
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Zwetschgendatschi ist so was gutes, simsi! Meine Oma hat da immer ganze Bleche voll gemacht, besonders gut war auch der Heidelbeerdatschi, damals noch aus selbstgepflückten Waldheidelbeeren, Fuchsbandwurm war da irgendwie noch unbekannt oder es war den Leuten egal.
Es war kein Blechkuchen.


Aber ja, die Leute im Büro haben den verschlungen. Ich schaue mal, ob ich euch irgendwie ein Bild zeigen kann.

Zitat:
Zitat von Franzi1982 Beitrag anzeigen
Heute hab ich mir meine neuen Hosen -eine in aubergine und die andere graue Nadelstreifen- frisch gekürzt abgeholt. Jetzt muss der Onkel Doktor nur noch das rechte Bein auch wirklich angleichen. Sonst hätte ich ein Problem. Und seit heute habe ich auch einen roséfarbenen Trenchcoat. Erst hab ich ihn liegenlassen, weil er mir zu teuer war. Aber ich konnte dann doch nicht widerstehen. Das wird dann vom Weihnachtsgeld in zwei Monaten ausgeglichen. Außerdem war er schon um die Hälfte wegen Geschäftsaufgabe reduziert.
Die Hosen hören sich schon gut an und der Trenchcoat erst!




Edit: Anbei nun Bilder.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2989.JPG (132,2 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2992.JPG (193,0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2994.jpg (81,8 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von simsimausi1215 (03.10.2017 um 09:42 Uhr)
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 11:38   #17760
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Der Kuchen sieht echt gut aus, eine Art Gugelhupf oder Napfkuchen.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 12:07   #17761
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Der sieht echt lecker aus Simsi! Ich habe auch grade einen Kuchen gebacken - Schokokuchen.
Letztens habe ich den schon gebacken, hatte nur blöderweise vergessen Margarine zu kaufen und musste dann die Président Meersalzbutter nehmen.
Die anderen fanden die Kombination von süß und salzig zwar super aber ich mag ihn mit Margarine lieber. Fand ihn auch ein wenig trocken. (Mal ganz davon ab, dass die Butter viel zu teuer zum backen ist )

Heute ist das erste Mal seit Jahren, dass ich am 3.10. frei habe. Das habe ich direkt ausgenutzt und war in Ruhe einkaufen etc. Der Haushalt ist auch gemacht.

Nun werde ich gleich noch etwas Sims spielen denke ich. Seit zwei Wochen spiele ich wieder das erste mal seit langem. Hab vergessen, wie süchtig das Spiel macht
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 15:21   #17762
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ja du hast es ja auch praktisch, bei uns frei und einkaufen in Frankreich.

Stimmt Sims hat hohen Suchtfaktor, nach einer längeren Spielpause, da kribbelt es einen richtig das Spiel wieder anzuwerfen.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 16:43   #17763
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich möchte ja auch so gerne wieder etwas mit meinen Sims machen, aber erst einmal muss ich den ganzen Custom Content, ohne den ich nicht spielen mag, suchen und neu installieren.

Wenn ich mal was backe, was selten vorkommt, bestehe ich darauf mit Butter zu backen. Mir schmeckt das einfach besser.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 17:04   #17764
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ich backe eher selten, sehr selten wenn dann mit Margarine, aus dem einfachen Grund, weil sie weich ist. Aufs Brot geben wir aber wiederum nur Butter.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 17:36   #17765
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Ich hab bisher immer nur mit Margarine gebacken, weil ich immer nur die da hatte Daher kenne ich den Vergleich nicht. Aufs Brot mache ich entweder Margarine oder gesalzene Butter

Ich hab meinen Downloads Ordner zur Sicherheit noch auf meiner externen Festplatte gespeichert. Ohne würde ich auch nicht mehr spielen wollen x)
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 19:44   #17766
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Der Vergleich lohnt sich! Früher haben wir (Großeltern und Eltern) auch mit Margarine gebacken, aber dann ...
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 19:46   #17767
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 28
Ich habe früher ausschließlich mit Butter gebacken. Inzwischen ernähren wir uns größtenteils milchfrei und daher kommt auch Margarine in den Kuchen (nämlich Alsan) und ich muss sagen, ich merke da überhaupt keinen Unterschied. Das kommt aber sicherlich auch auf die Margarine an.
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 21:24   #17768
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Wir haben jetzt mal eine Halbfettbutter ausprobiert aufs Brot, das hat uns bei weitem nicht so gut geschmeckt wie Butter.

Heut ist mir ein großer Blödsinn passiert ich hab mir Nachbarschaften in Sims gelöscht, also die bewohnten Standartnachbarschaften und dachte ich kann die dann wieder neu erstellen so wie bei Sims3, aber Pustekuchen, das geht bei Sims 2 ja nicht, weg ist weg, jetzt kann ich komplett neu installieren, was für ein Mist.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 21:30   #17769
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Du brauchst nicht neu installieren.

Benenne deinen Sims2-Ordner unter Dokumente um, Sims 2alt oder so, dann Spiel starten.
dadurch wird der Sims 2-Ordner neu im Installationszustand erstellt und du kannst dir die Nachbarschaften in deinen alten Ordner rüberschieben.
dann den neuen Ordner löschen und den alten wieder umbenennen in Die Sims 2. - fertig.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.10.2017, 21:58   #17770
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Der Kuchen sieht echt gut aus, eine Art Gugelhupf oder Napfkuchen.
Das Rezept verlangte nach einer Gugelhupfform, aber nachdem ich die Mengen dann gesehen hatte, wusste ich, dass das nichts werden wird. Daher habe ich meine Angel Food Cake Form genommen, denn die bietet mehr Platz.

Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Der sieht echt lecker aus Simsi! Ich habe auch grade einen Kuchen gebacken - Schokokuchen.
Letztens habe ich den schon gebacken, hatte nur blöderweise vergessen Margarine zu kaufen und musste dann die Président Meersalzbutter nehmen.
Die anderen fanden die Kombination von süß und salzig zwar super aber ich mag ihn mit Margarine lieber. Fand ihn auch ein wenig trocken. (Mal ganz davon ab, dass die Butter viel zu teuer zum backen ist )

Heute ist das erste Mal seit Jahren, dass ich am 3.10. frei habe. Das habe ich direkt ausgenutzt und war in Ruhe einkaufen etc. Der Haushalt ist auch gemacht.
Ich mag gesalzene Butter gar nicht!

Bei uns ist natürlich kein Feiertag. Daher war ich auch einkaufen.

Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Wenn ich mal was backe, was selten vorkommt, bestehe ich darauf mit Butter zu backen. Mir schmeckt das einfach besser.
Dito. Wir nutzen gar keine Margarine. Mag das nicht besonders gerne.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Ich backe eher selten, sehr selten wenn dann mit Margarine, aus dem einfachen Grund, weil sie weich ist. Aufs Brot geben wir aber wiederum nur Butter.
Es gibt auch weichere (streichzarte) Butter. Ich mag am liebsten die Kærgården. Die ist aber recht teuer, vor allem wenn man viel braucht beim Backen. Daher nehme ich da dann meist klassische Teebutter von Nöm oder was Mama halt eingekauft hat. (= in 95% der Fälle was von Nöm)


PS: Bin gut in Linz angekommen und wir waren sehr gut essen. Italienisches Restaurant, das von einer Arbeitskollegin empfohlen wurde. Es liegt gleich im Nebenhaus von meinem Hotel.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 22:40   #17771
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Freut mich, dass ihr gut gegessen habt. Kannst du nicht bei deinem Vater wohnen, ich dachte jetzt der wohnt in Linz?

Teebutter ist glaube ich nur in Österreich verbreitet, bei uns hab ich die noch nie gesehen. Gesalzene Butter mag ich auch nicht.

Wetter wurde dann bei uns auch noch besser.

Danke Dark_Lady für den Tip!
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 12:48   #17772
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Teebutter ist nur ein Austriazismus. Es ist eine normale Butter. (Qualitätsstufe 1, in Deutschland wäre das die Markenbutter.)


Nein, mein Vater wohnt in Wien. Er ist nur hier mit mir in Linz. Also mit dem Auto mit mir her gefahren, wohnt mit mir im Hotel und spielt Fahrtdienst (man müsste hier ua. einen Berg rauf. Ist nicht der Hauptstandort der Uni.) und schleppt meine Unterlagen. Während ich in den Vorlesungen sitze macht er Urlaub. (oder was auch immer er da macht. )

Ich habe gerade Mittagspause und entdeckt, dass wir auch hier Wlan haben. Sehr praktisch!!
Bisher hatten wir schon Bürgerliches Recht und Wirtschaftswissenschaftliche Wissensgebiete für Juristen.
Als nächstes kommt die Vorstellung des Studienschwerpunktes Umweltrecht. Werde den aber sowieso nicht machen. Aber die Professorin kenne ich schon, die ist nett. Und hat Humor. Eventuell wird es also auch ein wenig witzig.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 14:27   #17773
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Das ist aber nett von deinem Vater.

Ich finde immer noch, dass Jura ein sehr interessantes Studium, mir hats damals auch gut gefallen. Ach da kommen bei Erinnerungen auf. Heute finde ich es bedauerlich, dass ich damals nach dem 1. Staatsexamen nicht weitergemacht hab, aber naja damals gab es noch keine Betreuung für Kinder unter 3 Jahren, die Omas waren keine Hilfe, meine Mutter damals schon zu krank und die Schwiegermutter war mir eine zu starke Raucherin, sie wollte das auch nicht einschränken und ich wollte mein Kind nicht den ganzen Tag einqualmen lassen.
Eine private Hilfe hätten wir uns nicht leisten können und mein Mann war damals im Aussendienst immer unterwegs, also blieb ich zuhause.

Wenn ich das mit heute vergleich, die Uni hat eine GanztagsKita und Kindergarten, ist schon super.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 20:04   #17774
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
So bin wieder im Hotel. Ich war noch mit Studienkollegen, die ich kennen gelernt habe, etwas essen. Die zwei netten Kolleginnen neben mir sind Deutsche. Durchgefallen im Staatsexamen...

Und zu Umweltrecht, da hat sich meine Meinung geändert. Also ich werde den Schwerpunkt ziemlich sicher trotzdem nicht machen, aber einige LVAs aus dem Schwerpunkt besuchen. Es klang jedenfalls sehr interessant und wie erwartet war es auch lustig.

Heute war Verwaltungs- und Verfassungsrecht, Zivilgerichtliches Verfahrensrecht, Arbeits- und Sozialrecht und Rechtsphilosophie dran. Morgen noch der Rest und dann ist es auch wieder vorbei. Es ist nämlich schon auch sehr anstrengend. Ich muss heute auch noch Koffer packen, weil wir morgen früh raus müssen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 23:01   #17775
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Da hattest du heute Fächer, die ich nicht besonders mochte, Umweltrecht war zu meiner Zeit noch gar kein Thema, mein Schwerpunkt lag damals auf Strafrecht, Kriminologie, Strafverfahrensrecht, ich wäre gern zur Polizei, also Staatsanwaltschaft gegangen.

Hatte heut keinen schönen Tagesausklang, meine Hausarztpraxis hat angerufen und mir mitgeteilt, dass meine Werte diesmal miserabel waren, das hat mich noch so richtig runtergezogen, war fast eine Stunde am Weinen.
Meinen Mann hat das wiederum so aufgeregt, dass er morgen am liebsten hingehen würde und seine Meinung darüber äussern, wie unsensibel es ist, solche Nachrichten am Telefon zu unterbreiten(das hab ich ihm ausgeredet, regt mich sonst nur noch mehr auf, auch wenns lieb gemeint ist)
O-Ton des Arztes: Sie sind doch noch so jung und möchten doch noch länger leben, denken Sie doch mal an Ihre Kinder. Welche Kinder? Meine Söhne sind erwachsene Männer. Was mich so ärgert, dass ist gar nicht mein behandelnder Arzt, sondern nur der Kollege meiner Ärztin, eigentlich hab ich mit dem gar nichts zu tun.
Und bei meiner Ärztin hab ich eh Montag ganz früh noch einen Termin, bevor ich losfahre.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.

Geändert von Susa56 (06.10.2017 um 10:42 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 10:30   #17776
Franzi1982
Member
 
Benutzerbild von Franzi1982
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: wieder daheim in FF
Geschlecht: w
Alter: 36
Fühl dich mal ganz lieb gedrückt, Susa.
Hätten die sich den Anruf nicht sparen können, wenn du Montag eh einen Termin hast? Mal abgesehen davon, dass es mehr als unsensibel war. Allein, was der Arzt da gesagt hat. Würde ich an deiner Stelle auf alle Fälle bei der Ärztin am Montag mit erwähnen, dass das gar nicht geht.
Ich drücke ganz fest die Däumchen, dass es nicht so schlimm ist.

Ich packe gleich mein Übernachtungsrücksäckchen. Mein bruder hat Geburtstag und ich rücke ihm heute schon nach der Folter ...äh Physiotherapie auf die Bude. Dafür helfe ich natürlich morgen auch bei den Vorbereitungen.
__________________
Nein, ich mache keine Rechtschreibfehler. Nur tippt meine linke Hand schneller als die rechte
_________________________________________
Meine Basteleien: Hier Meine Downloads findet ihr Hier
Franzi1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.10.2017, 12:10   #17777
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Da hattest du heute Fächer, die ich nicht besonders mochte, Umweltrecht war zu meiner Zeit noch gar kein Thema, mein Schwerpunkt lag damals auf Strafrecht, Kriminologie, Strafverfahrensrecht, ich wäre gern zur Polizei, also Staatsanwaltschaft gegangen.
Umweltrecht ist bei uns auch nur eine Spezialisierungsmöglichkeit.
Polizei und Staatsanwaltschaft sind doch unterschiedliche Dinge? Also bei uns zumindest. Es gibt bei der Staatsanwaltschaft (logisch) Juristen, aber auch bei der Polizei. Sind aber komplett unterscheidliche Sachen.

Jetzt am Nachmittag haben wir gleich Strafrecht.

Zitat:
Zitat von Franzi1982 Beitrag anzeigen
Ich packe gleich mein Übernachtungsrücksäckchen. Mein bruder hat Geburtstag und ich rücke ihm heute schon nach der Folter ...äh Physiotherapie auf die Bude. Dafür helfe ich natürlich morgen auch bei den Vorbereitungen.
Viel Spaß bei dem Geburtstag!

Susa um welche Werte geht es denn? Alles ok bei dir?

Geändert von simsimausi1215 (06.10.2017 um 12:15 Uhr)
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 12:52   #17778
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: uʍop-ǝpᴉsdn
Geschlecht: q
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Welche Kinder? Meine Söhne sind erwachsene Männer.
Nunuja. Du lässt sie nichtmal ihre Wäsche selbst waschen und von dem, was du hier so erzählst, kümmern sie sich auch um ihre Ernärung nur unzureichend selbst, also so richtig mega erwachsen kommen die mir ehrlich gesagt nicht vor

Davon abgesehen kommt es hier gar nicht sooo mega dramatisch rüber mit dem Telefonat. Wenn die Werte wirklich so schlecht sind, ist es vielleicht einfach notwendig gewesen, dich darüber zu unterrichten, egal obs nun deine eigentliche Ärztin ist oder der Kollege. Und mit "notwendig" meine ich nicht nur, dass er seiner Pflicht nachgeht, sondern auch, dass du vielleicht mal jemanden brauchst, der dir sagt, wie alarmierend es schon ist.

Jetzt dürft ihr mich gern zerreißen, ich bleib bei meiner Meinung
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
The shadows always wait beneath
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.10.2017, 15:15   #17779
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Inwiefern kümmere ich mich um die Enährung meiner Söhne? Weil ich den älteren ab und an zum Essen einlade? Kümmere ich mich dann auch um die Ernährung meines Mannes, weil ich für den seit 35 Jahren mitkoche oder er sich um meine, wenn er mal das Kochen übernimmt?

Sorry aber das erschließt sich mir nicht. Würde mich aber mal interessieren wie ihr darüber denkt, wenn ihr mal verheiratet seid und schon große Kinder habt.

Ich hab mich eigentlich immer riesig gefreut, wenn wir bei Schwiegermutter oder meinen Eltern zum Essen eingeladen waren, es kam mir aber nie in den Sinn dass sie sich dadurch um unsere Ernährung gekümmert haben. Mein Vater hat auch sehr oft bei mir Mittag gegessen, wie seht ihr das?, genau wie mein verwitweter Opa immer bei meiner Mutter mittags zu Gast war.

@ simsimausi, es geht um meinen Langzeitwert bei der Diabetes und der war gelinde gesagt mal wieder miserabel und das jetzt schon zum wiederholten Male trotz Tabletten, ich denke aber nicht, dass ich dadurch in Kürze tot umfalle, so wie der Arzt das rüberbrachte. Dass ich mit der Ernährung rumgemurkst hab in letzter Zeit weiß ich selbst sehr gut, waren aber viel Frustessen dabei, ich kompensiere halt Stress und Sorgen immer mit Naschereien.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 16:11   #17780
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: uʍop-ǝpᴉsdn
Geschlecht: q
Ich hab nicht gesagt, dass du dich darum kümmerst, sondern dass sie es selbst nicht in einem Maß tun, das man in ihrem Alter vielleicht erwarten können sollte. Hast ja schon öfter gesagt, dass Kochen da nicht angesagt ist sondern oft Fast Food oder TK-Ware auf den Tisch kommt.
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
The shadows always wait beneath
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 17:36   #17781
Sasa
Member
 
Registriert seit: Sep 2004
Mit den Langzeitfolgen von Diabetes ist aber echt nicht zu spaßen... :/ Ich will gar nicht Moralaposteln und mich in anderer Leute Leben einmischen. Das ging mir nur beim Lesen der Konversation hier gerade durch den Kopf, weil ich im Bekanntenkreis meiner Eltern solch ein Beispiel sehe... Da geht es momentan weniger um die Länge des Lebens als um die Lebensqualität, und - im Hinblick auf Familienmenschen - auch um das Familienleben (siehe Spaß mit den Enkeln usw.)

(Ich bin so eine furchtbare Naschkatze und kann mich oft beim Essen gar nicht beherrschen - also ich "nasche" dann gar nicht nur, sondern verdrücke gleich eine ganze Packung Kekse, etc. Also richtig ungesund. Und ich weiß das so vom Kopf, dass ich das nicht sollte, und dann passiert es immer wieder. Na ja, jetzt versuche ich mich mit diesen Bildern manchmal zu zügeln. Klappt nicht immer, aber immerhin manchmal...)
__________________

Sasa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 19:17   #17782
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Susa, lass dich ggf auf nen anderes Präparat mit einstellen, falls du momentan nur Metformin nimmst.
Entweder Glimepirid oder Sitagliptin mit dazu, beide wirken sich u.U. sehr positiv auf den Hba1C-Wert aus.
Zusätzlich zur Diät.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 20:14   #17783
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ich nehme nur Metformin momentan, werde meiner Ärztin mal diese 2 Medikamente vorschlagen, danke für den Tip Dark_Lady, muss man halt sehen wie die mit Valsartan und Amlodipin harmonisieren. Mein Mann nascht genauso viel wie ich, nimmt aber kein Metformin, das verträgt er nicht sondern Xelevia und Forxiga und kam damit auf einen Langzeitwert von 7 herunter, zugegebenermaßen macht er aber sehr viel Sport, und das wirkt sich ja auch positiv aus.

@Sasa,Langzeitfolgen sind mir gut bekannt, meine Mutter hatte ab ca. 30 Jahren Diabetes, die Folgen, schwere Herzinsuffizienz, etliche Male Lasern der Augen, und die Nieren wollten auch nicht mehr richtig. Ich bin mit der Krankheit Diabetes praktisch aufgewachsen, bei mir ist es vor 3 Jahren aufgetreten. Das Schlimme ist ja, würde ich mich endlich mal zusammenreißen und Diät halten und vorallem Gewicht runterbringen, dann könnte ich es gut in den Griff bekommen, sagt zumindest meine Ärztin, aber ich ess jeden Tag Süssigkeiten, ist wie eine Sucht und hab definitiv noch nie eine Diät gemacht. Manchmal bin ich so wütend auf mich selbst. Ich tröste mich leider immer, wen ich durch irgendwas niedergeschlagen bin mit Süßem, andere bringen dann gar nichts mehr runter, ich umso mehr.

@Zora, der jüngere lebt allein fast nur von Fast Food, tun aber glaube ich relativ viele Studenten, zumindest die männliche Spezies. Er kann kochen macht ihm aber überhaupt keinen Spaß. Der ältere ist ein begeisterter Koch und schaut sehr auf seine Ernährung, der kocht nachts um23 Uhr noch vor um gesundes Essen am nächsten Tag in die Arbeit mitzunehmen, weil ihm das Kantinenessen nicht ausgewogen und gesund genug ist. Sein Ernährungsspleen ist schon nahe am Unerträglichen.
Die beiden sind da völlig gegensätzlich.
Ob gesunde und vernünfitge Ernährung unbeding teine Altersfrage ist bezweifle ich sowieso, sonst muüsste ich wesentlich besser ernähren. Wobei ich esse viel Salat und Gemüse, Vollkornnudeln und -reis, Hülsenfrüchte, Fleisch in Maßen, aber halt auch den Süßkram und die Kategorie Chips und Flips.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 20:43   #17784
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Xelevia ist Sitagliptin.
Und probier mal, den Süßkram durch Rohkost oder Trockenobst zu ersetzen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 22:22   #17785
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ich dachte immer Trockenobst ist auch sehr zuckerhaltig und es ist halt relativ teuer, obwohl, wenn ich so rechne was ich für Süßes ausgebe dann hält sich das kostenmässig wohl ziemlich die Waage.
Rohkost ess ich fast jeden Abend, zusätzlich. Wie gesagt an Salat, Gemüse auch in Form von Rohkost ess ich schon ausreichend.

Edit:ich habs mal mit so Reiswaffeln probiert, aber die sind ja jetzt wegen ihrer Inhaltsstoffe sehr in die Kritik geraten.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.

Geändert von Susa56 (06.10.2017 um 22:25 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 22:52   #17786
Sasa
Member
 
Registriert seit: Sep 2004
Ich kenne das Problem mit dem Frust-Süß-Essen. Mit Obst und Rohkost ablenken versuche ich auch regelmäßig. Manchmal klappt das sogar. Allerdings muss ich das für meine Heißhunger-Attacken auf jeden Fall vorbereiten, weil ich in dem Moment keinen Nerv habe, etwas zurecht zu machen (ja, dann ist auch schon "nur waschen" zu viel Arbeit - so eine Packung Kekse ist eben schneller geöffnet^^)
Am besten hilft bei mir, nichts Süßes im Haus zu haben... Führt dann allerdings manchmal zu seehr schlechter Laune.^^Funktioniert aber auch nur, wenn mein Freund das Einkaufen übernimmt und ich ihn vorher in einem starken Moment bitte, mir zu liebe nichts mitzubringen.^^
__________________

Sasa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 00:15   #17787
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ja mein Mann bringt mir auch immer was Süsses mit, weil er mir eine Freude machen will. Und bei Heißhungerattacken neigt man dazu sogar schnell zur Tankstelle zu fahren, wo es ja Süßes in rauhen Mengen gibt.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 18:03   #17788
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
@ simsimausi, es geht um meinen Langzeitwert bei der Diabetes und der war gelinde gesagt mal wieder miserabel und das jetzt schon zum wiederholten Male trotz Tabletten, ich denke aber nicht, dass ich dadurch in Kürze tot umfalle, so wie der Arzt das rüberbrachte. Dass ich mit der Ernährung rumgemurkst hab in letzter Zeit weiß ich selbst sehr gut, waren aber viel Frustessen dabei, ich kompensiere halt Stress und Sorgen immer mit Naschereien.
Ich hoffe für dich, dass es dann bald klappt diesen Wert runterzubringen.


Ich hab heute schon brav meine Dänisch-Hausaufgaben gemacht.

Merken
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.10.2017, 14:49   #17789
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Susa, gehst du denn wegen dem Diabetes in die Kur?
Falls ja, lass das sein - mit deiner Einstellung nimmst du da Leuten, die ernsthaft was ändern wollen, momentan den Platz weg.
Zumal die Kur bei dir auch nichts bringen wird, wenn du zu Hause dann wieder in die alten Muster zurückfällst.

Hier muss dein Mann und auch deine Söhne ganz klar mitziehen und dich unterstützen, was die Ernährung angeht. Nur dann wird das ganze dauerhaft klappen.
Und wenn die nicht bereit sind, dich da zu unterstützen, bringt das alles nichts.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 16:16   #17790
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Mein Arzt hat gelacht, als ihm sagte, dass Süßigkeiten so ziemlich das Einzige seien, worauf ich verzichten könnte. Vielleicht hat er dabei an seine Frau gedacht?
Aber im Ernst Susa - versuch doch mal eine andere Art von Trost zu finden, auch wenn es erst einmal schwerfällt. Ich kann mich mit Sport auch nicht gerade trösten, aber vielleicht gibt es doch noch etwas Anderes?
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 17:27   #17791
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Nein ich gehe nicht wegen der Diabetes auf Kur.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 10:18   #17792
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Guten Morgen!

Ich habe heute total schlecht geträumt, aber ansonsten geht es mir recht gut. Hab heute einen langen Tag (komme nicht vor 21:15 Uhr nach Hause), aber das hab ich mir ja so ausgesucht. Meine Dänischsachen sind alle komplett, hab gestern Abend noch daran gearbeitet meine Mitschrift ins Heft zu übertragen. Hatte auch noch einen Heftschoner zu Hause. (und da behauptet meine Mama, das meine Vorratshaltung an Schreibwaren nicht bringt...)
Heute früh habe ich auch schon 4 Seiten (plus die Einleitung) aus dem Lehrbuch "Public International Law" gelesen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 11:54   #17793
Kiwi
Member
 
Benutzerbild von Kiwi
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
(und da behauptet meine Mama, das meine Vorratshaltung an Schreibwaren nicht bringt...)
So lange das nicht Überhand nimmt, ist doch alles in Ordnung^^

Ich bewundere ja immer wieder, wie fleißig und diszipliniert du bist. Ich bin so faul xD
__________________
|| Blog || flickr || last.fm ||
Kiwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 15:59   #17794
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
So lange das nicht Überhand nimmt, ist doch alles in Ordnung^^
Es ist alles geordnet und ich hatte alles Zuhause. Auch Hefte etc. Es ist sicher mehr, als andere haben.


Zitat:
Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Ich bewundere ja immer wieder, wie fleißig und diszipliniert du bist. Ich bin so faul xD
Ich finde mich selbst gar nicht diszipliniert. Ich hab eigentlich mehr Zeit um zu Lernen oder so und schaue lieber Fernsehserien.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 19:22   #17795
Kiwi
Member
 
Benutzerbild von Kiwi
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Ich finde mich selbst gar nicht diszipliniert. Ich hab eigentlich mehr Zeit um zu Lernen oder so und schaue lieber Fernsehserien.
Ein bisschen Freizeit, in der man "sinnlose Dinge", wie Serien schauen, tut, braucht der Mensch ja auch.

Ich finde es einfach beeindruckend, wie du das Studium neben deinem Vollzeitjob noch durchziehst. Ich hätte da definitiv nicht die Disziplin für.
__________________
|| Blog || flickr || last.fm ||
Kiwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 19:53   #17796
Aida00
Member
 
Benutzerbild von Aida00
 
Registriert seit: Jul 2005
Ort: Straßburg (FR)
Geschlecht: w
Uhhh, die lieben Fernsehserien kenne ich Simsi.
Mein Standardspruch zu mir selber 5 Jahre lang war: "Noch eine Folge dann lerne ich"

Ich muss Kiwi zustimmen. Ich finde das auch sehr beeindruckend. Mir hat das eine Semester mit Uni und Arbeit gereicht. Mehrere Jahre hätte ich das nicht geschafft glaube ich.. Wobei das letzte Jahr schneller rum ging als die 4 Jahre davor. Hatte somit auch was gutes.
__________________
Mein Pleasantview

Love you so much, it makes me sick.
Life imitates art. No one's gonna take my soul away, living like Jim Morrison.
Aida00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 08:03   #17797
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Ein bisschen Freizeit, in der man "sinnlose Dinge", wie Serien schauen, tut, braucht der Mensch ja auch.

Ich finde es einfach beeindruckend, wie du das Studium neben deinem Vollzeitjob noch durchziehst. Ich hätte da definitiv nicht die Disziplin für.
Sowieso! und Danke!

Zitat:
Zitat von Aida00 Beitrag anzeigen
Uhhh, die lieben Fernsehserien kenne ich Simsi.
Mein Standardspruch zu mir selber 5 Jahre lang war: "Noch eine Folge dann lerne ich"

Ich muss Kiwi zustimmen. Ich finde das auch sehr beeindruckend. Mir hat das eine Semester mit Uni und Arbeit gereicht. Mehrere Jahre hätte ich das nicht geschafft glaube ich.. Wobei das letzte Jahr schneller rum ging als die 4 Jahre davor. Hatte somit auch was gutes.
Ach wenn ich Serien schaue (Abends unter der Woche) habe ich entweder schon gelernt oder lerne gar nicht. Nach Serien schauen zu lernen ist aussichtslos. Ganz selten packt mich dann plötzlich die Lust noch was für die Uni zu tun, aber in der Regel ist es da schon 23 Uhr oder so.
Ich bewundere immer die Leute, die das schneller durchziehen als ich. Die sagen aber auch selbst, dass sie sonst kein Leben hatten. Und damit komme ich nicht klar.


Heute habe ich erst eine Seite gelesen, aber ich bin einfach zu müde. War gestern erst um kurz nach 22 Uhr Zuhause.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 08:17   #17798
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Hallöchen! Wie geht es euch?
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 14:26   #17799
Franzi1982
Member
 
Benutzerbild von Franzi1982
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: wieder daheim in FF
Geschlecht: w
Alter: 36
Ich bin heute mal nur mit meinem Hackenporsche und Gehstock -also komplett ohne Krücken- raus. Dafür war es aber auch ein leicht teures Vergnügen. Was so ein Hackenporsche aber auch alles frisst. Dafür sind endlich mal wieder die Vorräte etwas umfassender aufgefüllt. Nach meiner letzten Folterstunde fährt mein Bruder noch mal mit mir zum Aldi. Da hatten die heute früh glatt noch die Mikrowelle von der letzten Woche.
Gleich gönne ich mir noch Torte, die vom brüderlichen Geburtstag über ist. Der "Knabe" kann echt backen.
__________________
Nein, ich mache keine Rechtschreibfehler. Nur tippt meine linke Hand schneller als die rechte
_________________________________________
Meine Basteleien: Hier Meine Downloads findet ihr Hier
Franzi1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 14:51   #17800
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Guten Appetit!

Männer sind oft in der Küche sehr talentiert, mein älterer Sohn ist ein Spitzenkoch, hat er wohl von Oma geerbt.
Früher waren die Chefköche in der Gastronomie ja fast ausschliesslich Männer.
__________________
Möge der beste Tag deiner Vergangenheit
der schlechteste deiner Zukunft sein.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de