Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Wettbewerbe/Projekte

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.03.2020, 21:02   #1
hedgehog
Member
 
Benutzerbild von hedgehog
 
Registriert seit: Mai 2014
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 28
Mein neues Ich - Das große Umstyling bis 25.3. 18 Uhr




ABSTIMMUNG
Mein neues Ich - Das große Umstyling
Ein Sims-Kreativwettbewerb für Sims 4


Zitat:
Aufgabenstellung
Lade dir Alessia in der Sims-4-Gallery herunter und style sie um. Nicht verändert werden dürfen Körperproportionen und Hautfarbe. Gefordert sind zwei Alltags-Outfits. Beachte dabei die Hinweise und Wünsche von Alessia (siehe hier).
  • ihr findet Alessia in der Sims-4-Gallery unter meiner ID igeline55
  • CC: erlaubt
  • Bildbearbeitung: erlaubt, wenn es im Rahmen bleibt (aufhellen/Kontrast etc.)
  • Bilder je Outfit: max. 5, davon mindestens ein Porträt und ein Ganzkörper-Bild (also insgesamt max. 10 Bilder), 800x600 Pixel
  • es ist euch freigestellt, ob ihr die Bilder im CAS oder in der Welt macht
Abstimmen kann jeder, der möchte. Teilnehmer schicken ihre Bewertung bitte per PN an mich. Die Abstimmungen der Teilnehmer werden von mir ganz am Ende der Abstimmung gepostet.
Kommentare der Bewertungen sind wie immer gerne gesehen.

Abgestimmt wird nach dem 10er-System:
  • Punkteskala von 0-10, wobei 0 die schlechteste und 10 die bestmögliche Wertung darstellt
  • Abstufungen in 0,5-er Schritten möglich
  • die gleiche Punktzahl kann beliebig oft vergeben werden
  • es gewinnt derjenige mit der höchsten Durchschnittspunktzahl
Die Abstimmung endet am Mittwoch, den 25.3.2020 um 18 Uhr

Teilnehmer:
  1. Lulu-
  2. moving-pictures
  3. Zora Graves
Und hier geht es zu den Bildern




.
__________________
Fotostory: Flashback
Häuservorstellung
Blog
Origin ID: igeline55

Geändert von hedgehog (09.03.2020 um 21:05 Uhr)
hedgehog ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.03.2020, 17:26   #2
DarkMim
Member
 
Benutzerbild von DarkMim
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht: w
Alter: 29
Mein Bewertungsrahmen:
Haare: Farbe und Frisur passend: 1,5 Punkt
Makeup: passend zum Outift: 1 Punkt
Je Outfit: „Bunt“ als Hauptfarbe, in sich stimmig, stylisch: 3 Punkte
Persönlicher Geschmack: 1,5 Punkte

TN 1: 7 Punkte


Haare: Definitiv nicht verlängert, Naturhaarfarbe + Strähnchen, die Frisur für das erste Outfit gefällt mir nicht so, die zweite dafür sehr gut: 1 Punkt
Makeup: Passt jeweils zum Outfit, gefällt mir : 1 Punkt
Outfit 1: Es ist bunt, die Farbe der Schuhe kommt im Schal wieder, aber ich finde der Blazer macht sie ein bisschen älter als sie ist, auch mit der Frisur zusammen. 1,5 Punkte
Outfit 2: Es ist stylisch und ich finde es steht ihr echt gut, das Makeup ist ein bisschen drüber, aber ich finde es passt. 2,5 Punkte
Persönlicher Geschmack: TN 3 gefällt mir noch etwas besser: 1 Punkt

TN 2: 5 Punkte


Haare: Ihre Haare sind in der Farbe gleich geblieben, aber wenn man Haare flechtet hängen sie ja eigentlich eher höher als wenn sie offen sind, das ist hier ja nicht der Fall. Eine Haarverlängerung wollte sie auf keinen Fall. Außerdem verbinde ich die Zöpfe irgendwie auch mit „der Unschuld vom Lande“ was ja auch nicht Sinn des Umstylings war. 0 Punkte
Makeup: Ist soweit ich das erkennen kann beides Mal das gleiche, passt aber auch zu den Outfits, 1 Punkt
Outfit 1: Definitiv was ganz anderes für sie, über die Jeansjacke lässt sich streiten (ich kann Jeansjacken gar nichts abgewinnen ) Die Socken finde ich aber ein bisschen drüber 1,5 Punkte
Outfit 2: Gefällt mir ganz gut, aber die Jeans ist eher schwarz als dunkelblau und sie wollte eher kein schwarz mehr tragen. Aber in sich ist das Outfit stimmig, 2 Punkte
Persönlicher Geschmack: TN 1 und 3 gefallen mir leider besser: 0,5 Punkte

TN 3: 8,5 Punkte


Haare: Die roten Haare finde ich richtig toll an ihr und die Frisuren finde ich auch klasse, auch wenn die zweite sie etwas älter macht, 1 Punkt
Makeup: Passt beides mal gut zum Outfit und steht ihr, 1 Punkt
Outfit 1: Das einzige Manko sind die Flügelärmel, ansonsten finde ich das Outfit super, 2,5 Punkte
Outfit 2: Hier sind die Träger und die Fransen nicht so meins, aber ansonsten auch sehr hübsch 2,5 Punkte
Persönlicher Geschmack: Mein Favorit! 1,5 Punkte




Ich hätte auch gerne mitgemacht gehabt, aber mir gefielen meine Ergebnisse gar nicht - aufs Haare färben bin ich gar nicht gekommen
__________________

DarkMim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.03.2020, 21:05   #3
hedgehog
Member
 
Benutzerbild von hedgehog
 
Registriert seit: Mai 2014
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 28
Hier darf gerne weiter abgestimmt werden. Eine Woche ist dafür noch Zeit.
__________________
Fotostory: Flashback
Häuservorstellung
Blog
Origin ID: igeline55
hedgehog ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 23.03.2020, 13:17   #4
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 25
TN1:
Haare definitiv nicht länger
Sie möchte zwar bunt, aber das ist schon sehr kunterbunt. Die Umstellung finde ich etwas krass und ich frage mich, ob ein Mädchen vom Lande sich so drastisch verändern würde. Auch da sie ja eigentlich nur Röcke und Kleider trägt und du jetzt zwei outfits gleich mit Hosen präsentiert hast.
Manche von den Kleidungsstücken passen mMn nicht gut zusammen.
Outfit 1 finde ich definitiv besser.
Insgesamt: 7 Punkte

TN2:
Die Haare sollten ja nicht verändert werden. Diese Flechtfrisur ist aber bei gleichbleibender Haarlänge so nicht möglich.
Gut finde ich, dass du ein Outfit noch mit einem Rock gemacht hast. Die Outfits sind schon bunt, aber gerade Outfit Nr.2 ist auch sehr viel weiß und schwarz. Outfit Nr1 finde ich etwas zu gewagt.
6,5 Punkte

TN3:
Tolle Frisur!
Die Outfits sind bunt, sind aber in sich stimmig. Mein persönlicher Stil ist es nicht und gerade bei Outfit 1 finde ich das Outfit sehr gewagt, aber ich empfinde es als stimmig. Von den drei TN sind das die realistischsten Optionen mMn.
9 Punkte
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.03.2020, 13:27   #5
Kiwi
Member
 
Benutzerbild von Kiwi
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Alter: 27
Erstmal vorweg: Ganz schön krasse Veränderungen bei allen dreien, aber das war ja auch das Ziel


TN 1: 7 Punkte

Mir gefällt sehr, dass sie ihre Naturhaarfarbe behalten hat und trotzdem so eine starke Veränderung geschehen ist. Besonders gut finde ich außerdem, dass sie bei dem ersten Outfit ein recht natürliches Make-Up hat und damit ihrem "alten Ich" noch ein bisschen treu bleibt. Auch ist das Outfit - abgesehen von den bunten Farben - relativ schlicht, was mir hier auch gut gefällt. Das zweite Outfit finde ich mega! Richtig schön farbig und eine tolle Typveränderung. Das Make-Up finde ich persönlich aber etwas zu krass. Und was mir insgesamt auffällt, ist dass sie bei beiden Outfits Hosen trägt. Sie hat zwar gesagt, dass sie vielleicht von einer coolen Hose überzeugt werden könnte. Aber genau deswegen hätte ich nicht für beide Outfits Hosen gewählt.


TN 2: 5 Punkte

Schön, dass sie blond geblieben ist, aber die Frisur ist nicht so meins. Den ersten Look finde ich irgendwie zu...ländlich mit den geflochtenen Zöpfen, der Jeansjacke und dieser Schleife um den Hals. Und in Kombination mit dem sehr starken Make-Up finde wirkt der gesamte Look auf mich irgendwie billig, was ich für sie absolut nicht passend finde. Das zweite Outfit finde ich in der Hinsicht besser. Die Jacke ist schön farbig und auffällig, aber die Hose doch sehr schlicht und farblos. Trotzdem finde ich es insgesamt sehr stimmig. Mehr Farbe hätte dem Outfit wahrscheinlich auch nicht gut getan.


TN 3: 7,5 Punkte

Hier gab es neben einer Veränderung der Haarlänge auch gleich noch eine neue Haarfarbe. Steht ihr auch. Die erste Frisur gefällt mir aber definitiv besser als die zweite. Die zweite finde irgendwie zu brav und macht sie älter.
Beide Outfits finde ich erstmal ziemlich cool, u.a. weil sie beide farbig sind, aber sie trotzdem nicht komplett verwandeln, dadurch dass sie nicht knallbunt sind.
Schön finde ich auch, dass du berücksichtigt hast, dass sie gerne Röcke trägt und dementsprechend ein Outfit mit Hose und eins mit Rock hast. Bei Outfit 2 bin ich aber einfach kein Fan von den Schuhen in Kombination mit dem Rock, insgesamt finde ich es zu erwachsen für sie.
__________________
|| Blog || flickr || last.fm ||
Kiwi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.03.2020, 01:31   #6
Seppi93
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Ort: München
Geschlecht: m
Kurz & knapp

Teilnehmer 1:
7,5 Punkte.
Ich finde Sie sieht frech aber sympathisch aus und hat irgenwie Star-Appeal (ist sie da Moderatorin oder Sängerin? )

Teilnehmer 2:
6,0 Punkte.
Ich finde sie sieht auch cool aus aber ist mir bissl zu unnatürlich.
Manchmal ist weniger mehr (aber nur Geschmackssache)

Teilnehmer 3:
8,0 Punkte.
Sie sieht total natürlich und irgendwie sehr interessant aus.
Irgendwie merkt man ihr an dass sie ihr Ding macht und einen starken Charakter hat. Sehr cool

Aber alle 3 sind echt hübsch aber ist ja Geschmackssache
Seppi93 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.03.2020, 10:43   #7
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Universum
Geschlecht: w
Alter: 27
Stimme auch mal mit ab

TN 1:

Da wurde sich definitiv gut an das Thema gehalten, aber im großen und ganzen ist die "Umwandlung" vielleicht doch ein ganz klein wenig zu krass. Sie sah halt vorher aus wie ein braves Mädchen, und dort jetzt wie eine Rockerbraut.

Ich gebe trotzdem 8 Punkte

TN 2:

Finde ich super gelungen, das erste Outfit find ich super und total passend, die Frisur ist auch top. Das zweite Outfit find ich dann nicht ganz sooo gut, weil wieder viel schwarz

9 Punkte

TN 3:

Find ich von allen definitiv am besten, die Idee mit den gefärbten Haaren ist gut, die Outfits sind super gewählt.

10 Punkte
__________________

"Oh, Golden Girls läuft! .... Ach ne, ist nur Desperate Housewifes in HD"
Heartfilia_ ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.03.2020, 20:19   #8
hedgehog
Member
 
Benutzerbild von hedgehog
 
Registriert seit: Mai 2014
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 28
Und hier die Teilnehmer-Bewertungen:


Zitat:
Zitat von Zora Graves
Hallü, Abstimmung

Diese Stichworte wurden in der Aufgabe genannt und daher bilden sie die Grundlage für meine Bewertung:

- Stylish (aktuelle Trends) – bestenfalls passend zum Stil von San Myshuno, also urban mit Mustern/kulturellen Einflüssen
- Keine Haarverlängerung
- Mindestens ein Outfit mit (cooler) Hose
- Kein Schwarz, Weiß und Grau (kleine Details und Akzente hab ich hier ausgenommen, komplett vermeiden lassen sich die Farben wahrscheinlich nicht – solange der Großteil des Outfits bzw der Kleidungsstücke nicht schwarz/grau/weiß ist, ist alles gut), bunte Farben sind gewünscht
- In meinen eigenen Geschmack hab ich außerdem einfließen lassen, ob das Umstyling „realistisch“ ist (von 0 auf 100 würde ich fehl am Platz finden), ob es zu ihrem Typ passt (sie wirkt auf mich weder wie ein markenaffines Modepüppchen noch wie ne Punkerin, um mal in Extremen zu sprechen ) und ob ich in ihr eine Studentin in einer Großstadt sehen würde (schwer zu erklären, aber dazu zählt zB ob die Klamotten zu ihrem Alter passen und so).
Da die Kriterien teilweise ineinander übergehen, fiel es mir schwer, die Punkte weiter aufzudröseln, im Zweifel hab ich aber eher auf- als abgerundet.


Teilnehmer 1: bin ich


Teilnehmer 2: 7 Punkte

Stylish ist Outfit 1 definitiv, diese seitlichen Bänder sieht man grad an jeder zweiten Hüfte runterbaumeln und Choker sind auch immer noch sehr aktuell. Chucks bzw Docs und Jeans sind ziemlich zeitlos und passen daher auch gut, das zweite Outfit lebt halt in erster Linie von der Jacke und dem Gürtel und enthält sonst nur ziemliche Basics (was aber nicht negativ gemeint ist). Bei den Haaren bin ich mir nicht so sicher, ob die geflochten nicht ein bisschen kürzer sein müssten, um nicht als verlängert durchzugehen (was ja explizit nicht gewünscht war). Röcke waren nicht ausdrücklich verboten, also ist es in Ordnung dass beim ersten Outfit einer gezeigt wird. Die Hose scheint eine Mom Jeans zu sein, die man ja geradezu hinterhergeschmissen bekommt, also ist das auch im Trend. Punktabzug gibts aber dafür, dass der Großteil des zweiten Outfits doch recht farblos ist – ich würde zu der Jacke auch nicht unbedingt noch mehr Farben anziehen, aber da stellt sich dann die Frage ob das Outfit insgesamt nicht ein bisschen aus der Balance ist.
Meinen Geschmack darfst du mir bitte nicht übel nehmen, ich persönlich finde beide Outfits nicht besonders überzeugend Ich hab ja schon im ersten Thread geschrieben, dass ich mit Mainstream (und hochpreisigen Marken) nicht besonders viel anfangen kann, daher fällt es mir schwer, Dinge hier zu finden, die mir gefallen. Was ich mag, sind die Grundgedanken, die ich zu erkennen glaube und das ein oder andere Detail (Grün-Lila-Kombi beim ersten und die Kirschenkette und die Boots beim zweiten Look). Bei näherer Betrachtung finde ich aber, dass beide Outfits auf ihre eigene Art jeweils nicht wirklich zu Alessias Typ passen (das meinte ich mit „von 0 auf 100“ – für das Mauerblümchen, das sie vorher war, finde ich Outfit 1 ein bisschen freizügig (das Oberteil unter der Jacke wirkt auf mich wie ein Spitzen-BH) und ob sie dann direkt zu Chanel-Gürtel und (mutmaßlich) Designer-Jacke greifen würde, finde ich fraglich). Schade auch, dass Alessia die gleiche Frisur und das gleiche Makeup auf allen Bildern trägt.


Teilnehmer 3: 8.5 Punkte

Crop Top, zerissene Jeans und Choker, ich könnte schwören dass ich genau solche Klamotten täglich sehe Die Schuhe sind mir dafür aber fast ein bisschen zu warm, Docs hätte ich vielleicht gerade noch durchgehen lassen wenns Boots sein sollen aber die sehen doch eher nach Herbst oder Winter aus. Das zweite Outfit kann ich nicht ganz einordnen – die Frisur, Accessoires und die Schuhe (und vielleicht ein bisschen der Rock und das Makeup) sehen ein bisschen „seriöser“ und „erwachsener“ aus, aber das Top will dazu nicht so richtig passen. Toll, was du mit ihren Haaren gemacht hast – und geschickt, dass du ihre kürzeren Haare aus der Original-Frisur (die für mich aussahen wie ein rausgewachsener Pony ) bei beiden Frisuren „versteckt“ hast. Die zweite Frisur finde ich aber ein bisschen zu „damenhaft“, das lässt sie älter wirken als sie ist. Outfit 2 ist außerdem wenig bunt – Schwarz und Weiß machen zwar nicht den Großteil der Kleidung aus, sind aber doch relativ stark vertreten (wird auch noch dadurch verstärkt, dass der Rest (vor allem wenn man dann die Haarfarbe mit einbezieht) sehr rotlastig ist).
Grundsätzlich mag ich das erste Outfit lieber, aber beide empfinde ich als passend und realistisch. Das Makeup ist jeweils subtil, man sieht aber die Unterschiede zwischen beiden Looks. Ansonsten wäre vielleicht ein bisschen mehr Farbe noch angemessener im Hinblick auf die Aufgabenstellung gewesen – das erste Outfit ist sehr grün und das zweite sehr rot und das sind zwar bunte Farben, aber eben doch jeweils nur eine (wenn man ganz genau sein und die Jeans und die gelben Punkte dazuzählen will, sinds halt zwei ^^).

Zitat:
Zitat von Lulu-
Dann hier meine Bewertung:

TN 1: Ich finde, die kurzen Haare stehen ihr echt super und trotz gleich gebliebener Haarfarbe wirkt sie ganz anders als zuvor! Das Mauerblümchenhafte ist auf jeden Fall verschwunden und sie kann so bestimmt gut mit den coolen Leuten in San Myshuno mithalten! Und bunt sind die Outfits auch! Das erste gefällt mir allerdings deutlich besser und ich empfinde es als sehr stimmig und auch passend zu ihr. Das zweite ist für meinen Geschmack ein wenig too much und auch etwas zu krasses Make-Up. Das wäre schon eine sehr heftige Veränderung. Kann mir vorstellen, dass sie sich da erst langsam "rantasten" müsste
Daher: 8.5 Punkte

TN 2:
Das zweite Outfit finde ich ziemlich cool! Die Jacke ist schon sehr gewagt (aber sollte ja auch bunt sein), aber steht ihr auf jeden Fall! Das erste gefällt mir allerdings nicht so gut. Da ist der Ausschnitt für meinen Geschmack deutlich zu groß und der Rock zu kurz. Und wenn ich mir die Haarlänge mit den geflochtenen Zöpfen so ansehe, glaube ich auch, dass sie länger sein müssen als zuvor, was von ihr ja nun nicht gewollt war...
Daher: 7 Punkte

TN 3: It's me
__________________
Fotostory: Flashback
Häuservorstellung
Blog
Origin ID: igeline55
hedgehog ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
sims 4
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de