Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2019, 21:34   #51
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
N'Abend!

@ Susa: Schade, dass dieser Kunstblumenanbieter keine gleichbleibende Qualität liefert. Der Herbststrauß von mir sieht so aus und gefällt mir eigentlich von allen vieren am besten.

Was das Thema Bargeld betrifft, so bin ich da ein bisschen hin- und hergerissen. Einerseits zahle ich nur mehr selten bar, weil's mit der Karte einfach bequemer ist, andererseits möchte ich das Bargeld auch nicht missen. Entwicklungen wie in Schweden, wo kaum mehr bar gezahlt wird und eigentlich keine Wahlfreiheit mehr besteht, finde ich beunruhigend. Außerdem sammle ich Münzen und auch Banknoten, dies allerdings nicht wirklich als "ernsthaftes" Hobby, wie nicht zuletzt mein guter alter Zehnerlkübel beweist: Dabei handelt es sich um einen Zehn-Liter-Eimer aus Kunststoff, der immerhin zur Hälfte mit Zehn-Groschen-Alumünzen gefüllt ist. Damit hab ich als Kind und ähm ... *hust* auch noch als Jugendlicher Bauwerke wie Burgen oder Viadukte gebaut. Da gab's halt noch kein Internet.

In puncto Wetter ist zu vermelden, dass der Sommer nach einer frühherbstlichen Phase wieder zurückkehren soll. Gegen Temperaturen um 25° ist ja auch nichts einzuwenden, nur die 30, 35 Grad mögen sich doch dieses Jahr bitteschön endgültig zum Teufel scheren – der mag's ja eh heiß.

Ach ja, ich hab übrigens kürzlich herausgefunden, was es mit diesen seltsamen kleinen Mauspads (sehen zumindest rein von ihrer Machart so aus) auf sich hat, die ich mal vor Jahren vom good old SimForum als Präsent erhalten habe. Das sollen Untersetzer für Trinkgläser sein! Als solche nutze ich sie nun seit kurzem.

Schönen Abend noch!
N1_2888 ist offline  
Alt 09.09.2019, 21:50   #52
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Es beruhigt mich ein wenig, dass ich nicht der einzige war, der auch noch als Jugendlicher mit "Kinderspielzeug" (in meinem Fall LEGO) hantiert hat. Natürlich nicht mehr richtig gespielt, aber damit habe ich auch noch sehr lange alle möglichen Sachen gebaut, natürlich realistischer, als die Sets, die es so zu kaufen gab. Internet habe ich auch erst lange nach meiner Schulzeit bekommen, und einen PC (natürlich mit SimCity ) hatten wir erst, als ich 17 oder 18 war.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 09.09.2019, 23:04   #53
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Unser älterer Sohn bekam mit 14 einen PC. Ich erst mit über 40, das war ein abgelegter vom älteren Sohn, wenn ich mich recht erinnere, den nächsten hat mir mein Vater geschenkt, bzw. das Geld dafür und die beidene Söhne haben ihn aus Einzelteilen zusammengebaut, jetzt habe ich meinen 3., das ist ein fertiger aus dem Elektromarkt.
Unser jüngerer Sohn baut heut noch gern Sets von Lego, Star Wars und Harry Potter Serie und lässt sich da gelegentlich was zum Geburtstag oder Weihnachten schenken.

In meiner Jugend gabs ohnehin noch keine PCs, ich hab mit 14 noch liebend gern mit meinen Barbiepuppen gespielt.

@N_2888, mein Herbststrauß sieht ja auch so aus, ich find ihn ja hübsch, aber er ist halt zu klein und zu wenig voluminös für den Platz, wo er hin soll und ich find ihn für seine Ausmaße auch etwas zu teuer.

Meine Oma hat noch Brautpfennige für mich gesammelt, alle Kleinmünzen, das höchste war gelegentlich ein 50 Pfennigstück. Da hab ich immer ab und an gern gezählt, wenn ich bei ihr war, wieviel schon zusammen gekommen war und für meine Hochzeit hab ich mir dann schicke Schiuhe davon gekauft.

Thema Bargeld: eigentlich haben alle Geschäfte heute ein Gerät zur Überprüfung von großen Geldscheinen auf ihre Echtheit, wir hatten so etwas auch in unserem Geschäft, sogar die Stände auf der Dult verfügen über solche Geräte, am meisten gefälscht werden übrigens die 50er.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (09.09.2019 um 23:07 Uhr)
Susa56 ist offline  
Alt 10.09.2019, 17:08   #54
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Tach auch, ihr Euronen und sonstigen Zahlungsmittel.

An der Opa-Front noch nichts neues.

Ich bin auch komplett gegen die Abschaffung von Bargeld. Es mag da zwar auch Lösungen geben, wie ich unserer lebenden Statue, die immer gegenüber meiner Dienststelle steht, einen kleinen Betrag zukommen lassen kann, aber das 1-2-Euro Stück da in den Sammelhut zu legen, finde ich halt traditionell gut und passend. Außerdem ist man damit vollkommen gläsern, was die Finanzen betrifft. Und das möchte ich auch nicht.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 11.09.2019, 16:47   #55
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Ups, wo sind denn alle?

Ich wünsche einen schönen Wochenteiler. Auf Arbeit ist wieder viel zu tun, Rollout neuer Technik mit Win10 und komplizierte Angelegenheiten im Datenschutz und schon ist die Erholung aus dem Urlaub halb aufgebraucht...
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 11.09.2019, 17:28   #56
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
...An der Opa-Front noch nichts neues.
Vielleicht ist es bei der Geburt gleich volljährig

Zitat:
Zitat von Spocky
Ich bin auch komplett gegen die Abschaffung von Bargeld.
...
Außerdem ist man damit vollkommen gläsern, was die Finanzen betrifft. Und das möchte ich auch nicht.
Ich bin auch dagegen - wir haben schon genug "Big Brother is watching you"

Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Ups, wo sind denn alle?...
Ich bade hier in Selbstmitleid
Irgendwie geht mir die ständigen Schmerzen langsam auf den Senkel

Egal, einen schönen Mittwoch noch
__________________
Ich verstehe die Welt nicht, wie kann ich also erwarten, dass die Welt mich versteht
frimi ist offline  
Alt 11.09.2019, 19:37   #57
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Wo ich bin, kann man sicher erahnen - im Garten natürlich. Ich habe weiter an meiner Beetbaustelle gearbeitet, den abgestochenen Rasen von Erde befreit und tiefwurzelndes Unkraut ausgestochen, den Boden gründlich gelockert und dabei wieder jede Menge Steine herausgelesen. Dann habe ich die Beetkante für den Einbau der Rasenkante begradigt, und schon mal ein paar Pflastersteine verlegt, um den richtigen Radius hinzubekommen.

Probehalber habe ich auch schon einmal die Trittplatten ausgelegt. Die nächsten Tage werde ich dann wohl mit Pflanzen verbringen, und ich habe ja auch noch etliche Blumenzwiebeln, die verbuddelt werden müssen. Wenn dann nächste Woche die Terrasse wieder frei ist, geht's an die Vorbereitungen für das Gerüst zum Streichen der gartenseitigen Fassade und an die Reparatur des Terrassendachs.

@frimi: Doofe Sache, hoffentlich wird es bald wieder besser! Und ja, ich bin auch strikt gegen das massenhafte Tracken meiner Zahlungsdaten. Ich habe auch keine Payback- oder Kundenkarten, es reicht schon, wenn das halbe Internet weiß, was ich dort so treibe...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 11.09.2019, 19:59   #58
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Moin

Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Ups, wo sind denn alle?
Also ich bin wieder in BS und im Nach-Reha-Stress weil natürlich die Zeit während der Reha weiterläuft. Daher war ich heute in der Stadt weil Bildschirmbrille mal wieder das Glas heraus war (gestern das Etui geöffnet und den Schaden bemerkt, drei Wochen ohne Nutzung und kaputt), Sache mir Krankenkasse regeln und Socken gesucht weil mal wieder alles umgeräumt. Wer Herrensocken in der Herrenabteilung sucht, der sucht an der falschen Stelle. Die befinden sich in der Sockenabteilung hinter den Frauenmidern und -slips.
Und dann diese Autofahrer die keine Verkehrsregeln kennen.
Im Übrigen fühle ich mich etwas platt. Trotz all der Ergo habe ich das Gefühl nicht genügend Leistung für das Fahrrad aufzubringen. Liegt wohl daran das bei den Ergo-Tretern der unkalkulierbare Gegenwind fehlt. 40km waren das heute mindestens.

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
@frimi: Doofe Sache, hoffentlich wird es bald wieder besser! Und ja, ich bin auch strikt gegen das massenhafte Tracken meiner Zahlungsdaten. Ich habe auch keine Payback- oder Kundenkarten, es reicht schon, wenn das halbe Internet weiß, was ich dort so treibe...
Das ist der große Nachteil von Kartenzahlungen, aber auch von Internetkäufen. Jeder sammelt Daten und man hat kaum eine Chance sich gegen deren Auswertung und Verknüpfung zu wehren. Warum kann man nicht einmal einen Online-Kauf ohne Paypal-Konto tätigen wenn der Verkäufer für die Kreditkartezahlung Paypal als Dienstleister beauftragt hat. Die wollen unbedingt das Kopplungsgeschäft Käuferschutz dem Käufer aufdrücken. Das ist, als ob man beim Ladenverkauf gleichzeitig einen Versicherungsvertrag abschließen muss, ein in Deutschland verbotendes Kopplungsgeschäft. Ohne die Kopplung wäre es vergleichbar mit dem Kontenzwang bei der Empfängerbank um eine Überweisung zu tätigen, ein kompletter Irrsinn.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 11.09.2019, 20:18   #59
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
@frimi, ständige Schmerzen können einem schon die Laune in den Keller treiben,sehr unangenehm, man kann sich kaum auf was anderes konzentrieren, ich wünsch dir, dass es wieder besser und zumindest erträglich wird.

@Mathe Man, willkommen zurück, auf dass du dich wieder gut einlebst zuhause!

Ich hab heut im Aldi jede Menge Tulpen-und Narzissenzwiebeln entdeckt, auch ausgefallenere Sorten bei den Tulpen, zumindest laut Abbildung, einen Teil hab ich schon am Nachmittag in den Blumenbeeten vorm Haus versenkt, den Rest gibt mein Mann in sein Blumenbeet hinterm Haus im Garten. Es war dann nachmittags doch noch recht schön warm, so dass mein Mann in die Landesgartenschau gefahren ist in Aigenschlägl, Österreich.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 11.09.2019, 20:30   #60
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Bei den günstigen ALDI-Zwiebeln (kosten dieses Jahr 1,49 EUR) stimmen die Bilder leider nicht immer mit dem Inhalt überein, aber man kann ja gar nicht genug Blumenzwiebeln im Garten haben, und hübsch sind sie meistens alle.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 11.09.2019, 20:37   #61
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Genau das war der Preis, schade, dass die Abbildungen nicht immer mit der Wirklichkeit übereinstimmen, na dann lassen wir uns halt im Frühjahr überraschen. Und wie du schon sagst, hübsch sind sie ja alle.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 11.09.2019, 20:47   #62
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Wenn Du mir sagst, welche Päckchen Du gekauft hast, kann ich mal schauen, welche ich von denen schon hatte, und was da drin war.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 12.09.2019, 17:59   #63
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Tach auch!

Erfolgreich aus Dresden zurück.

Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
... und Socken gesucht weil mal wieder alles umgeräumt. Wer Herrensocken in der Herrenabteilung sucht, der sucht an der falschen Stelle. Die befinden sich in der Sockenabteilung hinter den Frauenmidern und -slips.
Ja, das Umräumen nervt mich auch. Ich brauche dann immer mindestens 4 Monate, bis ich alles wieder an den alten platz zurückgeräumt habe.


Zitat:
Liegt wohl daran das bei den Ergo-Tretern der unkalkulierbare Gegenwind fehlt.
Stell doch einen Ventilator auf!
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 12.09.2019, 19:38   #64
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Moin Moin,

ich hatte mich heute wegen aufkommender Nackenschmerzen zu einer Walking-Runde im Elm aufgerafft. Ich habe nicht richtig auf die Uhr geschaut, aber ich dürfte schneller gewesen sein als 1 Stunde für die 5,2 km mit 100 Höhenmetern vom Reitlingstal zum Drachenberg. Dank neuen Outdoor-Laufschuhen kann ich nach der Reha auch wieder wandern. Die Verkäuferin war doch recht geduldig mit mir und es hat ewig gedauert bis ich sagte, der Schuh passt. Liegt wohl an den langen Haaren, das Shoppen bei mir so lange dauert und ich die gesamte Kollektion in Größe 12,5 anprobiert habe.

Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Stell doch einen Ventilator auf!
Hatten sie im Reha-Sport auch. Ansonsten währe ich bei 26 °C und 160 W auch eingegangen. Der Puls ging dann zwar auf 126 hoch, aber mein Ruhepuls von 57 wurde im ersten Moment auch als zu niedrig empfunden. Ich war eh noch am Schlafen um 6:45.
Ich fand den Belastungstests eh etwas merkwürdig. Erst kündigt der Therapeut an, dass wir an die Leistungsgrenzen gehen. Ich trat also fröhlich rein und alle anderen stiegen nach und nach aus. Nachdem ich da alleine vor mich hintrat gab es einen Vortrag über die Steigerung der Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems und bei 250 W brach er den Test ab, weil die Zeit um war. Ich hätte auch gerne meine Leistungsgrenze erfahren. Das hat man vom ständigen Fahrradfahren, man erfährt nicht seine Leistungsgrenze.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln

Geändert von Mathe Man (12.09.2019 um 19:40 Uhr)
Mathe Man ist offline  
Alt 12.09.2019, 20:26   #65
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Ich fand den Belastungstests eh etwas merkwürdig. Erst kündigt der Therapeut an, dass wir an die Leistungsgrenzen gehen. Ich trat also fröhlich rein und alle anderen stiegen nach und nach aus. Nachdem ich da alleine vor mich hintrat gab es einen Vortrag über die Steigerung der Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems und bei 250 W brach er den Test ab, weil die Zeit um war. Ich hätte auch gerne meine Leistungsgrenze erfahren. Das hat man vom ständigen Fahrradfahren, man erfährt nicht seine Leistungsgrenze.
Erinnert mich ein bisschen an mein erstes Belastungs-EKG beim Checkup. Ich saß da verkabelt auf dem Trimmdich-Rad und fing fröhlich an zu strampeln. Und nach ner Minute oder so, sagte die Arzthelferin plötzlich: "Ok, das wars, sie können absteigen". Ich dachte nur: "Wie... jetzt schon??? Wo war denn da die Belastung?" Ich war nicht mal annähernd aus der Puste.

Ich hatte heute einen ruhigen Tag und konnte meinen Wocheneinkauf erledigen. Chefin hatte heute wieder einen Chaoten-Tag und die erste Bewerberin von letzter Woche ist schon abgesprungen. Immerhin können wir den jungen Mann gebrauchen. So wie es jetzt aussieht, wird der auch eine kleine Stelle übernehmen. Hoffentlich!!!
Fannylena ist offline  
Alt 12.09.2019, 20:39   #66
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Wenn Du mir sagst, welche Päckchen Du gekauft hast, kann ich mal schauen, welche ich von denen schon hatte, und was da drin war.
Das sind die Päckchen Lilienblütige Tulpen-Mischung 20 Stück, Tulpen lilienblütig Rot/Gelb 20 Stück, Botanische Mini-Narzissen-Mischung 30 Stück.

Hallo zusammen,
Heut war ich sehr fleissig 4 Trommeln Wäsche gewaschen und einiges im Garten gearbeitet, zusammen mit meinem Mann, da haben wir doch ganz schön was weitergebracht und der Garten sieht wieder ganz annehmbar aus.
Danach sind wir noch in die Eisdiele, wohl zum letzten Mal dieses Jahr. Es gab auch einen französischen Markt in der Stadt, da hab ich mir eine Feigenmarmelade gekauft, eine selbstgemachte und ein spezielles Dinkelbrot mit vielen Körnern, ganz lecker. Ich hätt noch gern ein Feigenbrot genommen, aber das ist meinen Männern zu exotisch und für mich allein wars zu groß.
Irgendwie bin ich von der vielen frischen Luft heut total müde und werd jetzt gleich ins Bett gehen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 12.09.2019, 20:53   #67
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Wahrscheinlich ist so ein Belastungs-EKG nur für die unfitten oder kranken Leute, wenn jemand gesund ist und da munter drauflos tritt, sieht man das sogleich an den Messwerten. Wer ist denn abgesprungen, Fannylena, die Studentin, die Du neulich erwähntest? Hoffentlich zeigt sich der junge Mann etwas engagierter...

@Susa: Die lilienblütige Tulpenmischung und die botanischen Narzissen hatte ich letztes Jahr gekauft; von den Tulpen waren die meisten rot, ein paar cremeweiß, die Narzissen zum größten Teil gelb, mehrblütig und duftend. Ein paar wirklich winzige Narcissus canaliculatus waren auch dabei. Insgesamt alles sehr schöne Frühlingsblüher.

Ich war heute natürlich auch wieder ein paar Stunden im Garten und habe an meiner Beetbaustelle weitergebaut. Bei genauerer Betrachtung der Beetkante fand ich selbige in einem Bereich zu gerade, also habe ich dort noch etwas im Bogen abgestochen und wie üblich ewig gebraucht, um die Erde von den Grassoden abzukrümeln und den Boden zu lockern. Schließlich habe ich noch etwa die Hälfte der Pflastersteine für die Mähkante eingebaut, dann war's 20:00 Uhr, und es fing an zu dämmern. Jetzt sieht es aber wirklich klasse aus, morgen mache ich ein paar Fotos.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Danke sagen:
Alt 13.09.2019, 19:12   #68
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Wer ist denn abgesprungen, Fannylena, die Studentin, die Du neulich erwähntest? Hoffentlich zeigt sich der junge Mann etwas engagierter...
Eine ältere die sich letzten Donnerstag beworben hat. Sie hätte eine "Morgen-Stelle" besetzen sollen die schon seit über einem Jahr von Chefin und unseren Jungs gemacht wird, weil wir dafür einfach keinen finden. Ich falle da leider auch raus, da ich um diese Zeit meine Frühstelle machen muss. Und außerdem hab ich da Hausverbot.

Der junge Mann war heute wieder da und hat den ersten Schlüssel in Empfang genommen. Ich hab ihn heute allein loslaufen lassen und er kennt sich bestens aus. Flott ist er auch. Jetzt können wir ihn schonmal antesten. Nächste Woche müssen wir dann gucken das wir die neue Stelle hintereinander kriegen. Das ist ein Riesengebäude, sehr viel Lauferei.
Unsere Studentin hat sich für diese Woche in "Spontanurlaub" verabschiedet.
Fannylena ist offline  
Alt 13.09.2019, 20:26   #69
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Hausverbot, so so... Spontanurlaub, jau, den würde ich mir auch mal gerne nehmen.

Ich bin heute endlich fertig geworden mit den Bauarbeiten an meinem Beet, alle Randsteine und Trittplatten sind gesetzt, morgen kann ich dann anfangen mit pflanzen.

__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 13.09.2019, 21:09   #70
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 57
hi zusammen,
bin auch wieder da. ich muß ja nicht schreiben wo ich war
KR hat ja ab mittwoch urlaub und die mäuse wollten gern wieder in den tierpark (was sich da halt so "tierpark" nennt) und deshalb sind wir dann am nachmittag als wir die mäuse vom kindergarten abgeholt hatten, dorthin gefahren.
hat ihnen auch sehr gut gefallen.
morgen hab ich wieder ratsch treffen. freu mich schon


@andreas
wow, deine bauerei hat sich echt gelohnt, sieht sehr gut aus
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline  
Alt 14.09.2019, 11:38   #71
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Moin Moin,

irgendwie bin ich heute etwas spät dran, aber Mittag wird es wohl pünktlich geben. Das Gulasch brutzelt jedenfalls vor sich hin und in ca. 40 Minuten sollte ich die Kartoffeln zu bereiten. Dann kann ich mich auch in 60 Minuten mit dem Mehl vorwagen um das Gulasch zu binden um dann hoffentlich wieder sagen zu können: "Köstlich" Mal sehen wie die leichte Variation der Inhaltsstoffe mundet.

In der Wohnung ist es im Moment recht frisch und es stinkt bestialisch nach den Errungenschaften der Chemieindustrie, welche meine Nase nicht riechen möchte. Irgendein Nachbar hat seine Wäsche mit Weichspüler verschmutzt und zum Trocknen aufgehängt. Einfach nur ekelhaft, dieses Chemie mit der Procter & Gamble unsere Umwelt verschmutzt..
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln

Geändert von Mathe Man (14.09.2019 um 11:41 Uhr)
Mathe Man ist offline  
Alt 14.09.2019, 11:41   #72
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
Hi!

@ Andreas: Très 'übsch!

Gestern hab ich die ganze anstehende Hausarbeit in einem Aufwasch (haha, schönes Wortspiel ) erledigt, um den heutigen Tag davon freizuschaufeln. Außerdem hab ich mir drei weitere Packungen Erdbeerknödel gekauft (sind aktuell in Aktion), womit mein Vorrat auf fünfeinhalb Packungen ansteigt (Stand jetzt). Vor allem der Knödelkauf gestern mit Zehn-Prozent-Rabattgutschein war ein richtiges Schnäppchen, dies noch mehr, wenn man den Preis mit dem des Erdbeerknödelfertiggerichts vergleicht, das ich bis vor kurzem immer gekauft habe: 1,61 Euro für acht Knödel vs. 4,98 Euro für zwei mal vier Knödel.

Das schöne Wetter soll noch bis inklusive Montag anhalten, wobei es heute einen kleinen Temperaturdämpfer gibt, der mich allerdings nicht stört, denn in den letzten Tagen war's – zumindest für mich – fast einen Tick zu warm.

Wünsch euch noch ein schönes Wochenende!
_____

EDIT: Mathe Man, was hältst du von einem Nachbartausch? Ich bekomm den Weichspülerheini und du dafür meine Nachbarn mit dem Trampelbalg und dessen aus dem Fenster rauchenden Erzeuger.

Geändert von N1_2888 (14.09.2019 um 11:44 Uhr)
N1_2888 ist offline  
Alt 14.09.2019, 12:02   #73
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
@MatheMan, ich biete meine Nachbarn auch zum Tausch an. Ich nehm gern den Weichspülheini und du nimmst dafür unsere Nepal-Nachbarn, die regelmässig ihr Unkraut aus ihrem Nutzgarten verbrennen und damit die Umwelt inkl. unseren Räumlichkeiten verpesten. Die machen das natürlich auch nur abends, wenn es draußen schön warm war ist und wir alle Fenster öffnen müssen.

Aber keine Sorge, wir kriegen den Planeten früher oder später schon kaputt. Entweder er wird zu Tode weichgespült oder geräuchert.

Ich treffe mich gleich mit meiner Freundin zum quatschen. Wird nach einigen Wochen mal wieder Zeit dafür.

@Andreas, das sieht supertoll aus, was du da geschafft hast. Wahnsinn, das würde ich so, ohne männliche Hilfe nie hinkriegen. In unseren Garten müsste ich auch mal wieder. Nachdem das doch ein paar Mal geregnet hat, wuchtert das Unkraut schon. Allerdings bin ich zur Zeit viel zu müde dafür. Ich glaub ich werd dieses Jahr nur noch einmal "aufräumen" vorm Winter.
Es ist übrigens vor ein paar Tagen noch eine Lilie aufgeblüht. Eine schneeweiße mit zwei Blüten und noch zwei Knospen. Ein wunderschöner kleiner Spätzünder.
Unser Bienenrondell blüht immer noch, es wird langsam weniger, aber es ist noch viel Gebrummsel dadrin. Die Vögel holen sich auch die Sonnenblumenkerne. Sieht lustig aus wie die kleinen Kohlmeisen da kopfüber unter der Blüte hängen und sich die Kerne darauspulen.
Fannylena ist offline  
Alt 14.09.2019, 12:44   #74
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Manchmal habe ich auch diese "Gartenmüdigkeit", aber aktuell motiviert der Fortschritt - und natürlich auch das Lob, dafür vielen Dank! Ich hoffe, Du machst auch ein paar Fotos, da kann man die Entwicklung immer gut nachvollziehen. Ich habe mir mal ein Bild von dieser Ecke aus dem vergangenen Jahr angeschaut, und da war es - wenngleich durchaus "urig" - doch arg wild, und das Unkraut wucherte fröhlich vor sich hin...

__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 14.09.2019, 15:03   #75
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Gatenmüdigkeit habe ich jetzt im Moment auch. Ich ware gerade am zupfen, rupfen und ausstechen. Immer diese ungewollten Pflanzen im Garten. Im November sollte ich dringenst meine Rosen schneiden. Bei einer mache ich mir etwas Sorgen weil sie doch recht mickrig aussieht, gepflanzt im letzten Jahr und irgendwie nicht so richtig in die Pötte gekommen. Einfach weiter beobachten. Die Rosen auf der Südseite muss ich vor allem in der Höhe kappen, die sind mittlweile höher als ich (abgesehen davon, dass sie einen Hang haben zum Nachbarn zu wachsen. Ich bin mir sicher, die Nachbarin redet mit meinen Rosen, weswegen sie sich dorthin hingezogen fühlen).
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 14.09.2019, 19:47   #76
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ich hoffe, Du machst auch ein paar Fotos, da kann man die Entwicklung immer gut nachvollziehen. Ich habe mir mal ein Bild von dieser Ecke aus dem vergangenen Jahr angeschaut, und da war es - wenngleich durchaus "urig" - doch arg wild, und das Unkraut wucherte fröhlich vor sich hin...
Fotos hab ich öfter gemacht. Ich mache dieses Jahr wieder so ein Fotobuch für meine Omi für dieses Jahr, da brauche ich ja Material. Ich bin im Moment nur zu faul die auch hier hochzuladen.
Fannylena ist offline  
Alt 14.09.2019, 21:20   #77
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Die Rosen sind bei uns heuer auch so hoch gewachsen, normalerweise schneide ich sie ja erst im Frühjahr runter, aber diesmal werde ich sie doch ein Stück kürzen. Beim Frost stirbt ja imme r ein Teil von oben ab, was der Grund ist, dass ich sie erst im Frühling zurückschneide, aber so hoch kann ich sie jetzt nicht stehen lassen. Noch bekommen sie fleissig Blüten, aber wenn diese Zeit vorbei ist, geh ich mit der Gartenschere drüber.

@Andreas, wunderschön geworden dein neues Beet, 1000prozentige Verbesserung zum Zustand davor Ich wünschte mein Mann würde auch so schön ordentlich mit Kante(das Geschwungene im Bogen gefällt mir besonders gut) arbeiten und sogar mit Trittsteinen.

Ansonsten gehts mir wie Fannylena, einmal werde ich wohl noch die Wiese mähen Ende Oktober, ansonsten nur noch die Terrasse aufräumen und halt alles winterfest herrichten.

@Mathe, ich nehm den Weichspülheini auch gern statt meiner Nachbarn, die tagtäglich den Wecker um 4.30 Uhr so laut klingeln lassen, dass wir im Nachbarhaus auch noch aufwachen. Ich versteh das ja nicht, von den beiden muss keiner in die Arbeit.

@N1_2888, ich glaub ich muss ganz dringend zum Hofer fahren, ich hab jetzt richtig Lust auf die Erdbeerknödel bekommen.

@dago, deine Enkel sind ja noch in so einem netten Alter, die freuen sich halt noch so richtig , auch wenn der Tiergarten ein etwas kleinerer ist. Ich dagegen muss die Familie regelrecht beknien und betteln, wenn ich mal in einen Zoo möchte, grad , dass mein Mann noch so mitgeht, die anderen Familienmitglieder maulen nur rum.

So jetzt setz ich mich noch an eine Umfrage unserer Stadt zur Lärmbelästigung in den einzelnen Wohnvierteln und werd mich mal so richtig auslassen über die diversen Baumsägearbeiten unter welcher wir heuer immens leiden mussten.

Einen schönen Sonntag wünsch ich euch!
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (14.09.2019 um 21:32 Uhr)
Susa56 ist offline  
Alt 14.09.2019, 22:12   #78
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
@Mathe Man: Und Du redest nicht mit Deinen Rosen? Ich bin ja nicht so der Rosenfreak, auch wenn ich die drei alten Rosen von meiner Oma in Ehren halte. Im Gartenforum habe ich nochmal Detailfotos gezeigt, und die Spezialisten dort haben mir die wahrscheinlichen Sortennamen genannt. Jedenfalls scheinen das alte, sehr robuste Sorten zu sein, die auch nicht abfrieren. Jedenfalls wurde mir geraten, sie doch mal zu düngen, also habe ich mir tatsächlich eine Packung Rosendünger gekauft, aber den kann ich erst im Frühling verwenden.

@Fannylena: Ich bin unheimlich froh, dass ich mir eine Bildergalerie auf meinem Webspace eingerichtet habe, da ist das Hochladen - jetzt mit 10 MBit - wirklich ein Genuss. Die Fotos lade ich immer zeitnah in Lightroom, da kann ich die schönsten heraussuchen, bearbeiten und im passenden Format exportieren. Die Galeriesoftware generiert dann automatisch auch eine kleine und eine mittelgroße Version, das ist perfekt für Foren.

@Susa56: Ja, die geschwungenen Beetränder gefallen mir auch besser als wenn alles schnurgerade wäre. Eigentlich ist es wirklich kein Hexenwerk, solche Pflastersteine zu verlegen, und wenn man sie vorher im Bogen auslegt, kann man "Pi mal Daumen" ggf. den Radius korrigieren und den Rasen dann mit dem Spaten entlang der ausgelegten Steine abstechen. "Winterfest" muss ich meinen Garten eigentlich nicht machen, da ist alles robust genug. So kalt wird es hier in der Weinbauregion ja ohnehin fast nie.

@N1_2888: Hach, wenn ich in Sachen Hausarbeit doch nur ein Viertel so fleißig wäre wie mit der Gartenarbeit... Ich mache immer nur das Allernötigste, dementsprechend darf ich potentiellen Besuchern meinen "Saustall" gar nicht zeigen - die werden dann in den Garten eingeladen. Die Sonderangebote nutze ich nach Möglichkeit auch immer aus, da spart man auf Dauer jede Menge Geld.

@dagobert: Ja, die Kleinen sind immer total knuffig. Morgen werde ich dann hoffentlich auch mal wieder meine Neffen sehen; im Ort, wo meine Eltern wohnen, ist Kirmes, und mein Bruder will samt Anhang zum Kaffee kommen. Meine Mutter backt auch einen Kuchen, ich komme schon zum Mittagessen, es gibt selbstgemachte Pizza. Wenn ich im Garten werkele, höre ich immer die kleine Tochter von der rumänischen Familie nebenan, die ist jetzt wohl so ca. drei Jahre alt und wirklich ein kleiner Sonnenschein, sie singt den ganzen Tag, und auch wenn ich die Texte nicht verstehe, erkenne ich zumindest die Melodien.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 15.09.2019, 15:42   #79
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Na guck mal, der Sommer ist wieder zurück

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch
__________________
Ich verstehe die Welt nicht, wie kann ich also erwarten, dass die Welt mich versteht
frimi ist offline  
Alt 15.09.2019, 16:17   #80
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Einen schönen SONNtag wünsche ich!

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Na guck mal, der Sommer ist wieder zurück
Genau, habe ich gleich für Radtouren genutzt.
Gestern wollte eigentlich ein Kollege mit mir den Elsterradweg von Greiz nach Gera fahren. Aber dann hat er sich unpässlich gemeldet und ich bin dann kurzerhand nach Zwickau zum Eisessen geradelt. Das Dolce&Freddo ist vermutlich das beste Eiscafé hier in der Gegend.

Und heute eine Tour durch vogtländische Wälder, auch sehr schön. Und der Altweibersommer grüßt:
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 15.09.2019, 20:15   #81
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 57
wow, spocky.
das ist aber ein gigantisches spinnennetz
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline  
Alt 15.09.2019, 22:49   #82
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Das Spinnennetz könnte auch ganz klein sein, kommt drauf an, wie nahe Spocky mit der Kamera herangezoomt hat.

Wettertechnisch war der Tag heute bestens, viel Sonne, blauer Himmel und Temperaturen bis 27°C. Leider war mein Bruder mal wieder viel zu spät dran, erst um 18:00 Uhr trudelte er samt Familie auf dem Fahrrad bei meinen Eltern ein. Da wir so lange nicht warten wollten, hatten wir vorher schon Kaffee getrunken und uns am sehr leckeren Kuchen gütlich getan, aber es blieb noch genug für alle übrig.

Um 19:00 Uhr drehten wir dann noch eine Runde auf der Kirmes, Neffe Nr. 1 (vor ein paar Wochen 7 Jahre alt geworden) schoss mit Papas Hilfe am Luftgewehr 20 Sterne in 21 Schüssen und konnte seine heiß ersehnte Plüschschildkröte in Empfang nehmen, während Neffe Nr. 2 (wird demnächst 3) strahlend etliche Runden auf dem Karussell (für das sein Bruder überhaupt nicht zu begeistern war) drehte.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 16.09.2019, 08:35   #83
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Egal ob das Spinnennetz nun groß oder klein ist, dago ist so klein das sie eh nicht darin hängen bleiben wird. Sie spaziert einfach hindurch.

Moin Moin ihr Klein-, Groß- oder Andersartiggewachsenen. Und nein, ich beziehe mich hier nicht auf Wachs sondern auf Wuchs.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln

Geändert von Mathe Man (16.09.2019 um 08:41 Uhr)
Mathe Man ist offline  
Alt 16.09.2019, 17:40   #84
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Tach auch, ihr Spinner!

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Das Spinnennetz könnte auch ganz klein sein, kommt drauf an, wie nahe Spocky mit der Kamera herangezoomt hat.
Das Netz war ungefähr 30 cm im Durchmesser. Aber das war nur eines von vielen.

Status: Noch kein Opa.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 16.09.2019, 19:21   #85
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
...Status: Noch kein Opa.
Das Leben kann schon spannend sein
__________________
Ich verstehe die Welt nicht, wie kann ich also erwarten, dass die Welt mich versteht
frimi ist offline  
Alt 16.09.2019, 19:32   #86
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Hallo zusammen,

Zahnarzt hinter mich gebracht, war harmlos, wenn man gut eingespritzt ist, dann ist so eine Bohrung echt undramatisch.. Und trotzdem geht man jedesmal mit einem beklemmenden Gefühl hin.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Um 19:00 Uhr drehten wir dann noch eine Runde auf der Kirmes, Neffe Nr. 1 (vor ein paar Wochen 7 Jahre alt geworden) schoss mit Papas Hilfe am Luftgewehr 20 Sterne in 21 Schüssen und konnte seine heiß ersehnte Plüschschildkröte in Empfang nehmen, während Neffe Nr. 2 (wird demnächst 3) strahlend etliche Runden auf dem Karussell (für das sein Bruder überhaupt nicht zu begeistern war) drehte.
Ich erinnere mich, dass unser älterer einmal 17 Runden in Folge auf dem Kinderkarussell gedreht hat, der wollte gar nicht mehr runter und wir mussten ihn schliesslich rausheben aus seinem Auto.
Da ist dein Neffe Nr.1 sicher sehr stolz und glücklich über seine Schildkröte, schon ein tolles Ergebnis, auch wenn Papa etwas geholfen hat
Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
wow, spocky.
das ist aber ein gigantisches spinnennetz
Da denkt man doch automatisch an den armen Frodo in Kankras Netz.
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Egal ob das Spinnennetz nun groß oder klein ist, dago ist so klein das sie eh nicht darin hängen bleiben wird. Sie spaziert einfach hindurch.
Frechheit! dago ist bestimmt nicht kleiner wie ich mit meinen 1.58m, im Namen aller Kleinen fühl ich mich gemobbt. Immer die Großen, die uns Kleine ärgern, wie mein Mann und unsere beiden Söhne, die haben auch gern mal so einen flotten Spruch drauf.
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Status: Noch kein Opa.
Da hilft nur in Geduld üben, manche lassen sich Zeit, unser älterer war eine Woche überm Termin, der jüngere gleich mal 12 Tage. Rausgekommen sind aber noch alle.

So ich leg mich jetzt mit einem Buch ins Bett, ein bisschen bedeppert bin ich immer von der Spritze.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 16.09.2019, 20:58   #87
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Hmm, als Mann bin ich mit meinen 1,68 m ja auch nicht gerade ein Riese, aber immerhin ein paar Zentimeter größer als meine Mutter. Mein Vater überragt mich wiederum ein paar Zentimeter, mit meinem Bruder bin ich aber gleichauf.

Ich habe derweil Endspurt in Sachen Beet eingelegt, jetzt ist soweit alles bepflanzt, aber ich habe immer noch Pflanzen übrig. Mal schauen, ob ich irgendwo noch was freiräumen kann, ansonsten schaue ich mal bei meinen Eltern, oder vielleicht will meine Schwägerin noch etwas haben. Jetzt fehlen noch ein paar Bodendecker und die Blumenzwiebeln, das sollte ich aber in den nächsten Tagen schaffen.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 16.09.2019, 21:59   #88
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
N'Abend!

Ein sehr imposantes Spinnennetz ist das auf dem Bild von oben. Die Spinnen in meiner Wohnung sind allesamt zu doof dafür. Heute habe ich ihren Bestand wieder um eine reduziert, sofern nicht von draußen wieder Nachschub reingekrabbelt ist.

Nach drei "Wandertagen" am Stück bleib ich morgen nach der Arbeit zur Abwechslung mal zuhause, zumal in den Wetterprognosen irgendwas von Abkühlung und möglichen kurzen Regenschauern gefaselt wird. Ich werde die Zeit wie Andreas den Pflanzen widmen, die sich bei mir allerdings in Ermangelung eines Gartens in Töpfen befinden. Mein Efeu bekommt einen größeren Topf, Düngerstäbchen und drei zusätzliche Bambusstäbe, um die er sich ranken kann. Ebenfalls einen größeren Topf bekommt diese seltsame Tentakelpflanze meiner Mutter, die ich bereits vor einigen Wochen umgetopft habe. Der Topf, den ich damals zur Hand hatte, ist leider zu nieder, so dass die Erde bis ganz nach oben reicht und sich die Pflanze daher nicht g'scheit gießen lässt.

Schönen Abend noch!
N1_2888 ist offline  
Alt 17.09.2019, 12:29   #89
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Moin Moin ihr Bepusteten,

der Wind hat doch merklich zugenommen. Das war schon auf er Fahrt zur Arbeit so. Jetzt püstert es aber merklich mehr. Mal sehen was heute noch so alles passiert, weil der große Flieger wird betankt und außerdem wird die Feuerwehr heute ständig hier herum fahren. Nennt sich dann Demonstration und das andere Flugversuche.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Frechheit! dago ist bestimmt nicht kleiner wie ich mit meinen 1.58m, im Namen aller Kleinen fühl ich mich gemobbt. Immer die Großen, die uns Kleine ärgern, wie mein Mann und unsere beiden Söhne, die haben auch gern mal so einen flotten Spruch drauf.
Die exakte Größe von dago kenne ich nicht, aber sie ist doch sehr klein. Ich weiß aber, hängen bleiben wird sie in dem Netz unter Garantie nicht.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 17.09.2019, 13:23   #90
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Wir sollten diesen Thread vielleicht umtaufen in "Spocky und die Minimoys" *schnellwech*
__________________
Ich verstehe die Welt nicht, wie kann ich also erwarten, dass die Welt mich versteht
frimi ist offline  
Alt 17.09.2019, 14:06   #91
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 57
hi zusammen,
@susa
ich bin 1,62. und ich find so kleine neckereien über meine größe gar nicht schlimm GR sagt ja auch immer "zwergal" zu mir.

es gibt zwar momente wo ich gern etwas größer wär, wenn ich z.b. im schrank oben einen kleinen hocker brauch um was reinzulegen.
aber sonst hab ich kein problem mit meiner größe.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline  
Alt 17.09.2019, 15:41   #92
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Hallo zusammen,

na schau, dago, da überragst du mich ja noch um ein paar Zentimeterchen, ich hab aber auch kein Problem mit meiner Grösse, das war ja scherzhaft gemeint. Aber manchmal regt es mich,wie du auch sagst, auf, wenn ich irgendwas aus den obersten Fächern der Küchenschränke brauche, da muss die Leiter zum Einsatz kommen, wenn grad keiner der Männer im Haus greifbar ist.
Diesbzgl. Bemerkungen meines Mannes und der Söhne nehm ich mit Humor, muss ich ja auch, bei den drei Hühnen(1.85m ,1.87m, und 1.93m), die zukünftige Schwiegertochter überragt mich natürlich auch, ich schätze sie so um die 1,70m, weiß es aber nicht genau, muss sie mal fragen.

Heut war ich fleissig, hab das Wohn-und Eßzimmer geputzt samt Fenstern, Sträucher beschnitten, gesaugt und schon die Einkaufsliste für morgen zusammengestellt.

Mittags gabs dann angeregt durch N1_2888 zwar keine Erdbeerknödel, aber auch süße Knödel, nämlich Mirabellenknödel mit Vanillesoße, ich hatte noch einen Kartoffelknödelteig vom Aldi Hofer zuhause.

Heut abend schauen wir dann Dortmund und Leipzig an, wohl in der Konferenz.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 17.09.2019, 17:06   #93
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Hallo, ihr Minimoys!

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Wir sollten diesen Thread vielleicht umtaufen in "Spocky und die Minimoys" *schnellwech*
Kann ich machen.

Eigentlich habe ich schon genügend zu tun, aber mein Verein hat mich gebeten, bei der Vorbereitung des Westsächsichen Wandertages zu helfen. Da ich aber nicht wandere, soll ich die geplanten Strecken noch schnell per Rad auf Tauglichkeit prüfen. Bekomme ich schon noch irgendwie unter...
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline  
Alt 17.09.2019, 19:37   #94
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Vielleicht soll der Wandertag um einen Radwandertag erweitert werden. Mit den Schränken hat meine Mutter auch so ihre Probleme, bei mir reicht es auf Zehenspitzen zum Glück gerade so. Aber gut, für manche Dinge braucht man ohnehin eine Leiter oder ein Gerüst; heute habe ich meine Terrasse abgeräumt, die restlichen Pflanzen wurden unter der großen Tanne geparkt, die Sitzbänke samt Tisch stehen nun vor dem Gartenhaus, jetzt muss ich nur noch den Inhalt der Regentonne im Garten vergießen, dann wird auch die weichen.

Heute habe ich ein neues Fenster für den Kellerraum an der Terrasse besorgt, aus unerfindlichen Gründen ist dort immer noch ein uraltes Holzfenster aus den 60er-Jahren mit Einfachverglasung drin, und das will ich auf jeden Fall noch austauschen, bevor ich die Fassade neu streiche. Davor steht aber noch die Demontage des alten Terrassendachs an, und das total verrostete Eisengestänge muss zunächst abgeschliffen werden. Am Freitag stellen wir dann das Gerüst auf, dann säubere ich die Fassade mit dem Hochdruckreiniger, und dann kann's losgehen mit Pinsel und Farbrolle.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  

Werbung
Alt 17.09.2019, 19:37   #95
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
50 km Rundwanderweg und die Wanderer sind erst einmal beschäftigt.

Fahrradfahren fühlte sich vorhin wie unterstützt durch E-Antrieb an. Der Rückenwind hat ordentlich geschoben, aber eben über 25 km/h hinaus. :top:
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 17.09.2019, 22:21   #96
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
N'Abend!

Auf eine Leiter bin ich mit meinen 1,70 nur dann angewiesen, wenn ich das oberste Viertel meiner Scheinsprossenfenster putzen möchte – und natürlich bei allem, was noch weiter oben ist.

Von Mirabellen hab ich bis jetzt noch nie gehört, aber wozu gibt es Google. Hoffentlich war meine Anregung hilfreicher als bei dem Kunstblumenstrauß und die Knödel haben geschmeckt.

Heute war große Umtopforgie. Beide Pflanzen, vor allem aber die Tentakelpflanze meiner Mutter (bitte um sachdienliche Hinweise), haben sich sehr dagegen gesträubt, sich mit ihren Wurzeln regelrecht an den alten Töpfen festgekrallt, was beim Efeu nachvollziehbar ist, da ich den das letzte Mal vor Jahren umgetopft habe, bei Thaddäus (vorläufiger Name bis zur Identifikation) aber nur deshalb, weil ich durch das letzte Umtopfen vor einigen Wochen bereits vorgewarnt war. Jetzt muss sich nur noch die Erde setzen, dann kommt Thaddel retour zu Muttern.

Ein Ärgernis waren wieder einmal die neuen Mieter von Tür sechs (), die leider den Hausbriefkasten mit einer Papiermüllablage verwechseln. Wenn man da nicht sofort einschreitet, wird man binnen kürzester Zeit total zugemüllt, weil sich andere Mieter dann ermuntert fühlen, es ihnen gleich zu tun. Da ich aber niemandes Butler bin, wird das Zeug von mir einfach in das Fach zurückgesteckt, aus dem es stammt. Jahrelang hab u.a. ich den Papiermüll von Tür fünf weggeschmissen, es aber dann, als es die Trutsch'n übertrieben hat, darauf ankommen lassen, und den Konflikt gesucht. Es hat Monate gebraucht, bis die es endlich geschnallt hat, und jetzt geht das wieder von vorne los.

Naja, wie auch immer. Tschö!
N1_2888 ist offline  
Alt 17.09.2019, 22:29   #97
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Das ist eine Grünlilie, die "Tentakel" sind Ableger, die man abtrennen und einpflanzen kann. Wenn man die Erde gleichmäßig feucht hält, bilden sie schnell neue Wurzeln (manchmal sogar schon, wenn sie noch an der Mutterpflanze in der Luft hängen). In Österreich gibt's keine Mirabellen?!
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Danke sagen:
Alt 17.09.2019, 22:57   #98
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
Die Mutterpflanze der Grünlilie (danke! ) steht bei mir im Büro und wurde mit Hilfestellung einer ehemaligen Arbeitskollegin auf die beschriebene Art vermehrt. In Sachen Essen bin ich wohl eher kein repräsentativer Österreicher, weil ich da ausgesprochen heikel bin. Ich esse nur das, was ich kenne, und das ist nicht allzu viel. Eigentlich wird es mit mir in der Hinsicht immer schlimmer: Als kleines Kind aß ich beispielsweise noch Fischstäbchen und Gurken, später noch Linsen, jetzt nichts mehr von alledem, wenigstens nicht die Linsenpampe, die meine Mutter so fabriziert.
N1_2888 ist offline  
Alt 17.09.2019, 23:10   #99
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Die Mirabellen haben in Österreich vermutlich nur einen anderen Namen, muss ich mal googeln.
Die Knödel waren ausgesprochen gut, es ist ja eigentlich egal was für ein Obst man reintut, schmecken tun die süßen Knödel immer.

Der herbstliche Kunstblumenstrauß ist ja hübsch, nur die Maße haben halt nicht gestimmt. Ich hab jetzt noch den winterlichen dazu genommen und der ist auch sehr hübsch, man muss halt mit der Beschneiung vorsichtig sein, die löst sich leicht. Ich hab ihn nur kurz angeschaut und lass ihn jetzt bis Ende November verpackt.

So Dortmund und Leipzig haben zufriedenstellend gespielt und ich bin jetzt hundemüde.

Morgen wartet der Großwocheneinkauf.

Edit: ich hab den Namen Ziebale gefunden, vielleicht kennst die Mirabellen unter diesem Namen, andrerseits gibt ja den Mirabellgarten in Salzburg und der ist wie ich nachgelesen hab nach den Mirabellen benannt, scheint also doch auch in Österreich ein geläufiger Name zu sein.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (17.09.2019 um 23:14 Uhr)
Susa56 ist offline  
Alt 18.09.2019, 06:56   #100
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich hab auch mal gegoogelt: "Schloss Mirabell & Mirabellgarten. Gebaut wurde das Schloss Mirabell 1606 von Fürsterzbischof Wolf Dietrich für seine Salome Alt. ... Der Name Mirabell ist ein weiblicher Vorname aus Italien und setzt sich aus mirabile „bewundernswert“ und bella „schön“ zusammen."
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline  
Thema geschlossen

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de