Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2020, 14:28   #51
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Hallo kurzes Update, zwischen zwei Nachtschichten:



BFF. Offensichtlich. Es sind gerade Overalls diese Saison voll angesagt in MH. Muss man aber auch tragen können.



Kendra schreibt schon wieder (8. Meisterwerk, Titel: Pharao "Echnaton").



Und noch einmal ein besserer Blick auf Martha (her).

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.09.2020, 14:36   #52
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Die zwei sind ja echt der Hammer... Erstes und letztes Bild...

Und ich will ja nix sagen (und tu´s dann doch), aber wie wär´s denn mal mit Küche putzen...
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 16:27   #53
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Die zwei sind ja echt der Hammer... Erstes und letztes Bild...

Und ich will ja nix sagen (und tu´s dann doch), aber wie wär´s denn mal mit Küche putzen...
Danke
Kendra hat Martha von der Arbeit abgehalten.
Die Aktualisierung des SIMSTA-Accounts war wohl wichtiger.

VG

Go to work now
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 17:30   #54
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Hallo zusammen!

@ Deacon:
Ich finde deine beiden Ladys wirklich grandios - bei denen passt alles zusammen - selbst das die Lady ihre BFF lieber fotografiert, statt sie ihre Arbeit tun zu lassen. Die läuft ja schließlich auch kaum weg
Zitat:
Muss man aber auch tragen können.
Na die haben damit ganz deutlich kein Problem!

@ Ingerigar:
kann ich ja verstehen, aber du spannst uns damit ein wenig auf die Folter

So, und nun "in eigener Sache":

Neulich in Riverview

Ja, das ist da, wo ich so vor mich hin spiele, mit Claires verschollenem Onkel.



Der hat ganz klare Vorstellungen, wie es mit ihm und seiner Cherry weitergehen soll. Kann man dann auch einfach mal am Frühstückstisch so ausdiskutieren....Romantik? Warum???



Immerhin ist Cherry schon ganz schön schwanger!



Aber bei Sims muss - auch ohne großes Drumherum & Romantik - alles seine Ordnung haben. Erst kommt der Verlobungsring...



...und dann der für die Ehe. So. Wäre das nun auch erledigt.



Man könnte jetzt, da man den total aufgelösten Bobby so sieht, den Eindruck bekommen, das diese Ehe echt sehr kurz vor knapp geschlossen wurde. Aber ich glaube, da lag tatsächlich doch noch ein Simtag zwischen.



Der kleine Carlos Martinez bekommt mal Eigenschaften, die ich gern haben möchte: diszipliniert und athletisch. Letzteres find ich passend, immerhin sind Vater und Mutter sehr fit unterwegs.



Und damit der Kleine gut aufwachsen kann, zieht man aus dem Trailer aus und heir wieder ein. Selbe Gegend, aber immerhin ist das schon so was wie ein ganzes Haus.



Bobbys Wahnsinn bricht sich nach wie vor immer mal wieder Bahn - aber solang er nur Selbstgespräche führt, ist das nicht sooo furchtbar....(OK, er schläft gern mal mit den Sportschuhen. Oder geht im Anzug schwimmen....na jeder hat so seine Macken )
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.09.2020, 17:42   #55
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Es gibt ja diesen schönen Thread im S4-Bereich über all die Dinge, die einen nerven...
Was mich an Sims 3 nervt, ist zum einen die Abwesenheit einer Suchfunktion im Baumodus und bei den Objekten, aber auch, daß man erst erfährt, daß Herde auf Resort-Lots nicht hingestellt werden können, wenn man das Ding bereits halb fertiggebaut hat.... AHHHH

Na gut, nun kann ich also mal wieder abreissen und neu anfangen, oder ich überlege, wie ich das Problem anders loswerde. Aber um das zu erklären, muß ich doch kurz ausholen.

Hinter dem Hafen liegt ein grosser, blauer Bau, und das ist ein Hotel, vielmehr ist das DAS Hotel. Ein anderes gibt es auf Lilleby nicht.

Und recht daneben, dummerweise auf dem gleichen Grundstück, steht ein helleres, kleines, ebenfalls blaues Haus. Ich hätte da von vorneherein zwei Grundstücke draus machen sollen, nur wusste ich anfangs noch nicht, wie ich das bebauen würde, und das kleine Haus kam da erst gestern hin.

Und das kleine Haus bot sich an für einen Pub, wo Hobbykapitäne nach dem Törn einen heben können. Im Obergeschoss war dann noch genug Platz für eine kleine Wohnung für den Kneipier. Dachte ich wengistens. Und weil innen kein Platz für eine Treppe war, mußte die halt aussen hin.

So sieht das aus:

















Tja, leider sieht das zwar ganz hübsch aus, aber es funzt net... Mist, sowas, alles die Schuld von EAxis... Warum kann ich bitte in einem Resort keine Küche bauen? Woher bitteschön kommt das Essen auf den Buffettischen im Speiseraum des Hotels? Wird das gebeamt? Denn auch da hab ich einen Raum für eine Küche vorgesehen, rein für den optischen Realismus halt...

Pro und Contra Sims 3: Das Spiel ist Mist, und ich Idiot habs gekauft. Ich fühle mich betrogen.

Naja, ich muß mal gucken, vielleicht gibt es ja irgendwo einen CC-Herd für so eine Situation, denn selbst Abreissen bringt ja keine Küche mehr ins Hotel.

Egal, dafür ist das Rathaus jetzt von aussen soweit mit Wallpapers beklebt:




Und wie das sein muß, wenn man schon größer baut: Es braucht auch irgendwo ein Splitlevelgebäude. Hier kommt später mal ein Diner rein, die Treppe nach oben - Splitlevel, yeah!


Hier ist die Wand aber noch nicht endgültig, der Übergang vom unteren zum oberen Teil gefällt mir nicht mehr.




EDIT: Alle Bilder sind weg, weil mein Hoster grad down ist. Kommt hoffentlich später wieder, sonst lass ich mir was einfallen.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.09.2020, 22:28   #56
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
DAs kleine blaue Haus gefällt mir ausnehmend gut - auch wenns dich gerade irgendwie wegen der Küche ärgert .
Ich hab noch nie ein Resort gebaut (oder geführt) von daher hab ich davon keine Ahnung....

Zitat:
Woher bitteschön kommt das Essen auf den Buffettischen im Speiseraum des Hotels? Wird das gebeamt?
Catering-Service !!!

Kommt dein Wirt nicht mit ner Mikrowelle und dem Pizza-Service klar...? Oder er geht einfach ins Hotel zum Essen...

Nein, das mit der Küche ist natürlich (mal wieder) blöd gelöst von EA. Versteh ich auch nicht, bei Sims2 ging das doch!

Ansonsten muss ich sagen: insgesamt wird das ein sehr hübsches, fröhlich buntes Stadtbild.

Nur das Rathaus...das wirkt gerade irgendwie ein klitzekleines bißchen verloren; irgendwie wirken alle umgebenden Gebäude soviel größer - aber das ist vermutlich sehr persönlich, ich stell mir das Rathaus irgendwie immer als eines der größten Gebäude in jeder Stadt vor

Zitat:
der Übergang vom unteren zum oberen Teil gefällt mir nicht mehr
Hm...ja, auf den 2. Blick passen die Texturen irgendwie nicht so ganz zusammen, Aber das kriegst du sicherlich besser hin!

Bei mir gabs heute eine Hochzeit - sogar mit Party:



Carola hat Malcolm Landgraab geheiratet. Nach der Hochzeit werden die beiden zu seinen Eltern ziehen - die haben ja nun wahrlich mehr als genug Platz in ihrem Anwesen
__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (09.09.2020 um 22:31 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.09.2020, 22:30   #57
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Auf jeden Fall funktionieren der Pizzaofen, der kommerzielle Ofen, der Teppanyaki-Grill und der Küchengenerator. Es gibt auch CC-Herde, die man aufstellen kann. Zum Beispiel hier.

Mir gefällt auch, dass es so schön bunt ist!
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

Geändert von ingerigar (09.09.2020 um 22:40 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.09.2020, 02:30   #58
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@vanLuckner,

oh, Carola hat aber eine gute Partie gemacht. Er ist ja keine Schönheit aber sein Gewicht locker in Gold wert.

Und ich baue da auch mein allererstes Resort. Das war sehr lustig, weil ich den Rezeptionstisch nicht gefunden hab, und dabei stand das bei Simesnion so klar da, wo man den findet. Aber als Stellenleser hab ich halt den anderen wichtigen Teil übersehen, daß man nmlich das Grundstück erst zu einem Resort machen muß, damit die Bauteile auch auftauchen. Kamma lang suchen sonst...
Und dann ist es eigentlich recht einfach, es braucht die Rezeption und einen Tisch fürs Buffet, besser noch drei, dann läuft das von alleine mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Ausserdem muss man noch ein Rabbithole integrieren, das ist leider nicht optional. Dort Können dann Touristen verschwinden, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen, Schlaf und Hygiene und so. Dafür hat mein Hotel extra Badezimmer, die somit nur noch Deko sind...

Das und das andere Problem: ja, das sind so Punkte, wo die Sims Reihe schon beim dritten Teil schwer nachgelassen hat.


Zu den bunten Farben komme ich noch, während das Rathaus... Naja, das ist Amerika, da braucht es nicht viel Verwaltung, wer nicht arbeitet, hungert eben oder erfriert. Und wem das nicht papsst, der soll doch nach drüben gehn.
Aber nein, im Ernst, mir geht es da ähnlich, aber das liegt einfach nur an den zu geringen Stockwerkshöhen. Ich gehe davon aus, daß ich das mit der Gestaltung des Platzes davor hoffentlich noch kaschieren kann, sonst muß das Erdgeschoss eben noch höher werden, ich hab noch zwei Stockwerke zum üllen zur Verfügung.


@ingerigar,
vielen Dank für den -etwas verunglückten- Link. Ich hab damit den Tantalum Herd angeboten bekommen und hoffe mal, daß das der war, den du meintest. Ich probiers auf jeden Fall aus, denn eine Küche im Hotel wäre schon nicht falsch.

Aber ich überlege ernsthaft, trotz all der Arbeit das ganze Lot zu zerlegen, weil ich auch nicht sicher bin, ob Simse die Strasse benutzen, die da quasi mitten über das Grundstück führt. Immerhin hab ich mit dem Einrichten aufgehört, als das mit der Küche passiert ist, und die meiste Arbeit liegt da noch in der farblichen Gestaltung, und das kann ich ja kurzzeitig abspeichern.


Tja, und was die bunte Gestaltung betrifft: Anfangs hatte ich optisch eher so ein Silent Hill im Kopf, das leersteht und von ein paar gestrandeten Simsen quasi wiedergefunden wird. Aber womit sollte ich das bauen? Mehr CC wollte ich nicht im Spiel, und nach den ersten bunten Häusern fing das an, mir zu gefallen. Das hat so was fröhliches, fast skandinavisches, und dann wuchs in mir allmählich der Gedanke, das so zu lassen und komplett mit passenden Simsen zu bevölkern und als Save zum Download anzubieten.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.09.2020, 08:26   #59
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich habe noch etwas gefunden: hier
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 09:53   #60
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Guten Morgen!

@ carlfatal:
Zitat:
Er ist ja keine Schönheit aber sein Gewicht locker in Gold wert.
auf jeden Fall!!!

Aber ich muss zugeben, das ich es an solchen Stellen (also wenn der simlische Nachwuchs das "Nest" verlässt und dann von mir unbetreut das restliche Dasein verbringt...) immer wieder bedaure, das Sims3 nicht aufs rotierende Spiel ausgelegt ist.

Zitat:
ja, das sind so Punkte, wo die Sims Reihe schon beim dritten Teil schwer nachgelassen hat.
Ja. Da fings irgendwie schon an mit den Einschränkungen....

Zitat:
das ist Amerika, da braucht es nicht viel Verwaltung

Zitat:
Ich gehe davon aus, daß ich das mit der Gestaltung des Platzes davor hoffentlich noch kaschieren kann
Das bietet sich auf jeden Fall an

*********************************************

So, ich hab noch jeeeeede Menge Bilder :



Zuerst mal weiter in Riverview - da muss Carlos nämlich eigentlich so rein zeitmäßig seine Cousinen aus Sunset Valley einholen. Hier ist er schon ein Kleinkind und ganz putzig.
Das Schiff mag er besonders gern, das holt er sich immer wieder aus der Spielzeugkiste.



Sein Vater wollte zwar unbedingt die Ehe und den Sohn, aber nachdem er beides hat, ist er nur selten zu Hause. Die Stunden im Fitnesscenter haben sich aber gelohnt.
(Ich weiß jetzt übrigens warum er immer so schnell fett wird: das ist das Erbe seines Großvaters Gus Hart!)



Er ist Jagdflieger (oder schon Staffelführer...? egal) und seine Uniform steht ihm schon gut, oder?



Aus rein beruflichen Gründen unternimmt er dann eine Reise nach Shang Simla, wo er die Kampfkunst erlernt. Sein Chef fand, das wäre seiner Karriere förderlich - und da sagt man ja nicht nein!



Wenn er nicht trainiert, dann angelt er. Schade, das er keinen Teich im Garten hat, die Kois würden sich da bestimmt hübsch drin machen.



Dann wird Carlos zum Kind - und ich muss es leider sagen: der arme Junge ist ziemlich häßlich geraten

Was aber mein Simspaar nicht davon abbringt, sich sehnlichst noch ein Kind zu wünschen. Naja ... warum nicht. Mir geht es eh meist so, das mir die optisch nicht so gelungenen Sims hinterher beim Spielen so richtig ans Herz wachsen
__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (10.09.2020 um 10:06 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 12:01   #61
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Hehe, als kleines Kind ist der echt süß, wow!

Aber an dem Bild fällt mir was auf, was meine Simse von fast allen unterscheidet, die ich sonst sehe: Ich verkleinere die Augen, und zum grossen Teil auch heftigst die Köpfe.

Ich hab inzwischen weit über 100 Slider im Spiel, irgendwann zwischendurch gab das sogar richtig Probleme, weil ich übersehen hatte, daß man das nicht nur sowohl in den Cmar Settings als auch denen von nraas anpassen muss, sondern vor allem, weil ein runtergeladener Slider im Spiel mindestens mal vier bis acht Slider zusätzlich bringt, für die unterschiedlichen Altersstufen, bzw. eventuell auch noch für Tiere. Mit einigen wenigen RARs waren das auf einmal unfassbare Mengen, und der CAS wollte die Regler nicht mehr... und zwar fast alle...

Ich kann es nur empfehlen, denn gefühlt hässliche Sims werden so deutlich annehmbarer. Wir sind so gepolt, daß wir mögen, was wir kennen, und deshalb empfinden viele die Sims 3 Sims als hässlich und bezeichnen sie als Kartoffelgesichter oder puddingfaces, je nach Sprachraum. Sobald man aber die Augen etwas schrumpft und die Gesichter etwas verkleinert, stimmen die Proportionen wieder.
Das macht mindestens genausoviel aus wie ein besserer Skin, ich hab das jahrelang nicht gewusst, erst dieses Jahr hab ich die Slider in mein Spiel eingefügt, und ich überarbeite EA-Sims seither nur noch ganz wenig. Und vorher hab ich oft Stunden an vorgefertigten Sims gesessen und geschoben und versucht. Jetzt brauche ich für Sims zwei Minuten, dann sind die gefixt und werden gespeichert.

Ich wette also mit dir, daß du dieses "hässliche" Kind mit zwei, drei Bewegungen der Maus in ein hübsches verwandeln kannst. Und eigentlich sollten diese Settings dann auch bei neuen Generationen mit vererbt werden.

Der Vater sieht nämlich eben alles andere als schlecht aus, vielleicht ein bischen zu kerlig für mich, aber das ist ja auch ein Soldat, da kann er ja nicht schmal und schlaksig sein...
Ich bin, wie ich das schon Deacon gegenüber gesagt hab, ein heftiger Fan von Aikea Guinea Simsen. Leider kann ich nicht so gut Simse basteln wie der...


So, mal schauen, wie weit ich heute komme, denn gerade spiele ich ja auch die Wissenschaftskarriere in Sims 4, und allmählich wird das richtig lustig mit dieser Mad-Scientist-Option. Kollegen quälen, Touristen mit dem Gedankenkontrollapparat beeinflussen, - ich hätte nie gedacht, daß sowat fiese Charakter in mir steckt...


Apropos Kois: Die sind ja im Buydebug zu haben, ich setze die auf die Art gerne in Gartenteiche ein. Eventuell muß man das Kistchen nochmal nachjustieren, und dann hat man Kois auch zuhause.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.09.2020, 12:47   #62
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Alter: 32
Leeeuteeee, jetzt hab ich so eine Lust auf Sims, argh! Nächste Woche kommt voraussichtlich der neue PC und dann werde ich schleunigst zusehen, dass ich alles zum Laufen bringe!

Derweil habe ich mal einen ganz alten Schnappschuss ausgegraben:

__________________
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.09.2020, 15:04   #63
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
@ Carlfatal:

Zitat:
Ich verkleinere die Augen, und zum grossen Teil auch heftigst die Köpfe.
Ah, ok!
Ich glaube ja jeder hat so seinen eigenen "Sims-Stil" - und das ist auch gut so!
Vielen lieben Dank für deine Empfehlung...ich finde es wirklich sehr erstaunlich, was so alles möglich ist, und was einige mit solchen Werkzeugen fertig bekommen .
Aber ich selber liebe meine Sims seit jeher schon so, wie sie bei mir im Spiel geboren werden - selbst die allerhäßlichsten unter ihnen. Da bin ich sehr sehr eigen drin - genauso, wie ich mich schon immer gegen die meisten CC-Sachen gesträubt habe........ja, das ist meine Macke .
Bei Sims3 hab ich die Mods (Overwathc, MC und ErrorTrap), weil es ohne einfach nicht über Generationen hinweg spielbar ist oder bleibt; ausserdem einen default-skin und -Augen. Das wars dann aber auch schon, nur noch Store-Zeug kommt sonst dazu.

Ich bin mir sicher, der Junge wird schon noch, das verwächst sich (oder auch nicht, und dann. auch nicht schlimm )

Zitat:
vielleicht ein bischen zu kerlig für mich, aber das ist ja auch ein Soldat
wenn er nicht so "kerlig" wäre, wär er fett - auch nicht hübsch

Zitat:
ich hätte nie gedacht, daß sowat fiese Charakter in mir steckt...
das steckt doch tief in uns allen.....!!! Man muss es ab und an rauslassen, und dann ist das doch besser, man macht es bei den Sims

@ BloodOmen:
was für ein super Bild - ich drück dir gaanz fest die Daumen, das dein PC bald da ist & dann alles läuft!!!
******************************************

Jetzt musste ich 1.) wegen BloodOmens Bild und 2.) wegen carlfatals Anmerkung, das was Fieses zu spielen Spass macht, in meinen alten Bildern gucken:



Das ist meine Lola - eine Nachfahrin übrigens von Gwen Glover und Holden Wozny, EA Sims aus der "Tonne".



Lola ist abgrundtief böse, und nicht hübsch, und ich LIEBE es, sie zu spielen . hier wurde sie gerade Zeugin, wie ein Sim im Park gestorben ist. Nette Reaktion - aber typisch für Lola!



Das ist war ihr Ehemann *hust*. Und damit hat sie sich kurz darauf ihren Lebenswunsch erfüllt - sobald sie seinen Geist gesehen hat



Sie hat sich dann von dem Geistermann noch zweimal schwängern lassen - aber beide Male wurden es ganz normale Sims; ich hatte auf ein Geisterbaby spekuliert....naja seis drum. Auf irgendeiner Party hat sie mit wem anders geflirtet, ihr Geistergatte wagte es, da was gegen zu sagen - da hat sie ihn vor die Tür gesetzt. Basta



Nun ist sie dreifache Mutter, schon deutlich gealtert und hat eigentlich den lieben langen Tag nichts zu tun. Arbeiten ist unter ihrer Würde, Geld ist eh genug da...und sie hat ja die Bar ....
__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (10.09.2020 um 15:12 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.09.2020, 16:34   #64
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Alter: 32
Woah, das 2. Bild ist ja der Knaller Irgendwie "besessen" oder böse kann ich auch!

__________________
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.09.2020, 18:01   #65
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@vanLuckner,
da kann ich Bloody nur zustimmen, das zweite Bild ist wirklich genial. Also genial gruselig!


@BloodOmen1988,
deines aber auch...


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
genauso, wie ich mich schon immer gegen die meisten CC-Sachen gesträubt habe........ja, das ist meine Macke .
Also das ist ja keine Macke, das Nutzen von CC ist einfach nur Geschmackssache. Bei Mods und Bugfixes ist das was anderes, weil die halt oft notwendig sind für die Sims. Aber selbst da gibt es grundlegend wichtiges wie den MC; und es gibt Mods, die man nicht unbedingt braucht, weil sie halt einfach nur der Individualisierung und dem Ermöglichen des eigenen Spielstils dienen. Und Gameplay-Mods für z.B. reine Häuslebauer, - wozu?
Mir hat bei den alten Teilen von die Sims, besonders aber bei Sims 3 einfach eine gute Auswahl an Klamottenbasics gefehlt. Ich brauch keine 30 hochhackigen Schuhe in Hollywood Style, aber z.B. ohne Docs und Chucks ist ein Leben für mich vollkommen undenkbar. Die sehe ich ständig irgendwo, also will ich das dann auch im Spiel.
Erst mit Sims 4 hat das nachgelassen, da stimmt dasVerhältnis so einigermassen, und ich habe mir dort vor allem Shirts als Accessoires geholt, damit ich layern kann. Naja, paar Hosen und Dreads auch, aber echt wenig im Vergleich.
Bei Sims 3 baue ich dafür zur Zeit mit wenig CC, eigentlich vor allem Maxis-Match, also fehlende Fenster und Türen für Sets, oder eben so Dinge wie der von ingerigar gestern vorgeschlagene Herd, wenn die Ingame-Dinger nicht im Menu verfügbar sind. Aber das ist dann ja schon fast wieder Bugfix. Und natürlich Treppen, denn Treppen, vor allem diese Cottage Treppen wie am hellblauen Haus aussen... Aber auch die sind im Grunde genommen Bugfixe, weil man nicht überall Platz für Splitlevel hat, und Splitlevel ohnehin nur eine Notlösung für von Maxis nicht geleistete Arbeit ist und war.

Kennt hier irgendwer irgendeine Sitcom ohne abgewinkelte Treppe? Wie kann man als US-Company sowas nicht im Programm haben?


Ich komme wieder nicht zum Schluss, schrecklich... Euch allen noch viel Spaß beim Spielen!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.09.2020, 09:32   #66
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Guten Morgen....!!!

vielen Dank euch beiden !!!

@BloodOmen:
"Besessen" trifft es - was für ein super Schnappschuss!!!
Ich glaub diese Dame ist auch eine, bei der man am Bildschirm klebt, um sich keine der Grimassen entgehen zu lassen, oder?

@Carlfatal:
Zitat:
das Nutzen von CC ist einfach nur Geschmackssache
Ja, so sehe ich das auch. Aber ich hab dunkel in Erinnerung, das es damals (lang lang ists her....) einige Kommentare in meiner Nachbarschaftsdoku gab, die schon fast wie Vorwurf für das maxismäßige Aussehen meiner Darsteller klangen. Aber egal; ich stehe zu meinen Vorlieben
Im Übrigen geb ich dir recht; die Klamotten in Sims 4 sind schon toll. Wobei das aber bestimmt auch am Alter der Vorgänger liegt - zu "ihrer Zeit" waren einfach andere Sachen gerade gefragt.
Für Sims2 hab ich inzwischen auch Klamotten-DLs - aber da kann ich ja auch auf nichts mehr von EA hoffen
Und das man immer wieder Mods braucht, um Bugs zu fixen, an die EA leider keinen Gedanken verschwendet, darüber brauchen wir kaum noch zu reden. Traurig aber leider wahr...

************************************************** **

So: ich hab euch zwar schon die erwachsene Claire gezeigt, aber ich hatte noch ein paar Bilder von "vorher":



Ihre stolzen Eltern; Brian - "Erfolgsfilm-Komponist" - und Kathleen - nunmehr "Weltweit anerkannte Chirurgin"; und somit zwei Sims, die sich wahrlich entspannt zurücklegen dürfen, da sie ihre Lebenswünsche erfüllt haben.



Der Geburtstag der Drillinge sollte natürlich gebührend gefeiert werden.



Es geht nicht ohne einiges an Kuddelmuddel ab, wenn drei Sims gleichzeitig versuchen sollen, ihre Geburtstagskerzen auszupusten...



...aber bei mir muss natürlich wieder das komplette Chaos ausbrechen .
Zum Glück konnten die Anwesenden aber die Flammen löschen und es kam niemand zu Schaden.
(Einen Feuermelder haben sie hier oben auf der Dachterasse natürlich nicht. Wieso auch...)



Das hier ist Carla als junge Erwachsene.



Und hier noch mal Carola. Wenn sie gerade nicht kocht, malt sie gern.



Oh - Claire kann auch mal anders gucken als muffig!
Sie und Carla haben übrigens Jobs bei der Zeitung angenommen. Carla möchte Autorin werden, Carola -natürlich- Köchin...Claire dagegen will in allen Ländern Visumlevel 3 erreichen.



Beim Abendessen ist sie schon wieder ganz die alte .



Claire hat übrigens auch schon einen Verehrer an der Angel



Aber eigentlich hat sie dafür grad keine Zeit. Sie ist in Ägypten und trotzt allen Gefahren und der heißen Wüstensonne.



Kann man sagen, das sie hier einen echten Prinzen "kennen lernt"...? Gut, der ist schon was länger nicht mehr lebendig, aber dafür noch ganz gut zu fuß.



Claire hat bei seinem Anblick allerdings nur einen Wunsch: Kampf gegen Prinz *keineahnungwiedernochgleichhieß* gewinnen ...
Also gehts hier rund. Leider hat sie verloren, die Mumie hatte wahrscheinlich mehr Zeit zum Trainieren als sie
__________________
Und mal wieder von vorne....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.09.2020, 10:32   #67
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
@ vanLuckner, @ BloodOmen.

"I'm very scared." Wow.
Gerade bei Bloody's Bild fragt man sich: Gab es ein Erweiterungspack, von dem ich nichts mitbekommen habe? (Die Sims³: Exorcise The Demons).

@carl: Wirklich sehr gut durchgeplant, Deine City. Hoffentlich ist sie auch spielbar. Bei Deinem Rathaus habe ich zuerst an eine Bank gedacht.
Schade, das es das nicht bei Die Sims³ gibt.

Ansonsten heute letzter Ferientag in BW, Montag geht es für die beiden Großen wieder los. Mal sehen, wie.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.09.2020, 11:53   #68
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Hoffentlich ist sie auch spielbar.
Oh, sag doch sowas nicht, die Insel ist ja nicht von mir, und diese teilweise etwas wild verteilten Lots...

Aber die Stadt selbst ist spielbar, ich baue sie ingame, und ich hab da Simse zum Ausprobieren.

Einzige Einschränkung ist eben die Kameraführung in engen Ecken, weil man da nur mit heruntergelassenen Wänden nah an seine Spielfiguren ranzoomen kann.
Und natürlich braucht man nraas Mods dafür, denn mehrere Haushalte auf einem Lot ist in Sims 3 ohne Mods nicht machbar: Leider gab es keine richtigen Apartments mehr nach Sims 2.

Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Bei Deinem Rathaus habe ich zuerst an eine Bank gedacht.
Schade, das es das nicht bei Die Sims³ gibt.
Oh, das wäre allerdings auch ein guter Verwendungszweck, aber die Bank ist woanders und sieht auch schick aus.


Und wie meinst du den letzten Satz? Daß es keine Bank-Karriere in Sims 3 gibt? Oder daß es kein Bank-Gebäude gibt? Letzteres ist leicht machbar, ich hab zwei in der Stadt gebaut, und eine Karriere könnte man durchaus als Mod einfügen.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2020, 13:23   #69
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Oh, sag doch sowas nicht, die Insel ist ja nicht von mir, und diese teilweise etwas wild verteilten Lots...

Aber die Stadt selbst ist spielbar, ich baue sie ingame, und ich hab da Simse zum Ausprobieren.
Um Gottes Willen, ... , ich wollte nichts beschreien.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Einzige Einschränkung ist eben die Kameraführung in engen Ecken, weil man da nur mit heruntergelassenen Wänden nah an seine Spielfiguren ranzoomen kann.
Das hasse ich sowieso. In Kendra's Haus in MH sind die Räume teilweise sehr klein. Da (teilweise) mit der hakeligen Kamera reinzumanövrieren, ...

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Leider gab es keine richtigen Apartments mehr nach Sims 2.
Das verstehe ich bis heute nicht. Es machte bei Die Sims² nicht (auf mich als Laien) den Eindruck, das es so wahnsinnig schwierig war, das in den Programmcode einzugeben.
Auch selber Appartements (nach)bauen war ja recht einfach.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Oh, das wäre allerdings auch ein guter Verwendungszweck, aber die Bank ist woanders und sieht auch schick aus.
ZEIGEN!!!

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und wie meinst du den letzten Satz? Daß es keine Bank-Karriere in Sims 3 gibt? Oder daß es kein Bank-Gebäude gibt? Letzteres ist leicht machbar, ich hab zwei in der Stadt gebaut, und eine Karriere könnte man durchaus als Mod einfügen.
Okay, würde mich interessieren. Hast Du da 'n Link

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (11.09.2020 um 14:08 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2020, 15:20   #70
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Tolle Bilder und Stories, die ihr hier postet . Da krieg ich irgendwie auch wieder Bock auf Sims 3 .
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.09.2020, 19:03   #71
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
Tolle Bilder und Stories, die ihr hier postet . Da krieg ich irgendwie auch wieder Bock auf Sims 3 .

Los steig' mit ein, Zeit findet sich ja eigentlich immer




Blick auf MH.
Es ist Herbst, zwei Tage vor Winteranfang, 6 Grad "warm," trocken.
In MH verbreitet sich dieses "silbergraue" Licht, ich mag das sehr, (ich hatte MH im Herbst viel, viel düsterer erwartet).

Sehr mag ich auch den tiefschwarzen See rechts von der Bildmitte.
Der kleine Park angrenzend ist der "Passé-Park," somit handelt es sich wohl um den "Passé-See."





Blick Richtung "Zentrum," (MH ist ja eher Dorf als Stadt):
Das Rosa Haus gehört Katharina Stewart (Das ist die Barbie-Reinkarnation von MH).
Das graue Haus gehört dem Nachbarn von gegenüber: Conrad Finley.





Blick auf das Haus von Kendra und MLT (links), in den Außenmaßen komplett unverändert.
Erstellt ist nur das Badehaus, was (wie ich finde - auch wegen des Dachreiters -) aussieht, wie eine kleine Kapelle.
(Der Kamin ist Fake).

Nebenan wohnt die Wohngemeinschaft "Sombre."
Die sollen nach Nachbarschaftsbeschreibung eine Band darstellen (zu der müsste man sie aber tatsächlich erst machen).
Interessantester Charakter ist hier die Bandleaderin und "Sängerin" Nadio Cho (finde ich).





Blick auf MH's Fitnesscenter mit dem Namen: "Verlassenes Fitnessstudio:"
Dort ist es aber in der Regel immer sehr voll.
Hier werde ich noch folgendes einbauen:
Ein Dojo, eine Sauna, einen Massage-Salon und ein Ballet- bzw. Tanzstudio.
Wie ihr seht, habe ich außen bereits Kletterwände und ein Trampolin aufgestellt, auf der anderen Seite wurde ein Basketbal-Platz eingerichtet.

Der kleine Pavillon gehört nicht zum Seegrundstück, sondern zum Grundstück von Kara Carter.





Im Hintergrund das weiße Häuschen ist das von Kara Carter (sie ist ein bisschen als Vivienne Westwood (also in dem Fall "Simwood") angelegt).

Im Bildmittelgrund seht ihr Olivia Grusel vorbeischweben (Ich habe ihr eine andere Todesart als in Moonlight-Falls verleihen).







Zwei Blicke in und über den "Pech-Park," MH's großem, zentralen Park.
Ich habe ja alle (dicken, tiefschwarzen) abgestorbenen Bäume entfernt und durch kleine (und einen großen), verwunschene Mammutbäume ersetzt (Heidenarbeit).
Bin mit dem Ergebnis aber sehr, sehr zufrieden.
Der Park lädt zu melancholischen Aktivitäten ein, finde ich.
Im Hintergrund (Bild 1) das Rathaus, - auch sehr schön, finde ich.





"Hey, nur weil es sechs Grad sind und Herbst, bedeutet das nicht, dass man nicht in Boxershorts (Schlafanzug) 'mal kurz vor die Tür darf, um die Post hereinzuholen."








Das Kind im Manne
MLT besucht den Spielzeugladen "Goldenes Ticket," und hat Spaß.
Eigentlich sollte er dort eine Autogrammstunde abhalten.
Der andere Herr ist David Ziggfield.





Kendra bei der Logik-Herausforderung: Meisterchemiker.
Furchtbares Outfit, - das ich aber nicht ändern werde, denn sobald sie alle 10 Tränke erforscht hat, verschwindet der Labortisch wieder.
Ihr aktuelles Buch (Pharao Echnaton) macht gute Fortschritte, die Abschläge lassen einen hohen Ertrag vermuten.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (12.09.2020 um 20:12 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 10:36   #72
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Beeindruckende Bilder! Ich hab ja nie in MH gespielt, weil mir das zu düster war. Aber ich muss sagen, es hat schon was.

Da das Magazin erst später kommt, zeige ich euch jetzt einmal je ein Bild von den Lots. Dazu gibt es jeweils einen Link, weil ich die Grundstücke hier im Forum ja schon gezeigt habe.

Bauer

Fischer

Fischmarkt

Holzfäller

Schäfer

Steinmetz

Viehmarkt

Viehzüchter und hier
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

Geändert von ingerigar (13.09.2020 um 20:51 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 10:55   #73
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
Ach Mensch hier ist viel passiert, wenn man so wenig Zeit hat ist das ein "Nachteil" man kommt gar nicht dazu alles genau anzuschauen.

@carlfatal:
Hab ich das richtig gelesen...du baust auf der Lilleby Map. Falls es die gleiche ist ich da auch mal gebaut und gespielt , die Map ist so angenehm klein. Mehr braucht man eig. nicht.
Schade fand ich da immer das sie irgendwie nicht richtig "fertig" ist.
Hier und da hätte die noch ein paar Handsctriche gebraucht.
Ich hab damals ein paar Gebäude gebaut

Die Grimassen weiter oben sind echt fies


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Aber an dem Bild fällt mir was auf, was meine Simse von fast allen unterscheidet, die ich sonst sehe: Ich verkleinere die Augen, und zum grossen Teil auch heftigst die Köpfe.

Hach wie geil das mach ich auch ständig, ich hab auch eher kleiner bzw. schmalere Köpfe und die Augen mach ich immer schmaler und kleiner.
Ich hab schon so viele Townies umoperiert Manchmal reichen da wirklich ein paar kleine Handgriffe.
Hin un dwieder hatte ich da auch echt Spaß dran , weil man sich ja quasi keine "neuen " Charakter ausdenken muss sondern so ne Art "Wundertüte" ...ein bisl hier ein bisl da und plötzlich hast du einen ziemlich interessanten Sim.
Muss mal schauen ob ich noch ein paar Vorher Nachher Bilder finde


Aber erstmal ein Satz Bilder aus SitComCity:

Bing/Tribiani:


















Geller:






















Geller/Green:















...irgendwan geht es dann weiter, sind ja noch einige Appartments zu fotografieren, zuschneiden....

Geändert von calypsosim (13.09.2020 um 11:20 Uhr)
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.09.2020, 11:19   #74
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@Deacon1006,
mir gehts wie ingerigar, zum Spielen ist mir MH etwas zu dunkel, aber irgendwie hast du es hinbekommen daß da mehr Licht ist, denn auf deinen Bildern kann ich mehr sehen als real ingame.
Sehr abgefahren finde ich ja diese Trennung von fast schwarz-weiss im Hintergrund, während dein Sim da so bunt heraussticht, bzw. das Karussell. Das macht die Bilder meiner Ansicht nach sehr stimmungsvoll.

@ingerigar,
wunderschöne Bilder , und wenn man sie so anschaut, fragt man sich echt, warum Sims 3 kein Farming-Addon bekommen hat.

@calypsosim,
genau, das ist DIE Lilleby-Map. Ich wollte einfach was, wo sich Sims nicht mehr aus dem Weg gehen können, und die grossen Nachbarschaften waren eh das, was Sims 3 das Kreuz gebrochen hat. Die sahen ja schön aus, aber zum Spielen brauchts die Größe einfach nicht.
Ich hoffe, daß ich durch die zusätzliche Konzentration auf die Stadt ermöglichen kann, daß man ingame wirklich mal das Gefühle bekommt, in einer belebten Welt unterwegs zu sein.
Daß die Map nicht wirklich fertig ist, kann ich nur bestätigen, dem Vergleich mit EAxis´ Maps hält sie aber durchaus Stand. Damit das nicht so auffällt, lasse ich auch alle von mammut plazierten Lots an Ort und Stelle und begrüne die. So bekommt man ingame später einen Anreiz, sich mal in die Landschaft zu bewegen, ohne daß die Stadt quasi Konkurrenz bekommt.
Geplant hab ich ein Save-File, das ein direktes Losspielen ermöglichen soll, am besten mit NPCs, bzw. Haushalten in Quasi-Apartments. Die nötigen Downloads werde ich verlinken, aber nicht dazupacken.


Tja, und gestern hab ich eine neue Mod für Sims 4 ausprobiert, die den Debug-Modus cheatfrei öffnet, alle Objekte benennt und per Suchfunktion auffindbar macht und weitere praktische Funktionen integriert. Warum gibt es sowas nicht für unser "altes" Game? Das wäre so unfassbar praktisch.
Leider hab ich keine Ahnung, wie man sowas für die Sims 3 schreiben könnte, aber sowas fehlt einfach.



Einen schönen Sonntag euch allen!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.09.2020, 11:31   #75
calypsosim
Member
 
Benutzerbild von calypsosim
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht: w
zu MH:
ich hab es damals auch versucht diese Map(MH) heller zu gestalten, weil ich sie auch sehr schön fand. Es bringt eine Menge da die ganzen schwarzen Sträucher und Bäume auszutauschen mit grünen, dann sind eigentlich durchweg alle Häuser sehr dunkel gefärbt. Eine Heidenarbeit da alles etwas aufzuhellen, aber es bringt eine Menge. Respekt also...denn ich hab das Projekt irgendwann einschlafen lassen

Zu dem S4-MOd: sehr geil, sehr nützlich

In unserem "alten" Game kann man sich aber mittels Collections helfen, alles aus dem Debug kannst du in Collections auslagern (schön thematisch passend).
Grossartig dabei: aus den Collections kann man ohne Cheat darauf zugreifen !! Jaa Trick 17!


EDIT:


ich wühle mich hier durch den Thread und finde das ...
"Der kleine Carlos Martinez bekommt mal Eigenschaften, die ich gern haben möchte: diszipliniert und athletisch."


dabei musste ich mich echt weglachen, kicher immer noch

Geändert von calypsosim (13.09.2020 um 11:44 Uhr)
calypsosim ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.09.2020, 11:37   #76
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
@ ingerigar:
Wow, Allein auf die Idee zu kommen, praktisch jedem historischen beruf ein eigenes, individuelles Häuschen zu bauen.

Habe mir auch Deine verlinkten Bilder angeschaut:
Die Puppe süß & scary, das Doppelstockbett für die Katzen: g***


@Calypso:
Also Deine Haushalte geben echt dieses Sit-Comgefühl wieder. Echt gut gemacht.

@carl: Danke für die Blumen.
Ich glaube wirklich, es liegt daran, dass ich alle schwarzen Bäume entfernt habe, ... die verdunkeln den Hintergrund dermaßen.
Ist ne Heidenarbeit, sagte ich ja schon ein paarmal. Neulich auf dem Friedhof habe ich nochmal vier dieser Bäume "ausgemerzt."

Das Karussell habe ich dort aufgestellt und ebenfalls verdunkelt. Leider ließ sich der Holzboden nicht anpassen, deshalb leuchtet das Karussell doch ein wenig.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (13.09.2020 um 12:14 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.09.2020, 11:48   #77
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
@calypsosim:

Es macht echt Freude, mal wieder Bilder von dir zu sehen!
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 12:02   #78
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von calypsosim Beitrag anzeigen
zu MH:
ich hab es damals auch versucht diese Map(MH) heller zu gestalten, weil ich sie auch sehr schön fand. Es bringt eine Menge da die ganzen schwarzen Sträucher und Bäume auszutauschen mit grünen, dann sind eigentlich durchweg alle Häuser sehr dunkel gefärbt. Eine Heidenarbeit da alles etwas aufzuhellen, aber es bringt eine Menge. Respekt also...denn ich hab das Projekt irgendwann einschlafen lassen
Hätte ich die Zeit und die Muße, wäre das vllt. mal ein CAW-Projekt Das ferne Gelände müsste man halt in einem Grafiktool bearbeiten, beim Rest würde es ja schon genügen, die Texturen zu tauschen und dann halt neu zu bepflanzen ... Ich hatte das mal bei Hidden Springs angefangen vor x-Jahren, weil ich das Grün so schrecklich unnatürlich fand ...

Hach ... ich setzt das auch mal auf die imaginäre S3-To-Do-Liste ...
__________________
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2020, 20:58   #79
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53


Wow... schon wieder so tolle Bilder!!!

@ simantha:
also ich freu mich drüber, wenn wir dir Lust auf Sims3 gemacht haben!

@Deacon:
Also ich finde MH sehr sehr schön, aber beim Spielen da hab ich immer iergendwann Beklemmungen bekommen .
Die Bäume auszutauschen ist natürlich schon ne super Idee, aber all die Arbeit...
Sehr witzig ist ja schon der hell erleuchtete Geist - aber dein MLT auf dem Karussel ist wirklich ein echtes Highlight

@ingerigar:
Wahnsinn, was du da schon alles auf die Beine gestellt hast!!!
Da sind so viele schöne Details, alles wirkt unheimlich stimmig.

@ calypsosim:
Du hast deine Apartments aber auch total liebevoll und stimmig gestaltet/eingerichtet - unglaublich!

(Da hab ich beinah ein schlechtes Gewissen meinen armen Sims gegenüber - die müssen alle mit 08/15 zurecht kommen....)

Zitat:
dabei musste ich mich echt weglachen, kicher immer noch
Warum ????
Ich meine, schön, das ich dich zum Lachen bringen konnte aber....
Normalerweise vergebe ich die Merkmale bei der Geburt immer zufällig, aber ich wollte soooo gern den "geborenen Sim-Fu-Kämpfer" haben

*******************************

Meine arme Claire, sie hat es nicht immer leicht:



Und sie haßt mich sicherlich dafür, das sie in fast jedem Loch in den Gruften das hier findet...:



...aber die Mühe lohnt sich letzendlich dann doch:

__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (14.09.2020 um 23:01 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.09.2020, 07:37   #80
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Was ist denn das auf dem zweiten Bild von Claire?
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 08:52   #81
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Was ist denn das auf dem zweiten Bild von Claire?
Das ist ein "Ehrwürdiger Königssarkophag"; den kann man in Einzelteilen in den Gruften finden und dann zusammen setzen.

Da hat Brian auf seine alten Tage noch so ganz nebenbei mal die Künstler-Herausforderungen geknackt:

__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (15.09.2020 um 11:23 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.09.2020, 20:51   #82
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@vanLuckner,
also so viele Krabbeltiere auf dem Arm, das hat zum Glück noch kein SIm bei mir erlebt.
Und beim ersten Bild: Hat sie da einen Stromschlag beim Reparieren ihres Laptops bekommen? Das ist allerdings bitter, wo es doch in jeder Anleitung steht, daß man zuerst den Stecker ziehen soll...
Was natürlich in die Sims garnicht geht, da kommt der Strom noch direkt von Zeus und brazzelt einen nieder.


So, und auch wenn ich gerade wie doof Sims 4 spiele, könntet ihr hier doch gerne zeigen, daß unser geliebtes, "altes" Sims 3 eben geliebt und ewig jung bleibt. Mehr Bilder, mehr Aktivität! Dann gebe ich mir auch einen Ruck und bastel an meiner Stadt weiter, obwohl mich dieses Unglück mit dem letzten Lot noch immer etwas frustriert.

Das ist übrigens einer der Vorteile bei dem extrem von Inhalten befreiten Sims 4: Es gibt da auch nichts, was einen frustet, zumindest nicht, wenn man ohnehin ohne Erwartungen dran geht. Ich guck ja immer erst LGR, und dann bin ich vorgewarnt, wenn ich da was für kaufe.

Einen schönen Abend noch rundum!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.09.2020, 12:08   #83
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Das ist ein "Ehrwürdiger Königssarkophag"; den kann man in Einzelteilen in den Gruften finden und dann zusammen setzen.

Da hat Brian auf seine alten Tage noch so ganz nebenbei mal die Künstler-Herausforderungen geknackt:
Klasse für Brian, die Maler-Herausforderungen hat Kendra noch vor sich

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
@vanLuckner,
also so viele Krabbeltiere auf dem Arm, das hat zum Glück noch kein SIm bei mir erlebt.
Und beim ersten Bild: Hat sie da einen Stromschlag beim Reparieren ihres Laptops bekommen? Das ist allerdings bitter, wo es doch in jeder Anleitung steht, daß man zuerst den Stecker ziehen soll...
Was natürlich in die Sims garnicht geht, da kommt der Strom noch direkt von Zeus und brazzelt einen nieder.

Kendra war ja auch schon mehrere Grüfte untersuchen, und da sie als Eigenschaft u. a. "Tapfer" hat, streift sie das Ungeziefer relativ locker ab

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
So, und auch wenn ich gerade wie doof Sims 4 spiele, könntet ihr hier doch gerne zeigen, daß unser geliebtes, "altes" Sims 3 eben geliebt und ewig jung bleibt. Mehr Bilder, mehr Aktivität! Dann gebe ich mir auch einen Ruck und bastel an meiner Stadt weiter, obwohl mich dieses Unglück mit dem letzten Lot noch immer etwas frustriert.
Würde gerne öfter und länger "Die Sims³" spielen, aber ich habe ja (leider) noch einen Job (Pension steht erst in 10 Jahren, 2 Monaten und dem Rest von diesem an ), - eine Frau und drei Kinder.
Und ab und an, muss ich ja auch im Haus und Garten ein bisschen werkeln.
Muss mir diese Zeit oft echt "stehlen"

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Das ist übrigens einer der Vorteile bei dem extrem von Inhalten befreiten Sims 4: Es gibt da auch nichts, was einen frustet, zumindest nicht, wenn man ohnehin ohne Erwartungen dran geht. Ich guck ja immer erst LGR, und dann bin ich vorgewarnt, wenn ich da was für kaufe.
Einen schönen Abend noch rundum!
Irgendwie ein cooler Grund Sims 4 zu spielen.
Ich glaube für mich, u. a. gerade weil "Die Sims³" so oft so frustrierend ist, spiele ich es so gerne.
Ist wie eine Doktorarbeit geworden, etwas (Das perfekte Spiel), was ich unbedingt schaffen möchte.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.09.2020, 13:36   #84
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Hallo, ich möchte Euch eine neue Bewohnerin von Midnight-Hollow vorstellen: Ernestine McIntosh.

Zum Hintergrund: Die McIntosh' waren eine von mir erstellte Familie aus der Reihe "Die Sims²."
Alter schottischer Adel, natürlich alle Familienmitglieder "Knights of the British Empire," (Lady oder Sir dem Namen vorangestellt).
Sie wohnten teilweise noch auf der familieneigenen Burg (die ich vielleicht nachbaue) "Dunmoor-Castle" und stellten "natürlich" den Bürgermeister.
(Ich verteile ja auch die Jobs entsprechend, Bürgermeister (oder Vorsitzender der Freien Welt) kann es daher immer nur einen geben, Regionalabgeordete z. B. mehrere).

In Dunmoor-Castle wohnte daher noch Lady Ernestine's älterer Bruder Sir Geoffrey McIntosh mit Gemahlin (die war nicht festgelegt) und Kindern und die Mutter Lady Augustine.
Vater Sir Willard McIntosh war bereits verstorben, und lag in der Familiengruft.

Ein weiterer älterer Bruder Sir Lionel McIntosh wohnte in einem Herrenhaus in der Nachbarschaft.

Lady Ernestine hatte eine uneheliche Tochter (Lady Geraldine) und wohnte ebenfalls in einem kleineren Herrenhaus in Pleasantview.
(Wem es auffällt, ich habe ein Faible für Kontinuierlichkeit bei weiblichen namen, insbesondere bei "alten" Adelgeschlechtern:
Meine weiblichen Slayer's müssen alle mit "E" anfangen: Elvira, Evita, Emanuelle, Esther, Estelle, usw. die weiblichen McIntosh' mussten alle auf -ine enden(Augustine, Ernestine, Geraldine), allerdings nicht die angeheirateten Frauen.
Den Namen Ernestine, der ja demzufolge auch für die Slayer's gepasst hätte, habe ich bewusst nicht vergeben.

Hier nun mein Versuch, die Zeit zurückzudrehen und meine beliebteste Die Sims² Simin in das Spiel zurückzuholen:
In "Die Sims²" hatte Ernestine einen Abschluss in Kunst (den werde ich ihr noch per Cheat verpassen), - ich denke noch immer an den ultra-coolen, schwarzen Rollkragenpullover, den sie als Kunstsachverständige trug.
Jetzt ist sie Malerin (selbstständig).
Die meisten meiner Sims-Frauen sind selbstständig oder bereits im Vorruhestand.







Frisch aus dem "Bräunungsautomaten."
Ich habe sie erstmal bei Kendra und MLT einziehen lassen, so kann sie die beiden sofort gut kennen lernen und nebenbei ein paar Fähigkeiten aufbauen.






Natürlich hilft Ernestine im Haushalt mit, letztlich wird sie ja auch von Kendra und MLT finanziell unterstützt.
Unkraut muss auch im Herbst und bei Regen gezupft werden, hilft ja nichts.










Die beiden Damen (im Abendkleid) beim darauf warten, dass die Party losgeht (Kendra hat eingeladen).
Und zum besseren Kennenlernen habe ich sie erstmal vor den Fernseher gesetzt.





Auch Martha macht sich für die Party frisch. Ich finde es gut, dass die Butler zumindest ein bisschen Selbstständigkeit haben.





Das war einen Tag vorher, Blick in das Badehaus.
Kendra erfrischt sich gerade (oder gleich) mit einem Dampfbad.


VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (18.09.2020 um 16:21 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 18:28   #85
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Schicke Bilder, knapp am Bann vorbei, lol...

Nee, im Ernst, gefällt mir, auch wenn ich es nun so garnicht mit Tatts hab. Du hast auf jeden Fall einen schicken Skin im Spiel, tät mich interessieren, und "Bräunungsautomat" ist ein schönes Wort, bei dem mir irgendwie nur eins einfällt: Geflügelgrill...

Oder chicks on fire...

Ich bin gerade in Strangerville unterwegs und mußte gestern feststellen, daß der Kampf gegen die Mutterpflanze reichlich random abluft und eher so nach Belieben ausgeht. Keine Ahnung, wie oft ich den wiederholen muß, um dieses Addon durchzustehen, aber ich habe glücklicherweise eine Mod, um alles freizuschalten, was EAxis nicht einfach rauslassen wollte. Bauen macht aber auch eher weniger Spaß, gemessen an Sims 3 oder auch Sims 2.
Mich tät das ja auch nicht stören, aber irgendwie macht EAxis nie irgendwas fertig, die Hälfte der Features funktioniert nicht, und wenn man bei denen anfragt, kommt die immer gleiche Antwort: "Also bei uns ist dieser Bug nie aufgetaucht." Seltsam, wo solche Fehler doch in hunderten von Postings dort bemängelt werden...

Star Citizen ist da anders... Aber naja, das ist halt auch das Herzensanliegen der Firmeneigner.

Aber da ich ohnehin eine etwas spezielle Asylum-Challenge vorbereite, ist mir das relativ egal, für die wird mein gemoddetes Spiel reichen. Und wenn meine Laune wieder weniger kellerig ist, baue ich auch bestimmt wieder am Sims 3-Städtchen weiter.


EDIT: zu deinem vorigen Beitrag: Dank meiner Behinderung bin ich ja schon in Rente, da hab ich logischerweise Zeit für meine Interessen, zumal ich Frau und Kinder vermieden habe. Familie wäre aber auch absolut nicht mein Ding. Kids mögen mich zwar im allgemeinen, aber mir reicht die Rasselbande meiner Nachbarn hier vollkommen aus (wobei ich das sehr positiv meine, denn die spielen hier den ganzen Tag draussen, ohne daß sich irgendwer über zu laute Kinder aufregt).
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 01:24   #86
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Schicke Bilder, knapp am Bann vorbei, lol...
Danke, habe die bewusst ausgesucht. Für den Fall, das etwas "rausgeguckt" hätte, hätte ich das Bild bearbeitet.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Nee, im Ernst, gefällt mir, auch wenn ich es nun so garnicht mit Tatts hab. Du hast auf jeden Fall einen schicken Skin im Spiel, tät mich interessieren, und "Bräunungsautomat" ist ein schönes Wort, bei dem mir irgendwie nur eins einfällt: Geflügelgrill...
Wenn Du die Tattoos meinst, die habe ich hier gefunden:
https://misiwousims.tumblr.com/tagged/sims-3-download
Ansonsten sind das die Originalskins, ich habe keine zusätzlichen Skins im Spiel

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Oder chicks on fire...
. MLT nutzt den aber auch

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
EDIT: zu deinem vorigen Beitrag: Dank meiner Behinderung bin ich ja schon in Rente, da hab ich logischerweise Zeit für meine Interessen, zumal ich Frau und Kinder vermieden habe. Familie wäre aber auch absolut nicht mein Ding. Kids mögen mich zwar im allgemeinen, aber mir reicht die Rasselbande meiner Nachbarn hier vollkommen aus (wobei ich das sehr positiv meine, denn die spielen hier den ganzen Tag draussen, ohne daß sich irgendwer über zu laute Kinder aufregt).
Tja, manchmal denke ich schon an mein Leben vor den Kindern zurück, .... nein, im Ernst, bin sehr glücklich mit meinen Kleinen und der dazu gehörigen Mutter derselben
Hat sich halt alles so ergeben, meine Gattin ist ja erst sehr spät das erste Mal schwanger geworden, - wir hatten das schon abgehakt und dann ging es auf einmal ganz einfach und dann wächst man da so rein.

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 15:39   #87
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@Deacon1006,
oh, das ist cmars Detailed Skin als Default? Bei mir sieht der aber nicht so gut aus.
Ich hab inzwischen auf KBPrimerPlus gewechselt, das ist eine endschöne Textur, hat aber auch 43 mb Größe, also FullHD

Und vielen Dank für den Link, die Seite kannte ich noch nicht. Aber Tattos hab ich tatsächlich nur die von Maxis, und meine Simse bleiben auch ungeinkt und ungeschminkt.
Aber die Frau macht coole Bilder, auch wenn ich einige ihrer Sims echt gruselig finde so vom Style her. Aber gut gemacht sind sie.

So, ich versuche weiter durch dieses verbuggte Sims 4 Strangerville zu kommen, unfassbar, eben war auch noch mein Save korrupt. Zum Glück hab ich Backups, ich hoffe also, daß ich die blöde Story da noch zuendegespielt bekomme.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 15:53   #88
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
@Deacon1006,
oh, das ist cmars Detailed Skin als Default? Bei mir sieht der aber nicht so gut aus.
Ich hab inzwischen auf KBPrimerPlus gewechselt, das ist eine endschöne Textur, hat aber auch 43 mb Größe, also
Stimmt, jetzt wo Du es sagst CMar hat viele schöne Sachen für die Sims³ kreiert.


Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Und vielen Dank für den Link, die Seite kannte ich noch nicht. Aber Tattos hab ich tatsächlich nur die von Maxis, und meine Simse bleiben auch ungeinkt und ungeschminkt.
Aber die Frau macht coole Bilder, auch wenn ich einige ihrer Sims echt gruselig finde so vom Style her. Aber gut gemacht sind sie.
Gern geschehen, obwohl ich zuerst dachte, ich hätte die Seitenempfehlung sogar von Dir gehabt
Aber so, wie ich das sehe, wird die Seite leider nicht mehr aktualisiert.
Das ist wirklich schade.

Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
So, ich versuche weiter durch dieses verbuggte Sims 4 Strangerville zu kommen, unfassbar, eben war auch noch mein Save korrupt. Zum Glück hab ich Backups, ich hoffe also, daß ich die blöde Story da noch zuendegespielt bekomme.
Viel Spaß und viel Erfolg dabei, ich muss jetzt erstmal
Werder Bremen die Daumen gegen Hertha drücken und dann zur Nachtschicht

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 16:03   #89
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Deacon1006 Beitrag anzeigen
Stimmt, jetzt wo Du es sagst CMar hat viele schöne Sachen für die Sims³ kreiert.

Ohne Frage, und sein XCAS ist halt noch immer DAS Tool für den CAS. Aber seine Skins sind schon lange raus bei mir.

Den Skin, den ich als Default benutze, findest du hier.
Der Nondefault ist noch einen Ticken hübscher, aber gleich mal 122mb schwer. Drin hab ich den aber natürlich auch, neben so einigen anderen. Allerdings sollte man unbedingt die Beschreibung ernstnehmen, denn für das entsprechende Aussehen sind einige weitere, dort verlinkte Downloads mit neuen Spectacular Maps unbedingt notwendig.

Zustzlich habe ich noch Nondefaults im Spiel für asiatische Sims und für Sims mit dunklen Hautfarben. Da einfach nur auf einen dunkleren Skintone zu setzen reicht nicht, wenn man realistisches Aussehen mag. Immerhin gibt es einige sehr gelungene schwarze Texturen. Bei Interesse kann ich auch da mit Links aushelfen.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.09.2020, 08:40   #90
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Schönen guten Morgen....

Sorry, aber kennt ihr das? Ihr habt frei, und eigentlich jeeeeede menge Zeit - und dann macht ihr...nix... ??? so gings mir letzte Woche


@ Carlfatal:
Zitat:
beim ersten Bild: Hat sie da einen Stromschlag beim Reparieren ihres Laptops bekommen?
Nein - ich geb zu, das Bild ist etwas verwirrend...sie sitzt da im MorcuCorp-Hauptquartier und hackt deren Rechner; der Weg dahin war allerdings leider etwas gefährlich und sie ist in eine Feuer- (oder wars Elektrizität...?) Falle geraten. Daher das angekokelte Aussehen
Zitat:
Es gibt da auch nichts, was einen frustet, zumindest nicht, wenn man ohnehin ohne Erwartungen dran geht.
Hmpf...ich glaub das ist mein Problem: ich kann nicht ohne Erwartung spielen . Ich möchte zumindest Spass dabei haben...

@ Deacon:
Zitat:
die Maler-Herausforderungen hat Kendra noch vor sich
Ach keine Bange; Brian hat das ja sogar quasi alleine geschafft - kann mich nicht erinnern, das ich ihn jemals selber an die Staffelei geschickt habe (ausser vielleicht mal gaaanz zu Anfang...)
Zitat:
Kendra war ja auch schon mehrere Grüfte untersuchen, und da sie als Eigenschaft u. a. "Tapfer" hat, streift sie das Ungeziefer relativ locker ab
Claire nicht -sie ist immer ne weile angewidert....
Zitat:
ich möchte Euch eine neue Bewohnerin von Midnight-Hollow vorstellen: Ernestine McIntosh
Wow - ja, die Dame passt hervorragend zu Kendra
Vielen Dank auch für´s Erzählen ihrer Sims2-Vorgeschichte; ich mag das ja gern lesen.
Zitat:
Kendra erfrischt sich gerade (oder gleich) mit einem Dampfbad.
- bei deinen Simminen hat man(n) auf jeden Fall viel zu gucken!

*******************

So, mal schauen....:

"Liebes Tagebuch........

....leider war das Wetter die letzten Tage so toll, das selbst ich alte Couchpotatoe lieber draussen war und gefühlte 1000 andere Dinge gemacht habe, als vor dem PC und bei meinen Sims zu sitzen. Und wegen all der vielen frischen Luft und Bewegung war ich dann abends tatsächlich meist zu müde ....

Am Sonntag abend wollte ich dann aber spielen. Nur: ich hatte irgendwie keine rechte Lust auf meine beiden Spielstände, mir war nach mehr "Inhalt" im Spiel und ich wollte auch mal sehen, welche meiner alten Saves noch ok sind.
Also: erstmal alle AddOns wieder aktiviert, und dann: Store-Downloads installiert.
Ganz ganz blöde Idee: funktionierte nämlich nur "häppchenweise" und das eine oder andere Set musste ich erst löschen, dann neu runterladen und dann erst konnte es installiert werden.
Letztendlich hab ich sehr sehr SEHR lange dran gesessen, aber:
***tadaaaa**** - nun ist alles drin. Jippiiie....!
(Kehrseite: mein CAS lädt wieder eeeeewig, und ich fühle mich vom vollgestopften Kauf- und Baumodus völlig überfordert )

Gestern abend dann hab ich mal den alten Spielstand geladen, der mich am meisten "angesprochen" hat: Riverview, Maggy Bagley.

Leider landete ich NICHT in Riverview, sondern an der Universität!



Links sitzt Maggy Bagley, rechts ihre Schwester Flora. Beide sind im Haus der "Schwesternschaft" untergekommen und studieren Wissenschaft.
2 Woche lang.
Und es ist erst Dienstag.
(Und Vollmond - daher die seltsame Beleuchtung.)

Uni??? Achje. Wohnheim? Auch das noch! Und direkt zwei Studentinnen. Da hab ich mir aber das volle Programm reingeholt; ich weiß doch gar nichht mehr wie das ging hier mit dem Studium ....

Aber ich fang erstmal gaaanz kurz mit der Vorgeschichte der beiden Mädels an.
Sie sind die Töchter von Sherman Bagley und seiner Frau Rabea (eine geborene Braun).
Shermans ältere Schwester Rhoda Bagley hat übrigens Don Lotario geheiratet und mit ihm einen sohn bekommen - und die ganze Sippschaft lebte zusammen im Bagley-Haus.
Das war nicht ohne: Rhoda und Don waren (oder sind noch) Kriminelle; Sherman dagegen ist bei der Polizei.
Und das Don und Rabea ständig anfingen, miteinander zu turteln und zu flirten, hat das "Familien-Leben" irgendwie auch nicht entspannter werden lassen
__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (22.09.2020 um 08:50 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.09.2020, 10:43   #91
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Klingt vielversprechend!

Heute habe ich nun das neue Magazin überarbeitet. Ich hoffe, es ist nun einigermaßen fehlerfrei. Manche Fehler findet man ja leider immer erst, wenn es zu spät ist.



Falls es euch interessiert, findet ihr den Link in meiner Signatur.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden

Geändert von ingerigar (22.09.2020 um 11:11 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 11:28   #92
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Zitat:
Falls es euch interessiert, findet ihr den Link in meiner Signatur.
wie schön - da hab ich ja gleich mal was zu lesen!!! Da freu ich mich!


*******************************
Ich & Maggy & Flora - und die Uni:



Eine Geschichte voller Mißverständnisse ....
Maggy hat den Lebenswunsch, Meisterin der Kampfkunst zu werden. Erstaunlich; warum studiert sie dann Wissenschaft?
Flora dagegen strebt eine Karriere als Ärztin an. Bei ihr macht das also wenigstens Sinn.
Beider "Lernbalken" ist gut zur Hälfte gefüllt, nimmt aber ständig ab...gehen sie zum Unterricht, dann füllt er sich, aber bis zum nächsten Tag (weil sie ja mal schlafen und essen und sich amüsieren wollen) ist er wieder halb leer.
Merkwürdiges System!
Noch merkwürdiger ist: wenn sie an diesen Maschinen in der Uni "wissenschaftlich forschen" oder was analysieren, sinkt der Balken weiter nach unten . Ach EA....man sollte doch annehmen, das sich der Wissenschaft zu widmen zum Lernen fürs entsprechende Studium zählt - aber nein, warum auch mal Logik erwarten!
Aber ich komme darauf, das die beiden beim Fernsehen "lernen", und zwar wenn sie den Angel- oder Gartenkanal sehen.
Auch gut, dann halt so!

Die merkwürdigen Klamotten, die ich der armen Maggy (vermutlich in einem Anfall geistiger Umnachtung?) verpasst habe, wundern mich auch.
Oder wollte ich sie nach Appaloosa Plains umziehen lassen? Da wärs passend.
Aaaaber nein: Flora ist diejenige, die Reiten gelernt hat.

Noch mehr erstaunt hat mich, das Maggy anscheinend schon mal an der Uni war.
Immerhin: wenn ich mit ihr die zwei Wochen um habe, bekommt sie ihr Diplom.

....zu guter letzt war es dann gestern irgendwann seltsamerweise halb 12, meine Mädels hatten eine Woche Studium hinter sich, am Ende sogar gute Noten und jede menge Spaß; unter anderem auf diversen partys.

Und jetzt frage mich bitte niemand, wie ich das geschafft habe
__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (23.09.2020 um 15:21 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 16:01   #93
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 54
@ingerigar,
oh schön, da werd ich auch mal reinschauen!

@vanLuckner,
schöne Bilder wieder. da sag einer was gegen Sims 3. Und dein Ich-Sim schaut ja etwas bedröppelt drein. Ich hoffe, das hat sich dann mit den Partymöglichkeiten zum besseren gewendet.

Drüben im 4er-Bereich gilt "unser altes" Spiel ja als Ausgeburt der Hölle, während Kritik am Nachfolger absolut unerwünscht ist und oft recht aggressiv abgebügelt wird.
Nur funktioniert in Sims 4 halt leider fast garnichts richtig. Ich arbeite mich da ja gerade durch die Addons durch, gequält von Bugs und leider oft infantil anmutenden "Inhalten", was ich dann durch den Einsatz von Mods zu bessern versuche.
Deshalb kam da mein Kommentar mit den nicht vorhandenen Erwartungen.
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Hmpf...ich glaub das ist mein Problem: ich kann nicht ohne Erwartung spielen . Ich möchte zumindest Spass dabei haben...
Ich erwarte rein garnichts von EAxis, höchstens noch den nächsten Vollcrash nach einem Patch. Aber ich erfreue mich inzwischen nicht wenig am Können der Modder, deren Arbeiten mir dieses Sims 4 doch noch zu einer mit Freude spielbaren Geschichte machen. Es ist halt nur traurig, immer mehr von diesen Leuten frustriert das Handwerk schmeissen zu sehen, während hier im Forum die Lobeshymnen auf ein komplett inhaltsloses StarWars-Addon nicht abnehmen.
Eines weiss ich gewiss: Ich werde nach dem jetzigen Durchlauf von S4 zu Sims 3 zurückkehren, selbst wenn ich da hin und wieder Miniruckler wegen der grossen Nachbarschaften hinnehmen muß. Auch bei Sims 3 wüßte ich genug an Kritik, bloß gibt es halt nraas und keine Patches mehr, den Göttern sei Dank! Aber ich wechsele jetzt nicht aus der einen Story in eine andere, das bringt mich raus, und das möchte ich dann eben auch nicht.

Aber genug davon, wir haben hier schließlich eigene Inhalte, wie man an euren Postings deutlich sehen kann. Und als jetzt auch noch Madaya Bilder in den Wettbewerb geworfen hat, dachte ich mal wieder nur, wie unfassbar viel man mit Sims 3 im Baumodus anstellen kann, und wie sehr ich gerade diese offenen Nachbarschaften liebe.
Ich werde also bestimmt die Tage wieder an Lilleby weiterbauen, und dann kann ich auch mal wieder Bilder hier zeigen.

So, da hab ich wieder mal Textwüsten geschaffen, wenn´s euch zuviel wird, lest es einfach nicht durch.

Einen schönen Rest-Dienstag wünsche ich noch!
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2020, 16:13   #94
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ach nö - ich bin an deinen Beiträgen durchaus interessiert.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.09.2020, 22:51   #95
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Schönen guten Morgen....

Sorry, aber kennt ihr das? Ihr habt frei, und eigentlich jeeeeede menge Zeit - und dann macht ihr...nix... ??? so gings mir letzte Woche
Ich kenne das, , meine Gattin nennt das "Quality-Time..."
Ganz im Ernst: Manchmal muss man sich auch zur (privaten) Arbeit zwingen, so betrachte ich mittlerweile durchaus meine Challenge (allerdings kommt (fast) immer der Spaß beim Spielen auf )

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
Hmpf...ich glaub das ist mein Problem: ich kann nicht ohne Erwartung spielen . Ich möchte zumindest Spass dabei haben...
Das sehe ich genauso, Spaß soll es schon machen, sonst lasse ich es sein.

Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
@ Deacon:
Wow - ja, die Dame passt hervorragend zu Kendra
Vielen Dank auch für´s Erzählen ihrer Sims2-Vorgeschichte; ich mag das ja gern lesen.
- bei deinen Simminen hat man(n) auf jeden Fall viel zu gucken!
Vielen Dank, ich nehme das als Kompliment gerne an.

Mir ist wichtig, insbesondere meine Simsinnen zu modellieren, - ich nenn' das jetzt 'mal so.
Tatsächlich spiele ich überwiegend (und besonders gerne) mit weiblichen Charakteren
(Beispiel: Bei Bloodbowl 2 habe ich das "Amazonen-Team" bereits dreimal zur Meisterschaft geführt, bei "Raid: Shadow-Legends" ist meine Favoritenformation eine aus vier Kriegerinnen, selbst bei Two-Point Hospital, stelle ich lieber weibliche Angestellte ein (der von mir bestellte (fiktive) Krankenhausleiter ist eigentlich immer eine Leiterin)).

Deshalb haben meine Simsinnen auch einen entsprechenden Hang zu recht muskulösen Körpern und recht viel Schminke, Tattoos und ggf. auch Piercings.

Ich habe auch eine Katharina Landgraf Teenie-Punk Version (ähnlich gestaltet) in meiner Library.

Wichtig sind mir Charakterköpfe, die vielleicht nicht dem Schönheitsideal der meisten Sims³ Bastler entsprechen, sondern was eigenes (für mich Unverwechselbares haben).

Und ja, das muss man dann auch bei den Outfits sehen, dafür habe ich sie ja so gestaltet.
Kendra's Rücken zieren (wem es aufgefallen ist) fast 20 Einzel-Tattoos (ab und zu muss ich mir mein Werk angucken).

(Martha musste deshalb in die Badewanne, weil ich Euch ihren Skin (tattoofrei) und vor allem ihr markantes Gesicht (in dem Fall ohne Brille) zeigen wollte.
Darüber hinaus fand ich es dann gelungen, dass der Screenshot ohne besonderes Zutun "jugendfrei" wurde )

Wie gesagt, ich liebe meine Püppchen


Zitat:
Zitat von vanLuckner Beitrag anzeigen
"Liebes Tagebuch........
....leider war das Wetter die letzten Tage so toll, das selbst ich alte Couchpotatoe lieber draussen war und gefühlte 1000 andere Dinge gemacht habe, als vor dem PC und bei meinen Sims zu sitzen. Und wegen all der vielen frischen Luft und Bewegung war ich dann abends tatsächlich meist zu müde ....
Am Sonntag abend wollte ich dann aber spielen. Nur: ich hatte irgendwie keine rechte Lust auf meine beiden Spielstände, mir war nach mehr "Inhalt" im Spiel und ich wollte auch mal sehen, welche meiner alten Saves noch ok sind.
Also: erstmal alle AddOns wieder aktiviert, und dann: Store-Downloads installiert.
Ganz ganz blöde Idee: funktionierte nämlich nur "häppchenweise" und das eine oder andere Set musste ich erst löschen, dann neu runterladen und dann erst konnte es installiert werden.
Letztendlich hab ich sehr sehr SEHR lange dran gesessen, aber:
***tadaaaa**** - nun ist alles drin. Jippiiie....!
(Kehrseite: mein CAS lädt wieder eeeeewig, und ich fühle mich vom vollgestopften Kauf- und Baumodus völlig überfordert )
Gestern abend dann hab ich mal den alten Spielstand geladen, der mich am meisten "angesprochen" hat: Riverview, Maggy Bagley.
Leider landete ich NICHT in Riverview, sondern an der Universität!
Links sitzt Maggy Bagley, rechts ihre Schwester Flora. Beide sind im Haus der "Schwesternschaft" untergekommen und studieren Wissenschaft.
2 Woche lang.
Und es ist erst Dienstag.
(Und Vollmond - daher die seltsame Beleuchtung.)
Uni??? Achje. Wohnheim? Auch das noch! Und direkt zwei Studentinnen. Da hab ich mir aber das volle Programm reingeholt; ich weiß doch gar nichht mehr wie das ging hier mit dem Studium ....

Aber ich fang erstmal gaaanz kurz mit der Vorgeschichte der beiden Mädels an.
Sie sind die Töchter von Sherman Bagley und seiner Frau Rabea (eine geborene Braun).
Shermans ältere Schwester Rhoda Bagley hat übrigens Don Lotario geheiratet und mit ihm einen sohn bekommen - und die ganze Sippschaft lebte zusammen im Bagley-Haus.
Das war nicht ohne: Rhoda und Don waren (oder sind noch) Kriminelle; Sherman dagegen ist bei der Polizei.
Und das Don und Rabea ständig anfingen, miteinander zu turteln und zu flirten, hat das "Familien-Leben" irgendwie auch nicht entspannter werden lassen
Erstmal vielen Dank für Deine lustige Erzählweise, ich glaube jeder von uns kann Deine Erlebnisse mit den Sims (und allem, was dazu gehört) absolut nachvollziehen.

Ich habe mir mittlerweile angewöhnt, erst aufstehen, Die Sims³ starten, dann Duschen gehen .

Ich liebe Ma Bagley und insbesondere Rhoda (nach meiner Ansicht der erste echte Hard-Body in die Sims³, auch wenn die Muskel-Definition erst mit "Late-Night" dazu kam).
Ma ist in meinem Riverview die Schwester von Norman Joy (ich liebe ja das verbandeln untereinander).

Und die Braun's in ihrem Trailer-Park-Areal, - einfach nur g***.
Und Maddy sieht absolut wie ihre Mutter (Rabea Braun) aus.

@ingerigar: Ich bin wieder einmal absolut von deiner Story, Deinem Ideenreichtum und Deiner Detailverliebtheit beeindruckt.

Das einzige, was ich auszusetzen hätte ist (aber das schreibe ich bewusst ganz klein), die nach meiner Ansicht etwas zu "poppige" Bildqualität (vielleicht, weißt Du worauf ich hinaus will), ein bisschen mehr Tristesse würde nach meiner Ansicht noch besser zum Mittelalter passen

Besonders gefallen mir - gleich auf Seite -2- der Schäferkarren und auf Seite -17- der Pfau und die Schweinchen

Ich mag mir kaum vorstellen, wie viel Arbeit da drin steckt.
Die Zeit und Muße hätte ich nicht.
Insofern sehr schön, dass du uns diese Facette des Die Sims³ Spielens auf so gekonnte Weise näher bringst.
(Meine Kiddies sind auch ganz begeistert und wollen natürlich auch Schweine und Ziegen im Spiel )

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!

Geändert von Deacon1006 (23.09.2020 um 00:17 Uhr)
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.09.2020, 07:24   #96
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das ist der Vorteil, wenn man nicht mehr arbeiten muss: Man hat genügend Zeit für seine Hobbys - meistens jedenfalls. Vielen Dank für deinen netten Kommentar!
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2020, 15:20   #97
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 53
Hallo zusammen....!!!

@Ingerigar:
Ich muss zugeben, das ich beim lesen & blättern tief beeindruckt bin und Titus ein klitzekleines bißchen beneide.
Es ist wirklich schön, wie viel Mühe du dir mit jedem einzelnen Grundstück und auch seinen Bewohnern gibst!
Der Schäferwagen ist sooo knuffig, und auf den Höfen bin ich beeindruckt von den Feldern.
(Meine Sims *hust* pflanzen immer alles kreuzquer wo grade Platz ist )
Allerdings muss ich zugeben, das ich sehr erleichtert war, als der Viehzüchter dran war - der hat nämlich tatsächlich Frau und Kinder; ich hatte schon Sorge das in deinem Dragon Valley nur arme Junggesellen hausen dürfen
(Die Puppe im Kinderzimmer sieht aus wie aus Sims Mittelalter!)
Die Fischerhütte finde ich auch toll...erinnert mich an meinen Hr. Fischer, der als solcher leben sollte. Ging leider schief
Mit der "Kräuterhexe" scheint Titus eher zu flirten der Steinmetz ist auch prima (und auch wieder ein Junggeselle, oder?). Ein wenig schmunzeln musste ich allerdings beim Entdecken der Eisskulptur

@ carlfatal:
Zitat:
schöne Bilder wieder. da sag einer was gegen Sims 3.
Vielen Dank! Und ich sag bestimmt nix
Zitat:
Und dein Ich-Sim schaut ja etwas bedröppelt drein.
Oh verzeihung, da hab ich mich bestimmt mißverständlich ausgedrückt....da ist kein Self-Sim von mir bei; ich meinte mit dem "ich" mich als streckenweise verzweifelte Steuereinheit meiner Sims
(Wobei ich bestimmt vor dem Bildschirm auch mal so geguckt habe )
Zitat:
Drüben im 4er-Bereich
Ach ja... ich bin ja eher der Typ "spielen & spielen lassen", aber ja: das fällt mir auch ab und an auf. Schade. Es nimmt mir manchmal den Antrieb, mich an irgendwas zu beteiligen.
Ich glaube ich hab genauso wenig Lust, mir von jemandem mein Sims2 oder Sims3 vermiesen zu lassen wie einige dort ihr Sims4.
Andererseits, immer nur die Klappe halten mag ich auch nicht.

Zitat:
Aber ich wechsele jetzt nicht aus der einen Story in eine andere, das bringt mich raus
Das verstehe ich, wenn ich Sims2 weiter spiele, muss ich auch ne Weile dabei bleiben
Man soll auch immer das Spielen, woran man grad echt Spaß hat. Finde ich.
Zitat:
dann kann ich auch mal wieder Bilder hier zeigen
Sehr schön!!!
Ich kann warten *pfeiff*

@ Deacon:
Zitat:
meine Gattin nennt das "Quality-Time..."
Vielen Dank, den Begriff merk ich mir . Klingt viel besser als "faulenzen"
Zitat:
ich nehme das als Kompliment gerne an
Genau so wars auch gemeint...!
Zitat:
Mir ist wichtig, insbesondere meine Simsinnen zu modellieren, - ich nenn' das jetzt 'mal so.
Tatsächlich spiele ich überwiegend (und besonders gerne) mit weiblichen Charakteren
Das merkt man, das sie dir wichtig sind; so viel Mühe bei der Gestaltung macht man ja nicht "mal eben"...ich hab bei mir immer Sims, die 08/15 rumlaufen - und meine "Lieblinge"; die bekommen einen wesentlich individuelleren Look.

Witzig...ich spiel eigentlich lieber männliche Charaktere...hat bei WoW zu einiger Verwirrung geführt, weil ich mir da einen echt knackigen, muskelbepackten Krieger erschaffen habe. Oder auch bei der "Gilde" oder bei "Anno"...da fällts aber nicht so auf ;-)
Einer meiner ersten Sims3-sims (und unvergessen, den mochte ich sehr sehr gern) war Esteban del Muerte, ein fieser Fiesling. Der übrigens später Katharina Landgraf geehelicht hat - um an ihre Kohle zu kommen, natürlich *pfeiff*
Zitat:
Wichtig sind mir Charakterköpfe
Yepp - mir auch!
Zitat:
Wie gesagt, ich liebe meine Püppchen
Sehr symphatisch ist mir das, jawohl!
Zitat:
Erstmal vielen Dank für Deine lustige Erzählweise
Dafür muss ich mich jetzt bedanken das freut mich!!!
Zitat:
Und Maddy sieht absolut wie ihre Mutter (Rabea Braun) aus.
Allerdings, sie sieht ihr sehr ähnlich.

So, ich muss Schluß machen für heute - einen schönen Mittwoch noch!!!!

***********************
Ach halt - noch was aus dem Bereich der Kuriositäten - und ja, Sims3 ist auch nicht bug-frei:





Die arme Mitbewohnerin an der Uni - sie wurde beim Salat machen unterbrochen und nun rennt sie wohl bis zum ende ihrer Tage mit der Schüssel an der Hand herum...tja, Pech gehabt.... :-D
__________________
Und mal wieder von vorne....

Geändert von vanLuckner (23.09.2020 um 15:38 Uhr)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.09.2020, 18:04   #98
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
So, nun hab ich mein Sims 3 auch mal wieder angeschmissen, normalerweise spiele ich Sims 4, aber davon bin ich momentan echt gefrustet. "Nachhaltig leben" ist nur spielbar, wenn man diese teilweise idiotischen NAPs deaktiviert, und das Star-Wars-Pack ist so gar nicht meins. Ich spiele überwiegend Familien, und das Gameplay für Kinder und Teenager bei Sims 4 ist noch sehr ausbaufähig. Hoffentlich kommt da nochmal was. Leider hab ich das Sims-Spielen erst sehr spät (2014) für mich entdeckt. Angefangen hab ich mit ein bisschen Sims 2, etwas mehr Sims 3 und dann auch ziemlich bald (2015) Sims 4.

Ich bin jetzt einfach mal in ein alten Spielstand wieder eingestiegen, es handelt sich um Familie Falkenstein:

Vater Bjarne, er ist von Beruf selbständiger Erfinder,
Mutter Victoria (geb. McDermott), Beruf Lehrerin (ursprünglich war sie Tagesmutter, aber das war ihr bzw. mir zu anstrengend)
und 3 Kinder:
Hannah, Teenager
Max, Kind
Bastian, Kleinkind

Die Familie ist kürzlich von Evansdale nach Appaloosa Plains gezogen.
Schon am 3. Tag nach dem Umzug ereignet sich eine Familientragödie:

Während Tochter Hannah sich den Spaß gönnt, ihrem kleinen Bruder Bastian die Süßigkeiten zu stehlen,





nimmt in der Werkstatt das Schicksal seinen Lauf. Vater Bjarne gerät an seiner Erfinderwerkbank in Brand (ich hab überlegt, ob ich ihn löschen soll, aber so wird es interessanter ):









Hannah scheint das nicht wirklich zu interessieren:



Max ist sehr traurig



Nach überstandener Trauerzeit erhält Mutter Victoria eine Einladung zum Date von Seymore Eckehart (wer auch immer das sein mag ).

Die mysteriöse Verabredung entpuppt sich als die Haushaltshilfe der Familie, wie praktisch



Der Funke springt auch sofort über:



Sie verbringen einen schönen Abend miteinander:

.

Ich bin gespannt, wie es mit den beiden weitergeht. Abgesehen von seiner Frisur find ich ihn ganz schnuckelig.

Der jüngste Sohn Bastian ist inzwischen zum Kind geworden:

__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 23.09.2020, 19:48   #99
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das finde ich toll, dass du es wieder einmal mit Sims 3 versuchst! Da könnte sich durchaus eine interessante Story entwickeln.
__________________
Neu: "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 4"
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin, Tagebuch eines Zeitreisenden
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.09.2020, 21:29   #100
Deacon1006
Member
 
Benutzerbild von Deacon1006
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von simantha79924 Beitrag anzeigen
So, nun hab ich mein Sims 3 auch mal wieder angeschmissen, normalerweise spiele ich Sims 4, aber davon bin ich momentan echt gefrustet. "Nachhaltig leben" ist nur spielbar, wenn man diese teilweise idiotischen NAPs deaktiviert, und das Star-Wars-Pack ist so gar nicht meins. Ich spiele überwiegend Familien, und das Gameplay für Kinder und Teenager bei Sims 4 ist noch sehr ausbaufähig. Hoffentlich kommt da nochmal was. Leider hab ich das Sims-Spielen erst sehr spät (2014) für mich entdeckt. Angefangen hab ich mit ein bisschen Sims 2, etwas mehr Sims 3 und dann auch ziemlich bald (2015) Sims 4.

Ich bin jetzt einfach mal in ein alten Spielstand wieder eingestiegen, es handelt sich um Familie Falkenstein:

Vater Bjarne, er ist von Beruf selbständiger Erfinder,
Mutter Victoria (geb. McDermott), Beruf Lehrerin (ursprünglich war sie Tagesmutter, aber das war ihr bzw. mir zu anstrengend)
und 3 Kinder:
Hannah, Teenager
Max, Kind
Bastian, Kleinkind

Die Familie ist kürzlich von Evansdale nach Appaloosa Plains gezogen.
Schon am 3. Tag nach dem Umzug ereignet sich eine Familientragödie:

Während Tochter Hannah sich den Spaß gönnt, ihrem kleinen Bruder Bastian die Süßigkeiten zu stehlen,nimmt in der Werkstatt das Schicksal seinen Lauf. Vater Bjarne gerät an seiner Erfinderwerkbank in Brand (ich hab überlegt, ob ich ihn löschen soll, aber so wird es interessanter ):
Hannah scheint das nicht wirklich zu interessieren:

Max ist sehr traurig

Nach überstandener Trauerzeit erhält Mutter Victoria eine Einladung zum Date von Seymore Eckehart (wer auch immer das sein mag ).

Die mysteriöse Verabredung entpuppt sich als die Haushaltshilfe der Familie, wie praktisch

Der Funke springt auch sofort über:

Sie verbringen einen schönen Abend miteinander:

Ich bin gespannt, wie es mit den beiden weitergeht. Abgesehen von seiner Frisur find ich ihn ganz schnuckelig.

Der jüngste Sohn Bastian ist inzwischen zum Kind geworden:
Hallo Simantha, finde schön, dass Du hier mit eingestiegen bist.
Habe Deine "Soap" aufmerksam gelesen, komme heute und wohl auch morgen und wohl auch übermorgen selber nicht zum spielen

Die Haare von Deinem Typen müssen tatsächlich runter

VG
__________________
Im Übrigen, ... so etwas tut man nicht!
Deacon1006 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de