Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.03.2017, 16:21   #19851
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Du hast recht, für manche Sachen ist man nie zu alt!

Ja Oslo möchte ich unbedingt mal! Und wenn ich schon mal dort bin, kann ich das auch gleich machen. Ist von Aalborg ja nur ein kleiner Hüpfer mit dem Flugzeug.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:26   #19852
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Viel Spaß in Stuttgart!

Ich hab auch immer gerne "verkaufen" gespielt. Auch in einem Alter, wo ich eigentlich schon zu groß dafür war.

Eine Puppenküche hatte ich natürlich auch. Sowieso habe ich es geliebt mit meinen Puppen zu spielen. Meine erste Puppe (Goga! ) habe ich immer noch.
ich habe auch gerne Kassierer gespielt, einfach weil ich diesen Piepton so cool fand von den Kassen
Ich hatte auch so eine große Aufstellküche, da gabs dann auch immer alles mögliche zu.. so kleine Milchpappteile und sowas alles

Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Ja, so bald wird es das sicher nicht geben. Ich war auch relativ von den Socken, dass die Add-Ons immer noch 40 Euro kosten. Meine Hoffnung war ja, dass man sie inzwischen nachgeschmissen bekommt, aber EA ist leider nicht so großzügig

Mir fehlen noch einige, frag lieber, welche ich habe Ich besitze Reiseabenteuer, Lebensfreude, Einfach Tierisch und Jahreszeiten, und ein bisschen Kram aus dem Store.
Eventuell lasse ich mich nach Ostern zu Traumkarrieren hinreißen, das reizt mich von den Übrigen noch ganz besonders. Ansonsten würden mich noch Studentenleben und eventuell Late Night interessieren.

Ich hatte auch eine Puppenstube, die mein Opa gebastelt hatte, das war toll!
EA weiß glaube ich einfach, dass Sims 3 für viele noch besser ist als Sims 4. Es ist ja immer so, dass entweder welche am alten Teil kleben bleiben und erst mit den Jahren dann wechseln oder ganz beim alten bleiben.
Sims 2 Spieler gibt es ja auch noch genügend, aber Sims 2 wird ja derzeit auch billig verkauft oder eben auch mit der Ultimate Collection verschenkt ich wüsste gerne ob es noch Leute gibt, die Sims 2 so kaufen - weil ich davon gar keinen mehr sehe, alle fragen nach der UC

Studentenleben finde ich persönlich viel interessanter als Traumkarrieren. Bei Traumkarrieren mag ich nur die Feuerwehrmann und Geisterjägerkarriere der Rest ist eher langweilig für mich persönlich bzw. meinen Spielstil.
Man kann glaube ich noch Tagesmutter, Innenarchitekt und Stylist werden - aber ganz sicher bin ich mir nicht!
Ich finde auch ansonsten neben meinen absoluten Favoriten Tiere und Jahreszeiten Showtime ganz interessant, wenn man denn dann mal richtig drin ist.
Oft spiele ich damit leider nicht, genauso wie Supernatural - aber auch nur weil es dann oft doch nicht so passt wie ich es mir vorgestellt habe
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:42   #19853
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
EA weiß glaube ich einfach, dass Sims 3 für viele noch besser ist als Sims 4. Es ist ja immer so, dass entweder welche am alten Teil kleben bleiben und erst mit den Jahren dann wechseln oder ganz beim alten bleiben.
Sims 2 Spieler gibt es ja auch noch genügend, aber Sims 2 wird ja derzeit auch billig verkauft oder eben auch mit der Ultimate Collection verschenkt ich wüsste gerne ob es noch Leute gibt, die Sims 2 so kaufen - weil ich davon gar keinen mehr sehe, alle fragen nach der UC

Studentenleben finde ich persönlich viel interessanter als Traumkarrieren. Bei Traumkarrieren mag ich nur die Feuerwehrmann und Geisterjägerkarriere der Rest ist eher langweilig für mich persönlich bzw. meinen Spielstil.
Man kann glaube ich noch Tagesmutter, Innenarchitekt und Stylist werden - aber ganz sicher bin ich mir nicht!
Ich finde auch ansonsten neben meinen absoluten Favoriten Tiere und Jahreszeiten Showtime ganz interessant, wenn man denn dann mal richtig drin ist.
Oft spiele ich damit leider nicht, genauso wie Supernatural - aber auch nur weil es dann oft doch nicht so passt wie ich es mir vorgestellt habe
Klar, die sind ja nicht blöd bei EA Eigentlich ist es ja auch schön, dass das Interesse an den anderen Teilen noch so erhalten bleibt. Eben weil es so viele Erweiterungen und Spielmöglichkeiten gibt.

Okay das ist interessant. Ich denke, dass mir die Uni halt schnell langweilig wird, bei Sims2 habe ich die nach ein bis zwei Testläufen nur noch ganz selten hingeschickt. Ich finde halt die Möglichkeit, selbstständig tätig zu sein, ganz toll. Man kann das ja dann auch als Maler oder Schriftsteller oder so, das machen meine Sims jetzt schon oft. Und die Bildhauerei sieht so schön aus! Ich mag die Sachen, mit denen meine Sims selbst etwas herstellen können (ich vermisse die Blumenbank aus Sims 2. Oh war die toll!).
Tagesmutter kam übrigens mit Lebensfreude, das kann man auch ohne Traumkarrieren Aber das habe ich auch nur ein einziges Mal gemacht bisher, mir reichen die familieneigenen Kleinkinder^^
Von Supernatural hätte ich nur gerne die Sachen für CAS, Bau- und Kaufmodus, da ich mich für übernatürliche Inhalte null interessiere und die auch nicht im Spiel haben will.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:50   #19854
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Klar, die sind ja nicht blöd bei EA Eigentlich ist es ja auch schön, dass das Interesse an den anderen Teilen noch so erhalten bleibt. Eben weil es so viele Erweiterungen und Spielmöglichkeiten gibt.

Okay das ist interessant. Ich denke, dass mir die Uni halt schnell langweilig wird, bei Sims2 habe ich die nach ein bis zwei Testläufen nur noch ganz selten hingeschickt. Ich finde halt die Möglichkeit, selbstständig tätig zu sein, ganz toll. Man kann das ja dann auch als Maler oder Schriftsteller oder so, das machen meine Sims jetzt schon oft. Und die Bildhauerei sieht so schön aus! Ich mag die Sachen, mit denen meine Sims selbst etwas herstellen können (ich vermisse die Blumenbank aus Sims 2. Oh war die toll!).
Tagesmutter kam übrigens mit Lebensfreude, das kann man auch ohne Traumkarrieren Aber das habe ich auch nur ein einziges Mal gemacht bisher, mir reichen die familieneigenen Kleinkinder^^
Von Supernatural hätte ich nur gerne die Sachen für CAS, Bau- und Kaufmodus, da ich mich für übernatürliche Inhalte null interessiere und die auch nicht im Spiel haben will.
Ich finde es auch schön, dass noch so viele Sims 3 und Sims 2 spielen. Ich hoffe, dass es auch noch so bleibt in den nächsten Jahren - selbst wenn Sims 5 rauskommen sollte wünsche ich mir, dass der Sims 2/3 Bereich nicht ausstirbt. Bitte bitte nicht!
Auf thesimsresource kommt zumindest kaum noch Custom Content für Sims 2, was ich sehr schade finde.. es gibt eigentlich noch genügend Leute die Sims 2 spielen

Es muss ja auch dir gefallen, ich weiß ja nicht wie genau du spielst und das weißt denke ich auch nur du. Durch Geschichten erzählen weiß man ja nicht genau was du wirklich wie oft nutzt, dafür bräuchte man Statistiken im Spiel
Entscheide du, was du dir kaufst und lass dich da nicht von anderen (mir) belabern, ist halt meine Meinung - aber ich finde generell die ganzen Packs gelungen.
Auch Supernatural hat sicherlich seine coolen Seiten, wird nur halt leider viel zu wenig von mir genutzt. Ich meine ich habe sogar die Limited Edition davon

Als Traumkarrieren rauskam (war glaube ich die 2 oder 3 Erweiterung damals) habe ich es auch angespielt und wirklich nur mit der Feuerwehr und Geisterjäger Karriere gespielt
Ich mag den CAS von Sims 3 nicht so. Und nein, ich mag auch die Palette nicht besonders um ehrlich zusein, ich weiß bis heute nicht wie ich damit umgehen soll bin kein großer Fan davon.
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:50   #19855
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
ich habe auch gerne Kassierer gespielt, einfach weil ich diesen Piepton so cool fand von den Kassen
Genau! Den Piepston finde ich auch so toll!!!!




Die Tagesmutterkarriere spiele ich auch sehr gern. (Ist meine Lieblingskarriere.) Leider kann diese Karriere nur eine Person im Haushalt machen. Hatte schon geplant da ein richtiges Imperium aufzubauen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 17:20   #19856
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Ich finde es auch schön, dass noch so viele Sims 3 und Sims 2 spielen. Ich hoffe, dass es auch noch so bleibt in den nächsten Jahren - selbst wenn Sims 5 rauskommen sollte wünsche ich mir, dass der Sims 2/3 Bereich nicht ausstirbt. Bitte bitte nicht!
Auf thesimsresource kommt zumindest kaum noch Custom Content für Sims 2, was ich sehr schade finde.. es gibt eigentlich noch genügend Leute die Sims 2 spielen

Es muss ja auch dir gefallen, ich weiß ja nicht wie genau du spielst und das weißt denke ich auch nur du. Durch Geschichten erzählen weiß man ja nicht genau was du wirklich wie oft nutzt, dafür bräuchte man Statistiken im Spiel
Entscheide du, was du dir kaufst und lass dich da nicht von anderen (mir) belabern, ist halt meine Meinung - aber ich finde generell die ganzen Packs gelungen.
Auch Supernatural hat sicherlich seine coolen Seiten, wird nur halt leider viel zu wenig von mir genutzt. Ich meine ich habe sogar die Limited Edition davon

Als Traumkarrieren rauskam (war glaube ich die 2 oder 3 Erweiterung damals) habe ich es auch angespielt und wirklich nur mit der Feuerwehr und Geisterjäger Karriere gespielt
Ich mag den CAS von Sims 3 nicht so. Und nein, ich mag auch die Palette nicht besonders um ehrlich zusein, ich weiß bis heute nicht wie ich damit umgehen soll bin kein großer Fan davon.
Keine Sorge, das ist kein Belabern - natürlich entscheide ich das nach meinem Gefühl, aber ein paar Meinungen können ja trotzdem nicht schaden Außerdem finde ich es immer interessant, wie andere so spielen.
Und wenn ich jetzt Traumkarrieren kaufen sollte, heißt das ja nicht, dass Studentenleben dann für immer auf Eis liegt

Ich hoffe ja, dass überhaupt ein Sims 5 rauskommt, das mich reizt! Wobei ich da (je nachdem, was das Grundspiel dann zu bieten hätte) wohl auch warten würde, bis die ersten Erweiterungen erschienen sind.

Ich habe halt gerne eine große Auswahl an Klamotten und Frisuren, das finde ich teilweise ein wenig beschränkt. Ansonsten bin ich auch keine große Erstellerin. Aber ich LIEBE das Paletten-Tool Das ist so fantastisch und dadurch kommt so viel Abwechslung rein, bei den Klamotten und auch beim Einrichten.

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Genau! Den Piepston finde ich auch so toll!!!
Als Kind fand ich das auch klasse - aber ich denke immer, dass ich verrückt werden müsste, wenn ich wirklich in einem Supermarkt arbeiten würde. Da kriegt man ja auf Dauer Tinnitus o.O
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 19:09   #19857
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Keine Sorge, das ist kein Belabern - natürlich entscheide ich das nach meinem Gefühl, aber ein paar Meinungen können ja trotzdem nicht schaden Außerdem finde ich es immer interessant, wie andere so spielen.
Und wenn ich jetzt Traumkarrieren kaufen sollte, heißt das ja nicht, dass Studentenleben dann für immer auf Eis liegt

Ich hoffe ja, dass überhaupt ein Sims 5 rauskommt, das mich reizt! Wobei ich da (je nachdem, was das Grundspiel dann zu bieten hätte) wohl auch warten würde, bis die ersten Erweiterungen erschienen sind.

Ich habe halt gerne eine große Auswahl an Klamotten und Frisuren, das finde ich teilweise ein wenig beschränkt. Ansonsten bin ich auch keine große Erstellerin. Aber ich LIEBE das Paletten-Tool Das ist so fantastisch und dadurch kommt so viel Abwechslung rein, bei den Klamotten und auch beim Einrichten.



Als Kind fand ich das auch klasse - aber ich denke immer, dass ich verrückt werden müsste, wenn ich wirklich in einem Supermarkt arbeiten würde. Da kriegt man ja auf Dauer Tinnitus o.O
Ich hatte vorhin auch mein Spiel wieder an. Mein Sim mit dem ich zuerst gestartet habe ist nun Vater von 2 Kleinkindern und ich habe ihn eigentlich erstellt um einen Uni Abschluss zu bekommen, leider nicht ganz durchgezogen und nach dem 1 Semester aufgehört
Jetzt ist aber auch zu spät noch weiter zu machen.. man man! vielleicht die Kinder, wenn ich überhaupt so lange spiele. Ich spiele bei Sims 3 irgendwie nie richtig Generationen bei Sims 2 war das ganz anders damals.

Ich wäre sehr gespannt was mit Sims 5 alles so kommt. Ich hoffe, dass wir auch mal was realistisches wieder kriegen wie in Richtung Sims 3 nur halt besser umgesetzt, mit dem CAS aus Sims 4 und ohne die vielen Ruckler die Sims 3 manchmal hat

Zu der Kassierer Sache: kann ich mir gut vorstellen, es sei denn man lenkt sich ab indem man mit den Kunden redet.. manche Kassierer sind ja so gesprächig
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 19:36   #19858
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Nico Beitrag anzeigen
Ich hatte vorhin auch mein Spiel wieder an. Mein Sim mit dem ich zuerst gestartet habe ist nun Vater von 2 Kleinkindern und ich habe ihn eigentlich erstellt um einen Uni Abschluss zu bekommen, leider nicht ganz durchgezogen und nach dem 1 Semester aufgehört
Jetzt ist aber auch zu spät noch weiter zu machen.. man man! vielleicht die Kinder, wenn ich überhaupt so lange spiele. Ich spiele bei Sims 3 irgendwie nie richtig Generationen bei Sims 2 war das ganz anders damals.

Ich wäre sehr gespannt was mit Sims 5 alles so kommt. Ich hoffe, dass wir auch mal was realistisches wieder kriegen wie in Richtung Sims 3 nur halt besser umgesetzt, mit dem CAS aus Sims 4 und ohne die vielen Ruckler die Sims 3 manchmal hat

Zu der Kassierer Sache: kann ich mir gut vorstellen, es sei denn man lenkt sich ab indem man mit den Kunden redet.. manche Kassierer sind ja so gesprächig
Bei mir ist es genau umgekehrt - ich habe es in Sims 2 nie über mehrere Generationen hinweg geschafft, aber in Sims 3 bin ich bereits in der 8. o.O (wenn man den Gründer-Sim als Generation 0 rechnet). Also "bereits", ich spiele die Familie mit vielen Unterbrechungen seit 2013 Aber es fällt mir durch die mitalternde Nachbarschaft viel leichter.

Das würde ich mir auch unbedingt für Sims 5 wünschen, dass die offene Welt zurückkommt (vielleicht dann so, dass es auch ohne Mods spielbar ist *hüstel*)! Das ist mir ziemlich wichtig, ebenso das Mitaltern bzw. eigenständige Leben in der Stadt (altern die Nachbarn in Sims 4 eigentlich mit?). Das und das Paletten-Tool sind meine Hauptpunkte, ansonsten dürften sehr gerne viele Aspekte aus Sims 2 und 4 drin sein, wie Multitasking und Emotionen etc.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 19:49   #19859
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Bei mir ist es genau umgekehrt - ich habe es in Sims 2 nie über mehrere Generationen hinweg geschafft, aber in Sims 3 bin ich bereits in der 8. o.O (wenn man den Gründer-Sim als Generation 0 rechnet). Also "bereits", ich spiele die Familie mit vielen Unterbrechungen seit 2013 Aber es fällt mir durch die mitalternde Nachbarschaft viel leichter.

Das würde ich mir auch unbedingt für Sims 5 wünschen, dass die offene Welt zurückkommt (vielleicht dann so, dass es auch ohne Mods spielbar ist *hüstel*)! Das ist mir ziemlich wichtig, ebenso das Mitaltern bzw. eigenständige Leben in der Stadt (altern die Nachbarn in Sims 4 eigentlich mit?). Das und das Paletten-Tool sind meine Hauptpunkte, ansonsten dürften sehr gerne viele Aspekte aus Sims 2 und 4 drin sein, wie Multitasking und Emotionen etc.
ich habe aber im allgemeinen glaube ich auch mehr Sims 2 gespielt als Sims 3 war halt Kindheit, ich habe erst vor wenigen Jahren angefangen mit Sims 3 (also richtig intensiv, die Packs habe ich trotzdem immer gekauft )
Ich denke, dass es wenn es ein Sims 5 gibt es aber auch leider das letzte werden wird. Ich hoffe natürlich nicht, aber ich glaube Sims 5 oder vielleicht sogar Sims 6 wären dann die letzten Teile.
Ich kann mir nämlich keine weiteren Features bis auf die Grafik vorstellen, vielleicht kommt nach Sims 5 ja auch ein Online Sims 4 oder so
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 20:05   #19860
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Die Sprünge werden sicherlich immer kleiner, andererseits kann ich mir irgendwie auch nicht so richtig vorstellen, dass die Sims-Ära komplett enden wird. Grundsätzlich denke ich, dass man schon noch viel machen könnte - nicht nur hinsichtlich der Grafik, sondern auch, wie die einzelnen Komponenten zusammenspielen. Natürlich wiederholt sich dann auch viel, aber rein theoretisch würde ich doch sagen, dass die Möglichkeit besteht, noch eine Weile weiterzumachen. Ob das noch profitabel bzw. attraktiv genug für den Hersteller ist, weiß man natürlich in der Tat nicht.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 20:55   #19861
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Die Sprünge werden mit Sicherheit kleiner, das wird aber glaube ich bei allen großen Reihen so sein. Ich glaube, dass es vielleicht auch irgendwann mal einen Sims Konkurrenten geben wird, genauso wie es ihn bei SimCity gegeben hat mit Cities:Skylines
Vielleicht sogar besser als Sims? wissen ja nicht was die Zukunft so bringt, aber man kann EA ja mal Feuer untern Hintern machen
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 21:02   #19862
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Genau darüber wurde hier die Tage erst geredet

Fände ich durchaus interessant, stelle es mir aber gleichzeitig schwierig vor. Dadurch, dass Sims so groß ist, haben zumindest die Leute, die irgendeins der Spiele kennen, sicherlich gewisse Erwartungen, und die kann ein kleines Indie-Game wahrscheinlich eher nicht erfüllen. Aber wer weiß, was noch alles passiert
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 21:19   #19863
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Das mit Vie habe ich auch mitbekommen, deswegen hab ichs ja auch angesprochen Aber ist ja anscheinend leider ein Fake, sehr blöd.

Ich würde mich sehr über ein realistisches Sims 4 freuen, welches nicht im Comic Stil ist - und zwar alles! Ich mag den Comic Stil echt sehr, aber ich fände es mal cool zu wissen wie alles aussäh wenn es alles realistisch gehalten worden wäre, wie in Sims 3 oder eben noch realistischer. Vieles in Sims 3 gefällt mir ja auch beispielsweise weniger als in Sims 4!

Um eine gute Konkurrenz zusein, muss man einfach nur auf sich aufmerksam machen, dazu gehört eigentlich nicht mehr und den Spielern das Gefühl geben es wird auf sie gehört.
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 21:40   #19864
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Ja, aber zumindest hat es mich dazu gebracht, eben auch über die Frage nachzudenken
Und es ist einfach ein Projekt, dass ein Riese wie EA viel leichter stemmen kann, eben wenn es schon ein so erfolgreiches "Vorbild" gibt. Und es ist einfach wahnsinnig teuer, das in allen Aspekten halbwegs gut zu machen - also Grafik, Gameplay, etc. Aber wenn es mal jemand wagen sollte, fände ich das durchaus cool!

Ich finde die Sims selbst in S4 eigentlich total knuffig und ich mochte auch die CAS-Demo. Mir gefällt eher der Stil der Welt nicht, was die Farben und den Detailgrad angeht. Auf der anderen Seite gibt es viele sehr schöne Objekte und Klamotten, was ich bisher so mitbekommen habe. Ich kann gar nicht mal sagen, dass ich eine realistische Optik generell besser finde, es muss mir halt als Gesamtbild gefallen.

Und mir gefällt auch vieles in Sims 3 weniger als in den anderen Teilen (wobei ich Sims 4 noch nie selbst gespielt habe)! Rundherum perfekt ist es ja nie, es passt bisher aber definitiv am besten zu meiner Spielweise.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 09:35   #19865
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich stimme Sweets letztem Satz absolut zu.

Mir sagt der Stil von Sims4 überhaupt nicht zu und ich habe es auch noch nicht gespielt. Ich liebe Sims2 zum Einrichten und Sims3 spiele ich hin und wieder mit Familien. Da wird dann nicht so eingerichtet.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 10:34   #19866
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Bei Sims 3 hat man sich mMn aber auch viel mehr Mühe bei der Einrichtung der Häuser gegeben, man kann sie ohne grössere Veränderungen bespielen. Bei Sims 2 habe ich fast jedes Haus nachbearbeitet z.T. die Einrichtung komplett neu gestaltet. Nach wie vor sagt mir der Spielstil in Sims 2 immer noch am meisten zu. Sims 4 kann ich aber nicht beurteilen, ich habs nur kurz angetestet und es gefiel mir überhaupt nicht, da es mit meiner Spielweise einfach nicht zusammenpasst.

Ich sitz seit gestern etwas genervt nur in meinem Zimmer am PC rum, mein Mann ist total erkältet und verseucht das ganze Haus mit seinen Viren. Ich bin bis jetzt ohne irgendeine kleine Erkältung durch den ganzen Winter gekommen, ich will mir jetzt im Frühling nicht noch was einfangen. Er könnte ja auch in seinem Zimmer bleiben, tut er aber nicht, wandert den lieben langen Tag durchs Haus und jammert, als ob er im Sterben liegen würde, kennt man ja von Männern, also zumindest mein Mann ist so.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (22.03.2017 um 10:38 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 11:04   #19867
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich finde auch die Einrichtung bei den Sims3-Häusern nicht gut. Ich kann mit dem Maxis-Stil generell wenig anfangen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 11:53   #19868
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Bei Sims 3 hat man sich mMn aber auch viel mehr Mühe bei der Einrichtung der Häuser gegeben, man kann sie ohne grössere Veränderungen bespielen. Bei Sims 2 habe ich fast jedes Haus nachbearbeitet z.T. die Einrichtung komplett neu gestaltet.
Findest du? Ich finde die Grundstücke in Sims 3 von außen oft ganz schön gestaltet, aber die Inneneinrichtung ist für mich doch meistens furchtbar. Meistens baue ich sowieso meine eigenen Häuser und die von EA dienen nur als Kulisse oder Behausung für die Nachbarn. Wenn ich sie selber nutze, werden sie mehr oder weniger komplett entkernt und neu eingerichtet.
Dank des Stil-Tools gefällt mir der Maxis-Stil auch. Natürlich gilt das nicht für alle Möbel, aber durch das Umfärben bekomme ich trotzdem genug Abwechslung.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 12:12   #19869
phoenixtraene
Member
 
Benutzerbild von phoenixtraene
 
Registriert seit: Aug 2006
Geschlecht: w
Alter: 31
Was das Spielen der einzelnen Spiele betrifft, bin ich irgendwie seltsam geworden.
Vor gar nicht allzu langer Zeit habe ich mir die letzten fehlenden Erweiterungen gekauft und dann aber fast gar nicht damit gespielt, weil ich dann zufrieden war, als ich sie hatte...das ist irgendwie traurig. Und in letzter Zeit spiele ich wieder lieber Sims 4, obwohl mir das eigentlich weniger gefällt.
Bei mir liegt der Spielspaß aber an der Geschichte, die ich mir selber erzähle. Bei Sims 4 habe ich mehrere Geschichten, die ich gerade Spiele, bei Sims 3 habe ich mehrere Spielstände und Haushalte, aber so richtig finde ich gerade keine Geschichte.

Edit:
Da meine Verwandtschaft bald wieder zum Geburtstag meiner Oma kommt, bin ich wieder dem Sims Mittelalter-Wahn verfallen.
Eigentlich möchte ich ja auch das Piraten und Edelleute Zeugs haben...aber ich bin nicht bereit, noch mal 'beides' zu kaufen, da da meist im Pack angeboten wird.
__________________
Sims 1: damals mangels Internet ohne CC meins
Sims 2: alles dabei
Sims 3: fast hack- und downloadfrei

Sims 4:leider nur mit Mods spielbar bei mir

Geändert von phoenixtraene (22.03.2017 um 12:21 Uhr)
phoenixtraene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 13:02   #19870
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich hab auch so meine Geschichten, die ich mir selbst erzähle. Bei Sims2 hat es mir ja wieder meine Nachbarschaft, die ich so mühevoll am Aufbauen war, zerschossen. Also fange ich wieder von vorne an. Ein paar Häuschen stehen schon. Außerdem habe ich eine Bibliothek und eine Grundschule.
Man sieht wohl wo meine Prioritäten liegen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 16:31   #19871
phoenixtraene
Member
 
Benutzerbild von phoenixtraene
 
Registriert seit: Aug 2006
Geschlecht: w
Alter: 31
Bildung?
Ich habe dan doch mal wieder Sims 3 angeworfen, da ich fand, dass Cassandra Bohne ruhig mal wieder auf Abenteuerreise gehen kann. Sie ist mein Reise-Sim geworden. Eigentlich hatte ich geplant, dass sie alleinerziehende Mutter eines Geisterkindes werden soll, aber irgendwie hat das Spiel nur rumgebuggt. Das tut es bei mir mit Geisterkindern immer. Also musste ich damals mit einem alten Spielstand weiter spielen und habe beschlossen, dass sie Reisende wird. Ihr Lebenswunsch war aber Level 9 der Sportlerkarriere zu erreichen. Dieser hat sich gerade erfüllt. Ich wollte dann einen neuen wählen und musste feststellen, dass das gar nicht mehr geht...najaaa...hat sie halt einen imaginären neuen Lebenswunsch.

Ach, @simsimausi.
Mir fällt gerade wieder die letzte Runde des IA ein. Hier hast du wirklich gut abgeschnitten, weil man dein Thema sehr schön erkennen konnte. Du hattest (hier im Thread?) irgendwann mal erwähnt, dass du dir - selbstverständlich - bei der Umsetzung auch was gedacht hast. Was genau steckte denn dahinter?
__________________
Sims 1: damals mangels Internet ohne CC meins
Sims 2: alles dabei
Sims 3: fast hack- und downloadfrei

Sims 4:leider nur mit Mods spielbar bei mir
phoenixtraene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 16:37   #19872
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Ich habe auch einen Abenteurer-Sim außerhalb meiner eigentlichen Familie, aber da habe ich schon ewig nicht mehr weitergemacht. Ich finde es doof, dass die Abenteuer alle verknüpft sind - ich würde meine Sims gerne mal im Urlaub ein oder zwei Grüfte erkunden lassen, wie ich gerade Lust habe, aber dann brauchen sie immer irgendwo einen dussligen Stein von woanders und soooo Spaß machen mir die Aufgaben dann auch wieder nicht

Ich habe übrigens auch sehr oft "imaginäre Lebenswünsche" und erfülle den "echten" nur nach Möglichkeit. Also ich schaue schon, dass die Sims welche bekommen, die ich auch erspielen möchte, aber immer haut es nicht hin. Am ehesten mit denen, die mit Karrieren oder Fähigkeiten zu tun haben.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 17:43   #19873
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Hi Leute, die Hälfte der Woche ist geschafft! und vorallem sind die anstrengendsten Tage geschafft, ich freue mich auf morgen und Freitag weil die einfach meist entspannend sind (zumindest für mich)

Ich habe gerade gehört von dem Terror in London und bin sehr traurig drüber, bisher war 2017 ruhig (oder vergesse ich da was bezüglich Terror?) und ich habe gehofft, dass es so weitergeht.
Ich hoffe, dass die Menschen kämpfen und sich bloß nicht einschüchtern lassen von Terrorismus und Hass. Traurig, dass ich gar nicht mehr so schockiert bin - ich meine klar bin ich schockiert, aber irgendwie gehört Terror für mich leider nun zum "Alltag"
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 08:40   #19874
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von phoenixtraene Beitrag anzeigen
Bildung?
Exakt.
Gleich anschließend kommt dann vermutlich Gesundheit etc. Ich mag halt öffentliche Gebäude sehr gern. Ich versuche hier immer möglichst realistisch zu bauen. Öffentliche Gebäude müssen - wenn möglich - z.B. barrierefrei sein.


Zitat:
Zitat von phoenixtraene Beitrag anzeigen
Ach, @simsimausi.
Mir fällt gerade wieder die letzte Runde des IA ein. Hier hast du wirklich gut abgeschnitten, weil man dein Thema sehr schön erkennen konnte. Du hattest (hier im Thread?) irgendwann mal erwähnt, dass du dir - selbstverständlich - bei der Umsetzung auch was gedacht hast. Was genau steckte denn dahinter?
Ich glaube, dass das eher allgemein von mir gesagt wurde. Aber auch dieses Mal habe ich mir schon was gedacht.


Mir ist es in der Regel wichtig, realistisch zu bauen. Daher halte ich auch nicht viel von übergroßen Räumen, riesigen zwei Etagen-Zimmern für kleine Kinder, wenn es keine Kleiderschränke gibt etc.
Bei der Aufgabe hier habe ich mir zuerst überlegt, was ein Kind (in meinem Fall war es etwa 8-9 Jahre alt) braucht. Und dann habe ich mir noch überlegt, was ein Kind in der Regel gerne hat und wie ich das umsetzen kann.
In diesem Fall ist das Zimmer recht klein. (im Vergleich zu dem von anderen. In der Realität wäre es wohl gar nicht so klein.) Das Hobby meines Kindes benötigt eine gewisse freie Bodenfläche, daher war klar, dass sonst wenig herumstehen sollte. Ich habe mit Nischen gearbeitet, weil dadurch meiner Meinung nach ein geordneteres Raumgefühl entsteht. Da es in dem Raum nicht so viel gibt, sollten die wenigen Dinge mehrere Funktionen erfüllen. Ein Fokuspunkt war für mich das Bett. Ich hätte ja auch ein normales nehmen können und sonst wo im Raum noch Stauraum aufstellen können, aber das hätte wieder Bodenfläche weggenommen. Daher habe ich lieber selbst gebastelt. Unten gab es Stauraum, der für das Kind auch komplett selbst zugänglich ist. Dort sind Bücher und Spielsachen und ein wenig Deko. Das Bett ist etwas erhöht und eben in der Nische und bietet so einen Rückzugsort für das Mädchen. Die vielen Kissen und die zusätzliche Tagesdecke sollten andeuten, dass der Ort nicht nur zum Schlafen gedacht ist. Außerdem gibt es Details wie Lichterketten etc. Ich hatte auch zuerst über größere Fenster nachgedacht, dann aber entschieden, dass es dann weniger gemütlich wirkt.
Der Lichtschalter ist extra so angebracht, dass man das Licht auch (mit etwas Strecken ) vom Bett aus aus- und einschalten kann.
Der Schreibtisch ist relativ selbst erklärend, denke ich. Dort ist auch etwas Unordnung. (wurde ja auch bemängelt von jemandem. Wenn mein Zimmer so ausgesehen hätte, hätte ich bereits Ärger bekommen!)
Die über dem Schreibtisch angebrachten Bücher waren ein Zufallstreffer.


Der Boden sollte auch deswegen etwas frei bleiben, damit dort Platz für freies Spiel ist.


Ich glaube, ich habe jetzt alle meine Gedanken dazu aufgeschrieben. Aber auch gut möglich, dass ich etwas vergessen habe.

Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Ich habe übrigens auch sehr oft "imaginäre Lebenswünsche" und erfülle den "echten" nur nach Möglichkeit. Also ich schaue schon, dass die Sims welche bekommen, die ich auch erspielen möchte, aber immer haut es nicht hin. Am ehesten mit denen, die mit Karrieren oder Fähigkeiten zu tun haben.
So ist das bei mir auch. Die meisten meiner Sims wollen 5 Teenager groß ziehen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 24.03.2017, 07:42   #19875
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Habe ich jemanden verschreckt? Wo seid ihr denn alle?
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 09:21   #19876
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Womit hättest du uns denn verschrecken sollen? Ich habe mit großem Interesse gelesen, wieviele Gedanken du dir bei der Gestaltung deines Kinderzimmers gemacht hast, was du da alles berücksichtigt hast, Respekt! Dass Bildung für dich an erster Stelle steht beim Bau von Gebäuden finde ich interessant, bei mir verhält es sich nämlich ähnlich. Ich spiel ja am liebsten Studenten bei Sims und bau ihnen gern alle möglichen Gebäude, die sie im Studium brauchen können, so eine richtige kleine Campusstadt.
Ich schau mir Bilder von deinen öffentlichen Gebäuden immer gern an, da hast du uns ja schon einiges gezeigt. Ich spiel ja immer noch lieber Sims 2 und da liebe ich halt auch das Bauen.
Momentan muss ich mich an meine neue Tastatur gewöhnen, mein Mann hat mir heute eine neue zum Geburtstag geschenkt. Ach, ich mochte meine alte halt so gern, sie war klein und hatte erhobene Tasten, jetzt ist alle in einer Ebene, wenn ihr versteht was ich meine und ich tu mich echt schwer. Ausserdem ist sie schwarz, die alte war so schön silbrig, dafür leuchtet sie aber im Untergrund in grün, orange, rot, pink, lila und blau, das ist schon toll. So Überraschungsgeschenke mag ich an sich nicht besonders. Jetzt hoffe ich auf Amazon Gutscheine von den Söhnen.
Aber einen Gutschein für Ausflüge mit Übernahme aller Kosten hab ich auch noch bekommen, der freut mich sehr. Da werd ich gleich mal den Zoo nächste Woche ins Auge fassen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 09:45   #19877
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich weiß es nicht.

Neue Tastaturen finde ich auch immer schwierig. Ich weiß auch was du mit erhobenen Tasten meinst.
Als ich den Job gewechselt habe, stand im neuen Büro bereits ein PC, aber der gehörte meiner Vorgängerin. Ich habe einen ganz neuen bekommen und dazu auch eine neue Maus und Tastatur. Das war mir aber gar nicht recht. Die neue Maus ist nämlich vorne bei den Tasten eckig und als Linkshänderin halte ich die Maus anders, weshalb ein rundes Ende notwendig ist. Bei den Ecken würde ich mir dauernd weh tun. Ich habe daher gefragt, ob sie vielleicht noch eine alte Maus hätten. (auch mit Begründung) Sie wollten schauen... Außerdem sollte ich dazu passend auch eine neue Tastatur bekommen. Die wäre auch anders gewesen, als was ich seit Jahren im Büro nutze. Als sie den PC und Monitor getauscht hatten. Meinte der eine, er könne mir ja die alte Maus gleich da lassen. Da habe ich die Gelegenheit ergriffen und ihm gesagt, dass es mich nicht stören würde, wenn er auch die alte Tastatur da lässt. Dann muss er nicht umständlich die Kabel ausfadln. (mir fällt kein Nicht-Dialektwort dafür ein.) Ob ich mir da sicher sei, schließlich sei die Tastatur alt etc.
Er wusste gar nicht, welch großen Gefallen er mir damit eigentlich gemacht hat.

Ich bin auch kein großer Freund von Überraschungsgeschenken. Gutscheine oder Geld finde ich auch am besten, wenn es kein wohlüberlegtes Geschenk ist. Ich hasse es insbesondere vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 11:13   #19878
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
So ist das bei mir auch. Die meisten meiner Sims wollen 5 Teenager groß ziehen.
Den Wunsch habe ich bisher erst ein Mal erfüllt, glaube ich Und da habe ich zwei oder drei dann aufs Internat gesteckt. Ich spiele ja meistens ohne freien Willen und das wurde dann sehr nervig, die ganzen Teenager zu beschäftigen. Meine Sims haben meist 1-3 Kinder, und 3 ist dann schon viel.

Zitat:
Zitat von Susa56
Momentan muss ich mich an meine neue Tastatur gewöhnen, mein Mann hat mir heute eine neue zum Geburtstag geschenkt. Ach, ich mochte meine alte halt so gern, sie war klein und hatte erhobene Tasten, jetzt ist alle in einer Ebene, wenn ihr versteht was ich meine und ich tu mich echt schwer.
Ich weiß, was du meinst, ich habe festgestellt, dass das eine Gewöhnungssache ist bei mir. Als ich damals meinen Laptop bekommen habe, kam ich mit den flachen Tasten auch nicht zurecht. Inzwischen schreibe ich aber überwiegend da und wenn ich dann mal an einer richtigen PC-Tastatur sitze, vertippe ich mich viel öfter und finde es irgendwie unbequemer.
Hast du heute Geburtstag? In dem Fall alles Gute!

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Ich bin auch kein großer Freund von Überraschungsgeschenken. Gutscheine oder Geld finde ich auch am besten, wenn es kein wohlüberlegtes Geschenk ist. Ich hasse es insbesondere vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden.
Kannst du nicht eine Linkshänder-Maus bekommen?

Ich finde Überraschungen, die wohlüberlegt bzw. passend sind, sehr schön. Ich kann mich gerade aber auch nicht erinnern, mal ein wirklich blödes Geschenk bekommen zu haben. Überraschungen lagen eigentlich immer richtig, und wenn die Leute sich nicht sicher sind, fragen sie oder schenken mir auch einen Gutschein oä.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 12:12   #19879
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Hast du heute Geburtstag? In dem Fall alles Gute!
Da schließe ich mich an. Hab das vorher ganz überlesen!


Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Kannst du nicht eine Linkshänder-Maus bekommen?
Keine Ahnung. Es sind eigentlich immer neutrale Mäuse. Aber da ich eben Linkshänderin bin, halte ich die Maus etwas anders. Machen auch nicht alle so. Manche belegen ja die Tasten um, ich aber nicht. Ich nutze halt nur meinen Zeigefinger und wechsle entsprechend die Position.
So ergonomisch geformte Dinger kann ich u.a. deswegen auch nicht gebrauchen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 13:52   #19880
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Hallo - einen schönen Tag euch allen! Und alles Gute zum Geburtstag - Susa!

Wir sind zur Zeit ständig unterwegs und ich hatte keine Zeit hier mitzulesen und zu schreiben. Mein Mann hat sich auch ziemlich erkältet, weshalb er absolut keine Lust zum Einkaufen und Kochen hat. Wir sind dann heute spontan zum Essen gegangen. Ich hab mich gestern so schlapp gefühlt, dass ich den halben Tag mit Lesen im Bett verbracht habe. Aber heute geht es schon wieder besser. Habe schon befürchtet auch eine Erkältung zu bekommen. Ich hoffe, dass ich mir das sparen kann.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 14:44   #19881
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Ich war heut mit meinem Sohn allein chinesisch essen, mein Mann hat ja auch eine fürchterliche Erkältung. Bis jetzt bin ich noch völlig gesund. Hoffentlich bleibt das auch so.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 15:16   #19882
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ja - da kann man nur hoffen! Ich wäre ja so froh für ein bisschen mehr Wärme. Wir haben heute statt des angesagten schönen Frühlingswetter schon den ganzen Tag Hochnebel und eiskalten Wind. Brr!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 15:39   #19883
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich hoffe ihr bleibt gesund und euren Männern wünsche ich gute Besserung!

Ich freue mich schon auf das Wochenende. Ich habe endlich mal keinen auswärtigen Termin. Muss zwar lernen, aber es sollte auch ein wenig Zeit für Sims übrig bleiben.

Heute nach der Arbeit gönne ich mir eventuell ein Eis, denn darauf hab ich gerade ziemlich Lust. Eventuell gehe ich zu Fuß hin, aber das könnte zeitlich doch etwas knapp werden, wenn ich danach pünktlich zur Kirche möchte. Und da heute nicht normaler Jugendkreis ist, sondern Jugendgottesdienst, wäre pünktliches Erscheinen wohl wichtiger als sonst. (und ich bin sonst sowieso fast immer sehr pünktlich.)
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.03.2017, 16:36   #19884
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Bei uns wirds auch gar nicht warm, von Frühling war im März noch nicht viel zu spüren.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 16:39   #19885
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Wir hatten schon ein paar ziemlich warme Tage. Gerade haben wir 12°C draußen und es ist leicht sonnig. Heute werden vermutlich noch nicht so viele um ein Eis anstehen, aber ich werde mich trotzdem bald auf den Weg machen. Zuvor sollte ich vielleicht noch was "gescheites" essen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 20:32   #19886
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Hey ihr, ich hatte eine Woche voller Überraschungen Ich bin davon ausgegangen, dass die Woche spannender wird, aber es war doch schon ein hoch und auch ein tief.

Sonst alles okay bei euch? hier war es heute echt schön, so um die 15-17 Grad und ich sagte ja schon, dass ich so Temperaturen angenehm finde
Ich bin aber auch froh, dass nun endlich Wochenende ist - was habt ihr so vor? und auch nochmal hier von mir alles Gute Susa!
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 21:59   #19887
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Für 17° wäre ich dankbar, wir hatten 7°!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 16:24   #19888
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Heute ist richtig schönes Frühlingswetter, warm aber leider immer noch Wind. Wir haben eine lange Wanderung am Inn entlang unternommen, sind Mittags gemütlich in einem Restaurant am Inn eingekehrt. Die Wasserwachtler haben ihr Frühjahrsanschwimmen im bestimmt noch sehr kalten Inn unternommen. Vom Kraftwerk Ingling bis runter an die Ortsspitze von Passau eine ganz schöne Strecke, zwar alle natürlich im Tauchanzug mit Flossen und Mütze, aber kalt wars bestimmt noch im Wasser. Begleitet wurden sie von 4 Booten der Wasserwacht und sicherheitshalber einem Sanka ,der am Ufer entlang mitfuhr.
Am Friedhof haben wir auch vorbeigeschaut, alle Krokusse und Märzenbecher sind jetzt erblüht, die Hornveilchen halten sich auch gut. Ostern muss dann nur noch ein großer Blumenstrauss hin und evtl. zwei-drei Stiefmütterchen nachgepflanzt werden.

Und jetzt bin ich total müde, ungewohnt das lange Gehen in der Frühjahrssonne, und die Bundesliga fehlt mir.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 17:40   #19889
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Für 17° wäre ich dankbar, wir hatten 7°!
nur? das ist aber noch ganz schön kalt! gut, dass es hier so warm ist. Nächste Woche soll es von 17 bis 20 Grad geben
ich hoffe, dass es so bleibt! Ich mag es mittlerwele so wie es ist, heute ists auch 16 Grad

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Heute ist richtig schönes Frühlingswetter, warm aber leider immer noch Wind.
hier ist es auch warm und richtiges Frühlingswetter, aber windig ist es wirklich
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 18:19   #19890
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Wir hatten heute Morgen 9° und inzwischen sind es 15°, aber der kalte Ostwind macht es mir unmöglich draußen etwas zu schaffen. Und für morgen sind wieder nur 11° angesagt. Ich hoffe aber auf nächste Woche.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (25.03.2017 um 18:21 Uhr)
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 18:52   #19891
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Hier ging auch ein giftiger Wind, aber in der Sonne ging es.

Jetzt esse ich gleich etwas und spiele Sims, und dann muss ich irgendwann zwischendurch noch Wäsche zusammenlegen. Ich habe sie aufs Bett gelegt, das heißt, ich MUSS es machen, bevor ich mich hinlege
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 18:55   #19892
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das ist eine gute Strategie! Ich hab das auch schon gemacht. Nur hab ich meinem Mann seine Wäsche auf sein Bett gelegt und er hat munter damit geschlafen!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 19:12   #19893
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
hier ist es wieder kälter, aber ist ja auch normal - ist halt schon spät ich habe gar keine Lust auf die blöde Zeitumstellung, ich bin sowieso schon total müde die letzten Tage gewesen und bin gestern sogar schon um 22 Uhr schlafen gegangen, obwohl ich sonst normalerweise um 0 Uhr oder so freitags schlafen gehe, toooooootal ungewohnt für mich!
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2017, 19:24   #19894
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Das ist eine gute Strategie! Ich hab das auch schon gemacht. Nur hab ich meinem Mann seine Wäsche auf sein Bett gelegt und er hat munter damit geschlafen!
Naja, dann ist sie noch verknitterter als ohnehin schon, da ich für gewöhnlich nicht bügle Ich hoffe also, dass die Strategie aufgeht^^ (Wenn man sie selbst gewaschen hat, hat man vielleicht mehr Skrupel, sich wieder reinzulegen )
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 30.11.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2017, 11:37   #19895
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Hallo zusammen!

Haha, ich habe gerade so lachen müssen Ich spiele zum ersten Mal seit einer gefühlten Ewigkeit Sims und habe meine Sims zur Uni geschickt. Meine Sim-Dame studiert "schöne Künste" und das sieht dann so aus:

__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.03.2017, 12:22   #19896
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Muss auch lachen!

Heute ist es endlich etwas wärmer. Die Zeitumstellung hat uns kalt erwischt und natürlich sind wir aufgewacht wie immer, bloß dass es eine Stunde später war. Wir machen uns deshalb nur ein einfaches, schnelles Mittagessen und dann gehen wir in den Garten. Bei uns kann man das auch sonntags. Wir machen ja auch keinen Krach und verhalten uns unauffällig. Unsere Nachbarn kennen unsere Macken schon lange. Und da wir am Ende einer Sackgasse am Ortsrand wohnen, kommen auch keine Fremden vorbei.

Ich habe heute Morgen schon alles inspiziert und mich an den Duftveilchen, den wilden Anemonen (kommen von selber!), den Lenzrosen und den vielen, vielen Primeln erfreut. Überhaupt ist es interessant, wie ein Garten sich entwickelt, wenn man etwas Wildwuchs duldet. Die Veilchen sind "umgezogen", d. h. teilweise vom Vorgarten in den hinteren Garten und auch vor dem Zaun blühen sie in dicken Büschen. Wir haben einen Jägerzaun und da quillt immer Erde durch, weshalb sich vor dem Zaun sozusagen ein Beetstreifen entwickelt. Auf der einen Seite vor der Garage haben wir einen Streifen Glockenblümchen, die fast den ganzen Sommer blühen. Auf der anderen Seite breitet sich Bergsteinkraut aus und vorne wie gesagt die Veilchen. Das hat sich alles ganz alleine angesiedelt.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (26.03.2017 um 12:31 Uhr)
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2017, 16:09   #19897
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Mich hats jetzt über Nacht auch erwischt, die Bronchien haben zugemacht und ich bin total schlapp. Vielleicht war die gestrige lange Wanderung auch zu anstrengend. Deshalb sind wir heute zum Essen gegangen, ich hatte absolut keine Lust zum Kochen. Warm ist es jetzt auch richtig, aber imm r noch der Wind. Ich schlaf heut viel, grad auch wieder eine Stunde. Abends werden wir Fußball und die Wahlen im Saarland gleichzeitg verfolgen.
Die Zeitumstellung macht mir wie jedes Jahr schwer zu schaffen. Ich mag die Sommerzeit überhaupt nicht, ich brauchs abends nicht so lang hell.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2017, 17:02   #19898
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das ist lustig, mir wäre am liebsten nur die Sommerzeit! Ich bin ja eher eine Nachteule als eine Lerche. Da ist es mir lieber abends länger hell.

Ich hab mich die Tage ja auch so schlapp gefühlt. Erkältet bin ich zwar nicht, aber ich habe ein ständiges Kratzen im Hals. Ob das jetzt mal wieder meine Allergie ist? Die Symptome ändern sich nämlich alle paar Jahre. Wahrscheinlich sind die Schleimhäute von den Pollen gereizt. Und mein Mann hustet wacker weiter. Aber wenigstens fühlt er sich besser. So ein Husten kann ja recht langwierig sein.

Heute Abend verfolgen wir auch die Ergebnisse an der Saar. Ich werde dabei ein bisschen stricken. Muss mir die hässlichen Köppe ja nicht unbedingt ansehen.

Dir Susa wünsche ich jedenfalls gute Besserung. Wenn es warm ist, wird es vielleicht gar nicht so schlimm.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2017, 17:18   #19899
Nico
Member
 
Benutzerbild von Nico
 
Registriert seit: Aug 2015
Ort: Wuppertal
Geschlecht: m
Alter: 20
Irgendwie sehr komisch, es klagen dieses Jahr tatsächlich schon früh Leute über ihre Allergien - ich habe allerdings bisher noch keine Probleme gehabt.
Dabei bin ich doch gefühlt gegen alles allergisch was Blätter hat sonst hats mich immer sehr früh erwischt, aber vielleicht bleibe ich dieses Jahr auch einfach mal verschont, schön wärs.

Die Zeitumstellung hat mir dieses mal ausnahmsweise nichts aus gemacht, da ich gestern auch wieder früh schlafen gegangen bin. Warum auch immer.
Ich bin total schnell müde in letzter Zeit und generell bin ich auch verschlafener als sonst, komisch, liegt vielleicht am Wetter

Gute Besserung, Susa! und schönen Sonntag euch allen noch ich hab heute nichts mehr vor. War vorhin draußen, aber ist mir doch zu kalt und windig. Dabei sinds 17 Grad!
Nico ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.03.2017, 17:42   #19900
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Wir waren tatsächlich im Garten, aber nicht lange. Es war heute Morgen wärmer, aber inzwischen haben wir wieder ekligen Ostwind und die Temperatur ist schon wieder auf 13° gesunken. Ich bin empört! Grr!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de