Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.07.2018, 09:16   #21451
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Hallo ihr Lieben! Bin auch mal wieder da. Diese Woche war ich beschäftigt mit Augenarzt und Optiker. Und dann ist auch noch meine Mutter gestürzt. Es ist bis auf eine Platzwunde an der Stirn aber nichts Schlimmes passiert. Sie wurde von den Nachbarn, der Haushaltshelferin gut versorgt und der Arzt hat auch noch vorbeigeschaut. Jetzt muss ich halt öfter mal telefonieren, um sie zu beruhigen.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 09:31   #21452
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
@Ingerigar:

Ohje, zum Glück ist ihr nichts Schlimmeres passiert! Meine Oma ist letztens auch gestürzt und hat sich zum Glück "nur" den Oberarm gebrochen und sieht aus, als hätte man sie verprügelt. Das hätte auch noch anders ausgehen zu können, so wie es den Hang hinuntergeht, den sie runtergepurzelt ist...

Ende kommender Woche sind wir in Deutschland, dann fahren wir sie besuchen.

@Susa:

Schön, dass es sich bei dir so gut entwickelt. Ich habe jetzt auch wieder angefangen, sehr aktiv Sport zu treiben und auf der Waage zeigt sich noch kein Erfolg, dafür aber, wenn ich das Maßband anlege; und die Intensität des Trainings (Dauer + Leistung) hat sich auch schon schneller gesteigert, als ich zu hoffen gewagt habe

@Simsi:

Ich hatte die Woche seit Ewigkeiten zum ersten Mal wieder einen 10h-Tag, das war so gar nicht geplant. Bei mir ist ein Knoten bei der Dissertation geplatzt und ich wollte dann nicht mittendrin unterbrechen. Dafür ist der Haushalt liegen geblieben und wartet darauf, jetzt auch noch irgendwie nachgeholt zu werden. Nimmt man das Einkaufen, den Haushalt und den Sportdazu, habe ich dann doch wieder jeden Tag rund 10(+) Stunden... Ich sollte wirklich wieder zwei Stunden früher aufstehen, damit ich alles unter einen Hut bringen kann.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2018, 11:27   #21453
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Hallo

@simsimausi, ich hatte mir schon gedacht, dass du mit Arbeit eingespannt bist, nach 10 Stunden Tagen hat man sicher keine Lusat mehr zuhause großartig was zu machen, das kann ich gut nachvollziehen. Weingstens hattest du ein paar Tage Urlaub. Mein Mann war auch schon in Danzig auf seiner Polenrundreise letztes Jahr, hat ihm auch sehr gut gefallen.


Momentan bin was das Lesen betrifft thematisch in deiner Heimatstadt unterwegs, ich lese grad viel über die Habsburger, mit einem Buch über Kasier Franz Joseph bin ich durch und nun bin ich bei Kaiserin Elisabeth, Kaiserin wider Willen, zuvor habe ich das Tagebuch der Marie Valerie, ihrer Lieblingstochter gelesen, danach steht noch das Leben der Mutter von Kaiser Franz Joseph, Erzherzogin Sophie am Programm. Sind aber eher Bücher, die sich mit dem historisch wahren Kern befassen und keine verkitschten Romane im Sinne der Sissiverfilmungen. Zuvor habe ich mich ausgiebiger mit den Wittelsbachern befasst. Irgendwann einmal möchte ich mich auch den Hohenzollern zuwenden. Diese alten Königs-und Kaiserfamilien sind so ein bisschen ein Steckenpferd von mir.
Das englische und französische Königshaus, sowie die Zaren-und Adelsfamilien Russlands sind in meiner Jugendzeit schon an der Reihe gewesen.



@ingerigar, das mit deiner Mutter ging ja glücklicherweise nochmal glimpflich aus. Solche Stürze kommen leider im Alter und vorallem im hohen Alter deiner Mutter immer wieder mal vor. Gut, dass sie Hilfe vor Ort hat, dass ist für euch ja auch eine Erleichterung.
Beim Augenarzt bei dir war das hoffentlich nur eine Routineuntersuchung und es passt soweit alles, eine neue Brille die du brauchst?

@BloodOmen, ist doch aber doch schön, wenn es bei deiner Dissertation vorangeht, da bleibt der Haushalt halt mal liegen. Das frühere Aufstehen bringt zumindest mir meist nicht so viel, ich bin dann nämlich immer irgendwie den ganzen Tag müde. Aber das ist bei dir ja vielleicht ganz anders.

Wir feiern heut den Geburtstag des älteren Sohnes. Er kommt mit Freundin zwar erst am Spätnachmittag, dann gibts Kuchen und später gehen wir noch zum Italiener. Ich bin jetzt mal mit Staubtuch und Staubsauger durch den Wohn-Essbereich gegangen, hab geduscht undHaare gewaschen. Jetzt werde ich dann einen kleinen kalten Wurstsalat für Mittags machen und später müssen wir noch die Kuchen aus der Konditorei holen, die sind aber vorbestellt.
Und ich brauch nochmal einen anderen BH, der ist dermassen eng unten rum, dass ich kaum Luft krieg, das werd ich nicht aushalten, also nochmal ein weiteres Modell suchen.

Wetter ist gut, also werden wir abends im Innenhof beim Italiener sitzen können, gefällt uns eh besser als innen drin.

Macht euch soweit möglich trotz Arbeit einen schönen Tag!
__________________


Geändert von Susa56 (19.07.2018 um 11:38 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 11:43   #21454
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Momentan bin was das Lesen betrifft thematisch in deiner Heimatstadt unterwegs, ich lese grad viel über die Habsburger, mit einem Buch über Kasier Franz Joseph bin ich durch und nun bin ich bei Kaiserin Elisabeth, Kaiserin wider Willen, zuvor habe ich das Tagebuch der Marie Valerie, ihrer Lieblingstochter gelesen, danach steht noch das Leben der Mutter von Kaiser Franz Joseph, Erzherzogin Sophie am Programm. Sind aber eher Bücher, die sich mit dem historisch wahren Kern befassen und keine verkitschten Romane im Sinne der Sissiverfilmungen.

Kaiserin wider Willen habe ich auch hier stehen, eine wirklich gute und unterhaltsam zu lesende Biographie



Bei mir gibt es nicht so viel zu erzählen, ich bin zur Zeit oft unterwegs, da viele Termine mit Freunden anstehen. Momentan schlaucht die Hitze (sogar mich), aber ich habe eine gute Zeit

Grüße an alle! Ich schaue hier regelmäßig rein, beteilige mich aber zur Zeit nicht so viel.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 15.07.2018)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 12:11   #21455
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Schön mal wieder von euch allen zu hören!

Tja - beim Augenarzt war das eigentlich nur eine Kontrolluntersuchung nach den OPs. Dann hat er aber etwas gefunden, was er mit dem Auge selber nicht entdeckt hat, aber durch eine OCT - so etwas wie eine Tomografie des Auges. Es handelt sich um eine epiretinale Gliose, aber es kommt ganz darauf an, wie sich das entwickelt. Vorläufig macht man gar nichts. Wenn das Sehen beeinträchtigt wird kann man operieren. Im Moment verdränge ich das mal.
__________________
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin.

ingerigars kleine Sims3-Seite - ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Sims3-Immobilien-News - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 15:23   #21456
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Hallo ihr Lieben! Bin auch mal wieder da. Diese Woche war ich beschäftigt mit Augenarzt und Optiker. Und dann ist auch noch meine Mutter gestürzt. Es ist bis auf eine Platzwunde an der Stirn aber nichts Schlimmes passiert. Sie wurde von den Nachbarn, der Haushaltshelferin gut versorgt und der Arzt hat auch noch vorbeigeschaut. Jetzt muss ich halt öfter mal telefonieren, um sie zu beruhigen.
Ich wünsche ihr gute Besserung!

Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
@Simsi:

Ich hatte die Woche seit Ewigkeiten zum ersten Mal wieder einen 10h-Tag, das war so gar nicht geplant. Bei mir ist ein Knoten bei der Dissertation geplatzt und ich wollte dann nicht mittendrin unterbrechen. Dafür ist der Haushalt liegen geblieben und wartet darauf, jetzt auch noch irgendwie nachgeholt zu werden. Nimmt man das Einkaufen, den Haushalt und den Sportdazu, habe ich dann doch wieder jeden Tag rund 10(+) Stunden... Ich sollte wirklich wieder zwei Stunden früher aufstehen, damit ich alles unter einen Hut bringen kann.
Ich mag Haushalt und Co gar nicht dazu rechnen, da kommt dann noch viel mehr zusammen, dabei muss ich ja zum Glück nicht alles selbst machen. Hin und wieder kommen dann noch private soziale Verpflichtungen auf einen zu etc. Am Samstag wäre jetzt eigentlich was geplant, aber da werde ich meine Teilnahme absagen. Ich sehe einfach keine Möglichkeit das in meinen Terminkalender zu quetschen.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
@simsimausi, ich hatte mir schon gedacht, dass du mit Arbeit eingespannt bist, nach 10 Stunden Tagen hat man sicher keine Lusat mehr zuhause großartig was zu machen, das kann ich gut nachvollziehen. Weingstens hattest du ein paar Tage Urlaub. Mein Mann war auch schon in Danzig auf seiner Polenrundreise letztes Jahr, hat ihm auch sehr gut gefallen.
Naja Zuhause muss halt trotzdem oft noch einiges gemacht werden. man will ja auch was essen und so. Zum Lernen bin ich kaum gekommen, dabei hätte ich so viel zu tun.



Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Momentan bin was das Lesen betrifft thematisch in deiner Heimatstadt unterwegs, ich lese grad viel über die Habsburger, mit einem Buch über Kasier Franz Joseph bin ich durch und nun bin ich bei Kaiserin Elisabeth, Kaiserin wider Willen, zuvor habe ich das Tagebuch der Marie Valerie, ihrer Lieblingstochter gelesen, danach steht noch das Leben der Mutter von Kaiser Franz Joseph, Erzherzogin Sophie am Programm. Sind aber eher Bücher, die sich mit dem historisch wahren Kern befassen und keine verkitschten Romane im Sinne der Sissiverfilmungen. Zuvor habe ich mich ausgiebiger mit den Wittelsbachern befasst. Irgendwann einmal möchte ich mich auch den Hohenzollern zuwenden. Diese alten Königs-und Kaiserfamilien sind so ein bisschen ein Steckenpferd von mir.
Das englische und französische Königshaus, sowie die Zaren-und Adelsfamilien Russlands sind in meiner Jugendzeit schon an der Reihe gewesen.
Ich finde so Adelsfamilien auch interessant. Nicht (nur) die Sissiverfilmungen.


Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Wir feiern heut den Geburtstag des älteren Sohnes. Er kommt mit Freundin zwar erst am Spätnachmittag, dann gibts Kuchen und später gehen wir noch zum Italiener. Ich bin jetzt mal mit Staubtuch und Staubsauger durch den Wohn-Essbereich gegangen, hab geduscht undHaare gewaschen. Jetzt werde ich dann einen kleinen kalten Wurstsalat für Mittags machen und später müssen wir noch die Kuchen aus der Konditorei holen, die sind aber vorbestellt.
Und ich brauch nochmal einen anderen BH, der ist dermassen eng unten rum, dass ich kaum Luft krieg, das werd ich nicht aushalten, also nochmal ein weiteres Modell suchen.
Habt ihr Triumpf? Da wurde ich vor 2 Monaten mal reingeschleppt und hab super angenehme BHs gefunden. Leicht über meinem sonstigem Budget, aber sie sind so bequem, dass das echt ok geht. Ansonsten mag ich auch Ulla Popken ganz gerne für BHs.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Macht euch soweit möglich trotz Arbeit einen schönen Tag!
Danke!
Entweder falle ich heute nach der Arbeit gleich wieder ins Bett - so müde fühle ich mich gerade - oder ich koche mir noch etwas und lerne. (Da bin ich aus Zeitmangel so hinten nach!)




Mir ist gerade aufgefallen, dass ich einen weißen Streifen habe dort wo meine Armbanduhr sitzt. Ich bin doch etwas braun geworden in den letzten Tagen. Hoffentlich geht das bald wieder weg.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 21:47   #21457
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Ich kauf meine BHs fast nur bei Ulla Popken. In der Stadt kaufe ich selten ein, ich mag Umkleidekabinen nicht. Ich lass alles schicken und probier zuhause in Ruhe vor meinem Spiegel, wenn was nicht passt, ist das Zurückschicken kein Problem , wir haben eine Postannahme in unserem Lebensmittelgeschäft gleich um die Ecke oder bei Hermespaketen fährt mich mein Mann mit dem Auto in die Annahmestelle.

So Kuchen und Pizzeriabesuch beides gelungen. Die Freundin meines Sohnes hat einen ganz wunderbaren Kirschstreusel mitgebracht. Im August ziehen die beiden jetzt zusammen und in mir keimt eine kleine Hoffnung auf eine baldige Schwiegertochter auf. Sie ist so nett und die beiden passen echt gut zusammen und Zeit wirds ja auch, also zumindest beim Sohn, er ist heut immerhin schon 34 geworden und sie ist 28. Jedenfalls wär sie in der Familie herzlich willkommen, wir mögen sie alle total gern.
__________________

Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt Gestern, 08:09   #21458
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 23
Ich mag Umkleidekabinen auch nicht so gerne. Zurückschicken ist nur deshalb ein Problem, weil meine Mama immer meckert. Dabei habe ich schon mehrmals gesagt, dass sie sich nicht drum kümmern muss, ich bringe das Paket selbst zur Post. Aber das passt dann auch nicht, denn es sei zu schwer oder was auch immer. Bei uns muss man es leider ein bisschen weiter tragen, nämlich zur nächsten Postfiliale.

Ich drücke den beiden die Daumen!
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de