Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Technik

Werbung

Umfrageergebnis anzeigen: Ist dieser Laptop Sims 3 + add onns und ggf Sims4tauglich?
Ja 0 0%
Nein 0 0%
Ja, aber ohne Sims 4 0 0%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 0. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2019, 17:08   #301
Goldsim
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Geschlecht: w
Super danke.


Ich würde dann nach folgenden Kriterien suchen, ist das ok?


Arbeitsspeicher 8 GB RAM
500 GB Festplatte (SSD oder SSD+HDD, aber kein Hybrid)
Displayauflösung mind. 1920x1080


Prozessor: Da weiß ich noch nicht, ob i5 oder i7 und ob es die 8. Generation sein sollte oder die 7. reicht.

Welcher AMD Prozessor ist da vergleichbar? Ryzen 7 und 5?


Bei der Grafikkarte wie empfohlen Kategorie 1 oder 2, aber ich tendiere zu 2, da laut der Seite Karten der Kategorie 1 meist nur in größeren, schwereren Laptops verbaut sind.
__________________
Würde mich freuen, wenn ihr bei den Wettbewerben reinschaut.
Goldsim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 17:45   #302
Sem
Member
 
Benutzerbild von Sem
 
Registriert seit: Dez 2013
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von Goldsim Beitrag anzeigen
Arbeitsspeicher 8 GB RAM
500 GB Festplatte (SSD oder SSD+HDD, aber kein Hybrid)
Ich finde das ein bisschen wenig. Würde ehr nach dem doppelten gucken.
500GB finde ich etwas wenig, genauso wie 8 GB Ram.
Der Laptop von meinem Mann hat 16GB RAM, 128GB SSD + 1TB HDD damit dürfte er die nächsten drei Jahre locker rum kommen. Aber bei 8GB bin ich skeptisch
__________________
LG Sem

Sem's Sims Blog - coming soon
Sem ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 12.03.2019, 18:47   #303
Goldsim
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Geschlecht: w
Oh echt?


Das nächste ist dann 16 RAM oder?


Mein alter Laptop hatte etwas über 600 GB Festplattengröße, weiß leider nicht, wie voll die war, aber ich habe ALLE Daten die ich besitze auf einer externen Festplatte und zur Sicherheit nochmal auf mein Notebook kopiert, darunter sind auch Sims 3 Spielstände und Sims 1 und Sims 3 Downloads und das sind jetzt knapp 83 GB. Klar, dazu kommen dann noch Betriebssystem, das Spiel selber usw, aber rein an persönlichen Daten werden da wohl nicht so viele dazu kommen, denke ich.

Hatte mich daran orientiert, dass Dark Lady auch 500 GB bei ihrem PC angegeben hat.
Wie viel GB sollten denn noch frei sein, wenn alles instaliiert ist? 200 GB?
__________________
Würde mich freuen, wenn ihr bei den Wettbewerben reinschaut.

Geändert von Goldsim (12.03.2019 um 18:56 Uhr)
Goldsim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 19:20   #304
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
128 GB für die SSD ist arg wenig. Hatte in meinem Notebook ursprünglich nur 250 GB drinnen und die war bald schon voll. Auch jetzt, wo ich alle Daten, die nicht von der SSD profitieren, auf die neue Festplatte umgelagert habe, muss ich noch regelmäßig Saves aussortieren.

Zitat:
Wie viel GB sollten denn noch frei sein, wenn alles instaliiert ist?
Bei mir taucht manchmal die Meldung auf, dass mindestens 25 % Speicherplatz auf der SSD frei sein sollten, weil sonst die Lebensdauer drastisch verringert werden kann. Also 125 GB (bei 500 GB) , falls ich mich gerade nicht verrechnet habe

Für Sims 3 + 4 sollten 8 GB Arbeitsspeicher reichen, aber da du geschrieben hast, dass du eventuell auch neuere Spiele spielen willst, wären 16 GB eventuell doch angebracht. Wobei man manchmal auch bei Notebooks noch den RAM aufstocken und teilweise sogar noch eine SSD einbauen kann. Dann sollte dann aber auf der Verkaufsseite bei den technischen Daten dabei stehen
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 19:43   #305
Sem
Member
 
Benutzerbild von Sem
 
Registriert seit: Dez 2013
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 32
Für Windoof und ein bisschen was in den Eigenen Dateien reichen die 128 locker ... ist immer noch besser als ich mit meinen 60GB, da ist wirklich nur Windoof und 1-2 Programme drauf
Man kann ja vieles auslagern zum Glück.


Laptops die man aufrüsten kann sind aber selten. Oft wird mit gepriesen kann man aufrüsten und am Ende ist der angegebene 2te Steckplatz für eine neue Festplatte gar nicht vorhanden. Ich habe da keine guten Erfahrungen mit, lasse mich aber gerne überraschen

Ich weiß schon warum ich meinen PC liebe, er hat zwar nur seine 60Gb SSD dafür aber ca 2,5TB HDD und läuft jetzt schon seit 2012 ohne zu murren und kommt immer noch mit aktuellen Spielen klar
__________________
LG Sem

Sem's Sims Blog - coming soon
Sem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 19:58   #306
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Sem Beitrag anzeigen
Für Windoof und ein bisschen was in den Eigenen Dateien reichen die 128 locker
Aber wenn man sich schon ein neues Gerät kauft und damit Spiele spielen will, würde ich gleich ausreichend Speicherplatz besorgen. Denn wenn neben Windows noch Sims 3/4 + Addons + Spielstände/Downloads mit drauf sind und man dann noch 25 % frei hält, wird das schon knapp. Und zumindest bei Sims 3 habe ich einen deutlichen Unterschied zwischen HDD und SSD beim Laden bemerkt. War richtig begeistert, wie schnell das ging
Andere Spiele habe ich nur auf dem neuen Gerät gespielt, daher habe ich da keine Möglichkeit zum Vergleichen.


Zitat:
Zitat von Sem Beitrag anzeigen
Laptops die man aufrüsten kann sind aber selten. Oft wird mit gepriesen kann man aufrüsten und am Ende ist der angegebene 2te Steckplatz für eine neue Festplatte gar nicht vorhanden.
Hm, ich meinte mich zu erinnern, dass gerade der RAM öfters noch nachgerüstet werden kann. Aber ich gucke mich in letzter Zeit auch eher bei den Desktop-PCs um und hab schon lange nicht mehr nach Laptops gesucht.
Beim Notebook meiner Schwester lies sich der Arbeitsspeicher problemlos aufstocken und wie angedeutet hat meines auch den angepriesenen zweiten Steckplatz für die SSD gehabt, daher...naja^^
Aber wenn man einfach gleich eines mit ausreichend Speicherplatz kauft, ist das ja irrelevant
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 20:48   #307
Goldsim
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Geschlecht: w
Gut, dann sollten 500 GB wirklich reichen.


Wegen RAM bin ich mir jetzt unsicher. Mein Freund hat 8 GB RAM und meinte, die werden nie ausgenutzt und er spielt auch aktuellere Spiele.


Und wenn ich das richtig verstehe, bewirken die RAM nur, dass das Spiel total flüssig auf höchster Einstellung läuft. Wenn ich jetzt also Preis/Leistungsmäßig einen guten Laptop finde, der nur 8 RAM hat, würde ich den Kompromiss eingehen.
__________________
Würde mich freuen, wenn ihr bei den Wettbewerben reinschaut.
Goldsim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 20:52   #308
Sem
Member
 
Benutzerbild von Sem
 
Registriert seit: Dez 2013
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von cig Beitrag anzeigen
Aber wenn man sich schon ein neues Gerät kauft und damit Spiele spielen will, würde ich gleich ausreichend Speicherplatz besorgen. Denn wenn neben Windows noch Sims 3/4 + Addons + Spielstände/Downloads mit drauf sind und man dann noch 25 % frei hält, wird das schon knapp. Und zumindest bei Sims 3 habe ich einen deutlichen Unterschied zwischen HDD und SSD beim Laden bemerkt. War richtig begeistert, wie schnell das ging
Andere Spiele habe ich nur auf dem neuen Gerät gespielt, daher habe ich da keine Möglichkeit zum Vergleichen.
Viele Spiele kann man aber auch auf eine olle HDD packen, bei mir reicht es und bis jetzt hat mein Männe auch nicht gemeckert Natürlich sind SSD's besser, bestreite ich nicht, sind nur etwas teurer in der Anschaffung. Davon ab finde ich das Sims 3 wenn man es über Origin installiert es auch schneller lädt als wenn man es von CD installiert ... kann auch Einbildung sein aber ich meine das es schneller ist und auch weniger ruckelt

Zitat:
Zitat von cig Beitrag anzeigen
Hm, ich meinte mich zu erinnern, dass gerade der RAM öfters noch nachgerüstet werden kann. Aber ich gucke mich in letzter Zeit auch eher bei den Desktop-PCs um und hab schon lange nicht mehr nach Laptops gesucht.
Beim Notebook meiner Schwester lies sich der Arbeitsspeicher problemlos aufstocken und wie angedeutet hat meines auch den angepriesenen zweiten Steckplatz für die SSD gehabt, daher...naja^^
Aber wenn man einfach gleich eines mit ausreichend Speicherplatz kauft, ist das ja irrelevant
Dann hab ich wohl nur Sonntags-Modelle ausgesucht
Der MSI der soll erweiterbar sein, soll, kann ich nichts zu sagen der ist erst mal ein halbes Jahr alt und reicht noch vollkommen.

Grundsätzlich finde ich den Kauf von Laptops immer schwerer als von nem PC. Laptop muss man immer gucken was ist besser und beim PC kann man sich einfach seine Teile aussuchen und selber zusammen bauen ... und am ende ist man um die hälfte billiger dran als wenn man ihn Montiert kauft.


@Goldsim: Bei mir ist die Ram Auslastung bei Sims 4 bei 50% das heißt 6Gb, 12 habe ich drinnen. Aber ich habe nen PC der hat ja wenn ich es richtig verstanden habe geringere Anforderungen als ein Laptop. Somit wären 8Gb schon etwas wenig.
__________________
LG Sem

Sem's Sims Blog - coming soon

Geändert von Sem (12.03.2019 um 21:08 Uhr)
Sem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 21:29   #309
Goldsim
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Geschlecht: w
@sem: Das soll wohl nicht vergleichbar sein, weil das Gerät selber sieht, wie viel RAM noch übrig ist und zb überflüssige Anwendungen schließt, die er bei dir noch offen lässt, weil eh genug RAM da ist.
__________________
Würde mich freuen, wenn ihr bei den Wettbewerben reinschaut.
Goldsim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 15:18   #310
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Falls jemand die Seite noch nicht kennt, die ist ganz praktisch zum Grafikkarten-/Spielbarkeitsvergleich:


https://www.notebookcheck.com/Welche...g.13827.0.html



https://www.notebookcheck.com/Sims-4....125584.0.html


Man kann sich auch die Modelle von Geräten einzeln raussuchen und nachlesen, sind auch Desktopkarten dabei.


PS:


Es geht nicht nur um RAM vom PC, sondern auch um den der Grafikkarte. Ich hab mal meine von 2014 mit Karten verglichen, die neuer sind und die manche hier in ihren Desktops drin haben. Dabei stellte sich dann raus, daß meine teils die 4fache Grafikkartenramgröße hat


(Ist ein Gaming-Laptop von ASUS)

Geändert von Cosmic Dream (24.03.2019 um 15:20 Uhr)
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2019, 07:23   #311
Erdbeereis
Member
 
Benutzerbild von Erdbeereis
 
Registriert seit: Nov 2011
Ort: Willow Creek
Geschlecht: w
Hmm, wenn ich oft hier so die Empfehlungen lese, dann denke ich immer "Erstaunlich, dass mein Läppi so reibungslos und ohne auch nur irgendeinen winzigen Lag Sims4 schafft!"

Ihr habt sicher alle Recht und so ein Top-Laptop ist gewiss auch zukunftssicher - aber muss es denn zwingend immer sozusagen das Neueste vom Neuen sein um Sims4 zu spielen? Ich frage das für all Diejenigen, die nicht eben mal weit über 1000 Euronen für ein neues Laptop ausgeben können. Und die (wie ich) aufgrund beruflicher Situation oder Platzmangel auch nicht auf einen Desktop-PC ausweichen können. Die vielleicht wirklich nur Sims 4 (oder 3 oder 2) spielen. Da gibt es durchaus auch Kompromisse, die trotzdem funktionieren.

Meinen Läppi habe ich jetzt sicher seit 4 Jahren und der läuft wie geschnitten Brot. Der hat zwar einen I7-Prozessor mit 2,5GH, aber "nur" 8 GB RAM (hat bisher wirklich noch nie Probleme gemacht) und eine nach den jetzigen Empfehlungen fast vorsintflutlich anmutende Grafikkarte mit der NVIDIA GeForce GTX 870M. Und Sims4 läuft bei Allem reibungslos auf den höchsten Einstellungen! Mit allen bisherigen Erweiterungen.

Das Einzige was mich manchmal nervt ist die 60GB SSD, die leider bei mir nur verbaut ist. Windows 64bit frisst da mit den ständigen Updates echt Speicher. Ich lagere also auch alles was irgendwie geht auf die 1TB HDD aus. Auf der hab ich noch ohne Ende Luft nach oben. Dennoch denke ich, dass es mir bei meinem Spielverhalten (wie gesagt nur Sims und zwei, drei andere nicht sehr anspruchsvolle Casual Games) eine 128GB SSD vollauf reichen würde. Wie gesagt: die SSD ist super, aber man muss echt nicht alles auf der SSD lagern. Ist bei vielem Content gar nicht nötig.

Das einfach mal aus meiner Sicht als nicht der Vollprofi - gebe ich gerne zu. Aber ich denke meine Ahnung ist ausreichend für meine überschaubaren Bedürfnisse. Und die sind meiner Meinung nach letztlich entscheidend für einen Neukauf - neben dem Geldbeutel.

Ist wie mit jedem technischen Gerät: klar sind alle möglichen Features schön. Aber man bezahlt sie eben auch. Und da muss man sich vielleicht auch überlegen, ob man sie letztlich wirklich braucht.
Erdbeereis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2019, 14:47   #312
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Zitat:
aber muss es denn zwingend immer sozusagen das Neueste vom Neuen sein um Sims4 zu spielen? Ich frage das für all Diejenigen, die nicht eben mal weit über 1000 Euronen für ein neues Laptop ausgeben können.
Sims 4 läuft problemlos auf einem Multimedialaptop von mir der knapp 700 € gekostet hat, von daher muß es für Sims 4 only kein high end gaming laptop sein
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de