Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Forum-Spiele

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2009, 18:05   #101
khoianh94
Member
 
Benutzerbild von khoianh94
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: München
Geschlecht: m


Republik Grafenberg

Absturz des Flugzeuges aus Welanja
Wir teilen allen Angehörigen der Opfer des Absturzes unser Beileid mit. Jedoch muss überprüft werden, ob das Flugzeug nicht durch "Mithilfe" der tolländischen Mafia abgestützt ist. Wenn nötig, werden wir die Ursachenforschung unterstützen.

Ausweisung schlechter Schüler aus Sarseylonia
Wir verurteilen diese Maßnahme auf das Schärfste. Schulische Leistungen sagen nämlich nur sehr bedingt etwas über die Intelligenz einer Person aus. Sehr begabte Schüler mögen teilweise unterfordert sein und deshalb wenig Anstrengungen für die Schule unternehmen und damit schlechte Noten einfahren, während nicht wenige eher durchschnittliche Schüler Bestleistungen nur durch stures Auswendiglernen (und dann wieder vergessen) erreichen. Wenn Sie an der Maßnahme festhalten, wird die Republik Grafenberg einen Teil der Schüler aufnehmen und fördern.

Straßenbahnkauf in Kalkühn
Ein erster Prototyp nach ihren Anforderungen wurde gebaut. Ihren Anforderungen nach Steigungskompatibilität wurde durch eine größere Sandungsanlage und stärkeren Motoren erreicht, zudem wurde der Einlenkwinkel vergrößert, um scharfe Kurven ohne probleme meistern zu können. Auf Wunsch kann die Serie mit einer Luftfederung ausgerüstet werden, um die Unebenheiten zu schlucken, außerdem kann Grenadier Schienenbau in Zusammenarbeit mit Tubetram die Strecken sanieren.
__________________
khoianh94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 18:09   #102
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

President Mike Thaylor: Das Flugzeug ist nicht mit Mithilfe der Mafia abgestürzt.
Wir haben es auch nicht abgeschossen. Wir gehen von einem Vergeltungsschlag der Mafia aus. Die Sehnen sich doch nur auf einen Untergang unserer Nation.
Ich teile allen Familien der Toten mein Beileid aus.

Genaue Informationen über die Todesopfer:
Bürger der UNAS 153 Überlebende 38 , Tote 105
64 Welanjaner Überlebende 12 , Tote 52
23 Lagoer Überlebende 4 , Tote 19
35 Flugginger Überlebende 4 , Tote 31
25 Albemarker Überlebende 1 , Tote 24

Geändert von One1 (18.07.2009 um 18:21 Uhr)
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 18:40   #103
praiodan
 
Benutzerbild von praiodan
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Berlin
Geschlecht: m
Alter: 28


Königreich Hylalien

Flugzeugabsturz in Tolland
Trotz der eigenen Miseren ist man in Hylalien zutiefst bestürzt über das Unglück. Allen Angehörigen der Opfer spricht der König Adelbert-Wilhelm III. im Namen des ganzen hylalischen Volkes sein Beileid aus.

Staudämme instabil?!
Kaum häuften sich die positiven Nachrichten über die Entspannung im Krisengebiet im Umkreis des Popocatepetls, so schlagartig traf eine neue Schreckensmeldung ein: Die beiden großen Staudämme Angost und Manuell-Torres entlang des Grivalaflusses scheinen durch die Erruptionen des Ausbruchs des Popocatepetl in Mitleidenschaft gezogen worden zu sein. An beiden sind bei Routineinspektionen Risse in den Massivbetonmauern aufgefallen, die zuvor nicht da waren. Die Angst geht nun um, die Talsperren könnten brechen und dass das bevölkerungsreiche und eigentlich wirtschaftlich starke Gebiet am Golf von Mexicali mit katastrophalen Überschwemmungen heimgesucht werden könnte.

SVSC
Zur Zerstreuung des Volkes ob all der fürchterlichen Nachrichten, Inlands wie Auslands,wurde die finale SVSC-Teilnehmerabstimmung durchgeführt. In der Finalrunde mit Telefonabstimmung gewann die wohl populärste Band des Landes, Midtgart, mit der Ballade "Abandoned", die tausende Menschen an diesem Abend zu Tränen rührte. Als Kommentar auf den Sieg in der Abstimmung, sagte Frontmann Ray Kono selber mit feuchten Augen: "Das Lied ist all den Opfern der großen Katastrophe im Land gewidmet."
__________________
Mein Avatar: Mein imaginärer Freund.
Die "Wir-hassen-uns-,-aber-ganz-besonders-voltaic-,-und-machen-uns-alle-gegenseitig-depressiv"-Klubmitgliederliste :
praiodan, Diamond87, Sam Johnson, voltaic, Kenworth, ~~~submarine~~~, Nardo69, Ricki, krechlok, gobo77, Sarsey, Master_Nick, seff, ...
Aufnahme per PN
praiodan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 19:21   #104
Schleicher
Member
 
Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: Dez 2008
Ort: Ruhrpott
Geschlecht: m


Freie Republik Spartan
Unter dem Schutze Poseidons!
------------------------------------------------------------

Spartan wechselt auf DefCon 3!

Nachdem unsere Schiffe nun von der tolländischen Küste mit
Raketen angegriffen wurden, hat der Präsident das Militär auf DefCon3
gesetzt. Die Seeblockade lässt von nun an garkeine Schiffe mehr
nach Tolland durch. Unterdessen tauchten in den letzten Stunden
zahlreiche Drohbotschaften gegen die FR Spartan, Caltanien, sowie
weitere Länder auf. Bereits im letzten Jahr stellten tolländische
Hacker ihr Geschick unter Beweis und legten weltweit das gesamte
Internet lahm. Wir schlagen vor geeignete
Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen.




Präsident Silvio Laristas
__________________
₪₪₪ Σπαρτιάτης Σπαρτιάτης για όλα ₪₪₪
Schleicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 19:25   #105
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

Drohbriefe aus Tolland?
Unserer Regierung ist nichts über drohbriefe bekannt. Unser President glaubt das Die Toländischen Haker sich mit der Mafia verbündet haben.
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 19:30   #106
Islanzadi
Member
 
Benutzerbild von Islanzadi
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Hong Kong
Geschlecht: m


Flugzeug wieder aufgetaucht!
Das als verschwunden gemeldete Flugzeug ist samt Insassen wider in Welanja! Anscheint wurde das Flugzeug in Tolland zur Landung gezwungen und dort von der Mafia festgehalten, diese hat das Flugzeug jetzt aus ungeklärten Gründen wieder nach Welanja zurück geschickt(internationaler Druck ist als Grund nicht aus zu schließen). Allerdings bleibt Verwunderung über die Absturtzlüge der tolländischen Regierung.

Tolland-Kriese
Durch die wachsend angespannte Lage in der Region wurden die Generäle aus dem Tolland-Krieg Welanjas erneut verhört und es kam raus, dass die Lage damals schon recht schlimm war. Weiteres folgt sobald die Verhöre beendet sind.
Nun wundert es uns allerdings doch, dass die tolländische Regierung alles auf die Mafia schiebt, das ist wie in Cyou als die dortige Regierung alles Sahel Fondas in die Schuhe schob!

__________________
그리운 마음 담아 명현수가.
Republik Welanja - Simocracy || tumblr
Islanzadi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 19:34   #107
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland.

Ein anderes Flugzeug abgestürzt?
Wir sind sehr verwirrt das, das Flugzeug zu ihnen zurückgekehrt ist. Möglicherweise Unterliegen unserer Regierung Fehlinformationen.
---------------------------------------------------------------------------------------
Krisensitzung zur Internationalen lage
Heute fand hinter verschlossenen Türen die krisensitzung Statt.
Ein General wurde Gewält. Er heist general Albert Krusttschof
Und anderes wo angenommen wurde ( einiges fand der president nicht gut)
. Anbauschlacht Jeder Bürger muss sich selbst mit nahrung versorgen
. Sämtliche männer zwischen 18 und 30 werden zur Armme berufen (wenn gesundheitlich möglich)
Dadurch steigt die Grösse des heeres auf 50'000'000 Man. Mit ausnahme von denen die gegen die Mafia kämpfen.
.5'000'000 Man an die grenze.( Verteilt)
.an Politisch heiklen Stellen werden Bunker Erichtet.
.Raketenabewhrschild
.In den Bergen wird ein Redui eingrichtet

Geändert von One1 (18.07.2009 um 19:53 Uhr)
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 19:51   #108
Hyperion7
Newcomer
 
Benutzerbild von Hyperion7
 
Registriert seit: Jun 2009
Geschlecht: m
Königreich Eder Tomahn


An: Die República Sudamérica

Der Königliche Botschafter
Wir haben von ihren Export-Produkten erfahren und mussten feststellen, dass in unserem eigenen Land ein guter Absatzmarkt für diese Güter vorliegt. Da dieser allerdings nicht genügend gestillt wird und wir an Handelsbeziehungen interessiert sind, möchten wir sie hiermit zu einem Staatstreffen einladen, auf dem geklärt werden kann, inwieweit unsere Länder Rohstoffe und Güter austauschen können. Sie sind herzlich eingeladen uns in 6 Tagen hier in Amateria im Königspalast zu besuchen.
In Hoffnung auf baldige Antwort,
Saveedro Tamra
__________________
Meine Lieblingswörter: Trinitrotoluol, Kaliumhexacyanofferat, Dehydrothiotoluidin, Desoxyribonukleinsäure, Natrium-monohydrogenphosphat-dodecahydrat
Ðîë Ħèŗřs¢ħåfţ đêś ŻÎffërñbłø¢ks
Hyperion7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:04   #109
Schleicher
Member
 
Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: Dez 2008
Ort: Ruhrpott
Geschlecht: m


Freie Republik Spartan
Unter dem Schutze Poseidons!
------------------------------------------------------------

Spartan wechselt auf DefCon 2!

Tolland aktiviert seine Bevölkerung fürs Militär und bereitet sich auf
einen Krieg vor. Die Regierung reagierte darauf und setzt
Spartans Militär auf Defcon 2.




Präsident Silvio Laristas
__________________
₪₪₪ Σπαρτιάτης Σπαρτιάτης για όλα ₪₪₪
Schleicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:09   #110
khoianh94
Member
 
Benutzerbild von khoianh94
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: München
Geschlecht: m


Republik Grafenberg

Stationierung der Marine in Caltanien
Die Marine der Republik Grafenberg, die vor wenigen Tagen nach Caltanien geschickt worden ist, im Hafen in Neu-Farburg angekommen. Das Militär wurde wegen der Truppenmobilisierung in Tolland zunächst auf Defcon 3 gesetzt, wenn nötig aber geändert.
__________________
khoianh94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:10   #111
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

Tolland schikt Diplomaten
President Mike Thaylor: Wir Schiken Diplomaten in die Hauptstädte der staaten die Mit uns in der Kriese sind um einen möglichen Komflikt zu verhindern.
One1 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 18.07.2009, 20:15   #112
Sam Johnson
 
Benutzerbild von Sam Johnson
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: Bad Soden Salmünster
Geschlecht: m
Alter: 23

Republik Caltanien

Lage um Tolland
Aufgrund der aktuellen Sitaution setzen wir unsere militärmacht auf auf Defcon 3 .
__________________
Zitat:
Zitat von Dantes
Du machst immer wieder den Eindruck eines verzogenen, viel zu verhätschelten Balges der noch nie was durchmachen musste und immer erst an sich denkt.
MfG Sam
Sam Johnson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:18   #113
Herr_Vorragend
Member
 
Benutzerbild von Herr_Vorragend
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Berlin
Geschlecht: m
Alter: 88
Volksrepublik Lago
Parlamentarische Demokratie für Frieden und Gerechtigkeit
Mitgliedsstaat der Transkontinentalen Föderation



Mitteilung an die Staatengemeinschaft
Pressebüro für internationale Bekanntmachungen
Laufende Nr. 46

Tolland

Wenn es zu einer militärischen Auseinandersetzung kommen sollte, unterstützt die Volksrepublik Lago die nicht-tolländischen Kräfte durch Ärzte und Sanitäter der Lagoer Nationalgarde, ebenso ist die Aussendung von Unterstützungstruppen zur Stabilisation der innertolländischen Situation möglich, damit die Infrastruktur nicht gefährdet wird. Eine Teilnahme am Kriegs- und Gefechtsdienst ist zurzeit jedoch ausgeschlossen.
Herr_Vorragend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:33   #114
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

Demstrationen Angekündigt
Morgen soll es in SimCity zwischen dem Bahnhof und dem Parlament eine Antie Krieg Demonstration von Bürgern und Alt-Hippies geben. Sie hoffen damit eine Friedliche lösung des Konfliktes.

Geändert von One1 (18.07.2009 um 20:35 Uhr)
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:48   #115
Schleicher
Member
 
Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: Dez 2008
Ort: Ruhrpott
Geschlecht: m


Freie Republik Spartan
Unter dem Schutze Poseidons!
------------------------------------------------------------

Republik Tolland!

Präsident Silvio Laristas erwartet ihre Diplomaten auf dem vor der
tolländischen Küste vor Anker liegenden Flugzeugträger SMS Cordalis.




Präsident Silvio Laristas
__________________
₪₪₪ Σπαρτιάτης Σπαρτιάτης για όλα ₪₪₪
Schleicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:50   #116
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

Mike Thaylor: Ich werde es ihnen Mitteilen
-------------------------------------------------------------------------------------------
Diplomaten sind Eingtroffen auf dem Flugzeugträger

Geändert von One1 (18.07.2009 um 20:52 Uhr)
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:58   #117
Sarsey
Member
 
Benutzerbild von Sarsey
 
Registriert seit: Mär 2009
Alter: 23


Sarseylonia

Politik

Tolland-Konflik
Wir werden uns aus den Konflikt heraushalten, solange die Bürger von Sarseylonia nicht davon betroffen sind. Sollte sich aber herausstellen, dass die Regierung von der Mafia kontrolliert wird, müssen wir andere Maßnahmen ergreifen.

Sonstiges

Neues Schulsystem

Das Schulsystem wurde noch mal überarbeitet:

-Alle Schüler müssen einen Durchschnitt von 3,4 oder besser haben
-Hochbegabte Schüler werden in den betroffenen Fächern gefördert.
-Schüler mit schlechteren Noten in manchen Fächern bekommen Nachhilfe oder fliegen von der Schule.
-Schüler mit sehr schlechten Noten werden nicht aus dem Staat verbannt, sondern mit intensiven Lernen zu besseren Noten verholfen. Sollten diese aber trotzdem nicht besser werden, droht die Gefahr keinen Beruf in Sarseylonia zu finden, sodass sie gezwungen sind in einen anderen Staat auszuwandern.
-Schüler mit einer Begabung in Kunst kommen auf eine Kunstschule; so verhält es sich auch mit Musikbegabten.
-Jeder Schüler muss einen Computer besitzen; wenn ein Schüler diesen aber aus finanziellen Gründen sich nicht leisten kann, kriegt einen von der Schule gesponsert.
-Sport und Religion werden nicht mehr als Schulfach angesehen und auch nicht mehr unterrichtet.
-Die erste Fremdsprache ist, wenn nicht schon als Kind gelernt, Latein, die zweite ist Deutsch.

Wetter

Das Wetter heute: Sonne bei maximal 25°. In der Nacht trocken bei kühlen 11°.
__________________
Nix zu sagen
unterdrücke niemals deine Gefühle, sie fressen dich sonst von innen auf

Der Minecracy-Multiplayer | Der Simocracy-Chat im NewEraIRC
Sarsey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 20:59   #118
SimC
Member
 
Benutzerbild von SimC
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: München
Geschlecht: m

Freie Republik Irian Java

Div. neue Parteien bei Neuwahlen

Es sind insgesamt 5 Parteien im Parlament der Irian Java vertreten.




(Die jeweilige Provinregierung hat die Farbe der Koalition.

Große Koaltion

Die Liberale Partei, die Ökologische Union und die Partei des freien Glaubens haben die Regierung gebildet, nachdem die Soziale Partei keinerlei Einigung erzielen konnte.

"Übergangspräsident" bleibt im Amt

Vlaan van Vlaaken ist der Präsident,
Janne d'Orleans ist die Vizepräsidentin

Republik Tolland-Konflikt

Um einen Frieden sichern zu können, bietet sich die FR als Vermittler, welcher keinen Nutzen aus alldem erwartet- demnach nicht bestechlich ist- an. Außerdem meinte der Präsident in der Regierungsansprache:
Zitat:
Wir hoffen auf eine friedliche, dauerhafte Lösung in diesem Konflikt, denn ein Krieg würde den Weltfrieden in seinen Grundfesten erschüttern.
Gezeichnet,
Vlaan van Vlaaken
SimC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 21:36   #119
Elforion
Member
 
Benutzerbild von Elforion
 
Registriert seit: Dez 2001
Ort: Münster
Geschlecht: m

United Australian Kingom

Volksrepubliken Lago und Temuschkin
Wir weisen Ihre Kritik an unserer Kritik als ungerechtfertigt zurück, der diplomatische Weg muß immer der erste sein, der versucht wird.
Wenn Temuschkin von Truppenbewegungen berichtet ohne das vorher Versuche einer diplomatischen Vermittlung unternommen worden sind, können wir das nicht gutheißen.
Wie sollen Verhandlungen stattfinden wenn vor der Grenze bereits die Truppen zusammen gezogen werden?
Wir sind der Ansicht das alles versucht werden muß um einen Konflikt friedlich zu lösen, die militärische Intervention sollte immer das allerletzte Mittel sein.
Wir hoffen Sie können unseren Standpunkt verstehen, wir sind überzeugt das dieser Grundsatz für alle zivilisierten Staaten gelten sollte und auch Lago oder Temuschkin werden dem sicher auch zustimmen können.

Karvalonien
Wir sind sehr erfreut darüber das in Karvalonien eine Diskussion über die Todesstrafe eingesetzt hat, natürlich ist Karvalonien nicht der einzige Staat in dem die Todesstrafe gilt, aber jedes Land das diese grausamste Form der Strafe abschafft, hat einen Schritt in die richtige Richtung getan.

SimNation wird zu "Neu-Tolland"
Gerade erst hat sich das United Australian Kingdom zum Wohle des Weltfriedens für die SimNation eingesetzt, nun müssen wir eine Entwicklung zu einem Neu-Tolland in Ihrem Staat beobachten.
Wir waren überzeugt das dieser Staat endlich der Vergangenheit angehört, mit dieser Wendung in Ihrem Land können Sie vom United Australian Kingdom keine Unterstützung mehr erwarten.
Wir appelieren dringend an die ehemalige SimNation um intensive Bemühungen über einen diplomatischen Ausgleich bevor es dafür zu spät ist.

Askaran Rex

Frederic di Montalban,
Lordkanzler des Kronrats
Elforion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 21:39   #120
billa_bong
Gesperrt
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: m

Volksrepublik Luna

Tolland-Krise

Billa Bong, Staatsoberhaupt
Zitat:
Sie müssen wissen, ich verstehe nicht viel von Politik.
Jedoch weiß ich woher ich komme. Mein Heimatland wurde durch Anja Hinrich und den Siegermächten der Cyoukriese zerstört. Ich komme aus New Kabul, wer weiß, wie die Stadt heute
aussieht oder heißt.
Jedoch weiß ich, dass ich nur wegen dieser Sache Politiker geworden bin.
Jetzt grade spielt sich diese Cyou-Sache wieder ab.
Bald gibt es nicht nur die Cyoukriese oder den Zentralasien-konflikt,
sondern auch die Tolland-Krise.
Ob das stimmt, weiß ich nicht. Ich kann leider nicht in die Zukunft sehen.
Tolland sollte man noch etwas Zeit geben um zu sehen, wie sich dieser Staat entwickelt.

An die Staatengemeinschaft (gewaltbereite Staaten)

Sollte es im vorliegendem Fall zu einem Militärischen Einsatz kommen,
so wäre Luna bereit, Sanitäter und Ärzte zur Verfügung zu stellen.
Ein Eingreifen von der VR Luna wäre z.Zt. noch ausgeschlossen.

Sollte es zu einem Krieg kommen, werden 2 Beobachter der VR Luna entsandt.

Versuchen sollten sie, liebe Staatengemeinschaft, diesen Konflikt dimplomatisch zu lösen.

Tolland: Welanja hat ein Recht darauf, zu wissen, was wirklich mit der WA Maschiene passiert ist.


billa_bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 22:24   #121
Der Kaiser
Member
 
Benutzerbild von Der Kaiser
 
Registriert seit: Aug 2008



Preussenisches Reich

Republik Tolland


Wir wissen nicht so recht was wir von ihren neu gegründeten Staat halten sollen. Das sie den Namen der alten Republik (Diktatur) Tolland angenommen haben verwundert uns etwas. Wir hoffen das sich ihr Verhältniss zu den anderen Staaten nicht weiter zuspitzt. Bieten ihnen aber dennoch einen Botschaftenaustausch an.

Botschaftenaustausch

Wir bitten alle neuen Staaten um einen Botschaftenaustausch, und begrüßen diese ganz Herzlich in der Weltgeminschaft.

Kopfgeld auf Pflanze ausgesetzt

Das Preussenische Umweltministerium gab vor kurzen eine Warnmeldung heraus. In den letzten Jahren haben sich besonders eingeschleppte Pflanzen in unseren Land stark verbreitet.
In diesen Sommer soll besonders der Riesen-Bärenklau das Problem werden, welcher stark die einheimische Pflanzen verdrängt.
Das Ministerium hat dazu aufgerufen das sich freiwillige in jeden Landkreis,gegen eine kleine Bezahlung, und in der Blütezeit jagd auf das Unkraut machen.

Theißen AG Lieferanten gesucht

Der Preussenische Stahlproduzent will seine Werke weiter ausbauen.
Für die geplante Produktionssteigerung brauch er vorallen mehr Rohstoffe. Wir suchen daher Staaten welche die Rohstoffe:

-Eisenerze
-Schrott
-Chrom
-Nickel
-Kupfer
-Zinn
-Wolfram
.....

liefern können oder uns Schürfrechte in ihren Ländern verkaufen.

Weiterhin suchen wir noch Länder die unseren hochwertigen Stahl gerne kaufen würden.


Der Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 22:56   #122
Islanzadi
Member
 
Benutzerbild von Islanzadi
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Hong Kong
Geschlecht: m

VR Luna
Zitat:
Billa Bong, Staatsoberhaupt
Zitat:

Sie müssen wissen, ich verstehe nicht viel von Politik.
Jedoch weiß ich woher ich komme. Mein Heimatland wurde durch Anja Hinrich und den Siegermächten der Cyoukriese zerstört. Ich komme aus New Kabul, wer weiß, wie die Stadt heute
aussieht oder heißt.
Jedoch weiß ich, dass ich nur wegen dieser Sache Politiker geworden bin.
Jetzt grade spielt sich diese Cyou-Sache wieder ab.
Bald gibt es nicht nur die Cyoukriese oder den Zentralasien-konflikt,
sondern auch die Tolland-Krise.
Ob das stimmt, weiß ich nicht. Ich kann leider nicht in die Zukunft sehen.
Wenn dem wirklich so ist, dass ihr Staatsoberhaubt nichts von Politik versteht fordern wir sofort Neuwahlen in ihrem Land denn so etwas ist einfach nicht hin zu nehmen! Bis es zu den Neuwahlen kommt werden wir alle Beziehungen zu Luna einfrieren, sollte es allerdings nicht zu Neuwahlen kommen werden wir eine Sitzung einberufen auf der entschieden wird wie es in Luna weitergehen wird.


__________________
그리운 마음 담아 명현수가.
Republik Welanja - Simocracy || tumblr

Geändert von Islanzadi (19.07.2009 um 09:10 Uhr)
Islanzadi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 23:10   #123
gobo77
Member
 
Benutzerbild von gobo77
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Bei Ulm oder Augsburg
Geschlecht: m
Alter: 25


Union of Northamerican States




Tolland-Krise

Wir rufen alle Parteien zur Mäßigung auf! Es soll nicht zu einem weiterem unnötigem Krieg kommen.
Wir werden für die Bevölkerung in Tolland 3.000 Ärzte und anderes Medizinisches Personal zu Verfügung stellen.



Vertrag von El Paso

Wir treten hiermit vom Vertrag von El Paso zurück. Die Stromexporte werden jedoch weiterlaufen, damit die Bevölkerung Strom bekommt.



Arctic Fish Company

Da wir durch den Untergang von PescAnimo nicht mehr genug Meerestiere in unseren Supermärkten haben, bitten wir Sie, die nötigen Fischlieferungen, die uns fehlen, zu verkaufen.



Theißen AG

Wir könnten Teile Ihres Bedarfs an Metallen decken und würden die Waren an Sie verkaufen.
__________________
Simocracy - Entdecke eine neue Welt! - Minecracy Multiplayer
Zitat:
Zitat von Gobo und Danny
<+gobo7793> http://i.imgur.com/dSnFfva.jpg <- wie war das mit fußballfans sind keine verbrecher?
<Danny_41> gobo7793: Das sind offizielle Angaben, da is kein Verlass druff
gobo77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 23:13   #124
Yorkshire
Member
 
Benutzerbild von Yorkshire
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Wien,Österreich
Geschlecht: M
Alter: 34


Vereinigte Staaten von Mexicali

Congreso de la Republica



Präsidentschafts-Wahlen Beginnen!

Ab Morgen 6 Uhr werden in ganz Mexicali die Wahllokale geöffnet, aufgrund der Aufräum-arbeiten im Süden werden die Wahllokale Mehrere Tage Geöffnet haben. Die Wahlen werden vom Congreso überwacht, damit alles Stabil läuft.Gleichzeitig wird auch ein neuer Congreso gewählt.folgende Parteien Stehen zur Wahl:

Partido Republicano: Präsidentschaftskandidat Juan Feli

Partido Democratico: Präsidentschaftskandidat: Pedro Fuerrez

Partido Nacional: Präsidentschaftskandidat: Manuel Ortez

Wahlbeobachter werden Zugelassen, Das Ergebnis wird in einer Woche(Montag) Erwartet.

Vulkan Ruhig!

Der Popocatepetl ist ruhig, man hört nichts mehr, Allerdings ist die Luft nicht gesund, darum wurden Vorsichtshalber Atemschutz-Masken Verteilt.

Vertrag von El Paso: Rücktritt Angenommen!

Wir Stimmen dem Abbruch zu und möchten vorschlagen, die Bewohner Tijuanas und Ciudad Juarez, Die in Mexicali Bleiben wollen, die Reise nach Mexicali zu ermöglichen.Die Neue Hauptstadt von Baja California wird Ensenada, Las Chimas wird die Neue Hauptstadt von Juarez.

Arctic Fish Company: Mexicali möchte Importieren!

Wir möchten gerne Arktischen Fisch aus dem Norden Importieren um mehr Nahrung bereitstellen zu können.


Mit Freundlichen Grüßen

Congreso de la Republica

Geändert von Yorkshire (19.07.2009 um 02:15 Uhr)
Yorkshire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 09:18   #125
billa_bong
Gesperrt
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: m

Volksrepublik Luna

Staatsoberhaupt Billa Bong: Rücktritt!

Zitat:
Ich hab eine große Klappe, liebe Staatengemeinschaft.
Die Republik Welanja hat Recht. Entweder ich gehe Studieren, oder Ich trete zurück,
wobei ich denke, dass die 2. Optionen mir, Luna und der gesamten Staatengemeinschaft
gut tun würde. Ich, Billa Bong, trete zurück. Ich geh Medizin studieren, immerhin bin ich erst 21.
Billa Bong tritt noch Ende dieser Woche zurück. Sein Amt als Staatsoberhaupt geht an Herrn Lars von Lühmann.

Republik Welanja: Der von ihnen Verlangete Rücktritt Billa Bong's erfolgt Ende dieser Woche.

Geändert von billa_bong (19.07.2009 um 16:39 Uhr)
billa_bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 09:33   #126
SimC
Member
 
Benutzerbild von SimC
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: München
Geschlecht: m

FR Irian Java

Befragungen in der Republik Tolland

Unsere anonymen Beobachter haben durch Befragungen festgestellt, dass etwa 87% aller Tolländer mit der Regierung einverstanden sind.
Von etwa 100.000 Befragten meinten 87.721, die neue Regierung sei
Zitat:
ein Schritt nach vorne
Republik Tolland anerkannt

Hiermit erkennen wir die Republik als Staat an und bieten einen Botschaftenaustausch an.

gezeichnet,
Vlaan van Vlaaken
SimC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 10:20   #127
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

Fr Irian Java: Botschaftsaustausch angenomen
wir nehmen den Botschaftsaustausch an.

Verhandlungen werden Vortgeführ!
Da Gestern auf dem Flugzeuträger SMS Cordalis die Disuksion offen endete. Wir heute ein Gegenvorschlage gestellt:

Teile Tollands gegehen an andere Staaten mit Einer Milion Tolländischer Pfund
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 10:56   #128
khoianh94
Member
 
Benutzerbild von khoianh94
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: München
Geschlecht: m


Republik Grafenberg

Meldung für den SVSC - Phoo Phighters gewinnen den Vorentscheid
In einem denkbar knappen Vorentscheid setzte sich der Song "The Pretender" von den Phoo Phighters gegen "Dakota" von den Grammophonics durch. Die Sieger erhielten im Volksentscheid bei über acht Millionen Abstimmungen 50,78% der Stimmen und wird die Republik Grafenberg im Nachbarland Emmeria vertreten.
__________________
khoianh94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 11:02   #129
Islanzadi
Member
 
Benutzerbild von Islanzadi
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Hong Kong
Geschlecht: m


VR Luna
Wir begrüßen es, dass ihr 21 jähriges Staatsoberhaupt jetzt Studieren geht, anstatt mit seiner, wie gesagt, großen Klappe wirres Zeug zu labern. Wenn sie erlauben würden wir gerne Wahlbeobachter in ihr Land entsenden um die Demokratie bei ihnen zu "beobachten". Wir wünsche ihrem Staat alles Gute für die Zukunft und ein Staatsoberhaupt, das auch was von Politik versteht.

FR Irian Java

Wir müssen ihnen sagen, dass 100.000 Befragte bei einem Staat mit einer Armee von 50 Millionen Mann nicht grade viel sind (Offlinetopic: *gacker*). Außerdem sind wir besorgt, dass ein Land, in dem grade neu gewählt wurde, ein instabiles Land anerkennt. Wir werden uns erst mal wider von ihnen distanzieren. Trotz allem beglückwünschen wir ihre neue Regierung und hoffen, dass dies ein Einzelfall bleibt.




__________________
그리운 마음 담아 명현수가.
Republik Welanja - Simocracy || tumblr
Islanzadi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 12:06   #130
michl sc4
Member
 
Benutzerbild von michl sc4
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: teublitz (bei regensburg), bayern
Geschlecht: m
Alter: 24

Republik Simmanien-Interkontinentale Liga


SIMMANISCHE ALLGEMEINE ZEITUNG

Serverausfall Grund für die lange Funkstille

Der Grund für die längere Funkstille der Republik Simmanien war ein Serverausfall der Simmanischen Regierung. Bei einem heftigen Unwetter in der Region um die Hauptstadt Harlin kam es zu mehreren starken Blitzeinschlägen. Auch der Regierungsserver wurde getroffen. Durch den Blitzeinschlag kam es zu einem Brand, der zwar recht schnell gelöscht werden konnte, jedoch wurde die technick fast vollständig zerstört.
Nun wurde ein neuer Server in einem großen, geschützten, unterirdischem Raum angelegt, und so ist auch die Kommunikation der Regierung gesichert. Die Regierung entschuldigt sich für eventuelle Unannehmlichkeiten durch die Abwesenheit

Begrüßung der neuen Staaten


Die Regierung der Republik möchte alle neuen Staaten noch einmal in der Weltgemeinschaft begrüßen. Besonders Sarseylonia als neuen Nachbarstaat Simmaniens. Man möchte einen Botschaftsaustauch mit allen neuen Staaten durchführen In der Hauptstadt Harlin werden extra neue Räumlichkeiten für die Botschafter bezugsfertig gemacht.

Außerdem möchte Präsident Hansen in alle neuen Staaten reisen, begonnen mit Sarseylonia.

Walther Hansen (57, FSP), Präsident der Republik Simmanien

__________________
servus michi
michl sc4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 12:38   #131
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

Eine Eilmeldung!
Die Regierung Gibt Johanesburg an Die VR Temuschkin Zurück!
Orffiziel!

Geändert von One1 (19.07.2009 um 12:44 Uhr)
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 12:44   #132
SimC
Member
 
Benutzerbild von SimC
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: München
Geschlecht: m


FR Irian Java

Republik Welanja

Wir müssen anmerken, dass der ganze Konflikt auf der Äußerung eines Journalisten (Offlinetopic: *Lachend am Boden wälz*) beruht. Wir sind der Meinung, dass es deutlich ergiebiger ist, 100.000 direkt Betroffene zu befragen, statt einen Journalisten.

Des weiteren müssen wir anmerken, dass wir hoffen, dass die Regierung von Welanja den Weitblick besitzt, durch eine diplomatische Handlung, welche die Republik Welanja nicht betrifft, keine politischen Folgerungen zu ziehen.

Fregatte Daru IX

Die Fregatte Daru IX hat ein Fischerboot mit 200 Flüchtlingen aus einem untergehenden Pazifik-Atoll aufgegriffen. Die Flüchtlinge bekommen vermutlich ein Visum für die Republik

gezeichnet,
Vlaan van Vlaaken
SimC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 13:02   #133
Schleicher
Member
 
Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: Dez 2008
Ort: Ruhrpott
Geschlecht: m


Freie Republik Spartan
Unter dem Schutze Poseidons!
------------------------------------------------------------

Republik Tolland!

Ihre Vorschläge entsprechen nicht im mindesten unseren
Vorstellungen. Wir bitten sie daher nochmals zu weiteren
Verhandlungen.




Präsident Silvio Laristas
__________________
₪₪₪ Σπαρτιάτης Σπαρτιάτης για όλα ₪₪₪
Schleicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 13:34   #134
Yorkshire
Member
 
Benutzerbild von Yorkshire
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Wien,Österreich
Geschlecht: M
Alter: 34


Vereinigte Staaten von Mexicali

Congreso de la Republica



Politische Reformen!

Heute wurden wichtige Reformen in Verfassung und Regierung getroffen:

1.Das Rondero-Edikt: "Mexicali Mischt sich nicht in Konflikte außerhalb Amerikas ein!"

2.Es wurde das Amt des Vizepräsidenten Geschaffen, um eine Not-Regierung des Congreso überflüssig zu machen.

3.Eigene Wahlbehörde Beschlossen: Die Autoridad bien escogida independiente nacional(AEIN)

Diese Reformen werden Mexicali in die Stabilität führen.

Republik Simmanien - Bestellungen!

Wir möchten Gerne von Simmanien 4 Moderne Fusionskraftwerke Kaufen, um Endlich Eigenen Strom Produzieren Zu können, diese Kraftwerke unterstehen dann Energia Mexicali.Weiters möchten wir neue Moderne Hochöfen für die Stahlindustrie, Sowie Brennöfen und Mischmaschinen für die Ziegel-,Beton- und Zement-Produktion kaufen.



Mit Freundlichen Grüßen

Congreso de la Republica
Yorkshire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 14:24   #135
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

Botschaftsaustausch mit Simmanien angenommen
Wir nehmen ihr angebot über einen Botschaftaustausch an.

Weitere Erfolge gegen die Mafia!
Dabk unserer Spione und Verbündeten sind 8 erfolgreiche razien durchgeführt worden.

Einwanderungsströme nach Tolland
An den Grenzen nach Spartan und Caltranien gab es seit Gestern Starke Einwanderungszahlen.

President wird Ausgebuht
Bei einer Ansprache des Preidenten auf die erfolgreiche auflösung des Konfliktes wurde er wegen den Gebietsabteretungen ausgebuht. Das Volk verlangt einen Rücktritt.

Regierung Regiert im Ausland!
Auf grund der Gebietsabterungen liegt die hauptstadt SimCity jetzt auf Caltranischen Gebiet. Sowas Gabs noch nie! Die Regierung wird In ein Paar wochen in die Stat Tooland (369'000 Einwohner) Unziehen in das Neue Parlament.

Assenminister John Thaylor

Geändert von One1 (19.07.2009 um 14:32 Uhr)
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 14:32   #136
Schleicher
Member
 
Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: Dez 2008
Ort: Ruhrpott
Geschlecht: m


Freie Republik Spartan
Unter dem Schutze Poseidons!
------------------------------------------------------------

Republik Tolland - Einigung!

Wir bestätigen hiermit die von Temuschkin bekanntgegebenen
Verhandlungsergebnisse. Die Seeblockade wird gelockert und
sobald die Mafia besiegt ist komplett aufgelöst. Die Straße von
Konstantinopel wird für tolländische Schiffe wieder freigegeben.

Unterdessen landen derzeit erste Truppen, die gemeinsam mit
der tolländischen Armee gegen die Mafia angehen werden.


Tolland - Anerkennung!

Wir erkennen hiermit die legitimation der tolländischen Regierung
vollkommen an und hoffen auf einen lang anhaltenden Frieden
zwischen unseren Staaten.

Das Parlament hat beschlossen der Republik umfassende finanzielle
Hilfspackete zukommen zu lassen um das Land aufzubauen.


Spartan geht zurück auf DefCon 5!

Das Spartanische Militär wurde auf DefCon 5 zurückgesetzt.
Die Spartanischen Truppen und die Spartanische marine
werden zurückgerufen, sobald die Mafia besiegt wurde.




Präsident Silvio Laristas
__________________
₪₪₪ Σπαρτιάτης Σπαρτιάτης για όλα ₪₪₪
Schleicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 15:02   #137
Spezialist
Member
 
Benutzerbild von Spezialist
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Bamberg
Geschlecht: m
Alter: 28


Interkontinentale Liga
"Souveränität, Fortschritt, Wohlstand"


Tolland-Konflikt
"Lösung" nicht hinnehmbar
Gebietsänderungen werden nicht anerkannt


Wieder erlebt die Welt einen Konflikt, in dem sich einige Staaten vorschnell auf einen anderen stürzen, enormen militärischen Druck ausüben, und den Staat erpressen.
Denn dieses als Friedenslösung beworbene Ergebnis ist nicht weiter als eine schamlose Erpressung der Republik Tolland.

Die Staaten Temuschkin, Spartan, Welanja und Caltanien bauten eine enorme Drohkulisse auf, verhängten gar eine Seeblockade. Falschmeldungen über die Republik Tolland wurden verbreitet.

Nun präsentiert man eine "Lösung", die die imperialistischen Ziele Spartans und Caltaniens offenbart. Die Republik Tolland wird von diesen beiden Staaten ein Drittel ihrer Fläche beraubt. Die wird keinen Frieden schaffen. Millionen tolländischer Brüger sollen nun in zwei andere Staaten hineingewzungen werden. Dies schafft keinen Frieden, sondern vergrößert das Konfliktpotential für die Zukunft nur weiter!

Mit Schrecken mussten wir feststellen, dass das TKF-Mitglied Spartan die Gründsätze des von diesem mitgegründeten Bündnisses mit Füßen tritt. Die Gründsätze der TKF sehen eine friedliche Politik in der Welt und die Erhaltung des Friedens vor. Zudem sollen immer zuerst diplomatische Wege bestritten werden, bevor es überhaupt zu weiteren Drohungen kommt. Gegen jeden dieser Gründsaätze hat Spartan verstoßen.

Im Glauben an die Zuverlässigkeit und die Grundsatzfestigkeit der TKF fordern wir hiermit die TKF auf, geeignete Maßnahmen gegen das TKF-Mitglied Sparten zu ergreifen.

Die Staaten der Interkontinentalen Liga sehen Spartan nicht länger als mitgliedswürdig in einem friedrlichen Bündnis wie der der Transkontinentalen Föderationan und fordern daher den
Ausschluss Spartans aus der TKF.


gezeichnet,
Die Mitgliedsstaaten der Interkontinentalen Liga
Emmeria
Großherzogtum Adeba-Qumquat
Königreich Suneoud
República Sudamérica
Simmanien
Union de las Republicas Socialistas
Vereinigtes Kaiserreich Radivien
Zumanisches Reich
__________________
mfg, Spezi...
Spezialist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 15:33   #138
Diamond
Member
 
Benutzerbild von Diamond
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Stuttgart
Alter: 28

VEREINTE REICHTE VON ULANI


Die aktuelle Ausgabe des Sentinel ist in Ulani erschienen:
__________________
Ich will, dass du aufhörst Angst zu haben. Vor anderen Menschen. Vor anderen Religionen. Vor anderen Klassen. Vor anderen Nationen. Davor, zu sagen was du denkst. Du bist ein Mensch. Benimm dich wie einer.

Geändert von Diamond (19.07.2009 um 23:03 Uhr)
Diamond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 16:12   #139
One1
Gesperrt
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Schweiz
Geschlecht: m

Republik Tolland

President verlangt Neuwalen
Bei einer Pressenkonferenz gab President Mike Thaylor bekannt das es Neuwhlen geben wird.
Voraussichtlich Donnerstag nechste Woche. Grund seien die Landesabtretungen.

Abzug der Armee aus den Grenzgebiten.
Während dieser un der Nechsten woche werden die Meisten Soldaten von den Grenzen abgeordert. Die Schutzstellung der Armee ist zu ende.
One1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 17:06   #140
billa_bong
Gesperrt
 
Registriert seit: Apr 2009
Geschlecht: m

[B][FONT=Arial Narrow]Volksrepublik Luna

Nach dem Rücktritt Billa Bong's, bricht nun auch die z.Zt. Partei auseinander.
Noch in diesem Jahr (2023), wird es Neuwahlen geben.
Der genaue Termin für die Wahlen ist noch unbekannt.
Er wird in spätestens in 2-3 Monaten veröffentlicht.
Laut dem Wählerkabinett sollen die Wahlen spätestens im September stattfinden.

AIR LUNA

Direkt nach der Gründung der ersten Lunischen Airline, wurde die Firma an
die AGK GROUP verkauft. Mit neuem logo
möchte die AGK GROUP profitieren.


•••NEWS•••
- Billa Bong's Rücktritt: Mehr als 75% der Bürger sind traurig über seinen Rücktritt
- Lars von Lühmann: Im Jahrgang als bester abgschnitten
- Wetter: Bewölkt, mit einer Regenwahrscheinlichkeit von 15%, ebi Temperaturen bis 25°

Geändert von billa_bong (19.07.2009 um 17:37 Uhr)
billa_bong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 17:51   #141
khoianh94
Member
 
Benutzerbild von khoianh94
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: München
Geschlecht: m


Republik Grafenberg

Ende der Tolland-Krise
Wir sind erfreut darüber, dass die Staaten Caltanien, Spartan, Temuschkin und Tolland zu einer Einigung gekommen sind und wünschen uns, dass dies auch ein Ende der Unruhen bedeutet. Die Marine der Republik Grafenberg wird in Kürze nach Arviat zurückkehren.

Blitz-Neuwahlen in Mexicali, Tolland und der VR Luna
Wir verurteilen solch schnell stattfindende Wahlen. Einen solchen logistischen Aufwand innerhalb einer Woche zu bewältigen ist unmöglich. Zudem scheinen diese Wahlen nur getätigt zu werden, um eine angebliche Änderung der bisher desolaten Politik zu zeigen, ohne dass wirkliche Verbesserung erzielt werden wird. Auch haben die Bewohner kaum Möglichkeiten, sich über den Wahlkampf kundig zu machen, welche Partei am besten passt.
__________________
khoianh94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 18:22   #142
Sarsey
Member
 
Benutzerbild von Sarsey
 
Registriert seit: Mär 2009
Alter: 23


Sarseylonia

Politik

Ende des Tolland-Konflikts

Wir sind hocherfreut auf eine Einigung der betroffenen Staaten.

Eintritt in die Interkontinentale Liga

Da der Staat zur Zeit ohne Bündnis ist, bittet die Regierungscheffin um eine Mitgliedschaft in der Interkontinentale Liga.

Sonstiges

Neuer Flughafen eingeweiht

Heute wurde der neue Flughafen in Mistok eingeweiht und Kunstflieger haben ihre Flugfertigkeiten unter Beweis gestellt. Zwar ist noch ein Teil im Bau, aber Linienflieger dürfen schon landen. Ein Reporter hat aus der Luft noch ein paar Aufnahmen vom Flugplatz gemacht:


Wetter

Das Wetter heute: Leicht bewölkt bei maximal 23°. In der Nacht trocken bei kühlen 12°.
__________________
Nix zu sagen
unterdrücke niemals deine Gefühle, sie fressen dich sonst von innen auf

Der Minecracy-Multiplayer | Der Simocracy-Chat im NewEraIRC

Geändert von Sarsey (19.07.2009 um 18:41 Uhr)
Sarsey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 19:28   #143
Serianoxx
Member
 
Benutzerbild von Serianoxx
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Mehrum (bei Peine)
Geschlecht: m
Alter: 29

Demokratische Republik Boscoulis


Regierung macht Urlaub:

Ab heute geht die hälfte unserer Regierung in Urlaub. Da es sich unsere Politiker nun mal verdient und das Land nach der Boscouliskrise wieder zum Aufstieg verholfen haben. Daher wird die regierende Partei FDPB mit teilen der SPB in den Urlaub gehen. Sowohl die Präsidentin Isabell Vogt als auch ihr Vize Marcel-Manuel Fullmo sind im Urlaub. Wo sie sich befinden bliebt ein Geheimnis. Die Opposition bleibt im Land und regiert weiter.

Mit freundlichen Grüßen, das

Boscoulische Außenministerium


(Offtopic: Habe zurzeit wenig Zeit um zu posten)
Serianoxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 21:37   #144
praiodan
 
Benutzerbild von praiodan
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Berlin
Geschlecht: m
Alter: 28


Königreich Hylalien

Ende des Tolland-Konflikts
Wir sind erfreut zu hören, dass sich der Krisenherd am anderen Ende der Welt vorerst wieder beruhigen konnte. Zwar erscheint uns die Lösung mit den Blitzneuwahlen nicht optimal, aber die Beendigung des Säbelrasselns sieht man ohnehin schon als positives Signal in Hylalien.

TKF-Beitritt nur noch Formsache?
Die Kommission zur Erörterung des Beitritts zur TKF hat heute ihre Ergebnisse präsentiert. Demnach fiel das Urteil einstimmig für ein Beitrittsgesuch aus, welches noch im Lauf der nächsten Tage in Athenae eingehen soll.

Dammbruchrisiko steigt
Während die Untersuchungen des Manuell-Torres-Staudamms ergaben, dass dieser nicht weiter gefährdet, aber dennoch vorläufig reparaturbedürftig ist, entpuppt sich der Angost-Staudamm am unteren Teil des Grivalaflusses als tickende Zeitbombe. Die durch die Vulkaneruption aufgetretenen Schäden im Fundament und der Staumauer selber sind so gravierend, dass ein Zusammenbruch selbiger nur noch eine Frage der Zeit zu sein scheint. Sollte die Mauer bersten, wären tausende Menschenleben im Mündungsgebiet des Grivalaflusses, einschließlich der Provinzhauptstadt Kempichens, Carmetgart, bedroht. Gleichfalls katastrophal wären die Schäden auf den Plantagen entlang des Flusses und an den Anlagen der petrochemischen Industrie, die sich entlang der Küste im Mündungsgebiet erstrecken.
Es wurde daher die Vorstufe des nationalen Notstands ausgerufen und die Armee begann mit Evakuierungen im möglichen betroffenen Gebiet.
"Wir benötigen umgehend Hilfe bei der Wiederinstandsetzung des Angost-Dammes.", so lautet das Hilfegesuch an die internationale Gemeinschaft vom Chefingenieurs des Damms.
__________________
Mein Avatar: Mein imaginärer Freund.
Die "Wir-hassen-uns-,-aber-ganz-besonders-voltaic-,-und-machen-uns-alle-gegenseitig-depressiv"-Klubmitgliederliste :
praiodan, Diamond87, Sam Johnson, voltaic, Kenworth, ~~~submarine~~~, Nardo69, Ricki, krechlok, gobo77, Sarsey, Master_Nick, seff, ...
Aufnahme per PN
praiodan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 21:47   #145
gobo77
Member
 
Benutzerbild von gobo77
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Bei Ulm oder Augsburg
Geschlecht: m
Alter: 25


Union of Northamerican States




Dammbruch in Hylalien

Wir haben umgehend mehrere Spezialisten für den Staudamm in Ihr Land geschickt. Wir hoffen, dass wir damit helfen können, den Damm zu reparieren.



Electronics in Ulani

Die Firma Electronics, der größte Konzern für Elektronik-Artikel in Simocracy möchte in Ulani gerne ein Werk errichten, um die Region Südostasien besser mit Geräten zu versorgen.



York Terry gewinnt UNAS Meisterschaft im Tennis

Heute konnte der 17-jährige York Terry aus Oklahoma City die Nationale Meisterschaft im Tennis gewinnen. Er gewann überraschend mit 3 Sätzen gegen den Favoriten Ulrich Boxer aus Groß-Staufen.
__________________
Simocracy - Entdecke eine neue Welt! - Minecracy Multiplayer
Zitat:
Zitat von Gobo und Danny
<+gobo7793> http://i.imgur.com/dSnFfva.jpg <- wie war das mit fußballfans sind keine verbrecher?
<Danny_41> gobo7793: Das sind offizielle Angaben, da is kein Verlass druff
gobo77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2009, 22:28   #146
SimC
Member
 
Benutzerbild von SimC
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: München
Geschlecht: m

FR Irian Java

Schlechtes Omen?

Dass gerade, als das Parlament mit 95% aller Stimmen beschlossen hat, einen Staudamm mit integriertem Wasserkraftwerk zu bauen, der Staudamm in Hylalien zu brechen droht, sehen viele Staatsbürger als schlechtes Omen.

Dennoch wird der König Juan Staudamm gebaut werden, und er wird 477 Megawatt Strom erzeugen, 106 Meter hoch und zwei Kilometer breit sein.

Virus erfolgreich angewandt

Der Virus, welcher vor kurzem gezüchtet wurde, hat heute 47 kranke Personen (Grippe) wieder geheilt. Das staatliche Pharmaunernehmen bietet nun große Lieferungen der neuen Medizin an.

gezeichnet,
Vlaan van Vlaaken


SimC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 00:24   #147
praiodan
 
Benutzerbild von praiodan
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Berlin
Geschlecht: m
Alter: 28


Königreich Hylalien

"Helfer" abgewiesen

Am Abend kam es an der Grenze zu Mexicali zum Eklat. Ca. 20.000 als Helfer deklarierte mexicalische Truppen wurden nicht nach Hylalien gelassen.
"Dieser unangekündigte Schritt Mexicalis erscheint uns mehr als verdächtig und undurchsichtig.", ließ Iván Koch, seines Zeichens Außenminister verlauten.
"Das dies noch als verschrobener Akt vorgetäuschter Gütigkeit versucht wurde zu erklären, setzte dem Ganzen die Krone auf.", kommentierte er die späte Stellungnahme aus Mexicali, "[...] in Hylalien könne man froh sein, dass wir Mexicalier immerhin so gütig sind und diese 20.000 Mann entbehren."
"Wir fühlen uns von unseren Nachbarn verhöhnt. Allerdings passt diese Aktion in eine Reihe weiterer, in der Mexicali versuchte, uns zu bevormunden.
Wir fordern Mexicali dringend dazu auf, damit aufzuhören, sich in unsere Interna einzumischen und/oder Hylalien nach außen hin zu vertreten zu wollen. Sollte dies nicht der Fall sein, wird man mit Konsequenzen unsererseits rechnen müssen."

Spezialisten eingetroffen

Währenddessen sind Wasserbauingenieure aus den UNAS am bedrohten Angost-Damm eingetroffen und arbeiten mit Hochdruck an der Stabilisierung der Staumauer.
__________________
Mein Avatar: Mein imaginärer Freund.
Die "Wir-hassen-uns-,-aber-ganz-besonders-voltaic-,-und-machen-uns-alle-gegenseitig-depressiv"-Klubmitgliederliste :
praiodan, Diamond87, Sam Johnson, voltaic, Kenworth, ~~~submarine~~~, Nardo69, Ricki, krechlok, gobo77, Sarsey, Master_Nick, seff, ...
Aufnahme per PN
praiodan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 01:00   #148
Spezialist
Member
 
Benutzerbild von Spezialist
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Bamberg
Geschlecht: m
Alter: 28


Interkontinentale Liga
"Souveränität, Fortschritt, Wohlstand"


Tolland-Konflikt - Neue, öffentliche Verhandlungen
Die Interkontinentale Liga ist erfreut darüber, dass sich Spartan bezugnehmend auf die Verlautbarung der Interkontinentalen Liga, telefonisch an James Turner gewandt hat, um näher über die Hintergründe der Verhandlungen mit Tolland aufzuklären. Wir danken Spartan ausdrücklich für die an den Tag gelegte Kooperationsbereitschaft.

James Turner hat nach dem Gespräch mit Spartan auch das Gespräch mit Tolland gesucht, um sich von beiden Seiten ein unabhängiges Bild von der Lage machen zu können. Dabei wurde ersichtlich, dass die Ergebnisse in einer nicht hundertprozentig fairen Verhandlung zustande kamen, sondern Tolland weiterhin unter Druck stand in den nicht öffentlichen Verhandlungen.
Aus diesem Grunde hat Tolland die Ergebnisse der letzten Verhandlung noch nicht anerkannt.

Die Staaten der Interkontinentalen Liga und Tolland fordern eine neue Verhandlung, die öffentlich geführt werden soll. Nur in einer öffentlichen Sitzung kann sichergesetellt werden, dass die Ergebnisse hundertprozentig fair und ohne Druck zustande kommen. So wäre das Ergebnis transparent und für jedermann einseh- und nachvollziehbar. Die Interkontinentale Liga wird jedes Ergebnis - auch wenn wieder das gleiche Ergebnis erzielt wird - nach einer öffentlichen Sitzung anerkennen.

Wir hoffen sehr, dass die beteiligten Staaten einer öffentlichen Sitzung zustimmen. So haben sie die Möglichkeit klar unter Beweis zu stellen, dass sie auch zum Wohle Tollands handeln.

Die Sitzung soll so bald wie möglich stattfinden.


Beitrittsgesuch Sarseylonias
Wir freuen uns über Ihr Beitrittsgesuch. Es wurde dem Rat der Interkontinentalen Liga zur Abstimmung vorgelegt. Wir werden Sie so bald wie möglich über das Ergebnis informieren.


gezeichnet,
Die Mitgliedsstaaten der Interkontinentalen Liga
Emmeria
Großherzogtum Adeba-Qumquat
Königreich Suneoud
República Sudamérica
Simmanien
Union de las Republicas Socialistas
Vereinigtes Kaiserreich Radivien
Zumanisches Reich
__________________
mfg, Spezi...
Spezialist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 01:31   #149
Yorkshire
Member
 
Benutzerbild von Yorkshire
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Wien,Österreich
Geschlecht: M
Alter: 34


Vereinigte Staaten von Mexicali

Congreso de la Republica



Königreich Hylalien: Offizielle Entschuldigung!

Wir möchten uns aufrichtig entschuldigen wie es aussieht gab es koordinierungs-Probleme mit den zuständigen Behörden, die die Hilfstruppen koordinieren. Wir bitten um Entschuldigung.

Offizielle Anerkennung von Staaten!

Die Vereinigten Staaten von Mexicali erkennen Folgende Staaten ab sofort in ihrer derzeitigen Größe an:

Königreich Hylalien
Karvalonien
Vereinte Reiche von Ulani
Alle Europäischen Staaten
Alle Amerikanischen Staaten
Alle Asiatischen Staaten
Alle Ozeanischen Staaten
Alle Afrikanischen Staaten

Wir hoffen auf Friedliche Kontakte.


Mit Freundlichen Grüßen

Congreso de la Republica

Geändert von Yorkshire (20.07.2009 um 01:33 Uhr)
Yorkshire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 01:51   #150
praiodan
 
Benutzerbild von praiodan
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Berlin
Geschlecht: m
Alter: 28


Königreich Hylalien

Entschuldigung abgenickt
Die Entschuldigung Mexicalis, ob der jüngsten Schmähungen wurde angenommen. Aber aus dem Außenministerium wurde deutlich klar, dass dies nicht als Persilschein gewertet, sondern als "das Mindeste" kommentiert wird.

Geplantes Staatstreffen hinausgezögert
Das geplante Staatstreffen zwischen Vertretern Mexicalis und unsrigen hier in Hylalia-Stadt, welches dazu angesetzt wurde, um klärende Gespräche zu führen, wurde nach hinten verschoben.
"Ob der chaotischen innenpolitischen Verhältnisse in unserem Nachbarland, haben wir den Termin verschoben. Anstatt des 21. März, wird nun ein Termin Anfang/Mitte April angestrebt.", gab Protokollmeister Link Zora bekannt.
"Hiermit wird auch sichergestellt, dass die letzte Märzwoche, in der hier in Hylalien Staatstrauer ob der jüngsten Katastrophen angesetzt ist, reibungslos abläuft."
__________________
Mein Avatar: Mein imaginärer Freund.
Die "Wir-hassen-uns-,-aber-ganz-besonders-voltaic-,-und-machen-uns-alle-gegenseitig-depressiv"-Klubmitgliederliste :
praiodan, Diamond87, Sam Johnson, voltaic, Kenworth, ~~~submarine~~~, Nardo69, Ricki, krechlok, gobo77, Sarsey, Master_Nick, seff, ...
Aufnahme per PN
praiodan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
basel, diplomatie, haruna, made by lim!, papua rulez!, royalisierung, snl ruleß!, spiel, uksi rules!, virenya forever
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de