Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.01.2019, 18:09   #16851
Maddis
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Würzburg
Geschlecht: m
Alter: 22
Es wird heute übrigens nichtmal neue Infos zu einem Patch geben.
Maddis ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.01.2019, 18:14   #16852
Bundy
Member
 
Benutzerbild von Bundy
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Gronau
Geschlecht: m
Alter: 44
Ok,warum soll man es sich dann ansehen wenn es nichts Neues gibt ?
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Bundy ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.01.2019, 18:15   #16853
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Maddis Beitrag anzeigen
Es wird heute übrigens nichtmal neue Infos zu einem Patch geben.

Hallo


Was bleibt denn dann noch übrig? Also total überflüssig diese MaxisMonthly, dann können sie das gleich ganz weglassen.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 18:42   #16854
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Zitat:
Zitat von Maddis Beitrag anzeigen
Es wird heute übrigens nichtmal neue Infos zu einem Patch geben.
Das weißt du woher?
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 20:11   #16855
Maddis
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Würzburg
Geschlecht: m
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Das weißt du woher?
Hatte sie als Antwort auf einen post auf Twitter geschrieben
Hat sich ja mit diesem Alexa Zeug auch bestätigt
Maddis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 20:22   #16856
Nekooky
Member
 
Benutzerbild von Nekooky
 
Registriert seit: Mai 2011
Ort: Airy-Fairy-Wonderworld
Geschlecht: m
Ich hab den Anfang vom Stream leider verpasst, ist dieses Alexa Zeug das Einzige was sie heute machen/worüber sie reden? Also haben sie da was dazu erwähnt oder könnte da noch irgendwas an Infos für Sims 4 (was auch immer für welche) oder so kommen?

Edit: Ahja okay xD Hat sich wohl erledigt xD
__________________
The "earth" without "art" is just "eh"

Instagram

Geändert von Nekooky (08.01.2019 um 20:37 Uhr)
Nekooky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 20:38   #16857
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
kann nicht wahr sein, oder?
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 20:54   #16858
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Hab mir den Artikel zum Stream auf SimsVIP durchgelesen und ... hahaha, ich kann nicht mehr ... was für ein Sch...Schmarr'n ist das denn ... Genial! xD xD
Zum Glück hab ich keine Zeit darauf verschwendet, das Ding anzugucken

Bin schon gespannt, was sie uns dieses Jahr alles für "super cool! wirklich aufregend!!11!" verkaufen wollen
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.01.2019, 21:20   #16859
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Was soll den dieser scheiss, gut habe ich nur 1. Minute verschwendet, statt dessen ein cooles Farmer Spiel gemacht, Sims 4 wird mir wircklich immer fremder.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 21:24   #16860
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Was für eine Zeitverschwendung
Die sollten lieber Zeit und Geld in neue Sims 4 Inhalte stecken, anstatt so einen Mist zu fabrizieren
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 21:28   #16861
Rass
Member
 
Benutzerbild von Rass
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht: m
Der erste Kommentar auf SimsVip, verschwendete Ressourcen, kann ich nur zustimmen.
Auf die Art brauchen sie sich über Shitstorm nicht wundern.
__________________
"Pauls Sims Anatomie" ist offline gegangen

Vielen Dank an alle Besucher!
Rass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 21:32   #16862
Sem
Member
 
Benutzerbild von Sem
 
Registriert seit: Dez 2013
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 32
Zitat:
Zitat von nena Beitrag anzeigen
Was soll den dieser scheiß, gut habe ich nur 1. Minute verschwendet, statt dessen ein cooles Farmer Spiel gemacht, Sims 4 wird mir wirklich immer fremder.
Was hat das denn mit Sims 4 zu tun?
Alexa ist Amazon

Wenn ich mich recht erinnere ist Alexa und Co in Amerika die Nummer schlecht hin, das man da dann mit mischen will ... irgendwie schon klar.
Ich weiß zwar nicht was daran so toll sein soll, ich mach dann doch lieber alles selber als Amazon meine Daten zum fressen zu geben. Aber jeder wie er meint.

Das ganze hat doch etwas positives, wir können weiter spekulieren was es demnächst neues gibt
__________________
LG Sem

Sem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.01.2019, 21:39   #16863
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
haha Semi, immer schön positiv bleiben, das sag ich auch...alexa wär das letzte was mir ins haus käme...schön alles abhören lassen was man so sagt...der gläserne kunde, ein traum für jedes unternehmen...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 21:47   #16864
Sem
Member
 
Benutzerbild von Sem
 
Registriert seit: Dez 2013
Ort: Wuppertal
Geschlecht: w
Alter: 32
Und ich dachte schon ich sei die einzige die so denkt.
Mir reicht es schon was Googel so über mich erfährt wegen Handy und Tablet. Da muss ich nicht noch Amazon füttern
__________________
LG Sem

Sem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 08:45   #16865
Nekooky
Member
 
Benutzerbild von Nekooky
 
Registriert seit: Mai 2011
Ort: Airy-Fairy-Wonderworld
Geschlecht: m
Sie haben im Stream glaub ich gesagt, dass sie da keine Sims 4 Entwicklungs Zeit drauf "verschwenden" sondern das wohl irgendwie 'extra' machen (privat? Keine Ahnung wie genau das gemeint war)
Also so wie ich es verstanden habe, würde es in Bezug auf Sims 4 keinen Unterschied machen ob sie sowas machen oder nicht

Für mich persönlich wäre es auch Zeitverschwendung sowas zu entwickeln aber wenn die Gurus ihre Zeit gerne dafür investieren, jedem das Seine ^^ Ist doch toll wenn sie etwas machen was Ihnen Spaß macht und experimentieren dürfen. Hat ja keinen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Sims Erweiterungen (Zumindest falls ich richtig verstanden habe was sie erklärt hatten in Bezug darauf)
__________________
The "earth" without "art" is just "eh"

Instagram
Nekooky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 09:47   #16866
Rass
Member
 
Benutzerbild von Rass
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Nekooky Beitrag anzeigen
Sie haben im Stream glaub ich gesagt, dass sie da keine Sims 4 Entwicklungs Zeit drauf "verschwenden" sondern das wohl irgendwie 'extra' machen (privat? Keine Ahnung wie genau das gemeint war)
Also so wie ich es verstanden habe, würde es in Bezug auf Sims 4 keinen Unterschied machen ob sie sowas machen oder nicht

Für mich persönlich wäre es auch Zeitverschwendung sowas zu entwickeln aber wenn die Gurus ihre Zeit gerne dafür investieren, jedem das Seine ^^ Ist doch toll wenn sie etwas machen was Ihnen Spaß macht und experimentieren dürfen. Hat ja keinen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Sims Erweiterungen (Zumindest falls ich richtig verstanden habe was sie erklärt hatten in Bezug darauf)
Das ist mit als Fan vollkommen egal, wer oder was damit Zeit verschwendet, wenn sie nicht derart im Rückstand wären was die Pflege (Bugbehebung) von Sims 4 angeht. Wenn alles fit wäre, können die machen was sie wollen, in ihrer Freizeit sowieso.
Das ist es aber nicht, das merkt jeder von euch, auf EA Answers und sonst überall in den Foren kann man es lesen.
Ich hab auch kein Verständnis dafür, dass ein Content Patch released wird, der eine Sims Alexa enthält, die einen Spielstand zerstören kann und ein paar Tage später höre ich von den Gurus, dass sie an einer App für die echte Alexa arbeiten. Klar, die Gurus sind nicht das QM Team (oder doch? Würde mich nicht wundern) dennoch kommt sowas nicht gut rüber beim Endverbraucher, weil es nicht interessiert wer dort was macht, der Kund möchte Qualität für sein Geld und die wird schon lange nicht mehr geliefert.

Dass sie keine Entwicklungszeit für künftiges verschwenden ist klar, das soll ja Geld bringen!

Wenn Sie tatsächlich Sims 4 in ihrer Freizeit, oder bei ihren Events, oder auf der Arbeit so spielen würden wie wir, langer Spielstand, alle Addons usw. müssten sie eigentlich merken wie verbuggt das Ganze ist.
Und deshalb ärgert es mich.
__________________
"Pauls Sims Anatomie" ist offline gegangen

Vielen Dank an alle Besucher!

Geändert von Rass (09.01.2019 um 09:51 Uhr)
Rass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 10:09   #16867
Eponine
Member
 
Benutzerbild von Eponine
 
Registriert seit: Jun 2017
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
ich dachte das ersetzt die quarter-teaser? wozu ist dann der monthly-dingsbums gut?
Vermutlich ist ihnen aufgefallen, dass ein Live-Stream immer noch nicht einen klassischen, durchgeskripteten und auf Hochglanz polierten Werbespot ersetzen kann. ...Nicht, dass ich nicht von Anfang an skeptisch gegenüber dieser Marketing-Strategie gewesen war. Erst ist die Erwartungshaltung zu groß, weil der Kunde zu recht davon ausgeht, dass etwas Bahnbrechendes passiert, wenn man dafür einen Stream anberaumt. Und wenn die Erwartungshaltung nicht erfüllt wird (die aufgrund klassischer Werbestrategien besteht, anfangs auch durch Maxis befeuert), tritt der hier beschriebene Übersättigungs-Effekt ein.

Zitat:
Zitat von Stubenhocker50 Beitrag anzeigen
Hallo
Dann brauche ich mir dieses MaxisMonthly gar nicht erst anschauen. Frage mich wirklich wozu dieses MaxisMonthy gut sein soll? .
Den meine ich. Der Kunde will informiert und verführt werden. Dazu waren die Teaser perfekt geeignet. Dadurch wurde die Neugier geweckt und gab Raum für Spekulationen. ...Das hat was von 'Vorfreude ist die schönste Freude'. Für den Hype haben die Konsumenten nämlich schon selbst gesorgt, aufgrund ihrer Spekulationen. Man braucht ihnen nur weitere "Krümmel" hinwerfen, in Form von Micro-Trailern.

Zitat:
Zitat von nena Beitrag anzeigen
Was soll den dieser scheiss, gut habe ich nur 1. Minute verschwendet, statt dessen ein cooles Farmer Spiel gemacht, Sims 4 wird mir wircklich immer fremder.
Genau das habe ich von dem neuen Format erwartet. Anstatt Neugierde zu wecken und der eigenen Fantasie der Kunden Raum zu geben, wird das Spiel durchgekaut, wiedergekäut, bis es zu einem lieblosen, undefinierbaren Brei wieder ausgespuckt wird. Jedes Mal loggt sich der Konsument mit einer gewissen Erwartungshaltung ein, nur um dann enttäuscht zu werden. Ist wie bei "Peter und der Wolf", das was angekündigt wurde, wird nicht erfüllt und somit werden alle weiteren Zurufe frustriert ignoriert.

Zitat:
Zitat von Nekooky Beitrag anzeigen
Sie haben im Stream glaub ich gesagt, dass sie da keine Sims 4 Entwicklungs Zeit drauf "verschwenden" sondern das wohl irgendwie 'extra' machen (privat? Keine Ahnung wie genau das gemeint war)
Und genau das wage ich zu bezweifeln. Maxis hat das sehr wohl gezielt als Marketing eingesetzt. ...Sie können es nur einfach nicht. Niemand verwendet soviel Zeit in seiner Freizeit, ohne sich davon etwas zu versprechen. Ganz davon abgesehen wäre das auch nicht gut, weil man von der Arbeit auch mal abschalten muss. Das ist nur ein hilfloser Versuch, eine fehl geschlagene Strategie "schön zu reden".

Maxis übernimmt sich einfach. Erst das "gesund schrumpfen" und die Entlassung von Mitarbeitern, darauf hin das ehrgeizige Ziel, 2 große Erweiterungen zu bringen und noch Ressourcen für die neue Marketing Kampagne. Maxis ist am Limit. ...Und hat eine wirklich bescheidene PE- und Marketing Abteilung. ...Welcher Idiot hat ihnen dazu geraten?
Es gibt durchaus berechnende Gründe, Influencer Honig um den Bart zu schmieren, damit die sich die Arbeit mit den wöchentlichen Formaten und Streams machen. Das kostet einfach Zeit.
Genau da setzt nämlich die Kritik an. Wenn die Mitarbeiter von Maxis so übermotiviert sind, soviel Zeit für Live-Streams ihre Freizeit zu opfern, wieso nutzen sie die Zeit nicht lieber, um neue, innovative Ideen zu entwickeln? Da würde die kindliche Begeisterung einfach effektiver eingesetzt.

Maxis hat die Streams aber nicht aus Spaß an der Freude gemacht, sondern wollte Kunden durch Nähe binden. Die Mitarbeiter sollten so sympathisch rüber kommen, so das der Kunde das Gefühl hat, alten Freunden zu zuschauen. Und Freunden kauft man bekanntlich jeden Mist ab.

Es war klar, dass diese naive Herangehensweise an neuen Marketing Binsenweisheiten einen Schuss in den Ofen werden muss. Die Kunden erwarten vom Unternehmen Professionalität und von den Fans kreative Videos und Streams.

...Ich hatte es prophezeit, dass es so kommen wird. Aber da hieß es noch, ich seit ne Spaßbremse.
Die Spaßbremse hat aber Recht behalten, so!

Mein Vorschlag an Maxis wäre
1.) bringt die Teaser zurück (von mir aus, mehr kurze Filmchen mit lustiger Story)

2.) kloppt das Monthly Konzept in die Tonne. Das könnte man retten, indem man eine feste Sims Familie schafft, die so liebenswert und mit Gefühl gespielt wird, wie man Bob Pancake hoch gepusht hat. ...Aber die Zeit haben die Mitarbeiter nicht. Das sollen sie der Community überlassen. ...Lustige Spielereien kann die besser.
3.) ich bewundere das ehrgeizige Ziel, mehr große Erweiterungen zu bringen. Ich sehe sogar Verbesserung (neuer Schwung) und Potential. ...Nur haben sie anscheinend nicht genug Ressourcen dafür, sprich: Mitarbeiter.
Besser wieder eine große Erweiterungen und mehr kleine, dafür mit Herzblut konzipierte Packs, die kontinuierlich als Appetit-Häppchen gereicht werden.
4). Mehr Mut gegen Origins und deren Auflagen. Sollen sie sich ein Beispiel an den Entwicklern von Diabolo nehmen. Was haben die damals Blizzard in die Verzweiflung getrieben. ...Hätten sie es nicht getan, wäre die Reihe niemals so groß geworden.
Die Mitarbeiter von Maxis hatten einige gute, eigene Ideen, aber wussten nicht, ob die Community sie annehmen würde. Origins wird da Daumenschrauben angelegt haben und verlangt haben, auf Nummer sicher zu gehen. Nur, was die Community wünscht.
Wenn das eigene Baby von anderen zur Welt gebracht wird, ist es eine Todgeburt. Das Baby gehört zu seinen Eltern. Mehr Handlungsfreiheit für Maxis und den Schneid zu ungewohnten Ideen, auch wenn die recht konservative Community erst mal meckert.
Gute Autoren ignorieren ja auch konsequent die Vorschläge der Leser. Das ist zwar ein Risiko, weil es nicht gekauft wird, wenn es nicht gefällt. Es wird aber auch nicht besser, wenn es blutleer ist, weil es fremdbestimmt ist.
Zwar will der Fan sein Wünsche respektiert sehen, allerdings wird er schnell undankbar, wenn alles so eintritt, wie vorgesehen und es keine Überraschungen und neuen Input gibt.
Es gab mehr als eine Buch-Reihe, die nur deshalb in der Versenkung verschwand, weil der Autor auf die super Idee kam, den Leser zu fragen, wie es weiter gehen soll. Toller Plan und so erfrischend überraschend. ...Und DÄMLICH!
Der Kunde muss mit einbezogen werden. ...Allerdings muss er auch überrascht werden. Vor allen Dingen mag er ungewohnte, aber dafür liebevollere Konzepte mehr, als das erwartete, was hingerotzt wird.

Und sollte Maxis den Kahn wieder auf Kurs bringen, müssen sie mehr Mitarbeiter einstellen, um das ehrgeizige Ziel um zu setzen, selbst wenn Origin ein schlankes Unternehmen fordert.
Der Publisher will natürlich Geld sparen, um den Gewinn zu maximieren, das ist sein Job. ...Es ist der Job der Entwickler, ihnen da schon mal ans Bein zu pieseln. Stetige Reibung bringt Innovation, beim Publisher, wie auch der Community.
...Man darf es natürlich nicht übertreiben. Deswegen wäre eine gut durchdachte Balance schön. ...Da wäre die Zeit sinniger untergebracht, als in den unbeholfenen, planlosen Streams.
__________________
Ingame ID: Fejuna
Eponine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 11:08   #16868
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Ich muss sagen, dass ich das Interesse an den Livestreams verloren hab. Die sind zu was normalem geworden, weil
1. so oft
und jetzt der Hauptgrund
2. so sinnlos sind

Ich als Sims Spieler bin an neuen Inhalten interessiert. Deshalb würde ich mir gerne Livestreams anschauen, je öfter desto besser.
Wenn aber gesagt wird, dass keine neuen Inhalte für Sims 4 PC da vorgestellt werden, wofür soll ich mir das anschauen?
Ich bin in erster Linie an meinem Spiel interessiert und nicht an den Entwicklern, um diese besser kennenzulernen.

Ich hab das Gefühl, dass sie sich mit diesen monatlichen (meiner Meinung nach inhaltslosen) Livestreams eher das Image kaputtmachen als es aufzubauen.

Ich habe mir die letzten Livestreams auch garnicht mehr wirklich angeschaut, sondern nur die Zusammenfassung auf ner anderen Seite nachgelesen. Jetzt das letzte hat es für mich getoppt...was hat denn Sims bitte mit Alexa zu tun, und warum muss ein Livestream dazu verwendet werden, um die Sims-Spieler darüber zu informieren?
Das hat doch nix mehr mit dem Spiel zu tun.

Nö, falls die Livestreams wieder für mich als Spieler interessant werden sollten, schau ich da mal rein. Ansonsten werd ich mir die Ergebnisse einfach kurz hier mitteilen lassen.

Ehrlich gesagt nehme ich das langsam als Veräppelung an den Spielern wahr...anstatt anständig mit den Spielern zu kommunizieren und einfach mitzuteilen, woran sie denn tatsächlich grade arbeiten, wird alles totgeschwiegen und riskiert, dass die Spieler unzufriedener sind als sie es ohnehin schon wären. Dadurch heizen die selber noch die negative Stimmung. Und dann wundern sie sich, wenn die Leute negative Kommentare schreiben.

Wenn statt diesem Gelaber über irgendwelche unnötigen Sachen doch tatsächlich das Spiel diskutiert werden würde 1 Stunde lang. Wenn sie bei jedem Maxis Monthly doch erzählen würden, woran sie grade arbeiten. Sagen wir mal, sie würden grade an einem Farmpack arbeiten. Anstatt sich darüber auszuschweigen und irgendwelchen Kram zu erzählen, könnten sie doch bei jedem Maxis Monthly erzählen, was sie neu entwickelt haben oder welche Ideen sie zu diesem (oder anderen) Pack(s) haben. Oder wie schwer es ist, ein Pferd (oder was auch immer) zu animieren und ein paar Beispielbilder oder Videos dazu zeigen würden. Da würde sich der Spieler über jedes neue Maxis Monthly freuen und darauf hinfiebern, weil er Neuigkeiten bzw. Fortschritte sieht, die seit dem letzten Maxis Monthly gemacht wurden. Weil einfach tatsächlich über das Spiel an sich geredet wird, und nicht über irgendwechen Kram, der in erweitertem Sinne irgendwie noch mit den Sims zu tun hat...

Das wäre mal Kommunikation, und würde die Spieler weit mehr an die Entwickler ranführen als die momentane Kommunikation.

Das hab ich auch bei der letzten Umfrage über Sims 4 an die Entwickler geschrieben, als es um die Frage der Kommunikation ging, also wie zufrieden ich mit der Kommunikation bin.
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!

Geändert von lost.in.the.sixties (09.01.2019 um 11:12 Uhr)
lost.in.the.sixties ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 11:24   #16869
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Geschlecht: w
Ich hatte mit einer Entschuldigung gerechnet, als dieses "Alexa"-Dingens gezeigt wurde. Aber nicht ein Wort, dass Spieler ihre Spielstände wegen schlecht programmiertem Inhalt zerschossen haben. Super EA - das macht Freude
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 12:12   #16870
Psychodoll1991
Member
 
Benutzerbild von Psychodoll1991
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Büttelborn
Geschlecht: w
Alter: 27
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
haha Semi, immer schön positiv bleiben, das sag ich auch...alexa wär das letzte was mir ins haus käme...schön alles abhören lassen was man so sagt...der gläserne kunde, ein traum für jedes unternehmen...

Du hast nicht zufällig ein Smartphone mit Diktierfunktion, huh?
__________________
Was der Geist ersinnen kann, das kann er auch erreichen. - W.C. Stone

Origin-ID: Psychodoll1991 / FS: At Heart / Psychodoll's Häuser
Psychodoll1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 12:59   #16871
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Zitat:
Zitat von Eponine Beitrag anzeigen
Genau da setzt nämlich die Kritik an. Wenn die Mitarbeiter von Maxis so übermotiviert sind, soviel Zeit für Live-Streams ihre Freizeit zu opfern, wieso nutzen sie die Zeit nicht lieber, um neue, innovative Ideen zu entwickeln? Da würde die kindliche Begeisterung einfach effektiver eingesetzt.
Die Livestreams von Maxis - egal welches Format - finden idR nicht in der Freizeit der Mitarbeiter, sondern während deren regulärer Arbeitszeit statt.
Und so ein Livestream dürfte alles in allem deutlich Ressourcensparender sein, als so ein Teaser.
Da werden also keine Ressourcen zu Lasten von Entwicklung/Fertigstellung neuer Inhalte verschwendet.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 14:22   #16872
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von lost.in.the.sixties Beitrag anzeigen
Ich muss sagen, dass ich das Interesse an den Livestreams verloren hab. Die sind zu was normalem geworden, weil
1. so oft
und jetzt der Hauptgrund
2. so sinnlos sind

Ich als Sims Spieler bin an neuen Inhalten interessiert. Deshalb würde ich mir gerne Livestreams anschauen, je öfter desto besser.
Wenn aber gesagt wird, dass keine neuen Inhalte für Sims 4 PC da vorgestellt werden, wofür soll ich mir das anschauen?
Ich bin in erster Linie an meinem Spiel interessiert und nicht an den Entwicklern, um diese besser kennenzulernen.

Ich hab das Gefühl, dass sie sich mit diesen monatlichen (meiner Meinung nach inhaltslosen) Livestreams eher das Image kaputtmachen als es aufzubauen.

Ich habe mir die letzten Livestreams auch garnicht mehr wirklich angeschaut, sondern nur die Zusammenfassung auf ner anderen Seite nachgelesen. Jetzt das letzte hat es für mich getoppt...was hat denn Sims bitte mit Alexa zu tun, und warum muss ein Livestream dazu verwendet werden, um die Sims-Spieler darüber zu informieren?
Das hat doch nix mehr mit dem Spiel zu tun.

Nö, falls die Livestreams wieder für mich als Spieler interessant werden sollten, schau ich da mal rein. Ansonsten werd ich mir die Ergebnisse einfach kurz hier mitteilen lassen.

Ehrlich gesagt nehme ich das langsam als Veräppelung an den Spielern wahr...anstatt anständig mit den Spielern zu kommunizieren und einfach mitzuteilen, woran sie denn tatsächlich grade arbeiten, wird alles totgeschwiegen und riskiert, dass die Spieler unzufriedener sind als sie es ohnehin schon wären. Dadurch heizen die selber noch die negative Stimmung. Und dann wundern sie sich, wenn die Leute negative Kommentare schreiben.

Wenn statt diesem Gelaber über irgendwelche unnötigen Sachen doch tatsächlich das Spiel diskutiert werden würde 1 Stunde lang. Wenn sie bei jedem Maxis Monthly doch erzählen würden, woran sie grade arbeiten. Sagen wir mal, sie würden grade an einem Farmpack arbeiten. Anstatt sich darüber auszuschweigen und irgendwelchen Kram zu erzählen, könnten sie doch bei jedem Maxis Monthly erzählen, was sie neu entwickelt haben oder welche Ideen sie zu diesem (oder anderen) Pack(s) haben. Oder wie schwer es ist, ein Pferd (oder was auch immer) zu animieren und ein paar Beispielbilder oder Videos dazu zeigen würden. Da würde sich der Spieler über jedes neue Maxis Monthly freuen und darauf hinfiebern, weil er Neuigkeiten bzw. Fortschritte sieht, die seit dem letzten Maxis Monthly gemacht wurden. Weil einfach tatsächlich über das Spiel an sich geredet wird, und nicht über irgendwechen Kram, der in erweitertem Sinne irgendwie noch mit den Sims zu tun hat...

Das wäre mal Kommunikation, und würde die Spieler weit mehr an die Entwickler ranführen als die momentane Kommunikation.

Das hab ich auch bei der letzten Umfrage über Sims 4 an die Entwickler geschrieben, als es um die Frage der Kommunikation ging, also wie zufrieden ich mit der Kommunikation bin.

Hallo


Das kann ich dir so und 100% zustimmen du sprichst mir da wirklich aus der Seele.

Da bin ich ja wirklich froh, das ich mir das erst gar nicht angeschaut habe. Wie toll wäre es wenn in diesem MaxisMonthly wirklich über zukünftige Inhalte geredet/gezeigt würde. Von mir aus auch über Inhalte die noch ganz am Anfang ihrer Entwicklung sind und das noch monatelang dauern könnte, bis diese Inhalte dann erscheinen. Aber die Spannung auf jeden MaxisMonthly, wie weit sie ev. nun schon wieder sind, mit dem oder dem zukünftigen Inhalt, seit dem letzten MaxsisMonthly. Einfach die Spieler daran teilhaben lassen, den Fortschritt monatlich verfolgen zu können. Da wüßte man wenigstens worauf man sich freuen könnte.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 14:23   #16873
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Psychodoll1991 Beitrag anzeigen
Du hast nicht zufällig ein Smartphone mit Diktierfunktion, huh?
ich hab gar kein smartphone aus eben diesen gründen, bin nicht mehr bei facebook, suche und übersetze nicht mehr mit google, die einzige nachlässigkeit, wenn mans so nennen will, ist, dass ich dennoch ein konto bei google habe um bei youtube mal zu kommentieren...

Lost, das was du dir vorstellst werden sie nicht machen können, weil sie nunmal nicht über arbeit an zukünftigen erweiterungen sprechen dürfen...was meinst du was los wäre, sie palavern über irgendwelche pferde, wenn die dann spätestens im nächsten halben jahr nicht kommen?


ich gebe Tanja (waterwoman) recht, sie hatten einfach nichts neues zu erzählen, mussten diesen termin aber einhalten - das heisst aber nicht, dass ich das gut fand was sie da gemacht haben, da sollten sie doch besser den mumm haben und uns sagen: leute,wir haben nix also fällt auch der monthly-stream aus, fertig!


haha, Kate hatte ja schon mal vorgebeugt mit ihrer mahnung freundlich zu bleiben, aber auch sie unterliegen ja vorgaben und anweisungen...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 14:31   #16874
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen

Lost, das was du dir vorstellst werden sie nicht machen können, weil sie nunmal nicht über arbeit an zukünftigen erweiterungen sprechen dürfen...was meinst du was los wäre, sie palavern über irgendwelche pferde, wenn die dann spätestens im nächsten halben jahr nicht kommen?
Aber genau diese Kommunikations-Politik begreife ich einfach nicht. Warum dürfen die nicht über das reden, woran sie tatsächlich arbeiten?

Ich versteh schon, was du meinst...aber wenn sie doch tatsächlich eine Sache momentan animieren, dann ist diese Sache ja auch in Arbeit. Warum uns nicht teilhaben lassen daran, und dazu sagen, dass sie nicht sagen können, wann dies oder jenes rauskommt. Wenn es aber feststeht, DASS es rauskommt, und die es grade animieren, wieso dann nicht darüber offen sprechen?

Das verstehe ich halt einfach nicht, warum die zum Schweigen gezwungen werden seitens EA (oder von wo auch immer). Ich finde, dieses Vorgehen schadet viel mehr als dass es was bringt.

Aber ich bin ja auch kein Unternehmer und kenne mich in dem Geschäft kein bisschen aus. Deshalb kann ich das auch nur aus meiner Sicht als Verbraucher beurteilen. Wer weiß, was für Gründe dahinter stecken.
Aber mir gefällt diese Vorgehensweise garnicht.
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 14:39   #16875
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
ich hätte es auch lieber sie würden über zukünftiges reden oder schon mal kurz was klitzekleines zeigen, aber sie dürfen es halt nicht, warum auch immer und ich hab mich schweren herzens damit abgefunden...ach pass auf, kommt bestimmt sehr bald was neues...( strandwelt *räusper* )

was ich nur so gar nicht verstanden habe war die aussage: wir werden niemals kommende EPs im monthly ankündigen..hä? wozu ist der denn dann?
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 14:58   #16876
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Diese Regel (wo ich von ausgehe, die von EA/Maxis aufgestellt wurde), das sie über künftige Inhalte nicht berichten dürfen kann man ja auch ändern, ist ja nicht in Stein gemeißelt. Die haben ja schon so viel über den Haufen geworfen und Regeln geändert. Also wäre das wohl zu machen, diese bescheuerte Regel schnellstens zu ändern.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 15:06   #16877
lila.unfug
Member
 
Benutzerbild von lila.unfug
 
Registriert seit: Jan 2018
Ich würde diese Regel grade nicht ändern. Stellt euch doch mal den Shitstorm vor: Sie kündigen das Bauernhof-Pack an, zeigen tolle Bilder von Animationen von Pferden, an denen sie grade arbeiten, aber die Pferde schaffen es zum Schluss doch nicht ins Addon, weil sie mit ihrer Arbeit nicht zufrieden sind. Stattdessen gibts Schafe, Hühner und Schweine. Glaubt auch nur einer, dass sich da die Leute über Schafe, Hühner und Schweine freuen würde? Nein, alle würden nur jammern, dass es keine Pferde gibt, denn die wurden ja schon vorgestellt! Du kannst also während des Entwicklungsprozesses eines Addons nichts ändern, wenn man feststellt, dass das so doch nicht funktioniert, wie man sich das vorgestellt hat und Feature X deswegen aus dem Addon rausfliegt. Ich kann daher voll und ganz nachvollziehen, dass die SimGurus eben nicht darüber reden dürfen, woran sie grade arbeiten. Denn nur, weil sie jetzt daran arbeiten heißt das nicht, dass das im nächsten Addon, im übernächsten Addon, noch in diesem Jahr oder überhaupt veröffentlicht wird.
lila.unfug ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 15:11   #16878
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
jepp, Lila so seh ich das auch, ausserdem haben da sehr viele ein wörtchen mit zu reden was das ankündigen angeht, das kann man nicht mal so eben ändern...
oder stellt euch mal vor sie hätten vorab-fotos von hohem schnee veröffentlicht, dann aber gemerkt, nee das funktioniert nicht richtig...ohjeohje das hätte was gegeben...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 15:38   #16879
timida
Member
 
Benutzerbild von timida
 
Registriert seit: Mr 2008
Geschlecht: w
Alter: 34
Nicht nur das.

Mit der Bekanntgabe von noch nicht fertigen Dingen ist es wie mit der Bekanntgabe des Namens für das Ungeborene: jeder hat eine Meinung dazu (und die kann teilweise richtig hässlich geäußert werden ...) und versucht damit zu beeinflussen.
Und dann wird am Ende noch genörgelt, dass auf die Meinungen nicht eingegangen wird.

Ich kann schon verstehen, dass sie bis zu einem gewissen Entwicklungsstand gar nix Preis geben.
timida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 15:41   #16880
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Hm, ja das was ihr erklärt habt, wird dann wohl das Problem dabei sein... Kann man wohl nix dran machen.

Zitat:
Zitat von Birksche
was ich nur so gar nicht verstanden habe war die aussage: wir werden niemals kommende EPs im monthly ankündigen..hä? wozu ist der denn dann?
Ich hab das so verstanden, dass die damit die Erwartungshaltung aus den Maxis Monthly's komplett rausnehmen wollen. Da war ja bisher immer noch von allen Seiten die Erwartung, dass da was angekündigt wird, da bei Livestreams früher immer etwas angekündigt wurde.

Denke, die wollen mit der Aussage da komplett die Luft rausnehmen, um sich selber den Druck zu nehmen. Auf deine zweite Frage hab ich leider keine Antwort, wofür das Maxis Monthly dann noch da ist....das frag ich mich auch. Einfach um präsent zu sein?
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 15:45   #16881
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
um präsent zu sein gibts doch dieses garage-dings...ich glaub die wissen es selbst nicht...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 09.01.2019, 15:48   #16882
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Maxis Monthly geht ja nicht nur um Sims 4, sondern auch die anderen Formate, sprich Konsolen, Mobile und Freeplay. Das ist einfach allgemein als Vorschau/Info gedacht.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 15:59   #16883
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Was ich dabei nicht so ganz verstehe, früher bei Sims 2 und 3 ging das doch auch. Da hatte man lange vor Veröffentlichung gewußt was kommt. Man konnte da entgegenfiebern, sich richtig darauf freuen und immer wieder gab es neues zu lesen. Das war so toll.

Die bräuchten ja nur von was zu erzählen, was auch tatsächlich ins Spiel schafft. Diese Konzept hat doch auch super bei Sims 2 und 3 funktioniert, warum es jetzt plötzlich nicht mehr gehen sollte, kann ich einfach nicht verstehen.
Mit diesem Konzept jedenfalls, weiß ich gar nicht worauf ich mich eigentlich freuen soll, wenn ich ja gar nicht weiß was mich als nächstes erwartet. Da empfinde ich einfach nicht mehr dieselbe Vorfreude wie es zu Sims 2 Zeiten noch war (diese höchstens 2 Wochen von Ankündigung bis erscheinen eines Packs. Da kann sich bei mir einfach keine rechte Vorfreude aufbauen).


Frage mich immer noch wozu dieses MaxisMonthly, das können sie gleich wieder abschaffen? Bringt ja rein gar nichts, außer noch mehr Frust und Ungeduld (bei mir), wann endlich wieder mal ein ACC-Pack oder GP-Pack kommt.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 18:03   #16884
Eponine
Member
 
Benutzerbild von Eponine
 
Registriert seit: Jun 2017
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Die Livestreams von Maxis - egal welches Format - finden idR nicht in der Freizeit der Mitarbeiter, sondern während deren regulärer Arbeitszeit statt.
Richtig! Sag ich ja, dass ich nicht an Privatvergnügen glaube. Nur wollen sie es ja als solches verkaufen. Und sollte der geneigte Zuschauer ihnen das glauben, wird der sich fragen, wieso die nicht lieber soviel Freude am eigenen Produkt an anderer, sinnvollerer Stelle stecken.


Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Und so ein Livestream dürfte alles in allem deutlich Ressourcensparender sein, als so ein Teaser.
Da werden also keine Ressourcen zu Lasten von Entwicklung/Fertigstellung neuer Inhalte verschwendet.
In meinem jugendlichen Leichtsinn gehe ich davon aus, dass die Teaser nicht von den Entwicklern, sondern von einer Marketing-Abteilung übernommen werden. Oder outsourced von eine Agentur. Diese Leute sollen nur Werbung machen und nix anderes. Normalerweise übernehmen die auch die Twitter-Arbeiten.

Ist wie bei den Stars, die schießen von sich ein paar Fotos, lassen Profis eine Fotoserie machen. Diese werden dann mit hohen Aufwand so bearbeitet, damit die Stars zwar immer noch toll aussehen, aber auch total normal und wie frisch aus dem Bett kommend. So wird auch die Illusion von Nähe erzeugt. Die Stars, die wirklich gut im Geschäft sind, hätten gar nicht soviel Zeit. Das läuft nach Redaktionsplan und wird von anderer Stelle gepflegt.
Sollte es anders sein, endet der Star nicht selten wie Rosanne Barr.

Bei den Maxis Mitarbeitern habe ich das Gefühl, sie machen das wirklich selbst. Soviel, wie allein der gute Graham twittert, dürfte das viel Zeit in Anspruch nehmen.
Tut mir leid, wenn ein Unternehmen sparen muss, ist das am falschen Ende gespart.
Es gibt schon Gründe, wieso andere Unternehmen das outsourcen und wir trotz aller Nähe wissen, dass da die Pressestelle schreibt. Dafür hat man eine Pressestelle: man kann unbehelligt weiter entwickeln.
Und eine gute Marketing- und Presseagentur hätte den Maxis-Mitarbeitern niemals erlaubt, so wie in jüngster Vergangenheit, Erwartungen zu generieren, die dann nicht erfüllt werden oder Streams zu drehen, in denen dann nix Weltbewegendes vorkommt.

Es gibt unbewusste Mechanismen im Menschen, die zwangsläufig auf gewisse Schlüsselreize reagieren. Streams zum Beispiel. Wenn ein Unternehmen sowas anberaumt, ist es in der Regel wichtig.
An diesem ehernden Gesetz kann auch Maxis nicht einfach rütteln.
Genau deswegen hatte ich schon anfangs Bedenken an dem Format geäußert. Statt Neugier zu wecken, wird das Produkt tot gequatscht.
Und es gibt auch auf anderen Plattformen eine Menge Unzufriedenheit. Wirklich, Marketing-Abteilungen machen durchaus Sinn.

[QUOTE=Birksche;4841338

ich gebe Tanja (waterwoman) recht, sie hatten einfach nichts neues zu erzählen, mussten diesen termin aber einhalten - das heisst aber nicht, dass ich das gut fand was sie da gemacht haben, da sollten sie doch besser den mumm haben und uns sagen: leute,wir haben nix also fällt auch der monthly-stream aus, fertig!

[/QUOTE]

Das kann man so auch nicht bringen. Entweder wird der Monthly zu etwas Verlässlichem etabliert (wie der Name schon sagt), auf das sich der Kunde stützen kann oder man lässt es. Es erzeugt Frust, wenn die Leute sich extra Zeit dafür einrichten, was viele tun und dann heißt es "ätsch bätsch, heute doch nicht". Selbst wenn sie es vorher ankündigen, werden das nicht alle mitbekommen.
Die Leute haben ja auch noch andere Dinge zu tun, als stündlich ihr Sims-Wissen zu aktualisieren. Und die es mitbekommen meutern trotzdem, weil sie zu recht fragen, wieso man so ein Format aufzieht, wenn man das dann einfach so nach eigenem Gutdünken und nach Lust und Laune ausfallen lässt. Der Kunde will Verlässlichkeit und kein Glückspiel bei der Information und Kommunikation.
So wird nur das Vertrauen erschüttert. Und all die Spekulationen, wieso es doch keinen Stream gibt. Ist Maxis am Ende? Gibt es intern Probleme? Geldprobleme? Mafia? Haben sich die Gurus zerstritten?
Das wäre nicht sooo gut, um Vertrauen zu wecken.
__________________
Ingame ID: Fejuna
Eponine ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 19:13   #16885
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Bezüglich Twitter:
Die Gurus twittern unter ihren Accounts tatsächlich selber. Das ist keine Marketing-Abteilung.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 19:19   #16886
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Heute wieder keine Ankündigung auf endlich mal ein neues GP-Pack oder ACC-Pack. Hatte ja die stille Hoffnung, das heute was in dieser Richtung angekündigt wird. Ankündigungen kommen ja immer Dienstag oder Mittwoch (jedenfalls war das bisher so, oder haben die das etwa auch wieder geändert?). Ich hoffe ja nicht, daß das in diesem Jahr nun so träge weitergeht wie im letzten Jahr, monatelang kein neues (kleineres) Pack, absolute Funkstille. Ich hatte ja naiv wie ich bin, die leise Hoffnung das es in diesem Jahr wieder besser wird. Alle 1-2 Monate ein ACC-Pack, 2-3 GP-Pack und naja 1 großes EP (gerne auch 2, habe da nichts dagegen ), wie es halt am Anfang von Sims 4 der Fall war. Erst hauen sie die ersten 2-3 Jahre ein ACC-Pack nach dem anderen raus, und dann nichts mehr Funkstille. Haben die etwa schon alle Themen der ACC-Packs rausgehauen und haben nun keine Ideen mehr, für noch weitere Themen? Diesen Eindruck habe ich nämlich langsam. Und wo bleiben die GP-Packs? Das letzte ist jetzt auch schon wieder fast 1 Jahr her. Diese GP's mag ich sogar lieber als die großen EP's.
Nun heißt es also wiedermal warten, warten, warten. Von Woche zu Woche jeden Dienstag/Mittwoch ab 19:00 Uhr darauf hoffen, kommt endlich eine Ankündigung?
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 19:39   #16887
Bundy
Member
 
Benutzerbild von Bundy
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Gronau
Geschlecht: m
Alter: 44
Warten wir ab,das Jahr ist noch lang,ich hoffe aber das noch Patches kommen die die vielen Bugs beheben und kostenlose Inhalte !
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Bundy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 19:51   #16888
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Stubenhocker - Werde berühmt ist gerade mal seit 6 Wochen draußen...
Bissel Geduld muss auch mal sein, es werden dieses Jahr schon noch neue Erweiterungen kommen...

Ich würde mich persönlich auch eher darauf einstellen, das es eher weniger Infos bezüglich neuer Inhalte gibt.
Ich denke, wir können mit einem EP, 1-2 GP und 2-3 AP dieses Jahr rechnen - so rein vom Bauchgefühl her.

Patches zum Bugfixing und mit kleineren Gratisinhalten werden sicherlich aber regelmäßig kommen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.01.2019, 20:39   #16889
Rass
Member
 
Benutzerbild von Rass
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht: m
Einer der Entwickler hat heute auf Twitter geschrieben, "er hätte jede Menge bugs behoben", ein anderer hat die "Garage" für diesen Freitag angekündigt
__________________
"Pauls Sims Anatomie" ist offline gegangen

Vielen Dank an alle Besucher!
Rass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2019, 21:23   #16890
Morrigan
Newcomer
 
Registriert seit: Okt 2008
Zitat:
Zitat von lila.unfug Beitrag anzeigen
Ich würde diese Regel grade nicht ändern. Stellt euch doch mal den Shitstorm vor: Sie kündigen das Bauernhof-Pack an, zeigen tolle Bilder von Animationen von Pferden, an denen sie grade arbeiten, aber die Pferde schaffen es zum Schluss doch nicht ins Addon, weil sie mit ihrer Arbeit nicht zufrieden sind. Stattdessen gibts Schafe, Hühner und Schweine. Glaubt auch nur einer, dass sich da die Leute über Schafe, Hühner und Schweine freuen würde? Nein, alle würden nur jammern, dass es keine Pferde gibt, denn die wurden ja schon vorgestellt! (...)
Ich kann daher voll und ganz nachvollziehen, dass die SimGurus eben nicht darüber reden dürfen, woran sie grade arbeiten. Denn nur, weil sie jetzt daran arbeiten heißt das nicht, dass das im nächsten Addon, im übernächsten Addon, noch in diesem Jahr oder überhaupt veröffentlicht wird.
Würde ich so unterschreiben. Ich arbeite in einem Kinderheim und wenn ich mit den Kids einen Ausflug machen will, gebe ich ihnen nicht vorher die Wahl zwischen den Möglichkeiten. Denn selbst solche, die sonst gerne in den Zoo gehen, werden eine Schnute ziehen und es "doof" finden, wenn sie an dem Tag für z.B. Schwimmen gehen waren, aber dann überstimmt wurden. -- Sag ich aber einfach direkt "Hey, wir fahren in den Zoo!" sind alle happy und keiner ist nörgelig.
Ebenso weiß jeder, der mit Kindern zu tun hat, dass man keine schwammige Aussagen macht. "Wann ist bald?" oder "Aber du hast doch gesagt, dass wir XY machen!" lassen grüßen...

Und in mancher Hinsicht muss man eine Internetcommunity wohl mit einem Haufen Kinder gleichsetzen. Anonymität enthemmt und was die Leute da teilweise von sich geben, mag man sowieso nicht glauben, dass man es (größtenteils) mit Erwachsenen zu tun hat...

Lustig war in dem Stream übrigens auch, dass man einige der Namen, die derart am meckern waren, was für ein SCHEIß das Feature doch ist, dann aber doch lesen konnte, dass sie beim Gewinnspiel für ebendieses Feature mitmachen

Ist das Alexa-Zeugs was für z.B. mich? - Nö!
Darf man enttäuscht sein, dass nichts angekündigt wurde, was einem mehr zusagt? - Klar!
Muss man die EA Leute deswegen angehen? - Nö!

Ich find die Haltung einiger der Kommentare eh spannend. Natürlich ist EA Dienstleister und wir kaufen deren Produkte, aber deswegen haben wir doch nicht die LEUTE gekauft, die nur exakt das machen dürfen, was wir wollen?! Und gerade in kreativen Bereichen ist es sinnvoll, wenn sich die Mitarbeiter auch mal austoben und über den Tellerrand hinausschauen dürfen und sollte es wirklich ein "Passion Project" sein, dass sie tatsächlich Spaß an ihrer Arbeit haben dürfen.

TL;DR: Ich kann den Hass nicht verstehen. Don't like it? Don't buy it! Aber doch bitte respektvoll bleiben

P.S.: Wenn ich richtig aufgepasst habe, soll der Stream im Februar wohl spannender werden in Sachen Neues...

Geändert von Morrigan (09.01.2019 um 22:41 Uhr)
Morrigan ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2019, 02:17   #16891
Kuroi
Member
 
Benutzerbild von Kuroi
 
Registriert seit: Dez 2006
Geschlecht: w
Alter: 30
Kate hat sich im offiziellen Forum nochmal zum gestrigen Maxis Monthly geäußert: klick

Da der Text sehr lang ist, hier die Zitate, die ich persönlich für am wichtigsten für die vorangegangene Diskussion halte:

Zitat:
Zitat von SimGuru Kate
Third, this sentiment that the Dev Team should remain chained to their desks and only work on in game content, and that passion projects are a waste of time. The Maxis Dev Team is one of the hardest working teams out there, and they are incredibly passionate about TS4, TSM, TSFP, and all past and future projects. One of the coolest things about Maxis is that they actively encourage Devs to work on side projects outside of their time required for primary project development (such as a patch or pack). By providing this opportunity it allows them to remain engaged and excited for what they are working on, thus preventing burnout (which as many know is a very real thing). All of this means that they can continue to create high quality content for the games you are so passionate about. Sometimes a Dev's passion project is something like First Person Camera. Sometimes it's something like a new career or NPC in the game. And yes, sometimes it's creating a fun little Alexa skill for those who have an Alexa and love The Sims. For passion projects Devs are encouraged to work on things they find interesting because when you work on things you enjoy it means you will produce high quality results.
Ich muss ganz ehrlich sagen, auch wenn viele das vielleicht nicht nachvollziehen können, finde ich das aus Arbeitnehmer-Sicht sehr, sehr gut und kann auch gut nachvollziehen, dass die Arbeit mehr Spaß macht und man bessere Ergebnisse erzielt, wenn man zwischendurch auch mal an einer eigenen Idee basteln kann.

Hier erklärt sie, wozu Maxis Monthly da ist:
Zitat:
Zitat von SimGuru Kate
Now, Maxis Monthly. When we first announced Maxis Monthly I stated that not every Maxis Monthly would include revealing new content for TS4 (or TSM or TSFP). I also made it very clear from the first Maxis Monthly that new PAID content (that means EPs/GPs/SPs) would not be announced during these streams. There are multiple reasons for this, but basically it comes down to the way we announce new paid content. Now that being said, the goal of Maxis Monthly was to talk ALL things Maxis. This means that sometimes we would have something new to show for every single current game in our portfolio, and sometimes (like this month) we would have nothing. This is simply the nature of how game development works. It's pure luck (or coincidence) that prior to yesterday every Maxis Monthly had included new content reveals for TS4. Yes, I know this meant the community had come to expect certain things in the streams. Yes, I knew that the first MM in which we didn't reveal new content for TS4 would result in dissatisfaction. Though some many not think so, I know this community VERY well. That's why, compared to previous MM, we did not hype this live stream.
Es ist zum Reden über Maxis-Sachen. Hm naja, sowas in der Art hatte ich noch im Hinterkopf, aber wirklich sinnvoll erscheint es mir jetzt nicht. Aber falls das Interesse der Spieler deswegen tatsächlich nachlässt, werden sie sich wahrscheinlich irgendwann etwas neues überlegen.

Es wurde hier ja auch angesprochen, warum sie nicht darüber reden, woran sie gerade arbeiten:
Zitat:
Zitat von SimGuru Kate
But why didn't I talk about things coming later this year? Because I can't. My hands are literally tied. Due to some interesting legal reasons (it's pretty in depth and complicated) revealing content too early would result in us being in some legal and financial hot water. Additionally doing so would not only result in me likely losing my job, but could put our Development and Marketing Teams in very difficult positions.
(Falls hier jemand nicht ganz so gut Englisch kann, kann er sich die Texte mit deepl.com übersetzen. Das Ding ist recht zuverlässig. )

Übrigens schreibt sie auch, dass es keine Partnerschaft zwischen ihnen und Amazon gibt. Wäre es anders, wären sie rechtlich verpflichtet gewesen, das auch im Stream zu erwähnen.
__________________
Origin-ID: Tasha1709

Mein Hogwarts
Meine Stars
Kuroi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2019, 06:28   #16892
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Eigentlich ist es schon echt traurig, dass man sich als Entwickler derart vor den Spielern rechtfertigen muss.
Vor allem: Als Entwickler - nicht als Publisher, dessen Aufgabe es eigentlich gewesen wäre....

Diesen Monat wird es laut Kate auf twitter auch keinen Patch für Sims 4 geben.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2019, 07:37   #16893
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Rass Beitrag anzeigen
Einer der Entwickler hat heute auf Twitter geschrieben, "er hätte jede Menge bugs behoben", ein anderer hat die "Garage" für diesen Freitag angekündigt

Hallo

Ich scheine wohl in letzter Zeit irgendwie nicht auf den laufenden zu sein. Was bitte ist nun schon wieder dieses "Garage"?


Dann bin ich mal geduldig und warte einfach ab. Hat auch seinen Vorteil, kein Patch keine erneuten Probleme und suchen nach Aktualisierungen meiner Mods. Kein Pack, schon Geld gespart. Ist also doch nicht so dramatisch in meinen Augen, wenn jetzt die nächsten Monate nichts kommt. Hat also auch seine Vorteile. Damit tröste ich mich jetzt einfach mal.

Geändert von Stubenhocker50 (10.01.2019 um 07:44 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 08:33   #16894
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Guru Garage ist das Format, in dem die Simgurus Sims 4 spielen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2019, 09:40   #16895
Rass
Member
 
Benutzerbild von Rass
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Eigentlich ist es schon echt traurig, dass man sich als Entwickler derart vor den Spielern rechtfertigen muss.
Vor allem: Als Entwickler - nicht als Publisher, dessen Aufgabe es eigentlich gewesen wäre....

Diesen Monat wird es laut Kate auf twitter auch keinen Patch für Sims 4 geben.
Dann sollen sie sich aus den Socialmedien raushalten, sie haben dort eh meist nichts konkretes zu den Spielen zu sagen.
Andere Entwickler drängen sich auch nicht derart in die Socialmedien und dort klappt es auch.
Was sie privat dort machen ist deren Sache, wenn sie denken die Fans interessiert gerade was ihr Hund macht, finde das eh total überflüssig.
__________________
"Pauls Sims Anatomie" ist offline gegangen

Vielen Dank an alle Besucher!
Rass ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2019, 10:09   #16896
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Zitat:
Zitat von Rass Beitrag anzeigen
Dann sollen sie sich aus den Socialmedien raushalten, sie haben dort eh meist nichts konkretes zu den Spielen zu sagen.
ja, weil sie eben nicht dürfen.
Trotzdem bemühen die sich aber immerhin um Kommunikation/Dialoge mit den Fans, im Gegensatz zu EA selber, die ja auch ihren Account dort haben.
Gerade die Gurus, die im Bereich Bugfixing unterwegs sind, bekommen über twitter auch unheimlich viel Input, den sie dann entsprechend nutzen können.

Zitat:
Andere Entwickler drängen sich auch nicht derart in die Socialmedien und dort klappt es auch.
Och, Blizzard mit den Gamemastern macht das recht ähnlich - nur ohne den privaten Teil.
Zitat:
Was sie privat dort machen ist deren Sache, wenn sie denken die Fans interessiert gerade was ihr Hund macht, finde das eh total überflüssig.
Gerade solche Postings kommen aber bei den Fans idR extrem gut an, weil sie eben einfach was persönliches zeigen und das Gefühl auch vermitteln, eben nicht auf "unnahbarer Entwickler, dem die Fans am sonstwo vorbeigehen" zu machen.
Im Gegenteil - wir können eigentlich froh sein, dass wir als Spieler über Twitter sogar einen direkten Draht zu den Entwicklern persönlich haben und nicht nur zu einer anonymen Kundendienstabteilung.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2019, 15:37   #16897
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen

Im Gegenteil - wir können eigentlich froh sein, dass wir als Spieler über Twitter sogar einen direkten Draht zu den Entwicklern persönlich haben und nicht nur zu einer anonymen Kundendienstabteilung.

das kann ich nur unterschreiben, ich habe z.b. Graham dreimal getwittert und dreimal eine antwort gekriegt, lustigerweise sind sogar 2 meiner wünsche erfüllt worden, nämlich dass das culling-system überarbeitet wird und dass toddler in zelten schlafen dürfen, Graham hat sich immer für anregungen bedankt...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 18:27   #16898
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen


Och, Blizzard mit den Gamemastern macht das recht ähnlich - nur ohne den privaten Teil.

Gamemaster sind keine Entwickler...


tatsächlich werden die Blizzard-Entwickler von den Fans oft dafür kritisiert, sich aus den sozialen Netzwerken, reddit, Forum usw. rauzuhalten.


Jeff Kaplan hat dazu im OW-Forum mal was geschrieben, sinngemäß, daß es jedem Blizzard-Dev freisteht, zB auch im Forum oder auf reddit zu posten/antworten, es viele/die meisten jedoch nicht tun, weil es für "kreative Menschen" zu beängstigend ist, was teils im Inet abgeht und sie sich deshalb lieber auf ihre Arbeit konzentrieren und der PR bzw. Communitybereich (GMs, CMs) den Kontakt mit den Spielern überlassen, sei es im Bezug auf Feedback sammeln oder Fragen beantworten etc.
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.01.2019, 09:19   #16899
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Seit gestern gibt es die Alexa-App - allerdings nicht für Deutschland.

Die Leute von SimsCommunity haben innerhalb der App aber einige neue Render entdeckt:
http://simscommunity.info/2019/01/15...F6pCL4wTgaCruk
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.01.2019, 14:11   #16900
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Haben neue Render in der Vergangenheit irgendetwas zu bedeuten gehabt, oder waren es einfach nette Bilder von den Sims?
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de