Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2017, 10:25   #51
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Ich spiele momentan total gerne ein selbstgezüchtetes Zwillingspärchen, die als Teenager zu Vollwaisen wurden (der Vater starb durch extreme Beschämung und die Mutter ist nur zwei Tag später in der Küche in Flammen aufgegangen ).
Sie heißen Sally und Chloe und seitdem sie zu jungen Erwachsenen wurden, ist Sally ein bisschen außer Kontrolle geraten. Sie hat sich inzwischen schon durch die halbe Nachbarschaft geschlafen und die Ehe von den Goths zerstört

Gestern hat es sie nach Forgotton Hollow verschlagen und da war selbst der arme Vladislaus nicht vor ihr sicher und...es sind Dinge geschehen.

Als ich heute bei den Zwillingen reingeschaut habe, hat mir der Mc Command Mod erzählt, dass Sally schwanger ist und das mit Drillingen Naja auch wenn ich das Schwangerschaftsrisiko nur auf 10% hatte, musste ja bei der dummen Nudel mal ein Braten in die Röhre geraten

Jetzt sitzt Sally, schwanger mit Drillingen in einem viel zu kleinen Haus und Chloe wird wohl auch bald ausziehen. Dafür das sie Zwillinge sind, waren/sind die noch nie so wirklich auf einer Wellenlänge gewesen.
Bin jedenfalls sehr gespannt, wie es da weitergeht und ob die drei Kiddies auffällig spitze Zähnchen kriegen
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.09.2017, 22:59   #52
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Es geht weiter

Heute war ich als erstes in Forgotten Hollow. Ich war so gespannt auf das Widersehen von Katerina und Elijah! Eigentlich hatte ich ja einen epischen Vampirkampf geplant. Beide waren recht schnell verfeindet, aber die Option tauchte einfach nicht auf. Wohl weil Elijah noch ein zarter Teen ist. Junge Erwachsene sollten sich wohl nicht mit Minderjährigen prügeln . Verständlich. Aber das wäre cool gewesen. Elijah hätte sie fertig gemacht! *evil Smiley*

Es war kurz vor 5 Uhr morgens, Elijah hatte sich natürlich wieder, wie so oft, um Mitternacht rausgeschlichen um die Nachbarstädte unsicher zu machen. Er war auf dem Heimweg, als er plötzlich das merkwürdige Gefühl hatte, jemand würde ihn verfolgen. Aber jedes Mal wenn er sich umdrehte, war nichts zu sehen! In Forgotten Hollow angekommen, hörte er wieder Schritte hinter sich, als er sich diesmal umdrehte, stand eine junge Erwachsene hinter ihm. Bei genauerem betrachten, erkannte er wie elend sie aussah. Ihre Klamotten waren dreckig, ihre Haare fettig und zerzaust, das Make up verstrichen.
„Elijah, richtig?“ – „Woher kennst du meinen Namen?“ wollte Elijah wissen. „Das ist unwichtig. Erinnerst du dich nicht mehr an mich?“ Fragte die junge Frau. „Haben wir schon mal rumgemacht?“ fragte er mit einem hämischen Grinsen, obwohl er sich das beim besten Willen nicht vorstellen konnte, was für eine Vogelscheuche, wieso traut die sich überhaupt so auf die Strasse? Roch er da etwa auch Schweiss? Bähhh… igitt!
„Nein du Idi*t, du warst vor ein paar Wochen bei mir im Haus und hast meinen Verlobten und mich bedrängt!“ Elijah zuckte mit den Schultern „Sorry Kleine, ich merk mir nicht alle Plasmaquellen…“
Kat seufzte wütend. Sie wechselte kurzerhand zu ihrer dunklen Form, doch Elijah sah sie weiterhin ungerührt an. „Du Freak wolltest damals dass ich dein Plasma trinke!“ fauchte sie, „Na klingelst jetzt?!“
Ahhhh, nun konnte sie es in seinem hässlichen Gesicht sehen, er verstand endlich voraus sie hinauswollte.
Plötzlich fing er an zu lachen. Elijah verspürte Euphorie in sich aufkommen. Er hatte einen Vampir erschaffen!

Kat fand das überhaupt nicht amüsant! Während sie ihm erklärte wie schrecklich die letzten Wochen für sie waren, dass sie sprichwörtlich um ihr Überleben kämpfen musste, hörte Elijah gar nicht weiter zu er dachte nur die ganze Zeit darüber nach wie cool die Tatsache war, dass ER einen Vampir erschaffen hatte! Er fühlte sich wie ein King!
Doch es wurde langsam ganz schön heiss um ihn rum. Er blinzelte zum Himmel, ach du Schande, die Sonne ging ja schon auf! „Hallo?! Hörst du mir überhaupt zu?“ ihre gelben Augen funkelten „Du musst mir helfen!“ Ach stimmt, die Heulsuse war ja auch noch da…
„Du willst meine Hilfe? Ok hier ein Tipp: Vampire + Sonnenlicht = schlecht!“ und eher Kat gucken konnte, hatte sich Elijah vor ihren Augen in eine Fledermaus verwandelt und aus dem Staub gemacht.


Als es am Abend wieder dunkel wurde, traute sich Kat aus ihrem Versteck. Sie hatte sich auf die öffentliche Toilette verzogen. Vom Klofenster aus, hatte sie die Häuser in der Umgebung beobachtet, in der Hoffnung diesen Elijah irgendwo zu entdeckten. Und tatsächlich, gegen 8 Uhr in der Früh verliess er eines der schönen, viktorianischen Häuser.
Kat war schwach, sie hatte kaum noch Energie und der Durst war unausstehlich. Hinzu kam noch das
unangenehme Jucken am ganzen Körper, dass sie seit einigen Stunden verspürte. Sie war übersät von kuriosen Flecken die aussahen wie Schneckenhäuschen!
„Oh Gott, was zum Teufel ist das?“ winselte sie ängstlich, doch etwas anderes zog ihre Aufmerksamkeit zu sich. Eine Simin kam auf sie zu. Kat hasste es, aber sie musste es tun. Sie griff sie an und trank von der Halsschlagader, so wie sie es in den letzten Wochen täglich gemacht hatte und dabei vom schlechten Gewissen beinahe erschlagen wurde. Die Simin liess sie liegen und marschierte auf das Haus zu, welches Elijah heute früh verlassen hatte. Sie klopfte und wenig später traut die Hausherrin heraus. Ein unfreundliches „Ja?“ ertönte.

Kat stellte sich höflich als Katerina Petrova vor, sie wollte Elijah sprechen. „Mein Sohn ist nicht da.“ Meinte Lilith kurzangebunden und verschränkte die Arme vor der Brust. Sie ekelte sich vor Kats ungepflegtem Zustand. Und was waren das bloss für widerliche Flecken in ihrem Gesicht? Hoffentlich nichts ansteckendes?
„Es ist wirklich wichtig.“ Drängte Kat und Lil seufzte genervt. „Sind Sie taub? Er ist nicht da!“
sie wollte wieder eintreten, doch Kat hielt sie auf.



Sie konnte ihre Verzweiflung und die Tränen nun nicht mehr länger zurückhalten. Es sprudelte einfach so aus ihr heraus, dass Elijah sie verwandelt hatte, dass ihr Leben völlig aus den Fugen geraten sei und sie dringend Hilfe benötigte. Lil sah sie eine Weile schweigend an.
„Oh Schätzchen, das ist ja so tragisch.“ Sagte sie schliesslich. „Aber das ist nicht mein Problem. Viel Glück!“ Dann schlug sie Kat die Tür vor der Nase zu.

Kat war zutiefst enttäuscht. Und wütend. Aber noch viel mehr müde. Sie schleppte sich völlig erledigt zur Parkbank und weinte sich in einen unruhigen Schlaf.
Dann war ich gespannt auf das erste Treffen mit Caleb, der gleich von seiner Schicht im Krankenhaus heimkommen sollte. Es sollte was Besonders werden, aber so wie wir das alle kennen haben die Sims oft ihren eigenen Kopf und machen alles, nur nicht dass was sie sollten

In San Myshuno war die Welt zum Glück noch in Ordnung. Die kleine Familie schlägt sich gut. Alle kümmern sich rührend um klein Rebecca.
Estelle arbeitet oft von Zuhause aus und kann sich so um ihre Tochter kümmern. Joaquin arbeitet als Entertainer, hat aber noch einen Zweitjob als DJ angenommen (eines Nachts hat er fast 2'000.- Simoleons verdient!!!)
Und Julie ist ja auch noch da, sie ist ganz vernarrt in die Kleine und springt immer ein, wenn sie gebraucht wird.




Zum Beispiel wenn Mama Estelle wieder mal raus muss um sich mit ihrer Gruppe zu treffen. Auch als Mama bleibt sie eben eine kleine Partymaus. Aber sie will natürlich immer von Julie wissen wie es ihrer Kleinen geht.



Estelle textet ihrer Schwester und erkundigt sich wie es Rebecca geht.

Tja, dann war meine Spielzeit leider schon wieder um, weil ich 45 Minuten versäumt hatte um einen bescheuerten Keller zu bauen (ich bin echt zu doof einen Keller zu bauen!)
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019

Geändert von Nabila (01.09.2017 um 23:05 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2017, 20:20   #53
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Was bisher heute/gestern so passierte:
Ich widme mich momentan vermehrt meiner Familie mit den Drillingen, die durch ein Stelldichein mit Vladi Straud enstanden sind

Sally, die Mutter hatte sich den Akira Kibo (der kam mit Großstadtleben) angelacht, während ich in einem anderen Haushalt spielte.
Er kümmerte sich sofort rührend um die Kids und ich habe ihn dann auch einziehen lassen



Besonders die kleine Anastasia hat ihn ins Herz geschlossen


Adrian flitzte am Abend vor der Gute-Nacht-Geschichte eine Runde nackig durchs Haus


Alle drei gehen jetzt endlich eigenständig aufs Töpfchen


Auch die Nacht war recht ereignisreich:

Der Geist der verstorbenen Oma der Drillinge war aus irgendeinem Grund so wütend, dass sie das Puppenhaus zerstört hat...zweimal. Wenigstens sind die Kinder davon nicht wach geworden.


Später kam dann sogar Vladi Straud, wie immer ungebeten ins Haus zu Besuch. Die Kinder waren ihm aber egal, er wollte einfach nur am Computer zocken

Akira fand das wohl nicht so lustig und die beiden konnten sich sofort nicht ausstehen. Irgendwann gab's dann sogar eine Prügelei, die Akira gewonnen hat. War ziemlich überrascht
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.09.2017, 20:33   #54
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Akira Kibo gehört mit zu meinen Lieblingstownies aus Großstadtleben. Außer ihm durfte bei mir nur noch Penny Pizzaz Nachwuchs zeugen. Dafür ist sie gleich dreifach Mama geworden, während Akira nur ein Kind hat und mit der Mutter des Kindes auch nicht zusammen lebt (vom Spiel aus ist er ja nicht so der Mann für feste Bindungen).

Das hier ist übrigens der jüngste Spross von Penny:

__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2017, 20:45   #55
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Zitat:
Zitat von bienchen83 Beitrag anzeigen
Akira Kibo gehört mit zu meinen Lieblingstownies aus Großstadtleben. Außer ihm durfte bei mir nur noch Penny Pizzaz Nachwuchs zeugen. Dafür ist sie gleich dreifach Mama geworden, während Akira nur ein Kind hat und mit der Mutter des Kindes auch nicht zusammen lebt (vom Spiel aus ist er ja nicht so der Mann für feste Bindungen).

Das hier ist übrigens der jüngste Spross von Penny:

Wie süß
Ich werd so langsam auch zum Akira-Fan Er scheints aber mit meiner Sally ernst zu meinen, der hat zwischendurch schon erste Hochzeitswünsche Ob ich da noch Nachwuchs will weiß ich aber noch nicht so...wenn dann erst wenn die Drillinge größer sind.
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 19:16   #56
Eddie
Member
 
Benutzerbild von Eddie
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Bruchtal
Geschlecht: w
Alter: 24
Hallöchen.

Ich möchte euch auch mal meine Familie vorstellen. Ich habe schon relativ lange mit ihnen gespielt, daher werde ich ihre Vorgeschichte noch erzählen, weil die doch relativ unterhaltsam ist. =)

Bild 1: Nick Sanders, Erwachsener, Bücherwurm, Eifersüchtig, Ehrgeizig, Bestreben "Erfolgreiche Abstammung".
Bild 2: Khaleesi Sanders (geb. Tagaryen), junge Erwachsene, Vampir, Genie, selbstsicher, gesellig, Bestreben "Herrlich reich". Ehemals Merkmal bindungsphobisch.
Bild 3: Kira Sanders, Teenager, Vampir, Hitzkopf, gesellig, Bestreben "Seelenverwandte".
Bild 4: Castiel Homes (geb. Sanders), junger Erwachsener, gut, Einzelgänger, kreativ, Bestreben "Bestseller- Autor".
Bild 5: Jamie Homes, junger Erwachsener, selbstsicher, aktiv, Chaot, Bestreben "Bodybuilder".

Vorgeschichte:
Khaleesi zog nach Forgotten Hollow und hatte einige Affären.
Nick zog nach Oasis Springs und lief Khaleesi schon bald über den Weg. Er wurde Khaleesis Affäre und schließlich ihr Freund. Die Bindungsphobie von Khaleesi führte jedoch zur Trennung. Der rothaarige Jamie zog nach Forgotten Hollow. Khaleesi und Jamie begannen schließlich eine Affäre. Nick und Khaleesi fanden wieder zusammen und begannen auch wieder eine Affäre. Nick lernte Jamie bei Khaleesi zuhause kennen und wurden Freunde. Nick und Jamie begannen daraufhin eine Affäre. Khaleesi wurde schließlich schwanger von Nick. Nick verließ daraufhin Khaleesi und heiratete Jamie. Nick wurde von Khaleesi in einen Vampir verwandelt und auch Jamie wurde von Khaleesi verwandelt. Khaleesi bekam schließlich den kleinen Castiel. Nick verließ Jamie und wurde Khaleesis fester Freund, zog dann bei Khaleesi ein. Nick und Khaleesi heirateten. Nick wurde wieder zum Menschen. Nick und Khaleesi bekamen Kira. Castiel begann eine Beziehung mit Jamie. Khaleesi beendete alle Affären, auch mit Jamie. Castiel heiratete Jamie schließlich. Castiel und Jamie wurden zu Menschen. Kira (Teenager & dank Woohooer-Mod) begann Affären mit verschiedenen Sims, auch mit Jamie. Kira verwandelte Jamie in einen Vampir. Kira wurde schwanger von Jamie.

Ich weiß auch nicht, wie diese Geschichte zustande kommen konnte. Anfangs wusste ich nicht, ob Khaleesi nun mit Nick oder Jamie für immer und ewig zusammen sein soll und bei Kira war Ich einerseits zu faul, einen guten Kandidaten für Kira zu finden/ zu erstellen und irgendwie fand ich es doch interessant. Es wirkt alles ein bisschen RTL- GZSZ- Soap- mäßig. =)

So viel zu der Familie. Ich melde mich wieder, wenn das Kind auf der Welt ist. =)
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 04.09.17_18-23-30.png (137,7 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: png 04.09.17_18-24-12.png (129,1 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: png 04.09.17_18-24-25.png (135,1 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: png 04.09.17_18-24-49.png (145,2 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: png 04.09.17_18-24-56.png (135,2 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Gedichte & Co. ... Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken. - Samuel Johnson
fell in love with the fallen angel. ♥ carry on, my wayward son.
always keep fighting. you're not alone.
Eddie ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.09.2017, 21:08   #57
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Endlich mal meine Familie zeigen !

Joel & Elsa (geborene Bjergsen)



Peppe und sein bester Freund Geoffry !




Felicitas und Flavia,die Kinder von Joel und Elsa !



Peppes Frau Marie,sie habe ich aus einem alten Spielstand mit genommen.



Peppe,mein Liebling.



Joel,Sohn von Peppe & Marie !



Elsa !



Felicitas & Flavia !



Felicitas mit ihrer besten Freundin Alina !
Alinas Eltern lasse ich in jedem neuen Spielstand mit kommen.Die beiden bekommen nämlich immer Kinder mit dicken süssen Backen.



Noch mal Marie und Flavia !

__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017

Geändert von weedlover290177 (04.09.2017 um 21:15 Uhr)
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 14:57   #58
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Marie und Peppe


Felicitas beim Frühstückstisch,sie ist sehr angespannt


Marie und ihre Freundin Lilly
http://

Flavia beim Frühstück


Flavia und Malcom Landgraabs Sohn Geoffry-Junior
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017

Geändert von weedlover290177 (05.09.2017 um 15:03 Uhr)
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 20:19   #59
Shanalora
Member
 
Benutzerbild von Shanalora
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Hamburg
Ah, Peppe und Marie.
Habe ich mir ganz anders vorgestellt. Irgendwie bayrischer.
Shanalora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 21:35   #60
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Zitat:
Zitat von Shanalora Beitrag anzeigen
Ah, Peppe und Marie.
Habe ich mir ganz anders vorgestellt. Irgendwie bayrischer.

Gibts etwa schon Lederhosen und Trachten ?
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 13:08   #61
Shanalora
Member
 
Benutzerbild von Shanalora
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Hamburg
Das wär schön. Hat das noch keiner gemacht?
Shanalora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 14:20   #62
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
doch, ich hab das schon für alle weiblichen altersklassen gesehen...männer weiss ich jetzt nicht...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 15:41   #63
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Meine Sims sind gerade stinkig mit mir.
Nach langem betteln haben sie zugestimmt,daß ich ihre privaten Bilder
im inet posten darf und jetzt haben sie nicht mal eine kleine Bemerkung bekommen.
Momentan reden sie kein Wort mit mir.
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 18:50   #64
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
mimöschen...deine sims sind wuuuunderschön, gibs ihnen weiter und sag sie sollen aufhören zu schmollen...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 18:53   #65
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Jetzt freuen sie sich und Marie bedankt sich für ihre wunderschöne Frisur von dir.
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 18:57   #66
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
sag ihr "gern geschehen", sie soll von zeit zu zeit ruhig im frisörladen vorbeischauen, um die neuesten trends nicht zu verpassen...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.09.2017, 21:57   #67
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Heue hatte ich kurz Zeit für meine Sims. Es geht also weiter mit Estelle und ihrer kleinen Familie
San Myshuno: Baby Rebecca sollte in 2 Tagen altern. Die Zeit ging soooo langsam vorbei, ich dachte ich würde es heute nicht mehr erleben, aber es sollte dann doch sein!
Da der Chef mit Estelles Arbeit von Zuhause aus überhaupt nicht zufrieden war, und die Aufgaben auch nahezu unmöglich waren zuverlässig zu erfüllen, besonders wann man noch ein Baby am Hals hat, musste ich Estelle eben wieder auf Arbeit schicken. Aber es war immer jemand Zuhause, klein Becca musste nicht in die Tagespflege und einen Babysitter brauchen wir auch nicht.
Aber der arme Joaquin tat mir schon leid mit seinen 2 Jobs. Der kam immer irgendwann morgens um 3 nach Hause und alle Bedürfnisse waren im Keller… Estelle und er schliefen zwar im selben Bett, hatten aber sonst überhaupt nichts voneinander .
Tagsüber kümmerte er sich dann um die Kleine während Estelle und Julie arbeiten waren.


An einem Sonntag wollte ich Juliette auch wieder einmal eine Auszeit gönnen. Sie verabredete sich mir ihrer besten Freundin im Fitnesscenter. Ich schickte sie gleich an die neue Kletterwand die mit dem Fitnesspack kam. Aber Julie hatte nicht wirklich Lust auf klettern. Sie wollte lieber aufs Laufband.





War wohl keine so gute Idee

Gegen Mittag hatten die beiden Freundinnen hunger, ich ging mit ihnen ins „Happy Days Diner“ in Oasis Springs. Aber irgendwie schien der Koch dort verbugt zu sein. Die beiden Grazien warteten über 2 Stunden und es kam einfach nie was! „Was für ein miserabler Service!“ meckerte Julie genervt. Na wenigstens mussten die beiden nicht für das nicht erhaltene Essen zahlen! Ich reiste mit ihnen zum „Myshuno Madows Park“. Und dann der nächste Schreck! Es war nur 1 Essenstand offen und der hatte nichts vegetarisches im Angebot! „Das gibt’s doch gar nicht?!“ rief Julie aus . Reg dich nicht auf Liebes, dann kochst du dir eben selber was, wie wärs mit gegrillten Früchten? Hier gibt’s bestimmt irgendwo einen Grill. Ich suchte und suchte… Fehlanzeige. Ihrer besten Freundin wurde es langsam zu blöd und sie verabschiedete sich. Ich brachte Juliette also auch wieder nach Hause, eher sie mir noch verhungert! Nun hatte sie ziemlich schlechte Laune. Tut mir leid Süsse, war wohl nicht so dein Tag heute.

Schwester Estelle guckte gerade einen Film. So wie es scheint hatte sie den ganzen Sonntag im Pyjama verbracht. Julie nahm sich einen Snack und setzte sich dann neben ihre Schwester aufs Sofa. Gemeinsam guckten sie sowas wie Miami Vice . Julie musste ständig weinen. Es war bereits Mitternacht und Estelle wollte noch nach Baby Rebecca sehen und dann ins Bett, da kam Joaquin endlich wieder von der Arbeit. Estelle fiel ihm sogleich um den Hals „Hey Babe…“
stöhnte er müde. Der ärmste, er konnte sich kaum auf den Beinen halten.





Er war so hungrig, aber in dem Zustand wollte ich ihn nicht an den Herd sicken, sonst passiert noch ein Unglück. Was würden wir nur ohne Julie machen, sie schlug sofort vor ihm noch einen Teller Spaghetti zu machen!



Als alle schon schliefen, wollte Juoquin nun auch endlich firsch geduscht ins wohlverdiente Bett. Doch erst wollte er noch Töchterchen Rebecca gute Nacht sagen. Die Enerigeanzeige blinkte schon gaaaaanz verdächtig… Plötzlich brach er die Aktionen ab, verliess das Schlafzimmer, lief in JULIES Zimmer und sackte dann dort zusammen



Wieso gerade in Julies Zimmer ist mir ja ein Rätsel, aber gut... Wenigstens hatte er erst noch seine Tochter zurück in die Weige gelegt.
Am nächsten Tag waren die beiden Mädels bereits arbeiten, als Rebecca dann zum Kleinkind alterte. Ich scheuchte Joaquin schnell aus dem Bett, der sollte diesen besonderen Tag seiner Tochter auf gar keinen Fall verschlafen!
Und so sieht die kleine Rebecca nun aus:



Ich hab ihr das Merkmal „verspielt“ gegeben. Chaos hat die Kleine
natürlich auch schon angerichtet.
Nun müssen Estelle und Joaquin mit Töchterchen Rebecca ausziehen. Das Apartment wird zu klein und Rebecca braucht schliesslich ihr eigenes Zimmer. Das wird bestimmt schwer werden für Estelle und Julie, die beiden Schwestern hängen sehr aneinander und es fällt auch mir schwer sie zu trennen. Bin aber gespannt wie die junge Familie die neue Herausforderung meistern wird!


Am Freitag geht’s dann mit den Vamps weiter.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019

Geändert von Nabila (06.09.2017 um 21:59 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 23:51   #68
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Oh ist die süss und die Lust am Entdecken steht ihr ins Gesicht geschrieben.
Wollte ich nur mal anmerken.....weil ich Bemerkungen mache.....ja ich tue das.
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 13:42   #69
Eddie
Member
 
Benutzerbild von Eddie
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Bruchtal
Geschlecht: w
Alter: 24
Bei meinem letzten Post waren die Bilder weg. Und ich musste erst mal gucken, wie ich die rein bekomme. Sorry dafür. Ich hoffe, man sieht sie nun.

Meine Teenagerin Kira war ja schwanger von Jamie, dem Ehemann ihres Bruders. Hier streichelt Jamie den Bauch seiner heimlichen Affäre, während Castiel hintendran steht... Ein bisschen seltsam vielleicht.


Am Abend als Nick seinen Geburtstag feierte, um endlich in den letzten Lebensabschnitt zu kommen (ich habe ihn ja genug geplagt) bekam Kira ihre Wehen.



Kira brachte ein gesundes Mädchen zur Welt, das sie Mila nannte.


Mila wurde sehr schnell groß - das Babysein ist auch sehr unspektakulär - und wurde zum Kleinkind mit dem Merkmal "Anhänglich".



Nick ist daraufhin in Rente gegangen, um sich um sein geliebtes Enkelkind kümmern zu können. Kira muss bzw. sollte ja in die Schule (wohin sie aber eh nicht geht). Kira macht lieber Party.
__________________
Gedichte & Co. ... Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken. - Samuel Johnson
fell in love with the fallen angel. ♥ carry on, my wayward son.
always keep fighting. you're not alone.
Eddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 23:05   #70
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Danke Weedlover!
So es geht weiter mit meiner Vampir - Seifenoper in Forgotten Hollow

Ich schickte Caleb zu der schlafenden Schönheit. Ah, eine Vampirin wie er feststellte. Er sollte sie freundlich begrüssen und
sich nett mir ihr unterhalten… sollte… *hüstel*. Ich wechselte kurz zu den anderen ins Haus um nach dem Rechten zu sehen, nicht dass wieder jemand „ausversehen“ die Küche in Brand setzt .
Als ich zurück zu Caleb und Kat switchte, waren die beiden am streiten! Die Beziehungsleiste war schon im roten Bereich und das Gespräch war „beleidigend“. AAAAHHHHH NEEEEEEIIIIIN! Wenn man nicht alles selber macht. Wie soll ich denn jetzt die Beziehung wieder in Ordnung bringen?! Ich könnte ja ein wenig nachhelfen, Caleb hat da ja ein paar sehr verführerische Kräfte auf Lager…. Nein das geht nicht, Caleb würde niemals schummeln wollen! Er würde es auf stinknormale Simlische Art versuchen wollen: Komplimente, Komplimente und noch mehr Komplimente… Zwischendurch noch ein paar (schlechte) Witze uuuuuun die Beziehung war wieder halbwegs gekittet!

So nachdem das geregelt war, konnte ich endlich mit der Storyline fortfahren: Caleb wollte alsovon der schönen Fremden wissen warum sie da draussen auf der Bank nächtigte und stattdessen nicht einfach eine „dunkle Meditation“ durchführte. Doch Kat verstand nur Bahnhof von seinem Gerede, so wie es schien, war sie noch nicht lange ein Vampir und hatte absolut keine Ahnung von ihren möglichen Kräften. Sie berichtete ganz verblüfft wie sie heute miterlebt hatte, wie sich ein Spinner in eine Fledermaus verwandelte! Caleb schmunzelte ein wenig über ihre Naivität.
Er wollte wissen wie es dazu kam, dass sie zum Vampir wurde. Sie erzählte ihre Geschichte. Das tat sie heute bereits zum 3. Mal, aber jetzt schenkte ihre endlich jemand Gehör! Caleb war erschüttert über ihr Schicksal. Kat fing an zu husten und fühlte sich die heisse Strin. Die Krankheit machte ihr zu schaffen. Und ihre Bedürfnisse waren ebenfalls fast alle im tiefroten Bereich. Als angehender Arzt wusste Caleb natürlich dass die Krankheit schnellstmöglich behandelt werden musste





Er lud sie zu sich nach Hause ein wo er einen ganzen Vorrat an Medizin hortete. Kat war dankbar, die beiden machten sich auf dem Weg, doch vor dem Haus klappte Kats Kinnlade runter.
Caleb war ausser sich vor Wut als er erfuhr was sein Neffe Elijah angerichtet hatte. Der Bengel hatte Glück dass er nicht Zuhause war, denn in diesem Moment hätte er wohl für nichts garantieren können! Kat sass am Küchentisch und trank gerade ihre Medizin. Caleb stand an der Bar, er brauchte was Starkes.





In dem Moment kam seine Schwester in die Küche und erstarrte: „Was macht DIE DA in meiner Küche?!“ Platze es aus Lilith heraus. „Das ist auch meine Küche.“ Sagte Caleb ruhig und fügte hinzu „Das ist Katerina. Ich habe ihrem vorübergehend Obdach angeboten. Hast du gewusst dass dein Sohn sie in einen Vampir verwandelt hat?“ Lil schaute als hätte man sie beim stehlen erwischt . Sie verneinte natürlich die Frage und betonte wie furchtbar sie diese Tatsache fand und dass ihr Sohn später was erleben könne! „Verlogenes M***stück“. Dachte sich Kat nur und trank einen grossen Schluck von der bitteren Medizin. „Lilith, würdest du ihr bitte zeigen wo sie übernachten kann.“ - „Klar, du meinst den Sarg im Keller?“ Kat verschluckte sich als sie das Wort Sarg hörte. „Nein, ich meine nicht den Sarg! Ich meine natürlich das Gästezimmer.“

Am nächsten Morgen erwachte Kat wunderbar erholt und gut gelaunt. Vor dem Zubettgehen hatte sie sich auch ein Sprudelbad gegönnt, sie bekam sogar frische Kleider zum anziehen. An so viel Luxus musste sie sich erst wieder gewöhnen! Wo sie doch die letzten Wochen auf dem versifften Damenklo in Oasis Springs gehaust hatte. Aber jetzt hatte sie Durst. Grossen Durst
In der Küche sass Daliah beim Frühstück, Liliths simlische Teenietochter. Lilith kam breit lächelnd in die Küche stolziert und setzte sich zu ihrer Tochter: „Schätzchen, wusstest du dass wir einen Gast haben?“„Lass mich raten, es ist Ethan, dein gruseliger Vampirfreund.“ Lilith kicherte verlegen. „Nein Schätzchen, es ist eine Dame!“ Lil erzählte ihrer Tochter was geschehen war. „Oh Gott wie schrecklich, Elijah ist so ein Monster!“ Daliah konnte nicht glauben was sie zu hören bekam! „Ja das habe ich auch gedacht!“ log ihre Mutter und setzte eine betroffene Miene auf „Möchtest du nicht mal nach ihr sehen, sie würde sich bestimmt freuen!“ Daliah nickte „Ja das mache ich sofort.“

Kat verliess ihr Zimmer. Sie ging langsam die Treppen hinunter. Unten angekommen stiess sie beinahe mit Lils Tochter zusammen. „Oh hallo, du musst Katerina sein! Ich bin Daliah, freut mich dich kennen zu lernen.“ Das Mädchen lächelte herzlich. Es sah so unschuldig aus, so lieb… und so verda *mt lecker!!! Kat spürte das Verlangen, es wurde immer stärker und stärker. Sie versuchte dagegen anzukämpfen, mit vereinten Kräften, aber es gelang ihr nicht. Dann ging alles blitzschnell, ihre dunkle Form kam zum Vorschein und Daliah war plötzlich wie gelähmt.




Doch eher sie ihr Fangzähne in den zierlichen Hals bohren konnte, kam Caleb in seiner vampirischen Geschwindigkeit heran gesaust und stellte sich schützend vor seine Nichte. Auch Lil kam wie der Blitz aus der Küche geschossen: „OH MEIN GOTT, hat die da etwa versucht von meiner Tochter zu trinken?!“ Der schadenfrohe Ton in ihrer Stimme war nicht zu überhören. Kat, welche realisierte was sie gerade dabei war zu tun, versteckte ihre dunkle Form und rannte schamrot zurück ins Zimmer wo sie sich wiedermal die Augen ausweinte.
Daliah ging es gut, sie hatte sich nur erschrocken, deswegen schickte ich sie auch gleich zur Schule .
Und Caleb schickte ich zu Kat ins Zimmer. Er sollte sie beruhigen. Sie betonte wie leid es ihr täte und dass sie das eigentlich gar nicht tun wollte, aber in ihrer Gier einfach keine Kontrolle mehr über sich hätte. Und das sie das alles zu tiefst verabscheute. „Ich würde alles tun um wieder ein normaler Sim zu sein!“
Caleb erklärte ihr dass ihre Situation nicht Hoffnungslos sei und dass es andere Wege gäbe.




Er bat sie mitzukommen. Die beiden gingen hinunter in die Küche.Auf dem Esstisch standen Beutel und Früchte. „Was ist das?“ wollte Kat wissen. „Ihr Frühstück“.

Elijah soll nächstes Mal zurechtgewiesen werden. Doch das macht es nur noch schlimmer und er begeht noch mehr Schandtaten und verletzt Regeln an die sich die Vampire von FH halten sollen. Bleibt nur zu hoffen dass der Obervampir Graf Vladislaus Straud nicht davon Wind bekommt... *Galgen - Smiley*

Übrigens hat die liebe Kat fast meinen ganzen Vampirhaushalt angesteckt mir ihrer Krankheit!
Nur Daliah kam heil davon. Vielleicht war es eine Vampir-Grippe .



__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019

Geändert von Nabila (09.09.2017 um 19:25 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 12:17   #71
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Cool,Nabilas Story macht immer wieder Spass zu lesen.
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 17:39   #72
Eddie
Member
 
Benutzerbild von Eddie
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Bruchtal
Geschlecht: w
Alter: 24
Weiter geht es mit meiner Familie.

Eine Affäre mit dem Schwager aufrecht zu erhalten, wenn im Haus die Eltern und der Bruder herumwuseln, ist nicht gerade einfach. Da das Bett von Nick belegt war und der Busch im Garten ziemlich kratzig sein kann, musste dann eben der Sarg von Khaleesi für Jamies und Kiras Liebeleien herhalten.


Doch eine Affäre ist ziemlich zeitaufwendig. Immer dieses Versteckspielen und dann gibt es ja auch noch Mila, die eh mehr von den Großeltern Nick und Khaleesi versorgt wird, als von der eigenen Mutter. Aber ab und an hat zwischen Party, Jamie und Blutsaugen auch mal Mila einen Platz im Zeitplan ihrer schwer beschäftigten Mutter, die momentan in einer rebellischen Phase fest steckt, darum auch das neue Outfit. Man beachte das Gesicht von Sprössling Mila.


Doch auch in der Beziehung zwischen Jamie und seinem Ehemann Castiel hat sich etwas verändert. So war die Liebe zwischen ihnen schon beinah weg, nicht zuletzt, weil Castiel seinen Gatten beim flirten mit Kira erwischte, aber dann überraschte Castiel seinen Liebsten mit einer plötzlich aufflammenden Leidenschaft.


Diese plötzliche Zuneigung war für Jamie scheinbar Grund genug, wieder der treue, fürsorgliche Ehemann zu werden, der er eigentlich sein sollte. Und darum bat er Kira, ihre romantische Beziehung ausklingen zu lassen. Sie nahm es ihm nicht wirklich übel, die Freundschaft verschlechterte sich dadurch kein bisschen. Kira wird wahrscheinlich Verständnis dafür haben, schließlich hat sie mit ihrem Bruder auch eine sehr gute Beziehung.


Kira jedoch hat wohl ein Problem, alleine zu sein. Nachdem sie sowieso schon all ihre Affären beendet hatte und es kurzzeitig so aussah, als würde sie ihrem Bruder den Ehemann ausspannen wollen, hat sie nun wieder jemand Neues um den Finger gewickelt. Teenager Marco Völl aus der Nachbarschaft hat es ihr anscheinend angetan.
__________________
Gedichte & Co. ... Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken. - Samuel Johnson
fell in love with the fallen angel. ♥ carry on, my wayward son.
always keep fighting. you're not alone.
Eddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 17:06   #73
bienchen83
Member
 
Benutzerbild von bienchen83
 
Registriert seit: Mr 2003
Ort: Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 36
Ich bin jetzt auch mal wieder (neben dem Testen) ein bisschen zum Spielen gekommen.

Herzlichen Glückwunsch! Nabila ist jetzt Mama eines kleinen Söhnchens namens Juan. Sehr zum Missfallen dieses jungen Mannes (der Sohn eines befreundeten Pärchens, mit dem Nabila in Wohngemeinschaft lebt), der gleich richtig schlussfolgert, dass der kleine Juan der Grund dafür ist, aus dem keiner mehr Zeit hat, sein Töpfchen zu reinigen.



Dann hab ich noch was Interessantes vom Romantikfestival.
Nein, keine Modefreakshow, das gibt es bei mir ja nicht.
Es ist mir jetzt allerdings das erste Mal passiert, dass sich dort zwei Sims so richtig in die Haare bekommen haben. Blöderweise ist mir dann auch noch das Spiel dabei abgestürzt, laut Fehlerdatei gab es Probleme bei den Animationsübergängen bei just diesem Kampf.
Ich finde es aber trotzdem toll, wie die Sims hier auf dem Bild auf den Kampf reagieren.

__________________
Meine Mods findet ihr bei Deichschaf Sims 4

Meine Sims 4-Seiten:
sims4me; Doku
Meine Sims2-Seite:
sim2me

bienchen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.09.2017, 18:00   #74
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Liebes Tagebuch
Eine kleine Zusammenfassung, was am Wochenende meiner Sims so passiert ist:

In der Nacht von Freitag auf Samstag spukte der Geist des Opas durchs Haus. Nachdem er für einige Zeit den Kühlschrank hat schweben lassen, trauerte er eine Weile an der Urne der verstorbenen Ehefrau


Den Samstagvormittag verbrachte die Familie am Strand in der Nähe des Hauses. Die Drillinge haben sage und schreibe 7(!) Elritzen gefangen


Zuhause verlangte Nesthäkchen Amanda natürlich die meiste Aufmerksamkeit. Kein Wunder, denn sie hat das Merkmal "Anhänglich"


Die Drillinge sind alle fast zur selben Zeit in die erste Kindheitsphase geraten. Alexander und Adrian sind beide total anhänglich geworden, während Anastasia wählerischer beim Essen wurde.


Vater Vladislaus ist auch mal wieder vorbeigekommen. Momentan will der fast jeden Tag zu Besuch kommen
Immerhin ist er nett zu den Kindern




Akira ist allerdings mit Vladilein verfeindet und fand dessen Anwesenheit nicht sehr schön. Die haben sich mal wieder geprügelt und Akira hat wieder gewonnen


Nach einem negativen Schwangerschaftstest hat Mama Sally erstmal die Pflanzen mit den Tränen gegossen


Am Sonntagabend ist dann noch der Chemietisch in Flammen aufgegangen. Toller Abschluss eines Wochenendes

Geändert von MoonageDaydream (10.09.2017 um 18:03 Uhr)
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.09.2017, 13:01   #75
Eddie
Member
 
Benutzerbild von Eddie
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Bruchtal
Geschlecht: w
Alter: 24
Bei meiner Familie ist wieder einiges passiert.

Kira hat mit Marco den nächsten Schritt gemacht und sich auf ein Date getroffen. Das verlief wirklich gut und stärkte ihre freundschaftlichen Bande. Am Ende fasste Kira den Mut, Marco zu küssen.


Zwei Tage später trafen sich Kira und Marco wieder. Inzwischen waren sie sich beide über ihre Gefühle klar geworden. Sie wollten es miteinander probieren. Also entschieden sie, eine ernsthafte Beziehung zu führen. Da Kira eine Vampirin ist und daher kein Spiegelbild hat, ist das ganz witzig.


Auch bei Nick und Khaleesi kam die Romantik nicht zu kurz. Denn Khaleesi wusste, dass seine Zeit auf Erden begrenzt ist und sie sich früh oder später von ihm verabschieden muss.


Trotz seiner alten Knochen und der sichtbar schwindenden Kraft konnte es Nick nicht lassen, mit seinem geliebten Enkel Mila zu spielen. Er überlegte sich, was wäre, wenn er nicht mehr lebte. Wer würde sich dann um Mila kümmern, so wie er es getan hatte?


Dann geschah es, eines Nachts. Nick hörte nur ein klackerndes Geräusch und ging in den Garten, als plötzlich ein Strahl gen Boden schoß. Nick verschwand für einige Stunden und es schien keiner im Haushalt zu wundern, dass der alte Mann einfach weg ist.
Als er zurück kam, fühlte er sich jedoch nur benommen, ansonsten ging es ihm ganz gut.


Nach ein paar Simtagen entschloss sich Kira, ihre Beziehung zu festigen, indem sie mit Marco Freundschaftsringe tauschte. Marco war davon angetan. Er hatte so viel Schlechtes von Kira gehört, aber mit ihm meinte sie es wohl ernst.


Dann kam der große Tag. Mila feierte ihren Geburtstag mit der ganzen Familie - abgesehen von Jamie, wo auch immer der wieder steckte - und wurde endlich zum Kind. Sie erhielt die Merkmale "Bücherwurm" und "Musterhaftes Kleinkind".



Nur einen Tag später war es dann auch bei Kira so weit. Die letzten Tage waren wirklich schwer mit dem pupertierenden Teenager gewesen. Denn Kira hatte mehrere Phasen durchgemacht und war zuletzt sehr fies gewesen. Khaleesi atmete auf, als ihre Tochter endlich vor dem Kuchen stand. Sie erhielt das Merkmal "selbstsicher", "Gute Manieren", "Mitfühlend" und "Schlichter", obwohl sie eigentlich ziemlich unausstehlich gewesen war. Kira war froh, dass sie endlich die Schule hinter sich hatte, wobei sie da eh fast nie hin gegangen ist.


Nur ein paar Simstunden später merkte Nick, dass es soweit war. Er stand vom Barhocker auf, zeigte in die Ferne und fiel einfach um. Sofort kamen Kira und Mila angerannt. Khaleesi wollte Nick den letzten Wunsch erfüllen und nicht bei dem Sensenmann um Gnade flehen. Nicks Leben war gelebt und er war in seiner Ehe mit seiner Traumfrau sehr glücklich gewesen.


Khaleesi ist sich nicht sicher, ob sie so etwas noch einmal verkraften wird. Das Negative daran, ein Vampir zu sein, ist, dass man jeden überdauert. Soll sie ihr Vampirdasein aufgeben? Eigentlich - und das wusste Nick - war der Plan gewesen, dass sie eine lange, glückliche Ehe mit Nick führt und dann mit Jamie zusammen sein kann. Doch Jamie scheint gerade glücklich mit Castiel verheiratet zu sein. Und ob Kira nicht doch wieder einen Anfall plötzlicher Gefühle für Jamie bekommt, kann man jetzt auch noch nicht sagen. Eine ziemlich blöde Situation...

Und ich muss die dumme Umrandung von Sims und Gegenständen ausschalten. Das versaut wirklich oft Bilder und man merkt es erst später.
__________________
Gedichte & Co. ... Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken. - Samuel Johnson
fell in love with the fallen angel. ♥ carry on, my wayward son.
always keep fighting. you're not alone.

Geändert von Eddie (12.09.2017 um 13:03 Uhr)
Eddie ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.09.2017, 18:59   #76
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Finde alle Geschichten hier wirklich toll und der Tod von Nick hat mich echt berührt.
Könnte jemand mal Nabila sagen,daß ich gerne jeden Abend eine Folge ihrer Geschichte lesen würde ?
Sie soll schauen das sie das einrichten kann.
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.09.2017, 13:59   #77
Eddie
Member
 
Benutzerbild von Eddie
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Bruchtal
Geschlecht: w
Alter: 24
Neues bei den Sanders:

Die Trauerphase hielt bei Khaleesi lange an. Als dann plötzlich Nick in ihrem Schlafzimmer stand, war sie hin und weg. Eigentlich wollte sie ja mit ihm abschließen, aber dann führte eins zum anderen.


Bei Kira läuft es, seit sie eine junge Erwachsene ist, auch runder als zuvor. Sie hat einen Job als Geheimagentin und arbeitet sich fleißig die Karriereleiter hinauf. Und auch in der Liebe geht es weiterhin bergauf. Marco ist ganz hin und weg von seiner Freundin.


Seit Kira erwachsen ist, hat sich auch die Beziehung zu Töchterchen Mila verbessert. Kira findet sogar die Zeit, mit dem Sprössling ihre Schulaufgaben zu machen. Und auch sonst ist Kira nicht mehr so oft Party machen, wie zuvor. Vielleicht kann sie doch Verantwortung übernehmen.


Auch die Beziehung zwischen Mila und Jamie steht auf einem Höhepunkt. Jamie wohnt zwar mit Castiel im Nachbarhaus, aber jetzt, da Mila in der Lage ist, auch mal alleine ihren Vater zu besuchen, sehen sich die beiden wieder öfters. Und Jamie scheint auch endlich etwas mehr Verantwortung für seine Tochter übernehmen zu wollen.


Die Zeit ist vergangen und Khaleesi hat die Trauerzeit hinter sich gebracht. Sie hat sich in Schale geworfen, um abends wieder auszugehen und neue Leute kennen zu lernen. Denn all ihre Freunde gehören der Generation von Nick an und sind dementsprechend zum Großteil schon vom Sensenmann abgeholt worden. Mit Caleb verbindet Khaleesi eine lange, tiefe Freundschaft und er war auch lange Zeit ihre Affäre gewesen. Also dachte sie, dass sie ihn ja mal daten kann. Doch alle Annährungsversuche wurden von Caleb einfach abgeschmettert. Vielleicht ist er noch sauer, weil sie ihn damals hat einfach sitzen lassen?


Khaleesi stürzte sich daraufhin frustriert ins Nachtleben, um ihren Bekanntenkreis zu erweitern. Zwar lernte sie genug mögliche Kandidaten kennen, doch irgendwie wollte es nirgends so wirklich knistern. Entweder sie waren beschämt über Khaleesis Flirtversuche oder chrakterlich einfach nicht für sie gemacht.


Aus Rache an Caleb, dass er sie einfach so barsch abgewiesen hatte, entschloss sich Khaleesi, ihren verführerischen Vampirblick zu verwenden, um ihn gefügig zu machen. Das funktionierte auch. Aber es blieb bei einem Kuss. Den Khaleesi wollte erstens, einen Mann, der sie aus freien Stücken liebt und nicht manipuliert ist, zweitens war die Demütigung einfach zu groß, um noch an eine feste Bindung mit Caleb zu denken.


Aus welchem Grund auch immer scheint den Aliens das Zuhause von den Sanders gut zu gefallen. Khaleesi hatte gerade aufgeräumt, als sie draußen ein Ufo sah. Schneller, als sie reagieren konnte, war sie im Ufo.


Auf den Rat von Kira hin, beschloss Khaleesi, die Sache "neuer Freund" langsam anzugehen. Kira rief also einen alten Schulfreund an, Fabian Caliente, der zu Besuch kam. Khaleesi war beeindruckt. Schlecht sah er nicht aus und auch seine, von ihr durch Vampirkräfte entblößten, charakterlichen Eigenschaften waren nicht schlecht. Doch irgendwie funkte es seitens Khaleesi nicht so richtig... also beschloss sie, es einfach erst einmal auf freundschaftlicher Basis zu versuchen.


Als Mila in der Schule war und Kira auf der Arbeit, stand Khaleesi alleine in dem großen Haus. Was sollte sie nur tun? Ihr Job als Ratsmitglied (Politikkarriere) ist anspruchsvoll und fordert viel Kraft. Sie ging in den Garten zu Nicks Grabstein.
__________________
Gedichte & Co. ... Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken. - Samuel Johnson
fell in love with the fallen angel. ♥ carry on, my wayward son.
always keep fighting. you're not alone.
Eddie ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.09.2017, 11:03   #78
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 44
Ich hab auch mal eine "kleine" Zusammenfassung meiner Familien erstellt. Wobei klein nicht ganz zutrifft. Ich hab schon über 100 Sims die ich spiele und es sind schon 468 Bilder geworden.
Ich hab 2 Runden durchgespielt, also 2 Sim-Wochen. Daher sind das ein paar mehr Bilder.
Anfangs hatte ich die Alterung verkehrt eingestellt und musste das dann in ein paar Familien mit dem MC wieder anpassen. Daher war die Alterung in einigen der neueren Familien ganz ausgestellt. Inzwischen hab ich das aber raus und die Alterung geht nun normal weiter. War etwas tricky bis ich das geschnallt hab.
Wer es gerne lesen möchte kann das hier tun. Nicht von der "Belladonna Bucht" beirren lassen. Ich kann nur keine neue Galerie erstellen, weil ich schon soviele hab.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 16.09.2017, 22:42   #79
biggestern
Newcomer
 
Benutzerbild von biggestern
 
Registriert seit: Mai 2004
Ort: erst OE jetzt GP
Geschlecht: w
Samstagabend: Gute Musik in der Disco steigert die Stimmung und füllt die Tanzfläche.

biggestern ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.09.2017, 22:41   #80
comptonassterry
Newcomer
 
Benutzerbild von comptonassterry
 
Registriert seit: Feb 2017
Ort: Zürich
Geschlecht: w
Hallo,

Es ist total interessant, eure "Tagebucheinträge" zu lesen(: Das hat mir wirklich Spass gemacht. Besonders gefreut hat mich, dass ich wohl nicht die Einzige bin, die Gefallen an Akira Kibo gefunden hat. Ich hab ihn mit Olivia Kim-Lewis verheiraten lassen

Momentan bin ich vor allem damit beschäftigt, Newcrest zu besiedeln. Ich wusste lange nicht, was ich mit der leeren Welt machen soll. Also bin ich in die Gallerie gegangen und hab angefangen, Häuser und Gemeinschaftsgrundstücke runterzuladen und die dort zu platzieren. Da ich ein grosses Fan von Maxissims bin, ist mir die Idee gekommen, meine Lieblingsfamilien von Sims 2 in der Gallerie zu suchen. Nun wohnen Brandi Broke mit ihren Jungs, die Pleasents sowie die Dreamers in Newcrest. Die Pleasent-Zwillinge hab ich direkt mit den Jungs verkuppelt. Jedoch haben für meinen Geschmack Lilith und Dirk Dreamer nie so gut zusammen gepasst. Deshalb ist sie auch mit Brandis Ältestem zusammen und Angela mit Dirk Dreamer.
__________________
Was bin ich?
Ich bin das Ende vom Anfang
comptonassterry ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.09.2017, 12:33   #81
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Oh Danke Weedlover, freut mich sehr dass dir meine Geschichten gefallen . Jeden Tag kann ich leider nicht mit Fortsetzungen dienen, komme nicht so häufig zum spielen... *seufz*
_______________________

Aber heute geht es weiter mit Estelle & Co
Windenburg, Estelle und Joaquin sind letztens aus Julies Apartment ausgezogen, als Töchterchen Rebeacca zum Kleinkind gealtert ist. Estelle hatte den Wunsch in Joaquins altes Zuhause zu ziehen, in die Bros WG am Strand, wo Joaquin früher mit seinem Bro Sergio wohnte. Sergio musste natürlich gehen, genauso wie alles andere im Haus. Möbel, Sanitäranlagen und Küche. Ja sogar die Tapeten und Böden mussten ausgewechselt werden. Estelle wollte alles neu und genau nach ihrem Geschmack haben! Joaquin war darüber nicht sehr erfreut, vor allem dass auch sein geliebtes DJ Pult verkauft wurde… Aber nun gut. Stella ist seine grosse Liebe und er tut alles um sie glücklich zu machen .

Die ersten Tage / Wochen waren so lala. Die beiden jungen Eltern waren das erste Mal ganz auf sich gestellt und ziemlich überfordert mit Haushalt, Job und Kleinkind!
Da die beiden ihr ganzes Vermögen in das Haus gesteckt haben, können sie sich Momentan keinen Sitter leisten. Julie kommt zwar ab und zu vorbei, doch die musste natürlich auch arbeiten
und hat noch ein eigenes Leben.
Stellas Freunde rufen sie oft an, laden sie zu Partys ein, stets muss sie schweren Herzens absagen…
Deswegen fühlt sie sich auch häufig „gelangweilt“. Ständig taucht das Moddlet „wo bleibt die Party?“ auf.
Und ihr Chef ist furchtbar! Nie ist er zufrieden. Da sie sich keinen Sitter leisten können, muss Estelle wieder öfters von Zuhause aus abreiten und kann somit die Aufgaben nicht erfüllen.
Das schlimmste sind die Rechnungen. Viel zu hoch! Joaquin geht weiterhin tagsüber arbeiten und tritt nachts als DJ auf. Estelle schicke ich oft zum Sammeln. Obst, Kristalle und was Sim eben sonst noch so alles sammel kann. Meistens geht’s dann ganz knapp auf… Letztens hatten die beiden 0 Simoleons auf dem Konto .
Und klein Becca braucht enorm viel Zuwendung. Sie muss lernen aufs Töpfchen zu gehen, lernen zu laufen, lernen zu reden, will Spielen, will essen…



An Joaquins freiem Tag, konnte ich dann endlich mit Estelle verreisen um ihre längst überfälligen Aufgaben zu erfüllen.
Sie ist zurzeit „Katzenvideo – Dreherin“ und soll eine „energiegeladene Rede“ im „Nobelviertel in San Myshuno“ halten. Was das eine mit dem anderen zu tun hat, ist mir nicht klar, aber ist ja auch egal. Ich bin also mit Estelle in ihre alte Heimat gereist und schickte sie dort im Fitnessstudio erst aufs Laufband und dann unter die Dusche. Als sie „energiegeladen“ war, konnte sie dann endlich ihre Rede halten, vor 0 Publikum .

Plötzlich schwenkte die Kamera von alleine auf einen anderen Sim im Fitnessstudio!





Huch… wird da etwa gerade eine Simin in einen Vampir verwandelt???
Whaaat? Wer hat das zu verantworten?!



Diese fremde Simin ist ebenfalls so schockiert wie ich



Als wäre das nicht schon verrückt genug, tauchte plötzlich Lilith auf und fing mit der Neu-Vampirin an zu streiten. Kennen sich die beiden etwa??? Und warum zeigt Miss Vatore sich bloss in aller Öffentlichkeit in ihrer dunklen Form?! Das ist doch strengstens untersagt! Was geht da bloss vor…
wir werden es bestimmt herausfinden, wenn wir das nächste Mal wieder in FH sind ;-).

Schliesslich geht’s hier und jetzt um Estelle & Co.
Die hat von dem kuriosen Ereignis im Fitnessstudio nichts mitbekommen, da sie seit Stunden am Rednerpult steht und labert und labert und labert und niemand hört ihr zu… Ist das irgendwann mal auch um?
Endlich war die Aufgabe erfüllt! Eigentlich sollte sie jetzt noch konzentriert werden… Aber sie machte nicht den Anschein als hätte sie noch grosse Lust weiter zu arbeiten. Schliesslich war es schon 20.30 Uhr. Aber nach Hause wollte sie auch noch nicht…

Wenig später stand sie in ihrem Lieblingsclub „Heim des Narwals und schwang das Tanzbein, zusammen mit ihrer Gruppe.



Scheinbar sind Converse Chucks noch immer voll im Trend (Schuhe)

Es war schon spät nach Mitternacht. Stella hätte am liebsten bis in den Morgen gefeiert. Aber ich schickte sie nach Hause, schliesslich hatte sie da noch ein Kind und einen Freund die auf sie warteten.
Aber ohne ihre Clique wollte sie nicht gehen.



Zuhause wurde sie gleich von ihrer Tochter begrüsst die, Händewedelnd auf sie zugewatschelt kam.
Den ganzen Tag hatte Becca ihre Mutter nicht zu Gesicht bekommen und war ganz traurig deswegen
Stella hob sie sie in den Kinderstuhl und gab ihr was Süsses. Während ihr Töchterchen ass, gesellte sie sich zu ihren Freunden die zur fetzigen Musik tanzten. Die laute Musik hörte man im ganzen Haus!
Joaquin hatte gerade das ganze Bad geputzt.
Er war wütend wegen dem Moddlet „Töpfchen-Panne




Er regte sich über die fremden Leute in seiner Stube auf. Ausserdem hätte er heute im Club auflegen sollen, aber das konnte er ja nicht, weil seine Freundin nicht Zuhause war um auf Rebecca aufzupassen

„Freut mich dass du einen schönen Abend hattest, während ich mich hier ganz alleine um alles kümmern musste!“ - „Entspann dich Mal Liebling, komm tanz mit uns“ Aber Joaquin war gar nicht nach tanzen zumute, im Gegenteil, er schmiss alle Gäste raus




Stella war empört darüber, nach einem kurzen Gezanke, brachte Stella ihre Tochter ins Bettchen. Es war schon nach 02 Uhr!!! Die arme Kleine...




Danach wollte Estelle auch ins Bett. Sie war müde. Schliesslich hatte sie eine lange Rede halten müssen und war danach noch für Stunden im Club tanzen… Sie hatte sich schon hingelegt, aber ich scheuchte sie gleich wieder aus dem Bett. Ihre Gäste hatten eine Sauerei in der Küche hinterlassen. Das soll Madam mal schön selber wegträumen!





Mit grimmiger Miene macht sie sich ans Aufräumen...




Wenn Blicke töten könnten . Wer schläft wohl heute auf der Couch?
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019

Geändert von Nabila (20.09.2017 um 19:09 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2017, 15:43   #82
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
ich lese deine geschichten auch gern Nabila......aber dieser ausdruck..".Madam kommt", "soll Madam doch"...kann ich überhaupt nicht ver-ertragen..frag mich nicht warum..
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.09.2017, 19:08   #83
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Birksche, danke vielmals!
Hihi, ja du hast Recht Madam kommt recht oft vor. Zu oft vielleicht . Ich ändere es.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.09.2017, 19:14   #84
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Zitat:
Zitat von Nabila Beitrag anzeigen
Birksche, danke vielmals!
Hihi, ja du hast Recht Madam kommt recht oft vor. Zu oft vielleicht . Ich ändere es.
Das "Madam" erweckt so viele Kindheitserinnerungen Meine Mutter hat mich immer so genannt, wenn ich Blödsinn gemacht hab'
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.09.2017, 10:21   #85
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Nabila...musst doch nix ändern nicht für mich...
Moon...ja das ist es wahrscheinlich, ich kanns einfach nicht ertragen...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 14:04   #86
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 58
Zitat:
Zitat von MoonageDaydream Beitrag anzeigen
Das "Madam" erweckt so viele Kindheitserinnerungen Meine Mutter hat mich immer so genannt, wenn ich Blödsinn gemacht hab'
kommt mir auch so bekannt vor.

Ich finds witzig, Nabila
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 22:06   #87
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Liebes Tagebuch

Heute hat meine Lieblingsfamilie wieder einiges erlebt:

Überraschend stand die Zwillingsschwester meiner Familienmutti Sally am frühen morgen vor der Tür und hat mit gefrühstückt. Ihr Name ist Chloe und sie ist die Simin im schwarzen Blazer und dem lila Hemd. Lustigerweise ist mir erst gar nicht aufgefallen, dass sie die selbe Frisur hat wie ihr Neffe Adrian Im Hintergrund probiert Alexander übrigens seine neu entwickelten Vampirkräfte an seiner armen Schwester aus.



Es wurden auch fleißig Selfies geschossen. Man beachte den Knoblauch, der im Hintergrund fröhlich vor sich hinstinkt. Die Küche ist nicht gerade das Lieblingszimmer der Jungs.



Das Frühstück der zwei, sah auch etwas anders aus, als bei den anderen Familienmitgliedern Freunde machen sie sich damit jedenfalls nicht.



Nachdem die Kids sich auf den Weg in die Schule gemacht haben, habe ich beschlossen die beiden Schwestern mal wieder in die Stadt zu schicken. Chloe habe ich eben schnell in den Haushalt reingecheatet und sie an den Schminktisch gesetzt, um sich aufzuhübschen. Natürlich habe ich vergessen ihre Frisur zu ändern.



Sally kriegt das mit dem Aufhübschen leider nicht ganz so gut hin wie ihre Schwester Ich schickte sie in den Kleiderschrank, mit der Mission ein neues Outfit auszuprobieren und so kam sie wieder heraus.



In der Stadt habe ich eines der Bjergsen Mädels dabei erwischt, wie sie ihre Hausaufgaben verkaufen wollte. Während der Schulzeit, wohl gemerkt.



Später, am Nachmittag kamen die Kinder wieder heim. Die arme Anastasia war völlig im Eimer. Zum einen, weil ihr Bruder ihr das Plasma abgezapft hatte und zum anderen, weil sie in der Schule ein negatives Ereignis hatte und ausgelacht wurde



Alexander hatte die Schulfreundin Thea mit nach Hause gebracht und er hat es auch mit anbaggern versucht. Sie war allerdings nicht so begeistert. Ich glaube nicht, dass nach Plasma fragen die beste Flirtstrategie ist Sie hat sich dann auch recht schnell wieder aus dem Staub gemacht.



Am Ende des Tages, besser gesagt mitten in der Nacht, hatte Alex dann noch das Bedürfnis eben unter die Dusche zu hüpfen. Dummerweise ist der Geist seiner Oma ungebeten ins Badezimmer geplatzt. Wahrscheinlich wollte sie mal wieder das Waschbecken kaputt machen.




Fazit: Größtenteils ein Tag zum Vergessen

Geändert von MoonageDaydream (21.09.2017 um 22:24 Uhr)
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.09.2017, 22:13   #88
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Nicht doch ein Tag zum vergessen Daydream, ich fands lustig. Die beiden Brüder sind mir irgendwie sympathisch
________________________

Nein es geht NICHT weiter mit meiner heissgeliebten Vampirfortsetzung, auf die ihr alle sehnsüchtig wartet . Ihr dürft also weiter atmen. Ok genug der Spässe .
Ich wollte nur mal jemanden vorstellen und zwar, darf ich vorstellen:

Das Fräulein Nabila
Ok die Haare stimmen nicht, meine reichen bis zum Steissbein und sind dunkelblond, aber beides gibt es ja nicht im Spiel *wink mit dem Zaunpfahl*.







Aber ansonsten finde ich, habe ich mich gut getroffen. Das erste Mal überhaupt dass ich mein Simself gemacht habe.
Hab Nabila gleich mal auf die Simwelt losgelassrn. Mal schauen ob mein Simself mehr aus ihrem Leben macht als ich .


__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019

Geändert von Nabila (23.09.2017 um 08:05 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 22:24   #89
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
@Nabila - Dein Simself ist echt hübsch Ich selber bin irgendwie zu doof dafür, mich selbst zu erstellen...und mich selbst auf meine geliebten Sims loslassen, auweia

Meine Jungs haben momentan nur Blödsinn im Kopf Teenager eben. Meine Anastasia ist da auch irgendwie das fünfte Rad am Wagen geworden...oder besser gesagt das dritte Rad am Fahrrad Entweder wird sie als Plasmabeutel benutzt oder von denen anderweitig geärgert

Geändert von MoonageDaydream (22.09.2017 um 22:26 Uhr)
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 23:12   #90
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Danke Daydream! Ich bin darin eigentlich auch nicht gut. Aber ich hab sowieso ein Allerweltsgesicht, und die Modelfigur ist ja schon vorgegeben .

Guuuut machen deine Jungs das. Vampire eben .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019

Geändert von Nabila (23.09.2017 um 08:05 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 23:19   #91
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
oho...das ist ja ein satz nabila "mal gucken ob mein selfsims mehr aus ihrem leben macht als ich"...tztz...du bist 29, da fängt das leben erst an...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2017, 08:04   #92
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Meinst du echt ich schaffe meinen Durchbruch noch?
War doch nur Spass, jetzt hab ich doch extra so viele Smileys in meinen Beitrag gepostet . Ich bin doch ganz zufrieden .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2017, 23:53   #93
Dakhar93
Member
 
Benutzerbild von Dakhar93
 
Registriert seit: Jul 2011
Geschlecht: m
Alter: 26
Ihr habt alle so tolle Beiträge hier , ich glaube ich versuche mich auch mal, muss abere rstmal nen kurzen Recap geben.

ich hab vor kurzem eine neue Familie angefangen:

Vernon und Sophia Abernathy





Vor kurzen haben die beiden geheiratet und erst ihre Tochter Janina bekommen:


sie ist mittlerweiel auch etwas älter geworden:


später wurden die Zwillinge Jonah und Julian geboren



Zum schluss zog Sophias kleinere Schwestern Lynn mit ein:




Wohnen tut die Familie in dem von Maxis erstellten Geräumigen Residenz welche ich etwas angepasst habe:



Stammbaum der Familie:
https://www.myheritage.de/site-famil...251/herkenrath
__________________
meine Origin ID: Vethorn

Ich spiele ohne Mods,CC usw. höchstens maln cheat..
Dakhar93 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.09.2017, 00:20   #94
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
@Dakhar93 - Willkommen im Tagebuch-Thread Deine Rotschöpfe haben mich sofort an die Weasley-Familie von Harry Potter erinnert

Liebes Tagebuch

Adrian hat heute Luna Villareal von der Schule mit nach Hause gebracht. Er hatte nur Augen für sie...hach ja, junge Liebe. Mal sehen was passiert wenn er sie das erste Mal für Plasma anzapfen will



Anastasia wurde am Wochenende von ihrem Vater Vlad zum Essen ins Restaurant eingeladen. Das Essen war zwar furchtbar und der Kellner hat zweimal den Teller fallen lassen, aber die zwei verstehen sich mittlerweile ziemlich gut Hoffentlich will er sie nicht auf die dunkle Seite ziehen oder so...



In den frühen Morgenstunden hatte sich Vlad dann auf den Heimweg gemacht, wegen den Sonnenstrahlen und so. Anastasia ist vorm Restaurant Karim Riaz begegnet und die zwei verstanden sich auf Anhieb super



Am Sonntagmittag hat er sie überraschend zu einer Verabredung eingeladen und da sprang der Funke sofort über.





Also außer ein bisschen Geflirte ist Gameplay-technisch nicht so viel passiert. Dafür habe ich eine alte Baumodus-Baustelle abgestaubt und bin da am weiterbauen. Das Grundstück lag bestimmt ein knappes Jahr brach.





Da hab ich noch ne Menge zutun, puh.
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.09.2017, 18:49   #95
comptonassterry
Newcomer
 
Benutzerbild von comptonassterry
 
Registriert seit: Feb 2017
Ort: Zürich
Geschlecht: w
@daydream, ich les deine Tagebucheinträge sehr gerne(: Bin gespannt, wie es mit deiner Lieblingsfamilie weiter geht. Hast du dieses Gebäude auf den letzten beiden Bildern selbst gebaut?
Ich komme leider wegen Abschlussprüfungen gerade überhaupt nicht dazu, um zu spielen. Aber nur schon eure Einträge hier zu lesen, hilft ein bisschen darüber hinweg
__________________
Was bin ich?
Ich bin das Ende vom Anfang
comptonassterry ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 24.09.2017, 19:03   #96
SimsFreak89
Member
 
Benutzerbild von SimsFreak89
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Los Angeles :D
Geschlecht: w
Alter: 29
Heute habe ich es endlich geschafft, die beiden Teenager meiner zwei selbsterstellten Haupt-Familien (die ich abwechselnd spiele), miteinander zu verkuppeln

Hayley Miller


Oliver Kruger



Beide beim gemeinsamen Rendezvous


__________________
SimsFreak89 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.09.2017, 19:14   #97
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 30
Ahhh die Kussszene ist soooo romantisch! *schmacht*
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Noch mehr Vampire? Bare your Fangs! Kap. 9: Under my Umbrella, am 23.05.2019
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.09.2017, 19:15   #98
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Zitat:
Zitat von comptonassterry Beitrag anzeigen
@daydream, ich les deine Tagebucheinträge sehr gerne(: Bin gespannt, wie es mit deiner Lieblingsfamilie weiter geht. Hast du dieses Gebäude auf den letzten beiden Bildern selbst gebaut?
Ich komme leider wegen Abschlussprüfungen gerade überhaupt nicht dazu, um zu spielen. Aber nur schon eure Einträge hier zu lesen, hilft ein bisschen darüber hinweg
Danke, es macht auch sehr viel Spaß den Simalltag zu dokumentieren Das Grundstück ist ein Eigenbau von mir. Habe ich vor Ewigkeiten mal angefangen und es dann sehr lange links liegen gelassen. Ist aber bald fertig

@Simsfreak - Herzlichen Glückwunsch
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 19:28   #99
SimsFreak89
Member
 
Benutzerbild von SimsFreak89
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Los Angeles :D
Geschlecht: w
Alter: 29
Zitat:
Zitat von MoonageDaydream Beitrag anzeigen

@Simsfreak - Herzlichen Glückwunsch

Ja, seit mehreren Menschen-Tagen war ich dran, aber jedes Mal ging die Romantikleiste wieder runter. Es war frustrierend. Aber heute hatte ich scheinbar einen guten Lauf
__________________
SimsFreak89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 19:32   #100
MoonageDaydream
Member
 
Registriert seit: Aug 2017
Zitat:
Zitat von SimsFreak89 Beitrag anzeigen
Ja, seit mehreren Menschen-Tagen war ich dran, aber jedes Mal ging die Romantikleiste wieder runter. Es war frustrierend. Aber heute hatte ich scheinbar einen guten Lauf
Bei mir läuft das Verkuppeln momentan meistens wie geschmiert, manchmal sogar zu geschmiert
MoonageDaydream ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de