Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2017, 20:34   #201
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
In den Ankündigungen ist auch von "achteckigen Dächern" die Rede, mal sehen ob die an HK gebunden sind.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 20:53   #202
Kit
Member
 
Benutzerbild von Kit
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Sunlit Tides
Geschlecht: w
Hab gelesen das man die tiere nicht steuern kann, haben sie demnach auch keine Bedürfnisse?
Beim Vorgänger ging mir das ziemlich auf die Nerven, besonders das die ständig bespaßt werden mussten.
Kit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 21:21   #203
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Zitat:
Zitat von weedlover290177 Beitrag anzeigen
Die Toddler sind doch super.Kleinkinder machen halt Arbeit und sind anstrengend.
Wozu bräuchten wir die,wenn man sich kaum drum kümmern müsste.Dann hätte man es einfach gleich bei Kinder belassen können.
Ich meine es so ähnlich wie lost.in.the.sixties. Ich erstelle Sims eigentlich immer mit Biografie und mehr oder weniger umfangreicher Hintergrundgeschichte. Das trifft auch auf Kinder zu. Nun hatte ich einen Haushalt mit zwei Schulkindern (nicht! Toddler). Das eine Kind ist ein PC-Junkie, verhungert fast, weil es nicht mehr aufhört zu spielen, das andere Kind hat ADHS und kippt ständig! überall Farbe hin, obwohl es genug Spielsachen hat, im Zimmer und auch im Garten. Wenn es nachts mal aufwacht, geht es vors Haus und kippt die Farbe auf den Weg. Wenn es drinnen im Flur Farbe hinkippt und dementsprechend von einem Elternteil drauf hingewiesen wird, daß sowas nicht ok ist, geht es außer Sichtweite und macht weiter.

Meine Kinder vorher (hatte von einem anderen Haushalt mehrere und teils auch mehrere in einem Haushalt von verschiedenen Eltern wegen WG) waren süß und hatten Persönlichkeit, ohne so gestört zu sein. Eins hat zB gern mit Puppen gespielt, ein anderes wollte, daß der Vater mit ihm spielt oder was vorliest, ein drittes hatte oft Wutanfälle und hat dann das Puppenhaus oder das Plüschtier getreten usw.
Die Kinder haben jedoch unterschiedliche Aktionen und unterschiedliches Verhalten gehabt und nicht so ein zwanghaftes wie die zwei Kinder von obigem Beispiel.

Was mir in dem Zusammenhang jedoch fehlt, ist der Randomfaktor bei den Merkmalen. Sims 4 setzt bestimmte Aspekte nicht konsequent um. Wieso muß ich selbst jedem Sim immer alle Merkmale geben? Wieso ergeben sich die Merkmale nicht mehr durchs Aufwachsen und/oder die Veranlagung durch die Eltern?


Zitat:
Hier hätte keiner was dagegen wenn die Tiere steurbar wären.
Viele würden es einfach nicht nutzen.
Ich weiß nur nicht was der Preis für selbst steuern wäre ?
Im Trailer lag Zeitungspapier auf dem Boden.Warscheinlich muss man den Welpen stubenrein
bekommen.Jetzt könnte man ihn einfach steuern und nach draussen gehen,was vielleicht dazu verleiten würde.Wolltest du auch selbst tricks ausführen können ?
Das Argument gilt nicht, denn wie schon andere schrieben, steuerst du die Kleinkinder auch selbst, damit sie zB auf den Topf gehen und ob du ein Kleinkind oder ein Tier steuerst, macht keinen Unterschied.

Wenn die Tricks gut aussehen und es mir Spaß macht, wieso nicht? Ich hatte schon geschrieben, daß ich in Sims 3 teilweise als Tier (=aus der Tierperspektive) gespielt habe, die Welt erkundet, Sachen entdeckt, die mir vorher nicht aufgefallen waren usw.
Außerdem gabs Tricks doch in Sims 3 auch schon...?

Spoiler! Zum Lesen bitte markieren:
Wozu ein Spiel spielen, wenn für Fantasie und außerhalb des realen Ichs kein Platz ist? Wenn ich in WoW als Druidenrabe über die Baumwipfel oder Wüstenebenen geflogen bin, war das einfach nur genial vom Gefühl her. Oder wenn man sich in einen Drachen verwandelt hat. Oder in ein Skelett, eine Katze usw an Halloween...

Oder wenn man in Watch Dogs 2 als Drohne oder Jumper Belüftungsschächte/Lagerhallen auskundschaftet....

Je mehr Möglichkeiten außerhalb des 0815 Alltags ein Spiel bietet, desto besser finde ich es.

So, wie Sims 4 aufgebaut ist, könnte man als Spieler mit gesteuertem Tier (die ja eine bessere KI haben sollen) Tierfreundschaften aufbauen und zB sowas wie im Petsfilm spielen (Katzengang). DAS wäre innovativ und richtig cool. Und es würde auch zur Mimik der Tiere passen, die war im Trailer nämlich nicht-tierisch, sondern vermenschlicht wie in einem Zeichentrick/Animationsfilm. Wenn Tiere also vermenschlicht werden, ich sie aber nicht steuern kann, macht es noch weniger Sinn als wenn die Tiere auch noch wie Tiere aussehen würden.


Ich würde übrigens entweder gleich eine stubenreine Altersphase nehmen oder die Fähigkeit auf max per Cheat setzen. Was soll toll daran sein, virtuellen Dreck wegzumachen?
Wir hatten mal einen Hund, der als Welpe (im Winter) zu uns kam, ein Trauma hatte (obwohl er vom Züchter war) und fast 1 Jahr permanent überall hingemacht hat. Hundekot vom Teppich kratzen, weil er ihn über die ganze Treppe verteilt hat, ist sicher nichts, was irgendjemand gern macht. Ebenso wenig Perserteppiche ständig reinigen/desinfizieren zu müssen, weil der Hund aufs grüne Blumenmuster pinkelt.

Wer nicht selbst steuern will, müßte das nicht. Optionale Funktionen müssen nicht ausgeführt werden, wenn eine Funktion jedoch komplett fehlt, kannst du sie nicht einfach mal eben doch ausführen, wenn sie dir wichtig ist.

Zitat:
Wir haben nicht genug Wissen in der Materie,um zu sagen das die Option selbst steuern ohne Einschrenkungen möglich gewesen wäre.Falls ja,wollten/durften die keine Arbeitszeit dafür aufwenden.
Da ich weiß, was in Sims 3 alles ging und da jeder Entwickler auf vorherige Reihen und Erfahrungswerte aufbaut, bezweifle ich das. Das mit der Arbeitszeit ist auch nur Spekulation, denn die ganzen Animationen usw existieren ohnehin, unabhängig davon, ob man selbst zB klickt "spring auf den Tisch" oder ob ein Script sagt "spring auf den Tisch".

Der einzige Aspekt, der für mich Sinn ergäbe, wäre, wenn man beliebig viele Tiere zusätzlich zu den 8 Menschensims haben könnte.

Geändert von Cosmic Dream (23.08.2017 um 21:31 Uhr)
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.08.2017, 21:29   #204
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Wenn du Merkmale willst,die ehr mit denen der Eltern zusammen hängen,dann benutz doch nen Generator.Mach ich auch und das bestimmt wieder erheblich wie ich mit dem Sim spiele.
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 21:34   #205
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Ist das ein Mod? Oder was meinst du mit Generator?
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 23.08.2017, 21:35   #206
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Kit Beitrag anzeigen
Hab gelesen das man die tiere nicht steuern kann, haben sie demnach auch keine Bedürfnisse?
Beim Vorgänger ging mir das ziemlich auf die Nerven, besonders das die ständig bespaßt werden mussten.
Natürlich haben sie auch Bedürfnisse, das hat doch nichts mit der Steuerung der Tiere zu tun.
Du als Spieler sorgst dafür, dass sie Futter haben, ein warmes Plätzchen zum schlafen, Katzenklo´s, Spielzeug etc. Und die Tiere "sorgen" für sich selber
Es ist so ähnlich wie in Sims 2 mit den Tieren, da waren die auch offiziell nicht steuerbar, aber ich habe sie immer gerne gespielt.
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 21:37   #207
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Rass Beitrag anzeigen
@Birksche Dass es quasi in meinem Spielstand, Haushalt geschieht und nicht außerhalb im Familienmanager, hab da meine eigenen Vorstellungen

du kannst im spiel direkt jetzt schon einen sim aus der galerie in dein spiel holen, das wird mit den tieren auch möglich sein, den sim kann man dann auch wieder aus dem haushalt schmeissen, bei einem tier würde man das ja nicht machen wollen... also musst nicht erst schieben...

ich bin soooo gespannt darauf wieweit der sim sich allein um den hund kümmert (ich schreib immer hund, weil kein katzenmensch)...hibbelbibbel
__________________
Birksches download-blog

Geändert von Birksche (23.08.2017 um 21:39 Uhr)
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 21:38   #208
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Zitat:
Zitat von Kit Beitrag anzeigen
Hab gelesen das man die tiere nicht steuern kann, haben sie demnach auch keine Bedürfnisse?
Beim Vorgänger ging mir das ziemlich auf die Nerven, besonders das die ständig bespaßt werden mussten.
Hab grad nochmal Sims 2 angeschmissen, um zu sehen wie das da gelöst war. Da konnte man die Tiere ja auch nicht steuern, außer man hat einen cheat eingegeben.

Und da konnte man das Tier anklicken und da wurde alles vom Tier angezeigt, wie alt es ist, was für Bedürfnisse und Ängste es hat. Also im Grunde die gleiche Anzeige wie beim Sim, nur dass man mit dem Tier nix machen konnte, wenn man in seinem Modus drin war.

So ähnlich könnte es dann in Sims 4 vielleicht auch sein, dass man alles sieht, was das Tier benötigt, aber ohne den Sim nix daran ändern kann.
Das fand ich schon was nervig früher, weil grade bei mehreren Katzen ständig das Sozialbedürfnis unten war, und mit Kindern und Job konnte ich mich nicht auch ständig um jede Katze kümmern. Und die haben nicht so oft miteinander gespielt. Hoffe das wird bei Sims 4 besser gelöst, dass die auch oft miteinander spielen.

EDIt: Tigerkatze, hab grad gesehn, dass du in der Zwischenzeit schon geantwortet hast.
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.08.2017, 21:56   #209
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 26
So wird es auch sein. Das hat Grant Rodiek bereits bei Twitter bestätigt. Man wird die Bedürfnisse, Beziehungen, Charakter etc. sehen können, man kann sie jedoch nicht steuern. Das heißt, man kann ihnen kein "Hierhin gehen" befehlen. Spielt man den Sim, kann man ihnen viele Befehle erteilen. Unter anderem auch, dass sie sich fortpflanzen sollen.
__________________
Helmuth von Gluck - Siebengängiges Verbrechen - FS von Thalassa & Blue_Neptun
Ein regnerischer Abend. Eine alte Villa. Ein Abendessen zu Ehren der gehobenen Bürger von Hergström. Es sollte ein Abend mit gutem Essen, Getränken und Salonspielen werden, doch als gewisse Geheimnisse ans Licht kommen, erscheint ein ungebetener Gast auf der Party – VERBRECHEN!
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.08.2017, 22:03   #210
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Blue_Neptun Beitrag anzeigen
So wird es auch sein. Das hat Grant Rodiek bereits bei Twitter bestätigt. Man wird die Bedürfnisse, Beziehungen, Charakter etc. sehen können, man kann sie jedoch nicht steuern. Das heißt, man kann ihnen kein "Hierhin gehen" befehlen. Spielt man den Sim, kann man ihnen viele Befehle erteilen. Unter anderem auch, dass sie sich fortpflanzen sollen.
stell ich mir grad bildlich vor...sims steht vor hund und befiehlt: pflanz dich fort! hund rennt los, kommt wieder...hab mich fortgepflanzt..brav...tätschel, tätschel
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 01:44   #211
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 26
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
stell ich mir grad bildlich vor...sims steht vor hund und befiehlt: pflanz dich fort! hund rennt los, kommt wieder...hab mich fortgepflanzt..brav...tätschel, tätschel
Klingt bescheuert, wenn man es so betrachtet! Aber so wird es wohl
sein.
__________________
Helmuth von Gluck - Siebengängiges Verbrechen - FS von Thalassa & Blue_Neptun
Ein regnerischer Abend. Eine alte Villa. Ein Abendessen zu Ehren der gehobenen Bürger von Hergström. Es sollte ein Abend mit gutem Essen, Getränken und Salonspielen werden, doch als gewisse Geheimnisse ans Licht kommen, erscheint ein ungebetener Gast auf der Party – VERBRECHEN!
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 07:24   #212
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Blue_Neptun Beitrag anzeigen
Klingt bescheuert, wenn man es so betrachtet! Aber so wird es wohl
sein.
Wartet doch erst mal ab!
In Sims 2 klickte man den Hund (oder Katze) an, wenn dieser mit dem anderen Hund (Kater) eine bestimmte Freundschaft hatte, stand da als Auswahlmöglichkeit:
"Welpen (oder halt Kätzchen) mit xxx produzieren"
Dann gingen beide in eine bestimmte Tierhütte und dann wackelte die und Funken sprühten und dann kam die bekannte Melodie, dass das Techtelmechtel Erfolg hatte
Evtl. wird es ja so ähnlich wie in Sims 2
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 08:57   #213
Rass
Member
 
Benutzerbild von Rass
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Speyer (kennt das jemand ?)
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Birksche Beitrag anzeigen
du kannst im spiel direkt jetzt schon einen sim aus der galerie in dein spiel holen, das wird mit den tieren auch möglich sein, den sim kann man dann auch wieder aus dem haushalt schmeissen, bei einem tier würde man das ja nicht machen wollen... also musst nicht erst schieben...

ich bin soooo gespannt darauf wieweit der sim sich allein um den hund kümmert (ich schreib immer hund, weil kein katzenmensch)...hibbelbibbel
Das hab ich so gar nicht gemacht bisher, muss ich mal testen.
Wenn ich in meinem Haushalt bin einfach die Galerie laden?
__________________
"Pauls Sims Anatomie" ist offline gegangen

Vielen Dank an alle Besucher!
Rass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 11:37   #214
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Zitat:
Zitat von Cosmic Dream Beitrag anzeigen
Ist das ein Mod? Oder was meinst du mit Generator?
http://www.simslegacychallenge.com/s...ait-generator/
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 12:48   #215
Kuroi
Member
 
Benutzerbild von Kuroi
 
Registriert seit: Dez 2006
Geschlecht: w
Alter: 30
Da habe ich die große Ankündigung am Montag doch tatsächlich verpasst - und bin immer noch dabei, alle Infos herauszufinden.

Meine ersten Gedanken zum Trailer:

Ich finde das Aussehen und Verhalten der Tiere super. Der Welpe ganz am Anfang des Videos erinnert mich z. B. stark an die Nintendogs. Einfach nur putzig.

Brindleton Bay ist ebenfalls toll. Schon allein deswegen, weil es eine neue Stadt ist. Da wir ja unsere Städte nicht selbst designen können und deswegen früher oder später Platzprobleme bekommen werden, begrüße ich also schon allein aus diesem Grund jede neue Stadt/Nachbarschaft, die die Entwickler uns gnädigerweise spendieren. Man hat im Trailer ja leider noch nicht allzu viel davon gesehen, aber der Ort sieht schonmal hübsch und interessant aus.

Und ENDLICH kriegen wir "runde" Dächer! Je nachdem, wie sie im Spiel rüberkommen, werde ich vielleicht das eine oder andere Gebäude in meiner Galerie updaten. Denn die Trickserei mit den aktuellen Dächern stört mich schon immer und funktioniert bei mir auch nicht besonders gut.

Allerdings finde ich es etwas schade, dass wir mit diesem Pack, das ja immer ein ein EP für 40 € sein wird, nur Hunde und Katzen bekommen werden. Ja, ich weiß: Es wird auch einen Fuchs und einen Waschbären geben. Nur bin ich mir nicht sicher, ob die sich wirklich wie eigenständige Tiere verhalten werden. Bisher tippe ich, dass Füchse sich wie Hunde verhalten und Waschbären in Wahrheit Katzen sind - dass es sich also um "verkleidete" Hunde und Katzen handeln wird. Ich hätte sehr gern noch Käfigtiere gehabt. Schon aus nostalgischen Gründen hätte wenigstens eine Happaratte dabei sein sollen. Und Vögel natürlich auch. Dass das Ganze wahrscheinlich noch in einem Extra-GP kommt, ist für mich kein Trost.

Dass wir die Möglichkeit bekommen werden, als Tierarzt zu spielen, finde ich grundsätzlich eine schöne Idee. Ich hoffe nur, dass das EP auch noch ein paar andere normale Berufe mitbringt. Ich finde die bisherige Auswahl nämlich etwas mau und hätte hier gern (wie bei den Städten) so viel Auswahl wie möglich und nicht immer nur das nötigste.

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mir das Pack tatsächlich schon am Erscheinungstag holen werde.
__________________
Origin-ID: Tasha1709

Mein Hogwarts
Meine Stars
Kuroi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 18:16   #216
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 26
Zitat:
Zitat von Kuroi Beitrag anzeigen
Bisher tippe ich, dass Füchse sich wie Hunde verhalten und Waschbären in Wahrheit Katzen sind - dass es sich also um "verkleidete" Hunde und Katzen handeln wird.
Ich glaube, das wurde sogar schon bestätigt, dass Füchse sich wie Hunde und Waschbären sich wie Katzen verhalten werden.
__________________
Helmuth von Gluck - Siebengängiges Verbrechen - FS von Thalassa & Blue_Neptun
Ein regnerischer Abend. Eine alte Villa. Ein Abendessen zu Ehren der gehobenen Bürger von Hergström. Es sollte ein Abend mit gutem Essen, Getränken und Salonspielen werden, doch als gewisse Geheimnisse ans Licht kommen, erscheint ein ungebetener Gast auf der Party – VERBRECHEN!
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 18:18   #217
Nekooky
Member
 
Benutzerbild von Nekooky
 
Registriert seit: Mai 2011
Ort: Airy-Fairy-Wonderworld
Geschlecht: m
Oh das finde ich schade D: Aber ich habs mir gedacht deshalb überrascht es mich nicht XD
Bei Füchsen lass ich es mir sogar noch eingehen... aber Waschbären wie Katzen passt jetzt nicht wirklich
Naja... besser als Sims die als Waschbären verkleidet herum laufen hahaha
__________________
The "earth" without "art" is just "eh"

Instagram
Nekooky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 18:59   #218
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 56
ich freu mich das es endlich hunde und katzen geben wird.
das die tiere nicht steuerbar sind, find ich persönlich sehr positiv.
auch die neue nachbarschaft find ich sehr gut.
ich werds mir definitiv kaufen.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 19:09   #219
weedlover290177
Member
 
Registriert seit: Okt 2014
Geschlecht: m
Alter: 42
Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
das die tiere nicht steuerbar sind, find ich persönlich sehr positiv.
Bevor Cosmic Dream noch nen Herzkasper bekommt,warum findest du das positiv ?
Mich würde sehr interessieren,welchen Preis eine Tier steuern Option gehabt hätte.
__________________
Chester,dein Licht erhellte unser Leben.
In großer Trauer und Dankbarkeit für dich und deine Musik bleiben wir zurück.Wir lieben dich.

R.I.P. Chester Bennington 20.03.1976 - 20.07.2017
weedlover290177 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 19:18   #220
Lyria
Member
 
Benutzerbild von Lyria
 
Registriert seit: Aug 2004
Geschlecht: w
Auch wenn die Frage nicht an mich gerichtet war: Mich hat es in Sims3 sehr gestört, dass die Tiere immer von mir gesteuert wurden. Die Sims2-Tiere fand ich da viel angenehmer und sympatischer, ich überlege gerade warum...
Vermutlich, weil ich diese als "tierischer" empfand als die, denen ich in Sims3 meinen Willen "aufdrängen" musste...
Auch bei realen Tieren finde ich es gerade angenehm, dass sie eben selbständig sind und nicht das tun, was ich verlange (wobei ich als Katzenbesitzerin das vermutlich auch mehr gewohnt bin als die Besitzer von erzogenen Hunden ).

Grundsätzlich wäre es aber sicherlich schön gewesen, wenn es für die "Steuerfans" einen Cheat gegeben hätte, für diese Spieler finde ich auch schade, dass es keinen gibt mit dem man die Tiere steuerbar machen kann. Bei Sims2 (ja ich weiß. keine Vergleiche...) war das möglich (wobei ich diesen Cheat nie genutzt habe, daher weiß ich nicht, wie praktikabel er war).

Ich gehöre aber sogar zu den Spielern, die sehr froh sind, dass das Farbänderungstool aus Sims3 (bis auf den CAS der Tiere) bei Sims4 verschwunden ist - ich verstehe auch hier gut die, die diese Möglichkeiten vermissen, nur gehöre ich nicht dazu.
__________________
Der zweite Versuch
Die Maxistown
17. Update vom 15.10.2016

Lyria ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 19:48   #221
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 44
Ich werde mir das Addon auch sofort holen denke ich. Tiere fehlen ja doch noch irgendwie. Ich hab auch jetzt angefangen richtig ernsthaft zu spielen. Vorher wars immer so ein "Vormichhinspielen" ohne wirkliche Geschichte. Zur Zeit spiele ich meine Sims in der zweiten Runde mit Geschichte.
Das die Tiere nicht steuerbar sind find ich auch gut. Ich hab mit den Sims und den Kleinkindern genug zu tun, da will ich nicht auch noch die Tiere steuern müssen. Futter hinstellen, fertig.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 20:06   #222
Kuroi
Member
 
Benutzerbild von Kuroi
 
Registriert seit: Dez 2006
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von Blue_Neptun Beitrag anzeigen
Ich glaube, das wurde sogar schon bestätigt, dass Füchse sich wie Hunde und Waschbären sich wie Katzen verhalten werden.
Na toll. Sorry, aber dann sind es für mich keine eigenständigen Tierarten.
__________________
Origin-ID: Tasha1709

Mein Hogwarts
Meine Stars
Kuroi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 20:14   #223
isus60
Member
 
Registriert seit: Jun 2003
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Kuroi Beitrag anzeigen
Na toll. Sorry, aber dann sind es für mich keine eigenständigen Tierarten.
Ich habe weiter oben schon geschrieben, dass sich mir der Sinn dieser Tiere nicht erschließt. Seit ich gelesen habe, dass sie sich sozusagen wie "verkleidete" Hunden und Katzen verhalten, finde ich ihre "Funktion" im Spiel noch unverständlicher.

Ich wünsche mir auch schon lange weitere normale Berufe, fürchte allerdings, dass es in diesem EP außer dem Tierarzt keine weiteren geben wird.
__________________
It's not a bug, it's a feature.

Geändert von isus60 (24.08.2017 um 20:20 Uhr)
isus60 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 20:34   #224
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Zitat:
Zitat von weedlover290177 Beitrag anzeigen
Bevor Cosmic Dream noch nen Herzkasper bekommt,warum findest du das positiv ?
Mich würde sehr interessieren,welchen Preis eine Tier steuern Option gehabt hätte.


Zitat:
Zitat von Lyria Beitrag anzeigen
Auch wenn die Frage nicht an mich gerichtet war: Mich hat es in Sims3 sehr gestört, dass die Tiere immer von mir gesteuert wurden. Die Sims2-Tiere fand ich da viel angenehmer und sympatischer, ich überlege gerade warum...
Vermutlich, weil ich diese als "tierischer" empfand als die, denen ich in Sims3 meinen Willen "aufdrängen" musste...
Auch bei realen Tieren finde ich es gerade angenehm, dass sie eben selbständig sind und nicht das tun, was ich verlange (wobei ich als Katzenbesitzerin das vermutlich auch mehr gewohnt bin als die Besitzer von erzogenen Hunden ).

Grundsätzlich wäre es aber sicherlich schön gewesen, wenn es für die "Steuerfans" einen Cheat gegeben hätte, für diese Spieler finde ich auch schade, dass es keinen gibt mit dem man die Tiere steuerbar machen kann. Bei Sims2 (ja ich weiß. keine Vergleiche...) war das möglich (wobei ich diesen Cheat nie genutzt habe, daher weiß ich nicht, wie praktikabel er war).

Ich gehöre aber sogar zu den Spielern, die sehr froh sind, dass das Farbänderungstool aus Sims3 (bis auf den CAS der Tiere) bei Sims4 verschwunden ist - ich verstehe auch hier gut die, die diese Möglichkeiten vermissen, nur gehöre ich nicht dazu.
Ja genau das. Sie sollten es eben für beide Spielertypen anbieten. Ich habe gelesen, in Sims 2 gab es einen Cheat fürs Steuern. Das wär für mich in Sims 4 zB okay.
Ich verstehe auch nicht, wieso manche sagen, sie "mußten" die Tiere in Sims 3 steuern. Kommt wohl auf die Spielweise an. Das fehlende Farbtool ist auch ein Manko.

Generell scheint es wohl so zu sein, daß Sims 3 Spieler eher enttäuscht sind von Sims 4 (Optionen, Vielfalt, Freiheiten) und Sims 2 Spieler es toll finden.

Bliebe also die Hoffnung, daß Sims 5 dann wieder was für Sims 3 Fans ist. In 5 Jahren oder so

PS:

@ alle, die unsteuerbar besser finden: Spielt/steuert ihr nur einen Sim pro Haushalt? Und falls nein, wieso findet ihr es nicht unrealistisch eure Kinder Männer Frauen und Freunde zu steuern? Das könnt ihr in real auch nicht. Wieso diese Trennung zu den Tieren? (mich interessiert das wirklich)

Geändert von Cosmic Dream (24.08.2017 um 20:37 Uhr)
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 20:53   #225
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Zitat:
Zitat von Cosmic Dream Beitrag anzeigen
Generell scheint es wohl so zu sein, daß Sims 3 Spieler eher enttäuscht sind von Sims 4 (Optionen, Vielfalt, Freiheiten) und Sims 2 Spieler es toll finden.
Ich sehe da einen leicht anderen Trend. Was ich gesehen habe ist, dass die Entwickler der EPs eine gewisse Vision haben. Eine, bei der man tolle Geschichten in einem limitierten Szenario erzählen kann, dafür aber auch gut. Alle, deren Spielweise damit klarkommt, sind glücklich, die, die gerne über die Grenzen des "geplanten" hinaus kreativ geworden sind, fühlen sich limitiert. Das trifft mich, der Sims 2 bevorzugt hat, genauso wie alle, die Sims 3 bevorzugt haben - und in vielen Diskussionen, die ich gelesen haben, sehe ich diese Tendenz, egal was die Leute vorher lieber gespielt haben.

Damit will ich nicht sagen, dass manche Spieler kreativer sind oder so. Es kommt auf die Art an, auf die man kreativ sein will. Ich war immer ein großer Sims 2 Spieler, der eigentlich nur aus Nostalgiegründen nie auf Sims 3 gewechselt ist. Ich liebe Sims 4, spiele viel damit - trotzdem bin ich nicht zufrieden damit, mich mit deutlich weniger Optionen für meine Spielweise zufrieden geben zu müssen als in anderen Teilen der Serie. Ich gönne es aber jedem, der zufrieden ist, dafür die wirklich gut ausgearbeiteten Features genießen zu können.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 20:54   #226
Nekooky
Member
 
Benutzerbild von Nekooky
 
Registriert seit: Mai 2011
Ort: Airy-Fairy-Wonderworld
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Cosmic Dream Beitrag anzeigen
Generell scheint es wohl so zu sein, daß Sims 3 Spieler eher enttäuscht sind von Sims 4 (Optionen, Vielfalt, Freiheiten) und Sims 2 Spieler es toll finden.
Kann man so pauschal auch nicht sagen, ich hab Sims 3 geliebt aber ich liebe Sims 4 mindestens genauso, wenn nicht sogar mehr Es ist halt anders xD (Auch wenn ich das Farbtool zumindest für Haare, Augen und Haut auch vermisse... xD Aber mir gefällt Sims 4 trotzdem besser)

Also mir ist es gleich ob man die Tiere steuern kann oder nicht, daher kann ich auf die Frage schlecht antworten Wobei ich mich schon sehr mit dem Gedanken angefreundet habe dass man es nicht kann xD
Was aber vielleicht daran liegt dass ich diesen inneren Zwang habe, dass ich alles was ich steuern kann auch steuern muss XDDDD Jaja ich weiß ich bin komisch
Hätte es aber auch gut gefunden wenn es per Cheat bei den Tieren ebenfalls ginge
Andererseits weiß ich ja nicht was das geändert hätte... vielleicht wäre es zu viel mehr-Aufwand gewesen (Die Befehle dafür müsste man ja dann auch extra schreiben und so xD Und die Ausgabe skripte, also die Texte halt die bei der Auswahl angezeigt werden und das in alle Sprachen übersetzt und so ... xD Vielleicht haben sie es deshalb nicht als optionale Cheat Funktion hinzugefügt)


Edit: @Lunalumi: Eh... also ich halte mich eigentlich nicht für "weniger kreativ" XD Ich meine Sims 4 schränkt schon ein aber wenn man kreativ ist findet man da auch Wege drum herum xD
__________________
The "earth" without "art" is just "eh"

Instagram

Geändert von Nekooky (24.08.2017 um 20:57 Uhr)
Nekooky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 21:16   #227
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Zitat:
Zitat von Nekooky Beitrag anzeigen
Eh... also ich halte mich eigentlich nicht für "weniger kreativ"
Deswegen habe ich das eigentlich bewusst so formuliert, dass ich das nicht so meine, dass manche Spieler halt kreativer sind als andere - sondern dass manche Spielweise und Kreativität sich eben in den offiziell unterstützten oder vom Spiel her noch machbaren Bereichen voll austobt, und andere tolle Ideen eben durch limitierte Möglichkeiten nicht möglich sind.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 21:19   #228
Nekooky
Member
 
Benutzerbild von Nekooky
 
Registriert seit: Mai 2011
Ort: Airy-Fairy-Wonderworld
Geschlecht: m
Achso okay, dann hab ich das wohl falsch verstanden Danke dass du nochmal was dazu gesagt hast
__________________
The "earth" without "art" is just "eh"

Instagram
Nekooky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.08.2017, 21:32   #229
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
Die Kostüme/Kleidung für Hunde und Katzen finde ich im Trailer ja zum schreien komisch und irgendwie witzig.
Passt irgendwie voll zum Comic Stil von Sims 4.
Und auch als der Hund in den Pool sprang oder die Katzen mit Laserpointer spielten. Es passt einfach zu Sims 4.

Im Realleben würde ich sowas nicht machen, aber in den Simsspielen können wir uns ja austoben
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 21:47   #230
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Möchte wer ein Bild des Waschbärs sehen?
https://twitter.com/SimGuruNinja

hat ihn als Profilbild auf dem Arm.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 21:54   #231
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 56
Zitat:
Zitat von weedlover290177 Beitrag anzeigen
Bevor Cosmic Dream noch nen Herzkasper bekommt,warum findest du das positiv ?
Mich würde sehr interessieren,welchen Preis eine Tier steuern Option gehabt hätte.
Zitat:
Zitat von Cosmic Dream Beitrag anzeigen
PS:

@ alle, die unsteuerbar besser finden: Spielt/steuert ihr nur einen Sim pro Haushalt? Und falls nein, wieso findet ihr es nicht unrealistisch eure Kinder Männer Frauen und Freunde zu steuern? Das könnt ihr in real auch nicht. Wieso diese Trennung zu den Tieren? (mich interessiert das wirklich)
ich antworte mal euch beiden.
ich bin jemand der alle seine sims genau vorschreibt was sie zu tun haben. freien willen gibt es bei mir nicht.
demzufolge war es mir bei sims3 zu stessig die tiere auch noch zu steuern.
ich spiel fast nur kleinfamilien. sonst wird mir das zuviel.
schade ist es aber auch das es nicht mal mit cheat möglich ist die tiere zu steuen. dann hätt jeder so spielen können wie er wollte.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 21:55   #232
Nekooky
Member
 
Benutzerbild von Nekooky
 
Registriert seit: Mai 2011
Ort: Airy-Fairy-Wonderworld
Geschlecht: m
Ja also die Fellfärbung ist schon cool... aber an den "Pfoten" sieht man halt sofort dass es eine Katze und kein Waschbär ist xD Sooooo schade... aber naja ich habs ja leider erwartet xDD Dabie wäre das so eine gute Gelegenheit gewesen den als Wildtier hinzuzufügen! Dass er in Mülltonnen wühlt und in der Outdoor Nachbarschaft durch den Wald läuft!
Schade xD
Aber gut ich freu mich trotzdem Süß ist es ja schon X)
__________________
The "earth" without "art" is just "eh"

Instagram
Nekooky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2017, 22:16   #233
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Er ist gut gemacht, genau wie der Fuchs, und so wie ich das gelesen habe, sind zwar beide spielbare Unterarten von Hund und Katze, sollen aber minimal eigene Verhaltensweisen bekommen.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 08:08   #234
timida
Member
 
Benutzerbild von timida
 
Registriert seit: Mr 2008
Geschlecht: w
Alter: 34
Prinzipiell finde ich nicht schlecht, dass die Haustiere unspielbar sind .. ich hätte sie sicher selten gelenkt.

Aber ich merke auch bei den Kleinkindern, wie sehr mich am anfang nervt, dass ich fürs Töpfchen gehen immer einen zweiten Sim von seiner eigentlichen Tätigkeit abziehen muss.
Ich muss mit einem Erwachsenen das Kleinkind auf's Töpfchen begleiten. Und das nervt mich.
Ähnlich wird es bei Tieren sein, den Hund muss ich nach draußen jedes mal wahrscheinlich begleiten, wenn er mal muss. Oder muss ihn wenigstens schicken. Das interbricht ja wieder eine Tätigkeit.

Bei Kleinkindern mach ich immer drei Kreuze, wenn die erste Töpfchenstufe erreicht ist. Dann schick ich die fix selbst und kann mich wieder der aktuellen Sache widmen, ohne meinen Sim von irgendwas abziehen zu müssen.
Solche seltenen Momente hätte ich dann auch gerne einfach den Hund eben fix nach draußen gesteuert, damit der sein Geschäft erledigen kann.

Also ich wäre schon froh um beide Möglichkeit, ich würde nämlich tatsächlich beides nutzen: nicht steuern und in seltenen Situationen dann doch steuern.


Ich spiele nämlich vorwiegend volle Haushalte und finde es da erst recht nervig, wenn ich für eine Sache einen Sim betreffend (Töpfchen zB) gleich zwei Sims los schicken muss.

Jeder spielt nach seiner Fasson ... nur so wird eben nicht jede Spielart unterstützt ... was ich schade finde.
Wenn man das wie in Sims 2 geregelt hätte, hätte keiner einen Nachteil gehabt, un beide Spilstile wären befriedigt worden.
Man hätte die Wahl gehabt.
timida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 08:15   #235
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Ich musste grad voll lachen, als ich das hier gesehen hab:
https://simsvip.com/2017/08/24/sims-...ing-confirmed/

SimGuruRodiek hat da folgendes gesagt: Wenn man feststellt, dass es ein Fehler war, seinen Hund kastrieren zu lassen, dann kann man ihn wieder unkastriert werden lassen.

Also, man kann die Tiere nicht per cheat steuern, damit es realistischer wird, aber DAS kann man machen... Das müssen Wunder-Tierärzte in Sims 4 sein.

Wie soll ich nur die 2 Monate noch aushalten!?! Ich will die Tiere jetzt gleich haben!!
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 12:01   #236
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 58
Zitat:
Zitat von Cosmic Dream Beitrag anzeigen

@ alle, die unsteuerbar besser finden: Spielt/steuert ihr nur einen Sim pro Haushalt? Und falls nein, wieso findet ihr es nicht unrealistisch eure Kinder Männer Frauen und Freunde zu steuern? Das könnt ihr in real auch nicht. Wieso diese Trennung zu den Tieren? (mich interessiert das wirklich)

Als ich las, dass die Tiere nicht steuerbar sind, war ich erstmal überrascht und wusste nicht so recht, was ich davon halten sollte. Hat ja alles immer Vor- und Nachteile. Ich persönlich kann aber ganz gut damit leben, es hat ja auch einen gewissen Reiz, das Tier erziehen zu müssen, damit es eben nicht auf den Boden pinkelt zum Beispiel. Einfacher ist es sicherlich, es nach draussen zu schicken, indem man es steuert. Ich fände es aber gut, wenn es (sozusagen für den Notfall) einen Cheat geben würde.

Wieso finde ich es nicht unrealistisch, mehr als einen Sim pro Haushalt zu steuern? Gute Frage, auf die ich im Moment noch keine Antwort weiß . Wäre sicherlich mal interessant, das auszuprobieren.
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 12:46   #237
Kuroi
Member
 
Benutzerbild von Kuroi
 
Registriert seit: Dez 2006
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von Cosmic Dream Beitrag anzeigen
@ alle, die unsteuerbar besser finden: Spielt/steuert ihr nur einen Sim pro Haushalt? Und falls nein, wieso findet ihr es nicht unrealistisch eure Kinder Männer Frauen und Freunde zu steuern? Das könnt ihr in real auch nicht. Wieso diese Trennung zu den Tieren? (mich interessiert das wirklich)
Mir ist es auch lieber, dass ich die Tiere nicht selbst steuern muss. Für mich sind sie nur Sidekicks und keine vollwertigen Sims. Außerdem macht so das Erziehen der Tiere mehr Sinn und fordert mich als Spieler auch mehr.

Ich glaube aber nicht, dass man das wirklich zu 100 % rational begründen kann. Letztenendes ist es wohl eine Bauchentscheidung.

Ich kann z. B. auch verstehen, warum manche Spieler die Tiere gern selbst steuern möchten. Das hat, wie man hier im Thread sehen kann, einfach etwas mit der Herangehensweise an dieses Spiel zu tun. Und es spricht ja schon sehr für das Spiel, dass man dort so unterschiedlich herangehen kann.

Kreativität würde ich hier nichtmal als bestimmenden Faktor nennen. Ob ich mir nun ständig selbst Geschichten ausdenke, die ich dann eins zu eins nachspielen will (ergo meine Tiere selbst steuere) oder ob ich flexibel auf das reagiere, was mein Spiel mir vorgibt (was mein Tier von selbst macht) und mein Spiel darauf aufbaue: beides erfordert Kreativität. Und beides sind unterschiedliche Spieler-Typen. (Fangen wir mal gar nicht erst an mit der "Realistisch VS. Unrealistisch" Diskussion. )
__________________
Origin-ID: Tasha1709

Mein Hogwarts
Meine Stars
Kuroi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.08.2017, 13:02   #238
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo

Ich habe ja bisher immer das nicht steuern der Tiere und das nicht einsehen der Bedürfnisse der Tiere, gleichgesetzt. Dachte also immer, wenn man die Tiere nicht steuern kann, kann man auch nicht die Tiere anklicken um deren Bedürfnisse zu sehen.
Aber ich habe ja gelesen, daß man trotzdem die Bedürnisse der Tiere sehen kann. Damit komme ich dann schon gut klar und kann damit leben. Ist vielleicht sogar ganz gut, wenn man (ich) die Tiere nicht selbst steuern kann. Muß ich mich nicht auch noch darum kümmern, daß die Tiere das und das machen sollen und kann mich meinen anderen Sims im Haushalt kümmern, die ja auch nicht zu kurz kommen sollen.

Also ich kann es kaum bis November erwarten, und hoffe bis dahin auch auf noch mehr Infos. Mir gefällt das was ich bisher so vom Trailer gesehen habe, sehr. Die Tiere sind einfach toll geworden, und der Blick von denen ist einfach zum dahinschmelzen. Der kleine Welpe mit dem Kleinkind, die beiden sind so süß.
Stubenhocker50 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 13:03   #239
Yasiira
Member
 
Benutzerbild von Yasiira
 
Registriert seit: Mai 2009
Geschlecht: w
Für mich ist die Frage, warum ich nicht steuerbare Tiere besser und entgegenkommender finde, zu beantworten relativ einfach.

Ich spiele die Sims wegen der Sims an sich. Ich möchte sie steuern, entwickeln lassen, beeinflussen und möglichst viel entscheiden können. Das gilt für ALLE meine Sims, mal mehr mal weniger. Wenn es bei "mal weniger" angekommen ist, haben sie ihre KI die dafür sorgt sich selber zu beschäftigen und zu versorgen für den Fall der Fälle. ALLES andere drum herum bereichert mein Spiel insoweit, dass es das Leben meiner Sims bereichert, untermalt, dreidimensional werden lässt etc. So auch Hunde und Katzen. Ich möchte, dass meine Sims sie beeinflussen wenn ich denen auftrage: Bringe X oder Y deinem Hund / deiner Katze bei, gehe gassi mit deinem Hund, spiele mit deiner Katze, die insofern einen eigenen Kopf haben und vielleicht auch andere Ansichten der momentanen Lage. Ich finde es reizvoll nur über die Tätigkeiten meiner Sims die Tiere zu prägen, zu erziehen oder zu verziehen. Ich muss dazu nicht in die Tiere mit eigenen zig Balken, die befriedigt werden müssen oder Aktionen, die ich abbreche und selber einleiten muss, ohne das mein Sim/meine Sims überhaupt im geringsten daran beteilligt sind. Meinen Spielspaß wird es demnach um Meilen bereichern, innerhalb meines eigenen Spielstils.
In Sims 3 fand ich die Tiere auch steuerbar super aber wirklich gesteuert habe ich sie nur, weil ich es konnte und musste und nicht, weil es mir wirklich Spaß brachte. Auch da hatte ich mehr Spaß, wenn die Initialzündung von meinen Sims ausging und ich dann beobachten konnte, wie das Tier darauf reagierte.

Für mich und meinem Spielsil wird es eine sehr spannende und auch entspannte Sache, auf die ich mich sehr freue.

__________________
Sims4!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Yasiira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 13:22   #240
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
@Yasiira...genau das hab ich auch versucht in einem viel weiter oben gemachten post zu vermitteln, denn genau so seh ich das auch...das tier ist da um das leben meines sim zu bereichern und nicht um es wie einen weiteren sim zu behandeln...ich habs bei sims 3 so empfunden, dass tier und sim nebeneinander her lebten, ohne meine anstösse ging gar nichts, wie gesagt das fand ich auf der einen seite langweilig und auf der anderen viel zu stressig für mich...
@lunalumi, ich wollte noch zu der freiheit des spiels was sagen...ich fühle mich bei sims 4, im gegensatz zu sims 3, total frei in meiner spielweise, niemand schreibt mir vor, wann und weswegen ich meine kinder zu massregeln habe, wie lange kinder und teens unterwegs sein dürfen, gehen sie mal später in die schule ist das auch kein problem...ich erinnere mich an eine situation in sims 3 wo ich meinen teen im haushalteigenen resort schlafen liess und der dann abgeführt von der polizei nach hause gebracht wurde, obendrein auch noch angemeckert wurde von den eltern...hä? das hab ich doch wohl als spieler selbst zu bestimmen...ach das ist alles jetzt für mich so viel stressfreier, das einzige was mich noch stört, dass die kks noch nicht mal bei den verwandten schlafen können, aber ist auch gelöst dank bienchens mod...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.08.2017, 13:56   #241
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
@Birksche, ich freue mich, dass du dich so frei fühlst, aber das geht an dem Punkt, den ich eigentlich machen wollte, vorbei. Mir ging es darum, dass mir die Mittel fehlen, Ideen umzusetzen, die ich gerne gesehen hätte. Dinge zu tun, die nicht so direkt vorgesehen sind. Beispielsweise konnte ich dem S2-Apartment eine Siedlung Reihenhäuser mit je eigenem Garten und geteiltem Park schaffen, mit den S3-Tieren eine Geschichte erzählen, bei der ein Hund aufgrund des Verlustes eines Familienmitglieds auf einmal sich komplett anders verhielt.

Du fühlst dich in den von den Machern gegebenen Szenarien wohl und kannst deine Kreativität dort austoben - ich finde es schade, Ideen die ich hätte nicht verwirklichen zu können, weil alle Features zwar liebevoll gemacht, aber eben nicht "offen" für eine andere Verwendung sind.

Ich denke, ich habe da jetzt oft genug dazu erklärt. Wer das Thema weiterführen möchte, darf sich gern bei mir melden, ich diskutiere gern darüber, aber zu Hunde und Katzen passt es nicht.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.08.2017, 15:17   #242
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
@lunalumi, ich wollte damit eigentlich nur sagen wie das bei mir ist, ich habe und versteh schon, was du meinst...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.08.2017, 16:53   #243
Bundy
Member
 
Benutzerbild von Bundy
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: Gronau
Geschlecht: m
Alter: 44
Ich freue mich schon,spiele in letzter Zeit kaum noch,mit den Tieren wird das aber ändern !
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Bundy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 18:32   #244
Cosmic Dream
Member
 
Benutzerbild von Cosmic Dream
 
Registriert seit: Jun 2011
Danke für eure Antworten. Es ist interessant zu lesen, worauf verschiedene Spieler Wert legen.

@lunalumi

Deine Zusammenfassung trifft den Kern vermutlich am besten, mit den Auswahlmöglichkeiten und dem Limit durchs Spiel. Ich denke, das ist das, was mich bei Spielen dann so stört, wenn bestimmte Aspekte plötzlich nicht mehr verfügbar sind und manchmal solche, daß ich das Spiel dann ganz aufhöre (wird wegen den Pets jetzt nicht der Fall sein, weil das nicht der "Killer" für mich ist, wos dann vorbei ist).
Cosmic Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.08.2017, 19:18   #245
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Zitat:
Zitat von Cosmic Dream Beitrag anzeigen
wird wegen den Pets jetzt nicht der Fall sein, weil das nicht der "Killer" für mich ist, wos dann vorbei ist
Das trifft es eigentlich richtig gut. Ich bin zwar nicht voll zufrieden, aber ich freue mich trotzdem auf die Hunde (und vielleicht auch auf die Katzen), werde bestimmt versuchen, mit ihnen zu spielen, wenn auch nicht unbedingt zum Releasepreis, aber auch wenn ich mich manchmal ärgern kann, lasse ich mir weder das Pack an sich noch das komplette Spiel davon madig machen. Es mag irgendwann was kommen, über dass ich mich furchtbar ärgern kann - aber ich bin glücklich, dass es das Spiel noch gibt, und glücklich, wenn ich mich aussprechen und neue Sichtweisen sammeln kann.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.08.2017, 23:11   #246
Kutti
Member
 
Benutzerbild von Kutti
 
Registriert seit: Dez 2007
Geschlecht: w
Weiß jemand eigentlich, wozu das vorbestellen beim Origin ist ?
Bekommt man dadurch Extras ? Oder kann es sein, dass das Spiel am Release-Tag nicht gedownloadet werden kann, weil der Server überlastet ist und nur die Vorbesteller das Spiel herunterladen können ? Ich versteh den Sinn irgendwie dahinter nicht
__________________
Kutti's Sims 4 Doku | Kutti's Sims 4 Homepage | Kutti's Häuservorstellung
Vergleiche dein Kapitel 5 nicht mit jemandes Kapitel 20.
Origin ID : kleenkutte
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 01:02   #247
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Man bekommt für das Vorbestellen nichts extra. Der einzige (mögliche) Vorteil ist es, dass Origin zum Release möglicherweise überlastet ist und es deshalb nicht möglich sein könnte, es zum entsprechenden Zeitpunkt sofort zu kaufen. Ist der Server fürs Herunterladen überlastet, stehen die Vorbesteller genauso an wie die, die gerade erst gekauft haben.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 01:48   #248
Blue_Neptun
Member
 
Benutzerbild von Blue_Neptun
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Schweiz
Geschlecht: M
Alter: 26
Bevor wir ein komplettes Urteil zwischen Finde ich gut und Finde ich nicht gut fällen, sollten wir die Infos der kommenden Wochen abwarten. Noch wissen wir nicht, was alles mit den Tieren möglich ist, außer dass wir ihnen nicht befehlen können, an eine bestimmte Stellen zu laufen. Ich verstehe, dass das für viele ein wichtiges Kriterium ist. Vielleicht sogar das wichtigste. Trotzdem sollten wir abwarten bis alle Infos bekannt sind und erst dann entscheiden, ob wir das Pack kaufen oder eben nicht.
Es jetzt schon in der Luft zu zerreißen, obwohl man noch nicht alle Feautes kennt, finde ich etwas voreilig.
Aber das ist nur meine Meinung.
__________________
Helmuth von Gluck - Siebengängiges Verbrechen - FS von Thalassa & Blue_Neptun
Ein regnerischer Abend. Eine alte Villa. Ein Abendessen zu Ehren der gehobenen Bürger von Hergström. Es sollte ein Abend mit gutem Essen, Getränken und Salonspielen werden, doch als gewisse Geheimnisse ans Licht kommen, erscheint ein ungebetener Gast auf der Party – VERBRECHEN!
Blue_Neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2017, 14:27   #249
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
darf man sich denn schon drauf freuen bevor man mehr weiss?*hust*...kleiner scherz am rande...
jetzt hab ich die ganzen monate gedacht...och tiere, naja...und jetzt weiss ich nicht wie ich die lange zeit rumkriegen soll, hätten se ma nicht so früh angekündigt, was ich nicht weiss. macht mich nicht heiss...
hoffentlich kommen wenigstens neue fotos nächste woche...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.08.2017, 15:57   #250
lost.in.the.sixties
Member
 
Benutzerbild von lost.in.the.sixties
 
Registriert seit: Sep 2008
Geschlecht: w
Alter: 33
Birksche, mir geht es genauso!! November ist noch sooo lange hin... Seit Montag fallen mir besonders Hundebesitzer auf der Straße oder in der Bahn auf, und ich denk dann immer: "Ob die das wohl auch machen können in Sims?" Oder "Diesen Hund werd ich auch haben!"

Hatte mir jetzt auch den Film "Pets" endlich mal angesehn, weil er sich auch um das Thema dreht

Bekloppt, ich weis
__________________
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück, und ich träum davon in jedem Augenblick...
Ich hab so Sehnsucht, ich träum so oft...einst wird das Glück mir nah sein.
Ich hab so Sehnsucht, ich hab gehofft, bald wird die Stunde da sein.
Tage und Nächte wart' ich darauf. Ich geb' die Hoffnung niemals auf!
lost.in.the.sixties ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de