Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.12.2018, 11:12   #151
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Hummel ist wieder da. Ich glaube mich muss erst nocheinmal jemand anschreien oder Lemmuh muss mich heimsuchen, bevor ich das glauben kann.

Moin Moin ihr Leisen und Schreier.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 12:07   #152
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 44
Willkommen im Winterwunderland!!!
Hier liegen auch 1 - 2 cm Schnee bei -3 Grad heute morgen. Jetzt sind es noch -1 Grad.

@Hummel, das hört sich echt anstrengend an. Ich wünsch Dir viel Kraft und nicht nur zum aufräumen. Willkommen zurück!!
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 12:37   #153
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Puh, wenn man es nicht mehr gewohnt ist, strengt das Schneeräumen ganz schön an, oder genauer gesagt das Loskratzen des festgetretenen Schnees auf dem Bürgersteig, das Schaufeln an sich macht mir nichts aus, ist ja leichter Pulverschnee. Der Garten ist auch wunderschön überzuckert, schade, dass der Schnee nicht lange liegenbleiben wird, das Thermometer zeigt schon wieder deutliche Plusgrade.







__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 13:15   #154
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 56
hi zusammen,
@hummel
ach du meine güte, das war ja eine sehr anstrengende heimfahrt.
aber schön das du wieder da bist


bei uns schneits auch. mal sehn ob er liegen bleibt.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 14:12   #155
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Ich muss jetzt erst wieder etwas auftauen. Ein wenig Spazieren gewesen, den Blick über den See streifen lassen auf denen die Haubentaucher ruhten und die Entengeschwader durchstartenden und wasserten. Es sind nur 0 °C aber der leichte Wind lässt es einen kälter vorkommen. Der Niederschlag schafft aber den Sprung über das Weserbergland nicht.

Den Grünkohl konnte man essen, ich hatte schon schlechteren Grünkohl gehabt. Aber das war jetzt auch etwas notfallmäßig anders gekocht als sonst. Die ersten Zubereitungsschritte unterschieden sich ein wenig, da ich keine Brühe mehr hatte. Da muss man halt selber etwas brüheähnliches zusammen zaubern.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 15:12   #156
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Oh, mein Gott (dat bin ick), ich sehe Schnööfleckchen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 15:37   #157
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Einen schönen 3. Advent, euch allen!

Die letzten Plätzchen sind gebacken, morgen werden die Geschenke eingepackt und dann darf Weihnachten langsam kommen.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Mal schauen, wann ich mich die Tage nochmal ins Getümmel stürze, am besten wohl nicht später als Donnerstag.
Leider ist er wie immer ziemlich spät dran,
Fotos von den Enkeln sind meinen Eltern allemal lieber als irgendein gekauftes Geschenk.
Meine Eltern bzw. später nur noch mein Vater haben sich auch immer sehr über selbstgebastelte Fotokalender und Fotoalben mit Familienfotos gefreut.

Spät war mein Mann mit dem Geschenk für den älteren Sohn dran, zu spät, Geschenk kommt laut Auskunft erst am 29. 12., ich würde ja schauen ob ich vor Ort noch das Passende auftreibe und im Internet stornieren, aber mich geht das glücklicherweise nichts an. Ich hab alles beisammen und muss mir keinen Stress mehr machen.

Letzter Großeinkauf wird am Mittwoch sein, beim Metzger ist für 24. in der Früh vorbestellt und da kann ich auch nochmal beim Bäcker vorbeischauen und notfalls auch in den Lebensmittelmarkt, liegt alles nebeneinander im gleichen Gebäude.
Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Ganz kurze Grüße und Info, bevor der Wahnsinn hier losgeht.
Die Rückfahrt war der reinste Horror.

Meine Tochter war einen Tag vorher mit vollgeladenem Sprinter, also Möbeln und Hausstand hier angekommen und hat alles auf die Räume verteilt, hauptsächlich Küche und Esszimmer. Es gibt keinen Raum im Haus, der gemütlich ist.

Kisten, die ich schon gepackt hatte, hat mein Vater Nachts wieder ausgepackt und zurück gestellt. Ich bin etwas verzweifelt.

Da ich gerne das Haus bis Weihnachten wohnlich machen möchte, muss ich mich hier noch rar machen.
Hallo Hummel, erstmal schön, dass du wieder da bist und dass ihr gut angekommen seid. Lass es ruhig angehen nach der etwas chaotischen Heimfahrt. Auch wenn jetzt Chaos herrscht, mit ein paar helfenden Händen, die sich bestimmt finden, wird das schon werden.
Kann aber nachempfinden, dass du momentan etwas verzweifelt bist, aber der Hausstand deines Vaters wird sich verteilen und er wird sich schon einleben bei dir, dann kommst auch wieder zur Ruhe und findest mehr Zeit für dich. Übernimm dich nicht in den letzten Tagen vorm Fest. Und halt dir dein Schlafzimmer frei, damit du einen Raum hast, wo du dich zurückziehen kannst(wobei vielleicht Camper etwas schmusebedürftig ist nach deiner langen Abwesenheit), das tut dir sicher gut.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Hier hat es heute Nacht geschneit, bestimmt 2 oder 3 cm. Und es ist auch noch kalt genug, so dass der Schnee liegenbleibt, was in unserer Region schon an ein Weltwunder grenzt. Ich mache nachher mal ein paar Fotos vom Garten.
Wie ich an den Fotos seh, ist das schon einiges an Schnee, bei uns hats vor 2 Stunden angefangen zu schneien, obs liegen bleibt wird sich zeigen.
Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
Willkommen im Winterwunderland!!!
Hier liegen auch 1 - 2 cm Schnee bei -3 Grad heute morgen. Jetzt sind es noch -1 Grad.
Wir hatten -2,7 Grad heut früh, in der Früh hab ich mein Nachthemd zum Lüften über das Balkongeländer gehängt, es roch total nach Plätzchenbacken, ich hab mal wieder noch im Nachthemd gebacken. und jetzt ist es frisch eingeschneit, mal schauen ob es bis heut abend trocken wird.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Puh, wenn man es nicht mehr gewohnt ist, strengt das Schneeräumen ganz schön an
Ich schaufle gar nicht, da ja eh Plusgrade angekündigt sind und das wird schon wieder wegtauen(Wunschdenken), ausserdem rentiert es sich noch gar nicht. Ich bin ko vom vielen Stehen in der Küche und will auch nicht schaufeln.
__________________
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 16:46   #158
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Tja, hier besteht Schneeräumpflicht, und da auch der Bürgersteig an der hiesigen Kreisstraße recht viel begangen ist, will ich keine Klage riskieren. Es wäre wohl nicht unbedingt nötig gewesen, aber besser als Schneematsch, der in der Nacht gefriert, ist es so allemal. Ein wenig hat es getaut, aber das meiste liegt zum Glück noch. Vorhin bin ich auch eine Runde gegangen, und habe auf dem Friedhof die Kerze, die ständig vom Wind ausgeblasen wird, wieder angezündet (irgendwie muss ich mal ein neues "Innenleben" für das Grablicht besorgen, das alte ist schon arg brüchig und undicht).

Ansonsten war es ein schöner Spaziergang, wenngleich nicht viele Leute unterwegs waren. Kinder waren auch kaum welche draußen, nur ein paar am Hang beim Schlittenfahren. Das kenne ich aus meiner Kindheit ganz anders, sobald es einmal geschneit hat, waren alle Kinder den ganzen Tag draußen. Immerhin gab es diverse Schneemänner in den Vorgärten zu bewundern. Mein Bruder war nochmal hier und hat derweil aus den 1800 Fotos, die im Laufe des Jahres angefallen sind, 250 ausgewählt, jetzt werde ich die Auswahl noch auf die schönsten "eindampfen" und heute Abend die Abzüge bestellen, damit die bis Heiligabend da sind.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 17:09   #159
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 44
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Tja, hier besteht Schneeräumpflicht, und da auch der Bürgersteig an der hiesigen Kreisstraße recht viel begangen ist, will ich keine Klage riskieren. Es wäre wohl nicht unbedingt nötig gewesen, aber besser als Schneematsch, der in der Nacht gefriert, ist es so allemal. Ein wenig hat es getaut, aber das meiste liegt zum Glück noch. Vorhin bin ich auch eine Runde gegangen, und habe auf dem Friedhof die Kerze, die ständig vom Wind ausgeblasen wird, wieder angezündet (irgendwie muss ich mal ein neues "Innenleben" für das Grablicht besorgen, das alte ist schon arg brüchig und undicht).
Ja, das ist hier auch so. Wir haben zum Glück keinen Bürgersteig an unserem Grundstück. Der ist auf der anderen Seite. Und da ist der Kindergarten (oder die Stadt) für zuständig.
Am Mietshaus hatten wir mal so eine Sache. Da hat LGF am vormittag Schnee weggeräumt und alles gut abgestreut. Zwei Stunden später kam dann ein Eisregen runter und innerhalb von Minuten waren die Straßen und Bürgersteige eisglatt. Und da ist wohl eine Frau auf Höhe des Mietshauses gestürzt und wollte den Hausbesitzer verklagen. Leider weiß ich nicht was daraus geworden ist. Ich hatte das nur von LGF´s Erzählungen mitgekriegt.
Wenn ich hier allerdings manche Damen sehe, mit welchem Schuhwerk die durch Schnee- und Eisbedeckte Straßen stacksen wundert mich das nicht wenn die sich auf die Nase legen, und dann sind die das wacker selber schuld. In Winterboots läuft man eben besser als auf High Heels.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 16.12.2018, 17:16   #160
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 40
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
(wobei vielleicht Camper etwas schmusebedürftig ist nach deiner langen Abwesenheit)
Du hast nicht viel Ahnung von Katzen, was?
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Die ersten Zubereitungsschritte unterschieden sich ein wenig, da ich keine Brühe mehr hatte.
Da muß Wurschtsuppe ran!


@ Hummel:
Dolle umflausch. Bist Du dann zukünftig Besitzerin von *kurz durchzähl* glaub 5 Katzen oder vermittellst Du die Franzosen. Und ich hab da von dago noch so was läuten hören, das wird bestimmt lustig. Also hauptsächlich für uns.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 20:25   #161
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Tja, hier besteht Schneeräumpflicht, und da auch der Bürgersteig an der hiesigen Kreisstraße recht viel begangen ist, will ich keine Klage riskieren.

Vorhin bin ich auch eine Runde gegangen, und habe auf dem Friedhof die Kerze, die ständig vom Wind ausgeblasen wird, wieder angezündet (irgendwie muss ich mal ein neues "Innenleben" für das Grablicht besorgen, das alte ist schon arg brüchig und undicht).

Kinder waren auch kaum welche draußen, nur ein paar am Hang beim Schlittenfahren. Das kenne ich aus meiner Kindheit ganz anders, sobald es einmal geschneit hat, waren alle Kinder den ganzen Tag draußen.

Mein Bruder war nochmal hier und hat derweil aus den 1800 Fotos, die im Laufe des Jahres angefallen sind, 250 ausgewählt, jetzt werde ich die Auswahl noch auf die schönsten "eindampfen"
Wir müssten ja auch Schnee räumen, wenn wir an der Strasse dran wären und einen Bürgersteig hätten, den gibt es aber in unserer kleinen Nebenstrasse gar nicht und dann liegen die 6 Doppelhaushälften auch noch ein Stück von der Strasse zurückgesetzt, für den Vorplatz und die Wege zu unseren Häusern sind wir alle selbst zuständig, eine Pflicht gibt es eigentlich nicht. Wenn jemand allerdings ausrutscht und sich verletzen würde, müsste man wohl schon haften. Wenn es glatt wird, streu ich immer und bei stärkerem Schnee räume ich auch, aber nach 8 Uhr abends nicht mehr und selten, dass von uns sechs Parteien jemand vor 8 Uhr früh räumt.

Ich hab letztes Jahr ins Grablicht neue Glasscheiben einsetzen lassen, die hatten teils schon Sprünge und waren auch nicht mehr dicht.

Wir waren früher auch alle immer draussen, sobald der erste Schnee ausreichend gefallen war, allerdings gab es ja auch noch keine Tablets, Spielkonsolen oder PCs. Und mir kommt es so vor, dass es doch etwas mehr Kinder gab, waren ja in meiner Kindheit(60er Jahre) die geburtenstarken Jahrgänge. Wo ich aufgewachsen bin standen aber auch viele Wohnblöcke, da gab es schon dementsprechend mehr Kinder als in Siedlungen mit vielen Einfamilienhäusern.

Ich hab kürzlich auch aus den ganzen vielen Jahresfotos am PC meines Mannes eine akzeptable Anzahl ausgewählt und Fotos fürs Album machen lassen. Da sitzt man eine ganze Weile.
Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen
Du hast nicht viel Ahnung von Katzen, was?
Nein wahrscheinlich nicht.. Ich kenn mich mehr mit Hunden aus, aber ich könnte mir doch vorstellen, dass Camper sich freut Hummel wieder zu sehen , ob er sich auch über die ganzen Katzenneuankömmlinge freut?

Heut kam dann noch die Nachricht, dass das Geschenk für den älteren Sohn doch noch rechtzeitig fürs Fest eintrudeln wird. Da hat mein Mann nochmal Dussel gehabt.
__________________
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 22:47   #162
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Naja, Du kennst Camper nicht, das ist keine Schmusekatze, sondern der Herr im Hause Hummel, vor dem sogar der leider über die Regenbogenbrücke gegangene TP gezittert hat. Wenn schon, dann muss Hummel sich ganz doll bei ihm entschuldigen, dass sie ihn einfach sitzengelassen hat. Wahrscheinlich ist er ohnehin mehr auf Hummels Töchterlein fixiert, die hat ihn ja sicher die ganze Zeit versorgt.

Sodele, nun bin ich endlich fertig mit den Bildern (und den Nerven), ich habe schließlich 25 Motive ausgewählt für 15 Bilderrahmen verschiedener Größen (für ein paar Fotos entscheiden wir dann kurzfristig, welche in den Rahmen landen), und dann alles online bestellt. Ich weiß nur nicht, warum diese Bestellsoftware so kompliziert sein muss, warum sind "große Fotos" (also 20x30) ein anderes Modul als die kleinen Abzüge?

Man hat dann zwar beides im Warenkorb liegen, wenn man da erst einmal durchgeblickt hat, aber dann muss man auch noch zweimal seine Paypal-Daten eingeben, weil zwei Teilaufträge draus gemacht werden. Und irgendwie hat das PayPal-Popup zunächst nicht funktioniert, so dass ich jetzt vier PayPal-Transaktionen offen habe. Hoffentlich buchen die jetzt nicht auch noch zweimal alles ab...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 00:00   #163
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 40
Hund so: Du bist wieder da hüpf freu ausflipp hyperventilier*
Katze so: schön, Du bist also wieder da, beleidigter Abgang, totales Desinteresse, zur Kenntniss genommen,geh mir weg, schnurr schmus**


*alles ein Hund
**jeweils verschiedene Katzen


Nachtrag: Die Katzenvariante haben wir jetzt auch schon so live bei Pfiffis Ankunft erlebt. Mal gucken, diesmal war sie ja nur zwei Wochen weg. *zu Frieda schiel*



__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 09:55   #164
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 44
Katzen können herrlich beleidigt sein. Unsere Micky hat uns auch mal gerne einen ganzen Tag mit dem Hintern nicht angeguckt, wenn sie wegen irgendwas beleidigt war. Bei den anderen Miezen gings eigentlich.

Hier regnets seit heute morgen bei 1 Grad. Der Schnee ist so gut wie weg und wo er noch liegt, ist jetzt ein ekliger Schneematsch.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Wir waren früher auch alle immer draussen, sobald der erste Schnee ausreichend gefallen war, allerdings gab es ja auch noch keine Tablets, Spielkonsolen oder PCs. Und mir kommt es so vor, dass es doch etwas mehr Kinder gab, waren ja in meiner Kindheit(60er Jahre) die geburtenstarken Jahrgänge. Wo ich aufgewachsen bin standen aber auch viele Wohnblöcke, da gab es schon dementsprechend mehr Kinder als in Siedlungen mit vielen Einfamilienhäusern.
War bei uns auch so. Wir wohnen dann noch in der Nähe der besten Rodelbahn des ganzen Dorfes. Da tummelten sich gut und gerne 30 Kids den ganzen Tag draußen rum. Hier und da war noch ein Papa dabei, der dann auch ein wenig auf die anderen Kids guckte. Wenn sich einer verletzte wurde der dann von denen nach Hause gebracht.
Heute geb ich nicht unbedingt den Kindern die Schuld das die das nicht mehr so machen wie wir früher. Die dürfen heute doch gar nichts mehr, weil immer Helikopter-Mama und Rasenmäher-Papa immer irgendwo in der Nähe sind und aufpassen das den Sprößlingen auch ja nichts passiert.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 15:48   #165
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Moin Moin ihr Katzenkenner und Missversteher,

die Variante die Katze zu missachten funktioniert aber auch sehr gut als Betrafung, wenn sie mal wieder Scheíße gemacht haben. Und wenn man auch nur das Futter hinstellt, ohne sie eines Blickes oder Wortes zu würdigen.

Ich war gerade noch in der Stadt. Ich war etwas verwuindert, dass das Parkhaus noch freie Plätze hatte. In sieben Tagen ist W*, da stimmt etwas nicht. Neue Brille ist unterwegs, die fehlenden Zutaten sind auch wieder im Haus und ich hatte wieder viel Spass mit Möchtegerns am Steuer. Erst die Vorfahrt mißachten und dann noch hupen. Fahrziel für den 3t SUV der den Dieselabgasausstoss nach 5er-LKW-Norm erfülln soll und als Steuerbetrug gelten kann war der 400m entfernte Kindergarten. Wenn die Trulle nicht vor meiner Nase herum gefahren wäre, dann wäre ich auf der Strecke 20% schneller unterwegs gewesen.

Vorhin liefen hier so schmierige Typen Marke Yuppie herum und entsorgen Werbemüll in den Briefkästen. Als ich den Müll aus dem Briefkasten gefischt habe, wurde meine Berufsvermutung bestätigt. Immobilienmakler, dort brauch man auch nichts können (Ist kein Lehrberuf), nur eine Gewerbebescheinigung und keinen Scham davor das Blaue vom Himmel zu lügen und dabei zu lächeln...
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 17:45   #166
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 59
Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen
Katze so: schön, Du bist also wieder da, beleidigter Abgang, totales Desinteresse, zur Kenntniss genommen,geh mir weg, schnurr schmus**
Du hast das "und jetzt mach endlich Futter für mich!" vergessen.

Tach auch!

So Leute, Endspurt vor Weihnachten! Nach ein Tag arbeiten, dann ist große Pause.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 17:47   #167
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 44
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Fahrziel für den 3t SUV der den Dieselabgasausstoss nach 5er-LKW-Norm erfülln soll und als Steuerbetrug gelten kann war der 400m entfernte Kindergarten. Wenn die Trulle nicht vor meiner Nase herum gefahren wäre, dann wäre ich auf der Strecke 20% schneller unterwegs gewesen.
Wir haben einen Kindergarten direkt gegenüber. Was glaubst du was da morgens um 8 Uhr los ist. Da werden die Kids aus unserem Dorf, höchstpersönlich vor die Tür des Kiga gekarrt und die Straßen inkl. unsere Einfahrt versperrt. Das sind ganz ganz ganz arme Kinder. Die haben zwar gesunde Beine abbekommen, aber leider dürfen sie die nicht benutzen. Egal wo man im Dorf wohnt, kind wäre locker nach 5 - 10 Minuten Fussmarsch da. Und wir sind in einem Dorf wo kaum Verkehr herrscht.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 18:10   #168
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Wir haben früher gegenüber der Grundschule und dem Kindergarten gewohnt, in einem Dorf mit ca. 2400 Einwohnern. Damals, als ich noch klein war, kam jeweils ein Bus mit Kindern aus dem Nachbarort, ansonsten sind alle Kinder zu Fuß gegangen bzw. von ihren Eltern gebracht worden. Seit ca. 2000 hat der Verkehr auch dort extrem zugenommen, nun waren es gleich drei oder vier Busse, und massenhaft Autos. Kaum ein Kind, was da noch zu Fuß gehen durfte. Eigentlich haben wir dort immer gerne gewohnt, aber irgendwann war das wirklich untragbar geworden.

Helikoptereltern sind mir ebenfalls ein Graus, und vor allen sorgen sie mit ihrem Tun keineswegs für die Sicherheit der Kinder, vielmehr lernen diese überhaupt nicht mehr, sich im Verkehr zurechtzufinden, werden immer unselbständiger, und durch den extremen Autoverkehr vor den Schulen sind bestimmt schon mehr Kinder zu Schaden gekommen als sonst irgendwo im Straßenverkehr. Auch die Busfahrer sind total überlastet, neulich hat man hier in der Nähe einen dreijährigen Jungen im Bus vergessen, keiner hat's gemerkt, und erst, als der Fahrer mittags die Kinder wieder abholen wollte, fand er den Kleinen mit verheulten Augen schlafend im Sitz.

Und das alles nur, weil niemand mehr Zeit für irgendwas hat, alle rennen und fahren von morgens bis abends umher, Karriere ist wichtiger, weil sonst das Geld an allen Ecken und Enden fehlt, und die Kinder werden irgendwie mitgeschleift. Ich bin recht froh, dass hier im Ort immerhin noch eine ganze Reihe Kinder zu Fuß gehen, auch mal draußen spielen, aber es ist traurig, dass die Spielplätze fast immer verwaist sind, weil den Kindern gar keine Zeit mehr zum Spielen und Toben eingeräumt wird...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 18:18   #169
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Der Weg zur Schule ist doch saugefährlich für die Kinder. Les doch mal die Statistik wieviele Kinder auf dem Weg zur Schule verunfallen. Leider lesen Helikopter-Eltern die Statistik nicht korrekt, der Großteil der auf dem Schulweg verunfallten Kinder saß in einem KFZ.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 18:37   #170
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Wenn man auf die Sicherheit des SUV-Panzers vertraut und den Blick mehr aufs Smartphone als auf die Straße richtet, ist das leider kein Wunder. Vor einiger Zeit wurden doch GPS-Sender im Schulranzen vorgeschlagen, die die Position der Kids gleich an die Smartphones der Helikoptereltern im SUV senden, damit die nur ja kein Kind übersehen. Da fehlen einem echt die Worte...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 18:57   #171
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 44
Wie sind wir bloss unbeschadet durch unsere Kinder- und Jugendzeit gekommen. Es ist doch schier ein Wunder das wir überhaupt noch leben.
__________________
Fannylena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 22:00   #172
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 56
stimmt, das ist tatsächlich ein kleines wunder.
und KR ist doch auch tatsächlich zu fuß !!! in die grundschule gegangen. und er musste sogar eine strasse überqueren. gut, keine hauptstrasse, aber egal. und ich hab ihm das sogar zugetraut das er das kann.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 23:33   #173
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Ich bin auch zu Fuß gegangen, außer später zu den höheren Schulen. Aber 16 km waren mir da zu Fuß etwas zu weit. Manchmal bin ich aber 45 Minuten Fahrrad gefahren weil ich keinen Bock auf Bus hatte. Und ich musste zwei Hauptverkehrsstrassen überqueren. Die eine war die Einflugschneise für die Soldaten die in Munster zum Dienst mussten, und die andere die Hauptachse zur Kreisstadt. Ich erinnere mich immer noch an die Leistungen meines Schutzengels. Ich hatte keine Lust mehr vorne an der Strasse zu spielen und bin ins Haus gegangen. Kaum war ich im Haus hörte man einen Knall, ein schleifendes Geräusch von Metall auf Teer und einen zweiten Knall mit splitternden Glas. Genau an der Stelle an der ich gespielt hatte lag dann ein Auto auf dem Dach am Lampenpfahl. Das werde ich echt nicht vergessen (Neben dem, "Mutti, nimm die Wäsche ab, im Dorf regnet es" - "Du spinnst, draussen scheint die Sonne." Die Wäsche war dann fünf Minuten klitschenass) Mit sechs Jahren habe ich alleine im Wald gespielt und unser Aktionsradius lag dann auch auf dem Umkreis von ca. 4 km (natürlich mit dem Fahrrad).

Hach, ich erkenne sogar sofort diese Wiese. Am Ende wo die Bäume stehen war die Naturbadeanstalt und der Fotograf von dem Bild war offenbar lebensmüde oder die Strasse gerade gesperrt (Eine von denen, die auf meinem Schulweg zu überqueren war). Die Seite rechts ist heute für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich aber da war unter anderem die Knochenbrecherbahn, auf der ich meinen Schlitten kaputt gefahren habe.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 07:36   #174
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Seid gegrüsst, Programme

Mir ist jeden Tag anders komisch, aber es geht aufwärts. Danke für das rege Interesse

Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Ganz kurze Grüße und Info, bevor der Wahnsinn hier losgeht...
Ach guck, dicke Insekten *schnellwech*

Zitat:
Zitat von Hummel
Mitgekommen sind jetzt 3 Katzen aus Frankreich. 2 hatte mein Vater, ein fremder Kater wohnte schon seit Monaten bei mir, ...
Können die Katzen eigentlich Deutsch ?
Vielleicht gibt es ja an der VHS Kurse

-
Der Einkaufszettel ist fertig, Whn88888 weiss ich, was ich alles vergessen habe

Jetzt gehe ich mich wieder pieksen lassen - schönen Dienstag noch
__________________
...per aspera ad aldi...
frimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:57   #175
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Moin Moin,

da war etwas, was ich gestern Abend vergessen habe. Also musste ich heute noch einmal umdisponieren. In den Garten müsste ich auch noch einmal, die eine Spiere abschneiden und die Rosen an den disponierten Stellen ein wenig schützen damit sie mir in einer schneefreien Frostperiode nicher zerfrieren.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Mir ist jeden Tag anders komisch, aber es geht aufwärts. Danke für das rege Interesse
Du weißt doch, alles hat drei Seiten. Eine Negative, eine Positive und eine Komische. Hatte ich zwar gestern erst gelesen, aber das passt gerade so gut.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Jetzt gehe ich mich wieder pieksen lassen - schönen Dienstag noch
Vielleicht sollten bei dir statt Nadeln einfach Nägel verwendet werden.

*zwosch*
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:53   #176
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Hallo zusammen,

gestern wurden alle Geschenke verpackt, da war ich glatt bis zum Abend mit Unterbrechungen beschäftigt und dann zu müde um mich noch bei euch zu melden. Aber es hat auch Spaß gemacht.

Heut ist es wieder ruhiger, meinen Mann hat jetzt auch eine Erkältung erwischt, somit sind alle in der Familie mal dran gewesen.

Aber dennoch muss er morgen mit mir zum Großeinkauf, da gibts kein Pardon, er kann aber im warmen Auto sitzen bleiben, muss mich nur hinfahren und wieder nach Hause mit dem vollgeladenen Kofferraum bringen, er srtört mich eh nur wenn er mit durch den Laden hatscht. Heut abend werd ich noch die Einkaufsliste schreiben, davor graut mir schon etwas.
Gleich gibts Fisch mit Kartoffeln, muss auch mal wieder was Gesundes sein, die letzten Tage ließ der Speiseplan etwas zu wünschen übrig, gab meist was Schnelles.
Theam Schulweg: ich bin auch zu Fuß gegangendie ganze Schulzeit, der jüngere während der Grundschulzeuit, beim älteren wohnten wir zu weit weg, der durfte Bus fahren , später im Gymnasium dann beide. Ich hatte Glück, zum Gymnasium waren es 10 Minuten Fußweg, am Nachhauseweg musste ich dann allerdings den steilen Berg hinauf, manchmal hat sich da ein Vater erbarmt und einen ganzen Schwung mit dem PKW mitgenommen, soviel halt ins Auto hineinpassten, manchmal bis zu 5, da quetschten sich oft 2 auf den Vordersitz, damals ging das noch.
Meine Eltern waren definitv keine Helikoptereltern, obwohl ich Einzelkind war, mein Vater wurde nur etwas schwierig, als ich ich in die Pubertät kam und Jungs ein Thema wurden. Bei unseren Söhnen hat mein Mann die Erziehung sehr locker gesehen, ich war da schon eher eine etwas besorgtere Mutter, aber übertrieben hab ich es definitiv auch nicht, hoffe ich zumindest.
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Seid gegrüsst, Programme

Mir ist jeden Tag anders komisch, aber es geht aufwärts. Danke für das rege Interesse
Schau, der frimi, ist auch wieder da, hab dich schon vermisst. Gut, dass es aufwärts geht, schon dich einfach und lass alles ruhiger angehen. Einen Gang runterschalten tut uns allen gut.
__________________
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst.
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:48   #177
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 56
hi zusammen,
ja, einkaufen muss ich auch noch.
gut das ich mir für weihnachten nix überlegen muss was ich kochen soll. da GR ja arbeiten muss und ich am 1. feiertag zu meinen mäusen fahr.
gut, ich muss den kühlschrank füllen damit GR nicht verhungert bis ich wiederkomm
und ich hab heut erfahren das der bäcker der im netto drin ist und bei dem ich immer meine semmeln kauf, zum ende des jahres zumacht

da der netto auch semmeln verkauft, ist der umsatz brutal zurückgegangen. beim netto kosten die semmeln nur die hälfte, schmecken aber auch so


@frimi
wie oft musst du noch zum pieksen gehn?
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 15:31   #178
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 64
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
...Vielleicht sollten bei dir statt Nadeln einfach Nägel verwendet werden. ...
Oder Schrauben

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
...Schau, der frimi, ist auch wieder da, hab dich schon vermisst. Gut, dass es aufwärts geht, schon dich einfach und lass alles ruhiger angehen. Einen Gang runterschalten tut uns allen gut.
Ab Freitag vielleicht, wenn ich dafür gesorgt habe, dass ich nach Whn88888 nicht sofort wieder einkaufen muss

Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
...@frimi
wie oft musst du noch zum pieksen gehn?
Übermorgen noch einmal, das war's dann aber auch, weil es nix nützt
Ich bin ja von Naturheilkunde und auch von Akupunktur überzeugt, aber bei manchen nützt manches nichts. So ist das halt
__________________
...per aspera ad aldi...
frimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:23   #179
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 56
das is echt schade das es nichts hilft
aber ich drück die daumen das es trotzdem aufwärts geht
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:41   #180
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Ich muss nachher noch einmal kurz los und Geschenkepapier kaufen. Ich habe das Gefühl, dass vorhandene wird nicht reichen.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
er srtört mich eh nur wenn er mit durch den Laden hatscht
Steht in dem Laden ein großer schwarzer Steinquader und ihr werft dort auch mit Steinen drauf?

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Gleich gibts Fisch mit Kartoffeln, muss auch mal wieder was Gesundes sein
Ob Fisch gesund ist bezweifel ich einmal. Vielleicht einer aus dem Aquarium, aber einer der im schmutzigen Wasser herum geschwommen ist und sich von Plastik ernährt hat kann nicht gesund sein.

Ich bin nie nach Hause gefahren, außer Bauer Horst überholte uns und wollte Pflügen, Eggen oder sonst etwas. Dann sind wir bei ihm immer hinten auf den Wagen gesprungen und zu Hause wieder abgesprungen. So ein Bauer, der mit Pferden wirtschaftete, hatte schon etwas. Sein Trecker stand sauber in der Garage.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Einen Gang runterschalten tut uns allen gut.
Außer man ist eh schon im niedrigsten Gang unterwegs, dann tut hochschalten gut.
Garten ist wieder einigermaßen gut anzusehen, die Rosen vor kalten Wind geschützt und ich merke meine Muskeln nach dem Sport.

Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
und ich hab heut erfahren das der bäcker der im netto drin ist und bei dem ich immer meine semmeln kauf, zum ende des jahres zumacht
Wahrscheinlich waren das eh die gleichen Semmeln. Die Bäcker in Supermärkten machen doch auch nur Abverkauf von gekaufter vorgebackener Ware. Seltenst haben die auch noch ein Backstube in der dem Bäckerhandwerk nachgegangen wird, vor Ort eh schon nicht. Mal abgesehen davon das die meisten auch Backstuben auch nur noch das Chemiepulver abmessen und mit Wasser anrühren um dann die dabei entstehende Pampe in den Ofen zu schieben. Mit Handwerk hat das nichts mehr zu tun.

Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Oder Schrauben
Davon würde ich abraten. Bei Schrauben muss man vorher dübeln. Dafür kann man nur die vorhandenen Löcher nutzen oder muss erst welche Bohren. Ein äußerst schmerzhafter Prozess. Dann doch lieber nageln oder eventuell noch krampen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:06   #181
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Weihnachten naht und dann auch noch so ein Stress. 12 Weihnachtsladungen in ATS und 12 in ETS transportieren für entsprechende Steam-Inventaritems die man sich auch in den LKW stellen kann. Das war dann der gestrige Upload.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:51   #182
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Schrauben? Nageln? Dübeln? Ich dachte, heutzutage kann man alles kleben. Apropos Schrauben, gestern kämpfte ich verzweifelt mit einer älteren externen 500 GB-Platte, die wollte ich aus dem Gehäuse ausbauen, aber anstatt normaler Kreuzschlitz-Schrauben hatte die Torx-Schrauben, natürlich in einer Größe, in der kein Bit richtig gepasst hat. Und das Metall ist natürlich viel zu weich, um es mit einem Schlitz-Schraubenzieher o. ä. zu versuchen.

Da ich heute eh in der Stadt unterwegs war, bin ich zum Baumarkt gegangen und habe gefragt, ob ich die Platte mal zum Testen der Torx-Schraubenzieher mitnehmen könnte. "Ja, kein Problem." Naja, mit einem T8-Schraubenzieher klappte es dann, aber für 6,50 EUR wollte ich den dann doch nicht kaufen. Schließlich habe ich im ALDI zufällig ein kleines "Smartphone-Reparaturset" für 5 EUR gesehen, das habe ich mir dann zugelegt. Die Qualität mag zwar am unteren Ende liegen, aber nun kann ich die Torx-Schrauben wenigstens öffnen.

Im Baumarkt entdeckte ich stattdessen reduzierte Frühlings-Alpenveilchen in Töpfen, 6 Stück für 5 EUR, da musste ich natürlich sofort zuschlagen. Die ansonsten dort sauteuren Blumenzwiebeln wurden auch für 50 Cent pro Beutel verschleudert, da habe ich dann noch ein paar Krokusse und Alpenveilchen-Narzissen mitgenommen, damit kann ich ein paar Schalen bepflanzen. Diesmal werde ich die bei Frost aber nach drinnen stellen, damit sie mir nicht wieder kaputtfrieren.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:20   #183
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 57
Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
gut das ich mir für weihnachten nix überlegen muss was ich kochen soll. da GR ja arbeiten muss und ich am 1. feiertag zu meinen mäusen fahr.
gut, ich muss den kühlschrank füllen damit GR nicht verhungert bis ich wiederkomm
und ich hab heut erfahren das der bäcker der im netto drin ist und bei dem ich immer meine semmeln kauf, zum ende des jahres zumacht
Da hast du es aber auch schön, musst nur für dich was zubereiten an Weihnachten, hat natürlich den großen Vorteil, dass du dir ein Lieblingsessen machen kannst. Bei mir würde es da Rotweincreme geben und Brötchen mit Thunfischsalat.
Und an den Feiertagen lässt du sich dann beim Sohnemann und Familie verwöhnen. Aber wie ich dich als gute Oma und Schwiegermama kenne, gehst du Ina fleissig zur Hand und bespasst die Mäuse.

Das mit dem Bäcker ist blöd, fehlt einem doch, wenn wieder ein guter Einzelhändler aufhört, ich hatte das jetzt längere Zeit mit der Metzgerei, nun haben wir ja wieder eine gute drin mit Fleisch aus der Region.
Zitat:
Zitat von frimi Beitrag anzeigen
Ab Freitag vielleicht, wenn ich dafür gesorgt habe, dass ich nach Whn88888 nicht sofort wieder einkaufen muss
Ich muss definitiv am Donnerstag nach den Feiertagen wieder zum Einkauf. Das Los eines grösseren Haushalts, da wird zu viel weggefuttert.
Das ist beschienen, wenn die Behandlung nicht anspricht. Vielleicht wirds im Frühjahr mit der Wärme wieder besser.
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Ich muss nachher noch einmal kurz los und Geschenkepapier kaufen. Ich habe das Gefühl, dass vorhandene wird nicht reichen.

Ob Fisch gesund ist bezweifel ich einmal. Vielleicht einer aus dem Aquarium, aber einer der im schmutzigen Wasser herum geschwommen ist und sich von Plastik ernährt hat kann nicht gesund sein.
Ja aber das wichtige Omega 3. Aber du hast im Prinizip schon recht, ich vertrag Fleisch nur nicht immer so gut, Mehlspeisen soll ich nicht so viel essen, genau wie die Nudelgerichte, Gemüse mag ich, aber der Mensch braucht ja auch mal Abwechsung.

Ich hab schon zweimal Geschenkpapier nachgekauft.
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Weihnachten naht und dann auch noch so ein Stress. 12 Weihnachtsladungen in ATS und 12 in ETS transportieren für entsprechende Steam-Inventaritems die man sich auch in den LKW stellen kann.
Ich hab auch schon damit geliebäugelt Spezialtransporte beim ATS auszuprobieren, aber es ist zu wenig Zeit, ich gönn mir das dann ausgiebig nach den Feiertagen.
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Im Baumarkt entdeckte ich stattdessen reduzierte Frühlings-Alpenveilchen in Töpfen, 6 Stück für 5 EUR, da musste ich natürlich sofort zuschlagen. Die ansonsten dort sauteuren Blumenzwiebeln wurden auch für 50 Cent pro Beutel verschleudert, da habe ich dann noch ein paar Krokusse und Alpenveilchen-Narzissen mitgenommen, damit kann ich ein paar Schalen bepflanzen
Du bist der begeistertste Gärtner, den ich kenne. Aber im Frühling wirst du sicher mit einer richtigen Blütenpracht in deinem Garten belohnt.
__________________
Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade Obst.

Geändert von Susa56 (Gestern um 21:23 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:12   #184
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 42
Naja, die Alpenveilchen sind schon zum größten Teil verblüht, sonst wären sie ja nicht so günstig gewesen. Aber so ist das halt mit vorgezogenen Gewächshauspflanzen. Aber das sind ja Stauden, die jedes Jahr wiederkommen, und die sich vermehren, wenn man sie schön in Ruhe lässt. Ich habe zwar noch nicht den richtigen Pflanzplatz, aber irgendein Plätzchen wird sich schon finden.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:15   #185
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 53
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Ja aber das wichtige Omega 3.
Das ist in vielen anderen Sachen auch drin, nicht nur im Fisch. Ansonsten hätten z.B. die Andenbewohner ein riesiges Problem, aber nicht nur die...

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Ich hab auch schon damit geliebäugelt Spezialtransporte beim ATS auszuprobieren, aber es ist zu wenig Zeit, ich gönn mir das dann ausgiebig nach den Feiertagen.
Ich meine nicht Spezialtransporte sondern ein Community-Projekt. Die Aktion ist mittlerweile zu 50% erledigt, ich muss mich also heran halten um es bei ATS und ETS zu erledigen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:19   #186
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 56
@susa
ja, ich freu mich schon sehr auf meine mäuse und darauf mit ihnen zu spielen.

am mittwoch werd ich dann mit KR ins kino gehn. da freu ich mich auch schon. und er auch, und nicht nur weil er logischerweise einen kostenlosen kinobesuch abstauben kann
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de