Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Alle anderen Games

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2018, 21:50   #1
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Zoo Tyccon Animal Collection PC Version

Hallo


Ich habe seit einigen Tagen von Steam "Zoo Tyccon Animal Collection PC Version" das Spiel gibt es ja auf xbox one und ist 1:1 wohl nun als PC Version da. Da ich ja keine xbox one habe, kann ich das nicht beurteilen wird aber wohl stimmen, wenn ich so bei youtube Video von der PC Version und das gleiche Spiel von der xbox one Version vergleiche. Ich habe mir lange überlegt ob ich mir das Spiel kaufen soll oder nicht. Da ich ja Zoo Tycoon 1 und 2 habe, und auch viele negativen Rezessionen gelesen habe, das man da eben nicht wirklich selber die Gehege bauen kann und somit in seiner Kreativität eingeschränkt wird. Nicht meine Meinung sondern der von den negativen Rezessionen die ich so gelesen habe. Nun aber da mir das bauen nicht so wichtig ist (wer mich vom Sims 4 Thread kennt, weiß das ich nicht so gerne baue), habe ich mir das Spiel nun doch gekauft. Was soll ich sagen, mir gefällt es super gut. Das es "nur" vorgefertigte Gehege gibt finde ich persöhnlich ein großer Pluspunkt. Ich muß mir keine Gedanken machen, wie ich das Gehege baue wo ich wie was hineinbauen muß (damit die Tiere sich wohlfühlen). Keine Gedanken mehr machen, das es zuviele Tiere im Gehegen werden usw. Das Spiel macht einfach nur Spass (jedenfalls mir gefällt es sehr gut, so wie es ist). Ist nicht so schwer wie Wildlife Park, wo ich mich wirklich schwer tue erstmal anzufangen, die Gehege zu bauen (die nie gerade werde, sondern krumm und schief dastehen). Nach kurzer Zeit beende ich auch schon wieder Wildlife Park (habe da vielleicht gerade ein Eingang, Souvenierladen, Geldautomat und ein krummes Gehege, hingestellt).
Ganz anderes jetzt bei diesen Spiel, das hat (für mich) Suchtfaktor, und wenn ich nicht gerade die Sims spiele, wird dieses Spiel gespielt. Der einzigste Wermutstropfen ist, das es da wohl nie AddOns wie Meerestiere, Dinos usw. (wie in den anderen Zoo Tycoon Spielen) geben wird.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 30.12.2018, 13:55   #2
nena
Member
 
Benutzerbild von nena
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: (bei Zürich)
Geschlecht: w
Was ist den schwer an Wildliife, habe es auch, aber länger nicht mehr gespielt.
Finde es besser als Zoo Tyccon ist für mich anspruchsvoller als Zoo Tyccon, wenn auch wenig alt.

Zoo Tyccon hatte ich alle, aber habe sie verschenkt.
__________________
Sims das beste Spiel

Ich spiele nur ohne Cheats und DL wie auch ohne Hacks.
nena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 14:28   #3
SimmyDoggy
Member
 
Benutzerbild von SimmyDoggy
 
Registriert seit: Dez 2011
Ort: Gmuatli Kaff Nähe Minga
Geschlecht: w
Alter: 25
Ich habe ZooTycoon mit beiden Addons, und spiele es ab und zu mal wieder (lustigerweise gerade gestern wieder, noch bevor ich deinen Thread gesehen hab). Ich hab weitgehend keine Probleme mit den Gehegebauen, ein paar Zäune ziehen, Tiere reinsetzen, auf die Smilies achten bei der Gehegeanpassung, fertig. Das einzige, was ich etwas tricky finde, sind Wasser-Land-Gehege, die Becken müssen ja hoch genug sein, dass die Tiere nicht ausbrechen können, gleichzeitig, muss es vom Land erreichbar sein und Tierpfleger und Besucher sollten hinkommen. Ist aber auch machbar finde ich.

Deine Version wäre wohl eher nix für mich, ich will da schon meiner Kreativität freien Lauf lassen. Für Wildlife Park war ich total gehyped als es raus kam, aber damals war es noch zu teuer. Jetzt ist es ja deutlich billiger, vielleicht kaufe ich mir ne Ultimate Collection, sobald die neue Festplatte in meinen PC eingebaut ist (die alte ist proppevoll). Mich würden ja v.a. die Fabelwesen reizen, ich bin ja ein Riesenfantasynarr
__________________
Ist auf deinem PC kein grüner Plumbob, ist er nicht richtig eingerichtet.
SimmyDoggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 15:34   #4
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo


Was ich bei Wildlife Park schwer finde, da gibt es einiges. Ich (ich rede jetzt nur davon, wie ich das so empfinde) finde es halt extrem schwer und ziemlich fummelig da Gehege zu bauen. Mir ist ja ehrlich gesagt zum Bauen ein Raster lieber (ich hoffe du verstehst wie ich das meine, bin nicht so gut im erklären). Ich weiß nie wie groß ich die Gehege bauen soll, und dann werden die auch nie gerade (so wie ich das eben auf Zoo Tycoon kenne). Dann diese versch. Gebäude die man hinbauen muß für die Mitarbeiter und diesen Berreich, wo die jeweiligen Mitarbeiter also hinkommen können. Für einen Zoo brauche ich zig Tierpfleger, weil die bei mir höchstens 1 Gehege betreuen können, vielleicht auch noch ein zweites Gehege. Dann wieder woanders nochmals so ein Gebäude für die Tierpfeger hinbauen, um die nächsten Gehege abzudecken usw. Das war und ist halt bei den Zoo Tycoon Spielen einfacher. Dann noch und das stört mich fast sogar am meisten, Das die Tiere nicht richtig sortiert sind. Also ich habe von Wildlife Park 2 und 3 alle bisher erschienen Erweiterungen und wenn ich da z.B. nur nach Wassertieren suche, kann ich mich dumm und dämlich suchen, so ein Durcheinander ist das. Wenn es da wenigstens ein richtiges Sortiersystem gäbe, wo es nach allen AddOns sortiert wäre, wie es bei Zoo Tycoon der Fall ist.
Ist bestimmt kein schlechtes Spiel (sonst hätte ich mir ja nicht auch noch die Erweiterungen gekauft), aber einfach schwer (zu fummelig im Bau von Gehegen) und Durcheinander (kein Sortiersystem bei Tiere). WLP hat zwar mehr Tiere als Zoo Tycoon, aber ich ziehe Zoo Tycoon doch vor. Wegen der einfacheren Handhabung vom Bau der Gehe und man Filtern kann wenn man z.B. nur Savannentiere sucht (Zoo Tycoon 2).
Ich war froh, als ich dann endlich mal wieder was neues aus der Zoo Tycoon Reihe gelesen habe (ich habe ja mal gehofft, auf ein Zoo Tycoon 3). Auch wenn neu der falsche Ausdruck ist (ist ja 1:1 ein Spiel aus der xbox one), für mich ist es was neues weil ich ja auch keine xbox one habe. Das macht mir wirklich richtig spass, weil ich mir da eben u.a. keine Gedanken über Gehegegröße, ob die Tiere später noch immer da Platz haben usw. machen muss. Für mich, die eben nicht gerne baut, ist es das ideale Spiel.
Zoo Tycoon 1 fand ich auch nicht sehr schwer und habe da auch lange und intensiv damit gespielt. Zoo Tycoon 2 hat mir jetzt nicht so sehr gefallen wie Zoo Tycoon 1, war aber auch nicht unbedingt sehr schwer da Gehege hinzubauen. Aber ich hatte da halt auch immer so einen hartnäckigen Bug, das die Zebras (oder waren es die Gazellen?, jedenfalls waren es Savannentiere) nie zufrieden waren, obwohl ich alles für sie getan habe und alle anderen Tieren bei gleicher Pflege, die waren zufrieden. Zoo Tycoon 1 war immer schon mein Lieblingszoospiel (auch das erste Zoospiel was ich gespielt habe, und immer noch hin und wieder gerne spiele).

Geändert von Stubenhocker50 (30.12.2018 um 15:41 Uhr)
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de