Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Allgemein

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2019, 14:20   #22151
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Gute Besserung Susa!

Bei uns kränkeln auch schon wieder einige. Ich versuche mich fernzuhalten. Hände wasche ich sowieso immer, aber ich achte jetzt noch mehr drauf. Für nach der U-Bahn etc habe ich auch Desinfektionsgel für die Hände.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.03.2019, 20:15   #22152
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
@ingerigar, das befürchte ich fast, dass die Erkältung dann nahtlos in den Heuschnupfen übergeht.

@simsimausi, ich bin ja auch übervorsichtig, wasche immer die Hände wenn ich ausser Haus war oder mit dem Bus gefahren bin. Desinfektionstücher bräuchte ich für die Türklinken zuhause, über die steckt man sich ja am häufigsten an. Aber das mit dem Desinfektionsgel werde ich mir für den nächsten Winter merken, guter Ratschlag.
Aber es braucht ja nur ein/eine Verkäufer/in, jemand an einer Kasse oder im Restaurant Bedienung/Koch krank zu sein, da gibts so viele Möglichkeiten der Ansteckung.
Na ich leg mich dann wieder ins Bett und hoffe, dass ich heut nacht wieder ordentlich schwitze, das treibt irgendwie die Viren raus, bild ich mir zumindest ein.

Mann und Sohn hats jetzt auch erwischt, Mann hustet und hat erste Halsschmerzen, Sohn hat Gliederschmerzen und hustet auch schon öfters. Das ist einfach furchtbar, wenn man in einem Haus zusammen wohnt.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 20:28   #22153
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Unser Sohn hat mit seinem Töchterchen eine Reise zu Freunden gemacht - ohne Mama, da die erkältet das Bett gehütet hat. Irgendwer hat ihm auf der Rückfahrt im Zug den Rucksack geklaut, als er beim Wickeln war. Weiß ja niemand, was der Dieb mit Bilderbüchern und Babyschlafsack anfangen will.

Seit ich nicht mehr an der Schule bin, bekomme ich kaum noch Erkältungen, obwohl ich außer Händewaschen keine Vorsichtsmaßnahmen ergreife. Händewaschen auch eher wegen des Katers.
Gegen die allergischen Reaktionen gibt es nur eingeschränkte Möglichkeiten, die ich notfalls nutze: Schnupfentabletten, Augensalbe, Hustenlöser und Cetirizin.

@Susa: Dir und deiner Familie alles Gute!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (06.03.2019 um 20:33 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 08:51   #22154
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ja stimmt, man kann sich sehr schnell anstecken. Man kann eh nicht viel tun, aber ich hoffe einfach, dass ich dieses Jahr schon genug Erkältungen hatte.

Meine Flugtickets für Riga sind da, ich bin echt schon aufgeregt! Mein Vortrag steht auch schon, ich muss nur noch ein wenig daran feilen.
Ich werde jetzt nämlich doch einen kleinen Teil übernehmen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 09:43   #22155
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Schön! Wann geht's denn los?
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 09:04   #22156
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Nächste Woche Mittwoch in der früh.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 10:28   #22157
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Bin immer noch krank, geht nur gaaanz langsam vorwärts.

Sämtliche Arbeiten ruhen, vor nächster Woche tu ich gar nichts. Jetzt begib ich mich dann wieder auf die Couch und lese.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 10:44   #22158
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Einen schönen guten Morgen wünsche ich allen!

Heute bin ich richtig faul und habe lange geschlafen, nachdem mich ein Hustenanfall zwischen fünf und sechs vom Schlafen abgehalten hat.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 12:54   #22159
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Hallöchen! Ich wollte nur sagen, dass ich auf Selbstgespräche wenig Lust habe.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 12:56   #22160
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Dann melde ich mich wohl besser ganz schnell.

Mir ging es am WE richtig mies. Irgendwas machte meinen Magen unrund. Mir geht es schon besser, bin auch arbeiten, aber noch nicht 100%. Morgen geht es aber nach Riga, also hoffe ich dass es sich weiterhin verbessert.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 13:00   #22161
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Die Antwort kam ja mehr als prompt!
Nun dann drücke ich dir die Daumen, dass es dir morgen wieder richtig gut geht! Und natürlich viel Spaß in Riga. Ich bin schon auf deinen Bericht gespannt.

edit: Falls es euch interessiert: Der zweite Teil von "Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden" ist fertig!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten

Geändert von ingerigar (12.03.2019 um 13:45 Uhr)
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 17:21   #22162
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Mir geht es unverändert schlecht, jetzt hab ich aber lang genug zugewartet. Morgen früh fährt mich mein Mann zum Arzt, Termin habe ich schon.

@simsimausi, ich wünsche dir gute Besserung und einen netten Aufenthalt in Riga. Musst halt bei der Ernährung etwas vorsichtig sein, wenn dein Magen noch angeschlagen ist.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2019, 18:17   #22163
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Dann ist es sicher gut, zum Arzt zu gehen! Gute Besserung und schone dich, so gut du kannst.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 13.03.2019, 07:18   #22164
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Gute Besserung allen Kranken!

Ich würde mir grad am liebsten Watte in die Ohren stopfen. Baustelle direkt vor'm Haus - hier drin dröhnt es unglaublich laut. Keine Ahnung, wie ich so arbeiten soll..
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 07:38   #22165
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das ist ja echt bescheiden! Verträgst du Ohropax? Oder wackeln gar die Wände? Vielleicht Kopfhörer aufsetzen mit guter, aber relativ lauter Musik? Ansonsten bleibt wohl nur noch die Flucht!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 11:56   #22166
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Wenn ich Oropax drin habe, höre ich leider die Post nicht mehr - und wir haben so viel Katzenfutter bestellt, dass wir das nicht einfach von der Poststelle hier her bekommen, wenn keiner da ist :/

Laute Musik ist auch eher kontraproduktiv, dabei kann ich dann auch nicht arbeiten. Aktuell hat sich der Lärm etwas gelegt - ich hoffe, das bleibt so. Und ein bisschen vorwärts gekommen bin ich zum Glück trotzdem!
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 08:19   #22167
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Einen schönen guten Morgen wünsche ich euch allen. Bei uns ist es leider noch immer stürmisch mit Regen. Das nervt!

@Bloody: Immer noch Baustelle?
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 12:03   #22168
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
@Bloody, ich könnte auch nicht mit Oropax rumlaufen und wie bei dir ist der Postbote der Grund. Da bringt doch immer einiges. Wir haben eine Baustelle unterhalb an der Hauptstrasse, vorallem nachts ist das lästig, bei dem ständigen Wind, klappert irgendwas am Kran pausenlos, unangenehm. Stört mich mehr als der Verkehr von der Hauptstrasse, den man gewohnt ist und selbst vom Bahnhof drüberhalb der Donau ist der Schall nicht so laut.Und ich kann nur bei leicht gekipptem Fenster schlafen, leide also besonders darunter.

Bei uns ist das Wetter auch immer noch miserabel, windig und kalt. Egal ob die Natur Regen dringend braucht, ich wünsche mir Wärme und etwas Sonne, der ständige Wind trocknet den Boden ja auch nur aus.
Mich tröstet irgendwie, dass man draussen gar nichts machen kann, jetzt wo ich auch nicht kann.Kleinste Dinge im Haushalt strengen mich noch total an.

Ich war ja gestern beim Arzt, ein Antibiotikum ist Gott sei Dank nicht nötig, da die Entzündungswerte nur sehr gering erhöht sind wie ich heute erfahren habe. Ich hab was zum Inhalieren bekommen und etwas, was den Husten in der Nacht etwas abblockt, tagsüber soll ich ja abhusten. Es hilft wohl nur Geduld, bis das alles wieder ausgeheilt ist.

Nerven tun mich momentan die Eltern der Freundin unseres älteren Sohnes und zwar ganz unsäglich. Unbedingt sollen wir die kennenlernen und besuchen, ist es so schwer verständlich, dass ich mich gern erst ganz auskurieren will. Ich bin kurzatmig, hab wenig Lust auf lange Gespräche und ruhe mich noch lieber auf der Couch aus. Hab jetzt den Besuch fürs kommende Wochenende nochmal verschoben, unser Sohn versteht das, er kennt ja meine langwierigen Erkältungen zur Genüge. Wozu müssen wir auch jetzt auf Biegen und Brechen ganz schnell ihre Eltern kennenlernen, mein Güte unser Sohn wird heuer 35, esgeht ja heir nicht mehr um ein Teenagerpaar. Zumal wir schon hinreichend Eltern kennengelernt haben und aus den jeweiligen Beziehungen wurde dann doch nichts endültiges. Sogar den jüngeren Bruder wollen sie partout kennenlernen, wobei der erklärt hatte, dass es ihm völlig reicht zukünftige Verwandschaft bei einer evtl. Hochzeit mal kennenzulernen. Ich seh das ja eigentlich genauso.

Heut werd ich mal schauen ob schon etwas Bügeln geht, so viel wie ich die letzten Tage gelesen und gelegen bin, das ist schon rekordverdächtig.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 14.03.2019, 13:06   #22169
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Wir haben nur die Familie unserer Schwiegertochter kennengelernt - und das auch nur kurz vor der Heirat.

Antibiotika meide ich nach Möglichkeit auch, vertrage sie nur schlecht. Ich hatte allerdings noch nie einen Hausarzt, der großzügig damit umging. Jetzt musst du dich halt in Geduld üben. Husten dauert bei mir ebenfalls ewig. Wünsche dir auf jeden Fall rasche Besserung.

Das Wetter regt mich allmählich richtig auf. Gerade war ich kurz draußen. Es ist nicht nur stürmisch und nass, sondern auch noch eklig kalt. Brr!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.03.2019, 15:38   #22170
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Wir haben nur die Familie unserer Schwiegertochter kennengelernt - und das auch nur kurz vor der Heirat.
Das finde ich auch völlig richtig. Trefft ihr euch denn jetzt auch öfters mit den Eltern eurer Schwiegertochter? Man muss ja nicht unbedingt ständig Zeit miteinander verbringen nur weil die "Kinder" ein Paar sind. Ich denke, dass es da aber auch kulturelle Unterschiede gibt. Vielleicht sind Polen da familiärer eingestellt als Deutsche. Obwohl ihre Eltern ja auch schon über 25 Jahre hier leben. Mein Vater stammte ja aus Böhmen und da wurde Familie auch über alles gestellt, ständig gab es Treffen mit der Verwandtschaft. Als Kind fand ich das eher toll, weil ich da immer etwas Taschengeld zugestckt bekam von den vielen Verwandten, meine Mutter war aber immer recht genervt, da kann ich mich noch gut erinnern.

Bügeln ging gut, die aufsteigende Wärme vom Bügeleisen hat mir sogar gut getan, bilde ich mir zumindest ein. Momentan bin ich eh ständig am Frieren. Draussen ists unerfreulich, hab grad die Biotonne an die Strasse vorgeschoben fürs morgendliche Leeren, brrr! Hab mir tatsächlich den Wintermantel für die paar Schritte angezogen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 15:49   #22171
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 39
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen

Ich war ja gestern beim Arzt, ein Antibiotikum ist Gott sei Dank nicht nötig, da die Entzündungswerte nur sehr gering erhöht sind wie ich heute erfahren habe. Ich hab was zum Inhalieren bekommen und etwas, was den Husten in der Nacht etwas abblockt, tagsüber soll ich ja abhusten. Es hilft wohl nur Geduld, bis das alles wieder ausgeheilt ist.
Ich bin verwirrt - hast du nicht in der Plauderecke im OffTopic geschrieben, dass du nen Antibiotikum bekommen hast?

Nebenbei - nicht jeder Infekt erhöht die Entzündungswerte im Blut - diese Parameter sind also kein Indikator für Gabe eines Antibiotikums oder so...
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 16:22   #22172
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich habe mich heute mit Winteranorak und Handschuhen ausgerüstet, nachdem ich gestern eiskalte Hände hatte. Trotzdem ist es saukalt und nass und windig ... Morgen bringt mich niemand dazu, das Haus zu verlassen. Am Samstag soll das Wetter besser werden!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 17:07   #22173
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Zitat:
Zitat von Dark_Lady Beitrag anzeigen
Ich bin verwirrt - hast du nicht in der Plauderecke im OffTopic geschrieben, dass du nen Antibiotikum bekommen hast?

Nebenbei - nicht jeder Infekt erhöht die Entzündungswerte im Blut - diese Parameter sind also kein Indikator für Gabe eines Antibiotikums oder so...
Du verfolgst das aber genau.Ja, ich hab eins verschrieben bekommen, das Ergebnis der Blutwerte war ja heute erst da und hat ergeben, dass ich an sich keins nehmen müsste. Der Arzt würde das ja nicht so sagen, wenn dem nicht so wäre. Da ich nun aber gestern schon mit dem Antiboiotikum angefangen habe, muss ich es auch zu Ende nehmen obwohl ich es eigentlich nicht bräuchte. Das ist halt etwas ärgerlich, da unnötig. Andrerseits gings mir gestern wirklich noch ziemlich jämmerlich, er hat sich wohl auch auf das Abhören der Bronchien und Luinge verlassen und auf meinen Gesamtzustand. Er kann mich an sich gut einschätzen, da er mich seit 38 Jahren kennt, jetzt nicht immer als Patientin, aber meine never ending story von Erkältungen.

@ingerigar, ich hab das auch gehört, dass das Wetter am Wochenende besser werden soll auch in unserer Ecke. Morgen müssen wir ein bisschen was einkaufen, aber das ist ja gleich um die Ecke, da spring ich nur kurz raus aus dem Auto und wieder rein.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 16:32   #22174
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
So unseren Einkauf haben wir heute hinter uns gebracht, natürlich hat es genau in dieser Zeit zum Regnen angefangen. Es geht auch nach wie vor ein starker, unangenehmer Wind. Morgen sollen wir dann tatsächlich mal 12 Grad bekommen, das ist für mich auch noch kein Frühling.

Der halbe März ist vorbei und das war mal so gar nichts.

Gefreut hat mich gestern der Einzug von der Eintracht ins Viertelfinale, wenigstens ein Verein hält die Europafahne für uins hoch.

Hab mich heut mal wieder etwas dem Truckfahren gewidmet.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 19:36   #22175
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Bei uns regnet es nur noch und zwar heftig! Der Wind hat ein wenig nachgelassen und es ist ein paar Grad wärmer ... von Frühlingsgefühlen keine Spur!

Mein Mann war gestern bei dem S...wetter einkaufen. Dafür hat er heute das Haus überhaupt nicht verlassen. Ich musste gestern zum Arzt und heute zur Bank. Aber morgen bleibe ich zu Hause.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 12:06   #22176
Dukemon
Member
 
Benutzerbild von Dukemon
 
Registriert seit: Jun 2012
Geschlecht: m
Ist es nicht herrlich wie Die Sims 3 erst 10 Jahre nach Release auf preisgünstigen Computern mit optimalen Einstellungen flüssig läuft?
Dukemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 12:54   #22177
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Das verstehe ich nicht ganz! Meinst du, weil die Leute jetzt teurere kaufen? Bei mir läuft das Spiel schon seit Anfang an.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 13:01   #22178
Dukemon
Member
 
Benutzerbild von Dukemon
 
Registriert seit: Jun 2012
Geschlecht: m
Bei mir auf lief es mit sehr guten Einstellungen nicht immer. Gerade mit steigender AddOn Zahl. AddOns wie Supernatural, Einfach tierisch und Inselparadies haben dazu das Spiel sehr belastet.
Dukemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 14:14   #22179
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Und was ist bei dir inzwischen anders?

Inselparadies habe ich zwar, spiele ich aber nie.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 19:14   #22180
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Hast du denn Inselparadies auch angeklickt zum Spielen im Launcher oder inaktiv nur installiert, ingerigar? Bei mir hat nämlich Inselparadies von Anfang an immer Probleme gemacht. Bevor ich es hatte, lief das Spiel einwandfrei.

Wir haben heute das warme und sonnige Wetter genutzt und im Garten etwas aufgeräumt, etwas Gartendeko verteilt, die bunten Ostereier aufgehängt ins Mandelbäumchen, in den kleinen Kirschbaum, in die Magnolie und an die kleine Eßkastanie, ist ja alles noch unbelaubt und kahl, so hat man wenigstens ein paar Farbkleckse. Die Terrasse habe ich gekehrt und die Gartensitzgarnitur aufgestellt. Es war doch noch etwas anstrengend für mich, so ganz fit bin ich immer noch nicht.

Im Theater war es gestern wunderbar, ein herrliches Puppentheater, wenn es dich interessiert ingerigar, es gibt unter www. landestheater niederbayern. de Infos unter Programm Sparte Musical, Avenue Q, wenn du diesen Punkt anklickst ein paar Videos weiter unten im Text, die man sich anschauen kann. Theater war sehr gut besucht, einstimmiger Tenor der Zuschauer, "das ist mal was ganz anderes!". Publikum war begeistert und es gab Standing Ovations und eine Zugabe der Schauspielgruppe. Es war definitiv eine Bereicherung des Spielplans, das Stück lief auch schon am Broadway, natürlich mit anderen Schauspielern, aber mit den gleichen Handspielpuppen.
Gut, dass es gestern windstill war am Abend, sonst wäre der Weg vom Parkhaus über die Brücke für meinen Husten nicht so toll gewesen, aber so gings gut. Wir haben schon wieder etwas Hochwasser, konnten wir beim Weg über den Inn feststellen, dabei hat die Schneeschmelze in den Bergen noch gar nicht eingesetzt.

Morgen wollen wir ein paar Vögel aus Metall als Gartendeko für das große Rosenbeet kaufen, da hat die Norma ein paar tolle Angebote, ausserdem müssen wir angesammelten Sperrmüll aus der Garage wegbringen. Im Wohnzimmer hab ich heut auch noch etwas auf Ostern dekoriert, so muss ich morgen nur noch abstauben.

@simsimausi, wie wars in Riga? Ich hoffe, du konntest einiges von der Stadt sehen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (17.03.2019 um 19:21 Uhr)
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:53   #22181
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Ich habe alle Erweiterungen immer angeklickt, weil es mir ja um die Objekte geht. Allerdings spiele ich ja nur sehr wenig - eigentlich nur für die Magazine oder zum Ausprobieren der Grundstücke. Vielleicht habe ich deshalb keine Probleme.

Du solltest dich noch schonen. Bei uns war es heute in der Früh auch schön sonnig. Mein Mann war draußen. Bis ich mich hätte aufraffen können, ging es schon wieder los mit Sturm und Regen.

Danke für die Hinweise zum Theater! Schau ich mir mal an.

Ich bin auch gespannt, was simsimausi erlebt hat!
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 11:12   #22182
DarkMim
Member
 
Benutzerbild von DarkMim
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht: w
Alter: 28
Hallo



wie gehts euch so? Ich war ja lange nicht mehr hier



Ich bin heute ein bisschen k.o. , mein Freund und ich haben gestern spontan die ganze Wohnung umgestellt
Ich muss jetzt heute noch ein bisschen Regale sortieren und meine Zettelwirtschaft aufräumen ^^

Und ein Auge auf die Kater werfen, der eine hats gestern ganz gut verkraftet, aber der andere war und ist etwas skeptisch. Aber ich hoffe heute im Laufe des Tages aklimatisiert er sich wieder, er ist 4 glaube ich und es ist ja alles an Möbeln noch da, steht alles nur woanders



Zitat:
Zitat von Dukemon Beitrag anzeigen
Ist es nicht herrlich wie Die Sims 3 erst 10 Jahre nach Release auf preisgünstigen Computern mit optimalen Einstellungen flüssig läuft?

Ich hab letzte Woche Sims 3 wieder installiert, mein Rechner ist wie immer, aber mit einer wesentlich besseren Grafikkarte als vorher, es läuft ein bisschen flüssiger, aber es lädt ziemlich lang und im Bau/Kaufmodus ruckelt es teilweise ganz arg

Aber die Stunde die ich jetzt wieder gespielt habe hat mir wieder gezeigt was ich an Sims 3 alles lieber mag als an Sims 4. Und das obwohl ich das ganze letzte Jahr eigentlich nur Sims 4 gespielt habe
Ich hab auch immer noch ne Hass-Liebe zum Sims 4 Baumodus, einerseits find ich es toll, dass man so einfach verschiedene Höhen vom Fundament bauen kann, andererseits habe ich immer noch ein riesen Problem mit diesem "Räumeprinzip".

Ich hab mir beim Bauen in Sims 3 ganz übel einen abgebrochen, bis mir einfiel "Hey... das ist nicht Sims 4, es ist ganz einfach..."
__________________

DarkMim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 16:01   #22183
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Hallo ihr Lieben,

die Baustelle bleibt leider noch eine ganze Weile - bis zum Sommer. Aber so schlimm wie an diesem Tag war es dann zum Glück nicht mehr bisher.

Lärm kommt auch von anderer Seite: Irgendwelche Nachbarn hier im Haus machen bevorzugt am Abend und in der Nacht gewaltigen Krach und jetzt haben wir letztens einen Brief von der Hausverwaltung bekommen, weil uns jemand beschuldigt hat, wir wären das. Das fand ich schon ziemlich traurig, irgendwie... wir wohnen jetzt so viele Jahre hier, wir haben uns nie etwas zu Schulden kommen lassen, sind immer nett und suchen Kompromisse, wenn es ein Problem gibt... und dann sucht man nicht mal zuerst das Gespräch mit uns von Seiten der Nachbarn (welche auch immer es waren), sondern geht gleich zur Verwaltung.

Wenigstens dort war man nett und hat uns abgenommen, dass wir nicht die Unruhestifter sind (wir haben auch Zeugen - unsere direkten Nachbarn auf demselben Flur und obendrüber), aber trotzdem bleibt so ein Nachgeschmack...

Heute Nacht gegen 1 war wieder ein riesen Geschrei, ich werde ich das jetzt vorerst mal notieren und dann gemeinsam mit meiner Nachbarin die Partei konfrontieren, die wir im Verdacht haben... und wenn sich das nicht ändert, dann müssen wir sehen, was passiert. Es ist wirklich lästig.

Möp, jetzt hab ich hier einen halben Roman über meine Nachbarn geschrieben - das hatte ich eigentlich gar nicht vor...

@Mim: Schön, endlich mal wieder von dir zu lesen!

Ich spiele im Moment auch v. a. Sims 4 (und finde es vom Gameplay auch wirklich ganz nett mittlerweile), aber Sims 3 wird es den Rang nicht ablaufen. Da sortiere ich immer noch Downloads, Downloads, Downloads. Vielleicht hätte ich das nie in Angriff nehmen sollen - es ist, als hätte ich die Büchse der Pandora geöffnet

Und ich habe soooo Lust auf das CAW. Ich hab jetzt letztens ein paar Tipps zusammengesucht, wie man Bäume im CAW nicht nur recolorieren, sondern auch richtig klonen kann, aber da muss ich mich noch richtig reinfuchsen.

Der S4-Baumodus ist der Pest. Boah, find ich den blöde. Null intuitiv und argh. Da nützen mir auch die schönen Features wie die unabhängig voneinander einfärbbaren Dächer oder die höhenverschiebbaren Fenster nichts, wenn ich mich über so viel ärgere!
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 17:01   #22184
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Bloody, vielleicht sind ja vor noch nicht allzulanger Zeit neue Mieter ins Haus gezogen. Wenn ihr mit euren Nachbarn ansonsten ein gutes Verhältnis habt und das schon so lange, gehe ich nicht davon aus, dass euch einer der bisherigen Mitbewohner im Haus bei der Verwaltung beschuldigt hat, sondern evtl. jemand neu Hinzugezogener. So ein Ärger ist immer ungut, da fühlt man sich immer ungut, das kann ich gut verstehen. Und was den wahren Lärmverursacher betrifft, so hoffe ich für euch, dass da bald wieder Ruhe einkehrt.

Gut, dass wir gestern im Garten etwas getan haben, heute ist es schon wieder kalt und windig.
Habe heute noch 4 schöne lackierte Eier in unserem Buchladen gefunden, die gibt es da jedes Jahr als Deko zu kaufen.
Ansonsten haben wir auch etliches an Ausserplanmässigem beim Einkauf gefunden, Lebensmittel aber auch NonFood Produkte. Ärgerlicherweise ist eines der Gartendekotiere nicht ordentlich verarbeitet und beschäftigt, jetzt muss mein Mann nochmal in die Norma fahren und gegen ein anderes austauschen. Mittags gabs nur Brotzeit , sonst wär mir das heute zu stressig geworden, wenn ich noch kochen hätte müssen. Sperrmüll, Altglas und Dosenschrott haben wir auch noch weggebracht, jetzt ist in der Garage wieder um einiges mehr Platz.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 18:44   #22185
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Ja, ich habe auch die neuen Mieter im Verdacht. Einer anderen Nachbarin haben sie schon mit der Verwaltung gedroht, als die sie darauf aufmerksam gemacht hat, dass sie sich bei einer Sache nicht ganz korrekt verhalten haben... Ich will aber auch niemanden grundlos beschuldigen. Ich hoffe , die Verwaltung hat das, was ich gesagt habe, an die entsprechende Partei weitergeleitet, damit man das demnächst auch einfach mit einem Gespräch klären kann.

Ich will übernächstes Wochenende Kräuter pflanzen - natürlich noch drinnen. Ich bin gespannt, ob sie was werden. Letztes Jahr hatte ich solche Freude an unserem Balkon! Ich bin so froh, dass wir den endlich hergerichtet haben, auch wenn er wirklich nur sehr klein ist.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 11:15   #22186
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von ingerigar Beitrag anzeigen
Die Antwort kam ja mehr als prompt!
Nun dann drücke ich dir die Daumen, dass es dir morgen wieder richtig gut geht! Und natürlich viel Spaß in Riga. Ich bin schon auf deinen Bericht gespannt.
Zufall

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Mir geht es unverändert schlecht, jetzt hab ich aber lang genug zugewartet. Morgen früh fährt mich mein Mann zum Arzt, Termin habe ich schon.

@simsimausi, ich wünsche dir gute Besserung und einen netten Aufenthalt in Riga. Musst halt bei der Ernährung etwas vorsichtig sein, wenn dein Magen noch angeschlagen ist.
Weiterhin gute Besserung!
Ich habe noch gut aufgepasst und auf zu fetthaltiges und so verzichtet. Es hätte da bei dem einen Restaurant so ein nettes Käsegericht gegeben! Aber da war ich vernünftig und hab mir was anderes rausgesucht.
Mittlerweile geht es mir vom Magen her schon wieder ganz normal. keine Ahnung was das genau war.

Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Nerven tun mich momentan die Eltern der Freundin unseres älteren Sohnes und zwar ganz unsäglich. Unbedingt sollen wir die kennenlernen und besuchen, ist es so schwer verständlich, dass ich mich gern erst ganz auskurieren will. Ich bin kurzatmig, hab wenig Lust auf lange Gespräche und ruhe mich noch lieber auf der Couch aus. Hab jetzt den Besuch fürs kommende Wochenende nochmal verschoben, unser Sohn versteht das, er kennt ja meine langwierigen Erkältungen zur Genüge. Wozu müssen wir auch jetzt auf Biegen und Brechen ganz schnell ihre Eltern kennenlernen, mein Güte unser Sohn wird heuer 35, esgeht ja heir nicht mehr um ein Teenagerpaar. Zumal wir schon hinreichend Eltern kennengelernt haben und aus den jeweiligen Beziehungen wurde dann doch nichts endültiges. Sogar den jüngeren Bruder wollen sie partout kennenlernen, wobei der erklärt hatte, dass es ihm völlig reicht zukünftige Verwandschaft bei einer evtl. Hochzeit mal kennenzulernen. Ich seh das ja eigentlich genauso.
ich fände es ganz normal auch die andere Familie kennen zu lernen, aber man braucht es ja nicht übertreiben. Die werden schon nicht davon laufen und es ist wichtig, dass du zuerst wieder so gesund bist, dass du dich fit genug fühlst.






Kurz zu Riga: Es war anstrengend, aber auch sehr schön. Wir hatten Schnee! Das hat mich sehr gefreut. Am ersten Tag war es doch recht kalt, weil es auch sehr windig war. Am zweiten Tag war das Wetter den Tag über besser, aber gerade als unsere Konferenz zu Ende war,
begann es ganz arg zu schütten und das war dann nicht so lustig.
Das Hotel war nicht so toll, super klein und entsprach nicht meinen Sauberkeitsstandards. Die Matratze stammte vermutlich noch aus Sowjetzeiten... (ok hier übertreibe ich vielleicht leicht. )
Der Hin- und auch der Rückflug waren total ok. Ich bin mit einem neuen Flugzeugtyp geflogen, der mir sehr zusagt.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 22:38   #22187
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Schön wieder von dir zu hören! Vielleicht kannst du ja einmal auf eigene Faust nach Riga fahren und erwischst dann auch ein besseres Hotel.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 10:48   #22188
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich habe jetzt eigentlich das Wichtigste gesehen, es stehen daher erstmal andere Städte auf meiner Reiseliste.


Gestern habe ich 1,5 Stunden videotelefoniert mit einer Freundin aus England und sie kommt mich jetzt vielleicht bald besuchen, wenn alles klappt.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 15:12   #22189
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Das wär ja nett, wenn der Besuch deiner Freundin aus England klappen würde.

Für mich ist Sauberkeit in einem Hotel auch ein wichtiger Punkt, kann ich gut verstehen, wenn man nicht so angetan ist bei fehlendem hygienischen Standard.
Am Wetter kann man halt nichts ändern, schade, dass es geregnet hat am 2. Tag.
Welche Städte stehen denn auf deiner Reiseliste?

Ich hab heute eine Mitteilung von Amazon bekommen, dass sich der Erscheinungstermin eines sehnsüchtig erwarteten Buches wieder um ein -2 Monate verschiebt, langsam hab ich keine Lust mehr darauf, ich warte jetzt seit August letzten Jahres, da war die Herausgabe bereits angekündigt. Ein weiters Buch, das ich gestern erhalten habe, hat mich schwer enttäuscht, da wird im Epilog ein bestimmtes Ereignis angekündigt, welches das Leben der Hauptprotagonistin komplett verändern würde und auf den ersten Seiten des Folgebandes löst sich das Problem in Luft auf, ärgerlich. An sich gefällt mir die Reihe nicht so gut, aber wie sich die Hauptperson auf die veränderte Situation eingestellt hätte, wär schon interessant zu lesen gewesen. Es handelt sich um eine Krimireihe aus der Steiermark von Claudia Rossbacher, die teilweise mit großem Erfolg schon vom ORF verfilmt wurde.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 15:19   #22190
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Meine Reisewunschliste ist sehr lang. Es stehen einmal alle europäischen Hauptstädte drauf und dazu noch ganz ganz viele andere Orte.


ich hab kürzlich auch eine Mail von Amazon betr. eines Buches bekommen, aber bei mir hat sich der Termin verfrüht. ich bekomme das Buch schon im August statt im September. Freut mich sehr!


Derzeit lese ich gerade das neueste Buch von Renate Bergmann. Es ist jetzt nicht das beste aus der Reihe, aber immer noch sehr gut und sorgte oft fürs Schmunzeln und hin und wieder auch für lautes Lachen.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2019, 20:49   #22191
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Heut waren wir am Friedhof und haben das Grab neu bepflanzt mit Hornveilchen, die sollen ja sogar bis in den Sommer hinein blühen, dazu noch eine Schale mit Narzissenzwiebeln hingestellt. Bin ja gespannt ob diese bis Ostern durchhalten oder wir die Schale da nochmal neu bepflanzen müssen. Anschliessend sind wir griechisch essen gegangen. Ich merk meine Erkältungsnachwehen schon noch, nach dem Essen bin ich ins Bett und hab glatt den kompletten Nachmittag verschlafen, während mein Mann noch fleissig im Garten zuhause gearbeitet hat. Morgen steht ein langer Wäschebügeltag an, ich will das vorm Wochenende weghaben. Haarefärben möchte ich auch noch, ist mal wieder dringend nötig.

Hoffe ihr hattet einen schönen Tag, bei uns wars richtig warm und sonnig.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2019, 21:14   #22192
ingerigar
Member
 
Benutzerbild von ingerigar
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Bei uns war es am Nachmittag auch sehr angenehm. Morgens haben wir immer noch Frost, die Teiche sind zugefroren. Aber die Sonne tut richtig gut! Wir haben also weiterhin im Garten aufgeräumt.
Ruh dich einfach noch weiterhin aus! Dann hast du dich hoffentlich bald ganz auskuriert.
Ich bin noch immer mit meinem Zahn beschäftigt. Da hat man nun den Zement aus dem Wurzelkanal ausgebohrt, dann gelasert und ein Medikament eingelegt. Das soll über die nächste 2 Wochen (solange wir bei meiner Mutter sind) halten. Dann muss ich wieder hin. Die Prozedur war ziemlich langwierig, allerdings hatte ich keine Schmerzen. Beschwerden habe ich kaum noch, beißen kann ich auch wieder recht gut! Was will man mehr? Man wird bescheiden.
Morgen gehe ich zur Abwechslung mal zum Frisör. Am Montag habe ich Termin beim Hausarzt - die übliche Routineuntersuchung und außerdem lasse ich mich gegen FSME impfen. Dieses Jahr soll es viele Zecken geben und unser Kater hat schon die erste eingeschleppt.
__________________
Neu:"Aus dem Tagebuch eines Zeitreisenden 2"; erster Teil hier.
Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften mit Downloads von Neustadt, Dunkelhain, Smaskargard, neuen Lots für Monte Vista reloaded und Dragon Valley sowie Links zu NNN-Magazin , Ultimativer Dunkelhainführer, Monte Vista Magazin
ingerigars Sims3-Projekte - ingerigars Geschichten
ingerigar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 11:33   #22193
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Hallo ihr Lieben!

@Simsi

Schön, dass dir Riga gefallen hat! Vielleicht schaffen wir es ja irgendwann auch einmal hin. Unser nächstes Reiseziel ist Frankreich: An Ostern fahren wir nach Auxerre, Sens und Troyes - und nach Guédelon. In Guédelon schauen wir eine Burg an, die mit mittelalterlichen Methoden gebaut wird

Im Sommer gehen wir mit Vany und unserer zweiten Trauzeugin für zwei Wochen nach Schottland. Darauf freue ich mich schon riesig, denn Schottland wollte ich schon immer mal sehen.

Ich drück dir die Daumen, dass das mit deinem England-Besuch klappt

@Susa

Oh, das ist ärgerlich! Auf welches Buch wartest du denn? Ich hatte auch mal eins, da gingen sicher zwei Jahre ins Land und es hat sich gezogen, gezogen, gezogen und gezogen... Der Termin wurde immer wieder verschoben. Eigentlich hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben, aber dann erschien es zum Glück doch noch.

Und es ist immer sehr ärgerlich, wenn etwas groß aufgeplustert wird und dann ist es ein paar Seiten später (oder auch ein Buch später) eigentlich gar nicht mehr wirklich relevant. Das stört mich auch immer.

Aktuell lese ich eine Kinderbuchrreihe, die ich so mit 12 Jahren in etwa gelesen habe und sehr gerne mochte. Dazwischen habe ich noch eine Biographie und ein Theaterstück gepackt - aber spätestens im April brauche ich dann auch mal wieder einen "handfesten" Roman.

Haarefärben muss ich heute auch noch

Weiterhin gute Besserung und schon dich ruhig noch etwas!

Sonnig war es bei uns übrigens auch - so sehr, dass ich mir gleich den ersten Sonnenbrand des Jahres geholt habe

@Ingerigar

Uuurks, der Zahn, der Zahn Das klingt für mich wie der totale Horror! Zum Glück tut es dir nicht (mehr) weh!

Ich muss heute zur Dentalhygiene, danach guckt meine Zahnärztin noch mal drüber und ich hoffe, es ist alles in Ordnung

Sonst bin ich heute v. a. am Aufräumen und Putzen. Ich hab schlimme Kopfschmerzen und an Arbeiten ist gerade echt nicht zu denken :-(

Morgen fahre ich dann für ein paar Tage zu meinen Eltern nach Deutschland.
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 11:45   #22194
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
@ingerigar, das mit deinem Zahn scheint ja auf einem guten Weg zu sein. Lange Behandlungen sind lästig , aber Hauptsache es tut nicht weh, dann macht mir das auch nicht so viel aus.
Zum Friseur könnte ich eigentlich auch mal wieder gehen, immer selber machen macht irgendwie auch keinen Spaß. Jetzt hab ich aber schon die Haarfarbe zuhause, gekürzt habe ich auch schon etwas, so färbe ich diesmal noch selbst. Vielleicht lass ich mir gegen Ende des Sommers bzw. Badesaison mal Strähnchen mache, das kann ich nämlich nicht selbst, da fehlt mir die Muße dafür.

@Bloody, ich warte auf das Buch Ludovika - Sisis Mutter und ihr Jahrhundert von Christian Sepp. Und tatsächlich kam heut früh überraschend eine Mail von Amazon, dass es morgen bei mir eintrudeln soll, jetzt also doch, ich bin mal gespannt.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 12:51   #22195
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Bei uns ist es auch recht warm. Ich bin davon nur mäßig begeistert.

@ingerigar
Finde ich toll, dass du dich impfen lässt!
ich habe noch 2 oder 3 Jahre bis es wieder so weit ist. Das muss ich direkt mal überprüfen. 2 Jahre sind es aber jedenfalls noch.

@Bloody
Schottland muss toll sein! hatte ich auch überlegt diesen Sommer, aber ich kann vor meiner geplanten Urlaubswoche gar nicht mehr Tage hinzufügen, weil ich am Tag vorher noch eine Prüfung schreiben werde.
Welche Kinderbuchreihe liest du denn gerade?
Ich muss ja sagen, dass ich so Bücher für Teenager und junge Erwachsene sowieso am liebsten lese. Mit den Romanen für Erwachsene kann ich selten etwas anfangen. Die sind mir meistens zu schnulzig.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 12:56   #22196
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen

@Bloody, ich warte auf das Buch Ludovika - Sisis Mutter und ihr Jahrhundert von Christian Sepp. Und tatsächlich kam heut früh überraschend eine Mail von Amazon, dass es morgen bei mir eintrudeln soll, jetzt also doch, ich bin mal gespannt.
Ein Buch über Ludovika würde mich ja auch interessieren. Ich glaube, das wandert gleich mal auf die Liste

Die letzte Biographie, die ich gelesen habe, war über Nannerl Mozart. Danach habe ich auch noch eine über Wolfgang angefangen, aber die war mir zu stark musikwissenschaftlich angehaucht - vielleicht probiere ich es im Herbst noch einmal. (Und weil ich einfach nicht anders konnte, habe ich auch gerade noch Mozarts Briefe bestellt... und ganz zufällig ist dann noch der Briefwechsel von Marie Antoinette und Maria Theresia von Österreich bei meinen Büchern gelandet, huch...)

Mein großes Lese-Ziel dieses Jahr ist es, endlich die Biographie über Heinrich Himmler von Peter Longerich zu lesen, die hier schon ewig im Regal steht. Irgendwie habe ich ein bisschen Angst davor und schiebe die Lektüre deshalb schon ewig vor mir her. Aber immerhin habe ich die Goebbels-Biographie (ebenfalls von Peter Longerich) letztes Jahr hinter mich gebracht. Da habe ich über Jahre hinweg immer nur sporadisch ein paar Seiten gelesen und habe mich dann letztes Jahr mal konsequent dazu durchgerungen, das Teil am Stück zu lesen.

Wahrscheinlich sehne ich mich dann schon nach den ersten Seiten wieder zu meinen Frühmittelalterbüchern zurück. Es ist halt doch ganz anders, wenn man - sofern man überhaupt von diversen Grausamkeiten weiß - diese nur gerade so am Rande erschließen kann, oder ob ein solches Grauen im Hinterkopf permanent mitschwingt, weil man sich nur allzu sehr darüber bewusst ist.

@Simsi:

Huch, du bist mir zuvorgekommen

Vielleicht klappt es mit Schottland ja nächstes Jahr!

Ich lese gerade "Die sieben Siegel" von Kai Meyer. Ich glaube, ich bin beim 7. oder 8. Band jetzt. Die sind relativ kurz (so um die 130 Seiten, glaube ich) und simpel, aber irgendwie hatte ich richtig Lust darauf. Im Februar habe ich auch schon Kinderbücher eingeschoben und "Die wilden Hühner" gelesen. Die wollte ich nämlich tatsächlich schon als Kind mal lesen und es ist nie dazu gekommen. Aber allmählich steht mir der Sinn dann doch mal wieder nach einem guten Krimi o. ä.

Kinder- und Jugendbücher sind mir alles in allem auf Dauer dann doch zu simpel und zu einfach gestrickt, sieht man von ein paar Ausnahmen ab. Aber ab und zu lese ich mal ganz gerne eins.

Ich denke, wie schnulzig Bücher sind oder nicht, hängt gar nicht so sehr von der angepeilten Altersgruppe ab, sondern vor allem vom Genre. Ich lese am liebsten Krimis, da hat man davon eher wenig. Wenn ich Jugendbücher und Young Adult lese, sind das hingegen oft Romantasy-Bücher, gerade weil sie so herrlich schnulzig sind. (Frei nach dem Motto: "Wenn, dann aber richtig!")

Insgesamt fällt meine Lesebilanz dieses Jahr sehr merkwürdig aus: relativ viele Jugend- und Sachbücher, hier und da ein Histo und noch kein einziger Krimi, glaube ich Ganz untypisch!
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 15:39   #22197
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Briefwechsel zwischen Maria Theresia und Marie Antoinette, das wär auch was für mich.

Die 7 Siegel habe ich früher gelesen, ich mochte diese Reihe total gern.

Ich lese ja immer abwechselnd so Geschichtliches und Krimis, ab und an auch mal einen Thriller. Meine Lieblingskrimireihen, an denen ich kontinuierlich lese sind:

Die Kommissar Kluftinger Reihe von Klüpfel-Kobr
von Rita Falk, Eberhofer Krimis
Kommissar Seifferheld von Tatjana Kruse

österreichisch:
Beate Maly, Kirsch& Böck, historische Wien Krimis,
von Gerhard Loibelsberger, spielen gegen Ende der Kaiserzeit
Kommissar Merana, Salzburg Krimis
die Sarah Pauli Reihe, spielt auch in Wien
und von Claudia Rossbacher die Steirerreihe(die mich grad etwas enttäuscht,wie geschrieben)

Allgäu:
Kommissar Jennerwein von Jörg Maurer und
Kommissar Weinzirl von Nicola Förg,
Wallner &Kreuther von Andreas Föhr und
von Jürgen Seibold, Kommissar Hansen
und Kommissar Holzhammer von Frederica Gers

Nele Neuhaus, die Bodenstein-Kirchhoff Reihe(find ich auch ganz toll)

von Deborah Crombie, Kincaid-James Reihe
von Preston-Child, SPA Pendergast
von Ben Aaronovitch die Constable Peter Grant Reihe, etwas mystisch

vom Romy Fölcks zwei Kirimis die bis jetzt erschienen sind, bin ich auch sehr angetan, Totenweg und Bluthaus

dazu gibt es noch die einen oder anderen Passau bzw. Bayerischer Wald Regionalkrimis

die Fabian Risk Reihe und Sebastian Bergmann Krimis sind meine beiden schwedischen Reihen, die ich regelmässig lese

beginnen möchte ich demnächst mit der Inselkommissarin Reihe von Anna Johanssen, auch die Südtiroler Reihe von Commissario Grauner würde mich interessieren

Daneben liegen noch die ersten Bände von einigen frz. bzw. portug.Krimireihen bei mir rum(habe ich im Laufe der Zeit geschenkt bekommen),
Albin Leclerc(Provence), Luis Sellano(Portugal), Kommissar Dupin(Bretagne)Pierre Durand(Provence), Kommissar Leblanc und Luc Verlain.

Für gute Krimireihen, die ihr mir empfehlen könnt , bin ich immer zu begeistern.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 16:41   #22198
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 24
Ich habe kürzlich den Briefwechsel von Marie Antoinette und Maria Theresia gelesen und fand ihn wirklich interessant und erhellend!

Susa, es gibt noch eine Provence-Krimireihe von Sophie Bonnet. Ich habe davon nur zwei Teile gelesen (ich mag Reihen nicht so gerne und komme oft nicht hinterher), aber die haben mir gefallen und könnten auch was für dich sein, wenn du sie noch nicht kennst
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 26.05.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 17:13   #22199
BloodOmen1988
SimForum Team
 
Benutzerbild von BloodOmen1988
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Greiffenstein
Geschlecht: w
Ah, cool! Tatsächlich mal jemand, der "Die sieben Siegel" kennt Die habe ich als Kind wirklich verschlungen.

Vielleicht würde dir die Reihe um Inspector Lynley von Elizabeth George gefallen. Ich hab die Reihe leider vor vielen Jahren aus den Augen verloren, aber ich will dieses Jahr wieder damit anfangen - auf Englisch. Mal sehen, ob ich das durchhalte.

Da sind mittlerweile einige Bände zusammengekommen. Über 20, glaube ich. Die ersten habe ich sehr gerne gelesen - die neueren kenne ich noch nicht.

Die David-Hunter-Romane von Simon Beckett kann ich auch noch empfehlen. Da ist ja nun endlich, endlich, endlich ein neuer Band rausgekommen. Die alten muss ich jetzt alle noch mal lesen
__________________
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Wenn die Nacht beginnt / betrittst du das Land / Hinter den Spiegeln Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Fotostory-Projekt: Update 19.11.2015 (Café)
~ CAW | Blog | Simblr | Fotostory-Simblr ~
BloodOmen1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 20:28   #22200
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Zitat:
Zitat von Sweet-Butterfly Beitrag anzeigen
Susa, es gibt noch eine Provence-Krimireihe von Sophie Bonnet.
Ich denke, dass könnte die Kommissar Pierre Durand Reihe sein
Zitat:
Zitat von BloodOmen1988 Beitrag anzeigen
Vielleicht würde dir die Reihe um Inspector Lynley von Elizabeth George gefallen.
Die David-Hunter-Romane von Simon Beckett kann ich auch noch empfehlen. Da ist ja nun endlich, endlich, endlich ein neuer Band rausgekommen.
Inspector Lynley hab ich früher einige gelesen, da sind ja auch etliche verfilmt worden, ich fand die Verfilmungen auch sehr ansprechend, nur seine Ehefrau Helen ging mir immer total auf die Nerven, also im Film.

David Hunter kenne ich noch nicht, das muss ich mir mal auf Amazon anschauen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de