Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.01.2018, 23:04   #51
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Interessant, wie es inzwischen zwischen Tann und Tanna funkt. Der arme Lu hat aber nicht (nur) wegen Tanna Pech. Er versucht es einfach viel zu sehr allen recht zu machen, auch wenn es ihn alles an Kraft kostet - und Lu ist eben der Nette, der dann nicht darauf pochen will auch noch seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Er hat lange gewartet. Und ausgerechnet bei ihm platzt es dann irgendwann auch bei Tann.

Und Tanna ist ja sehr einnehmend. Ich glaube dieses ganze "Hauptfrau" Konzept hat sie genauso wenig verstanden wie der Rest des Stammes, sie hat nur den Teil mit "erstes Kind" und "Anspruch" gehört und gleich mal Bedarf angemeldet. Und Tann hat viel zu viel davon einfach geschluckt. Gut, dass auch er irgendwann seine Grenze gezogen hat. Das muss Tanna auch lernen. Wenn sie so großen Anspruch anmelden will (wie Tann mit seinem Anführerposten) muss sie eben auch entsprechend verantwortungsvoll handeln - vor allem, indem sie Tann auch unterstützt und nicht nur ihren eigenen Bedürftnissen nachgeht.

Es tut mir leid für Lu, aber er wäre wohl auch nicht dauerhaft glücklich in einer Beziehung mit einem Tann, der sehr viel mehr seine Tanna liebt. Es wäre unglaublich belastend für ihn, weder Kinder noch die Aufmerksamkeit und wirkliche Liebe seines Partners zu haben. Auch wenn er Tann immer wichtig bleiben wird. Ich hoffe, er findet seinen Weg. Wenn sie nicht Geschwister wären, hätte ich ja nach der ersten Reaktion vermutet, dass Jin auf Lu reagiert hat und deshalb so ausfallend gewesen sein könnte.

Ich freue mich, dass Tara ihren Sohn wieder bei sich haben kann, auch wenn die Umstände alles andere als toll sind. Er hat seinen Vater für sich verloren, sowohl seinen Respekt für ihn als auch die Gewissheit, dass dieser später versorgt ist, und auch seine Adoptivmutter, die er ja wirklich liebt. Kein Wunder, dass er versucht Dana anzubaggern, eine Familie wäre wohl der einfachste Weg sich im neuen Stamm zu Hause und eingebunden zu fühlen. Aber er nimmt viel zu wenig Rücksicht auf Dana, dabei könnte er mit freundschaftlichen Gesten (beispielsweise bei der Suche nach ihrer richtigen Familie) viel mehr erreichen als damit, immer aufdringlicher zu werden. Er ist vom Typ her ganz anders als Tann, und ich denke, dass er auch wenn er viele extreme Meinungen seines Vaters ablehnt, doch sehr stark von ihm geprägt worden ist was Frauen angeht. Er will ein besserer Mensch sein, aber ihm fehlt einfach die soziale Erfahrung im Umgang mit anderen. Immerhin hat er die meiste Zeit nur mit seiner recht kleinen Familie und seiner harten Ausbildung verbracht. Er weiß einfach nicht, wie er es besser machen kann.

Auch Jin hat noch einiges zu lernen. Auch Wulfgar sich mit seiner "Rache" eher lächerlich macht als Genugtuung zu bekommen. Aber vermutlich hat seine Schwester ihn auch deshalb mitgebracht. Nicht, um tatsächlich Jin zu verletzen, sondern um Aufmerksamkeit zu suchen. Immerhin sucht sie immer noch einen Partner. Ich frage mich, ob Wulfgar und Lu vielleicht noch Gemeinsamkeiten finden, auch wenn Wulfgar ein Raufbold sein sollte, nimmt er ja auch Rücksicht und zwingt ihm den Kampf nicht auf (auch wenn er ihn redlich provoziert). Vielleicht kommen die Beiden ja ins Gespräch, und die etwas andere Sichtweise der Blums kann Lu helfen.

Überhaupt finde ich den Übergang der Zeitalter total gut und natürlich gelungen. Und Rahn als AC-Demonhunter sieht einfach cool aus. Er hätte gute Voraussetzungen für einen Assassinen, denke ich. Auch wenn es seine Chancen bei Dana nicht erhöhen würde, ihr tote Dämonen oder Diktatoren neben ihr Bett zu legen... Vielleicht sollte er es mit hübschen Federn versuchen. Vielleicht kommt ja noch die Zeit seiner Nachfahren, die im Schatten ihrer hart arbeitenden Handwerkerverwandschaft über Kathedralendächer turnen dürfen.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.01.2018, 15:47   #52
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüß euch !

Yay, Seite 2!

Zitat:
Zitat von Nikita22
rahn hat es immer noch nicht geschnallt, was dana möchte. reden könnte da helfen.
Jap! Genau das!
Zu Wulfgar: Tja, in seinem Zeitalter kam Stärke noch gut an, aber eben auch nicht bei allen. Das wird er auch noch erfahren müssen...

@Nabila: Ja, ich musste auch dauernd Grinsen bei dem Kapitel . Ich freu mich auch schon auf ein anderes, das mich dauernd lachen lassen hat.
Ich mag die drei auch (merkt man überhaupt nicht, wie oft ich die vorkommen lasse, was XD?). Rahn ist auch echt süß . Aber mal schön, zu erfahren, wen meine Leser so mögen.
Naja, Wulfgar will sich nicht mit den Frauen prügeln, sagt aber auch nicht nein, wenn die es wollen.
Barla-Teenie !
Nein, es gibt keine Bären in Sims 3. Das wär ja mal richtig cool sonst . Nur Hunde, Katzen, Pferde und einiges Kleinzeug wie Insekten und Eichhörnchen zum Sammeln und so. Wie in 4 halt. Ich glaube, der Bär kommt aus Skyrim. Deswegen sieht der Hase natürlich auch ausgestopft aus ^^'. Hab nur einen Lebendigen gefunden und ihn mit diesen neigbaren OMSPs umgedreht. Echt praktisch, die Dinger .
Zur Körperbehaarung: Ich finds wirklich schade, dass es das in Sims 4 nicht gibt. Kann mir auch echt nicht vorstellen, dass die das noch irgendwie reinbringen (auch wenn ich es hoffe). Ich hab mir deshalb irgendwann Körperhaare runtergeladen, weil manche meiner Männer einfach Haare brauchten. Passt zwar nicht ganz zu dem Stil von Sims 4, aber musste einfach sein!

@lunalumi: Lu ist auch echt eine arme Socke . Ich will wirklich kein von mir gemochter Sim sein. Bin irgendwie (ironischerweise) nicht sonderlich nett zu ihnen... Auf jeden Fall aber war es nötig, dass er irgendwann einen Schlussstrich zieht. So eine Beziehung hätte auf Dauer nur unglücklich gemacht.
Tanna muss auch noch eine ganze Menge lernen, was das Hauptfrau-des-Stammesführers-Sein angeht. Er kann eben nicht nur für sie da sein, sondern muss sich auch um den Rest des Stammes kümmern. Bleibt nur die Frage, ob sie das auch wirklich verstanden hat, oder ob ihre Beziehung zu Tann letztendlich daran zerbricht. Im Endeffekt würde das nämlich vor allen Dingen Tann das Herz brechen. Und in dem Sinne ist Tanna eben ganz anders als Lu. Der verzichtet lieber, damit sein Liebster glücklich wird.
Zu Rahn:
Zitat:
Zitat von lunalumi
Aber er nimmt viel zu wenig Rücksicht auf Dana, dabei könnte er mit freundschaftlichen Gesten (beispielsweise bei der Suche nach ihrer richtigen Familie) viel mehr erreichen als damit, immer aufdringlicher zu werden. Er ist vom Typ her ganz anders als Tann, und ich denke, dass er auch wenn er viele extreme Meinungen seines Vaters ablehnt, doch sehr stark von ihm geprägt worden ist was Frauen angeht. Er will ein besserer Mensch sein, aber ihm fehlt einfach die soziale Erfahrung im Umgang mit anderen. Immerhin hat er die meiste Zeit nur mit seiner recht kleinen Familie und seiner harten Ausbildung verbracht. Er weiß einfach nicht, wie er es besser machen kann.
Ich hätte es nicht besser sagen können.
Zu Greta und Wulfgar kann ich nur sagen, dass es einen Grund hat, warum sie da sind. Und es ist nicht der, den man vielleicht annehmen mag .
Danke, ich hatte echt Sorgen, dass das alles so abrupt mit dem Übergang geht. Freut mich, dass es nicht so ist.
Zitat:
Zitat von lunalumi
Auch wenn es seine Chancen bei Dana nicht erhöhen würde, ihr tote Dämonen oder Diktatoren neben ihr Bett zu legen... Vielleicht sollte er es mit hübschen Federn versuchen. Vielleicht kommt ja noch die Zeit seiner Nachfahren, die im Schatten ihrer hart arbeitenden Handwerkerverwandschaft über Kathedralendächer turnen dürfen.
Ich musste so lachen bei der Vorstellung, dass er ihr Dämonen und Diktatoren vors Bett legt ! Wäre auf jeden Fall mal ein einzigartiges Geschenk. Aber ich glaube, dann würden die ihm versuchen, böse Geister auszutreiben oder sowas.
Aber Federn sind bestimmt eine gute Idee. Er sollte mal auf den Dächern der Häuser nachsehen .

@simantha79924: Danke für dein Danke !


So, heute gibt es mal ein etwas anderes Kapitel. Mir war ein bisschen nach klassischen Spukgeschichten. Hab mir dafür extra tausend Creepypastas und anderes Gruselzeug reingezogen (und jetzt bin ich Angsthase echt verängstigt ^^').
Naja, es ist nicht sonderlich gruselig, aber wer mag, kann mal nach dem Geist Ausschau halten, der sich ganz klein auf eines der Bilder geschlichen hat.




Wulfgar gibt eine Gruselgeschichte zum Besten und Sen wird mit einer alten Angst konfrontiert.
Kann er sie überwinden und das Stammesmitglied in Not retten oder wird er erneut von seiner Vergangenheit überwältigt?


Kapitel 18 - Nebel


Ich wünsche euch viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (16.04.2018 um 16:18 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 26.01.2018, 18:50   #53
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
jeder hat wohl eine geistergeschichte parat. wahrscheinlich entpuppt sich wulfgars geschichte als eine lüge. war aber eine interessante geschichte.

der kleine elrik hat sich wohl einen streich erlaubt. leider kann es irgendwann nach hintern los gehen, wenn er es öfters macht.

sen muss wohl etwas schlimmes erlebt haben, wenn es ihm so lange verfolgt. er ist sicher in seinem dörfchen und älter als früher. die verfolger haben sicher kein interesse mehr daran, ihm zu verfolgen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 28.01.2018, 18:00   #54
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüße !

@Nikita22: Nach Wulfgars Reaktion zu urteilen, wollte er sich bloß einen Spaß mit den Anderen erlauben. Aber, wer weiß, vielleicht steckt ja doch ein bisschen mehr dahinter, als man glaubt. Oder auch nicht ...
Elrik weiß wahrscheinlich selber nicht, wie er auf die Insel gekommen ist
Ich war echt gespannt, was meine Leser so spekulieren, was Sen passiert ist. Ich bin sowieso immer gespannt auf Spekulationen. Das hat mich damals bei einer anderen Geschichte schon mal dazu verleitet, dreimal den Verlauf zu ändern, weil mich meine Leser auf neue Ideen gebracht haben.

@lunalumi: Danke fürs Danke !


So, ich habs geschafft, das Kapitel ist zur angekündigten Zeit fertig. Hab manchmal schon dran gezweiflet, dass ichs schaffe ^^'
Hier also der zweite Teil von Sens Geschichte. Er ist nicht wirklich gruselig, aber dafür hab ich ein paar Psycho-Nonsense-Stellen (ähhh... ihr werdet schon sehen, was ich meine ^^') reingebracht. Ich mag es, sowas ab und an zu schreiben.
Ab jetzt mit größerem Vorschaubild. Ich hoffe, es nicht zu groß. Falls doch, mach ichs natürlich kleiner.



Jin und Lenn machen sich auf, den See im Nebelwald zu finden.
Doch Lenn merkt bald schon, dass das gefährlicher ist, als befürchtet.
Vor allen Dingen, als Jin kurz darauf anfängt, sich merkwürdig zu verhalten.



Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 01:09   #55
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
in dem see ertrinken also immer wieder menschen. sogar sens erste familie. an der geistergeschichte muss was wahres sein. oder der aufbau des sees ist so, dass es ein tiefes loch ist und selbst geübte schwimmer dort nicht schwimmen können. zumindest haben die brüder die seelen von sens familie gesehen. vllt gibt es auch etwas okkultes im see. etwas, was man nicht sehen kann. zumindest kann sen endlich eine last loswerden und allen erzählen, was damals im see passiert ist. dazu kann er loslassen, weil er jetzt eine neue frau und kinder hat. dazu wurde er von seiner toten frau von den schuldgefühlen erlöst, die er ganze zeit hatte.

lenn hatte einen echten schutzengel in form von min. etwas hat ihn ins wasser gelockt. denn jin war woanders und wurde von seiner schwester beschützt. entweder ist es der geist der ermordeten schwester oder etwas anderes. vllt gibt es auch gase oder andere natürliche sachen, die einen halluzinationen hervorrufen. an dem aberglauben scheint was dran zu sein. der nebel schützt den see vor besucher und neugierigen. man kann ja min fragen. die ist ja schon tod und kann eher sagen, was passiert ist. denn sie wird sicher nicht mit jade das erste opfer des sees sein.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.01.2018, 10:04   #56
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Oh wie schön. Ich denke jetzt werden die (Alp)träume von Senn ein Ende haben, wo er sich von seiner alten Familie sozusagen "verabschieden" konnte. Die letzten Fotos am Meer mit den Geistern und dem atemberaubenden Sternenhimmel sind wunderschön *schwärm*.

Wiedermal sehr toll geschrieben, hatte zweitweise auch eine leichte Gänsehaut und war ganz gespannt.

Edit: Hab gerade noch die Outtakes angeschaut. Tuck mit dem Handy... Ein Bild für die Götter
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020

Geändert von Nabila (31.01.2018 um 19:59 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.01.2018, 15:11   #57
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22: Naja, ob in dem See tatsächlich Leute ertrunken sind, bleibt offen. Fakt ist, dass es dort sehr neblig ist (nebliger, als es auf den Bildern zu sehen ist) und die Leute die Stelle deshalb meiden. Deswegen ist ja auch Lenn letztendlich ins Wasser gefallen. Okay, größtenteils weil er Angst wegen Min hatte und fantasiert hat, obwohl der Geist ihm nur helfen wollte. Und Sens erste Familie ist woanders ertrunken und ihm sozusagen gefolgt. Sie haben ihn bis jetzt gesucht.
Aber mir gefällt die Idee von einem verwunschenen See und den Gasen irgendwie. Vielleicht sollte ich das irgendwie noch einbauen später. Hätte da schon so ein paar Ideen...

@Nabila: Danke dir ! Ich hab mich so gefreut, endlich mal was anderes schreiben zu können und ich war echt selber ganz traurig, als ich Sen und Familie am Ende da zusammen ans Meer gestellt habe ...
Die meisten Lacher bieten auch solche Szenen, wo die mit ihren modernen Sachen im Hintergrund rumrennen. Ich find vor allen Dingen Wandas Gesichtsausdruck darauf zum Schreien XD!


So, jetzt geht es wieder in den normalen Stammesalltag zurück. Ein Kapitel mit viel Dialogen diesmal.






Rahn holt sich Tipps bei seinem jüngeren Bruder, der scheinbar besser mit Dana auskommt.
Wird es Rahn diesmal endlich schaffen, Dana zu beeindrucken oder wird er letztendlich einsehen, dass er keine Chance bei ihr hat?



Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.01.2018, 19:53   #58
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Die meisten Lacher bieten auch solche Szenen, wo die mit ihren modernen Sachen im Hintergrund rumrennen.
Fehlt eigentlich nur noch einer, der mit so einem typischen Regenbogenschirm von Sims 3 rumrennt *gg*. Da fällt mir ein, hab mal ein Zombiefilm gesehen auf Youtube, dann hats plötzlich angefangen zu regnen und die Zombies haben alle ihre Schirme gezückt. Das war vom Macher natürlich überhaupt nicht geplant, aber das war nachher das Highlight des Videos!

Zitat:
Rahn war wirklich ein netter Kerl. Sie konnte nicht verstehen, warum Dana ihn nicht haben wollte.
... kann ich auch nicht verstehen! Ich find ihn toll!

Ich mag dialogische Kapitel .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020

Geändert von Nabila (31.01.2018 um 20:04 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.01.2018, 21:18   #59
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
rahn will also lernen, wie man mit frauen umgeht. lu verhält sich normal, wenn er den frauen zuhört und mit ihnen redet. aber rahn ist eben nicht der typ dafür. das hat dana schnell durchschaut.

es gibt also erste, die auf partnersuche sind. leider wissen es die auserwählten noch nicht oder weisen einen ab.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.02.2018, 17:15   #60
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nabila: Das Zombievideo hätt ich ja gern mal gesehen !
Deswegen habe ich die Regenbogenschirme via DR aus meinem Spiel gegen unauffälligere Varianten getauscht. Nicht, dass sie vorher nicht immer mal wieder Fotobomber gespielt haben... ^^'
Gut zu wissen, ich mag Dialoge eigentlich auch. Sind bislang viel zu wenig vorgekommen. Aber das ändert sich jetzt langsam.

@Nikita22: Da hast du ganz recht. Rahn hat jetzt zwar verstanden, wie es geht, aber leider immer noch nicht, dass er es auch so meinen soll.

@ simantha79924: Danke fürs Danke!




Rahn hat das Flirten für sich entdeckt und übt sich sogleich mal an anderen Frauen.
Und wie sich herausstellt, ist vor allen Dingen Greta ihm nicht so abgeneigt, wie Dana.
Was wird Jin tun, jetzt, da er Konkurrenz hat?



Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (03.02.2018 um 17:35 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.02.2018, 18:59   #61
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
rahn hat wohl noch nicht gelernt, wo es eine grenze beim flirten gibt. er lernt es aber schon von alleine. spätestens, wenn einer der männlichen gefährten auf ihn losgeht. und das nicht nur verbal.

jin und greta gehen also miteinander. wenn sie geht, kann er ja mitgehen. denn er ist ja erwachsen und seine familie hat sicher verständnis dafür, wenn er für die liebe gehen würde. dazu ist der winter ja noch lang. was machen sie, falls greta ein kind bekommen sollte.

der arme lu wird von vielen angegangen, weil er einen nichtflirter tipps gab. er kann doch nichts dafür, was man aus den tipps macht.

gretas bruder hat also ein geheimnis. vllt hat er eine schwere tat verbrochen und kann sich seiner familie nicht mehr zeigen. oder er hat einen partner gefunden, der von seiner familie nicht gemocht wird. vllt ist er auch schwul und lebt irgendwo glücklich mit seinem mann.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.02.2018, 21:51   #62
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Nach der kleinen Spukgeschichte (die ich wirklich unterhaltsam gruselig umgesetzt fand, und das Ende war toll) kann Rahn es also immer noch nicht lassen. Immerhin versucht er dazuzulernen, auch wenn er wirklich recht "Steinzeitkerl"-simpel gestrickt scheint, was das angeht.

Das mit dem "Üben" sollte er allerdings wirklich überdenken. Mag es diesmal auch ein guter Anstoß für Jin und Greta gewesen sein, der kleine Stamm ist eben klein. Die müssen alle miteinander auskommen, ohne sich aus dem Weg gehen zu können. Da ohne Not Eifersucht zu stiften oder auch falsche Hoffnungen zu stiften, um "flirten zu üben" kann Gift sein für so eine Gemeinschaft. Es wäre etwas anderes, wenn Rahn wirklich um Greta bemüht wäre, aber so?

Jin hat auch schwer zu kämpfen. Ich denke schon, dass er sich bereit ist zu ändern oder es zumindest zu versuchen, aber seine komplette Familie zu verlassen, an der ihm doch viel liegt, ist eine harte Entscheidung. Er ist es Greta schuldig, diese Entscheidung zu treffen, wie auch immer sie ausfällt, aber es ist eben doch mehr als ein "ich will mich nicht binden". Auch wenn der Stamm sich langsam an eine modernere Lebensweise gewöhnt hat, wäre zu den Blums zu ziehen trotzdem ein Kulturschock für ihn.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.02.2018, 08:59   #63
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Sehr unterhaltsam! *Applaus*

Jetzt bin ich mal gespannt was es mit Wulfi auf sich hat.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.02.2018, 15:03   #64
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüße !

@Nikita22: Nun, vielleicht hat Rahn auch gerade bezwecken wollen, dass sich Jin endlich für Greta einsetzt. Wer weiß, vielleicht war das ja sogar Greta selber, die ihn dazu angestiftet hat, um Jin eifersüchtig zu machen? Tja, es wird wohl deren beider Geheimnis bleiben .
Ob Jin Greta wirklich liebt ist so eine Frage. Die nächste ist, ob er das überhaupt einsehen würde. Aber dass ein Kind kommt, ist natürlich immer möglich und das ist beiden durchaus bewusst und auch so beabsichtigt von beiden.
Immer wieder schön, Spekulationen zu sehen, wie hier bei Wulfgar. Das mag ich !

@lunalumi: Danke, die Spukgeschichte hat mir selber auch echt Spaß gemacht .
Es ist so die Frage, wie Rahn gestrickt ist. Er hat auf jeden Fall mehr Grips, als manch andere und er will auch lernen, aber sein Stamm war klein, seine Ausbildung hart und sehr traditionsbezogen. Weshalb er sich eben noch manchmal ziemlich schwer mit der neuen Zeit tut. Und er vielleicht auch etwas über die Stränge schlägt. Aber wie ich bei Nikita22 oben schon schrieb, weiß man ja auch nicht, ob er wirklich nur üben wollte oder er nicht etwa Greta helfen wollte, Jin eifersüchtig zu machen. Oder er gar von ihr angestiftet wurde.
Aber mal davon ausgegangen, dass er nicht helfen wollte, hast du natürlich recht. Da Jin sehr plauderfreudig ist, wird er auch davon gewusst haben, dass was zwischen ihm und Greta gelaufen ist.
Für Jin ist sein Stamm natürlich seine Welt und es ist fraglich, ob er ihn überhaupt verlassen würde, wenn Greta schwanger wäre. Er hätte jedenfalls nicht so das Problem damit, wenn sein Kind woanders aufwächst. Aber irgendwann muss er sich entscheiden und dann sieht man, ob er sich wirklich bereit ist, zu ändern, oder nicht.

@Nabila: Danke ! Und Wulfi ist echt ein cooler Spitzname für Wulfgar ! Den sollte ich so übernehmen.




Nachdem Jin ihn dazu angestiftet hat, geht Wulfgar los und gerät prompt wieder mit Lu aneinander.
Werden die beiden sich endlich aussprechen oder wird die Situation doch letztendlich eskalieren?


Kapitel 22 - Kein Männerversteher

Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.02.2018, 20:13   #65
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
wulgar hat also fernweh. hoffentlich baut er ein stabiles schiff, denn das wird er brauchen.

der arme lu empfindet alles als schikane. dabei meinen es alle sicher nur gut mit ihm und wollen ihn stärken. aber jeder ist auf seine art stark.

greta dachte sicher, dass wulgar selbstmord begeht. mit seinem plan begeht vllt selbstmord. oder lernt neue menschen kennen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.02.2018, 15:04   #66
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@simantha79924: Danke fürs Danke !

@Nikita22: Tja, wenn man sich selber so unsicher ist, wie Lu, besteht leider die Gefahr, dass man viele Dinge missversteht. Vor allen Dingen, nachdem er so eine arg schlechte Erfahrung mit Jin gemacht hat. Da kann er die gutgemeinten Dinge der Anderen momentan einfach nicht sehen. Er ist eben zu vorsichtig geworden.
Greta hatte tatsächlich Angst, dass Wulfgar von den Klippen springt. Wenn auch nicht in der Absicht, zu sterben. Was nicht so abwegig gewesen wäre, wie du heute lesen wirst. Aber ja, allein zur See zu fahren glich damals bestimmt auch Selbstmord. Schon allein deswegen, weil die wenigstens schwimmen konnten.





Lu bekommt Gretas stille Abneigung zu spüren, doch er gibt nicht auf, sich mit ihr aussprechen zu wollen
Derweil hat der Stamm mit einigen penetranten Besuchern zu kämpfen.
Und dann kann Greta ihren Bruder plötzlich nirgends mehr finden.


Kapitel 23 - Die Blum-Zwillinge

Viel Spaß beim lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.02.2018, 18:06   #67
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
wulgar hatte aber glück. er wäre erfroren, wenn man ihn nicht gefunden hätte. dazu kann er sicher nicht schwimmen. wie will er dann übers meer kommen.

das dorf hat also tierische besucher. sie könnten doch die pferde zähmen und als tiere halten. dazu als arbeitstiere halten, die sie mit ihrer kraft unterstützen.

nur wegen der vorgeschichte will wulgar also übers meer. vllt sollte er erstmal schwimmen lernen, bevor er den plan durchzieht.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.02.2018, 20:01   #68
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Diese Aussprache zwischen Lu und Wulfi ist ja ganz schön schiefgelaufen. Lu hat ziemlich heftig reagiert, aber ich kann es auch teilweise verstehen. Die erste Reaktion, die er auf seine Orientierung bekommen hat, war die von Jin, die ziemlich abwertend und angeekelt war. Man sieht schon auf welchen Punkt Wulfi eigentlich hinauswollte, aber so weit ist er ja kaum gekommen, er hätte sich leichter getan, wenn er einfach auf den Punkt gekommen wäre. Wenn er nach dem "Ich weiß, warum du dich nicht prügeln willst" einfach ein "verstehe ich, mir geht es ähnlich" oder so drangehängt hätte. Aber für ihn ist es bestimmt ähnlich schwierig, und jetzt hat Lu auf seine Herangehensweise auch noch komplett falsch reagiert. Man merkt auch, dass Wulfi wenig soziale Kontakte außerhalb der vertrauten Familie in seinem Leben gehabt hat, die Blums leben ja ziemlich zurückgezogen. Er hätte mit einer Erklärung viel retten können, wenn er gemerkt hätte, dass Lu ihn bloß komplett falsch verstanden hat, aber er denkt sich eben, dass Lu ein ignoranter Idiot ist der ihn nicht leiden kann, nachdem er ihm gerade gefühlt sein Herz ausgeschüttet hat.

Dass Wulfi nun übers Wasser will, klingt ziemlich ungut. Er kann nicht einmal schwimmen, er weiß nicht wie weit es ist, er kann im Notfall nicht entkommen. Ich verstehe nicht, wo für ihn die Faszination liegt, aber wenn ihn bisher niemand davon abhalten konnte, liegt es ihm ziemlich am Herzen. Mal sehen, ob er noch Einsicht findet.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.02.2018, 22:18   #69
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von bloody_vampyr Beitrag anzeigen
@Nabila: Danke ! Und Wulfi ist echt ein cooler Spitzname für Wulfgar ! Den sollte ich so übernehmen.
Hihi. Ich komme manchmal auf die blödesten Spitznamen. Meine Tiere müssen darunter ganz besonders leiden .

Zitat:
Es ist übrigens eine spannende Frage, ob sich die Menschen damals wirklich schon vorgestellt haben, wie eigentlich ein "Ende" der Welt aussieht. Oder ob sie sich überhaupt Gedanken über so etwas gemacht haben
Zitat:
Zitat von lunalumi Beitrag anzeigen
Dass Wulfi nun übers Wasser will, klingt ziemlich ungut.... Ich verstehe nicht, wo für ihn die Faszination liegt, aber wenn ihn bisher niemand davon abhalten konnte, liegt es ihm ziemlich am Herzen. Mal sehen, ob er noch Einsicht findet.
Ich bin mir ziemlich sicher dass sie sich gefragt haben wie das "Ende der Welt" aussieht. Die Menschen waren schon immer neugierige Entdecker, wollten immer wissen was hinter dem nächsten Berg ist, oder auf der anderen Seite das Wassers. Tun sie heute doch auch noch. Heute sind es halt nicht mehr Berge oder Wasser, sondern Planeten und Sterne .
Also ich kann Wulfis Faszination da schon sehr gut verstehen.

Ja ist schon krass das mit Wulfi. Hätte ich jetzt nicht mit gerechnet um ehrlich zu sein. Aber wie er es versucht hat Lu zu erklären mit der Geschichte vom Hund ist irgendwie niedlich . Und wie Greta sich um ihn sorgt find ich rührend.

Das ist ja wirklich ein Monster von Wolf! Was ist das ein Werwolf oder so?
Erst hab ich die Bilder nur überflogen und es sah fast so aus als würde Wulfi vom Wolf essen. Dann dachte ich nur so Schei**e der steckt bestimmt ganz schön in der Klemme wenn er jetzt schon rohes Fleisch essen muss...
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020

Geändert von Nabila (10.02.2018 um 22:25 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.02.2018, 15:40   #70
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22: Tja, so unglaublich das ist, aber die meisten Seefahrer konnten damals nicht schwimmen. Also noch lange nach der Steinzeit. Ich glaube, ich wäre vor Angst gestorben, wenn ich früher ein Seefahrer gewesen wäe !
Ich glaube momentan sehen die in den Pferden höchstens Salami ... Die haben ja noch nicht mal Schafe oder sowas, obwohl es die anderen Stämme ihnen ja schon vorgemacht haben, dass das geht.

@lunalumi: Also ich möchte dich manchmal einfach nur zitieren. Also mache ich das mal.

Zitat:
Zitat von lunalumi
Diese Aussprache zwischen Lu und Wulfi ist ja ganz schön schiefgelaufen. Lu hat ziemlich heftig reagiert, aber ich kann es auch teilweise verstehen. Die erste Reaktion, die er auf seine Orientierung bekommen hat, war die von Jin, die ziemlich abwertend und angeekelt war. Man sieht schon auf welchen Punkt Wulfi eigentlich hinauswollte, aber so weit ist er ja kaum gekommen, er hätte sich leichter getan, wenn er einfach auf den Punkt gekommen wäre. Wenn er nach dem "Ich weiß, warum du dich nicht prügeln willst" einfach ein "verstehe ich, mir geht es ähnlich" oder so drangehängt hätte. Aber für ihn ist es bestimmt ähnlich schwierig, und jetzt hat Lu auf seine Herangehensweise auch noch komplett falsch reagiert. Man merkt auch, dass Wulfi wenig soziale Kontakte außerhalb der vertrauten Familie in seinem Leben gehabt hat, die Blums leben ja ziemlich zurückgezogen. Er hätte mit einer Erklärung viel retten können, wenn er gemerkt hätte, dass Lu ihn bloß komplett falsch verstanden hat, aber er denkt sich eben, dass Lu ein ignoranter Idiot ist der ihn nicht leiden kann, nachdem er ihm gerade gefühlt sein Herz ausgeschüttet hat.
Exakt. Ich hatte erst letztens eine Diskussion mit jemandem, der Lu überhaupt nicht nachvollziehen konnte. Verstehen, aber nicht nachvollziehen. Es ist so schön, dass ich doch vermitteln konnte, wie Lu tickt.
Wulfgar hätte das Missverständnis sicher verhindern können, ist nur die Frage, ob er das überhaupt wollte. Könnte auch sein, dass er Lu testen wollte, um zu sehen, wie er so auf ihn reagiert.
Was Wulfgars Seefahrerlust angeht: Tja, manche Leute mögen halt Risiko. Dazu erfahren wir heute ein bisschen mehr .

Zitat:
Zitat von Nabila
Hihi. Ich komme manchmal auf die blödesten Spitznamen. Meine Tiere müssen darunter ganz besonders leiden .
Lol, und das sagst du mir mit meinen schrecklichen Tiernnamen XD!
Ich freu mich übrigens, dass mein Gelaber nach der Story selber auch noch gelesen wird .
Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass sich die Menschen solche Fragen nach dem Ende der Welt schon immer gestellt haben. So ist schließlich auch die Idee nach einem Gott oder Göttern entstanden. Ist nur die Frage, wann sie damit angefangen haben. Wann sie die Intelligenz dazu hatten und wann sie nicht nur mit dem Überleben beschäftigt waren.
Ja, das Streben nach den Sternen heute ist da nichts anderes. Das finde ich auch total spannend, wenngleich auch etwas beängstigend, sich vorzustellen, durch die Weiten des Alls zu fliegen, so weit weg von Zuhause...
Tja, zu Wulfgar will ich noch schweigen . Aber manchmal bringen schlechte Erfahrungen uns eben dazu, uns zu verstellen und Seiten von uns zu verstecken, selbst wenn man sie vielleicht zeigen sollte.

Der Wolf ist echt riesig! Hab diesmal keinen Hund benutzt, sondern ein Wolfdeko, das wohl aus Dragon Age Origins konvertiert wurde. Und nein, Wulfgar hat den Wolf nicht roh gefuttert ... ich hab's eigentlich erwähnen wollen, aber vergessen. Wulfgar hat sich nur mit dem halb verhungerten und toten Wolf angelegt, weil der meinte, ihn fressen zu wollen ^^'.


So, jetzt geht's aber weiter. Heute noch einmal ein dialoglastiges Kapitel mit vielen Bildern. Danach kann ich das hoffentlich ein bisschen reduzieren ^^'....



Lu hat Wachdienst und ist das erste Mal seit ihrem Streit allein mit Wulfgar.
Werden die beiden sich endlich aussprechen oder wird es nur wieder im Streit enden?
Und was hecken Jin und Greta eigentlich aus?



Viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.02.2018, 17:07   #71
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
lu und wulgar scheinen sich langsam anzunähern. das thema seefahrt scheint sie irgendwie zu verbinden. zumindest bekommt wulfs boots langsam form. es muss doch jemanden geben, der schwimmen kann und sich mit booten auskennt.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.02.2018, 15:19   #72
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüße !

@Nikita22: Tja, manchmal muss man sich eben nur mal hinsetzen und miteinander zu reden, um zu merken, dass man eigentlich gut miteinander auskommt.
Wird auch nicht mehr allzu lange dauern, bis das Boot (in Wulfgars Augen) fertig ist...

@ lunalumi & simantha79924: Danke für eure Danksagung !


Heute geht es mal mit einem unerwartete Team weiter. Es geht übrigens wieder zur Jagd und es wird etwas detaillierter, was das angeht. Es ist zwar nach wie vor nichts zu sehen und es wird auch nicht blutig, aber naja... sie sind halt nicht sehr wählerisch mit ihrer Beute und heutige Haustiere waren damals noch keine Haustiere. Nur mal so zur Warnung.





Dana ist mit Wachdienst dran, aber leider nimmt sie ihre Aufgabe nicht so genau.
Und dann, ganz plötzlich, ist sie auf die Hilfe von jemandem angewiesen, von dem sie niemals gedacht hatte, mal mit ihm zusammenarbeiten zu müssen.



Ich wünsche euch viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (15.02.2018 um 15:47 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.02.2018, 16:54   #73
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
dana lernt mal was neues. ihren fehler muss sie eben ausbaden. dazu kann sie in zukunft damit prahlen, tiere gejagt zu haben. als frau.

die diebe waren sicher waschbären oder füchse. vllt sollte man das essen aufhängen, damit kein tier ran kommt. camper machen es auch normalerweise. oder eine andere aufbewahrungstechnik muss entwickelt werden, die sich nicht so leicht öffnen lässt.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.02.2018, 09:01   #74
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Und deswegen wurden Türen erfunden. Nicht, dass sie damals nicht schon andere Wege hatten, ihre Vorräte vor Dieben zu schützen. Da hat der Stamm noch einiges an Nachholbedarf.
Ich frag mich, wie kann es so schwer sein einen Zaun für die Pferde zu bauen?
Die armen Pferde, wenn ich mir die Vorräte so ansehe, müssen die armen Viecher doch heftige Koliken bekommen haben .
"Sie würde wach werden wenn sie schon nur eine Fliege husten hören würde." So so - aber Huffgetrappel und Geschnaube ist zu leise um wach zu werden oder wie? lol

Scheint als würden aus Dana und Jin eines Tages gute Freunde werden. Vielleicht ja auch noch mehr. Ich lass mich auf jeden Fall überraschen.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020

Geändert von Nabila (18.02.2018 um 09:22 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.02.2018, 17:35   #75
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

Zitat:
Zitat von Nikita22
camper machen es auch normalerweise.
Ja, irgendwie schon ^^'... *hust*... Naja, ab jetzt hängen sie es bestimmt gaaaanz weit nach oben .
War übrigens ein Pferd, das geklaut hat. Sieht man nur schlecht, weil es ein Tarnpferd ist .

@ Nabila: Hm, immerhin würde man die Pferde dann schon von weitem hören... oder riechen, wenn sie Koliken bekommen .
Tja, Dana leidet wohl unter einem klassischen Fall von Selbstüberschätzung oder Selbstfalscheinschätzung ...
Scheint so, als ob sich Jin und Dana doch besser verstehen, als gedacht. Ich glaub nur nicht, dass es Greta so toll findet. Egal, was da nun letztendlich draus wird.

@simantha79924: Danke fürs Danke ^_^!


Heute hatte Blogger mal wieder Spaß dran, mich zu ärgern ! Deswegen heute etwas später. Aber besser spät als nie, was?
Erneut will ich warnen, weil es geht wieder um die Jagd und es wird noch ein klein wenig expliziter, aber wie immer ohne Blut und unnötige Gewaltdarstellungen.





Danas und Jins Jagd geht weiter und Dana bekommt schließlich doch noch Gelegenheit, sich zu beweisen.
Nur ob sie das wirklich will?
Und wird sie aus der ganzen Sache verändert hervorgehen?


Kapitel 26 - Jemand der einen versteht

Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:

Werbung
Alt 18.02.2018, 18:11   #76
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
dana hat sich beim jagen nicht schlecht angestellt. jetzt hat sie sicher tagelang wegen dem pferd ein schlechtes gewissen. denn man isst ungerne sachen, was einen vorher lebend angeschaut hat.

die grippe macht wohl die runde im dorf. damals sind bestimmt auch die menschen daran gestorben. je nachdem, wie schlimm es war.

die haben wohl die türe erfunden. oder eine form davon.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.02.2018, 09:20   #77
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Oh man ganz ehrlich, mir kamen beinahe die Tränen als du die Szene beschrieben hast, wo Dana dem Pferd den Gnadenstoss geben sollte. Ich konnte richtig mit ihr fühlen .
Wieder ein ganz tolles Kapitel.
Da hatten Dana und ich ja den gleichen Gedanken! Jin sieht wirklich bescheuert aus mit der roten Nase. Das war das erste was mir aufgefallen ist, als ich das Vorschaubild gesehen habe . Ein richtiger Clown.

Mit Blogger hatte ich übrigens nur Probleme! Der hat die Texte nie so übernommen wie ich sie geschrieben, bzw. eingestellt habe. Bin jetzt bei WordPress.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.02.2018, 22:38   #78
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Ich finde Dana und Jin toll zusammen. Jin gibt sich da einfach so gelassen und selbstsicher, und gibt Dana einen Weg etwas sinnvolles zu tun und nicht nur in Selbstvorwürfen zu versinken - und das ohne den männlichen Macho zu spielen. Kann sein dass er sie als Frau gar nicht mehr richtig ernst nimmt, aber er scheint ehrlich um sie bemüht zu sein. Über Lu hätte er sich in der Situation schon zehnmal lustig gemacht, spätestens beim Danebenschießen. Und Dana hält sich verdammt gut dafür, dass sie keinerlei Übung hat. Ohne vorher mal einen Bogen gehalten zu haben ist auch ein stocktaubes und blindes stillstehendes Pferd sehr schwer zu treffen. Das Tier würde ich lieber gut durchbraten. Erstaunlich, dass gerade Jin mit Dana normal umgehen kann, der bemühte Rahn aber schon an einem einfachen Gespräch scheitert. Vielleicht tun sich hier ja grade neue Wege auf. Auch wenn ich Greta und Jin an sich süß finde, vielleicht kommt es ja noch zu Greta mit Rahn? Der hat jedenfalls das Pflichtbewusstsein, sich um sie und ihre Eltern zu kümmern, ist clever genug um einen Bauernhof zu leiten und hat nicht so enge Bindungen wie Jin. Und Jin und Dana sind so freiheitsliebend, dass sie sich gegenseitig ihren Raum lassen können.

Und Lu findet endlich seinen Platz im Leben. Endlich machen auch seine Talente Sinn für ihn. Mal schauen wie es mit ihm weitergeht.

Ach ja, und das Pferd sieht toll aus. War bestimmt teuer für das Set anzuheuern.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.02.2018, 15:35   #79
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüße !

@Nikita22: Ich mags nicht mal, wenn mein Essen ein Gesicht hat (meine Schokolade soll nicht wie ein alter Mann oder ein Kaninchen aussehen). Ich bin echt froh, dass ich mein Essen noch nie selber erlegen musste .
Wollte eigentlich auch so spielen, dass meine Leute an Krankheiten sterben können, weil schon eine Erkältung damals ja den Tod bedeuet hat. Aber hab ich dann einfach nicht übers Herz gebracht... :/
Jup, auch wenn die Türe leider noch nicht abschließbar ist, weshalb meine Hunde trotzdem noch reinrennen und alle wachmachen können... oh und im Weg rumstehen natürlich... Ich war jedenfalls echt froh, als die dann eine richtige Tür hatten ^^'.

@Nabila: Und ich dachte mir nur so: "Mist, die Szene mit Dana und dem Pferd ist irgendwie überhaupt nicht gut geworden. Bringt viel zu wenig ihre Zerrissenheit rüber..." Bin erleichtert, dasss es anscheinend nicht so war . Die Szene sollte nämlich auch tragisch sein. Ich würde jedenfalls nicht mit Dana tauschen wollen. Ich hätte das nie gekonnt .
Danke für dein Lob !
Tja, ich finde, die Nase passt in dem Sinne ganz gut zu ihm .
Also habe nicht nur ich Probleme mit Blogger :/. Ich finde es vor allen Dingen ziemlich merkwürdig, dass es manchmal überhaupt nicht das macht, was ich will, aber kurze Zeit später dann alles wieder geht. Ist mir letztes Mal jedenfalls passiert. Ich hatte schon aufgegeben und es geschlossen, dann aber aus Sturheit wieder geöffnet und nochmal genau dasselbe probiert und dann hat der alles übernommen . Manchmal geht es dann, wenn ich im HTML rumfummel, aber da kenn ich mich auch nicht wirklich aus . Und das er beim nachträglich bearbeiten von Posts die manchmal umstellt, finde ich auch total ärgerlich !
Ehrlich, wenn ich das früher gewusst hätte, wäre ich bestimmt jetzt auch bei Wordpress -.-.

@lunalumi: Dass Dana und Jin so gut miteinander harmonieren, kam auch für mich überraschend (ja, ich weiß, dass sich das komisch anhört, da ich deren Geschichte ja schreibe ^^').
Zitat:
Zitat von lunalumi
Kann sein dass er sie als Frau gar nicht mehr richtig ernst nimmt, aber er scheint ehrlich um sie bemüht zu sein. Über Lu hätte er sich in der Situation schon zehnmal lustig gemacht, spätestens beim Danebenschießen.
Genau deswegen schafft es Jin, im Gegensatz zu Rahn, auch, von Dana akzeptiert zu werden. Er versucht es nämlich gar nicht mehr. Nicht mehr, sie zu beeindrucken und nicht mehr, ihr zu gefallen. Er hat jetzt nämlich Greta und obwohl er einer zweiten Frau ja nicht abgeneigt wäre, meint er inzwischen, dass Dana zu schwierig und zu zickig für ihn ist.
Trotzdem ist sie eine Frau und damit ist es für ihn verständlich, dass er sie beschützen muss (siehe auch die Szene in ihrer Kindheit, in der Tanna ihm klar machte, dass er die Schwächeren schützen sollte, anstatt sie zu drangsalieren). Weshalb er sich auch nicht über sie lustig macht, wie er es bei Lu getan hat, den er eben als Mann nicht für schützenswert hält, weil er in seinen Augen selber stark genug sein sollte.
Zitat:
Zitat von lunalumi
Ohne vorher mal einen Bogen gehalten zu haben ist auch ein stocktaubes und blindes stillstehendes Pferd sehr schwer zu treffen. Das Tier würde ich lieber gut durchbraten.
Einfach nur !
Tja, wie das mit Dana, Jin, Greta und Rahn (und Lu) weitergeht, dazu schweig ich natürlich !
Haha, die Idee mit dem Anheuern des Sets find ich ja cool ! Es hat mich jedenfalls ganz schön viele Möhren, Äpfel und Thunfische gekostet, die Darsteller für das Kapitel anzuheuern. (Das war der eigentliche Grund, warum deren Vorräte weg waren, aber psst )

@simantha79924: Danke für die Danksagung !


Heute geht es mit einem ziemlich bilderlastigen Kapitel weiter, das gleich zwei Geschichten gleichzeitig erzählt.





Die Blum-Geschwister erbitten den Segen der Götter für Wulfgars baldige Abreise.
Und obwohl Wulfgar dieser alten Tradition nur wenig abgewinnen kann, veranstaltet der Stamm kurz darauf ein Fest für ihn.


Kapitel 27 - Ein Tanz für die Götter

Viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.02.2018, 17:44   #80
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

Hier ein neues Kapitel für euch. Diesmal nicht mit Vorschau- sondern Rückschaubild ... für alle die, die nicht mitbekommen haben, was schon im letzten Kapitel im Hintergrund vor sich ging. Hätte gern mal gewusst, ob man das überhaupt gesehen hat.




Dana feiert ein böses Erwachen und dann wird es Zeit für den Abschied.
Doch wird Wulfgar nun letztendlich gehen oder bleiben?
Und wie geht es danach weiter?


Kapitel 28 - Danach

Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.02.2018, 21:29   #81
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Ach du Schei**e!
Ich wusste dass mit den beiden noch was passiert. Ich hab das irgendwie gespürt. Ok dass es gleich so krass wird, damit habe ich nicht gerechnet lol.

Zitat:
Nächstes Mal geht es dann jedenfalls mit ihnen weiter und Jin sucht das Gespräch mit Dana und die hat derweil eine schlimme Befürchtung.
OMG und ich spüre auch diesmal schon was ihre Befürchtung sein wird! Ich fress nen Besen wenns wirklich das ist was ich glaube!

Zitat:
für alle die, die nicht mitbekommen haben, was schon im letzten Kapitel im Hintergrund vor sich ging. Hätte gern mal gewusst, ob man das überhaupt gesehen hat.
Also ich schon gesehen dass Dana und Jin miteinander geredet haben, und dass Greta dann irgendwann "dazwischen gegangen" ist, wohl aus Eifersucht und Jin sie dann "besänftigen" musste. Aber den Kuss hab ich nirgends gesehen!

Lu sieht mit Gesichtsbehaarung viel besser aus! Viel erwachsener und männlicher. Schade dass er "anders" ist .

Jetzt wo ich mir so überlege was Wulfi eigentlich vor hat und das ganz alleine, denke ich mir auch dass der doch total lebensmüde ist! Alles Gute auf jeden Fall! Ich glaube das kann er brauchen .

Ach ja die Lulu, die hat mal wirklich bisher kaum bis nie zu Gesicht bekommen weil sie ständig krank war. Schein ein nettes Mädel zu sein.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020

Geändert von Nabila (24.02.2018 um 22:00 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 25.02.2018, 01:30   #82
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
lu und wulgar sollten sich aussprechen. vllt verbindet beide mehr, als man denkt. oder wulgar ist wie lu in sachen liebe und vertuscht es mit gemeinheiten.

der alkohol hat dana wohl etwas gelockert. oder sie mochte jin schon länger und der alkohol ließ ihren unterbewusstsein freien lauf. und jin scheint auch ein auge auf dana geworfen zu haben. sie sollte ihm von dem abend berichten oder was da passiert sein könnte. nur sprechenden kann geholfen werden. es könnte auch sein, dass sie ein kind erwartet. dank dem alkohol.

wulgar ist also fort. und todesmüde. dieses böotchen hält keinem sturm stand.

lulu sollte lu gerade als guten freund nicht für ihre wünsche ausnutzen. lu steht übrigens der bart. sie sollte gehen, sobald es warm ist und einen partner woanders suchen. gerade weil sie sich in dem dorf nicht wohl fühlt und lu nur nimmt, weil er bisher kein interesse an anderen frauen hegte. denn lu will keine kinder. das sollte er ihr zumindest sagen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.02.2018, 15:21   #83
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüße !

@Nabila: Tja, wenn schon, denn schon. Dana wäre sonst viel zu stolz, um sich auf Jin einzulassen. War auch, ehrlich gesagt, nicht geplant, aber die beiden haben's mir einfach angetan.
Hehe, hoffentlich wird der Besen nicht zu schwer verdaulich . Bisschen Ketchup dazu, vielleicht?
Danke fürs Feedback, ob man das im vorigen Kapitel im Hintergrund gesehen hat. Hat mich echt interessiert . Den Kuss sieht man übrigens auf dem vorletzten Bild, da, wo Lu ins Haus geht. Im Hintergrund sitzen Jin und Dana da im Schuppen.
Zitat:
Zitat von Nabila
Lu sieht mit Gesichtsbehaarung viel besser aus! Viel erwachsener und männlicher. Schade dass er "anders" ist .
Ganz meine Rede! Lu ist ein ganz Niedlicher !
Was Wulfgar vorhat, ist totaler Selbstmord! Er hat ja nicht mal ein Segelschiff ! Nur er und seine Ruder. Wenn da ein Sturm kommt, ist er weg. Ganz von den Temperaturen und dem Proviant zu schweigen. Da wird er schon tot sein, bevor er überhaupt erfahren kann, was Skorbut ist.
Tja, Lulu war mit Absicht immer ein bisschen im Hintergrund gelassen. Ich finde, das zeigt dann richtig schön, wie sie eigentlich untergeht bei den Anderen. Eben das typische stille Mädchen im Hintergrund, von dem nie jemand Notiz nimmt.

@Nikita22: Bei Lu und Wulfgar ist so ziemlich alles falsch gelaufen, was hätte falsch laufen können. Ich finde, was du später zu Jin und Dana schreibst, kann man auch den beiden nur raten:
Zitat:
Zitat von Nikita22
nur sprechenden kann geholfen werden.
Finde ich sehr schön gesagt !
Und in dem Sinne hätte Dana natürlich auch mit Jin drüber reden sollen. Aber dafür ist sie eben so stolz? Vielleicht steckt da auch noch mehr dahinter? Jedenfalls aber weiß sie ja, dass Jin potentiell an ihr interessiert ist. Er hat sich schließlich früher schon einmal an ihr versucht.
Ne, für Wulfgar kann man echt nur hoffen, dass er in der Nähe von Land ist, wenn es denn mal stürmen sollte. Und er dann erkennt, dass es so nicht geht.
Lulu ist eben noch von der ganz alten Schule. Sie kann Partnerschaften nichts wirklich abgewinnen und sieht es deswegen auch nicht als so bindend, mit jemandem ein Kind zu bekommen. Sie sieht es eher vielleicht sogar noch so, dass sie Lu damit einen Gefallen tut.
Tja, dass Lu ihr das nicht sagt, dass er keine Kinder will, da passt dein Zitat auch ganz toll, finde ich ^^.
Hehe, schön, dass Lus Bart so gut ankommt. Finde ihn auch echt klasse damit !



Das neue Kapitel wartet mit neuen Überraschungen auf. Manche eher erwartet, als andere....





Jin sucht Rat bei Dana bezüglich Greta, doch die hat momentan mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen.
Wird Jin endlich zu Greta stehen und wie wird Dana ihr Problem lösen, das nicht nur ihres ist?


Kapitel 29 - Ein Vater fürs Kind

Viel Spaß beim Lesen wünsch ich !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.02.2018, 19:45   #84
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
dana bekommt also ein kind. das sollte jin zumindest wissen. seinen bruder reinzuziehen ist auch nicht die beste methode. irgendwann fliegt die lüge auf und tann sowie seine frau werden sie hassen. die lüge könnte auch die freundschaft von dana und tann zerstören. dummerweise mag jin dana und dana jin. ein kind wäre ein guter grund für das outing der gefühle. ihre angst vor jins reaktion lässt sie in ein teufelskreis laufen. sie sollte es schnell aufklären, damit die folgen nicht schlimmer werden.

greta vermisst ihren großen bruder. ihre wut und sorge sollte sie nicht an andere auslassen und lieber jemanden finden, mit dem darüber reden kann.

lu neigt mit seiner art menschen zu verletzen. lulu nahm seinen wunsch zumindest gelassen auf. vllt kann er sich ja bei wulgar noch entschuldigen,falls er heil zurückkehrt.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.02.2018, 19:48   #85
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Du zwingst mich echt dazu einen Besen zu essen?
Ne Ketchup mag ich nicht, wennschon Senf und bitte ganz viel davon .
Falls ich hier nicht mehr kommentiere, bin ich beim Besenessen wohl erstickt lol:.

Ach da stecken die beiden! Die erkennt man ja kaum! Da muss ich ja die Lupe hervor nehmen . Ich hab gesucht wie ne blöde auf den oberen Bildern *g*.

Oh man Dana was machst du denn für Sachen! Ich glaube nicht dass das gut ausgeht, ganz zu schweigen dass es falsch ist, total falsch! Früher oder später kommt die Wahrheit doch eh ans Licht. Hätte sie mal lieber den Mund aufgemacht, auch wenn sie damit andere verletzt hätte. Jedenfalls müsste sie dann nicht mit einer Lüge leben. Ja ich weiss, es ist einfach mit Ratschlägen zum sich zu werfen wenn man nicht selbst betroffen ist... . Ich kann ihre Angst natürlich auch ein wenig nachvollziehen. Aber Lügen und so tun als ob ist der falsche Weg, das geht meistens schief.

Ja Dana, das was du jetzt fühlst nennt man heutzutage Liebeskummer .

Aber Tann sieht ja nicht gerade begeistert aus. Vielleicht kommt es ja doch noch anders?
Greta und Jin haben den Stamm jetzt also auch verlassen. Ich glaube nicht dass es ein Abschied für immer ist.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.03.2018, 15:23   #86
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22: Was Dana tut ist total dämlich. Wenn das auffliegt, werden alle sauer auf sie sein . Mal ganz davon abgesehen, dass es dem Kind und Jin gegenüber auch total unfair ist, dass Dana ihnen den Umgang miteinander verwehrt. Aber sie hat eben, wie du schon sagst, Angst vor der Wahrheit und meint auch, dass Greta zu Jin gehört.
Zitat:
Zitat von Nikita22
greta vermisst ihren großen bruder. ihre wut und sorge sollte sie nicht an andere auslassen und lieber jemanden finden, mit dem darüber reden kann.
Jup!
Zitat:
Zitat von Nikita22
lu neigt mit seiner art menschen zu verletzen.
Irgendwie schon ...

@Nabila: Aber nur einen ganz kleinen Besen. *Handfeger und Senf reich*
Zitat:
Zitat von Nabila
Falls ich hier nicht mehr kommentiere, bin ich beim Besenessen wohl erstickt lol:.
Na, das wollen wir lieber nicht ö.ö... Wir wär's stattdessen mit Kuchen? *stellt Kuchen hin*
Ja, die Bilder sind leider etwas klein, da muss man schon draufklicken, damit man das sieht ^^'
Was Dana macht, ist auch total falsch und unfair gegenüber allen Beteiligten. Auch sich selber gegenüber. Aber...
Zitat:
Zitat von Nabila
Greta und Jin haben den Stamm jetzt also auch verlassen. Ich glaube nicht dass es ein Abschied für immer ist.
...vielleicht... ... Auf jeden Fall ist Jin nicht aus der Welt. Lebt ja nicht mal sonderlich weit entfernt.

@simantha79924: Danke für die Danksagung ^-^!


So, heute gibt es mal wieder etwas mehr (drum und dran). Hatte zumindest mal wieder ein bisschen was zu tun.





Der Stamm hat kleinen Zuwachs und eine der Mütter entscheidet sich, noch einmal Mutter werden zu wollen.
Doch nicht jeder ist darüber begeistert und Tann wird vor eine schwere Entscheidung gestellt.
Wie wird er sich entscheiden und werden am Ende des Tages sogar die Götter eingreifen?


Kapitel 30 - Was du zurückgelassen hast


Hiermit beende ich einen größeren Abschnitt und starte nächstes Mal mit der Vorgeschichte zu Generation 3. Aber keine Sorge, bislang offene Enden werden natürlich nicht so einfach fallen gelassen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 21:38   #87
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
jin ist also fort. sein verlassen hat anscheinend ein großes loch im dorf gelassen.

so langsam zerbricht das dorf. auch wenn es keiner sagen will. viele haben es bereits verlassen und gründen woanders siedlungen oder ziehen in andere siedlungen. die einstige harmonie ist irgendwie verflogen. daran ist nur nicht danas lüge schuld. etwas brodelt einfach. man kann nur nicht sagen was es ist. vllt ist es auch zeit, dass die leute abstimmen, wer es anführt. so eine art bürgermeister. tann macht es gut, aber er scheint auch mehr zeit mit seiner familie haben zu wollen. die nächste generation wird sicher die stufe einleiten später. wenn man mehr leute haben möchte, sollte man auch pr betreiben. denn irgendwann gibt es nur noch die drei kinder, wenn man nichts macht. und inzest wäre auch nicht klug.

danas lügen hat also viele folgen. fast hätte der ort den chef verloren und sie darf mit tann nicht mehr reden. vllt sollte sie jin folgen und ihm seine tochter jana vorstellen. wobei man bei der namensvergabe kreativ war. sie bereut es jetzt zu spät. wenn jana größer ist, kann sie mit ihr fortgehen.

tanns bitte hat einfach zu viele folgen. er liebt wirklich seine frau und will sie zurück. auch wenn der neue schamane ihn gesegnet hat und tann wieder seinen job hat, sollte er zumindest einen stellvertreter haben, den er anlernt. denn wenn er tanna behalten möchte, muss er etwas machen. vllt sollten beide zu zweit verreisen und die kinder in obhut lassen. das brauchen beide wirklich. dann können sie sich wieder versöhnen und tanna ihre eifersucht legen. gerade bei tanns job sollte man sich eine auszeit gönnen. dazu beeinflussen seine privaten probleme auch seine macht.

wulfgar geht es also gut. das sollte er zumindest seiner schwester sagen.

lu ist nun der schamane. da hat er sich aber einen wichtigen job ausgesucht. jedem chef muss er jetzt ratschläge erteilen. mit der rolle als vater kann er sich nicht anfreunden. aber es ist gut, dass er es trotzdem versucht.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.03.2018, 09:24   #88
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Oh nein, die Wölfe … RIP!
Jana und Tanja sind ja so goldig. Besonders Jana die die Schönheit ihrer Mama geerbt hat.
Oh Gott, Tann tut mir so leid, aber gleich den Bettel hinschmeissen? Gut dass sein (ehemals?) guter Freund Lu ihn umstimmen konnte und ihm jetzt auch mit Tat und Rat zur Seite steht. Die neue Aufgabe als Schamane tut Lu bestimmt auch gut, damit er aus seinem tiefen Loch wieder rauskommt. Und Vater ist er ja jetzt auch, auch wenn ihn das ziemlich kalt lässt .
Sehr schön beschrieben. Ich konnte wieder richtig toll mit Dana und Tann mitfühlen. Der letzte Teil mit Lu am Strand war ergreifend.

Nun geht’s schon in die 3. Generation
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.03.2018, 15:20   #89
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
so langsam zerbricht das dorf.
Habe ich nie so gesehen, weil es für mich eher ein "Ich hab zu viele Sims, die alle miteinander verwandt sind"-Grund war, Sims ausziehen zu lassen, aber irgendwie hast du recht. Zuerst will keiner gehen und jetzt gibt es eine richtige Massenflucht ö.ö. Geht dieses Kapitel auch weiter damit.
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber er scheint auch mehr zeit mit seiner familie haben zu wollen.
Jup, der Fluch des Anführers .
Zitat:
Zitat von Nikita22
wobei man bei der namensvergabe kreativ war.
Hehe, auffällig ist es schon, was ? Das da keiner stutzig wird... Aber reden darf Dana ja schon noch mit Tann. Lu hat sie nur darum gebeten, sich von ihm fernzuhalten und nicht noch einen ganzen Kindergarten von ihm haben zu wollen.
Zitat:
Zitat von Nikita22
wulfgar geht es also gut. das sollte er zumindest seiner schwester sagen.
Also wirklich! Er sollte wenigstens mal anrufen XD! Wenn er schon die Spieleuniversen wechseln kann, kann er ja mal in ein moderneres Spiel dafür wechseln... Wobei, in Sims gibt's ja auch Telefone . Ich frage mich gerade, ab wann es Breiftauben gab, hm...
Zitat:
mit der rolle als vater kann er sich nicht anfreunden. aber es ist gut, dass er es trotzdem versucht.
Egal, ob man es nun mag oder nicht, das ist das wichtigste . Dass man es versucht.

@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Jana und Tanja sind ja so goldig. Besonders Jana die die Schönheit ihrer Mama geerbt hat.
Ja, nicht wahr ? Von den Sims-3-Kleinkindern war ich nie so sehr angetan (finde ich die Sims-4-er einfach süßer <3), aber Jana hat selbst mich verzaubert!
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh Gott, Tann tut mir so leid
Mir auch !
Zitat:
Zitat von Nabila
Sehr schön beschrieben. Ich konnte wieder richtig toll mit Dana und Tann mitfühlen. Der letzte Teil mit Lu am Strand war ergreifend.
Dankeschön !
Zitat:
Zitat von Nabila
Nun geht’s schon in die 3. Generation
Ein paar Kapitel müsst ihr aber noch mit Generation 2 aushalten. Ich will Elrik ja nicht seine ganze Kindheit klauen ^^'.


Heute gibt es mal wieder mehr Bilder. Die Vorgeschichte startet mit einem Vorgeschmack davon, mit was sich Generation 3 unter anderem so rumschlagen muss.




Es kommen Fremde in die Gegend, doch Tann muss bald schon erkennen, dass nicht alle von ihnen Unbekannte für ihn sind.
Und er auf dieses Wiedersehen lieber verzichtet hätte.


Kapitel 31 - Böses Blut

Viel Spaß beim !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 16:40   #90
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
hoffentlich hat dia keine bösen absichten. aber er hatte damals sicher gründe, tann zu ermorden. man sieht zumindest eine weiterentwicklung. die haben pferde und andere tiere als haustiere und arbeitstiere. vllt hatte er tann ja auch mit jemanden verwechselt. denn die sims sehen in jungen jahren immer ähnlich aus. oder er wollte ihn ausrauben und töten, weil er ein zeuge gewesen wäre. dia kann sich ja auch geändert haben und ist nicht mehr böse. denn man keinem in den kopf schauen. vllt arbeiten beide auch zusammen, wenn etwas schlimmes passiert.

lenn ist also weg. war ana nicht diejenige, die lu abserviert hat? sie hat ihr trauma wohl überwunden und ist jetzt mit ihm zusammen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.03.2018, 08:57   #91
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Endlich wurde das Rad erfunden!!!!

Oh dann hat Dana doch nochmal mit Tann geschlafen und erwartet ein Kind von ihm. War das bevor Lu sie darum gebeten hat sich von ihm fernzuhalten?

Dia ist ja ein fieser Kerl! (Ich kenne die anderen Spiele von denen du gesprochen hast nicht).
Jetzt haben wir endlich auch erfahren, was Tann an diesem Tag erlebt hat. Da ist er so nett und gibt ihm den halben Fisch und als Dank soll er im Schlaf gekillt werden? *schluck*.
Mich nimmt jetzt natürlich auch wunder, warum Dia Tann umbringen wollte. Vielleicht wollte er seinen Stamm übernehmen? Oder er ist ein Serien-Killer. Irgendwie hab ich das Gefühl dass er mit dem Tod seiner Stammesmitglieder zu tun hat. Dem Kerl ist sicher nicht zu trauen, nicht nur weil er als Teenie wie ein Affe aussah.

Die Auseinandersetzung zwischen Tann und Dia beim Wiedersehen fand ich sehr amüsant .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.03.2018, 23:27   #92
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Irgendwie hatte ich doch noch die Hoffnung, dass Wulfgar nicht ganz verschwunden ist. Ja, die steinzeitliche Welt ist schon eine gefährliche. Lu tut mir leid, und er bereut es auch sicher sehr sich nicht doch noch mal mit Wulfgar ausgesprochen zu haben, aber bei dem Talent der Zwei aneinander vorbeizureden wäre das wohl nichts mehr geworden.

Dagegen hätte es bestimmt geholfen, wenn Dana mit Jin gesprochen hätte. Die Chance hätte natürlich bestanden, dass Jin dann geblieben wäre. Er ist ja auch ein guter Papa geworden. Aber er wüsste ein Kind auch bei seiner Familie gut versorgt, und seiner Beziehung mit Greta hätte es schaden können. Aber ihm das Kind so vorzuenthalten ist einfach nicht richtig, genausowenig wie es Tann unterzuschieben. Der steckt jetzt den ganzen Ärger dafür ein. Und ich sehe da auch ein verständliches, aber leider nicht hilfreiches Denken bei Dana. Sie will, dass Jin von ganz alleine darauf kommt was geschehen ist. Aber bei allem Verständnis hilft das einfach nicht weiter. Die Chance ist verpasst, sie hätte reinen Tisch machen sollen. Schon rein aus praktischen Gründen. In den Zeiten des engen Stammeslebens konnte es schon mal passieren, dass eine Cousine von außerhalb zum Partner genommen wurde. Und was wenn das Kind nun versehentlich sich in eine Halbschwester verknallt? Oder nicht einmal mitbekommt, wenn sein Vater stirbt? Dana nimmt diesem Kind viele Entscheidungen, und auch die Möglichkeit auf einen Papa, der mehr für es da ist als Tann es jemals sein kann.

Mit Tann und Tanna wird es wirklich nicht einfacher. Man kann Tanna schon verstehen, dass sie Tann für sich haben will. Allerdings hat Tann sich vor ihr dazu verpflichtet, für alle da zu sein. Danas Kind macht sie glücklich, und trägt zum Stamm bei, und es ist nicht so, dass Tann jetzt seine Zeit mit Dana verbringt oder Tanna dafür vernachlässigt. Auch wenn feste Partnerschaften jetzt eher die Regel sind, hat Tann immer noch von seinen Eltern gelernt, dass vorübergehende Partnerschaften mit dem Zweck, Kinder zu bekommen und Genvielfalt in den Stamm zu bringen (wenn auch nicht mti diesen Worten), eine sinnvolle Sache sind. Dass Tann nun sogar bereit ist, die Führung, seinen kompletten Sinn im Leben, abzugeben, mit dem Wissen, dass sein Nachfolger in jedem Fall weniger fähig ist (weil er einfach dafür ausgebildet wurde), sollte ein starkes Signal sein. Aber Tanna hat immer noch nicht gelernt, zurückzustecken. Tann ist bereit, für sie auf alles zu verzichten. Was ist Tanna bereit zu leisten? Man merkt einfach, dass sie deutlich jünger ist als Tann. Auch sie hätte ihre Probleme mit Tann ausdiskutieren können.

Jetzt kommt also wieder frisches Blut in den Stamm. Mal schauen wie lange die Fremden bleiben werden. Bestimmt lange genug, damit jeder sich Deckards alte Geschichten anhören kann, bis er sie auswendig mitsprechen kann. Ist Tristram schon wieder abgebrannt oder warum haben die ihren kompletten Hausrat dabei? Lauter alte Bekannte, nur Charsi vermisse ich irgendwie. Ich bin gespannt, was von Dia noch so alles ans Licht kommt. Sein Mordversuch war ja schon höllisch heimtückisch, und er hatte auch keinen offensichtlichen Grund dafür. Ich halte es durchaus für möglich, dass der Kerl eine ähnliche Probe wie Tann bestehen sollte - die einen Mord erfordert. Auf jeden Fall hoffe ich, dass Tann auch diesmal gut gegen ihn bestehen kann, an Wachen sollte ja hoffentlich kein Mangel sein, solange nicht Dana übernimmt. Und bis dahin kann man ja seinen Nutzen aus den Fremden ziehen. Ein paar neue Waffen beziehungsweise Werkzeuge besorgen zum Beispiel, und von Cain die Pferde identifizieren.... erklären lassen, damit wir vielleicht von den Futterräubern zum Reittier kommen.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.03.2018, 16:00   #93
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber er hatte damals sicher gründe, tann zu ermorden.
Vielleicht... Oder er ist einfach nur ein irrer Mörder. Gibt es heute ja leider immer noch
Zitat:
Zitat von Nikita22
die haben pferde und andere tiere als haustiere und arbeitstiere.
Laut Beschreibung sind es Esel. Aber sie haben das Wichtigste überhaupt mitgebracht: =^._.^= *Miau*
Zitat:
Zitat von Nikita22
war ana nicht diejenige, die lu abserviert hat?
Jup. Sie ist deswegen auch noch immer sauer auf Lu.


@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh dann hat Dana doch nochmal mit Tann geschlafen und erwartet ein Kind von ihm. War das bevor Lu sie darum gebeten hat sich von ihm fernzuhalten?
Davor. Sonst wäre sie ja echt das Letzte !
Zitat:
Zitat von Nabila
(Ich kenne die anderen Spiele von denen du gesprochen hast nicht).
Hab's mich gefragt, inwieweit die bei meinen Lesern bekannt sind. Der Vollständigkeit halber: Raynor (StarCraft), Thrall (WarCraft), Mario (ja, alle möglichen Mario-Spiele), Altair (Assassins Creed), Dogmeat (Fallout), Garrus (Mass Effect), Alistair (Dragon Age).
Alles Spiele, die ich empfehlen kann. Wenn auch nicht alle Teile davon, aber naja, ich will hier jetzt nicht davon anfangen, das könnte sich sonst etwas hinziehen ^^'...
Zitat:
Zitat von Nabila
Mich nimmt jetzt natürlich auch wunder, warum Dia Tann umbringen wollte.
DAS ist hier die große Frage. Hatte es wirklich einen Grund gehabt, von dem Tann nicht einmal weiß, oder aber ist er nur ein verrückter Mörder, der ganz ohne Grund tötet?
Zitat:
Zitat von Nabila
weil er als Teenie wie ein Affe aussah.

Zitat:
Zitat von Nabila
Die Auseinandersetzung zwischen Tann und Dia beim Wiedersehen fand ich sehr amüsant .
Das war eine Herausforderung, nicht zu neuzeitliche Schimpfwörter zu finden, sag ich dir !


@lunalumi:
Zitat:
Zitat von lunalumi
Irgendwie hatte ich doch noch die Hoffnung, dass Wulfgar nicht ganz verschwunden ist.
Tja, dazu hülle mich jetzt einfach mal in Schweigen . Ich musste feststellen, dass es irgendwie oft so ist, dass man jemanden erst zu schätzen weiß, wenn er mal weg ist.
Zitat:
Zitat von lunalumi
Dagegen hätte es bestimmt geholfen, wenn Dana mit Jin gesprochen hätte.
Ja, diese ganze Sache ist auch unheimlich dämlich gelaufen... Egal, wie sehr sie Greta damit verletzt hätte, in solch einem Fall ist es einfach falsch, alle anzulügen. Vor allen Dingen Jin und Jana und auch Tann gegenüber. Aber ist halt einfach zu sagen, wenn man nicht selber in der Situation steckt, was?
Zitat:
Zitat von lunalumi
Mit Tann und Tanna wird es wirklich nicht einfacher.
Eigentlich ist Tanna ja ein intelligentes Mädchen, aber die Eifersucht hat sie da einfach engstirnig und blind gemacht.
Zitat:
Zitat von lunalumi
Man merkt einfach, dass sie deutlich jünger ist als Tann.
Das stimmt.
Zitat:
Zitat von lunalumi
Bestimmt lange genug, damit jeder sich Deckards alte Geschichten anhören kann, bis er sie auswendig mitsprechen kann. (...)
Ich musste so lachen bei diesem ganzen Abschnitt ! Vor allen Dingen das mit den Pferden identifizieren !
Das Erste, was mich derjenige fragte, der mir die Idee gab, Diablo-Charaktere in Sims 3 zu machen, war übrigens, ob die Leute wenigstens dageblieben sind und ein Weilchen zugehört haben.
Zitat:
Zitat von lunalumi
Ist Tristram schon wieder abgebrannt oder warum haben die ihren kompletten Hausrat dabei?
Wahrscheinlich

Sieht jetzt immer so viel aus wegen den Zitaten. Obwohl es das gar nicht ist...
So, jetzt aber weiter im Text.



Die Kunde über die Neuankömmlinge hat sich verbreitet und auch einer der Brüder von Tann hat inzwischen davon Wind bekommen.
Prompt taucht er daraufhin auf dem Hof der Uruks auf.
Sehr zum Verdruß seiner Gefährtin.


Viel Spaß beim Lesen wünsch ich euch !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (11.03.2018 um 14:39 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.03.2018, 17:26   #94
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
jins besuch hat also eine große lüge aufgedeckt. wenn dana wüsste, was die kinder im ort in jin ausgelöst haben. er wird sicher ein guter vater werden. dazu sehen sich beide wirklich sehr ähnlich.

dana hat natürlich ein donnerwetter bekommen und einige werden sauer auf sie sein. aber damit muss man rechnen, wenn man eine lüge erfindet.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.03.2018, 09:19   #95
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Du bist da wohl mit den Zitaten ein wenig durcheinander gekommen .

Ai jai jai... jetzt ist es also raus! Ja so musste es ja kommen.
Luma und Tann hatten es sogar schon vorher geahnt.
Echt süss wie Tanna über ihre Tochter prahlt und total stolz ist.
Gretas Verhalten fand ich vorbildlich. Sie war so beherrscht. Sie hätte ja auch eine Szene machen können, aber sie hatte sich vollkommen unter Kontrolle, trotz Wut und Enttäuschung.

Und der Jin fühlt sich gar nicht so wohl bei den Blums. Vielleicht kommt er ja wieder zurück zum Stamm? Vor allem wenn er dann erfährt dass Jana seine Tochter ist (und du ihn ja so sehr vermisst!)
Scheinbar ist Greta zeugungsunfähig, die arme.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 23: Til Death do us part - II, am 16.05.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.03.2018, 14:56   #96
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
jins besuch hat also eine große lüge aufgedeckt. wenn dana wüsste, was die kinder im ort in jin ausgelöst haben. er wird sicher ein guter vater werden. dazu sehen sich beide wirklich sehr ähnlich.
Tja, auch wenn ich es ein bisschen bezweifle, dass sie sich damals schon so sehr der Genetik bewusst waren, war es irgendwo abzusehen, dass es irgendwann irgendwem auffällt. Vor allen Dingen, da Jana bei den von Dana gesagten Eltern eigentlich blaue Augen haben müsste. Wenn man mal davon ausgeht, dass sie es nicht von der Oma hat, meine ich. Bin echt froh, dass der Jana-Sim braune Augen bekommen hat. War ein schöner Zufall .
Zitat:
Zitat von Nikita22
dana hat natürlich ein donnerwetter bekommen
Ich glaube, ich hätte ihr nicht so leicht vergeben, wie Tann. Ich wär stinksauer gewesen an seiner Stelle...


@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Du bist da wohl mit den Zitaten ein wenig durcheinander gekommen .
Oh, ähm... ja, das passiert, wenn man die Zitatfunktion kopiert, mehrere Dinge auf einmal macht und dabei am besten noch schläft... ups ... Ich hab's jetzt geändert.
Zitat:
Zitat von Nabila
Gretas Verhalten fand ich vorbildlich. Sie war so beherrscht. Sie hätte ja auch eine Szene machen können, aber sie hatte sich vollkommen unter Kontrolle, trotz Wut und Enttäuschung.
Oder sie war einfach nur zu geschockt und versucht es jetzt, zu vertuschen?
Zitat:
Zitat von Nabila
(und du ihn ja so sehr vermisst!)
Würde ich nie machen *pfeift unschuldig* XD ...


@simantha79924: Danke für die Danksagung !






Tanna ärgert sich über die Großmütter und auch Tann bereitet ihr nur Sorgen.
Da bietet ihr ausgerechnet Luma an, sich doch mal eine Auszeit zu nehmen.


Kapitel 33 - Großmütter

Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Sonntag euch noch!
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (11.03.2018 um 20:39 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 15:08   #97
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Bloody, der Link zum neuen Kapitel funktioniert nicht
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.03.2018, 15:30   #98
lunalumi
Member
 
Registriert seit: Aug 2011
Tja, ich hätte nicht gedacht, dass der Vater von Danas Tochter so schnell ans Licht kommt. Dabei sehen sich Tann und Jin doch recht ähnlich. Aber besser jetzt als noch später. Tann nimmt das alles recht gelassen hin, wenn man bedenkt, dass diese Sache erst dazu geführt hat, dass er sich mit Tanna verkracht und das Vertrauen des Stammes aufs Spiel gesetzt hat. Aber er fühlt sich eben sehr verantwortlich für den Frieden, auch wenn er dafür selber zurückstecken muss. Ob er es Dana innerlich verzeihen kann, ist aber eine ganz andere Geschichte. Tann wird Dana vielleicht nicht im Stich lassen oder öffentlich Streit austragen, aber er wird auch deutlich weniger Wert darauf legen, ob Dana jetzt zu seinem Stamm gehört oder nicht. Und Greta wird sich jetzt vermutlich auch einige Fragen stellen müssen. Jin ist mit ihr gegangen, hat sie vorgezogen. Aber Greta ahnt nicht, dass Jin sich nicht erinnert. Sie könnte sich jetzt ebenfalls Sorgen machen, dass der Weiberheld Jin sie ebenfalls fallen lässt, wenn er ein hübscheres Mädchen findet.

Für die Omas ist es keine einfache Zeit. Sie wollen sich einbringen und sich nützlich fühlen, aber in ihrer Erinnerung ist alles einfacher und besser. Eigentlich war es zu der damaligen Zeit doch eher selten, dass jemand gelangweilt herumsaß. Jemand muss die Kleidung weben und nähen, Vorräte haltbar machen, es gibt tausend Dinge zu tun. Ich bin mir sicher, die Mütter würden sich das Kinderhüten gern öfter abnehmen lassen, wenn man sich eben auf etwas einigen könnte. Dass eben die Omas sich nicht ständig einmischen, sondern feste Zeiten übernehmen, dass es eben Regeln (wie "nicht naschen lassen2") eben einhält und wenn dann unter sich und nicht vor den Kindern ausdiskutiert. Da findet sich bestimmt eine Lösung, man muss sich nur darum bemühen.
lunalumi ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.03.2018, 19:57   #99
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
der link zum kapitel geht nicht.

die omas verwöhnen die enkel wie sonst was. sie haben zumindest das recht dazu. immerhin sind es die omas, die keine verbote wie die eltern haben.

tann misstraut den neuen nachbarn. die zeit wird zeigen, ob er recht hatte oder dia sich verändert hat. immerhin steht dia für die neue ära und findet tanns dorf sicher primitiv. vllt hatte er mal interesse an seiner position. aber mittlerweile hat sich dia auch weiterentwickelt und hat den neuesten modetrend.

tanns dörfchen wächst ja langsam. viele sind in die welt gezogen und haben eigene familien und vllt den anfang der eisenzeit eingeleitet. dafür sind jetzt mit dias clan neue leute gekommen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.03.2018, 20:40   #100
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Oje, sehe es auch gerade. Hab den Link jetzt zum Laufen gebracht. Sorry
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 28.05.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
geschichte, sims 3
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de