Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2019, 10:35   #1001
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Thomaline, ich liebe Deine Simkids! Ich könnte mich jedesmal halb kaputt lachen über deine tollen Texte. Blouba erkennt ihren Sohn ja offenbar auch nicht so recht wieder - herrlich auch ihr Gesichtsausdruck!

Tja, mit Mele'u bin ich auch schon recht gespannt, normalerweise verheirate ich sprunghafte Sims erst gar nicht gern. Ausnahmen bestätigen die Regel. Aber diesmal hat meine Tochter gemeint, wir schauen mal, ob Mele'u bereit dazu ist. Hätte sie den Verlobungsring ausgeschlagen, hätten wir sie danach in Ruhe gelassen. Ich weiß noch nicht so recht, wie ich auf eventuelle Trennungswünsche reagieren werde, denn ich mag die Zwei gemeinsam sehr. Auch wenn Ukuheke ja eher ein Schwachmatentyp zu sein scheint, ist er ihr gegenüber jetzt recht niedlich.

Uiii, Ali sieht bei dir ja schick aus. Und die kleine Ali'el hab ich jetzt schon ins Herz geschlossen. Recht hat sie ja irgendwie auch! Sie könnte ja auch meinen, gar nichts tragen zu müssen, da ist das doch noch ein guter Kompromiß!

Imani, du hast ja echt gute Augen! Auf dem kleinen Bild hätte ich übrigens auch nicht sagen können, wer der blaue Sim ist. Aber auf dem großen Bild hab ich nachgeschaut, daß es Roman ist, der da begrabscht wird.

So, nun werd ich mal schauen, wo ich heute zuerst spiele. Bei den neuen Paaren, den Zweier-Teenies oder den Dreier-Kids, die seit Tagen zu kurz kommen. Ich bin da echt überfragt. Vielleicht schau ich auch einfach überall mal kurz vorbei.
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.07.2019, 14:10   #1002
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Lao ist echt ein Hübscher, ich mag seine roten Haare.

Hatte schon befürchtet dass es Igor getroffen hat. Kam jetzt also nicht unerwartetet.

Mimi, schön dass du Freude hast mit dem Photo Scape .

Thomaline was suchst du deinen armen Sims immer für Häuser aus, einfach magst du es ihnen nicht machen oder?

So dann hier noch der versprochene Nachwuchs.

Ophelia und Orvil haben ja mit ihren Familien Urlaub in Sulani gemacht. Orvil ist allerdings da geblieben. Ich wollte ja gerne bei ihnen noch ein weiteres Kind. Also wohnen sie jetzt vorerst dort.
Das mit dem Nachwuchs klappt auch ganz fix.



Der arme Orvil wurde vom Blitz getroffen und musste den ganzen Tag so verkokelt rumlaufen. Baden hat nicht geholfen und ich bin erst spät auf den Gedanken gekommen ihn unter die Dusche zu schicken.
Zum Glück ist nicht mehr passiert außer dass er total verpeilt war danach.
Beide waren auch noch krank und die Medizin scheint auch ein wenig verbuggt zu sein, denn kurze Zeit später waren die Symptome wieder da.



Sie besuchen gerne die Feste im Ort, da sie dort auf dem Festland wohnen.
Orvil macht allerdings eher neue Feinde, als dass er Freunde sucht.
Bei dem Handgemenge hat er allerdings den Kürzeren gezogen.



Kommen bei euch dort auch so viele ungeladen zu Besuch? Ich finde das ganz schön. Eljah hat sogar Kava mit gebracht. Nur hergeben wollte er ihn erst nach dem ich ihn frech mal resettet hab, damit das Zeug auch getrunken wird.



Der liebe Eddy hat ne Alterstufe höher bekommen, ist sonst seltsam wenn er gleich alt wie sein Sohn wäre.
Beim Blumenfest (glaube ich) setzen allerdings dann Reillys Wehen ein.
Wie hübsch das Spiel Delfina gemacht hat, ich kann mich nämlich nicht erinnern dass sie dieses Outfit hat? Steht ihr aber super.



Onkel Akedo hat wie immer alles im Griff.



Es wird ein Mädchen. Das habe ich mir gewünscht, aber der Natur ihren Lauf gelassen.



Die Kleine heißt Deloris.



Und bringt mich auf eine Idee . Orvil muss ja für sein Bestreben noch einem Sim beim abnippel zu sehen. Ihr erinnert euch an das mörderische Kleinkind Luciana? Ich dachte echt ich könnte die kleine als Waffe einsetzen.
Tja hat nicht funktioniert! Zwar hat es ihre Entwicklung schnell vorran gebracht, aber der doofe Onkel wollte nicht umfallen. Fast hat es so ausgesehen, als er anfing hysterisch zu lachen. Aber er hat es überlebt.
Mission gescheitert .



Sonst ist sie aber echt ein Sonnenschein. Meistens....



Morpheus darf dann auch mal pusten und älter werden.



Hübscher Kerl ist er geworden .



Hier sieht man es nicht so, aber im Cas sieht man die große Ähnlichkeit zu seinem Dad.



Neue Begegnung mit dem doofen Onkel und ich hab es doch noch mal versucht... Hat natürlich wieder nicht geklappt.
Aber der doofe Onkel ist Deloris wohl ein wenig ZU nah gekommen.
"Es hat mich gebissen!"
Ja natürlich, ein wenig muss sie ja was von ihrem Vater abbekommen haben. Und der hasst dich!



Die Verkäuferin ist sich wohl nicht so ganz sicher, ob der Onkel dass nicht geträumt hat. So ein süßes Ding.....




Neuer Gen 3 Nachwuchs: Deloris Dente - Eltern: Orvil Dente und Reilly Lane
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite

Geändert von Meryane (18.07.2019 um 14:12 Uhr)
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 17:21   #1003
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Meryane, was züchtest Du denn da wieder heran - ein Kleinkind, das morden soll? Du kommst ja auf Ideen! Aber Deloris sieht wahrlich wie ein kleiner Unschuldsengel aus. Da hat Orvil ja später eine gute kleine Helferin an der Seite. Ich bin ja gespannt, ob du dies olle Bestreben bald fertig bekommst. Ich weiß gar nicht mehr, wer das bei mir versucht hat, aber bei dem Schritt hab ich nach meinem ersten erfolglosen Opfer aufgegeben, da hat mein Sim wohl nicht ordentlich genug zugeschaut.
Wow, der gute Morpheus ist ja echt ein extrem Hübscher!
Und Delfinas Outfit muß echt das Spiel ausgesucht haben, es steht ihr aber wirklich prima!

Von mir gibt es auch neuen Nachwuchs, allerdings in Gen. 2:


Puaholani sieht aus wie eine fiese kleine Ratte mit ihrer Augenform, ich liebe sie. Und Myron hat brav die roten Haare vererbt bekommen. Ich schätze, die Beiden werden fix altern, ich habe momentan so gar keine Lust mehr auf Kleinkinder, obwohl ich es ja eigentlich genießen sollte, daß der Bug endlich weg ist.

Myron Salmon-R., Gen. 2 (Eltern: Jeannie Salmon & Silas Rutherford)
Puaholani Mahi'ai-K.,Gen. 2 (Eltern: Mele'u Kalamainu & Ukuheke Mahi'ai)
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 18.07.2019, 19:45   #1004
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Ist doch kein Mord, wenn Simse vor Lachen aus den Schuhen kippen.
Das ist simmlisches Lebensrisiko!
Kann doch das arme Kind nix für. Außer es bringt meine eigenen Sims um .


Süß deine zwei Kleinen. Aber die Namen.... , die merk ich mir niemals.
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 20:18   #1005
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
Jeannie hat ja einen riesen Bauch

wieder sehr süßer Nachwuchs bei euch
ich weiß garnicht wie das werden soll wenn man sooo viele tolle Simse zur Auswahl hat ...da fällt die Entscheidung echt schwer


auf dem Babybild von Doloris und Mama Reilly sieht es so aus als ob sie immernoch oder schonwieder schwanger ist oder täuscht das?
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 20:51   #1006
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 41
@Mimi: Vielen Dank! Freut mich, dass Du über meine verzogene Simbrut lachen kannst.

Zitat:
Zitat von Mimi A
Tja, mit Mele'u bin ich auch schon recht gespannt, normalerweise verheirate ich sprunghafte Sims erst gar nicht gern. Ausnahmen bestätigen die Regel. Aber diesmal hat meine Tochter gemeint, wir schauen mal, ob Mele'u bereit dazu ist.
Deine Tochter und Du benutzen den gleichen PC, oder? Das ist sicher lustig, wenn man jemand anderem beim Simspielen über die Schulter schauen kann. Puaholani sieht wirklich ein wenig böse aus.

Zitat:
Zitat von Meryane
Thomaline was suchst du deinen armen Sims immer für Häuser aus, einfach magst du es ihnen nicht machen oder?
@Meryane: Nö, renovieren macht doch Spaß!

Mord durch Kleinkinderwitze ist ja auch mal eine klasse Idee. Warum es diesmal wohl nicht geklappt hat? Vielleicht war es ein Bug, der weggepatcht wurde. Morpheus sieht wie ein echter Dente aus.
__________________
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 21:53   #1007
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Thomaline, bis gestern ja! Seit heute spielen die beiden Jüngeren Sims4 auf dem PC meines Mannes. Ich bin ein klein wenig neidisch, denn bei ihnen lädt nun alles schneller als bei mir. Die beiden Großen spielen lieber Sims3 auf ihren eigenen Geräten. Aber es ist schon sehr schön, innerhalb der Familie diverse Simsgespräche führen zu können oder daß man ihnen die Aufgaben anvertrauen kann, die man gerade nicht selbst erledigen mag. Ab und an bekommt man dafür ins eigene Spiel reingequatscht, aber das ist auch irgendwie lustig. Momentan haben meine Lieben Ferien, da spielen wir öfter mal gemeinsam.

Jau, Yessy, bei jeder anderen Simin hätte ich mit Zwillingen gerechnet, aber bei Jeannie wußte ich ja, daß sie eh ziemlich rund ist. Ohne Yvaine würde die bei mir jetzt als Townie rumdümpeln. Dabei ist sie eigentlich doch ganz niedlich. Ich hab jetzt allerdings so einige Geschichtensims erstellt und habe dabei noch keinen Alien erschaffen *seufz* - immerhin einen Meerjungmann, aber sonst lauter Normalos. Irgendetwas mache ich falsch. Ich hab's für's Erste aufgegeben. Irgendwann wiederholen sich die Fragen doch zu oft.

Das mit dem Entscheiden fällt mir auch enorm schwer, darum werden es bei mir ja auch mehr und mehr Familien.

Meryane, Myron ist doch ein ganz normaler Name. Ich grübele sogar schon, ob womöglich schon ein Sim hier so heißen könnte, der ist nämlich nur ausgewürfelt. Irgendwo hab ich den doch neulich entweder gehört oder gelesen. Puaholani hätte eigentlich noch einen Strich über dem O, aber den akzeptiert das Forum hier nicht und verwandelt den Buchstaben dann in ein Fragezeichen. Du darfst sie gern Pua abkürzen, das mach ich auch.

Auch wieder wahr, die Kleine würde ja nicht vorsätzlich handeln, dennoch eine schräge Idee *grins*. Schade, daß Orvil nicht Haiya mit aufs Meer begleiten kann, wenn sie wieder mordlustig wird. Aber vermutlich würde das dann für ihn gefährlich enden. Ich mußte heute an dich denken, als Jeannie mit dem kleinen Myron plötzlich hysterisch wurde. Da hab ich lieber ganz fix den Haushalt gewechselt.
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.07.2019, 22:22   #1008
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
ich habe heute bei Familie Dente etwas gespielt und nachdem nun Erika auf den Hund gekommen ist,und die ganze Familie ganz vernarrt in die kleine Doris ist kommt heute ein neues tierisches Mitglied in die Familie - der kleine Chiquito

was wohl Doris davon hält ? möchte Igor wissen ...?



er ist jedenfalls jetzt schon total verliebt in den kleinen braunen Welpen

die Hundedame des Hauses verschläft die Ankunft des Neulings glatt
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 22:43   #1009
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
Marry Bolika ist zum Teen geworden




dann gab es nochmal Nachwuchs für Gloria und Bradley
den kleinen Bradley Junior




Feli datet Bela



der kleine Sohn von Cherry und Honey hat noch ein Geschwisterchen bekommen - der Kleine hört auf den Namen Henning



schwer verliebt sind auch Amalia und Martin



ausserdem hat sich rumgesprochen das Mason keiner Meerjungfrau widerstehen kann und so kam es das Mimia mit ihm anbändelte

und das Geturtel blieb nicht ohne Folgen


Mimia war schwanger und brachte den kleinen Matteo zur Welt




-------------------------------------------------------------------------
Gen 2

Bradley Junior Barese (Eltern sind Gloria Barese & Bradley Harder)
Henning Moon (Eltern sind Honey Moon & Cherry Blossom)
Matteo Meernixe (Eltern sind Mimia Meernixe & Mason Thorn)
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 08:10   #1010
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 41
Heute kommen ein paar Bilder mehr, denn ich will euch ja zeigen, wie es um den Zustand der Innenräume im Hause Kalamainu/El Majbouri beschaffen ist.



Ali'el: "MUTTER?!!! Ich WILL keinen Salat, ich will KÄSENUDELN!"



Mele'u: "Schatzilein?!!! Siehst Du hier irgendwo einen Herd stehen?"



Ali'el: "Dieses Haus ist wirklich wunderschön! Jetzt weiß ich, was damit gemeint ist, wenn man sagt: 'Alte Bausubstanz ist die Seele der Kulturlandschaft!'"

Ist das eine leidenschaftliche Umarmung oder wirft sich Mele'u da gerade weinend in die Arme ihres Mannes?



Ali: "Schau mal, Mele'u! Der Ofen funktioniert tatsächlich noch!"



Mele'u: "Ich glaube, wir können es schaffen! Das ist zwar die schrottigste Bude, die ich je gesehen habe, aber zusammen schaffen wir das!"



Im Obergeschoss habe ich verzweifelt versucht, noch ein drittes Bett unterzubringen, doch vergebens.



Also muss Ali'el vorerst draußen schlafen, oder?



Ali'el: "Papa, kann es sein, dass Du frierst? Mach dir nichts draus! Ich bin ja da und wärme dich!"
__________________
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 13:22   #1011
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Au weia, Thomaline, ich dachte schon, meine arme Mele'u lebt recht spartanisch, bisher nur mit dem Nötigsten (weil das liebe Geld noch fehlt), aber da hat sie es im Gegensatz zu Deiner ja noch richtig gut getroffen.
Kinder mit im Bett kenn ich, das ist manchmal echte Folter gewesen, an anderen Tagen tatsächlich auch mal kuschelig und gemütlich. Bei der Liege dürfte das aber ein Ding der Unmöglichkeit werden. Mal schauen, ob in Zukunft Ali draußen nächtigen darf, Ali'el wirkt auf mich doch sehr bestimmend.

Yessy, wow, da hast du aber auch wieder süße neue Simkids mitgebracht. Und der tierische Nachwuchs sieht auch zum Knuddeln aus!
Ob allerdings Mason gefallen wird, daß er nun noch weiteren Mimia-Nachwuchs hat, dürfte wohl bezweifelt werden. So hab ich die Zwei auch kurz zusammengesteckt - mit Amorpfeil.
Mimias Schnute während der Wehen sieht ja göttlich bescheuert aus *grins*.

Ich hab euch was zum Raten mitgebracht, meine neusten Teenies:


Die Auflösung findet ihr hier:
http://www.simforum.de/showpost.php?...&postcount=864
__________________

Geändert von Mimi A (19.07.2019 um 13:26 Uhr)
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 14:53   #1012
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
Hallo zusammen!

Da bin ich wieder. Die Zeit mit meinem Bruder ist wie im Fluge vergangen und nun haben meine Sims mich zurück. Ich habe auch schon einiges an Chaos in meinem Spielstand gestiftet. Ihr wollt nicht wissen, was dem bedauernswerten Herrn Vegas passiert ist

Jedenfalls habe ich mit Spannung eure neuesten Einträge nachgelesen und freue mich über den ganzen niedlichen (manchmal vielleicht auch etwas beängstigenden) Simnachwuchs. Schön, dass Silas schon sein Glück gefunden hat

@Yessy: Was zum Teufel ist mit deinem Mason passiert? Ich musste gerade so lachen, als ich das letzte Bild gesehen habe. Was zum Kuckuck trägt er da?

Da ihr alle so darauf pocht, dass Tjeame Mason für sein unmögliches Verhalten Eddy gegenüber bestraft, muss ich mir jetzt erst einmal etwas einfallen lassen.
Wollt ihr in der Zwischenzeit schon etwas von meinen anderen Paaren und deren Nachwuchs sehen? Ich habe außer Guinevere und Kanoa nämlich schon so einige Genpool Sims verkuppelt und es gibt auch schon Nachwuchs
Oder aber ich präsentiere euch Lars' dramatische Story. Die wird euch sicher auch gefallen
Natürlich kann ich mich auch erst um Tjeame und Mason kümmern. Wie ihr wollt
__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2019, 14:55   #1013
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mr 2015
Von mir aus, kannst du dich an das setzen, was du gerade am liebsten präsentieren willst. Mich interessiert alles

Edit:
bei mir ist es übrigens mit Zack ausgeartet.
Ich habe soooo viele Bilder und bin mir nicht sicher, ob ich das alles zeigen soll. Dann artet dies nämlich in eine Story aus....
Ich kann einfach nicht anders spielen, ich muss mir irgend eine Geschichte ausdenken, sonst werd ich irgendwie nicht warm mit den Sims und es fängt mich an zu langweilen.
__________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog

Geändert von Imani (19.07.2019 um 14:59 Uhr)
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2019, 15:05   #1014
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Yvaine, ich schließe mich Imani an. Schreib am besten an dem weiter, worauf du am meisten Lust hast. Wobei ich ja schon sehr neugierig wäre, wen du da noch verkuppelt hast. Allerdings auch darauf, wie es Lars ergangen ist. Ach, ich könnte mich eh nicht entscheiden. Also warte ich geduldig ab, was du uns nachher zu zeigen hast.

Und irgendwie komm ich mir auch schlecht vor, so über Mason zu schimpfen. Hättest du die Geschichte nun schon komplett fertig, müßte ich auch damit leben, daß er mir halt an manchen Stellen nicht so gefällt. Also umschreiben mußt du für mich nichts.


Imani, ist doch toll, wenn Du Dir Geschichten für deine Sims ausdenkst. Im Groben mach ich das auch, aber meine Sims haben oft ihren ganz eigenen Kopf und verhalten sich dann nicht so, wie ich mir das so vorgestellt habe. Und niederschreiben könnte ich die eh nicht, da fehlt mir sowohl die Lust wie auch das Talent.

Ich wäre also durchaus neugierig auf Deine Geschichte. Wenn sie dir allerdings in zuviel Arbeit ausartet, nehme ich auch eine Kurzform davon.
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2019, 17:06   #1015
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
Danke ihr zwei!
Dann zeige ich euch erst einmal zwei andere Pärchen und deren Nachwuchs.

Da hätten wir zunächst Deniz Vodyanoy und Elena Allevamento. Bei den beiden stimmte die Chemie von Anfang an und so kam eines zum anderen.



Deniz machte seiner Angebeteten einen Antrag vor traumhafter Kulisse. Wie hätte sie da nein sagen können?



Natürlich sagte sie ja und die beiden heirateten still und leise, umgeben von Palmen und den endlosen Weiten des Ozeans.



Schon bald war klar, dass Elena ein Kind unter dem Herzen trug, sehr zu Deniz' Freude.



Bald schon können die beiden ihre Tochter in die Arme schließen. Die Kleine ist ein Geschöpf des Meeres, genau wie ihr Papa, und wird auf den Namen Maila getauft, was so viel bedeutet wie "Kind, das das Wasser liebt".



Wusstet ihr, dass Anna Lyse gerne demonstriert? Besonders erwähnenswert finde ich die Person, mit der sie gemeinsam ihrem Unmut Luft macht. Na, wer erkennt sie?



In der gemischten WG, die ich in eine riesige Villa in Windeburg gesetzt habe, lebt u.a. auch unser angehendes Sternchen Angelian Saphir. Sie durfte den niedlichen Welpen Romeo adoptieren und sit ganz vernarrt in das süße Kerlchen. Ein Partner für sie ist aktuell noch nicht in Sicht, obwohl ich da schon jemanden im Auge habe. Mal schauen ob das was wird.



Aber das zweite Pärchen, das ich euch präsentieren möchte, ist dieses hier. Jake Kirtley und Gloria Barese, die schnell nur noch Augen füreinander hatten und sich von Anfang an blendend verstanden.



Während die anderen Bewohner der WG sich langsam zu beschnuppern begannen, wusste ich bei diesen beiden sofort das es passt.



Kein Wunder also, dass es schon bald zum Austausch erster verstohlener Küsse kam.



Schließlich war klar, die beiden sind ein Paar.
Ich habe sie ausziehen lassen und in ein hübsches Haus in Willow Creek gesteckt.
Jake konnte es gar nicht erwarten Gloria ganz zu der seinen zu machen und hielt direkt nach dem Einzug um ihre Hand an. Natürlich sagte sie ja. Wie könnte sie auch anders bei so einem tollen Fang wie Jake, der ganz und gar nicht der brotlose Künstler ist wie man vielleicht denken mag?



Gloria, die bei mir sehr erfolgreich als Trendsetterin arbeitet, musste ihre Hochzeit natürlich bis ins kleinste Detail planen, damit sie ja perfekt wird.
Und das wurde sie dann auch.



Da war es dann auch egal, dass kaum Gäste erschienen waren.



Jake schien es große Freude bereitet zu haben seiner Braut die Torte mit einem frechen Grinsen mitten ins Gesicht zu schmieren. Glücklicherweise hat sie es ihm nicht übel genommen und musste selbst drüber lachen.



Gloria wäre nicht Gloria, wenn sie ihr wunderschönes Designerkleid nicht stolz ihren Gästen vorführen würde. Fragt sich nur wie Guinevere und Mason es fanden. Ihre Mienen ließen nicht erkennen, ob sie sonderlich beeindruckt waren.



Kira Hero war auch zu Gast und hat dem Brautpaar zu Ehren ein romantisches Stück auf der Geige zum Besten gegeben. Ich habe sie ein wenig umgestylt



Die Kirtleys hatten es nach der Hochzeit sehr eilig am ersten Nachwuchs zu arbeiten. Und schon bald war Gloria tatsächlich schwanger. Jake hat einfach anbetungswürdig geschaut, als er es erfahren hat.



Gloria hatte keine leichte Schwangerschaft. Hier ein typisches Bild, was das Ganze sehr gut zusammenfasst.



Gott sei Dank setzten bald darauf die Wehen ein. Während Jake in die typische Simmann Hysterie ausbrach und zu nichts zu gebrauchen war, blieb Gloria ruhig und sah selbst in den Wehen wie eine echte Stilikone aus.



Ihre Gelassenheit verschwand jedoch kurz, als sie sah wie jung die behandelnde Ärtin war, doch glücklicherweise waren ihre Sorgen unbegründet und schon wenig später konnte sie ihre Tochter zum ersten Mal in die Arme schließen.



Darf ich vorstellen? Das ist Ranya Kirtley, eine perfekte Mischung aus Mama und Papa.




Nachwuchs Generation 2:

Maila Vodyanoy, Eltern: Deniz Vodyanoy und Elena Allevamento
Ranya Kirtley, Eltern: Jake Kirtley und Gloria Barese
__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims

Geändert von YvaineLacroix (19.07.2019 um 17:09 Uhr)
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2019, 18:48   #1016
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Hui interessante Pärchen hast du da, Yvaine. Und eine schöne Hochzeit mit herzallerliebsten Folgen.

@Mimi: Muss leider zugeben, ich hätte wohl niemand erkannt. Ich bin bei deinen Nachkommen mittlerweile hoffnungslos verloren. Ich hab einfach keinen Überblick mehr .

@Thomaline, wenn die Kids draußen schlafen müssen, würde ich an deren Stelle auch zu Mama oder Papa ins Bett krabbeln. Ist doch unheimlich. Nicht mal nen Zelt hat das arme Kind.

Über das Bild von Mason musste ich auch lachen .
Jetzt kann ich entgültig als böser Verbrecher nicht mehr ernst nehmen . Dafür gibts jetzt zwei Mimia/Mason Kinder, also richtige genetische Geschwister. Schon lustig wenn sich Paare tatsächlich mehrmals finden.
Beli und Fela, ähm Bela und Feli sind ja auch ein interessantes Paar .

Ich war heut gezwungen zwischen den Haushalten hin und her zu hopsen und konnte irgendwie nirgends richtig spielen.
Selbst schuld ich hab zuviele Schwangerschaften in zu kurzen Abständen angestossen.

Aber erst mal eins nach dem anderen.
Larissa und Melody mussten sich ebenfalls trennen, damit ich den Pärchen noch Nachwuchs gönnen kann (was ich natürlich gleich in Angriff genommen habe).

Luciana hat schon Geige auf 10 und jetzt will sie auch noch Klavier lernen. Papa Ryland ist sehr stolz.
Larissa hat noch Probleme sich einzugewöhnen und der fehlende Keller macht ihr zu schaffen. Aber Melody und Samuel kommen gleich zu Besuch um den Übergang leichter zu machen.

Luciana rührt mit ihrem Geigenspiel zu Tränen.


Auf dem Spaßfestival versucht sie ihr Glück als Straßengeigerin und bekommt tatsächlich eine Menge Kleingeld von den Besuchern.



Als nächstes hab ich Taros Familie besucht, konnte aber leider nicht lange bleiben. Hat aber gereicht um Hoshi zum Teen altern zu lassen.



Nochmal in groß. Zur Zeit bin ich echt positiv überascht was vom Spiel so rauskommt. Ich muss gar nicht so viel ändern.



Dann kommt die Meldung dass Helena in den Wehen liegt. Jap, ihr letztes Techtelmechtel vor dem verunglückten Heiratsantrag hat gefruchtet.



Ganz alleine muss sie sich den Strapazen der Geburt stellen. Der Kindsvater glänzt durch Abwesenheit. Wer weiß in welchem Bett er gerade liegt.



Helena hat den gleichen Bug wie Reilly, sieht nach der Geburt noch aus als bekäme sie noch eins. Zum Glück ist der Bauch zu Hause immer weg.



Man kann über den Schwerenöter sagen was man will, er macht hübsche Kinder. Das ist die kleine Tori Adamson.



Alois der olle Schwerenöter kann ja eh nicht von Helena lassen und kommt so oder so ständig auf ein Schäferstündchen vorbei.
Aber er kümmert sich auch liebevoll um seine Kinder.



Helena ist vor Freude über den jüngsten Sproß ganz ausser sich und läßt sich erneut dazu hinreißen Alois zu einem richtigen Familienleben bewegen zu wollen.
Nach einem leidenschaftlichen Kuss macht sie ihm erneut einen Antrag.
Und man glaubt es kaum, er nimmt ihn tatsächlich an *staun*.



Damit er es sich bloß nicht mehr anders überlegt, wird nicht lang gefackelt und gleich auf der Stelle Ernst gemacht.



Natürlich zieht er jetzt auch richtig ein, wäre ja sonst eine komische Ehe. Vielleicht funktioniert es ja mit den Beiden?
Die Kids sind jedenfalls genauso glücklich wie ihre Mama. Shane bekommt nun viel bessere Unterstützung bei seinen Vampirproblemen und klein Tori darf lange aufbleiben, damit Daddy mit ihr Schneemänner bauen kann wenn es dunkel ist.




Kurze Zeit später kommt allerdings diese Meldung:


Wenn Helena das herausfindet . War noch nicht gucken, weiß also noch nicht wie das Kind heißt oder wie es aussieht.


Neuer Nachwuchs:
Tori Adamson - Eltern: Helena Adamson und Alois Dente
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 20:15   #1017
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
ja Mason sieht auf/in Sulani total ulkig aus


Yvaine - soo schöne Hochzeiten ... und auch zuckersüßer Nachwuchs - Maila finde ich besonders entzückend (grüne Haut juchuu)


Maryane - endlich kommt die Familie zusammen - toll das Alois den Heiratsantrag im 2.Anlauf angenommen hat ... die kleine Tori ist total putzig ich hoffe das versetzt der frischen Ehe nicht einen gehörigen Dämpfer das Melissa ein Kind von Alois bekommen hat
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2019, 20:21   #1018
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
Thomaline - ohjeminee ohje - da muss wohl noch ein wenig Umzugscaos beseitigt werden ...und die Scherben/Betonstücke? die überall auf dem Boden liegen ,da muss Sim aufpassen nicht zu stürzen
aber die 3 machen das beste daraus und es wird bestimmt ganz bald ein tolles,gemütliches Zuhause wo alle Familienmitglieder im Haus einen Platz finden
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.07.2019, 21:12   #1019
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
ich spiele zur Zeit total gerne in Sulani ...deswegen geht es auch dort weiter - bei Familie Storm

Haiya hat nach ihrem Techtemechtel mit Mason (daraus entstanden ist der süße Haikohai) schon wieder den nächsten Meermann an der Angel und bekommt ihr 2.Kind

- hier erstmal der kleine Haikohai - er sieht bisher Mama wesentlich ähnlicher als Papa Mason


Haikohai weiß noch nicht so recht was er vom neuen Freund seiner Mama halten soll

Mama Haiya ist allerdings ganz begeistert




und so dauert es nicht lange bis sich bei den beiden Nachwuchs ankündigt

es ist ein kleines Mädchen geworden und hört auf den Namen Wolke




------------------------------------------------------------------------------
neuer Nachwuchs Gen 2


Haikohai Storm - Eltern sind Haiya Storm & Mason Thorn
Wolke Storm - Eltern sind Haiya Storm & Ukuheke Mahi´ai
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 21:57   #1020
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Macht überhaupt nichts, Meryane, ich wär damit vermutlich genauso überfordert. Ich brauchte nur einen Grund, auf meinen Post verlinken zu können, wo ich meine Gen3-Teenies sammele. Wenn mir danach ist, daß ihr einen Sim näher kennenlernen sollt, werd ich ihn hier auch ausführlicher zeigen, wie z. B. die kleine Joke, die übermorgen Geburtstag feiern wird. Oder die Ljubka oder Usagi, wenn sie dran sein wird. Mehr Sims müßt ihr von mir eigentlich gar nicht kennen. Ansonsten reicht es ja die jungen Erwachsenen zu sondieren, wen man vielleicht gern im Spiel begrüßen möchte. Alle sind mittlerweile sowieso viel zu viele!

Ich freu mich soo für Helena. Ich hoffe doch, sie kann darüber hinweg sehen, daß Melissa nun auch ein Alois-Kind bekommen hat, solange Alois doch nun offensichtlich an ihrer Seite leben mag. Und die kleine Tori ist meganiedlich wie ihre Geschwister ja auch schon.

Klausie und Suleika sind übrigens auch noch Mason-Mimia-Kids, die sind also schon zu Viert als richtige Geschwister.

Uiii, Yvaine, auch bei dir findet Deniz sein Glück *freu*. Bei mir ist er ein echt lieber Vater. Und die kleine Maila find ich auch bezaubernd.
Gloria lebt bei mir auch im Luxus, heute war ich bei ihrer Tochter unterwegs, die Princess heißt und das Luxusleben mit ihren Zwillingstöchtern auch weiterlebt. Noch haben die Beiden allerdings ihren Teenie-Geburtstag noch nicht gefeiert. Der ist gleich erst noch dran. Ich bin schon gespannt, ob sie sich dann noch so ähnlich sehen oder sich in ganz verschiedene Richtungen entwickeln werden. Charakterlich sind sie es jetzt schon - eine gemein wie die Mama, eine gut wie der Papa.


Yessy, Haikohai ist ja ein megacooler Name *grins* - er ist extrem niedlich sowie seine kleine Schwester auf ihre Art auch. Auf die bin ich ja schon sehr gespannt, wenn sie älter wird - ob sie auch so einen Gruselblick an den Tag legen wird wie ihr Halbschwesterlein ihn jetzt schon hat. Flossenbilder in der Wanne find ich auch immer wieder toll. Ich hab ja lange überlegt, ob ich Ukuheke seine Flosse klaue, bevor ich ihn hochlade. Aber da er eigentlich nicht mein Sim ist, konnte ich es dann nicht übers Herz bringen.
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 22:14   #1021
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
die Baresezwillinge sind ja als Kinder wirklich hübsch und gelichen sich sehr - da bin ich auch gespannt wie sie sich entwickeln




ich habe noch eine Simsine für Gen 2
es ist Florentine Frohmut


__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 22:47   #1022
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
wie ändere ich denn in einem bestehenden Haushalt die Verwandschaftsverhältnisse?
Ich wollte gerade die ganzen Meernixen Nachkommen verschwistern in meinem Spiel und musste feststellen daß das so wie ich dachte nicht klappt (also einfach im CAS die Verwandschaft ändern klappt nicht)
wie macht ihr das? ich wollte schon mal gucken welche Sims aus Generation ich zusammentun könnte - nur wenn ich dann jedesmaL erst ganz genau gucken muss wer mit wem verwandt ist ist das etwas nervig...
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 00:05   #1023
Meryane
Member
 
Benutzerbild von Meryane
 
Registriert seit: Jan 2015
Geschlecht: W
Jaja die Haiya treibts wild .

Igors Kinder sind ihm immer sehr ähnlich .

Zwillinge... Mehrlinge sind immer so anstrengend ich hoffe ich bleib die nächste Zeit verschont.

Müsste doch eigentlich im Cas mit dem Cheat gehen oder?
Also den testingcheats und cas.fulleditmode

Ich mach das ja alles mit dem Mc Comand. Muss aber ehrlich sagen, ich schau auch sicherheitshalber jedes Mal nach.

Das ist übrigens Alois Sproß mit Melissa: Malcom Lane-Bolika
Und der kleine ist ganz der Papa, also ein Scharfzähnchen.
Auf jeden Fall ein richtiger Schnuckel, also Pech für Helena aber supi für den Genpool .




Gerade als ich mit meiner WG spielen wollte, kam mal wieder ne Wehenmeldung. Diesmal war es Mio.
Rion und Mio haben also nun ihr zweites Kind.
Es ist ein Junge geworden und er heißt Colin McWalls.



Auch ein süßer Zwerg geworden.



Danach konnte ich dann endlich zur WG. Wie man sieht hat die Kuppelei geklappt und Amy und Eljah sind sich näher gekommen. *hust*



"Boah! Habt ihr kein Zimmer?" Doch haben sie und dahin verschwinden sie dann auch. Eljah wohnt jetzt auch hier. Babys gibts hier aber noch keine, das Haus ist voll.



Das ist aber nicht der alleinige Grund warum die immer noch einsame Loreena Gewichte stemmt. Man braucht halt Muckis beim Militär.
Scheint aber vor Frust rote Flecken bekommen zu haben .



Milo trainiert auch fleißig. Auch hier gibts noch nix fürs Herz.



Noch ein Bild von den zwei frischen Turteltauben.



Das mit Rock und Lilie geht ja nun schon was länger, aber Rock hat sie bisher nicht einmal geküssst und deswegen scheint sie traurig zu sein.
Wird doch wirklich mal Zeit für den nächsten Schritt, oder?
Nur dass dann direkt zwei Schritte draus werden und es mehr als nur ein Kuss wird.
Hui Rock, hast du etwa ein Geheimnis? Tz.. der Politiker ist scheinbar heimlicher Frauenschuhträger. (komisches Arbeitsoutfit )



Zwischen den beiden hier gibts bisher nur einen ganz zart rosa Balken, mal sehen ob da mehr draus wird.



Und dann meldet sich das nächste Baby und ich muss Larissa zu Hilfe eilen.


Die armen müssen sich durch den Schneesturm ins Krankenhaus quälen. Auch Doktor Akedo hat es da nicht leichter. Zur Beruhigung spielt der erst mal eine Runde "Fang die Babys", während Ryland in Panik verfällt und Larissa still leidet.



Das war mit Abstand die seltsamste Geburt, denn auf einmal ist Akedo mit dem Baby allein.
Ryland hat wohl Flitzekacke gekriegt und Larissa muss ganz dringend im Müll wühlen. Joah.... gut dass sie ihr Baby dann doch mit nach Hause nehmen.



Der kleine Knirps - der übrigens Maddox heißt darf dann auch gleich zum Kleinkind altern. Babys überspring ich gleich immer.

Seit dem Patch haben meine Kleinkinder irgendwie immer alle mindestens das gleich Alltagsoutfit an in unterschiedlichen Farben plus noch ein Inseloutfit mit dem langen Rock. Aber haargenau immer die selbe Kombi.



So wie er guckt, wollte er wohl lieber in der Wiege bleiben. Oder er ist traurig weil ich ihm die rosa Jacke geklaut hab.



Danach bin ich dann zu Melody gewechselt, aber das muss bis Montag warten (außer ich hab morgen früh noch viel Zeit).
Bin nämlich das ganze Wochenende auf nem Musikfestival in Köln .

Neuer Nachwuchs in diesem Teil:

Malcom Lane-Bolika
Eltern: Alois Dente und Melissa Lane-Bolika

Colin McWalls
Eltern: Rion McWalls und Mio Yamamoto

Maddox le Lièvre
Eltern: Larissa le Lièvre und Ryland AdamsonMillion
__________________
Mein Blog
Meine Facebookseite
Meryane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 07:47   #1024
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 41
Zitat:
Zitat von Mimi A
Die beiden Großen spielen lieber Sims3 auf ihren eigenen Geräten. Aber es ist schon sehr schön, innerhalb der Familie diverse Simsgespräche führen zu können.
@Mimi: Gibt es auch keine wilden Streitgespräche, welche Sims-Version denn nun die bessere ist? In Internetforen geht es bei dem Thema ja manchmal hoch her. Die Princess-Zwillingsmädchen sind niedlich! Da bin ich auch mal gespannt, wie die sich weiterentwickeln.

@Yessy: Dieser Trick mit Amors Bogen scheint lustig zu sein, Mason sieht total verliebt aus. Ob er sich am Ende verkleidet hat, weil er als Kinderhasser nicht zugeben mag, dass er gerade Vater wurde? Obwohl, als Kinderhasser kommt er schon ganz ordentlich herum, die Haiya hat er ja auch geschwängert. Hat ihm denn niemand erklärt, wie man verhütet?

@Yvaine: Spiel auf jeden Fall dort, wo es dir gerade gefällt. Dabei kommen immer die schönsten Geschichten heraus, finde ich. Die Hochzeitsbilder von Gloria und Jake sind schön geworden, dafür habe ich leider nie die Geduld. Meine Sims heiraten oft da, wo sie gerade stehen und gehen.

@Imani: Mir sind Geschichten immer willkommen.

@Meryane: Ooohhhhhhhh! Alois läßt sich also doch noch von Helena überreden. Total süß, die Bilder von der Verlobung und dem Familienleben. Ich finde, die rosa Glitzerpumps stehen Rock ziemlich gut. Natürlich nicht gerade zu diesem Schlabberanzug.

Ich habe gestern wie besessen mit den Kalamainu's/El Majbouri's gespielt. Hat total Spaß gemacht, das Haus zu renovieren. Sims stört es ja meistens nicht so wirklich, in einer Schrottbude zu wohnen. Schließlich hat oft auch der Schrott einen gewissen Dekorationswert und hebt ihre Stimmung.
__________________
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 09:07   #1025
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
wie ändere ich denn in einem bestehenden Haushalt die Verwandschaftsverhältnisse?
Ich wollte gerade die ganzen Meernixen Nachkommen verschwistern in meinem Spiel und musste feststellen daß das so wie ich dachte nicht klappt (also einfach im CAS die Verwandschaft ändern klappt nicht)
wie macht ihr das? ich wollte schon mal gucken welche Sims aus Generation ich zusammentun könnte - nur wenn ich dann jedesmaL erst ganz genau gucken muss wer mit wem verwandt ist ist das etwas nervig... Gestern 22:14


jetzt weiß ich das es mit dem cas.fulleditmode geht - aber es taucht keine Auswahloption für Geschwister auf sondern nur Ehepartner
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 09:22   #1026
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 41
Diesmal war das Aussortieren und Zusammenfassen nicht leicht. Der Kürze wegen muss ich mich immer von ein paar Bildern trennen oder Collagen erstellen, wodurch die Fotos etwas an Wirkung verlieren. Doch jetzt habe ich es geschafft, mein Bilderordner ist leer.

Eine Hausrenovierung ist harte, schweißtreibende Arbeit. Da ist es doch normal, wenn man nicht gerade nach Rosen duftet. Zum Glück ist die Baderneuerung bereits abgeschlossen, war der zweite Raum, nach dem Schlafzimmer.



Ali leidet! Zur Zeit ist Mele'u fürs Kochen zuständig und sie vergisst gerne mal, dass er Vegetarier ist. Der Arme! Doch ein gemütlicher Abend am heimischen Feuer, tröstet über solche Querelen hinweg.



Ali'el fühlt sich wohl, in ihrem neuen Zuhause. Wo anders kann man schon in Unterwäsche zur Schule gehen? Außerdem, wer lebt nicht gerne in einem unendlichen Sandkasten, wo das Wetter immer schön ist und man draußen essen kann.

Mele'u hat diese inspirierende Schreibmaschine gefunden und rausgestellt, um in passender Stimmung am neuen Grill zu hantieren.



Auch die Küche ist geschafft! Der Familie steht nun ein Herd zur Verfügung und es ist sauber genug, um neugierige Nachbarn zu empfangen. Dieser Dente ist schon komisch, redet der mit sich selbst? Nur ein Problem bekommen sie einfach nicht in den Griff! Laufend werden sie von Ungeziefer angefallen, Spinnen und Bienen und Fledermäuse dazu. Wie ändert man als Sim die Hauseigenschaften? GARNICHT, MUAHAHAHAHA!!!!

Ein Zankapfel im Hause Kalamainu/El Majbouri ist die Schlampigkeit, mit der Ali alles stehen und liegen lässt. Kleiderhaufen und schmutziges Geschirr prägen das Ambiente.

Ali: "Ich hätte das gleich weggeräumt, Du bist mir nur zuvorgekommen, Schatz!"



Mele'u: *grmblmbl*

Ali: "Ich kann nicht mehr! Wie lange noch?" - Mele'u: "Bis die ganze Wäsche makellos ist, Schatzilein! Beeil dich, die Grillkartoffeln warten!"



Ali: 'Ich versteh das nicht! Wie konnten ihr all meine Socken, wirklich alle, in den Farbeimer fallen? Ohne diesen Unfall wären wir noch wochenlang ausgekommen, ohne waschen zu müssen.'
__________________
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 10:00   #1027
schokomuffin1988
Member
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Oberösterreich
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von tjeame Beitrag anzeigen

@Romi:
Danke das du die Übersicht wieder auf den neusten Stand gebracht hast. <3
Von mir fehlt noch Ajdin der Sohn von Reign Noriega und Ali ElMajbouri in Generation 2.
Sortieren kann ich wenn ich die Exelseite aufmache leider auch nicht. Kann das daran liegen, dass ich kein Exel auf dem PC habe?
Das mache ich doch gerne . Vielleicht liegt es daran, dass ich bei der Freigabe nur "ansehen" ausgewählt habe und nicht "bearbeiten".

Also das ist der Link mit bearbeiten -> hier.
Aber keine Panik, falls ihr unabsichtlich etwas weglöscht, da ich die Datei im Excel bearbeite und immer wieder die aktuellste hochlade -
nicht das irgendwas passiert und meine ganze Arbeit umsonst wäre ^^.

Also man geht ganz oben auf diese Dreieck, es macht sich eine Liste auf, dann gibt man ein entweder nach dem Elternteil den man suchen will (einmal draufklicken) oder "alle auswählen" klicken und den Elternteil den man nicht haben will weglicken .

@tjemae: Deinen Ajdin werde ich noch nachpflegen, ein paar andere Simse muss ich ebenso noch nachpflegen.
__________________
Plumbob-Genpool

Geändert von schokomuffin1988 (20.07.2019 um 10:06 Uhr)
schokomuffin1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 10:00   #1028
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Yessy, ich bekomme Verwandtschaftverhältnisse nur verändert, wenn ich die Eltern zusammenstecke und dann mit ihnen in den CAS hüpfe und von dort aus die neu runtergeladenen Kinder frisch in den Spielstand setze. Die Eltern müssen schon eine Stufe weiter sein als die Kinder, sprich bei jungen Erwachsenen müssen die Eltern schon erwachsen sein, sonst funktioniert das bei mir nicht.

Damit werde ich demnächst auch wieder kämpfen dürfen, wie gesagt in meinem zweiten Spielstand funktioniert das überhaupt nicht mehr, weil mir da die Eltern fehlen. Und Halbgeschwister kann man nicht einstellen, nur normale Brüder und Schwestern, was dann für Verwandtschaften sorgt, die eigentlich nicht vorhanden sind.

Florentine mag ich ja auf den ersten Blick schon furchtbar gern, sie erinnert mich ein klein wenig an meinen Derrick, der auch rothaarig war. Die braucht bei mir auf alle Fälle einen Partner.


Meryane, so eine Geburt hab ich aber auch noch nicht erlebt *lach* - mir ist nur mal mittendrin der Arzt weggelaufen.

Bei Dir ist wohl gerade eine Babyboomphase *freu*. Malcom kommt ja wirklich sehr nach seinem Papa *nochmehrfreu*. Und Amy & Elijah sind soo ein tolles Paar, da bin ich auch schon extrem gespannt auf Nachwuchs, wenn sie dann später ein eigenes Heim bekommen.


Thomaline, nöö, wir leben hier friedlich trotz unterschiedlicher Sims-Vorlieben. Ich hab ja die Dreier durchaus auch gemocht.

Ohje, Ali darf auch mit dem Waschzuber kämpfen, mit dem hab ich in meinem Spiel immernoch so meine Probleme, aber es wird langsam etwas besser.

Schön, wie es bei Deinen Lieben vorangeht! Irgendwann werden sie es bestimmt recht gemütlich haben - wenn man mal vom vielen Ungeziefer absieht.


Ich wollte Euch ja noch die BareseYSaphir-Zwillinge zeigen. Die müssen immernoch in gleichen Outfits in verschiedenen Farben rumlaufen. Mal sehen, wann sie aufmucken. (Ich hab diese Macke übrigens von einer RL-Mama abgeschaut, die ließ ihre eineiigen Zwillinge auch immer in den gleichen Klamotten rumlaufen - einmal in rosa, einmal in lila. Da hat es sehr lange gedauert, bis die Zwillinge ihren eigenen Stil entwickeln durften.) Sie sehen sich bis auf die Augenbrauen immernoch recht ähnlich. Die beiden wurden fleißig umgestylt.

Ich präsentiere also Fairy-Rose & Pixie-Lily, die übliche Starkinder-Namen übergebraten bekommen haben - die Stars von morgen:

__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 11:00   #1029
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
Hallo zusammen!

@Imani: Also mich würde eine Geschichte von dir auch sehr interessieren, aber du weiß ja, dass ich deine Art zu erzählen sehr mag

@Yessy: Sorry, ich habe leider keine Ahnung wie man das einstellen kann, damit Sims als Geschwister zählen. Ich weiß noch nicht einmal wie ich das bei mir machen will. Den MCC habe ich ja nicht
Haikohai ist ja knuffig, auch wenn er Mason so gar nicht ähnlich sieht
Und Wolke sieht so aus, als würde sie sich überhaupt nicht wohlfühlen, das arme Ding.

@Meryane: Rocks Schuhe sind echt der Brüller
Aber schön, dass er und Lillie endlich etwas weiter gehen. Wie weit denn genau? Gibt es da auch bald Babygeschrei?
Die Kinder von Alois sind wirklich unheimlich knuffig
Also eigentlich ganz gut, dass er seine Gene so fleißig verbreitet. Mal sehen ob er jetzt zahmer wird, wo er Helena geheiratet hat.

@Thomaline: So habe ich es jetzt gehandhabt und durch Zufall ergab sich eine perfekte Gelegenheit.
Ali und Mele'u sind ja schon gut vorangekommen mit der Renovierung. Sieht gut aus! Tja Ali, wie kann es nur sein, dass deine Socken alle versehntlich im Farbtopf gelandet sind? Schöne Art, den charmanten Faulpelz auch mal an die Arbeit zu bekommen. Gut gemacht Mele'u!

@Mimi: Deine Zwillinge gefallen mir sehr gut. Ich habe es selten gesehen, dass die sich bei Sims derart ähnlich sehen




So, ich habe jetzt was Neues und es ist sowohl so eine Art Mason/Tjeame Kapitel als auch etwas völlig anderes. Hoffe ihr seid damit zufrieden, denn danach werde ich Mason wie geplant weiter schreiben.
Viel Spaß beim Lesen! (Achtung, Bilderflut )

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reign Noriega schwimmt etwas verloren vor der Küste Sulanis im Meer herum. Jetzt wo sie hier ist, kommt ihr die Idee ihr altes Leben hinter sich zu lassen nicht mehr so brillant vor wie noch vor ein paar Tagen. Aber sie braucht dringend neue Herausforderungen, neue Chancen ihr Glück zu finden. Denn in Brindleton Bay liegt es ganz offensichtlich nicht. Dort ruht ihr altes Leben, gemeinsam mit ihrem gebrochenen Herzen.
„Lass es, Reign, denk jetzt bloß nicht an IHN“, ermahnt sie sich streng, während sie auf das nahe gelegene Ufer zuhält. Doch sie kann nicht verhindern, dass sein Bild sich vor ihr inneres Auge schiebt.
Sie hätte ihn niemals in seinem neuen Heim besuchen dürfen. Aber dumm wie sie nun einmal ist, hat sie sich vergewissern müssen, dass er und seine Freundin tatsächlich so verliebt sind, wie man sich erzählt. Es mit eigenen Augen zu sehen, hat ihr den Rest gegeben. Und dann ist seine Freundin auch noch so verdammt nett, dass sie sie nicht einmal hassen kann.
Es ist einfach nicht fair.



Mit einem traurigen Seufzen steigt sie schließlich aus dem Wasser und folgt dem Weg hinauf zu dem kleinen Haus, das sie auf der Anhöhe am Fuße des Vulkans erspähen kann.
Wer hier wohl lebt?
Hoffentlich eine freundliche Seele, bei der sie Unterschlupf finden kann. Sie ist auch bereit für Kost und Logis zu arbeiten. Hart, wenn es sein muss. Sie ist nicht die zerbrechliche Schönheit, für die man sie auf den ersten Blick halten mag. Sie kann durchaus zupacken, wenn die Lage es erfordert und braucht kein Leben im Luxus.



Zaghaft klopft sie an die Tür. Ein bisschen Nervosität ist ganz normal, redet sie sich ein, während sie auf näher kommende Schritte im Inneren lauscht. Schließlich weiß sie nicht, was sie erwartet und unbekannte Dinge können einem ganz schön Angst machen.



Der Bewohner der Hütte sieht auf den ersten Blick ein wenig grimmig aus, doch irgendwie kann sie ihn auf Annhieb gut leiden. Enele Teheiura ist einer der typischen Inselbewohner, etwas wortkarg, traditionell, neumodischen Schnickschnack ablehnend. Er strebt ein Leben im Einklang mit der Natur an.
Geduldig hört er sich Reigns Sorgen und Nöte an. Als sie von dem Mann erzählt, der mit ihrem Herzen gespielt hat, verzieht er mitfühlend das Gesicht und nickt stumm. Offenbar kann er ihren Schmerz gut nachempfinden.
Reign ist dankbar für seine Anteilnahme. Nachdem sie ihn mit ihrem Charme so weit umgarnt hat, dass er ihr jeden Wunsch erfüllen würde, überzeugt sie ihn davon sie bei ihm leben zu lassen. Sie ist nicht umsonst eine sehr erfolgreiche Politikerin gewesen. Sie weiß wie man mit Worten umgeht und Menschen von sich überzeugt.



Reign stürzt sich mit Feuereifer in das einfache Leben. Sie geht Enele zur Hand, wo sie nur kann. Sie jammert nicht, sondern packt mit an, was ihr schnell seinen Respekt einbringt. Besonders gerne kümmert sie sich um die Bienen. Irgendwie scheinen die Tiere sie zu mögen.



Enele ist ein eher schweigsamer Mann. Reign versucht ständig ihn aus der Reserve zu locken und ihn dazu zu bringen mehr als zwei Sätze mit ihr zu sprechen. Doch das will ihr nicht so recht gelingen, sehr zu ihrem Verdruss.
Ohne jemanden, mit dem sie sich unterhalten kann, ist es doch ein wenig langweilig und einsam für die ehemalige Politikerin.



Da kommt ihr der Besuch von Tjeame Fall, die in der traumhaften Villa am Strand gegenüber lebt, gerade recht.
Endlich jemand, mit dem sie reden kann! Sie freut sich sehr darauf die Brünette näher kennenzulernen, als plötzlich ein großer, gutaussehender Fremder mit grimmiger Miene in das Haus gestürmt kommt.



„Tjeame! Findest du es nicht langsam etwas ermüdend mir ständig aus dem Weg zu gehen?“ richtet er das Wort direkt an die hübsche Brünette neben ihr, ohne sich auch nur vorzustellen.
Reign zieht eine ihrer fein geschwungenen Augenbrauen nach oben. Wie unhöflich. Hat ihm denn keiner Manieren beigebracht?



Doch noch ehe sie etwas sagen kann, hat Tjeame bereits das Wort ergriffen. „Das gleiche könnte ich dich fragen, Mason. Ist es nicht allmählich lächerlich, dass du mir ständig nachläufst? Ich dachte, du wolltest mir Zeit geben, alles, was zwischen uns geschehen ist, zu verarbeiten. Stattdessen folgst du mir sogar hierhin und das wo ich nur unseren Nachbarn einen Besuch abstatten wollte.“



Der gutgebaute Fremde namens Mason seufzt einmal und fährt sich durch seine dichten Haare. Reign muss zugeben, dass sie ihn trotz seines ungehobelten Benehmens recht anziehend findet. „Ich weiß, was ich gesagt habe und ich meine es auch so. Aber ich hätte nicht gedacht, dass du mich währenddessen derart hartnäckig ignorierst. Ich... ich schätze, ich vermisse dich einfach, Tjeame.“
Interessiert bemerkt Reign wie ein verletzlicher Ausdruck über Tjeames Gesichtszüge huscht, den sie jedoch schnell zu verbergen sucht.
Sie wittert eine komplizierte Liebesgeschichte und lehnt sich gespannt vor. Das hier ist definitiv besser als jede Soap, die sie je im Fernsehen verfolgt hat.



Tjeame fängt ihren fragenden Blick auf und fühlt sich offenbar genötigt ihr einen kurzen Überblick über die ganze verzwickte Lage zu verschaffen sehr zum Missfallen von Mason, der leise vor sich hin grummelnd einen Becher Kava schlürft, den Reign am frühen Morgen zubereitet hat.
Reign kann nicht verhindern, dass sie immer wieder ungläubige Laute von sich gibt, als ihr das ganze Drama offenbart wird. Wow, das ist in der Tat eine äußerst komplizierte Geschichte!



Irgendwann hat Mason die Schnauze voll davon, dass Tjeame derart frei aus dem Nähkästchen plaudert und fällt ihr ins Wort. „Das tut doch jetzt überhaupt nichts zur Sache! Ich habe dir erklärt, warum ich deinen Freund verprügelt habe und es tut mir leid!“



Tjeame sieht ihn mit gerunzelter Stirn an, offenbar nicht gewillt ihm so schnell zu verzeihen. „Ich weiß, dass es dir leid tut. Darum geht es nicht. Es geht darum, dass du begreifst, dass du so nicht mit anderen umgehen kannst. Das ist respektlos. Du bist mehr als das. Das weiß ich genau. Trotz deines Be... na... du weißt schon...“
Mit einem Mal sieht Tjeame verlegen aus und meidet Reigns Blick.
Nanu? Hätte sie da beinahe etwas ausgeplaudert, wovon sie nichts wissen darf? Interessant.



Reign versucht die plötzliche Anspannung, die in der Luft liegt, mit einem amüsanten kleinen Scherz zu überspielen.
Leider erfolglos.



Mason sieht immer noch überaus bedrohlich aus, doch wenn man genauer hinsieht, kann man erkennen, dass er sehr unter der ganzen Sache leidet. Offensichtlich bereut er seine Taten aufrichtig und würde alles tun, damit Tjeame ihm verzeiht.
Reign seufzt leise. Er liebt sie scheinbar sehr.
Ach, irgendwie ist das alles auch schrecklich romantisch. Vielleicht ein wenig barbarisch, doch zweifellos romantisch.



Tjeame berührt Mason zärtlich am Arm, woraufhin er ihr einen so brennenden Blick zuwirft, dass Reign vor Überraschung scharf einatmet. Man kann das Knistern zwischen den beiden förmlich spüren und sie kommt sich mit einem Mal wie ein Voyeur vor.
„Mason, es tut mir leid. Ich will dir ja verzeihen, aber das geht eben nicht so schnell. Gib mir bitte noch ein wenig mehr Zeit, ja?“



Mason sieht sie ehrlich betroffen an. „Natürlich. Ich schätze, ich war ein Narr zu denken, dass du mir nur wegen eines leidenschaftlichen Kusses alles vergeben kannst. Verzeih mir bitte. Ich wäre nicht so ungeduldig, wenn du mir nicht so viel bedeuten würdest. Ich möchte die Dinge ab jetzt richtig machen, verstehst du? Für dich.“



Tjeames Wangen verfärben sich tiefrot, aber sie setzt ein strahlendes Lächeln auf. „Ich danke dir. Weißt du worüber ich mich sehr freuen würde?“
Fragend erwidert Mason ihren Blick. „Nein. Worüber?“
„Wenn du dich bei Eddy entschuldigen würdest.“



Mason schnappt nach Luft. Scheinbar begeistert ihn die Idee nicht gerade. „Das kann ich dir nicht versprechen. Du weißt, dass ich nicht so ein Mann bin“, meint er schließlich.
„Aber du könntest solch ein Mann sein. Es ist nichts dabei einen Fehler zu zugeben und sich dafür zu entschuldigen.“ Tjeame lächelt ihn liebevoll an und drückt kurz seine Hand. „Denk zumindest darüber nach. Bitte.“



Mason versucht sich an einem schwachen Lächeln. „In Ordnung. Das ist wohl das mindeste, was ich tun kann.“
Reign sieht genau wieviel Überwindung es ihn gekostet hat Tjeame ein solches Versprechen zu geben. Es fällt ihm alles andere als leicht. Doch für die Frau, die er liebt, ist er bereit es zu versuchen.



Galant verabschiedet er sich sowohl von Tjeame, als auch von ihr. Er entschuldigt sich sogar für sein unhöfliches Verhalten zu Beginn, was Reign huldvoll abwinkt.
Gemeinsam mit Tjeame sieht sie ihm nach, wie er langsam hinunter zum Strand geht.
„Ein toller Mann“, meint sie dann mit einem Seitenblick auf ihre neue Freundin. „Du solltest ihm wirklich verzeihen. Er ist dir komplett verfallen.“
Tjeames Wangen verfärben sich rot. „Ich weiß. Es ist nur... er kann nicht einfach damit durchkommen, was er Eddy angetan hat, verstehst du? Aber du ahnst nicht wie schwer es ist ihm zu widerstehen, wo ich mich so sehr nach ihm sehne. Vor allem jetzt, da ich weiß, dass er mich wirklich will. Was meinst du wohl, warum ich ihm die ganze Zeit aus dem Weg gehe? Damit ich nicht aus Versehen doch schwach werde.“
Reign muss grinsen. „Ich glaube allmählich ist es an der Zeit schwach zu werden. Klingt für mich nämlich so, als würdest du dich ebenfalls für das, was passiert ist, bestrafen. Vielleicht, weil du dich auch irgendwie schuldig fühlst?“ Forschend sieht Reign sie an.
Tjeame schluckt und nickt dann langsam. „Ich glaube du hast recht. Schließlich wäre das alles nicht passiert, wenn ich nicht Eddy eingeladen hätte. Ich... ich schau mal, wann sich eine gute Gelegenheit ergibt.“
Reign nickt. „Tu das.“



Als schließlich auch Tjeame gegangen ist, taucht Enele wieder auf. Offenbar ist ihm das ganze Drama zu viel gewesen und er hat sich draußen rumgetrieben, um es ja nicht miterleben zu müssen.
Begeistert ist er davon allerdings nicht.



Reign hat ein schlechtes Gewissen und überredet ihn dazu ein wenig Zeit mit ihr am Lagerfeuer zu verbringen. Wie selbstverständlich beginnt sie auf einmal den Feuertanz zu tanzen, etwas, dass sie schon immer einmal ausprobieren wollte.



Natürlich will auch Enele beweisen, dass er als echter Sulanibewohner den Feuertanz im Schlaf beherrscht, doch irgendwie sieht das bei ihm bei weitem nicht so gekonnt und elegant wie bei Reign aus.
Im Gegenteil. Ständig kokelt er sich an!



Reign dagegen ist ein echtes Naturtalent und wirbelt die brennenden Stäbe umher, als hätte sie nie etwas anderes getan. Da kann man(n) schon ein wenig neidisch werden. Vor allem, wenn man das eigentlich als Einhemischer können sollte.
Damit hat er jedenfalls keinen Eindruck bei Reign schinden können.



Und auch seine mangelnden Manieren, was das Essen angeht, findet sie alles andere als ansprechend. Mensch, Enele, hör auf so zu schlingen! Das macht man nicht! Schon gar nicht in Anwesenheit einer Lady!



So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Reign und Enele immer noch getrennt schlafen. Wenigstens scheint Enele schon einmal den Begriff Gentleman gehört zu haben, denn er überlässt Reign anstandslos sein Bett und nimmt mit dem Sofa vorlieb.



Das geht noch ein paar Tage so.
Die beiden werden nicht warm miteinander. Mehr als Freundschaft scheint sich da einfach nicht entwickeln zu wollen.
Offenbar ziehen sich Gegensätze nicht immer an.
Schließlich sucht Enele das Gespräch mit Reign.



Es fällt ihm schwer ihr zu sagen, dass aus ihnen beiden nie etwas werden wird, denn insgeheim hat er sich das Gegenteil gewünscht, aber was nicht sein soll, soll eben einfach nicht sein.
Reign ist schockiert. Heißt das etwa, dass sie unerwünscht ist? Wird er sie gleich bitten auszuziehen?

__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims

Geändert von YvaineLacroix (20.07.2019 um 11:05 Uhr)
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 12:18   #1030
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Yvaine, zufrieden vielleicht nicht direkt, aber ich denke mehr kann man von dem armen Mason nicht erwarten. Reign drückt es ganz gut aus, er ist in manchen Belangen vielleicht tatsächlich etwas barbarisch. Daß Tjeame nun schon wieder die Schuld bei sich sucht, ist ja unglaublich, aber vermutlich ist sie auch mit der ganzen Situation ein wenig überfordert und sucht nur nach einer Ausrede, Mason verzeihen zu können. Und immerhin scheint es Mason ja tatsächlich leid zu tun.

Wie auch immer, ich finde es wundervoll, wie du die Sache mit einer ganz neuen Geschichte verknüpft hast. Was wohl der arme Enele schon erlebt hat, daß er so fürchterlich verschlossen ist. Oder ist es einfach nur sein Charakter *grübel*. Schade, daß die Chemie zwischen ihm und Reign nicht stimmen mag. Die Zwei hätten sicherlich ein interessantes Paar abgegeben. Enele wird Reign doch nicht tatsächlich rauswerfen, immerhin sind sie ja Freunde. Ich bin gespannt, ob wir von den Zwei noch mehr hören werden.

Die Bilder sind auch wieder klasse, besonders die vom Feuertanz *grins* und ich hab mich auf alle Fälle gut unterhalten gefühlt!
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 12:54   #1031
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 41
@Yvaine: Als erstes muss ich deine Bilder loben, die sind in diesem Kapitel besonders ausdrucksstark! Es bereitet mir auch eine gewisse Genugtuung, dass Mason nun die Konsequenzen seines Handelns erleidet, da Tjeame ihn ordentlich ihren 'Zorn' spüren läßt. Auch wenn ihr Zorn nur vorgespielt ist und sie anscheinend einzig und allein aus Pflichtgefühl und schlechtem Gewissen ihrem Freund gegenüber handelt, weiß Mason das ja nicht. Wäre ich allerdings an ihrer Stelle, würde ich meine Beine in die Hand nehmen und rennen und rennen, soweit mich meine Füße tragen. Menschen, die sich nicht unter Kontrolle haben, sind gefährlich!

@Mimi: Fairy-Rose und Pixie-Lily sind ja weiterhin sehr hübsch. Solche Zwillingsoutfits finde ich immer ein wenig gruselig. Als wenn es nicht so schon schwer genug wäre, Zwillinge zu unterscheiden. Habe mal ein Zwillingspärchen babygesittet, zum Glück kannte jeder der Beiden sein Bett. (übertrieben, irgendwann konnte ich sie schon auseinander halten )
__________________

Geändert von Thomaline (20.07.2019 um 13:02 Uhr)
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 12:56   #1032
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
@Mimi: Okay, damit kann ich leben. Ich brauchte irgendetwas um die Lücke zwischen meinem letzten Mason Kapitel und dem nächsten zu schließen. Das hat sich beim Spielen jetzt so perfekt ergeben, dass ich nicht widerstehen konnte daraus etwas zu basteln. Bin zufrieden, dass es offenbar annehmbar ist.
Nun ja, Mason wird halt immer ein wenig barbarisch und grob bleiben, deshalb mag ich ihn ja so gerne
Aber wie du schon sagst, es tut ihm wirklich sehr leid. Und wie gewünscht hält Tjeame ihn hin und verzeiht ihm nicht einfach nur weil er ihr den ein oder anderen Kuss raubt. Ich denke, dass ist eine angemessene Strafe für ihn.

Ach ja, Enele und Reign. Die beiden haben mir meinen Plan sie zu verkuppeln gehörig vermasselt. Egal wer von beiden den anderen angeflirtet hat, ständig haben sie sich gegenseitig abgeschmettert
Dabei sah es erst so gut aus! *seufz*
Tja, dann schauen wir mal wer sonst so als Partner in Frage kommt. Ich habe ja noch ein paar ledige Meerjungfrauen im Spiel, vielleicht haben die ja Interesse an einem schweigsamen, aber ansehnlichen Kerl?
Und Reign ist so hübsch, da finde ich hoffentlich auch noch jemanden. Ich mag sie.
Und natürlich wird Enele sie nicht rauswerfen. Sie sind schließlich gut befreundet. So einer ist er nicht.

Danke! Das freut mich zu hören!

@Thomaline: Vielen lieben Dank!
Eben das kann Mason nicht wissen, weil Tjeame den Teufel tun wird, ihm das zu erzählen. Du hast es sehr gut zusammengefasst wie sie sich fühlt. Es ist schwer für sie, aber sie weiß, dass Mason sich falsch verhalten hat und egal wie sehr sie ihn auch lieben mag, dass muss er irgendwie zu spüren bekommen.
Okay, ich verstehe, was du meinst. Mason ist eben ein ruppiger Kerl. Vielleicht hat Tjeame noch einen guten Einfluss auf ihn? Wir werden sehen



So, ich bin jetzt mal wieder unschlüssig ob ich lieber weiterspielen oder schreiben soll. Eigentlich müsste ich schreiben, denn von den elf Kleinkindern, die es in meiner Welt bisher gibt, kennt ihr gerade mal vier
__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims

Geändert von YvaineLacroix (20.07.2019 um 13:00 Uhr)
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 13:10   #1033
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Hmm, und wenn du uns die Kleinkinder einfach nur so zeigst? Oder gehören sie auch schon in feste Geschichten? Wäre ja sehr neugierig auf die ganzen Kids *staun*, kann aber auch absolut verstehen, daß Du lieber spielen magst.

Paare, die absolut nicht zusammen finden wollen, sind immer sehr schade, aber auf der anderen Seite finde ich es auch extrem spannend, daß einem das nicht mehr so leicht mit jedem x-beliebigen Paar gelingt.

Ich kann mich selbst gerade nicht recht entscheiden. Eigentlich spiele ich gerade sehr gern mit meinen diversen Dreier-Kids. Würde auf der anderen Seite aber auch gern mal Yessys Zweierbande ins Spiel holen und schauen, zu wem sie passen. Da ist es dann ein Nachteil, daß ich zwei verschiedene Spielstände hab und nicht gerade von einer zur anderen Generation springen kann.
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 14:01   #1034
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
Zitat:
Zitat von Mimi A Beitrag anzeigen
Hmm, und wenn du uns die Kleinkinder einfach nur so zeigst? Oder gehören sie auch schon in feste Geschichten? Wäre ja sehr neugierig auf die ganzen Kids *staun*, kann aber auch absolut verstehen, daß Du lieber spielen magst.
Das geht leider nicht, da alle sieben tatsächlich Teil einer schon bestehenden Geschichte sind und ich spoilern würde, wenn ich sie so zeige
Aber ich habe beschlossen weiter zu schreiben statt zu spielen. Von daher könnte da nachher noch das Bild des einen oder anderen Sprosses folgen

Zitat:
Zitat von Mimi A Beitrag anzeigen
Paare, die absolut nicht zusammen finden wollen, sind immer sehr schade, aber auf der anderen Seite finde ich es auch extrem spannend, daß einem das nicht mehr so leicht mit jedem x-beliebigen Paar gelingt.
Ich mag das auch sehr gerne. So zeigen mir die Sims, dass sie Charaktere sind und eben nicht jeden x-beliebigen Sim als Partner akzeptieren. So krass wie bei Reign und Enele hatte ich das aber bisher noch nie


So, was haltet ihr davon, wenn wir uns jetzt dem guten Lars Vegas zu wenden? Ihr seid doch bestimmt gespannt wie er sich so macht, wo er doch von Mason bedroht und von seinen Nachbarinnen als aufdringlicher Macho beschrieben wurde, oder?
Dabei sieht er so harmlos aus, als ich zu ihm wechsle, so als könnte er kein Wässerchen trüben.



Interessanterweise hat er sich mit Harley angefreundet und wenn ich schreibe angefreundet, dann meine ich tatsächlich, dass die beiden nur gute Freunde sind und zwar ohne gewisse Vorzüge.
Vielleicht versteht er sich so gut mit ihr, weil sie einen ähnlichen Lebensstil pflegt wie er und sich nicht binden möchte. Sie ist zufrieden damit vor sich hinzuleben und den Moment zu genießen.



Lars kann mit ihr einfach über alles reden und sie hat immer ein offenes Ohr für ihn. Seine Eroberungen, seinen Job, die haltlosen Vorwürfe gegen ihn, die jeglicher Grundlage entbehren und lediglich von irgendwelchen hysterischen, frigiden Weibern erdacht worden sind...
Okay, was das angeht, ist Harley vielleicht nicht seiner Meinung, aber das kann sie als Kriminalbeamtin und Guineveres bester Freundin auch nicht sein.
Ansonsten verstehen die beiden sich aber blendend und sind gute Kumpel, die gerne Zeit miteinander verbringen. Lars ist sehr froh so jemanden wie Harley zu haben.



Lars genießt sein Singledasein in vollen Zügen und geht gerne und viel aus.
Er ist wirklich kein Kind von Traurigkeit und flirtet einfach alles an, was ihm vor die Linse kommt. Selbst hochnäsige Vampirinnen, bei denen er nicht den geringsten Hauch einer Chance hat und die ihn eiskalt mit Missachtung strafen.



Nun gut, dann versucht es eben bei anderen Barkeeperinnen, die seine billige Anmache mit einem gequälten Lächeln über sich ergehen lassen.
Lars hält sich wirklich für einen tollen Hecht. Wenn er nicht gerade flirtet, dann singt er für sein Leben gerne Karaoke. Krumm und schief, aber hey, der Enthusiasmus ist doch eh viel entscheidender als die richtigen Töne zu treffen, oder?



Natürlich macht er nicht vor den hübschen weiblichen Genpool Sims Halt. Erika Suzuki ist die erste, die es ihm angetan hat.
Er weiß genau, wie er sie von sich überzeugt. Als sie traurig ist und eine starke Schulter zum Anlehnen braucht, ist er selbstlos für sie da.



Offenbar geht sein Plan auf und schon beim nächsten Date ist sie Wachs in seinen Händen.



Seine nächste Eroberung ist die hübsche, von der Natur großzügig ausgestattete, aber leider etwas naive Mandy Million, die immer noch davon träumt eines Tages berühmt zu sein. Auch sie erliegt ziemlich schnell seinem unglaublichen Charme.



Amalia Dellucci stellt da schon eine größere Herausforderung dar, schließlich ist sie eine intelligente Frau mit genauen Vorstellungen. Bei ihr muss Lars alle Register ziehen, um sie in seine Arme und sein Bett zu locken. Doch es hat sich mehr als nur gelohnt.



Blöd nur, dass er dieses Mal offensichtlich die Verhütung ganz außer Acht gelassen hat.



Bei seinem nächsten Besuch berichtet Amalia ihm überglücklich, dass er Vater wird.
Lars ist entsetzt. Wie hat das bloß passieren können? Ein Baby ist das letzte, was er nun gebrauchen kann!



Amalia merkt sein Unwohlsein und versucht ihn damit zu trösten, dass aus ihnen nun eine richtige kleine Familie werden könnte.
Doch das ist meilenweit von dem entfernt, was Lars in diesem Moment hören will.



Außer sich vor Zorn macht er der armen Amalia eine Szene und verdeutlicht, dass er sich ganz bestimmt nicht von einem Baby an sie ketten lässt.
Er ist ein freier Mann und damit basta!
Und mit diesen Worten lässt er eine am Boden zerstörte Amalia zurück und verlässt wutschnaubend ihre Wohnung.
Er und ein Familienvater? Das wäre ja noch schöner!



Schnell hat er Amalia und die unliebsame Vaterschaft vergessen und geht wieder zu seinem gewohnten Leben über. Diesmal feiert er im angesagten neuen Vampire Club und vesucht die weiblichen Gäste mit seinen heißen Moves zu beeindrucken.



Schließlich sticht ihm die hübsche Kira Hero ins Auge, die für einen Vampir ungewöhnlich schüchtern rüberkommt, aber ihn immer wieder bewundernd anschmachtet.
Lars ist fasziniert von ihren Augen und fühlt sich ziemlich angeturnt von der Tatsache, dass sie ein unsterbliches Wesen ist.



Er fackelt nicht lange und zieht das volle Programm bei ihr ab, um sie dahin zu bekommen, wo er sie haben will. In seinem Bett.
Das Leben als Casanova kann so schön sein und das würde er sich auch nicht von ungewolltem Nachwuchs verderben lassen.

__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 16:18   #1035
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 41


So 'ne übliche Fensterdeko im DIN A4 Format kommt für Ali'el GAR NICHT in Frage, ist was für Kleingeistige!



Ihre herbstliche Wanddeko soll für die Ewigkeit sein, jedes Blatt ist einzeln laminiert und so für alle Zeiten konserviert. Mama und Papa werden dankbar sein!
__________________
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 16:38   #1036
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
Yvaine - oha da lässt ja Lars nichts anbrennen und angelt sich eine Schönheit nach der anderen ... wenn das die Damen irgendwann erfahren das er jede Menge Liebeleien hat möchte ich nicht dabei sein ich mag Lars ja sehr gern (im Allgemeinen sowieso eher blonde oder rothaarige Simse) ...ich bin sehr gespannt wie das weiter geht und ob es noch eine weitere Verhütungspanne gibt


Thomaline - ich mag die Herbstdeko gern...überhaupt die warmen Töne,das sieht gemütlich aus und Ali´el ist umweltbewusst und laminiert für die Ewigkeit
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 17:13   #1037
tjeame
Member
 
Benutzerbild von tjeame
 
Registriert seit: Dez 2009
Geschlecht: w
@Yessi:
Oh Florentine ist ja eine sehr interessante junge Simdame geworden. Da muss ich gleich mal schauen mit wem ich sie verbändeln könnte.

@Thomaline:
Hui Ali gefällt mir bei dir im Spiel auch ausnehmend gut. Schön zu beobachten wie er und Mele'u aus der anfangs doch etwas grottigen Bruchbude ein wohnliches Häuschen machen. Sowas mache ich auch sehr gern.

@Romi:
Igor hat es also getroffen *schniff*. Hoffentlich kommt Angelina als Alleinerziehende mit der Doppelbelastung von Beruf und Kindererziehung gut klar. Oder wirst du ihr vielleicht einen neuen Partner an die Seite stellen?

@Meryane:
Deine Kids haben ja n Schuss gemacht. Cara ist echt ne Süße. Ich drück auch mal die Daumen das es Helena gelingt ihren Alois zu zähmen.
Bei Morpheus und Hoshi hab ich ja echt gestaunt wie sehr sie nach ihren Eltern kommen. Die Ähnlichkeit zu Orvil und Lisanne ist wirklich stark.
Ich hab auch noch den letzten Schritt in Orvils bestreben offen. Ich hatte versucht einen seiner Feinde durch Herzexplosion um die Ecke zu bringen, aber das wollte nicht klappen. Mal sehen ob er jemals wem beim Sterben zusehen darf.

@Mimi:
Über Tim das Moppelchen musste ich auch herzlich lachen. Bei meinen Sims muss ich auch gucken dass sie nicht zu dick werden. Das simlische Essen scheint ziemlich gehaltvoll zu sein.
Cool das deine Teens echte eineiige Zwillinge zu sein scheinen. Die beiden erinnern mich übrigens ziemlich an die Omas Angelina und Gloria.

@Imani:
Ich würde mich auch über Geschichten von deinen Sims freuen, wenn dir das nicht zu sehr in Arbeit ausartet.

@Yvaine:
Hach, ich bin ja fast weggeschmolzen bei deinen letzten Erzählungen.
Toll das jetzt langsam alles zur Sprache kommt und die Zwei sich ihre Liebe eingestehen.
Ich sehe das übrigens ein bisschen lockerer. Natürlich geht das Verhalten von Mason gegenüber Eddy gar nicht und dass er sich entschuldigt ist das mindeste. Vielleicht könnte sich Mason als Zeichen seines guten Willens ja auch noch was anderes einfallen lassen was zeigt das er seinen Fehler einsieht und bereut. ABER bei dem ganzen Tohuwabohu und diesen ganzen unterdrückten Gefühlen die nicht rechtzeitig ausgesprochen wurden war es ja schon klar das irgendwann der große Knall kommen musste. Das ist natürlich keine Rechtfertigung, aber für mich zumindest verständlich.
Ich finde es toll wie du es geschafft hast diese ungeplante Wendung in das Kapitel von Reign und Enele einzubauen. Besonders gut gefällt mir wie offen Tjeame damit umgeht. Das alles frei auszusprechen auch wenn es Mason natürlich nicht ganz so recht ist, ist auf jeden Fall ein Zeichen, dass es zwischen den beiden eine gesunde Beziehung geben kann. Es zeigt dass sie nicht zu den Frauen gehört, die sich von ihren Partnern wegsperren und misshandeln lassen ohne den Mund aufzumachen, oder sich die Sache sogar noch schönreden.
Mason ist natürlich ein böser Junge . Etwas barbarisch und nicht der mit den gepflegtesten Umgangsformen, aber dafür lieben wir ihn ja. Aber Frauen gegenüber würde er doch bestimmt nicht gewalttätig werden, das passt nicht dazu wie wir ihn kennengelernt haben.

Interessant zu beobachten was sich bei dir sonst noch für Pärchen gebildet haben. Schade das es zwischen Reign und Enele nicht gefunkt hat, aber so ist das manchmal bei den Sims. Ich hatte dass das erste mal mit Romi und Jaques ganz zu Beginn. Die waren auch super befreundet, aber der Liebesbalken ging sogar in den roten (also negativen) Bereich...
__________________
Mein Blog "Tjeames Sims" und mein Plumbob-Genpool-Stammbaum
________________________________
"Bist du hingefallen?" "Nein, ich habe den Boden umarmt. -.-' "
"Mit Tränen in den Augen?" "Ja, es war ein sehr emotionaler Moment. XD "
tjeame ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 17:40   #1038
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
@Thomaline: Tolle Idee mit der Herbstdeko in groß. Ali'el scheint mir eh ein ganz pfiffiges Mädchen zu sein. Ich mag sie sehr gern!

@Yessy: Lars muss doch seinem Ruf als Casanova gerecht werden. Natürlich erliegt eine Schönheit nach der anderen seinem Charme
Wenn seine Affären auffliegen, dann hat er in der Tat ein großes Problem, aber hey, dann wäre er selbst schuld, nicht wahr?

@tjeame: Vielen lieben Dank!
Es freut mich sehr, dass es dir so gut gefallen hat!
Schön, dass du Mason auch verstehen kannst. Es war eben einfach alles zu viel und da ist es mit ihm durchgegangen.
Ich freue mich selbst, dass ich beim Spielen das Glück hat, dass sowohl Tjeame als auch Mason Enele und Reign besucht haben. Das war perfekt und obwohl ich die beiden nicht gesteuert habe, ist es mir gelungen genau die Bilder zu schießen, die ich brauchte. Ich liebe es, wenn das Spiel mich derart positiv überrascht!
Und ja, Tjeame wird sich von Mason bestimmt nicht unterkriegen lassen. Sie ist ihm ebenbürtig und wird sich ihm gegenüber auch stets zu behaupten wissen. Er braucht so jemanden an seiner Seite, schätze ich, und da ist Tjeame genau die richtige.
Natürlich ist Mason das, deswegen mag ich ihn ja so gerne
Ich bin selbst sehr gespannt in welche Richtung seine Geschichte mich noch bringen wird, bisher war es eine große Freude ihn zu spielen und ihm mit meiner Geschichte Leben einzuhauchen.
Nein, Frauen würde er nie körperlich weh tun. Selbst Mimia hat er nicht geschlagen, obwohl sie ihm übel mitgespielt hat.
Und die Sache mit Enele und Reign, tja, es sollte einfach nicht sein.
__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 17:49   #1039
Imani
Member
 
Benutzerbild von Imani
 
Registriert seit: Mr 2015
Ich habe mal den ersten Teil von Zack mitgebracht. Mit Zack bin ich nach Strangerville, um dort die seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen.

Ich wollte so spoilerfrei wie möglich bleiben und habe mich entschieden, hier alles rauszuhalten, was direkt mit der Story um Strangerville zu tun hat.
Einige Bilder können trotzdem einen kleinen Hinweis auf die Story enthalten, deshalb eine klitzekleine Spoilerwarnung am Rande.

Wer nun dennoch Teil 1 von Zack lesen möchte, der folge nun doch dem Link zu meinem Blog.

__________________
Projekt: Gemeinschafts-Welten
Doku&mehr: Mein Blog
Imani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 18:34   #1040
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
@Imani: Ich wusste, dass es gut wird, wenn du dir zu Zack eine Geschichte überlegst! Und du hast mich definitiv nicht enttäuscht. Im Gegenteil. Wie genial ist es bitte, dass Zack das Rätsel der zugezogenen Sims untersuchen will?
Seine Gedanken dazu lassen sich herrlich lesen und ich musste oft schmunzeln.
Er und Abla geben wirklich ein schönes Paar ab und ich wittere da schon mehr als nur eine Liebelei
Bin schon sehr gespannt darauf wie es weitergeht! Das war jedenfalls sehr interessant und ich möchte bitte mehr!


So, bei mir geht es dann auch etwas weiter. Diesmal mit der von Lars sitzen gelassenen Amalia

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Amalia ist nach der rüden Abfuhr von Lars am Boden zerstört und hält es nicht mehr länger in San Myshuno aus, wo sie alles an ihn erinnert. Deswegen kratzt sie ihre gesamten Ersparnisse zusammen und zieht sie in dieses moderne Haus (Oasis Modern von Ruthless_kk) nach Oasis Spring.



Sie kann nicht fassen, dass sie sich derart in Lars getäuscht hat. Sie dachte er wäre der richtige, der Mann, mit dem sie eine Familie gründen könnte. Dieser närrische Traum ist jedoch gnadenlos zerschmettert worden, als er mehr als deutlich klar gemacht hat, dass das niemals geschehen wird und sie selbst zusehen kann wie sie sich um ihr gemeinsames Kind kümmert.
Mieser Dreckskerl!
Sie hätte es besser wissen müssen, hätte seinem schmierigen Grinsen niemals auf den Leim gehen sollen.
Nun ja, hinterher ist man immer klüger, nicht wahr?



Wenigstens ist sie nicht völlig allein. Amber Hobart, ihre beste Freundin, ist stets für sie da und kommt sie oft besuchen, damit sie sich nicht so alleine in der noch ungewohnten Umgebung fühlt.



Auch Bela Gerung zählt zu ihren guten Freunden und lässt sich oft blicken.



Weihnachten feiert sie gemeinsam mit ihren Freunden. Zusammen schmücken sie den Baum. Doch irgendwie wirft Amber Bela immer wieder so komische, fast schon melancholische Blicke zu.
Amalia ist irritiert. Ob sie der Sache mal auf den Grund gehen soll?



Schnell ist klar, dass Amber heimlich in den etwas schrillen Bela verknallt ist, sich aber nicht traut den ersten Schritt zu machen. Also hilft Amalia etwas nach.
Beim gemeinsamen Festessen sind die beiden schon in ein angeregtes Gespräch vertieft und tauschen intensive Blicke aus.
Amalia ist sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis ihrer Kuppelei. Die beiden passen wunderbar zusammen und sie hofft sehr, dass sich daraus etwas Festes entwickelt.



Später am Abend bekommt Amalia tatsächlich noch Besuch vom guten, alten Väterchen Frost, der sogar ein Geschenk für sie hat.



Lächelnd legt sie sich auf ihre Couch um ein Nickerchen zu machen, schrickt jedoch gleich wieder hoch, als es an ihrer Tür klopft.
Nanu? Wer mag das wohl sein? Schließlich ist es mitten in der Nacht!
Stirnrunzelnd öffnet sie die Tür und bittet einen Herren namens Igor Dente herein, der sich höflich nach dem Weg zum neu eröffneten Fitnesscenter erkundigt. Schnell ist klar, dass er kein gewöhnlicher Sim ist, sondern ein Geschöpf der Nacht.
Doch Amalia hat keine Angst vor Vampiren, schon gar nicht vor einem, der so freundlich und harmlos aussieht wie Igor. Und der so nett ist. Und einfühlsam.



Die beiden verstehen sich so gut, dass sie schon bald in ein anregendes Gespräch vertieft sind. Amalia erzählt ihm sogar von Lars und seinem unmöglichen Verhalten, was Igor zurecht entsetzt aus der Wäsche gucken lässt.
Sie hegt immer noch einen großen Groll gegen ihre Affäre, was sie nicht einmal zu verbergen versucht.



Doch Igor scheint sie offenbar zu verstehen.
Er zieht sie sogar in eine tröstende Umarmung, als alles zu viel wird und sie – Hormonen sei Dank – in Tränen ausbricht.
Alles in allem scheint er tatsächlich ein lieber Kerl zu sein, Vampir hin oder her.



Amalia entwickelt neben den üblichen Stimmungsschwankungen einer Schwangeren noch ganz andere Eigenarten. Manchmal redet sie scheinbar mit Büchern.



Am nächsten Tag steht ein attraktiver Mann vor ihrer Tür, der sich als Lois Lane entpuppt.
Gut, dass sie seit Lars die Schnauze voll von Männern hat, so macht es ihr auch nichts aus, als mitten in ihrer Unterhaltung mit dem hübschen Schwarzhaarigen plötzlich die Wehen einsetzen.



Sie bringt ein gesundes Mädchen zur Welt, was sogar Lois ein glückliches Lächeln entlockt. Irgendwie scheint ihn das alles nicht halb so sehr zu verschrecken wie sie gedacht hat.



Bitte begrüßt Mariola Dellucci, einen wirklich süßen Fratz. Ein Blick auf sie und man weiß sofort wer ihr Vater ist.



Amalia ist hin und weg von ihrer Tochter. Egal wie sehr sie ihre Affäre mit Lars bereut und ihn zum Teufel wünscht, Mariola möchte sie nicht mehr missen. Die Kleine bereichert ihr Leben ungemein und macht sie sehr glücklich.



Neuer Nachwuchs Generation 2:
Mariola Dellucci, Eltern: Amalia Dellucci und Lars Vegas
__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims

Geändert von YvaineLacroix (20.07.2019 um 18:36 Uhr)
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 19:16   #1041
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
Mariola ist ja wirklich knuffig und man sieht sofort wer der Papa ist
Amalia hat genau die richtige Entscheidung getroffen und zieht ihre kleine Tochter in einem schönen Haus groß - schön das ihre Freunde so zu ihr halten und sie oft besuchen und unterstützen
Lois ist bei mir im Spiel auch total kinderlieb - vielleicht wird er ja Papa sein für die kleine Mariola ?
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 19:27   #1042
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Au weia, Yvaine! Lars, wie man ihn kennt, keine ist vor ihm sicher! Arme Amalia, kein Wunder, daß sie nun erstmal die Schnauze voll hat von den Männern. Da braucht man wirklich keinen Vaterschaftstest anzusetzen, Mariola sieht Lars wirklich sehr ähnlich und total schnuckelig aus. Gute Gene bringt Lars ja schon mit. Und meine Jackie hat nun ein kleines Schwesterlein. Amber ist nun auch verkuppelt - sehr schön! Das Haus, das du da für Amalia gefunden hast, sieht ja extrem spannend aus.

Imani, was für eine geniale Idee, was Zack da zeitgleich mit dem normalen Strangerville-Leben erforschen will. Ich bin da ja gespannt auf seine Resultate! Über diese Grimassen könnte ich mich immer wieder beömmeln.

Ich glaube, ich wär auch überrascht, wenn ich gleich einen Wohnungsschlüssel überreicht bekäme, aber ich verteile die bei meinen Sims auch gern und oft. Und es führt ja auch zu mehr - bin schon sehr gespannt darauf, wie es mit Abla und den Geheimnissen um die Zugereisten weitergehen wird.

Thomaline, ich gründe bald einen Ali-el-Fanclub - die Kleine kommt immer auf die tollsten Ideen!

Ich danke Euch allen für die tolle Unterhaltung!

Stimmt, Tjeame, die Zwillinge erinnern mich auch an eine Mischung aus Angelina & Gloria. Ich mag die Zwei zur Zeit recht gern und freu mich immer, wenn sie in anderen Haushalten zu Besuch sind.
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 19:39   #1043
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
Danke ihr beiden!

Und da ich immer noch so viel zu vertextendes Material habe hier gleich noch ein Teil. Es wird... tja... hmmm... lest selbst

~~~~~~~~~~~~~

Es hätte alles so schön (und glimpflich für Lars) sein können, wenn nicht eines Tages Kira Hero und Erika Suzuki aufeinander getroffen wären.
Da die beiden Frauen sich auf Anhieb gut verstehen, tauschen sie sich schon bald über ihr Liebesleben aus und stellen fest, dass sie mit dem selben Mann das Bett teilen.



Erika ist stinksauer darüber, derart belogen und benutzt worden zu sein. Von wegen sie sei die einzige für Lars! Dieser schmierige Casanova! Das wird er ihr noch büßen.
Sie stellt weitere Erkundigungen an und stellt schnell fest, dass Lars mit zwei weiteren Frauen eine Affäre hat bzw. gehabt hat. Amalia Dellucci hat er sogar geschwängert, ehe er sie einfach sitzen gelassen hat. Dieses miese Schwein.
Sie beschließt Amalia zu besuchen und mit ihr zu sprechen. Für ihre Rache kann eine Verbündete nicht schaden.



Sie legt sich mächtig ins Zeug, um Amalia für ihre Rachepläne zu begeistern. Die ist jedoch zunächst skeptisch.



„Ich weiß nicht. Meinst du wirklich, dass wir so weit gehen sollten? Das ist ganz schön krass.“
„Er muss für seine Taten büßen, Amalia. Wir können diese Ratte nicht damit durch kommen lassen. Stell dir vor, dass noch mehr ahnungslose Frauen auf seine Masche hereinfallen. Das müssen wir verhindern und ich weiß auch schon wie und mit wessen Hilfe.“
Schließlich lässt Amalia sich überzeugen. Erika hat recht. Sie müssen Lars' Machenschaften ein Ende setzten.



Die beiden laden Mandy Million und Kira Hero ein, die anderen beiden betrogenen Frauen, die Lars' falschen Versprechungen erlegen sind und gedacht haben sie wären etwas Besonderes für ihn.



Nun ist es an Amalia Überzeugungskraft zu leisten. Sie redet sich förmlich in Rage, vielleicht auch, um das Ganze vor sich selbst zu rechtfertigen.



Mandy ist sich nicht sicher, was sie von all dem halten soll.
„Haltet ihr das wirklich für notwendig? Ich meine, ich finde auch nicht gut, was er uns angetan hat, aber gleich zu solchen Maßnahmen zu greifen, finde ich ein wenig, ich weiß auch nicht, drastisch?“



„Er hat es verdient. Es ist besser so. Für alle. Für uns. Und vor allem für die anderen Frauen, die nicht mehr auf seine widerliche Tour reinfallen können, wenn wir ihn da haben, wo wir ihn haben wollen“, erklärt Amalia entschlossen.



Kira lächelt Vertrauen erheischend in die Runde. „Ihr könnt euch ganz auf mich verlassen, Ladys. Ich sorge dafür, dass er ungesehen verschwindet. Niemand wird auch nur auf die Idee kommen, dass eine von euch etwas damit zu tun hat. Und falls doch, kann ich es sie sofort wieder vergessen lassen.“ Ihr Lächeln wird eine Spur diabolischer.



„Ich leite gleich alles in die Wege. Je eher er nicht mehr frei herumläuft, desto besser.“ Voller Eifer führt Kira ein paar Telefonate. Sie scheint es gar nicht erwarten zu können, ihren Teil des Plans umzusetzen.



Nachdem alles geklärt ist, verabschiedet Amalia sich von der Vampirin, die auf einmal ganz in ihrem Element zu sein scheint. „Keine Sorge. Lars bekommt, was er verdient. Wenn ich mit ihm fertig bin, wird er sich wünschen uns nie begegnet zu sein.“



Danach gesellt sie sich wieder zu den anderen. Mandy sieht immer noch nicht ganz überzeugt aus. „Was hat sie denn mit ihm vor?“
„Keine Ahnung. Das müssen wir nicht wissen. Wichtig ist nur, dass er seine gerechte Strafe für seine Zügellosigkeit bekommt.“
„Oh... okay.“
Und dann plaudern die Frauen noch eine ganze Weile miteinander, so als hätten sie nicht so eben das Schicksal von Lars Vegas besiegelt.



Amalia nutzt es aus, dass Igor sie wieder besuchen kommt, als es dunkel wird, und verkuppelt den knuffigen Vampir prompt mit Erika, die sich sicher gut an seiner Seite machen wird. Schließlich steckt hinter ihrem unschuldigen Gesicht mehr, als man ahnt, wie sie mit ihrer Racheaktion bewiesen hat.



Nachdem alle gegangen sind, kümmert Amalia sich wieder um die kleine Mariola. Entschlossen verdrängt sie jeden Gedanken an Lars. Was mit ihm passieren wird, hat er sich selbst zu zuschreiben. Und damit basta!
Ihr schlechtes Gewissen ist mehr als unangebracht, und doch kann sie nicht verhindern, dass es sie überkommt. Es wird wahrscheinlich eine Weile dauern bis sie endgültig damit klar kommt einen Mann ins Verderben gestürzt zu haben.

__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims

Geändert von YvaineLacroix (20.07.2019 um 19:41 Uhr)
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 20:27   #1044
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Yvaine, was um Himmels Willen planen die Vier denn da bloß? Muß ich mir Sorgen machen? Ich wußte gar nicht, daß die kleine Erika so fies gucken kann *staun*. Du mußt wissen, sie lebte bei mir ewig als Teenie-Star in meiner Aliennachbarschaft und ich sehe sie immer noch als unschuldiges kleines Mädchen, selbst wenn sie inzwischen längst Mama ist. Aber ich freu mich sehr, daß sie nun wieder mit Igor verbandelt wurde. Die Zwei geben ein tolles Paar ab! Kira scheint ihre Rolle ja zu gefallen, hoffentlich treibt sie es nicht allzu böse mit Lars. Zumindest sieht sie göttlich aus, wie sie sich da vorfreut.

Ich muß Kira gleich entvampirisieren, sonst kann ich sie nicht älter werden lassen und damit Yessys Kids nicht mit ihr verwandt werden lassen. Ich frag mich nur, wer sie in dem Spielstand dann zurückverwandeln kann, denn Igor ist auch schon kein Vampir mehr, weil er ja auch altern mußte, um weiterer Papa werden zu können. Oder sie beißt vorher noch Igor, um ihn wieder zum Vampir zu machen? *grübel* Ach, die Liza gibt's ja sonst auch noch!

Und dann habe ich noch ein weiteres Problem, Exugo ist alienschwanger. Möchte ihn vielleicht bitte jemand schwanger aufnehmen, der weiß, wie man die Mutter retten könnte? Möchte den armen Nachwuchs nicht aufgeben müssen. Es ist doch vermutlich ein kleiner Vollalien, der da unterwegs sein wird. Bin gerade ganz geschockt, hab von der Entführung überhaupt nichts mitbekommen. Dann müßte der Nachwuchs ja allerdings auch bei Euch geboren werden und ich müßte meinen echten Exugo solange löschen. Ähm, klingt alles fürchterlich kompliziert. Hilfe!

__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 21:51   #1045
tjeame
Member
 
Benutzerbild von tjeame
 
Registriert seit: Dez 2009
Geschlecht: w
@Yvaine:
Oha da bekommt man ja echt ein bisschen Angst um Lars.

@Mimi:
Ich würd ihn ja nehmen, aber ich hab davon leider keine Ahnung.
Ich meine mich aber zu erinnern das irgendwer das hier schon mal beschrieben hatte. Purpur ist ja glaub ich auch auf diese Art ins Spiel gekommen.
__________________
Mein Blog "Tjeames Sims" und mein Plumbob-Genpool-Stammbaum
________________________________
"Bist du hingefallen?" "Nein, ich habe den Boden umarmt. -.-' "
"Mit Tränen in den Augen?" "Ja, es war ein sehr emotionaler Moment. XD "
tjeame ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 22:16   #1046
Yessysims
Member
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 39
auweia jetzt mache ich mir doch ein wenig Sorgen um Lars - das klingt irgendwie ungut was die Damen sich da ausgedacht haben als Rache


das mit der Alterung und den Verwandtschaftsgraden ist wirklich furchtbar nervig finde ich - ich habe auch noch keine Lösung dafür gefunden (ich überlege jetzt ob ich mit Alterung spiele...dann können alle in einem Spielstand sein und man könnte wenigstens einen Teil richtig verwandschaften sozusagen)


Exugo ist schwanger - ein kleiner Vollalien ist ja toll bzw wäre es ...leider weiß ich nicht wie man die Mutter rettet und für den Genpool zugänglich macht
__________________
Sims 2 ,3 und 4 Fan


meine Internetseite - www.AniMa4Sims.de -
Yessysims ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 23:02   #1047
schokomuffin1988
Member
 
Registriert seit: Sep 2014
Ort: Oberösterreich
Geschlecht: w

..Um Himmelswillen woher hat Angelina den dicken Bauch, von Igor?! Was hat diese Faulpelz damit zututn? Wie geht der kleine Drako mit der ganzen Situation um?! -> HIER gibt´s die Auflösung .
__________________
Plumbob-Genpool
schokomuffin1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 23:17   #1048
YvaineLacroix
Member
 
Benutzerbild von YvaineLacroix
 
Registriert seit: Aug 2010
Geschlecht: w
Alter: 34
Ihr müsst euch keine Sorgen um Lars machen. Dem geht's gut. Ich war gerade in seinem Haushalt

@schokomuffin: Was für ein gemeiner Cut, ich wollte doch den kleinen Dente sehen
Aber schön, dass Angelina einen so guten Freund in Roy hat. Und Drako und der Schäferhund sind auch herzallerliebst
__________________
Meine Sims 4 Doku
Meine Blogs Yvaines Sims
YvaineLacroix ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.07.2019, 23:24   #1049
Mimi A
Member
 
Benutzerbild von Mimi A
 
Registriert seit: Feb 2002
Romi, Angelina trifft es ja echt hart, nun ist sie auch noch alleinerziehend mit Baby. Gut, daß ihr Roy so lieb zur Seite steht.

Exugos Baby lebt nun auf Sixam - das ist mir extrem schwer gefallen, aber besser, als wenn ich das Kleine wieder zu lieb gewonnen hätte. Ich hab ihn aber vorher schwanger abgespeichert.


Leb wohl, XY! Ich hoffe, Deine Mama wird sich gut um dich kümmern.
__________________
Mimi A ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 07:04   #1050
Thomaline
Member
 
Benutzerbild von Thomaline
 
Registriert seit: Feb 2005
Geschlecht: w
Alter: 41
@Mimi: Hast Du es geschafft, die Mutter sichtbar zu machen? Sehe gerade, Du hast eine Aliendame hochgeladen.
__________________
Thomaline ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
challenge, genchallenge, plumbob, sims4
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de