Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2019, 20:39   #401
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
garrus scheint kein schlechter mensch zu sein. sonst hätte er nyota schon längst getötet. geduld hat er aber.



was findet nyota an ihm eigentlich? sie rettet ihm sogar das leben. vor allem hat sie mit einem recht. er könnte sich noch etwas einfangen, wenn er so weiter macht.


kann es sein, dass nila in nara verliebt ist? seine worte klingen sehr stark nach einem verliebten mann. bei einer hochzeit würde er seine nara auch endlich als eine wunderschöne frau sehen. und naras familie ist sicher froh, sie von der backe zu haben. wo sie jetzt sind werden sie nie wirklich happy sein wegen seinem ruf. vllt ist es ja an der zeit für einen wegzug aus dem ort.


alek sieht total verändert aus. erwachsener als vorher. aber er hat eine miese familie. die unterstützt ihn nicht mal und lässt ihn die hausarbeit machen. die alten konnten doch auch selbst früher alles machen.



garrus hat eine schlimme vorgeschichte. wie kann eine schwester nur die andere töten? sie war richtig verdorben. er hat sicher auch nicht den verlust seiner frau und von den kindern verkraftet, wenn er immer noch sehr emotional ist.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.10.2019, 21:08   #402
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von mammut Beitrag anzeigen
Nabila, ich spiele eigentlich auch ohne Mods... eiiigentlich... Denn dieses ewige Abfackeln bei meinen Steinis (...)
Ich kann dich sooooo gut verstehen Mammut! Vielleicht verstehst du am Ende meines Posts wieso!
______________________

Huhu Bloody,
OMG ich bin sooooooo gerührt! Echt…. Ich fühl mich grad wie so ne stolze (Sim)Mutti… OMG da ist so krank! XD Ich danke dir ganz herzlich für diese wunderbaren Bilder liebe Bloody! Wirklich, ich bin absolut hin und weg, so stolz und wahnsinnig begeistert! Die beiden machen sich ja wirklich gut als Eltern. Kaum zu glauben! Aber bissel zu viel Kuchen bekommen sie bei dir wie es scheint XD.
Octavia… ey als du das erste Bild von ihr als Magierin gepostet hast und ich den Text noch nicht gelesen habe, ich so "was ist das denn für ne schnuckelige Simin?" und dann… wtf?! DAS ist die Tochter von DEN BEIDEN?! Die seiht ja echt Bombe aus, jetzt mal ohne Scheiss! Wow! Ich freue mich total dass du Freude an meinen Sims hast!!! Ich platze fast vor Stolz! Und vielen lieben Dank für die Bilder die mich total happy gemacht haben!
P.S. ich weiss ja nicht ob du sie wieder zum Kind gemacht hast, aber gibt’s da eine Zukunft von ihr und Wulf?

Zitat:
Zitat von bloody_vampyr
Yay, Erklärzeit! Also:
Thx! Aber siehst du, ich hatte das noch richtig in Erinnerung dass sie ihn damals verarztet hat. Und dann war doch da noch so ein Moment, wo sie (ich glaube das war Nero) eines Nachts im Arm hielt und er wollte nicht aufhören zu weinen und dann kam Tann zufällig und hat das Baby genommen, daraufhin war es still. Ich hab die Bilder noch im Kopf .

Bevor ich es vergesse: Bald steht das 100ste Kapi an! Yay! Ich hoffe du hast was vorbereitet, was Schönes versteht sich .

Zum Zitieren: Ja ich mache das auch so. Aber du zitierst ja fast jeden einzelnen Satz und dann noch mit Namen vom Autor! Dass du das bei den anderen machst verstehe ich ja, aber bei meinen Müllromanen könntest du dir das doch echt sparen!

Zitat:
Was Morgyn angeht: Manche Sims haben einfach etwas, finde ich (so wie Caleb). Die fallen mir sofort auf, und der gehörte dazu. Schon als ich den das erste Mal in einem Trailer gesehen habe (...)
da kann ich dir in allen Punkten nur zustimmen! Ich sehe schon, wir haben den gleichen (Sim)männergeschmack XD. Ich war auch gleich von der ersten Sekunde an hin und weg von den beiden (Caleb und Morgyn) die beiden haben einfach etwas besonders an sich.
_____________________________

Wieso macht es sich Garrus bloss zur Aufgabe, "die ganze Welt von bösen Sims zu befreien"??? Der hat aber nen mächtigen Gerechtigkeitssinn, Potztuusig!
Zitat:
Dass ich nichts Böses tue. Dass ich… niemanden verletze… oder schlimmer... Ich will, dass du mich tötest, wenn ich etwas Böses tue.“
Krass, wieso sollte sie denn etwas Böses tun? Sie sich doch so ein liebes Mädchen! Wen ich es nicht besser wüsste, würde ich jetzt vermuten, Nyo und Nils wurden bei der Geburt im Krankenhaus vertauscht...
Wie "die Alten" ihn böse angucken XD.
Zitat:
Die Vorstellung, dass sie immer bei ihm war und ihn glücklich machte, war jedenfalls sehr verlockend.
Aha… er "redet" da immer nur von sich… so so. Jetzt raff ich auch endlich, was du immer meinst wenn du sagst, er sieht sie als "sein Besitz" an.
Zitat:
Und ihre Kinder; er konnte nicht riskieren, dass seine Kinder so wurden wie sie.
Wow... Mir fehlen da echt die Worte...
Nichts desto trotz, sind die Fotos von den beiden einfach wunderschön mit den roten und warmen Herbsttönen im Hintergrund *schwärm*.
Awww… das Horsie sieht aus wie Cesar! Die beiden Ausreisser sind ja immer noch ausgerissen, oder? Ich frag mich ob es ihnen gut geht.
Ach ja, der Alek ist ja auch weg…
Wha… er ist wieder da?! XD
Zitat:
Komisch waren die Leute da auch
Lol, ich kann mir schon vorstellen wo wer war und warum die Leute dort komisch sind! XD
Arme Malah, scheint ja sehr gestresst zu sein. Sie ist ja auch noch sehr jung, sie sollte nicht zu viel aufbürden . Sag doch mal wie alt deine Leutchen so sind? Normalerweise wurden die Menschen in der Zeit ja nicht so alt. Deswegen frag ich mich wie du das machst, bzw. als wie alt du sie ansiehst. Würde mich mal interessieren!
Zitat:
Außerdem hatte sie schon mitbekommen, dass sich ihre Eltern Sorgen darum machten, dass sie sich in ihn verliebt haben könnte.
Zitat:
Vielleicht war das auch so; sie konnte es nicht sagen.
Äh... OK???
Zitat:
Sie trug das Kleid meiner Jolande und tat so, als wäre sie meine Frau und als hätte Jolande nie existiert.“
Psycho! Ich kann mir schon vorstellen was sie angerichtet hat…
Das ist einfach nur grässlich! *schauder*

Wieso hat Garrus gezögert Nyo zu töten? Er ist noch ein grosses Rätsel (ich hasse Rätsel!) Aber er hat einen schönen Namen.

P.S. auf deinem Blog und vorne im Thread hast du das aktuelle Kapi noch nicht verlinkt. Threadpolizei hat gesprochen.
__________________________

Kleiner Spam im Anschluss (oh man, ich frag mich echt was deine (stillen) Mitleser denken, wenn wir uns hier gegenseitig mit Simsbildern die überhaupt nichts mit deiner Story zu tun haben zuspammen #Insider .

RIP Lu Uruk, er hatte ein kurzes aber schönes Leben bei Nabila.



"WHAT?!"








Nabila so: "OMG! Bloody bringt mich um!"
Die NPCs (ich nenn sie mal die Sulanische freiwillige Feuerwehr) ist natürlich gekommen, kam aber angeblich nicht ans Feuer ran, lol.
"********, Bloody bringt mich so was von um!!"

Nee, er hat natürlich überlebt!



Er ist nur bissel... hm... lädiert XD.



Und... durcheinander?

So ein Rudel zu führen bringt natürlich viel Arbeit mit sich, Malah weiss bescheid:



"Ist das nicht eigentlich Frauenarbeit?!"



Am liebsten kümmert er sich um den "Garten", bestehend aus 4 Pflanzen.



.... ich frag mich nur wo er so ne Maschine her hat auf dieser abgeschiedenen Insel?



... und wo bloss haben die nen Nadelbaum her???



Väterchen Frost und Lu sind auch gute Freunde geworden!
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (03.10.2019 um 21:22 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.10.2019, 13:20   #403
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Oje, Garrus als ungebetener Nachbar - kann mir schon vorstellen wie schlimm es für die Uruks sein muss, dass der vor hat sich da nieder zulassen! Und Garrus muss ja ziemlich naiv sein, dass er meint, die schlechten unter ihnen schnell ausrotten zu können sodass es nicht mal lohnt, zumindest einen regenfesten Unterstand zu bauen.... Irgendwie kommt er mir da vor wie ein trotziges kleines Kind, dem man eigentlich mal kräftig den Hintern versohlen müsste damit der aufwacht. Wie ein Fanatiker meint er, sich als Richter der Welt aufspielen zu müssen, und Blutvergießen mit Blutvergießen zu beenden (bis keiner mehr übrig ist, sowas geht ja in der Regel schief), welch ein Irrsinn und vor allem welch eine Arroganz! Dabei ist er selber im Innersten sehr verletzlich, sonst er hätte er seine Jolande doch nicht so geliebt.
Und genau diesen Punkt, dass Garrus im Innersten doch etwas fühlt, hat Nyota erkannt, und ich bin mir fast sicher, dass ihn das auch nicht so ganz kalt lässt. Dieses Bild von ihr ganz am Anfang dieser Folge, auf dem sie so völlig wehrlos mit zu ihrem Herzen hingezogenen Händen vor ihm steht, das ist so entwaffnend - ich musste regelrecht lachen Einfach herrlich hast du diese Szene eingefangen! Die Kleine und das Biest!
Tja, und Nila, dieser Schwachkopf! Recht hast du wenn du sagst, dass für ihn die Meinung anderer wichtiger ist als sein Gefühl. Er hat es (noch??) nicht gelernt, auf sein Gefühl zu hören, wobei... doch schon ein bisschen, denn er verbringt ja ziemlich viel Zeit mit Nara. Und dann denke ich auch an die Verteidigungsszene gegen die beiden Rüpel, da hatte er auch ohne nachzudenken auf sein Bauchgefühl reagiert. Sein Kopf steht ihm selber im Weg, sobald er nachdenkt, kommt meistens nur Schei... dabei raus.
Hach, die Szene mit Malah und Alek - einfach herzerwärmend. Der zieht los auf Frauensuche und sieht nicht, dass eine passende Kandidatin direkt vor ihm steht!
Danke für die aufschlussreiche Fortsetzung, bloody_vampyr! Jetzt hoffe ich nur für Garrus, dass er doch noch rechtzeitig seine fatale Weltsicht aufgibt...


EDIT: Nabila, ich als stiller Mitleser eurer soganannten "Spams" kicher mir jedes Mal fast ein Loch in den Bauch wenn ich eure herrlich skurrilen Bilder anschaue - bitte nicht aufhören
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch

Geändert von mammut (07.10.2019 um 13:27 Uhr)
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.10.2019, 16:33   #404
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

Da ich heute 26 Bilder für euch habe (ist dann aber vorerst das letzte Mal), weniger Smileys heute. Sind ja nur 50 Grafiken erlaubt pro Post.

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
garrus scheint kein schlechter mensch zu sein. sonst hätte er nyota schon längst getötet.
Ja, das hast du ganz richtig erkannt. Er ist an sich kein schlechter Mensch; er will ja auch niemanden töten, der es nicht auch verdient hat. Das Problem daran ist nur, dass es ziemlich subjektiv sein kann, ob jetzt jemand den Tod verdient hat oder nicht. Er hat sich jedenfalls zu sehr in seiner Idee von Gerechtigkeit verrannt, dass es schon ein bisschen (sehr) an Fanatismus grenzt .
Zitat:
Zitat von Nikita22
geduld hat er aber.
Er ist ja auch überzeugt davon, dass alle von Dia Hells Blut böse sind und es deshalb nicht lange dauern wird, bis sich das auch zeigt und er sie töten und weiterziehen kann.
Trotzdem hast recht, ich würde wahnsinnig werden, tagein, tagaus da draußen zu sitzen und zu warten, dass was passiert. Er hat scheinbar schon den ein oder anderen Wachdienst in seiner Zeitals Legionär schieben müssen, wie es scheint, und ist es deshalb gewohnt ^^' .
Zitat:
Zitat von Nikita22
was findet nyota an ihm eigentlich? sie rettet ihm sogar das leben. vor allem hat sie mit einem recht. er könnte sich noch etwas einfangen, wenn er so weiter macht.
Tja, vielleicht eine merkwürdige Form vom Stockholm-Syndrom? Ich würde mal sagen, dass sie in ihm vor allen Dingen momentan Sicherheit sieht. Sicherheit, dass er sie aufhält, falls sie doch böse werden sollte. Wenn ich so drüber nachdenke, könnte es auch so sein, dass sie sich von ihm „verstanden“ oder „bestätigt“ fühlt, was ihre Ängste angeht. Alle anderen würden das ja für Quatsch halten (was es auch ist), dass sie böse werden könnte, aber Garrus bestätigt sie da eben drin.
Zitat:
Zitat von Nikita22
kann es sein, dass nila in nara verliebt ist? seine worte klingen sehr stark nach einem verliebten mann. bei einer hochzeit würde er seine nara auch endlich als eine wunderschöne frau sehen.
Tja, das ist die Frage: Ist er nun verliebt in sie oder nicht? Er selber würde natürlich nein sagen, aber es spricht doch alles sehr dafür. Nur leider nicht dafür, dass sie demnächst (oder jemals) heiraten würden. Nicht, wenn Nila nicht endlich anfängt, Nara auch als Menschen zu sehen. Weil das tut er nicht. Er sieht sie höchstens als Menschen zweiter Klasse, aber mehr noch wie ein Gegenstand, der ihm gehört. Außerdem:
Zitat:
Zitat von Nikita22
und naras familie ist sicher froh, sie von der backe zu haben.
Nara wird von ihrer Familie totgeschwiegen, und sie würden sie am liebsten verstecken, weil sie sich für sie schämen, und deshalb glauben sie auch nicht daran, dass Nara jemals für irgendeinen Mann zum heiraten interessannt sein könnte. Wenn der Richtige (also jemand mit viel Besitz), rumkommt und genug für sie bietet, dann würden sie Nara natürlich nur zu gerne geben, aber Nila ist das in ihren Augen ganz sicher nicht. Deshalb:
Zitat:
Zitat von Nikita22
wo sie jetzt sind werden sie nie wirklich happy sein wegen seinem ruf. vllt ist es ja an der zeit für einen wegzug aus dem ort.
Ja, das ist wirklich die einzige Möglichkeit, dass die beiden eine Zukunft miteinander haben könnten. Nur bedeutet das, dass sie eben weglaufen müssten. Und ob Nila das momentan tun würde, hab ich oben ja schon geschrieben, sieht eher nicht so aus :/… Er hat seinen Spaß mit ihr und sein Glück, wenn er bei ihr ist, und das genügt ihm eigentlich auch schon.
Zitat:
Zitat von Nikita22
alek sieht total verändert aus. erwachsener als vorher. aber er hat eine miese familie. die unterstützt ihn nicht mal und lässt ihn die hausarbeit machen. die alten konnten doch auch selbst früher alles machen.
Alek hat in der Ferne auch seinen Geburtstag gefeiert und ist jetzt ein junger Erwachsener. Und was seine Familie angeht: Er muss natürlich nicht alle Arbeiten verrichten. Er hat aber seine Aufgaben, wie jeder andere auch im Stamm, und die sind teils liegengeblieben, als er weg war. Seine Mutter ist nur ein bisschen sauer, dass er weggegangen ist, ohne Bescheid zu sagen, aber insgeheim ist sie natürlich froh, dass ihr Sohn wieder da ist .
Zitat:
Zitat von Nikita22
garrus hat eine schlimme vorgeschichte. wie kann eine schwester nur die andere töten? sie war richtig verdorben. er hat sicher auch nicht den verlust seiner frau und von den kindern verkraftet, wenn er immer noch sehr emotional ist.
Ich frage mich, ob man sowas überhaupt jemals richtig verarbeiten kann, wenn einem der geliebte Partner und die Kinder getötet werden =( . Es hat Garrus auf jeden Fall schwer getroffen, wie man sieht, und ihn zu dem fanatischen Rächer gemacht, der er heute ist. Er hat es nie geschafft, damit abzuschließen und weiterzuziehen.
Und zur Mörderin... zu ihr will ich erstmal nichts schreiben.

@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody,
Grüß dich, Nabila und danke dir fürs Danke!
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG ich bin sooooooo gerührt! Echt…. Ich fühl mich grad wie so ne stolze (Sim)Mutti… OMG da ist so krank! XD Ich danke dir ganz herzlich für diese wunderbaren Bilder liebe Bloody! Wirklich, ich bin absolut hin und weg, so stolz und wahnsinnig begeistert! Die beiden machen sich ja wirklich gut als Eltern. Kaum zu glauben!
Jetzt weißt du, wie es mir geht, wenn ich meinen Lu bei dir sehe. Irgendwie sind wir alle ja auch die „Eltern“ unserer Sims (hört sich echt komisch an XD), oder? Wo wir doch ihre Erschaffer sind. Okay, ich bin jetzt besser ruhig, weil du sonst noch glaubst, ich sei merkwürdig (was du bis jetzt bestimmt niiiiee getan hast ;-P ) .
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber bissel zu viel Kuchen bekommen sie bei dir wie es scheint XD.


Ich weiß gar nicht, was du meinst XD .
Aber es ist mir auch aufgefallen. Ich hab meine Sims immer auf freiem Willen, wenn ich nicht gerade mein Uruk-Rudel managen muss, und während Lu mir da immer dünner wurde, weil er eine Obsession fürs Laufband entwickelt hat, ist Jamila mir aufgegangen wie ein Hefekloß. Und das, obwohl es eigentlich ihre Vielfraß-Tochter war, die der Kühlschrankmagnet in der Familie war . Jamila war stattdessen Dauergast bei der hauseigenen Bar.
Sie war ja nie die Schlankste, und das steht ihr auch, finde ich, aber als der Balken dann ganz voll war, war es mir doch ein bisschen zu viel.
Deshalb – sei versichert, dass ich mich inzwischen drum gekümmert habe:



Haha! Du hast doch nicht etwa geglaubt, dass Jamila sich abmüht, oder? Die ist höchstens mal drei Meter zum Boot geschwommen, um ihren Schönheitsschlaf zu halten XD .
Ich hab mich dann im CAS drum gekümmert, dass sie jetzt wieder so aussieht wie vorher *pfeif*. Seitdem gibt es auch nur noch Salat für sie (und Drinks…) und Lu kriegt immer eine Portion extra, dass der mir nicht vom Fleisch fällt.
Zitat:
Zitat von Nabila
Octavia… ey als du das erste Bild von ihr als Magierin gepostet hast und ich den Text noch nicht gelesen habe, ich so "was ist das denn für ne schnuckelige Simin?" und dann… wtf?! DAS ist die Tochter von DEN BEIDEN?! Die seiht ja echt Bombe aus, jetzt mal ohne Scheiss! Wow! Ich freue mich total dass du Freude an meinen Sims hast!!! Ich platze fast vor Stolz! Und vielen lieben Dank für die Bilder die mich total happy gemacht haben!
Ja, nicht wahr? Ich wusste halt immer, dass bei meinen beiden Lieblingssims von dir nur was noch Besseres rauskommen konnte .



Octavia: „Hä? Ist was?“
Warte, falsches Bild. Hier jetzt:


Zitat:
Zitat von Nabila
P.S. ich weiss ja nicht ob du sie wieder zum Kind gemacht hast, aber gibt’s da eine Zukunft von ihr und Wulf?
Octavia hat ihre Kindheit bereits erlebt. Mit Hochziehen meinte ich nur, dass ich die Tage schnell durchgespielt habe, bis sie zum Teen gealtert ist, um Hexe werden zu dürfen.


Eigentlich wollte ich gar nicht mehr so viel über sie und Wulf schreiben, aber da du dich so über Bilder freust und schon fragst, und mammut scheinbar auch gern mitliest, hier mal, was danach bislang noch so passiert ist. Also, mach dich auf viel Kitsch und Blabla gefasst *räusper*:



Also, nachdem ihr Date eine Pleite war, weil Octavia (im Folgenden nur noch Tavia genannt) nicht kapiert hat, dass es überhaupt ein Date war, hat Wulf sie aufgegeben. Er hat danach versucht, seinen Weg in seinen vampirischen Wurzeln zu finden (er ist ein geborener Vampir, weil sein Vater, falls man sich erinnert, bei mir im Spiel gebissen worden war). Und er hat daraufhin eine, sagen wir mal, experimentelle und rebellische Phase durchgemacht.



In der Vampirgemeinschaft hat er neben neuen Freunden dann auch Elisabeth (die Ältere) kennengelernt, die sich nur für drei Dinge erwärmen kann: sich selber und Macht und Reichtum. Immerhin war sie so nett, ihn gleich von vorneherein wissen zu lassen, dass es eigentlich unter ihrer Würde wäre, mit ihm auszugehen, wenn seine Eltern nicht so reich wären.



Jedenfalls hat das Tavia dann endlich mal aus ihrer Magiewelt ins Diesseits zurückgeholt, und dann hat sie sich bei ihrem alten Freund versucht, in den sie – schlechter Plottwist vorraus! – schon immer verliebt gewesen war.
Nur hat es diesmal Wulf nicht kapiert, und er hat ihr stattdessen, feinfühlig wie er ist, gleich mal auf die Nase gebunden, dass er jetzt angeblich mit Elisabeth zusammen ist.



Die herzgebrochene Tavia hat daraufhin versucht, wenigstens mit der neuen Freundin von ihrem besten Freund auszukommen, aber stattdessen hat sie erfahren dürfen, dass jene überhaupt nicht so freundlich wie ihre jüngere Namensvetterin (Calebs Tochter mein ich damit) ist.



Also hat Tavia es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Freund auf die überhaupt nicht kindischste Art und Weise von der Schlange zu befreien: Sie hat Elisabeth verhext.



Nur fanden das die anderen beiden Beteiligten leider nicht so lustig. Elisabeth hat beschlossen, dass Wulfs Geld grüne Haut nicht wert ist, und die Freundschaft zwischen Tavia und Wulf wäre beinahe im Eimer gewesen.



Aber so eine ewig lange währende Freundschaft zerstört man glücklicherweise nicht so schnell. Sie haben sich dann ausgesprochen und Tavia hat erfahren, dass Wulf sehr wohl wusste, dass Elisabeth nur sein Geld wollte und er gelogen hat, dass sie zusammen wären. Er bittet Tavia dann auch, sich in Zukunft aus seinem Liebesleben rauszuhalten, da er die Ewigkeit nicht allein verbringen will, weil er mit einer verrückten Hexe befreundet ist.
Dass er ihre Freundschaft nicht aufgeben will, rührt Tavia dann so sehr, dass sie sich dann schließlich doch noch einen Ruck gibt und sie sich ihrem besten Freund offenbart.
Und was danach kam, tja…



Lu: „Mein Kleines Baby! Neiiiin!“
(Jamilas Gesichtsausdruck hier finde ich übrigens zum Schießen, wie sie Lu anguckt XD ! )
Und dann ging alles ziemlich schnell. Ich lass mal die Bilder sprechen:







Deine letzte Chance, da noch rauszukommen, Tavia.



Aber Tavia würde ihren Wulf ja nie im Regen stehen lassen :-) .



Und dann war ich ganz gespannt, ob ihr erstes Kind jetzt ein Vampir oder ein Zauberer wird. Gibt ja leider keine Hybriden, sonst wäre Wulf auch ein Zauberer geworden.
Aber anstatt sich zu entscheiden….



… hat Tavia mir stattdessen meine ersten S4-Zwillinge geboren. Ich hab bislang kaum Mehrlingsgeburten in Sims erleben dürfen, egal in welchem Teil, aber in S4 hatte ich bislang echt noch keine. Eigentlich war ja sogar geplant, Tavia und Wulf das „Fruchtbar“-Merkmal zu geben, weil gewisse Großeltern das Familienbestreben erfüllt haben wollen. Weshalb ich die beiden sich dazu entschieden haben, vierfache Eltern zu werden. Ich bin im Nachhinein froh, dass ich ihnen das nicht gegeben habe, sonst wären es wahrscheinlich gleich Vierlinge geworden XD .



Ich sag dir, ich hab auch noch nie so eine hungrige Schwangere gehabt. Ihr Balken ist teilweise beim Essen gesunken . Ich muss im Restaurant bspw. nie mehr als einen Gang ordern… Tavia hatte einen Hauptgang, einen Kuchen, und hat dann noch die Reste von ihrer Mutter (also von ihrem Esen ^^') gegessen. Aber sie war danach immer noch hungrig. (Frag übrigens nicht, warum die sich im Restaurant so eine komische Sitzordnung ausgesucht haben. Scheinbar wollte Lucas lieber mit Isaac allein essen, was weiß ich.)
Dachte jedenfalls zuerst, es seien die Zwillinge, dass ich sie nie satt kriege, aber die nächste Schwangerschaft (s.u.) war genauso. Muss echt am „Vielfraß“-Merkmal von Tavia liegen.



Also haben wir hier die kleine Vampirin Lamia und den kleinen Zauberer Hermes (ich spiel in letzter Zeit ein bisschen zu viel Assassins Creed Odyssee ^^') .
Ein drittes Baby ist auch schon unterwegs, wie man sieht, aber ich hab mit MC nachgeguckt, diesmal ist es nur eines. Ein kleines Mädchen.



Tja, und viel mehr ist bislang auch nicht passiert, da ich die kleine Familie nach Glimmerbrook hab ziehen lassen, wo sie inzwischen ihr eigenes kleines Hexenhaus haben. Und da ich deshalb wieder ganz von vorn anfangen musste, sind meine Sims gerade nur damit beschäftigt, zwischen Windeln wechseln und kleine Mäuler füttern, auf überhaupt nicht magische/cheatige Art und Weise Geld zu machen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Und dann war doch da noch so ein Moment, wo sie (ich glaube das war Nero) eines Nachts im Arm hielt und er wollte nicht aufhören zu weinen und dann kam Tann zufällig und hat das Baby genommen, daraufhin war es still. Ich hab die Bilder noch im Kopf .
Das Baby war Malah ;-) .
Zitat:
Zitat von Nabila
Zum Zitieren: Ja ich mache das auch so. Aber du zitierst ja fast jeden einzelnen Satz und dann noch mit Namen vom Autor!
Lustig, dass du das auch so machst. Und das mit dem Zitieren mit Namen vom Autor: [QUOTE=Nabila] *Hier Zitat einfügen* [/QUOTE ]
Das ohne die Smileys (ich kanns auch nicht besser darstellen, aber ohne die Smileys wandelt er es gleich um). Davon hab ich dann ein paar in meinem Word-Dokument, und so geht das alles auch ganz schnell. Ich hab ja, ehrlich gesagt, keine Ahnung, ob man auch anders zitieren kann ^^‘ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Dass du das bei den anderen machst verstehe ich ja, aber bei meinen Müllromanen könntest du dir das doch echt sparen!
Jetz bin ich noch motivierter, das erst recht zu tun .
Zitat:
Zitat von Nabila
da kann ich dir in allen Punkten nur zustimmen! Ich sehe schon, wir haben den gleichen (Sim)männergeschmack XD. Ich war auch gleich von der ersten Sekunde an hin und weg von den beiden (Caleb und Morgyn) die beiden haben einfach etwas besonders an sich.
Siehst du, und deshalb hab ich mich ja gefragt, ob du Morgyn magst, und dann wechselst du sogar dein Profilbild. Das musste ich einfach ansprechen… ähh schreiben ^-^.
Zitat:
Zitat von Nabila
Wieso macht es sich Garrus bloss zur Aufgabe, "die ganze Welt von bösen Sims zu befreien"??? Der hat aber nen mächtigen Gerechtigkeitssinn, Potztuusig!
Nun, daran merkt man ja schon, dass er ein bisschen fanatisch ist. Ist natürlich irrsinnig, sich sowas vorzunehmen, weil das ja niemals nicht durchführbar ist.
Und was ist „Potztuusig“ denn für ein Wort? Das hab ich ja noch nie gehört XD !
Zitat:
Zitat von Nabila
Krass, wieso sollte sie denn etwas Böses tun? Sie sich doch so ein liebes Mädchen!
Ja, natürlich ist das blödsinnig, aber sie hat halt Angst, dass sie so wie ihr Erzeuger werden könnte. Diese ganze Sache mit ihrer Herkunft hat Nyota vollkommen den Boden unter den Füßen weggerrissen und ihren ganzen Lebensmut zerstört, wie man gesehen hat =( .
Zitat:
Zitat von Nabila
Wen ich es nicht besser wüsste, würde ich jetzt vermuten, Nyo und Nils wurden bei der Geburt im Krankenhaus vertauscht...
Das ist mir noch nie so aufgefallen, aber stimmt irgendwie XD .
Zitat:
Zitat von Nabila
Wie "die Alten" ihn böse angucken XD.
Schön, dass dir das aufgefallen ist. Ich musste das einfach machen XD . Vor allen Dingen Elrik, der jetzt ja endlich mal wieder mehr als nur Desinteresse zeigen darf. Der ist noch immer ganz schön angepieselt, dass Garrus seiner kleinen Malah an den Kragen will.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aha… er "redet" da immer nur von sich… so so. Jetzt raff ich auch endlich, was du immer meinst wenn du sagst, er sieht sie als "sein Besitz" an.
Für Nila ist ja auch nur er selber wichtig >:-( . Er sieht Nara gar nicht wirklich als Mensch, höchstens als Mensch zweiter Klasse, aber eher noch wie einen Gegenstand, der für seine Bedürfnisbefriedigung da ist. Ich fühl mich irgendwie schon schlecht, sowas auch nur zu schreiben…
Zitat:
Zitat von Nabila
Wow... Mir fehlen da echt die Worte...
Nichts desto trotz, sind die Fotos von den beiden einfach wunderschön mit den roten und warmen Herbsttönen im Hintergrund *schwärm*.
Ich finde, das drückt sehr schön aus, wie ich mich immer fühl, wenn ich Szenen mit Nara und Nila schreibe. Auf der einen Seite will ich Nila für seine blöde, menschenverachtende Arroganz nur hintreten, wo es wehtut >:-( , und auf der anderen Seite wünsch ich mir auch irgendwie, dass beide glücklich miteinander werden =( . Ich weiß einfach immer noch nicht, was ich mit den beiden nur machen soll. Und dabei geht meine Vorarbeit langsam Richtung Ende…
Zitat:
Zitat von Nabila
Awww… das Horsie sieht aus wie Cesar! Die beiden Ausreisser sind ja immer noch ausgerissen, oder? Ich frag mich ob es ihnen gut geht.
Aww, wie schön, dass du ihn gesehen hast ^-^ ! Soll ich dir was verraten? Es ist sogar Cesar höchstpersönlich! Ich wollte ihn mal wieder einen Auftritt geben, wenn auch nur als Statist. Er lebt bei mir ja immer noch im Stamm, und er tut mir immer so leid, dass ich ihn aus den Bildern rausschicken muss, wo er ja so die Angewohnheit hat, immer in die Szenen zu laufen =( .
Und ja, die beiden Ausreißer sind noch immer weg.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ach ja, der Alek ist ja auch weg…
Wha… er ist wieder da?! XD
Hehe, glaubst doch nicht, dass ich Alek einfach so verschwinden lasse, oder? Dafür mag ich ihn viel zu sehr.
Alek: "Argh! Nein! Warum =( ?"
Zitat:
Zitat von Nabila
Lol, ich kann mir schon vorstellen wo wer war und warum die Leute dort komisch sind! XD
Echt? Jetzt bin ich mal gespannt; wo glaubst du denn, wo er war?
Zitat:
Zitat von Nabila
Arme Malah, scheint ja sehr gestresst zu sein. Sie ist ja auch noch sehr jung, sie sollte nicht zu viel aufbürden .
Ja, sie hat da schon einiges zu tun, aber glaub mir, wenn ich dir sage, dass es genau das ist, was sie will. Malah ist sowas, was man heute einen Workaholic nennen würde. Der Posten als Anführer ist für sie deshalb wie gemacht. Sie genießt das .
Bleibt nur zu hoffen, dass sie sich auch mal kleine Pausen gönnt.
Zitat:
Zitat von Nabila
Sag doch mal wie alt deine Leutchen so sind? Normalerweise wurden die Menschen in der Zeit ja nicht so alt. Deswegen frag ich mich wie du das machst, bzw. als wie alt du sie ansiehst. Würde mich mal interessieren!
Meine Alten sind in der Tat schon wahre Methusalems für ihre Zeit. Aber da du schon fragst, und ich sowas total gern mache, hab ich mich mal hingesetzt und Zahlen hin und her geschoben. Du wolltest bestimmt keine so detaillierte Antwort, aber hier hast du:

Uruk-Stamm
Sharla: 54
Dana: 50
Rahn: 49
Tann & Lu: 47
Wulf & Jin & Tanna: 46
Lulu: 43
Akara: 33
Anya: 32
Aan & Elrik: 31
Jana: 30
Luis: 27
Diana: wäre jetzt 26
Malah & Nyota & Jade & Leif: 15
Nila & Alistair: 14
Nero (& Ragna): 13

Hells
Greta: 46
Griswold: 31
Wirt: 30
Tanja: 27
Wotan: 17
Gil & Gisela: 15

Ahn-Stamm
Ana: 47
Len: 44
Thur & Lann: jünger als 44
Alek: 22
Reinard: 21
Nara: 15
Mai: 14
Lin: 13

Zoth-Stamm
Wanda: 51
Tenn & Roah: 42
Nefera: 20
Nio: 17

Blums
Gisa & Willem: jünger als 46
Wolfmar & Gabriela: 16
Wylona & Gael: 12

Handelsposten/Welt
Hana: jünger als 50, Gerüchten zufolge 40, eigenen Aussagen nach nicht älter als 29
Alin: 37
Thorben & Cordelia: 36
Garrus & Marduk: 25

-> Normalerweise setze ich die verschiedenen Sims-Alterstufen viel weiter hinten an, aber wie du schon anmerktest, wurden sie ja damals nicht so alt. Deshalb hab ich alles ein bisschen nach vorn geschoben. Was die vierte Generation jetzt zwar ein bisschen jung gemacht hat, und es an manchen Ecken ein bisschen gehapert hat, aber so in etwa sieht das Alter meiner Leute aus. Ich hoffe, ich hab niemanden vergessen.
Zitat:
Zitat von Nabila
Äh... OK???
Dass Nyota sich in Garrus verliebt haben könnte, ist gar nicht so abwegig. Sie hat ja ihren Lebensmut verloren und er gibt ihr eben eine Art Halt und Sicherheit zurück. Die Sicherheit, dass er sie aufhalten würde, wenn sie wirklich böse werden würde. Zudem fühlt sie sich von ihm „verstanden“ und „bestätigt“, was ihre Ängste angeht, die alle anderen ja für unsinnig halten.
Zitat:
Zitat von Nabila
Psycho! Ich kann mir schon vorstellen was sie angerichtet hat…
Das ist einfach nur grässlich! *schauder*
Ja, das ist es auch =( . Deshalb ist es auch nicht wirklich verwunderlich, was aus Garrus geworden ist.
Zitat:
Zitat von Nabila
Wieso hat Garrus gezögert Nyo zu töten? Er ist noch ein grosses Rätsel (ich hasse Rätsel!) Aber er hat einen schönen Namen.
Hätte ja nicht gedacht, dass du seinen Namens magst (ich mag ihn ja auch ) . Aber dass er gezögert hat, zeigt ja, dass er an sich kein böser Kerl ist. Er hat sich nur zu sehr in die Idee verannt, den Gerechtigkeitsritter zu spielen.
Ich mag übrigens auch keine Rätsel, weil ich total schlecht in sowas bin. Wie gut, dass ich dann so viele Rätsel in Zeitalter packe XD (ich weiß ja glücklicherweise die Lösungen, von daher ).
Zitat:
Zitat von Nabila
P.S. auf deinem Blog und vorne im Thread hast du das aktuelle Kapi noch nicht verlinkt. Threadpolizei hat gesprochen.
Ich sehe schon den Sheriffstern XD ! Danke dir, ich hab’s in Ordnung gebracht :-) .
Zitat:
Zitat von Nabila
Kleiner Spam im Anschluss (oh man, ich frag mich echt was deine (stillen) Mitleser denken, wenn wir uns hier gegenseitig mit Simsbildern die überhaupt nichts mit deiner Story zu tun haben zuspammen #Insider .
Ich hätte ja gedacht, dass das überhaupt keiner mitliest, aber mammut hat mich ja eines besseren belehrt. Aber ich glaube, nächstes Mal hab ich dann erstmal nix mehr zu zeigen, weil ich gerade keine Zeit für S4 habe :/ .
Zitat:
Zitat von Nabila
RIP Lu Uruk, er hatte ein kurzes aber schönes Leben bei Nabila.

Zitat:
Zitat von Nabila
Nabila so: "OMG! Bloody bringt mich um!"
Die NPCs (ich nenn sie mal die Sulanische freiwillige Feuerwehr) ist natürlich gekommen, kam aber angeblich nicht ans Feuer ran, lol.
"********, Bloody bringt mich so was von um!!"
Was, ich doch nicht! Nein, vor mir musst du dich nicht verantworten, aber die hier wollen ein Wörtchen mit dir reden:



Tara: „Was hast du mit meinem Sohn gemacht?“
Ähh, Wulf ich hasse es ja, dir das zu sagen, aber du hast da eigentlich noch nichts verloren.
Wulf: „Mir egal! Für Lu reis ich selbst durch die Zeit!“
Pass also auf, die Lu-Beschützer-Brigade entwickelt auch noch die Fähigkeit, S4 zu stürmen ;-) .
(Dass Tara und Sen da jetzt aus ihren Gräbern gestiegen sind, hat übrigens auch überhaupt nichts damit zu tun: )
Zitat:
Zitat von Nabila
Bevor ich es vergesse: Bald steht das 100ste Kapi an! Yay! Ich hoffe du hast was vorbereitet, was Schönes versteht sich .

Zitat:
Zitat von Nabila
Nee, er hat natürlich überlebt!
Mensch, jetzt hast du mir für eine Sekunde echt Angst gemacht, schäm dich XD !
Hihi, ich danke dir ganz herzlich für die Bilder! Ich finde die komischen Unkrautstaubsauger ja total hässlich... wenn auch übelst praktisch.
Bis auf den Beinahe-Herzinfarkt freu ich mich, zu sehen, wie du Lu schindest ganz doll gut behandelst. Mami ist zufrieden ^-^ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Väterchen Frost und Lu sind auch gute Freunde geworden!
Da bin ich ja froh, dass die sich gut verstehen, weil:



Aww, guck dir ihr trauriges Gesicht an. Und das war nicht das Einzige mal, dass sie sowas gekriegt hat =( …

@mammut:

Danke dir für die Danksagung !
Zitat:
Zitat von mammut
Oje, Garrus als ungebetener Nachbar - kann mir schon vorstellen wie schlimm es für die Uruks sein muss, dass der vor hat sich da nieder zulassen!
Naja, wer hat auch schon gern ein loderndes Feuer vor der Haustür? Irgendwann kommt es zu nah und verbrennt das eigene Heim. Aber vielleicht lernen sie ja auch noch, das Feuer zu zähmen und für sich zu benutzen.
Zitat:
Zitat von mammut
Und Garrus muss ja ziemlich naiv sein, dass er meint, die schlechten unter ihnen schnell ausrotten zu können sodass es nicht mal lohnt, zumindest einen regenfesten Unterstand zu bauen....
Er würde es ja Überzeugung nennen, und ich Zuversicht.
Zitat:
Zitat von mammut
Irgendwie kommt er mir da vor wie ein trotziges kleines Kind, dem man eigentlich mal kräftig den Hintern versohlen müsste damit der aufwacht.
Die Vorstellung fände ich lustig XD . Würde nur wahrscheinlich nicht viel bringen. Und er würde wahrscheinlich... ähhh... beißen, wenn man versucht, ihm den Hintern zu versohlen, um es mal nett auszudrücken ^^' ...
Zitat:
Zitat von mammut
Wie ein Fanatiker meint er, sich als Richter der Welt aufspielen zu müssen, und Blutvergießen mit Blutvergießen zu beenden (bis keiner mehr übrig ist, sowas geht ja in der Regel schief), welch ein Irrsinn und vor allem welch eine Arroganz! Dabei ist er selber im Innersten sehr verletzlich, sonst er hätte er seine Jolande doch nicht so geliebt.
Ja, genau deshalb würde es nichts bringen. Weil er fanatisch ist. Dem Rest kann ich nichts mehr hinzufügen.
Zitat:
Zitat von mammut
Und genau diesen Punkt, dass Garrus im Innersten doch etwas fühlt, hat Nyota erkannt, und ich bin mir fast sicher, dass ihn das auch nicht so ganz kalt lässt. Dieses Bild von ihr ganz am Anfang dieser Folge, auf dem sie so völlig wehrlos mit zu ihrem Herzen hingezogenen Händen vor ihm steht, das ist so entwaffnend - ich musste regelrecht lachen Einfach herrlich hast du diese Szene eingefangen! Die Kleine und das Biest!

Tja, erinnerst du dich noch, als ich dir vor… hm… einer Weile schon, im Zoo drüben schrieb, dass jemand sich gerade ein bisschen weiblicher geben will (oder so ähnlich)? Jup, das war Nyota. Sie will zwar niemals heiraten und auch keine Kinder kriegen, um ihr „böses Blut“ nicht weiterzugeben, aber trotzdem will sie unbewusst für Garrus schön sein. Und ich muss sagen, dass ihr das Kleid auch ungemein gut steht . Ich hätte ja nicht gedacht, dass Nyota Kleider überhaupt stehen. Seitdem kommt sie mir auch sehr viel anmutiger und verletzlicher vor. Und – um mal auf Garrus zurückzukommen – scheinbar lässt ihn das Ganze mit Nyota auch nicht so kalt. Ansonsten, sage ich dir, hätte er sich keinen feuchten Kehricht um sie geschert, geschweige denn sich bei Marduk über sie erkundigt und ihr seine Geschichte erzählt.
Nur, ob er das selber einsehen wird, ist leider mehr als fraglich, da er niemanden mehr an sich ranlässt, seitdem seine Familie getötet worden ist. Und der Fanatismus natürlich =( ...
Zitat:
Zitat von mammut
Tja, und Nila, dieser Schwachkopf! Recht hast du wenn du sagst, dass für ihn die Meinung anderer wichtiger ist als sein Gefühl.
Ja, nicht wahr? Er regt mich immer wieder so auf >:-( !
Zitat:
Zitat von mammut
Er hat es (noch??) nicht gelernt, auf sein Gefühl zu hören, wobei... doch schon ein bisschen, denn er verbringt ja ziemlich viel Zeit mit Nara. Und dann denke ich auch an die Verteidigungsszene gegen die beiden Rüpel, da hatte er auch ohne nachzudenken auf sein Bauchgefühl reagiert.
Tja, das ist die Frage, ob Nara ihn schon irgendwie angefangen hat, zu verändern. Zeit verbringt er mit ihr aus rein eigennützigen Motiven, nämlich, weil sie ihn glücklich macht. Auf der anderen Seite aber hast du recht; dass er sein Leben für sie eingesetzt hat, zeigt, dass ihre Beziehung zueinander scheinbar nicht mehr nur reiner Eigennutz ist. Ich finde, das hier von dir beschreibt es sehr gut:
Zitat:
Zitat von mammut
Sein Kopf steht ihm selber im Weg, sobald er nachdenkt, kommt meistens nur Schei... dabei raus.
Aber obwohl das alles so ist, bleibt am Ende die Frage, ob er das überhaupt änder will, wie es läuft. Momentan ist ja sehr zufrieden, wie es läuft.
Zitat:
Zitat von mammut
Hach, die Szene mit Malah und Alek - einfach herzerwärmend. Der zieht los auf Frauensuche und sieht nicht, dass eine passende Kandidatin direkt vor ihm steht!
Er weiß schon, dass Malah die Richtige für ihn ist. Nur Malah sieht das leider nicht so. Er hat sich ja beim letzten Junggesellenfest bei ihr versucht, aber einen Korb von ihr bekommen =( . Er ist daraufhin vordergründig losgezogen, um eine andere Frau zu finden, aber vor allen Dingen, um seinem gebrochenen Herzen zu entfliehen . Denn Malah hat er tatsächlich geliebt.
Doch auch ich finde, dass die beiden wie füreinander gemacht sind:


Ist natürlich kein Story-Bild. Ich hatte am Ende einer Szene nur noch ein bisschen Zeit und hab ein bisschen „Was-wäre-wenn“ gespielt, aber danach natürlich nicht gespeichert. Malah und Alek sind also weiterhin nur Freunde. Malah hat (gerade?) ja nur ihre Arbeit im Kopf. Sie will gar niemanden an ihrer Seite haben .
Zitat:
Zitat von mammut
Danke für die aufschlussreiche Fortsetzung, bloody_vampyr! Jetzt hoffe ich nur für Garrus, dass er doch noch rechtzeitig seine fatale Weltsicht aufgibt...
Hoffen wir mal. Die nächsten Kapitel wird Garrus allerdings in den Hintergrund treten und es wird ein bisschen um was anderes gehen.
Zitat:
Zitat von mammut
EDIT: Nabila, ich als stiller Mitleser eurer soganannten "Spams" kicher mir jedes Mal fast ein Loch in den Bauch wenn ich eure herrlich skurrilen Bilder anschaue - bitte nicht aufhören
Gut zu wissen ;-)

@ simantha79924: Danke dir für die Danksagung !
_______________________


-> Da mich nach diesem Kapitel wahrscheinlich alle hassen werden, mach ich mal lieber ganz schnell weiter:



Nachdem ihn bislang alle anderen geschont haben,
gerät Luis an Jana, die weniger Skrupel hat, schwere Dinge anzusprechen.
Wird sie ihn überzeugen können, auf seinen alten Weg zurückzufinden?
Und was sind das für Dinge, die er plötzlich zu „sehen“ beginnt?


Kapitel 98 - Visionen

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen (und hasst mich danach nicht :-( ... )!
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (09.10.2019 um 16:35 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.10.2019, 21:20   #405
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
eine depression geht nie wieder ganz weg. irgendwo ist sie immer herzen drin und zeigt sich gerne in einsamen momenten. aber ein teil von tann will anscheinend mit der vergangenheit abschließen und irgendwo neu anfangen. er sollte seinem herzen folgen, bevor er wieder eine depression hat.

tanna und leah haben jetzt eine fernbeziehung der besonderen art. auf dauer wird es aber nicht gut gehen. entweder stirbt tanna, dann wäre sie mit leah wieder vereint oder leah muss ihr versprechen, auf sie zu warten, bis sie tod ist. und beides klingt nicht gerade toll. es muss für das paar eine andere lösung geben auf dauer.


aan unterrichtet jetzt also die erwachsenen. luis sollte lieber beim händler üben, weil er dort alles findet, was er braucht. in jana hätte er eine gute freundin. endlich können sie mal über die sachen sprechen, die immer zwischen ihnen lagen.

ist louis neuerdings ein hellseher? das kann nicht von den pilzen kommen. und er scheint immer noch auf entzug zu sein. oder jemand gibt ihm hinweise aus dem jenseits. um schlimmeres zu verhindern.


tanja sollte auf louis hören. ihr mann scheint zumindest besorgt. und er glaubt louis. das rettet ihr das leben. und der arme wirt sollte nach so einem langem kampf um die traumfrau kein witwer werden.


wie kann lu seinem sohn vorwürfe machen? louis hat sich für seinen weg entschieden und das sind nicht die götter. so sind eben kinder, die erwachsen werden. was einem als kind gefiel oder was man als kind träumte muss nicht mehr 20 jahre später mehr im trend sein. anscheinend wollte lu seinen sohn zu einem zweiten lu machen. und das immer noch. aber beide haben unterschiedliche interessen entwickelt. louis könnte mit der gabe geld machen. und er glaubt schon lange nicht mehr an gott. louis hat einfach mit der zeit andere interessen entwickelt und damit kann lu nicht leben. auch seine leihmutter nicht. sie hatten sicher bereits pläne für den sohn und dieser geht einfach ohne zu fragen eigene wege. ein schlechtes gewissen einreden macht die beziehung auch nicht besser. sondern belastet sie nur.

das dorf weiß nicht, wie es mit louis umgehen soll. anscheinend haben sie angst vor ihm und wollen ihn auch nicht verletzen mit den falschen worten. aber leider müssen sie sich irgendwann für ihn erwärmen.

rahn hatte sicher einen herzfehler, den man damals nicht behandeln konnte wie heute. am schluss wurde die krankheit zum verhängnis vom ihm. und sein leben war nicht toll, wenn man zurückblickt. am schluss hatte er mit akara noch etwas freude. aber sein körper war einfach eine tickende zeitbombe ohne die passende behandlung. der stress all die jahre hatte sicher seinem körper zugesetzt. und da sein herz schon immer sehr krank war, war jetzt etwas zu viel gewesen. dabei war er doch noch relativ jung. oder für die zeit würde ich eher sagen im mittleren alter. das bleibt trotzdem irgendwo jung.

die arme akara. sie verliert nun ihren liebsten und konnte es ihm nie sagen. aber alle spüren sicher durch ihre große trauer, dass sie mehr empfand als nur freundschaft.
__________________
My Sims Stories
Übersicht

Geändert von Nikita22 (09.10.2019 um 21:22 Uhr)
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.10.2019, 13:15   #406
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Oh! Da ist ja einiges passiert, Wahnsinn, bloody_vampyr! Aber wieso sollte ich dich dafür hassen? Irgendwann muss es ja mal so kommen, dass einer stirbt, vor allem wenn dessen Leben schon häufiger an einem seidenen Faden hing aufgrund seiner schlechten Gesundheit - wenn es denn tatsächlich darauf hinausläuft...
Und wie Jana es schafft, Luis Panzer, den er sich selber angelegt hat, anzukratzen, hast du klasse inszeniert! Auch dass Lu ihm als Vater mal ganz gehörig die Meinung sagt und so zu ihm vordringt, finde ich toll beschrieben! So etwas muss ein Vater doch dürfen, denn es zeigt ja, wie wichtig der Sohn ihm ist. Ich hoffe so sehr, dass Luis den Sprung zurück in die Realitat und zu seinen Stamm schafft, und es lernt, zu seiner "Gabe" zu stehen und zum Wohle aller einzusetzen. Ist ja schon ziemlich paradox, dass gerade jemand, der absolut nichts mit den Göttern zu tun haben will, von denen immer wieder "angesprochen" wird. Irgendwann muss er doch runter kommen von seiner Sturheit.
Etwas anderes macht mir viel größere Sorgen, nämlich, dass deine wunderschöne Erzählung scheinbar wirklich bald aufs Ende zugeht. Zu oft erwähnst du irgendwo nebenbei, dass es ans Ende geht. Und vor allem: es kommen ja keine Kinder mehr nach, oder zumindest tut sich in der Richtung seit langem nichts mehr. Die Jüngsten im Stamm sind inzwischen Heranwachsende. Och Mensch, was mache ich denn nur, wenn das hier irgendwann zu Ende ist?
Trotzdem DANKE!!!
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 12.10.2019, 19:33   #407
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von mammut Beitrag anzeigen
Etwas anderes macht mir viel größere Sorgen, nämlich, dass deine wunderschöne Erzählung scheinbar wirklich bald aufs Ende zugeht. Zu oft erwähnst du irgendwo nebenbei, dass es ans Ende geht (...)
Wie kommst du denn nur da drauf? Bisher habe ich nur 1 Andeutung gelesen.
Ich erwarte nach dem 100sten noch mindestens 100 Kapitel!
___________

Huhu Bloody

OMG ich bin überwältigt!
Die fette Jamila auf dem Boot, ICH LIEBE ES!
Ich kann nur nochmal betonen, wie wunderhübsch und süss Octavia ist!
Zitat:
Also hat Tavia es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Freund auf die überhaupt nicht kindischste Art und Weise von der Schlange zu befreien: Sie hat Elisabeth verhext.
Geil geil geil!!!! Und wie Elizabeth guckt! XD.
Wow, was für eine wunderschönes Happy End mit Hochzeit *Herzliaugenhab*.
OMG und dann haben sie auch noch Zwillinge? Ein Vamp und ein Magier? Wie coooooool!
Ahhhh und das Pic mit den Wiegen! Sie zaubert sich hin und er kommt als Fledermaus angeflogen?! Wie genial! Bestes Pict ever!
Freut mich total dass das deine ersten Zwillinge sind, macht Nabila wieder soooo stolz!
Jamila ist glaub ich auch ein Vielfrass. Ich finds süss wie Lu dort am Zweiertisch mit Isaac sitz, weil er guckt so stolz sein Töchterchen an. Oh man, jetzt wird er mir direkt wieder sympathisch . Freut mich echt dass er es bei dir so schön hat und ein glückliches Leben führt, ehrlich .
Ich danke dir wieder ganz herzlich für die Fotos! Man jetzt bin ich ich ja schon (Sim)Uroma . Und auf jeden Fall seeeeeeeehr stolz und mit Tränen in den Augen XD.

Zitat:
[ QUOTE=Nabila] *Hier Zitat einfügen* [/QUOTE ]
Soviel hab ich auch schon rausgefunden *intelligentbin*. Aber dafür bin ich dann meist auch zu faul. Das muss man ja dann überall reinschrieben oder reinkopieren..
Ah danke für den Smilie. Nabila = cool .

Zitat:
Aww, wie schön, dass du ihn gesehen hast ^-^ ! Soll ich dir was verraten? Es ist sogar Cesar höchstpersönlich!
Ich dachte mir schon, dass er es ist. Ich hatte dann die Hoffnung dass die beiden Ausreisser zurück sind, oder sich halt bei Alec aufhalten.
Zitat:
Echt? Jetzt bin ich mal gespannt; wo glaubst du denn, wo er war?
Auf die Gefahr hin dass ich wieder total faile: Ich denke er war bei den „Junkies“ XD.

Zitat:
Aber da du schon fragst, und ich sowas total gern mache, hab ich mich mal hingesetzt und Zahlen hin und her geschoben.(...)
Ach du Sch...! Wie lange hast du da wohl gerechnet und gebraucht XD. Vielen Dank für diese detaillierte Auflistung! Das ist auf jeden Fall sehr interessant. Und war auch spannend zu vergleichen, wie alt ich die so geschätzt habe bisher. Ich lag meistens richtig, manchmal hab lag ich aber auch total daneben XD. Die 4. Generation hab ich bissel älter geschätzt, also so um die 18. Die Vorstellung dass Nils mit 14 (!!!) und jünger (!!!) schon so Sachen gemacht hat *kotz*. Und Malah mit ihrer ganzen Verantwortung… aber ja, damals waren die sicher viel viel reifer als die heutigen Jugendlichen.

Zitat:
Hätte ja nicht gedacht, dass du seinen Namens magst (ich mag ihn ja auch )
Ich mag fast alle deine Namen! Am Anfang warst du ja nicht so kreativ (Tann, Tanna, Diana, Jana, Dana XD) aber mittlerweile hast du da ein paar seeeeehr exotische Namen die ich super finde! P.S. es tut mir übrigens leid dass ich fast alle deine Namen falsch schreibe! XD ist keine Absicht!

Ich musste so lachen ab der Lu-Beschützer Brigade! Tara sieht selbst niedlich aus, wenn sie böse guckt XD. Und Sen mit dem Speer… XD. Oh man, ich sag jetzt lieber nicht was ich gedacht habe XD. Makaber, makaber… XD.

Haha, bei mir guckt Jamila Clemens immer GANZ anders an XD



_______________________

Ahhhh!!!! WER ist der Typ mit den langen Haaren auf dem Boot? Ist das einer von… Sao Paulo? (ja ich weiss es heisst anders!) Maaaaaaaaaaaaan, ich bin mir zu 1000000000% sicher dass Luna und Isaac & Co. da iwann iwo noch auftauchen! Es gibt schliesslich noch Aufklärungsbedarf bezüglich Mari!

Zitat:
„Dass ich dich in Grund und Boden schamanen würde“, antwortete sie grinsend.
„So ein Wort gibt es nicht mal.“
„Jetzt schon.“
Sie ist zu cool! Ich liebe ihre unkomplizierte Art. Sie macht das echt toll mit Luis, du weisst schon was, dass was Mammut oben beschrieben hat... ich bin nicht so gut im erklären .
Ist ja krass mit Luis, dass er Dinge vorhersehen kann! Gut dass Tanja sich dann (Dank Wirt) das Holzbein hat ansehen lassen. Ich mag sie ja ganz gern wenn sie bissel rumzickt und bockig tut, aber hier hat sie echt übertrieben. Ich glaub ich hätte der eine geklatscht XD.
Ich finde nicht dass Lu seinem Sohn Vorwürfe macht (beziehe mich auf Nikitas Kommi), er sagt ja nur die Wahrheit und es war wohl mal wichtig dass mit ihm Klartext gesprochen wird.
Ja, jetzt mache ich mir natürlich grosse Sorgen um meinen Lieblingsdarsteller . Als ich die Kommis meiner Vorrednerinnen gelesen habe (ja hab mich spoilern lassen) war mein erster Gedanke: ich hasse Bloody #dasmusstejetztseinXD OMG NEIN?! Aber trotz allem (und nicht nur wegen deinem Abspann) ist meine Hoffnung nicht ganz erloschen. Es muss doch iwo einen Defribillator geben? XD. Oh man selbst hier mach ich dumme Spässe. Sorry...
Ok dass Luis davon so Felsenfest überzeugt ist und Tanna ja auch Geister sieht, macht mir wiederum schon Sorgen... Und meine Vorrednerinnen gehen ja auch davon aus, dass er stirbt.
Ich find komisch, dass du da so ne "grosse Sache" draus machst. Ich mein, wenn früher jemand gestorben ist, hast du es für gewöhnlich nicht so "in die Länge gezogen" (also über zwei Kapitel verteilt). Da folgten dann einfach diese schrecklich, schönen Erinnerungsbilder, Nabila hat geweint wie ein Schlosshund und gut war… Aber hier ist das iwie anders... so als wolltest du da extra die Spannung halten... Also ich trau dem Braten noch nicht so.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (12.10.2019 um 19:40 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.10.2019, 16:53   #408
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Güßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
eine depression geht nie wieder ganz weg. irgendwo ist sie immer herzen drin und zeigt sich gerne in einsamen momenten.
Ja, Tanns Depression ist nie weggegangen. Das Einzige, was sich geändert hat, ist, dass er keine Suizidgedanken mehr hat, und er inzwischen besser mit seinen Tiefphasen umgehen kann. Denn die hat er leider nach wie vor regelmäßig .
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber ein teil von tann will anscheinend mit der vergangenheit abschließen und irgendwo neu anfangen. er sollte seinem herzen folgen, bevor er wieder eine depression hat.
Will er das wirklich? Tann hängt noch immer sehr an der Vergangenheit (was vielleicht auch eine Ursache für seine Depression ist) und er würde sich wünschen, das alles wieder so ist wie früher. Das ist natürlich nicht möglich, das weiß er auch, aber neu anzufangen, davon ist er meilenweit entfernt und das will er eigentlich auch nicht. Nur, warum fühlt er sich dann plötzlich wie ein Gefangener?
Zitat:
Zitat von Nikita22
tanna und leah haben jetzt eine fernbeziehung der besonderen art.
Stimmt. So habe ich das ja noch gar nicht gesehen.
Zitat:
Zitat von Nikita22
auf dauer wird es aber nicht gut gehen. entweder stirbt tanna, dann wäre sie mit leah wieder vereint oder leah muss ihr versprechen, auf sie zu warten, bis sie tod ist. und beides klingt nicht gerade toll. es muss für das paar eine andere lösung geben auf dauer.
Tja, das ist die Frage, ob es auf Dauer gut geht. Tanna liebt Leah noch immer, aber es macht sie ja augenscheinlich unglücklich, dass sie ihre Liebste nicht mal berühren kann. So hat sich Tannas Gabe des Geistersehens, was sie zuerst als Segen angesehen hatte, nachdem Leah gestorben war, nun vielleicht doch als Fluch herausgestellt. Leah meint es ja auch nur gut, dass sie noch immer für Tanna da ist, aber letztendlich verhindert das, dass Tanna mit ihr abschließen und weiterziehen kann. Bleibt abzuwarten, ob Tanna sich letztendlich mit dieser Art der Fernbeziehung arrangieren kann oder nicht.
Zitat:
Zitat von Nikita22
aan unterrichtet jetzt also die erwachsenen.
Jau, darauf hat er auch ewig gewartet, mal wieder unterrichten zu können, sag ich dir . Seitdem Elrik abgetreten ist, hat er auch sehr viel weniger zu tun, da Tann quasi seinen Platz als Berater eingenommen hat (wie man noch sehen wird). Was Aan an sich auch gutheißt, weil er ja nie der Berater sein wollte, aber er jetzt dennoch ziemlich unterfordert ist.
Zitat:
Zitat von Nikita22
luis sollte lieber beim händler üben, weil er dort alles findet, was er braucht.
Nur, dass Alin keine Zeit hat, Luis zu unterrichten.
Zitat:
Zitat von Nikita22
in jana hätte er eine gute freundin. endlich können sie mal über die sachen sprechen, die immer zwischen ihnen lagen.
Ja, das stimmt .Vielleicht versteht Luis jetzt auch endlich, warum sein Vater Jana die Chance gegeben hat, sich als Schamane zu beweisen. Und was er damit meinte, dass Jana die soziale Komponente des Schamanentums viel besser drauf hat als er.
Zitat:
Zitat von Nikita22
ist louis neuerdings ein hellseher?
Sieht ganz so aus.
Zitat:
Zitat von Nikita22
das kann nicht von den pilzen kommen.
Von den Pilzen kommt es auch nicht, nein. Aber vielleicht von den Ritualkräutern, die er immer verbrennt? Oder doch von den Göttern ?
Zitat:
Zitat von Nikita22
und er scheint immer noch auf entzug zu sein.
Nein. Er war ja auch nie wirklich abhängig von den Pilzen, da er ihnen viel zu kurz ausgesetzt war. Er wollte sie ja bloß wieder nehmen, um sich von seinen Problemen abzulenken.
Zitat:
Zitat von Nikita22
oder jemand gibt ihm hinweise aus dem jenseits. um schlimmeres zu verhindern.
Das ist eine interessannte Theorie. Aber ich werde natürlich nicht sagen, ob sie stimmt .
Zitat:
Zitat von Nikita22
tanja sollte auf louis hören. ihr mann scheint zumindest besorgt. und er glaubt louis. das rettet ihr das leben. und der arme wirt sollte nach so einem langem kampf um die traumfrau kein witwer werden.
Tja, wie gut, dass Wirt seine schwierige Frau scheinbar unter Kontrolle hat. Hätte man ja auch nie gedacht.
Zitat:
Zitat von Nikita22
wie kann lu seinem sohn vorwürfe machen? louis hat sich für seinen weg entschieden und das sind nicht die götter. so sind eben kinder, die erwachsen werden. was einem als kind gefiel oder was man als kind träumte muss nicht mehr 20 jahre später mehr im trend sein. anscheinend wollte lu seinen sohn zu einem zweiten lu machen. und das immer noch. aber beide haben unterschiedliche interessen entwickelt. louis könnte mit der gabe geld machen. und er glaubt schon lange nicht mehr an gott. louis hat einfach mit der zeit andere interessen entwickelt und damit kann lu nicht leben. auch seine leihmutter nicht. sie hatten sicher bereits pläne für den sohn und dieser geht einfach ohne zu fragen eigene wege. ein schlechtes gewissen einreden macht die beziehung auch nicht besser. sondern belastet sie nur.
Nein, weder Lu noch Lulu wollen ihrem Sohn ihren Weg aufzwingen. Lu wundert sich ja sogar, dass Luis ihn so sehr bewundert hat als Kind, dass er sein Nachfolger werden wollte, obwohl Lu immer Angst hatte, dass er ihm nie gerecht wurde.
Was Lu wütend macht, ist, dass Luis seine Gabe nicht mehr einsetzen will, obwohl er damit ja scheinbar anderen helfen kann. Er versteht, dass sein Sohn wütend ist, dass er die Schud für seine Blindheit den Göttern gibt und sich von ihnen abwendet, aber diesen Egoismus kann er einfach nicht akzeptieren .
Zitat:
Zitat von Nikita22
das dorf weiß nicht, wie es mit louis umgehen soll. anscheinend haben sie angst vor ihm und wollen ihn auch nicht verletzen mit den falschen worten. aber leider müssen sie sich irgendwann für ihn erwärmen.
Ja, außer Jana hat sich aus Pietät Lu gegenüber bislang keiner wirklich getraut/sich dafür interessiert, Luis auf seine Probleme anzusprechen. Dabei wäre es vielleicht genau das gewesen, was er gebraucht hätte, dass mal jemand mit ihm redet/ihm den Marsch bläst. Wie gut, dass Jana und Lu genau das ja jetzt getan haben.
Zitat:
Zitat von Nikita22
rahn hatte sicher einen herzfehler, den man damals nicht behandeln konnte wie heute. am schluss wurde die krankheit zum verhängnis vom ihm.
aber sein körper war einfach eine tickende zeitbombe ohne die passende behandlung. der stress all die jahre hatte sicher seinem körper zugesetzt. und da sein herz schon immer sehr krank war, war jetzt etwas zu viel gewesen.
Ja, das stimmt, Rahn hatte ja schon einmal einen leichten Herzinfarkt nach Dianas Tod, und seitdem hat sich sein Herz nie wieder richtig erholt. Und auch hier hat das alles psychische Gründe. Vor allen Dingen die Schuld, die er sich (unsinnigerweise) für so viele Dinge gibt. Dann der Stress, den du ansprichst. Er hat sich aus Pflichtgefühl ja auch nie richtig zurückgenommen. Zu seiner Zeit wäre Rahn da wahrscheinlich schon seit längerer Zeit tot .
Zitat:
Zitat von Nikita22
und sein leben war nicht toll, wenn man zurückblickt.
War es das wirklich nicht? Rahns ursprünglicher Wunsch war es ja, nicht die Führung über den Zoth-Stamm übernehmen zu müssen und stattdessen ein ruhiges, einfaches Leben mit seiner Familie zu führen. Er hatte zwar lange Zeit keine Kinder, hatte aber seine Familie im Uruk-Stamm gefunden, hat sich der Kleinen angenommen und sie ausgebildet, und am Ende ist er sogar selber Vater geworden. Er hat zwar nicht die Frau fürs Leben gefunden, die er wollte, aber an sich hat er alles erreicht, was er wollte. Das Einzige, was Rahn bereut, ist, dass er Jana und Diana nicht beschützen konnte. Aber ansonsten war er zufrieden mit seinem Leben.
Zitat:
Zitat von Nikita22
am schluss hatte er mit akara noch etwas freude.
Vergiss Nero, das Licht seines Lebens, nicht.
Zitat:
Zitat von Nikita22
dabei war er doch noch relativ jung. oder für die zeit würde ich eher sagen im mittleren alter. das bleibt trotzdem irgendwo jung.
Ich hab mal versucht, mich darüber zu belesen, aber ist echt schwierig die durchschnittliche Lebenserwartung zur damaligen Zeit zu bestimmen, da die hohe Kindersterblichkeit sie doch sehr nach unten gedrückt hat. So habe ich gelesen, dass bspw. in Rom ein Großteil der Bevölkerung unter 25 Jahren alt war, nur ca. 25% über 40 Jahre und unter ca. 5% über 60 Jahre alt wurden. Rahn lebt ja in einem abgeschiedenen, ländlichen Raum. Er blieb also eher von großstadttypischen Seuchen verschont, Kriege musste er auch nie erleben, hat gleichzeitig aber auch nicht die hohen hygienischen und medizinischen Standards wie in Rom. Trotzdem würde ich sagen, dass er mit 49 Jahren schon ein gutes Alter für seine Zeit erreicht hat.
Zitat:
Zitat von Nikita22
die arme akara. sie verliert nun ihren liebsten und konnte es ihm nie sagen. aber alle spüren sicher durch ihre große trauer, dass sie mehr empfand als nur freundschaft.
Oh, ja…

@mammut:
Danke dir fürs Danke !
Zitat:
Zitat von mammut
Oh! Da ist ja einiges passiert, Wahnsinn, bloody_vampyr! Aber wieso sollte ich dich dafür hassen?
Es muss auch endlich mal ein bisschen vorwärts gehen. Ich habe das Gefühl, dass alles immer nur auf der Stelle dreht .
Und du glaubst ja gar nicht, wie beliebt Rahn ist. So in meinem näheren Umfeld… ^^‘… nein, es ist sich natürlich jeder im klaren darüber, dass es nur eine Geschichte ist.
Zitat:
Zitat von mammut
Irgendwann muss es ja mal so kommen, dass einer stirbt, vor allem wenn dessen Leben schon häufiger an einem seidenen Faden hing aufgrund seiner schlechten Gesundheit - wenn es denn tatsächlich darauf hinausläuft...
Ja, du weißt ja, dass ich mich schwer tue, meine Protagonisten sterben zu lassen (ja, ich weiß, dass in letzter Zeit trotzdem welche gestorben sind), deswegen ist es schon nicht wirklich realistisch, was das angeht. Aber Rahns Zeit wäre jetzt auf jeden Fall abegelaufen. Wie Nikita oben schon schrieb, würden da einfach die heutigen Mittel fehlen, um ihn zu retten .
…Aber wie gut, dass ich es nicht so mit Realismus habe, was?...
Zitat:
Zitat von mammut
Und wie Jana es schafft, Luis Panzer, den er sich selber angelegt hat, anzukratzen, hast du klasse inszeniert!
Jana hat eben die tolle Eigenschaft, sich nie davor zu fürchten, etwas anzusprechen, und deswegen glaubt Lu ja auch, dass sie eine gute Schamanin werden könnte . Das hätte zwar auch nach hinten losgehen können, war in diesem Fall aber sehr heilsam.
Zitat:
Zitat von mammut
Auch dass Lu ihm als Vater mal ganz gehörig die Meinung sagt und so zu ihm vordringt, finde ich toll beschrieben!
Das war mal dringend nötig! Jana hat es geschafft, zu ihm vorzudringen und ihm zum Zweifeln zu bringen, was sein Verhalten angeht. Aber dass er den Spiegel vorgehalten bekommt und sieht, was sein Verhalten eigentlich anrichtet, brauchte er auch. Vielleicht hätte Lu das schon viel früher machen sollen.
Zitat:
Zitat von mammut
So etwas muss ein Vater doch dürfen, denn es zeigt ja, wie wichtig der Sohn ihm ist.
Exakt!
Zitat:
Zitat von mammut
Ich hoffe so sehr, dass Luis den Sprung zurück in die Realitat und zu seinen Stamm schafft, und es lernt, zu seiner "Gabe" zu stehen und zum Wohle aller einzusetzen.
Das wäre auf jeden Fall eine ziemlich große Sache, wenn der Stamm tatsächlich einen Seher hätte .
Zitat:
Zitat von mammut
Ist ja schon ziemlich paradox, dass gerade jemand, der absolut nichts mit den Göttern zu tun haben will, von denen immer wieder "angesprochen" wird. Irgendwann muss er doch runter kommen von seiner Sturheit.
Ja, nicht wahr? Luis verliert seinen Glauben und da finden die Götter ihn. Wenn es denn überhaupt die Götter sind, die zu ihm sprechen...
Zitat:
Zitat von mammut
Etwas anderes macht mir viel größere Sorgen, nämlich, dass deine wunderschöne Erzählung scheinbar wirklich bald aufs Ende zugeht. Zu oft erwähnst du irgendwo nebenbei, dass es ans Ende geht. Und vor allem: es kommen ja keine Kinder mehr nach, oder zumindest tut sich in der Richtung seit langem nichts mehr. Die Jüngsten im Stamm sind inzwischen Heranwachsende. Och Mensch, was mache ich denn nur, wenn das hier irgendwann zu Ende ist?
Trotzdem DANKE!!!
Aww, du weißt ja gar nicht, wie glücklich mich das macht, das zu lesen! Also nicht, dass du dir Sorgen machst, sondern dass es dir so gut gefällt, dass du nicht willst, dass es zu Ende geht. Da bin ich gerade einfach nur am: !!! Ich danke dir dafür !
Du hast schon ganz richtig erkannt, dass keine Kinder mehr nachkommen. Es war, ehrlich gesagt, nicht so geplant, wird aber auch noch angesprochen werden zu gegebener Zeit. Deswegen will ich jetzt gar nicht so viel dazu schreiben, um nicht zu spoilern.
Und was das Ende angeht:

@mammut & Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Wie kommst du denn nur da drauf? Bisher habe ich nur 1 Andeutung gelesen.
Ich erwarte nach dem 100sten noch mindestens 100 Kapitel!
Ich hab das bis jetzt versäumt, zu erwähnen, aber tatsächlich befinden wir uns bereits mitten im letzten Simsjahr von Zeitalter. Da war der stürmische Frühling, der heiße Sommer, und jetzt gerade hat der regenreiche Herbst angefangen. Dann kommt noch der Winter, und spätestens wenn der zu Ende ist, soll auch Zeitalter zu Ende sein. Ich bin jüngst erst mit der groben Planung des letzten Abschnittes fertig geworden (der mir ziemlich Kopfschmerzen bereitet hat -.- ).
Aber bis es soweit ist, habe ich noch einiges für euch . So viel, dass ich gar nicht hinterherkomme und am liebsten überall kürzen will . Ich will mich jetzt auf keine exakte Kapitelanzahl festlegen, aber ich denke, es werden bestimmt noch 20+ Kapitel mindestens .

@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody
Grüß dich, Nabila und danke dir fürs Danke !
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG ich bin überwältigt!
Wow, was für eine wunderschönes Happy End mit Hochzeit *Herzliaugenhab*.
Ich danke dir wieder ganz herzlich für die Fotos! Man jetzt bin ich ich ja schon (Sim)Uroma . Und auf jeden Fall seeeeeeeehr stolz und mit Tränen in den Augen XD.
Freut mich, dass es dir gefallen hat ^-^ . Hab jetzt, entgegen meinem Vorsatz, auch noch ein klein wenig weitergespielt, bis alle vier Kinder auf der Welt waren, bevor ich jetzt doch endlich mal pausieren werde.
Zitat:
Zitat von Nabila
Die fette Jamila auf dem Boot, ICH LIEBE ES!
Und dabei muss ich mich korrigieren, was Jamila angeht. Seitdem ich sie nicht mehr kontrolliere, ist sie nämlich prinzipiell einer der Sims, die immer gespawnt werden, wenn ich ein Fitnesscenter besuche.



Auch wenn ich glaube, dass sie eher da ist, um die „hotten Typen“ abzuchecken . Sie ist, ohne Witz, dauernd kokett, wenn ich sie da antreffe. Wie man sieht, hat Wulf im Hintergrund auch lieber die Beine vor der Schwiegermutter in die Hand genommen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Haha, bei mir guckt Jamila Clemens immer GANZ anders an XD
Das passt schon eher zu ihr . So kenne (und liebe) ich sie ja auch <3 .
Übrigens, Jamila überrascht mich immer wieder. Als ich mit der ganzen Rasselbande die Großeltern besuchen gegangen bin, ist nicht etwa Lu gewesen, der sofort ankam, um die kleinen Enkel kennenzulernen, sondern Jamila!


Zitat:
Zitat von Nabila
Ich kann nur nochmal betonen, wie wunderhübsch und süss Octavia ist!


Ich liebe sie auch !
Zitat:
Zitat von Nabila
Geil geil geil!!!! Und wie Elizabeth guckt! XD.
Und dabei wollte ich eigentlich bloß mal ein paar Zauber ausprobieren, öhm… ^^‘
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG und dann haben sie auch noch Zwillinge? Ein Vamp und ein Magier? Wie coooooool! Freut mich total dass das deine ersten Zwillinge sind, macht Nabila wieder soooo stolz!
Jup. Und wie gesagt, sind inzwischen auch die anderen beiden Kinder geboren worden (und es ist ein riesengroßes Durcheinander mit vier Kleinkindern...):



Hier sieht man, nach Alter sortiert und von links nach rechts: Die Zwillinge Lamia und Hermes, Kirke (weil ich hoffte, es wird eine Zauberin, was sie aber nicht wurde) und Penelopeia (weil ich es aufgegeben habe, drauf zu hoffen, dass es eine Zauberin wird). Ich hatte ja soooooo auf eine kleine Hexe gehofft, weil ich ja mal Morgyn mit ihr heimsuchen wollte, aber im Endeffekt sind es zwar drei Mädchen, aber alles Vampirinnen geworden -.- . Lediglich der einzige Junge ist ein Zauberer. Naja, vielleicht heile ich auch Kirke oder so von ihrem Vampirismus und lass sie eine Hexe werden. Dieses schwache-Blutlinie-Merkmal haben sie ja dennoch alle gekriegt.
Andererseits…



Hermes: „Spiel mit mir!“
Ist er ja echt mein Liebling von den Kleinen .
Auch wenn seine Schwester es auch draufhat:



Lamia: „Waahhh, hab auch Spitzie-Zähne!“
Schade, dass man auf dem Bild nicht sieht, dass sie echt kleine Fangzähne hat. Aber der Blick von Toto (Tavias Vertrauter btw.) ist einfach zu herrlich XD !
Momentan liebäugel ich ja auch damit, mit den Zwillingen das Uni-EP irgendwann zu erkunden. Aber das kann noch dauern, bis ich mir das zulege.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ahhhh und das Pic mit den Wiegen! Sie zaubert sich hin und er kommt als Fledermaus angeflogen?! Wie genial! Bestes Pict ever!
Und beste Erkenntnis nebenbei? Zauberer sind schneller.
Zitat:
Zitat von Nabila
Jamila ist glaub ich auch ein Vielfrass.
Sie ist auf jeden Fall ein Vieltrinker, das ist sie!
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich finds süss wie Lu dort am Zweiertisch mit Isaac sitz, weil er guckt so stolz sein Töchterchen an. Oh man, jetzt wird er mir direkt wieder sympathisch . Freut mich echt dass er es bei dir so schön hat und ein glückliches Leben führt, ehrlich .
Und ich freu mich, dass mein Lu bei dir noch nicht abgefackelt ist es so gut hat ^-^ . Ich muss ja gestehen, dass ich ihn bei mir in S4 selber gar nicht spiele. Ich hab ihn nur mit Wulfgar verkuppelt, ihnen ein Häuschen gegeben, und seitdem fristen sie beide ihr Dasein als NPC (was bei mir wahrscheinlich ein Segen ist XD), weil ich viel lieber gerade mit Tavias und Wulfs kleiner Familie spiele.
Und Tavia und ihr Vater sind echt süß zusammen, nicht wahr? *ganz viel Lucas-Werbung macht, dass er bei dir auch ein happy end kriegt* .



Lu vermisst seine Kleine auch ganz doll, sag ich dir . Sind sich ja auch ziemlich ähnlich, wie man sieht... drinnen mit Winterklamotten zu sitzen… neben dem Kamin…



Ich glaube, von den Großeltern ist Lu jedenfalls derjenige, er am meisten vorbeischneit, um Töchterchen und Enkel zu sehen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Soviel hab ich auch schon rausgefunden *intelligentbin*.
Lol, dafür hab ich damals eeeewig und drei Tage gebraucht, bis ich das rausgefunden habe XD …
Zitat:
Zitat von Nabila
Ah danke für den Smilie. Nabila = cool .
Du hast es erfasst .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich dachte mir schon, dass er es ist. Ich hatte dann die Hoffnung dass die beiden Ausreisser zurück sind, oder sich halt bei Alec aufhalten.
Was nicht ist, kann ja vielleicht noch werden. Ich hatte ja tatsächlich kurz überlegt, ob ich sie mit Alek zurückkehren lasse zu dem Zeitpunkt, mich dann aber dagegen entschieden. Aber der Cesar-Sim(?) wollte mal wieder auftreten.
Zitat:
Zitat von Nabila
Auf die Gefahr hin dass ich wieder total faile: Ich denke er war bei den „Junkies“ XD.
Nope, er war in Goldhain. Das kleine Hinterweitwegdörfchen, das bislang nur in Erwähnungen vorkam. Eigentlich nur während der Junggesellenfeste, wenn ich so drüber nachdenke. Da war Alek.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ach du Sch...! Wie lange hast du da wohl gerechnet und gebraucht XD. Vielen Dank für diese detaillierte Auflistung! Das ist auf jeden Fall sehr interessant. Und war auch spannend zu vergleichen, wie alt ich die so geschätzt habe bisher. Ich lag meistens richtig, manchmal hab lag ich aber auch total daneben XD. Die 4. Generation hab ich bissel älter geschätzt, also so um die 18. Die Vorstellung dass Nils mit 14 (!!!) und jünger (!!!) schon so Sachen gemacht hat *kotz*. Und Malah mit ihrer ganzen Verantwortung… aber ja, damals waren die sicher viel viel reifer als die heutigen Jugendlichen.
Hat mich gar nicht so lange gebraucht. Ich hab ja schon so eine ungefähre Vorstellung, wie alt die Sims in welchem Stadium sind. Es hat dann nur an gewissen Punkten ein bisschen gehadert. Wie beispielsweise bei Diana ganz arg, die eigentlich jünger sein müsste, aber jetzt älter gemacht wurde, weil es sonst nicht mit dem Alter von Nero passt -.- .
Aber ja, dass manche der Leute noch so jung sind, sollte man sich lieber nicht ins Gedächtnis rufen. Oder doch? Immerhin würde es Nilas Verhalten vielleicht ein bisschen… hm… erklären? Weniger schlimm machen, wenn man sich vor Augen führt, dass er noch ein halbes Kind ist? Weiß auch nicht…
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich mag fast alle deine Namen! Am Anfang warst du ja nicht so kreativ (Tann, Tanna, Diana, Jana, Dana XD) aber mittlerweile hast du da ein paar seeeeehr exotische Namen die ich super finde!
Dabei sind die Namen der ersten Generation fast alle auf meinem eigenen kreativen Misthaufen gewachsen XD . Ich wollte halt ein bisschen simplere Klischee-Steinzeit-Namen haben. Die meisten Namen in späterer Zeit hab ich alle aus irgendwelchen Büchern/Serien/Spielen etc. geklaut ^^‘ .
Zitat:
Zitat von Nabila
P.S. es tut mir übrigens leid dass ich fast alle deine Namen falsch schreibe! XD ist keine Absicht!
Fällt mir, ehrlich gesagt, gar nicht auf, wenn du es so viel machst.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich musste so lachen ab der Lu-Beschützer Brigade! Tara sieht selbst niedlich aus, wenn sie böse guckt XD.
Tara ist irgendwie immer niedlich gewesen, egal, wie sie auch geguckt hat. Deswegen hab ich sie auch echt gern gehabt.
Zitat:
Zitat von Nabila
Und Sen mit dem Speer… XD. Oh man, ich sag jetzt lieber nicht was ich gedacht habe XD. Makaber, makaber… XD.
Will ich wissen, was du gedacht hast? Sen will dir ja nur mal das spitze Ende des Speers zeigen, wenn du nicht auf Lu aufpasst. Und hey, jetzt krieg keine andernweitigen komischen Gedanken hier!
Zitat:
Zitat von Nabila
Ahhhh!!!! WER ist der Typ mit den langen Haaren auf dem Boot? Ist das einer von… Sao Paulo? (ja ich weiss es heisst anders!)
Tja… vielleicht .
Zitat:
Zitat von Nabila
Maaaaaaaaaaaaan, ich bin mir zu 1000000000% sicher dass Luna und Isaac & Co. da iwann iwo noch auftauchen!
Tja… vielleicht (Nerv ich dich schon damit? ).
Zitat:
Zitat von Nabila
Es gibt schliesslich noch Aufklärungsbedarf bezüglich Mari!
Das wird auch noch aufgeklärt warden (ich hab’s mir extra groß und fett aufgeschrieben, dass ich das nicht vergesse ).
Zitat:
Zitat von Nabila
Sie ist zu cool! Ich liebe ihre unkomplizierte Art. Sie macht das echt toll mit Luis, du weisst schon was, dass was Mammut oben beschrieben hat... ich bin nicht so gut im erklären .
Tja, und genau das meinte Lu damit, als er meinte, dass sie Luis im sozialen Bereich etwas vorraus hat. Fehlt nur noch ein bsischen Feingefühl, wann man den nun mit der Keule kommt, und wann besser nicht.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ist ja krass mit Luis, dass er Dinge vorhersehen kann! Gut dass Tanja sich dann (Dank Wirt) das Holzbein hat ansehen lassen. Ich mag sie ja ganz gern wenn sie bissel rumzickt und bockig tut, aber hier hat sie echt übertrieben. Ich glaub ich hätte der eine geklatscht XD.
Ich glaube ich würde es keine fünf Minuten mit ihr in einem Raum aushalten . Auch wenn ich zugeben muss, dass ich sie ganz gerne schreibe. Aber obwohl es nicht so den Anschein hat, hat sie sich tief drinnen schon verändert, seitdem sie sich Wirt geöffnet hat.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich finde nicht dass Lu seinem Sohn Vorwürfe macht (beziehe mich auf Nikitas Kommi), er sagt ja nur die Wahrheit und es war wohl mal wichtig dass mit ihm Klartext gesprochen wird.
Genau so ist es auch.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ja, jetzt mache ich mir natürlich grosse Sorgen um meinen Lieblingsdarsteller . Als ich die Kommis meiner Vorrednerinnen gelesen habe (ja hab mich spoilern lassen) war mein erster Gedanke: ich hasse Bloody #dasmusstejetztseinXD OMG NEIN?!
Und genau sowas hatte ich befürchtet. Dass du mich jetzt hasst dir spoilern lässt… Lass dir diesmal bloß nicht wieder spoilern XD !!!
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich find komisch, dass du da so ne "grosse Sache" draus machst. Ich mein, wenn früher jemand gestorben ist, hast du es für gewöhnlich nicht so "in die Länge gezogen" (also über zwei Kapitel verteilt). Da folgten dann einfach diese schrecklich, schönen Erinnerungsbilder, Nabila hat geweint wie ein Schlosshund und gut war… Aber hier ist das iwie anders... so als wolltest du da extra die Spannung halten... Also ich trau dem Braten noch nicht so.
Oho, jetzt versucht du, mich also gnadenlos zu durchschauen. Das hast du schon ganz richtig erkannt, dass ich bislang immer ganz heimtückisch und plötzlich jemanden habe sterben lassen. Aber am Anfang hätte man mir bestimmt auch nicht mal zugetraut, dass ich überhaupt jemanden großartig sterben lasse, der jetzt nicht gerade ein Bösewicht wie Dia Hell ist, oder ? Den gewohnten Pfad zu verlassen kommt schließlich am unerwartetsten. Oder aber ich will nur davon ablenken, dass du mich einfach nur durchschaut hast und der Braten ist genau der falsche Hase, den du da vermutest . Fakt ist jedenfalls:
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber trotz allem (und nicht nur wegen deinem Abspann) ist meine Hoffnung nicht ganz erloschen. Es muss doch iwo einen Defribillator geben? XD. Oh man selbst hier mach ich dumme Spässe. Sorry...
Ok dass Luis davon so Felsenfest überzeugt ist und Tanna ja auch Geister sieht, macht mir wiederum schon Sorgen... Und meine Vorrednerinnen gehen ja auch davon aus, dass er stirbt.
Wenn da nicht gerade ein Donnergott oder ein anderes Wunder vorbeikommt, wird Rahn sterben. Ich habe das jetzt schon, glaube ich, dreimal geschrieben, aber die Chancen eine Herzkrankheit zu seiner Zeit zu überleben, gingen gegen Null. Er wäre wahrscheinlich schon längst tot .

@lunalumi: Danke dir für die Danksagung !
________________________________




Der Schock über Rahns anstehenden Tod ist noch immer groß,
als Luis sich fragt, warum die Götter ihm etwas zeigen,
das er nicht verhindern kann.


Kapitel 99 - Die Dinge, die wir tun, und deren Auswirkungen VII

Viel Vergnügen beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (25.10.2019 um 10:56 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 20:28   #409
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
luna hat also eine mission. verbunden kann verheiratet bedeuten oder man meint etwas übernatürliches. manche leute haben auch eine seltsame bindung trotz ferne. oder sie hat einen zwilling. die sind doch auch irgendwie körperlich und geistig verbunden.


man hätte auf malah hören sollen, weil es gefährlich war. zum glück gibt es wetterzonen. am schluss waren sie ja im trockenen gewesen. aber der fuß braucht sicher ein paar tage, bis er heilt. und nichts ist kostenlos. auch damals schon.

anya hat elriks worte gehört. und das hat sie mehr als verletzt. sie bleibt einfach immer die nummer zwei. dagegen kann sie nichts machen.

diana hat also den weg gewiesen. also wacht sie über ihren sohn.

akara opfert ihre schöne haare, aber es scheint gewirkt zu haben. rahn scheint es wieder gut zu gehen. er ist wieder der alte. aber jetzt ist er sicher eine weile mit akara beschäftigt. und er hat erkannt, dass sein sohn ein erwachsener mann ist und so behandelt werden möchte. ich wittere eine hochzeit. und es gibt frauen, die einfach reifere männer mögen. oder umgekehrt, wenn man an jin und seiner älteren partnerin denkt.

anya ist sicher wegen der enttäuschung abgehauen. ihr tat die erkenntnis weh, dass ihr mann eine andere frau liebt und nicht sie. vllt wird sie woanders glücklicher.
__________________
My Sims Stories
Übersicht

Geändert von Nikita22 (23.10.2019 um 20:33 Uhr)
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.10.2019, 20:35   #410
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
[SPAM]



Nabila =
[/SPAM]

EDITH 1: Bitte Beitrag nicht löschen weil SPAM (), wird noch editiert .
____________________________

EDITH 2:

Huhu Bloody

Ich muss sagen ich hab schon den Überblick über die vielen Kids von Tavia verloren! XD
Lamia und Hermes, ja das waren die Zwillinge. Dann meintest du doch, sie wäre wieder schwanger, mit einem Mädchen. Äh… wo kommt denn jetzt das 3 Mädchen her?!
Aber süss sind die Kleinen! Mein Gott, wie sie da in Reih und Glied stehen. Hermes gefällt mir auch am besten.
LOOOL, Toto stiehlt Lamia voll den Auftritt! XD. Ich hab auch so ein ähnliches Bild: Minivampirin vs. total unbeeindruckter Dracula XD



Lu sieht noch überhaupt nicht aus wie ein Grossvater XD. Aber Schwiegermutti Jamila ist natürlich mal wieder am geilsten! OMG ich bin fast gestorben, das Bild ist wirklich für die Götter, wo Wulf die Beine in die Hand nimmt und sie ihn so anschmachtet! Die macht echt vor gar niemandem halt! XD OMG dann bin ich schon wieder fast gestorben als du mit „hotten Typen“ ankamst XD. Einfach herrlich! Danke für die vielen Lacher Bloody!!!!!!!!!!!! Und vielen, vielen Dank für die wunderbaren Fotos und amüsanten Berichte deiner mittlerweilen grossen Familie! Ich bin nach wie vor sehr gerührt und stolz!

Zitat:
Und genau sowas hatte ich befürchtet. Dass du mich jetzt hasst dir spoilern lässt… Lass dir diesmal bloß nicht wieder spoilern XD !!!
So was solltest du mir nicht sagen, dann mache ich es doch erst recht!
Ich also so Nikitas Kommi überfolgen: „Jaaaaaa jetzt komm schon auf den Punkt was interessiert mich Elrik?!“ XD
Und dann hab ich bis über beide Ohren gegrinst! Musste dann schnell ins Kapitel und blitzartig durch die Bilder scrollen um auch sicher zu sein und hab dann erstmals nen Herzkasper bekommen . Was zum Teufel ist das für ein… Dämon?! OMG! Echt ich hatte so nen Stich im Herzen! Kennst du die dämlichen Clips auf YouTube wo so ein idyllisches Bild von ner Landschaft kommt mit ruhiger Musik im Hintergrund und dann auf einmal ploppt so ne hässliche Fratze auf?! Genau so wars bei mir!
OMG aber Nabila ist soooooowas von cool! Siehst du, die hat nämlich gecheckt dass was faul ist!
Aber weisst du was Bloody, ich trau dem Braten immer noch nicht XD. Ich mein das nächste Kapi ist das 100ste. Auf einmal kommt da so ein Asteorid vom Himmel geflogen und PUFF ist das ganze Rudel ausgelöscht… ja ich trau dir echt alles zu!
_____________________________

Aha Luis „ist“ jetzt also Luna. Sehr interessant XD.
Das Bild ist so toll wo er dem Rudel berichtet dass er eine Lösung hat und sich alle freuen! So schön!
Zitat:
ob er uns Pferde borgen wird.“
Ja man! Dann hätte Nabila was zum gucken gehabt!!!
Oh Gott, ich war so gerührt als Elrik sich Akara offenbarte… dass ich glatt Rahn vergass XD. Ist das süss! Aber er tut mir so leid, weil er weiss ja dass sie für ihn keine Gefühle hat. Autsch. Das hat ihn bestimmt Mut gekostet?
Und Anya hat alles mitgehört. Na wunderbar….
Zitat:
Geräusche des Schlafes zu hören war
Du kannst schon Schnarchen schreiben XD.
Oh man, beim Gespräch zwischen Nero und Akara, als Nero gesagt hat, dass er mit seinem Dad im Streit auseinander gegangen ist, habe ich glatt Gänsehaut bekommen und es hat mich sofort an dieses Gedicht erinnert: http://www.gabriela-wittich.ch/index...in-liebes-wort
Der Diana Geist!! Ahhh wie schön!
Zitat:
Es war beinahe, als würde er hören können, wie sie sagte: „Ich liebe dich.“
*Gänsehaut*
Zitat:
Die schwarzen Zeichen auf seinem Körper und seinem Gesicht ließen ihn wie ein Totenwesen aus einer anderen Welt aussehen.
Dito! Gruseliger geht’s ja echt nicht mehr!
Zitat:
„Ich musste Wulfgar ohne Frühstück losschicken, um euch zu suchen!“
OMG der Arme (not). Herrjeh, der wird das schon überleben, Mädchen XD.
Zitat:
„Er ist aufgewacht“, (...). „Und als er sah, dass ihr weg wart, ist er euch sofort hinterher.
Wtf! Wie das?! Also für das er vor ein paar Stunden mehr tot als lebendig war, geht’s ihm ja jetzt wieder ganz gut und das schon ohne Medizin.
Akara hat die Haare schön (not) XD.

Zitat:
seiner Ohnmacht
Seine Ohnmacht? Ich dachte er hätte nen Herzstillstand?! Aber ich war eh verwirrt, als alle sich ich einfach so schlafen gelegt haben und „bis morgen warten wollten“… einen Herzstillstand überlebt man sicher nicht so lange. Anderseits, was hätten sie auch machen sollen...Ok wayne, Hauptsache ER LEBT! Und Nabila hats vorausgeahnt . Hat schon jemand erwähnt das Nabila ist?
Ich freue mich sehr dass du Akara und ihm noch ein paar glückliche Jahre gönnst. Siehst du, auch das hat Nabila vorausgeahnt, dass die beiden nett zusammen wären!
Das mit dem Küssen und so war sehr süss geschrieben! Ich mag ja so kitschigen Scheiss sehr gerne XD.

Also das hast du echt fies gemacht mit den Zöpfen von den beiden Langhaarburschen! Damit wolltest du uns reinlegen, hab ich natürlich gemerkt. Und soll ich dir was sagen? Ich hab nicht an Isaac gedacht, als ich den Kerl - der Isaac einen Idiot nennt - mit der Brünetten gesehen habe. Aber OMG! Der andere ist Isaac! Ich wusste dass die da noch vorkommen!!!!!!!!!!!!!!!

Es war sehr spannend! Das mit dem gruseligen Typen und so meine ich . Nur das mit „Luna“ oben habe ich nicht so ganz gerafft. Ich nehme einfach an, sie hat Luis dabei geholfen eine Lösung zu finden.

Zu den Outtakes:
Der Palomino ist wunderschön! Nabila ahnt wieder was vor: *BloodygehtjetztPalominogoogeln* XD

P.S.
Nabila ist ja sooooooo okay okay, ich hör schon auf! Aber ich bin so happy!
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (29.10.2019 um 22:55 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.10.2019, 23:41   #411
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Nun ist tatsächlich das Wunder eingetreten, bloody_vampyr, das hatte ich gar nicht zu hoffen gewagt! Du hattest es davor wirklich so plausibel rübergebracht, dass Rahns Ende bevorsteht - und dann diese wunderschöne Wendung Ach, da bin ich jetzt ganz erlechtert und froh! Vor allem, dass Rahn und Akara zueinander gefunden haben. Und dann hat Nero endlich endlich das Vertrauen und die Wertschätzung seines Vaters bekommen. Himmel, das wurde aber auch Zeit! Dass ihm seine Mutter als Geist erschienen ist finde ich von dir wunderschön beschrieben! Sie nimmt ihm endlich den Gram darüber, dass sie wegen ihm gestorben ist.

Um Anya tut es mir allerdings sehr Leid. Sie hatte schon in ihrer Jugend so viel Schlimmes durchmachen müssen. Jetzt noch diese ganz klare Äußerung von Elrik, dass er sie nicht liebt, das ist erneut eine Enttäuschung in ihrem Leben. Wie lange sie das wohl noch alles aushält... und überhaupt frage ich mich, wohin sie denn jetzt gegangen ist....
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.11.2019, 16:24   #412
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
luna hat also eine mission.
Jup. Ihre Göttin hat sie (laut eigenen Aussagen) losgeschickt, um eine „große, aufrecht gehende Gestalt mit zwei spitzen Ohren auf dem Kopf, langem Fell und Schnurrhaaren“ zu finden.
Zitat:
Zitat von Nikita22
verbunden kann verheiratet bedeuten oder man meint etwas übernatürliches. manche leute haben auch eine seltsame bindung trotz ferne.oder sie hat einen zwilling. die sind doch auch irgendwie körperlich und geistig verbunden.[/
Luna ist mit irgendwem verbunden, obwohl sie das schon mit jemandem ist. Das sind interessante Theorien, die du dazu hast, aber werde natürlich nicht sagen, ob davon was stimmt .
Zitat:
Zitat von Nikita22
anya hat elriks worte gehört. und das hat sie mehr als verletzt. sie bleibt einfach immer die nummer zwei. dagegen kann sie nichts machen.
anya ist sicher wegen der enttäuschung abgehauen. ihr tat die erkenntnis weh, dass ihr mann eine andere frau liebt und nicht sie. vllt wird sie woanders glücklicher.
Leider ja . Sie wusste ja, dass Elrik immer schon Akara geliebt hat, aber sie hat trotzdem all die Jahre über gehofft, dass er sich in sie verliebt hätte. Das jetzt zu hören, dass es nicht so ist, war zu viel für sie.
Aber ob weglaufen wirklich die Lösung ist? Anya ist durch ihre Angststörungen suizidgefährdet, und sie braucht ein stabiles Umfeld, das sie all die Jahre mit Elrik hatte. Es kann natürlich sein, dass sie irgendwo anders einen Halt finden wird, aber das ist sehr unwahrscheinlich, dass das passiert, bevor er für sie zu spät ist .
Zitat:
Zitat von Nikita22
diana hat also den weg gewiesen. also wacht sie über ihren sohn.
Die ganze Zeit über . Tanna hat ja auch einmal erzählt, dass sie Dianas Geist oft bei Rahn und Nero sieht.
Zitat:
Zitat von Nikita22
akara opfert ihre schöne haare, aber es scheint gewirkt zu haben. rahn scheint es wieder gut zu gehen. er ist wieder der alte.
Ja, wie mammut unten schon geschrieben hat, ist ein Wunder eingetreten. Ohne irgendwelche göttlichen Eingriffe oder Zaubertränke wäre Rahn auch definitiv gestorben...
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber jetzt ist er sicher eine weile mit akara beschäftigt.
Oh, ja !
Zitat:
Zitat von Nikita22
ich wittere eine hochzeit.
Wenn sie da mal nicht zu beschäftigt miteinander sind !
Zitat:
Zitat von Nikita22
und es gibt frauen, die einfach reifere männer mögen. oder umgekehrt, wenn man an jin und seiner älteren partnerin denkt.
Dass du da an Jin denkst, finde ich lustig, weil… naja, wirst du schon noch sehen. Ich sag nur, dass er und Rahn auch nochmal über sowas reden werden . Aber im Gegensatz zu Jin, dem es eigentlich wurscht ist, wie alt seine Frau ist, solange sie „scharf ist und gut kochen kann“ (eigene Aussage), hat Akara es tatsächlich expliziert auf ältere Männer abgesehen. Deswegen war sie (u.a.) ja auch so hin und weg von Tann damals.
Zitat:
Zitat von Nikita22
und er hat erkannt, dass sein sohn ein erwachsener mann ist und so behandelt werden möchte.
Das war auch mal allerhöchste Zeit. Sehr viel länger wäre das sowohl für Rahn, als auch für Nero nicht mehr gutgegangen. Es hätte ihre Beziehung zueinander letztendlich zerstört, wenn Rahn nicht endlich eingesehen hätte, dass sein Sohn sein eigenes Leben hat.


@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody
Grüß dich Nabila ! Und danke dir für die Danksagung und deinen Spam!
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich muss sagen ich hab schon den Überblick über die vielen Kids von Tavia verloren! XD
Lamia und Hermes, ja das waren die Zwillinge. Dann meintest du doch, sie wäre wieder schwanger, mit einem Mädchen. Äh… wo kommt denn jetzt das 3 Mädchen her?!
Jau, hast du schon ganz richtig erkannt. Tavia hat dann mit ihrer Hexenkraft noch ein drittes Mädchen aus dem Hexenkessel gezogen noch ein dritte Schwangerschaft hinter sich gebracht, wo das dritte Mädchen bei rauskam. Sie und Wulf haben jetzt also 4 Kinder.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber süss sind die Kleinen! Mein Gott, wie sie da in Reih und Glied stehen. Hermes gefällt mir auch am besten.
Ja, nicht wahr ? Da ist es ja beschlossen, dass er die Blutlinie weiterführen wird. Freu mich schon drauf, mit ihm die Uni unsicher zu machen X) !
Zitat:
Zitat von Nabila
LOOOL, Toto stiehlt Lamia voll den Auftritt! XD. Ich hab auch so ein ähnliches Bild: Minivampirin vs. total unbeeindruckter Dracula XD
Das Bild ist ja auch der Hammer ! Scheint die Miezen wohl im Generellen kalt zu lassen, wenn die Kleinen sie nachmachen. Das passt ! Aber die Reaktion der Hunde find ich auch immer ganz niedlich. So nach dem Motto: Was soll das denn werden?
Zitat:
Zitat von Nabila
Lu sieht noch überhaupt nicht aus wie ein Grossvater XD. Aber Schwiegermutti Jamila ist natürlich mal wieder am geilsten! OMG ich bin fast gestorben, das Bild ist wirklich für die Götter, wo Wulf die Beine in die Hand nimmt und sie ihn so anschmachtet! Die macht echt vor gar niemandem halt! XD OMG dann bin ich schon wieder fast gestorben als du mit „hotten Typen“ ankamst XD. Einfach herrlich! Danke für die vielen Lacher Bloody!!!!!!!!!!!! Und vielen, vielen Dank für die wunderbaren Fotos und amüsanten Berichte deiner mittlerweilen grossen Familie! Ich bin nach wie vor sehr gerührt und stolz!
Freut mich! Dabei muss ich mich bedanken, dass du mir Jamila und Lu gegeben hast. Die beiden sind einfach herrlich! Vor allen Dingen Jamila. Sie ist mir richtig ans Herz gewachsen und ich freue mich jedes Mal, wenn ich sie sehe (auch wenn meine treueren Sims lieber ein bisschen Abstand zu ihr einhalten ).
Sobald ich irgendwann auch mal mit ihnen weitergespielt habe, berichte ich dann hier auch wieder davon.
Zitat:
Zitat von Nabila
So was solltest du mir nicht sagen, dann mache ich es doch erst recht!
Ich also so Nikitas Kommi überfolgen:
Genau sowas hab ich ja befürchtet. Dabei hab ich mir extra so Mühe gegeben und in letzter Sekunde sogar noch den Kapitelnamen in deinen allseits unbeliebten Kapitelnamen geändert, damit du auch ja schön glaubst, dass was Schlimmes passiert. Ach Mann, du Spielverderber !
Zitat:
Zitat von Nabila
„Jaaaaaa jetzt komm schon auf den Punkt was interessiert mich Elrik?!“ XD
Elrik:
Zitat:
Zitat von Nabila
Und dann hab ich bis über beide Ohren gegrinst! Musste dann schnell ins Kapitel und blitzartig durch die Bilder scrollen um auch sicher zu sein und hab dann erstmals nen Herzkasper bekommen . Was zum Teufel ist das für ein… Dämon?! OMG! Echt ich hatte so nen Stich im Herzen! Kennst du die dämlichen Clips auf YouTube wo so ein idyllisches Bild von ner Landschaft kommt mit ruhiger Musik im Hintergrund und dann auf einmal ploppt so ne hässliche Fratze auf?! Genau so wars bei mir!
Ihhh, hör mir nur damit auf! Ich HASSE Jumpscares wie die Pest ! Selbst wenn ich 1000000%ig weiß, dass da einer kommen wird, weil Held XY Monster XY jagt und die Musik immer spannender wird, kriege ich dann trotzdem einen halben Herzinfarkt, wenns dann laut wird und das Vieh urplötzlich auftaucht. Das kann ich gar nicht ab x.x !
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG aber Nabila ist soooooowas von cool! Siehst du, die hat nämlich gecheckt dass was faul ist!
Aber weisst du was Bloody, ich trau dem Braten immer noch nicht XD. Ich mein das nächste Kapi ist das 100ste. Auf einmal kommt da so ein Asteorid vom Himmel geflogen und PUFF ist das ganze Rudel ausgelöscht… ja ich trau dir echt alles zu!
Ja, also ich weiß ja jetzt nicht, ob ich beleidigt sein soll oder nicht, dass du mir sowas zutraust. Als ob ich meinen armen Leuten je was angetan hätte…. *Hust*…. XD
Es sind übrigens natürlich Aliens, die nächstes Kapitel die Welt pulverisieren, ist doch klar .
Zitat:
Zitat von Nabila
Aha Luis „ist“ jetzt also Luna. Sehr interessant XD.
Hm, ist ein spannender Ansatz dazu, der gar nicht so verkehrt ist.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ja man! Dann hätte Nabila was zum gucken gehabt!!!
Kriegst als Entschädigung ein Einhorn dafür:


Zitat:
Zitat von Nabila
Oh Gott, ich war so gerührt als Elrik sich Akara offenbarte… dass ich glatt Rahn vergass XD. Ist das süss! Aber er tut mir so leid, weil er weiss ja dass sie für ihn keine Gefühle hat. Autsch. Das hat ihn bestimmt Mut gekostet?
Naja, Elrik weiß ja, dass Akara ihn nicht mehr liebt. Er wollte sie halt davon abhalten, sich in Gefahr zu begeben. Und ich will ja nicht sagen, dass er gehofft hat, dass Rahn das Zeitliche segnet, so ist das ja nicht. Aber er sieht Rahn schon als Konkurrenz an, auch wenn er ja weiß, dass Akara ihn sowieso nicht lieben wird. Ist halt eine blöde Situation für ihn . Gefühle kann man halt nicht ändern.
BTW: Elrik freut sich, dass du dich doch noch für ihn interessierst .
Zitat:
Zitat von Nabila
Und Anya hat alles mitgehört. Na wunderbar….
Ja, das ist ganz schön blöd gelaufen…
Zitat:
Zitat von Nabila
Du kannst schon Schnarchen schreiben XD.
Dana sagt, sie schnarcht nicht XD !
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh man, beim Gespräch zwischen Nero und Akara, als Nero gesagt hat, dass er mit seinem Dad im Streit auseinander gegangen ist, habe ich glatt Gänsehaut bekommen und es hat mich sofort an dieses Gedicht erinnert: http://www.gabriela-wittich.ch/index...in-liebes-wort
Das kannte ich noch nicht, aber es ist ein sehr schönes Gedicht . Und es ist so wahr. Vergisst man nur leider viel zu oft. Und dann hat man genau das, was Nero hatte. Wenn sein Vater gestorben wäre, hätte er sich das nie verziehen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Der Diana Geist!! Ahhh wie schön!
Die Szene mit Nero und seiner Mutter hat mich bei Aufnehmen beinahe selber zu Tränen gerührt. Die beiden sind so niedlich zusammen !
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG der Arme (not). Herrjeh, der wird das schon überleben, Mädchen XD.
Eine ausgewogene Ernährung ist halt wichtig!
Nein, hier geht es auch mehr darum, dass Malah stinksauer auf ihre Mutter ist, sie sich als Stammesführerin aber versucht, zurückzuhalten. Man wird noch sehen, dass die Beziehung zwischen Akara und ihrer Tochter nicht die Einfachste ist . Da steckt noch mehr dahinter.
Zitat:
Zitat von Nabila
Wtf! Wie das?! Also für das er vor ein paar Stunden mehr tot als lebendig war, geht’s ihm ja jetzt wieder ganz gut und das schon ohne Medizin.
Ja, ich weiß. Ein Wunder, was? Ich wollte so ein bisschen offen lassen, ob die Medizin jetzt geholfen hat oder Rahn sich von ganz allein wieder erholt hat. Aber ganz ehrlich, er wäre im Normalfall jetzt tot, weshalb er ein Wunder/Zauberei brauchte, um wieder gesund zu werden, und das vollständig und endgültig.
Zitat:
Zitat von Nabila
Akara hat die Haare schön (not) XD.
Die Frisur hat auch eine so komische hairline, dass es aussieht, als ob sie eine Perücke trägt:



Ich dachte, ich krieg das mit mit CC-hairlines in den Griff, aber das sah alles nicht aus -.- . Deshalb muss ich das jedes Mal wegretuschieren, und da ich dazu zu faul bin, hat Akara "demnächst" auch wieder eine andere Frisur .
Zitat:
Zitat von Nabila
Seine Ohnmacht? Ich dachte er hätte nen Herzstillstand?!
Tja, für Rahn ist es halt nur eine kleine Ohnmacht gewesen. Ich meine, er hat sich ja auch all die Jahre nicht wirklich zurückgehalten, weil er glaubte, schon damit zurechtkommen zu können und zu müssen. Er ist da schon ein bisschen arg stur gewesen.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber ich war eh verwirrt, als alle sich ich einfach so schlafen gelegt haben und „bis morgen warten wollten“… einen Herzstillstand überlebt man sicher nicht so lange. Anderseits, was hätten sie auch machen sollen...
Ja, das ist es ja. Rahn ist für seine Zeit schon alt, und es war fraglich, ob ein Zauberheiler ihm überhaupt helfen könnte. Zudem denke ich mal, dass man mit dem Tod damals auch ein bisschen anders umgegangen ist, da das doch viel allgegenwärtiger war als heute, und natürlich auch der Glauben ans Jenseits (o.ä.) weit verbeitet war. Für viele wird nur wichtig gewesen sein, dass sie ehrenvoll abgetreten sind/gelebt haben.
Rahn wird übrigens keinen sehr langen Herzstillstand gehabt haben (weil er ja dann schon gestorben wäre), aber sein angeschlagenes Herz hätte die nähere Zeit vollends versagt.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok wayne, Hauptsache ER LEBT!
Hab mir schon ein bisschen denken können, dass du dich über Rahns Überleben freust ^_^ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Und Nabila hats vorausgeahnt .
Tja, da konnte ich dich nicht aufs Kreuz legen. Dabei hab ich es so versucht .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich freue mich sehr dass du Akara und ihm noch ein paar glückliche Jahre gönnst.
Das war auch eine schwere Geburt mit den beiden. Aber ich bin letztendlich auch zufrieden mit ihnen (nur Elrik ist es nicht. Der protestiert noch immer .)
Zitat:
Zitat von Nabila
Siehst du, auch das hat Nabila vorausgeahnt, dass die beiden nett zusammen wären!
Ich nenn dich gleich Luis ! Tja, bist halt:
Zitat:
Zitat von Nabila
Hat schon jemand erwähnt das Nabila ist?

Zitat:
Zitat von Nabila
Das mit dem Küssen und so war sehr süss geschrieben! Ich mag ja so kitschigen Scheiss sehr gerne XD.
Hätte ich ja nie gedacht, dass du sowas magst .
Zitat:
Zitat von Nabila
Also das hast du echt fies gemacht mit den Zöpfen von den beiden Langhaarburschen! Damit wolltest du uns reinlegen, hab ich natürlich gemerkt. Und soll ich dir was sagen? Ich hab nicht an Isaac gedacht, als ich den Kerl - der Isaac einen Idiot nennt - mit der Brünetten gesehen habe.
Aww, echt nicht? Dabei hab ich mir so Mühe gegeben . Hast du überhaupt gedacht, dass es irgendein Lao-Paoaner ist?
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber OMG! Der andere ist Isaac! Ich wusste dass die da noch vorkommen!!!!!!!!!!!!!!!
Jup. Und vielleicht. Darfst dir jetzt aussuchen, was zu was gehört .
Zitat:
Zitat von Nabila
Nur das mit „Luna“ oben habe ich nicht so ganz gerafft. Ich nehme einfach an, sie hat Luis dabei geholfen eine Lösung zu finden.
Luna war sich überhaupt nicht bewusst, dass Luis alles mitbekommen hat, was sie erlebt hat. Sie war in eigener Sache bei dem Herzenheiler, da scheinbar etwas mit ihr nicht stimmt. Um es mal ein bisschen aufzudröseln:
Luna ist mit jemandem verbunden. Was genau das heißt und wer das ist, wurde jedoch nicht erklärt. Als sie zum Heiler geht, erfährt sie, dass sie nun mit noch jemand zweitem verbunden ist, was laut ihr aber nicht gehen sollte. Dieser zweiten Person jedenfalls hat sie, laut Herzenheiler, etwas von sich gegeben, was „ihm“ gefehlt hat und was nun wiederum ihr fehlt.
Soviel zu dem, was geschehen ist. Ziemlich kryptisch, ich weiß, aber ich will ja noch nicht zu viel verraten .
Zitat:
Zitat von Nabila
Zu den Outtakes:
Der Palomino ist wunderschön! Nabila ahnt wieder was vor: *BloodygehtjetztPalominogoogeln* XD
Ich konnte es mir zwar denken, dass es ein Pferd ist (auch wenn ich keine Ahnung hatte, was es für eins ist ^^' ), aber ich hab’s trotzdem gegoogelt. Ich sag nur, da würde ich auch gern mal hinreisen !
Zitat:
Zitat von Nabila
P.S.
Nabila ist ja sooooooo okay okay, ich hör schon auf! Aber ich bin so happy!
Gut, dann haste hier noch einmal:
Nabila !


@mammut:

Danke dir furs Danke !
Zitat:
Zitat von mammut
Nun ist tatsächlich das Wunder eingetreten, bloody_vampyr, das hatte ich gar nicht zu hoffen gewagt!
Wunder beschreibt es ziemlich gut . Das hatte es auch nötig, da Rahn sonst sicherlich gestorben wäre.
Zitat:
Zitat von mammut
Du hattest es davor wirklich so plausibel rübergebracht, dass Rahns Ende bevorsteht - und dann diese wunderschöne Wendung Ach, da bin ich jetzt ganz erlechtert und froh! Vor allem, dass Rahn und Akara zueinander gefunden haben.
Du weißt gar nicht, wie sehr es mich freut, das zu lesen ! Ich hatte mir echt allergrößte Mühe gegeben, es so aussehen zu lassen, als würde er wirklich sterben und gehofft, dass ihr mir das abnehmt.
Aber ich konnte Rahn natürlich nicht sterben lassen. Er hat auch mal ein bisschen Glück verdient, der Arme, nachdem er so lange unter mir gelitten hat ^^' !
Zitat:
Zitat von mammut
Und dann hat Nero endlich endlich das Vertrauen und die Wertschätzung seines Vaters bekommen. Himmel, das wurde aber auch Zeit!
Du sagst es!
Zitat:
Zitat von mammut
Dass ihm seine Mutter als Geist erschienen ist finde ich von dir wunderschön beschrieben! Sie nimmt ihm endlich den Gram darüber, dass sie wegen ihm gestorben ist.
Das wird sich natürlich noch zeigen, ob Nero endlich aufhört, sich für ihren Tod verantwortlich zu machen. Aber es war für ihn eine wichtige Erfahrung, dass er seiner Mutter begegnet ist und von ihr selbst „gehört“ hat, dass sie ihn liebt .
Zitat:
Zitat von mammut
Um Anya tut es mir allerdings sehr Leid. Sie hatte schon in ihrer Jugend so viel Schlimmes durchmachen müssen. Jetzt noch diese ganz klare Äußerung von Elrik, dass er sie nicht liebt, das ist erneut eine Enttäuschung in ihrem Leben. Wie lange sie das wohl noch alles aushält... und überhaupt frage ich mich, wohin sie denn jetzt gegangen ist....
Oh, ja, das ist wahr . Anyas Angstzustände sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Elrik war all die Jahre über ihr sicherer Anker, aber jetzt, wo sie glaubt, ihn nicht mehr zu haben, ist das überaus gefährlich. Man hat ja schon gesehen, dass sie in ihrer Jugend, als sie noch kein stabiles Umfeld durch ihre Familie hatte, durchaus suizidgefährdet war .
Hoffe wir mal, dass sie nicht allzu weit weggelaufen ist und man sie zurückholen kann, bevor es zu spät ist.


@ simantha79924 & Widget88: Danke euch für die Danksagungen
_____________________________

-> Heute habe ich nicht nur das 100. Kapitel für euch, sondern auch vier Mini-Kapitel, um das zu feiern. Weiteres dazu s.u., oder am Ende des 100. Kapitels.



Anya ist noch immer verschwunden,
und das lässt Elrik nicht so kalt, wie er das gerne hätte.
Einige Dinge kommen in Gang, die zu lange stillgestanden haben.
Manches geht zu Ende, aber manches fängt gerade erst auch an.


Kapitel 100 - Beste Freunde und... das sind wir schon immer gewesen!

_________________________




Zur Feier des 100. Kapitels, geht es zurück zum Anfang.
Noch bevor Luma den Uruk-Stamm gegründet hat,
begleiten wir diesmal eine alte Bekannte und beleuchten,
wie es dazu kam, dass sie ihren Erstgeborenen zurücklassen musste.


Teil 1 - Tannaharahna

Damit bedanke ich mich ganz herzlich bei euch dafür, dass ihr mir 100 Kapitel lang eure Aufmerksamkeit geschenkt habt. Ich bin ehrlich überwältigt, und ohne euch hätte ich das nie so lange durchgehalten!

Aber nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen !

__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (20.11.2019 um 16:58 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 06.11.2019, 19:09   #413
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
elrik vermisst ganz sicher seine ex. so wie er sich verhält. anstatt alle zu beleidigen und gegen sich aufzubringen, sollte er anya nach und sich zumindest versöhnen. vllt können beide ja freunde bleiben. und das wäre nach so einer verletzung viel. wirt hat zumindest seine ehefrau gut verteidigt. ich wäre auch abgehauen, wenn der schüchterne wirt ausflippt. selbst garrus griff ein. er ergänzt den ort irgendwie als eine art cop. elrik hat liebeskummer. vllt hat er sich doch etwas in anya verliebt, ohne es zu ahnen und merkt es erst jetzt, wo sie fort ist. eigentlich ist er doch auf sich selbst sauer. und nicht auf die anderen. dann soll er einen baum verprügeln oder einen sandsack. zumindest sucht er mit hilfe nach anya.

akara liest mal die leviten. und weist elrik auf sachen hin, die er nicht bemerkt hatte. zum sie zum heulen zu bringen geht zu weit. zum glück konnte rahn sie beruhigen.

louis und jana arbeiten also endlich zusammen. lus job wird nun geteilt. jana übernimmt den sozialen akt und louis den wissenden akt.

tann und lu sind freunde fürs leben. diese freundschaft beendet nur der tod.

die beziehung zwischen lulu, lu und wulfgar ist kompliziert. sie hat sich in wulfgar verliebt. und wulfgar scheint auch gemischte gefühle zu haben. vllt mag er sie auch mehr inzwischen. denn die liebe kann sich auch in den jahren ja verändern.

hana sieht alles andere als edel aus. früher war sie gepflegter. jetzt sieht sie, was sie mit ihrem wesen anrichten kann. ist die frage, wie sie das geld für die zimmermiete aufbringt.

wer ist diese frau? sie kennt wulfgar. und scheint aus dem ausland zu sein. vllt aus einem land, wo er als soldat gearbeitet hat. zumindest ist sie mehr als sauer und ihr begleiter auch.


tara war früher also mitglied bei einem anderem stamm. ihr name war ja unaussprechbar. kein wunder, dass er gekürzt wurde. dieser minos muss aber ein monster gewesen sein, wenn man wegen einem feuer gleich flieht. dazu muss seine gruppe riesig gewesen sein. für eine aufnahme bei dala wurde sie also leihmutter von rahn. dieser weiß sicher nicht bis heute, was damals passiert ist. vor allem, was der auslöser ist. dann würde er sicher lachen. denn zu dem zeitpunkt in der zukunft kann man nach lust und laune feuer machen. dala ist zumindest schlimmer als dieser minos. frauen sind die wahren biester, wenn sie etwas verteidigen.
__________________
My Sims Stories
Übersicht

Geändert von Nikita22 (06.11.2019 um 19:21 Uhr)
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 14.11.2019, 18:54   #414
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Spoiler! Zum Lesen bitte markieren:
Ich spiele schon eine ganze Weile mit dem Gedanken, Rahns Kindheit und Jugend im Zoth-Stamm ein bisschen zu behandeln,

OMG!!!! Ist das wahr?! Ich bin mir grad nicht sicher, aber kommt da noch mehr als nur 4 Teile? Schon oder? (Bitte sag ja!!!) *schnappatmunghab*

Ich hab noch gar nichts gelesen, deswegen ist das hier wieder nur Spam, sorry! Aber ich wollte (die erste sein die) (nach über einer Woche erst... ) dir zum 100 (ich hätte bald 100jährigen geschrieben ) sten Kapitel gratulieren!!! . Was für eine Meisterleistung! *Applause* Und, danke dass du dir meine 97 (mit diesem hier 98) Spambeiträge angetan hast .

P.S. als ich das Vorschaubild von Lu und Tann gesehen und den Titel gelesen habe hab ich in der Nacht darauf von meiner besten Freundin geträumt . Öhm ja, ist jetzt nicht important, aber ich fands iwie schön...

____________________________________

So jetzt aber, mach dich auf SPAM wie du ihn noch nie in deinem Leben gesehen hast, gefasst XD

Huhu Bloody!

Oh man, diesmal hast du dir aber besonders Mühe beim zitieren meiner Spambeiträge gegeben. Da musstest du dir auch einen Nachmittag frei nehmen, gibt’s schon zu! Aber danke, ich fühle mich nicht nur --> <-- sondern auch geehrt!

Zitat:
Tavia hat dann mit ihrer Hexenkraft noch ein drittes Mädchen aus dem Hexenkessel gezogen
So und nicht anders, habe ich mir das auch gedacht! XD

Zitat:
und in letzter Sekunde sogar noch den Kapitelnamen in deinen allseits unbeliebten Kapitelnamen geändert
Haha, du Böse du! Dem Titel hab ich gar keine Beachtung mehr geschenkt, ich war mir einfach so sicher dass der nicht draufgeht!

Zitat:
Ach Mann, du Spielverderber
Das Kompliment kann ich nur an dich zurückgeben!

Zitat:
Es sind übrigens natürlich Aliens, die nächstes Kapitel die Welt pulverisieren, ist doch klar
Da wäre ich voll dabei!
Zitat:
Kriegst als Entschädigung ein Einhorn dafür:
Awww Danke!!!! *inwunderschönenKindheitsErinnerungenschwelg* *klick*

Zitat:
Elrik freut sich, dass du dich doch noch für ihn interessierst
Klar doch, er ist doch mein 2liebster Charakter XD

Zitat:
Ich wollte so ein bisschen offen lassen, ob die Medizin jetzt geholfen hat oder Rahn sich von ganz allein wieder erholt hat.
Spätestens nach meinem Beitrag von
wegen Herzstillstand die ganze Nacht über (LOOOOL), weisst du ja jetzt, dass Nabila KP davon hat XD. Ich hab mir dann überlegt, dass es ihm schon besser ging, als Akara sich die Haare abgeschnitten hat, also von dem Augenblick an. Find die Vorstellung ganz episch.

Zitat:
Tja, da konnte ich dich nicht aufs Kreuz legen. Dabei hab ich es so versucht
Tja, da musst du schon früher aufstehen!

Zitat:
Hast du überhaupt gedacht, dass es irgendein Lao-Paoaner ist?
Nein, ich hab gedacht es irgendein Sao – Pauloaner XD.

Zitat:
Jup. Und vielleicht. Darfst dir jetzt aussuchen, was zu was gehört
Nee ich hasse so Sachen (Rätsel und so) weil ich kacke darin bin, aber ich warte auf Luna. Die echte XD. Und lasse mich überraschen (wobei Überraschungen hasse ich auch).

Zitat:
Luna (…) Um es mal ein bisschen aufzudröseln (…)
Sorry, das ist mir zu hoch! XD
_______________________

Whoa, was ist denn mit meinem zweitliebsten Charakter los?! XD
Zitat:
Dann geriet er mit seinem Sohn heftig aneinander…
Oh nein.. ich hatte gehofft du würdest Nils einfach „vergessen“ XD.
Wow… also mir fehlen grad echt die Worte. Der spinnt ja total! Aber ich weiss nicht warum. Ist er tatsächlich „traurig“ dass Anya weg ist, oder ist er einfach nur aggro dass Akar mit Rhan zusammen ist?
Wie der abgeht, das ist ja nicht zu fassen! Das hätte ich ihm gar nicht zugetraut. Hat er wohl den ganzen „Ärger und Kummer“ den er über die ganzen Jahre „in sich gefressen hat“ jetzt wohl mal raus gelassen und ist explodiert? Er tut mir leid.
Zitat:
„Elrik! Das reicht jetzt!“
Mhm… mein Held :-*

Zitat:
Dazu trat Leah auch offiziell dem Stamm bei. Sie bauten ihr und Tanna ein großes Bett, und beide Frauen gedachten, im nächsten Frühjahr zu heiraten.
Okay?! Das ist spooky! Aber die andern können Leah nicht sehen, oder? Nur Tanna kann das und glaub Myo Nyo . (Wie geht es der Kleinen eigentlich? Passt Garrus weiterhin schön auf sie auf? (Nein ich mag ihn immer noch nicht)).
Schön wie Malah ihrem Vater ins Gewissen reden konnte (sagt man das so?)
Sehr schöne Herbstbilder bei der Zeremonie! *schwärm*
Oh man, die Zeilen und Fotos danach… das ist so traurig. Lu tat mir soooo leid! Ich kann ganz gut nachvollziehen wie er sich fühlen muss. Leer… *schnief*
Die Bilder lol… ich musste so lachen als Wulfi plötzlich in der Ecke auftauchte XD.
Ist die Reihenfolge so gewollt? Wahrscheinlich check ich den Hint mal wieder nicht XD.
Oh man, du mal wieder:
Zitat:
Und das allerbeste war, dass er diesmal nicht allein war. Dass diesmal derjenige, den er liebte, bei ihm war. So, wie er es sich schon damals gewünscht hatte. Auch wenn er sich Sorgen machte, hatte er Lu schon immer mal die Welt zeigen wollen, und genau das würde er tun.
Und dann
Zitat:
Er hatte ja keine Ahnung, was auf sie zukommen würde.
XD
Oh Gott, wer ist das Mädel mit dem Hana plaudert? Ich hab grad fiebrig an Wulfis Story gedacht, aber kann mich iwie nicht erinnern wer es sein könnte… Aber warum Mädel? Haben wir vorher nicht nen Jungen gesehen mit dem Zopf und dem gelben Band? Ich bin verwirrt.
Hana ist ja vor einiger Zeit weggegangen, aber wohin wissen wir nicht oder? Und warum muss sie sich verkleiden und ihr Geld verstecken? WO ist sie und WER sind diese Leute da? Sao Pauloaner?! XD
________________________

Es ist schön die „alten Rudelleute“ wieder zu sehen. Um die Feuerstelle und so in ihren alten „Steinzeitkleider“ und in der Höhle natürlich. Wenn auch ungewohnt! Und Tara (ich schreibe es lieber nicht aus XD) ist sooo ne süsse! Aber diese Dala sieht bissel aus wie Diana, kann das sein? XD
Das ist schon krass, dass die Blondine will, dass Tara ihr ein Kind austrägt!
Ok ich bin bei Teil 3 wo sie flieht.
Hä, aber wieso Tanns Grab? *rafftnichts*
Zitat:
Tara hätte das ja schön gefunden, sie hatte den Schnee immer geliebt, aber er war weniger schön, wenn man die Nacht darin verbringen musste
Ja und dann auch noch schwanger und verletzt ist!
Zitat:
„Ja, aber ich habe eine neue“, erzählte Aan mit Fingerzeig auf die Frau, die mit ihm gekommen war und die gerade neben Dala am Feuer saß
Haha, das hört sich so an als würden die über Vieh oder so sprechen XD. Ich weiss so war das früher. Aber (sorry für die dumme Frage) welcher Aan ist da gemeint?
Aha, jetzt weiss ich, warum du mir vor ein paar Posts Sen mit seinem Speer gezeigt hast XD
Zitat:
„Dala ist deine Schwester?“, erwiderte Tara erschrocken.
Aha, das erklärt zumindest die Ähnlichkeit!
Wait! Hana (die ja auch aussieht wie Diana und von ihr gespielt wird) ist ja die Schwester von Dana! Und damals war doch was mit einem Wald… Ist sie nicht iwo runtergefallen und wurde dann gefunden? Oder wurde sie… ausgesetzt?!
Spoiler! Zum Lesen bitte markieren:
OMG !! Kapitel 91!

Aaaaahhh, da kam Dala ja auch vor! Also Daan hat Baby Dana vor Minos gerettet, weil der sie sonst ausgesetzt hätte? Ja oder nein?! Sorry… wenn ich jetzt ******** tippe wie immer aber ich hab jetzt 5/6 Kapitel gelesen und muss das erst alles verarbeiten... . Aber ich bin schon damn oder?
Ok, jetzt will Dala Rhan nichtmehr weil sie jetzt Dana hat, richtig?
Oh Gott! DANKE für die Stammbäume!!!!! Ich hab echt an mir gezweifelt, als ich die ganzen bekannten Namen gelesen habe XD.
Juhui, es geht also weiter!!!!!!! Yay!!!!!! Bitte gaaaaaaaaaaaaanz viele Rhan Bilder, ja?!
Wie hast du das gemacht, hast du die verjüngt (wieder zum Leben erweckt), oder hast du einen anderen Spielstand?
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (18.11.2019 um 08:38 Uhr) Grund: Edith hat was ergänzt.
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 19.11.2019, 19:06   #415
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
WOW - sie vieles zu Lesen, und so viel ist passiert und wurde geklärt Das mit Elrik ist ja gerade noch gut ausgegangen. Als du beschrieben hattest, wie er zuerst traurig, verbittert und dann richtig hässlich zu seinen Stammesmitgliedern wurde bekam ich regelrecht Sorgen, dass diese Verbitterung irgendwann in Aggressivität (nicht nur mit Worten) umschlagen könnte, und dann hat Malah ihn endlich erreicht und das Schlimmste abgewendet! Lu tut mir Leid, diese Leere kann man ihm richtig nachempfinden. Um so schöner, das Tann sich als echter Freund erweist und die alte Freundschaft wieder aufleben lässt. Tja, Wulf fehlt da manchmal das Feingefühl Lu gegenüber, obwohl ja kein Zweifel zu seiner Liebe zu ihm besteht, er ist da manchmal ein echter Holzkopf... Schön finde ich, dass Lulu die Arbeit ihres Sohnes beim Händler übernimmt. Hoffentlich hilft es ihr, endlich über Wulf hinwegzukommen.
Das mit Hana ist mir ein großes Rätsel, und mit den 3 bunt gekleideten Frauen auch.... Ob sich ihre Wege mit denen von Lu und seinen Begleitern kreuzen? Das ist ja richtig spannend!

Und der Rückblick zum Anfang ist ja der Hammer, wie toll ist das denn Arme Tara, was hat sie nur durchgemacht! Erst die Angst vor dem jähzornigen Minos, und dann noch dem selbstsüchtigen Verhalten von Dala ausgesetzt.... Was für eine Schmach für eine Mutter, das eigene Kind zurücklassen zu müssen und gute Mine zu bösem Spiel zu machen, so etwas ist einfach nur furchtbar.
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.11.2019, 16:57   #416
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
elrik vermisst ganz sicher seine ex. so wie er sich verhält. vllt können beide ja freunde bleiben. und das wäre nach so einer verletzung viel. (…) elrik hat liebeskummer. vllt hat er sich doch etwas in anya verliebt, ohne es zu ahnen und merkt es erst jetzt, wo sie fort ist.
Das ist eine schwierige Sache mit den beiden. Was Anya will, weiß man ja, und Elrik lässt es anscheinend auch nicht kalt, dass Anya fort ist. Aber momentan weiß er selber gar nicht, was er will. Ist es Freundschaft? Liebe ?
Fakt ist jedenfalls, dass er Anya braucht. Nicht nur sie war all die Jahre über auf ihn angewiesen, sondern er auch auf sie. Sie hat ihn immer beruhigt, hat ihm eine Aufgabe gegeben, die er nicht gehasst hat (sie zu beschützen und für sie da zu sein). Ohne Anya wäre genau das passiert, was jetzt passiert: er lässt seinem Frust freien Lauf und schmeißt alles hin. Ich finde, du hast das hiermit auch sehr schön ausgedrückt:
Zitat:
Zitat von Nikita22
eigentlich ist er doch auf sich selbst sauer. und nicht auf die anderen. dann soll er einen baum verprügeln oder einen sandsack. (…)
Ja, da hast du recht. Und deshalb ist es auch gut, dass er jetzt nach Anya sucht, weil er sonst nicht nur alle seine Freunde/seine Familie vergrault und andere unnötig verletzt, sondern, wie du so schön schriebst, er über kurz oder lang auch mit Garrus-Cop aneinandergerät. Und das wäre nicht gesund für ihn .
Zitat:
Zitat von Nikita22
louis und jana arbeiten also endlich zusammen. lus job wird nun geteilt. jana übernimmt den sozialen akt und louis den wissenden akt.
Exakt . Luis ist zwar nur der Helfer, bzw. der Stellvertreter, aber dennoch wird seine Hilfe unverzichtbar für Jana sein. Zumindest so lange, bis sie es durch Routine und Erfahrung vielleicht endlich schaffen kann, ihre Wissenslücke aufzufüllen.
Zitat:
Zitat von Nikita22
tann und lu sind freunde fürs leben. diese freundschaft beendet nur der tod.
Das hast du schön geschrieben .
Zitat:
Zitat von Nikita22
die beziehung zwischen lulu, lu und wulfgar ist kompliziert. sie hat sich in wulfgar verliebt. und wulfgar scheint auch gemischte gefühle zu haben. vllt mag er sie auch mehr inzwischen. denn die liebe kann sich auch in den jahren ja verändern.
Es ist wirklich eine blöde Angelegenheit mit den dreien . Vor allen Dingen, da Wulfgar von Anfang an chancenlos war. Auf der einen Seite Lulu, um die er sich als Familie kümmern wollte und die ihn liebte, und auf der anderen Seite sein Partner Lu, der ihm nie gesagt hat, dass etwas in ihrer Beziehung nicht stimmt, weil Lu sich selber eingeredet hat, dass er eigentlich über sowas wie Eifersucht stehen sollte. Was er letztendlich ja aber nicht tat, weil er tief drinnen trotz allem eifersüchtig ist. Und das, obwohl eigentlich kein Grund dazu besteht. Wulfgar liebt nur Lu und das hat sich auch nicht geändert. Er mag Lulu als Freundin und als Familienmitglied, aber er wird sie nie in einem romantischen Sinne lieben .
Zitat:
Zitat von Nikita22
hana sieht alles andere als edel aus. früher war sie gepflegter. jetzt sieht sie, was sie mit ihrem wesen anrichten kann. ist die frage, wie sie das geld für die zimmermiete aufbringt.
Ich glaube, das kam etwas falsch rüber. Hana ist mitnichten arm. Ja, sie kleidet sich gerade ärmlich, aber nur, um ärmlich zu erscheinen. Sie hat noch genügend Geld bei sich, will aber nicht riskieren, in der gefährlichen Gegend ausgeraubt zu werden. Also hat sie sich als arme Frau verkleidet, um nicht unnötig aufzufallen. Ihr Problem ist eher, dass die Gegend so abgelegen ist, dass da kaum mal ein Schiff vorbeikommt, das sie mitnehmen könnte.
Aber mit einem hast du recht: Ihre Arroganz hat sie in diese Lage gebracht, weil der Kapitän ihrer früheren Mitfahrgelegenheit sie sonst nie dort ausgesetzt hätte.
Zitat:
Zitat von Nikita22
wer ist diese frau? sie kennt wulfgar. und scheint aus dem ausland zu sein. vllt aus einem land, wo er als soldat gearbeitet hat. zumindest ist sie mehr als sauer und ihr begleiter auch.
Tja, wer diese Leute sind, wird man noch erfahren. Nur eines: Ja, sie kommen aus einem Ort, den Wulfgar während seiner Reise besucht hat. Wenn du mehr wissen willst, hab ich bei Nabila unten noch was zu geschrieben.
Zitat:
Zitat von Nikita22
tara war früher also mitglied bei einem anderem stamm. ihr name war ja unaussprechbar. kein wunder, dass er gekürzt wurde.
Jup. Deshalb hat Dala sie wahrscheinlich umbenannt . Sowas kommt dabei raus, wenn ich versuche, zwei Namen zu kreuzen (Tanna und Rahn) ^^' . Deswegen hat man sie bei ihrem alten Stamm auch immer nur Rahna gerufen.
Zitat:
Zitat von Nikita22
dieser minos muss aber ein monster gewesen sein, wenn man wegen einem feuer gleich flieht.
Wenn man keine Ahnung hat, wie man Feuer macht, ist es schon schlimm, wenn es ausgeht. Da erzähl ich auch gern die Geschichte von den Vesatlinnen in Rom, deren Aufgabe es war, aufzupassen, dass der Staatsherd nicht ausging. Tat er es doch, wurde die Verantwortliche ausgepeitscht . Und die wussten, wie man Feuer machte. Aber es stimmt, Minos ist tatsächlich für seine übertriebene Härte bekannt.
Zitat:
Zitat von Nikita22
dazu muss seine gruppe riesig gewesen sein.
Jup, die Größte außerhalb der Uruk-Gegend.
Zitat:
Zitat von Nikita22
für eine aufnahme bei dala wurde sie also leihmutter von rahn. dieser weiß sicher nicht bis heute, was damals passiert ist. vor allem, was der auslöser ist. dann würde er sicher lachen. denn zu dem zeitpunkt in der zukunft kann man nach lust und laune feuer machen.
Wenn Rahn das wüsste, wäre er zutiefst erschüttert, dass Dala Tara dazu gezwungen hätte . Denn er hat Dala als seine Mutter sehr geliebt.
Zitat:
Zitat von Nikita22
dala ist zumindest schlimmer als dieser minos. frauen sind die wahren biester, wenn sie etwas verteidigen.
Gegen Minos ist Dala geradezu ein frommes Lamm, wie man noch sehen wird. Aber sie ist auch nicht ohne. Vor allen Dingen, wie du schon schreibst, wenn es darum geht, das zu verteidigen, was ihres ist, ist sie unerbittlich.

@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody!
Grüß dich, Nabila!
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber ich wollte (die erste sein die) (nach über einer Woche erst... ) dir zum 100 (ich hätte bald 100jährigen geschrieben ) sten Kapitel gratulieren!!! . Was für eine Meisterleistung! *Applause* Und, danke dass du dir meine 97 (mit diesem hier 98) Spambeiträge angetan hast .
Ich danke dir; ich fühle mich geehrt *verbeugt sich* ! Und ich danke dir auch für deine 98 SpamBeiträge!
Nein, ernsthaft, danke, dass du mir so viel lukratives Feedback gegeben hast, was Zeitalter auch zu dem gemacht hat, was es jetzt ist (und du dir 98 mal auch meinen Spam angetan hast ) .
Zitat:
Zitat von Nabila
P.S. als ich das Vorschaubild von Lu und Tann gesehen und den Titel gelesen habe hab ich in der Nacht darauf von meiner besten Freundin geträumt . Öhm ja, ist jetzt nicht important, aber ich fands iwie schön...
Aww, wie schön! Das freut mich ^-^ !
Zitat:
Zitat von Nabila
So jetzt aber, mach dich auf SPAM wie du ihn noch nie in deinem Leben gesehen hast, gefasst XD
*schnallt sich an*.
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh man, diesmal hast du dir aber besonders Mühe beim zitieren meiner Spambeiträge gegeben. Da musstest du dir auch einen Nachmittag frei nehmen, gibt’s schon zu! Aber danke, ich fühle mich nicht nur --> <-- sondern auch geehrt!
Jetzt forderst du mich aber heraus, mir wieder Mühe zu geben XD. Ich verrate dir mal lieber nicht, dass ich mir immer Nachmittage dafür frei nehme .
Zitat:
Zitat von Nabila
So und nicht anders, habe ich mir das auch gedacht! XD
Jetzt weißt du auch, wie die Zwillige entstanden sind. Duplikationszauber!
Zitat:
Zitat von Nabila
Haha, du Böse du! Dem Titel hab ich gar keine Beachtung mehr geschenkt, ich war mir einfach so sicher dass der nicht draufgeht!
Hey, ich bin doch ganz lieb und unschuldig und wollte dich niiiiee und nimmer nicht auf die falsche Fährte locken und dir einreden, dass Rahn sterben könnte… Was glaubst du nur von mir ?
Zitat:
Zitat von Nabila
Das Kompliment kann ich nur an dich zurückgeben!
Danke, ich bin gern ein Spielverderber. Neben lausigster Mitleserin, versteht sich .
Zitat:
Zitat von Nabila
Da wäre ich voll dabei!
Okay, also endet es dank dir jetzt mit einer Alieninvasion. Ich glaub nur, dass meine Uruks da was gegen haben .
Zitat:
Zitat von Nabila
Awww Danke!!!! *inwunderschönenKindheitsErinnerungenschwelg* *klick*
Ich hab jetzt die letzte Stunde damit zugebracht, mich dran zu erinnern, ob ich den als Kind auch gesehen habe, aber mein Siebgedächtnis erinnert sich nicht dran -.- . Kommt mir trotzdem übel bekannt vor.
Zitat:
Zitat von Nabila
Klar doch, er ist doch mein 2liebster Charakter XD
Stell dir Elrik jetzt mit einer Krone des Stolzes auf dem Kopf vor .
Gut, dass er nicht weiß, wer dein Lieblingscharakter ist, dann wäre er nicht mehr so stolz. Er hat ein bisschen was gegen Rahn, seitdem der mit Akara zusammen ist ^^' .
Zitat:
Zitat von Nabila
Spätestens nach meinem Beitrag von wegen Herzstillstand die ganze Nacht über (LOOOOL), weisst du ja jetzt, dass Nabila KP davon hat XD.
Wie gut, dass ich auch keine Ahnung hatte XD . Von Herzstillständen, meine ich. Aber ich tu mal so, als hätte ich es .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich hab mir dann überlegt, dass es ihm schon besser ging, als Akara sich die Haare abgeschnitten hat, also von dem Augenblick an. Find die Vorstellung ganz episch.
Mit der Kraft der Liebe geheilt, die selbst über die größte Entfernung hin ihr Wunder gewirkt hat.
Hm, gefällt mir, die Vorstellung . Im Endeffekt hat die Liebe ja auch (irgendwie) ein angeschlagenes Herz geheilt. Auch wenn jedem selber überlassen bleibt, wie jetzt genau.
Zitat:
Zitat von Nabila
Tja, da musst du schon früher aufstehen!
Tja, wie war das? Spielverderber!
Zitat:
Zitat von Nabila
Nein, ich hab gedacht es irgendein Sao – Pauloaner XD.
Ich weiß nicht, ob mein Lao-Paoaner oder deine Wortschöpfung da oben mir die Zunge mehr verknotet. Ist ja beides schrecklich x.x .
Zitat:
Zitat von Nabila
Nee ich hasse so Sachen (Rätsel und so) weil ich kacke darin bin, aber ich warte auf Luna. Die echte XD. Und lasse mich überraschen (wobei Überraschungen hasse ich auch).
War ja auch kein Rästel, sondern eine Wahl. Deswegen ja auch das „darfst du dir aussuchen“. Aber ehrlich gesagt mag ich sowas noch weniger. Entscheidungsneurotiker hier .
Aber jetzt bin ich verwirrt. Es gibt eine falsche Luna ? Warte, warte, ich glaube, jetzt sollte ich es gut sein lassen, weil ich am Ende sonst selber nicht mehr durchblicke bei meiner eigenen Geschichte XD .
Zitat:
Zitat von Nabila
Sorry, das ist mir zu hoch! XD
Soll es ja auch, und weil ich ja schon beschlossen habe, dass das hier zu verwirrend ist, schnell weiter.
Zitat:
Zitat von Nabila
Whoa, was ist denn mit meinem zweitliebsten Charakter los?! XD
Er versucht gerade sein Bestes, dein liebster Charakter zu werden, als er hörte, dass er nur dein Zweitliebster ist. Ähm, vielleicht sollte ich ihm sagen, dass Nila nicht dein liebster Charakter ist ^^' .
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh nein.. ich hatte gehofft du würdest Nils einfach „vergessen“ XD.
Wenn man vom Teufel spricht. Nein, den Gefallen tu ich dir natürlich nicht .
Zitat:
Zitat von Nabila
Wow… also mir fehlen grad echt die Worte. Der spinnt ja total! Aber ich weiss nicht warum. Ist er tatsächlich „traurig“ dass Anya weg ist, oder ist er einfach nur aggro dass Akar mit Rhan zusammen ist?
Beides. Und noch mehr (s.u.).
Zitat:
Zitat von Nabila
Wie der abgeht, das ist ja nicht zu fassen! Das hätte ich ihm gar nicht zugetraut. Hat er wohl den ganzen „Ärger und Kummer“ den er über die ganzen Jahre „in sich gefressen hat“ jetzt wohl mal raus gelassen und ist explodiert? Er tut mir leid.
Ja, genau das ist passiert. Nachdem Akara ihn damals verlassen hat, hat er ja all seinen Frust in sich verschlossen und sich vorgenommen, einfach alles gefühlskalt durchzustehen. Sich niemandem mehr zu öffnen, um nicht mehr verletzt zu werden. Anya war die Einzige, die danach noch einen Zugang zu ihm gefunden hat, weil sie ihn gebraucht hat und er das zugelassen hat. Sie zu beschützen und sich um sie zu kümmern war jahrelang eines der wenigen Dinge neben Akara und Malah, die Elrik nicht an seinem Leben gehasst hat. Seine Aufgabe, sein Umfeld, irgendwann sogar seine Freunde und seine Familie, das alles hat er gehasst, dafür, dass sie glücklich waren, während er immer still für sie gelitten hat. Er ist verbittert geworden. Und jetzt hat er nicht nur Akara endgültig an Rahn verloren, sondern ist auch noch seine einzige Stützte, Anya, fort, die er inzwischen so sehr braucht, wie sie ihn auch.
Zitat:
Zitat von Nabila
Okay?! Das ist spooky! Aber die andern können Leah nicht sehen, oder? Nur Tanna kann das und glaub Myo Nyo .
Ja, nur Tanna kann Geister und damit Leah sehen. Und Tanja, die das Geistersehen von ihrer Mutter geerbt hat, was aber niemand außer ihr selber weiß.
Nyota hingegen kann keine Geister sehen. Sie konnte, wie auch Nero damals seine Mutter gesehen hat, Dia nur deswegen sehen, weil er ein Angehöriger von ihr ist (ist ja ihr Vater). Und wie Tanna erklärte, können Geister ihren Angehörigen erscheinen.
Zitat:
Zitat von Nabila
(Wie geht es der Kleinen eigentlich? Passt Garrus weiterhin schön auf sie auf? (Nein ich mag ihn immer noch nicht)).
Schön, dass du nach ihr fragst. Äußerlich ist sie wieder so ruhig wie eh und je. Als wäre nie was passiert. Aber sie ist weiterhin distanzierterund verschlossener gegenüber anderen als gewöhnlich. Denn sie hat noch immer Angst, dass sie eines Tages böse wird . Aber da sie darauf vertraut, dass Garrus sie dann stoppen wird, bevor sie etwas Schlimmes tut, hat sie sich ein bisschen beruhigt. Momentan fokussiert sie all ihre Aufmerksamkeit auch eher auf Garrus selber. Man hat ja schon mitbekommen, dass sie ein bisschen arg auf ihn fixiert ist. Aber sie nähert sich ihm nicht mehr, nachdem er sie darum gebeten hat, sondern beschränkt sich weiterhin darauf, ihn nur ab und an aus der Ferne zu beobachten.
Also es geht ihr… einigermaßen, würde ich mal sagen... solange Garrus da ist....
Zitat:
Zitat von Nabila
Schön wie Malah ihrem Vater ins Gewissen reden konnte (sagt man das so?)
Jup. Sie ist auch die einzige Person, die noch da ist, die Elrik etwas bedeutet. Die Einzige, die ihn hätte erreichen können.
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh man, die Zeilen und Fotos danach… das ist so traurig. Lu tat mir soooo leid! Ich kann ganz gut nachvollziehen wie er sich fühlen muss. Leer… *schnief*
Ja, auf die „Rente“ hat ihn niemand vorbereiten können. Hat mir auch selber echt das Herz gebrochen, Wulfgar da nicht auftauchen zu lassen . Weil natürlich wäre er gekommen, wenn er es nicht vergessen hätte, weil er den Kopf voll von Sorgen wegen Lulu und der Reise hat. Zum Glück ist ja aber Tann dagewesen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Die Bilder lol… ich musste so lachen als Wulfi plötzlich in der Ecke auftauchte XD.
Der mal wieder überhaupt nicht kapiert, dass er was falsch gemacht hat .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ist die Reihenfolge so gewollt? Wahrscheinlich check ich den Hint mal wieder nicht XD.
Nee, das hat keine größere Bedeutung. War nur… weiß nicht, wie ich das nennen soll. Szenenbuilding? Sie kamen einfach nach Hause, haben sich betrunken, sind eingeschlafen und Wulf hat Lu reingeholt. Das war alles.
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh man, du mal wieder:
Zitat:
Und das allerbeste war, dass er diesmal nicht allein war. Dass diesmal derjenige, den er liebte, bei ihm war. So, wie er es sich schon damals gewünscht hatte. Auch wenn er sich Sorgen machte, hatte er Lu schon immer mal die Welt zeigen wollen, und genau das würde er tun.
Und dann
Zitat:
Er hatte ja keine Ahnung, was auf sie zukommen würde.
XD
Schön, dass es nicht unterging. Ist nur die Frage, was auf sie zukommen wird. Wird es was Gutes sein ? Oder was Schlechtes ?
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh Gott, wer ist das Mädel mit dem Hana plaudert? Ich hab grad fiebrig an Wulfis Story gedacht, aber kann mich iwie nicht erinnern wer es sein könnte… Aber warum Mädel? Haben wir vorher nicht nen Jungen gesehen mit dem Zopf und dem gelben Band? Ich bin verwirrt.
Hana ist ja vor einiger Zeit weggegangen, aber wohin wissen wir nicht oder? Und warum muss sie sich verkleiden und ihr Geld verstecken? WO ist sie und WER sind diese Leute da? Sao Pauloaner?! XD
Okidoki, mal von vorne: Ja, Hana ist weggeangen, aber wohin, hat sie nicht erzählt. Offensichtlich ist sie gerade irgendwo im Nirgendwo gestrandet und kann da nicht weg, weil kein Schiff anlegt (abgelegene Gegend). Sie muss sich verkleiden und ihr Geld verstecken, weil es da wohl gefährlich ist, wo sie ist, und sie nicht als wohlhabend auffallen will. Würde in Diebstahl und Schlimmerem für sie enden .
Zu den Leuten vor Hanas Tür: Jau, da war ein Junge mit Zopf letztens, den Nero und Akara im Wald getroffen haben, aber der ist nicht dabei. Der ist woanders. Wer diese Leute sind? Ich verrate dir, dass du zwei davon noch gar nicht kennst und einer davon Isaac ist, der scheinbar auf der Suche nach Wulfgar ist.
Zitat:
Zitat von Nabila
Es ist schön die „alten Rudelleute“ wieder zu sehen. Um die Feuerstelle und so in ihren alten „Steinzeitkleider“ und in der Höhle natürlich. Wenn auch ungewohnt!
Frag mich mal. Das war ein Trip nach Nostalgitown sag ich dir ! Und wie schön schnell mein PC mit so wenigen Sims in der Gegend/im Haushalt war. Hach ja…
Zitat:
Zitat von Nabila
Und Tara (ich schreibe es lieber nicht aus XD) ist sooo ne süsse!
Ja, nicht wahr ? Ich hab sie auch so vermisst.
Zitat:
Zitat von Nabila
Das ist schon krass, dass die Blondine will, dass Tara ihr ein Kind austrägt!
Tja, Kinder sind halt Statussymbole in dieser Zeit, und ein Anführer ohne Kinder ist kein sehr gutes Aushängeschild für seinen Stamm .
Zitat:
Zitat von Nabila
Haha, das hört sich so an als würden die über Vieh oder so sprechen XD. Ich weiss so war das früher.
Ja, genau das :/ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Aha, jetzt weiss ich, warum du mir vor ein paar Posts Sen mit seinem Speer gezeigt hast XD
Ich schrieb ja, das hat bestimmt nix mit dem Special zum Hundertsten zu tun (ich will immer Hundertjährigen schreiben XD) .
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber diese Dala sieht bissel aus wie Diana, kann das sein? XD (…)
Aha, das erklärt zumindest die Ähnlichkeit!
Wait! Hana (die ja auch aussieht wie Diana und von ihr gespielt wird) ist ja die Schwester von Dana! Und damals war doch was mit einem Wald… Ist sie nicht iwo runtergefallen und wurde dann gefunden? Oder wurde sie… ausgesetzt?! (…)
Aaaaahhh, da kam Dala ja auch vor! Also Daan hat Baby Dana vor Minos gerettet, weil der sie sonst ausgesetzt hätte? Ja oder nein?! Sorry… wenn ich jetzt ******** tippe wie immer aber ich hab jetzt 5/6 Kapitel gelesen und muss das erst alles verarbeiten... .
Erklärzeit! Also: Minos ist der Vater von Daan und Dana. Er ist dafür bekannt, dass er nur Söhne hat und wie sich herausstellt, ist das so, weil er seine Töchter mitsamt ihrer Mütter einfach alle verbannt. So auch Dana und ihre Mutter.
Daan ist sein erstgeborener Sohn, und als Minos nicht mit ihm zufrieden war, hat er ihn ebenfalls verbannt. Also ist Daan durch die Welt gezogen, hat zahlreiche seiner Schwestern gefunden und irgendwann auch eine Frau, mit der er Dana bekommen hat. Danas Mutter aber überlebt die Geburt nicht, weshalb er Dana zu seiner Schwester in den Stamm bringt, da er ja eine Amme braucht, um Dana zu füttern.
Er lässt Dana dann bei seiner Schwester, bis sie alt genug ist, um feste Nahrung zu sich zu nehmen. Da taucht er wieder auf und will seine Tochter natürlich mit sich nehmen, aber Dala sieht das gar nicht ein; sie will ihre Nichte behalten und als eigene Tochter großziehen. Daan entührt seine eigene Tochter daraufhin nachts und flieht mit ihr.
Vater und Tochter leben dann einige Jahre zusammen, bevor Dana beim Spielen fällt, sich den Kopf anstößt und ihr Gedächtnis verliert. Da ihr Vater nicht in der Nähe ist, als es passiert, wird sie von den Blums gefunden und mitgenommen, bevor ihr Vater sie finden kann.
Vater Daan sucht Dana dann Zeit seines Lebens überall, und dabei lernt er auch Hanas Mutter kennen, mit der er dann eine weitere Tochter hat, die ihm bei seiner Suche begleiten wird.
Ich sehe gerade, dass ich Hana gar nicht im Stammbaum drin hatte, also hier nochmal einer:

Zitat:
Zitat von Nabila
Aber ich bin schon damn oder?
Wie immer .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok, jetzt will Dala Rhan nichtmehr weil sie jetzt Dana hat, richtig?
Nein, sie will einfach beide haben. Sie hat nur drauf gepokert, dass Tara einknicken würde, wenn sie drohen würde, Rahn an ihren Vater Minos auszuliefern. Aber sie hätte es nicht getan, weil sie Rahn von dem Moment seiner Geburt an als ihren Sohn angesehen hat.
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh Gott! DANKE für die Stammbäume!!!!! Ich hab echt an mir gezweifelt, als ich die ganzen bekannten Namen gelesen habe XD.
Da warst du nicht die Einzige ^^' . Deswegen hab ich dann auch die Stammbäume gemacht. Du hast es jetzt wahrscheinlich ja schon gerafft, aber trotzdem:
Zitat:
Zitat von Nabila
Hä, aber wieso Tanns Grab? *rafftnichts*
Tann = Enns Bruder.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber (sorry für die dumme Frage) welcher Aan ist da gemeint?
Aan = Lumas Vater.
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG!!!! Ist das wahr?! Ich bin mir grad nicht sicher, aber kommt da noch mehr als nur 4 Teile? Schon oder? (Bitte sag ja!!!) *schnappatmunghab*
Juhui, es geht also weiter!!!!!!! Yay!!!!!! Bitte gaaaaaaaaaaaaanz viele Rhan Bilder, ja?!
Soll ja auch Rahns Geschichte werden . Freu mich, dass du dich drauf freust. Seine Kindheit ist schon ausgeplant, jetzt muss nur noch seine Jugend geplant werden, und dann geht es ans Schreiben und Bildermachen. Ich denke, es wird nochmal doppelt so viel, wie ich schon geschrieben habe. Aber keine Garantie drauf.
Zitat:
Zitat von Nabila
Wie hast du das gemacht, hast du die verjüngt (wieder zum Leben erweckt), oder hast du einen anderen Spielstand?
Ich hab alle meine alten Spielstände für genau sowas aufgehoben.

@mammut:
Danke dir fürs Danke !
Zitat:
Zitat von mammut
WOW - sie vieles zu Lesen, und so viel ist passiert und wurde geklärt Das mit Elrik ist ja gerade noch gut ausgegangen.
Hatte Sorge, dass es ein bisschen zu viel auf einmal werden würde, aber es musste mal voran kommen.
Zitat:
Zitat von mammut
Als du beschrieben hattest, wie er zuerst traurig, verbittert und dann richtig hässlich zu seinen Stammesmitgliedern wurde bekam ich regelrecht Sorgen, dass diese Verbitterung irgendwann in Aggressivität (nicht nur mit Worten) umschlagen könnte, und dann hat Malah ihn endlich erreicht und das Schlimmste abgewendet!
Deswegen hat er den Stamm dann ja auch verlassen wollen. Elrik ist vielleicht frustriert und hat über die Stränge geschlagen, aber er ist zum Glück besonnen genug, zu gehen, bevor es richtig ausartet. Das wäre es ja auch beinahe mit Garrus .
Zitat:
Zitat von mammut
Lu tut mir Leid, diese Leere kann man ihm richtig nachempfinden. Um so schöner, das Tann sich als echter Freund erweist und die alte Freundschaft wieder aufleben lässt.
Ja, nicht wahr? Ich wollte echt keinen zweiten Tann aus ihm machen, dass er jetzt in ein tiefes Loch fällt, nachdem er seine Hauptaufgabe verloren hat .
Zitat:
Zitat von mammut
Tja, Wulf fehlt da manchmal das Feingefühl Lu gegenüber, obwohl ja kein Zweifel zu seiner Liebe zu ihm besteht, er ist da manchmal ein echter Holzkopf...
Ich musste so lachen, als ich das gelesen habe , aber das trifft den Nagel echt auf den Kopf.
Zitat:
Zitat von mammut
Schön finde ich, dass Lulu die Arbeit ihres Sohnes beim Händler übernimmt. Hoffentlich hilft es ihr, endlich über Wulf hinwegzukommen.
Es wird Zeit, dass Lulu endlich ihren eigenen Weg geht und ihr eigenes Leben lebt. Schon bevor Wulfgar in ihr Leben getreten ist und ihr Herz gebrochen hat, war sie nämlich nicht wirklich glücklich damit . Immer allein zu sein, sich niemandem anvertrauen zu können, nicht mehr gebraucht zu werden, seitdem Luis erwachsen ist. Vielleicht kann sie das an ihrem neuen Arbeitsplatz ändern. Es wird sie jedenfalls von ihrem Liebeskummer ablenken .
Zitat:
Zitat von mammut
Das mit Hana ist mir ein großes Rätsel, und mit den 3 bunt gekleideten Frauen auch.... Ob sich ihre Wege mit denen von Lu und seinen Begleitern kreuzen? Das ist ja richtig spannend!
Man sieht es nicht so genau, weil er eine Robe trägt und langes Haar hat, aber einer von den drei bunten Gestalten ist ein Mann. Isaac, um genau zu sein. Die anderen beiden feiern aber ihr Debut. Die kennen wir noch nicht.
Ich bin übrigens auch ganz gespannt darauf, diese drei vorkommen zu lassen, sag ich dir .
Zitat:
Zitat von mammut
Und der Rückblick zum Anfang ist ja der Hammer, wie toll ist das denn
Ich hab mir schon gedacht, dass dir ein Ausflug zurück in die Steinzeit gefallen würde . Und ich war ja auch ganz begeistert, mal wieder dahin zurückkehren zu können. Keine ewiglangen Ladezeiten, die alten Gesichter, die schon lange weg sind...
Zitat:
Zitat von mammut
Arme Tara, was hat sie nur durchgemacht! Erst die Angst vor dem jähzornigen Minos, und dann noch dem selbstsüchtigen Verhalten von Dala ausgesetzt.... Was für eine Schmach für eine Mutter, das eigene Kind zurücklassen zu müssen und gute Mine zu bösem Spiel zu machen, so etwas ist einfach nur furchtbar.
Ja, das war auch das Letzte von Dala, Taras Situation so ungeniert auszunutzen . Und wie wir ja wissen, hat Tara es nie verkraftet, Rahn zurücklassen zu müssen . Bis sie dann endlich wieder vereint waren, hat sie immer darunter gelitten, ihren ersten Sohn verloren zu haen.

@ lunalumi, simantha79924, styx & Widget88: Danke euch allen ganz doll für die Danksagung ! Und, styx, ich freue mich immer, neue (und bekannte) Gesichter zu sehen…. ähh Namen zu lesen ^-^ .

______________________________





Endlich erreichen Elrik und Gefährten ihr Ziel:
Der Hafen, an dem Marduk Anya abgesetzt hat.
Doch anstatt Anya zu finden,
führt das Schicksal einen von ihnen zu unerwarteten Helfern.


Kapitel 101 - Wulfgar

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.11.2019, 18:30   #417
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
lu hasst also schiffe. wenn man seekrank wird, kann man ihn verstehen.


wulfgar hat aber dickes fell. es muss doch warm sein unter dem pelz. von lus verhalten ist er sichtlich verletzt.



kann es sein, dass lu verwandte von sich und wulfgar gefunden hatte? zumindest sahen sie seiner familie und wulfgar sehr ähnlich. nur sie waren weiter entwickelt. zumindest hat er reisegefährten gefunden, die seine sprache sprechen und ihm alles zeigen.



ist es etwa die luna von luis? vom aussehen könnte sie passen. sie hat also kontakte zu reichen leuten. aber was haben diese mit anya zu tun? sie könnten verwandte dritten grades sein.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.11.2019, 10:09   #418
styx
Member
 
Benutzerbild von styx
 
Registriert seit: Dez 2003
Ort: Unterwelt Griechenland
Geschlecht: w
Alter: 49
Hallo Bloody, les ja eher selten die Geschichten hier, und eigentlich wollt ich mir nur ein paar Anregungen holen um selbst mal eine History Challenge mit eigenen Regeln zu machen. Ich hasse es am Computer zu lesen. Allerdings hab ich deine Geschichte nun in einem durch gesuchtet und auch Wulfgars Geschichte gleich noch mit gelesen. Deine Story hat mich richtig gepackt. Die Charaktere sind so liebevoll gestaltet, dass bei mir an ein paar Stellen auch mal einige Tränen geflossen sind. Bin mir sicher, dass ich nun auch bis zum Ende dabei bleiben werden, allerdings wirds mit den Kommentaren wohl eher mau aussehen , aber sei dir gewiss, dass ich die Geschichte liebe.
__________________
StyxSimskram styx-sims4-baustelle
Mögen wir uns auf der Lichtung am Ende des Pfades wiedersehen,
wenn alle Welten enden.
styx ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.11.2019, 19:05   #419
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Huhu Bloody!
Zitat:
Nein, ernsthaft, danke, dass du mir so viel lukratives Feedback gegeben hast, was Zeitalter auch zu dem gemacht hat, was es jetzt ist
Lol? Ach ja stimmt, ich hab ja Cesar und ner Katze den Namen gegeben. Ja das ist natürlich sehr lukrativ! Da erwarte ich am Ende nochmal meinen Namen im Abspann, das ist dir hoffentlich klar.

Danke für die Erklärung. Naja, trotz Stammbäumen und allem… es ist schwierig (für mich zumindest) bei all den Sims den Überblick zu behalten *leidernichtnursondernauchdummbin*
Zitat:
Okay, also endet es dank dir jetzt mit einer Alieninvasion.
#lukrativesFeedback
Zitat:
Aber jetzt bin ich verwirrt. Es gibt eine falsche Luna
Die echte Luna ist für mich die, die bei Wulfi vorkam. Was ich von der „möchtegern Luna“ von Luis halten soll, weiss ich noch nicht. Aber ich habe die Hoffnung dass sie mit der echten Luna was zu tun hat. Aber ich habe mich dazu entschlossen nicht mehr wild zu spekulieren. Dabei kommt ja eh nur Müll raus XD. Und du muss dir auch keine Nachmittage mehr frei nehmen um mir alles zu erklären .
Zitat:
Er versucht gerade sein Bestes, dein liebster Charakter zu werden, als er hörte, dass er nur dein Zweitliebster ist.
Süss!
Nein, er tut mir, wie ich schon gesagt habe, sehr leid. Ich hoffe er findet seine Anya wieder. Und ich hoffe dass ihm auf der Reise nur gutes widerfährt.
_______________________________
Zitat:
Er jedenfalls würde froh sein, wenn er nie wieder ein Schiff betreten musste.
Ja aber wie will er denn nach Hause zurück? XD
Zitat:
einem Monat treffen wir uns dann wieder hier
Ach du Sch…! Das hört sich in der heutigen Zeit total komisch an XD
Das Armband war teuer mit Gold überzogen aber doch nicht so viel wert? Was war das denn für Gold? XD Hmm na ob da nicht jemand über den Tisch gezogen wurde . Der Fremde ist ja grantig drauf! Das mag ich doch grad direkt! Ist mir sympathisch der Bursche! Nur das Alkoholproblem geht mir mächtig gegen den Strich (Thema im Familienkreis ).
Süss wie du beschreibst, wie Lu die Dinge so sieht! Mit welch Begeisterung und so.
Zitat:
Lu blieb beinahe das Herz stehen, als er ihr Gesicht sah. Dieses Gesicht, so vertraut und doch so fremd. Konnte das sein?
Was was was?! Wieso kommt sie ihm vertraut vor?!
OMG IST DAS MEINE LUNA?! Nee, dafür ist sie zu alt oder? Ist das nicht eine Seniorin? Luna sollte ja in etwa so alt sein wie Wulfi???
Hey aber du hattest doch (sorry dass ich jetzt das Thema wieder hochhole ) ein Bild von deinem verstorbenen Kater in DS3 gepostet. Das war doch auch mit der Simin oder nicht?
Aber eine grosse Oberweite hat die Dame!
Wulfgar? Ist ER der Sohn von Isaac?
Ja ich weiss ich sollte nicht spekulieren , aber ich kann jetzt nicht anders !
Haha, das ist ja ein schönes Gasthaus! Mit Postkasten und Menü-Tafel draussen. Hab grad recherchiert. Das gab es damals ja tatsächlich schon, also die Kreide meine ich! Cool! Hier wird man ja richtig schlau XD.
Lu hat eine Zwillingsschwester? Wussten wir das schon?!?! Ok jetzt bin ich verwirrt. Wulfi hat doch auch ne Schwester die Gerat / Greta heisst?
Zitat:
Es war so unheimlich.
Ja in der Tat! Die heisst ja tatsächlich Luna!
Zitat:
Das konnte doch kein Zufall sein
Sag ich doch schon seit X – Kapiteln!!!! *ausrast*
Zitat:
Die Frau mit dem beinahe weißen Haar, mit der er versucht hatte, ein Kind zu bekommen, was angeblich nicht geklappt hatte.
Ich sterbe hier gleich an einem Herzinfarkt! Das hat ja nicht gekappt mit dem Kind, oder etwa doch?!
Zitat:
Wie war ihr Name doch gleich gewesen? Iris?
LUNA!!!!!! IHR NAME WAR LUNA!!!!!!!!!!!!!!!
Zitat:
Dort, wo einer der Eingeborenen auch seinen Sohn nach ihm, Wulfgar, benannt hatte.
Zitat:
Zitat von Nabila
ich sterbe hier gleich an einem Herzinfarkt!
HORZEZZZZZ!!!!!!!
Zitat:
auf solch göttlichen Tieren
OMG Jaaaaaaa!!!!!!
Zitat:
Lag wahrscheinlich daran, dass sie ihm so ähnlich sah.
Das (und das weiter oben) verstehe ich nicht, inwiefern sieht sie Wulfi denn ähnlich????
Zitat:
Da war so eine ungeheure Abneigung gegen diese Frau in ihm.
WARUM? Ist er iwie „eifersüchtig“? Aber Wulif hatte ja soweit ich weiss nichts mit dieser Luna? Jedenfalls nichts ernstes… wenn ich es mal so ausdrücken darf. Oder?
Zitat:
Wenn es denn überhaupt die Luna war, die seinem Sohn das Herz gebrochen hatte.
Nein es ist nicht die Luna. Die möchtegern Luna ist total anders drauf. Iwie crazy und high. Die hier ist so wie die Luna von Wulfi.
Zitat:
Und die hatte auch so ein Kleid getragen wie diese Luna jetzt. Nur hatte er leider ihr Gesicht nicht gesehen. Er hatte sie für eine alte Frau gehalten, erinnerte er sich.
*argh* was soll das? Jetzt wo ich mir doch so sicher war!? Und jetzt kommt der auch noch mit "alte Frau"... *erschöpftvomSpekulierenbin*
Der Blick als er auf das Pferd steigt! XD Dann schreit er auch noch im vollen Galopp! Einfach zu herrlich die Szene! ICH LIEBE ES!
Ja der Boden ist toll! So richtig römisch!
Zitat:
Und tatsächlich, als der Hausherr schließlich kurz darauf ankam, war sich Lu felsenfest sicher, hier einen Gott vor sich zu haben.
Das hast du alles sehr schön in Szene gesetzt und beschrieben! Ich hab auch leichte Gänsehaut bekommen, als die 3 edlen Herren ankamen. #epic
Ja jetzt hab ich den Abspann gelesen und bin schon wieder verwirrt. Ich wiess echt nicht mehr was ich noch glauben soll! Aber ich bleibe bei meiner Variante. Ich glaube nicht dass Luna Wulfis Tochter ist. Ausser Luna hat damals tatsächlich ein Kind von ihm geboren und es heisst jetzt auch Luna. Aber wer ist denn Luis Luna? Oder hat die zwei Persönlichkeiten und es ist tatsächlich ein und dieselbe Person? I'm so confused . Du machst es auf jeden Fall sehr spannend und ich mag voll wie die beiden Storys sich jetzt... wie sagt man... sich "treffen" (LOL? Ach du weisst schon wie ich das meine!)
Ach ja und ich frag ich was mit Wulf los ist, warum der sich so arg betrinkt?
Und ich danke dir für die Horzezzzz die du natürlich nur wegen mir hier reingebracht hast .

Edith: Natürlich ist mir noch was eingefallen, inwiefern das relevant ist... KP aber ich wollts trotzdem mal erwähnen, falls er tatsächlich relevant ist! XD Mari hat doch damals gemeint, Luna sähe ihrer Tante ähnlich?
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (25.11.2019 um 08:48 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.12.2019, 22:53   #420
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Hach, Lu ist wirklich sooo liebenswert Schon zu Beginn, wie er mit der Seekrankheit kämpft - und später dann das Bild von ihm auf dem Pferd, dieser Blick ist einfach zum Schießen Aber Himmel noch mal, der ist wirklich naiv und arglos. Wie er versucht dazwischen zu gehen beim Streit zwischen dem betrunkenen Wulfgar und und dem Kerl mit dem Hackebeilchen, also dem Wirt. Das ist ja noch glimpflich ausgegangen, was für ein Glück! Anstatt darauf zu achten, dass er den Anschluss an Elrik und den Dolmetscher nicht verliert. Irgendwie musste ich dauernd kichern beim Lesen, wie Lu sich da durchschlägt, das ist ja richtig skurril! Und er stolpert von einem Abenteuer ins nächste, ohne dass ihm etwas Schlimmes zustößt - hoffentlich halten die Götter, wie er ja meint, auch in Zukunft zu ihm!
Puh, verwirrend ist das schon mit dieser Luna. Aber ich denke, dass es wirklich "Luis" Luna ist, wobei es andererseits keinen Sinn macht. Denn hier ist sie sehr vernünftig und verantwortungsbewusst, während sie Luis ja ziemlich übel mitgespielt hatte mit den Pilzen - falls das nicht doch nur in Luis Vorstellung passiert war... ich weiß es nicht...
Ach zum Anfang noch mal: Dass Lu ein wenig stur ist Wulfgar gegenüber, also seinem Wulfgar, kann ich sehr gut nachvollziehen. Es muss für ihn ziemlich verletzend gewesen sein, dass sein Gefährte das weitere Vorgehen an Land nicht vorher mit ihm besprochen hatte und einfach so über ihn bestimmt. Sorry, da wäre ich auch sauer - typisches Holzklotzverhalten von Wulfgar mal wieder. Nur dumm, dass Lu dadurch jetzt ganz auf sich allein gestellt ist, wobei er jetzt ja noch Begleitung hat... aber vielleicht erweist sich das im Nachhinein noch als glückliche Fügung und er findet Anya?

Eine tolle Fortsetzung, und so toll geschrieben, bloody_vampyr, ich liiebe es und warte gespannt auf die nächste Folge, DANKE dafür!
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch

Geändert von mammut (02.12.2019 um 23:04 Uhr)
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2019, 17:04   #421
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
wulfgar hat aber dickes fell. es muss doch warm sein unter dem pelz.
Klar, aber selbst wenn er schwitzen würde, wäre er viel zu stur dafür, um sich was leichteres anzuziehen ^^' .
Zitat:
Zitat von Nikita22
von lus verhalten ist er sichtlich verletzt.
Nicht nur Wulfgar ist von Lu verletzt, sondern auch andersherum. Da sind so einige Sachen, die die beiden die letzte Zeit über entzweit haben: Lulu, Wulfgars Vergangenheit, dass Wulfgar zu wenig für Lu da ist und der alles in sich reinfrisst beispielsweise. Es läuft gerade nicht so gut zwischen ihnen und Wulfgar hat das bislang nicht mal bemerkt .
Zitat:
Zitat von Nikita22
kann es sein, dass lu verwandte von sich und wulfgar gefunden hatte? zumindest sahen sie seiner familie und wulfgar sehr ähnlich. nur sie waren weiter entwickelt. zumindest hat er reisegefährten gefunden, die seine sprache sprechen und ihm alles zeigen.
Man hat es also erkannt, dass von Lus neue Reisegefährten einer ihm und eine Wulfgar ähnlich sieht. Das stimmt auch, auch wenn ich natürlich noch nicht verraten werden, ob es auch so ist . Nur soviel: Lu denkt, dass Luna Wulfgars Tochter ist und ihr Begleiter der Sohn von jemanden, den Wulfgar mal auf seinen Reisen getroffen hat. Dieser jemand sah Lu sehr ähnlich, was ihre Ähnlichkeit zueinander erklären könnte.
Zitat:
Zitat von Nikita22
ist es etwa die luna von luis? vom aussehen könnte sie passen.
Tja, das ist die Frage, ob es die Luna von Luis ist. Lu hat auf jeden Fall damals eine Frau gesehen, die so aussah wie sie, als er Luis aus Bärenwald abgeholt hat. Auch wenn er sie damals nur von hinten gesehen hat.
Zitat:
Zitat von Nikita22
sie hat also kontakte zu reichen leuten. aber was haben diese mit anya zu tun? sie könnten verwandte dritten grades sein.
Luna ist bei der Durchreise nur einmal bei diesen reichen Leuten vorbeigekommen. Also nein, keine Verwandten von ihr. Und was sie mit Anya zu tun haben, wird man heute noch erfahren.

@styx:
Danke dir für die Danksagung !
Zitat:
Zitat von styx
Hallo Bloody, les ja eher selten die Geschichten hier, und eigentlich wollt ich mir nur ein paar Anregungen holen um selbst mal eine History Challenge mit eigenen Regeln zu machen.
Grüß dich, styx ! Ich lese ja immer gerne, wenn jemand History Challenges macht. Ich bin ja mit der S4-Challenge leider nie richtig warm geworden und fand es total schade, dass es da keine richtige für S3 gab . Vor allen Dingen hat mich immer gestört, dass das Geschichtselement viel zu kurz kam. Falls du irgendwann mal eine machst und sie teilst, werde ich auf jede Fall mal reinschauen .
Zitat:
Zitat von styx
Ich hasse es am Computer zu lesen.
Oh ja, ich auch. Nur, dass ich es viel zu oft tue. Meine Augen danken es mir nicht gerade .
Zitat:
Zitat von styx
Allerdings hab ich deine Geschichte nun in einem durch gesuchtet und auch Wulfgars Geschichte gleich noch mit gelesen.
Aww, das freut mich zu lesen ! Auch, dass du Wulfi gelesen hast. Die hat ja immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen.
Zitat:
Zitat von styx
Deine Story hat mich richtig gepackt. Die Charaktere sind so liebevoll gestaltet, dass bei mir an ein paar Stellen auch mal einige Tränen geflossen sind. Bin mir sicher, dass ich nun auch bis zum Ende dabei bleiben werden, allerdings wirds mit den Kommentaren wohl eher mau aussehen , aber sei dir gewiss, dass ich die Geschichte liebe.
Ich danke dir ganz doll für dein Lob , und ich freue mich, dass du dabei bleiben willst. Mach dir keine Gedanken über die Kommis, ich bin selber sehr oft ein stiller Mitleseser, aber ich freue mich, dass du mich hast wissen lassen, dass du meine Geschichte gern liest. Das ist immer das größte Kompliment für mich als Hobbyautor .


@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody!
Grüß dich, Nabila!
Zitat:
Zitat von Nabila
Lol? Ach ja stimmt, ich hab ja Cesar und ner Katze den Namen gegeben. Ja das ist natürlich sehr lukrativ! Da erwarte ich am Ende nochmal meinen Namen im Abspann, das ist dir hoffentlich klar.
Hey, das meinte ich todernst, und verdirb mir doch nicht all meine Überraschungen, Mensch !
Zitat:
Zitat von Nabila
Danke für die Erklärung. Naja, trotz Stammbäumen und allem… es ist schwierig (für mich zumindest) bei all den Sims den Überblick zu behalten *leidernichtnur sondernauchdummbin*
Wenn selbst ich (in regelmäßig Abständen) den Überblick verliere, kann es auch einfach nur sein, dass ich es liebe, unnötig kompliziert zu werden ^^' . Ehrlich, ich wäre verwundert, wenn da auch nur irgendwer den Überblick behalten würde. Deswegen kann ich mir wohl auch sonst nix merken, weil ich da irgendwie den Durchblick behalten muss .
Zitat:
Zitat von Nabila
Die echte Luna ist für mich die, die bei Wulfi vorkam. Was ich von der „möchtegern Luna“ von Luis halten soll, weiss ich noch nicht. Aber ich habe die Hoffnung dass sie mit der echten Luna was zu tun hat.
Achso. Dann verrat ich dir mal, dass es auf Lao-Pao keine Luna gab, als Wulf da war. Wen du meinst, ist wahrscheinlich Eris. Maris‘ Tante. Oder?
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber ich habe mich dazu entschlossen nicht mehr wild zu spekulieren. Dabei kommt ja eh nur Müll raus XD. Und du muss dir auch keine Nachmittage mehr frei nehmen um mir alles zu erklären .
Spekulationen sind das, was mir u.a. neue Ideen bringt. Wie du schon sagtest:
Zitat:
Zitat von Nabila
#lukrativesFeedback
Also hör bloß nicht auf, wenn dir danach ist .
Zitat:
Zitat von Nabila
Nein, er tut mir, wie ich schon gesagt habe, sehr leid. Ich hoffe er findet seine Anya wieder. Und ich hoffe dass ihm auf der Reise nur gutes widerfährt.
Hm, und das hoffst du echt, wenn ich es schreibe ^^' ?
Zitat:
Zitat von Nabila
Ja aber wie will er denn nach Hause zurück? XD
Wenn’s nach ihm geht: zu Fuß!
Zitat:
Zitat von Nabila
einem Monat treffen wir uns dann wieder hier
Ach du Sch…! Das hört sich in der heutigen Zeit total komisch an XD
Nicht wahr? Ich hatte erst drei Tage drin, bis mir auffiel, dass die das damals nie in der Zeit geschafft hätten. Ein Monat ist da wohl schon großzügig bemessen. Wahrscheinlich werden sie dann noch eine Weile warten müssen, bis wirklich alle zurückgekehrt sind.
Zitat:
Zitat von Nabila
Das Armband war teuer mit Gold überzogen aber doch nicht so viel wert? Was war das denn für Gold? XD Hmm na ob da nicht jemand über den Tisch gezogen wurde .
Also über den Tisch ist Lu sowieso gezogen worden und was den Wert angeht… öhm… ja, ist halt der sentimentale Goldwert… oder so… ^^‘
Zitat:
Zitat von Nabila
Der Fremde ist ja grantig drauf! Das mag ich doch grad direkt! Ist mir sympathisch der Bursche!
Ja, er ist mir dank seiner grantigen Art auch direkt ans Herz gewachsen. ich glaube, ihn und Tanja könnte man nicht in einen Raum stecken .
Zitat:
Zitat von Nabila
Nur das Alkoholproblem geht mir mächtig gegen den Strich (Thema im Familienkreis ).
Das tut mir leid für dich. Das ist immer eine total besch***** Sache, ich kann das gar nicht anders sagen. Ich weiß leider auch, wie das ist, auch wenn es bei mir in der Kindheit passiert ist. Ich hoffe für dich, dass es besser wird, und das so schnell wie möglich.
Jedenfalls habe ich aus obigen Gründen auch bereits darauf verzichtet, einen gewaltätigen Alkoholiker einzuführen, was ursprünglich geplant war. Wulfgar selber wird sich mit seinem Problem natürlich noch auseinandersetzen müssen, aber es wird sich in Grenzen halten.
Und damit lass uns lieber schnell zu weniger dunklen Themen zurückkehren:
Zitat:
Zitat von Nabila
Süss wie du beschreibst, wie Lu die Dinge so sieht! Mit welch Begeisterung und so.
Er ist auch gerade ein bisschen wie ein kleines Kind bei seinem ersten Besuch im Spielzeugladen ^-^ . Diese Welt voller Wunder ist für ihn als Schamanen natürlich etwas Besonderes. Aber noch viel mehr fasziniert ihn die Kunstfertigkeit vor Ort, wie man noch sehen wird. Er war ja selber mal leidenschaftlicher Maler, falls man sich erinnert.
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG IST DAS MEINE LUNA?! Nee, dafür ist sie zu alt oder? Ist das nicht eine Seniorin? Luna sollte ja in etwa so alt sein wie Wulfi???
Also falls du Eris meinst, dann ja, Eris ist so alt wie Wulfgar. Also eine Erwachsene im Spiel. Und nein, Luna hier ist keine Seniorin, sie ist eine junge Erwachsene.
Zitat:
Zitat von Nabila
Hey aber du hattest doch (sorry dass ich jetzt das Thema wieder hochhole ) ein Bild von deinem verstorbenen Kater in DS3 gepostet. Das war doch auch mit der Simin oder nicht?
Dass du dich daran noch erinnerst. Ja, das Bild mit meinem Kater war mit ihr . Und es war sogar direkt dort aufgenommen, wo sie gerade angekommen sind. Aber das war kein Handlungsbild, sondern nur, weil ich gerade da am Bauen war. Trotzdem, mein Katersim lebt jetzt in dem Anwesen und vielleicht siehst du ihn ja mal durchs Bild laufen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Wulfgar? Ist ER der Sohn von Isaac?
Ja, Wulfgar ist Isaacs Sohn. Aber ob es genau DER Wulfgar jetzt ist? Vielleicht .
Zitat:
Zitat von Nabila
Haha, das ist ja ein schönes Gasthaus! Mit Postkasten und Menü-Tafel draussen. Hab grad recherchiert. Das gab es damals ja tatsächlich schon, also die Kreide meine ich! Cool! Hier wird man ja richtig schlau XD.
Ironischerweise war das etwas, das mir im Nachhinein aufgefallen ist, dass ich das lieber hätte entfernen sollen. Aber das passiert halt, wenn man nicht selber baut und ein fertiges Haus nimmt und nicht aufpasst ^^‘ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Lu hat eine Zwillingsschwester? Wussten wir das schon?!?! Ok jetzt bin ich verwirrt. Wulfi hat doch auch ne Schwester die Gerat / Greta heisst?
Ja, Lu hat auch keine Zwillingsschwester. Es ist Wulfgars gemeint. Also Greta .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich sterbe hier gleich an einem Herzinfarkt! Das hat ja nicht gekappt mit dem Kind, oder etwa doch?!
Tja, das ist die Frage, ob es geklappt hat. Eris hat damals geblutet, woraufhin sie glaubte, dass es nicht geklappt hätte. Aber vielleicht war das nur eine „Einnistungsblutung“ und es hat doch geklappt ? Lu glaubt jedenfalls, dass Luna Wulfgars Tochter ist.
Und ich hoffe doch, dass du mir nicht einen Herzinfarkt kriegst. Du musst Rahn da nicht nachmachen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Wie war ihr Name doch gleich gewesen? Iris?
LUNA!!!!!! IHR NAME WAR LUNA!!!!!!!!!!!!!!!
Nö, Eris .
Zitat:
Zitat von Nabila
HORZEZZZZZ!!!!!!!
Der Blick als er auf das Pferd steigt! XD Dann schreit er auch noch im vollen Galopp! Einfach zu herrlich die Szene! ICH LIEBE ES!
Und ich danke dir für die Horzezzzz die du natürlich nur wegen mir hier reingebracht hast .
Ich hab’s mir irgendwie gedacht, dass du dich darüber am meisten freuen wirst. Deshalb hier noch ein paar Bilder, wie Lu sich überhaupt nicht drüber freut, dass ich ihm den Reitskill nicht gelevelt hab :







Ich glaube, spätestens hier hatte auch das Pferd keinen Bock mehr, so wie es guckt .
Zitat:
Zitat von Nabila
Zitat: Lag wahrscheinlich daran, dass sie ihm so ähnlich sah.
Das (und das weiter oben) verstehe ich nicht, inwiefern sieht sie Wulfi denn ähnlich????
Lu hat eine innere, unlogische Abneigung gegen Luna, weil die Wulfgar ähnlich sieht. Also seinem Wulfgar. Und deswegen verhält er sich Luna gegenüber (ungewollt) gerade so, wie Wulfgar gegenüber, auf den er ja gerade sauer ist .
Zitat:
Zitat von Nabila
Da war so eine ungeheure Abneigung gegen diese Frau in ihm.
WARUM? Ist er iwie „eifersüchtig“? Aber Wulif hatte ja soweit ich weiss nichts mit dieser Luna? Jedenfalls nichts ernstes… wenn ich es mal so ausdrücken darf. Oder?
Genau, was ich oben schreibe. Aber ich zitiere es hier nochmal extra, weil ich finde, dass du etwas sehr schön erkannt hast: Lu ist nicht nur sauer auf Wulfgar und deshalb unterbewusst abgeneigt gegen Luna, sondern tatsächlich auch irgendwie eifersüchtig. Nicht mal, weil Wulfgar jetzt jemand anderem (Eris) ins Bett gestiegen ist, um mit ihr ein Kind zu bekommen, sondern, weil das ein Teil von Wulfgars Leben ist, an dem er nie wird teilhaben können. Ein Teil, den Wulfgar zudem lange vor ihm verheimlicht hat. Und ja, vielleicht hat er auch ein bisschen Angst, dass Luna ihm Wulfgar wegnehmen könnte, wenn sie seine Tochter ist. Es ist gerade alles ein bisschen viel und durcheinander für Lu, dass er selber gar nicht weiß, was er eigentlich denken und fühlen soll .
Zitat:
Zitat von Nabila
Nein es ist nicht die Luna. Die möchtegern Luna ist total anders drauf. Iwie crazy und high. Die hier ist so wie die Luna von Wulfi.
Es stimmt, dass die Frau, die Luis die Pilze gegeben und ihn überfallen hat, total anders drauf war, als diese Luna hier. Diese Luna, die Lu jetzt getroffen hat, ist gutherzig und fromm. Aber das war die Luna von Luis auch, wenn sie miteinander gesprochen haben. Was bedeutet das also?
Mit Eris haben aber alle charakterlich nicht sehr viel gemein . Eris war nicht gottesfürchtig und fromm, sondern eher ein Zweifler. Und sie war jetzt nicht böse, aber gutherzig würde ich sie auch nicht gerade nennen. Ich glaube egoistisch würde es gut treffen.
Zitat:
Zitat von Nabila
*argh* was soll das? Jetzt wo ich mir doch so sicher war!? Und jetzt kommt der auch noch mit "alte Frau"... *erschöpftvomSpekulierenbin*
Aber er hat sie nur für eine alte Frau gehalten. Weil sie halt so helles Haar hatte, dass es fast weiß aussieht. Scheinbar scheint Luis‘ Luna und diese Luna hier also doch ein und dieselbe Person zu sein. Oder ?
Zitat:
Zitat von Nabila
Das hast du alles sehr schön in Szene gesetzt und beschrieben! Ich hab auch leichte Gänsehaut bekommen, als die 3 edlen Herren ankamen. #epic
Danke dir ! Auch wenn ich immer an Gorillas denken muss, wenn ich die beiden links und rechts im Hintergrund sehe . Wirst schon noch sehen, was ich meine.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ja jetzt hab ich den Abspann gelesen und bin schon wieder verwirrt. Ich wiess echt nicht mehr was ich noch glauben soll! Aber ich bleibe bei meiner Variante. Ich glaube nicht dass Luna Wulfis Tochter ist. Ausser Luna hat damals tatsächlich ein Kind von ihm geboren und es heisst jetzt auch Luna. Aber wer ist denn Luis Luna? Oder hat die zwei Persönlichkeiten und es ist tatsächlich ein und dieselbe Person? I'm so confused .
Hm, schöne Spekulation. Und ich werde einfach mal nichts dazu sagen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Du machst es auf jeden Fall sehr spannend und ich mag voll wie die beiden Storys sich jetzt... wie sagt man... sich "treffen" (LOL? Ach du weisst schon wie ich das meine!)
Ich hab auch schon die ganze Zeit drauf gewartet, dass ich jetzt endlich mal dahin komme. Und es wird noch viiieeel besser X) (hoffe ich zumindest) .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ach ja und ich frag ich was mit Wulf los ist, warum der sich so arg betrinkt?
Ja, das ist eine etwas kompliziertere Sache, der er sich selber gar nicht so bewusst ist , und die wir im übernächsten Kapitel (also dem nach dem unten) mal anschneiden werden.
Zitat:
Zitat von Nabila
Edith: Natürlich ist mir noch was eingefallen, inwiefern das relevant ist... KP aber ich wollts trotzdem mal erwähnen, falls er tatsächlich relevant ist! XD Mari hat doch damals gemeint, Luna sähe ihrer Tante ähnlich?
Okay, jetzt bin ich selber verwirrt. Selbst wenn ich Luna mit Eris ersetze, noch . Ich hab jetzt die ganze Zeit überlegt, und das Einzige, was ich mal geschrieben hab, ist, dass Eris einem ihrer Brüder ähnlich sieht. Eren und Erin aus Bärenwald, die jetzt aber überhaupt nicht relevant sind.

@mammut:
Danke dir fürs Danke !
Zitat:
Zitat von mammut
Hach, Lu ist wirklich sooo liebenswert Schon zu Beginn, wie er mit der Seekrankheit kämpft - und später dann das Bild von ihm auf dem Pferd, dieser Blick ist einfach zum Schießen
Ich hatte auch großen Spaß mit Lu beim Bilderschießen, muss ich sagen . Wie ein kleines Kind im Spielzeugladen oder Zoo. Hab bei Nabila oben noch ein paar Bilder zu gepostet.
Zitat:
Zitat von mammut
Aber Himmel noch mal, der ist wirklich naiv und arglos. Wie er versucht dazwischen zu gehen beim Streit zwischen dem betrunkenen Wulfgar und und dem Kerl mit dem Hackebeilchen, also dem Wirt.
Oh ja, das stimmt. Das kennt man ja aber schon von ihm, wenn man mal an die Sache denkt, wie er Wasser über Wulfgar und Garrus während ihres Schwertkampfes geschmissen hat. Da kann man Wulfgar schon ein bisschen verstehen, dass er sich Sorgen macht, wenn Lu allein unterwegs ist, was ?
Zitat:
Zitat von mammut
Das ist ja noch glimpflich ausgegangen, was für ein Glück! Anstatt darauf zu achten, dass er den Anschluss an Elrik und den Dolmetscher nicht verliert. Irgendwie musste ich dauernd kichern beim Lesen, wie Lu sich da durchschlägt, das ist ja richtig skurril! Und er stolpert von einem Abenteuer ins nächste, ohne dass ihm etwas Schlimmes zustößt - hoffentlich halten die Götter, wie er ja meint, auch in Zukunft zu ihm!
Klar, das wäre ja auch langweilig gewesen, wenn er Elrik und Dolmetscher gefolgt wäre. Jetzt kommt er mir gleich doppelt wie ein Kind vor. Wie ein kleines Rotkäppchen, dem man gesagt hat, nicht vom Weg abzukommen, und dann tut es das ja doch .
Hm, ich würde ja gern schreiben, dass ich meinem Lu schon nichts antun werde, aber bei mir weiß man ja nie…
Zitat:
Zitat von mammut
Puh, verwirrend ist das schon mit dieser Luna. Aber ich denke, dass es wirklich "Luis" Luna ist, wobei es andererseits keinen Sinn macht. Denn hier ist sie sehr vernünftig und verantwortungsbewusst, während sie Luis ja ziemlich übel mitgespielt hatte mit den Pilzen - falls das nicht doch nur in Luis Vorstellung passiert war... ich weiß es nicht...
Ja, Luis‘ glaubt, dass Luna ihm die Pilze gegeben und ihn überfallen hat, aber wie du schon schreibst, könnte das auch alles in seiner Vorstellung geschehen sein. Immerhin war die Luna, mit der er geredet hat, ansonsten nämlich immer fromm und gutherzig. So wie die Luna jetzt, die Lu getroffen hat. Aber vielleicht hat sie auch nur zwei Persönlichkeiten? Oder vielleicht ist es doch was ganz anderes?
Fakt ist, dass Lu damals, als er Luis aus Bärenwald abgeholt ist, eine Frau gesehen hat, die wie diese Luna jetzt aussieht. Aber er hat sie eben nur von hinten gesehen.
Zitat:
Zitat von mammut
Ach zum Anfang noch mal: Dass Lu ein wenig stur ist Wulfgar gegenüber, also seinem Wulfgar, kann ich sehr gut nachvollziehen. Es muss für ihn ziemlich verletzend gewesen sein, dass sein Gefährte das weitere Vorgehen an Land nicht vorher mit ihm besprochen hatte und einfach so über ihn bestimmt. Sorry, da wäre ich auch sauer - typisches Holzklotzverhalten von Wulfgar mal wieder.
Ja, dass Wulfgar ihn nicht ernst nimmt, ist Lu schon immer ein Dorn im Auge, obwohl Wulfgar ihn ja nur beschützen will . Dazu noch die Sache mit Lulu, dass Wulfgar nicht merkt, wenn er Lu oft im Stich lässt, weil er nicht merkt, dass er gebraucht wird, und dass er ihm lange bezüglich seiner Vergangenheit angelogen hat. Es kommt gerade so einiges zusammen, warum Lu auf Wulfgar sauer ist . Aber anstatt das in sich hineinzufressen, sollte Lu lieber mit ihm reden.
Zitat:
Zitat von mammut
Nur dumm, dass Lu dadurch jetzt ganz auf sich allein gestellt ist, wobei er jetzt ja noch Begleitung hat... aber vielleicht erweist sich das im Nachhinein noch als glückliche Fügung und er findet Anya?
Tja, Luis meinte, bevor sie losgefahren sind ja schon, dass es wichtig sei, dass Lu mitgeht.
Zitat:
Zitat von mammut
Eine tolle Fortsetzung, und so toll geschrieben, bloody_vampyr, ich liiebe es und warte gespannt auf die nächste Folge, DANKE dafür!
Aww, danke dir ganz doll für dein Lob ! Ich freue mich, dass es dir gefällt.
____________________________






Die Suche nach Anya wird unterbrochen,
als Lu erfährt, dass nun auch noch jemand anderes vermisst wird.
Mit der Hilfte des "göttlichen" Hausherren macht sich Lu auf,
dem In-Not-Geratenen zu helfen.


Kapitel 102 - Julius

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2019, 19:32   #422
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Wow, endlich bin ich mal erste und muss mich nicht spoilern lassen!

OMG ich hab tatsächlich Eris mit Luna verwechselt! Ach du Schei…! Wie peinlich ist das denn?! Naja, passt voll zu mir und wenigstens konnte ich jetzt wieder mal lachen wie schon lange nicht mehr! Ja ich meine natürlich Eris von Wulfi, nicht (die gar nicht existierende) Luna von Wulfi! Gosh, du hast bestimmt die ganze Zeit gedacht: 'Ey, wovon labert die Alte ständig?'

Aber… das mach mir ja jetzt die ganzen Spekulationen zunichte! Ausser halt die, dass Luna Wulfis Kind mit Eris ist. Maaaaaan! Und ich Idiotin bin mir voll vorgekommen, dabei ist das einfach nur voll awkward! Oh man... ich schäme mich... .

Ach ja und wegen dem anderen, danke, das ist nett von Dir. Tut mir leid dass das bei Dir auch so war und ja, das Wort beschissen trifft genau zu. Du musst übrigens deswegen nichts aus der Story streichen oder abändern. Das ist vollkommen ok für mich, solange es für Dich auch ok ist.

Ok, mehr Spam folgt.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.12.2019, 20:34   #423
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
das anwesen von julius sieht nicht mal schlecht aus. die haben ganz offensichtlich viel geld. julius steht wohl auf männer und hat sich in lu verguckt. da hat wulfi mal richtig konkurrenz. und da es gerade kriselt, könnte er doch noch auf die flirtversuche von julius eingehen. zum glück hörte lu auf seinen verstand und wies julius ab. ist die frage, wann das herz gewinnt. so wie sich beide ganze zeit anstarrten und wulfi mal wieder nichts merkte, könnte er doch schwach werden.

lu sieht in den neuen sachen wie ein echter römer aus. aber rasur an den beinen kannten manche männer wohl noch nicht.
der trick war gut. die diebe werden sicher eine harte strafe bekommen.

hoffentlich kann man anya helfen. bei einer erkältung hat sie sich rasch erholt. aber viele krankheiten haben fieber als ein symptom. zum glück sind die römer weit in der medizin gewesen. die können ihr helfen. gebete zu den göttern oder opfer helfen da nicht.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.12.2019, 19:18   #424
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Zitat:
Zitat von Nabila Beitrag anzeigen
Ok, mehr Spam folgt.
Und dafür mache ich auch auch einfach einen zweiten Beitrag auf . Dafür erwarte ich dann aber auch 2 Likes!

Huhu Bloody
So, nachdem ich meine Laune „Gekränkt“ überwunden habe (ja ich hab mich genau wie ein Sim im Bett verkrochen und vor allen versteckt), kann ich jetzt weiter spammen. Aber wie versprochen werde ich mich nun in Spekulationen zurückhalten. Ich hab mich da so rein gesteigert und fast nen Herzinfarkt bekommen und am Ende wars nichts weiter als ein Griff ins Klo… .

Zitat:
Ja, Wulfgar ist Isaacs Sohn. Aber ob es genau DER Wulfgar jetzt ist? Vielleicht
Es wäre für mein Ego katastrophal, wenn du mir die Illusion jetzt auch noch nimmst.
Zitat:
Okay, jetzt bin ich selber verwirrt. Selbst wenn ich Luna mit Eris ersetze, noch. Ich hab jetzt die ganze Zeit überlegt, und das Einzige, was ich mal geschrieben hab, ist, dass Eris einem ihrer Brüder ähnlich sieht
Ich hab jetzt nochmal nachgeschaut: Kapitel ein Stück vom Mond, Mari hat damals zu Eris gesagt, sie sähe aus wie ihre Tante Eris. Naja sie ist auch ihre Tante Eris... Häh?! Das ist mir halt noch geblieben, weil das eine epische Szene für mich war.

Zitat:
Grüß dich, [coolerSmiley] Nabila!
Ja… den Smilie kannst du jetzt mit diesem da --> auswechseln oder wahlweise auch mit dem --> oder dem --> *SmileydersichdenHammeraufdenKopfschlägt*
Zitat:
sondern, weil das ein Teil von Wulfgars Leben ist, an dem er nie wird teilhaben können. Ein Teil, den Wulfgar zudem lange vor ihm verheimlicht hat
Siehst du, soweit habe ich mit meinem Spatzenhirn gar nicht gedacht… Das ist natürlich jetzt sehr einleuchtend. Danke für die Erklärung.
Zitat:
weil ich finde, dass du etwas sehr schön erkannt hast: (…) sondern tatsächlich auch irgendwie eifersüchtig.
Ach Bloody, das ist so süss von dir dass du in meinen sinnlosen Kommis noch was Sinnvolles versuchst heraus zu picken...
______________________________

Zitat:
das Haus, das ihn schon von außen fasziniert hatte, mal von drinnen zu sehen. Und es war, gelinde gesagt, atemberaubend
Oh ja und wie!
LOL ich muss die ganze Zeit so lachen. Die Sims sehen nicht nur göttlich aus sondern reden auch die ganze Zeit so… XD. Z.b.
Zitat:
Glieder im Bade
Im Bade?! OMG wäre ich an Lus Stelle, ich glaube ich würde am Boden liegen vor lachen XD.
Aww! Ich hab nicht nur ein Toddler gesehen, dass ganz verlassen auf dem Hofe herumkrabbelt, sondern auch dein Katerli! Oder?

Zitat:
dort war Elrik. Er war im Lager, auf seinen Knien, die Hände hinterm Rücken. Lu musste gar nicht sehen, dass sie zusammengebunden waren, um zu erkennen, dass er ein Gefangener war.
OH NEIN! WAS MACHST DU MIT ELRIK?!
Yay Elrik ist gerettet!
Äh… also um nochmal auf die göttliche Sprache zu kommen ich versteh kein Wort was Julius da die ganze Zeit labert XD.
Zitat:
Er hatte nicht mal eine Ahnung, wovon Julius eigentlich gesprochen hatte.
Nein wie geil! Lu geht’s ja genau gleich!
Whoa whoa whoa! Also ich fand Lus Schwärmerei für Julius ja ganz niedlich und mir gefiel Julius bisher auch ganz gut, weil er hat so geleckt und göttlich erschien XD. Aber ich hätte jetzt echt nicht gedacht dass er Lu „anmacht?!“ Bisher habe ich davon nämlich nichts mitbekommen… ich dachte einfach er wäre nett und gastfreundlich und so. Krass!
Haha, als Lu so meinte „da ist ja noch jemand“ dachte ich erst er denke an Anya & Elrik, dabei ist ja sein Liebster damit gemeint, also Wufli XD. Ups, beinahe hätte ich den vergessen!

Das Haus hast du selbst gebaut und eingerichtet? Total schön! Ist das auch das Haus in dem Nara mal ein Bad genommen hat?
Btw Nara, ich vermisse dein Rudel schon… ich hoffe es geht ihnen gut.

Vielen Dank für die süssen Lu Fotos mit den göttlichen Tieren! Du glaubst gar nicht wie noch viel mehr ich mir jetzt ENDLICH MAL HORZEZZZ FÜR DIE SIMS 4 WÜNSCHE!!!! *ausrast*

Lu hat mir super gut gefallen in dem Kapitel! Die Blicke, seine drollige Art und die ganze Schwärmerei und natürlich dass er Elrik gerettet hat #Hero. Er gefällt mir ohne Waschbär auf dem Kopf viel besser. Jetzt sieht Frau (oder halt Mann XD) mal wie gut er eigentlich aussieht ohne seine Kluft.
Ich hoffe Anya kann geholfen werden!
___________________________________

Bleiben wir noch ein wenig bei Lu? Ich hätte dir da noch was von meinem-deinem Lu . Ich wollte ja so gerne eine Amazon Challenge machen, dafür wäre ich mit meinem Rudel sogar nach Selvadorada gezogen:





Sehen sie nicht toll aus im Dschungel?

Leider musste ich mich von dieser Idee bereits am ersten SimTag verabschieden...



Nein keine Sorge, Lu ist diesmal nichts passiert, jedenfalls nicht ihm direkt . Ich weiss schon warum ich den Dschungel immer nur mit grosser Vorsicht geniesse XD.



Jedenfalls, viele Bilder hab ich leider nicht machen können. Es ist schon so schwer genug 7 Sims mit voller Selbstständigkeit zu steuern, da merkt man nicht mal wenn mal einer nebenbei stirbt XD.



Ja, Nabila hat tatsächlich gar nicht mitbekommen dass die arme Nalani (Inselparadies) plötzlich in Flammen stand und zwar wegen… äh… Glühwürmchen?!



WTF?!

Lu vs. Sensi!



*anfeuer* "komm schon! Du bist doch eigentlich ein Schamane, also zeig was du draufhast!" *anfeuer*

Leider wurde er dann mitten im Flehen unterbrochen… von Spinnen



Iiiiihhhhhh!!!! *schauder* überall Monsterspinnen! (auch über seinem Kopf kommt gerade eine runtergeflogen) und OMG die fressen sich ja sogar in seinen Körper rein!



Dieser Blick!



Tja… am Ende half alles Flehen nicht, RIP Nalani. Lu tat mir so leid… Hmm, aber ob er jetzt wohl wegen dem Verlust weint oder weil er von Spinnen angefallen wurde? Was denkst du?
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (08.12.2019 um 19:27 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2019, 16:59   #425
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !


@Nabila:

Zitat:
Zitat von Nabila
Wow, endlich bin ich mal erste und muss mich nicht spoilern lassen!
Woah, dass ich den Tag noch erlebe ! Aber fangen wir mal richtig an:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody
Grüß dich, Nabila !
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG ich hab tatsächlich Eris mit Luna verwechselt! Ach du Schei…! Wie peinlich ist das denn?! Naja, passt voll zu mir und wenigstens konnte ich jetzt wieder mal lachen wie schon lange nicht mehr! Ja ich meine natürlich Eris von Wulfi, nicht (die gar nicht existierende) Luna von Wulfi! Gosh, du hast bestimmt die ganze Zeit gedacht: 'Ey, wovon labert die Alte ständig?'
Dachte ich mir doch. Aber wie gesagt, wundert mich eh, dass bei den zigtausend Sims und bei zwei Jahren, die das jetzt schon läuft, da noch wer durchblickt. Aber hey, das wäre echt eine richtig coole Idee gewesen, wenn ich Eris und Luna von Anfang an denselben Namen gegeben hätte. Maximale Verwirrung mit zwei Lunas und zwei Wulfgars wäre das dann gewesen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber… das mach mir ja jetzt die ganzen Spekulationen zunichte! Ausser halt die, dass Luna Wulfis Kind mit Eris ist. Maaaaaan!
Vielleicht ist es ja auch genau so . Und:
Zitat:
Zitat von Nabila
Und ich Idiotin bin mir voll vorgekommen, dabei ist das einfach nur voll awkward! Oh man... ich schäme mich... .
Du weißt ja gar nicht, wie oft du eigentlich richtig liegst (und wie oft daneben (und mir dadurch coole Ideen gibst )).
Zitat:
Zitat von Nabila
Ach ja und wegen dem anderen, danke, das ist nett von Dir. Tut mir leid dass das bei Dir auch so war und ja, das Wort beschissen trifft genau zu. Du musst übrigens deswegen nichts aus der Story streichen oder abändern. Das ist vollkommen ok für mich, solange es für Dich auch ok ist.
Ich würde ja schreiben, dass es dann gut ist, aber ist es bei diesem Thema ja leider nicht. Weißt du ja selber… Jedenfalls hab ich das schon vor einiger Zeit jetzt gestrichen, weil das für mich persönlich eine Grenze des zumutbaren überschritten hatte. Es ist einfacher, Dinge zu erzählen, die man selber erlebt hat, aber da war bei mir dann Schluss. Doch jetzt schnell weiter zu nicht so deprimierenden Themen.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok, mehr Spam folgt.
Mehr Beantwortung folgt .


@Nikita22:

Zitat:
Zitat von Nikita22
das anwesen von julius sieht nicht mal schlecht aus. die haben ganz offensichtlich viel geld.
Yay, du weißt ja gar nicht, wie sehr es mich freut, das zu lesen, wo ich so eine Niete im bauen bin und so lange dran gesessen habe !
Zitat:
Zitat von Nikita22
julius steht wohl auf männer und hat sich in lu verguckt. da hat wulfi mal richtig konkurrenz. und
Jau, mal zwei.
Zitat:
Zitat von Nikita22
da es gerade kriselt, könnte er doch noch auf die flirtversuche von julius eingehen. zum glück hörte lu auf seinen verstand und wies julius ab. ist die frage, wann das herz gewinnt. so wie sich beide ganze zeit anstarrten und wulfi mal wieder nichts merkte, könnte er doch schwach werden.
Ja, das hast du recht. Da wird die Beziehung von Wulfgar und Lu gerade auf eine harte Probe gestellt. Wulfgar hatte ja immer schon Angst, dass Lu ihn nur genommen hat, weil er keine andere Auswahl hatte, und jetzt hat Lu die und es läuft zudem schlecht zwischen ihnen . Julius ist auf jeden Fall eigentlich eher der Typ von Lu, soviel sei verraten.
Zitat:
Zitat von Nikita22
lu sieht in den neuen sachen wie ein echter römer aus. aber rasur an den beinen kannten manche männer wohl noch nicht.
Ja, das sieht schon ein bisschen merkwürdig aus. Dabei haben die sich tatsächlich schon enthaart, wie man bei Julius sieht. Julius soll auch der Stereotyp eines gehobenen Römers sein.
Zitat:
Zitat von Nikita22
der trick war gut. die diebe werden sicher eine harte strafe bekommen.
Wulf ist nicht gerade dumm, wie man noch sehen wird . Was aus den Dieben geworden ist, werden wir übrigens noch herausfinden.
Zitat:
Zitat von Nikita22
hoffentlich kann man anya helfen. bei einer erkältung hat sie sich rasch erholt. aber viele krankheiten haben fieber als ein symptom. zum glück sind die römer weit in der medizin gewesen. die können ihr helfen. gebete zu den göttern oder opfer helfen da nicht.
Tja, blöd nur, dass sie in der Pampa sind und kein Arzt in der Nähe wohnt .


@Nabila (noch mal):
Zitat:
Zitat von Nabila
Und dafür mache ich auch auch einfach einen zweiten Beitrag auf . Dafür erwarte ich dann aber auch 2 Likes!
Kriegst sogar eine zweite Beantwortung und zwei von denen von mir: !
Zitat:
Zitat von Nabila
So, nachdem ich meine Laune „Gekränkt“ überwunden habe (ja ich hab mich genau wie ein Sim im Bett verkrochen und vor allen versteckt), kann ich jetzt weiter spammen.
Ich musste jetzt echt nachdenken, was ich gemacht hab, dass du gekränkt warst (hab doch nix gemacht, oder ^^‘?), bis ich drauf kam, dass du beschämt wegen dem oben meintest. Ist auf jeden Fall eine lustige Vorstellung, dass du dich simsecht im Bett verkrochen hast . Vor den Spiegel stellen und sich Mut zureden soll auch helfen, hab ich gehört .
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber wie versprochen werde ich mich nun in Spekulationen zurückhalten. Ich hab mich da so rein gesteigert und fast nen Herzinfarkt bekommen und am Ende wars nichts weiter als ein Griff ins Klo… .
Ich will natürlich nicht, dass du einen Herzinfarkt kriegst, aber awww, nicht aufhören zu spekulieren ! Kann es nur immer wieder schreiben, dass Leserspekualtion die Essenz neuer Ideen ist . Ihr wisst gar nicht, wie oft ich schon Sachen aufgrund eures Feedbacks über den Haufen geworfen, neu gemacht und wieder zurückgedreht und gelöscht und, und, und… Bin auch immer noch am überlegen, ob ich nicht mal eine Umfrage mache, was ihr zu gewissen Pairings haltet (Nero + Aida & Nila + Nara bspw. oder was Nila zustoßen soll oder nicht oder ob er der neue Imperator des Bösen wird oder, oder… lass dich ruhig drüber aus, aber wie immer keine Garantie, dass ich das auch so mache ).
Zitat:
Zitat von Nabila
Zitat:
Ja, Wulfgar ist Isaacs Sohn. Aber ob es genau DER Wulfgar jetzt ist? Vielleicht
Es wäre für mein Ego katastrophal, wenn du mir die Illusion jetzt auch noch nimmst.
Hm, wie drehe ich das jetzt noch nachträglich, dass es… nah, ich mach nur Spaß XD !
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich hab jetzt nochmal nachgeschaut: Kapitel ein Stück vom Mond, Mari hat damals zu Eris gesagt, sie sähe aus wie ihre Tante Eris. Naja sie ist auch ihre Tante Eris... Häh?! Das ist mir halt noch geblieben, weil das eine epische Szene für mich war.
Ja, Mari kam an, sah Eris und meinte, sie sähe aus wie ihre Tante Eris, was sie ja auch war. Mari hat ihre Tante davor lange nicht mehr gesehen gehabt, weshalb sie sich zuerst nicht sicher war, ob es nun wirklich ihre Tante war oder nicht.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ja… den Smilie kannst du jetzt mit diesem da --> auswechseln oder wahlweise auch mit dem --> oder dem --> *SmileydersichdenHammeraufdenKopfschlägt*
Also wenn es einen Smiley mit Hammer auf dem Kopf gäbe, wäre das ja schon verlockend, aber Sheriff mit ist einfach -er !
Zitat:
Zitat von Nabila
Zitat: sondern, weil das ein Teil von Wulfgars Leben ist, an dem er nie wird teilhaben können. Ein Teil, den Wulfgar zudem lange vor ihm verheimlicht hat
Siehst du, soweit habe ich mit meinem Spatzenhirn gar nicht gedacht… Das ist natürlich jetzt sehr einleuchtend. Danke für die Erklärung.
Wer denkt auch an sowas, wenn man die Person nicht gerade selber geschrieben hat? Ist ja sowieso schon schwer genug, sich in andere reinzuversetzen. Die Charakter, die du geschrieben hast, wird auch niemand so sehr verstehen, wie du selber, ist ja klar.
Zitat:
Zitat von Nabila
Zitat:
weil ich finde, dass du etwas sehr schön erkannt hast: (…) sondern tatsächlich auch irgendwie eifersüchtig.
Ach Bloody, das ist so süss von dir dass du in meinen sinnlosen Kommis noch was Sinnvolles versuchst heraus zu picken...
Dabei fand ich das gerade wichtig . Wo ich vorher sagte, du liegst oft ganz schön nah dran/richtig; das hier ist ein Beispiel davon. Deswegen habe ich es nochmal extra zitiert.
Zitat:
Zitat von Nabila
Das Haus hast du selbst gebaut und eingerichtet? Total schön!
Jau, hab ich, und ich freu mich echt, dass mein Bauwerk gefällt . Ich glaube, ich habe noch nie so viel Zeit und Detail in ein Haus gesteckt. Ich brauche maximal 2-3 Stunden für ein größeres Haus, aber da hab ich mehrere Tage dran gesessen und bin immer noch teils unzufrieden mit.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ist das auch das Haus in dem Nara mal ein Bad genommen hat?
Exakt. Dass du dich daran noch erinnerst. Hier mal noch ein paar Bilder, die ich damals aus Spoilergründen noch nicht zeigen konnte (sie hat nämlich nicht allein „die Glieder im Bade entspannt“):



Ich hatte davor die Sims für die Lao-Pao Leute gemacht und als Test einziehen lassen, damit ich mal die Live-Mode-Camera benutzen kann, um zu schauen, ob die Decken okay sind.
Wie auch immer, Wulf, der ein Schnorrer ist, hat sich dann gleich mal was zu essen geschnorrt und ich war doch ein bisschen entsetzt, was Isaac ihm da gegeben hat:



Wo er doch eine Vergangenheit mit den Menschenfressern hat... Ist übrigens gefrorenes Hirn btw., finde ich ja schon eklig genug, dass die sowas überhaupt essen können . Ich hab Wulf danach natürlich freundlich daran erinnert, dass er kein Zombie ist und dem Hirn doch mal die nächste Tonne zu zeigen. Igitt!

Zitat:
Zitat von Nabila
Btw Nara, ich vermisse dein Rudel schon… ich hoffe es geht ihnen gut.
Hm, jetzt musste ich echt überlegen, ob ich jetzt ja oder nein schreibe. Aber das wirst du eh noch selber erfahren, was währenddessen passiert ist .
Zitat:
Zitat von Nabila
LOL ich muss die ganze Zeit so lachen. Die Sims sehen nicht nur göttlich aus sondern reden auch die ganze Zeit so… XD. Z.b.
Äh… also um nochmal auf die göttliche Sprache zu kommen ich versteh kein Wort was Julius da die ganze Zeit labert XD.
Und du weißt ja gar nicht, wie sehr mich das freut, dass das so gelungen ist. Ich hatte am Anfang alle ganz normal geschrieben, aber nachdem ich mir mal ein paar antike Schriftsteller angetan habe, dachte ich mir, muss ich da mal nacharbeiten. Auch wenn ich da natürlich nie rankommen würde. Julius Schwester redet ja ganz normal, aber Julius selber soll mit Absicht so abgehoben und snobbig reden, dass es bestenfalls keiner kapiert . Ziel erreicht, würde ich mal sagen ^^ . Aber er kann ja auch normal reden, wenn er will, wie man schon gesehen hat.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aww! Ich hab nicht nur ein Toddler gesehen, dass ganz verlassen auf dem Hofe herumkrabbelt, sondern auch dein Katerli! Oder?
Awww, du hast ihn gesehen ! Ja, das ist er tatsächlich . Ich hab ihn da einziehen lassen und freien Willen gegeben, damit er mir mal durch Bilder rennt. Nicht, dass ich nicht auch so mal ein Fotoshoot mit meinem Kleinen gemacht hätte. Siehe hier:









Ach ja, und das Kleinkind gehört zur Dienerschaft.
Zitat:
Zitat von Nabila
Whoa whoa whoa! Also ich fand Lus Schwärmerei für Julius ja ganz niedlich und mir gefiel Julius bisher auch ganz gut, weil er hat so geleckt und göttlich erschien XD. Aber ich hätte jetzt echt nicht gedacht dass er Lu „anmacht?!“ Bisher habe ich davon nämlich nichts mitbekommen… ich dachte einfach er wäre nett und gastfreundlich und so. Krass!
Naja, Julius kann seine Sexualität auch nicht so einfach raushängen lassen zu seiner Zeit. Werde ich auch noch ein bisschen zu erzählen. Aber du wirst schon noch sehen in den folgenden Kapiteln, was Julius für einer ist .
Zitat:
Zitat von Nabila
Haha, als Lu so meinte „da ist ja noch jemand“ dachte ich erst er denke an Anya & Elrik, dabei ist ja sein Liebster damit gemeint, also Wufli XD. Ups, beinahe hätte ich den vergessen!
Wulfgar (der Ältere):
Zitat:
Zitat von Nabila
Lu hat mir super gut gefallen in dem Kapitel! Die Blicke, seine drollige Art und die ganze Schwärmerei und natürlich dass er Elrik gerettet hat #Hero. Er gefällt mir ohne Waschbär auf dem Kopf viel besser. Jetzt sieht Frau (oder halt Mann XD) mal wie gut er eigentlich aussieht ohne seine Kluft.
Lu: (auch wenn er ja auf seinen Waschbär immer stolz war).
Ja, ich hatte auch meinen Spaß mit Lu. Ich hatte ja gehofft, dass er euch nicht ein bisschen zu arg von der Rolle vorkommt, jetzt, wo die Außenwelt ihn so sehr zum Fanboy gemacht hat ^^‘ .
Aber ich muss ja sagen, dass er auch mein kleiner Held ist . Weil, egal was auch auf ihn zukommt, er macht trotzdem immer weiter und gibt sein bestes (den Frieden zu wahren).
Zitat:
Zitat von Nabila
Bleiben wir noch ein wenig bei Lu? Ich hätte dir da noch was von meinem-deinem Lu . Ich wollte ja so gerne eine Amazon Challenge machen, dafür wäre ich mit meinem Rudel sogar nach Selvadorada gezogen:
Danke dir für tollen die Bilder (minus Spinne!!! ). Die sind ja zu cool geworden !
Oh Mann, ich kann gar nicht verhindern, dass ich sofort Isaac vor mir habe, wenn ich Lu im Dschungel sehe . Ich glaube, Lu wäre da ja eingegangen an der Hitze. Wahrscheinlich hat es deshalb auch nicht geklappt. Er wollte wieder nach Hause .
Okay, okay, was nicht heißt, dass er die arme Nalani angesengt hat. Ich hab das Dschungel-Pack nicht, aber WTF, man kann von Glühwürmchen angefackelt werden ? Ehrlich? Das wäre so episch gewesen, wenn Lu sie gerettet hätte. Die Arme !
Aber IIIIIIIIIIIIIIIIIIGITT, bei solchen Spinnen hätte ich auch so geschaut . Okay, nein, ich wäre wahrscheinlich einfach vor Schreck tot umgefallen. Ich und Spinnen vertragen sich nicht so gut. Bäh !
Und? Wirst du der Challenge jetzt noch eine Chance geben? Ich hab mir ja auch mal überlegt, die irgendwann mal zu spielen. Hört sich lustig an . Aber ja, seitdem ich meinen Riesenstamm ohne freien Willen spiele, komme ich auch nicht mehr damit zurecht, wenn ich den anhabe, weil die mir andauernd wegrennen (und dasselbe machen in S4 -.- ) .

@simantha79924 & styx: Danke euch für die Danksagungen !
_________________________________________________


Nein, ich habe keinen Anfall von Verwirrung, dass ich glaube, dass heute Mittwoch ist, sondern da ich am 16.12. vor genau zwei Jahren das erste Kapitel von „Zeitalter“ gepostet habe, will ich heute mit euch das zweijährige Jubiläum meiner Geschichte feiern .
Und dafür, wie beim Prolog zu Rahns Geschichte angekündigt, habe ich heute für euch vier Kapitel, die Rahns Kindheit behandeln. Seine Jugend folgt auch noch, aber dazu am Ende des heutigen Stoßes mehr.




Rahn ist der Sohn des großen Tuck,
und als solcher hat er ganz schön hohe Anforderungen zu erfüllen.
Doch er muss noch einiges wachsen,
um in die Fußstapfen seines Vaters zu passen.

Teil 5 - Rahn, Sohn des großen Tuck

Teil 6 - Ausreißer

Teil 7 - Fehlschlag

Teil 8 - Mord

Das reguläre, nächste Zeitalter-Kapitel (103) kommt dann wie gewohnt in zwei Tagen.
Und damit wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2019, 20:44   #426
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
rahn hatte also als kind eine verehrerin. anscheinend wird sie vom bruder nicht sehr gemocht. sondern würde er sowas nicht machen.
als großer bruder muss ren eben verantwortung tragen. das ist bis heute so, wenn man kleine geschwister hat. aber streiche spielen an babys geht echt zu weit. man kann sich doch nicht wehren in dem alter.


einfach hat es rahn aber nicht. sein vater hat große anforderungen an einem kind. die kann man einfach nicht erfüllen. aber für den kumpel den kopf hinhalten ist auch nicht gut. man sollte schon fair bestraft werden. rahn war wohl als kind verwirrt, als er erfuhr, dass er halbgeschwister hat.



ist das etwa danas mann in jung? ich meine das kleinkind. also war er schon sehr früh erkundungsfreudig. genau wie später als erwachsener.



jeder hat also ein dunkles geheimnis. aber dala scheint sich verändert zu haben, wenn sie ihre vergangenheit am liebsten vergessen würde. selbst ihr ziehsohn spürt, dass sie regelrecht panik hat. lyca ist aber echt kaltblütig. was hat die arme frau nur getan, um so zu enden.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.12.2019, 20:20   #427
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Schon wieder gibt’s was zu feiern?
*Konfettischmeiss* Herzlichen Glückwunsch zum 200jährigen! *Konfettischmeiss*
Zitat:
Woah, dass ich den Tag noch erlebe !
Ja und ich erst!
Zitat:
aber awww, nicht aufhören zu spekulieren
Süss! Aber ich mache mich auch sonst schon genug zum Affen (ohne das ich das bewusst anstosse). Aber thx dass du mich so mit lieben Worten aufbaust und mich nicht auf die Ignorier-Liste setzt. Das bedeutet mir echt viel!
Zitat:
Ist übrigens gefrorenes Hirn btw., finde ich ja schon eklig genug, dass die sowas überhaupt essen können
Ohne Scheiss jetzt? Ist das von EA?! Ey dann ersetzen die Blut durch Plasma aber setzen den Sims gefrorenes Hirn vor? Ok ist wahrscheinlich Tierhirn (ich dachte auch gleich an Simhirn XD) aber trotzdem super ekelerregend und abartig! Das Spiel ist doch ab 6?! Ich hätte davon Albträume!

Ja dem Katerli gefällts auch im Palast. LOL auf dem Bild wo er unter dem „Sofa“ hockt, dachte ich erst, das wär ne Maus XD.
Zitat:
Aber du wirst schon noch sehen in den folgenden Kapiteln, was Julius für einer ist
Ich wollte ja sagen dass ich mich auf Julis snobbige und abgehobene Art noch freue (und auf lustige Dialoge mit ihm!), aber ich habe mir schon damals, als er sich so an Lu rangemacht hat, gefragt, ob da nicht noch mehr dahintersteckt… also negatives meine ich. Iwie traue ich dem nämlich nicht so.
Zitat:
Wulfgar (der Ältere):
Ach süss, wie DU dann immer Stellungnimmst, für deine Leute XD. Ich bin mir sicher dass er bald grosse Heldentaten vollbringen wird. Dann ist sein Name wieder in aller Munde.
Zitat:
Lu: Aber ich muss ja sagen, dass er auch mein kleiner Held ist . Weil, egal was auch auf ihn zukommt, er macht trotzdem immer weiter und gibt sein bestes (den Frieden zu wahren).
Schön! *gerührtist* ich bin mir auch sicher, dass er sich und auch den Göttern immer treu bleibt.
Zitat:
Hm, jetzt musste ich echt überlegen, ob ich jetzt ja oder nein schreibe. Aber das wirst du eh noch selber erfahren, was währenddessen passiert ist
Ich wusste doch das Garrus in der Zwischenzeit alle abgeschlachtet hat!!!!!
_________________

Aha du meinst Lu hat mit seinen schamanischen Kräften Nalani in Brand gesetzt, damit er wieder nach Hause kann?! DAS WÄRE EPISCH! Also im Dschungel können Sims echt wegen allem Scheiss sterben, aber das mit den Glühwürmchen wusste ich auch nicht! Ich sass echt so mit einem WTF Face vor dem Bildschirm!
Ich hab noch ein Bild wo Lu schreiend vor den Spinnen davonrennt:



Da denkt sich Sensi wohl so:
‚Ein schöner Schamane ist das! Macht sich wegen ein paar lächerlichen Spinnen in seinen Umhang (haben die da sowas wie Unterwäsche drunter? Will ich das wissen?) was für ein Waschlappen, ey!‘ XD.
Das Spiel ist mir da übrigens abgeschmiert, ich musste raus ohne zu speichern, Nalani lebt also noch! Echt komisch, weil das Spiel stürzt bei mir sonst nie ab. Hmmm… was oder wer da wohl dahintersteckt?!
Ich hätte schon Bock auf die Challenge, aber ich und Challenges… XD und mein Durchhaltevermögen ist eh gleich null.
____________________________

Rin ist ja ne süsse! Find nicht schön von Rhan dass er sie verarscht.
Zitat:
Steinewerfen.
Aha! So hat er also seine „Ziel-Kunst“ perfektioniert! Er ist ja Meister im Pfeil-schiessen, oder? Er sieht auch immer hot aus damit (also als Erwachsener XD). Wann gibt's wieder mal ein Bild davon?

Zitat:
Nur Bogenschießen war noch schlimmer.
Ach so das heisst Bogenschiessen XD. Oh interessant, dass er das früher nicht mochte?! Naja wenn er dazu gezwungen wurde?
Zitat:
Ich war wirklich froh, dass ich meine Mama hatte.
Ja, nur ist sie ja nicht deine Mama .
Süss wie immer mehr beim Bogenschiessen zugucken kommen!
Wow, sehr mutig von Rhan jetzt die Schuld auf sich zu nehmen für seinen „Freund“.
Zitat:
Natürlich. Wer brauchte schon einen Namen? Ich war ja immer nur „Tucks Sohn“.
Das ist so sad!
Ich kann nur nochmal sagen wie toll es ist „die alten Gesichter“ mal wieder zu sehen! *inNostaligebadet* (jetzt muss ich an Glieder im Bade entspannen denken ).
Zitat:
Hier gab es ziemlich viel Nebel und ich hatte gehört, dass da Geister drin lebten.
Haha, da kommt mir deine Gruselstory in den Sinn!
Wo ist Luuuuuuuuuu?!
Oh wieder so ein steifes Karnickel! LOOOOL, Rhan hat so eines doch mal Dana geschenkt!
Lu XD.
Der Panther ist ja riesig?! WTF!
Zitat:
Er sagte es nicht, aber sein Blick zu Tibit reichte auch schon vollkommen aus.
Wow, dieser Satz hat mich gerade wieder traurig und gleichzeitig auch wütend gemacht.
Die Szene mit Rhan und seinem Papi ist so traurig, ich würde Rhan am liebsten in den Arm nehmen!
Ich bin mi grad nicht sicher, Rhan hat ja damals Diana aus dem Wasser gerettet und ist dann beinahe selber ertrunken, er konnte nie schwimmen oder?
Ich frag ich gerade was wohl aus Ida geworden ist, weil wir ja von ihr später nichts mehr gesehen / gehört haben…
Mord? Hört sich nicht sehr lustig an…
Sag mal, hatte Rhan schon als Kind mit dem Herz Probleme? Oder trat das erst im Alter auf?
Schön wie übrigens der Wolf immer bei Rhan auf den Bildern zu sehen ist! Er ist wirklich sein Begleiter geworden!
Aww das Bussi von Rin ist soooo süss!
OMG!!! Dieses Aloch von Onkel!!!!
Dana? Hat sich Ida als Dana ausgegeben????
OMG der Wolf ist einfach soooo süsssss!!! Kann ich ihn bitte adoptieren?!
Zitat:
Rahn verlor die Erinnerung daran, dass Ida sich als Dana ausgegeben hatte, damit er sie nicht in Verbindung mit dem Mord an Ane brachte
OMG! Tatsächlich! Wie krass!

Ich bin grad ein wenig sprachlos... Ich find dieser Mord an Ane sowas von hinterhältig...
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (17.12.2019 um 20:23 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.12.2019, 18:02   #428
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
rahn hatte also als kind eine verehrerin.
Die hatte er nicht nur in seiner Kindheit. Es kam, glaube ich, nie so rüber, aber Rahn war doch ziemlich beliebt bei den Frauen (ist halt vieles offscreen passiert). Als Diana damals erfahren hat, dass er noch nie mit jemandem geschlafen hat, hat er ja erzählt, dass er schon öfter die Gelegenheit dazu hatte, aber es nie genutzt hat, weil er seine Verehrerinnen halt nie geliebt hat und Liebe für ihn eine Voraussetzung für eine intimere Beziehung ist. Und er hatte das Pech, sich immer nur in Frauen zu verlieben, die nichts von ihm wissen wollten, wie man noch sehen wird . Deswegen ist er auch lieber allein geblieben und hat all die Jahre auf die Richtige gewartet.
Zitat:
Zitat von Nikita22
anscheinend wird sie vom bruder nicht sehr gemocht. sondern würde er sowas nicht machen.
als großer bruder muss ren eben verantwortung tragen. das ist bis heute so, wenn man kleine geschwister hat. aber streiche spielen an babys geht echt zu weit. man kann sich doch nicht wehren in dem alter.
Ja, das ist auch kein schönes Geschwisterleben im Ahn-Stamm, wie man noch erfahren wird . Der Hass und die Missgunst zwischen den Geschwistern dort hat leider einen Grund.
Zitat:
Zitat von Nikita22
einfach hat es rahn aber nicht. sein vater hat große anforderungen an einem kind. die kann man einfach nicht erfüllen.
Das stimmt. Tuck hat viel zu hohe Anforderungen an Rahn gestellt, was ja gerade dazu geführt hat, dass er sich so sehr unter Druck gesetzt hat, dass er vor lauter Nervosität nichts hinbekommen hat. Denn eigentlich ist Rahn kein so großer Versager, wie man ja später gesehen hat. Er ist ja einer der versiertesten Männer der Gegend geworden. Klar, das harte Training und die Anforderungen seines Vaters haben ihn auch dazu gemacht, aber auch als Kind war er eigentlich nicht so schlecht.
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber für den kumpel den kopf hinhalten ist auch nicht gut. man sollte schon fair bestraft werden.
Die Sache ist nur, dass Rahns Kumpel nicht fair bestraft worden wäre. Er hätte böse Prügel und/oder Essensentzug dafür kassiert , und deswegen hat Rahn ja den Kopf hingehalten. Denn Tuck hat ihn zwar mit Extratraining bestraft, hat Rahn aber nie geschlagen oder das Essen verweigert.
Zitat:
Zitat von Nikita22
rahn war wohl als kind verwirrt, als er erfuhr, dass er halbgeschwister hat.
Wobei Dana ja eigentlich überhaupt nicht mit ihm verwandt. Sie ist ja auch nur Dalas Nichte.
Zitat:
Zitat von Nikita22
ist das etwa danas mann in jung? ich meine das kleinkind. also war er schon sehr früh erkundungsfreudig. genau wie später als erwachsener.
Jetzt musste ich erst selber überlegen, bis mir aufging, dass Jin ja Danas Mann ist . Jap, das ist er. Das tut gleich ans Zeitalter-Kapitel 6: „Ausreißer“ anschließen, wo Jin ja abhaut, weil Lu nicht auf ihn aufpasst und Tann später dafür den Kopf hinhält.
Zitat:
Zitat von Nikita22
jeder hat also ein dunkles geheimnis. aber dala scheint sich verändert zu haben, wenn sie ihre vergangenheit am liebsten vergessen würde.
Dala hat sich nicht allzu sehr verändert. Sie war schon immer sehr egoistisch und manipulierend, aber ja, das Zusammentreffen mit ihrem Vater hat das sehr verschlimmert. Das war keine schöne Zeit für sie, als sie zuerst von ihm abgelehnt, beinahe von ihm getötet wurde und dann auch noch für ihn arbeiten musste . Deswegen ja – das ist ein Part ihres Lebens, den sie am liebsten vergessen würde.
Zitat:
Zitat von Nikita22
selbst ihr ziehsohn spürt, dass sie regelrecht panik hat. lyca
Rahn merkt, dass was nicht stimmt, er denkt nur, dass sie sich Sorgen macht, dass Lyca krank ist.
Zitat:
Zitat von Nikita22
ist aber echt kaltblütig. was hat die arme frau nur getan, um so zu enden.
Das ist es ja, Ane hat eigentlich nichts getan. Lyca hat sowohl mit ihr, als auch mit Ida geflirtet und ihnen das Blaue vom Himmel versprochen, dass sie mit ihm kommen und seine Gefährtinnen werden. Doch Ane wollte ihn nicht mit Ida teilen. Sie hat ihm ein Ultimatum gestellt, sich für eine von ihnen zu entscheiden und das hat Lyca nicht gefallen und er hat sie getötet .


@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Schon wieder gibt’s was zu feiern?
*Konfettischmeiss* Herzlichen Glückwunsch zum 200jährigen! *Konfettischmeiss*
Ja, ganz schön viel auf einmal, was? Aber ich hoffe doch nicht, dass ich noch 198 Jahre hieran sitze ^^'.
Zitat:
Zitat von Nabila
Süss! Aber ich mache mich auch sonst schon genug zum Affen (ohne das ich das bewusst anstosse). Aber thx dass du mich so mit lieben Worten aufbaust und mich nicht auf die Ignorier-Liste setzt. Das bedeutet mir echt viel!
Ganz im Gegenteil, ich hab dir nicht umsonst geschrieben, dass du öfter richtig liegst, als du glaubst. Ist nur die Frage, ob ich das dann auch so lasse oder einfach mal alles so umschmeiße, dass am Ende keiner auch nur drauf gekommen wäre . Nah, dafür hab ich schon viel zu weit geschrieben, um das zu machen, keine Sorge.
Bin trotzdem bester Überzeugung/Hoffnung, dass du auch weiter spekulieren wirst .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ohne Scheiss jetzt? Ist das von EA?! Ey dann ersetzen die Blut durch Plasma aber setzen den Sims gefrorenes Hirn vor? Ok ist wahrscheinlich Tierhirn (ich dachte auch gleich an Simhirn XD) aber trotzdem super ekelerregend und abartig! Das Spiel ist doch ab 6?! Ich hätte davon Albträume!
Jau, ist ein Snack, den die sich aus dem Kühlschrank holen können. Ich glaube, das soll für Zombies sein, aber die essen in S3 ja nur Pflanzen… Find's auch fragwürdig .




EDIT: Hab mal ein Bild von gemacht, weiß nicht, ob man es erkennt, weil die Qualität bei mir irgendwie mistig ist. Hab vorher auch noch gelesen, dass man davon wohl kruzfristig zum Zombie werden kann. Was weiß ich. Hab's Wulf jedenfalls nicht essen lassen...

Zitat:
Zitat von Nabila
Ja dem Katerli gefällts auch im Palast. LOL auf dem Bild wo er unter dem „Sofa“ hockt, dachte ich erst, das wär ne Maus XD.
Sieht aus, als ob er da Spinnweben angesetzt hat. Ich habe keine Ahnung, was das da vor ihm für Zeug sein soll .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich wollte ja sagen dass ich mich auf Julis snobbige und abgehobene Art noch freue (und auf lustige Dialoge mit ihm!), aber ich habe mir schon damals, als er sich so an Lu rangemacht hat, gefragt, ob da nicht noch mehr dahintersteckt… also negatives meine ich. Iwie traue ich dem nämlich nicht so.
Dabei hab ich nicht mal beabsichtig, dass er lustig rüberkommen soll ^^‘. Ich überleg jetzt die ganze Zeit, wie ich das ausdrücken soll, ohne zu spoilern, aber er kam sogar schon mal (erwähnt) vor. Ich wette, jetzt zerbrichst du dir den Kopf darüber, wo, aber ich sage dir auch, dass es eigentlich unmöglich ist, dass man da draufkommt, weil er da noch einen anderen Namen hatte .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ach süss, wie DU dann immer Stellungnimmst, für deine Leute XD. Ich bin mir sicher dass er bald grosse Heldentaten vollbringen wird. Dann ist sein Name wieder in aller Munde.
Oha, wenn du wüsstest… Das letzte Mal, als Wulfgar in die Außenwelt ging, hat er sich teilweise auch nicht mit Ruhm bekleckert…
Zitat:
Zitat von Nabila
Lu: Aber ich muss ja sagen, dass er auch mein kleiner Held ist . Weil, egal was auch auf ihn zukommt, er macht trotzdem immer weiter und gibt sein bestes (den Frieden zu wahren).
Schön! *gerührtist* ich bin mir auch sicher, dass er sich und auch den Göttern immer treu bleibt.
Erneut: Wenn du wüsstest, was ich so alles noch mit ihm vorhabe…
Aber vielleicht tu ich auch nur so, um dich zu ärgern .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich wusste doch das Garrus in der Zwischenzeit alle abgeschlachtet hat!!!!!
Woah, was du ihm zutraust … Garrus ist ein Kämpfer für die Gerechtigkeit, kein Massenmörder…Also, wenn jetzt alle plötzlich böse geworden sind, dann ist das natürlich sehr wahrscheinlich.
Ansonsten, du weißt ja, Nila war’s im Zweifelsfalle.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aha du meinst Lu hat mit seinen schamanischen Kräften Nalani in Brand gesetzt, damit er wieder nach Hause kann?! DAS WÄRE EPISCH! Also im Dschungel können Sims echt wegen allem Scheiss sterben, aber das mit den Glühwürmchen wusste ich auch nicht! Ich sass echt so mit einem WTF Face vor dem Bildschirm!
Ich hab noch ein Bild wo Lu schreiend vor den Spinnen davonrennt:
Herrlich !
Auch wenn mir Lu echt leidtut wegen den Spinnen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Da denkt sich Sensi wohl so:
‚Ein schöner Schamane ist das! Macht sich wegen ein paar lächerlichen Spinnen in seinen Umhang (haben die da sowas wie Unterwäsche drunter? Will ich das wissen?) was für ein Waschlappen, ey!‘ XD.
Das Spiel ist mir da übrigens abgeschmiert, ich musste raus ohne zu speichern, Nalani lebt also noch! Echt komisch, weil das Spiel stürzt bei mir sonst nie ab. Hmmm… was oder wer da wohl dahintersteckt?!
Das war Lu, der mit seinen schamanischen Kräften das Spiel abschmieren lassen hat, um Nalani zu retten .
(Ach ja, und Lu mags luftig untendrunter, wenn du verstehst, was ich meine )
Ich liebe es ja, wenn der Sensi auftaucht und irgendeinen Mist macht. Ich versuche immer, meine Sims mit dem zu befreunden, und dann bleibt er auch und trauert dauernd mit meinen Sims um die Verstorbenen. Das ist zu herrlich . Mein Lieblingsbild von Sensi (der Name gefällt mir) ist aber das hier:



Finde es so herrlich, wie der Sim da drauf guckt XD .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich hätte schon Bock auf die Challenge, aber ich und Challenges… XD und mein Durchhaltevermögen ist eh gleich null.
Ach, das schaffst du schon . Schau, ich bin eigentlich auch nicht für mein Durchhaltevermögen bekannt und schreibe schon 200 Jahre scheinbar an Zeitalter.
Zitat:
Zitat von Nabila
Rin ist ja ne süsse! Find nicht schön von Rhan dass er sie verarscht.
Er fühlt sich auch ganz schlecht wegen. Aber Kinder halt.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aha! So hat er also seine „Ziel-Kunst“ perfektioniert! Er ist ja Meister im Pfeil-schiessen, oder? Er sieht auch immer hot aus damit (also als Erwachsener XD). Wann gibt's wieder mal ein Bild davon?
Ach so das heisst Bogenschiessen XD. Oh interessant, dass er das früher nicht mochte?! Naja wenn er dazu gezwungen wurde?
Jup, das stimmt. Von seiner Nemesis ist es zu seiner besten Disziplin geworden. Wahrscheinlich auch, weil er es immer wieder üben musste. Ein Wunder, dass er es heute nicht hasst. Rahn hat auf deine Bitte hin übrigens mal schnell wieder den Bogen in die Hand genommen:



Und eine Zeitreise gemacht:


Zitat:
Zitat von Nabila
Ja, nur ist sie ja nicht deine Mama .
Für ihn ist sie das .
Zitat:
Zitat von Nabila
Süss wie immer mehr beim Bogenschiessen zugucken kommen!
Wenn man will, dass es niemand sieht, sehen es natürlich alle !
Zitat:
Zitat von Nabila
Wow, sehr mutig von Rhan jetzt die Schuld auf sich zu nehmen für seinen „Freund“.
Klar, trotz allem hat Rahn ja ein gutes Herz. Erinnert mich auch ein bisschen an Tann damals, als der die Schuld, dass Jin weggelaufen ist, auf sich genommen hat, um Lu zu schützen.
Zitat:
Zitat von Nabila
Zitat:
Natürlich. Wer brauchte schon einen Namen? Ich war ja immer nur „Tucks Sohn“.
Das ist so sad!
Tja, wie ich schon schrieb, es sind große Fußstapfen, in die der kleine Rahn da passen muss. Kein Wunder, dass er irgendwann einfach keine Lust mehr drauf hatte .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich kann nur nochmal sagen wie toll es ist „die alten Gesichter“ mal wieder zu sehen! *inNostaligebadet* (jetzt muss ich an Glieder im Bade entspannen denken ).
Frag mich mal. Das war auch für mich Nostalgie pur . Und ich seh schon, Julius hat echt bleibenden Eindruck auf dich hinterlassen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Haha, da kommt mir deine Gruselstory in den Sinn!
Schön, dass du dich da dran erinnerst. Hab ich auch drauf referiert, als Lu meinte, Sen will nicht in den Nebel gehen. Ich wollte das eigentlich auch an dem Nebelsee spielen lassen, wo die Geister sind, aber hab mich dann doch der Aussicht halber für das andere entschieden.
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh wieder so ein steifes Karnickel! LOOOOL, Rhan hat so eines doch mal Dana geschenkt!
Es ist genau dasselbe .
Zitat:
Zitat von Nabila
Der Panther ist ja riesig?! WTF!
Geisterpanther halt. Ich hab den damals in dem Kapitel, wo Lulu und Lenn den getroffen haben, kleiner gemacht, weil ich den auch zu groß fand, aber das ist die originale Größe, wie ich ihn runtergeladen habe. Aber ich glaube, die sind in echt auch nicht so groß ?
Zitat:
Zitat von Nabila
Zitat:
Er sagte es nicht, aber sein Blick zu Tibit reichte auch schon vollkommen aus.
Wow, dieser Satz hat mich gerade wieder traurig und gleichzeitig auch wütend gemacht.
Ich weiß nicht, ob du dich noch daran erinnerst, aber in Kapitel 5, wo Tibit das erste Mal aufgetreten ist, haben sie ihn ja schon mal mit auf die Jagd genommen und er hat es ihnen ruiniert, weil er immer das Wild verscheucht hat. Darauf spielt Tuck hier an.
Zitat:
Zitat von Nabila
Die Szene mit Rhan und seinem Papi ist so traurig, ich würde Rhan am liebsten in den Arm nehmen!
Ja, das ist nur leider nicht Tucks Art . Er hat leider selber eine sehr strenge Erziehung erlitten und deshalb denkt Tuck heute, dass es seinen Sohn nur verweichlichen würde, wenn er ihn nicht auch streng erzieht und ihm seine Gefühle zeigt.
Rahn wurde leider nicht in den Arm genommen, aber Sen ist glücklicherweise nicht so streng wie Tuck:


Zitat:
Zitat von Nabila
Ich bin mi grad nicht sicher, Rhan hat ja damals Diana aus dem Wasser gerettet und ist dann beinahe selber ertrunken, er konnte nie schwimmen oder?
Ja, er hat nie schwimmen gelernt.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich frag ich gerade was wohl aus Ida geworden ist, weil wir ja von ihr später nichts mehr gesehen / gehört haben…
Tja, da will ich noch nicht mehr verraten, weil vielleicht kommt sie oder einer der anderen beiden ja nochmal vor .
Zitat:
Zitat von Nabila
Sag mal, hatte Rhan schon als Kind mit dem Herz Probleme? Oder trat das erst im Alter auf?
Erst später durch Trauer und Schuld wegen dem, was Jana passiert ist, und natürlich das mit Diana.
Zitat:
Zitat von Nabila
Schön wie übrigens der Wolf immer bei Rhan auf den Bildern zu sehen ist! Er ist wirklich sein Begleiter geworden!
War gar nicht geplant, aber ich fand die zwei so herzig zusammen, wo Rahn doch sein Leben riskiert hat, um ihn zu retten.
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG!!! Dieses Aloch von Onkel!!!!
Dana? Hat sich Ida als Dana ausgegeben????
Ja, es hat mich immer gestört, dass das keinen Sinn ergeben hat, als Rahn meinte, dass Dana ihn damals gerettet hat. Weil sie ja, wie ich dann erzählt hatte, von ihrem Vater mitgenommen wurde, als sie noch ein Kleinkind war. Also musste ich mir etwas einfallen lassen, wie das sein kann, dass das trotzdem einen Sinn ergibt. Das war überhaupt eine der Gründe, weshalb ich Rahns Geschichte mal erzählen wollte ^^' .
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG der Wolf ist einfach soooo süsssss!!! Kann ich ihn bitte adoptieren?!



Zitat:
Zitat von Nabila
Ich bin grad ein wenig sprachlos... Ich find dieser Mord an Ane sowas von hinterhältig...
Und sinnlos . Nur, weil sie von ihm verlangt hat, sich für sie oder Ida zu entscheiden, weil sie halt keine polygame Beziehung führen wollte. Ich finde das auch echt traurig, dass Ana deshalb dachte, ihre Mutter habe sie zurückgelassen…

@lunalumi & Widget88: Danke euch für die Danksagungen !

___________________


-> Bin heute etwas später dran und deshalb ein bisschen ein Eile und hoffe, ich hab nirgendwo Mist geschrieben und es ist alles da, wo es sein sollte ^^' . Weiter geht's mit dem regulären Zeitalter:





Anya ist noch immer krank,
und keine Hilfe weit und breit.
Doch dann hat Luna eine Vision eine alte Geschichte betreffend.


Kapitel 103 - Elrik, Gesegneter des Wassergeistes

Viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (18.12.2019 um 20:33 Uhr)
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 18.12.2019, 21:09   #429
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
lu gesteht sich also seine vergangenheit ein. normalerweise hätte er fremden nie davon erzählt, dass er als vater damals versagt hatte. dabei hat er nur seinen eigenen vater ungewollt imitiert.



wulfgar hat also eine gebildete familie und konnte nicht mithalten. aber mit alkohol ertränkt man nicht den stress. anstatt mal mit dem vater zu reden ist er also abgehauen. leider löst es nicht seine probleme mit der familie. stattdessen wird alles schlimmer. zumindest hat er sich lu geöffnet. wenn er wirklich kein alkoholiker mehr ist, können beide ja schauen, was er gut kann. vllt beeindruckt er ja sein vater, indem er mit seiner stärke erfolgreich ist. was vllt sein vater immer wollte. es nur nicht zeigen konnte und so vermitteln.


man merkt, wie sehr elrik seine frau mag. er macht alles für sie und es sieht nach einer ehe aus.



julius flirtet erntsthaft mit lu vor seiner gruppe. das perfekte timing in einer zeremonie. aber lu scheint auch sehr angetan zu sein. immerhin verliebt er sich gerade in den gastgeber.


ich ahne, woher der junge dunkelhäutige seinen namen herhat. der andere wulfgar muss seinen vater echt beeindruckt haben mit seinen aktionen.


anya ist wirklich wieder gesund. ich glaube nicht an geister, aber vllt hatte sie einen infekt und das wasser hatte das gefährliche fieber gesenkt.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.12.2019, 14:12   #430
simantha79924
Member
 
Benutzerbild von simantha79924
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Oasis Springs
Geschlecht: w
Alter: 59
Hallo, bloody_vampyr ,

meine allerherzlichsten Glückwünsche zum 2jährigen und vielen Dank! Das Schreiben liegt mir nicht so , deshalb nur kurz und knapp, aber von Herzen .

Außerdem wünsche ich dir schöne, entspannte Feiertage und alles Gute für 2020.

Liebe Grüße von simantha79924
__________________
...wenn sie aber groß sind, schenke ihnen Flügel
Origin-ID: simantha79924
simantha79924 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 20.12.2019, 17:37   #431
Widget88
Member
 
Benutzerbild von Widget88
 
Registriert seit: Jul 2015
Geschlecht: w
Oh, die Inselsims sind dabei. Ob Wulfgar an die Inselzeit erinnert werden möchte? Schließlich hat er dort seine Zieh-Tochter an die Menschenfresser verloren.
Ich hoffe, ich habe nichts durcheinander gebracht.

Ich wünsche dir auch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020
__________________
Widgets SIMSeritis - Sims 3 & 4 Basteleien ohne CC
Widget88 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.12.2019, 20:24   #432
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Huhu Bloody
Huhu Bloody (weil ich es letztes Mal vergessen habe und ich auch ganz schön sad war dass ich nicht nochmal persönlich gegrüsst wurde, weil angeknackstes Ego und so XD.)
Zitat:
Bin trotzdem bester Überzeugung/Hoffnung, dass du auch weiter spekulieren wirst
Also für meine Gesundheit und dafür dass ich hier noch einigermassen für voll genommen werden kann, ist es besser wenn ich das nicht tue.
Zitat:
Dabei hab ich nicht mal beabsichtig, dass er lustig rüberkommen soll ^^‘ (…) er kam sogar schon mal (erwähnt) vor. Ich wette, jetzt zerbrichst du dir den Kopf darüber, wo
Bis jetzt zumindest tut er das . Nö ich hab keinen Blassen wo er mal erwähnt wurde. Bei Wulfi könnt ich mir gut vorstellen… Nein, ich spekuliere nicht mehr, also versuch mich nicht auszutricksen!

Das Bild von deinem Sim mit dem Tod ist zu geill! Der Gesichtsausdruck spricht echt Bände! Und dann trauert Sensi mit den Sims um den Verstorbenen? Wie dämlich aber gleichzeitig cool ist das bitte?! XD

Zitat:
Ach, das schaffst du schon . Schau, ich bin eigentlich auch nicht für mein Durchhaltevermögen bekannt und schreibe schon 200 Jahre scheinbar an Zeitalter.
Es fühlt sich schon ein bissel wie 200 Jahre an . Was glaubst du wie viele Lagecyes ich schon angefangen habe und bereits im ersten Gen. landeten die Kids in der Tonne XD.

Für die schönen Bilder von Rhan kann ich Euch gar nicht genug danken!
Zitat:
Und ich seh schon, Julius hat echt bleibenden Eindruck auf dich hinterlassen
Ja iwie schon XD.

OMG dieser Wolf bringt mein Herz zum Schmelzen! Wie kann Wolf bitte SOOO SÜSS GUCKEN?! Wie heisst er denn, wurde noch nicht erwähnt, oder? Oder kam der „früher“ schon mal vor. Ich kann mich da schon an einen weissen Wolf erinnern. Hiess nicht mal einer Schnee oder so? XD
________________________

Zitat:
„Ich hab dich nicht nach deiner Lebensgeschichte gefragt“, sagte Wulf schließlich abweisend.
Einfach geil! XD. Ich dachte mir schon, als Lu unaufhörlich laberte: „Junge, das interessiert den doch gar nicht!“
Zitat:
Er musste Wulf unbedingt fragen. Nach dem Namen seines Vaters. Nach Lunas Mutter. Und vor allen Dingen nach ihrem Vater.
Hell yeah!

BOAH ELRIK, ECHT JETZ?!

Tolle Bilder im Wasser! Erst hatte ich ja nur durchgescrollt und als sie da so „auf“ dem Wasser lag, sah das so aus als würde sie iwie auf dem Grund liegen. Ich so: What?! LOL du willst lieber gar nicht wissen was ich beim Vorschaubild gedacht habe XD.
Zitat:
Doch da kam blöderweise Julius an,
Also Nabila freut sich! Wie geschwollen der wieder redet XD, einfach herrlich! Auf dem ersten Bild sieht es auch so aus als würde er sich extrem in Pose schmeissen!
Zitat:
„Das ist total komisch, weil du auch echt aussiehst wie er.“
Das wiederum war Lu neu und es überraschte ihn ein bisschen.
OMG! Also erst hab ich das ja nicht verstanden, weil… inwiefern sieht denn Isaac Lu ähnlich… aber… dann fiel mir ein, dass Wulfi Isaac damals auch häufig mit Lu vergleichen hat!!! Hihi bin nachgucken gegangen, in Kapitel 7. meint Wulfi, Isaac hätte fast dieselben Augen wie Lu! Ein bissel komme ich mir jetzt wieder vor.
Sieht wirklich arg unbequem aus wie er da auf dem Stuhl pennt XD. Armer Elrik!
Schön, ich freu mich für die beiden!
Sag mal, wann ist denn Elrik so grau geworden?!
Ja Luna sieht schon bissel aus wie ne alte Frau, sorry XD.
Cesar!

Dir auch schöne Feiertage .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 24.12.2019, 19:23   #433
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

Ich danke euch allen ganz herzlich für eure lieben Weihnachtswünsche, Kommentare und Danksagungen !

Da ich leider gerade nicht an meinen PC komme, und auch die nächsten paar Tage nicht, antworte ich auf eure Kommentare dann nach den Feiertagen. Auch Rahns Jugendgeschichte habe ich leider nicht fertig bekommen,weshalb ich es wahrscheinlich zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr hoffentlich dann posten werde.

Ich hoffe ihr habt alle ein frohes, entspanntes und friedliches Fest !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.12.2019, 12:46   #434
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !



Ich bedanke mich nochmal ganz herzlich bei euch für eure lieben Weihnachtswünsche, und ich hoffe, dass ihr auch schöne Feiertage hattet .


Jetzt aber erstmal zu euren Kommentaren:

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
lu gesteht sich also seine vergangenheit ein. normalerweise hätte er fremden nie davon erzählt, dass er als vater damals versagt hatte. dabei hat er nur seinen eigenen vater ungewollt imitiert.
Es stimmt, dass Lu immer Probleme damit gehabt hatte, über so persönliche Dinge mit anderen in seinem Stamm zu sprechen. Dafür war er zu lange als Schamane derjenige, der anderen geholfen hat, dass er sich angewöhnt hat, seine eigenen Sorgen nicht wichtig zu nehmen und einfach runterzuschlucken. Manchmal ist es wohl einfacher, sich Fremden anzuvertrauen, anstatt Bekannten. Und in diesem Fall hat er das auch nur getan, weil er Wulf aus der Reserve locken wollte, also wieder um jemand anderem zu helfen. Hatte halt den netten Nebeneffekt, dass er sich seiner Sorgen erstmals richtig klar wurde und sie eingestanden hat, was wichtig war.
Zitat:
Zitat von Nikita22
wulfgar hat also eine gebildete familie und konnte nicht mithalten.
Nun, in seinen Augen hat er nicht mithalten können. Wie man schon gesehen hat, ist Wulf nicht auf den Kopf gefallen, wenn er mal nüchtern ist, wie Luna schon sagte. Ohne zu spoilern will ich mal soviel verraten, dass Wulf nicht dümmer als sein Vater oder seine Schwester ist.
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber mit alkohol ertränkt man nicht den stress. anstatt mal mit dem vater zu reden ist er also abgehauen. leider löst es nicht seine probleme mit der familie. stattdessen wird alles schlimmer. zumindest hat er sich lu geöffnet. wenn er wirklich kein alkoholiker mehr ist, können beide ja schauen, was er gut kann. vllt beeindruckt er ja sein vater, indem er mit seiner stärke erfolgreich ist. was vllt sein vater immer wollte. es nur nicht zeigen konnte und so vermitteln.
Da hast du so recht, dass ich gar nicht wirklich was hinzufügen kann. Anstatt wegzulaufen, hätte Wulf lieber die Sache mit seinem Vater klären sollen. Selbst wenn das gehießen hätte, mit ihm zu brechen, wäre das besser gewesen, als seine Probleme in Alkohol zu ertränken .
Zitat:
Zitat von Nikita22
man merkt, wie sehr elrik seine frau mag. er macht alles für sie und es sieht nach einer ehe aus.
Das ist es ja. Elrik hat sich schon immer um Anya gekümmert, und jedes Mal, wenn sie am Boden war (bspw. bei ihren Fehlgeburten), hat er sich Sorgen um sie gemacht. Er hat sich vorgenommen gehabt, nie wieder sein Herz für jemanden zu öffnen, aber das hat schon von Anfang an nicht geklappt gehabt. Anya war ihm immer schon sehr wichtig gewesen – nur wegen ihr hat er schließlich all die Jahre durchgehalten – er hat das bis jetzt nur nie wirklich einsehen können.
Zitat:
Zitat von Nikita22
julius flirtet erntsthaft mit lu vor seiner gruppe. das perfekte timing in einer zeremonie.
Julius‘ „Gruppe“ musste schon so einiges mit ansehen, sag ich dir . Sie sind übrigens, auch wenn das (glaube ich) nie so erwähnt wurde, seine Bodyguards.
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber lu scheint auch sehr angetan zu sein. immerhin verliebt er sich gerade in den gastgeber.
Ja, das stimmt. Julius ist auch eigentlich viel mehr der Typ von Lu. Sowohl vom Aussehen (siehe Tann damals), als auch vom Charakter her. Lu hat sich nämlich eigentlich immer jemanden gewünscht, der feinfühliger ist und der seine Interessen teilt (Kunst bspw.). So gesehen ist Wulfgar eigentlich gar nicht Lus Typ. Seine Sorge damals, dass Lu ihn nur genommen habe, weil er keine andere Auswahl hatte, war nicht ganz so unbegründet, wie es scheint .
Zitat:
Zitat von Nikita22
ich ahne, woher der junge dunkelhäutige seinen namen herhat. der andere wulfgar muss seinen vater echt beeindruckt haben mit seinen aktionen.
Oh ja, das hat er. Wulfgar hat damals sein Leben riskiert, um Wulfs Vater vor Menschenfressern zu retten, und ihn später dann auch noch vorm Ertrinken gerettet. Und nicht nur das. Aber dazu später mehr. Zudem waren die beiden sehr gute Freunde .
Zitat:
Zitat von Nikita22
anya ist wirklich wieder gesund. ich glaube nicht an geister, aber vllt hatte sie einen infekt und das wasser hatte das gefährliche fieber gesenkt.
Ja, genau das ist auch passiert. Das Wasser hat das Fieber gesenkt, das war alles.


@simantha79924:
Zitat:
Zitat von simantha79924
Hallo, bloody_vampyr ,
Grüß dich, simantha und danke dir für die Danksagung !
Zitat:
Zitat von simantha79924
meine allerherzlichsten Glückwünsche zum 2jährigen und vielen Dank!
Aww, ich danke dir von Herzen für die Glückwünsche und auch dafür, dass du meine Geschichte schon so lange begleitest!
Zitat:
Zitat von simantha79924
Außerdem wünsche ich dir schöne, entspannte Feiertage und alles Gute für 2020.
Danke dir, mein Weihnachten waren glücklicherweise sehr schön, und ich hoffe, du hattest auch schöne Feiertage . Und ich wünsche dir auch einen guten Rutsch und alles Gute fürs neue Jahr.

@Widget88:
Zitat:
Zitat von Widget88
Oh, die Inselsims sind dabei. Ob Wulfgar an die Inselzeit erinnert werden möchte? Schließlich hat er dort seine Zieh-Tochter an die Menschenfresser verloren.
Ich hoffe, ich habe nichts durcheinander gebracht.
Ja, Wulfgar hat auf Lao-Pao seine Tochter verloren. Jetzt musste ich erstmal in mich gehen und überlegen, ob Wulfgar gerne an seine Zeit dort zurückdenkt oder nicht. Auf der einen Seite hat er dort Mari verloren, was eine der schlimmsten Zeiten seines Lebens war, aber auf der anderen Seite hat er dort auch viele gute Erinnerungen gesammelt und Freunde gefunden. Ich denke mal, dass er trotzdem eher weniger gern an diese Zeit denkt, aber das differenzieren würde, wenn er jemanden von damals treffen würde. Da würde die Wiedersehensfreue wohl überwiegen.
Zitat:
Zitat von Widget88
Ich wünsche dir auch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020
Danke dir! Ich hoffe, dass du auch schöne Feiertage hattest, und ich wünsche dir ebenfalls einen guten Rutsch und alles Gute fürs nächste Jahr !

@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody
Grüß dich, Nabila !
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody (weil ich es letztes Mal vergessen habe und ich auch ganz schön sad war dass ich nicht nochmal persönlich gegrüsst wurde, weil angeknackstes Ego und so XD.)
Das schöne ist, dass ich sogar dran gedacht hatte, aber es dann schlichtweg vergessen hatte ^^‘ . Ich hoffe, du bist inzwischen wieder unter der Bettdecke hervorgekommen/hast dir Mut im Spiegel zugeredet.
Zitat:
Zitat von Nabila
Also für meine Gesundheit und dafür dass ich hier noch einigermassen für voll genommen werden kann, ist es besser wenn ich das nicht tue.
Also ich nehme dich immer für voll *todernst guckt*.
Zitat:
Zitat von Nabila
Bis jetzt zumindest tut er das .
Gut. Weil, ich verrate dir mal, dass es auch ganz schön anstrengend teilweise ist, Julius zu schreiben ^^‘ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Nö ich hab keinen Blassen wo er mal erwähnt wurde. Bei Wulfi könnt ich mir gut vorstellen… Nein, ich spekuliere nicht mehr, also versuch mich nicht auszutricksen!
Tja, aber ein bisschen hast du ja doch spekuliert (Yes!). Hm, soll ich dir dafür verraten, ob du damit recht hattest, dass er bei Wulfgars Geschichte vorkam oder nicht? Ich sag mal nur so viel: Julius‘ Schwester Samuela (die namentlich nie erwähnt wurde bislang) könnte dir vom Namen her vielleicht einen Hinweis dazu geben.
Zitat:
Zitat von Nabila
Das Bild von deinem Sim mit dem Tod ist zu geill! Der Gesichtsausdruck spricht echt Bände! Und dann trauert Sensi mit den Sims um den Verstorbenen? Wie dämlich aber gleichzeitig cool ist das bitte?! XD
Jup, hat er das nie bei dir gemacht? Schau, hier:


Zitat:
Zitat von Nabila
Es fühlt sich schon ein bissel wie 200 Jahre an .
Ja, nicht wahr? Geht mir genauso ^^' .
Zitat:
Zitat von Nabila
Was glaubst du wie viele Lagecyes ich schon angefangen habe und bereits im ersten Gen. landeten die Kids in der Tonne XD.
Was glaubst du, wie viele das erst bei mir sind? Ich verrat dir mal, dass meine Zeitalter-Sims diejenigen sind, die in S3 bislang meinen längsten Stammbaum haben. Normalerweise geht es mir nämlich wie dir. Ich komme kaum je über die erste Generation heraus. In S3 war mein längster Spielstand bislang gerade mal drei Generationen lang (also Gründer, Kind und Enkel). In S2 genauso, und mein bislang längster in S4 ist fünf Generationen lang, wenn der Gründer Generation 1 ist. Und der Rest ist alles bei den Kindern der Gründer schon verendet ^^‘ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Für die schönen Bilder von Rhan kann ich Euch gar nicht genug danken!










Rahn: "Kannst du jetzt mal aufhören, mich dauernd mit der Kamera zu verfolgen!"
Ich glaube, er will auch mal ein paar Feiertage haben .

Zitat:
Zitat von Nabila
OMG dieser Wolf bringt mein Herz zum Schmelzen! Wie kann Wolf bitte SOOO SÜSS GUCKEN?! Wie heisst er denn, wurde noch nicht erwähnt, oder? Oder kam der „früher“ schon mal vor. Ich kann mich da schon an einen weissen Wolf erinnern. Hiess nicht mal einer Schnee oder so? XD
Stimmt, es gab im Uruk-Stamm mal einen weißen Wolf, der Schnee hieß. Aber speziell dieser hier kam nie in der Geschichte vor, weil er ja zum Zoth-Stamm gehört. Da lebt er aber auch schon immer. Er heißt übrigens Wolle, und ich verwechsel ihn andauernd mit dem anderen Wolf im Stamm, der Wolke heißt ^^' :





Zitat:
Zitat von Nabila
Einfach geil! XD. Ich dachte mir schon, als Lu unaufhörlich laberte: „Junge, das interessiert den doch gar nicht!“
Tja, hat aber immerhin scheinbar geholfen, dass Wulf sich ihm geöffnet hat.
Zitat:
Zitat von Nabila
Er musste Wulf unbedingt fragen. Nach dem Namen seines Vaters. Nach Lunas Mutter. Und vor allen Dingen nach ihrem Vater.
Hell yeah!
BOAH ELRIK, ECHT JETZ?!
Blöd nur, dass Elrik dazwischen kam
Zitat:
Zitat von Nabila
Tolle Bilder im Wasser! Erst hatte ich ja nur durchgescrollt und als sie da so „auf“ dem Wasser lag, sah das so aus als würde sie iwie auf dem Grund liegen. Ich so: What?!
Ja, ich finde auch, dass es total plane aussieht in S3, wenn ein Sim im Wasser ist und man von oben drauf guckt . Das sieht so unnatürlich verzerrt aus. Ich sag nur:



Ist übrigens Wolle im Vordergrund, der einfach mal gemütlich weiterpaddelt, während Rahn da im Hintergrund am Ertrinken ist ^^' . In S4 haben die das mit dem Wasser jedenfalls viel besser hingekriegt, finde ich.
Zitat:
Zitat von Nabila
LOL du willst lieber gar nicht wissen was ich beim Vorschaubild gedacht habe XD.
Eigentlich doch. Schieß los !
Zitat:
Zitat von Nabila
Also Nabila freut sich! Wie geschwollen der wieder redet XD, einfach herrlich!
Ich habs ja oben schon mal geschrieben, dass Julius anstrengend zu schreiben ist, aber dann denk ich immer wieder dran, wie sehr dich das erheitert (tu ich wirklich) und dann bin ich motiviert, ihn doch weiter so zu schreiben, auch wenn man wahrscheinlich die Hälfte seines Geschwafels weglassen könnte und sowieso nicht kapiert .
Zitat:
Zitat von Nabila
Auf dem ersten Bild sieht es auch so aus als würde er sich extrem in Pose schmeissen!
Diese seine gar natürlich anmutige Haltung ist ihm zu Eigen von Natur (würde er jetzt sagen ).
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG! Also erst hab ich das ja nicht verstanden, weil… inwiefern sieht denn Isaac Lu ähnlich… aber… dann fiel mir ein, dass Wulfi Isaac damals auch häufig mit Lu vergleichen hat!!! Hihi bin nachgucken gegangen, in Kapitel 7. meint Wulfi, Isaac hätte fast dieselben Augen wie Lu! Ein bissel komme ich mir jetzt wieder vor.
Kannst dir vorkommen. Wulfgars Geschichte, Kapitel 5:

Da stand doch tatsächlich Lu vor mir! Oder zumindest ein ziemlich dunkler Lu. Wie Rahn. Nur ohne Bart und mit glattem Haar. Er hatte dasselbe, runde Gesicht, die filigranen Gesichtszüge und die komischen Hamsterbacken, die auch Lu hatte.

Und:

Er nickte unsicher und langsam sah ich auch, dass es nicht Lu war, den ich vor mir hatte. Er sah ihm zwar verdammt ähnlich, aber er war es nicht.

Vor allen Dingen dem jugendlichen Lu sieht Isaac sehr ähnlich .
Zitat:
Zitat von Nabila
Sieht wirklich arg unbequem aus wie er da auf dem Stuhl pennt XD. Armer Elrik!
Das war auch unbequem, lässt er versichern x.x . Aber er wollte seiner Anya einfach keine Sekunde lang von der Seite weichen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Sag mal, wann ist denn Elrik so grau geworden?!
Das sieht so aus, nicht wahr? Ist mir auch aufgefallen, aber das ist nur das Licht, das ihn so grau aussehen lässt. Er ist noch so schwarzhaarig wie eh und je (laut eigener Aussage ).
Zitat:
Zitat von Nabila
Ja Luna sieht schon bissel aus wie ne alte Frau, sorry XD.
Nur weil sie so helle Haare hat? Luna lässt versichern, dass sie definitiv eine junge Erwachsene ist. Schau:


Zitat:
Zitat von Nabila
Cesar!
Wo hast du den denn gesehen?
Zitat:
Zitat von Nabila
Dir auch schöne Feiertage .
Danke dir, das hatte ich. Ich hoffe, du hattest ebenfalls schöne Feiertage ! Und dazu noch einen guten Rutsch und alles Gute fürs nächste Jahr, wünsche ich dir.

@lunalumi: Danke dir für die beiden Danksagungen !

@mammut & styx:Danke auch euch für die Danksagungen !

__________________________________________________ ________

-> Es hat zwar etwas länger gedauert, als ich dass ich es geplant hatte, aber ich habe es doch noch vor Neujahr geschafft, Rahns Geschichte fertig zu stellen. Es sind ganze sieben Teile geworden, anstatt sechs, wie ursprünglich angekündigt.





Rahn hat es endlich geschafft: Sein Vater ist zufrieden mit ihm.
Nur, warum ist er es selber dann nicht?
Doch bevor er das ergründen kann,
wird er schon wieder von etwas anderem abgelenkt…


Teil 9 – Friedensgesuch
Teil 10 – Mutter
Teil 11 – Rahn und die Frauen
Teil 12 – Zweifel
Teil 13 – Vater und Mutter
Teil 14 – Erkenntnis
Teil 15 – Ein neues Leben


Das neue Zeitalter-Kapitel (104) ist auch schon so gut wie fertig und wird wie gewohnt dann morgen kommen. Bis dahin, wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen , einen guten Rutsch und alles Gute im neuen Jahr !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 31.12.2019, 18:14   #435
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
ich wünsch dir einen guten rutsch.



du warst aber fleißig. bei so viel kapiteln.


k9: man kann ernsthaft die höhle einer anderen familie in beschlag nehmen? jede höhle müsste doch gleich sein. steinig. mit fell ausgelegt. feuerstelle. aber es scheint eine aufteilung zu geben. wahrscheinlich hat jeder stamm sein gebiet. und rahns stamm ist eine art mieter. ist es aber nicht normal, dass manche leute weiterziehen, um woanders neuzustarten? auch wenn es sicher gefährlich war. Aber wenn man mit leuten im streit ist, muss einer immer gehen. warum können eigentlich die männer keinen frieden finden? immerhin war rahns vater der held des stammes gewesen. rahns beziehung zu rin ist also kompliziert. im grunde hat er recht. man muss glücklich mit der partnerin sein. und nicht jede frau passt zu jeden mann. mir fällt aber auf, dass rahn der einzige modern gekleidete ist. für die zeit zumindest. die anderen laufen noch wie neandertaler rum. er hat schon seine jacke und hose. was sie noch nicht haben.



k10: dala hat also einen gehirntumor. daran wird sie sicher rasch sterben. die auswirkungen sieht man schon. sie beginnt dement zu werden und ist immer erschöpft von den kopfschmerzen. man kann nur noch die schmerzen lindern. konnten man nicht bereits operieren? ich meine primitiv. aber man konnte doch operieren zu der zeit. das konnte aber sicher nicht jeder. vor allem kein heiler. zumindest konnte man sich noch von ihr verabschieden, bevor man sie erlöste. die männer trauern jetzt eben auf ihre art. hoffentlich zerreißt es nicht die bereits kaputte familie.


k11: rahn ist beliebt bei frauen? vllt weil er sie ablehnt. das macht manchmal männer interessant. und ein hübscher ist er auch noch. da es den stamm später immer noch mit mehr menschen gibt, will rahns vater sicher erst abwarten. man weiß ja nie, wie sich etwas entwickelt. und dala sagte selbst, manchmal hat man einfach schlechte phasen. sen will minos aufsuchen. er hat sicher seine gründe.


k12: der klügere gibt nach. vllt bietet auch der umzug neue möglichkeiten. man kann sich neu aufbauen und leute finden, die sich anschließen. dazu sind höhlen doch out. zelte sind in. rahn mag also wanda ein bisschen. dieser ren ist wirklich eine klette. so bekommt man keine frau. rin ist also abgehauen. sie hat sicher gemerkt, dass rahn augen für eine andere frau hat und sich dann aus dem staub gemacht. dazu kann sie auch woanders neu starten. man merkt gar nicht mal, dass ren und rahn mal freunde waren. sie sind so gegensätzlich.



k13: wanda steht also auf ältere männer. wenn man es nett ausdrückt. zumindest weiß rahn jetzt, dass er bei ihr keine chancen hat. rahn kennt zumindest jetzt die wahrheit über seine leibliche mutter. die tut wirklich weh. das mädchen hat sicher die eltern verloren, wenn sie bei dem thema traurig wird. oder man konnte sie nicht mehr ernähren und die eltern mussten sie weggeben. tuck hasste sogar dala. eine tolle grundlage für eine beziehung. warum hat er sie nicht dann in den wind geschossen? und wanda genommen.


k14: rin hat also einen neuen stamm gefunden und ist dort glücklich. die ersten häuser. rahn will also nicht mehr nach hause. er sucht gerade ein neues zu hause, wo er sich wohl fühlt. bei sich zu hause zumindest nicht. keiner versteht, dass er nicht anführer werden möchte. und ana hält sich für seine einzige wahl.


k15: ren scheint auch die erkenntnis zu haben, dass es woanders besser ist. und er wirkt nicht grimmig wie sonst. eher glücklich. rahns mutter lebt ihm ein modernes leben vor. und sein vater mag es eher altbacken. aber ein haus ist stabiler und wärmer. ich glaube, daran erinnere ich mich noch aus der hauptstory. lu wies die hübsche ana ab. seitdem hasst sie doch männer über alles. am schluss kam rahn doch zu tanns gruppe.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.01.2020, 15:44   #436
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
ich wünsch dir einen guten rutsch.
Danke dir ! ich hoffe, du bist auch gut ins neue Jahr gekommen, und alles Gute für 20202 !
Zitat:
Zitat von Nikita22
du warst aber fleißig. bei so viel kapiteln.
Das kann ich nur zurückgeben .
Zitat:
Zitat von Nikita22
k9: man kann ernsthaft die höhle einer anderen familie in beschlag nehmen?
Aber wenn man mit leuten im streit ist, muss einer immer gehen.
Ich wollte gerade schreiben, dass es damals halt noch keine Gesetze gab, aber hast ja schon selber geschrieben: das Recht des Stärkeren war halt oberstes Gesetz.
Zitat:
Zitat von Nikita22
ist es aber nicht normal, dass manche leute weiterziehen, um woanders neuzustarten? auch wenn es sicher gefährlich war.
Sicher. Nomadentum war völlig normal. Immer wenn das Jagdwild weiterzog/rar wurde und der Winter bspw. Seen zufror, musste man weiterziehen.
Zitat:
Zitat von Nikita22
jede höhle müsste doch gleich sein. steinig. mit fell ausgelegt. feuerstelle.
Ja, irgendwie schon, was ? Auf jeden Fall, ich hab es oben ja schon gschrieben wegen dem Nomadentum, und der Ahn-Stamm muss halt nomadisch leben, da es in der Gegend gerade mal 3 Höhlen gab, wovon eine dem Zoth-Stamm gehört, eine mal dem Uruk-Stamm gehörte, die inzwischen eingestürzt ist und dann eine dritte, die man nur während des Frühlings beziehen kann, weil es kein Jagdwild in der Nähe gibt (bzw. die Leute zu viel Angst haben, da im Nebel Jagen zu gehen). Der Zoth-Stamm ist der einzige Stamm mit einer Höhle, die perfekt liegt, dass man das ganze Jahr über da bleiben kann.
Zitat:
Zitat von Nikita22
aber es scheint eine aufteilung zu geben. wahrscheinlich hat jeder stamm sein gebiet. und rahns stamm ist eine art mieter.
Nicht wirklich. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Später beruft sich Rahn ja auf ein Gewohnheitsrecht, weil sein Stamm die Höhle schon immer hatte, aber selbst das ist wackelig zu jener Zeit und nichts wert, wie man gesehen hat . Er hat halt versucht, an das Ehrgefühl der Anderen zu appellieren.
Zitat:
Zitat von Nikita22
warum können eigentlich die männer keinen frieden finden? immerhin war rahns vater der held des stammes gewesen.
Weil Tucks Bruder Ur der eigentliche Anführer war, und er jetzt natürlich in seiner Ehre gekränkt ist, dass Tuck ihn einfach abgelöst hat -.- ...
Zitat:
Zitat von Nikita22
rahns beziehung zu rin ist also kompliziert.
Ist halt eine typisch unerfüllte-Liebe-Situation bei Rin .
Zitat:
Zitat von Nikita22
im grunde hat er recht. man muss glücklich mit der partnerin sein. und nicht jede frau passt zu jeden mann.
Ja, das stimmt, aber zu seiner Zeit war eben das Hauptkriterium für einen Partner, dass er stark und gesund war. Ganz am Anfang von Zeitalter war es für Luma bspw. ganz neu und unverständlich, als sie sich in Enn verliebt hat. Das kam ja erst in Generation 2 mehr auf mit dem Thema Liebe.
Zitat:
Zitat von Nikita22
mir fällt aber auf, dass rahn der einzige modern gekleidete ist. für die zeit zumindest. die anderen laufen noch wie neandertaler rum. er hat schon seine jacke und hose. was sie noch nicht haben.
Das ist meinen Mix aus altem Spielstand und neuem CC zu verdanken ^^' . Ich hatte am Anfang ja kaum Steinzeit-Sachen, sondern nur so ganz klischeehafte Neanderthalersachen, wie du schon sagst. Aber dann hab ich über die Jahre, wo Zeitalter schon lief, immer mehr Sachen gefunden, mammut war so lieb, da noch vieles zu basteln, und dann hab ich auch noch ein paar ingame-Sachen entdeckt, die man eigentlich gut benutzen kann. Deshalb tragen manche da jetzt schon ordentlichere Sachen, die ich auch besser und glaubhafter als das zerrissene Zeug finde. Aber konnte ja nicht alles auf den Kopf werfen und musste mich ein bisschen an die alten Kapitel halten, obwohl ich so viel schönere Sachen inzwischen habe . Rahns Sachen jedenfalls hab ich aber drauf geachtet, nur Fell - und Ledermuster zu nehmen.
Zitat:
Zitat von Nikita22
k10: dala hat also einen gehirntumor. daran wird sie sicher rasch sterben. die auswirkungen sieht man schon. sie beginnt dement zu werden und ist immer erschöpft von den kopfschmerzen. man kann nur noch die schmerzen lindern.
Ja, das stimmt .
Zitat:
Zitat von Nikita22
konnten man nicht bereits operieren? ich meine primitiv. aber man konnte doch operieren zu der zeit. das konnte aber sicher nicht jeder. vor allem kein heiler.
Das finde ich spannend, dass du das anmerkst, weil ja, man hat tatsächlich Funde von Schädeln aus jener Zeit gemacht, die Löcher ersten Hirnoperationen aufwiesen . Ist nur die Frage, ob diese Operationen auch geholfen haben. Für Dala jedenfalls war es schon längst zu spät, so schnell, wie sie gestorben ist .
Zitat:
Zitat von Nikita22
zumindest konnte man sich noch von ihr verabschieden, bevor man sie erlöste.
Ja, das war vor allen Dingen für Rahn sehr wichtig . Sie war ja die wichtigste Person in seinem Leben zu jener Zeit.
Zitat:
Zitat von Nikita22
die männer trauern jetzt eben auf ihre art.
Wie du später gesehen hast, hat Tuck nicht wirklich getrauert.
Zitat:
Zitat von Nikita22
hoffentlich zerreißt es nicht die bereits kaputte familie.
Leider hat Dalas Tod mit dazu geführt, dass Tucks und Rahns Beziehung gänzlich in die Brüche gegangen ist . Nicht nur, weil sie Rahn das mit seiner leiblichen Mutter erzählt hat, sondern auch, weil sie oft die einzige Verbindung zwischen Vater und Sohn war.
Zitat:
Zitat von Nikita22
k11: rahn ist beliebt bei frauen?
Jup . Hat nur das Pech, dass er nie bei den Frauen beliebt war, die er wollte .
Zitat:
Zitat von Nikita22
vllt weil er sie ablehnt. das macht manchmal männer interessant. und ein hübscher ist er auch noch.
Ja, hab ich auch schon beobachten können . Aber bei Rahn ist es wirklich eher sein Aussehen, seine guten Qualitäten als Mann zu jener Zeit und seine gutherzige Art. Er hat die Frauen ja nie richtig abgelehnt, sondern immer nur rumgedruckst, bis Nama ihn später drauf aufmerksam gemacht hat, dass er lieber klare Ansagen machen sollte.
Zitat:
Zitat von Nikita22
da es den stamm später immer noch mit mehr menschen gibt, will rahns vater sicher erst abwarten. man weiß ja nie, wie sich etwas entwickelt. und dala sagte selbst, manchmal hat man einfach schlechte phasen.
Meinst du wegen der Stammesführung? Also das Abgeben? Das ist so eine Mischung zwischen dem, was du sagst und dass Tuck einfach nicht abgeben will. Er ist einfach ein Mensch, der gerne die Dinge in der Hand hat und behält. Vielleicht hat er auch irgendwie bemerkt, dass Rahn noch gar nicht übernehmen will und will deshalb abwarten, bis Rahn sich mehr bereit dafür fühlt.
Und wenn du meinst, dass es wegen einem neuen Partner ist: Tuck hat momentan eigentlich noch gar kein Interesse an Dala . Das kam dann ziemlich plötzlich, als sie sich an ihn rangemacht hat.
Zitat:
Zitat von Nikita22
sen will minos aufsuchen. er hat sicher seine gründe.
Jau, um zu gucken, ob Minos überhaupt noch eine Gefahr für Tara darstellt.
Zitat:
Zitat von Nikita22
k12: der klügere gibt nach.
Die Stammesleute würden ja sagen, der Schwächere gibt nach, aber ich finde auch, dass es klüger gewesen ist, zu gehen .
Zitat:
Zitat von Nikita22
vllt bietet auch der umzug neue möglichkeiten. man kann sich neu aufbauen und leute finden, die sich anschließen. dazu sind höhlen doch out. zelte sind in.
Es bietet neue Möglichkeiten, ja, aber das Nomadenleben ist einfach härter als das sesshafte . Schon allein, weil Zelte einfach nicht den Witterungsschutz wie Höhlen bieten. Aber am Ende hast du trotzdem recht, weil bald schon Höhle out wurden, weil Häuser kamen .
Zitat:
Zitat von Nikita22
rahn mag also wanda ein bisschen.
Ich würde mal sagen, mehr als ein bisschen. Das muss echt nicht schön gewesen sein für ihn, dass sie dann seine Stiefmutter wurde ...
Zitat:
Zitat von Nikita22
dieser ren ist wirklich eine klette. so bekommt man keine frau.
Aber es ist leider das, was ihm vorgelebt wurde . Auch hier sieht man wieder den Konflikt der Generationen, mit dem Dana später auch arg zu kämpfen hatte. Auf der einen Seite die alten Werte, wo man eine Frau nur genug beeindrucken musste, dass sie einen nahm, und auf der anderen Seite die neuen Werte, wo man auch wert auf Liebe legt, wie Wanda es tut.
Zitat:
Zitat von Nikita22
rin ist also abgehauen. sie hat sicher gemerkt, dass rahn augen für eine andere frau hat und sich dann aus dem staub gemacht. dazu kann sie auch woanders neu starten.
Das hat Rin nie so wirklich gemerkt, dass Rahn sie eigentlich nicht wollte . Da war sie ein bisschen wie ihr Bruder Ren. Sie ist abgehauen, weil sie sich mit ihrem Vater wegen Rahn zerstritten hat. Zuerst hat sie sich das nicht getraut, aber dann kamen, wie man dann erfahren hat, Reisende vorbei, und da hat sie sich dann getraut, mit ihnen zu gehen. Sie wollte auch erst zu Rahn gehen, aber Uri hat es ihr dann ziemlich schnell angetan gehabt .
Zitat:
Zitat von Nikita22
man merkt gar nicht mal, dass ren und rahn mal freunde waren. sie sind so gegensätzlich.
Leute verändern sich halt und dann gehen auch Freundschaften leider zu Bruch .
Zitat:
Zitat von Nikita22
k13: wanda steht also auf ältere männer. wenn man es nett ausdrückt.
Nö, eigentlich nicht so. Alter ist ihr ziemlich egal. Sie mag Tuck halt, weil er sie und ihre Wünsche immer respektiert hat im Gegensatz zu den Männern, die sie bislang so kannte.
Zitat:
Zitat von Nikita22
rahn kennt zumindest jetzt die wahrheit über seine leibliche mutter. die tut wirklich weh.
Aber dabei weiß er ja nicht mal die richtige, ganze Wahrheit. Wenn er erfahren würde, dass seine geliebte Mutter Dala an allem schuld ist, würde ihm das noch viel mehr wehtun .
Zitat:
Zitat von Nikita22
das mädchen hat sicher die eltern verloren, wenn sie bei dem thema traurig wird. oder man konnte sie nicht mehr ernähren und die eltern mussten sie weggeben.
Vielleicht . Die Wahrheit über Roa ist ein großes Mysterium, zu dem ich mich, da sie ja noch lebt in Zeitalter und vielleicht noch eine Rolle spielen wird, noch nicht weiter äußern will.
Zitat:
Zitat von Nikita22
tuck hasste sogar dala. eine tolle grundlage für eine beziehung. warum hat er sie nicht dann in den wind geschossen? und wanda genommen.
Wanda war damals ja noch nicht da. Und warum er Dala nicht einfach die (nicht vorhande) Tür gezeigt hat? Zum einen hat er ihre manipulative Art viel zu spät erkannt. Und für die andere Sache muss ich etwas ausholen. Also, Dala wurde von ihrem Vater Minos ja in die Gegend geschickt, um den Zoth-Stamm, der damals noch unter Urs Führung stand und groß war, auszuschalten. Um das zu erreichen, hat sie dafür gesorgt, dass er sich spaltet. Sie hat, als Tuck zum Jagen im Wintersturm losgezogen ist, um den Stamm zu retten, die Chance ergriffen, Tuck einzureden, dass sein Bruder ein schlechter Anführer ist und er sie alle in den Untergang führen wird. Derweil hat sie selber so viele Leute aus dem Stamm wie möglich auf ihre Seite gezogen, dass Tuck ihre Unterstützung braucht, die Führung zu übernehmen und er sie zur Frau nehmen musste. Deshalb hat er Dala nie in den Wind geschossen. Weil sie zu viele Leute auf ihrer Seite hatte. Und dann, als es nur noch wenige waren, hatte er Rahn, und dem konnte er ja nicht die Mutter nehmen.
Aber geliebt hat Tuck Dala nie .
Zitat:
Zitat von Nikita22
k14: rin hat also einen neuen stamm gefunden und ist dort glücklich.
Kein Stamm, aber eine neue Familie .
Zitat:
Zitat von Nikita22
die ersten häuser. rahn will also nicht mehr nach hause. er sucht gerade ein neues zu hause, wo er sich wohl fühlt. bei sich zu hause zumindest nicht. keiner versteht, dass er nicht anführer werden möchte.
Eigentlich wollte Rahn nie von Zuhause weggehen . Aber als er sich mit seinem Vater dann zerstritten hat, hatte er keine andere Wahl mehr, damit er das Leben führen konnte, das er wollte. Denn Tuck hätte das nie eingesehen, warum er nicht Anführer werden will.
Zitat:
Zitat von Nikita22
und ana hält sich für seine einzige wahl.
Ana hält die alten Werte für Partnerschaft noch sehr hoch. Liebe ist für sie absolut kein Ding. Bleibt für Lenn (ihrem späteren Partner) nur zu hoffen, dass sich das geändert hat.
Zitat:
Zitat von Nikita22
k15: ren scheint auch die erkenntnis zu haben, dass es woanders besser ist. und er wirkt nicht grimmig wie sonst. eher glücklich.
Das stimmt. Im Ahn-Stamm will man auch nicht leben, wenn man nicht gerade so ein Kämpfertier wie Lann ist .
Zitat:
Zitat von Nikita22
rahns mutter lebt ihm ein modernes leben vor. und sein vater mag es eher altbacken. aber ein haus ist stabiler und wärmer.
Ja, Tuck war wirklich ein Vertreter der alten Werte bis zum Schluss. Der Zoth-Stamm tut ja immer noch in Zelten leben. Sogar jetzt noch. Wenn Tann damals nicht der neue Stammesführer geworden wäre, wäre das beim Uruk-Stamm wahrscheinlich auch so gewesen, weil Luma genauso wie Tuck getickt hat...
Zitat:
Zitat von Nikita22
ich glaube, daran erinnere ich mich noch aus der hauptstory. lu wies die hübsche ana ab. seitdem hasst sie doch männer über alles.
Genau . Was dazu geführt hat, dass sie am Ende allein dastand. Sie hatte Glück, dass sie auf der Feier zur Ernennung von (ironischerweise) Lu zum Schamanen damals Lenn kennengelernt hat, der sie genommen hat .
Zitat:
Zitat von Nikita22
am schluss kam rahn doch zu tanns gruppe.
Jup, weil er mir dann doch zu gut gefallen hat . Der Arme ...

@lunalumi: Danke dir für die Danksagung, und auch dir alles Gute für 2020 !

__________________________________





Lu hat sich dazu entschlossen,
Luna erst einmal eine Chance zu geben und sie kennenzulernen.
Wenn da nur nicht dauernd die Ablenkungen wären.
Wie Wulf, der noch immer unter seiner Sucht zu leiden hat.
Oder dem äußerst anziehenden Julius...


Kapitel 104 - Unvollkommenes Paradies

Viel Spaß beim Lesen !
Und ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen, und ich wünsche euch alles gute für 2020.
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.01.2020, 18:41   #437
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
lu auf dem pferd ist total lustig. reiten ist nicht seine stärke.


luna beschrieb doch einen tsunami. da gibt es erdbeben, eine welle kommt, die alles zerstört. und teilweise auch in verbindung mit stürme. mit feuer kann doch der auslöser gemeint sein. vllt wird irgendwo ein vulkan unter wasser ausbrechen und zu der katastrophe führen in zukunft. das kann aber doch nur in der nähe von gewässer sein. und sie sucht natürlich nach dem ort, wo das passieren soll. leider gibt es sehr viel wasser. ich will nicht wissen, wie viel vulkane es noch im meer gibt. da hat sie eigentlich eine lange suche vor sich. und wenn sie in jedem ort am meer sange würde, dass das wasser alle tötet, wird sie doch auch noch ausgelacht. so eine katastrophe mit vielen toten kann man nicht verhindern. man weiß nie, wann und wo das passieren könnte. selbst heute noch nicht. owohl die forschung so weit fortgeschritten ist.


der dunkle wulfgar macht eine schwere zeit durch. ein kalter entzug ist sicher hart. aber danach kann man normal leben und hoffen, nicht nochmal rückfällig zu werden. man darf nur keinen alkohol zu sich nehmen. zum glück ist wulf nicht alleine. lu betreut ihn in der zeit. was er auch braucht. man sollte auch luna das sagen, damit sie auf wulfgar aufpasst, wenn lu wieder nach hause reist. irgendwann wird es passieren. oder er bleibt bei julius und wird mit ihm glücklich. dann könnte man wulfgar weiterhin unterstützen.



elrik und anya könnten doch dort neu starten. da kennt sie keiner und die sprache sowie die schrift können sie sicher schnell erlernen. vor allem ist die altlast weg. damit meine ich anyas schwester. so kann er nicht mehr an sie erinnert werden.


ich finde, die geschichte von julius passt doch zur situation. lu und julius lieben sich. und die wand ist wulfgar hell. die risse hat. ich finde, lu und julius passen einfach zusammen. als lu mit wulf. lu könnte doch eine beziehungspause verlangen, damit er nachdenken kann. am besten bei julius. da fühlt er sich sichtlich wohl. und er könnte endlich die sprache lernen.



der schwester von julius traue ich nicht überm weg. sie belauscht ihren bruder und sieht, wie er lu mag. und erzählen kann man viel. sie will sicher den bruder nicht teilen oder loslassen. am besten spricht man immer mit dem betroffenen selbst.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.01.2020, 22:47   #438
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Zuerst einmal wünsche ich dir, bloody_vampyr, und allen anderen hier ein frohes neues Jahr Ich hoffe, ihr hattet ein paar schöne Weihnachtstage mit nicht allzuviel Stress und könnt jetzt voller Energie so richtig durchstarten. Nicht so wie ich, die in der zweiten Dezemberhälfte haufenweise Familie um sich rum hatte, was wirklich schön war, mir aber auch alle Zeit zum Lesen oder Entspannen raubte, aber das hole ich ja jetzt so langsam nach.
Endlich konnte ich auch den neuesten Teil von Zeitalter lesen, und ich bin immer wieder beeindruckt von der Art und Weise, wie einfühlsam du alles beschreibst und auch bebilderst! Und DANKE für dein Danke zu meinen kleinen Basteleien, mir bringst sowas ja Spaß!

Aber sag mal: wie kommst du darauf, dass du nur Schlichthäuser bauen kannst?? Also ehrlich, das sind wirklich tolle Häuser, die einen wirklich in das römische Reich hineinversetzen, Hut ab

Und immer wieder greifst du Dinge aus älteren Teilen von Zeitalter auf, auch von Wulfgars Reise damals. Zum Beispiel das mit dem Wassergott damals, als Elrik als Kind auf einer Insel mitten im Nebelsee war. Schon witzig, wie du die Tatsache, dass das kühle Wasser einfach nur Anyas Fieber gesenkt hat, umgemodelt hast in das Denken zu der Zeit, wo man alles Möglich auf abstruse Weise den Göttern zuschrieb - echt genial!
Aber als Lu sich dann von Julius zum gemeinsamen Musizieren hat überreden lassen, bekam ich es doch mit der Angst, dass er sich womöglich doch mit ihm einlässt. Wobei es ja stimmt: vom Wesen her passt Julius wirklich besser zu ihm. Andererseits ergänzt er sich ja gut mit Wulfgar, denn Wulfgar beschützt ihn - oder versucht es zumindest (wenn er es nicht gerade vergisst), während Julius... der würde ihn so um den Finger wickeln und wer weiß... ihn vielleicht irgendwann schamlos ausnutzen... vielleicht tu ich ihm aber auch bitter Unrecht.

Dass Lu tatsächlich bei dem "jüngeren" Wulf etwas bewirkt gegen den Alkoholismus spricht wieder mal für sein Talent als Schamane und für sein Verantwortungsbewusstsein. Irgendwie schafft er es (fast) immer, andere vom Guten zu überzeugen. Nun bin ich ja gespannt, ob er bei Julius auch etwas erreicht gegen die Sklaverei. Nur befürchte ich, das ist doch eine zu harte Nuss, denn dieses "moderne" Denken von Gleichberechtigung usw. braucht bekanntlich Zeit, sehr viel Zeit...
Ich bin ganz gespannt darauf, wann Lus Wulfgar endlich wieder kommt, damit sich endlich das Rätsel aufklärt, ob er nun derjenige ist, nach dem der junge Wulf benannt wurde. Es würde mich sehr erstaunen, wenn dem nicht so wäre... Nein falsch: ich bin sicher, dass es so ist!


Rahns Geschichte werde ich die nächsten Tage auf jeden Fall lesen. Ich freue mich schon drauf!
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch

Geändert von mammut (07.01.2020 um 13:56 Uhr)
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.01.2020, 23:24   #439
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Huhu Bloody

Alles Gute noch für 2020!
Zitat:
hoffe, du bist inzwischen wieder unter der Bettdecke hervorgekommen/hast dir Mut im Spiegel zugeredet.
Das Problem ist, dass ich mich so in die Vorstellung bzw. Hoffnung verrannt habe dass Eris halt Luna ist, dass ich jetzt deswegen total depri bin. Es fühlt sich iwie an, als wäre etwas zerbrochen… ... also... extrem krass ausgedrückt . Ich wollte halt so gerne Eris hier sehen. Ich kann nicht mal sagen warum.

Zitat:
Gut. Weil, ich verrate dir mal, dass es auch ganz schön anstrengend teilweise ist, Julius zu schreiben ^^‘ .
Ja das glaube ich dir sofort. Ich hab schon gestaunt, dass du das so gut hinkriegst. Ich könnte so was nie!

Zitat:
Julius‘ Schwester Samuela (die namentlich nie erwähnt wurde bislang) könnte dir vom Namen her vielleicht einen Hinweis dazu geben.
Häh? Wie soll denn ein Name von jemand der namentlich nie erwähnt wurde bislang, mir einen Hinweis geben? *kämpftgegenSpekulationan*

Zitat:
Jup, hat er das nie bei dir gemacht? Schau, hier:
Nee XD. Der Tod ist bei mir ein ziemlich selten gesehener Gast (ich spiele mit Alterung aus). Höchst wenn ich mal einen Tod provoziere *hust*. Das kommt tatsächlich selten vor.

Zitat:
Was glaubst du, wie viele das erst bei mir sind? Ich verrat dir mal, dass meine Zeitalter-Sims diejenigen sind, die in S3 bislang meinen längsten Stammbaum haben.
Krass das hätte ich ja nicht gedacht! Das erscheint mir hier alles so professionell und liebevoll und so, dass ich voll gedacht habe dass du auch sonst total der Generationsjunkie bist XD. Meine längste Generation bisher (seit es alle Simsteile gibt) ist aber tatsächlich Gen 3. Worauf ich richtig stolz bin! Aber das nur dank meiner Story.

OMG willst du mich mit den Rhan und den Wolfsbildern umbringen? Aww, eine schöne Art das neue Jahr zu starten, vielen Dank dafür!!! (Also nicht fürs Umbringen, sondern für die Bilder XD.)

Zitat:
Tja, hat aber immerhin scheinbar geholfen, dass Wulf sich ihm geöffnet hat.
LOL, das hat mich halt an mich selbst erinnert, ich arbeite ja am Empfang und treffe täglich gefühlt eine Million Leute, von denen mir jeder 2. seine Lebensgeschichte erzählen möchte XD.

Zitat:
Eigentlich doch. Schieß los
Du glaubst doch schon wieder dass ich an iwelche kranke ******** denke, oder? XD. Ich dachte halt dass sie dead ist sie eine Seebestattung machen. Ganz harmlos wie du siehst XD.
Zitat:
Diese seine gar natürlich anmutige Haltung ist ihm zu Eigen von Natur (würde er jetzt sagen ).
Ich würde jetzt liebend gerne auch was in dieser Sprache antworten, aber ich kann nicht göttlich!

Zitat:
Er ist noch so schwarzhaarig wie eh und je
Nice! Hätte ja sein können dass die Sorge um Anja ihn ganz grau werden liess XD.

Zitat:
Wo hast du den denn gesehen?
Willst du mich verarschen?



*Bild by Bloody

Zitat:
Danke dir, das hatte ich. Ich hoffe, du hattest ebenfalls schöne Feiertage ! Und dazu noch einen guten Rutsch und alles Gute fürs nächste Jahr, wünsche ich dir.
Freut mich! Hm… nee… ich hatte Stress und Ärger auf der Arbeit… also so wie jeden Tag XD. Vielen Dank und ebenfalls!
__________________________

Willkommen im Paradies passt ja wie Arsch auf Eimer, weil du weisst schon HORZEZZZ und so.
EDITH: Ach das heisst ja unvollkommenes... LOL! XD

Zitat:
„Warum sollte deine Göttin dir… so einen merkwürdigen Auftrag geben?“
Dito. Bin ja mal gespannt um WAS es sich da handeln soll? *kämpftgegenSpekulationan*

Ach du ********, was ist denn das für eine Apokalypsen – Vision? Sag mir jetzt nicht dass das noch auf uns zu kommt?! Hatte ich etwa doch Recht mit meinem Meteoriten? Oder sind es doch Aliens?
Hm…also iwas stimmt mit ihrem „Sonnenhut“ nicht, der wirft so merkwürdige (gar nicht logische) Schatten auf ihren Kopf. Sorry das musste ich jetzt einfach sagen XD.
Lol und prompt spricht Lu den Hut an XD.
Zitat:
und dann gingen er und Wulf – zu Fuß zum Glück – zurück zum Hof
Es gibt da ja so ein Sprichwort: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Aber hier würde ich meinen: Das Glück der Pferde ist Lu auf der Erde XD.
Es ist wirklich schön wie Lu sich einsetzt, damit Wulf nicht rückfällig wird. Die Szene ging mir sehr nah weil... du weisst ja warum...
Ich frag mich übrigens was Wulfi eigentlich macht? Lebt der noch? XD
Lol, jetzt pennt Anya auch so komisch auf dem Stuhl XD.
Zitat:
Stattdessen brach Lu jetzt in jubelnden Applaus aus.
Wie süss ist das bitte?!
Ich bin hier schon wieder am grölen, obschon das ja eine traurige Gesichte ist die Juli da erzählt XD. Erinnert mich iwie an Romeo und Julia.
Zitat:
So Fortuna dir hold ist
XD
Wer ist denn die Sklavin? Wo ist eigentlich Hana jetzt? *kämpftgegenSpekulationan*

Hmm… ich bin ziemlich zweigespalten. Also das Juli „nicht ganz sauber ist“ davon gehe ich aus. Von der Sis haben wir ja bisher nicht so viel gehört und gesehen. Im letzten Absatz kam sie mir jedoch recht glaubwürdig vor, trotzdem kann (will?!) ich einfach nicht glauben, dass ihr Bro sie auspeitschen lässt?!
______________________

Ich finde Ana iwie amüsant XD. Sie ist so eine Mischung aus Tanja, Anja und Jana finde ich XD. Ach ja und die eine Tochter von Gerta (?) die die so hochnäsig ist (war?) XD.
Rhan hat ja schon als Teen einen mega Beschützer-Instinkt XD.
Oh ich dachte mir schon, dass der Geist was mit Dala zu tun hat.
Zitat:
„Mutter!“, rief ich und die Augen meines Gegenübers zeigten Schrecken
Wie episch! Da steht seine echte Mum Tara vor ihm und er sagt Mutter und sie glaubt, er würde sie erkennen!
Oh man das ist so traurig, ich kann das kaum lesen.
Sogar die Wölfe sind traurig .
OMG was ist denn mit den beiden Mädels los, wie sie sich um Rhan streiten! XD Vor allem das kleine Kind dass ja (zumindest in unserer Zeit) noch viel zu jung für ihn ist, looool!
Ach nee, jetzt kommt Ana auch noch! XD
Wow die Blondine ist ja mega schön!
Haha wie die 3 dumm aus ihren Fellen gucken als er mit ihr von dannen geht XD. Einfach herrlich!
Zitat:
wie gewann man eigentlich eine Frau für sich?
Auf jeden Fall nicht indem Sim ihr ein steifes Karnickel vors Fell legt XD.
LOL? Hab ganz vergessen dass Tann scheinbar früher so… naja cool drauf war .
Oh.. also doch wieder ein steifes Karnickel XD.
Oh man, was die seit dem 9. Kapi für ein Büro aufmachen wegen einer dämlichen Höhle XD.
Och, jetzt sind sie obdachlos.
War Ren nicht Rhans Freund?
Phu, ich hatte ja schon Angst von Vaters Reaktion, aber er bleibt ganz cool.
Oh man und jetzt spielt er wieder einen „bösen Vater“. Armer Rhan .
Ana wieder XD
Och nööö, der blöde Ren! Der erinnert mich bissel an Nils!
Awww wie süss! *quietsch* aber ich fand auch Rin mit ihm süss! Ich frag mich was mit der ist?
Ach... wenn man vom Teufel spricht!
Zitat:
aber wen ich nicht erwartete, war mein Vater
Ok das kam jetzt auch wirklich extrem unerwartet! WTF
Auf dem Bild wo Tara ihren Jungen umarmt, sieht es so aus als würde der Wolf rechts das Hähnchen stibitzen wollen XD.
Ich freue mich richtig mit Rin, dass sie jetzt glücklich ist. Das Bild und deine Zeilen dazu sind wirklich schön!
Aww Wulfi! Und er tut wieder so blöd wie er damals tat! Wilder XD.
Zitat:
(der sich dauernd mit mir prügeln wollte)
Jaaaaaa MADE MY DAY!!!!!!!! XD
Zitat:
Mir fiel auf, dass sie viel weniger zu stottern schien, wenn sie erstmal erzählte.
Und ich wollte gerade sagen, Bloody hatte keinen Bock mehr XD. Ich frage mich gerade was für dich wohl anstrengender ist, Juli zu schreiben oder so ein Gestotter. Aber Rika ist echt ne nette und liebenswürdige Person. Ich frage mich, ob sie und Ren tatsächlich "zusammengekommen" sind. Aber er hat ja tatsächlich echtes und ehrliches Interesse an ihr gezeigt. Hoffentlich.
Fand ich toll wie Rhan dann seinem Vater… hm mir fällt schon wieder das Wort nicht ein… naja einfach mal Klartext mit ihm geredet hat!
Ich war übrigens so froh das Minos nicht aufgetaucht ist! Hatte schon die ganze Zeit gebangt, weil ich ein Blutbad befürchtet hatte.
Ich hab Nara gar nicht erkannt als Rin XD. Aber das erklärt vermutlich, warum ich sie immer so süss fand.

Zitat:
Ich hoffe, manche haben die Anspielung in der Jagdszene zu der in Zeitalter-Kapitel 16 gesehen, wo er ebenfalls für eine gewissen blonde Schönheit auf die Jagd geht, um sie zu beeindrucken.
Lol, ja klar! Darauf hab ich ja die ganze Zeit förmlich gewartet!

Es war eine schöne Geschichte, toll erzählt, mit schönen Fotos und noch schöneren Hauptdarstellern XD. Vielen Dank. Es war ein wenig so, als würde man wieder in die Vergangenheit reisen, weil viele alte, bekannten Gesichter da waren und die Anspielungen an "früher" und du weisst schon was ich meine und bla bla... ich widerhole mich...
Kuz: Es war toll!

Ich habe übrigens alles am Stück gelesen und jetzt brummt mir der Schädel , also das dumme Geschwätz sei mir wenigstens dieses Mal verziehen. Thx!
Ach ja ich lese immer und gleichzeitig zitiere und kommentiere ich, falls dir das noch nicht aufgefallen ist . Wollts nur mal gesagt haben, falls du glaubst ich lese einfach alles und mache dann ein Resümee... äh ja #whof*ckingcares

So, und wer kriegt jetzt als nächste/r ne Extra-Story???
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (04.01.2020 um 23:32 Uhr)
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 07.01.2020, 14:18   #440
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Zu Rahns Geschichte: danke dafür, bloody_vampyr, es ist so schön, mal etwas mehr von diesem Stammesmitglied zu lesen!

Ich fand es sehr traurig zu lesen, dass in seinem Leben schon von Anfang an vieles total schief lief. Arme Tara, was hat sie nur alles durchmachen müssen, so viele Jahre lang!

Und Rahn wurde von seiner Ziehmutter Dala so eingenommen, dass sie sein einziger Halt war, denn sein Vater hatte nicht gemerkt, dass er zu streng mit ihm war, auch wenn er für seinen Sohn nur das beste wollte. Ziemlich tragisch das ganze.

Und dann das ewige Pech mit den Frauen (hihi, die Jagdszenen und das wiederkehrende Kaninchen ) , sodass Rahn erst sehr viel später, als er schon krank und fast zu alt für so etwas ist, seine große Liebe in Akara findet, das gönne ich ihm wirklich sehr. Das hast du alles sehr schön und stimmig in Zeitalter eingefügt!
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2020, 16:55   #441
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Hehe, bloody_vampyr, habe gerade bei uns im Zoo gesehen, dass du heute Geburtstag hast. Ich gratuliere dir ganz herzlich und hoffe, dass du von deiner Familie und/oder Freunden ordentlich verwöhnt wirst
Bei uns wartet auch eine PN auf dich mit ein paar S3-Tuniken für die Damen - und das beste: unsere ladyatir mesht für die S3-Männer eine Tunika, und zwar hat sie das OP-Hemdchen aus S4 rübergeholt und die Naht am Rücken geschlossen, das wird bestimmt schick
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2020, 19:24   #442
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Heiterefahne! Schon wieder gibt’s was zu feiern / zu beglückwünschen?!
Du suhlst dich hier ja ganz schön im Ruhm… wollts nur mal gesagt haben... .



Happy B-day Bloody!
Welcome to the dirty thirties .
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 11.01.2020, 17:38   #443
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüße !

Verzeiht, dass ich nicht so viel schreibe, aber hab gerade nur mein Tablet verfügbar und das ist ziemlich hakelig. Wollte mich aber unbedingt bei euch für die lieben Glückwünsche bedanken . Ja, ist mir auch schon aufgefallen, dass gerade echt viel auf einmal kommt, Nabila . Aber dafür läuft der Rest des Jahres dann wahrscheinlich ruhiger. Und, Mammut, das ist ja wahnsinnig cool , ich werde gleich mal rüberschauen.
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.01.2020, 17:32   #444
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüßt euch !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
luna beschrieb doch einen tsunami. da gibt es erdbeben, eine welle kommt, die alles zerstört.(…)
Das kann durchaus sein. Ihre Vision hat ihr nur Zerstörung durch die Naturgewalten gezeigt, aber wie genau sie ausgelöst wird, hat sie natürlich nicht gezeigt. Ebenso wenig, wie den Ort der Katastrophe und den Aufenthaltsort der Kreatur, die sie finden soll, um das zu verhindern. Wie du schon meintest, ist das eigentlich eine ausweglose Suche . Aber vielleicht werden die Götter/das Schicksal ihr einen Schubs in die richtige Richtung geben. Das hofft sie zumindest.
Zitat:
Zitat von Nikita22
so eine katastrophe mit vielen toten kann man nicht verhindern. man weiß nie, wann und wo das passieren könnte. selbst heute noch nicht. owohl die forschung so weit fortgeschritten ist.
Da hast du recht. Wenn es da kein "göttliches Eingreifen" gibt, ist das ziemlich hoffnungslos :-( . Bleibt abzuwarten, ob diese Kreatur diese göttliche Hilfe auch wirklich leisten kann oder nicht.
Zitat:
Zitat von Nikita22
der dunkle wulfgar macht eine schwere zeit durch. ein kalter entzug ist sicher hart. aber danach kann man normal leben und hoffen, nicht nochmal rückfällig zu werden. man darf nur keinen alkohol zu sich nehmen.
Ja, das stimmt. Bislang hat er nur nicht die Notwendigkeit darin gesehen, aufzuhören. Für ihn war das nie ein Problem, dass er getrunken hat, um seine Sorgen zu vergessen. Das wird ihm jetzt erst richtig bewusst, dass das kein Ausweg ist und wie schwer es ohne Alkohol für ihn ist :-( .
Zitat:
Zitat von Nikita22
zum glück ist wulf nicht alleine. lu betreut ihn in der zeit. was er auch braucht.
Das ist wirklich ein Glück für ihn gewesen, dass Lu aufgetaucht ist, um ihm zu zeigen, was es mit ihm anrichtet, wenn er betrunken ist. Und wenn er es schafft, seine Sucht zu besiegen, kann Lu ihm auch dabei helfen, sich richtig mit seinen Sorgen auseinanderzusetzen, die ihn erst zum Trinken gebracht haben.
Zitat:
Zitat von Nikita22
man sollte auch luna das sagen, damit sie auf wulfgar aufpasst, wenn lu wieder nach hause reist.
Nur dass Wulf das nicht will, dass Luna das erfährt (auch wenn sie sich voll bewusst darüber ist). Er will nämlich nicht, dass sie sich Sorgen um ihn macht und ihn für schwach hält.
Zitat:
Zitat von Nikita22
irgendwann wird es passieren. oder er bleibt bei julius und wird mit ihm glücklich. dann könnte man wulfgar weiterhin unterstützen.
Wulf könnte ja auch einfach mit Lu mitgehen .
Zitat:
Zitat von Nikita22
elrik und anya könnten doch dort neu starten. da kennt sie keiner und die sprache sowie die schrift können sie sicher schnell erlernen. vor allem ist die altlast weg. damit meine ich anyas schwester. so kann er nicht mehr an sie erinnert werden.
Find ich spannend, dass du das schreibst, weil Elrik der Idee gar nicht so abgeneigt wäre . Vielleicht bleiben sie ja sogar wirklich da.
Zitat:
Zitat von Nikita22
ich finde, die geschichte von julius passt doch zur situation. lu und julius lieben sich. und die wand ist wulfgar hell. die risse hat.
Der Vergleich gefällt mir. Und über „Wulfgar hell“ musste ich so lachen XD !
Zitat:
Zitat von Nikita22
ich finde, lu und julius passen einfach zusammen. als lu mit wulf. lu könnte doch eine beziehungspause verlangen, damit er nachdenken kann. am besten bei julius. da fühlt er sich sichtlich wohl. und er könnte endlich die sprache lernen.
Wulfgar hell: „
Das ist immer die Frage in solchen Situationen, wenn es in der eigenen Beziehung schlecht läuft und man jemand anderen kennenlernt, mit dem man sich super versteht: Wird man mit dem Anderen glücklicher? Soll man aufgeben, was jahrelang funktioniert hat und was man kennt, für etwas Neues und Aufregendes, von dem man nicht weiß, ob es funktionieren wird? Fakt ist, dass Lu Gefühle für Julius hat, aber ist es das wirklich wert, die Beziehung zu Wulfgar dafür aufzugeben? Für Julius, den er keine Woche lang kennt? Aber zuallererst muss sich Lu sowieso mal darüber klar werden, ob er Wulfgar überhaupt noch liebt...
Zitat:
Zitat von Nikita22
der schwester von julius traue ich nicht überm weg. sie belauscht ihren bruder und sieht, wie er lu mag. und erzählen kann man viel. sie will sicher den bruder nicht teilen oder loslassen.
Tja, ist schon sehr auffällig, dass Samuela zuerst ihren Bruder belauscht und dann ganz zufällig das mit dem armen Sklavenjungen passiert und sie ganz zufällig auftaucht, um ihre herzzerreißende Geschichte zu erzählen. Entweder ist das alles geplant und sie lügt oder sie erzählt doch die Wahrheit. Aber warum sollte sie lügen? Warum die Lu so etwas erzählen? Was erhofft sie sich überhaupt davon?
Zitat:
Zitat von Nikita22
am besten spricht man immer mit dem betroffenen selbst.
Kannst du auch wissen, dass Lu genau das dieses Kapitel tun wird!

@mammut:
Danke dir fürs Danke :-) !
Zitat:
Zitat von mammut
Zuerst einmal wünsche ich dir, bloody_vampyr, und allen anderen hier ein frohes neues Jahr Ich hoffe, ihr hattet ein paar schöne Weihnachtstage mit nicht allzuviel Stress und könnt jetzt voller Energie so richtig durchstarten. Nicht so wie ich, die in der zweiten Dezemberhälfte haufenweise Familie um sich rum hatte, was wirklich schön war, mir aber auch alle Zeit zum Lesen oder Entspannen raubte, aber das hole ich ja jetzt so langsam nach.
Danke dir, ich wünsch dir (15 Tage danach) auch noch ein frohes neues Jahr . Ja, Weihnachten im großen Familienkreis ist für mich auch immer Stress pur. Aber da meine Verwandten fast alle übers ganze Land verteilt wohnen, hatte ich ein ruhiges, beschauliches Weihnachten im kleinsten Familienkreis. Ich hab’s auch lieber beschaulich und ruhig, muss ich gestehen.
Zitat:
Zitat von mammut
Endlich konnte ich auch den neuesten Teil von Zeitalter lesen, und ich bin immer wieder beeindruckt von der Art und Weise, wie einfühlsam du alles beschreibst und auch bebilderst!
Sowas freut mich ja immer zu lesen , und es motiviert mich allgemein. Ich habe in letzter Zeit ein bisschen Probleme mit dem Schreiben, muss ich sagen, dass ich sogar teilweise über einfache Sätze stolpere und dann erstmal nachdenken muss, wie man das ausdrückt . Und letztens bei Rahns Geschichte hatte ich auch Sorge, dass die Bilder alle so gleich aussehen. Deshalb bin ich erleichtert, dass dem scheinbar nicht so ist :-) .
Zitat:
Zitat von mammut
Und DANKE für dein Danke zu meinen kleinen Basteleien, mir bringst sowas ja Spaß!
Hast dich ja auch wieder selbst übertroffen . Ich hab die ganze Rom-Thematik leider schon fertig (ich arbeite gerne vor, damit dann alles fertig ist und ich mal was anderes machen kann), aber ich hab da noch so ein paar Szenen, die ich einschieben werden, und dann bin ich gerade dabei, einen neuen Sim einzukleiden, der sich ja niemals dazu herablassen würde, die Kleider der Barbaren zu tragen, und für die die Sachen wie gemacht sind . Würde so gerne ein Bild von ihr zeigen, wie toll das aussieht, aber will ja nicht spoilern.
Zitat:
Zitat von mammut
Aber sag mal: wie kommst du darauf, dass du nur Schlichthäuser bauen kannst?? Also ehrlich, das sind wirklich tolle Häuser, die einen wirklich in das römische Reich hineinversetzen, Hut ab
Das ist wohl das größte Häuslebauerkompliment, das du mir machen kannst . Gerade du, wo du so toll bauen kannst. Ich saß da auch echt ewig dran und musste mir zig Tutorials zu Gemüte führen, bis das fertig war. Vor allen Dingen das Dach hat mich sehr geärgert:


Ich musste dann ein zweites Stockwerk bauen und mit diesem constraintfloorelevation-Cheat arbeiten, was zig Tutorials für mich bedeutete, weil ich damit noch nie gearbeitet habe :/ . Und dann kapiert Sims 3 auch nicht, wenn man versucht, Innenhöfe zu bauen. Sobald auch nur ein Stück Dach drüber ist, kommt kein Tageslicht mehr rein, trotz Loch im Dach. Musste ich also eine Wand vom Innenhof wegreißen und mit einem Türbogen und moveobjects verdecken, dass das klappte und Tageslicht durch das Loch im Dach reinfällt.


Aber das war das erste Mal, dass ich auch richtig Spaß am Bauen hatte, muss ich sagen . Ich hab auch gleich ein Atriumshaus in S4 gebaut, was man bei meinen S4-Erzählungen vielleicht schon gesehen hat:


Und später hab ich noch ein (etwas kleineres und schlichteres) Haus, das mir, finde ich, noch besser gelungen ist. Entschuldige mein Hausgeschwafel, aber bin einfach so stolz auf meine Häuser .
Zitat:
Zitat von mammut
Und immer wieder greifst du Dinge aus älteren Teilen von Zeitalter auf, auch von Wulfgars Reise damals. Zum Beispiel das mit dem Wassergott damals, als Elrik als Kind auf einer Insel mitten im Nebelsee war.
An sowas hab ich auch meine Heidenfreude, Sachen nach Ewigkeiten wieder aufzugreifen, wie man vielleicht schon bemerkt hat ^^‘ . Ich hatte nur die Befürchtung, dass sich daran niemand mehr erinnert .
Zitat:
Zitat von mammut
Schon witzig, wie du die Tatsache, dass das kühle Wasser einfach nur Anyas Fieber gesenkt hat, umgemodelt hast in das Denken zu der Zeit, wo man alles Möglich auf abstruse Weise den Göttern zuschrieb - echt genial!
Das hab ich auch ein bisschen von dir geklaut. Mit deiner urigen S4-Steinzeitgeschichte, und wie deine Leute da die Welt geeshen haben, hast du mir da richtig tolle Ideen mit auf den Weg gegeben .
Zitat:
Zitat von mammut
Wobei es ja stimmt: vom Wesen her passt Julius wirklich besser zu ihm. Andererseits ergänzt er sich ja gut mit Wulfgar, denn Wulfgar beschützt ihn - oder versucht es zumindest (wenn er es nicht gerade vergisst), während Julius... der würde ihn so um den Finger wickeln und wer weiß... ihn vielleicht irgendwann schamlos ausnutzen... vielleicht tu ich ihm aber auch bitter Unrecht.
Das hast du ganz richtig erfasst. Ich will jetzt nicht sagen, dass Julius ein falscher Hund ist, der es nicht ernst mit Lu meinen würde, aber die Sache ist eben, dass man/Lu das noch überhaupt nicht sagen kann, weil man/er Julius viel zu wenig kennt, während er bei Wulfgar weiß, woran er ist. Wenn da nur nicht die Sache mit den Problemen in seiner Beziehung und die Gefühle wären, die er doch für Julius hegt .
Zitat:
Zitat von mammut
Dass Lu tatsächlich bei dem "jüngeren" Wulf etwas bewirkt gegen den Alkoholismus spricht wieder mal für sein Talent als Schamane und für sein Verantwortungsbewusstsein. Irgendwie schafft er es (fast) immer, andere vom Guten zu überzeugen.
Wenn du wüsstest, wie recht du damit hast .
Zitat:
Zitat von mammut
Nun bin ich ja gespannt, ob er bei Julius auch etwas erreicht gegen die Sklaverei. Nur befürchte ich, das ist doch eine zu harte Nuss, denn dieses "moderne" Denken von Gleichberechtigung usw. braucht bekanntlich Zeit, sehr viel Zeit...
Ja, leider war die Sklaverei zu jener Zeit so alltäglich für die Römer, wie für uns fließend Wasser :-( . Selbst die aufgeklärtesten Römer konnte sich eine Welt ohne ihre Sklaven gar nicht vorstellen. Ohne ihre Sklaven hätte das römische Reich überhaupt nicht funktioniert. Nur weil die reichen Herren von dem Geld leben konnten, dass ihre Sklaven bspw. auf ihren Landgütern erwirtschafteten, konnten sie sich ihren unbezahlten Ämtern und Feldzügen widmen, ohne sich Sorgen um Geld machen zu müssen. Und dabei waren die Sklaven auch lange Zeit völlig rechtlos, was sich erst später etwas änderte.
Auf der anderen Seite, ohne dass ich das verharmlosen will, denn Sklaverei ist falsch, waren die Römer schon daran interessiert, ihre Sklaven gut zu behandeln. Immerhin waren sie "teure Ware". Sklaven konnten auch eine Art Taschengeld verdienen und sich freikaufen, und es war üblich, dass man seinem Sklaven an seinem dreißigsten Geburtstag die Freiheit schenkte.
Zitat:
Zitat von mammut
Zu Rahns Geschichte: danke dafür, bloody_vampyr, es ist so schön, mal etwas mehr von diesem Stammesmitglied zu lesen!
Freut mich, dass es dir gefällt :-) .
Zitat:
Zitat von mammut
Ich fand es sehr traurig zu lesen, dass in seinem Leben schon von Anfang an vieles total schief lief. Arme Tara, was hat sie nur alles durchmachen müssen, so viele Jahre lang!
Ja, Rahn hatte es in seiner Kindheit nicht leicht :-( . Da ist es kein Wunder, dass er sich da ein ruhiges, beschauliches und einfaches Leben gewünscht hat.
Zitat:
Zitat von mammut
Und Rahn wurde von seiner Ziehmutter Dala so eingenommen, dass sie sein einziger Halt war, denn sein Vater hatte nicht gemerkt, dass er zu streng mit ihm war, auch wenn er für seinen Sohn nur das beste wollte. Ziemlich tragisch das ganze.
Das stimmt. Aber auch wenn Dala eine egoistische, manipulative Frau war, hat sie Rahn ehrlich geliebt und nur ihr ist es zu verdanken, dass er zu dem geworden ist, der er heute ist. Wer weiß, was ohne sie aus ihm geworden wäre. Er hätte auf jeden Fall die harte Behandlung seines Vaters ohne sie nicht durchgehalten...
Spannend ist aber jetzt die Frage, ob Tara Dalas Position als Mutter genauso gut hätte ausfüllen können. Sie hat Rahn ja genauso geliebt wie Dala, und wenn man sich ihre beiden Kinder so ansieht, sind die jetzt auch nicht gerade verkorkst.
Tuck übrigens hat Rahn genauso geliebt wie seine Mütter, aber er war leider nie in der Lage, ihm das auch zu zeigen. Er selber hatte eine sehr strenge Kindheit und einen sehr strengen Vater, der ihn und seinen Bruder gedrillt hat für die Stammesführung . Sein Bruder Ur ist da ziemlich wie sein Vater geworden, streng und lieblos. Da ist Tuck schon sehr viel milder, aber dennoch dachte er wirklich, dass er das Beste für seinen Sohn tut, streng und hart zu ihm zu sein. Bis er gemerkt hat, dass das der falsche Weg war, war es dann leider zu spät. Dala war tot, und sie wäre die Einzige gewesen, die noch zwischen Vater und Sohn hätte vermitteln können. Deshalb, Tuck war sich irgendwann schon bewusst, dass er Rahn verlieren würde, und deshalb hat er auch die gesamte Schuld auf sich genommen, um Rahn und Tara eine Chance zu geben. Das war halt seine Art, Liebe für seinen Sohn zu zeigen.
Zitat:
Zitat von mammut
Und dann das ewige Pech mit den Frauen (hihi, die Jagdszenen und das wiederkehrende Kaninchen ) , sodass Rahn erst sehr viel später, als er schon krank und fast zu alt für so etwas ist, seine große Liebe in Akara findet, das gönne ich ihm wirklich sehr. Das hast du alles sehr schön und stimmig in Zeitalter eingefügt!
Schön, dass du die Szene wiedererkannt hast. Ja, das war ja eigentlich nicht mal geplant, dass das alles so lange dauert, bis er endlich sein Glück findet. Aber da stand der gute Rahn sich oft leider selber im Weg (und ich natürlich auch ^^‘ ) .

@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody
Grüß dich, Nabila !
Zitat:
Zitat von Nabila
Alles Gute noch für 2020!
Danke, dir auch (15 Tage danach ^^') !
Zitat:
Zitat von Nabila
Das Problem ist, dass ich mich so in die Vorstellung bzw. Hoffnung verrannt habe dass Eris halt Luna ist, dass ich jetzt deswegen total depri bin. Es fühlt sich iwie an, als wäre etwas zerbrochen… ... also... extrem krass ausgedrückt . Ich wollte halt so gerne Eris hier sehen. Ich kann nicht mal sagen warum.
Frag mich auch, warum die scheinbar so einen Eindruck bei dir hinterlassen hat. So arg oft kam die ja gar nicht vor. Naja, aber vielleicht (wenn Lus Theorie stimmt) hast du mit Luna dafür ihre Tochter kennengelernt. Und ist ja auch nicht gesagt, dass Eris nie vorkommt (in irgendeiner Art und Weise ).
Zitat:
Zitat von Nabila
Ja das glaube ich dir sofort. Ich hab schon gestaunt, dass du das so gut hinkriegst. Ich könnte so was nie!
Wundert mich, dass den überhaupt jemand versteht XD …
Zitat:
Zitat von Nabila
Häh? Wie soll denn ein Name von jemand der namentlich nie erwähnt wurde bislang, mir einen Hinweis geben? *kämpftgegenSpekulationan*
Weil Samuelas Bruder namentlich erwähnt wurde. Da hieß er nur noch anders. Aber dachte mir schon, dass das zu weit hergeholt ist, wenn man nicht weiß, was ich damit meine. Verwirrt? Dann hab ich mein Ziel ja erreicht .
Wenn es dann so weit ist, werde ich’s dann erklären, was ich damit meinte .
Zitat:
Zitat von Nabila
Nee XD. Der Tod ist bei mir ein ziemlich selten gesehener Gast (ich spiele mit Alterung aus). Höchst wenn ich mal einen Tod provoziere *hust*. Das kommt tatsächlich selten vor.
.
Cool, du auch ^^ ? Ich spiele höchstens mal mit S2-Alterung (also nur der aktuelle Haushalt altert), weil ich es auch nicht mag, wenn Sensi bei meinen Townies wildert. Aber wenn es dann bei meinen gespielten Simmies so weit ist, werde ich auch so sentimental, dass ich sehr oft kurzerhand einfach aufhöre zu spielen, bevor sie mir sterben, und ich eine neue Familie anfange. Hab eine Tonne an Senioren/Fast-Senioren-Sims...
Zitat:
Zitat von Nabila
Krass das hätte ich ja nicht gedacht! Das erscheint mir hier alles so professionell und liebevoll und so, dass ich voll gedacht habe dass du auch sonst total der Generationsjunkie bist XD. Meine längste Generation bisher (seit es alle Simsteile gibt) ist aber tatsächlich Gen 3. Worauf ich richtig stolz bin! Aber das nur dank meiner Story
Oh nein, überhaupt nicht. Ich spiele Sims ein bisschen anders. Und zwar mache ich Geschichten. Bedeutet, dass ich eigentlich nur am Bildermachen bin (du willst gar nicht wissen, wie voll meine Festplatten mit Screenshots sind...). Ich versorge meine Sims dabei ganz regulär, sie gehen auch arbeiten und alles, aber trotzdem müssen sie oft als meine Darsteller herhalten. Du hast es ja bei Octavias kleiner Geschichte gesehen (jup, das war ganz normales Simsspielen bei mir ^^').
Ich hab mir auch schon so oft vorgenommen, mal eine Legacy Challenge mit 10 Generationen durchzuziehen, einfach nur das Spiel zu spielen, aber das halt ich nie länger als bis zur Enkelgeneration aus. Dann fang ich wieder mit dem Bildererzählen an, und spätestens wenn ich dann anfange Posen zu benutzen, lege ich meine gespielte Familie wieder auf Eis, weil ich erstmal planen muss . Und dabei bleibt es dann meistens auch, weil ich planfaul bin, und ich fange stattdessen irgendwann wieder was neues an.
So ist übrigens auch Zeitalter entstanden. Nur dass ich dank euch diesmal dazu gezwungen bin, weiterzumachen. Ansonsten hab ich nämlich eigentlich überhaupt kein Durchhaltevermögen ^^' .
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG willst du mich mit den Rhan und den Wolfsbildern umbringen? Aww, eine schöne Art das neue Jahr zu starten, vielen Dank dafür!!! (Also nicht fürs Umbringen, sondern für die Bilder XD.)
Keine Ursache (also nicht fürs Umbringen XD… ich hoffe doch, du bist wohlauf).
Zitat:
Zitat von Nabila
Du glaubst doch schon wieder dass ich an iwelche kranke ******** denke, oder? XD. Ich dachte halt dass sie dead ist sie eine Seebestattung machen. Ganz harmlos wie du siehst XD.
Achso. Ehrlich gesagt, ja, dachte ich ! Nein, ich bin immer gespannt, was meine Leser so denken.
Zitat:
Zitat von Nabila
Nice! Hätte ja sein können dass die Sorge um Anja ihn ganz grau werden liess XD.
Nö, ist echt das Licht. Schau, ich hab dieses Kapitel gleich mal so einen Kandidaten wieder gehabt, der den jungen Wulfgar hat ergrauen lassen und mich zu Bildbearbeitung gezwungen hat:


In dunklen, geschlossenen Räumen kriegen die manchmal so einen komischen Grauschleier verpasst in S3. Ist total nervig -.- .
Zitat:
Zitat von Nabila
Willst du mich verarschen?
Ach so, das hab ich ja total vergessen, dass ich am Schluss noch ein Weihnachtsbild mit Cesar drauf gepostet hab. Ups XD ! Wenn man selber nicht weiß, was man tut ^^‘ …
Zitat:
Zitat von Nabila
Freut mich! Hm… nee… ich hatte Stress und Ärger auf der Arbeit… also so wie jeden Tag XD. Vielen Dank und ebenfalls!
Dann hoffe ich doch, dass das neue Jahr mehr Ruhe bringt .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ach du ********, was ist denn das für eine Apokalypsen – Vision? Sag mir jetzt nicht dass das noch auf uns zu kommt?! Hatte ich etwa doch Recht mit meinem Meteoriten? Oder sind es doch Aliens?
Psst, verrat doch nicht das Ende von Zeitalter !
Zitat:
Zitat von Nabila
Hm…also iwas stimmt mit ihrem „Sonnenhut“ nicht, der wirft so merkwürdige (gar nicht logische) Schatten auf ihren Kopf. Sorry das musste ich jetzt einfach sagen XD.
Ja, weil die in S3 regulär keine Hüte wie in S4 haben und die nur als Ohrringe oder so geführt werden, sind die Schatten ein bisschen merkwürdig. Würde der armen, sonnenempfindlichen Luna jedenfalls keinen sehr guten Sonnenschutzdienst leisten ^^‘.
Zitat:
Zitat von Nabila
Es gibt da ja so ein Sprichwort: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Aber hier würde ich meinen: Das Glück der Pferde ist Lu auf der Erde XD.
Das gefällt mir! Ich musste so lachen darüber . Wie sagst du immer: Made my day! LOL!
Zitat:
Zitat von Nabila
Es ist wirklich schön wie Lu sich einsetzt, damit Wulf nicht rückfällig wird. Die Szene ging mir sehr nah weil... du weisst ja warum...
Ja, Lu ist wirklich ein Segen für Wulfgar. Hoffen wir mal, dass er ihm helfen kann, seine Sucht zu überwinden, und das schnell. Denn Lu wird (vorraussichtlich) ja auch nicht ewig für ihn da sein können, wenn er wieder nach Hause geht :-( .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich frag mich übrigens was Wulfi eigentlich macht? Lebt der noch? XD
Also, auf seinem Weg nach Osten ist sein Schiff in einen Kampf mit Piraten geraten und gesunken. Wulfgar konnte sich gerade noch so retten, weil er ja schwimmen kann, musste aber Teil der feindlichen Crew werden und ist jetzt leidenschaftlicher Porat geworden, der die karthagischen Händlersschiffe überfällt. Alternativ erzähle ich aber einfach nur Müll und er wartet immer noch am Hafen in Ostia darauf, ein Schiff zu ergattern. Oder vielleicht ist er ja doch umgedreht und schon längst wieder auf dem Rückweg ?
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich bin hier schon wieder am grölen, obschon das ja eine traurige Gesichte ist die Juli da erzählt XD. Erinnert mich iwie an Romeo und Julia.
Genau deswegen hab ich ja auch genau die erzählt. Zu Juli (finde ich lustig, fällt mir erst jetzt auf, da Julius ja zu Romeo und Julia passt vom Namen her XD ) hätte auch super die Geschichte des Narziss gepasst, der sich in sein eigenes Spiegelbild verliebt, aber die hätte er wohl selber nicht erzählt. Fand ich eine tragische Liebesgeschichte besser. Hatte auch kurz mit dem Gedanken gespielt, Lu und Julius in Lus Gedanken die Rollen von Pyramus und Thisbe spielen zu lassen, aber da kam ich leider zu spät drauf.
Zitat:
Zitat von Nabila
Wer ist denn die Sklavin? Wo ist eigentlich Hana jetzt? *kämpftgegenSpekulationan*
Meinst du die Sklavin, die Luna sucht? Naja, zu der werden wir vielleicht noch was erfahren…. Oder auch nicht. Und Hana? Tja… da kann ich dasselbe sagen. Zuletzt wurde sie ja gesehen, wie sie auf Isaac und seine beiden Begleiterinnen gestoßen ist. Im Zweifelsfall haben die sich alle ganz zufällig mit Wulfgar getroffen und halten jetzt ein Kaffeekränzchen (ohne Kaffee) auf seinem neuen Piratenschiff XD .
Zitat:
Zitat von Nabila
Hmm… ich bin ziemlich zweigespalten. Also das Juli „nicht ganz sauber ist“ davon gehe ich aus. Von der Sis haben wir ja bisher nicht so viel gehört und gesehen. Im letzten Absatz kam sie mir jedoch recht glaubwürdig vor, trotzdem kann (will?!) ich einfach nicht glauben, dass ihr Bro sie auspeitschen lässt?!
Tja, ist wohl ziemlich merkwürdig, dass Samuela ihren Bruder und Lu belauscht und sich dann an Lu wegen ihrer Misere wendet. Scheinbar führt sie irgendwas im Schilde. Oder ist es doch nur so, dass sie sich Hilfe von Lu erhofft, der ja sehr hilfsbereit ist, wie man schon an Wulf gesehen hat, und sie die Wahrheit sagt?
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich finde Ana iwie amüsant XD. Sie ist so eine Mischung aus Tanja, Anja und Jana finde ich XD. Ach ja und die eine Tochter von Gerta (?) die die so hochnäsig ist (war?) XD.
Echt? Tanja und Gisela sehe ich voll in ihr. Jana mit ihrer Toughheit ein bisschen, aber Anja?
Zitat:
Zitat von Nabila
Rhan hat ja schon als Teen einen mega Beschützer-Instinkt XD.
Klar, der kommt ja nicht von irgendwoher. Auch als Kind hat er schon versucht, die Schwächeren zu schützen, wie man gesehen hat, als er Rin gegen ihre Brüder verteidigt hat .
Zitat:
Zitat von Nabila
Wie episch! Da steht seine echte Mum Tara vor ihm und er sagt Mutter und sie glaubt, er würde sie erkennen!
Ich find die Szene auch übel. Das muss wie ein Schlag ins Gesicht für Tara gewesen sein. Nach all den Jahren steht der Sohn, von dem sie sich fernhalten musste, vor ihr und sie denkt, er meint sie. Sie hat Angst davor, aber gleichzeitig hofft sie auch, ist erleichtert und erfreut, nur um zu erfahren, dass er gar nicht sie meint. Arme Tara !
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh man das ist so traurig, ich kann das kaum lesen.
Sogar die Wölfe sind traurig .
Das war auch übel traurig zu machen. Ich hatte davor erst in einer Serie genau so eine Situation gesehen, und das war echt gut dargestellt. Und die Wölfe, ich hatte nie einen Hund, aber selbst mein Kater hat gemerkt, wenn was im Argen lag. Er kam immer an, wenn es mir nicht gut ging und hat sich zu mir gelegt und geschnurrt wie ein Rasenmäher.
Zitat:
Zitat von Nabila
OMG was ist denn mit den beiden Mädels los, wie sie sich um Rhan streiten! XD Vor allem das kleine Kind dass ja (zumindest in unserer Zeit) noch viel zu jung für ihn ist, looool!
Ja, aber Lann weiß ja auch genau, was sie will. Sie ist total ehrgeizig, und für sie war klar, dass sie Verbindungen zum anderen Stamm aufbauen muss, damit sie Stammesführerin werden kann später. Ist sie zwar auch ohne Rahn geworden, aber sicher ist sicher. Sie hatte also nicht wirklich was für Rahn übrig, im Gegensatz zu den anderen beiden.
Ich muss bei der Szene übrigens an die von Tann damals denken, wo Greta zu besuch kam und sich Tara drübr aufgeregt hat, dass er Lu Dana wegnimmt und Tanna böse war, dass Tann sie angeblich betrügt. Das war auch eine meiner Lieblingsszenen .
Zitat:
Zitat von Nabila
Auf jeden Fall nicht indem Sim ihr ein steifes Karnickel vors Fell legt XD.
LOL! Naja, Ana hätte sich vielleicht drüber gefreut, aber Wanda... Gut, dass er es nicht gemacht hat. Blöd nur, dass er es dann nicht wegen Dana lernen konnte ^^' . Jetzt wissen wir auf jeden Fall, wo er diese „grandiose“ Idee her hat, wie man Frauen nicht für sich erobert.
Zitat:
Zitat von Nabila
LOL? Hab ganz vergessen dass Tann scheinbar früher so… naja cool drauf war .
Also weiß gar nicht, wovon du sprichst. Er meint, dass er sich ja kaum verändert hat...
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh man, was die seit dem 9. Kapi für ein Büro aufmachen wegen einer dämlichen Höhle XD.
Die ja kurz darauf, ironischerweise, keine Sau mehr interessierte, als die Häuser aufkamen ^^' .
Zitat:
Zitat von Nabila
War Ren nicht Rhans Freund?
Jup.
Zitat:
Zitat von Nabila
Och nööö, der blöde Ren! Der erinnert mich bissel an Nils!
Kommt so vor, was? Aber auch wenn er Wanda bedrängt, was absolut nicht okay ist, versichere ich dir, dass er ihr letztendlich nichts getan hätte. Er tut immer stark und machohaft, weil es genau das ist, was von ihm in seiner Familie erwartet wird. Was es brauchte, um dort zu überleben. Hat man ja schon mitbekommen, dass es nicht gerade schön beim Ahn-Stamm zugeht . Aber innerlich ist Ren viel mehr verunsichert, und vor allen Dingen harmlos.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok das kam jetzt auch wirklich extrem unerwartet! WTF
Naja, Tuck und Wanda haben von Anfang an schon ein bisschen miteinander geliebäugelt, auch wenn das überhaupt nicht rüberkam, weil es ja alles aus Rahns Sicht erzählt wurde. Und Rahn das ja nicht mitbekommen hatte. Hätte es auch besser gefunden, wenn das ein bisschen länger gedauert hätte, aber ich hatte da wegen der Zeitalter Vorlage nur einen sehr begrenzten Zeitraum von drei Tagen, von dem Moment an, wo er Tann bei seiner Prüfung trifft und dann später das Fest ist.
Zitat:
Zitat von Nabila
Auf dem Bild wo Tara ihren Jungen umarmt, sieht es so aus als würde der Wolf rechts das Hähnchen stibitzen wollen XD.
Genau das haben die auch gemacht . Ich hab meine Tiere ja auf freiem Willen, damit die nicht nur doof in der Gegend rumstehen, und dann fiel mir auf, dass die sich am Büffet gütlich getan haben. Nicht nur der eine. Das musste ich mit aufs Bild bringen, weil ich das zuvor noch nie gesehen habe XD.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich freue mich richtig mit Rin, dass sie jetzt glücklich ist. Das Bild und deine Zeilen dazu sind wirklich schön!
Danke dir! Ich hab mich ja irgendwie auch gefreut, sie wieder vorkommen zu lassen. Aber mehr noch, dass sie wie die Ankunft eines neuen Zeitalters waren. Ein bisschen so wie Dana damals für die Uruks.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aww Wulfi! Und er tut wieder so blöd wie er damals tat! Wilder XD.
Ich freu mich richtig, dass du dich über Wulf freust. Weil er und seine Art waren auch mein Highlight. Ich hatte richtig Spaß mit ihm XD .
Zitat:
Zitat von Nabila
Zitat:
(der sich dauernd mit mir prügeln wollte)
Jaaaaaa MADE MY DAY!!!!!!!! XD
Weißt du, was das witzigste ist? Er hat ja immer alle Kämpfe verloren, aber:



Den hat er echt gewonnen ö.ö !
Zitat:
Zitat von Nabila
Und ich wollte gerade sagen, Bloody hatte keinen Bock mehr XD. Ich frage mich gerade was für dich wohl anstrengender ist, Juli zu schreiben oder so ein Gestotter.
Definitiv Julius. Ich hatte früher mal eine Bekannte, die gestottert hat, da konnte ich mich gut dran orientieren.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber Rika ist echt ne nette und liebenswürdige Person. Ich frage mich, ob sie und Ren tatsächlich "zusammengekommen" sind. Aber er hat ja tatsächlich echtes und ehrliches Interesse an ihr gezeigt. Hoffentlich.
Das ist sie in der Tat. Aber ist die Frage, ob sein Interesse an ihr ehrlich war/ob er es nicht überstürzt hat, damit er einfach jemanden hat. Was wohl aus ihnen geworden ist? Ich würde sie später ja gerne nochmal vorkommen lassen, bin mir aber absolut unsicher, wie ich das anstellen soll/ob ich das tun soll .
Zitat:
Zitat von Nabila
Fand ich toll wie Rhan dann seinem Vater… hm mir fällt schon wieder das Wort nicht ein… naja einfach mal Klartext mit ihm geredet hat!
Die Wut hat ihn nur leider ein bisschen zu sehr ausbrechen lassen. Das hat Rahn danach viele Jahre immer wieder bereut :-( . Aber dennoch war es nötig, dass er mal sagt, was er will, und das wusste Rahn auch, weshalb er sich nie dafür entschuldigt hat, bis es beinahe zu spät war. Aber:



Zum Glück hat er am Ende nochmal die Kurve gekriegt, und auch Tuck hat Rahn endlich mal gesagt, dass er stolz auf ihn ist .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich war übrigens so froh das Minos nicht aufgetaucht ist! Hatte schon die ganze Zeit gebangt, weil ich ein Blutbad befürchtet hatte.
Ein Glück, dass ich zu faul war, ihn zu machen XD .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich hab Nara gar nicht erkannt als Rin XD. Aber das erklärt vermutlich, warum ich sie immer so süss fand.
Jup, Nara ist halt eine richtig Niedliche, wenn sie mal ihre Zöpfe aufmachen würde. Aber vielleicht sehen wir sie ja auch noch mal anders .
Zitat:
Zitat von Nabila
Es war eine schöne Geschichte, toll erzählt, mit schönen Fotos und noch schöneren Hauptdarstellern XD. Vielen Dank. Es war ein wenig so, als würde man wieder in die Vergangenheit reisen, weil viele alte, bekannten Gesichter da waren und die Anspielungen an "früher" und du weisst schon was ich meine und bla bla... ich widerhole mich...
Kuz: Es war toll!
Aww, danke dir ! Das freut mich zu lesen!
Zitat:
Zitat von Nabila
Ach ja ich lese immer und gleichzeitig zitiere und kommentiere ich, falls dir das noch nicht aufgefallen ist . Wollts nur mal gesagt haben, falls du glaubst ich lese einfach alles und mache dann ein Resümee... äh ja #whof*ckingcares
Ja, wie würde Julius jetzt sage: Es dünkte mir, dass du dies tust .
Zitat:
Zitat von Nabila
So, und wer kriegt jetzt als nächste/r ne Extra-Story???
Argh, schreib sowas bloß nicht, sonst komm ich noch auf doofe Gedanken XD .

@ lunalumi, simantha79924 & styx: Danke euch für die Danksagungen !
_______________________


-> Heute habe ich mal wieder ein längeres Kapitel für euch:




Lu kann die Zustände auf Julius' Hof einfach nicht akzeptiren,
weshalb er geht, um den Hausherren ins Gewissen zu reden,
als er, mal wieder, vom Wesentlichen abgelenkt wird.


Kapitel 105 - Wulfgar und Luna

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter

Geändert von bloody_vampyr (29.01.2020 um 16:42 Uhr) Grund: Vorschaubild den tatsächlich vorkommenden Sims angepasst
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 15.01.2020, 21:12   #445
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
man merkt, dass lu und julius aus unterschiedlichen gesellschaften kommen. zumindest ist die geschichte mit den sklaven geklärt. aber was samuela macht geht nicht. nur weil sie neidisch auf dem bruder ist.



julius ist also ein deckname von einem typen namens samuel. der name würde als bruder von samuela gut passen. da waren die eltern bei den geschwistern aber kreativ. einfach nur ein a drangehängt. beide geschwister sind also betrüger. dann sehr clevere betrüger. ist die frage, wie ihre masche ist. vllt spielen sie nette gastgeber und rauben dann die leute aus dem ausland aus. oder sie sind große nummern in der verbrecherwelt und geschäfte hieße in dem fall nichts gutes. vllt waren die räuber komplizen von den beiden und sie mussten ausgeschaltet werden, weil sie lästig wurden oder ihn verraten haben.



wulfi seniors geschichte wird immer komplizierter. er hat anscheinend mit eris luna bekommen. luna wird doch sicher aus neugier ihren vater mal besuchen kommen. vllt gibt es doch noch eine hoffnung, dass sie mit louis ein paar werden könnte. beide sind intelligent und haben sich ergänzt. nur sie wäre dann seine augen. und lu würde sich sicher freuen, wenn sein sohn eine frau hätte.



wulfi jr. hat sich also alles selbst eingeredet, wer schuld am tode der mutter ist. er sah seine todkranke mutter und dachte, jemand anderes wäre schuld. der tod scheint zumindest die familie sehr beeinflusst zu haben. der strenge vater hatte sicher alle hände voll zu tun. und wollte immer nur das beste für die kinder. leider fehlte ihm die ehefrau, die ihn ausglich immer.



die situation zwischen lu und wulfi spitzt sich immer mehr zu. zumindest weiß lu jetzt, dass mit samuel etwas nicht stimmt und er vorsichtiger sein muss. aber die beziehung ist noch nicht gerettet. beide sollten mal in ruhe über alles reden. und lu will es zumindest. anscheinend liegt ihm immer noch an wulfi was.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 21.01.2020, 12:27   #446
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Huhu Bloody! Wie geht es dir?

Hey hat sich da ein Fehler eingeschlichen in deinem Vorschaubild???
Ich hab echt überlegt wer zum Teufel Wulfar jetzt wieder ist! Ich mein, wie viele sollen denn noch Wulf(gar) heissen, da blickt ja keiner mehr durch!

Zitat:
Frag mich auch, warum die scheinbar so einen Eindruck bei dir hinterlassen hat.
Ich mag halt „spezielle“ Individuen. Und sie ist immerhin ein Stück vom Mond . Ich mochte ja auch Marduk sehr gerne und Juli ist auch cool. Das sind eben keine Langweiler. Das heisst nicht dass die anderen Langweiler sind .

Zitat:
Wundert mich, dass den überhaupt jemand versteht XD …
Ich hab nie gesagt dass ich den versteh, ich find nur sein Gelaber lustig XD.
Zitat:
(du willst gar nicht wissen, wie voll meine Festplatten mit Screenshots sind...)
Doch kann ich mir vorstellen, wir beide haben ja die unheilbare Screenshots - Krankheit XD.
Zitat:
weil ich erstmal planen muss
Was musst du den Planen, welche Pose du als nächstes verwenden willst?! XD. Ok ich dachte bisher meine Spielweise sei crazy, aber deine übertrifft das iwie.
Zitat:
hätte auch super die Geschichte des Narziss gepasst
Oh ja definitiv XD
Zitat:
Psst, verrat doch nicht das Ende von Zeitalter !
Hey ich warte ja noch darauf, dass Wulfi noch seine Arche baut! Wenn Lunas Vision sich bewahrheiten soll, dann sollte er sich mal ranhalten!

Zitat:
Argh, schreib sowas bloß nicht, sonst komm ich noch auf doofe Gedanken XD .
Kann man sich denn wen wünschen? Ich würd gern nochmal was zu Wulfi lesen, aber als Teen als er so rüpelig war XD.
Und dann hab ich da natürlich noch einen Kandidaten… hihihihi XD. Naaaa errätst du wen?
________________________________

Oh man das mit Juli und seiner Sis ist… so konfus.... ahhhhh!!! Ich weiss nicht wem ich trauen soll! Ich hoffe ich täusche mich in Juli (weil ich ja eh glaube dass er nicht ganz sauber ist).
Yasssss! Wulif ist ja wieder da!
Zitat:
Schweinehirte
LOL?!
Häh, er kennt Juli? Gebrochene Nase? Ich überlege gerade fieberhaft wo ich was Ähnliches schon gelesen habe?
Was Wulfs Mutter ist tot?! Und Wulf glaubt Wulfi ist schuld daran? Nein, oder?!
Ok… Samuel… jetzt kommt der Name (schon wieder?) vor? Jetzt bin ich aber gespannt wie ein Flitzebogen, weil mir dieser Name LEIDER GOTTES nichts sagt aus Wulfis Geschichte!!! Ich hab ein wenig an den Schwertjungen gedacht (Name vergessen) (Ragna?) dem wurde doch eine Hand abgehackt, aber nein, mit dem hat er nichts zu tun. Dann waren doch da (in Bärenwald?) 3 so rüpelige Typen mit denen Wulfi sich angelegt hat… kam er dort evtl. vor? ICH WEISS ES NICHT! Oh man ICH WILL DAS JETZT WISSEN!!!!! Ich könnte jetzt ja den Namen in die Suche deines Blogs geben und mich zum Kapitel führen lassen… aber ich machs nicht. Ich les mir einfach nochmal Wulfis Geschichte durch. Nee mach ich auch nicht XD.
Also hat er doch iwie Dreck am Stecken… aber wieso ist er jetzt „adelig“ ? Oder tut er nur so? Nee oder? Shit ich bin ganz hibbelig. Ahhh du machst es echt spannend!!!! Ok genug über Samuel (aber bei mir bleibt er Juli bzw. Julius, das ist soooo ein schöner, edler und göttlicher Name!) wir werden ja sicher bald erfahren was es mit dem auf sich hat. Falls er "damals" wirklich ein böser Junge war, hat er sich vielleicht geändert?

Ah MEINE ERIS! Da ist sie ja endlich!!!!! Ich freue mich gerade soooo sehr sie zu sehen! Das ist gerade mein Higlight!
Woah krass… äh.. ich weiss gerade nicht was ich sagen soll… Luna ist tatsächlich Wulfis Tochter… das ist… krass. Also ich freu mich natürlich für die beiden und so aber… es ist einfach… komisch. Ich glaube übrigens auch nicht an die „Wiedergeburt“ wenn ich das mal so sagen darf. Also Luna ist für mich ganz klar eine andere Person als es Mari war.
Oh nein, Eris ist tot! ?
Und Shana ist auch gestorben an einer Epidemie. Das ist so traurig.
Die Bilder von Sao Paulo sind ja so schön, mich freut es immer so ein „Flashback“ zu lesen / gucken und in Erinnerungen zu schwelgen. An die meisten Namen konnte ich mich doch tatsächlich erinnern, mit meinem Erbsenhirn. Z.B. Kane, da wusste ich sofort, dass war Isaacs Bruder! Trotzdem war die Zusammenfassung am Ende gut und hilfreich! Thx!
Aber warum zeigst du Isaac immer von hinten? Selbst auf dem "outtake pic" wo Wulf die Zombiehirn - Suppe isst, wolltest du sein Gesicht nicht zeigen .
Er tut mir auf jeden Fall leid, dass er jetzt so depri ist wegen Shanas Tod. Und auch dass er und sein Sohn sich anscheinend deswegen nicht so gut verstehen ist traurig. Von Wulfs Sucht mal ganz zu Schweigen. Bin schon gespannt wie das Zusammentreffen von Isaac und Wulif wird. Und jetzt sagt nicht das findet niemals statt weil vorher die Welt in die Luft gesprengt wird (von Aliens).

Es wurde einiges aufgeklärt. Toll! Aber das mit Juli lässt mir jetzt keine Ruhe mehr! Nicht toll!
Zitat:
Bei einer Namensverbindung tauschten zwei Personen die Namen und wurden daraufhin eins, wie Wulfgar sich erinnerte. Sie teilten von da an all ihr Glück, aber trugen auch allen Schmerz gemeinsam.
Ok ich hab natürlich Luis Luna nicht vergessen (für mich sind das immer noch 2 verschiedene Personen)! Aber ich spekuliere ja nicht mehr . Ich wollt nur nochmal betonen, dass ich mich auch noch an das „Gespräch“ von Luis Luna und dem gruseligen Typen erinnere, der Akara damals die Medizin für Rhan gegeben hat. Der hat damals auch was gelabert von wegen dass Luis Luna sich mit iwer iwas teilen muss.

EDITH: OMG gerade als meine Mittagspause zu Ende geht, ist mir was eingefallen!!!
Da war doch so ein Priester (?) der Wulfi das Schreiben beigebracht hat, der war doch mal mit einem jungen Man... nun ja in der "Besenkammer"... nun ja... "beschäftigt" und Wulif hat sie erwischt! Könnte das Juli gewesen sein???? Ist ziemlich weit hergeholt, oder?

Hmmm… ist bestimmt wieder ein Griff ins Klo von mir, aber ich musste das jetzt los werden, sonst platze ich XD. Scheiss auf mein Spekulations-Verbot.
EDITH2: Ne moment das war ja Marduk, oder? XD Shit, ich weiss nicht mehr wer was gemacht hat XD. Sorry für das dumme Missverständnis, naja jetzt hast du wieder was zu lachen und ich was um mich die nächsten 2 Wochen im Bett zu verstecken XD.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020

Geändert von Nabila (22.01.2020 um 19:02 Uhr) Grund: Nein, ich habe keine Peinlichkeiten gestrichen - leider - sondern nur was verbessert XD.
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 23.01.2020, 21:31   #447
mammut
Member
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: Jan 2006
Geschlecht: w
Zuerst mal zu deinem S3-Römerhaus: dass du mit dem cfe-Cheat gearbeitet hast (Torbogen), war mir gleich beim ersten Anschauen aufgefallen. Unglaublich, dass du es gleich so gut hinbekommen hattest, wo du dich zuvor noch durch die ganzen Tutorials geackert hast. Man braucht ja immer etwas Platz drumherum und es erfordert deshalb vorher eine gewisse Planung. Und ja, das Elend mit den dunklen Innenhöfen - da sagst du was Ich reiße da meistens ein Stück Mauer weg und ersetze sie durch einen hohen Steinzaun und versuche das dann noch mit Büschen, Bäumen (es lebe der Kreuzdorn) oder irgendwelcher Deko zu kaschieren... Und dein S4-Haus - RESPEKT!! In S4 komme ich mit dem Baumodus eher schlecht als recht zurande - besser gesagt gar nicht, deshalb gibt es von mir, wenn überhaupt, gelegentlich nur kleine Schlichthäuser

Jetzt aber zurück zu deiner Geschichte (auf deinem Vorschaubild zu Kapitel 105 fehlt bei Wulfgar das "g"): Himmel, da muss ich echt aufpassen, dass ich nichts durcheinander bringe! Habe mir erst mal einen kleinen Stammbaum hingekritzelt mit den Geschwistern Isaac, Ayra und Kane - und dann noch Eris daneben. Die Partner dazu, und dadrunter die ganzen Kinder. Hihi, und dann diese mehrfach verwendeten Namen, die machen es ja auch nicht gerade einfacher - aber ich glaub, jetzt hab ichs (dabei hatte ich doch Wulfgars Geschichte gelesen).

Entsprehend muss dann auch die Verwirrung bei Lu (und dem jungen Wulf) sein, der sich wieder mal von seinem Wulfgar vernachlässigt fühlt. Zu Recht, muss ich sagen. Wulfgar ist sich Lus zu sicher und vergisst die wichtigste Grundregel in einer Beziehung, nämlich sich immer wieder aufs Neue um den Partner zu bemühen, und zwar so, dass dieser das auch merkt! Himmel, da ist so viel im Argen, hoffentlich kriegen die beiden wieder die Kurve!
Und die Sache mit der Sklaverei überrascht mich nicht, für Julius ist das einfach Gesetz. Er sorgt für seine Sklaven, opfert den Göttern, und damit ist das Thema für ihn erledigt, andere Gedanken sind ihm völlig fremd. Ob er nun wirklich so ein guter Herr ist, und was an der Geschichte zwischen ihm und seiner Schwester dran ist... keine Ahnung, wir werden es wohl herausfinden. Dass Lus Wulfgar so schlecht auf ihn zu sprechen ist spricht eher dafür, dass die Schwester Recht hat... Hm.... ich weiß noch nicht was ich davon halten soll. Sehr verzwickt das alles und gut ausgetüftelt, bloody_vampyr - ich erwarte mit Spannung die nächste Folge
__________________
Der Simszoo ist wieder da, allerdings noch lange nicht fertig!
Wir freuen uns trotzdem auf euren Besuch
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.01.2020, 16:41   #448
bloody_vampyr
Member
 
Benutzerbild von bloody_vampyr
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: In einer meiner Fantasiewelten
Geschlecht: w
Alter: 30
Grüße !

@Nikita22:
Zitat:
Zitat von Nikita22
zumindest ist die geschichte mit den sklaven geklärt. aber was samuela macht geht nicht. nur weil sie neidisch auf dem bruder ist.
Ist sie das? Dass Samuela gegen Julius intrigiert ist das, was Julius selber erzählt. Aber wer sagt denn, dass nicht er es ist, der lügt? Momentan steht Wort gegen Wort.
Zitat:
Zitat von Nikita22
der name würde als bruder von samuela gut passen. da waren die eltern bei den geschwistern aber kreativ. einfach nur ein a drangehängt.
Was ja oft und vielerorts gang und gäbe war. Claudius und Claudia, Johann und Johanna, um mal ein paar Beispiele zu nennen. Hab ja schon mal geschrieben, dass sie in Rom nicht mal eigene Namen für ihre Töchter hatten, sondern sie durchnummeriert worden in Julia die Ältere/Erste, die Jüngere/Zweite, die Dritte, et cetera. Sagt schon viel drüber aus, als was man Frauen früher ansah :/ .
Zitat:
Zitat von Nikita22
julius ist also ein deckname von einem typen namens samuel. beide geschwister sind also betrüger. dann sehr clevere betrüger. ist die frage, wie ihre masche ist. vllt spielen sie nette gastgeber und rauben dann die leute aus dem ausland aus. oder sie sind große nummern in der verbrecherwelt und geschäfte hieße in dem fall nichts gutes. vllt waren die räuber komplizen von den beiden und sie mussten ausgeschaltet werden, weil sie lästig wurden oder ihn verraten haben.
Hm, eine interessante Theorie, die du da hast. Aber ich will natürlich noch nicht verraten, ob es auch genau so ist . Nur so viel, dass Samuels neuer Name kein Deckname ist. Wenn man römischer Bürger wurde, hat man (je nachdem, wie man das wurde) auch einen neuen Namen bekommen/sich ausgesucht. Was ja nicht heißt, dass er nicht trotzdem Dreck am Stecken hat. Aber dazu später mehr.
Zitat:
Zitat von Nikita22
wulfi seniors geschichte wird immer komplizierter. er hat anscheinend mit eris luna bekommen.
Ja, genau .
Zitat:
Zitat von Nikita22
luna wird doch sicher aus neugier ihren vater mal besuchen kommen. vllt gibt es doch noch eine hoffnung, dass sie mit louis ein paar werden könnte. beide sind intelligent und haben sich ergänzt. nur sie wäre dann seine augen.
Ja, Wulfgar hat sie zu sich eingeladen und da Luna natürlich ihren Vater und seine Heimat kennenlernen möchte, wird sie wohl irgendwann auf Luis treffen.. Wenn alles gut geht, vorausgesetzt. Ist nur die Frage, ob es auch Luis‘ Luna ist. Und wie das letztendlich ausgehen wird. Luis würde sich sicherlich freuen, die Luna wiederzusehen, in die er sich verliebt hat, aber wie das wohl bei seiner Luna aussieht? Da war ja die Sache mit den Pilzen und dass sie scheinbar Luis‘ Gefühle nicht erwidert hat . Da können sie noch so gut zueinander passen, wenn da keine Gefühle sind...
Zitat:
Zitat von Nikita22
und lu würde sich sicher freuen, wenn sein sohn eine frau hätte.
Na da wäre ich mir aber nicht so sicher. Lu freut sich natürlich, wenn sein Sohn glücklich ist, ob jetzt mit oder ohne Frau. Aber bei dieser Frau ist das doch was anderes. Er scheint ja irgendwie etwas gegen Luna zu haben.
Zitat:
Zitat von Nikita22
wulfi jr. hat sich also alles selbst eingeredet, wer schuld am tode der mutter ist. er sah seine todkranke mutter und dachte, jemand anderes wäre schuld.
Das ist es, was Luna zumindest erzählt. Aber ob es stimmt oder sie es einfach nur falsch mitbekommen hat? In diesem Kapitel werden wir jedenfalls mal Klein-Wulfs Version hören.
Zitat:
Zitat von Nikita22
der tod scheint zumindest die familie sehr beeinflusst zu haben.
Wenn es nur mal nur das wäre... Aber will nicht zu viel spoilern hier.
Zitat:
Zitat von Nikita22
der strenge vater hatte sicher alle hände voll zu tun.
Isaac, Wulfs Vater, war vielleicht ignorant seinem Sohn gegenüber, aber nicht streng. Das lass mich dir versichern.
Zitat:
Zitat von Nikita22
und wollte immer nur das beste für die kinder. leider fehlte ihm die ehefrau, die ihn ausglich immer.
Tja, erneut: Das ist hier die Frage. Warum war er ignorant? Warum hat er nicht gesehen, dass sein Sohn ihn gebraucht hätte? Hat er es nur nicht mitbekommen oder war es ihm egal? Das wird sich noch zeigen müssen.
Zitat:
Zitat von Nikita22
zumindest weiß lu jetzt, dass mit samuel etwas nicht stimmt und er vorsichtiger sein muss.
Na, da wäre ich mir nicht so sicher, dass Lu das denkt, so sehr, wie er gerade durch den Wind ist .
Zitat:
Zitat von Nikita22
die situation zwischen lu und wulfi spitzt sich immer mehr zu. aber die beziehung ist noch nicht gerettet. beide sollten mal in ruhe über alles reden. und lu will es zumindest. anscheinend liegt ihm immer noch an wulfi was.
Da hast du recht. Das Problem ist nur, dass Lu das eben nicht will. Also mit seinem Gefährten reden. Er weiß gerade selber nicht mal, was er eigentlich will. Das sind viel zu viele Dinge, die da gerade auf ihn zukommen und er hat auch viel zu lange einfach nur geschluckt, was er hätte sagen sollen ...

@Nabila:
Zitat:
Zitat von Nabila
Huhu Bloody! Wie geht es dir?
Grüß dich, Nabila ! Bei mir ist alles beim Alten, danke der Nachfrage. Und bei dir?
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich mag halt „spezielle“ Individuen. Und sie ist immerhin ein Stück vom Mond . Ich mochte ja auch Marduk sehr gerne und Juli ist auch cool. Das sind eben keine Langweiler. Das heisst nicht dass die anderen Langweiler sind .
Hat mich halt gewundert, weil sie, im Gegensatz zu Marduk und Julius ja so gut wie nie vorkam.
Zitat:
Zitat von Nabila
Doch kann ich mir vorstellen, wir beide haben ja die unheilbare Screenshots - Krankheit XD.
Stimmt, davon hatten wir es ja schon mal . Wie konnte ich nur vergessen, dass du da meine Leidensgenossin bist ^^' ?
Zitat:
Zitat von Nabila
Was musst du den Planen, welche Pose du als nächstes verwenden willst?! XD.
Ja, weißt du, am Anfang versuche ich, wie gesagt, ganz normal zu spielen. Aber irgendwann spinne ich mir im Kopf dann trotzdem wieder Geschichten zusammen (obwohl ich es mir vorgenommen habe, nicht zu tun :/) und die werden halt immer komplexer, sodass ich die erstmal planen muss. Und im schlimmsten Fall, ja, muss ich auch Posen und sowas planen, und da bin ich dann meistens zu faul für -.- . Das führt dazu, dass ich zig angebrochene Spielstände/Geschichten mit schwachem Anfang habe, die mittendrin abgebrochen sind. Und dabei will ich ja nur mal normal Simsspielen . Ist genauso unheilbar wie die Screenshot-Krankheit.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok ich dachte bisher meine Spielweise sei crazy, aber deine übertrifft das iwie.
Jetzt muss ich ja doch mal nachfragen: Wie spielst du eigentlich?
Zitat:
Zitat von Nabila
Hey ich warte ja noch darauf, dass Wulfi noch seine Arche baut! Wenn Lunas Vision sich bewahrheiten soll, dann sollte er sich mal ranhalten!
Also Noah-Wulf plant, den invasiven Aliens, die noch vorkommen werden, ein Ufo zu klauen und damit alle zu retten und auf einem neuen Planeten anzusiedeln. Das einzige, was da noch problematisch sein könnte, ist, dass er keinen Ufo-Fahrlehrer findet . Und er kann ja nicht ohne Ufo-Führerschein fliegen. Das geht ja nicht.
Zitat:
Zitat von Nabila
Kann man sich denn wen wünschen? Ich würd gern nochmal was zu Wulfi lesen, aber als Teen als er so rüpelig war XD.
Hm, da gibt es aber nicht mehr allzu viel zu erzählen. Falls du dich erinnerst, war Wulfgar in seinen jungen Jahren eine Heulsuse, bevor… aber das ist eine andere Geschichte, die vielleicht sogar noch erzählt wird .
Zitat:
Zitat von Nabila
Und dann hab ich da natürlich noch einen Kandidaten… hihihihi XD. Naaaa errätst du wen?
Hm, da ich Rahn schon abgehandelt habe, würde ich entweder auf Eris oder Julius tippen. Ich denke mal Julius, bzw. Samuel. Und vielleicht werde ich das auch noch machen (also in kleinerem Rahmen natürlich).
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh man das mit Juli und seiner Sis ist… so konfus.... ahhhhh!!! Ich weiss nicht wem ich trauen soll! Ich hoffe ich täusche mich in Juli (weil ich ja eh glaube dass er nicht ganz sauber ist).
Dann habe ich es ja genau richtig gemacht, weil man auch nicht wissen soll, wer jetzt lügt und wer nicht .
Zitat:
Zitat von Nabila
Yasssss! Wulif ist ja wieder da!
Ich soll von Wulfgar überbringen, dass er sich freut, dass du ihn doch nicht vergessen hast ^-^ .
Zitat:
Zitat von Nabila
Häh, er kennt Juli? Gebrochene Nase? Ich überlege gerade fieberhaft wo ich was Ähnliches schon gelesen habe?
In Wulfgars Geschichte .
Zitat:
Zitat von Nabila
Was Wulfs Mutter ist tot?! Und Wulf glaubt Wulfi ist schuld daran? Nein, oder?!
Jup, genau das glaubt er. Warum er das glaubt, wird er heute erzählen.
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok… Samuel… jetzt kommt der Name (schon wieder?) vor? Jetzt bin ich aber gespannt wie ein Flitzebogen, weil mir dieser Name LEIDER GOTTES nichts sagt aus Wulfis Geschichte!!! Ich hab ein wenig an den Schwertjungen gedacht (Name vergessen) (Ragna?) dem wurde doch eine Hand abgehackt, aber nein, mit dem hat er nichts zu tun.
Ja, er hieß Ragna, und nein, der hatte nichts damit zu tun. Samuel wurde in Wulfgars Geschichte erwähnt, kam aber selber nicht vor.
Zitat:
Zitat von Nabila
Dann waren doch da (in Bärenwald?) 3 so rüpelige Typen mit denen Wulfi sich angelegt hat… kam er dort evtl. vor?
In Bärenwald hat sich Wulfgar mit Eren angelegt, der seinen Bruder umgebracht hat, um an dessen Frau Ura zu kommen. Wahrscheinlich meinst du die drei, die auf dem Hof waren, auf dem auch Ragna (der Schwertjunge) gelebt hat. Einer davon war sein Bruder. Das war auf der letzten Etappe in Eridu. Also nein, da kam Samuel auch nicht vor.
Zitat:
Zitat von Nabila
ICH WEISS ES NICHT! Oh man ICH WILL DAS JETZT WISSEN!!!!! Ich könnte jetzt ja den Namen in die Suche deines Blogs geben und mich zum Kapitel führen lassen… aber ich machs nicht. Ich les mir einfach nochmal Wulfis Geschichte durch. Nee mach ich auch nicht XD.
Also wenn du es unbedingt wissen willst, such ich es dir raus und packe es dir in den Spoiler (oder du wartest einfach noch ein bisschen, bis es in Zeitalter geklärt wird ):
Spoiler! Zum Lesen bitte markieren:
Kapitel 1, gleich am Anfang, wo Wulfgar untergegangen war und an all die Leute aus seiner Vergangenheit denkt:
-> Samuels überraschtes Gesicht, als ich seine Nase gebrochen hatte. Die Genugtuung über seinen Gesichtsausdruck hatte beinahe schon die Enttäuschung und die bittere Erkenntnis wettgemacht, dass es besser für mich war, zu verstecken, wer ich bin. Damals habe ich mir geschworen, mir nichts mehr gefallen zu lassen.

Kapitel 5, wo Wulfgar sich freut, wieder lange Haare zu haben (Wulfric war sein älterer Bruder, der bei der Flutwelle gestorben ist):
-> Ich hatte sie einst lang getragen und es immer bereut, sie wegen Wulfric und Samuel abgeschnitten zu haben.

Kapitel 7, als Wulfgar sich zur Begrüßung auf Lao-Pao erstmal einen Ringkampf mit den hiesigen Männern liefert:
-> Gegen Isaac hätte ich mich aber trotzdem nicht getraut. Er hatte so eine Wirkung auf mich, wie sie zuvor nur Lu und Samuel gehabt hatten. Da musste ich vorsichtig sein.

Kapitel 9, als Wulfgar auffällt, dass Eris ihn dauernd anstarrt (weil sie Angst hat, dass er mit Mari wieder weggeht, wie sich herausstellt) und man erfährt, wie seine Beziehung zu Frauen ist:
-> Früher, als ich noch mein kindliches „Mädchengesicht“ gehabt hatte, wie Wulfric immer hämisch gesagt hatte, war das anders gewesen. Da waren alle Frauen ganz entzückt von mir gewesen und ich werde nie Wulfrics blödes Gesicht vergessen, als Samuels Schwester, auf die er ganz scharf gewesen war, nicht die Augen von mir abwenden hatte können und von ihm nichts hatte wissen wollen – wie üblich.

Kapitel 10, wo Wulfgar Isaac mit Shana gesehen hat und herzgebrochen an all die Male denkt, wo er wegen seiner Sexualität hatte leiden müssen:
-> Samuel, der mich zu Boden stieß und mit dem Finger auf mich zeigte. All die anklagenden Blicke der Anderen.

Kapitel 22, nachdem er Marduk geküsst hat, um seinen späteren Freund Leif zu retten und er sich wie das Letzte fühlt:
-> Ich sah sie alle vor mir. Samuel, Lu und Isaac, sie alle, die ich jemals hatte haben wollen und plötzlich war ich mir sicher, dass die Sonne für mich nie wieder aufgehen würde.

Zitat:
Zitat von Nabila
Also hat er doch iwie Dreck am Stecken… aber wieso ist er jetzt „adelig“ ? Oder tut er nur so? Nee oder? Shit ich bin ganz hibbelig. Ahhh du machst es echt spannend!!!!
Freut mich ja, dass du es so spannend findest . Auch wenn ich da mit dir fühle. Ich bin ja selber die Ungeduld in Person, wenn ich unbedingt wissen will, wie es weitergeht ^^' . Ach ja, und nein, Julius ist übrigens nicht adelig. Aber ob er Dreck am Stecken hat, verrate ich natürlich noch nicht .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok genug über Samuel (aber bei mir bleibt er Juli bzw. Julius, das ist soooo ein schöner, edler und göttlicher Name!) wir werden ja sicher bald erfahren was es mit dem auf sich hat. Falls er "damals" wirklich ein böser Junge war, hat er sich vielleicht geändert?
Es wird auf jeden Fall noch ein bisschen über seine Vergangenheit erzählt , und dann kannst du dir ja ein Bild von unserem Samuel, der auch bei nur noch Julius ist, machen.
Übrigens, ich muss dich warnen, wenn du Julius weiter so mit Lob fütterst, explodiert noch sein Ego:



Julius: „Nur immer weiter. Sie möge nicht aufhören, spricht sie doch wahr!“
Zitat:
Zitat von Nabila
Ah MEINE ERIS! Da ist sie ja endlich!!!!! Ich freue mich gerade soooo sehr sie zu sehen! Das ist gerade mein Higlight!


Eris fühlt sich so geehrt, dass sie dir ein paar Blumen gepflückt hat.
Eris: „Ich dachte immer, dass ich sowieso nur ein Nebencharakter bin, der dazu gedacht war, dem Hauptcharakter ein Kind zu gebären und dann zu sterben. Das fand ich überhaupt nicht richtig > ! Ich dachte, jeder hätte mich inzwischen einfach vergessen. Deshalb danke ich dir, dass du es nicht getan hast. Das bedeutet mir viel !“
Zitat:
Zitat von Nabila
Woah krass… äh.. ich weiss gerade nicht was ich sagen soll… Luna ist tatsächlich Wulfis Tochter… das ist… krass. Also ich freu mich natürlich für die beiden und so aber… es ist einfach… komisch.
Jup, jetzt kann ich es ja sagen: Luna ist Wulfgars Tochter. Sie ist 100% der Wulfgar-Sim, den ich einfach in CAS weiblich gemacht habe. Deshalb auch die frappierende Ähnlichkeit mit Greta (deren Sim ebenso entstanden ist ).
Zitat:
Zitat von Nabila
Ich glaube übrigens auch nicht an die „Wiedergeburt“ wenn ich das mal so sagen darf. Also Luna ist für mich ganz klar eine andere Person als es Mari war.
Tja, das ist jedem selber überlassen, was er da denkt. Immerhin lebt (irgendwie) ein Teil von Mari in Luna weiter, da sie ja verwandt sind. Cousinen, um genau zu sein.
Zitat:
Zitat von Nabila
Oh nein, Eris ist tot! ?
Und Shana ist auch gestorben an einer Epidemie. Das ist so traurig.
Ja, Eris starb bei Lunas Geburt, und Shana und Kane bei einer Epidemie .
Zitat:
Zitat von Nabila
Die Bilder von Sao Paulo sind ja so schön, mich freut es immer so ein „Flashback“ zu lesen / gucken und in Erinnerungen zu schwelgen. An die meisten Namen konnte ich mich doch tatsächlich erinnern, mit meinem Erbsenhirn. Z.B. Kane, da wusste ich sofort, dass war Isaacs Bruder! Trotzdem war die Zusammenfassung am Ende gut und hilfreich! Thx!
Bin ich ja froh, dass man das scheinbar alles gut verstanden hat. Wulfgars Geschichte war ja doch etwas her. Mammut hat mich auch drauf gebracht, einen Lao-Pao Stammbaum zu machen, den ich am Ende des heutigen Kapitels gepostet habe.
Zitat:
Zitat von Nabila
Aber warum zeigst du Isaac immer von hinten? Selbst auf dem "outtake pic" wo Wulf die Zombiehirn - Suppe isst, wolltest du sein Gesicht nicht zeigen .
Schön, dass es dir aufgefallen ist. Aber weil ich ja nicht so bin, zeige ich ihn dir auch mal von vorne (guck, er winkt dir sogar):



Ups, da ist wohl Kane vor die Linse gelaufen. Sowas aber auch .
Nah, ich hör schon auf damit. Ich hatte ja damals mit Luna schon genug Spaß XD , aber hier geht es um meinen neuen Lieblingssim. Und wenn der jemals vorkommen sollte, will ich, dass das Facereveal was Besonderes wird.
Zitat:
Zitat von Nabila
Er tut mir auf jeden Fall leid, dass er jetzt so depri ist wegen Shanas Tod. Und auch dass er und sein Sohn sich anscheinend deswegen nicht so gut verstehen ist traurig. Von Wulfs Sucht mal ganz zu Schweigen.
Nun, dass das so ist, sagt Luna. Aber ob das auch wirklich stimmt? Falls es nämlich die Luna von Luis ist, ist es fraglich, was ihr Wort wert ist. Und selbst wenn nicht: man weiß nie, ob es auch richtig ist, was sie mitbekommen hat. Fakt ist, dass Wulf sich irgendwie nicht mit seinem Vater versteht. Und dass Shana tot ist. Luna erzählt, dass Isaac das sehr mitgenommen hat, aber von Klein-Wulf wird man heute anderes lesen. Und dann ist die Frage, welche Seite stimmt?
Zitat:
Zitat von Nabila
Bin schon gespannt wie das Zusammentreffen von Isaac und Wulif wird. Und jetzt sagt nicht das findet niemals statt weil vorher die Welt in die Luft gesprengt wird (von Aliens).
Na dann sollten wir mal hoffen, dass Wulfgar sich mit dem Ufo-Führerschein beeilt XD . Vielleicht können sich Isaac und sein Sohn dann an Bord wiedersehen. Nur glaube ich nicht, dass sich Wulf darüber so freuen würde:



Ist übrigens auch nur ein Outtake. Hab ja schon mal irgendwo geschrieben, dass Isaac und Konsorten Julius' Haus für mich getestet haben, aber selbst da konnte Wulf es nicht lassen, sauer auf seinen Vater zu sein .
Zitat:
Zitat von Nabila
Ok ich hab natürlich Luis Luna nicht vergessen (für mich sind das immer noch 2 verschiedene Personen)! Aber ich spekuliere ja nicht mehr . Ich wollt nur nochmal betonen, dass ich mich auch noch an das „Gespräch“ von Luis Luna und dem gruseligen Typen erinnere, der Akara damals die Medizin für Rhan gegeben hat. Der hat damals auch was gelabert von wegen dass Luis Luna sich mit iwer iwas teilen muss.
Genau! Luis‘ Luna ist eine Verbindung mit jemandem eingegangen, weshalb es eigentlich unmöglich sein sollte, dass sie das nun auch noch mit Luis getan hat, da man nur eine Verbindung eingehen kann. So wie Wulfgars Luna beispielsweise, die mit Isaacs Tochter eine Namensverbindung eingegangen ist, weshalb sie jetzt Luna und Isaacs Tochter Mari heißt (s. erwähnten Stammbaum am Ende von Kapitel 106).
Zitat:
Zitat von Nabila
EDITH: OMG gerade als meine Mittagspause zu Ende geht, ist mir was eingefallen!!!
Da war doch so ein Priester (?) der Wulfi das Schreiben beigebracht hat, der war doch mal mit einem jungen Man... nun ja in der "Besenkammer"... nun ja... "beschäftigt" und Wulif hat sie erwischt! Könnte das Juli gewesen sein???? Ist ziemlich weit hergeholt, oder?
Hmmm… ist bestimmt wieder ein Griff ins Klo von mir, aber ich musste das jetzt los werden, sonst platze ich XD. Scheiss auf mein Spekulations-Verbot.
EDITH2: Ne moment das war ja Marduk, oder? XD Shit, ich weiss nicht mehr wer was gemacht hat XD. Sorry für das dumme Missverständnis, naja jetzt hast du wieder was zu lachen und ich was um mich die nächsten 2 Wochen im Bett zu verstecken XD.
Jup, der junge Mann, den Wulfgar mal mit einem Priester erwischt hat, war Marduk. Und der Priester hieß Utu. Also nein, das ist auch nicht Samuel.
Wie gesagt, Samuel wurde immer nur erwähnt. Aber ich freu mich, dass dich das echt so beschäftigt. Und du weißt doch, dass ich Spekulationen liebe. Soll ich dir mal eine kleine Anekdote von vor über zehn Jahren erzählen, als ich meine letzte Geschichte hier gepostet habe? Und zwar hatte ich mir da schon ein Ende überlegt gehabt, aber jedes Mal, wenn meine Leser draufkamen, habe ich es so lange verändert, bis keiner mehr wusste, wer jetzt am Ende der Übeltäter war XD . Gemein, was?
Aber du siehst, dass ihr als Leser und Kommentatoren dadurch auch an Zeitalter mitschreibt . Denn tatsächlich habe ich schon einige Anregungen von euch übernommen oder Dinge verworfen, nachdem ihr mich zum Nachdenken gebracht habt, dass das eigentlich blöd ist, wie ich mir das vorgestellt habe. Deshalb: Nur keine Scheu mit Spekulationen. Ich lach auch nie drüber, ehrlich. Ich freu mich viel mehr drüber, dass meine Geschichte beschäftigt ^-^ . Weil ich dann weiß, dass sie spannend ist.

@mammut:
Danke dir fürs Danke !
Zitat:
Zitat von mammut
Zuerst mal zu deinem S3-Römerhaus: dass du mit dem cfe-Cheat gearbeitet hast (Torbogen), war mir gleich beim ersten Anschauen aufgefallen. Unglaublich, dass du es gleich so gut hinbekommen hattest, wo du dich zuvor noch durch die ganzen Tutorials geackert hast. Man braucht ja immer etwas Platz drumherum und es erfordert deshalb vorher eine gewisse Planung.
Aww, ich danke dir . Ja, das musste ich auch feststellen. Das hat ewig gedauert, bis ich das so hinbekommen habe, wie ich das wollte (ich musste mir auch eine Skizze auf Papier machen).
Beim Torbogen zum Innenhof war das auch ein Unfall, dass es oben „abgerundet“ wurde. Dadurch ist es mir ein bisschen kaputt gegangen, wie man sieht, aber ich habe es trotzdem so gelassen, weil es mir so besser gefiel. Meistens retuschiere ich das dann einfach in den Bildern weg. Hab's diesmal nur auf ein oder zwei Bildern zu spät bemerkt.


Ich bin auf jeden Fall erstaunt, was man alles mit diesem Cheat machen kann . Da wäre ich ohne Tutorials nie draufgekommen.
Zitat:
Zitat von mammut
Und ja, das Elend mit den dunklen Innenhöfen - da sagst du was Ich reiße da meistens ein Stück Mauer weg und ersetze sie durch einen hohen Steinzaun und versuche das dann noch mit Büschen, Bäumen (es lebe der Kreuzdorn) oder irgendwelcher Deko zu kaschieren...
Ja, da sagst du was. Ich hab auch ein Stück Wand weggerissen und dann mit einem Torbogen kaschiert, den ich via moveobjects an die offene Stelle platziert habe:



Ich bin froh, dass es überhaupt einen gab, der hoch und breit genug war, weil die meisten zu niedrig waren und ein Spalt zwischen Dach und Bogen entstand oder sie zu schmal waren :/ :


Türen sind auch alle durchweg nicht passend gewesen (das war schon die Beste, und die geht ja mit dem Glas nicht):



Da muss ich mir deinen Trick mit den Zäunen mal merken . Aber wo ich nachgeguckt habe, waren die auch alle recht niedrig. Da musst du ja ganz schön kaschieren.
Zitat:
Zitat von mammut
Und dein S4-Haus - RESPEKT!! In S4 komme ich mit dem Baumodus eher schlecht als recht zurande - besser gesagt gar nicht, deshalb gibt es von mir, wenn überhaupt, gelegentlich nur kleine Schlichthäuser
Hör mir nur mit dem S4-Baumodus auf. Wenn ich sehe, was manche Leute damit zustande kriegen, frage ich mich, ob die ein anderes Spiel spielen . Ich krieg es ja nicht mal hin, draußen Bodenplatten zu verlegen. Und ich musste mir zig Videos angucken, bis ich eine Galerie hinbekommen habe, und dann hatte meine Decke trotzdem noch so einen doofen Schatten:



Als ich vorhin mal geladen hatte, war das aber immerhin weg. Frag mich, ob sie das inzwischen gepatcht haben:


S4 hat auch ein paar tolle Tools, die ich in S3 vermisse, wie dass man einfach Räume anheben und anderswo hin packen kann. Oder dass es das mit den Innenhöfen kapiert. Aber im Großen und Ganzen finde ich den Baumodus viel zu umständlich. Ich weiß wirklich nicht, warum sie nicht einfach den von S3 übernommen und um die nützlichen Features erweitert haben .
Zitat:
Zitat von mammut
Habe mir erst mal einen kleinen Stammbaum hingekritzelt mit den Geschwistern Isaac, Ayra und Kane - und dann noch Eris daneben. Die Partner dazu, und dadrunter die ganzen Kinder. Hihi, und dann diese mehrfach verwendeten Namen, die machen es ja auch nicht gerade einfacher - aber ich glaub, jetzt hab ichs (dabei hatte ich doch Wulfgars Geschichte gelesen).
Das ich daran nicht gedacht habe, einen Stammbaum zu machen. Das ist eine super Idee, und deshalb habe ich das gleich mal nachgeholt und unter das jetzige Kapitel (106) gepostet. Vielen Dank für die Idee !
Zitat:
Zitat von mammut
Entsprehend muss dann auch die Verwirrung bei Lu (und dem jungen Wulf) sein, der sich wieder mal von seinem Wulfgar vernachlässigt fühlt. Zu Recht, muss ich sagen. Wulfgar ist sich Lus zu sicher und vergisst die wichtigste Grundregel in einer Beziehung, nämlich sich immer wieder aufs Neue um den Partner zu bemühen, und zwar so, dass dieser das auch merkt! Himmel, da ist so viel im Argen, hoffentlich kriegen die beiden wieder die Kurve!
Tja, das Problem ist nur, dass Wulfgar nicht merkt, dass was schief läuft. Er glaubt, dass alles in Ordnung ist, weil Lu ihm nichts Gegenteiliges sagt . Ich hab das schon so oft bei Partnern erlebt. Der eine, der nichts merkt und der Andere, der nicht sagt, wenn was nicht stimmt und darauf wartet, dass es der Andere merkt. Das ist Gift für jede Beziehung und verdammt sie zum Untergang . Und so wird es auch Lu und Wulfgar ergehen, wenn die beiden sich nicht endlich aussprechen.
Zitat:
Zitat von mammut
Und die Sache mit der Sklaverei überrascht mich nicht, für Julius ist das einfach Gesetz. Er sorgt für seine Sklaven, opfert den Göttern, und damit ist das Thema für ihn erledigt, andere Gedanken sind ihm völlig fremd.
Ja, genau das .
Zitat:
Zitat von mammut
Ob er nun wirklich so ein guter Herr ist, und was an der Geschichte zwischen ihm und seiner Schwester dran ist... keine Ahnung, wir werden es wohl herausfinden. Dass Lus Wulfgar so schlecht auf ihn zu sprechen ist spricht eher dafür, dass die Schwester Recht hat... Hm.... ich weiß noch nicht was ich davon halten soll.
Ein Urteil über Julius und/oder seine Schwester zu bilden, überlasse ich euch, wenn alles erzählt ist. Und ich bin schon ganz gespannt drauf, wie das ausfallen wird.
Zitat:
Zitat von mammut
Sehr verzwickt das alles und gut ausgetüftelt, bloody_vampyr - ich erwarte mit Spannung die nächste Folge
Ich danke dir ^-^ ! Ich freue mich immer, sowas zu lesen.

@styx & Widget88: Ich danke euch beiden für die Danksagungen !

_______________________________________________

Zitat:
Zitat von Nabila
Jetzt aber zurück zu deiner Geschichte (auf deinem Vorschaubild zu Kapitel 105 fehlt bei Wulfgar das "g"): Himmel, da muss ich echt aufpassen, dass ich nichts durcheinander bringe!
Zitat:
Zitat von mammut
Hey hat sich da ein Fehler eingeschlichen in deinem Vorschaubild???
Tatsächlich ist mir da ein Fehler unterlaufen, da Wulfar, der eigentlich geplant war, vorzukommen, in letzter Sekunde abgesprungen ist und Wulfgar freundlicherweise für ihn eingesprungen ist. Immer diese unzuverlässigen Sims-Schauspieler! Also wirklich -.- ! Deshalb habe ich es jetzt berichtigt, und ich bedanke mich bei euch beiden dafür, dass ihr mich darauf aufmerksam gemacht habt .




Da sein Gefährte auf sich warten lässt,
sucht Lu beim jungen Wulf nach Antworten auf seine Fragen,
und so erfährt er die andere Seite der Geschichte.
Doch noch während Lu versucht,
sich einen Reim darauf zu machen,
muss er sich schon wieder mit anderen Dingen auseinandersetzen,
die alles andere plötzlich unwichtig erscheinen lassen.


Kapitel 106 - Räubervater

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !
__________________
They who dream by day are cognizant of many things which escape those who only dream by night
*~*Edgar Ellen Poe*~*
Sims 3 FS (Update 08.07.2020): Zeitalter
bloody_vampyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2020, 18:39   #449
Nikita22
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
wulfi jrs. wut kann ich verstehen. eigentlich hatte sein vater keinen bock mehr auf die familie und dann stirbt seine frau und er muss sich um die kinder kümmern. anscheinend hat er seine abneigung gegen die familie offen gezeigt. und seine mutter hatte am ende keinen lebenswillen mehr. es klingt stark nach einer depression, die durch die ablehnung des mannes entstanden ist. wenn man das als kind mitbekommt, prägt es einen für immer. in wulfi jrs. augen ist wirklich wulfi sr. daran schuld. dabei hat wulfi sr. nichts falsch gemacht.


trotz trunkenheit kann sich wulfi jr. also gut an dem letzten abend erinnern. das zeigt, dass er leider zu viel verträgt. wenn er endlich die chance bekommt, sich dem auslöser der sucht zu stellen, könnte er auch endlich langsam einen entzug machen.



von samuel erfährt man ja immer mehr. leider nicht gute sachen. zumindest steht er auf männer, dass ist klar.


steht wulfi sr. auf einem typen? wenn lu wirklich wulfis jrs. vater ähnelt, muss wulft sr. eine schwäche für solche typen haben. zumindest liebt er immer noch seinen lu sehr und zeigte es zum ersten mal seit langem wieder. oder war es ein bauchgefühl, wenn sein partner in gefahr ist?


samuel hat lu wirklich in eine art falle laufen lassen. man würde alles auf lu schieben, weil er den wein geliefert hat. aber er hatte den ja von samuel bekommen. nur das zu beweisen ist schwer. da hatte sein gefährte recht mit dem typen. samuel wusste sicher, dass der anführer nicht dabei war und nun sauer sein würde.



wulfi hat nur seinen mann verteidigt. man hätte den dieb nur betäuben müssen. nicht gleich ermorden. ohne ihn wären die handlanger erstmal außer gefecht, weil der chef alle pläne schmiedet. lu war sichtlich geschockt über die tat und brauchte sichtbar abstand. man merkte an, dass wulfi ein erfahreren krieger ist. er hätte den räuber sicher mit einem trick betäuben können. stattdessen diesen weg zu wählen hat ihn wahrscheinlich lu gekostet.
__________________
My Sims Stories
Übersicht
Nikita22 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 04.02.2020, 21:59   #450
Nabila
Member
 
Benutzerbild von Nabila
 
Registriert seit: Okt 2007
Ort: Schweiz
Geschlecht: w
Alter: 31
Huhu Bloody
Zitat:
Und bei dir?
Phu das willst du gar nicht wissen. Die letzten 48 Stunden waren der absolute Horror. Ich sag nur so viel: 40 Touristen aus Wuhan, davon eine der es nicht gut ging und Panik .
Zitat:
spinne ich mir im Kopf dann trotzdem wieder Geschichten zusammen
Ach, ich wünschte mir ich hätte auch so viel Kreativität!

Zitat:
Jetzt muss ich ja doch mal nachfragen: Wie spielst du eigentlich?
Lol, also spielen kann man das glaub ich nicht nennen, eher ein "dahergedümpel" ohne wirkliches Ziel. Am liebsten "spiele" ich tatsächlich mit den Sims aus meinen Storys .

Zitat:
Also wenn du es unbedingt wissen willst, such ich es dir raus und packe es dir in den Spoiler (oder du wartest einfach noch ein bisschen, bis es in Zeitalter geklärt wird
Wow. Danke für die Mühe. Aber ich hab es nicht gelesen. Ganz ehrlich! Und das grenzt an ein Wunder, wo ich eigentlich so neugierig bin XD.
Zitat:
Ach ja, und nein, Julius ist übrigens nicht adelig.
Aber reich? Warum sonst wohnt er in nem Palast wie ein Gott und hat Bodyguards und Bedienstete. War er das wohl schon immer? Ist das "ehrlich verdient?" Er hat sicher auch ein paar Edle Rösser im Stall stehen . Friesen könnte ich mir vorstellen. Warum zeigst du die nicht mal?
Zitat:
Übrigens, ich muss dich warnen, wenn du Julius weiter so mit Lob fütterst, explodiert noch sein Ego:
Zitat:
Julius: „Nur immer weiter. Sie möge nicht aufhören, spricht sie doch wahr!“
MADE MY DAY!!!!!!!!!
Zitat:
Eris: „Ich dachte immer, dass ich sowieso nur ein Nebencharakter bin, der dazu gedacht war, dem Hauptcharakter ein Kind zu gebären und dann zu sterben. Das fand ich überhaupt nicht richtig > ! Ich dachte, jeder hätte mich inzwischen einfach vergessen. Deshalb danke ich dir, dass du es nicht getan hast. Das bedeutet mir viel !“
OMG! Ich bin mindestens genau so gerührt wie sie gerade! XD. VIELEN DANK! *megafreu* *BlumenannehmundNasereinsteck* .
Ich liebe es übrigens, wenn du mit Charas aus der Story eben "so was" machst. Gerne mehr!
Zitat:
Ups, da ist wohl Kane vor die Linse gelaufen. Sowas aber auch .
Re: Du. Bist. Blöd.
Aww danke für die lieben Worte! Das ist so nett. Aber ich schäme mich immer noch so wegen meinen dummen Spekulationen .
Zitat:
Ich freu mich viel mehr drüber, dass meine Geschichte beschäftigt
Ja ich fiebere da schon arg mit ab und zu. Hatte ja schon fast nen Herzinfarkt . Und es macht spass hinterher zu spammen kommentieren.
Trotzdem könnte Juli mir mal eine Scheibe von seinem Ego abschneiden.
__________________________________

Zitat:
Das Arschloch war hier?“
LOL! Der nimmt ja kein Blatt vor den Mund! XD
Zitat:
„Was meinst du mit „Spielzeug“?“, fragte Lu erschrocken nach.
Oh man... ich wiess gar nicht was ich sagen soll. Ok er weiss es nur vom Hörensagen… aber ja… ich mag das nicht...
Das Gespräch zwischen Lu und Wulf und die Kulisse im Hintergrund erinnert mich gerade voll an meine Reise nach Pompei. Dort hat die Reiseführung auch von "Bordellen" geredet .
Haha und dass die damals im Liegen gegessen haben fand ich auch komisch! XD
Zitat:
Über diesen merkwürdigen Isaac.

Zitat:
Über den Kerl, der scheinbar besessen von Wulfgar war
Ich hab mich beim oberen Gespräch tatsächlich ein wenig gewundert. Iwie will ich nicht so recht glauben dass das wirklich so ist. Irgendwas ist da faul hab ich das Gefühl. Isaac soll jetzt mal kommen und das aufklären, anstatt ständig sein Face zu verstecken.
Zitat:
Er wollte nicht einmal darüber nachdenken, was das bedeutete.
Mal für dumme Nabilas (), was glaubt denn Lu was es bedeutet? Dass Isaac wirklich besessen ist von Wulif?
Zitat:
Lu fühlte einfach gar nichts.
Ui, das tönt ja gar nicht gut. Zu meiner Schande kann ich nicht mal sagen dass ich darüber "traurig" wäre…
Oha, also ich wusste das Wulfi die Situation rettet! Wie ich doch vor ein paar Kapis schon sagte, wird er grosse Heldentaten vollbringen . Aber dass Lu sich so breitwillig zum töten opfert hätte ich jetzt auch nicht von ihm erwartet .
Zitat:
Wenn er nicht starb, würde er nie dafür sühnen können, was er getan hatte. Er konnte mit dieser Schuld nicht weiterleben.
Ja ok, versteh ich iwie. Aber iwie auch nicht XD. Ey, wie muss das sein dort einfach zu stehen und auf den Tod zu warten! Kaum vorstellbar!
Zitat:
„Und was ist mit mir?“
Gänsehaut .
Wow was danach folgte… ich habs iwie geahnt. Ok jetzt halt Wulfi kaltherzig getötet. Wie so manches Mal in seiner Vergangenheit als wir ihn auf seinen Reisen begleitet haben. Aber diesmal direkt vor den Augen des sensiblen Lu .
Die Zitate danach sind eine "schöne" Idee.
Zitat:
Er hat Wulfgar töten sehen.
Genau das.
Ich hoffe natürlich dass Wulif gegen die Verbleibenden auch noch ankommt. Wie die anderen einfach da stehen und nichts tun XD. Ok sie sind unbewaffnet aber trotzdem . Aber das arme Kind dass das auch noch mit ansehen muss!
Juli, der für das so wie es scheint verantwortlich ist, lässt sich natürlich nicht blicken.
Aber Moooooment:
Zitat:
„Mein Bruder hat schon lange davon geredet, dass er die Räuber aus dem Weg haben will. Ich fürchte, dass er Gift in den Wein getan hat, anstatt deine Kräuter.“
Wir wissen ja noch nicht ob wir der Sis trauen können!
Ich fand die einzelnen Szenen mit Wulfi und Lu sehr rührend beschrieben, dort im Garten und dann kurz vor der Ermordung.
__________________
Gestern noch zu blöd den PC einzuschalten, heute schon den eigenen Blog
Eine vampirische Sims 4 Fotostory mit Nina Dobrev in der Hauptrolle? Nothing but Plasma... Kap. 23: Epilog, am 03.02.2019
Und Dakaria beisst euch in Bare your Fangs! willkommen Kap. 25: Goodbyes, am 04.07.2020
Nabila ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
geschichte, sims 3
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de