Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 4 > Die Sims 4: Bastelstube

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.01.2018, 18:17   #1
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Brauche Hilfe für Sims4 Studio. Bin da Anfänger

Hallo

Ich habe jetzt nochmals versucht, das Sims4 Studio zu benutzen. Hatte es früher schon mal probiert, bin da aber gar nicht klar gekommen. Wußte nicht wie das funktioniert, was ich wo, wie machen muß.
Jetzt dachte ich mir, ist schon etwas Zeit vergangen, vielleicht ist das Sims4 Studio ja jetzt einfacher geworden? Aber leider Fehlanzeige, ich weiß immer noch nicht wie es funktioniert, und wie ich da z.B. was umfärben kann.
Habe mich sogar mithilfe von Google-Übersetzer an ein Tutorial rangewagt, ohne Erfolg. Verstehe weiterhin nur Bahnhof. Selbst die Bilder beim Turorial helfen mir nicht weiter.
So schwer kann das doch nicht sein, das Programm ist ja sogar auf deutsch und ich kapiers trotzdem nicht.
Nun dachte ich, ich versuchs halt mal auf gut Glück. Einfach mal versuchen eine einfache, lumpige Wand umzufärben.
Klicke also auf den bauen Button, und Standalone Recolor ist aktiviert. Dann kommt ein Fenster wo ich eine menge Wände als Auswahl habe. Dann habe ich die einfache Wand "Marsboden", genommen. Dann mußte ich das speichern. Der Einfachhalber habe ich das mal, Marsboden1, gespeichert. Soweit bin ich also gekommen, und das wars dann. Die Wand läßt sich bei mir nicht umfärben. Ich klicke oben auf die drei Felder mit den Swatch-Thubnails (die einzigsten Felder, wo ich überhaupt anklicken kann). Färbe die dann in Rot und versuche die Felder dann auf das große Feld links zu ziehen. Nichts die Farbe wird nicht rot. Habe es dann mal mit Swatch hinzufügen (was immer das auch bedeutet?) versucht, geht auch nicht.
Wie bekomme ich die rote Farbe auf die Wand.

Hier mal ein Bild, wie das bei mir aussieht.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 18:34   #2
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Ich glaube, du änderst gerade nur die Farbe der Vorschaubilder.

Hatte keine Zeit für inGame-Test und habe selbst bisher nur eine handvoll Kaufmodus-Objekte umgefärbt, aber wenn du im Feld Texturen auf Alle exportieren klickst, dann kannst du die Wände mit einem Grafikprogramm umfärben. Man wird aufgefordert, sie irgendwo abzuspeichern und erhält dann Bilder im PNG-Dateiformat.
Diese kann man in ein Grafikprogramm laden.
Ich hab zu Testzwecken Gimp genutzt und über Farbe -> Farbabgleich für jede der drei Längen die Farbe von dunkelbeige in hellrot geändert. So bleibt die Textur der Wand erhalten.
Abspeichern und zu Sims 4 Studio wechseln.

Anschließend habe ich in Sims 4 Studio im Feld Texturen auf importieren geklickt und die PNG-Datei für die neue kurze Wand ausgewählt. Dann auf mittel klicken und die richtige Textur suchen und dasselbe noch für lang. Daraufhin haben sich links im großen Fenster die Wände verfärbt (siehe Bild im Anhang)
Dann könnte man noch die Vorschaubilder anpassen.

Weiter habe ich nicht getestet. Ich glaube, man muss nun nur noch auf Speichern klicken und die neue Package-Datei ist fertig. Zumindest war das beim Umfärben von den Kleinkinderbetten so, wenn ich mich richtig erinnere
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wände umfärben.jpg (61,2 KB, 9x aufgerufen)

Geändert von cig (01.01.2018 um 18:40 Uhr)
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.01.2018, 18:43   #3
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
stubenhockerin, du kannst nur mit dem studio eigentlich nichts machen ausser die inhalte aus dem spiel rausholen, so wie du es ja gemacht hast...um sachen einzufärben brauchst du ein 2D-programm z.b. gimp oder paint-net oder photoshop...wenn du dir tutorials anschauen willst musst du so fragen: "wände umfärben/recolorn mit z.b. paint-net" oder welches programm du benutzen willst...dann bekommst du auch anleitungen, geh am besten gleich zu youtube, zum umfärben gibts da bestimmt auch deutsche anleitungen...
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.01.2018, 18:47   #4
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Geschlecht: q
Dass ich was mit S4S gemacht hab ist zwar schon ewig her, aber so wie cig es beschrieben hast ist es richtig (ist bei Sims 2 ja so ziemlich genau derselbe Ablauf).

Das Programm Paint.NET das Birksche erwähnt hat, kann ich übrigens wärmstens empfehlen. Auch für Anfänger ist das recht leicht zu verstehen und ich empfinde es als sehr viel übersichtlicher als z.B. Gimp. So große Sprünge wie mit Photoshop kann man damit zwar nicht machen aber für Recolours ist das super.
(wenn du spezifische Fragen zu dem Programm hast kann ich dir da auch gern helfen, ich nutze das seit Jahren für meine S2-Recolours)
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
There's something in the way you lay // Enough to make the dead switch graves
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 01.01.2018, 19:02   #5
Birksche
Member
 
Benutzerbild von Birksche
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Dortmund
Geschlecht: w
Zora...ich mach auch alles was ich umfärben will mit paint.net...photo-shop geht mir auf die nerven, für meine zwecke viel zu weitläufig und mit gimp kann ich auch nicht so...ist aber ja auch gewohnheitssache
__________________
Birksches download-blog
Birksche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 20:12   #6
Tigerkatze
Member
 
Benutzerbild von Tigerkatze
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Düsseldorf
Geschlecht: w
@Stubenhocker50
Schau dir mal die Tutorials bei Blacky Sims Zoo an:

http://simszoo.de/include.php?path=c...atid=17&type=1

Oder Simfans auf Youtube haben auch deutsche Tutorials:

https://www.youtube.com/watch?v=ZgSj...8pX3_&index=16
__________________

KEEP CALM, and PLAY the SIMS!
Tigerkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 02.01.2018, 20:58   #7
Stubenhocker50
Member
 
Benutzerbild von Stubenhocker50
 
Registriert seit: Jun 2014
Geschlecht: w
Hallo

Vielen, lieben Dank euch allen.

Jetzt habe ich aber doch noch eine dumme Frage.
Ich habe früher auch schon mal bei Sims 2 mit den BodyShop versucht, Haarfarbe zu erstellen. Aber ich komme da nie klar mit dem Grafikprogramm. Ich habe da einfach die geladenen Dateien die alle zu einer Frisur gehört haben (der ich einer anderen Farbe geben wollte), komplett mit der anderen Farbe ausgemalt. Aber das sah natürlich hinterher, nicht "natürlich" aus, sondern eben wie "gemalt" und nicht wie die Haarfarben die es zum runterladen gibt. Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine.
Wie bekomme ich das in so einem Programm denn hin, z.B. Paint.net, also den Haaren eine andere Farbe zu geben, das es hinterher wirklich echt aussieht und nicht wie "gemalt" eben?
Mit den Augen ist das auch so. Ich habe nämlich neulich mal versucht mit Sims4 Studio, rote Augen für die Tiere hin zu bekommen. Wie bekomme ich das auf die einfachste Weise hin, ohne das die schwarze Pupille auch mit angemalt wird? Ich habe die Pupillen ganz vergrößert, und dann mit den Farbtopf auf die Fläche vom Auge zu klicken und hoffen, das es nicht die schwarze Pupille sich auch rot färbt? Ich hätte das wahrscheinlich auch mit den Pinsel vorsichtig anmalen können. Aber ich bin in freihändig malen nicht so gut. Gibt es da vielleicht einen Trick, wie ich das Auge einfach anmalen kann, ohne das die schwarze Pupille sich auch mitverfärbt? Oder gibt es da eine Funktion bei Paint.net wie das anders geht, mit den Augen und auch den Haaren? Das halt auch einfach die Strukturen erhalten bleiben, und nicht hinterher wie "gemalt" aussieht.
Stubenhocker50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 21:24   #8
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Wenn du Strukturen erhalten haben willst, dann brauchst du ein Grafikprogramm, das mit verschiedenen Ebenen arbeiten kann.
Eine Ebene ist dann die Struktur, eine zweite die Farbe.

paint.net kann das nicht, da braucht es dann Programme wie Gimp.
Und zu den Grafikprogrammen gibt es auch massenweise Tutorials, auch auf deutsch. Und dann braucht das ganze einfach einiges an Geduld und Übung.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 02.01.2018, 21:25   #9
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Geschlecht: q
Darky: Natürlich kann Paint.NET Ebenen! Das ist nicht dasselbe wie das simple MS Paint sondern ein Programm mit ungefähr demselben Umfang wie Gimp.

Stubenhocker:
Dazu gibts mehrere Möglichkeiten. Einmal gibt es "Neu kolorieren" (das ist aber meistens vom Ergebnis her nicht so schön - findest du im Tools-Fenster neben dem Stempel), dann die Möglichkeit die Farbe auf einer Skala zu ändern (oben bei Korrekturen -> Farbton/Sättigung - das kann auch funktionieren, je nach Sättigung der Ausgangstextur kann das aber auch unschön aussehen) oder du arbeitest mit Ebenen und entsprechenden Blending Modes (englisch to blend = mischen, zusammenschneiden). Letzteres mach ich am häufigsten, da man da zwar mehrere Dinge beachten muss, aber dadurch gleichzeitig auch mehr Kontrolle über das Endergebnis hat.
Ich weiß nicht wie viel Vorwissen du hast, daher eine Erklärung mit kleinen Schritten (ohne Bilder weil Sims 2 grad lädt und mein PC mit allem zusammen überfordert ist ). Keine Angst vor unbekannten Begriffen, du kannst nichts falsch oder kaputt machen - du hast ja immer die Möglichkeit, Schritte wieder rückgängig zu machen (Tastenkombi Strg und Z).

1. Öffne die Textur, die du neu einfärben möchtest. Am Allerbesten nimmst du dazu eine möglichst helle, kontrastreiche und neutrale Farbe (zum Beispiel diese Holztextur).

2. Du öffnest über (oben) "Fenster" das Ebenen-Fenster (wenn das nicht schon offen ist).

3. In diesem Fenster klickst du auf "Neue Ebene hinzufügen".
Anmerkung: Ebenen kannst du dir vorstellen wie Klarsichtfolien die du auf einem echten, nicht-digitalen Bild übereinanderlegst.

4. Mit dem Farbeimer füllst du nun die neue Ebene komplett mit der Farbe die du haben möchtest.

5. Bei Doppelklick auf die neue, farbige Ebene öffnet sich ein Fenster, in dem du unter anderem den Blendmodus und die Deckkraft der Ebene auswählen kannst. Die anderen Einstellungen sind gerade nicht wichtig.

6. Du kannst nun einen Blendmodus auswählen, der dir gefällt. Manche sehen nicht nach farbigem Holz aus, die kannst du also ignorieren, aber andere machen unterschiedliche Dinge mit der Textur: manches ist kontrastreicher, anderes zieht die Farbe quasi von der Textur ab... hier kannst du einfach mal ausprobieren. Für ein einfaches Einfärben einer hellen Textur nehm ich meistens einfach "Multiplizieren". Wenn dir die Farbe zu intensiv ist, kannst du mit dem Regler unten die Deckkraft der farbigen Ebene anpassen. (Theoretisch kann man auch mehrere Ebenen mit unterschiedlichen Modi kombinieren, aber das kommt dann mit der Zeit wenn du sicher genug für Experimente bist)
Wenn du eine Augentextur oder so hast, bei der Dinge wie Lichtschein oder Pupille auch die neue Farbe angenommen haben obwohl sie das nicht sollen, kannst du diese Stellen wieder ausradieren. Das erfordert ein bisschen Feingefühl, aber auch hier wird man mit der Zeit sicherer und besser. Du kannst hier aber auch die Masken-Werkzeuge als Hilfe nehmen, um perfekte Kreise oder Rechtecke zu markieren und diesen Bereich zu löschen.

7. Wenn du zufrieden bist, kannst du im Ebenenfenster auf "Ebenen nach unten zusammenführen" klicken, das kombiniert die Ebene mit dem Hintergrund. Im echten Leben ist das, als würdest du Folien zusammenschweißen oder ein Bild laminieren.

8. Jetzt musst du eigentlich nur noch speichern und das Bild ins Sims4 Studio laden, dazu sind dir ja Tutorials verlinkt worden.

Ich hoffe, das war verständlich. Wenn nicht, frag gerne - ab morgen kann ich auch Bilder nachliefern
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
There's something in the way you lay // Enough to make the dead switch graves

Geändert von Zora Graves (02.01.2018 um 21:42 Uhr)
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 10.01.2018, 14:21   #10
julsfels
SimForum Team
 
Benutzerbild von julsfels
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Marburg
Geschlecht: w
Super, Zora! Ich würde Dein Posting mal im allgemeinen Tipps&Tricks-Thread verlinken, wenn das ok für Dich ist.

Noch ein Anmerkung dazu: ich weiss nicht, ob das mit Paint.NET auch geht, aber den Punkt 7 lasse ich weg. Ich speichere die Datei so, wie sie ist, als Photoshop Datei, und speichere dann nochmal als .jpg, .png oder .dds, je nachdem, was benötigt wird.
Das geht in Photoshop mit "Speichern unter" oder "Für Web speichern", dann werden die Ebenen automatisch zusammengeführt, bleiben aber im Original erhalten.
Dadurch kann ich dann leichter weitere Versionen mit anderen Farben erstellen.
Ist aber, wie gesagt, Photoshop. Wobei ich annehme, dass auch Paint ein natives Format hat?

__________________
Feenwald ------------Simblr S2 ------------Sims4Fun ------------Simblr S4

Fotostory: Zeit der Finsternis - Fortschritt Kapitel 43: Text - fertig bis Kapitel 46 -- Neue Posen -6/6 -- Neue Objekte - 49/63 -- Neue Accessoires - 2/2 –- Locations - 0/1 -- Bilder - 0/16-- Bildbearbeitung - 0/22
julsfels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 14:46   #11
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Geschlecht: q
Klar, kannst du gern machen
Das native Format bei Paint.NET heißt .pdn, ist aber zumindest in meiner Version eigentlich nur nützlich, wenn man die Ebenen erhalten haben möchte (verschiedene Bilder mit demselben Overlay z.B., wie aktuell bei den Headern für die neuen Wettbewerbe). Daher speichere ich das allermeistens direkt als .png ab. Aufgrund meines OS hab ich aber nicht die neueste Version, kann sein dass es mittlerweile mehr Sinn macht mit dem eigenen Format
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
There's something in the way you lay // Enough to make the dead switch graves
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de