Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Alle anderen Games

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2014, 21:43   #1
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Train Fever/Transport Fever

So langsam rückt der Veröffentlichungstermin näher und nach dem Schauen von einigen wirklich gruseligen Lets Play zur Beta von Train Fever bin ich dann über Xanos gestolpert, der endlich auch einmal Ahnung davon hat was er da eigentlich spielt. Er gibt doch einige sehr nützliche Einsteiger-Tipps und zeigt wirklich was das Spiel kann:

https://www.youtube.com/watch?v=MqY-vn8U9a4

Und heute stolpere ich dann über eine Vorstellung zum Modding in Train Fever. Ich denke einmal das das Spiel innerhalb kürzester Zeit wesentlich mehr kann als der Entwickler eingebaut hat. Das Spiel ist noch in der Beta und wurde jetzt bereits aufgehübscht durch User-Content wie Fahrzeugen und neue Produktionsketten.

https://www.youtube.com/watch?v=8Jxxrhn43bM

So langsam steigt die Spannung auf das Spiel bei mir. Das verspricht viel Spielspass der dank der Community auch lang anhält wie es noch bei SC4 der Fall war. Nur noch eine Woche hin bis zum Veröffentlichungstermin.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 19:50   #2
Mamapetra
Member
 
Benutzerbild von Mamapetra
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 61
Und, wie ist es? Kannst du es empfehlen? Ist es vergleichbar mit Industriegigant II, oder Railroad Tycoon II?
Das waren lange meine absoluten Lieblinge, wollen aber mit Win8 nicht mehr so recht zusammenarbeiten.

Erzähl doch mal, oder hast du es dir doch nicht gekauft?
Mamapetra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2014, 21:42   #3
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Doch ich habe es gekauft, komme nur im Moment noch nicht so richtig zum Spielen. Ich finde es Klasse und es macht Spass. An einigen Baustellen müssen die Entwickler aber auch noch dran, aber hier muss man eben im Hinterkopf haben das es sich hier lediglich um drei Entwickler handelt. Wenn ich mir dann überlege das Firmen wie EA dann für das dreifache des Preises beinahe unspielbare Spiele rausbringen, dann ist es die 20,- Euro mehr als wert. Dieses Spiel ist spielbar.

Bislang habe ich nur Personenverkehr laufen, habe mich dann teilweise über stehende Züge gewundert, kein Wunder da ich an einer Stelle das Signal vergessen habe. Ich werde dann gleich noch einmal ein bis zwei Stunden spielen und mich mal am ersten Güterverkehr versuchen. Vorhin hat mir die Stadt einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich reiße für viel Geld Strassen und Häuser ab, lasse dann kurz laufen und dann bauen die dort wieder etwas hin. Da soll ein Güterbahnhof entstehen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.09.2014, 21:17   #4
Mamapetra
Member
 
Benutzerbild von Mamapetra
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 61
Das hört sich ja toll an. Das richtige Spiel für Mutti. Dann werd ich mal meinen Sparstrumpf suchen gehen und mir das Spielchen kaufen.
Mamapetra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 09:08   #5
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Jetzt habe ich es auch auf mittlerer Schwierigkeitstufe gespielt und es macht Spass, Spass und nochmal Spass und ständig bleiben im Haushalt ein paar Sachen liegen. Gleichzeitig habe ich auch noch das Gelände auf hügelig gestellt und es ist schon interessant was Schweizer darunter verstehen.

Die Schwierigkeit ist auch nicht so ganz ohne. Ich versuchte eine Güterlinie zusammen mit dem Personenverkehr auf einer Strecke zu etablieren und habe dann nur noch Verluste eingefahren, weil der Streckenausbau für die hohe Zugbelastung nicht ausreichend war. Dann kam auch noch der Austausch des veralteten Fuhrparks dazu und ein Fehler beim Streckenausbau. Da standen sich dann die Züge gegenüber weil ich eine Weiche weggerissen hatte und sich dadurch ein Zug auf die falsche Seite verirrt hat. Keine Ahnung wie lange der Verkehr dort schon stand. Da war dann von meiner Seite aus Krisenmanagement gefragt. Leider fiel die ganz Sache dann mit den ersten Autos zusammen wodurch dann alles ins Kippen kam. Also mal wieder neu anfangen.

Bezüglich Computer sollte man aber vorsichtig mit älteren Rechnern und Notebooks haben. Ein älteres Notebook mit Onboard-Grafik wird wohl die Grätsche machen, auch zu alte Grafikkarten und ein unzureichender Speicherausbau erlauben es dann höchsten noch kleine Karten zu spielen. Hinzukommt dann noch die Unsitte von Steam Speicherstände unter Programme abzulegen anstatt unter die eigenen Dateien. Jedes Jahr wird dann ein Autosave generiert bei großer Karte mit 250 MB per Save. Also ausreichend Festplattenplatz sollte vorhanden sein.

Trotz der kleinen Macken eines Indie-Titels hat sich der Kauf auf jeden Fall gelohnt. Und im Gegensatz zu Publishern wie EA gibt es regelmäßig Updates um die paar Kleinigkeiten noch zu verbessern. Und es gibt bereits viel neuen Usercontent, neue Züge, neue Industrieketten die das Spiel dann noch schwieriger machen als es schon ist. Die Modbarkeit ist sehr gut.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 29.12.2014, 11:27   #6
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Zum Teil lässt sich in TrainFever auch schön bauen.



Ich habe schon lange kein Spiel mehr gehabt, was mich so fesselt wie dieses Spiel. Die gröbsten Schitzer sind mittlerweile durch Updates ausgebügelt, auch wenn das letzte Update dann für einige ein großes Problem verursacht hat, welches die Entwickler aber noch wieder etwas entschärfen wollen. Ich habe damit bislang noch keine Probleme gehabt, auch wenn es manchmal das Herumbasteln verkompliziert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg TF_BadBodenteich.jpg (93,2 KB, 256x aufgerufen)
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2014, 15:53   #7
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
So, nun lass ich auch meine ersten Züge durch die Lande zuckeln....
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2015, 17:24   #8
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Mal ein kleiner Screenshot mit Begegnung Personenzug-Güterzug. Zeit etwa 1909.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 05.01.2015, 17:21   #9
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von carlfatal
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 53
Schickes Bild das!

Auf meiner Habenmuß-Liste steht Trainfever ja schon seit einiger Zeit, und solche Bilder machen den Kaufwunsch nur dringender.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2015, 22:09   #10
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Ich kann ja mal fies sein, ein Streik weil die Stadtverwaltung den "Strassenbaum" nicht verfeuern lassen möchte durch die L'Obbisant-Fahrer. Die finden diese verkehrsberuhigende Maßnahme nicht so toll und fürchten irgendwann einmal gegen ihn gegen zu fahren.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Streik.jpg (116,2 KB, 233x aufgerufen)
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 18:34   #11
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Mal wieder paar Bilder aus Train Fever. Irgendwie gefällt mir es, hier Modellbahnbau zu spielen.


Eine BR 01


Depotgestaltung, beide Richtungen erreichbar, außerdem Kohlebunker und eine Museumslok.


Die Bahn hat zugesichert, dass der Prellbock beim Bremsdefekt ausreicht, die Anwohner können beruhigt schlafen...


Unterwegs auf einer Güterlinie quer durch die Hügel.


Linie 1 der Straßenbahn in Guben. "Achtung! Ein Laternenpfahl!!" Boooiiing....


Blick auf Wernigerode, ich habe den Mod Ostdeutsche Städtenamen drin.


Andrang auf dem Bahnhof, knapp 200 wartende Fahrgäste.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 17.01.2015, 19:36   #12
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Ich sehe schon, du hast so einige Mods drin unter anderem von Wohlstandskind.
Wie sieht denn QB aus?
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 21:25   #13
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Ich sehe schon, du hast so einige Mods drin unter anderem von Wohlstandskind.
Wie sieht denn QB aus?
Ja, vor allem den noCashSound. Das Bimmeln war ja nervig.
Mit dem TFMM lassen sich die Mods ja prima verwalten. Mit dem nächsten Update sollen sich Mods im Spiel de-/aktivieren lassen.
QB ist auf der Karte noch nicht aufgetaucht, muss mal nachsehen, ob das überhaupt im Mod drin ist. Dafür habe ich zweimal Guben auf der Karte.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2015, 10:52   #14
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Guben Nord und Guben Süd, oder ist das nach Ost/West aufgeteilt?

Gibt auch ein Tool um sich eine Stadtnamen Datei nach eigenen Wünschen zu konfigurieren. Nur Niedersachsen wollte ich jetzt nicht nehmen weil ich immer bergig spiele.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2015, 13:45   #15
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Guben Nord und Guben Süd, oder ist das nach Ost/West aufgeteilt?
Ich baue die Stationen Guben Nord (Ost) und Guben Nord (West).

Zitat:
Gibt auch ein Tool um sich eine Stadtnamen Datei nach eigenen Wünschen zu konfigurieren. Nur Niedersachsen wollte ich jetzt nicht nehmen weil ich immer bergig spiele.
Ja, das habe ich schon gesehen. Dann könnte ich alle vogtländischen Dörfer reinbasteln, obwohl viele noch nie ein Bahngleis gesehen haben.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2015, 18:59   #16
Dwayne1988
Member
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Menden
Geschlecht: m
Alter: 31
Mittlerweile gibt es ein Kostenloses DLC was 50+ Amerikanische Fahrzeuge bringt sowie Terrain anpassungen.
Allein die Fahrzeuge sind es wert den DLC der rest wirkt eher unfertig was das Western Setting angeht.
Dwayne1988 ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 10.05.2016, 18:57   #17
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
*staub wegwischt*
Über ein Jahr ist hier vergangen. Da hat sich auch in TF einiges getan, die Modverwaltung ist ins Spiel integriert und kann für jedes neue Spiel separat verwaltet werden.

Und ein Modder hat es geschafft, einen Flugplatz zu kreieren, bei dem tatsächlich ein Flugzeug zur Landbahn rollt, abhebt und nach einiger Zeit zurückkehrt. Zwar nur als Animation, aber immerhin!





__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 19:36   #18
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Erwähnen sollte man vielleicht auch den nordischen Community-Mod mit vielen skandinavischen Fahrzeugen, vielen Wäldern und tollen Texturen. Der spielt sich auch toll, auch wenn er meine Grafikkarte ziemlich an ihre Grenzen bringt.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 19:15   #19
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
@MatheMan: Ich habe mir erlaubt, Deinen Thread-Titel zu aktualisieren.

Der Nachfolger von Train Fever ist nun seit einigen Tagen veröffentlicht, erste Patches sind in Arbeit (obwohl ich bislang keine Probleme hatte) und die Modding-Community nimmt auch Fahrt auf.

Der Name sagt es schon, es geht um Transport von Personen und Waren und das mit allen verfügbaren Transportmitteln, auch Schiff und Flugzeug (in der USA-Mission ist auch ein Raumschiff dabei...)

Also hier kurz ein paar Eindrücke aus dem Spiel:

Eines der besten Features ist die Möglichkeit, quasi im Führerstand mitzufahren und aus dieser Perspektive die Welt zu erkunden. Hier eine Mitfahrt im Bus zum Bahnhof.



Die "Sims" haben eine etwas hochnäsige Körperhaltung aber fahren offenbar unendlich gerne ÖPNV...



Auch lange Züge werden vollständig genutzt, von Haus aus sind 320 m lange Bahnsteige das Maximum, ein Mod verlängert das auf 400 m. Beim Zusammenstellen der Züge wird die Zuglänge angezeigt, damit lässt sich das "Ineinanderschieben" im Bahnhof vermeiden, wie das in TF war.



Auch im Flugzeug ist die Cockpit-Sicht möglich. Einfach nur genial...






Wenn allerdings ein Häuslebauer sein Fundament fürs Haus baut, dann nimmt er keine Rücksicht auf eventuelle Gleise...



Thema Tunnel: Abzweige lassen sich im Tunnel bauen, auch auf Brücken und auch Signale lassen sich dort setzen. Im Tunnel ist das alles etwas tricky, vor allem wenn der Tunnel unter einer Stadt durchführt, dann tendiert die Erkennbarkeit gegen Null...
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 19:40   #20
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Und was man auch auf deinen Bildern sieht, es gibt jetzt Kopfbahnhöfe.
Ich bin natürlich beim ersten Anspielen sofort erst einmal pleite gegangen, drei Strecken gleichzeitig am Start zum Laufen bringen ist halt ein Problem, vor allem wenn man eine LKW-Station vergessen hat die noch für die Reststrecke zum Verbraucher notwendig wäre. Leider keinen weiteren Kredit mehr, das letzte Geld hatten die Züge und das Laufen lassen bereits verbraucht bis ich das Problem in der Kette erkannte.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 19:59   #21
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Ja, Kopfbahnhöfe für Güter und Personen. Bereits gesetzte Bahnhöfe lassen sich in Länge und Gleiszahl erweitern, was dabei stört wird automatisch gesprengt. Auch die Nachrüstung mit Oberleitung tauscht quasi den Bahnhof aus, auch hier kann Bebauung rundrum plötzlich im Weg sein. Und dann kostet die Oberleitung im Bahnhof gleich mal 20 Mio....
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 20:01   #22
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
In irgendeinen Video habe ich auch gesehen man könnte Gleisanlagen der Bahnhöfe biegen. Wie das gehen soll habe ich aber noch nicht herausgefunden.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 20:38   #23
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Das geht auch noch nicht, das ist fürs Modding gedacht. Kommt also vermutlich noch.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 12:53   #24
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von carlfatal
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 53
Ich habs mir auch geleistet und die letzte Woche praktisch jede freie Minute damit verbracht. Und ich muß Mathe Recht geben: Für ein so kleines Studio haben die Leute von UG echt ganze Arbeit geleistet und trotz aller Macken ein für Tüftelfans wie Eisenbahnfreaks gleichermaßen faszinierendes Spiel geschaffen.
Nachdem ich die USA-Kampagne angefangen hatte, war mir bereits nach der ersten Mission der Sinn eher nach dem freien Spiel. Also erstmal eine Map gebastelt und dann in meinem Inselreich Fatalien die Staatsbahn gegründet (1870).
Natürlich erstmal alles eingleisig, aber dank zunehmendem Güteraufkommen mußte ich dann doch zumindest Teile der Hauptstrecke zweigleisig ausbauen. Dabei hab ich dann die von Matheman schon beschriebenen Probleme mit die Fahrtrichtung ändernden Zügen bekommen, der Ausbau von Bahnhöfen ist gerne Ursache für so ein Verhalten (inzwischen bau ich entprechende Gleiswechsel ein, damit sich keine Züge mehr gegenüberstehen können).
Das letzte Update hab ich noch nicht angespielt, ich sitz grad am Netbook. Aber ich hoffe mal, daß die Probleme mit der Industrie angegangen wurden, denn die waren tatsächlich irgendwann so schlimm, daß ich einen 25 Jahre zurückliegenden Speicherstand geladen hab um nochmal neu mit dem Ausbau zu beginnen.

Aber wenn ich mir überlege, wie wenig mir die vorhandenen Bugs die Spielfreude verderben konnten, zieh ich einfach nur den Hut vor den drei Machern.
Inzwischen sind auch schon einige Fahrzeuge erschienen, unter anderem traumhaft schöne BBÖ-Loks und Wagen von einem gewissen Franz´l, und bei Steam gibt es sogar eine Kollektion nordkoreanischer Fahrzeuge mit passenden chinesischen Dampfern.
Von mir aus könnte es nur einen Schalter geben, um die Zeit anzuhalten, damit ich mit meinen Dampfloks ewig in passender Umgebung spielen kann.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 13:22   #25
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
@carl: Den Schalter gibt es. Als Mod "Kein endjahr der Fahrzeuge", weiss jetzt nicht genau, ob das schon von Hause aus im game drin ist oder als Mod von steam. Bin zur Zeit unterwegs...
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 15:29   #26
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
@carlfatal: Die gegenüber stehende Fahrzeuge lassen sich eigentlich ganz wirkungsvoll durch die Einbahnsignale verhindern. Ich setze die meist am ersten Signal hinter Weichen was dann auch das Umdrehen bei allen weiteren Signalen verhindert. Ursache zum Umdrehen der Fahrzeuge sind eigentlich immer Gleisbauarbeiten. Er findet dann bei gerade fehlender Strecke keinen Weg und schon fährt er in der anderen Richtung. Mit dem Signal ist aber auch der umgedrehte Weg nicht gültig und der Zug hat nur die Auskunft kein Weg.

@Spocky: Der Schalter hält zwar nicht die Zeit an, aber füllt den Lokschuppen ungemein. Man kann aber auch einfach sich selber einen Mod bauen in dem man die Konfigurationsdateien für die Loks die man halten möchte das Endjahr wegnimmt. Einfach die entsprechende Datei kopieren in den Mod-Ordner und mit einem Editor editieren.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 20:54   #27
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von carlfatal
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 53
Naja, ich spiele ja schon mit vierfach langsamerer Zeit, aber was mich stört, sind vor allem die sich ändernden Gebäude.
Und deren Lebensdauer und Bauweise ist bestimmt in irgendeiner lua festgelegt, nur in welcher?
Und eben, Züge drehen sich bei Gleisbauarbeiten gerne mal um. Leider bemerkt man das ja nicht immer sofort, und dann zerhaut einem das die gesamte Industrie-Transportkette. Jedenfalls hatte ich das etwas zu oft mit den Zugstaus.
Was da übrigens auch gerne mit reinspielt: Offensichtlich nehrmen Züge nicht einfach ein freies Gleis im Bahnhof. Sind zwei von vier Gleisen besetzt, findet der dritte Zug keine Einfahrt mehr. Das ist blöd, weil es eingleisige Strecken mit viel Verkehr unmöglich macht.
Klar kann man Pfade vergeben, aber dann stockt es nur an anderer Stelle, oder macht Bahnhöfe unnatürlich groß.
Und zuguterletzt kann man bei eingleisigen Strecken keine Blocksicherung vornehmen, Einfahrsignale sind im Gegensatz zum Original Garant für Staus.

Aber trotz aller kleinen Mängel ist es ein Wahnsinns-Game.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 21:14   #28
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Zitat:
Zitat von carlfatal Beitrag anzeigen
Naja, ich spiele ja schon mit vierfach langsamerer Zeit, aber was mich stört, sind vor allem die sich ändernden Gebäude.
Und deren Lebensdauer und Bauweise ist bestimmt in irgendeiner lua festgelegt, nur in welcher?
Im Steam Workshop wurde dazu aktuell was veröffentlicht, verschiebt diese Zeitpunkte des Ärawechsels, vielleicht ist das eine Grundlage.

Ich habe mal gesucht: http://steamcommunity.com/sharedfile.../?id=802421382
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 12:14   #29
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von carlfatal
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 53
Danke für den Link. Da brauch ich wohl nichts mehr selber machen, die Zeiteinteilung dort scheint mir ziemlich genau, was ich mir vorstelle.

Und kein Endjahr für Fahrzeuge ist von UG selbst. Den hab ich von Anfang an eingeschaltet. Wie sonst soll man später mal Museumsfahrzeuge fahren lassen?
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 12:39   #30
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Natürlich im Lokschuppen parken lassen. Das Steam-Archivement bekommst du nicht anders.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 16:36   #31
Cocolini
Member
 
Benutzerbild von Cocolini
 
Registriert seit: Jul 2009
Geschlecht: m
Alter: 33
Hab mir Transport Fever auch zugelegt und bin bisher wirklich begeistert und gefesselt. Neben Cities Skylines eines der wenigen Spiele der letzten Jahre, was mich wirklich länger am PC gefesselt hat.

Nach ein wenig rumspielen in der lua hab ich nun auch Karten mit einem geringeren Abstand von Städten und größeren Entfernungen. So kann man da schon wirklich schöne und realistische Modellbahnwelten basteln.
Da ich die Städteanzahl runtergeschraubt habe, komme ich auch performancemäßig ganz gut klar, auch wenn da ja von vielen Problemen berichtet wird.

Insgesamt wirklich Respekt an die Entwickler, trotz der vielen kleinen Bugs. Aber was ich gelesen habe, waren sie ja im Ausbügeln dieser in Trainfever auch schon fleißig, also hoffe ich, dass es jetzt auch wieder so sein wird.

Was ich mir momentan wünsche, ist eine einfachere Erstellung von Tunnels und Brücken, in etwa so wie in Cities Skylines wäre schön, so dass man auch Tunnels nicht im Ganzen ziehen muss und für Brücken (wie in SC4 wieder :-D) vorher Hügel anlegen muss. Fließendes Wasser wär ne tolle Sache außerdem gewesen, aber ansich nebensächlich.
Cocolini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 17:50   #32
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Zitat:
Zitat von Cocolini Beitrag anzeigen
Was ich mir momentan wünsche, ist eine einfachere Erstellung von Tunnels und Brücken, in etwa so wie in Cities Skylines wäre schön, so dass man auch Tunnels nicht im Ganzen ziehen muss ...
Ich weiß nicht, was Du damit genau meinst, denn eigentlich geht das ja durchaus stückweise. Auch stückweise abreißen, oder ein Gleisdreieck:

http://www.simforum.de/picture.php?a...&pictureid=124
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 20:19   #33
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Das ging sogar in Train Fever bereits segmentweise. Allerdings sollten da nicht zuviele andere Sachen zum Anklicken im Weg sein, also beispielsweise unterhalb einer Stadt könnte es etwas problematisch werden.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 13:39   #34
Cocolini
Member
 
Benutzerbild von Cocolini
 
Registriert seit: Jul 2009
Geschlecht: m
Alter: 33
Hmm also bei mir fängt er, wie weit ich die Strecke auch runterlegen will, keinen Tunnel an. Der kommt erst, wenn ich eine Strecke komplett unter einem Berg lang lege. Aberr wie ich z.B. jetzt eine Stadt untertunnel, erschließt sich mir nicht.
Mach ich da was falsch?

Hab die Tasten von m und n auf + und - gelegt, aber daran kanns ja nicht liegen oder?

Geändert von Cocolini (22.11.2016 um 14:14 Uhr)
Cocolini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 17:12   #35
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Ich ziehe ein kleines Stück Gleis, dann verstelle ich dort den Neigungswinkel auf "abwärts", damit gräbt sich das Gleis schon mal ein Stück in einen Graben ein - sofern die Topologie das mit macht, ich setze mal glatte Ebene voraus. Dann setze ich an und ziehe weiter, bis der Tunneleingang entsteht. Bevor ich weiterziehe, stelle ich für das nächste Stück den Neigungswinkel wieder auf "0" und nach der Stadt gehts mit Neigungswinkel "aufwärts" wieder ins Helle.

Soll ich das noch bebildern?
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 22.11.2016, 17:20   #36
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von carlfatal
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 53
Zu den Tunnels kann ich auch nicht allzuviel sagen, mein einziger Versuch, eine Hauptstrasse unter einer Eisenbahnlinie hindurchzuziehen, hat nach viel Mühen mit einem eher schrecklichen Ergebnis geendet.

Was mich da stört, sind die sich mittig hinunter- oder hinaufbiegenden Mittelteile von Strassen oder Gleisen. Ich wollte beispielsweise parallel zum Gleise runter, dann nach einer 90Grad Kurve unter den Gleisen hindurch und drüben nach einer weitern Kurve wieder parallel zu den Gleisen nach oben. Das war nicht machbar, ich konnte die Verbindung letztendlich nur schräg mit einem ewig langen Tunnel anlegen. Und das sah nicht gut aus...

Ich hab auch versucht, die Strasse offen unter der Bahn hindurchzuführen, bin allerdings daran gescheitert, daß die Brücken für die obenliegende Bahn ständig mit dem Widerlager in den Bereich der Strasse gerieten, ich hätte buchstäblich nur mit einem 90Grad Winkel hindurch gekonnt. Die dafür nötigen Änderungen am Terrain waren aber mit den vom Spiel bereitgestellten Tools nicht machbar.

Aber möglicherweise muß man da auch nur trickreicher vorgehen...

Allerdings ist in TpF alles, was mit Terrain zu tun hat, etwas schlechter gelöst als etwa bei C:SL oder SC4. Bahnhöfe und ihr Vorfeld in die Waagrechte zu kriegen - ich setze Bahnhöfe meist mehrmals hintereinander über größere Flächen, bis ich ein Niveau erreicht habe. Dann platziere ich alles nochmal von vorn und baue die Anschlüsse an die Strecke. Das ist etwas nervig, wenn man doch auch mit einem Terrain Tool vorher den Bereich ebnen könnte wie eben bei SC4 oder C:SL. Das ist auch der Grund, warum ich bisher ohne Betriebskosten spiele. Ich krebse immer wieder mit fast keinem Geld rum, weil ich will, daß die Bahn und ihre Umgebung möglichst vorbildnah aussehen.

Was mir übrigens in diesem Zusammenhang als besonders störend aufgefallen ist: Da hat man schon die Möglichkeit topographische Informationen einzublenden, aber Höhenangaben gibt es keine?

Aber selbst das sind Kleinigkeiten gemessen an dem Spaß, den ich habe, wenn schöne Züge durch die schöne Landschaft zuckeln. Und gerade die Bäume sind megaschick gemacht, - die in Cities Skylines, und ich wäre weitaus zufriedener mit dem Gesamtbild.

Und außerdem kann man wohl in keinem anderen Spiel mal eben Kim il Dingsbums sein... Nordkorea ist jedenfalls gut vertreten bei Steam.

EDIT: ich habs soweit auch ohne Bilder kapiert, die Idee ist mir nicht gekommen. Danke jedenfalls für den Tip.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2016, 18:31   #37
Cocolini
Member
 
Benutzerbild von Cocolini
 
Registriert seit: Jul 2009
Geschlecht: m
Alter: 33
@spocky: vielen Dank für die detaillierte Beschreibung. Ich kann das auch ohne Bebilderung nachvollziehen und werd es nachher mal versuchen.

Mit der Topographie stimmt. Was in Cities Skylines erst nach einem Jahr ,glaube ich, ging geht hier gleich. Allerdings stört mich weniger die fehlende Höhenangabe, als dass es nicht ein wenig genauer geht, so wie jetzt die Anzeige bei CS. Also eher Schattierungen die Höhen anzeigen oder eben mehr Höhenlinien.
Insgesamt ja, mit der Landschaft wie sie in Transport Fever ist, wäre ich bei Cities Skylines wirklich glücklich. Übrigens auch mit der Performance, die ist bei mir in Transport Fever um ein vielfaches besser als in Cities Skylines.

Edit:
Also, auf die Gefahr hin als vollkommen blöd dazustehen.
Bei mir gräbt sich in der Ebene das auf abwärts gestellte Gleis nicht ein.
Nach oben wird zwar ein Hügel generiert, allerdings immer ein beidseitiger, sprich: ich komme auf der Ebene wieder raus auf der ich begonnen habe, nur führt das Gleis jetzt über einen Hügel. Aber einen Bahndamm beginnen kann ich damit nicht.
Bei Tunneln ist es im Grunde das gleiche Problem. Das Spiel will das Gleis immer wieder auf die Ausgangsebene zurückbringen am Ende eines gebauten Bauabschnitts.

Geändert von Cocolini (22.11.2016 um 19:47 Uhr)
Cocolini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 17:52   #38
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Zitat:
Zitat von Cocolini Beitrag anzeigen
Edit:
Also, auf die Gefahr hin als vollkommen blöd dazustehen.
Bei mir gräbt sich in der Ebene das auf abwärts gestellte Gleis nicht ein.
Nach oben wird zwar ein Hügel generiert, allerdings immer ein beidseitiger, sprich: ich komme auf der Ebene wieder raus auf der ich begonnen habe, nur führt das Gleis jetzt über einen Hügel. Aber einen Bahndamm beginnen kann ich damit nicht.
Bei Tunneln ist es im Grunde das gleiche Problem. Das Spiel will das Gleis immer wieder auf die Ausgangsebene zurückbringen am Ende eines gebauten Bauabschnitts.
Hinweis: Dein Edit des Postings war nicht so gut, daher gucke ich erst jetzt wieder hier rein.

Ich mache vielleicht doch mal ein Video...

Falschen Button erwischt...


Aber der Zug war noch komplett da und ist weitergefahren, als ich das Gleis repariert hatte.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 13:31   #39
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Ich glaube, diese Lok sollte ich langsam mal ersetzen...



Mit über 40 Sachen macht das den Weg frei...



Was sind schon die hängenden Gärten der Semiramis, hier gibt es die frei hängende Oberleitung von Barkelsby!



Zum Tunnelbau habe ich mal dieses Video produziert.

https://www.youtube.com/watch?v=dLX2...ature=youtu.be

Beim Gleisbau lässt sich mit gedrückter Shift-Taste die Snapfunktion vorübergehend deaktivieren, falls das nicht bekannt sein sollte.
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 27.11.2016, 15:29   #40
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Ich war gerade ein wenig am Herumstöbern und es ist doch äußerst interessant zu sehen wie ein absoluter Neuling an das Spiel heran geht und wie er sich doch freut was er dort so sehen kann. Jetzt muss er nur noch herausfinden wie alles funktioniert.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 17:41   #41
Cocolini
Member
 
Benutzerbild von Cocolini
 
Registriert seit: Jul 2009
Geschlecht: m
Alter: 33
@spocky: Ja ich hab mir schon gedacht, dass das mit dem edit nicht so schlau war, aber so viel Zeit hab ich ja, um ein paar Tage zu warten

Vielen Dank für deine Mühe mit dem Video. Jetzt ist mir mein Fehler tatsächlich klar. Ich habe nämlich nicht gewusst, dass man die Symbole "hoch-gerade-runter" anklicken kann, sondern habe immer nur mit der Tastenkombination gearbeitet.
Ich probiers gleich mal aus. Vielen Dank nochmal!
Cocolini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 18:30   #42
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von carlfatal
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 53
@Matheman,
ja, Keralis ist schon special. Er ist aber einer der begnadetsten Schönbauer mit Cities Skylines und anderen vergleichbaren Games. Wie der Landschaft baut, ist schon faszinierend.

@Spocky,
danke für das Video, mir geht es exakt wie Cocolini, ich hab die winzigen Icons auch übersehen.
carlfatal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2016, 23:05   #43
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Mama Mia, da fehlt etwas in der Brücke.


Als ich sie baute war die noch nicht da, und dann kam die Stadt mit einem Update der Strasse.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BohlenFehlt.jpg (59,1 KB, 111x aufgerufen)
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 13:58   #44
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Ich habe mal eine Idee aus dem TrF-Forum umgesetzt, allerdings im Sandkasten-Modus.

So habe ich jetzt einen "zweigleisigen Güter-Transport-Ring" errichtet. Der hat rundrum an geeigneten Stellen Güterbahnhöfe und LKW-Depots daneben. Alle Industrien liefern an diese Umschlagplätze, Städte werden von dort bedient, den Rest macht die Spiele-KI. Ungefähr zumindest.

Auf dem Güterring sind Mischzüge im Einsatz, die alle verfügbaren Güter transportieren.

Das könnte dann so aussehen:



Weiter entfernte Industrien binde ich jetzt allmählich auch per Bahn an.
Allerdings bin ich auf der Suche nach einem schwarzen Loch, das irgendwo auf der Karte sein muss. Es wird zwar produziert, wie verrückt, aber die Versorgung der Städte ist mies. Vielleicht geht das alles in den Export übern Kartenrand...
__________________
Wenn Du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege vorher, was Du im Nachbarzimmer willst.
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 17:37   #45
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Du hast auch LKW-Stationen an den entsprechenden Stellen in den Städten, also Handel und Industrie mit Waren beliefert? Der Fehler hat bei meinen ersten freien Spiel das Ende bedeutet wegen dem dicken Minus was ich ruckzuck zusammen hatte.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 19:45   #46
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Ich glaube, ich sollte mal diesen Faden aus der Versenkung holen, mittlerweile lassen sie verlautbaren das Transport Fever 2 im vierten Quartal diesen Jahres erscheinen soll. Lassen wir uns einmal überraschen was der Teil dann auch an Neuigkeiten bietet. Die bisherigen Ankündigungen waren jedenfalls schon sehr interessant für alle Schönbauer.

https://www.transportfever2.com/de/t...er-2-on-track/
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 03.09.2019, 21:18   #47
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Ich wusste gar nicht, dass es hier schon einen Thread gibt. Ich warte auch schon TPF2, um eine Neuauflage meiner alten Map aus Simcity zu machen, gerade mit der Komponente von ÖPNV und Frachtverkehr. Es sind viele Infovideos im Umlauf, aber keines verrät, wie groß (Kantenlänge) die Maps sein können und wieviel Kerne/Threads das Ding benutzen kann. Ein Singlecorekrüppel soll es nicht werden. Multicore mit mindestens 12 Threads wäre was und auch gut für große Maps, die ich haben will (man muss ja nicht so viele Städte draufballern). Dann kann man auch Netze mit halbwegs realistischen Fahrzeiten bauen, wo die Züge auch ausgefahren werden können. Mit dem neuen Karteneditor könnte ich dann auch versuchen, meine Map zu bauen, wie ich sie in Simcity hatte.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 23:11   #48
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Den hatte ich schon für Train Fever eröffnet und Spocky hat irgendwann den Titel angepasst.

Es gab in meiner Abwesenheit übrigens wieder etwas News zur Simulation im Spiel. Aber so viel Neues kann ich jetzt nicht entnehmen, außer das jetzt wohl auch Lärm die Stadtentwicklung beeinflusst und nicht nur die Transportmöglichkeiten. Die Layer sahen mir im Moment aber nicht sehr aussagekräftig aus.

Ich glaube TF hatte eh schon alle Kerne hergenommen, hilft aber nicht bei der Schnittstelle CPU-Speicher und CPU-Grafikkarte.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2019, 21:21   #49
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Der eine oder andere Spieler wird sich bestimmt eine Lärmschutzwand-Mod ziehen, wenn die die regläre im Spiel nicht reicht, sofern vorhanden.

Ich meine, TPF1 war ein Singlecorekrüppel, bei TF keine Ahnung. Bei den Leuten, die das spielen und auf Youtube hochladen, ruckelt TPF1 sich teilweise auch zu Tode.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2019, 21:21   #50
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mr 2008
Ort: NRW
Geschlecht: ™
Der eine oder andere Spieler wird sich bestimmt eine Lärmschutzwand-Mod ziehen, wenn die die regläre im Spiel nicht reicht, sofern vorhanden.

Ich meine, TPF1 war ein Singlecorekrüppel, bei TF keine Ahnung. Bei den Leuten, die das spielen und auf Youtube hochladen, ruckelt TPF1 sich teilweise auch zu Tode.
__________________
HANSA IST GROß !!!
Windows 10 64 Bit, Gainward RTX2080 GLH @ ~1995/2010MHz @ ~968-975mV, Intel 8700K @ 4,7GHz, Scythe Mugen 2, Asrock Z370 K6, 16GB G-Skill Ripjaws DDR4-3200, Crucial MX300 525GB, WD Black 1TB, WD Green 1TB, Seasonic G550, Corsair 600T, Acer XB271HUB, Benq GW2760HM
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de