Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2005, 15:20   #1
mueh92
Member
 
Registriert seit: Mai 2004
Ort: Bad fischau
Geschlecht: w
Alter: 22
mein referat!!!eure meinung

hi!!!ich muss am MI mein referat über rennmäuse vortragen und nun möchte ich von euch wissen wie ihr es findet!!

°ob es aussagekräftig ist!
°ob es zu kurz/zu lang ist!
°ob es euch sachlich gefällt usw...

danke schonmal an alle!!
hier ist es:

DIE MONGLOLISCHE RENNMAUS IM ALLGEMEINEN!
Rennmäuse(fälschlicherweise oft auch Gerbil und wüstenrennmaus),in umgangspsrache auch kurz renner genannt gehören zur familie der wühler und sind eher mit siebenschläfern,erdmännchen und hamstern verwandt,obwohl sie diesen vom aussehn her nicht ähneln.

in freier wildbahn sind diese in wüsten und steppengebiete beheimatet.es gibt ca.100verschiedene rennmausarten in afrika und asien,wobei es sich bei meinen rennern um MONGLOISCHE RENNMÄUSE handelt,die in der mongolischen steppe im nördlichen china bis zum südlichen russland ihren lebensraum hat.(FOTOS VOM LEBENSRAUM WERDEN DURCHGEGEBEN)
der lateinische ausdruck "MERIONES UNGUICULATUS" (ich gehe mit den rennern durch und zeige jedem die krallen) bedeutet krieger mit krallen.dies bezieht sich auf die rivalitätskämpfe bei denen es recht energisch zugehen kann.

größe gewicht und alter
die größe einer ausgewachsenen rennmaus beträgt durchschnittlich 10cm.der schwanz ist ebenfalls 10cm und behaart.somit kann die rennmaus eine lönge von ca.20 cm erreichen.das gewicht einer ausgewachsenen,gesunden rennmaus beträgt in etwa 100g kann aber vom geschlecht und vererbung abhänging sein und somit auch mal weniger oder mehr auf die "waage" bringen.die tiere erreichen ein alter von 3-4 jahren obwohl es immer häufiger wird ,dass rennmäuse auch schon mal 5,6 ja sogar 7 jahre alt weden.
die älteste aber wurde im 19jhd. mit 9 jahren zur ältesten rennmaus der welt gekürt.

verhalten
wie der name "Rennamus" schon sagt ,sind diese aussergewöhnlich schnell,ausserdem können sie sehr gut klettern und auch bis zu 50cm hoch springen.da rennmäuse wasserscheu sind brauchen sie dies nur zum trinken.zur täglichen fellpflege sollte im käfig eine sandschüssel bereit stehen.sie schlafen 2-4stunden und sind dann für 2-4 stunden wach-das variiert je nach umgebung und jahreszeit,da sie sich uns menschen und der witterung anpassen.sie können recht schnell zahm werden,beißen nicht (es sei den man ärgert sie oder tut ihnen weh)und haben ein sehr freundliches wesen.rennmäuse haben eine strukturierte rangordung.es gibt immer ein tier,das das pberhaupt ist.dies hat alle rechte und darf auch zuerst fressen!!untereinander verständigen sich rennmäuse mit fiepstönen,die meisten ausserhalb unsres hörbereichs liegen.um sich gegenseitig zu warnen,trommeln sie mit den hinterpfoten auf den boden.durch die enstehenden schwingungen werden die anderen gewarnt und können sich so rechtzeitig verstecken.

haltung
rennmäuse dürfen NIE alleine gehalten werden,da die posierlichen tiere gruppentere sind ausserdem sollten sie nicht in giterkäfigen gehalten werden,da das knabbern an den gitterstäben zu verhaltensstörungen führen kann.ein aquarium eignet sich am besten,weil man in diesem das streu und heu über 15cm hoch anfüllen kann um den wühlern einen natürlichen lebensraum bieten zu können.

futter
rennmäuse sollten nicht nur körnerfutter zum fressen bekommen!
vorallem sollte man nüsse und sonnenblumenkerne entnehmen und nur als leckerli verfütern,da es dickmacher sind!
zu einer artgerechten ernährung gehört frischfutter wie äpfel,gurken,bananen,birnen,salat....usw..!!!!!!
auch lebendfutter wie mehlwürmer dürfen nicht fehlen,da diese den eiweis bedarf der renner decken.speziel in der tragezeit sind diese wichtig.wer sich von solchen würmern eckelt kann auch NATURjoghurt verfüttern.wasser sollte den rennern immer bereit stehen!-selbst wenn das friscfutter den durst stillt,darf ein wassernpf nicht fehlen.

gesundheit
rennmäuse sollten nicht wie andere haustiere alle 5wochen zum Tierartzt gebracht werden,da der besuch nur stress für die tiere bedeutet und dies kann auch schnell zum tode führen.aber mind. 2mal im jahr sollte man die tiere kontrollieren lassen!auch sollte man nicht selbst diagnosen stellen,sondern bei anzeichen einer krankheit,wie zB. struppeliges fell,unterkühlung,appetitslosigkeit das tier sofort zum TA gebracht werden!!

(am schluss werden noch um die 15fotos von rennmäusen und deren käfigen durchgegeben!)
danke fürs durchlesen freu mich auf eure antworten,!!!
__________________

schatz!! danke,dass du immer für mich da bist! ich liebe dich! Hrr...4 ever xD
mueh92 ist offline  

Werbung
Alt 06.03.2005, 15:26   #2
Felicitas
Member
 
Registriert seit: Nov 2001
Ort: bei Bielefeld
Geschlecht: w
Alter: 31
Hallo

Ist es mit deinem Lehrer abgesprochen, dass du Rennmäuse mit in die Schule bringst?
Wenn du das Referat schriftlich abgeben musst, solltest du auf jeden Fall die Rechtschreibfehler noch korrigieren.
Felicitas ist offline  
Alt 06.03.2005, 15:28   #3
Pimthida
Member
 
Benutzerbild von Pimthida
 
Registriert seit: Mai 2004
Geschlecht: w
Alter: 22
na ja kommt drauf an wie dus vorträgst. Du darfst nicht ablesen oder auswenig lernen sondern musst wissen. ansonsten gut. Aber es gibt hier einen Hausaufgaben thread. da ist das Thema besser aufgehoben.
__________________
Pimthida ist offline  
Alt 06.03.2005, 15:28   #4
mueh92
Member
 
Registriert seit: Mai 2004
Ort: Bad fischau
Geschlecht: w
Alter: 22
Zitat:
Zitat von Felicitas
Hallo

Ist es mit deinem Lehrer abgesprochen, dass du Rennmäuse mit in die Schule bringst?
Wenn du das Referat schriftlich abgeben musst, solltest du auf jeden Fall die Rechtschreibfehler noch korrigieren.
ja das mit den rennern ist abgesprochen und nein es ist nicht schriftlich!!
das wäre doch viel zu einfach.ich muss das bis MI noch auswendig lernen und vortragen!
__________________

schatz!! danke,dass du immer für mich da bist! ich liebe dich! Hrr...4 ever xD
mueh92 ist offline  
Alt 06.03.2005, 16:00   #5
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 26
das gibts in österreich glaub ich sowieso net diese schriftlichen referate, das ist doch babyleicht.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist offline  
Alt 06.03.2005, 16:01   #6
Hexlein
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Burgwald
Geschlecht: w
Alter: 60
http://www.simforum.de/showthread.php?t=80601 mehr sag ich dazu jetzt nicht mehr.

Hexlein
__________________
SimPlaza | SimsFiles.de | heidi@simplaza.de | SimKompass
Udo Lindenberg
Nicht alle sind glücklich, die glücklich scheinen. Manche lachen nur um nicht zu weinen.........
Hexlein ist offline  
Thema geschlossen

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de